1899 / 74 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die f Brandenburg a. B 21. 2. 99. T

g in dex A O der Dih- Klasse. tungen "für Stau O S LR MORNS Langestr, 27

Kl fe

57, 1116783. Aus zwei beweglih verbundenen | Klasse. Löffeln bestehende Luftball-Quetshe für photo-

ishe Apparate zur Bewirlung des Luft- dru>es aus der Entfernung. Friß F München, Amalienstr. 69/1. 21. 2. 99. -— F. 9

GL. 111475. Aus einzelnen Ac leeutbua baren Leiternelementen bestehende und due ein Fachroerk versteifte freitragende Leiter. lomo, Wien; Vertr. : Berlin, Undenstr. 80. 25. 1. 99.

63, 111441. Antriebvorrihtung räder mit während der Fahrt auswécselbarer UVeberseßung aus einem innerhalb des Kettenrad- gehäuses auf der Lretkurbelawse angeordneten, dur einen verschiebbaren Riegel ein- und aus- N Wewselgetriebe.

Farbshit Versebenen: durh- ;

Seite E ace: g ms R Stein-

fihtigen Ma 111 848,

Aus in Ku gelform R überstzi>ter einl, Graslig; “Vertr. :

Reitelt, Beelin, Luisenstr. 26. 15.

P EEA 43 Sigtende Spielzeugfigur mit be- weglihem Kopfe und an der Sißflädbe ägter Stuhblplatte. Heinrich Fischer, Nürnberg, ordere Nägeleinégasse 7. 22. 2. 99. . D546. 11185S,. A bewahrungskastcn für Zauber- [laternen mit seitlihen, - zum der Bilderplatten dienenden Schlizen. waarenfabrik vorm. Max Daunhorn A. G., 23. 2. 99. —- M. 8102. Aus einer gebogenen Glas- röhre und einer dur< Eitnblasen in dieselbe in der Schwebe gehaltenen Kugel bestehendes Albert ¿MMSER e Eo Ruvperistr. a2: 23, 9037 111 S60. Stoßilederbefestigung, bestehend aus einer vorn abgerundeten, mit Muttergewinde versehenen Zwinge zur Aufnahme des eins<hraub- baren Stoßleders. Jacob Hodes, Faguttart a. M., Albusftr. 30. 25. 2. 99. H. Sternähre mit zwei Funken- körpern für doppelten Cg, Mevews Berlin, Linkstr.

111 746. Wickelpennal, bestehend aus zwei mit je einer der gewünschten rehend ausg:führten Böhrung versehenenKapfeln. . G. - Trautloff, Mas Oelkers Allee 17. 15. 2. 99. T. 2 111 589, Vorrichtung zur Herstellung von marmorierten Porzellan- oder anderen keramischen Gegenständen, aus ejner mehrkämmerigen Gieß- kanne mit vielen am Ausflußende dur<einander geführten, geshmeidigen Mündungsrohren. Por- zellaufabrik Stadtlengsfeld, M. MMIOIE, Stadtlengsfeld i. Th. S0. 111 634, Vorrihtung an Maschinen zum Uebertragen von Dekorationen auf Töpferwaaren und Thonplatten mit zwischen dem zu zeihnenden Gut und Maschine ge\{alteter Schablone. Thomas Holt, Sto>ke-on-Trent ; Vertr. : Ui, Des Mohrenstr. 50.

$09. 111652, Baublo> aus Gips, Sägemehl Julius Schaffer, R

4. 2. 99. Sh. 8945

111 661, Aus Gips und \{warz-m Kalk

feuerfester Stein.

Gültlingen b. Wildberg. 16. 2. 99. D. 4212.

111 635. Kistenoershluß aus im Innern

der Kiste angeordnetem, mit shrägfkantigen Ver-

tiefungen verfebenem Metallstück, welches die Um- biegung eines doppelshenkligen, dur< ein den

De>kel und Kiste verbindendes Winkeleisen und

die Kistenwand hindur<hgehenden Stiftes ver-

Herrmann Mietke, Greifswalderstr. 4

u. Robert Biener, NNTIGOETOETSN, 43, Berlin.

21. 1. 99. M. 792

111 637, Se,

Holzleisten versteifte Seitentheile urs Riegel

und Querhbölzer zusammengebalten werden, und

welcher dur< Lösen dieser Verbindungen aus- einandergeklappt werden kann.

Cartounagen- Fabrik Klapproth & Goebel,

24. 1. 99. K. 9824.

S1. 111638. Pappkarton mit Einfäten, in welchen Einichaitte zum Festhalten einer Puppe vorgesehen sind. Carl Hartmann, Neustadt b. Koburg. 27. 1. 99. H. 70.

S1. 111658. Waarenumkbüllung, bei welcher

ostkarte, eine Ansichtspostkarte

Briefmarke versehenen Adrefssen- ettet dasel Martin E>, Oberursel. 11. 2. 99.

S1. 111670. Verpa>ungëbüchse mit Blech- boden für Glüßstrümpfe.

ars<neide - Maschine mit R A MEYRE fffenbah

‘Süre bfederbalter mit pen ehe ¡AnsŸlag dienendem G N L ESTa Friedrih Carlstr. 3

“G-iffelkasten mit drehbarer Trommel zur Aufnahme von Griffelu, Feder- haltérn, Bleifedern u. \. E , Shrgujehd, Lichistr. 19.

70. Tun Tes: Rahmen zum Aufspannen von Ingrespapier, bestehend aus einem mit starkem Papier bespannten Weichholzrahmen, welcher in

Hartholzrahmen eIRgerea und dur

SAPE, gHefi,

T : 1LL E Ms 11 715. Befeflig

der De>el auf Hahn- kappen M P

111 05 u Bun Da

VorriŸtung zur Hebung ohre Luftzutritt mittels säure, gekennzeihnet dur<h mit Ventil Cl Pen Behälter, mit Wulsten im Korkmundftü> und Rinnen im Stempel versehener Abziehvorrih- tung, Entlüftungshähne und S{hwéenkyorrichtung. amingex «& Adolph, Berlin. 19. 1. 99.

64. un Loi Bleernes Scharnier für Bleh- gefäße, welches ih dem zarge ans<hmiegt und Auskröpfungen für die Rand-

Blechemballageun- & Maschi-

nenfabrik Adolf Hahn « Comp., Turn-

Otto Wolf u. Hugo Dummer,

16. 2, 99. H. 11 484.

111 510. Sgraubenspundring mit Flans{<

und fonischer Dichtungé fläche.

20. 2. 99, St. 3359.

64 111 517, Klappde>el mit Verschluß aus einem umlegbarem Klappgriff förmigen Auflager. furt L K M., E Pfingstwéidstr. 11.

64. 11L 51S, Hohlmaß mit selbsts{ließendem Ablaßhahn und mit denselben bei Dru> ver- Pen eeE Drülkerstange. Paul MEN Ee Dresden,

21. 2. 99, N. 2

64. 111 541, Behälter zum Älitbewähtén von

endulenöl, bestehend in fiyer viere>igen weißen

«& Sohu, Hannover.

Behälter ¡um Aufbewahren von

W:znduhrenö!, bestehend in einer viere>igen weißen

: . Möbius «& Sohn, Hannover. 26. 11. 98. M. 7844.

64, 111 543, Behälter zum Aufbewahren von

in einer viere>igen

H. Möbius «& Sohn, Han-

26. 11. 98. M. 7762.

64. 111 567, Behälter mit Abmeß- und Ab- füllvorrihtung für did>flüssige Waaren. isenards, Düsseldorf, Elisabetbfir. Ie: ald J

64. TI1 618, Kanne für Bier und andere Flüssigkciten mit Vershluß dur< Schraubkapfel und Dichtungsring, gegebenenfalls au<h mit Ent-

Max Baumgärtel, Dresden,

B, 12262.

64. 111 T:

gane ‘111 868. ODoppelfilter für Flüssigkeiten mit selbstthätiger Einstellung des Filter-Ueber- dru>es und Auswaschen des einen Filters durch Rü>k- und Ueberst:smung vom anderen Filter.

Allgemeine E ero Runge Mel.

111 868. Selbftschliefiendes dolgOventil mit dur< Dru>organ zwangläufig zu öffnendem Ventilkegel mit ebener Dichtungsscheibe. hard enes E Marschall\tr. 11. 14. 11.

111 L EI: “Hülse mit endseitigen, entgegens gesetztes Gewinde tragenden Hakénschrauben als Da ande e R E

‘Webschaft mit auf den Schaft- stäven hängenden, aus Fla: oder Rund-Draht gebogenen Litenträgerhaitern, welche in ihren Schenkelenden geschlossen und für ein- und zwei- reibigen Lißenstand eingerihtet sind. 10. 12.98. K. 9565. Webstuhl für Matten, dessen Einzugswalzen für die Oberkette vom Stand des Webers aus dur< Handrad, Welle und Räder- paar bewegt werden können. Deffau. - 21. 2. 99. B. 1223 111 S851. Auf englischen Spitenmaschinen hergestellte Spißen mit [ofe éingewebtem Faden zum Fälteln. Hermann Wu 20. 2. 99. W. 8203. Webschützen

4. ‘2. 99, 70. 111450,

S 93. 9, 99. indurhichieben

F. C. Glaser u.

3. 1929 Fahr- Rumpf bzw. der De>el- E E E

einen äußeren vier Knebel festgehalten Ard Ge Genthinerstr.

2 7yo. 111 487.

wulste b-figt.

Teplig; Vertr. : Splendid Cycle : Me b. DH., Nürnberg. 21. N 99. E

on. ‘111 448. Fahrradsfattel aus Drahtgewebe, über das eine mit Oeffnung versehene Bekleidung

Dr. N. Worms, Berlin, Doro-

99. W. 8223.

wasserdichter

ohne Entfernung der

Borstenwurzeln in geeignete Stücke zershnitten

und M einem einheitlihen Ganzen e,

John Muir, Deb Dr, dis, Häberkein, Berlin, Karlstr. 7 99. M. 8107.

63. 111452. ‘Doppel-Kugellager, bei welchem dur< die Außentasse die beiden Kugellager auf jeder Seite adjustierbar find. feld, e Weidenbach 27.

63. T 453. Mittels Konus adjufstierbares Wilhelm MWeisterfeld, 99. —- M. 8109. ahrräder mit

Vorrichtung zum Gummieren rnsberg i. W.

pon Etiketten für Frachtstü>güter, Postpa>kete u. dgl., bestehend aus einem flachen Klebstoffbehälter mit darin federnd bereglihem Sieb und mit messerartig gestaltetem Haken zur Aufnahme der now nicht gummierten Fettel.

111528.

Louis Staguffert E S6. L11626.

und einem fkeil

espannt ift. ge}p Eduard S EEE G E

theenstr. 60. 23. 2. 63. 111 449. Schweinehaut,

Gustav Velte, 111 721, 9. V. 1881.

Anslazlineal (Reißschiene), dessen Kopf zur Verhütung des Kantens mit einer überragenden Leiste versehen ift.

Sihe cmidle Remscheid-Reinshagen. 24. 2. 99.

Federbalter mit versiebbarer Hülse zwe>s Auswerfens der „Fe B. Regensburg,

111 672.

Cigarrenform ent- ar Beer,

70. 111 573. Landshuterstr. i:

7 411 616. Aus einem unter Federwirkung ehenden und bur Daumenhebel zu hetenden Nee bestehende Durchshneidevorri@tung zur Trennung der einzelnen überklebten Blechtafeln bei Maschinen zum selbstthätigen Bekleben voa Blechtafeln mit Rollenpapier für ver[Medeue, besonders aber für H. N Ster, Offenba a. M.

70. 111 615. Taschenfederhalter mit Shuy- kappe und dur< doppelfeitigen Verschluß stöpsel mit dem hohlen Haltertheil verbundenem Linten-

Hermann S Duisburg, Engegasse 4. 95. 2. 99. M. 8113

70. 111 704, Rahmen ¡um Aufspannen von Aqguarellpapier, bestehend aus einem Weichholz-

welcher in einen äußeren

eingelegt und dur vier Knebel festgehalten wird.

Leopold Heft, Berlin, Genthinerstr. 29. 17. 1. 99.

L Segeltubßshuh mit

SPLgelag und De fel ana rierdene 6 Bachmann, Dresden-Lödtau.

B. 12 175.

71, 111 599, Elaftisher Shuh mit in einem Ausschnitt des Vorderblattes eingenähter Leder- tasche mit Ca Ge am oberen Ende verbreiterten

A. Hagedoru, Vapnen, Allee-

Dengler,

Ptöbius v. 6. 2. 99. D.

96. 11. 98. M. 7843. 64. 111 542,

j rm, Barmen, Kleine-

M Tos L etthitr. 15:

111 SSAC, mit federnder Schiene, die beim Eintritt des Shüßens in denx Schüenkasten gegen die Wand des Schüßzens ge- drü>t wird und dabei den zwischen beiden hin- durchgeführten Sußfaden bremst. Ernst Becker, Dessau. 20. 2. 99. B. ‘12223.

86, 111853. Webschüten, bei dem der Schuß- faden ni<ht am Eude, fondern aus der Mitte herausgeführt wird, um das Herausfliegen des Schützens aus der Lade zu verhindern. Becker, Dessau. 20. 2. 99. B. 12224.

S6. 111854. Webschüßen, bei dem das Mittel- stü> aus Ble< mit den Endstü>ken aus H dur< Aufschieben der eingeshlißten Endstü>ke auf die umgebogenen Ränder des Sat unter Zuhilfenahme von Nieten und R en E N Ernst Becker, Deffau. 20

A San; Webschützen, dessen mittlerer Theil aus Ble und dessen gg r aus Holz Ren Ernst Becker, Dessau.

Schüzennase für Bandwebstühle, mit hinten ausgenommener und abgeruündeter Hinterwand, um welche der von ‘der Schußfaden- spule ablaufende Faden zuerst geführt wird. Emil Gerster, Gelterkinden; Vertr. : Pataky u

n Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. 20, 2. 99.

111 TIG, Spannzwinge mit getheilter, in einem Schhliy der Spannschraube geführter Zange. Bruno Zirrgiebel, Leipzia- O Kohlgarten-

87, 111732. Verstellbarer Ee T mit hohlem Griffe. \cheid-Bliedinghaufen.

Doppel - Kugellager. Köin, Weidenbach 27. 24. 2. 63. 111 455,

14.2. 99. P.

Taschenuhrenöl,

Luftreifen für weißen Flasche.

zwischen Radkranz und einer Drucplatte elaftisch und [lösbar festgeklemmtem Laufmantel. Paitiffson, Kensington ; Vertr. : Berlin, Lindenstr. 11. 25. 2. 99. P 4392,

63, 111456. Pedal aus einer Fußstüten und einer federnden Ba die beide dur Schlußringe fest Ange ten werden. G. E. Straus, Plainfi-ld; u. Wilhelm Patafy, Berlin, Beirut 25. 22 99. St. 3374

63. 111 533. ‘Wagen- Bremösvorrichtung mit re<1s- und link8gängiger Spindel, deren Muttern dur<h Kniehebelwerk und S(leifholz 25. 2. 99. G. 6082.

63, 111 534. Fahrradgestellmuffe, welche aus zwei Hälften besteht.

S Le HROM G E D

S Max Schöning, Seen Maivese

und Schla>en.

: Hugo Pataky b. Dresden.

lüftungsventil. Wittenbergerstr. 22. 64. 111684, Flaschenspülmaschine, mit meb- reren gemeinsam angetriebdenen Bürsten. brüder Thelen, Berlin. 64. 111698, Dur Ventilkörper hecmetish

10. 10. 98.

Abfüllvorrihtung für Flüssig- keit in Flashen aus in einander beweglicher Doppelröhre mit konishem Vershluß an der Paul b Ta Frankenthal,

artholzrahmen hergestellter Fr. Deuble,

Zugstangen an das

Albert Göt, Pirna. 214. 2. 99. T. 2932.

111 585,

verschlossener E e Prov. Hannover.

64. 111713.

Abzugshahn.

August Beyer, G

2%. 2. 99. B. 12 264

63. 111 537. Fahrradglo>e mit Sicherbeitsvor- rihtung gegen Lösen ihrer Befestigungsklauen, aus einem zwischen I der Befestigungsmutter tretenden federnden ( Schilling, G. m. b. R ‘Meblis i Th. 28. 2 99. K. 10 061.

63, 111 548,

111. 856.

Seitenblättern. straß- 148. 20. 2. 99. H. 111 654. Stiefel nah G. M. Nr. 84 s mit Futtereinlage. Wöhlertstr. 4. 10. 2. 99. W. 8168.

i Schuhlederverziereng aus ge- preßten und gemalten bildlichen Dar tenen Wilh. Wachömuth, Hanau a. M.

Sohle für Tushuhe u bestehend aus einer mit Snüren, Stoffabfall:

25. 2. 99. P. 4 Erstlings\{ubhe mit naH hinten beraaferufl agendem Hintertheil und dadur< ermöglihtem, leichtem Einschlupf von hinten, Sohn, Magdeburg.

B Ba T0

P 28. 1. 98. S

64, 111 719. Floashe mit in der Mitte der- artig eingedrü>ten Wulsten, daß oben und unten eine viecre>kige For entsteht. maun Nachfg., mann, Berlin.

einem Stü>k gestanzte, \cellenartige Klemme zum Verstellen von Fah FAR L Mete Free. Ak-

Adolf Teich- Erfte Brieger

Reichmaun «& Wa<hs-

1. 2. 99. T. 2898,

64, 111 735. Trichter mit Furhen an der Außenfläche des AUE e nare und mit cinwärts gebogenem, oberem R Chemviy, Poststr. 25.

radlenkftangen. 111 669,

tiengefellshaft, München. 111 560. aus einem Stü>k gebogen. Berlin, Bülowstr. 56. 28, 1, 99, 63. 111 620, Schugvorrichtung für Fahrrad- reifen gegen Abnüßung und Beschädigung, be- stehend aus ein:m gebogenen, \sih der Form des Gummireifens anshmiegenden Stahlband. A hann Jacobsen, F 27. 2. 99. J. 2 11 621,

Si Gange 7 :abelidcità indemaun,

L. 6066.

Thönes, Nem-

9, 2. O. T. 2912.

87, 111736. Montagekasten mit einzelnen die zusammengehörigen Werkzeuge tragenden Einlagen. E. D M Mauritiussteinweg 75. 13.2. 99, K. 9952.

S9. 111 834, Verdampfapparat mit gleichzeitig von einer Stelle aus gefteuerten Gas-Zuleitungs- und Abdampf- resp. Kondenswafser-Ableitun Ventilen. Främbs & Freudenberg, Schweid

i 14. 12. 97. F. 4130.

Umschreibungen.

Infolge Aenderung in den Personen der Inhaber find nunmehr die nachbenannten Perfonen als Ins haber id R Gebrau<smuster îin der Rolle

W. 8204. I. F. B. Blank, | 71. 111 686, 11. 2.99 B. 12 166. 64, 111 875, Draßthebelvers<luß mit A

einlage für nb und ähnliche Gefäße. das Etikette eine

Peterscu, ‘Eutin. oder einen mit

71. 111 849, peni>erstr. shnittenem, 66. 111695. Fleishha>mashine mit über dem kreiseaden Be>en unter einem Hut dur einen paissierendem , Messersystem. ; Kronprinzenfstr. 47. 66, 111 764, Verstellbarer zweitheiliger Rost ¡ur Entwässerung von Fleis< für Dauerwürst- Christian Böruer, Göttingen.

<ärfmas{ine für Mühl- en eines senkre<ten Stän- Heinr. Hecht, 2. 99. H. 11 512. 67, 111 682, Staubfang-Vorrichtung, bestehend aus einem dic Polierscheibe aufnehmenden Be- älter mit abde>barem Obertheil und zwei im nnern vertikal und horizontal ang?bracten Staub-Ableitungskanälen,

68, 111 470. ombinations- Schlo zum Ein- stellen bei offener Swloßde>e_ vermittels gelohter F. A. Gocg, R

19. 1. 99. G. 5

111 471. Thürband F TScäiA lden

Berübrungéflähen und Feder zum selbstthätigen

Schließen der Ttüre. I.

19 1. 99. K. 9798.

68. 111483. S#log für De>el anx Keller-

bestehend aus einem lose drehbaren Riegel, der beim Auffetzen des De>els si über eine Zunge schiebt und festhakt: u. Johann Stolle, Hohfeld-Duisburg. 4 St. 3315.

68. 111 561. Sdließvorrihtung für einfache Tisch-Schubladen aus einer Shrauböse und einem bis in die Schublade gefte>ten Stift darunter in der Tischseitenwand bzw. dem Bein mit beide Theile verbindendem Vorbänges{hloß. hards, S a. M., Höhenftr. 40 28 G. 5945

Elektrisher Thüröffner mit einem durch den Anker des Glektromagneten und ein Zwischenftü> Ueberfallhebel.

18. 2. 99. F

Eduard Charles «& 16. 2. 99. C. 2274. 73. 1113 605. Sa ege En auprr Geg: deren Wirbelräder Spiralzä Walch, München, W. 8209. 111 597,

Fahrradständer aus rahmen- artigem Gestell mit darauf drehbarem Träger und daran angebrater Einhänge- und Feststell- und S T

Bochum, Victoriastr.

63. 111 622. Pultförmiger Gepä>träger für Fahrräder, bestehend aus einer Rahmenplatte mit zwei Lederriemen und zwei die Lenkstange um- fassenden Klammern, \tangenshaft ausgehenden Ne M de Minks «& Dörstling, Dresden.

111% 623.

H. Kohrig, Luisen- , u. R. Clemens, Waldemarstr. 40a, . 21. 2. 99. K. 10 003.

111 671, Müllkasten mit dur< Gelenk- stangen gehaltenem und mittels Hakens senkrecht an der Hinterwand feststellbarem De>kel. Rothen- felder Blechwaarenfabrik u. Voeeziotungs- Gn Bad Nothenfelde, Hann.

‘111 680. Mottensicherer Behälter mit einen Theil der Vorderseite einnehmender, dur< alz und E und elaftishe Streifen T I. G. Anders, Coswig i. S

8sL. 111 $41. Kofferschachtel mit am unteren Tbeil befestizten Riemen zum Louis Daum,

gegeneinander AwL Frankfurt e M

vorrihtung 98. N. 190

Martin E

2. 99. 27. F. A We>er,

dessen Ankerbefestigung aus einem verftellbaren Metallwinkel und dessen Kontaktftänder aus einer am Gestell angeshraubten Kitte besteht. Buscher, Solingen. 2.9 74. 11 598. Glo>enscale “uit Einbiegung. Metallwaaren - , armaturen- Fabrik, A..G. vorm.H. Wißner, 18. 2499. M. 8074. 74, 111 601. Elektrishes Läutewerk mit vier- M Roth, Berlin, 2. 99. R. 6555. mehrfädiges riedrich S><<neider, 24. 12. 98. Sch. 8766. Spieltishplatten zula fff: nde, si< unter Bethätigung eines Dei Muünzbehbälter. L SUwriehe Hirschfelde

99. B. 12228. 67, 111514, Himnd steine mit an dem Zap ders beweglihem Werkzeughalter. Radegaft i. Anh.

einer vom Lenk Cender Zender,

Klafs

33, 92991. i Berlin, Alexandrinenstr. 25

34, $0029, Vershluß für Mehlspeiseformen.

34, 92197. Steinobst?:ntkerner. Aktiengesellschaft für Metallwaren - Ju- dustrie, Prag-Smichow; Vertr. : u. Ferdinand Nush, Berlin, Luisenstr. 24.

/ Mauerdübel.

Leisel, Düsseldorf, Oststr. 30.

Vogelkäfig aus Drähten.

45. S8 114, Abrehmbarer Boden für Vogelkä ge. Aktiengesellschaft für De loUaren - duftrie, Prag-S

u. Ferdinand Nusch, Berlin, Luisenstr. 24.

Schmierapharat

I. Záruba «& Co., Hamb

53, 60 468. Theincognac. Hermann Schaeffer, Breslau, Klosterftr. 96.

64, 108453, Plastis< wirkende G APPIRIEO

Luftreifen für

Dortmunder Ueimuens

B. 1222.

Motorwagen mit einstellbaren, von dem Wagenkörper here und auf das Triebrad wirkenden Federn. D u. I. P. Lea, Man: »Gefter; Vertr. :

Sive: 91. 63. 111687.

Mehlis i. Th. E. Thorntou, l B. Reichhold usammenschnallen

oshwiy. 2. 2. 99.

111 843. Metallener Müllbehälter mit einer den Griff und den De>el zusammen in ih vereinigenden Vorrichtung. Köln, Duffesbach 23.

SL. 111 864, Trogartige Fördervorrihtung mit Excenterantrieb uad shrägen Führungslaufbahnen mit abwälzenden Daumen. Es, Gohlis, Marienstr. 14.

111 "és: einem Tragítifte. Schramberg, Württ.

poligem Elektromagnet. Alvenslebenftr. 13. 20, 76. 111630. Starf Garn (Korallengarn). Crimmitschau. 111 442.

ulder, ITrEEEN Schulde 37, S7 180.

beider Theile. 87, STISI.

D. 4182. Maximilian

._ E. Deytner, Berlin, 10. 1. 98. T. 2361.

Rollenlager mit einer in einer Anzahl dur< Ringe getrennter Rollenkränze ges Wilhelm eigt Sommer-

Frankfurt a.

63. 111 688. Fahrradantrieb mit innen ver-

zahntem Kettenrad und auswechselbaren I. Th. PLLaory, Leipzig-Lindenau. 9%, 2. 99. P. 4396.

63, 111 689. Fußhalter für Fahrräder, welcher das Pedal immer in wagerehter Lage hält und einen Stift besißt, der beim Niederdrü>en ein

ußhalters über die Fußlvige Windmüller

S7, 4 99.

attel E en G

orst i, L. L B 63. 111 697. Um ibce horizontale Ahfe E

bare a in jeder Lage feststellbare E T

63. 111 773. Pohtsergentrent aus nahtlosem Eu E Ee N

ilzdihtung, urhmessers

45, 54897,

am Kanonenweg.

dus Moragtle. P. I. Menge emes,

A. Königer, Bam- Preußger u. C.

. S. 21. 2. 99. P. : 77. 111 624. Billardste>stre>er mit federnden ° . Corftantin Bahr, Strehlen i. Schl. 8, 7. 98. B. 10808.

111 627.

. E. Matthäi, 24. 3. 97.

Gongfedern - Aufhängung mit Gebrüder ZABRSDON, 11. 2. 99. J. 2487.

83. 111584. Gongfedern - Aufhängung mit Pebrites Jungitans®:

Künstlicher mens{<li<her Kopf ihm Is Telephonen mit G. S<hwaudke, Charloiten- burg, No nnuendamm 1. 14. 12. 98. S. 8715. Natürli <es oder ihm untergebrahten

Karl L Le Uebergreifen des Sgallleitern. selbstthätig bewirkt. SEREEe -Gesellschaft, Köln.

63. 111 691. Fahrrad kfifssen und Sitleder ange Schneider,

Wilhelm Pahl,

waarenfabrik, Dortmund.

PLNMeHL tr, Louis Rappa- port, Breslau, Freiburgerstr. 3

68, 82386, Einstellbares Fishband. Carl Borggräfe, Vogelsang b. Gevelsberg.

Verlängerung der Schußfrist.

Die Verlängerungsgebühr von 60 A ist für die eführten Gebrauchsmuster an dem am enen Tage gezahlt worden.

54 967, Vorhemd u. s. w. “berg, A Aue i. Grzgeb. 19. 3, 96.

4, 54 B04, u. \. w. Louis Runge, 14, 3. 96. R. 3233. 14. 3.

4. 55158, Lampen tod: u, \. wo, Lion, Hamburg,

m 55238, „Audwedhselbare Gi

. \. w, FuNS aues E Duo, D Se 90. 3. 9

4, 56 076. Sbofe Ftontitièe E Verbindung

Tragstiften. Schramberg, n. 11.

S3. 111 586, Auflageflächhen an A ftubl mit von der NRü>wand abstehenden und den Gongfto> nur mittels der Enden berührenden Verbindungsftegen behufs na eines glod>en-

Hug, Schwenningen

. 11 628, Biasinftrument mit Telephonen mit Schallleitern. F. E. Schwandke, Gharlottenburg, Nonnendamm 1. S. 8716.

I mit Ee 64, 72721, üudwand und einem T

14. 12. 98.

77, 111 622. Rennspiel mit an beweglichen Stängchen vorrü>enden Figuren. Oppenheimer «& Sulzbacher, Nürnberg. 283. 1. 99, O. 1461.

Kreisel mit daran befestigter

C. Bauden-

28, 1. 99.

L Ne aue einem barer

ahrradlenk- 111 758.

MuSs Tones, ad Homburg. ¿N

13. 2. 99, B. 1017

85. 111 536. Geruÿvershluß für Abwodffer- rohre, aus einem in leßtere eingeseßten ras

mit dem Wasserabfluß entgegen dur

ge{älolien i grpaltenem: Meges,

85. 111 os Küchen- Auszußgarnitur mit dur einen Wethselhahn regelbaten, zum ß und zur Aufwas<{vorri

111 643. Sal hend au

Schaur zum Aufziehen deéselben. Sre UrgE erg, Tehtzelgafse 14.

Scerzartik.

au8zulösenden gekrümmten

Me Konstanz.

111 768, ‘Scharnierband mit beim Oeffnen oder Schließen si< öffnender S tes: A Hafertyen, Weißenfels. 20.

68, ‘Én 776. Zusammenlegbarer, aus mehreren, aar Shl!öffer s{ließenden Theilen be- Ma -Wurl, Berlin,

111 522, Weibenscheere "mit verlängerten Handhebeln und einer fie unter

Mer S erin, Ka! 22, 2. 99. M.

Stahlrohr. Reichéstr. 20. 22. 2. 99. E. Kugellager mit deren Lagerschale Rollkreise gle en Fahrradwerke R TE

7.1

A E ae für Fahr- räder, bestehend aus einem um das gelegten Stahlband, wel des Robhres geführte F C u

aft, München

aa Mnn 459. Röhrchen mit

. W. Ganten-

E: “TAA 646, aus Leit s{melzbarem S@&lüfel mit oder ohne E Welter, Hamburg. 31. 1. dg. W. 8120.

111 679. Es mit festen

Nichtung des Beine h

111 838,

Hung hrend ei30w, lanbbergerftr. 9 ung für warmes und kaltes Wasser. Gens. Gülgow,

burg, Hammerbrookstr. 36. 5968.

85. 111 602, Klosetdru>thahn mit Me zur n Eatleerung der oberen R gter Spülung. «& Alexauder-Fahrrad-

E

, 96. R. D O 3, 99, Beil

Fußeinlagen und in eführten Drähten. Män oefne>. 23. 2. 99. 77. 111 844, Drs: Luftdru> fis ree Spirale aus Borbe>. 16,

ftehender Schlüssel. dur eine im Innérn Brü>en-Allee 33. Rae beeinflußt

tüßenden Lauf-

itanienallee 26.

E 2 dgl. Armaturen-Fabrik L. 6124. ad-Werk

A, G. voru.

E Wh nbe

von Glimmerplatten f f: w. Max Naphael, | Klasse.

L MREAE Ene 4 7. 4. 96. N. 3279.

Klasse. /

4. 56 721. Brenner u. \. w. Hugo Schneider, Leivzig-Reudniß. 22. 4. 96. Sh, 4580. 6. 3. 99.

4, 57 11S. ederzug für Dingen u, st. w. Leopold Kammerer, St.Georgen, Bad.Shwarzw. 13. 4. 98. K. 5003, 10. 3. 99.

S. 73 538, Bauwwollfadenkuhen na® G. M. Nt. 36150 u. st._w R. Be>, Chemniy, Peoltkestr. 5a. 1A (h A B. 7961.“ 7. 3. 99.

13. 56458, Freistehender Röhrenkefsel u. \. w. Bruno Schrauim, Ilverszehofen b. Erfurt. 15. 4. 96. Sh. 4562. 14. 3. 99.

14. 54 917. Zylinder für Dampfwinden u. \. w. M. Atchgelis S Geestemünde. 19. 3. 96. A. 1545. 10. 3. 99.

14. 55 460. Auslösende Ventilsteuerung u. \. w. Maschiuenfabrik ugsburg, Augsburg. 273, 96. M. 3940. 9.

15. 57 913, Hevolver-Nummerierslägel U. |. w. Wilhelm Göhlers Wwe., Freiberg i, S. 13. 5. 96. G. 3084. 11, 3. 99.

15. 58 007. Einfärbebürste für Nummerier- {<lägel u. f. w. W. Göhlers Wwe., Bitte berg i. S. 13. 5. 96. G. 3079. 11. 3. 99.

21. 54 711, Drehbstromzähler U. st. w. Hart main «& Braun, it arte M.-Bolkenheim 13. 3. 96. H. 5579 99,

21. 55 820. Kohle für tlekirisbe Zwe>k- U. \. 4 Dr. Alb. Lessing, enber e, 23. 3, 96. L. 3066. 9. 3,

21. 57 541. FIfsolator u. \. P Peschel,

rankfurt a. M., Elsheimerstr. 11. L 4. 96, ._2204. 9. 3. 99.

21, 58 270. Doppelt-Bürstenhalter für Shleif- ringe u. Ld w. Elektrizitäts-Actien-Gesellschaft vorm. tir u f «& Bie QULARTIUEE a. M. 23. 5. 96. E. 1659. 14.

21. 58 970, Kontaktibahn u. f w. “Elektrizitäts: Actien - Gesellsshaft vorm. W. Lahmeyer S Co. s‘ O a. M. 23.5. 96. E. 1658.

23. 5A 950. Seife mit Petroleumzusat. J. F. Me, Ludwigsburg. 14. 3. 96. K. 4905.

24, 55 077. Ventilations- ‘und Shornstein- Aufsaß u. \. w. Wilhelm Nufßbe>, Berlin, Klosterstr. 98. 16. 3. 96. N. 1072. 15.3. 99,

25. 55230. Wästhe, Ee E IIeC gen ne u. \. w. aus Leinen- und Seidenfäden. K. E Crailsheim. 18. 3. 96. W. 3906.

26. 56 130. Rohr zwishen Brenner und An- Par zur Sicherung des Glühkörpers gegen Erschütterungen u. f. w. Carl Kipke, Breslau, Pa Wilhelmstr. 75. 24. 3. 96. K. 4934. 27, 54 463. Zimmerventilation u. st w. W. Ducart Sohn, A oan En i. E.

9. 3. 96. H. 5546. 9.

30, 55 760. Aabnäritlider. Winkelhammer u. sw. The Dental Manusacturing Co Limited, London; Vertr.: G. Brandt, Berlin, Kocstr. 4. 16. 3. 96. D. 2055. 15. 3. 99.

30. 55 895, Desinfektionslampe u. . w. Dr. Gustav Schulze, Padeouri, A Kaiserstr. 30. 2. 4. 96. S. 4517

30. 56 SGL. BdiksertivüdiVarat u. \. w. Dr. Gustav Schulze, E Semer: 30. 21. 4. 96. S. 4577. 10. 3.

32. 55 604. Apparat zum ÄAbsprengen von Hohl- und Bechergläsern u. |. w. Adolf Hirs, Weißwasser. 30. 3. 96. "T 11.3. 99,

33. 54 903. Pelzkapsel u. F. Plaschil, Dresden, Johann Georgen-Allee, 10. 16. 3. 96.

P. 2168. 13. 3. 99. 33. 55437. Stab von winkelförmigem Quer- [ntt u. f. w. Georg Voelkner, Posen. . 3. 96. V. 942. 13. 3. 99. aue ‘55 804. Geldtasche u. \. w. A E erzfeld, Srantturt a. M. 18. . 5600. 6. 3. 99.

33. 56 064. Brennkamm u. \. w. „Carl Rau- scher, Berlin, Dorotheenstr. 80. 10. 4. 96. R. 3282. 10. 3. 99.

34. 55221. Ueleabérer Divan u. st. w. Fritz Caspary, Ss Lindenstr. 78. 9, 3. 96, C. 1139. - 8.3

34, 55 5683, ‘eitungehalter u. s. w. F. Ue>er, M TEeEE Grenzstr. 9. 11. 3. 96. U. 403. 1

34. 56 036. Chiristbaums<hmu> u. \. Ne görib Shwinter, E lab data 128:

Sch. 4339. 6. 3

34. 57136. Reise - D elerariise u. \, w.

Suppe «& Bender, Offenbach a. M. 25. 4. 96, H. 5779. 10. 3. 99.

34. 57 140. Serviette aus Papier u. |. w Otto Bachmann, Saulgau, Württ. 27. 3. 96. B. 6045. 7. 3. 99.

34. 57994. Mineralöl - Gaskocher u. \. w. Dubail, Mounin, Froffard & Cie., Prun- trut; Vertr.: A. du Bois-Reymond u. Marx Wagner, Berlin, Schiffbauerdamm 29a, 4. 4, 96. D. 2094. 13. 3. 99.

34, 59114. Schulbank bezw. Tisch u. \. w ugust H Haas, Würzburg. 28. 3. 96. H: 566.

34, 90 073. Fenstervorhang u. |. w. U. S. Parish u: F. A. Rudolph, Carmi; Vertr.: g R, Aachen. 24. 1. 98. ’P. 3513,

36. P Sun. Zirkulationsofen u. st. F.

M Dresden, Johann- Georgen. Allee 1 96. P. 2161. 13. 3. 99.

36 °4 907, Warmluftklappe u. 1. H

Doberschinöty, REN G Mauri ius\tr. v 96. 2057. 9. 3. 99.

36, 56 442, e en ¿Drei scbleber u. st. w,

A H. Esch, F Co., Mannheim. 96, E. 1589. 9 8, 99,

37. 4 702, T. J Sep, mit U O n raum u. 1 1 <u U 2 Vaudurg, Mo Un straße 12,

37, 55 dus, Gamenttachplalte, l e ett: tes Nátgrau, Düren, 1. 4, 96, K, 4968.

i a7, ‘56 008. Bekleidungsplatte für Wände 1, w. August „Maier » g bura, Bram? feldecstr, 44. %0. « M. 3962, 17, 3, 99, 37, 601 540, Wellóledbebadung u sw. Wir 11 o, g Bait i, W, 24. 3, 96, W, 8997. 16, 3, 9

ae.

109 159. E Zigarrenstummel aus 110 580, Kaffeebohnen mit Schußschicht

M s. w 80, 96 123, Kaminsäulen -Formsteine u. #. w. 80. 96 124. Forusteine mit profilierten Außen- flähhen u. \. w. Fe Infolge rechtskräftigen Urtheils.

15, ‘22 305, Tiegeldru>presse u. \. w. Aenderung des Vertreters.

34, 56594, Zum Vertreter i| Marimilian Mint, Berlin, Unter den Linden 11, bestellt. Berlin, den 27, März 1899.

Kaiserliches Patentamt.

Handels-Negister.

andelsregistereinträge über Aktiengesellshaften ommanditgesellshaften auf Aktien werden nah erselben von den betr. G iges dieser Gerichte, die übrigen Handels- cglercs e aus dem Königreich S) en, dem ürttemberg und dem G Lg Hessen unter der Nubrik Leipzi Stuttgart und Darm stadt veröffentlicht, beiden ersteren wöhentli<h, Mittwochs bezw. Sonn- ie leßteren monatli.

Jun“ einer Zigarrenspize be-

38, 55 836. deebtaiora u. \. w. Carl ofolade u. \. w.

Blombach, e u. Josua Sieper, Rem- B. 6077. 14. 3. 99. ._w. Carl 6, 4. 96.

\cheid-Hasten. Aadlagetarton u. Blontbah, Nee Rheinpr.

‘Tranóporiabie Wassermesserprü- iedrih Lux, FOUOigd

96. L. 2993. Sia u. s w. F+

R REE- Berlin. 13. 3. 96. Π3039.

42, 55 S891.

fungsftation u. M w,

42. 55 410. Verbrennungsbombe u. \st.

Ung MEIERS, Dn Thurmstr. 4. 2. 4. 96.

1 550, “Get biiaî u. st. w Haas, Mr, bed Nheinallee 183/10.

Wischeknopf U. Stein, Schönau; Vertr. :

‘154 96.

Carl Heinrich Knoop, . 4. 96. St. 1626. 14. 3. 99.

54 897. Vogelkäfig u. für Metallwaren- Judustrie,

gesellschaft B. Reichhold u. Fer-

Prag-Smichow; Vertr. : dinand Nush, Berlin, L uisenlte, 24. 16. 3. 96. K. 4897. 28. 2. 99.

66 600, Rotierender Strohahnehmer u. f. w. Carl Beermanu, et A dem (lef, Thore. 29. 10. 96. B. 7177. 55 733. Hartbleiventil u .w. P Fiedler, Freiberg i. S. 30. 3, 96, —#. 2588,

47, 55 874, Seiltrieb u. \ w. J. Rieken, E EAEI Oldenb. 20. 3. 96. N. 3244.

Antrieb für veränderlihhe Ge- \{windigkeit mit Seiltransmission u. E w. brüder Bet Neidenfels.

57 080, Drahtseil mit Sugrina u. . w Gottschalk «& Co., Kassel,

47. 57882. Dichtung3manschette u. \.w. Robert dei R O Fe Elsenstr. 2. 13. 3.96.

73589, Gurt u. s w

5, 5, 96. B. 6294. Ï

47. 76 902. Kuppelung für Facçondraht- (Sim- plex-) Seile u. . w. J. Pohlig, ( Cöln-Zollsto>.

Schnellbobrmaschine u.

Fingang d Gerichten unter der

Barmen. Unter Nx. 1536 des die dem Maurerpolier

texs wurde heute ilhelm Fri in Langerfeld E, der Firma Wilhelm Fritz ertheilte Prokura

Braune den 18. März 1899, Königl. Amtsgericht. L.

a7. ‘66 321.

Barmen.

Die unter Nr. 2758 des Firmenregisters einge- tragene Firma Friedrich Funk Nachfolger ist beute gelöst, desgleichen die unter Nr. 1331 des rokurenregisters eingetragene, dem Kaufmann Walter dhn seitens der vorgenannten Firma ertheilte

Barmen, den 20. März 1899,

15, 4. 96. P, Königl. Amtsgericht. T.

Schubert & Se Chemniy. S. 2477. 8. 3. 9

Barmen. [8

Unter Nr. 2012 des Gesellshaftsregisters wkrde irma Geschw. Neuwahl vermerkt, daß die Gesellschaft durh gegenseitige Uebereinkunft Fräulein Bertha Neuwahl est Handelsge\s{<äft unter unveränderter Firma fort-

Sodann wurde unter Nr. 3671 des Firmen- registers eingetragen die Firma Geshw, Neuwahl und E deren Inhaberin Fräulein Bertha Nenwahßl

Haris den 20. März 1899. Königl. Amtsgericht.

27. 3. e D

55 3O0L, Zither mit Doppelresonanzboden

u. |. w. Hermann Meinel, Markneukirchen i. S. 18, 3. 96. M. 3895. J,

53. 55968. Milch- Vorwärmer u. \. w. Jörgen MAEIL e Flensburg.

53, 56294, Zweitheiliger Form- und Theil- apparat u. st. w. Franz Coblenzer, Köln a. Rh. 3..96. G. 1163. 53, ‘#6 572. Ablaßventil für Kodgefäße u \. w. Fr. Sarge, Karlsruhe. <.

53. 58 574, Verschiebbare Rührwerkswelle u. sw. Fr. B Mrg Karlsruhe.

67 561. Sauitóle en

Sumpf, Kassel, ob. Sophiensir. Q E S. 2451. 0,

54. 57176. Schachtel mit dur< Gelatine- \cheibe bede>ter Oeffnung u. st. : baum, Kassel, Sedanftr. 6—s8. C406; G. 2965. 17. 3. 99.

54, 58 328, Lauppe, Pirmasens. 28. 2. 99.

Schu Ene u. st w. Fra s d) ae, Kaiserstr. 47,

heute zu der aufgelöst if und daß

J. 1272.

Barmen.

25. 3. 96. Sh. Die unter Nr. 937 des Firmenregisters einge tragene Firma Johs Wülfing ift heute gelöst. - Barmen, den 21. Vèärz 1899.

Königl. Amtsgericht. I.

Barmen.

Unter Nr. 2020 des Gesellschaftsregisters wurde heute eingetragen die Firma Wilh. Becher & Cor- nelius mit dem Sitze in Barmen, und als deren Theilhaber der Zimmermeister und Holzhändler Wil- helm Becher und Frau Clara, geb. Ghefrau des Wirths Gottlieb Otto Cornelius obne besonderen Stand, beide in Barmen. haft hat am 1. Januar 1899 begonnen. tretungsberehtigt ift nur der 2c Be e.

Ferner wurde unter regifters die dem Wirth Gottlieb Otto seitens der vorgenannten Firma ertbeilte Proftura eingetragen.

Barmen, den 22. März 1899.

Königl. Amtsgericht. T.

Os u. u. st. w

von Oelffen,

ie Betell- Freudenberg, Efsen a. Die S 20. 4. 96. F. 2634. 8. 63. 56664, Offener Siberbeitosteigbägel u. w. Karl Tanneberger, Niesa a. 9. 96. L. 1492. 56 700. Rükshlag-Ventil u. st. w. Davids, Hannover, Sarohuegite. 12, 30.3. 96. O, 2082. 8. 3. 64, 55587. Zolindrischer Flaschenkühbler u. ¿t w. F. Mayer «& Cie, Karlsruhe i. B. 27. 3. 96. M. 3941. Sf 55 S882. De>elverbindung für Milcbkannen . w. Ferdinand Fleis<hmaunn, Mödling Robert R. Schmidt u. Deus E. Smidt, Berlin, ¿M MARenE, 141. f

64, 58 397. Luftdichter Konservebücbsenvers{luß

u. . w. S. Moral i/F. Dorn EBELITEHRE Früchtekonserven. Fabrik Moral,

. 5. 96. B. 6285. “e k 68, 56126, -Schließer u. \. w.

big, Ober - Elsaß.

£6 297. Vorhangs{hloß u.

28. 3. 96. I. 1263.

68, 56 743. Swlüfsello(h- Decdsgeide u G Fleischmann,

E, Nate, 141. 11. 3. 99.

is{hband u. Wenuer, Schwelm i.

70, 55 922. Tintenflashe u. Sc{hwepniß. 2. 3. UR S. A148,

Stwiebershachtel u. f. w. Mehner Cigaretten adrit «Spiru&®“, 2 4. 96. M. 3964. & 99.

Ns 56 708, Tro>kenapparat dO. R. P. 32 220 A. Kuhnt & M Deiller, Berlin.

Venjamin L B 5WZ. Z. Z Rehaariaf in dauinucoltelnc, S Fri Ration T Bew

Barmen. Unter Nr. 3673 des Firmenregifters if heut ute cine getragen die Firma Carl Bergmann mit dem Er Sitze in Barmen, und als deren Inhaber der b. Wien; Vertr. : Eierbändler Ca rf Werz T RAILN Varmeu, den 22. März 1899. Königl. Amtsgericht. 1

Barmen.

Unter Nr. 1621 des Gefe beute zu der Firma Epingdaus 4 ® Herdener Ders daß die Gesel! da af einkunft aufgelöît i ift Herbener das Handel8geiS Bin fortsest.

Sodann wurde Unr

Sheddachfenster - Oeffner ¿iters warde Nobert Qua 21. 3. 96. M. 3

A ee

44 Jay das der Be Glas Mer Q? î Un ter UNDeTA Inderter

i bert. Judi>, Vel dr. 3674 de2 Firmenreciee® eingetragen die Firma . Svingdaus «& Ocrdexer

und als deren Indader der Kaufmann Max Derbewzr

Henry E. Smidt, 4. 4. 96. F. W083.

Gebrüder

Varmen, ven s 22. E ea 1899. l. Amtsg eridt. 1

Bartenstein,Ostpr.dazdei& egte. U

In unsertn Firmenregister À. eingetragene Firma Max Fiakowsn d Mera Mar X Lade m

t d det M MECEDEr Kaufmann Guftav 22. März 1899 dai Des Amtieradt At. Q

a Vartendein.

Belgern. Ju unfer Firmenre it dout des Ax. S ‘eins zefragon, dal dad uades deg Sa

Nodert 3 verwads E

dèe aa De

»„-Wvauerci don . Muöeduer“ dier es derd Cdpang und Vertrag

zua Mobneet, ged. Tronks, ia Claaitda Aden M E UNTCT UNDCOERdeT ter

E Uader Nu. VS dos irmenregisters R Va Airiena (V P v Deer vou

i * 54 NOT. Teppid u. L Un Co, Berlin.

86, 55 024. wollener Kette dorf i, S@&l.

, Bidungen lge Verzichts. Iderfuddartig gefürdtes FeAl

Mdödrtel+ odex [BRRRER v, f VA Steinde@e u, |. w. i

die Wittae Ron 000 266.