1899 / 81 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(141) Generalversammlung 11293] :

Verein i [14] [1514] Bekanntmachun 7 4

des Laucha'er Bank-Verein ampfschiffsahrts- Gesellschast „Neptun“. | Der Rehtsanwalt Alexander Ferdinand Julius Ie e in Sam terte etiage Sonntag, den 23. April, Nachmittags 3 Uhr, | Jun der Jissah! S EETOM s B von | Kretschmar ist infolge Mblebent in der bfigen Antrag eftellt, E burg hat den g

in Müller's Restaurant. unserer 4% Anleihe vom Jahre 1891 di Anwaltsliste gelö\ht worden. 4 1000 6 9 T i df A Tagesordnung : Antheilscheine Nr. 1 23 33 ‘42 47 94 108 157 Kön. Amtsger. Dresden, 4. April 1899. fe vom Jahre 1899 (Ae | D l R s-A d A | h ß | S 2 j g H D s Mitgliedern des Auffichtsraths. | 165 74 210 222 226 244 245 248 271 274 279 Kunz. M fu De Os MO ¡Nee JA9S De zuni !| en cl a N iger un on l rel l cen ad H n cl el. ) Genehmigung von Rectshandlungen des | 319 331 344 386 425 492 494 515 530 606 616 —— . Deutschen Grundcredit-Bauk zu Gotha, :

Vorstandes, 621 647 649 656 664 683 721 737 748 749 [145 M S î Apri 1899 j 5] zum Börsenhandel au d j 6. ril M Sheibe. Kannebty, Damm 1898 die Antheilscheine Nr, 26 66 9 dd 106 | Josef Keller I Fritwert tot Me ettanwalt | P mbur, j 4. April Se Bac R zuk muster, Konunse, sawie die Tarif- und ; ¡ ; osef Keller in Friedberg infolge Verzichtes in der urg, den 4. April 1899. - und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Laris- un 108 122 138 170 235 244 245 298 319 334 33 j Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenshafts-, Zeichen-, Muster- un rjen-/tegtilern, ' [1537 338 356 359 406 423 428 449 451 491 d, F e beim Kgl. Bayerischen Amtsgericht Me H Ra ene ai der Vörse Fahrplan-Bekanntmahungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blaît unter dem Titel

Bei der heute stattgehabten zweiten Ausloosung | gelooft, und erfolgt d V: unserer 4} °/igen Theil-Schuldver ib Ae , & gt deren >zahlung am | Friedberg, den 1. April 1899. E. C. Hamberg, Vorsigender. I D) É N i find folgende Nummern gezogen Ee AROEE L UiT “e Stamee Baud ‘Filiale des ALRgties Amidderidt, S | én Ld - an c _ éd cer r a eun c c 1 A D

80 227 365 416 419 434 450 457 461 462 463 | Dresdner Bank in Bremen E | [1515 igli 476 553 9592, : Die Verzinsung hört mit diesem Tage auf. [ 21 Coimiera, S Ens. A a Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der

Die Auszahlung der geloosten Theil-Schuldver- | Rückständig sind no< Nr. 407 der 1891er Anleihe 9) Bank - Ausweise selbft hat den Antrag gestellt, Berlin au< durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- Q Fj neis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 H. .

reibungen erfolgt gegen deren Rü>kgabe gemäß $ 6 | und Nr. 8 der 1893er Anleihe, ausgeloost am 4 6000 000,— 4 0/6 Obligationen : Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden, Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S, j a

der Anleibebedingungen mit 103 %/ vom L, Of: | 25. März 1898 [1498] Serie VII l : ; : d : tober A899 b Breslauer Discouto, | Bremen, den 30. März 1899. Stand der Badischen Bauk Sleiubahu-Gesellschaft- 'Actiengesellswaft Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nru. 81A. und 81B. ausgegeben, i: Bauk, Di am 31. März 18 Börs s . 41. 1 Klafse. ( Südamerikanishe Rundschau. Jlustrierte in Verlin bei der Breslauer Disconto- L E Activa. f Vaude n E Men Buxse 25. 1k 98. E T B. 23 037. Verfahren zum Zertheilen | Monatsschrift für Politik, Ah In- [1533] Hamburg, den 4. April 1899. Patente. Klasse. und Entrippen von Taba>blättern. George ; dustrie, Verkehr, Geographie u. Statistik Central- und

Bauk, in Berlin bei ; c j jerce , u. Willi Butler, | Süd-Amerikas. (Redaktion : Berlin, Kommandanten- Berlin, den S Ene Leo « Co Düsseldorfer Eisen- und Draht- Metallbestand . S M 5 331 750/94 Die Zulassungsstelle an der Börse 34. St, 5707. Vorrihtung zum Warmhalten Pierce ‘Butler, u. William Henry Butler, |

igt L A

Di S Sina E E D

E E I BEY “ae

E

Reichskassenscheine . von Tellern u. dgl. Florian Stoffert, Herz- 31 Broad Street, New York, V. St. A.; Vertr. : | straße 68, Expedition: Braunschweig.) Nr. 1. In-

J 41 735|— zu Hamburg. 1) Anmeldungen. i i 9 S : Süd-Amerifanisher Situationsberißt,

f . : ist, Osterode a. H. E. W. Hopkins, Berlin C., An der Stadt- i halt: Süd-Ameri | A g EMilienes i gudustrie, 7 Wehselbeitand A j 23 688 730 98 E : Für die an ) ebenen C baben die Nach- Sa ra R E t P E bahn S 16. 7. 98. j Deutsche Ueberseeishe Bank. Bilanz der Deut- n E (4 Va Unieuid unst dies E de Li Lombard-Forderungen : 7 E ps Waschmaschine. Lehman {j $80. M. 15 266, Verfahren zur Herstellung | hen Uebersceishen Bank. Anlethe des Staates

L T i il 34. W. 14497. s I C N E a R bee Bu Dn Mili: welche laut S A a TLEEN (1288) E t, Der Gegenstand der Ans Weil, 1681 Madison Ave, New York, V. St. A.; von Dekorationsplatten. Arthur Met u. j Sao D Die Exportartikel Brasiliens. onstige va

125 395/91 In Gem. des $ 65 des R / S : Rhodes, Berlin NW enri Couturier, Paris, 21 Rue de Rocroy; ! Der Westen Argentiniens. Die Gründung einer [1528] in Berlin bei dem Bankhause Schlieper «& Co., -_| 3461 546/90 | m.” beschr. Haftung, leien wie Viet Les ret d einstweilen gegen unbefugte Benugung | Vertr. Dr. R. Worms u, S. Rhodes, Berlin Wr, | Fertr.: Maximilian Ming, Berlin W., Unter | Verkaufsstelle für hilenishe Landeeprodutte in é i

Deutsche Genossenshafts-Bank in Düsseldorf bei der Bergisch - Märkischen O 33 357 999/03 unsere Gesellshaft am 1. April cr. in Liquidation Klasse. 36. S. 11 889. Warmwasserhelzung8anlage. den Linden 11. 28. 4. 98. { Berlin. Rundschau. Wechselkarsberichte.

(E K

P E E E E S Dp E E E E E S E E F E E E

Vank, Passiva. getreten ift, und fordern wir demgemäß die Gläu- 6. M. 16 242. Verfahren und Einrichtung Société Universelle des Emulseurs | S2. P. 10256. Heiz- und Rührvorrichtung ! Literaturberiht.

von 0 c bei dem Bankhause D. Fle> «& biger auf, bei ¿ A ; { S : ür Tro>entrôge. Ulonzo PVawling u. Henry In A ces e F E L und der Geselis<a t e Deus Grundkapital M 9 000 000|— Beute 1. Aptil art ü i für do° Aufgußverfahren der Schnellessigsabri- de Vapeur, Paris, Boulevard Magenta 111; für Trocentrôge onzo P g u. 9 Der Pferdefreund. Fahschrift für Pferde-

kation ¡ur Erzielung einer automatishen Zu- Mertr,: Carl e Heinrih Springmann u. arnis<feger, Milwaukee, V. St. A. ; Vertr. :

n in Köln bei dem Bankhause Deichmaun «& Reservefond . 1 73 Bremer Ziegelv s L 73 i 3. 11. 98 tto Wolf u. Hugo Dummer, Dresden. 25. 5. 97. } zühter und Pferdeliebhaber. (Verlag: A. W. Hayn's versammlung der Aktionäre der Deutschen Genossen- < n «& Co, L Gesellschaft die Pescdräntkter Gaiama ; T e Bitten Aua Lo Mayer 30 W. T4 SSA Le ui um einen 88. W. 14691, Sghreibvorrihtung an | Erben, Berlin SW., Zimmerstr. 29.) Nr. 10, M8 ua i

l bis zum 31. März d. J. folgen bh Umlaufende Noten . ia 2 ts- zu erfolgen hatte, Iusent Did o 15 371 900 (rad . f ; O lich des Bella A Erbden ist A bis zum 8. April d. J. inklusive. Täglich fällige Verbindlichkeiten . 6 142 546/78 D. Ährens. figen Zee Fs: 9. 1. 99 Bolzen drehbaren Ringen. E. I. F. Wendel, Taschenuhren. Johannes Wolter, Oberlahn- | Inhalt: Zur Pferde-Einfuhr aus Amerika. Ge- Stammkapitals nit die erforderliche Stimmenzahl ar pee Me ert Aktionäre nohmals e Mrt gebundene : a E 12 $04 Vorrichtun zum Umrühren Zlversgehofen b. Erfurt, Poststr. 18e, 10. 11, 98. n Dit ee I A 0: bftäble um (U Petiap lege er A E Tien pat R

f A : : , e i e . . . . . am —_— 5 2 n ; } h . . . Ur e Uy T E Ter N 2e detdgden gemesen aber dieje Erböbung etnsfunmnig | eobten Aktien fhre Nate als ole via vertoga | Sonstige Pasa... | 11058587 | 115) Oberlausther ébrender , lissakeit, Carl Michter - Di, (7. F f O Muttbaufen i Lk Auguste, | Bremen und, Fangen des -Zreiberd. -— Grot | -", Geftwesen: Aus den Vereinen, Literatur

Infolge dessen wird in Gemäßheit des & 16 des ha, en und nur zum Bezuge der ratierlihen Antheile M33 357 999/03 Gesellschaft der Wi s: J. 4749. Drud>walzenlagerung für Dru>k- v. Paul Manguer, Jena, Unterlauengasse 8. Wilhelm Vollprecht, Zittau i. S., Wesir, 3, } Und Kun]k. A D gegen verkauften neuen Akti y : er Wissenschaften. ¿ I. : ge 3 15. 11. 98. i

S e ei a Tee etsamnlung der | Düsseldorf, 1. April retten, Die weiter begebenen, noh nit fälligen deutshen | . Die L92. Hauptversammlung ies n maschinen, Dr. A. Jaehn, Penig, Thierbacher- G S AR L: Glizcalilna ia, = Gicus 86. W. 14 713. Süßenschlagvorrihtung für | Allgemeiner Anzeiger der Thon-In- den 15. April cr., Véreritigeh L Ubr ias Dee Sien- wt Draht-Judustrie. Wechsel betragen 4 917 260,45. Wahl eines Hut S EA S Pesgorquung: E gs y H Verfahren zum Erhärten und Köpd>e, Dresden, Strehlenerstr. 25. 24. 2. 98. ean ena Ga Franz Louis Wächt- Kustele für das Sin are a Ca dle S Gen Lokale der Deutschen Genofsseuschafts- Bauk Tae ner öneberg. FIRESES I CNDD E EDEC EEEEREIEZE M Qua L S'ENNDEAIEN, | Feuer ihermadhen von Filz. Heinrih Kumpf, j 42. A. 5786. Flüssigkeitsmesser. Max ler, ülken, 2419, 98. aa en un le Provinz Sachse, Da E hier, Charlottenstr. 35 a., 2 Treppen hoh, | [238] Du Da, : Cinitaact Heusteigstr. 108. 29. 10. 98. Arndt, Aachen, Monheiméallee 49. 14. 5. 98. 9) Zurü>knahme von Anmeldungen. Slegetr, Sha tere E Aa

anberaumt, in welcher ledigli ; f T ELEENET S OE h Ÿ Darstellung | 47. C. 6936. Regelbare Tropfshmierbüchse ; : / S 3 i E bee. Ae A SpB S biiuno Ab Bei der am 29. März 1899 \tattgefundenen Aus- 10) Verschiedene Bekannt- [87468] | P e Nie de KeipübnyChietbane mit unter Federdru> \tebender Ventilspindel. | Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu i Dresden.) Nr. 10. Inhalt : Die Arbeitsmaschinen

3 loosung unserer 4% Anleihen sind folgende d J Á i ; more i j R s. | entridtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen | der Ziegel-Industrie. Leipziger Vormesse 1899.

(aftuitels e v Mo dee Auaebe ¿Gib Gon ev 1888S er Anleih i machungen. 0ciété NONY euer Ä ari 19, "398 foi E i pit e Becht Ln du E lie als e ) E En en O ; T4 : Â nleihe: s ‘s E a : : - l eu i ? E

der neuen Aktien endgültig abzustimmen ist. Läütt. A. Nr. 40 54 117 173. [1499] Vekauntmachung. des 12. . 11 127, Verfahren zur Darstellung a O i ‘> Réllaitagirs@üie, Man r L, 12456. Korsett- bzw. Kleiderstab. } Patente und Gebrauchsmuster. Technisches. * . A 99.

Zur Theilnahme an dieser Generalversammlung Litt. B. Nr. 68 73 90 Durch Allerhöchsten Erlaß vom 22. 7 von Ketocumarancarbonsäureestern der Benzol- Ï etge NRermishtes. Submissionen. sind nur die im Aktienbuche eingetragenen Besißer 471 S1 80 842 BRL. G06 B R R an a Ges.-Sammlung 1899 Stü> 11S. a 28 Tr aMWAaySs de Mannheim und Napkhtalinreihe. Farbwerke vorm. V @ A yar io Berin M Ne a Ra AA L L U Mandéln von Vermischtes. ubmissionen

von Aktien unserer Gesellschaft bere<tigt. betreffend die anderweite Abgrenzung verschiedener Ie 98 A S D 4 0E Zuf. z. Pat. 84834. The Eleectrical Wäsche u. dgl. Vont 5. 1. 99.

Diejenigen Aktionäre, deren Eintragung in das von der 1889 : Eisenbahn-Direktionsbezirke, werden vom L et ] : y i s Aktienbuch auf den Aktien noh nicht bescheinigt ist, | Lätt. A. Nr. 50 54 A Mde: d. Irs, ab zugetheilt: E EN de Ludwigshafen, 12, J. ‘5022. Materialzuführungsvorritung. DOPNEE LAMRBARY DAMAGa n, FoLvans N F E Da En asi: auf die Krankenversicherung. Zeitschrift für die

haben behufs Wahrung ihres Stimmrechts die | Läütt. B. Nr. 19 20 116 139 1) von den bisher B ; M. M. 1 j i i ; 6 lfred l, Neuilly, Seine Vertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Berlin NW,, : á ait Cel é U . B. Nr. 1( 17 ; zum Bezirke der Königl. Eisen- …. M. les actionnaires sont priés d’ EGugène Alfred Javal, uy, , . 12. 98. DurWführung, Förderung und Weiterbildung der Stü>e bis spätestens den 14, April cr. | 476 488 506 bb4 570 675. gl 6 205 244 356 | hahn-Direktion in Halle a. Szale Le Baßr | à l'assemblIée générale p iri F gnt 58 Avenue du NRoule; Vertr.: A. Mühle u. Dorotheenstr. 32. 7. 4. 98. O r E Sa pa E O A biete: der: Subaliditiüs,

Mittags zur Eintragung bei der Deutschen von der 1893 er Anleihe: linien: aura lieu W. Ziole>i, Berlin W., Friedrichstr. 78. 21. 1. 98. tar E aae Aachen: machung der Anmeldung im Reichs-Anzeiger, Die | Alters- und Krankenfürsorge. (Verlag I. Diemer,

Genoffenschafts. Bauk von Soergel, Parrifius | Läitt. 4. Nr. 90 97 2. dem Bezirke der Königlichen Eisenbahn le Iandi 12 16 913. Verfahren zur Darstellung ; j Q : idità el, De: ¿ - 17 Avril : . . . N igen SÞugtes gelten als niht | Mainz.) Nr. 10. Inhalt: 1) Invaliditäts- und bercldnffen “einzurelhen resp. dle Œinreidhung bis | 236 27 M1 508 ‘511 202 19, Tue 122 201 214) “die, Bahnsireen Wand : à 1 heure de relovéo, h hon Zelcetolpurgglol, Fnoll & Cor | M T Bersaheen zur Herstellung von | engem 0e 0009 0D | Msegeesiergpg, Die Eee per Som font

; R ung dot 911 5 en annsee )— i ; : z „A UDIWIgLL . . d: s, Ae p ? dh . | s Entwurfs eines Invalidenver})icherungs8- zu diefen ‘Zeitpunkte dur - die Kommandite in | 968 1007 1090-10892 Ler a O N Blankenheim (aus{@l) und Gutes Ff Far Le Social, boulovard Bischoffsheim, No. 26, i 12. K. 17253. Verfahren zur Darstellung Sensen und Sicheln. Gebr. Commichau, 3) Umschreibungen. L tes Lesung. Von Regierungs-Rath

Frankfurt a. M. bewirken zu lassen. 1396 1486. (aus\{l.)—Landesgrenze—Zerbst (aus\{[.); der m-Kresolester der , L e E ¿g apdburgudenturg. L es am | Infolge Aenderung in den Perfonen der Inhaber Düttmann-Oldenburg. 2) Krankenversicherung,

Die Betheiligung an der Generalversammlung | Die Rückzahlun : b. dem Bezirke d i Ord j immtsäuren ; Zus. z. P 5 j erkäuferi N l : i g erfolgt am L. Oktober 1899 zirke der Königl. Eisenbahn- rdre du jour: ztmmt|guren ; ZU]. 3 ; 2e Machine | find nunmehr die nahbenannten Personen als Jn- j Berufskrankheiten der Ladenverkäuferinnen. Von E T Grund Ben Geno Bens 2 ed auf deu Stücken angegebenen Zahl- R A iLaetk (eins) 1) Rapports du Code ild et 12 T1339, Veeiairen iur Datltéliung von Tool Cos, Worcester, "Mass, V. St. A.; haber der “fattendin Patente in der Rolle ver- | Rehtéanwalt Dr. Fuld in Mainz, ; e . n I . . . . L . e „25 V B 7 l, f u 2 s z L L E E HaE SSLTEN Parrifius «& Co. gegen Hinter- Rückständig ift: Nordhausen und Berga—Kelbra—Stolberg— 2) APD A “Ju VILAE ot I Dinitrodiphenylamin- und Dinitrophenylnaphtyl- B Hn 4 F Berlin W., Pots- | zei N geit! <rift für Spiritusindustrie. Offi- gung der Aktien resp. gegen zweifellose Besipnah- | Von der Ausloosung per 1. Oktober 1898: Nottleberode. proûts et pertes. M 00 amincarbonsäuren bzw. von Derivaten dieser T Qa AU8 :Stenls 50 013. Abräume- und Reinigungsapparat | zielles Organ des Vereins der Spiritus-Fabrikanten

weisung ausgehändigt wird. von der 1893 er Anleihe Litt. B. Nr. 1478. Die geschäftsmäßig mit der Leitung des Betriebs- 3) Nomination ou réélection d’un admi- eta T Kalle & Co., Biebrich a. h. M02 M ps c pee A E nes für Malzdarren. in Deutschland, des Vereins der Stärke-Interefsenten

Verlin, den 4. April 1899, : dienstes, der Wahrnehmung der Bahn-Polizei und mit j ) Pra \ ; 685, N Abräum-Apparaten | in Deutschland und der Brennerei-Berufsgenofsen- L Deut Dek Auffichtsrath Deutsche Dampfschifffahrts Gesellschaft F Pahnunterhaltung auf den voraufgeführten Bahn- R M 8 p Ga sortants, 13, 5. 21 213, Gliederkessel aus horizontalen, Loe Sol ae T eta wia E: ti Mel Duk, ge Put, Der dund ; chaft. (Verlagsbuchhandlung Paul Parey in Berlin.) L Pes enofseuschafts- Bauk „ansa“, Bremen. eden betrauten Eisenbahn-Betriebsinspektionen SHONUAIE 0 as8semblée, M. M. les dur aufre<te Wasserröhren unker e i Wilhelm Jentzen, Hamburg Charlottenstr. 18, 51 460. Abräume- und Wendeapparat für j Nr. 13. Inhalt : Lehrkursus für Stärkemeister. ergel, Parrifius « Co. zu a. Berlin 11 und Güsten 0s auront à s0 conformer aux bundenen Wasserkästen. Richard Hutchison, : L , Malzdarren; 2. Zus. z. Pat. 50 013. Bernh. | Die Zentral-Spiritusverkaufsstelle ist begründet.

Ferd. Neichenheim, [87497] : zu b. Nordhausen 2 prescriptions de l’article 14 des statuts. Les 54 Adams Street, Somerville, Ma}., V. St. A.; 31. 8, 98. Verwerthungsverband Deutscher Spiritusfabrikanten. Mannheimer 49. J. 5014. Stere mit ziehendem Schnitt | Fischer, Mannheim. p Berichtigung des Berliner Tageblatts.

Vorsitzender. : unterstehen vo d depôts d’actions pourront être effectué Nertr.: Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. u. , j e fas

gender Dampfshleppschiffahrts-Gesellschaft. vprbezelnvica Siri iben Ge M siège social. d L W. Dame, Berlin NW,, Luisenstr. 14. 15. 11. 98. zum Zerschneiden von Profileisen; 2. Zus. z. Pat. | 6. 67 O Gua B. Maische. nft Ga Gram Y E n OleD- tber, R [1172] \ Nach Vorschrift der $8 11 und 12 der Statuten | ..2) Von den seither zum Bezirke der Königlichen [1525] E h 13. Sch. 14 211, Einrichtung zum Ausf@alten R L A Fohu, b F.: I. A. John, Mrs Smn ; s "rie 18 Men Aeriemmiing_dér Brenneteidesiker Kieler Maschinenbau Aktiengesellschaft ist zum Zwee : Eisenbahn-Direktion Erfurt gehörigen Bahnlinien von Dampfmwasserableitern. an Schlupp, as. rae 1 L E NLS iren zur Herstellung von | 12. 79 693. Verfahren zur Darstellung der { in Stettin am 6. März gestellt hat. Das Dr.

4 Ó a. der Berichterstattung über den Geschäfts, | dem Bezirke der Königlichen Eisenbahn- No Leipzia, Sophienstr. 22. 21. 11. 98. j F; Da äure) d Bücheler’s<e Einmaischverfahren. Das Versenden vorm. C. Daevel in Kiel. betrieb, eschäfts Direktion in Halle a. Sz Ae A hn stocfer Gewerbebank. 21. S. 11 968. Vorrichtung E een Span Pealalle ahren, Angrtt MCEEAUMs Po r O raganaten, A L rien, Dürfen: Droatutiveiniteiter-

Bei der heute erfolgten L. Ausloosung von b. der Rechnungsablage und Bestimmu a. Halle a. Saale—Korbetha (einschl. Status ultimo März 1899, : | Fernmelden bestimmter maximaler 2 ; i èUucius «& | Berechtigungssheine zur Zahlung der Brennsteuer Partial-Obligatioueu sind folgende 6 Nummern Dividende, f N b, Merseburg—Mücheln, 4a GMIOL Kassenbestand, Bank At as eines elektrischen Mee Siemens « | 49. L RL IEN, Dea Bree a Z Faro a M Meifter Luciu verwendet werden ? Denaturierung von Brannt- gezogen worden : c. der Wahl . Merseburg--Lauchstädt— Schafstädt, r guthaben u. Wechse h Halske, Aktien - Gesellschaft, Berlin SW., \<raubenförmiger Schneidkante. o 12, 86 914, Verfahren zur Darstellung von | wein unter 80 Gewitsprozenten mit dem allge-

49 93 100 123 237 264. 1) zweier Mitglieder des Aufsichtsraths an Stelle . Lauchstädt—Schlettau, M 990 287.37 ù Markgrafenstr. 94. 2. 12. 983. Werkzeug-Maschinen-Fabrik vorm. s d talonsäure dur Oryvdation | meinen Denaturierungsmittel. Tagesneuigkeiten. Die Einlösung dieser Obligationen hat gegen deren der ftatutenmäßig ausscheidenden Herren Dr. K. . Deuben (ausf<{<l.)—Korbetha, R E 7 d M 9 660 373.64 24. K. 16 205, Generatorfeuerung8anlage. L „gPitler À 2 Mo Pg Eo an S boa D el btalin e S N arb, Wothenschau. Handelstheil,

Auslieferung vom 1. Oktober l. F. an Diffené und Kommerzien-Rat . Leußsh—Korbetha, T6 August Klönue, Dortmund. 21. 2. 98. ¿ ; i i , T V Milee Ba l A H Bu Rlsorea rzien-Rath Schrader, * Plagwig-Li nhenau-—Seig (aus\&L), Nbein Ee s 78 104.89 25. D. 8554, "Gewebe-Transportvorrihtung für Bohrknarrengehäusen.. W. Lorenz, Etilingen- werte vorm. Meister Lucius & Brüuing Mittbeilungen des Vereins zur Förde-

Ei m E E I EBE E S ESPRNIEI E I E

Die Invaliditäts- und Altersversiche- rung im Deutshen Reiche, mit Ausdehnung

pee irna S aae 9-2 1 2b) Md Span io AnB z E E ENA

R E E E

I S E E

; / : : ¿hst a. M. bei dem Bankhause Gebr. Arnhold in Dresden, | die ordentliche Generalversammlung auf h, Me, at rerna Plagwiß - Lindenau es 1 700 000.— neue Aktien . . 1020 000.— e Lil Gage unt Gia don e siotige Gewebe. 49 502. P ridhiing zum Ausglühen | 26. ‘9s 032. Einrichtung zum gruppenweisen \ rung der Moorkultur im Deutschen Reiche.

bei dem Bank Y i "D i j! ; é „Sekretär *

“ey ause V. SIFRE mgs n Negens. 1 U O i leite U Yar’ aafos, | Die geschäftömäßig mit der Leitung des Betriebs, | Wunobilien-Konto . . . , . « » 186 405,98 9 Alfred Herbert Davies, Little John Villa, | des mittleren Theiles von harten Drahtstücken Gn i 0M N e a Berin: -Oasit: L Mam ns

oder an unserer Gesellschaftskafse hierselb | Gesellschaft, R. 1 Nr. 1, anberaumt. dienstes, der Wahrnehmung der Bahn: Polizei und E a lon r e O Robin Hood's Chase, Nottingham, Engl. ; Ver- mittels elektrischen Stromes. J. H. Nobis 49 S8 Selbsttbätige Waage für Körner- | halt: Impfung zu den Pflanzea mit Schmetterlings-

zu ge Wir beehren uns, die verehrlichen Aktionäre hierzu | Mit der Bahnunterhaltung betrauten Eisenbahn- 6 4 503 413.80 treter : August Rohrbah, Max Meyer u. Wilhelm «& Thien, Aachen. 1. 8. 98. ¿Wt früdte o.d l. International Automatic | blüthen. Die Nuybarmachung der NURMIEe mit

el, den 1. April 1899. einzuladen, indem wir auf 88 13, 15 und 18 der | Vetriebsinfpektionen Halle 1 neu errihtet für Dass Bindewald, Erfurt. 23. 10. 97. 51. E, 5963. Elektromagnetishe Vorrihtung Weighing Machine Company, 111 Lin- | besonderer Berüksihtigung der Kolonisation. Der

Der Vorftand. Statuten verweisen. Í die Stre>en a. bis d, und Leipzig für die Stre>en | Aktien-Kapital... , 4.2000 000.— 26, F. 10 954. Acetylenentwi>ler mit einer zur Erzeugung und Verlängerung von Tönen ln Street, Boston, Maf. ; Vertr: Arthur | Landeskultur - Ausf<uß der Landwirth schaftskammer

Maunheim, den 29. März 1899. s. bis k. unterstehen vom obenbezeichneten Tage ab | Refertefondss .....,. . , , 142830787 die Rückstände einer Carbidbeshi>ungaufnehmenden | bei Klavieren und (anderen. s Baermann, Berlin NW., Karlstr. 40. für die Provinz Westfalen. Einsaat für Niede-

[627] ütten-Acti Die Direktion. der Königlichen Eisenbahn - Direktion in Halle Depositen-Gelder : Schlammkammer. Franz Fikentscher, Zwikau nuit nggnttitehatenSatten, Sre S T, 50. 102 142. Pohwerk für Golderze u. dgl. rungsmoor-Wiesen. Die Moorkultur auf der Aus2-

Hütten-Actiengesellschaft Keßler. a. Saale. Kapital-Einlagen, Sparbücher 2c. 2 186 007.46 i. S. 13. 6. 98. | Dr. "raa UgRaun) Berlin N, | D. he New Steam Stamp Syndicate | stellung der Deutschen Landwirtbshafts-Gefellschaft vormals Carl u Born in Liquidation. Halle a. Saale, den 31. März 1899. Diverse ee a 2, 17000807 26, M, 15 562. Selbstthätig wirkende Absperr- | Sha e Vorrichtung zur periodishen| Limited, 34 Crowther Street, Salford, | zu Posen. Sprechsaal. Neue Mitglieder.

zu Dortmund.

R I E 2 A H I C I i il ü rver tragende Neben- | 54. " n i Königl. Eisenbahn-Direktion. M 4 503 413.80 ras Mi dts den An E M Iuter- Beleuchtung eines ru>weise bewegten tranêparenten Suse ¿ees En) rie a E. S L S (abe (bd! Didüwasen: Bilanz am 28. Februar 1899. 7) Erwerbs- und Wirthschafts- [861] PAUNnale Ma ep Be L PRe u. b, H., Se ilbelm "n 4 ¿A S MOR, Hamburg, Smidt, 1) Léfbuiigen . 40k Hernubge eben em V. D A: D atte ed ting : Dur Beschluß vom heutigen Tage is das Stammkapital der Maschinen - Bau - Anstal erlin, Kronenstr. 10, 16. 7,98. 59. A. 6059. Röhrenförmig ausgebildeter 8 Vertag V AISOE E Den Grunderwerb 92 212 Genossenschaften. e iu Gesells<aft mit beschränkter Haftung von 1200000 M auf 1050 000 A anat 2 erz, Cassel, 39. O 20A ipumpentolben. n Herbert Ashley, 104 Mount | u Zufolge Nictgadtu Der EI V8 36 062 für (7) Band 44 li A Gebäude-Konto 95 154 Keine. gesetz “Ats j ; 26. P. 9731, Acctylenentwi>ler mit mehreren Pleglant, Upper Clapton, London; Vertr.: | L: Eee f: Tae r ua T4 96 105, | 14. Februar 1899. Vortrag des Regierungs- und Immobilien-Konto der Hohöfen , .| 563566 mit beschrì R mo dies gemäß $ 59 des Geseßes vom 20. April 1892, veisent die Gesellshaften durch ein von der Sammlerglo>e geregeltes Schalt- rthur Baermann, Berlin NW., Karlstr. 40. Le e 3 683 81 280 R 7 Ri 57 186 77 313. | Bauraths von Borries über: Die Eigenbewegungen Koksofenanlage 942 361 änkter Haftung, bekannt machen, fordern wir etwaige Gläubiger der Gesell|haft auf, si bei der- werk na einander einshaltbaren Carbidbehältern. 99, 10. 98. TD: 06 435. E: A6 P M: 99172. 21: | der Lokomotiven und ihre Einwirkung auf die Gleise

MasPir n Sort ; selben zu melden. 7 2 3 .:|63. B. 20975. Kombiniertes Gesperre für L : ; i (l Eisenbahn- Anschluß E 146 57d 9) Niederlassung A, von Breslau, den 21. März 1899. Artbie Backen e e ists, 40, Fahrradantrieb und Hinterradbremse. Carl 59 328 67 955 88 gea 0 Ne M Pt A A E der A Gruben au N Nechtsanwälten. Die Geschäftsführer der Maschinen-Bau- Anstalt „Breslau“ d L T a l ärt d ¿s B Ns Set atekpfen T S0 1A I L N 93: 95048. SA: 98.268 Gtat der Cisenbahn-Verwaltung für das Mde nsilten und Resjervestüde . . ., 2 p - A N 086. rtung un . P. + R 1 R M. E MO+ Z L: ._— Das m-Carbid und seine Beförde- Eisenbahnbetriebsmaterial und Fuhr- S ; O Grant Ou stau Regine j A p ‘Glü förpern für | von Löchern in Fahrradluftreifen. Ferd. Adolf a Ann: Tee Q E36 B 1 C 101 En auf den öffentlichen Verkehrsanftalten im Dil L O vbgeribi Deckben nit deur Webnsg he SEUSN E : Gasglüblicht zu einem, festen Ringe obec Sthrra e Avully; Vertr: C. Feblert u. S. 3 79479 82965 89060 96069. 43: | Deutschen Reih. Verschiedenes, Perfonal-

Landgericht Dresden mit dem Wohnsiß in Blasewi a Hamburg- Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 14, 9, 97. | 76 3 : : Literaturblatt. 1 000 siß sewißz chen. Wilh. Heinr. Aug. Sieverts, Hamburg 63, S. 11158. Aghsenlagerung für schräg | 73 848, 44: 9 5836 B o A Le Rahrichten. Anlage: Literaturbla

T T 8885 zugelafsene Rehtsanwalt Dr. Wilhelm Georg Kaiser | [1281] 8. 9. 98, 5 L c ; r" Affsekuranz-Konto Lf ist in die Anwaltéliste eingetragen worden. x | Monats - Uebersicht 26 14 A A Acetylenentwi>kler mit ge- gestellte Treibräder an Motorwagen. Camille 94 186 I E E E, 3030, 802 95 174 Internationale Revue. Zeitschrift für Kunft, Kafsa und Effekten-Konto 3 001 Dresden, am 1. April 1899. der Oldenburgischen Spar- & Leih-Bauk theiltem Carbidbehälter. Alfred Schwenger, Seng u. Joseph Henry, Romilly f Seine, 9 669 e 341 (0 55: 53182 60 189 52: Kunstgewerbe und Technik. Herausgeber und Chef- Debitoren und Bankguthaben . . . |__415 616 MOE, WERNTENE LeN S Saiidgerich(s: pro 1, April 1899, Hamburg, Marschnerstr. 2, 28. 10, 8. g E Ly E 52: 47 N. 98975. 68: 63506 66538 87 863 | redakteur: Prof. Dr. D. Josepb. (Verlag von mil 2175 42% ic n eei Activa. M H Passiva. 27. B, 20245. Zerstäuberdüse. A (G. |} skraße 81h, 26. 2 X siberung mit einer das | 88 093 93 901 94 208 95 016 97 470 98 956 99 278 | Streisand_ Berlin O, Poslstraße Sp Nr. 7.

145 R O D 449 843 05 Aktien-Kapital Browning, Flixton b. Manchester, Engl,, u, | 68, B. 2 Ó Sch siche l Q 100906 101363 101389, 65: 98656. IL: Inhalt: Oscar Wiener, Prag. Anthon van T pt,

Passiíva. [1296] Bekanntmachung. Kommunal-Darlehen u.Hypotheken | 4648 184 13 ||| Reservefonds ... W. W. Churehill, Manchester, Engl. ; Vertr. : Schlüsselloh verde>enden Platte. Leant 22: 66 867 95 335 96 222. 77: | cin Gedenkblatt zum 300. Geburtstag def Meisters.

l Be ; P 9 550 97 965 b Aktien-Kapital-Konto . 1 800 00 Der dur< Erlaß des Herrn Justiz-Ministers vom Z Heinrich Spri nn u. Th. Stort, Bombach, Berlin SW Planufer 15, 12. : 98, 89 5 C : 94: 902. | f. R. Petrucci. Brüsscler Kunstéhronik. Reservefonds-Konto , 15 354 d. März d, I. zur Rehtsanwaltshaft beim dies- Wesel i Sie n ies 6 975 783 08 Ein stehe! ‘ca. 900% auf Berlin AW.- Hindersinstr, 3, - 29. L 97. R M R R B undseit aus. Pflanzeataleen: 88 G 2600 as v8 O D R AE L. E Die E S ned Qunstausftellunz in Monte arien 1: S Bein len Ge A e De B | Wg Sreri-Debtten : | 12 104 G4 | e Eig) Kündigung) ax, M S 190. pegnigfahten Dn | Jy fu: Wn? Ger f C V L | g, ge 2 Mui iatVerzlats T E L en Ger Aheso 7 : : , Gr. 2, 29. 8. 98, 0 cl, n; Y: V, T AS t . s s 5 q, Der Herausgeber. erliner reditoren 128 944 h r Dr. Bruno | Effekten . 2907682 92 || Che>-Konto. . . . | 1472495 20 G.Meyer, Hannover, Wx, Wr tuge A. Glajer, Berlin 8W., Lindenstr. 80. 24, 2. 98. | 45: 95 800. 68: 100 837. BühnenbeleuGlung, Der De orma

E Betriebs-Konto 198 646 Cohnberg ist na< erfolgter Beeidigung und nah- | Ver iedene Debitoren 6 434 909 31 i es 31. V, 3045. Verfahren zur Herstellung von : d den 6. April 1899 I dem er seinen Wohnsiß hierselbst genommen hat, in P 018 Konto-Korrent-Kreditoren . . „| 1956354 38 Steak ¡nandergießen. John | 76. H. 21292, Ring für Ringspinn- und Berlin, den 6. Ap i Sorau: Die Baukunst. Th. Frimmel. 2 175 425/16 | die Liste der Re<tsanwälte beim diesseitigen Amts- y Bank-Gebäute E E t =[]| Ders(hiedene Krediioren. Oa O 24 S eimaol? Verte: G: y. Ossowski, Ringzwirnmashinen mit Einrichtung zur Aae E [1579] E N erieitudien. —_ Dr, S, Kene, Berlin. Berliner

Dortmund, den 29. März 1899. geriht eingetragen worden 36 733 631 72 36 733 63 L tsdamerfir. 3. 11. 11. 97 Scmierung des Läufers. Hopf & Merkel, I beaterhronik. Kunstauësteungen. Personals Die Liquidatoren: Graudeuz, den 1. April 1899. Giroverbindlichkeit Bs g Derlin W., Potodamerir. Barost. Frl. | Mylau, u. Carl Hamel, Schönau - Chemni. r tin S n Os Mrrd and. Tull. Leopold. van Vloten. von Born. , Königl. Amtsgericht. : SIEN SNE 8 MORI E E / a r L Ge, Dn ¿f Pt: 2, 12. 98, Nathrithten, R I f