1830 / 179 p. 36 (Allgemeine Preußische Staats-Zeitung) scan diff

J i | : Betrag des Praclusiî i J : __ ]Perempt. i: fis » siv-j Blatt, worin das Z ; Letter bekannter Aufenthalt lad : Gi Lt. | Ssait wo das Weit Provinz \-Venennung des Dokuments. Dokuments. Termin. | Weitere zu ersehen. . Provinz. Name des Citaten. A rieden Name des Gerichts. A u ce

Eigenthümers. L CSUDRR E E O E E R T S E D A E S G L s LIRERESIE E ER N I S R T T A I es S E M E R R I 2A G S E S U IENEI S E 4-7, ate A E R! S1 i I E car,

Schlesien. |Hypotheken.- Instrumente vom |Depositoriumdes ehe-| 160 Thl. P i E À Westpreußen. |Rawicz, Wilhelm, Bote. seit Juli 1826 heimlich entfernt. s u. Stadtger. [18 Jun.30.| Danzig. Int.-Bl. p.371 i anzig. :

O Gute vom O i egr of f ; 00 und von 50. Mai 1801. | Justiz-Amts Ohlau. . : F [Die unbekannten Gläubiger des Kauf- __ Ld. - u. Stadtgericht |12.Mai 30. | Berlin. Int.-Bl. p.941 Deëgl. vom 9; December 1775, | Kirche zu Henners-| 51 chwere Mark | L Brandenburg manns obann Friédrich Dalchow i ‘Branbenbürg, ric) 3 Int.-Bl. p

und vom 14. Juli 1784. dorf. _2W{gr., oder i Y y Y j 2 - |_ zu Branñdenburg. S | 99 Thl. 10 sgr. | : Ÿ - Schönebeck, Heinrich, Sattlermeister. Stdtger. z, Berlin. |18.Mai 30.

100 Thl. Bartel, Perückenmacher. unbekannt. | Dasselbe. 115 Dec30.| D

Desgl. vom 1. Juni 1798, ‘nebst | General - Kirchencasse | 1000 Tht. hlesis{h. E Die unbekannten Erben des verstorb. Dasselbe. 16.Juli 30. Eintragungs-Recognition von} zu Breélau. oder N Königl. Canzlei - Tuspektors Iakob demselben Tage. O 800 Thl. Cour. L | Andreas Leon, wegen der für sie

Erbes-Auseinandersezung vom |beide Kinder des |} 200 schwere Mark, 4 auf das Riegelsche Grundstuck aus 2. Novemb. 1808, und ober: j Schullehrers Chri- oder 7 der Obligation v. 21. October 1819 i

_vormundschaftlich bestättiget | stoph, mit Namen| 213 Thl. Cour. j ; wia f | eingetragen stehenden 2700 Thl. den 13. Decbr. ejd. an. nebst} Anton und Joseph . j D Die unbefannten Gläubiger des 1826 i Stdtger. zu Neu-(23,Mr:.30 der damit verbundenen Ein-| Christoph. E : E zu Neu- Ruppin verstorben. Kauf- : Ruppin.’ E vom 4. | : # G2 “e Bre Bde N dkl, Februar 1809. E Y : K : i i Die unbekannt. Anspruchsbereßtigten l Justiz - Cammer zu}. 4.Mai 30.

Hypotheken - Änslrument vom das Depositorium des] 25 Thl. : i an den Nachlaß des zu Schwedt Schwedt. f ,

14. Máärj 1793. ehemal. Domainen- i : : : verstorben. Börtchermeisters Chri- ; 10348

/ Justiz-Amts Ohlau. Land- u. Stadtgericht Breslauer Int. -Bl. “4 stian Ludwig Bornhagen. |

Deéègl. vom 30. März 1805. |das Depostrorium des| 50 Thlk. (| Ohlau. p. 425. Die unbekannten Gläubiger aus dem Kammerger.z Berlin. | 4.Mai 30.

ehenmal. Domainen- g : L Jabre 1829, an die Casse des K0-

Justiz-Amts Ohlau, | ¡E niglichen Hofmarschall-Amts.

p- 944. p: 964

durch Cession vom Seydel, Johann Carl, Schuhmacher. | seit 4 Jahren abwesend, Justiz - Amt Wollup|12.Mai 30.

13, Juni 1822, der : Schullehrer. Gott- fried. Subirge zu : 9 ; Peisterwis- Desgl. voi 20, Januar 1804. [Regina Kretschmer, | 400 Thk. ; jeßt verehel. Bauer i Satory zu Würben.| Intabulat. rückständiger Kauf-|George Mogeschen | 162 Thl. 9 sgr. pf. “never, Erben. E : \ Hypotheken - Instrument vom | Schuhmacher Daniel | 100 Thl. 17. September 1523. Hoffmann, durch Cession vom 8., 21. 29, Novemb. 1823, dcr Ober-Amtmann Friedrich Wilhelm ad Meister. qui da o F

zu Cüstrin. Die unbekannten Schiffs - Gläubiger Firower Canal -Ger./29.Mrz.30 an der, dem Schiffer Gadicke zu ¿u Liebenwalde. Templin zugehörigen Jagd Nr. 797] i Die unbekaunt. Anspruchsöberechtigten __ ¡Stadt-Kammer-Ger.| 4.Mr4. 30 p. 894. an die Verlossenschaft des zu Stral- zu Stralsund: : sund verstorb. Kaufmanns George i Anton Feldmann. L : i Die unbekannten Real-Prätendenten Stdtger. zu Greifs-|16.Mrz. 36 p.895. an das ehemals Senator Reimers, wald. | jeßt Kaufmann Wiesesche Grund- stuck zu Greifswald. : e. i Die unbekannt. Auspruchéberechtigten Ob.-Ldger. ¿. Cöélin. |24.Apr.30.|Stettiner Intell.-Blatt an die, auf dem Gute-Antheil Ciarn- p. 1t2. damerow (a), für die Geschwister : : v. Styp - Nekowsfa eingetragen sie- henden Abfindungs - Quanten vou E S dal-P t : Ée a s ly j bas Die unbekannten Real - Prätendenten er.-Aiat der Herr-/30.Mrz. 30 Bresl. Int.-Bl. p.287 E Ja atal « CLITRLI O 0 ; air die sub A E Ew i Franzdorf zu ; N E ; ; L} d R gene Freigärtnersielle und Schmiede. eise. retener Personen, Behufs deren Todeserklärung oder Vermögens - Confiscation, i Die E E Tféu Gtäubiger dds We-| | Land- u. Stadtgericht | 10.Apr.30. p: 306.

verschollener und ausget Ñ : 80 wie auch Vorladungen unbekannter Prätendenten. _bers Franz Hentschel zu Liebau. : Liebau, G Perempt. erien ‘Cl R Bade T E i E Chi en P Es I » ; . e & 6:0 vei N j s 2 } E n d r Provinz. Name des Citaten. Zeyeer U ait Name des Gerichts. | Sistir.- M eere f E L A e zu Hirschberg.

: | Termiä. D Desgl. des vormaligen Ober-Landes-| Ob.-Ldger. z. Ratibor. |19. Apr.30. p- 317.

S RTEEN N: S La A S SIIE Vg F P S I E E O UON R R Ne 07ER IIGERE ion Q P E S T Si: G O T R D (E R Gerichts - Exekutor Wilhelm Kla-

Frühanfsche Minorennen, wegen der Ld. - u. Stadtgericht | 15.Apr.30. Königsberger Int.-Zett G Le o E h Dai für sie auf das Grundstü der sep. Creusburg. ; p+ 330. 8 Schdpe, Schneider: N Un L t 66) u ] j : \ Landwehr auëgchoben, ver-

Weolff zu Creuzburg eingetrag. lie- henden 22 Thl. 20 sgr. ; | t K G mißt. Sédizor. u Gubrau Jablonsfki, Johann und Kasimir, Ge- Land- u. Stadtgericht |21.Apr.30. p-:419. E Werner, Johan Michael, invalider [seit 1805 verschollen. brüder, wegen des für sie auf das : Seeburg. i E i Husar. | Ehmsche Grundstü zu Sceburg f | ( Dié unbekannt. Anspruchsberechtigten| Ldger. zu Breslau. eingetragen stehenden Kaufgelder- | d j an die, auf die Neicheltschen Gärr- Restes von 16 Thl. 2 sgr. 5 pf L | b nerstelle zu Kleinburg, für den Stadt- Die unbekannten Real - Prätendenten| Land- u. Stadtgericht | 16.Apr.30. L Zoll -Einnehmer J. Kuschke einge- an das Gutsbesizer Lackowitsche i Soldau. i A Mt vf 3 fr 50 tragen stehende Geld-Post von 80 Thi. 4 S Großbürger-Grundstü> ¡zu Soldau. S : l Schmeka, Christian, Seifensiederge- | vor 3 Jahren aus Pitschen gus-|Stdtger. zu Pitschen. |29.Nov. 30 Sämmtliche unbekannte Gläubiger Stdtger. ¿u Pillau. |20.Mai30. p.422. : elle... 4 gewandert. i y an den Nachlaß der verstorb. Schiffs: | raf i : | Kunzé, Johann Christoph, aus Seyf- | seit 1809 verschollen. von Vißthumsches | 6.Nov.30 Capitáins-Wittwe Witt, Chanlotte,| | Y fersdorf, ausgetretener Cantonisi. |_ Gerichts - Amt U) geb. Dirck-Janßen zu Pillau. , | i A H i 0 i Seiferdorf. Die unbekannten Real - Prätendenten Ld.- u. Stadtgericht |26.Mai39.| Marienwerder Int.-Bl. q : Die etwan. unbekannten Gläubiger des Ger.-Amt von Bisch-|15.Apr.30. an das Hakenbudner, Jacob Finger-| Graudenz. | 2 O 1817 zu Bischdorf verstorb. Vieh- ; dorf zu Pitschen. | sche Kathen-Grundstük zu Dragaß. | / i L __|_ sneider Martin Plescha. Bld atad O a6 —- [Désgl. an das Schuhmacher Martin “_“¡£d.- U. Stadtgericht 127.Apr.30.| p.116. _\Kalfa, Hedwige, verehel. Freimanne |vor 56 Jahren mit ihrem Ehe- Schrödersche Grundstückzu Schloppe | : Schloppe. 1s | i d 5 M 1 _Grâg. manne nah Obriymbin im} |\__ : | Df Ee E eere del Qs | Stadtger. zu Elbing. |28.Apr.30. Danzig. Jnt.-Bl. p.327. A | Königreich Polen { |Fürsil. Curländisches |10:Apr.30.|. —. p. 373. bekannten Schmidt Nathanael Al- s L i d Die Erben der verstorbenen Thekla [vor 15 Jahren mit seinem - | Canmmer-Justiz-Amt beechtschen Eheleute, modo deren : i E Y |. Katka, namentl. ihr Ehemann, ehe-| 5 jährigen Kinde nach Polen. | zu Wartenberg. i : | | "Ein i j ( ua. Hausmanti Bischoff aus Grofß- osel.

Ostpreußen.

Erben. - : Kleiß, Gottfried, modo dessen Erben. ' an 5 lg - l : i 0 | : j D ite Erben des Jacob : | Die unbekannt. Anspruchsberechtigten | é Ger.-Amt zu Gröbnig |20.Nov.30 p. 410.

Klein Und Ole attie ed Gledde. : 144. r R A very Br s ver- : t Desgl. des Martin Winter. ; . Bâuerin Eva Schmidt. i : | G Díe Johann und Christine Grofnig:- unbekannt. Dasselbe. Desgl. an den Nachlaß des 1818 zu : : Land- u, Stadtgericht |15 Apr.30. p:Átfss

{e Erben, und E E : i : Frankenberg verstorben Bauerguts- Frankenstein. | Da Die unbekannten Erben der Catha- j +4 a0 besigers Joseph Kolbe. M | | |

rine Kleiß, verehel. gewesene Klein. E : : Desgl. des am 7. Decbr. 1828 zu Sagan Ob.-Ldger. ¿. Glogâu. 115.Mai30.| p.4W. 5 Brackenhausel, geb. Stolz, verwittw.| unbekannt. S Dasselbe. verstorb. Steuer-Einnehmers Qual. : f

Bürgermeister, modo deren Erben.| s. _#4 t ny Altfilisch, Caroline, geb. Feige, ver- : Ldger. zu Posen. 7.Mai30. [Posener Int.-Bl. p.134. Stopéki, Johann Chrisiian, ausgetre- 1Ob.-Ldger. z. Marieir- : | : chel. Tischler. | : 0

tener Canzonift. ° __1 werder, | Krolifowski, Woycieh. : Ange Inquisitoriat| 2. Apr.30.| —_ p.147.

; zu Kozmin,