1899 / 80 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N L R E E E d A Se r Wi Ln E L I Be A a E M vis R S A u N

Nr. 36 475. O. 747. Klasse 2.

Kneippianer

Eingetragen für Oberhaeufter u. Landauer, Würzburg, zufolge Anmeldung vom 2. 3. 98 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeihniß: Heil- mittel. Toilettemiitel, Thees, Zuckerwaaren, Kakao und Chokolade und «Mischungen, Mais-Mehl, Reis- Mehl, Gersten-, Weizen-, Hafer- und Noggen-Mehl,

fer-Grüße, Gries, Grünkern und Grünkern-Mehl,

insen, Grbsen- und Bohnen-Mehl, Kindermehle, Brot, Zwieba>, Cakes und Biékuits, Suppenmehle, Kraftsuppenmehle, Suppentafeln, Fleish-Extrakte, P Ss Fleis<-Mehl, Bouillon: Kapseln ohne Ausdehnung auf Malz- und Getreide-Kaffee, Kaffee- furrogate und Malzprodukte. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 36 476. A. 1902,

Eingetragen für Albert Alexandex, Berlin, Köpeni>ker- ftraße 111, zufolge Anmeldung vom 29. 9. 98/16. 2. 76 am 8. 3. 99, Geschäftsbetrieb :

Gummi-Waaren-Fabrik. Waarenverzeihniß: Schweiß-

blâtter.

Nr. 36477, R. 2793.

Eingetragen für Marx

Rothenbücher,

Berlin, Altonaer- straße 15, zufolge An-

meldung vom

23. 12. 98 am 8. 3, 99.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver-

trieb nachbenannter Waaren. Waaren- verzeihniß: Mäntel,

Hüte, Schuhe,

Korsetts, Besat- Artikel, Agraffen, / Knöpfe, Schnallen, Blanchets, Kleiderschließer, Hosen- \<honer, Hosenträger, Kleideraufshürzer, Waschbretter, Papierschoner für Zeichner. Nr. 36 478. W. 2383, Klasse 9 b.

Eingetragen für F. A. Wolff, Gräfrath b, Solingen, zufolge Anmeldung vom 7. 10. 98 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Stahl- (W} und Eisenwaarenfabrik und Handlung. Waaren- verzeichniß: Tishmesser und Gabeln, sowie Taschen- Brot-, Gemüse-, Tranchier- und Zigarrentefser, S(hlacht-, Rasier-, Sattler- und Schustermesser, sowie Scheren.

Nre« 36 479, F. 2421,

Globus

Eingetragen für H. Fahnkow, Berlin, Grenadier- straße 28, zufolge Anmeldung vom 23. 4. 98 am 8. 3. 99. Gescbäftöbetrieb: Fabrikation von Fahr- rädern, Waarenverzeichniß: Fahrräder.

Nx. 36 480, C. 2370. Klasse 10.

„Crome's Reichsadler.“

Eingetragen für H. Crome, Einbe>, zufolge An- meldung vom 3. 2. 99 am 8. 3. 99, Geschäftsbetrieb: Vertrieb nahgenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Fahrräder. Fahrradtheile und Fabrradzubehör.

Nr. 36 481. J. 951, Klafse 12.

Klafse 3 d.

Klasse 3d,

Klafse 10,

Eingetragen für Adolf Jacobseu, Schleswig, zufolge Anmeldung vom 830. 9. 98 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Roßleder - Fabrik. Waarenver- zeihniß: Spiegelausschnitt jeglicher Art aus Roß- leder, wie Vordertheile, Hintertheile, Vorschuhe, Stiefeletten, Galoschen, Blätter, Spiegelftü>ke und ganze zugerihtete Schilder.

Eingetragen für Dr. Nathan Altschul,- Böhm. Leipa; Vertr.: Richard Lüders, Görliß, zufolge An- meldung vom 10. 2. 99 am 8. 3. 99. Ge]chäfts-

betrieb : rstelung und Vertrieb" nahgenannter Waare. Waarenverzeichniß: Bier. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefüat.

Nr. 36 485. L. 2561. Klasse 16 b.

Arnoldiner

Eingetragen für Arnold Lewinsohn, Argenau, Polen. Moe Anmeldung vom 15. 12. 98 am 8. 3. . Geschäftsbetrieb : Destillation und Ligueurfabrik. Waarenverzeihniß: Spirituosen. Der Anmeldung

Nr. 36482. K, 4272

——=]

Eingetragen für Emil Kummerlé, Berlin, Burg- ftraße 19, mit Zweigniederla}sung Brandenburg a. H., zufolge Anmeldung vom 24. 1. 99 am 8 3.

Wollkämmerei, Wollwäscheret, trieb von Garnen oller Art. Waarenyerzeihniß: Garne aller Art und daraus gefertizte Strumpf- und Stri>waaren.

Nr. 36 484, N. 1119. Klasse 16a.

gema

Giyaetragen für Deutsches Brauhaus, Adolf Neisser, Berlin, Dennewißstr. 19, zufolge Anmel- dung vom 14. 1. 99 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb : Brauerei. Waarenverzeihniß : Wachholder-Malzbier.

Nr. 36 486. R. 2413. Klasse 21.

Eingetragen für Rhei-

nis<he Gummi- und

Celluloid - Fabrik ,

Ne>tarau-Mannhcim, zu-

folge Anmeldung om

11. 5. 98/9. 10. 89 am

8. 3. 99. Geschäftsbetrieb:

Gummi- und Cefluloidfabrik. Waarenverzeichniß : Celluloidwaaren, nämli<h: Kämme, v A stände, Spielwaaren, Toilettengegenstände, näralih: Bürsten, Spiegel, Dosen, Nadeln, Accumulatoren- kasten und Knöpfe. Ausgeschlofsen sind soldhe Celluloidwaaren, wel<e eine Nachahmung des Schild- patt darstellen.

Nr. 36 487. M. 3171.

Ibis

Eingetragen für Ferdinand - Müller, Hamburg, Alterwall 64, zufolge Anmeldung vom 9. 7. 98 am 8. 3, 99. Geschäftsbetrieb: Herslellung und Vertrieb nahgenannter Waaren. Waarenverzeichntß: Klosets, Waschbe>ken, Waschtishe, Wandbe>en, Wandbrunnen, Pissoirs, Bidets, Badewannen, Hand- steine, Aufwaschvorrihtungen, Spülkasten und dahin gehörige Wasserleitungsartikel, sowie Beleuhtungs-, Heiz- und Kochcinrihtunagsgegenstärde für Gas und S Der Anmeldung is} eine Beschreibung eigefügt.

Nr. 36 488, M. 3170.

Kranich

Eingetragen für Ferdinand Müller, Hamburg, Alterwall £4, zufolge Anmeldung vom 9. 7. 98 am 8, 3. 99, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nahgenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Klosets, Waschbe>en, Waschtishe, Wandbe>ken, Wandbrunnen, Pifsoirs, Bidets,- Badewannen, Handsteine, Aufwasch- vorrihtungen,. Spülfasten und dahin gehörige Wasser- leitung8artisfel, sowie Beleuhtungs-,- Heiz---und-Koch- einrihtung8gegenstände - füt--Gás und: Eltktrizität. Der Anmeldung is eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 36489. E. 1838. Klafse.26 a;

IroKa

Eingetragen für Ecfard « Co., Berlin, Kastanien-Allee 12, zufolge Anmeldung vom 29. 1.99 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung ; und

ltbarmahung ron Bouillon und n Fas Ai

Klasse 23.

Klasse 23.

aarenverzeihniß: Haltbäre Bouillon“ in-Flafhéën. Der Anmeldung is eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 36 490, B. 5330. Klássé 26 bi

Eingetragen für Vau deu Bergh’'s Marga- rine - Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Kleve, zufolge Anmeldung Dorn tis E am 8, e ,

e trieb: Fabri- {j kation und Bertrich von

Margarine, Schmalz, Speisefett und Speiseöl, Waarenverzeichniß: Margarine, Schmalz, Speisefett und Speiseöl. Der Anmeldung ist eine -

Beschreibung beigefügt.

Nr. 36492. B. 5184, Klafse 26 b.

Diana.

Eingetragen für Rudolf Barth, Gera (Reuß), zufolge Anmeldung vom 11. 11. 98 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Molkereiprodukten, Margarine, Eiern, Fleis<- und Fettwaaren. Wäaren- verzeihniß: Molkereiprodukte, Margarine, Eier,

99. Geschäftsbetrieb : Kammgarnspinnerei, Färberek, i un

Nr. 36491. H. 3971, Klasse 26 Þ.

Eingetragen für Ferd. Haufiug, Haus Hansing b. Nordenham i. Dan ¿ufolge Anmeldung vom 9. 3. 98 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Her- stellung und Vertrieb-nahgenannter Waare. Waaren- verzeichniß: Käse. Der Anmeldung is eine Be- {reibung beigefügt.

Nr. 36 493. B. 5228. Klasse 26 b.

Eingetragen für Van deu Bergh's Margaritte- Gesellschaft mit beschränkter A Kleve, zufolge Anmeldung vom 30. 11. 98 am 8. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Margarine, S#malz, Speisefett und Speifeöl. Waarenverzeihniß: Margarine. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefüat.

Nr. 36 553. P. 1399, Klasse 10.

Eingetragen für tie Prefto - Fahrradwerke Güuther&Co.,Commauditgesellshaft,Chemnißz i. S., zufolge Anmeldung vom 9. 8. 97 am 11. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Faht- rädern, Fahrradtheilen, sowie Sg Erraran er gegenftänden. Waarenverzeihniß: Fahrräder; Fahr- radtheile und Fahrradausrüstungsgegenstäride, nämli Bremsen, Feststellvorrihtungen, Glo>ten, Griffe, Lenkftangen, Luftpumpen, Kétten;z-Korkgriffe, Pedale, Sättel, Schußbleche, Taschen, Tretlager-auch komplet mit Kettenrad und Kurbeln, Latérnen,- Radständer, Se kästen, StuiivoreiVränes, Schinüßfänger, Abstells<löfser, Gepäkhalter, ausges{lossen Gummi- reifen. Der Anmeldung ist eine Beschreibüng\ bei- gefügt. ?

Nr. 36 581. E. 1813.

ce E mraús

Eingetragen für Eiweif- - u, -Fleish-Extrakt Cie., Hamburg-Altona,- zufólge“ Anmeldung vom 7. 1. 99 am 13. 3. 99 Geschäftsbetrieb: Her- tellung. und Vertrieb-von Giröeißkörpern aus Fleisch oder eiweißhältigen“ Stoffen: lein oder in Ver- bindung mit Fleischextrakt; Waarenverzeichniß: Eiweißkörper aus Fleisch oder eiweißhaltigen Stoffen allein oder in Verbindung mit Fleischextrakt.

Umschreibungen.

659 (U. 2) R.-A. v. 4. 12. 94, 6592 (U. 60) , 4. 6.95, S 510 (U. 74) 6. 9. 95,

10973 (U. 72a.) 22. 11.

11793 (U. 98) 24. 12.

11 S155 (U. 95) E

11 816 (U. 97) 11 837 (U. 90) 13 288 (U. 58) 13 290 (U. 113) 13430 (U. 68) 13495 (u. 65) 13761 (U. T 13 768 (U. 71 13 76G (U. 69) 13 8083 (V1. 114) 14119 (U. 66) 14 122 (U. 64) 14 214 (1. 63) 15 492 (1. 117) 15 517 (U. 117 16 911 (1.133) 17 643 (1. 143) 18S 0083 (1. 144 18 853 (U. 149 20 030 (U. 163) 28 534 (1. 223) 33 053 (U. 288 33 337 (U. 275 33 338 (U. 273 33 339 (U. 272 33 340 E 281) 33 341 (1. 278) 33342 (U. 277) 33768 (1. 261) 33935 (U. 351 34-00G (U, 251

Klafsé:26 ©.

Kl. 34 Nx.

Ge = « dos L

A De Se e Do OIIINRD e

ift eine Beschreibung beigefügt.

Fleishwaarer, Shwcineshmalz.

Wm Eq. T0000 T 02 9... 6 Ae G ne E Qn Q q Tan Um L

34 206 (1, 270)

. 34 350 E 304) R.-A. v: 9. 12. 98, 34380 (U. 287) ,. 34 632 (U. 276) 24 942 (1. a9) 35'030 (U. 321 36 29S (U. Tas 7 36 035 (1. 325 T 25 2083 (U. 190) 16. 34 S821 (U, 258) , L T auf HSeinri<h Mak, Ulm a. D. 1..10 Nr. 21 095 (K. 1808) R.-A. v. 5, 1. 97, umgeschrieben auf: Komet - Fahrrad - Werké; Aktiengesells<haft vorm. Kirschner « Co.,

rééden: s VE.

i 2% s. Nr. S687 (St. 311) N.-A. v. 8 10. 95, umgeschrieben auf: Ed. BraundbeŒÆ, Altona, Beim PAEE Jäger 21.

Kl. 6 Nr. 15 383 u. 15374 (2. 1102 u. L. 1129) R.-A. v. 17. 4. 96, umgeschriebet auf die Cóiliitidiivbit- Gesells@aft Chemishe Fábrik Ludwig von Lorenz «& Co., Bremen.

Kl. 41 c. Nr. 6689 u. 6770 (H. 155 u. 156) R.-A. v. 11. u. 14. 6. 95, umgeschrieben - auf: Rudolph Heruog, Berlin, Bréftkestr. 15.

Kl. 16 b. Nr. 17 S2S (B. 2597) R.-A. v. 21,8. 96,

16b. , 3L593(B.4672) „, 22.7.98, umgeschrieben auf: Hernmäüit Friëdtiz, Berlin, Schöuebergerstr. 4.

l. 16b. Nr. 2306 (C. 46) R.-A. v: 8. 2. 95, Kl. 2 Nr. 11 614,12498, 16 401, 16398, 18097, 17372, 23616, 23188, 23049, 22987, 22550, 24085, 24084,29423, 28 261 (C. 1025, G. 1083, C. 1215, G. 1218, C. 1226, C. 1230, C. 1551, G. 1552, C. 1567, C. 1581, C. 1592, G. 1666, C. 1665, C. 1879, C. 1886) N.-A. v. 20. 12. 95, 17. 1. 96, 26. 5. 96, 26. 5. 96, 28. 8 96, 24. 7. 96, 30. 4. 97, 13.4. 97, 9. 4. 97, 6. 4. 97, 16. 3. 97, 18. 5. 97, 18. 5. 97, 22. 3. 98, 7. 1.98, Kl. 264. Nr. 28029, 25578 (C. 1844, C. 1730) R.-A. v. 24. 12. 97, 10. 8. 97,

Kl. 42 Nr. 31110, 31111, 31112, 31 109, 31 762, 31108 (C. 1962, C. 1963, C. 1964, C. 1965, C. 1966, C. 1968) R.-A. v. 17. 6. 98, 17. 6. 98, 17, 6. 98, 17. 6. 98, 2. 8, 98, 17. 6. 98, umgesch:ieben auf die Chemische Fabrik Dees A. G. vorm. Eugen Dieterich,

elfenberg b. Dresden.

Nathtrag. Kl. 34. Nr. 35 028 (C. 2140). Vertreter sind: August’ Rohrbah, Max Meyer u. Wilhelm Bindé- wald, Erfurt, Bahnhofstr. 6.

Löschung. Kl. 16 b. Nr. 1335 (G. 62) N.-A. v. 28. 12/94 (Inhaber: Pbiltpp Greve-Stirnberg, Bonn a. Rh).

«T

‘Gelöscht am 29. 3. 99.

Berlin, zen 4.- April“ 1899. Kaiséërlichés Patentamt.

von Huber. [1140]

Thontndustrie-Zeitung. Fachzeitung für die Intéressen der Ziegel-, Verblendstein-, Chamotte-, Tôöpferwaaren-, Steingut-, Porzellan-, Gips-, Kalk-, Zémentwaaren- und Kunstindustrie fowie des Beton- baues. (Geschäftsftelle: Berlin NW. 5, Krupp- straße 6.) Nr. 30. Inhalt : Verein8angelegen- beiten. Orientalishe Ba>stein-Architektur. Literaturberiht. Deutscher Verein für Fabrikation von Ziegeln, Thonwaaren, Kalk und Zement. Serulgen ofen[Ga ries, Geswâäftlihes. Kurstabelle. Ausschreibungen.

Der Metallarbeiter. Eigenthümer und Hérausgeber: Carl itafy? erlag von Carl ataky, Bérlin s.) Nx. 25. Inhalt: Gewerb: ihe Ründschau: Die Lufterneuerungtin Räumen. —“ UVéber Gewerbe- und Industrieswußg! fowie“ die néuè Pátentänwalt-Ordnung. Doppelter Geruch- verf{luß für -Ausguüßbe>en. Zweite inteknätionale Acetylen-Auss\tellung_in Pudape t. Technifché:‘Mit- theilungen: Sanitäre Vorschriften zum- Süß der Arbeiter gegen Bleivergifktung. 11. Hankwétkets (qule Berlin O., Stralauerplaÿ 24,7— Neues Ver- abren zum Galödäñisieten voi Drähten. Por- zellanstrümpfe für Gasgrtiet —“Technishe An- fragen. Technische Beantwortungen: Einrichtung einer iu tengulgen Gelbbrennérei, Hartgug VoR Roststäben. Naßgießen von Messing. Bühér- schau. Verschiedenes. Der Geschäftsmann. Patentliste.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellshaften und San anbügesellschaften auf Aktien werden nah Si Dee oth Gerihte) bie übeiéèn Pundéts-

brik des ene Gerichte) die h) : cegistereinträge “aus n Socutcit Sachsen, dem Königreich ürttemberg und“ dem“ Großhérzóg- thum Hessen unter der Rubrik nts refp. Stuttgart und Darm stadt ' veröff t, die beiden ersteren wöhentli<, Mittwohs bezw. Sonn-

abends; die leßteren monatli.

Altona [991]

Es ist heute eingetragen:

I. In: das hierselbst geführte SesesGalurgter zu Nt. 1431, betreffend die- offene Handelsgesellshaft Fischer «& Heiten in Altona: _“_. Dié ‘Gesellschafterin Fräulein Auguste Söphie Hetiüine Heinien-in Altona is am 28. März 1899

- ausdem Geschäft ausgetréten, das leyte wird von

4 nahbleibenden Gesellschafter Kaufmaun“ Albert

é’ in Altona als alleinigem Jnhabet, unter

unveräñderter Firma fortgeführt, vergl. Nr. 2938 bes Firmenregisters. i

IL Unter Rr. 2938 des ‘Firmenregisters: die

| Firma Fischer &-Heinseu in Altoua und als

deren Inhaber der Kaufinann Albert Fischer in Altöna, kl. Gärtnerftr. 78. Altona, den 29. März 1899. Königliches Amtsgericht. II1 a.

Verantwortlicher Redakteur : Direktor Siemenröóth in Berlin.

Verlag der Expedition (Sholz) in Bérlin.

Dru> der Nord Buchdruckerei und Verlags- Anstalt Bata Wilbelinftrahe Nët. 32.

.AM¿ SBO.

Der Inhalt dieser Beilage, in w die Bekanntma aus d Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Ci aben enthalten uet S

Siebente Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Mittwoch, den d. April

1899.

dels-, Genofssenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Negistern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, ie die Tarif- und d, ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel Ee, G: [MRE M E N

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (1. 808,

Das Central - Berlin au< durch die Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register.

Altona. : [993] In das hierselbst geführte Firmenregifter ift heute zu Nr, 2408, betreffend die Firma Gebrüder Förster in Altona, Folgendes eingetragen worden : Die Firma ift erloschen. Altona, den 29. März 1899. Königliches Amtsgericht. Ill a.

Arnstadt. Bekanntmachung. [994]

Im hiesigen Handelsregister ift zu Fol. CCLVIIL Seite 749, woselbst die Firma Hofbrauhaus Otto Bahlsen in Arnstadt verzeihnet steht, eingetragen worden :

Unter Vertreter:

Nr. 2, den 1. April 1899.

Die Prokura des Kaufmanns Karl Grimm in Arnstadt ift erloschen.

Arnstadt, den 1. April 1899.

Fürftl. Shw. Amtsgericht. I. L, Wachsmann.

Barmen. [87618]

Unter Nr. 1987 des Gesellshaftsregister wurde heute zu der Firma Panzel & Heseler vermerkt, daß der Gesellschafter Panzel verstorben und die Handelsgesells<haft dadur< aufgelöst if. Das Handelsgeschäft mit dem Rechte die Firma fortzu- führen ift auf den Theilhaber Aug. Heseler über- egangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma ortführt. Sodann wurde unter Nr. 3672 des Firmenregisters eingefragen die Firma Panzel «& Sie und als deren Inkaber der Kaufmann Hugo eseler in Barmen.

Barmen, den 21. März 1899.

Königliches Amtsgericht. L.

Berlin. Handelsregifter [1341] des Königlichen Amtsgerichts x zu Berlin.

ga Berfügung vom 29. März 1899 sind am 30. März 1899 folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 12 305, woselbst die Aktiengesellschaft :

Immobilien-Verkehrsbauk mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, eine getragen : In der Generalversammlung vom 15. März S ift $ 16 des Gesellshaftévertrages geändert worden.

In unser Gesellshaftsregister if bei Nr. 16 959, woselbst die Gesellshaft mit beshränkter Haftung : Allgemeine Verlagsgesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein-

getragen :

In der Versammlung der Gesellshafter vom 18. März 1899 i} der Gesellschaftsvertrag geändert, und es ift hierdur< u. a. bes<lossen worden :

Die Gesellschaft hat Einen Geschäftsführer.

Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß der Geschäftsführer zu der Firma der Geselishaft seine Namensunterschrift hinzufügt.

Die dem Franz Emil Albert Schmidt für die vorgenannte Gesellshaft ertheilte Prokura ift gelöscht und deren Löschung bei Nr. 12055 des Prokuren- registers vermerkt. b

In unser Gesellshaftsregister ist bei Nr. 17 785, woselbft die Aktiengefell schaft :

Commerz- und Disconto-Bauk mit dem Siye zu Hamburg und Zweigniederlassung zu Berlin vermerkt steht, eingetragen :

Sis Ludwig Brettauer ijt aus dem Vorstande geschieden.

Carl Oito Ferdinand Kolb zu Frankfurt a. Main ift Mitglied des Vorstandes geworden.

Hugo Rosenberger zu Frankfurt a. Main ift Mit- glied des Vorstand?s geworden.

Friedri<h Wilhelm Gustav Pilster zu Hamburg ist Mitglied des Vorstandes geworden.

Dem Leopold Otto Loeweni> und dem Gustav Plaut, beide zu Frankfurt a. Main, ift für die vor- genannte Aktiengesell|<aft derart Prokura ertheilt, daß jeder von ihnen berehtigt ist, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes oder dem Prokuristen der Gesellshaft Josevbh Japhet oder dem Prokuristen der Gesellshaft Hermann Levi die Firma der Gesellschaft per procura zu zeichnen ; dies ift unter Nr. 13525 bezw. Nr. 13526 des Prokurenregisters eingetragen.

Ferner ist in unser Prokurenregifter eingetragen :

1) bei Nr. 12923 (Prokurist Japhet): Der Inhalt der Profura ist wie folgt geändert worden :

„welcher berechtigt ift, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes oder mit einem der fol- genden Prokuristen der Gefellshaft: Hermann Levi zu E a. Main, Joseph Adler zu Frankfurt a. Main, Gustav Fränkel zu Frankfurt a. Main, Benjamin Sonnenberger zu Frankfurt a. Main, Leopold Otto Loeweni> zu Frankfurt a. Main, Guftav Plaut zu Frankfurt a. Main, die Firma der Gesellshaft per procura zu zeihnen.“

2) bei Nr. 12 924 (Prokurist Levi): Der Inhalt der Prokura is wie folgt geändert worden:

„welcher berechtigt ift, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes oder mit einem der fol- genden Prokuristen der Gesellschaft: Joseph Japhet zu Frankfurt a. Main, Joseph Adler zu Frankfurt a Main, Gustav Fränkel zu Frankfurt a. Main, Benjamin Sonnenberger zu Frankurt a. Main, Leopold Oito Loewen:> zu Frankfurt a. Main,

dels - Register für das Deutsche Rei ôniglihe Expedition des Deutshen Reihs- und Königlich

kann dur< alle Poft - Anstalten, für reußishen Staats:

3) bei Nr. 12 934 (Prokurist Lin>e): Der Inhalt der Prokura ist wie folgt geändert worden :

„welcher berechtigt ift, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes oder mit einem der fol- genden Prokuristen der Gesellshaft: Franz Friedrich Heinrih Latwesen zu Hamburg, Amandus Chriftian Joachim Wilhelm de la Roy zu Hamburg, Emil Ane Ludwig Dittmer zu Hamburg, Alfred Hans

skar Schmidt zu Hamburg, die Firma der Gesell- schaft per procura zu zeihnen.“ |

Die dem Kolb und dem Hugo Rosenberger für die vorgenannte Aktiengesellshaft ertheilte Prokura ist erloshen und deren Löshung bei Nr. 12 930 bezw. Nr. 12 931 des Prokurenregisters vermerkt.

In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 11 085, woselbst die Aktiengesellschaft:

Real-Credit-Bauk mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

In der Generalversammlurg vom 17. März 1899 ift nah näherer Maßgabe des VersammlungsprotokUs bes<lofsen worden:

a. das Grundkapital um bis 1 728 000 Æ dur Ausgabe von bis zu 1728 auf jeden Inhaber und je über 1000 Æ lautenden, mit Litt. C. zu bezeihnenden Aktien, welhe bezüglih des Kapitals und der Divi- Dehn und des Stimmrechts bevorzugt sind, zu er-

ohen;

b. das Grundkapital um den Nominalbetrag der bei dem Bezug der vorerwähnten Aktien Litt. C. in Zahlung gegebenen Aktien Litt. B. herabzusetzen ;

die niht in Zahlung g?gebenen Aftien Läitt. B. im Verhältniß von d : 1 zu einer Aktie Litt. C. zu- fammenzulegen und um den Nominalbetrag der zusammengelegten Aktien ferner das Grundkapital herabzusetzen.

c. S8 3, 10, 19, 20, 22, 23, 33, 43 des Gesell- \schaftévertrages zu ändern.

Hierdur< i} u. a. bestimmt worden: In der Generalverfammlung hat jede Aktie Litt. C. vier, jede Aktie Litt. B. eine Stimme.

In unser Gesellschaftsregister ist eingetragen :

Spalte 1. Laufende Nummer: 18 794.

Spalte 2. Firma der Gesellschaft : Metropolitan Bar Emil K8aegler Gesellschaft mit beschräufkter Haftung.

Spalte 3. Siy der Gesellshaft: Berlin.

Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft :

9 Uu Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter

aftung. i E u Gesellschaftsvertrag datiert vom 23. März

Gegenstand des Unternehmens ift der Erwerb und die Fortführung des von dem Gesellshafter Emil Kaegler hierselb auf dem Grundfstü>ke in der Jäger- straße (Nr. 18) Nummer Ahtzehn unter der Firma: Metropolitan Bar betriebenen MResftaurations- geshäftes. i

Das Stammkapital beträgt 100 000 46

Nah näherer Maßgabe $ 4 des Gefellschafts- vertrages bilden das von dem Gesellshafter Gastwirth und Weinhändler Emil Kaegler zu Berlin in der Jägerstraße Nr. 18 zu Berlin betriebene Restaurations- ges<häft nebst Inventar, Wein- und anderen Waaren- Vorräthen, die ihm für diefen Geschäftsbetrieb ertheilte Schankkonzession und die Verpflichtung zur Aufrehterhaltung derselben, seine Rechte aus dem über die Geshäftsräume ge|<lofsenen Miethsvertrage zum theil den Gegenstand einer von dem genannten Gesellshafter gemachten Einlage, zum theil den Gegenstand einer von der Gefellshaft seitens des genannten Gesellschafters erfolgten Uebernahme.

Der Werth der Einlage ift auf 20 000 , die für die Uebernahme zu zahlende Vergütung auf &0 000 4 festgeseßt worden. :

Die Gesellschaft hat zwei Geschäftsführer. Es können auch ftellvertretende Geschäftsführer bestellt werden. Diese haben mit wirkli<hen Geschäftsführern gleihe Vertretungsbefugniß. A Die Zeichnung für die Gesellschaft erfolgt dur< zwei Ge|häftsführer, und zwar derart, daß dieselben bay der Gesellshaft ihre Namensunterschrift

cifügen.

Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft er-

folgen im Deutschen Reihs- und Königlich

Preuftischen Staats-Anzeiger.

Die Dauer der Gesellschaft if bis zum 30. Sep-

tember 1907 beschränkt.

Geschäftsführer ist: j i

1) der Gastwirth und Weinhändler Emil Kaegler zu Berlin,

2) der Weinhändler Paul Freudenberg zu Berlin.

Berlin, den 30. März 1899.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

Berlin. Handelsregifter {1342] des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, Zufolge Verfügung vom 29. März 1899 sind am 30. März 1899 folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 15 085, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: Heinemann & Co.

mit dem Size zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Die Frau Wilhelmine Heinemann, geb, Sé&röder, zu Berlin ist aus der Handelsgefell- schaft ausgeschieden.

In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 17 437, wojelbst die Handelsgesellshaft in Firma:

von Herrenburger «& Co. : mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Insertionspreis für den Raum einer Druczeile

Der Gutsbesißer Emil“ Conrad Henri Carl Oswald James Otto Schoeps zu Charlotten- burg seßt das Handelsges<häft unter unveränderter Firma fort. Vergl. Nr. 32 133 des Firmen-

Demnächst ift in uns

emn ift in unser Firmenregifter unter Nr. 32 133 die Firma: s gift vou Serrenburger «& Co. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber Gutsbesißer Ernst Conrad Henri Carl Oswald James Otto Schoeps zu Charlottenburg eingetragen.

In unser Gesellschaftsregister is bei Nr. 8999, woselbsi die Handelsgesellschaft

; Lustig « Waltuer in Liqu. mit dem Size zu Berlin vermerkt \teht, ein- getragen:

Die Liquidation ift beendet; die Firma er- loschen.

In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 18 716, woselbst die Handelsgesellschaft

i R. Frommholz « Co. mit dem Siye zu Berlin vermerkt fteht, ein- P Gesellschaft is dur< Ueb

ie Gesellscha ur< gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöft. s

Frau Hulda Stern, geb. Schade, zu Charlotten- burg sext das Handelsges{<äft unter unver- änderter Firma fort. Vergl. Nr. 32135 des Firmenregisters.

Demnächst ist in unser Firmenregifter unter Nr. 32135 die Firma:

_R. Frommholz & Co. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaberin Frau Hulda Stern, geb. Schade, zu Charlottenburg einaetragen.

In unser Prokurenregister ift bei Nr. 13 486, woselbst die Prokura des Walther Stern für die erstgenannte Handels8gesellshaft vermerkt teht, cin- getragen :

Die Prokura is na< Nr. 13524 des Pro- kurenregisters übertragen.

Demnächst ift in unser Prokurenregister unter Nr. 13 524 die Einzelprokura des Kaufmanns Walther Stern zu Charlottenburg für die zuleßt genannte Firma eingetragen.

In unser Firmenregister ift bei Nr. 23 433, wo- selbst die Firma:

___ _Zok « Wozny mit dem Size zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Das Handelsgeschäft ift nah Friedrichsberg bei Berlin verlegt.

In unser Firmenregister is bei Nr. 17 984, wo- selbst die Firma:

: . Scheyder mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, ein- getragen :

Das Handelsges<äft ift dur< Vertrag auf den Pensionär Gustav Steffner zu Berlin über- egangen, wel<her dasselbe unter unveränderter irma fortsegt.

Vergl. Nr. 32136 des Firmenregisters.

Demnächst i in unser Firmenregifter unter Nr. 32136 die Firma: M. Scheyder und als deren Inhaber Pensionär Gustav Steffner zu Berlin eingetragen. In unser Firmenregister ift bei Nr. 25 776, woselbst die Firma : __ Boas « Hesse mit dem Siße zu Berlin vermerkt fteht, ein- getragen : Das Handelsgeschäft if dur< Vertrag auf den Buchhändler Walther Rosenthal zu Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortsezt. Vergl. Nr. 32 134 des Firmen- registers. Demnäcst is in unser Firmenregister unter Nr. 32 134 die Firma Boas «& Hesse mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber Buchhändler Walther Rosenthal zu Berlin eingetragen. In unser Firmenregister ift bei x. 30 097, woselbst die Firma : Albert Heskel : mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : s Der Kaufmann Leonor Poppelauer zu Berlin ist in das Handelsge\<äft des Kaufmanns Abraham Albert Heskel zu Berlin als Handels- gesellshafter eingetreten, und es ift die hier- dur entstandene, dieselbe Firma fortführende ofene Handelsgesellshaft unter Nr. 18793 des Gesellschaftsregifters eingetragen. é Demnächst ist in unser esellschastsregister unter Nr. 18 793 die Handelsgesellschaft : Albert Heskel mit dem Sige zu Berlin und sind als deren Gefell- schofter die beiden Vorgenannten eingetragen. Die Gesellschaft. hat am 29. März 1899 begonnen. Ferner is in unser Prokurenregister bei Nr. 12 469 bei der für die erstgenannte Firma ein- getragenen Prokura vermerkt : Die Prokura ist wegen Umwandlung der Firma in eine ofene Handelsgesellshaft unter Nr. 13 523 neu eingetragen. : Demnäcst ist in unser Prokurenregifter unter Nr. 13523 die Prokura der Frau Kaufmann Ernestine Heskel, geb. Reinhardt, für die zuleßtgenannte Ge- selshaft eingetragen. Fn unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin unter Nx. 32121 die Firma:

Otto Lehmann und als deren Inhaber Kaufmann Otto Lehmann

Gustav Plaut zu Frankfurt a. Main, die Firma der Gesellshaft por procura zu zeichnen.“

Die Gesellschaft if dur< gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöft.

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglih. Bezugspreis beträgt L A 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nurcibea: Toiten Ta Pans

30 S.

unter Nr. 32 122 die Firma: Ernft Neher und als deren Inhaber Kaufmann Ernst Neher zu Berlin, unter Nr. 32 123 die Firma: Eduard Lilie und als deren Inhaber Kaufmann Eduard Lilie zu Berlin, unter Nr. 32 124 die Firma: Oscar Conrad und als deren Inhaber Kaufmann Oscar Conrad zu Berlin, unter Nr. 32125 die Firma: Bruno Schultze und als deren Inhaber Schiffsmakler Bruno Schultze zu Berlin, unter Nr. 32 126 die Firma: Sermaun Augustin und als deren Inhaber Musikalienhändler Her- mann Augustin zu Berlin, unter Nr. 32127 die Firma: D. Hamburger und als deren Inhaber Kaufmann David Hamburger zu Berlin, unter Nr. 32 129 die Firma: Georg Flach und als deren Inhaber Kaufmann Georg Flach zu Berlin, unter Nr. 32130 die Firma: Neôper Cohn und als deren Inhaber Kaufmann Nesper Cohn zu Berlin, unter Nr. 32131 die Firma: SHermaun Pietsch Jr. und als deren Inhaber Kaufmann Hermann Ernst Benedikt Pietsh zu Charlottenburg, unter Nr. 32132 die Firma: Carl Vollmann und als deren Inhaber Kaufmann Carl Voll- mann zu Berlin, eingetragen. In unser Firmenregister is unter Nr. 32128

die Firma : i F. Crépin mit dem Sitze zu Stettin und Zweigniederlaffung zu Berlin und als deren Inhaber Kaufmann Fritz Hoerder zu Stettin eingetragen. Der Kaufmann Leonhard Theodor Heuer zu Berlin hat für sein hierselbft unter der Firma:

Th. Heuer (Firmenregister Nr. 17 307) betriebenes Handel8ges<äft dem Geschäftéführer Christian Thomas zu Berlin Prokura ertheilt. Dies ift unter Nr. 13 521 des Prokurenregisters eingetragen. Die offene Handelsgesellschaft in Firma: Staudt «& Co. __ (Gefellshaftsregister Nr. 10 579) hat für das hierselbst betriebene Hand elsges{häft dem Kaufmann Ernst Raushenbush zu Steglitz mit der Maßgabe Kollektivprokura ertheilt, daß er die Firma zusammen mit einem der bereits eine getragenen Prokuristen zu zeichnen hat; dies ift unter Nr. 13 522 des Prokurenregisters eingetragen. Gelöscht ist: Firmenregister Nr. 29 579 die Firma: Korytowski & Hurwitz. Berlin, den 30. März 1899. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Berlin. [1272]

Actien-Gesellschaft H. F. Eckert zu Berlin

ntl Dwelgn Ens in Friedrichsberg b. Berlin. em

1) Kaufmann Eugène Pouet zu Berlin,

2) Kaufmann Werther Schmidt zu Berlin,

3) Ingenieur Friy Steinhardt zu Lichtenberg ist für obige Aktiengesellshaft Prokura dergestalt ertheilt worden, daß ein jeder von ihnen ermächtigt ist, in Gemeinschaft mit einem Direktionsmitgliede oder mit einem anderen Prokuristen der Gesellschaft deren Firma zu zei{<nen.

Die Prokura des Ernst Wühlis< zu Berlin ift erloschen. Berlin, den 24. März 1899.

Königliches Amtsgericht Il. Abth. 25.

Berlin. [995] In das Firmenregister ift beute unter Nr. 1046 die Firma Korbwaaren Fabrik & Weiden- handlung L. Fechner mit dem Size zu Box- hagen-Rummelsburg und als deren Inhaber Frau Louise Fechner, geb. Brede, zu Rummelsburg ein- getragen worden.

Berliu, den 28. März 1899,

Königliches Amtsgeriht 11. Abth. 25,

Bitterrseld. . [996] In unser Gesellschaftsregister ift heute unter Nr. 70 die Geselischaft „Gebrüder Böhme“ mit dem Sitze in Delißs< und einer Zweigniederlaffung in Bitterfeld eingétragen worden. Die Gefell- after sind: e 2

a. der Konditor Friedri< Albert Böhme,

b, der Kaufmann Karl Hommel,

beide in Delißsch.

Die Gesellschaft hai am 26. Februar 1894 bes

gonnen.

Bitterfeld, den 1. April 1899.

zu Berlin,

Königliches Amtsgericht.

C s a Li 0 L Age E A S ML= 5, U R T M

pi E