1899 / 74 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Klafse.

34. 111399, Kanne mit drei Knaggen über dem Deckel. Franz Prause, Aliwasser i. Schl. 30. 1. 99. P. 4321.

34. 111480. Verschließbarer Garderobenhaken, der in seiner Sehlußstellung durh die Nase einer Feder festgehalten wird, welche sih_ durch ein mittels Schlüssels zu hebendes Druckstück aus- [öfen läßt. Hans Schnepp, Lindenberg i. Algäu, Bayern. 1. 2. 99. Sch. 8923.

34. 111 523, Borrihtung zum selbstthätigen Oeffnen und Schließen dreitheiliger Spiegel ‘mit von Feder beeinflußten, durch Zapfen des Schhub- fastens bethätigten, drehbaren Gabeln. G. Stras- burg & Co., Berlin. 22. 2. 99. St. 3364.

34. 111553. Feder-Böden für Betten und Sophas mit hohem und verstellbarem Kopftheil. DE Me Nordwalde i. W. 19. 1. 99.

34. 111 581. Wandfhoner für Bilder ü. dgl. aus aufzunagelndem Blech mit Filz. Robert Caspari, Berlin, Bülowstr. 98. 10. 2.99. C. 2269.

34. 111596, Gasékodber oder Gas8ofen mit umfklappbarer Gasselbstzünduna. Paul Bley- berg, Berlin, Dresdnerstr. 98. 18. 2. 99. B. 12 216.

34. 111611, Zwishen Rahmen und Bild mittels Haken o. dgl. einzuschiebende Aufbhänge- vorrihtung für Etiketten o. dgl. Franz Bom- bah, Berlin, Planufer 15. 23. 2. 99. B. 12 251.

34. 111632, Kannecnwärmer, dessen äußeres aus Stroh o. dal. geflohtenes Gefäß eine Wärme haltende, mit einer der Kannenform entsprehenden Ausfparung versehene Polfterung ums\chließt. C. H. Waldow, Hamburg, Alsterweg 6. 17. 1.

99. W. 8063.

34. 111651, Washmaschine mit Antrieb dur schrägliegenden Hebel und Stirnräder, deren Zähne seitlih zugespißt sind. Heinrich

Saalfeld a. S. 4. 2. 99.

P. 4335.

Paschold ,

34. 111659. Mit dem Boden und mit dem Fuße aus einem Stück Bleh gestanztes Gefäß. Gebrüder Hartmaun, Magdeburg, Schwert- fegerstr. 7. 16. 2. 99. H. 11 485.

34. 111 664. Gaéfkoher und Gasofen, welcher mit einem an dem Ende eines verschiebbar ge» lagerten States angebrachten Gasselbftzünder versehen ist. Paul Bleyberg, Berlin, Dresdner- straße 98. 18. 2. 99. B. 12217.

34. 111665. An eisernen Küchenherden an- zubringendes transportables Küchenregal. Con- rad S Kapuzinerstr. 4. 20. 2. 99.

34. 111 666. Aus Oelbehälter mit Ueber- tragunasfilz und Stiel bestehender Fußbodenöler. Aug. Sander, Hannover, Kestnerstr. 32. 20.2. 99. S. 5121. -

34. 111677, Christbaumspiße mit Tülle zu ihrer Befestigung auf dem Baumende und mit einem Litthalter in der Verlängerung der Baum- achse. T. A. Schrader, Braunschweig, Breite- straße 23. 22. 2. 99. Sh. 9031.

34. 111678. Auf Kugeln laufender Wende- zapfen für Möbelrollen. A. C. D. Seifert, Chemniß, Altenhainerstr. 13. 22. 2. 99. S. 5132,

34. 111 700. Metallverbindungsftück zwischen den Siyen und Stollen von Militärshemeln mit in die entsprehend aufgeschlißten Stollenköpfe von oben eintretenden Metallzapfen von fkreuz- förmigem Querschnitt. S Sinzig a. Rb. 19. 11. 98. E. 2974,

34. 11% 701, Aus Karton gestanzte, der Form der Abortbrille angepaßte und an der vorderen ca. 50 cm Langen Kante mit einem umklapp- baren Falz versehene Auflage. Paul Verner, Heidelberg, Plôstr. 61. 31. 12. 98. B. 11 892.

34. 111 708. Kleidershrank mit in Führungen ausziehbaren Garderobeleisten, die durh Stangen verbunden find, und mit Schubladen. Hohen- zollern Kaufhaus H. Hirschwald, Berlin, Leipzigerstr. 117/118. 23. 1. 99. H. 11 342.

34. 111712. Reise- und Promenadenstuhl mit umlegbaren Beinen und unter der Sitplatte \carnierartig angeordneten Bügeln, welche die Beine in aufgeklapptem Zustande mittels doppelter Kröpfungen umfassen und festhalten. Ernst Dresen, Bonn a. Rh. 27. 1. 99. D. 4168.

34, 111723. Photographierahmen mit Jn- {rift für Soldaten, welher unten durch eine Awselklappe der deutsben Armee begrenzt wird. Peter Hepsen- Rübel b. Jordkirh. 83. 2. 99.

34, 111 724. Passepartout für Photographien u. dgl. mit darauf angeordneten Verzierungen und in diesen freigelafsenen Feldern zum Ein- schreiben von Daten. Friedrich Liedgens, Voh- winkel, Rbld. 4. 2. 99. L. 6098.

34. 111 729. Kinderwagen-Gestell mit dur H°ebelwerk verstellbarer Vorderradachse. Heinrich Meyer, Nürnberg, Obstmarkt 20. 8. 2. 99. M. 5026.

34. 111738. Gardinenband mit S@hlaufen, deren Schenkel der Größe der Schlaufe ent- sprechend auseinander stehen. Veruftein «& Mayer, Köln, Sternengasse 7a. 13. 2. 99. B. 12 179.

34. 111739. Kasten mit Jalousiedecke!, der beim Oeffnen in den hohlen Boden geschoben wird. Kirstein « Co., Berlin, Franseckiftr. 6. 14. 2. 99. K. 9958.

34, 111745. Kaffee-Sieb- Untersaß, welcher feitlich am Siebe in einer senkrecht zur Ebene des Siebbodens angebrachten Achse beweglich ift. Karl Sparkuhl, Hannover, Hohenzolleraftr. 21. 15. 2. 99. S. 95114.

34. 111755. Beiderseitig verwendbare Koch- platte sür Gaétkocher u. dgl. Westfälische Sparherdfabrik C. W. Wilms, Hamm i. W. 18. 2. 99. W. 8194.

34, 111 761, Mit Jaseraten, Reklame 2c, versehener und durch Klappen vershließbarer Tafelaufsjaz. August Schroeder, Berlin, Winterfeldtftr. 25. 18. 2. 99. Sch. 9010.

34. 111 769. Aus mehreren, mit einer Gar- dinenftanze in Zusammenhang gebrachten Stoff- flemmen best:hender Gardinenhalt-r. Rovert Schuly, Berlin, Melanchthonstr. 17. 21. 2. 99. Sw. 9022. N i

34, 111771. Ausgußkessel mit rundem Deck-l. Otto Brünner, Artern. 22. 2. 99. B. 12 257.

Klasse. 34. 111779, In spißwinkeliger Form ge-

klappen des Deckels einer Spucknapfhülse. Catha- D E Kiel, Prüne 43. 23. 1. 99.

34. 111 780, Mittels Bänder an der Rouleaurstange aufgehängtés Rouleaux, uin bék gänzlich herabgelassenem Rouleaux oben durchzulassen. Carl Bock, Blankénhain ‘i. Tb. 23. 2. 99. B12 249.

34. 111 781. Speisentragevorrihtung mit herausnehmbarem, durch Bajonettverschluß ge- haltenem Einsaß. Louis Brückner, Hamburg, Gppendorfer Landstr. 139. 283. 2. 99. B. 12 256.

34, 111 782, Abnehmbarer Shmußfänger für Kinderwagen, aus einem mit Klemmbacken ver- febenen und in seiner Länge verstellbaren Quer- balken und zwei daran befestigten gewölbten Schußzblehen. Eduard Holzwarth, Frankfurt E 28, 28. 1. 99.

34. 111 785. - Gefäß mit Ausgußtülle und mit an leßterer angeordnetem Lropfenfänger. H. E Tae Hannover, Friesenstr. 54. 24. 2. 99,

34. 111 791. Müllgefäß, dessen Deckel beim Aufschlagen selbstthätig durch einen Doppelhebel in geôöffneter Lage gehalten wird. Robert Weber, Wermelskirchen. 25. 2. 99, W. 8231.

34. 111 793. Wringmaschine mit geriffelten Walzen. C. A. Sch Haidestr. 15. 25. 2. 99. Sch. 9048

34. 111.794. Spicrituslampe für Kochapparate, mit getrennten Zünd- und Verdampfungsbehältern. Atalbert Müller, Berlin, Marheinekeplay 11. 25. 2. 99. M. 8122.

34. 111796, Zusfammenlegbarer Waschbod, bestehend aus radial von einem mittleren Ver- bindungsfück ausgebenden, gelenkig zusammenleg- baren Stüßzen mit Streben zum Feststellen. Carl Ehrt, Altenessen. 25. 2. 99. E. 3129.

34. 111 §02. Haussegen mit im Dunkeln les- barer Schrift x. Max Pohl, Zanow i. P 27. 2. 99. P. 4398.

34. 111803. Fensterpußgerüst aus einem Eisengestel mit Drahtwänden, welhes unten mittels entsprehend gebogener Arme, oben ein- oder beiderseitig mittels Riegel befestigt wird. Emil Burkhardt, Crimmitschau i. S. 27. 2. 99. B. 12 280.

34. 111 811. Dur an einander versiebbare Seitenblätter in seiner Längsrichtung verstellbares E Spo Fräukel, Ober-Glogau. 28. 2. 99. F. 5566.

34. 111 S812. Topfstürzen mit “Dampsheiz- apparat. Ernst Berth, Berlin, Lausigerstr. 37. 28. 2. 99 B. 12284.

34. 111 §24. Koch- und Wärmeapparat mit einer aus mehreren Platten bestehenden Decke auf dem Mantel. H. Kuth, Neumünster. 2. 3. 99. K. 10 079.

34. 111850. Zahlbrett mit Auflegeflähe aus aufgespanntem Sammet- o. dgl. Gewebe, welcbe von einem festen Rand eingefaßt ist. Richard Scholze, Dresden, Seminarstr. 18. 2. 99. Sch. 9009.

34. 111870. Stqreibtish mit drebbarer Trommel aus radialen Fächern. Julius Weiß, Leipzig, Körnerstr. 36, u. Adol! Feldmann, Leipzig-Naunhof, Eutrißscherstr., Waldstr. 158 u. 31. 12. 93. W. 7982.

35. 111752. Fahrstuhlverriegelung, bestehend

aus einer durch Fußhebel zu bewegenden Siche-

ruygéflinke. Mannheimer Eisengicßerei «

Maschineubau A. G., Mannheim. 17. 2. 99.

M. 8068. 36. 111170. Genietetes emaitieri. Den S, O.

rohr. W. H. Lenk, Oberschlema i. S.

L. 6096. f

36. 111 454. Wassergefäßummantelung mit dur horizontale und vertikale Wände gebildeten Kanalfübrungen für Heizgase und mit Schwiß-

wasserbecken, hauptsählid für Gosberde. 9

Meurer, Dresden. 25. 2. 99. M. 8118.

36. 111460, Zirkulations-Gat-Heizofen mit

vertifalem, unten trichterförmig erweitertem

Zirkulationsrohr und die Heizkammer und Wärme-

ansammlungéraum verbindenden Heklröhren.

Dessauer Gas - Koch - Apparate - Fabrik

Schöne « Saatz, Defsau. 2. 8. 98.

D. 3798.

36. 111 509, Gasbeizbrenner für Luft- und

Gasgemisch, bestehend aus einer auf der Gas8-

leitung aufgeshraubten Rohrkapp: mit mebreren

außen angeseßten Düsen und über dieselten ge-

\hobenen mut Luftschlißen versehenen Rohren,

die in einen Ringraum einer Platte münden,

der von oben überdeckt ist. Franz Frauk,

Annastr. 11, u. Wilbelm Kaulhagusen, Bor-

graben, Aachen. 20 2. 99. F. 95540.

36. 111 717. Gasbadeofen mit gewöhnli

verriegeltem und erst bei Herausdreben des

Brenners freigegebenem Gashahn zur Verhütung

vorzeitigen Oeffnens des Gasbahnes. Füfßmann

«& Feecth, Gfien - Altendorf. 30. 1. 99.

F. 5465.

36. 111 734, Feuerkorb für Dauerbrandofen

mit nah unten und nach außen si erweiternden,

unten ausgerundeten Schlißzen. Franz Saffen-

reuther, M.-Gladbah. 11. 2. 99. S. 5100.

36. 111 801. Aus einem Gasbrenner mit über

demselben angeordnetem Reflektor bestehender

Gasfüchenzärmer. Schweizerische Gaésappa-

ratenfabrik Solothurn, Solothurn; Vertr. :

Alexandec Specht u. J D. Petersen, Hamburg.

27. 2. 99. Sch. 9060.

36. 111 862, Kochherd mit ron fünf Zügen

umgebenem, neben dem Feuerraume eingefegtem

Bratofen. Ferd. Rieger, Eßlingen a. N.

27. 2. 99. R. 6576.

37. 110302. Scablonenhalter mit zangen- artig bew-glihen, beim Aufhängen sich felbst schließenden Halteshznkeln. F. H. Lehmaun, Querfurt. 26. 1. 99. L. 6058,

37. 111540. Datgfalzziegel, dejjen obere Ueberdeckungsleiste an ihren Gaden untersett ist und zwischen dessen beiden unteren Ueberdeckungs- Leisten ein s{hwalbens{chwanzförmizer Steg fich befinde. Karl Thomanu, Hille a. S,, Wudherersir. 74. 6. 9. 98. T. 2697.

|

37. 111545. Rabizwand mit Zusaß von Feuerashe, Korkmehl und Sägespänen. Paul

Licht

ubert, Dresden - Pieschen,

Zöllner «& Co., Berlin. 10. 12. 98. 3. 1505.

e.

37, 111555, Deckenstein mit mehreren in der Höhe desselben angeordreten und in der Linge parallel laufenden Nuthen. Franz Al-

Es Pfiffelbah b. Apolda, Thür. 25. 1. 99.

37, 111 590, Bürste zum Oelen der Fuß- böden, Grundieren der Wände u. st. w. mit einem

hildeter zweiarmiger Hebel als Drücker zum Auf- | Kl

mit der aufzutragenden Flüssigkeit. Heinrich Braud, Frankfurt a. M., Weberstr. 96. 14. 2. 99. B. 12192.

37. 111 593. Seitlich genutheter Bibershwanz- ziegel mit Ginlage. Gustav Thiemike, Halber- stadt. 15. 2. 99. T. 2923.

37. 111 594. Als Zwischenwandstein verwend- barer Wölbfal;stein mit in den Falzfugen liegen- den Zahnblechstreifen. Karl Behlert, Meiningen. 17. 2. 99. B. 12 208.

37. 111595. Sich in Seitenfalzen anein- anderreihende, auf der obereren Ziegelreihe glatt aufliegende und mit Aufhängenaje versehene Aus- gleichziegel für Falzziegel-Dächer nach Köhler's und ähnlichen Systemen. Adam Mar Vie Darm- stadt, Griesheimer Weg 13/10. 17. 2. 9 K. 9975.

37. 111 703. Imprägnierte feuer- und wasser- beständige Dachplatten in gewellter Form, haupt- sählich aus Asbeft bestehend. Mannheimer Gummi-, Gutta-Percha- « Asbest-Fabrik, Mannheim. 6. 1. 99. M. 8008,

37. 111 706, Slagshnurrapparat mit nah beiden Seiten durhziebbarer, sich felbst färbender Schnur. Joseph Stiel, Berlin, Badstr. 8a. 19. 1. 99. St. 3283.

37. 111 707. Kellerfensterladen mit feststell- baren Jalousien und lösbarem Anschlag. Adolf Schamberger, Lörrach. 21. 1. 99. Sh. 8867.

37, 111 720, Eisenbetondecke, gekennzeichnet durch Bandeisencinlagen, welde mit quer dur- ges{chlagenen Drahtstiften (Dollen) versehen sind. Sani MEREte Mülheim a. d, Ruhr. 1. 2. 99.

37. 111751. Den Raum von vier Ziegeln einnehmendes, in seiner Auflageflähe den Ziegel- lazen entsprechend abgestuftes Dachfenfter für Dächer nah Köbler?s, Reising's und ähnlichen Systemen. Adam Karpp, Darmstadt, Gries- beimer Weg 131/10. 17, 2. 99. K. 9974.

37. 111 757. Jneinandergreifende Gas- o. dgl. Rohre, deren Oberflähen eingewalztes oder ein-

edrücktes Gewinde besißen zur Verwendung von ersteifungen. Wilhelm Frie u. Carl Frie, Neustadt, Orla. 18. 2. 99. F. 99537.

37. 111 §33. Bauplatte mit an ihrer oberen Seite, an beiden Enden einer Nuth angeordneter Wulst. H. Steffens, Krefeld, St. Antonftr. 120. 16. 2. 99. St. 3340.

37. 111 835. Dichtungsrinne für Langfalzziegel, deren oteres Ende gefröpft ist und das Kopfende des Ziegels umfaßt. Karl Thomann, Halle a. S., Wuhererstr. 74. 2. 7. 98. T. 2619.

38. 111 544, Holzstemmbohrer mit rauten- förmigem Querschnitt. W. Friedr. Schänzle, Ludwigsbafen a. Rb. 28. 11. 98. Sch. 8636.

38. 111 699, Mit von der Schneide aus- achenden, zur Führung des Spans dienenden Längsrippen verjehener Fitshenlochbeitel (Fisch- bandeisen). Soeding «& Co., Witten a. Nuhr. 7. 11. 98. S. 4856.

38S. 111 710, Vorrihtung zum Polieren von Bleistiften u. dgl. mit einer die Politur auf- nehmenden, mit einem Filzkranz versehenen Sceibe. Iohann Zeitler, Nürnberg, Johannis- strafie 42. 23. 1. 99. 3. 1528.

38S. 111 741. Gebrungsfäge, deren an einer Kreisbogenführung einftelibarer Führung8rahmen für die Handsäge mittels in demselben veritell- barer Führungsîtangen eine beliebige Einftellung der Sâge dem Werkftück gegenüber zuläßt. Georg Mac u. Wilbelm Ma, Heidenheim a. B. 15. 2. 99. M. 8061.

38, 111 743. Uebergreifende Sicherhbeits- Sägenbeleistung, gebildet dur zwei gefröpft auégebogene, angentetete Blechstreifen. Gottlieb Altena Eduards Sohn, Remscheid - Hasten. 15. 2. 99 A. 3236.

38, 111 744, Durch eine Feder beecinflußte, zzingenförmiage Leiftenzwinge. Friedrich Loev, Hambura, Michaelisftr. 1. 15. 2. 99. L. 6138.

38S. 111 760. Aus Gabelhebel und zwei in dessen unte:en fceien Enden drebbaren Halt- und Spannbügeln gebildete, durch Verlegen der Dreb- punkte dec leßteren wirkende Spannvorri@tung für Handsägen. Ferdinand Lefèvre, Anger- münde. 18 2. 99. L. 6147.

38S. 111 765. Sägeblatt mit nit gezabntem Mitteltheil. Anton Bleike, Allenstein, Ostpr. 20. 2. 99. B. 12 235.

S8. 111 766. Sägeangel mit gebogznem, durch Nafe und Nuthen gefichertem Stellkeil und darauf rollendem Aniugs - Exze-nter. Gottlieb Airena Eduards Sohn, Remscheid - Hasten. 90. 2. 99. A. 3243.

38. 111767. Sägeangel, deren Greifbaden- aufbängezabfen mit dem Angelhalse aus einem Stü? bestehen. “Gottlieb Altena Eduards Sohn, Rem'heid-Hasten. 20. 2. 99. A. 3244.

38, 111 770, Maschine zur Herstellung von Halzipânen, bei der das fee an einer Kurbel sigt, deren Adbse mit Gewinde versehen, in Lazern znit entsprechendem Muttergewinde dreh- bar ift. Theodor Bauer, Gera. 22. 2. 99. B. 12237.

38. 111 774, Messershhlitten mit mebreren, hinter einander angeordneten Mefsern und der Spitze des biotersten Messers entsprehend tief eingestellten Vorrißern zur Abhebung mehrerer Lagen Holzwo?e bei jeder Schneidebewegung. Bieres «& Co, Berlin. 22. 2. 99. H.

I 522.

39. 111 503. Kammpyreßform, deren zur Her- stellun; fcin:r uxd grober Kammzähne dienende Verti-fungen ih na innen zu verjüngende Quer- shnititéformen aufreeifen. Max Schwoch,

j S, Straßburgerftr. 56. 17. 2. 99. Sh.

97.

42. 111 446. Einsaß-Zirkel, bei welchem der

i Einsagträg-r federt und eine Schraube trägt, die ten Einsaß an ter Verdrehung hindert.

l Bruno Appelt, Gbemnit, Innere Kiofterftr. 13.

| 22.29.—A.

! 42, 111463, Münzenprüfer mit einem einzigen

Behälter zum « seten Nachfeuhten -der Borsten.

zweiarmigen auf Schneiden drehbaren Hebel, o Weil, Münden, Holzstr. 22. 29. 10. 98.

Klasse.

42. 111465. Exsiccator-Einfaÿy mit becher- artigen. Vertiefungen zur Aufnahme der Troken« gläser. Dr. R. Hase, Jnustitut für chemische und physikalische Apparate, Juftrumente aud Ne Hannover. 9. 1. 99,

42. 111 466. Brille mit seitlih aufliegenden ‘beweglichen Stegen, welche durch eine felbstthätig wirkende EPiralseite in pan fest und richtig sißender Stellung gehalten wird. Rathe- uower optische Sudutsixte-Munalt vorm. Emil Busch, Rathenow. 16. 1. 99. R. 6433,

42, 111505, Dawmpfschornsteinhau - Wasser- waage-mit...einer Querlibeile und einer verstell- baren Libelle außer der im zugehörigen Richt- lineal vorhandenen Horizontal-Libelle. J. F. Klingelfuss, Aarau; Vertr. : F. Loeper, Dresden. 18. 2. 99. K. 9987.

42. 111 550. Rülflußkübler mit überftehendem Deckel zum Schließen des Apparates für die zu fühlenden Gase und Dämpfe. Dr. R. Hase,

nstitut für chemische und physikalische parate, Jufstrumente und Utenfilien, Hannover. 9. 1. 99. H. 11 247.

42. 111 552. Kulturleine mit Knöpfen, welche ¿wecks jederzeitiger Veränderung der Abstands- maße ohne Zuhilfenahme von Infkrumenten durch die Leine selt|st gesteckt werden können. Francke «& Co., General-Vertrieb der Spitenpergseven Forst- und Gartenkuültur- Geräthe, Berlin. 13. 1. 99. T 5405.

42. 111558. Undurchsihtiger Behälter mit an einem Auéschnitt ängebrahter Glasskala zur Angabe des Inkalts. Max Cohu, Görliß, Konsulftr. 14. 28. 1. 99. C. 2257.

42, 111 609. Thermometer mit matter Glas- E Wilhelm Uebe, Zerbst. 23. 2. 99.

42. 111675. Bisllard-Uhr-Gebäuse mit einem das Ubrzifferbklatt umgebenden Ring zum Auf- reiben von Zeitmarken. Clemens Zeumer, WarzbaG i. Th. 21. 2. 99. Z. 1557.

42. 111754. Aus zwei ini A mit mebreren Doppeltheilungen versehenen Schenkeln bestehender Maßstabzirkel. Heinrih Kirchner von Neukirchen, Korneuburg ; Verte. : C. Fehlert U. 4 E Berlin, Dorotheenstr. 32. 17. 2. 99. L M . (2.

42, 111777, Bilderscheibe für Schnellseher mit undur{sihtigem Mittelstüuck und an diesem be- festigtem, durcksihtigem Außenring. Metall- waarenfabrif vorm. Max Daunhorn, A.-G., Nürnberg. 22. 2. 99. M. 8101.

42. 111 840. Aufgeschnittene, mittels Konus auseinanderzutreibende Hülse zum Festklemmen der Walze von Phonograpben. Allgemeine Phonographen- Gesellschaft m. b. H., Krefeld, T7. 1. 99. A: 3178.

43. 111 521. Weidenschäler mit durch Muttern der Stälklemme fpannbaren Federn zur Ver- änderung der Klemmwirkang. A. Moritz, Berlin, Kastanienallee 26. 22. 2. 99, M. 8098.

44, 111381. Rohrförmige Tabacképfeife mit direft von der Brandstelle ausgehender Rauch- Abzugéröhre. Nikolaus Kernaul, Berg a. Starn- bergersee. 24. 12. 98. K. 9672.

44. 111428. Knöpfe mit Photographien auf der Vorderseite. Albert Schachne, Nürnberg, Köhnístr. 52. 17. 2. 99. Sch. 8998.

44, 111445. Sélauchartig gewebte Zigarren- tasche mit beliebiger Bindung auf der Rüseite und mehftfarbiger Kette auf der anderen Seite in solcher Bindung, daß ein Feld einfarbig erscheint, zum beliebigen Bedrucken mit einer anderen Farbe. Abr. Scheib, Barmen, Schwarzbachstr. 16/18, 22. 2. 99. Sh. 9025.

44. 111 571. Knopfbefestigung nah G. M. Nr. 104413 mit unter den Knopfobertheil ein- gelegter Blattfeder. August Miebach u. Louis Stetig, Erfurt, Molikestr. 12g. 83. 2. 99.

44. 111572, weitbeiliger Pfeiferkopf mit überdedtem Saftbehälter und getrenntem Raucb- abfaugungsfanal. H. E. Brieden, Lennep. 3.2.99. B. 12 118.

44. 111 578. Abnehmbarer Aufsaß für (glatte) Finaerringe. I. R. Geßner, Leipzig, Marschner- itraße 2. 8. 2. 99. G. 5985.

44, 111615. Zigarrenabschneider aus zwei durch Doppelbajonettvers{chluß zusamm:engehaltenen und ¡u einander vershiebbar angeordneten Hülsen. Willy S Dresden, Ammonftr. 49. 24,2. 99,

44. 111 705. Zigaretten-Karton mit Ausf{nitt und Photographie oder sonstiger Beilage. E. R. Böhme, Dresden, Trinttatisftr. 28. 18. 1. 99. V, 12 09095.

44, 111 737. Perlmutterknopf mit über dem nicht durchbohrten Oesenloch befestigter Ver- ftärfung aus Glas, Porzellan u. dgl. Berliner Perlmutterknopf-Fabrik, G. m. b. H- Berlin. 13. 2, 99. B. 12148.

44. 111 740. Fäher- oder Halsfeite mit Stell- \chieber, dadur gekennzeichnet, daß die beiden Gnden ter Kette auf beiden Seiten des Stell- \chiebers befestigt sind und die Kette dur in der Mitie des Siebers angebrachte Oefen frei läuft. Burkhardt & Cie., Pforzheim. 14. 2. 99. B, 12 205.

44. 111 790. Aus buchdeckelartig verbundenen und mit Streifen von Zlindmafsse befetitei Platten bestchender Streichholzbehälter. Carl Dietzel, Gelnhausen. 25. 2, 99. D. 4237. ;

44. 111806. Siäerung für Portemonnaies u. dgl., bestehend aus einer federnden Bügelzange mit in dem u sihernden Gegenstande felbft liegenden Bethätigungstheilen. Hans Loudovici, GEREENe b. Kattowiy, O.-S. 28. 2. 99.

44, 111807. Brose mit fefistehender Ein- hänge: und verschiebbarer Besestizungsnadel. äFohannes Dictenbeck, Stettin, Kl. Wollweber- ftraße 6. 28. 2. 99. D. 4241.

Sébluß in der folgenden Leilage,)

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expediticn (Scholz) in Berlin. Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Sechste Veilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

N 74. Berlin, Montag, den 27. März 1899.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenscha1ts-, Zeichen-, Vuster- und Börjen-Registein, über Patente, Webreuhsmuster, Korkurse, fowie die Tarifs und Fahrplan. Bekanntmachungen der deutschen Gisenbahnen enthalten O erscheint aub in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. 6: 23,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anftalten für Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih ersheint in der Regel gli. Der Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich ischen Staats« | Bezug3preis beträgt L #( 50 ck für das Vierteljahr. Einzelne Nummern fosten #0 4 Anzeigers, SW. Wilhelmftraße 32, bezogen werden. In jextionspreis für den Raum einer Druckzeile 80 S,

Gebrauchsmuster.

Klasse. (S{luß.)

44, 111 880. Zigarren- oder Zigarettenetui mit Löscher, Spiegel und Kartentasche. Karl Fischer, Pötbden b, Gommern, Prov. Sachsen. 93. 1. 99. F. 5449,

45. 111 386. „Hape“ (Kulturmesser) mit an der Angel PgEFaeR Eisen- und Holzgewinde zum Anfchraubenan das ebenfalls mit Gewinde versehene Spazierfteckende, bzw. zum Finschrauben in einen beliebigen Stcck. Friedrich Pfeiffer, Hechingen. 11. 1. 99. P. 4271.

45. 111 403. Thierfclle mit zwei Eingängen und bewegliher, durch Hebel auf die Abjperr- schieber einwirkcnder Klappe. Georg Eftlinbaum, Gelnhausen. 2. 2. 99. E. 3088.

45. 111477. Cränkvorrihtung für Vögel u. dal. aus luftdiht vershlossener Fla[che mit in der Flashenwandung eingelassenem Zinkeinsaß. Georg Kreibohm, Celle. 283. 1. 99. K. 9352.

45. 111506. Spund mit Futitereinrihtung für t gn Herbst, Artern. 18. 2, 99.

45. 111 524. Aus einem gelohten Block be- stehender Blumenhalter zum Einsegen in Blumen- vasen u. dgl. Natbaniel Palmer, London; Marte! 9. Klaus, Berlin, Kochst:. 4. 22. 2. 99. P. 4382.

45, 111 525. Am oberen Ende fpiralförmig gewu dener, federnder Stiel für Grubberschare.

- Schüß & Bethke, Lippehne, Neumark. 23. 2. 99.

Sch. 9038.

45. 111526. Trinkgefäß mit um den Be- A bälter herum angeordneter Rinne. Max Vogt- | 45. 111 829. An seinem oberen Theil in das mann, Mü!beim a. Rh. 23. 2. 99. V. 1901. Haupt einzutreibender, kantig gestalteter Rechen“

45. 111 531. Wärmeregler für Brutapparate zahn. Arton Schelle, Peziting. 3. 3. 99, und Aufzuchtbäuëhen mit gekrümmtem, etnen S. 9088. den Schornsteindeckel tragenden Hebel der Tem- | 45. 111 S839. Loh-, Kartoffel- u dal. Hade peratur entiprecheznd -einstellendem Rohr. z oder Gabel mit zweitheiligem, die Zinken fest- Cremat, Gr. Lichterfelde. 25. 2. 99. C. 2280. flemmendem und an einem el:\tiïchen Hals be-

45. 111 539, Sensenbefestizung aus einem ih festigtem Balken. Ernst Schmidt, Neuestraße um den Schaft und Stiel legenden Gelenkband b. Lüdenscheid i. W. 3. 3. 99. Sh. 9094. mit Hebelversluß. Karl Keppler, Ehingen a. D. | 45. 111 831. Mausefalle, bei welcher der 9. 8. 98. K. 9009. Köder zwi\hen dern Ende eines für gewößnlih

45. 111557. Fliegenfänger aus einem hoh- entgegen der Wirkung einer Feder einen Draht- estellten und ausflappbaren, im Innern mit rahmen festlegenden Stabes und einem festen An-

lebftof bestrihenen Kasten mit durhlochtem saß am Sestell liegt. Dr. R. Worms, Berlin, Boden. Emil Döruberger, Fürth. 27. 1. 99. Dorotheenstr. 60. 3. 3. 99, W. 8268. D. 4167. 45. 111 832. Mit dem Deckel aufklappbarer,

45. 111 564. RA{tenar ige Doe mit doppelt-n, er Dreschkorb. Elias Hageumüller, einen Zwischenraum bildenden Drahtgefl-chtwänden i. B, Schindelgasse 12. 3, 3. 99, zur Aufnahme von Laub, Moos u. dgl. und mit H. 11 578. L 5 durch eine Wippe aleichzeitig auszulö}enden Fall- | 46, 111 656, Mit umfklappbarem Berlänge- tbüren vor beiden Robröffaungen. W. Strafe, rungslappen verseh?zner Zündnocken für elektrische Velen i. W. 830. 1. 99. St. 3305. Zündungen von Erxplosions - Motoren. Josef Rh | : L

45, 111566. Runder Milchentrahmungs- Fey jun., Memmingen. 10. 2. 99. F. 5906. 49, 111 825. Shhneideifen, gekennzeichnet dur Spenerstr. 11. 13. 2, 99. D. 4203. apparat zur Bereitung voa Süßrahmbutter mit | 47, 111473. Unterhalb eines etnsteckbaren die Verbindung des Gewindeschneiders mit cinem | 54. L111 498. Mehrfach zusammengefaltete Bekälter zur Aufnahme der entrahbmten Milch. Bohrers o. dal. angebrachter Keil zum Lüften Metallvorschneider. Moax Ermelbauer, Hagen Klosetschoner in Kuvertverpackung- Otto Carl Klecbauer, Blankenhain i. Th. 1. 2. 99. desselben. Friedr. Hüppe & Co., Nemscheid. i. W. 2.3.99. E. 3141. Bucheler, Geislingen, Württ. 15. 2. 99. K. 9830. 19. 1. 99. H. 11314 49, 111 §26, Shneideisen mit nah Art eines B. 12 198. n 3 l

45. 111603. Stüge zum Offeahalten von | 47. 111 481, Riemenverbinder, bestehend aus Abstechmeißels konisch geformten Schneidestellen. 54, 111529, Humotistische Postkarte, auf Mistveetfenstern aus einer durhlochten, bei ge- zwei bzw. drei mittels Schrauben aufeinander zu Mar Ermelbauer, - Hagen i. W. 2. 3. 99. deren Rückseite die Karte von Euroya ais slofsenem Fenster seitlih drehbaren Stange. pressenden Platten, welche derartig mit Wulsten E. 3142. : alternde Tänzerin dargestellt ift. Ottomar Heincih Bruns, Achim b. Bremen. 22. 2. 99. versehen find, daß letztere den Miemen in ent-| 50, 111 490, Zentrifugalwalzen-Lagerung mit Weyinaun, Sträßburg i, E., Schiffleutstaben 35. B. 12 241. sprehende Rillen féstpressen. Adolf Kirstein, achsialen, in eine zentrishe Auédrehung der Walze 24, 2, 99. W. 82250.

45. 111612. Gabelförmig gestalteter Flügel Düren, Rheinl. 2. 2. 99. K. 9867, eingelegten Rollen und Fuaelspurlagern ay den | 54. 111 644, Sreibheft mit Landkarte. Luftig als Aufgabevorrihtung für Getreidereinigungs- | 47. 111 486, NRingshmierlager mit nah zwei Stirnseiten. Gerhard Zaruiko, Hildesheim. «& Selle, Breslau. 830, 1, 99, L. 6082. Malhinen, Fos. Bollonia, Manderscheid. Seiten geneigtem Boden und über der höchsten 11. 2. 99, 3. 1550. 54. 111645. Windmühlenrad mit einen 94, 2, 99. B. 12 260. Sielle des Vizterea aufgehängter Kette bzw. | 50. 111491. Bentrifugalwalien-Lagerung mit Meilenstein und Fahrrad tragender Wetterfahne

45. 111613. In der Ouerrichtung verstell- Ring. Maschineufabrik C. Blumwe «& ahsialen, in die erweiterte Bohrung der Walze zu Reklamezweckea. A. vou Goutta, Wieöbaden, bare Schere bei Kartoffelerntemashinen. Fr. W. Sohn, Act, - Ges., Bromberg - Prinzenthal. eingelegten Rollen und Kugelspurlagern an ‘den Kirhhgafse 7. 31. 1. 99. G. 5958. _ Hildebrandt, Horsberg b. Krähwinklerbrüe. 7. 2. 99. M. 8013. Stiruseiten. Gerhard Zarniko, Hildesheim. } 54. 111 648. Mehrfah getheilter Kasten an 24. 2. 99. H. 11 540. 47. 111497. Zahnradgetriebe mit konachsialer 11, 2. 99. 3. 1551. i : Eee psenno) inen, mit Sbwämmen, welche

45. 111 614. fÄarteffelerntemashine mit auf Lageräng der Wellen und Planetenrädern, weldhe | 50, 111496, W'llenförmiges Feinsieb für are oder Feuchtigkeit auf die zu _kräuselnde gemeinshzfiliher Nave sig-nden, ahsial verschieb- in der Eirgriffélinie durch Laufscheiben gehalten Kugelmühlen. R. Weber, Meißen. 14. 2. 99, Mar Fritsch u. H. baren, ftonischen Lriebrävern für Linksdrebung, werder. Wirth & Co., Berlin, 14. 2, 99, W. 8173. / 1. 2. 99. Nechtsdrehung und Stillstand der Warfradachse. W. 8176. 50. 111836, Als Getreide - Reiniger, Vor- Fr. W. Hildebrandt, Honsberg b. Krähwinkler- | 47. 111502. Mit dem federnd gelagerten sihter oder Detacheur vérwendbare Vorrichtung brüd-. 24. 2. 99. H. 11541. Abschlußkegel verbundener und durch „Fivern den mit zwischen geshlofsenen Bodenscheiben ein-

45, 111619. Jaucbefaß mit in demselben an- Dcuck der Spindel aufnehmerder Reduktions- gespannter Drakt - Trommel in zpylindrishem geordnetéèn Schlägern. Jos. Winkler, Kempten- Mariaberg. 27. 2. 99. W. 8244.

45. 1116314, Sense mit durch federnden Niegel und durch Schraubenbolzen in jeder Lage ein- und feststellbarem Sensenblait. Hans Foertsch, Kronach, Bayern. 11, 1. 99. F. 5394.

45, 111636. Shm:tterlingfangueß mit Hülse zum Aussteck2n auf eine Stockspize, sowie Vor- rihtung zum Feststelen vermittels Spiralfeder. Wilhelm Niepelt, Zirlau b, Freiburg i. Schl. 24. 1. 99. N, 2228. g

45. 111650. Kegelförmig gestaltete Käferfalle mit rauher Auß:n- und nach innen geneigter glatter Innenfläche, sowie mit aus Draht her- |-

eftelter Vorrichtung zur Aufnahme der L:kspeise. Sti Zentel, Straßburg i. E., Nicolausstaden 22. 4. 2, 99. 3. 1545,

45, 141692, Hufeisen mit an der Unterseite nah verschiedenen Richtungen verlaufenden s{harf- fantigen Rippen. Andró von Axleben, Char- lottenburg, Magazinstr, la. 13, 2. 99. A. 3231.

45, 111 709, Z7ntrifugal-Milh-Entrahmungs- trommel, bei welher die Vertheilungsschale und die Welle als Ansay ausgebildet und die Rahm- fonsist:nz am Rahmauéfluz durch Hohlschrauben geregelt wird. Minerva-Hütte, A. Grimmel «& Co., Haiger, 283. 1, 99, M. 7946.

45, L11711, Sn ihrem unteren Theil als Kuppelung und Antriebsscheibe ausgebildete ge- theilte Zentrifugenspindel. Minerva - Hütte, A. Grimmel & Co.,, Haiger. 25, 1, 99, M. 79650.

Klasse.

52. 111 607. Stoffdrücker mit Rollfuß und Finger für Steppstih. Nähmascbinen mit Haken- nadel. Deutsch - Amerikanische Maschinen- N Frankfurt a. M. 23.2 99.

52. 111 608, Gestickte Gotet-Spigen in Tüll, Lust, Luft mit Tüll, mit keilförmigen, den Mustern entsprehenden Einsaßstkcken. Albert Männig, Plauen i. V., Jägerstr. 43. 23. 2. 99. M. 83100.

52. 111 873, Mohair-Plüsch-Satteltasche mit erhabener Stiderei für Polstermöbel. Rudolf Mendelssohn, Berlin, Magazinstr. 14. 10. 1. 99 M. 7866.

52. L11877, Halb- oder reinwollene, ge- musterte Möbel-Rips-Satteltaschen mit erhabener Stickerei. Rudolf Mendelssohn, Berlin, Ma- gazinstr. 14. 19. 1. 99. M. 7911.

Klafse.

47. 111 784, Flashenventil mit Ventilkörper,

der am entgegengeseßten Ende mit Dichtung ver-

sehen, behufs Abdichtens des Ventilget äuses beim

Lüften des Ventilkörpers. H. L. Fuge, Hannover,

Friesenstr. 54. 24. 2. 99. F. 5593.

47, 111 786. Flash:nventil mit Veatilkörper,

der sih beim Lüften gegen ecin- im Gehäuse vor-

gesehene Dichtung anlegt. H. L. Fuge, Hannover,

Feiesenstr. 54. 24. 2. 99. F. 9999.

47. 111 874. Spannrolle für Wasser- und Gasrohre, bestehend aus einer federnden Schelle mit abgebogenen Schenkeln und durchgehender Schraube. Richard Kette, Charlottenburg, Leibnitz- straße 29. 14. 1. 99. K. 9769.

49, 111 462, Be*estigungs- und Einstellvor- richtung für das Untermesser an Metallscheren, bei welcher das Meesser am Gestell vershiebbar und drehbar befestigt und mit der Unterkante auf Stellschraub-n gelagert it. Bruno Wesselmaun, | 52. 111 878. Fadenabschneideapparat mit Bürste Göttingen. 26. 10. 98. W. 7702. us Schifchenstickerei. M. O. Kühuert, Plauen

49, 111 467. Stanze mit_abnehmbarer Vor- . V., Bergstr. 4. 19. 1. 99. K. 9301. richtung gegen V-rdreben des Stößels. Renner « | 53. 111559, Sterilisiergefäß mit Entlüftungs- Modrach, (ca, Reuß. 16. 1. 99. N. 6435. öffnungen im Rand und Deck.l. Joh. Week,

49. 1114” 2, Profilstab für Bohrer mit Oecflingen i. Baden. 28. 1. 99. W. 8114. \ymmeirisd, ngeordn?-ten Schneidschenkeln, dreieck- | 53, 111. 876, Durch Ausziehen nach zwei oder trapezföcmigen Querschnitts und ebenfolchen Seiten zerlegbarer Milchsterilisator nah G.-M. Schneide: höhungen. Heinrih Spatz, Nütten- Nr. 111 297 mit festem Außenzylinder und festem {eid b. Efsen. 19. 1. 99. S. 5027. Rührwerk an dem einen, und mit drehbarem

49. 111 489, Zahngetriebe für Hobelmaschinen, íFInnenzylinder an dem andern abnehmbaren Ver- bei welhem die Zahnräder mit der Welle aus {lußdeck.l. A. Schoenemann «& Co., Berlin. einem Stück bestehen. F. Anton Ludwig 17. 1 99. Sh. 9030, Í / Söhne, Chemniy. 9. 2. 99. L. 6001. 54, 111 444, Album, dessen Bläiter auf einem

49. 111 532. Mit Muffe verschener Halter Theil die Abbildung eines Hotels enthalten, für den Kolben von Gatlöthapparaten, Beniin- während der andere abtrennbare Theil des Blattes lôthapparaten 2c. G. Kettmaun, Berlin, W lhelm- als Kupon bzw. Rabattmarke dient. Hugo \trafie 119/120. 25, 2. 99, K. 10 037. Stangen, Beclin, Unter den Linden 39. 22. 2.

49, 111 562. Orehbank mit mehreren, von 99. St. 3362. Z : 7

deren Spindel aus gemeinsam angetriebenen, eine | 54. 111457. Führer für Linder, Städte, Planscheibe tragenden Spindeln senkrecht zur Badeorte, Ausstellungen 2c. in Buchform mit Drehbankahse. Johannes Wichmann, Dingden eingefügter Tasche zur Aufnahme von die be- i. W, u. Wilhelm Gillessen, Bocholt i. W. betreffende Gegend isllustcierenden Postkarten. 98. 1. 99. W. 8117. Gustav Liersch « Co., Berlin. 2. 2. 99.

49. 111 563. Bchrfutter mit drehbaren, dur L, 60983. ; i E eine aufshraubbare Hülse zusammengepreßten | 54. 111476. Notiz-Abreißkalender mit ein- Klemmbackten. Gottfried Goller, Bayreuth. gereihten, für jede Branche geeigneten Besftell-, 28. 1. 99. G. 5946. Empfehlungs-, Reklamkarten 2c. Adolf Fuhr-

49, 111 580, Maschine zum Bohren, Sägen, mauu, Braunschweig, Koecnigstieg 1. 27. 1. 99. Fräsen und Drehen, bestehend aus einem Uater- F. 9382. / L : gestell mit Tretvorrihtung und einem gehobelten | 54. 111492. In einem feststehenden Block Schlitten, an welchen die den verschiedenen Ar- auf einer oder mehreren Kugeln gelagerte Hart- beiten diene:den Hilfswerkzeuge answecsfelbar | metall-Unterlage für Stanzzwecke. Eduard angeordnet werden. Klimsh «& Co., Frank- Fiedler, Dresden, Görliterstr. 7. 13, 2 99. furt a. M. 9. 2. 99. K. 9932. F. 95914. 5

49, 111696, Wendegetriebe für Nagel- | 54. 111 493. Aus endlosen Ketten und die- maschinen, wit durch ein Bogendreicck erzeugter selben mit einander verbindenden Klemmhaltern ruckweisec Bewegung. Carl Nolle, Weißen- bestehender Bogenmitnehmer für Gummier- und fels a. S. 30. 6. 98. N 1974. Klebmaschinen. Ferdinand Daute, Berlin,

Klasse. 45. 111747. Winkelförmige, mit Durch- bohrungen versehene, hintereinander angeordnete Mischflügel in einer aus einem Stück bestehenden Milch\{leudertrommel. Paul Räekext, Gera, Reuß. 16. 2. 99. R. 6537. 45. 111 772. Bogelkäfiz, bei welhem die aus Glas gebildeten Uimfassngëwände desfelbzn in am Boden angeordnete Halter eingeseßt, im übrigen aber mittels Hafen am G-stelle des- Käfizs gehalten werden. Oswald Pohl, Halle a. S., Bernburgerftr. 23. 22. 2. 99. P. 4381. 45. 111 809. Vogelkäfig, bei welchem die Lärtg5stäbe durch in den Querstäben vorgesehene Bohrungen hindurhzeführt und an ihren Enden ösenartig umgebogen, im übrigen aber dar inuloth fe mit den Querstäben verbunden sind. swald Pohl, Halle a. S., Bernburgerstr. 23. 93. 2. 99. P. 4491. 45. 111 S818, Bréemsklaue für Dreshmaschinen, bestehend aus einer mit Brems\ch-ibe ausge- statteten Kupplungéklaue. Joh. Schmidt, Gr. Saalau, Post Domnau, Oftpr. 28. 2. 99.

Sh. 9070.

45. 111819, Mit Zwischenglied versehene Z1avorrichiung für Eggen. Moriy Süfß-

Schülein, Ingolstadt. 1. 3. 99. S. 5157.

45. 111 §20, Aus einem a1 zwei oder meh- reren Punkten gelenkig mit der Egge verbun- denen Hebel bestehende Rührvorrihtung an #o- genannten amerikanischen Eäagen. 6 Süfßz- Schülein, Ingolstadt. 1. 3. 99: S. 5158.

45. 111 S821, Dressurstock, welcher zugleich als Gebstcck und als Huvydepeitshe u. dgl. dient. August Schlange, Fürstenau i. W. 1. 3. 99. S. 9074.

P-pierbahn überiragen. S ie Berlin, Wasserihorfir. 61. . 91695.

54. 111 657. Mit Reklamee oder Annoncen- blättern durchs{ossener Poftkartenblock. Nichard Grau Berlin, Kürasfsierstr. 10. 11. 2. 99. F. 5512.

54 111 674, Bestellbon für Diners in Hoiel- 2c. Küchen mit mehreren, den zu servierenden Gängen entsprehenden, Kontrolbons. Emil Erdmanu, Swinemünde. 21. 2. 99. E. 3119.

54. 111 685. Bürstenwalze für Maschinen zum selbstthätigen Bekleben von Ble@Wtateln mit Rollenpapier für versiedene, besonders aber für elektromagnetifhe Zwecke, mit von der Mitte der Breite aus nah beiden Seiten fpiraltörmig um die Walze Oen Borstenreihen. D F. Stollberg, Offenbah a. M. 24. 2. 99. St. 3367.

54. 1116090. Mit inzen an der Seite befestigten Dreiekon und Ausschnitt verjehen Kuvert. R. Heischmanu, Berlin, Graefe, 1. 27. 2. 99. Ô. 11 5d1.

54. 1K V7. Breit\piel mit Ap” zängevors- drehbaren, mit Flächen versehenen und einer von rihtung und Reklamenrand. Der“, nun Eckartz- Exc-nterbol;en einstellbar gehaltenen Walze. Jul. Düû}Udorf, Charlottentir, 116 15, 12. 98, - Berthold & Co,, Klingenthal. 16. 2. 99, G. Z0N. A B. 12 202. 55. 11 E86, Holidülse zum Auswickeln vou

51, 111 668, Bogen für Streichinstrumente Rolleupapier mit aufge", anbte4 Metallshuß- mit Vocrihtung zum leiten Auswecseln ded kappen an beiden Ende», Vlank & Stel

Bezuges am Kopfe und Frosch. Ad. Kesiler ju, Calw. WB. 2. 99, == B, 12 6.

Markneukirchen. 16, 2. 99, K. 9978, 57. L 5A. Biewkessette mit angeroliten

62, 111 536. Band- bzw. Band- wo S@(uur- Dredzopfen für photograpbisdbe Kameras mit führer für Nähmaschinen, mit verstellbaren Vorfallwe@felung, Fabrik photographife@her Shienenansäßen in der hufeisenför nigen Führangs- Apparate «uf Aktien vormals R. Hüttig & sdheide. The Singer Manufacturing } Sohn, Dreöden-Striesen. 6. 2 W, R, 48 Company, Hamburg, A. G., Hamburg, « 57. Ann 667, Nadterplatte für die Neprodubs 7, 2, 99, S. 907%, i tiondphotographie, bestehend aus einer auf einer

Gehäuse. F. E. Kelm, Rastenburg, Ostpr. 12. 11. 98. K. 9435, \ 51, 111 598. Streichinslrumente mit Reso- nanz-Hohlräumen. Josef Müller, Schönbach b, Eger; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. 15. 2. 99. M.

8066.

180639, Zter mit Griffbrett und zu Accocdgruppen geordneten Saiten. Peter Reuk, Leipzig, Neumarkt 19a 27. 1, 99. R. 646d. 51. 111649, Nesonanzboden für Flügel und

ianinos mit zur Tonverlängerung zwischen den

Nippen angeordneten, die Holzfasern des Bodens

rechtwinklig sch{chneidenven Klangstäben. Carl

Maud, Koblenz, Schloßgasse 36. 3. 2, 99.

M. 7994.

58. 111 662, Walzapparat zum Flachdrücken von Saiten, bestehend aus einer mittels Griffes

kolben von mindestens doppelter Querschnitts- flähe des Durhgangs für Dampfdrudtregler. Peryican, DAUFFP Köln-Ehrenfeld. 17. 2. 99.

47, 111507, Rollenlager mit zwischen den Rollen anzeordneten Kugeln. Albert Walbreeker, Glberfeld, F: oweinstr. 5. 20. 2. 99. W. 8196,

47. 111508, Ringschmielager mit shrauben- förmigen S&miernuthen und selbstthätiger ODel- flärung. Carl Rein, Hannover, Kesselstr. 3, 20. 2, 99. R. 6546.

47, 111 693, Friftionsgetriebe mit dur ra- diale Verschiebung der Angriffsfriktionsrollen auf die Scheiben einer Zwischenwelle auszusührendem Geschwindigkeitéwehsel zwishen treibenden und getriebenen Wellen. I. E. Thorntou, Al- trinham, u. J. P. Lea, Manchester; Vertr. : Dr. Joh. Schanz u. K. E. Deyner, Berlin, Leipzigerftc. 91. 10. 1. 98. T. 23959.

47, 101762. Aus Laufring und Nabe be- stchende Laufrolle mit in beiden Theilen ange- brahter Ringnuth und in leßtere eingeseßten, die Kupplung der beiden Theile bewirkenden Lauf- fugeln. Max Riese, Berlin, Manteuffelstr. 14. 20, 2, 99, R. 65992.

47. 111778, Lager für Zapfen und Dreh- wellen, welhes in der Höhe durch Bethätigung vou rechtwiaklig zur Achse angreifenden Stell- shrauben verstellbar und durch aeg in der aeschligten Nabe des Lagerbockeg feststellbar ist. Gebr. Drechsler & G. Weinbeer, Schweine { furt a, M, 23, 2, 99, =— D, 4236, l

5ST