1874 / 254 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

d Ä r 4 « 14. Oktober 1874 am 19. desselben Mts. eingetragen | Rotenburg. In Folge der Anzeige vom 9. Statuten abgeändert (vergl. Spezial-Volumen { Allen, wel<he vom Gemeinschuldner etwas an Î o 2g a edi Le f E d. M. ift unter Nr. 4 unseres Genossenschafts- Nr. 42 Blatt 30). Geld, Papieren oder anderen Sachen in Befiß oder Bo r en: Weil é registers Stettin, den 24. Oktober 1874. Gewahrsam haben, oder welhe ihm etwas verschul-

—— die 5 : Nordbausen. Handelsregister Dampf-Drusch-Genossenschaft zu Amt Laude>, Königliches See- und Handelsgericht. den, wird aufgegeben, nihts au denselben zu E H S F Z , | ? des Königlichen Kreisgerihts zu Nordhausen. eingetragene Genossenschaft verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besi zum {U 3- Z Q [ 3 4 18-:A 3 Die Firma Hermaun Arnold zu Nordhausen, | eingetragen. ¿dig feus<a! Stettin. Der Kaufmann Abraham Adolf | der Gegenstände eis i S al el il cl él i Oli l rei Î el ad “e nzeiger. Nr. 39 des Firmenregisters, ist erloschen. Nach den Statuten derselben vom 21. Dftober Saalfeld zu Stettin hat für seine Ehe mit Jenny | bis zum 20. November cr. eins{<ließli<h /2 5A 1873 hat die Genossenschaft ihren Siß zu Scheuk- | Borhheim dur Vertrag vom 22. Februar 1874 die dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige é $ Berlin, Donnerstag. den 29 Oktober 487 M Nordhausen. Handelsregister dhauf lengsfeld und bezwe>t die gemeinsame Anschaffung | Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausge- p machen, und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaigen CÉS Rig AEG Aw R A E A R E A E M M t s G des Königlichen Kreisgerichts zu Tier S und Benußung von Lokomobilen, Dresch- und sonsti- | schlossen. i : echte, ebendahin zur Konkurömafse abzuliefern. werliner Börse v. 29. Oktober 1824, |* italien, T

Die in hiesiger Stadt bestehende, unter Schütt gen zur Landwirthschaft erforderlichen Maschinen. Dies ist in unser Handelsregister zur Eintragung | Pfandinhaber oder andere, mit denselben gleihbere<- L Las L E Ga ? E A ERON, I'ob.-Keg.-Äkt. des Firmenregisters eingetragere Firma E. Schütto | * Den zeitigen Vorstand bilden der Oekonom Gustav | der Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen | tigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben von L E T riokitetülonais Lhcil oteamatan arteien 1 ang gs «leite

ist mit dem 1. Oktober cr. erloschen. ; 5 ; : ; is 4 ; 7 s] i E \ Reinhard zu Landershausen als Vorsißender, der Gütergemeinschaft untec Nr. 349 heute eingetragen. | den in ihrem Besiß befindlihen Pfandstü>ken uns O aa don, SROSTINRDA ehörigen Effektengattungon geordnet | x ag Contz,-Bedenor.-Pf.

Kaufmann Ludwig Loß zu Hersfeld als Kassirer, der Stettin, den 26. Oftober 1874. z Anzeige zu machen. N o, ist S Oekonom Theodor Rehren zu Oberlengsfeld als Kon- Königliches See- und Handelsgericht. ——— L W eobkssl, E de E 1) in unser Firmenregister unter Nr. 1541 die Firma | trolleur. Stellvertreter des Vorstandes sind der [5120] K f -E Z «26AtarÓAuHi [290 Fl [8 T. 143Fbz e 2E Îa M. Mendelssohu, Ort der Niederlassung Pojen Oekonom August Reinhard zu Landershausen, der | Wetzlar. Zn das Prokurenregister des unter- onturs- röffuung. áo, . . , 260 FI, 143» Has: S und als deren Inhaber der Kaufmann Marcus wide Lp pan s Mt S und der jeimezen P : A folgende Eintragung erfolgt: e et E Berbaen des ape Robert Las s t L E 6 Ai Me o Aa e 1870 5M . ermann Johanne ohr zu Conrode. 01, 2; Prinzipal: L ashdor}ff hier, auerstraße Nr. 65, ist heute j 0. c [1 L. ¿ 392 he L Sous 40. 18 2) De N Ben L E unter Nr. 249 die | _Die Zeichnung der Genossenschaft geschieht in der andelsgesellshaft Gebrüder Buderus, Vormittags 11 Uhr der kanfmänuis<he Konkurs FBOE 300 Ex, 811/12 bz ns q a n in Posen unter der Firma: Ortowski & Co, | Weise, daß mindestens zwei Vorstandsmitglieder der weigniederlassung der unter Nr. 77 des Ge- | eröffnet und der Tag der Zahlungseinstellung 38g. ./300 Fr. 81% i D dex Li seit dem 18. September d. I. bestehende offene Paf der Genossenschaft ihre Namensunterschrift E ict e S tai auf den 2. Ofktober 1874 0. : 2D Ee Es E ate ; G M : inzufügen. : , schen Landgeri ießen einge n estgeseßt worden. : : j ¿Me s 91s s chde E Handelsge lh n Staniolans. lar N Die Genossenschaft erläßt ihre Bekanntmachungen Gesellschaft Gebrüder Buderus zur | Zum einstweiligen Verwalter der Masse ist der f 1150 FL 91 dvs My P r-Anl. L 1028 lowsfi Mes s Hersfelder Intelligenzblatt und den Hers- ¿S Per E S Peofucift inet anu Paul Zorn hier, Friedrichstraße Nr. 16, S L 0 E E : A S i i fi iewi elder Anzeiger. 01, 3, Firma, welche der Prokurist zeichnet: | bestellt. ., 8, W./100 Fl. 156 20G h D R b 2) de S E Mazurkiewicz, Das Verzeichniß der Genossenschafter kaun jeder Gebrüder Buderus. II. Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden P 14Th1.F.|:00 Thlz. 53/994 & Raéa Po L Lu x Or 3) in unser Handelsregister ur Eintragung der Aus- Zeit in dem Sekretariat des unterzeichneten Gerichts Col. 4. Ort der Niederlassung: i aufgefordert, in dem *atersburg . 100 S. R. |6 939/16 bz edes chs F lig. schließung der ehelihen Gütergemeinschaft : eingesehen werden. a. der Hauptniederlassung: Main-Weser-Hütte auf den 9. November 1874, Vormittags do, . -100 8. B. 925% Poln Pfandbr. I En unter Nr. 412 die von dem Bahnbeamten jeßt Rotenburg, am 16. Oktober 1874. bei Lollar, þ. der Zweigniederlassung : 11 Uhr vor dem Kommissarius, Stadt- *Yarschau. . [100 S. B,'8 T. | 6 |94vz F br, I, Em. er rum Sepherin (Zesiryn) Mazur- Königliches Kreisgericht. Abtheilung I. Sophienhütte bei Weßlar. gerihts-Rath Engländer im Zimmer Nr. Baukdisconto: Berlin: für Wochsel 5%, für) ¿9 Tiquiästiousbriot fiewicz zu Posen für seine Ehe mit Fran- Klepper. Col. 5. Gesellschaftsregister: et 21 im L. Sto> des Stadtgerihtsgebäudes mbard 6%, Bremen: 5%, Frankfart ». M.: 5%.| g" Cort É m 300 FL iôca GHaydlewsfa aus Posen dur< Ver- Die Firma Gebrüder Buderus is ein- | anberaumten Termine ihre Erklärungen und Vor- iam5org : 47%. Ie P O £00 F bia vom 18. November 1872 ausgeschlossene ¿ getragen unter Nr. Î1 des Gesellschafts- | schläge über die Beibehaltung dieses Verwalters oder Sslid-Sorten und Banknates, Tirkis ha Ani Le 1865 G saft der Güter und des Erwerbes; Stallupönen. Bekauntmahung. registers. die Bestellung eines andern einstweiligen Verwalters, e Wak, eau D à he wis Nr. 413 die von dem Buchhalter cht 0D Nr. 193 unseres Firmenregisters ist zufolge Col, 6. Profurist : A _| sowie darüber abzugeben, ob ein einstweiliger Ver- jovereigns or. Stück . 6 Una G| P do ga 9 D R T E S9 L hg b pg Stanislaus Chomonto v. Or- Verfügung vom heutigen Tage die Firma „Herr- Wilhelm Buderus zu Sophienhütte bei | waltungsrath zu bestellen, und welche Personen in Napoleonsd’or à 20 Fres. pr. Stück |5 13bz nis 4 eine/E |1/4,0.1/10./554 G Gal (C I Bea (18,7123 [bz |Sohleswig-Holsteiner , 1E Kaufmann Stamslkaus Vi Cl it Va- | Mann Iust“ und als deren Inhaber der Kaufmann Weßlar. denselben zu berufen seien. do: per 500 Gramm 4684 B do, Lonose vollgez.|3 |1/4.0,1/10. 131{etwbez G (Carl LB)gaz., [S .7.11073à83etwäàt| Thüringer I. Serie, „. n. 1/7 pg E E ans Posen dure Ber- Herrmann Just zu Eydkuhnen mit dem Nieder- Col. 7. Zeit: III. Allen, wel<he von dem Gemeinschuldner etwas jollars pr. Stück N 116 300 Fres, = 80 Thlr. F 1 L. Sterl. = 6 Thlr. E A : | .7./1003 B do, LIL Serie... . u, 1/7. Ga 1 18 ‘Juni 1873 ausgeschlossene Ge- lafsungsorte Eydkubnen eingetragen worden. ; Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. | an Geld, Papieren oder andern Sachen im Besiß ‘mperials à 5 R, pr. Stück .,.,. 9 17& (N.A.)éinzi 1o086(10FA)|---| px, Btück [114 B Tóbkü Zita E P Q A . U. 1/7, rag Putt der Güter und s Erwerbes mit Stallupönen, den 26. Oktober 1874. Oktober 1874 am 24. Oktober 1874. oder Gewahrsam haben, oder wel<e ihm etwas ver- d, pr. 500 Gr, 440060 Desterreick. Bodenkredit5 |1/5,0.1/11./875 T dw - E ry s 4 341/1 7.190 B doe. IY Sas Lu. 1/7. S ti s daß alles dasjenige Ver- Königliches Kreisgericht. Weßlar, den 24. Oktober 1874. schulden, wird aufgegeben, Nichts an denselben zu Framde Banknoten pr, 100 Thlr. . 1995 & Dat6. 5proz. Typ,-Pfdbr. 1/1, u. 1/7./69 T kttiok-Tim E g.) ¿N812bz o, Y Serie. , . u. 1/7.) E A Es N°2 Baleria Stanislawa Erste Abtheilung. Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung. An 7 zahlen, vielmehr von dem do: einlösbar in Leipzig|992 & E Ms d thr. 6 E. Lz A Mainz-La iede | /1. he Ai CAT T in di inbri i esiß der Gegenstände Pranz. Bankzutez pr. 300 Francs . |814bz B F ¿GROr Ser - IIandDr. «L 1/6 i G | Le Chemnitz Komoiau : : Au in die an E A as aat f E Zielenzig. Bekauntmachung. bis zum 30. November 1874 ei alient aaterreichiseche Beriietan pr, 150 FIL An New-Yorker Stadt- Anl./7 [1/5,0.1/11./10l4bz B nes. St. due, | ._[705bzG ew 7 v Ec L e. 1/7 (8: g Haun N MertuSaend Raben Tot: Stettim. Jn unser Gesellschaftsregister ist heute | Fn unser Firmenregister ist unter Nr. 181 die | dem Gericht oder dem Berwaiter der Masse Anzeige Jo. Silbergulden , . , , [954 G Ïe. Golâ-ánleihel6 |1/1. a. 1/7.1987x B ie eer l. PEE Tf Zir do. i 1/4n.1 710. :

l N “ager % m 21 Oktober 1874 am heu- eingetragen : R de N . 559 fine „Th. Heinrich zu Grunaw“ und als deren | zu machen, und Alles mit Vorbehalt ihrer etwanigen Âo. do. #4 FI, . 95G Now-Yaereey 1/5,0.1/11./8956 [883 G rap G /1n.7./83à81ä825bz |Dux-P 5 85G U 346 zufolge Verfügung vom 2. Colonne 1, Sun ens, MUMELTL uhaber der Mühlenbesißer Theodor Heinrich zu | Rechte, ebendahin zur Konkursmasse abzuliefern. tassische Banknoten pr, 100 Bnbel 945% Genueser Loose 150 Letr. S 1/4.u.1/10./894bz G fr.2 tigen S 99 Oktober 1874 Colonne 2. Ara den Gesel 4 M Grunow zufolge Verfügung vom 24. Oktober 1874 | Pfandinhaber und andere mit denselben gleichbereh- Fonds und Staats-Fapiere DeutscheGr.-Cr.B.Pfdbr. i j ,

Poseu, den Königli L Ce Union, Fabrik <hemisher Produkte, an demselben Tage eingetragen worden. tigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben von den ¿agolidirte Anleihe . .144/1/4.0.1/10./1054bz do, rückz, 110 A GUE Bro Colonns 9. Sib dér-Gesell] afte Zielenzig, den 24. Oktober 1874. igte S de Enblichen Pfandstücken nur An- [| zragto-Anleiho, - - , - 4 (4j, © oj, (99hobs |90. Hyp--B. Pfdbr, unkb, Posen- Handelsregister. Sn inie d Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. zeige zu machen. j jtants-Schuiáschains V1 u. Lf IS0Tbs Hamb. Hyp. Rentenbriefe Zufolge Verfügung vom 22. Oktober d. I. ist E BLIS E Bas Ma, L a an Dlenges E ie Pr -Anl 1855 à 100 ThLI3Ì| 1/4. 129B Meiaipgar Rep Ee

i ; ; e e ; asse Ansprüche als Konkursgläubiger machen! wolen, T f 40 TUL|—| pr. Stück |76 wz aa Ho Br Ll heute eingetragen : Die Gesellschaft ist eine Aktien-Gesellschaft, Konkur \ C. bierdurch aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mögen L. fg troy aft L A E 76x B I x 110

Lf irmenregister : n i L, | ; 5 S in unser Firmenregi gegründet auf den Gesellschaftsvertrag vom 28. [5108] Bekanntmachung. bereits re<tshängig sein oder nicht, mit dem dasür Yder-Deichb.-Oblig.. . (4H1/1. n. 1 711004 B S T N

bei Nr. 776 die Firma M, Leib Elfus, deren November 1872 (vergl. Spezial-Volumen Nr. 40

Niederla\sungsort Posen war, it erloschen; M ‘o D). «7, | Zu dem Konkurse über das Vermögen des Kauf- | verlangten Vorrechte Zorliner Stadt-Oblg. . .|4y,1, « 1/,1/,|1027ba

bei Nr. 1121 die Firma Carl Warschaner, Pran ogh “B urs Se e Mi máänns David Ball zu Lübben find nachträgli< | , bis zum 3, Dezember 1874 einschließlich i o. äs “U a L ers Pr.Bdkr.H.B. unkdb, LII.

deren Niederlassungsort Posen war, ist -er- versammlung vom 6. März 1874 abgeändert folgende Forderungen angemeldet worden: - bei uns shriftli< oder zu Protofoli anzumelden, Ur ¿leinprovinz-Oblig.. . (41/1. u: 1/7.1014B do. do. do, III. lol) (vergl, Syszial-Volumn 40 des Gesellschafts- | 1) von der Frau Kausmann En geb. | demnächst zur Prüfung der sämmtlichen innerhal ihinlde, 4. Berl, Kanfins [1/1 m 1/7/1004 - [5% Olrh, fandbr: ken,

bei Nr. 1336 die Firma W. Kuafel, deren reáilters Seite 37). Wolff hir . . 586 Thlr. 2 Sgr. —. der gedachten Frist angemeldeten Garderungen, 10 e Borliver ‘4411/1. 0. 1/7/1006 G do. ankdb, rückz, à 110) Niederlassungsort Posen war, ist erloschen; LDer Zwe> der Gesellschaft ist die Fabrikation 2) vondem Schiffer August Bussewiß zu Cossenblatt na< Befinden zur Bestellung des definitiven Berwai- do 1/1 n. 1/7/1054B da, - do, da

unter Nr. 1542 die Firma Neuer Bazar, W. chemischer Produkte sowie der Betrieb aller da- G 2OT Thlr. Sgx. —. tungêpersonals ber 1874, Bormittags Lundschaftì, Central,| 41/1. u, 1/7./98+ do. do. do. 1872 n.73 Knaflewsfi, bas D F mit in Beziehung stehenden Geschäftszweige b h E Zin dem a L ube E A Lr LURGCILE Sant» Kur- N Neumärk, .|34|1 f 1/7262 G E r und als deren Juhaber der Kausmann Til Die Dauer des Unternehmens ist auf eine . Anspruch auf Losung von L q z s o, neue . „8411/1, a. 1/78 O .

is! i ; : Ves x i il i erihts-Raty Engländer im Zimmer Rr. T L On loctna Schles. Bodencr.-Pfndbr.

diélaus Knaflewsk. zu No bestimmte Zeit nicht beschränkt. Der Termin zur Prüfung diefer Forderungen ist | 7‘im Un. Sto> des Stadtgerichtsgebüudes Ae neue . J IL u 1/7/1024

unter Nr. 1543 die Firma Ioseph v. Twar- ; , lauf i T. do. do. ; Das Grundkapital besteht aus 500,000 Tho den 19. November 1874, Ma 11 Uhr, | ¿u erscheinen. N. Brandenb. Credit /

1/1. u, 1/7. Pomm. Centralb, i é 1/7 105 1/L 1/7] R. Odorufer-B, x T in. l6G E Lit E. ‘34 1401/40/64 ba L S 1/71103ta @ Ge Sl fi, - gaz. Lit, E. .134/1/4,9,1/10.|854 bz B / (7.110 Bheiniache . .| 2 j j j ( 1/1 do gar. 34 Lit. F, ./44/1/4.u.1/10.\— 1/1, u. 1/7.1823bz 8-T.-G.-PI St.-Pr.| (5 ) âñ faät, G. .14è11/1 Î 1/3. u. 1/9/10 |Weim-Ger_ |) | [5 [1/187 âo gur I E MU/LT 1G T R (A) Dm. pre TST: s do. Km. v, 1869/5 |1/1, u. 1/7./1034bz B 18: h 18. ies And, Fin, s j 1/1n.7, îs, S N e ás ¡4 (1/1, u. 1/7, G Es SIDIs erl.-Dresd,St.Pr. j: s, rieg-Neisse)/4#4/1/1, z, 1/7. T M A esa Bresl. Wseh.&t.Pr, E: do, (Coesel-Oderb,) 1/L a, 1/7. ; Î RCINS. 1008 B Laipzig -Gaschw.- de. ds, 1/1. a. 1/7,/10: Us G 17 Sota eus. St.-Pr. ; do, (Niederschl.Zwgb.|324/1/1, u. 1/7/80 B S Saalbabz St. - Pr. s [1/1076 B êo (Stargard-Posen)/4 |1/4,u,1/10.|— «4/14, Saal-Unstrathahb:: * [1 1347bz 6. O Em.44/1/4.u.1/16,|— S 1/7 gil Tilsit-Inst.St.-P- | | [70tvz de, ITL Ex. /41/1/4,0.1/16. 1/4.9.1/10.|86 b Bamän, St. Fr. | è | 1/7 885bz As E S A U G 94etwbz G n pre U u 7.145 be G do. do. Lit. C h g 1/4.0.1/10.|85¿bz t.-Rotteräam .87./1032bz Rachte e “5 11 1/4.0.1/10.|84èvx« & Aussig-Teplitz , , 12 . [1266 cer ai : L e 1/7 1/1, a. 1/7.|80} G do, neue ., , (5) 4 | 1/1. |119{bz do, IL Em. v. St. gar./34/1/1L u. 1/7. E g, E E T (gar) : s 2 7.1521 do. III. Em, v. 58 u, 60/41/1/1. u. 1/7 n.1/12.|68Ï 6 öh. West. (5 gar. | .7./874bz o. ‘v. 62 u. 64/41 1/4:0.1/10. A A E Bééeb-Grujers 6) | GD ““l6dbe 26 1 v. 62 u, 64/42/1/4.u,1/10. L e 1/7 Übedi-Kiow ie 6. do, Yv,1865 .43/1/4.u.1/10. A s E Le S | E, do. do, 1869u.71/5 |1/4n, 1/10.1 1/1, a {7 t da E | .7. S L Bhein-Nabe v.S.gr. L.Em.|41/1/1, u. 1/7. /á4.a.1/10.1554 L, (gax. 1894 0x do, gar. IL.En.|41/1/1. u. 1/7.

V5 625 00 L9 V LO A0 LY A0 00 WV AO DD pla. C C þ Or P E E B Go 1D. In H O

4j e je je H h

Wg C3 C55 G ph E Sf C (Drn 10e bj Q I N C r C G Q G E Q G7 E CA C0 00 N

I D A C E E f

L 5 7 F Pa 30s u Prt 3 43 4431/1 u. (i Elizabeth-Westbahn 73 1/1, 6, 1/7./10lgetwbz |Kpr.Rudolfsb gar. 5 .7.)66vz2 G Fünfkirchen-Barcs gar. . 1/1, u. 1/7./943bz [44% |Rjask-Wyas 40% | | L Gal. Carl-Ludwigsb, gar. 1/4.0,1/10./100G (94G |Rumänier ..,| 34 n lane de. do. gar. IL Ém. le Russ, Staatab, gar.| 5,58 6,06 ‘7.1024 bz E L 1A L 1/7 l1OSis gigen O p u rede Leigbind L a. 1/7 [1008 bz do. Weatb.| 1h 14 | 1/1. 25a TealiL-Rbenaeo L L 1er los s Sfidöst. (Lomb.} | 4 4 [1/5 011/794à80tàlbz | aier Ferd Nordbahn T Ea 1urmau-Prager .| 7 1/1. 6830s Kas E Odo L A LERO Vorarlberger(gar. 5 | 5 |5 |1/1n,7.597 ux PSNOIan-ONerDenE gus. 9, s . E E Warsch.-Ter. gar, 54| 55/5 |1/4ul0|— —'* Ostran-E t L 1/10. 100: B e Me 30 1/1. 1874bz B Pilaau-Priogen e n, 1/7./107}bz C Raab-Graz (Prämt.-Anl.) N M 991ta u [74 Bisonbabs-Prioritäts-Aktion und Obligationen. E tert iG2ebz [99 |Aachsn-Mastricbter - . 4F1/1, u. 1/7, Theissbahn 4100jhs [bz L6G, I, Em.|5 1/1. u, 1/7. . 1/7./100#6z do. il. Em.|5 1/1. : Ungar, Nordosthahn gar. 1991402 Bergisch-Mürkz f. Ser.|4|1/1. u, 1/7.1997 B do. Ostbabu gar. ,. .1/7.1943G Âs. I. Ser.|44/1/1. u. 1/7. Vorarlberger gar,

1/4.0,1/10.|775 G

1/1. u, 1/7.1975 B

1944 bz

1922b B VL9Z 183i bz B [1002 G 1letwbz B 987 B

7 775bz2 B {7.11895 G

7.173bz & |80bz G |941bz: G [754 G 469 bz B 1604 Bs |62z7bz B

/3, a, 1/9./82 B

1/5,0,1/11./714bz

1/5,u,1/11,/80%bz

1/5,0.1/11./722bz Q

1/5.a,1/11.,/705G 322 bz

1/1. u. 1/7./103{ G

1/4,2,1/10./995 G

1/1. n, 1/7.1955 @

1/3, n. 1/9.18134bz

1/3. u. 1/5.|306Fbz B

1/5.n,1/11.1974 S

1/3, n, 1/9.[86 bz

1/5.4,1/11.|69etwbz B

1/4.a,1/10.|55!/16bz

1/4.0.1/10,/845b« B

1/40.1/10.|82’/16bz

1/4.0,1/10.87 B

1/1. u. 1/7.|249etwhbz B

1/4.a.1/10.|/249}bz

1/3. u. 1/9.|—

/3. u. 1/9./1100}7 G

. 1, 1/9/1017 G

/3, u. 1/9104 B

/8. 6. 1/9.1104 B J86bz 192 G 721bz

1975 @

11.99} bz 196 &

, 1/7,/100bz 1927 iz G 1994 B

[7.1954 bz /8.199s B

/8.199F

1/4.9.1/10./954 bz

1/2. u. 1/8./1015 G

1/5..1/11,/994 B

1/41/1092

1/4.1/10.}--

1/4.2.1/16,100B

1/4.0.1/10,994 B

1/5. a. 11,9002

1/1. u, 1/7.1827G

1/4.a.1/10,/984bz

1/4.8.1/10./988 B

1/2, m,1/10./983 B

1/1. u, 1/7.1994 B

fl. [7.1995 B

L

1

1

1

/ /

L L EN f.

U Ph C O S U G pp C T E G U E E

E

U u

u

l 1 1 1 1/ 1/ 1/ 1/ 1/ 1/ 1/ 1/

L Li 1 L Le 1. 1. 1,

1.

D

T dowsfi, Ort der Niederlassung: Posen, und ; i 7 Me Pen ; 1/1. ü. 1/7.1958 Stott.Nat.-Hyp.-Or.-Ges. n. 1/7./100{ba do. IIL.Ber v. Staat 34gar. 34 1/1. n, 1/7./645C ASEDEIE -SRSE L R. als deren Inhaber der Kaufmann Joseph S auf E Sibtbe: De tals im hiesigen Gerichtslokal, Zimmer Nr. 3, vor dem Wer seine Anmeldung schriftli einreiht, hat eine R Zol L U z do. do. u, 1/7.1952 bz áo. do. Lit. B. do. do, gar, II. Em. v. Twardowski zu Posen; dem Generalverjammlungbeschluß vom 6. Mär? unterzeihneten Kommissar anberaumt, wovon die A L Ire j Ma A ae: Ostpreussischs . . - (3411/1, a. 1/7.|8716 L E Hyp.Pf.|% | 1/1,0.1/7. 102G N P L Q, D gar. E R

0 p ( - " , : I Ä Á N «167 V C3 : 5 i - » DECT, n s s # unier: Nr. 1544 dit: Siena N, Deaddaz S 1874 soll das Grundkapital auf 900,000 Reichs- i ini feht s vniguas angemeldet | Binen Wohnsiß hat, un bei der Anmeldung seiner T 4 L N E n E L laata

; :

1. 9. /1. n, 1, La, : ; + : y e 7 1 7 _“rü 95! âs. V. Zar. 1, n. 1/7. Mähr.-Schles. Centralb. , der Niederlassung: Schwersenz, und als deren mark, zerlegt in 1500 Aktien, jede über 600 haben, in Ken Lorderung einen am hiesigen Orte wohnhaften Be- a E N 1/71 do. do. rückz, 125/44|1/1.u.1/7. 985 G 8 Us 9.9 S @ 1 i 1

f

Ge e E n E E E C E O C E R E N |

1 ] 1 1/ 1/1 u. 1/1.

Aa pES

do, do, 1/0 Werrabahn I. Em. .. 1/1. 1921 Oest.-Frz, Stsb, alte gar. 1/1. n. 1/7. de. Ergänzungsuetz gar, 1/1. -. 1/7.192 Oesterr.-Franz. Staateb, 1/1. s. 1/7. Qesterr, Noräwesthb,, gur, L 1e #0. Lit, B. (Elbethal) 1/1. u. 1/7. Kronprinz Ruäelf-B. gar, 1/1. u. 1/7. â0. 69er gar, 1/1 u. 1/7. Krpr.Bud,-B. 1872er gar. 7 Reich.-P. (Süd-N. Verb. Südöst, B, (Lomb,) gar. ; D: s a Den gar. G f. | do. Lb.-Bons, 1870,74) E T G do, 182 S do. v. 1876

do. Yv. 1877 (l. . do. v, 1878 [S Îs, deo Oblig, J Baltische. .... Brert-Grajewoc .. Charkow-ÁsoY gar... Ae, iu L à 8. 24 gar. Chark.-Kremeutsch, gar. j OEE carl F dat E 95 bz f |Jelez-Woronesc s it e # Koslow-Woronesch gar. /1.1014B o, Obligat, 1/4.4.1/10. gr. f, Kursk-CharkoWw gar. . 1/1. n, 1/7.198è B K.-Chark.-Asow OBL ., 1/1. u. 1/7./984bz G k, f. |Kursk-Kiow gar.

j do, Kleine .. V g G L L 1 ggomo-Bewastopol, Int.

¿ Mosco-Rjäsan gar, 1 L 1 Mosco-Smolenak gar. . 1/1. u, 1/7./1043 Orel-Griasy „..., 1/1, a, 1/7.195 G Poti-Tiflis gar. 1/4.%,1/10. RBjäsan-Koslow gar, 1/4.n.1/10. Bjaschk-Morczansk S 1/á.u,1/10. Bybinsk-Belogoys. .. 1/1. u, 1/7, : äe, II. En 1/4,a.1/10. [Schaja-ITanowo gar. 1/4,u,1/10, Wasrschau-Terespol gar. 1/1. u. 1/7. âo, kleins gar. 1/1. 6. 1/7. Warcechau-Wiener IIL 5 1/1. u. 1/7. 0 n è 1/1. u, 1/7. u E 5 go. Zarskoe-Selo N. A.) Alab. u, Chat. gar. fr. alf Extension . , «7 Chicago Seuth, Weet.gaz.|7 Fort Wayne Msuncis. „fr.

S

1 .. C 1 z s X irh N z t n ET : P A Mainz-Ludsy . baf ;7. a s Kaufmann Raphael Brodda zu Reichômark und auf den Inhaber lautend, herab- Lübben, den Leibe Krelagert G vollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. r 11 1 STivs D E 4 En Me 10 4 us a s Ss Gie wigshafen ga . in unser Handelsregister zur Eintragung der gers estand (Direktion) der Gesellschaft Der Kommissar des Konkurses, Deu]enigen, len Es ried L do. ¿(1/1 a. 1/7.10Ï4bz doe. do rz, 110|44|1/5.n.1/11.198G do, Aach.-Dinaala, L, Eim. Ausschließung i dire e Gu besteht aus einem oder mehreren Mitgliedern. Jacob i. und Zenker zu Sachwaltern Ui En 9 G Dyanaahs, AEUE . 1/1 T) 7 | N IL Em unter Nr. 414 die von dem Kausmann Alle Urkunden und Erklärungen des Vorstandes l Breslan, den 28. Oktober 1874. chsische , ... . ./4 (1/1. a. 1/78 Blsonbahn-Stamm- and Stamm-Prioritäts-AKtHeB | j, Desgeld.-ilhf Prior. Wladislaus Knaflewski zu Posen für find für die Gesellschaft verbindli<h, wenn sie [5106] Bes<hluß Königli ches Stadtgericht. Abtheilung I. Schlesische . . , 8 1/1. a. 1/7, Die SuiCadiaacizertan Dividenden bodeutón Banninoin,) do. Döweeld.-iilhf-Priar. seine Ehe mit Stephanie Grohowska aus | - mit der Firma der Gesellschaft unterzeichnet in dem Konkurse über das Vermögen der verwitt- do. A. a. C4 1/1. n, 1/7. : Dix, pro [1872/1873 do, Dortzunad-BoestI Bor. Miltoslaw dur< Vertrag vom 3. Septem- find und mit der eigenhändigen Unterschrift weten Frau Wegner, Emilie, geborene Boening, do. do. nenel/4 |1/1. 1 t ff x T,

Wastpr., ritteraoh, .|8 i/ise

de

E S

La ÜBrEGi 6

1/7. e Ä ñcheu-MäAStr 1 31Lbkr z ( / h E : es : ; i ; - | [5046 78 s R RE L E âo. âs. I.Ser. E a. insofern die Direktion aus einem Mitgliede S T Ln. L S Sie Konkurse über das Vermögen des Kauf- do. R Altena-Kieler ¿t ; :124bz do. Nordb. Fr.-W,

unter Nr. 415 die von dem Kaufmann Ra- : : S l F ; 1/7.19 : gp S 40 X Í phael Brodda zu Schwersenz für seine os von diesem oder von zwei mit Kollek- | Ju Erwägung, manns und Restaurateurs Frauz Si>ert ¿u do. de, (d 1/7./1007 Be: pes L 8240534 etw Ade, Buhr.-C.-%. GL I. Ber, s tiv-Prokura ernannten Prokuristen, i : d l d E S erl. b, 4 17 4/16 ¡443bg [83bz | is do. T. 8e Ehe mit Bertha Brasch von dort durch bt ; : o Ft ct daß der Prokurist der Gemeinschuldnerin, Albert | Torgau werden alle Diejenigen, welche an die do. TT Baris Í é s A Ls, r, E insofern die Direktion aus mehreren Mitglie- : ! 7e als Konkursgläubi hen wol- A j j Berlin-Dresden, .| (5)| (5) 62a B do do. I. Ser Vertrag vom 29. September d. I., dern bestcht, von zwei Mitgliedern oder von Wegner, dem Herrn Ferdinand Spiller zu Masse Ansprüche als Konkursgläubiger ma en do HMeulandsch.|4 |1 7 Borlin-Görlitz 24 3 S0 & L L Ser. ausgeslossene Gemeinschaft der Güter und des einem Mit liede E einem Prokuristen Steitin am 16. September 1874 angezeigt hat, [en, hierdur< aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben ; de. do. 41/1 n 1/7. Borlin Hbe Lit. à s 10 190$ bz Berlin-Anhatter E Erwerbes. versehen find. daß die Gemeinschuldnerin außer Stande sei, | mögen bereits rechtshängig sein oder nit, mit Kur- n. Neumärk, 1/á.u,1/10.|591vz Borl Nor E O Q (5) (5) 19 ba s. I, ä, IL Em. Posen, den 23. Oktober 1874. T pas Vorftand der Gesellschaft besteht ausl, ihre Verpflichtungen zu erfüllen, dem dafür vergan Be M zum Fonuaerschs . . «, 1/4.0,1/10. 971 B.-Ptad.-Mag T A L [10l;bz@ A E N L i A igten a D dem Kaufmann Hermann Kaesemacher zu Stettin | 7 S us diesen Umständen hervorgeht, daß die | einschließlich. bei uns \criftlich oder zu Protokoll E G raa 1/10, 08 ba Borlin-Stottin : 2 10H (1/18.7. 1484 bz a E: Prenzlam. Zufolge Verfügung vom heutigen ia Le Ee der Gesellschaft ec- Gemeinsculdnerin si< bereits am 16. Septem- | anzumelden und demnächst zur Prüfung der sämmt- Rhein. a. Westphk. 4 |1/4.a.1/10.198! E uta fink (5)| O) 7 |100be G Serlin-tHamburg. L Em. a ugs În unjer Via Julius Sacobson folgen dur einmalige Einrü>ung in die Ostsee- ber 1874 pat Zustande der Zahlungsunfähigkeit Ee m e garn L Lian Hannorerschs «e 44 (1/lm. 1/10 Galn-Mindener , .| 8%/xo| 81/1 ‘(1281429 etw à lo, E u: L. eingetragenen Firma h ; ; ; : MRorli S da befunden ha orderungen, sowie nah De n ] ächsische : á |1/4.4.1/10 ; T ; Le Do 4 í Folgendes vermerkt : Zeitung n e Bei ‘ce ieg Börsen-Zeitung, hat das unterzeichnete Gericht in seiner heutigen | des definitiven Berwaltungsperzonaz auf * Sollasische. A 11/4n.1/10.19 i ais 0A 6) (6) E (28) bz E Os Lt.Áu,B Die Firma ist erloschen. Si L ; g E D 189 4 Sitzung um 10 Uhr Vormittags beschlossen : den 16. Dezember d. I. Vormittags 9 Uhr, E L Le Ta68 OTT. I S Saul O A de, Lt.C.., Prenzlau, den 26. Ofkiober 1874. E ali “S f k idelsgtriht daß der Tag der Zahlungseinstellung auf | vor dem ommissar, Herrn Kreisgerichts-Rath do Pr-Anl de 18674 |1/2. u. 1/8.11 aunoe Alténk 5) 0 do. Lt.D. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Königliches See- und Handelsgericht. deu 16. September 1874 zurü> zu datiren. | Kühnas, in dessen Terminsztrmumee Ll R et Jo. 35 Fl, Obligution.|—| pr, Stück : do. Il. Sorio (5) 6) Berlin - Siettiz r L E : Rathenow Bekauntmachung Stettin. Der Kaufmann Hermann Kaesemacher Friedeberg S n e A E 1874. 25 bihrift A e Wee L i do. E E 1511/3. 9.1/9. Uärkisch-Posenar| 9 | C o 0 “2 A 31

. ; it 5 ne hie i i i : G L iavyarsche Eräz.-Anloih.|4 1/6 176 eâek-Halberat.[ f T Der Kaufmann Julius arl Häidepriem hat füx | bat fi pu, Fabrit chemisher Produkte Rtniglice R eitung L E e pit {a unserem Amis Ÿ Aetmackar, Z9N -Lenol-—| pr Stvak sabjn [Maak Laken jo. 10. fu gur. W He depriem bestehende und unter Nr. 559 des Gesellschafts- b O : n Wohnsi tat, m bei der Anmeldung ÏTeIRET Court, a Anleihe|s 1/1, u, 1/714 è F do. Zür. Lt. $ ¿ 931 be G do. TI Fra. h do K

im Firn i bd Nr. 161 einge- | registers eingetragene Aktien-Gesellschaft [5107] Bekanutmachung. : ezirke seinen Wohnsiß hat, muß ®e Bremer Anleihe de 1873 4} iz Mnat,-Hazus zaz r P B L bestehendes, im Firmenregister K d Wilhe E 1) d n Klfmann Gustav Eisenhuth zu Stettin In dem Konkurse über das Vermögen des | seiner Forderung einen am hiesigen Orte wohnhaften F 551,-Mind. Pr. - Antheil|34 à NôcciLMärk. var. 78 Prnanaclrelgies a tragenes Handelsgeshäft dem Kaufmann f AyEOE 9 w Ch muiber: Aal ust Rebmann ? u Glienken Swneidermeisters Julius Gade zu Reppen, jeßt oder zur Praxis bei uns erehtigten auswärtigen F aggunor St-Pr. -Anleihe|34| Nerah -Rrfrt zar ‘561 B 5resl, BoRW, = G. a Adolph Grell zu Rathenow Prokura er- ) Le Stettin N : 0 zu Berlin, if der bisherige einshveilige Verwalter, Bevollmächtigten beste nee Bekannishast febli Yoth, Gr. Präm, Pfäbr.|5 |: Oberachl. A n, C. “7 [1672bz uk Tit H

L Z HEELF L j i U en, zum ni- ensenigen, weichen ! N N Hail |K 7e As As R L go, 1k, Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Oktober | Kollektivprokura ertheilt. Dies i} unter Nr. 433 Au O bie L e a eppen, 3 efi Den d Sustiz-Näthe Ritiler und Stelber und r e l M E L Lit, D. gar z ; S ( Vôln-Crefoldor L t: an demselben Tage sub Nr. 7 des Prokuren- | in E E A Zielenzig, den 26. Oktober 1874. der Rechtéanwalt Schule hier zu Sachwaltern vor- Lübecker Präm.-Auleihe 34 Ost A . e dhe Vila Ingans R. Dn, registers. Bar ialibes ; Königliches Kreisgericht. T, Abtheilung. geschlagen. Weckl, Risb.-Schnldvers.34/1/1- Pomm, Central. 33 L Rathenow, den 24. Oktober 1874. Königliches See- und Handelsgericht. Torgau, den 20. Oktober 1874. Tafaner Tou i A p N Dauer Bake irie 4 o 4 V 1354à}à âe. do,

tonigliche Kreisgerichts-Deputation. L t :ageridt. 1. Abtheilung. i .|—| pr. Stfick "ae Königlich Kreisgerichts-J P Stettin. Gelös<t ist in unserm Firmenregister [5028] Konkurseröffnung. onigliches Kreisgericht Abtheilung do. Prä. - Pfdbr.|4 1/2. 2 Mäinidhs 0 19548 d “de E A N 0,34 gar. TY, Eni,

KRastenburg. Befanntmahung. i unter Nr. 444 die Firma „Hermann Blo>“ zu tali tagont Máanburger Loos , ..|2 i /2, : do. Lit.B.(gar,) : E Se Aublblicin gr 65 und in das Stettin. s He : a. à Königliches iv e A M dd dem Konkurse über bas Vermögen des Kaerikaner rückz. 1807 F Tre. Tus B [V “tim le e G L do. T, Em. egister über die Ausschließung der Gütergemein- | Stettin, den 24. ober ) ; 1 j i f z ; âo. 0, 1882 gk|3 |1/5.0.1/21.8 37LebG |Blaerg.-TC82B, gr, Salle-Sorsu-Gnbener . . schaft bei Kaufleuten sub Nr. 29 ist dato ein- Königliches See- und Handelsgericht. ua M Ie E Faqmiiiass 1 de s Ea er iung er, Hes Âo, do. 1 6 |1/5.6.1/11. Dez 9716 an G Miiziuger Lat $ Ls B | - o, Lit, B. L R etragen : j i äunische ; 0, 0, 16 11/5.0,1 11,07% hz « neue 2A S Hannev,-Altezhek L. Er, 9 VEirmeninhaber: Isidor Isacsohn, in dessen | 6e&ttim. In unser Firmenregister ist unter Nr. Ludwig Quella zu Mewe if der of ungbeine | A1) Termin 2 1874, ormittags um 9 Uhr jo. do, 1885/6 [1/51/1101 Wb L LicGc) 10H n O Ehe mit der |Therese, geb. Jacobsohn, die | 1371 der Zimmermeister und Dampfmühlenbesißer | stell d den 19, November 1874, DormLag ! do do. 1885/6 [1/4 n.1/7.11014 do. Lit.C.(gar.) 1008 & de, do.III gar.Mgd,-Hbet., Gemeinschaft A Güter und des Erwerbes er Zimmermel|te pl stellung auf den 1874 vor dem Kommissar im Terminszimmer Nr. 4 an 30, “Bonds (fund.) 12, 5,8,11 9955 W eim.-Gera(gar.) _7|71éetwba G |Märkiäch-Posener . ausgeschlossen ift. ; Carl Lüttfe zu Alt-Damm, Alt-D 6, Oftober beraumt worden. Die Betheiligten averden hiervon F atorr Papier - Rants y E Äger B B, T1 ¿0a —.|Magdeb.-Halberetädtor . O dr Niederlassung; Rastenburg. Ort der See -Damm, festgeseßt j Teét ver Mise ‘1E der | Bit dem Bemerken in Kun geseßt, daß alle fest- E A R LACITIN R ai 62 10a E e T8EL Firma: Isidor Isacsohn. : (s Gon L Dum e n e Assistent Kul M Mewe Ra oder vorläufig zugelassenen Forderungen der F cpgtorr, 250 Fl, 1894/4 | 1/4. 11064 do. Nordbshr 1313 G do. von 1873 Rastenburg, den 9. Oktober 1874 eun den Oliober 1874 i eei - Bureau - Assistent Kuhn ¿zu Mewe onfurégläubiger, bete N Pat fer Y do. Kredit 100. 1858|—|vte Btñek Chenn.-Ane-Adf, : |824B do. Wittesberge oli Lianeri tati VEN e P . E echt, noch ein othekenreht, Jo. Lott Anl 1860|S |1/5.0.1/11 j D GUB. : Waodah Tiain Königtihe Kreiduer) A BRa a. Königliches See- und Handelsgericht. Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- Maa 'Absonderungsrecht in Anspru genommen e at ae 1864 i o inx as Hain cAaad. L T s Mois Miltanborgs Rastenburg. Befanntmahung. y gesördért, n bem etèaoa: 10 Ube, | 0d, ur Theiluauene a der Beschlußfaffung über Y quzar, 8t.-Visonb.-Anl.|6 |1/1. n. 1/7./736ks do. IL Ber. » 7.53 B Nisdecachl.-Würk. L Ber,

Frau Kaufmann Emilie Preuß in Drengfürt hat | Stettim. Ju unser Gesellschaftsregifter, woselbst | auf den 3, November cr-, Que ags e: den Akkord berechtigen. : E E E e Be ROSE See R C MAeR L Nark Is M. ihr unter der Firma E. Preuß Zum. betriebenes | unter Nr. 63 die hiesige Aktien-Gesellschaft in Firma: | in dem Verhandlungszimmer Nr. 2 des Gerichtsge- | Zeig, den 22. Öftober 1874. i O Le Ra B S S Ee B. L B Oie Lu L Bie 8 E trt <0 und sub Nr. 61 des Firmenregisters eingetragenes „Nitterschaftliche Privatbank in Pommern“ | bäudes vor dem gerichtlichen ti D Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. e E A 1/2, n. 1/8914 bs G [92Lb D G * holte d t T L Bartz j | Gragon Cuuf : Geschäft aufgegeben und ist die Firma und die ihrem | vermerkt steht, ist heute eingetragen: L Kreisrichter Karlewski anberaumten Termine lhre Der Kommissar des Konkurses. : U . D e e Gol D Fi E M “a R Mita: Erfin, / E

Sr vi f i Col 4: Erklärungen und Vorschläge über die Beibehaltung „Jo, do, kleine . . .'6 1/2. u. 1/8.0018 [G [&hnst, Enach. , : rt, 8,5 (1/1, v. 1/4. Port Huran Pe :

Ehemanne Carl Preuß für diess Geschäft ertheilte : Uo Me g g *Fras, Anleihe 1871, 72/5 |16/2,5.8,1:/100bz Nordh.-Erfarf, ,, 47B Obersabloaiuohe "it A. 4 (1/1. i Rockford, Rock Island , 2 a 68XDz 8e, Lát. B. 34 : Sonth-Missouri . « » , 6 ‘1/1, v. 1/7,

745 bz B 4%, Lit, C. „4 . Port-Boyal . . » » Mr

L 1 1

E S C E

4E e I ¿

1 1/ 1 1 1

S [a

D D Fe Co S Uo E ET C C E C T 0 00 If If C [ja C CN C E C E C E

HKoutonbriois.

E 55 A Sn C5 0, Mas C75 G77 P. 3B Pn Sfr ju C77 1D A C7 5 1D DE B

O

ie ___ “jd Hf Hi ih Va D

puri Wi 2

S. t D daa r Es

pak * e Q E E C E E E C7 C C C N EN N

219 10 if, 5 e dfe tis

Nate

I G

os Frt-

A D E Bas E i e a. 1E Se 367 F En P z?

p pel —) pi pená pi £A

pet

E T TELES —— R __— s E n e

G e Si

c

D Se:

e Pans a

M x

2s tak lad Jng va pi afl t ch

era

_y

| a C s D D D E !

g Wrede

G: Fr e 7 en en Gn C7 E

F

wp

an i, S

8 0,1 M UN n. 1/7. kL n. 17. 97¿ba

&S,

Í 1. u. 1/7.1884"

1s Na a T EZT E ÉRUON QO En E E E E E

A, ri Sar ael

E R

H

g, =

Carr D R|

Pas R

a0 S A am, L i O CRIOLIBILLE

i i i lusses der Generalversammlung vom | dieses Verwalters oder die Bestellung eines anderen 0 Y E ru: : i

Ds erloschen und dieses in den Regiftern ‘ver B April 1874 und des. Sraivrizens vom | einstweiligen Verwalters, sowie darüber abzugeben, | Berlin: _ Redacinri f Pr alons E dle. 2 E ü, 0 : En E: Rastenbur , den 10, Oktober 1874. 3, Juli 1874, landesherrli< genehmigt am ob ein einstweiliger Verwaltungsrath zu bestellen Verlag Dru A R É anae . g. Tahalke -Oblig.|& [1/1 z. 1/7963 Ostpr, A Königliche Kreisgerichts - Deputation, 6, August 1874, sind die $$. 29 und 31 der ! und welche Personen in denselben zu berufen seien. i : 2D, .