1874 / 215 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ie Firma Ca rs (Handel mit Uhren, } Kaufmann Carl Emil Hermann Weber, Beide von | T. Jn unser Gesellschaftêregister bei der unter | Wer seine Anmeldung \{riftlich einreiht, hat eine a Firma Cart due G G Y D 9 Nr. 161 aufgeführten hiesigen offenen Handels- Abschrift derselben und ihrer Anlagen beizufügen. als Ort der Niederlassung: Gifhorn; und als] Dies ift zufolge Verfügung vom 5. am 7. Septem- gesellshaft in Firma D, Lubenau Wwe. & Jeder Gläubiger, welcher niht in unserm Amts z Firmeninhaber: der Uhrmacher Carl Eggers hies. ber d. F. unter Nr. 513 in das Gesellschaftsregister Sohn in Colonne 4: bezirk seinen Wohnsiß hat, muß bei der Anmeldung DZ or ett- DZ eis c Gifhorn, den 11. September 1874. eingetragen. Bon den bisherigen Mitinhabern find: seiner Forderung einen am hiefigen Orte wehnhaften / = öniglihes Amtsgericht. Abtheilung IT. Königsberg, den 10. September 1874. 1) die verwittwete Frau Kaufmaun Stephan, und zur Praxis bei uns berechtigten auswärtigen

n enheim. Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. Elise, geborne Loos, zu Posen, Bevollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. 9 ? e, 9 9 0 5 vo i Wangenhe g ¿s Aa um g 2) Clara Emilie Wilhelmine Elisabeth Stephan, | Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, zul (i {il 4 3Z nzeiger 11d 0g | Tell | cil ad Sz nl el (l Görlitz. Jn unser Firmenregister ist A Dei g geru E: o D jevt Ee uui s zu Posen, wes S L U Beides Teievae, V S . 461 die Firma: n unserem Firmenregister it die unter Ar. gmont No ugu ephan, ' - » ¿ S Moriß Saft eingetragene Firma „Hehmann Nortvißhzki“ gelöst, 4) Otto Ludwig Robert Stephan, mann zu Sachwaltern vorgeschlagen. E, 11 21S. Berlin, Montag 7 den 14. September 1874. u Görliß und als deren Inhaber der Kaufmann dagegen in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 8 5) Maria Elisabeth Stephan, S Morit Saft heut eingetragen worden. folgender Vermerk eingetragen : ad 3 bis 5 vertreten durch ihre ad 1 ge- [4113] E Hirt Gra E g pit T R E Görlis, den 9. September 1874. (a. C. 102/9.) Firma der Gesellschaft: Norwihki & nannte Mutter als befreite Vormünderin, Aufforderung der Konkursgläubiger Berliner Börse V. 14. September 1874. * Italion, Tab.-BReg.-ÄEt. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Wilk. Î aus der Handelsgesellschaft ausgetreten; der h Fests i iet t: In dem nachfolgenden Courszoettel sind die in oinen Ruzafnier : : Siß der Gesellschaft: Labiau. Kaufmann Ernst Robert Adolf Jaeckel zu na Be cqunn Free 8h 2e e ungsfrist, amtlichon I aide zen A E E Toreno do. E Grünberg. Sefanntmahung. Rechtsverhältnisse derselben: Sn führt das Handelsgeschäft unter der bis- Dtzianits Rel Sa aIE Ds en neen E Thien abriken dureh engattnngen geordnet | Rnes.Centr,-Bedencr.-Pf. Auf Verfügung vom heutigen Tage ist eingetragen Die Gesellschafter sind: G erigen Firma für seine alleinige Rechnung fort ; D. Dannavfel zu Blichofsbüig - (A "e | WichaeoL 182 worden im Gesellschaftsregister bei Nr. 91 „Oel- 1) Kaufmann Leymare Norwißki, die Firma F Handelsgesellschaft E Deshalb | eibinta: Ter Kordeifingen - des Pukurs ubiger Amsterdama 250 FL (8 T. |\ 2,[1438ba fis. W de 1862 Papen pie Volle RAe. Ques E Die Gesellichaft g E 15. August 1874 Beile inter Nr. 1528 eingenagen: Girmen“ | po eine zweite Frist do. « . 250 FIL 84/142tbs Tis: fand. Anl. do 1870 R * Gesellschafter Förster und die 7 Ge- begonnen; die Befugniß, die Gesellschaft zu ver- | Il. in unser Firmenregister nnter Nr. 1523 die ce E Oktober 1874 cinschließlich 12 TEE 3 L S {doe. cvnsel. do. 1871 schwifter Grempler sind ausgesPieten.“ gureten, stebt elde erfügung vom 3. September Firma D. L. Lubenan Wwe, & Sehn eit | Die Gläubiger, welche ihre Ansprüche nos nicht Paris „. ; . 800 Fz. (8 T. | 4 |814bs 1A au do 1870 E L Abtheilun 1874 âs T Wrricunbee 1874. alleiniger Inhaber der Kaufmann Ernst Robert angemeldet haben, werden aufgefordert ', dieselben, sie 390 Fr. 31 814bz do. Beden-Kredit, ,. i di ia D ra 9. Labiau, den 3. September 1874. Adolf Jaeckel zu Posen. mögen bereits R sein oder nicht, mit dem do. do, 300 Fr, 8011/1292 do, Nicelai-Obligat, .

At VG P A E 4 “tali ‘ageri luna. 8. 74. dafür verlangten Vorrehte bis zu dem gedachten Wien, öst. W./150 FL 929/16 A do. Pr.-Anl. de 1864 Wamm. Handelsregister des Königlichen Sale O E S Königliches 'freisgericht. Tage bei uns s{riftlich oder zu Protokoll anzu- de. do, [150 FI, 9 921/16bz dv: do. de 1866

Kreisgerichts zu Hamm. B D as melden. E München, s.W,|100 FL Lc! K KuléidáStibal. In unserm Gejellschaftsregister ist bei Nr. 53 R E E a ladlenbé Nr. 163 | Prenzlau. Zufolge Verfügung vom 9. Sep- | Der Termin zur Prüfung aller in der Zeit vom Angsbg., s. W./100 FI, 8/56 20G do. 6. ry L n „Waggon- und Lokomotiv-Bau-Austalt“ in dic Sir y Ane / tember 1874 ist an demselben Tage in unser Ge- | 21. August cr. bis zum Ablauf der zweiten Frist Lpg., 14Th1,F./190 Thiz. 41995 @& Russ -Poln. Schatzoblig. Colonne 4, in Folge Verfügung vom 10. September | die Firma Otto Seiser sellshaftsregister unter Nr. 28 bei der Gesellschaft | angemeldeten Forderungen ift auf i Petersburg . „160 S. B. 51 941 bx o. Ao Élaila 1874 am selbigen Tage eingetragen: u Meseriß und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Sulz Folgendes eingetragen: „Der Kauf- | den 23. Oktober 1874, Bormittags 11 Uhr, do. , .100 8. B. [23G Poln. Pfandbr. III, Em, Die Generalversammlung der Aktionäre vom Ott Sei u Mejeriz am 10. September 1874 mann Carl Ludwig Adolph Schulz ift aus der Ge- | in unserem Gerichtslokal, Terminszimmer Nr. 3, Warschau, . 100 8. B.(8 T. | 531945/16bz da. 22. August 1874 hat die Liquidation der Gesell- | = et eiser ¿res ] y sellschaft ausgeschieden; eingetreten in dieselbe als | vor dem Kommissar, Herrn Kreisrichter Lieber, an- Bankdisconto: Berlin: für Wechsel 4%, für| go. Liguidationsbriefe schaft beschlossen, und den bisherigen Direktor, “Meserit en o September 1874 Gesellschafter ist der Kaufmann Ludwig Adalbert | beraumt, und werden zum Erscheinen in diesem Lozabard 5%, Bremen: 34%, Frankfurt a, M.: 34%.| des, Cert. A. à 300 FI. Ingenieur August Hethey und den bisherigen D! Otuiani bes Kreisgeri. Otto Schulz zu Prenzlau; derselbe ist von der Be- | Termin die sämmtlichen Gläubiger aufgefordert, Hamburg: 3—4%. do. Part.-ObIl. à 508 FI. Prokuristen, Kaufmann Adolf Heidlauff, Beide Abtheilun ï : fugniß, die Gesellschaft zu vertreten, ausgeschlossen." | welche ihre Forderungen innerhalb einer der Fristeæ / : Tirkiache Anloibe 1865 zu Hamm, zu Liquidatoren ernannt. g 4, Pr & September Abth L me a (dung schriftlich einreicht, hat Keold-Sorten nund Banknoton, ; do: do: 1869 E opa erfie A | Z I itz. Bekanntmachung. önigliches Kreisgericht. 1, eilung. er seine Anmeldung schriftlich einreicht, hat eine Lonisd'er pr. 20 Stfick ....... 110ÿ@ d.111 do. do, kleina|6 |1/4,n.1/10.|56bz G udwigshaf,-Bex- Wammn. Handelsregister des Königlichen N alen Sirrenvég ists nand, fende Nr. 162 | 2». warten 5: Délicihn Gun Abschrift derselben und ihrer Anlagen beizufügen. Sovereigns pr. Stück ...,. 6245G O} do. Looss vollgez. /á.a.1/10.1111}bz G bach (9% gers i, Kreisgerihts zu Hamm, j die Firma Di A S iee 4 N 18 ciu Jeder Gläubiger, welcher nicht in unserem Gerichts- Napoleonsd'or à 20 Fres. pr. Stück 5 125bz * 300 Fres. = 80 Thlr. + 1 L. Sterl. = 6# Thlr, | Lüttich-Limburg _ Vei der sub Nr. 51 unseres Gesellschaftsregisters H. Deutskron d e S Firmenregister unter r. bezirk wohnt, muß bei der Anmeldung seiner Forde- do. per 500 Gramm . . ./467@ (NL)Final Looso10 Aa) pr. Stück [I24ba B A ge eingetragenen Firma „Grupe 5 Spn ist zu Betsche und als deren Inhaber der Kaufmann getrag Z Mendelso hu zu Festenberg rung E és Orte wohnhaften oder zur Dollars pr, Stück ¿414112 Oeaterreich. Bodenkredit|5 |1/5.4.1/11.|874G prrigganiiey “d D S 814 4n Galoans f Veriteitt: [Dixi Déntihsnon. 1 Ae R September | ¡t erloschen. f Dr et Radi Cut fie bon: Ae “iti Lmperiala à S B, pr. Sick 5 1746 |Osto. proz. Hyp.-Pfbr, 6 (1/1. n. 1/7/70 8 C Ins Db . a s ae pgDh 4 Z 1 4 ï t agen worden. A E TI mar cen CLILCHCI 2 L 31 Den Len g Zei 3 Üo, PX, 500 Gr, S O T R LE G: Ö £ -PfdÌ 214 U, 5 t L twbz E Le LOWESLR, ° Der inzwischen großlährig gewordene Kuen Meseriß, den 10. September 1874. 9, Warléuberg, va Nee J Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, Fremdo Banknoten pr. 100 Thlr. . 994 ba Cook, SUOR E T a LTIGS E pag d, Lit. B. haber Kaufmann August Grupe ift jeßt eben- Königliches Kreisgericht. T Abtheilun . werden die Rechtsanwalte Stöckl und Rieve zw do. einlösbar in Leipzig/99{bz New-Yorker Stadt - Anl. 7 |1/5.0.1/11.|994bz G he D ardu- falls zur Vertretung der Firma befugt. Abtheilung L 6 eilung. Roefsel zu Sachwaltern vorgeschlagen. Franz. Banknoten pr. 300 Francs . 81Fbs de Gold-Anleihe/6 |1/L u. 1/7.100bz B L i j i J : L ; N Rinteln. Sekfanntmahung. Roetel id F Scactt e Abtb eititii Oos ens emand pr. 150 FI RRE New-Yersey 1/5.2,1/11.190}bz Rlaak-Wyns n m e Pn d t Fama oie ift | uimdlen, Königlies Kreisgericht Minden, | I, Oef obenberger Ditenfabrit W. Schlie eia a do. Silborgulien O |Doutvdoe-OrBTTNE S 11. u: 1 O (umi , - - : s eitung. r. 93 Hodenberger DUtensa ° e : E ; bel 1940/,. do, rückz, 11043}/1/1. u. 1/7.[948bz [44 % |Russ.Staatsb. gar. b als Drt bd Dermaun Ewi ves, alp É In unser Handels-Gesellschaftöregister hat folgende | ting & Comp. iu Rodenberg folgender Ein- | [4120] Bekanntmachung Bussische Banknoten pr. 100 Rubel |94°/16bsz do. Hgp.-B. Pfäbr. unkb. / 100bz [952 G Laie Votliak! R Ka i “Wilh In e Dics L ermann | Sintragung stattgefunden: trag bewirkt worden: : Konku rb Ai Fonds nund Staaîs-Paplere. Hamb. Hyp. Rentenbriefe E do. Westb. haber: Kaufmann Wilhelm Nee T Hermann ad Band I. Seite 46 Nr. 85. Nach Anzeige vom_ 3. September 1874 is der | In dem Kou rse über das Privatvermögen Consolidirte Anleihe . .44/1/4.0.1/10./105}bz G Meininger Hyp.-Pfandbr. 1014 G SHdöst. (Lomb.) Ewig in D Lb t 7 dd und | Firma Friedrihshütte, Porta bei Minden. Mitinhaber Georg Schlichting aus dem Geschäft | des Kaufmanns Louis Souneufeld hierselbst ist ch E tp L S L elta Porn Heu Er T ea 1%0 1056 Taro Pi Wein. Geschäftslo A Sept a Es h 74098 Aus der Direktion ist Adalbert Freimuth aus- ausgetreten. der Kaufmann Ferdinand Landsberger hier zum defi- } Staato-8 A ihelia 13 fr L [p 31 do lu IV rx. 110 102bz G Véraclbeten Hannover, den 10. September 1874, [4098] | getreten, dagegen der Premierlieutenant a, D. | Rintelu, am 9. September 1874. nitiven Verwalter der Masse ernannt worden. Staats-Schuldacheins .. u, 2/7, Pr B’ Hyp, Schldsch. käb. 994 G Warneli-Torigue| bi E f f Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. t ; j it di Königliches Kreisgericht. Gleichzeitig ist zur Anmeldung der Forderungen | Pr.-Anl. 1855 à 100 Thl, : -Ter. gar, Dle 1A Rive wieder eingetreten, und wird zur Zeit die 6nigliches Kreisgeri à „Uk, 1 Hes, Pr -Sch. à 40 ThL Pr Bdkr.H.B. unkdb. L.II. 1102Lbz G do, Wia. | 10 1/1. [89bz G ¿A OHHEN (Ag. H. 276.) | Direktion durch dîe Direktoren der Gesellschaft: : Merß. der Konkursgläubiger noch eine zweite Frist 088, Pr.-Sch. à 40 T? V O 101bz G s Raab-Graz (Främ.-Anl.) annover. Sn das hiesige Handelsregister ift Conrad Büttgenbach L bis zum 15, Oktober 1874 einschließlih Kur- n, Fina, Le V s 7 Pr. Ctrb. Pfandbr. kdb. 1007 B Eisonbahn-Prioritäts-Aktien und Obligationen, |Sehweiz Centr. n.Ndostb. heute Blatt 9076 eingetragen die Firma: M und Eduard Rive LTrebmitz. Secfaunimahung, 82 festgeseßt worden. ; c : C COR . « «(441/1. u, 1/7, do, unkdäb, rückz, à 110 1074bz [74|Aachen-Masirichter ... . i, 1/7192} Theissbahn e n D Fe lh : (N liser Elimentegisies (e au Jaufenbe Ne. O) emeldet haben, edel aBidigtt Mesaten, E do. do. do. und als Ort der Niederlassung: Hannover , als In- Nr rggen zufolge E erfügung vom 11. Seplenw Edmund vou Loebbecke mögen bereits rechtshängig sein oder uicht, mit dem Bheinprovinz-Oblig.. do. 0s, 90. 1872 n.73 haber: Kaufmann Johann Heinrih Jütte in Han- ber 1874 am selbigen Tage. Mabl 18 d nbaber der Ritterguts z N bi d t / Sch. Sn 4 Bex). Kaufin Pr. Hyp.-A.-B, Pfandbr. ar l’ mit Band, Garn und Posamen- Sander, Rechnungsrath. zu Mahlen und als deren Juhaver der Killergul- dafür verlangten orrecht bis zu dem gedachten Tage e g r do: (120 rz) nover, jet: Handel a fal, Glo Ke L besißer Edmund von Loebbeckte anm 4. September 1874 | bei uns sriftlich oder zu Protofoll anzumelden. Beflinèr «o «ens glehiléa Bodenor Pfdbr. tierwaären, GesMüNalotale SPoßbage Hx Miüihklhausenm. Handelsregister. - eingetragen worden. Der Termin zur Prüfung aller in der Zeit vom O : do Uo.

Dau euer L Aintsceridht. vbtheilung icht Sn unser Gesellschaftsregister ist zufolge Vere Trebuißtz, den 3. September 1874. 27. Juli 1874 bis einschließlich der obigen Anmelde- Lendschafil, Central Stott.Nat.-Hyo -?r.-Ges, do. 10. a E R | Mähr.-Schles. Centralb. fr. |ß4etwbzG

F eti Fi Königliches Kreisgericht. frist angemeldeten Forderungen ist Kur- u. Neumärk, . Ho yer. (Ag. H. 275.) le Tes vom leutigen Tage nachstehende Eintragung Abtbetlung L auf den 5. November 1874, Bormittags 11 Ao Bd i : «ul g / 1 ade V (N.A)Anb. Landb, Hyp.Pf.|S | 1/1.u.1/7. [1014G de. VI. Ser De R A Mainz-Luäwigsbafeugar.|5 |1/1. u. 1/7.[1045iz G Nordd. Gr. Crt.Hyp.A tn 5 [1/4.0.1/10.[1014bz Ie VIL Ber. j : : do. do. |44/1/4.u.1/10./1014bz :

; S : N issarius Stadtgerichtsrat do. annover. Sn das hiesige Handelsregister ist | 1) Laufende auge Verdem. Befanntmahung. Ube von ders Ra na E ie res do. neus .. 1 SüddentscheBod:.Cr.Pfbr.|5 |1/5.u.1/11./1025G / e Ae Worvabaln L Kd 4 L do. do. |44[1/5.0.1/11./98bz A L R Oest.-Frz, Stsb, alte gar./3 |1/3. u. 1/9.3177bz G

heute Blatt 2077 eingetragen die Firma: ; T Sins hiesige Handelsregister is eingetragen : 1L Stock des Stadtagerichts - Gebäudes N. Brandenb. Credit 2) Firma der Gesellschaft: . Stock des Stadtgerichts - Gebäudes L und als Ort N beiallena 7 Linbeuz als In- „S. Heilbrunu & Söhne“. Firma: Arnold Schulh anberaumt. Zum Erscheinen „in diesem Zerut nd 0 a 2 any r E de. Er tz 1/3. n. 1/9.3137bz B Per: Steinbruchsbesißer Louis ‘Mattfeld junior n 3) Sih der Gesellshaft: Ort L Niederlassung: Verden werden die sämmtlihen Gläubiger aufgefordert, 8 5 o. do /L. : s. Ergänzungsnetz gar. V u. M 34 L Linden; jeßt Handel mit Straßenbau-Materialien „Reichensachsen mit einer Zweigniederlassung Firmeninhaber: Arn cio Schulß welche M e tilinns innerhalb einer der Fristen e Blsonbahn-Stamm- und Stamm-Prioritäts-Aktlon. T “avre “va ug S Ra D. B88 (10 etw F Í U i f L n Ö ie 6ingeklam: n Dividen a) G cs s /38. u, y Geschäftslokal: Blumenauerstraße Nr. 5. zu Mühlhausen i. Th. y Berden, 11. September 1874. an O e A vis ld iftlic einrei{t, hat eine Pommerzschs , « , « « L c , do. Lit. B. (Elbethal)|\5 |1/5.n,1/11./743bz den 10. September 1874 40991 | 3) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : N; ¿Ht Abtheiluna I Wer seine Anmeldung sriftlich einreicht, hat eine Div. pro [1872/1873 : ¿b Hautouen, e Vie e R ¿n vtbeilu Q 1 ] Die Gesellschafter sind: Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. ah dds derselben und ihrer Aulagen beizu- 2 Aa E V 1E AISARE m gar, A R Í j i i ügen. . tona-Kielex .| T} 9 0. er gar. {4a j ; a A (8, L / R an e L Konkur \ Ce eder Gläubiger, welcher nicht in unserem Amts-- Posensche, n8u6 . „, Berz Mk, L 6 3 Krpr.Bud.-B. 1872er gar.|5 |1/4.0.1/10./8411/6bz B h Süchsische « . Berl.-Anhalt.. . .| 17 | 16 Reich.-P. (Süd-N. Verb.)/% |1/4.u.1/10./884 B Berlin-Dresden, .| (5)| (5) Südöst, B, (Lemb,) gar. 1/1, u. 1/7./2533bz Berlin-Görlitz . .| 24 8 do, do. neue gar. 1/4.1.1/10./254§{bz

: ; ; i P i i t bei der Anmeldung. annover. In das hiesige Handelsregister ift 2) e R: Isaak Heilbrunn zu | [3941] Konkurs-Eröffnung. a n viesiten Orte welubasten Schlesische . ..... heute Blait 2078 eingetragen die Firma: Die Gesellschaft hat am 16. August 1867 be- | Königliches Kreisgericht zu Inowraclaw, | Bevollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. do, A. 1. U, j Borlin-Hhbg.Lit.A.| 12 | 10 do. Lib.-Bons, 1870,74) A 6 |1/3. n, 1/9.|— Berl. Nordbahn .| (5)| (5) do, v. 1875 |S 8 |1/8. n. 1/9.11014 G B.-Pted.-Magdb, | 8 | 4 o, v. 1876 1/3, u. 1/9./1025 G

1/19, 1/7. 1/1. u. 1/7. 1E m L, 1/1. u, 1/7. 1AM 1/7, 1/1. u. 1/7. 1/1. u; 1/7. 1/4.a.1/10. 1/4.6.1/10, 1l/4u.

1/1. n

L 1 1 L 1

1/

/ 1634B Weim-(er.St.-Pr.| (5) | (5) [5 _[1/1n.7.[56} B Oborschl, gsr. Lit. H. / /

[7 [L] (N. A.) V. pro| 1672/1575 doc. Em. v. 1889, /7./104bz Altb. Zeitz, St.Pr.| (5)| (6) |1/1n,7./983ba do, doe. 1873, [7.1824 B Bresl. Wsch.St.Pr.| O | 0 |5 | 1/1. |44bz ds, (Brieg-Noisse) /9./102bz @ Loipzig-Gaschw,- s, - (Casel-Oderb,) 102ÿv2 G eus, Bt.-Pr. 5 1/4u10|79bz de. do. 11.735 & Saalbahn Bt. - Pz. 5) | [1/11.7.|60§4bz B do, (Niederschi.Zwgb. 103bz G Saal-Unstrotbahn (5) |5 |1/1u,7.394bz B o Hes N 9, i“ .

1012 G x = do, I, Ez, j0libs@a IBumän Sf Fr | —| G8 10, P G [Ostpreuss, Südbahn.

852B Lees unden 5 (5 [1/Lu7.sBtctwbna | do. do. Lit.B. 852 B Amast.-Rotterdam 69/10

155{bz G Russig-Teplitz , „1: 11

A Baltiadié Gat) z

u,1/10./854bsz G altische (gar.) ,

U 1/10. 941bz B Böh.West., (5 gar.) 5 n.1/10.|87LetwbzB |Brest-Grajewso . „(S)[ | (25) .4.1/10.|86 v2 Brest-Kiew. ... 0 . 1, 1/7.1802 G Dux-Bod, Lit, B, n, 1/7808 B Elis, Westb, (gar) u,1/12./68}bz Franz Jos, (gar. 1, u, 1/7.194G Gal (Carl LB)gsar. 1. u, 1/7./107etwbse Gotthardb. 40% . l. a, 1/7.|45etwbz B Kasch.-Oderb. /4.0.1/10.|56bz G Löbanu-Zittau 4 â,

1 ] +Ruass.-Engl. Anl. do 1822/5 |1

1 1 1/1 1/

h 1, 1, 181 Ï 3.11 j [5.0 Ï {9.8 ;

Iul

3.

4,

Ita u. 1/7, 1

B, U, a. 1/7 u, 1/7 wu. 1/9 1/5.0.1/11 1/5.6,1/11 1/2, . 1/8 1/3. u. 1/9 1/4.0.1/10 1/6.u,1/12 1/1, u. 1/7 u,1/11 1/7

1/

1/1,07./10575bz do. : Tit: C

1/1. 1136}bz G Rechte Qüerufer

1/1. |1264bz G 1/10.7.|03bz B do, 1/1 n,7.1935bz B

1/1. |32èbz G do, do. 1/1. 73/533 bz de, do, 1/1 0.7./424bz do. do, 1/1 u.7.1923 bz Bhein-Nahe v.S.gr. I.Em. 1/19,7./395 bz do, gar, IL En, 1/1u.7./1154àßbz Schleswig-Holsteiner , 1/1n.7./102 B Thüringer I. Seris, „. 1/1 u.7.1695bz des, T, Serie, « , 1/10,7./1894bz do, IIL Sorie. .. 1 dd, V Sud 1/1n.7.1183Fbz do, V. Ferie. ..

1/1. |174bz i 1/1n.7.|14letwbz B E gu

1/1, |785bz O 1/1 n.7./1951à05àtba | Dux-Bodenbach

1/1 1.7, 102Letwäà34bz ux=-Draæ

1/1n.7./464bz Elicabeth-Westbahn 73° S ünfkirchen- gar. , 1/1n,7./725bz B Gal. Carl-Luáwigsb. gar. 1/1 u.7./71Fbs àe. do. gar. IT, Em 1/5111/82 G äo. do. gar. III. Em. 1/1. 394à40{bz G Gömörer Bisenb.-Pfäbr.|5 1/1n0,7./1023bz@ Gotthardbahn . ; 36Lbe L Ischl-Ebenses 872A 2a88Lbz Kaisor Ferd.-Nordbahn 7 uan s Kascban-QOderberg gar. . eil E ce Cs 1653 Þz Ostrau-Friedlander ,

Gn | G Ga U De IDs D T ID JP, (P Q E

/4.0.1/10. /1 /

/ {7.

5. / fl. u. /ô. n. L

1. u. 1/7. La. 1/7.

/9./11014bz& |Tileit-Iust.St.-Pr. 2 |5 | 1/1. |712bsz

1 1. n.1 (4 1. x.1

1 1 L 1 1 1/4 1/1 Ï 1 1

(dani S ——

V5 V5 G0 ES L U OO RY O0 O0 233 C0 LD ck H 9 a

0 R ENE res C i fas Hm C7 Q Q C s G21 E G G A 0 C71 GA G OO OS P

B =

/1 /6 /

U, U, ul U, L

S A O U Ca ip C C Ir Hx 1x CIT O Ms 1 Jf

wo

R,

1 1 1 E 1

d H G0 Pr I Hr

ror

78}bzG [G [414bG L 404

1/4.0.1/10./906z@ fr.%.

1/4.0,1/10,/794 B

GCoanSuororo Ber

Sau

I SdA L E |

G E P E FESERREESE

ol op

Ma C rot 2 ® N is C71 N H M ¡Po 1E GI r I T P Gen

cie

S s

=| Ml P S

p pi jr jtt

R

A SOAAA

—— Ry E R I

f z Ung.-Galiz. Verb.-B. gar.

e aa ‘T * *- |Uegar. Nordostbahn gar.|5 |1/4.n.1/10.|71 bsz 1001bzG |Borgisch-Märk. I. Ber.|44/1/1. u. 1/7. do. Ostbahn gar. , .|5 |1/1. u, 1/7./67bzG 100Lbz G de IT. Ser 2 i UA Vorarlberger gar. . . . „5 1/3. u. 1/9,/824 bz

100.G âo.III.Ses.v.Staat {gar |(31/1/1. Lemberg-Czernowitsz gar. |1/5.0.1/11.|758bz B oeeU Jo, Li B et 70 1861 “do, gar. II. Ém.(5 |1/5.n.1/11./8446 11006 do. de: Lit, C. « „8L1/L n. 1/7. d‘o gar, III. Em.|5 |1/5.0.1/11.78bz B 952 dd: Ls Gar, ¿ p avit a [L do. IV. Em.|5 |1/5.0.1/11.[744 B

fe S E O E m

p puri jt juerk

pl. G jf C e Wr ager rRES

O E JAZAAAA

Pa E S A A Sd ———— m2

——— 2a Es

1/1. |343bzG do. do. 1/4. J118tG o. Nordb, Fr.-W. 1/1. 1954à96e:wbz | de, Ruhr.-C.-K, G1. T. Ser. 1/1n.7./1524bzB [de do. 1/4u10/677be & do, do. 1/1, 90{bz G Boerlin-Auhbslter . 1/1, 18letwbz G do. 22bz B do. it, B, . ._{111%bz Borlin-Görlitzer . .... H1515etwbz G do, Lit, B, . . |107{be G Berlin-Hamburg. I. Em. .[102Fbz do, II, Ema. 1413à424bz do, TIIL, Em. 1101G B.-Potsd.-Magd, Lt,An,B E a do, Lt.C.. , ._137bz G do. Lt.D. . |315G do. LtE. . „7.394 bz G Berlin-Stettiner I, 38#bz G do, I. Ém, gar. 110}bz G do. IIIL, Em. gar. 255} ba Ao, IV, Em, v. St.gar. 954Þbz do, VI, Er. o, es Braunschweigische. . . . 199 B Breel, Schw, #'reib. Lit,D. . [9820z do. Lik, G. 7. 1174bz B do, Lit, E Thi6ti (Oola-Miadenor L Em. ¿Ui Cöln-Mindener m, : - 2b do. IL Em. n 1212bz s / «L, 3G Bjäsan-Koslow gar... . |143tà443etwà do. i 1/10/10] ar pra trnecog e Odi ba [44b do.34 gar. [V Ea, 4 /4. | D BOR ago a . 2 0, . m, . . J L F „71102 G THalle-Sorau-Gubener « .|5 |1/ . So n 2 194vz B E S 196 axschau-Terespol gar.

¿bz Hannoyv.- z ; do, Kleine gar. Ga bitmta B M Ov, r E I. Em, [45 : / A Warschan-Wioner IL. j: 1014 B do.do,III. gar.Mgd.-Hbst.44/1/1. i 9, ©1ne 73F bz Märkisch-Pogener e D L I: L A L s HMagdeb.-Halberstädter . .1/10. do’ IY Von. /1. [1023bz G E Von A r 1/7. 0, K

. 1317bz G 0, von j / i, 37tva G do. Witteuberge|3 / N. A.) Alob, u, Chat. gar. 21bz /1. 1620s G Magdeb.-Leipz, III. Em.|4è alif, ExtensioR. . » l/k 255 va 6146 Magdeburg -Wittenberge|4i|1/1. u. 1/7. Chicago South. West.gar.|7 |1/9. „[70ba K 156 B Niederschl.-Mürk. I. Ser.|4 1/1. u. 1/7. Fort Wayne Mouncis, fr.

. [70#bz G i [1. u. 1/7. Branswick . . « « « « « «Ir. _— I— 76{bz G /1. u. 1/7. Cansas Pacific. . ., . „fr. 50% ha 1023 : I, E. x Oregon Calif. ..... fr. 224 G 4214 bz G l. u. 1/7. Port Huron Peninsular fr. —— 51G Oberaohlesischs Lit, À.. Hl Ï Rockford, Bock Island . fr.| 14}bz 77¿bz 0, Lit. B. (8411/1. u, 1/4, South-Missouri ff. . .. 6 505 G 794bz B do. Lit, C... /1. u. 1/7. Part-Boyal . ., ,... „fr. s. Schl.d,Crs. do. Lik. D. ./4 (1/1. u: 1/4, 8t, Lonis Seuth Eanstern”/ |1/5,2,1 32} bz 1203bz G Jo, gaz, Lit, E. „3. 1/10. Contral-Pacifio. E L K 805bz B ._|— do, gar, 3¿ Lit. F, 1/10. Oregou-Pacifio, . « , «..|6 |1/1, u. 1/7.62§bz 1397 ba do, Lit, G, (7.1 St, Joaguin . «« « « 6 (1/1, u. 1/7625 0a

r“ ——

Pfandbriefe.

AAI

Carl Wilh, Thies Erste Abtheilung, Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, do, do, neue

“ee Mog Si Nietalafeug Baer s Sr Mühlhausen, den 31. August 1874. den 4, September 1874, Nachmittags. wae die irhtganwälte Kade, Löwe, Lubows ki: MREDLe F, - nover; jeßt: Handel mit Liqueuren und Wein. Ge- önigliches Kreisgericht. I. Abtheilung. - ie ea Pole us S t Fnd D E S Seite isl dts 4 S,

aftêlofal: Reitwallstraße Nr. 5A. Lindau. Diederichs Wittwe zu Jnowraclaw ift der A, Breslau, den 5. September 1874. v

gea ao R ei [4100] mänunische Konkurs eröffnet und der Tag der Zah- Königliches Stadtgericht. Abtheilung T. Îo Ge iA

7 Königliches Amtsgericht. Abtheilung L“ E Deine L an O nog auf den 20. August 1874 festgeseßt E E 2 R No “A

ufolge Verfügung vom 9. September  M a ; ï T L

ala (Ag. E. 278.) | y eute in unser Firmenregister eingetragen: Zum einstweiligen Verwalter der Masse ist der As g H E E Le ana der Han- E :

annover. Sn das hiesige Handelsregister ist | À- unter Nr. 671, Der Fabrikant Franz Kay- Ramon n B E auf deldgesellschaft Arscuik-, Berg- uud Hüttenwerk r iezade p Cnc Preussische ,....«

heute Blatt 1799 eingetragen zu der Firma: ser in der Gemeinde Mauriß als Inhaber der gefordert, in dem auf „Reicher Trost“ Brieger & Sonneufeld in

a6 Ewig & S | D, S M he pie firria 9, von | den 16. September 1874, ormittags 9 Uhr, | Hüwalter Kaufmann Hu n E Lesttio Bhein, a, Wostph

Die offene Hank egese ao e L aufgelöst; ‘Lobedvank hier erloschen is. in unserem Gerichtslokal vor dem Kommissar Herrn ia Tol he best E Miet g ) Hannoyersche E i m als solche erlof irg wird nur noch | gpünster, ten 10. September 1874. Kreisrichter s anberaumten Termine ihre Érfklä- | 9 A G eis at Bn September 1874 Sächsischs .

a e ria E e An Îishafter H Königliches Kreisgericht. Abtheilung T. rungen und Vorschläge über dic Beibehaltung diefes Sbni lich 28 Kreisgericht, Erste Abtheilung Schlesische Gwit_uúd: Carl Thies E Beide Brb ter. Ver Uen Verwalters oder die Bestellung eines anderen einst- omgt g i A Bribcko Iul de 1866|

Me E 08 .| ichnet selbstständig die Liquidations-Firma. Neustadt-Ebw. Data ea qut weiligen Verwalters abzugeen. 4105 do, Eránk 09. 1807

ihnen zei s : i: ; Wi i i : ati hnen zeichnet felbst na e Ber 187A [4101] | Bei dem unterzeichneten Gerichte ist folgende Ein- | A) Papieren oder ande Gemeinschuldner etwas an | N pem Koukurse über das Vermögen des E t

E, i : ; / ¿ | Geld, Papieren oder anderen Sachen in Besiß oder Ge- i: S Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. tragung in das Gesellschaftsregister zu Nr. 11 bei { ; Kaufmanns H. L. Bolland hier werden alle Diejeni- A : Ar t : wahrsam haben, oder welche ihm etwas verschulden, s » = e Bayersche Präm. -Anleih.

Hoyer. (Ag. H. 279) | der Firma: Aron Hirsch ot Sohn erf: schaft: | wird aufgegeben, nichts an denselben zu verabfolgen | {in Vet en wollen, Vi Bs ale a D Braunsebw. 20TH, -Loose

j M R / " | biger machen wollen, hierdurch aufgefordert, ihre An- L Wanmover. Sn das hiesige Handelsregister ist Der Kaufmann Joseph Hirsch is durch den Tod T zahlen, vielmehr von dem Besiß der Gegen sprüche, dieselben mögen bereits rechtshängig sein oder L S N

heute Blatt 1108 eingetragen zu der Firma: aus der Gesellschaft geschieden, die Mitgesellshafterin bis 23, September 1874 nicht, mit dem dafür verlangten Vorrecht bis zum D St-Pr -Anleih JFohanna Hirsch is aus der Gesellshaft ausgetretenz | , bis zum #9, Seplemver i einicließlih bei ift- 688auer DL,-ET,-AltolNe S i eingetreten sind in dieselbe als Ge)ellschafter: |einschließlich dem Gericht oder dem Verwalter der 15. Oktober cr. einschließli L i Rd Goth. Gr. Prära. Pfäbr.

r. Eggeling: / | „Ps Geagei ih Mm allen, in Deut | °e he Kaufmann Benjamin Vir, | Masse Ane Mata ag e Kenduetete [ur Pelfung der simmlien, ‘uner de gde Y anib, Erni, do 1800 Kausmann Wilhelin Sugeliny in Banner Dri, 3) die Ehegattin des Kaufmanns Siegmund | abzuliefern. Pfandinhaber und andere mit denselben An Bes Ne O iee E. Lübecker Präm.-Anleihe DEDa gen L Bobburit dessel d r iu E Hirsch, Hiudel gen. Helene, geb. Hirsch, leihberechtigte Gläubiger des Gemeinschulduers | fe auf FRenniS De E L Meckl, Kisb.-Bchaldrvers, P lee de 10. September 1874. M [4102] sämmtlih zu Belbestadk: haben von den in ihrem Besiß befindlihen Pfand- O L Oktober 1874, Vormittags 10 Uhr, Meininger Loos8 . Köni liches Amtsgericht. Abtheilung I Zur Vertretung der Gesellschaft befugt find nur: stücken nur Anzeige zu machen. ., | vor dem Kommissar, Kreisgerichts-Rath Schweiger do. Präm, - Pfdbr. 9 Hoyer. (Ag. H. 280.) der Kaufmann Gustav Hirsch zu Halberstadt, Zugleith werden alle Diejenigen, welche an die ' r Oldenburger Looss , .

der Kaufmann Siegmund Hirsh für sih und e nsprüche ale Konkurs - Gläubiger machen M E Anmeldung {riftli einreicht, hat eine E Aba ThAl

¿ , t e N inor. ; wollen, hierdurch aufgefordert, ihre Ansprüche, die- i j c

annover. In das biesige Handelsregister i | Wherese und Miriam Hs | selben mêgen bereits reGtghängig sein oder nicht, | VRNer Glaubiger, welcher Abt ia unseren Wind L A Wilh. Grouemeier der Kaufmann Benjamin Hirsch und mit dem dafür verlangten Vorrecht b fe : 1 Wohin Ber i bei der Anmeldun : âo TY und als Ort der Niederlassung: Hannover, als Jn- der Kaufmann Aron Dir, y bis zum 2, Oktober 1874 De Ne teen, Ans Ai Tiéides Orte wvbübaften (s ¿7er 4886 haber: Kaufmann Wilhelm Gronemeier in Han- | und zwar Feder für si selbständig, dagegen sind die ein\chließlich bei uns schriftlich oder zu Protokoll oder zur Praxis bei uns berehtigten auêwärtigen i do. 1885 nover; jeßt: Handel mit Tabak und Cigarren en Ehefrau des Kaufmanns Siegmund Hirs, Hindel ey und demnächst zur Prüfung der sämmt- Bevollmächti f bestellen und zu den Akten anzeigen. . Bonds {fand,) gros et en detail, sowie Kommifssionsge]chäfte und | gen. Helene, geb. Hirsch, und die Ehegattin des [i f, innerhalb der En Gri Ade Denienigen, wäldhen S hiie L Bekanntschaft fehlt, i “n d-es

die Vermittelung von Handelsgeschäften. Kaufmanns Aron Hirsch, Ester, geb. Hirsch, von der Forderungen, sowie nah a en zur Bestellung des wird der Retsanwalt Dr. Herrmann hier zum Sach- Papier - Rente

Geschäftslokal: Schloßstraße Nr. 5. Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, ausgeschlossen. | definitiven Verwaltungs-Persouals auf ‘r Bit Bais Sees den 10, ia 1874. [4103] | Eingetragen zufolge Verfügung vom 31. August |, den 21, Oftober 1874, Vormittags 11 Uhr, g d ge E 9. September 1874. 950 Fl, 1854 Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. 1874 am 1. September 1874. | in unserem Gerichtslokal vor dem Kommissar Herrn Königliches Kreisgericht. Erste Abtheil doe. Kredit 100, 1858 Hoyer. (Ag. H. 281.) | Neustadt-Ebw., den 31. August 1874, _| Kreisrichter Renß zu erscheinen. Nah Abhaltung önigliches Kreisgericht. Grjte Abrherung. do. Tott.-Anl. 1860

tier O Königliche Kreisgerichts-Deputation. dieses Termins wird geeignet:nfalls mit der Verhand- än 4 0: ERGE

Königsberg. Handelsregister. —re————— lung über den Afkord verfahren werden, : Redaktion und Rendantur: Schwieger. Dugar, St.-Éisenb,-Anl Die Gesellschafter der hierselbft unter der Firma: | Posem-. __ Handelsregister. i Zum Erscheinen in diesem Termin werden die E do Tode L. „Grenz & Weber“ begründeten Handelsgesellschaft | Zufolge Verfügung vom 7, September d. I. ist | Gläubiger aufgefordert, welhe ihre Forderungen in- Berlin: Verlag der Expedition (Kessel). do. Sehatz-Scheine find der Kaufmaun Carl August Grenz und der heute eingetragen: ; nerhalb einer der. Fristen anmelden werden. : Druck: W, Elsner. #*Frnsz. Anleihe 1871, 72

®*Ttalienischa Rente . .. 9 2v. Tabaks -Oblig,

v s I is j v 00 IEo H P Me

v —— AZZAAA

âo, v. 1877 f. . do. v, 1878 S do. o. Oblig. sz a n S Brest-Grajewo ... Charkow-AsoW gar... As. ia £ à 6, 24 gar. Chark.-Krementsch. gar. Jelez-Orel gar. ..... Telez-Woronesch gaz, « . Koslow-Vioronesch gar.. äs, Obligat, Kursk-Charkov gar. .. K.-Chark.-Asow OBI, Kursk-Kiew gar, .., do, Kleine Losowo-Sewastopol, Int. Mosco-Rjäsan gar, .«, Mesco-Smolensk gar. «

Barlin-Stettin . .| 12 Br.-Schw.-Freib..| 7 do, nene| (5) Célu-Hindener, ,| 9/210 do. Lit, B| (5) Cazh.-Btade 50 (6) Halle-Soran-Gub.| 0 Bre Sen, B) 0, . Serie (9

4.n.1/10./995 @ Märkisch-Posener| 9 /A.u.1/10.199 vz Mgdeb.-Halberet. /4.0.1/10.1987bz G Magdsb.-Leipzig . 1/1, a. 1/7./1014 b do, gar. Lit, B. 1/2. a. 1/8/1184 G dnst,-Haram gar, -| pr. Stück |42b2 G Nâäaechl Märk. gar. 1/3. u. 1/9./105bz Wordh.-Erfrt, gar. 1/6. [120bzG Oberschl. A. u, C. pr. Btück |24&bs B do. Lit, B, gar.| i/1l. u, 1/7. 11C2}bz & do. neus Lit, D. 1/4,0.1/10.11067/,,bz G |Ostpr. Südbabn 1/4, HI125B Por. Contralk, 1/1, u. 1/7./107bz B. Ogerufor-Bahe 1/1, u, 1/7.,1105 »z Bheinischs , .., 1/3, [95452 do. Lit,B,(gar.} 1/4 pr.Stck|56bz Bheia-Nahe ,,, 1/1. a. 1/7.1882bz Starg.-Pósen, gar, pr. Stück [510 B Thüringer Lit, A, i/2, 11013 G do, neus 40% 1/2. |423bz B do, Lit Car)

R S

F Ed A E C f E

L me ai af ra as wr D R

Rontenbrlefs,

pt

9 G5 dit» Ki ie ¡ha ¡Fn QO Tg s0e n

1/795} vz & 1/8./11005 G 1/8./1005 G /10.193}bæz F “68 1015 bch 1/5.0,1/11.,/1005 G 1/4.4,1/10,927 B 1/áu.1/10.1998 B 1/4.0.1/16,/1003 G 1/4.0.1/16,/1005 G 1/5, u, 11.93% G 1/1. u, 1/7. /83’etwbza B 11602 G 1993 B 997 G

{99 va

./99 bz

198 bz

1981 G 1967 B el, 97: B

3 (a) 00° C50 H Dun Ua Sem 3D Ps ne C Drn D I C7 Mr ¡fam 1D En pt CI Mt pm CIT 1a pt pf ¡ies

bck furt Hg

Aar AanAnReCcoN Fo C3 Ge V3

a Uo Go C N Ds L É x 7 : Ha Ho G0 n go U D P P t Mf 1a Mas dne bi 1 1 1m P Cn D: B R, 2E I RORONOESI Ms C V

f i Wp O er l ae

È

T/T. a. 17.105 G Noy.| do. Lit.C.(gar, 1/5.0.1/11./984G [991b G | Teim.-Gera(gar. 1/5,0.1/11.|Dez.99{6aG |Angerm,-B, 8-1 1/5.n.1/11.994 ck G Beri -Görl, K 1/5,0.1/11.11025 bz dóò. Vorâbahn 1/1. o. 1/7. 11025; bz Chemn.-Ane-Àdf, 1/2.5.8.11/1003etwbzB I Hal.-Bor.-Gab. 1/2, O G11 Fann,-Altanb, “jl u u (6Gtdgbe G | do, IL Ser, » 1j, m 1/41/0094 bz G Märk.-Posener 1/4. 110} Magä-Halbst.B.,, pre Stück|1174bz G do, Ca 1/5.u.1/11./109{bz G Münst, Ensch, pre Stück983 vz G Nordh,-Erfart, i/1l.nu. 1/7.|(Tetwbz B Oherlausitzer ; 5 pro Stück|595a= Ostpr. Südbahn 1/6.n.1/12./94bz kl, | Pomm, Centralb.., 16/2,5,8,11/101G [94}bz { K. Oderufer-B, 1/1. n, 1/7,167bz Bheinischs . , » 1/1 u. 1/7/99} bz G Sädhe-Th Q-PL,

P

ex |

Sm, en A I A RIR T ARN

SS&

i R D I E G En I

oi

J Cs A R

nas

Ged E

Ms, S