1874 / 262 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

als Ort der Niederlassung: Gülzow, als Firma M. H, Michaelis, zufolge Verfügung vom 29. Oktober 1874 am 30. ej. eingetragen. Cammin, den 30. Oktober 1874. i: Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Crefeld. Auf vorschriftêmäßige Anmeldung der ¿zu Neuß w-hnenden Kaufleute Brüder August Ger- vers und Wilheim Gervers, daß zwischen ihuen unterm heutigen Taze eine offene Handelsgesellschaft mit dem Sitze in Neuß und unter der Firma Gebr. Gervers errichtet worden ist, wurde diese Gesellschaft am heutigen Tage in das bei dem hiesigen König- . lichen Handelsgerichte geführte Handels- (Gefell- schafts-) Register unter Nr. 996 eingetragen. Crefeld, den 4. November 1874. Der Handelsgerihts-Sefkretär. Enshoff.

Crefeld. Bei Nr. 992 des Handels- (Gesell- schafts-) Registers des hiefigen Königlichen Handels- gerichtes, betreffend die offene Handelsgesellschaft sub Firma Nordheim & Goldstein, mit dem Sigte in Geldern, wurde am heutigen Tage auf Anmeldung der Betheiligten vermerki, daß diese Gesellschaft zu- folge Vereinbarung unterm beutigen Tage aufgelöft Worden und deren Firma erloschen ist, sowie, daß der bisherige Mitgesells<hafter David Nordheim, Kaufmann, in Geldern wohnhaft, die Aktiva und Passiva dieser Gesellschaft übernommen hat. refeld, den 5. November 1874. Der Handelsgerichts-Sekretär. Enshoff.

Fisenach. Jn das Handelsregister der unter- en Behörde ist laut Beschluß vom heutigen age Fol. 231 die Handelsfirma C, O, Knauer und als deren Inhaberin : Caroline Ottilie Knauer, geb. Mönch, Wittwe des Rechtsanwalts Knauer in Gotha, eingetragen worden. Eisenath, den 3. November 1874. Großherzogl. = Stadtgericht daselbst. enus,

EÆEisenach, Laut Beschluß vom heutigen Tage ift iy das Handelsregister des- unterzeichneten Stadt- erichts: s Fol, 232 die Handelsfirma : Otto Köhler C. I. W. Bohl’'s Nachfolger und als deren Inhaber: Ernft Otto Köhler aus Leipzig eingetragen worden. Eisenath, den 3. November 1874, : Großherzogli<h S. Stadtgericht daselbst. enus.

Eisemach. In das Handelsregister der unter- zeichneten Behörde ist in Folge Beschlusses vom heutigen Tage zu Fol, 55 eingetragen worden: Die Firma Christoph Imanuel Wilhelm Bohl ift exloschen. Eisenach, den 3. November 1874. Großherzogl. S. Stadtgericht daselbst. Venus.

EÆEibersfeld. Bekanntmachung.

In das Handelsregister bei dem Königlichen Dcs dahier ist heute bei Nr. 12 des Sesellschaftêreaisters auf Anmeldung eingetragen, weor- den, daß der Kaufmann Ferdinand Wilhelm Schoel- ler in Elberfeld, Theilhaber der Handelsgesellschaft unter der Firma Aug. et Ferd. Schoeller daselbst, am-18. Dezember 1873 gestorben ist, und daß die Gesellschaft zwischen den beiden anderen Theilhabern

ist dies in unserm Prokureuregister bei Nr. 54 ver- merkt worden.

Fürstenberg. Unter heutigem Datum ist fol- gende hiesige Handeléfirma sub Nr. 31 Fol. 31 in das biesige Handelsregister eingetragen worden : Firma: Friedr. Nohde ; Name des Inhabers: FriedrißG Carl Julius Rohde, Materialwaarenhändler bièrselbft. Fürstenberg, den 3. November 1874. Mas Stadtgericht. Den,

Genthin. Sefanutmahung. In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 30. v. M. am 2. d. M. eingetragen : Nr. 25. Firma: Siegel & Comp. Siß: Genthin. Recbtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Gottfried Ferdinand August Siegel zu Genthin, 2) der Kaufmann Johann Karl Friedri<h August Gleiß daselbst Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1873 be- gonnen. Genthin, den 3. November 1874. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Simon v. Zastrow.

Haudelsgerichtliche a Aa:

Gera. t

Im Handelsregister des hiesigen Amtsbezirks i beute auf dem Folium der Firma: Wittmer et S<hönherr in Gera

Fol. 83 felgender Eintrag:

2) 4. November 1874, Kaufmann Karl Fried- ri< Wittmer ist gestorben und wird als Mitinhaber der Firma gelöscht laut Erklärung vom 24. notariell refognosziznt am 27. Oktober und Beschusses vom 2. November 1874,

von uns bewirkt worden.

Gera, den 4. November 1874,

Sürstlih Reuß. Plauisches Justizamt T. Lindner.

Gilegau. Bekanntmachung. [5309] Der Kaufmann Bentheim Borchardt zu Quaribß hat für sein unter Nr. 255 des Firmenregisters mit der Firma „B. Borchardt“ eingetragenes Handels- geschäft zu Quariß eine Zweigniederlassung in Sa- gan errichtet.

Glogau, den 30. Oktober 1874. (ac. 4505/11 IV.)

Königliches Kreiégericht. Abtheilung 1.

Görlitz. Jn unser Gesellschaftsregister ist Nr. 171 die Handelsgesellschaft unter der Fi: ma: A, Ma>ean & Comp,

laffun f [5305]

hältnissen : Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Alexander Mad>ean, 2) der Kaufmann Gustav Liebau, Beide zu Breslau.

gonnen,

heut eingetragen worden.

Görlitz, den 24. Oktober 1874. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

298 eingetragene Firma: [5307]

Oberlausitz haben die Kuratoren der Bank

zu Waldenburg,

merken,

mit dem Siße zu Breslau und mit Zweignieder- in Görliß und unter folgenden Rechtsöver-

Die Gesellschaft hat am 11. Januar 1873 be- Cto. 37/11b.)

Görlitz. Für die in unserm Firmenregifter Nr.

Commuaalständishe Bank für dic Preußische

1) dem Bank-Agentur-Vorsteher Theodor Reuschel

2) dem Bank - Aktuar Carl Böhme zu Görlitz Kollektiv-Prokura ertheilt, welche heut in unfer Prokurenregister unter Nr. 96 mit dem Be-

Halle a. S. SDandelsregister.

Königliches Kreisgericht zu Halle a, S. Bei der im hiesigen Gesellschaftsregister sab Nr. 70 unter der Firma : i Zu>erfabrik Cönuern (zu Cönnueru) eingetragenen offenen Handelsgejellschaft ist Colonne 4 folgender Vermerk :

Ausgeschieden aus der Gesellschaft sind:

(Nr. 23) der Fabrikant (Färbermeister) Carl

igller früher zu Bernburg, jeßt zu Qued- inburg, y (Nr. 4) der Rentier (früher Gasthofsbesißer) Fricdrih Emilius zu Cönnern. An Stelle des früher zur Vertretung der Ge- sellss<haft befugten, von dieser Befugniß zurüd>tre- tenden Gutsbesißer Franz Zorn zu Gol- big ift seit dem 3. Juli 1874 dem Ritterguts- besißer Carl Lohmeyer zu Preußliß die Vertretungsbefugniß übertragen und zwar dergestalt, daß er nur in Gemeinschaft mit einem der beiden andern bisherigen Vertreter der Ge- sellschaft (Adolph Emilius und Ernft Naegler) zu zeihnen ermächtigt ift, eingetragen zufolge Verfügung vom 31. Oktober 1874 am 2. November ejusdem.

Halle aw. S. Handelsregister.

Königliches Kreisgericht zu Halle a. S. Die im hiesigen Firmenregister sub Nr. 182 ein- getragene Firma: „Hermann Rüffer“ zu Halte a. S. Inhaber: Kaufmann Johann Ewald Hermann Nüffer zu Halle a. S., ist erloshen und dies da- selbst eingetragen zufelge Verfügung vom 2. No- vember 1874 am folgenden Tage.

Gleichzeitig ift daselbst unter Nr. 820 Folgendes:

Bezeichnung des Firmeninhabers:

Kaufmann Emil Graf zu Halle a. S.

Ort der Niederlassung:

Halle a. S.

Bezeichnung der Firma: _

Emil Graf vorm. H. NRüffer. eingetragen zufolge Verfügung vom 2. November 1874 am folgenden Tage.

Jauer. Jn unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 30. d. Mts. heute Folgendes einge- tragen worden: Col. I. Laufende Nummer: Nr. 24. Col. II. Firma der Gesellschaft; Lommel, Nate ot Bersu. Col. IIL. Sit der Gesellschaft: tadt Jauer. Col. IV. Rechtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind die Kaufleute: Louis Lommel zu Striegau, Bruno Na>e zu Striegau, Louis Bersu zu Jauer. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1874 be- gonnen. Jauer, den 31. Oktober 1874, i Königliches Kreisgeriht. Crste Abtheilung.

Liste deuts<er Firmen an überseeisheu Pläßen. (Aufgestellt von der Deutschen Bank hierselbst.) Nord-Amerika.

Vereiuigte Staaten. Baltimore Md. Kutnmer & Be>er. Gebrüder Böninger. Savannah. Knoop, Hanemann & Co. Galveston. Kauffmann & Wagner. New-Orleans, S. C. A. Kruttschmidt. Rob. Thiele & Co. C. F. Budde>e & Co. A. Eimer, Bader & Co.

Konkurse.

[5320] Zu dem Koukurse über den Nachlaß des aux 14. Oktober 1873 zu Charlottenburg verstorbenen Schneidermeisters Friedri August Lange hat der Kaufmaun R. Wolff zu Pyriß nachträglich eine Forderung von 2462 Thlr. 2 Sgr. 6 Pf. Kapital und Kosten nebst 6 % Zinsen vom 2. Januar er. vou 2407 Thlr. 11 Sgr. 6 Pf. angemeldet. Der Termin zur Prüfung dieser Forderung ift auf den 17. November 1874, Bormittags 10 Uhr, in unserem Gerichislokal, Terminszimmer Nr. 17, vor dem unterzeichneten Kommissar anberaumt, wo- von die Gläubiger, welche ihre Forderungen ange= meldet haben, in Kenntniß geseßt werden. Charlotteuburg, den 17. Oktober 1874,

Königliche Kreisgerihts-Deputation.

Der Kommissar des Konkurses. Hoening.

(331) Konukurs-Eröffunng. Bekauntmaäzung.

Ueber das Vermögen des Gutsbesißcrs Iulins Kriele zu Nuhnen bei Frankfurt a./O. ist der ge- meine Foukurs eröffnet. Zum einstweiligen Verwalter der Masse ist der hiesige Kaufmann Hoebcr t estellt. Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden aufs gefordert, in dem auf den 17. November cr., Bormittags 114 Uhr, vor dem Kommissar, Kreisgerichts - Rath Roestell im Terminszimmer Nr. 46 an hiesiger Gerichtsstelle anberaumten Termine ihre Erklärungen und Vor- schläge über die Beibehaltung dieses Verwalters oder die Bestellung eines anderen einstweiligen Verwalters, fowie darüber abzugeben, ob ein einstweiliger Ver- waltungsrath zu bestellen und welche Personen in denselben zu berufen seien. i Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas an Geld, Papieren oder anderen Sachen im Besitz oder Gewahrsam haben, oder welche ihm Etwas ver« schulden, wird aufgegeben, nichts an denselben zu verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besiß der Gegenstände N bis zum 15. Dezember 1874 einschließli< dem Gericht oder dem Verwalter der Masse An- zeige zu machen, und Alles, mit Vorbehalt ihrer et« waigen Rechte, ebendahin zur Konkucsmasse ab- zulicfern. Pfandinhaber und andere mit denselbez gleihbere<tigte Gläubiger des Gemeinschuldners ha- ben von den in ihrem Besiß befindlichen Pfandstü>en nur Anzeige zu machen. | Zugleich werden alle Diejenigen, welche an die Masse Ansprüche als Konkursgläubiger machen wollen, hierdur< aufgefordert, ihre Ansprüche, diejelben mö- en bereits re<tshängig fein oder nicht, mit dem da- fir verlangten Vorrecht 4 /

bis zum 10. Dezember 1874 eins{hließli< bei uns s<riftli< oder zu Protofoll anzumelden, und demnächst zur Prüfung der sämmtlichen inner- halb der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, sowie nah Befinden zur Bestellung des definitiven Verwaltungspersonals auf den 5, Januar 1875, Bormittags 10 Uhr, vor dem Kommissar, Kreisgerihts-Rath Roeftell, im Terminszimmer Nr. 46, an hiesiger Gerichtsstelle zu erscheinen. R t : Wer seine Anmeldung {riftli einreicht, hat eine Abschrift derselben und ihrer Anlagen beizufügen. Jeder Gläubiger, wel<her niht in unserm Amts8- bezirk seinen Wohnsiß hat, muß bei der Anmeldung seiner Forderung einen am hiesigen Orte wohnhaften oder zur Praxis bei uns berechtigten auswärtigen Bevollmächtigten bestellen und zu-den Akten anzeigen. Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, werden die Rechtsanwalte Justiz-Rath Sönke, Riebe, Pezenburg, Kette, Wolff und Hünke zw Sachwaltern vorges{lagen.

M Gousolidirts Axloibe

Pfaudbri

zum Deutschen Reichs-

M2 262,

Werlsiner Börse v. 7. November 1874,

C C Courzazettel zinà die in einen amtlichen und nichtamtlichen Theil getrennten Coursnotirun- den on For igen Effektengattungen geordnet

ubriken durch (N. MM.} bezeichnet.

g WRasl, 1444 {8411431 os 4 |6 244 bs 6 229/16 bsz ta 4/80 us

in dem nachfolgenden gen nsch uud die nichtamtlichen

Arosterdam _|250 FI [8 äo, . ._.|[250 FI- London . , , „|1 L. Strl. do, ., . „|1i L. StrL Faris ... . ./300 Fr, Balg. Bankp1l. 300 Fr. do, do, [300 Fr, Wien, öst, W,/150 FL o. do. [150 FL Zéünchen, s.W./100 FL Augsbg., s. W.|190 FI, Zug., 14ThI.F.|1090 Thie. Fetersburg , .|190 8. R. do, . {100 S. R. Warschan, . [100 8. Ds BanrRkdisconto:

3 V9 IO O L HO VO DO AO DO C5 D RD

#anburg: 47%,

0 3

[R É p he j 3 j I j j

91 15/ 421911/, bz

#56 206

941994 & 94 bz

N 927 us

. | 6 1941/;bz

) rlin: für Wechsel 5%

Lombard Gx, Bremen: 5%, Frankfort a. M.;

bz

18 82

Geld-Sorten und Bankzoten,

Louisd’sr pr. 20 Stück ovareigns pr. Stück

Napoleonsd’or è 20 Fres. per 500 Gramm

do, Dollars pr, Stück

Zmperials à % R. pr. Stück

do, pr. 500 &r,

Fremds Banknoten pr. 100 Thlr. einlösbar in Leipzig

do,

pr. Stück

Franz. Bankaoterz pr. 300 Francs Destarreichische Banknoten pr. 150 FI.

áo. âo. do. Bussïschs Banknoten pr.

Silbergulden

4M 100 Roubel

6 24G 5 1226

1470 @&

. . [1 1126 15 17G

- 14654 G

1997 @

992 @

924bz 95G 952 94/16 bz

Fonds und Staats-Papiere, .

Staats-Anleihe

- |44/1/4.2,1/16,

b R R. U,

Staate-Schaläscheizs . 1311/1. n. 1/7

Pr.-Anl, 1855 à 100 Thl. Zless, Pr.-Sch, à á0 Thl Zur- n, Neum. Schuldy, Dder-Deichb.-Oblig.. Bsrliner Staät-Oblig,. . do, do. k heinprovinz-Oblig.. . Tehuldv. d. Berl. ‘Bsrliner do. G LandschaftI, Central, Kur- u, Neumärk. dó. nes do. do,

BG6US® ,„,

0, neus

s ï 6,

do,

do. IPouttaerccts L Ct

do,

do, Posensche, neus , , 4 Sächsische „...,, Schlesischs, ..,

A

N. Brandenb. Crediti4 |

Ostpreussischs . . . ¿32

1954 bz G 994 G I1}hz 1282 B 767» G 944 vez 1002 G 1022 ba

1/791 be G

11014 B

1001 G

11005 bz Ga B 198 bz 187 G 1864 B {7.1952 bz G ./1037bz 1952 G

1034b= 8 B 96 I

{1023 [877 Dz /7.1975 bz G . 1/7./101}bz 1942 dz G „4. 1/7.1947 G

. 1/7.[852 B

, für 9%.

11046 d,1113 G

M Italien, Tab.- Akt, 6 *Buazaünier E

*âo. kleine ... 18 ZRu88.Centr,-Bodencr,-Pf.'5 FRass.-Exgl Anl de 1822/5 tde. áo. de 1862/5 täs. do. Cs N fdo. fund. Anl. de 18705 Fde. cousel. de, 1871/5 fde. da. dds, 1872/5 ido. de. do, 1873/5 do. Bodea-Kredit, , |5 do, Nicolzi-Obligat, .|4 de, Pr.-AnL de 1864/5

L do: de 18665

do. 5, Anleihs BStiegl.|5 do, 6, do. Je. |5 Busa,-Pelz. Schatzoblig.|4 âo., âa, kleine|4 Poln. Dane T, Ex. 4

0

do. Liguidationsbriefe|4 6. Csrt. À. à 300 FL5 de. Part.-Ob1, à 506 F1.|4 Tärkisobe Ánleibe 1865/5 doe. do. 1869/6 do, do, kleine|6 do. Looss Yvollgez.|3 * 300 Fres. = 80 hle.

Börsen-Beilage

Anzeiger und Königli Berlin, Sonnabend den 7

[15884 G 1104 B 1822 bz ./102B 410156 [74 be /&./102{G /9.11004 bz 1100702 ./1004 G ./894bz .|89{ G (7.11564 bz 41524 B [094 bz 1941 G 1863 G 1895 bez [613etwbz [7.1793 G .168Fetwbz

/7.|431 62

Hi31bz B + 1 L. Sterl. = 64 Thlr.

esterraick. Bodankredit!5 Osts. 5proz. Hyp,-Pfdbr.'5 Oest, 54prosz. SUb.-Pfäbr 5 Wiener Silber Pfandbr | New-Yorker Stadt- Ánl.|7 âe, Gsold-Ánleibe'6 New-Yarsey

A. )FinalLoose(10Da)

pi. Butick 1/5,0.1/11. 1/1, 6, 1/7

L 17/7; VLù 1/7: 1/5,0,1/11. 1/1. t, 1/7

7 |1/5,0,1/18

114B 872 B

7062 G

68 0s 71} B 100L B

1982 07 G

90bz G 882 G 30a

DeutscheGr,-Cr.B.Pfdbr. [5 do, rückz, 110 do, Hyp.-B. Pfdbr. ankb. Harnb. Hyp. Rentenbriefe Meininger Hyp.-Pfandbr. Pomm. Hyp. Br, L 7z. 120 do. . 0, TYV, r2, 110 do. L rz, 100 Pr.B. Hyp. Schldsch. kdb. Pr.BâAkr,H.B. unkdb, I.TI. O e Pr, Ctrb, Pfandbr. kdb. do, unkdb, rückz, à 110! do. do. do, do. do, dos. 1872 n.73 Pr. Hyp.-A.-B, Pfandbr. do. do, (120 rz. Schles. Bodencr.-Pfndþr. do, do. Stett.Nat.-Hyp.-Cr.-Ges. do, do.

ie be En Ur L En OUD G

FIEEE

M 1/7 L 1/7 1/4,a,1/10. V1 a 1/4 1/1. u. 1/7 L 1/7 1/1. u 1/7 HL 1/7 La 4 1/1, 0.1/7 HLG 1/7 1/4.2,1/10. Laz

1/7

V7: T

1/L 1/1. 1/1

1/7.

T,

A/Ù

1/L T 1/7

S Sia

BABAA

7/1. 1/1. 1/1. 1/Hi

fdiaaasna

TOTIbz 94tbz [44 100tz G [953

Î [74 1623bz O [991 100ibz [be 1002 kz 100ÏG 943G- 1002bs G

1952 bs

(N.A)Anh Landb, Hyp.Pf.|5 Mecklenb. Hyp. Pfandbr.'5

Nordd. Gr, Crt.Hyp. 4A 5 SüddentscheBod.Cr.Pfbr.|5 do.

do. do. rückz, 125/41

do rz, 110/44

Ce |1/1.0.1/7. | V7: 1/4.2.1/10. 1/5.0.1/11. 1/5.u0,1/11.

1014bsz 00bz G 98Z}bz 1014be 103bz B 98bz B

Bizenbahna-Stamm- und Stamm-Prioritäts-AEtlen

(Dis osiugsklammerten Dividenden bedeuten Bauxzinaen,)

% Bjask-Wyas, 40% 4

Pomm, Centraib,, B, Oderufsr-B. Bheiniachs . 8-T -&.-P1 St-Pr. Weim -Ger, (N. A.) Áltb, Zeitz. St.Pr. (5) Berl, -Dresd,St.Pr.| Bresl. Wsch.St.Pr.| 0 Leipzig -Gaschw - Meus. St-Pr. ) Saalbahz St-Pr. (5 Baal-Unstrutbabn E) Tilsit-Inst.St.-Pr it

(®) 6

N (5) ‘5)

0

2

0 6 2 (5) (5) |5

V1. prol 872/1573 (5)

(

5) D) (5) (5

fr. 9 4 5

I/L, fl. 1ER T 1/1 =,.7,

1/1 n,7.

1/10, 1/1,

1/1u.7.

1/1,

s, Schl.d.Crs. 1164bz

30G

534bs

100 &

932bz G 41Èbz

1/4a10|77 B

939 B

1/1n.7./311G

68bz G

Albrechtsbahn, . 5 &met.-Rotterdam Anssig-Teplitz , 12 do. neus . , , (5) Baltische (gar) , Böh.West, (5 gar.) 5 Brest-Grajewo , , (5) Brest-Kiew, ,,, (5 Dux-Bod, Lit, B, 5 Elie, Wests, (gar.) 5 Frans Jos, (gar. Gal. (CarILB)gar, 7 Gotthardb. 40% || (6) Kasch.-Oderb, , | 5 Löbau-Zittaa , | 34 Lawhf.-B. (9% g.)/11 Lüttich-Timburg| 0 Mainz-Ludwigsh. |11 Uberhess, St. gar.| 3 Oest.-Franz. St, ,| 10 Oest.Nordwestb, .| 5 l M E B,| (5) ich.-Prd, (4}g. Kpr Kndolfoh n 5

Bumänier ..,, 3} Bnss, Staatsb. gaz,| 5,53 Schweiz. Unionsb,| 9

do. Westb.| 14 Süfidöst. (Lemb.} | 4 1urnau-Prager | 7 Vorarlberger(gar.| 5 Warsch,-Ter. gar.| 53 do. Wien, .| 16

Aachen-Mastzriehter . ,, c. E Em. do. Li. Em, Boergisch-Märk. I. Ber. dds, Il Ser, do, IIT.Ser.v. Staat 34gar, do. do. Lit. B. do. a d Táti C. Ad... IV Seri de. Ve Se d. YI. Sor. eo. e V S o, Auch.-Düsseld. I, Em. s. ¿o. T. Em, äg, o, âc. Düaseld. -EIbf.-Prior.

pad

N A S

A E

Gas

eni e D B O O e en v mi

D ® N

R R I D

eige

Bumän, St-Pr. | | 8.1

Lu 1/1,17. 1A 1/1. 1/1n,7.

9 (1/1 1,7.

14

4 1/1. 73

L

C7 i jr Vas Er C

1/1n.7. T7: 1/1 1.7. 1/1u.7.

S | 341/107, 4 1/1u.7.

en tor en

p Vis

9 S1

4

1 1

1/ 1/1, t

1/117, 1/1 n.7,

86Zbz 4624 bz B 109562 1254 bz 1184bz 924 G 90 G 29}bz

53 L hs 37Lbz 88etwbz G 852 bz 110à93etàzbz 100$bs 60èbz G 1827bz 132bz G

7.1133bz G

73

7./182à4àS11bz

.7.|82tetwba G

137 bz 697 bz

.7.167Z bz

1/1. n, 1/1, a, . « «/4$/1/1, 5 4

R

L

E iu, T4 T

36Lbz B

7.110226

91bz & 231bz 82Zàtbz 69bz

7.1581 bz

86Lbz

FElsenbahn-Priorltäts-Aktien und Oblgationen.

4311/1, n.1/7. L 1/7. 5-|1/1. M1 41/1, s, +11/1. v. F/L 1/1,

P

91G KL È

1996 18426 18456 |78bz G 19836 1982 G 1982 G 102}bz B

‘912 B

„Obersachl.

Lit. G. .

9. gar, 24 da äo. o. do. (Briog-N 0, rieg-Neisse)! do, (Cosel-Oderb.) de. a as do, (NiederschLZwgh,

o (Stargard-Posen) doe. I, Em.

do, TTI, Ers.

D 1 reuss, Südbahn, ,, 0, do. Lit. B.

do, do, Lit, C. Bechte Odernfer , .. Bheinische ,..,, do, IT. Em, v. ft. g. o. I, Em, v. 58n. Lo, do, 2nu. do. do. : z do. do. 869 u, 71 Bhein-Nahe v,S.gr. I.Em. do, gar, IL. Em, Sohbleswig-Holsteiner , Thüringer I, Seris, dé, TT, Serie

e I Serie. d. T Sie.

g. V Sie.

reo,

LSLT

4t

gar. Lit, E. .4& Ez. v, 1869 .|5 1873 ./4

Ee

1/1. 1/1, 1/1. 1/1, 1/1. 1/1. 1/1. 1/1,

1/1 1/L 1. 1/1.

1/1, 1/1

1/1.

IS

14, 1/1. I/L

1/1. n. 1/L ü 1/L

ich Preußischen Staats-Anzeiger.

November

S7A.

Lit. D. .j4 [1/1. n. 1/7.192+G do. gar. Lit, E. .|34/1/4.n.1/10: L t. F. ./44/1/4n.1/10/1004bz

n. 1/7. 1997 G a2, 1/7,1101 B 2. 1/7./1037 B

El. f

u. 1/792B 4t% 72

2, 1/7.198}t G a. 1/7.|— u. 1/7. /104B 4. 1/7.180 G

1/4.8.1/10./93 G Haa 1/101 1/Lu: 1/101

u, 1/7./1037 G u. 1/7.|—

992 bz

K]. f.

a. 1/7./1027bz @

0, 1/7.|— u. 1/7.]— u, 1/7.1100% B

1/4.n.1/10./100bz B V4 10 1/4.n, 1/10./103 B A. u

11012 B 11014 B

1100x@ [1004 G

kI, f. KI, f.

ATbrechtsbahn (¿ar.) Chemnitz-Konotau , Dux-Bodenbach . , ,

do. BGUE Dix Pag eb Elisabeth-Westbabn 73 G Aae NAIS S . Carl-Ludwigsb, ¿ de. do. gar. T. Ta. do, do. gar. III. Em. Gömörer Kisenb.-Pfäbr. Gotthardbahn ..,.,. Ischl-Ebensee m: 9 0:0 G Kaiser Ferd.-Nordbabhn Kaschau-Oderberg gar. Ir Ostrau-Friedlandez Pilsen-Priesen . Eaab-Graz (Präxzm,-Anl. Schweiz. Centr, n.Ndostb. Theissbahn

Ungar, Nordostbakn gar, do. Osth=skn gar, Vorarlberger gar, .,,. Lemberg-Czoernowitz gar. do, gar, II. Em. do. gar, I, Em. do, TYV, Em. Mähr.-Schles, Centralh. Mainz-Ludwigeshafes gar. |! do. do, Werrabahn I, Em. ... Oest.-Frz, Stsb,, alte gar. 3 de. Ergünzungenetz gar. Ossterr.-Franz. Staatsb. Oesterr. Norâwestb,, gar. |!

. .

1/5 1/1

L

v

1/1 1/1. 1/3. 1/1.

1/3, 1/4, 1/1. 1/3,

L 1/3, 1/3.

1/8,

u

Ü,

R,1/

1/1, B

1/1. a. 1/1, u.

170bz 1661 G [7.1844 G

1/4,1/10./733 G

399/16 bz

1/4.0.1/10.|898 bz G 1/4.0,1/10.177G

0, 1/7.1972 G g, 1/7.195bz

1, 1/7./932bz VL 934 G

2, 83 B [1007 G 10G 1987 bz G .1792bz G .1190bs G 179 B {73 bz G 837bz 947bz

1/5.0.1/11./775bz G

a, 1/9.|702bs« B n.1/10.166bz

n. 1/7./632bz n, 1/9.181G

1/5.n.1/11.|722bz 1/5.u,1/11.|81bz G 1/5.0.1/11./731bz G 1/5,n,1/11,|7220z

L 1/4,n.1/10.

32Tbz G 4, 1/7.1103:G

x, 1/7.1957bz G 2. 1/9.13166 u. 1/5.13084 G

1/5.n,1/11.1983/;sbz

0, 1/9.1874bz G

Kl. f

¡I

fr. 2.

Ee RHid J 4

August Schoeller jun. und Ferdinand Schoeller jun., M A / guf eller j F d J daß dieselben die Firma zu zeichnen haben Edw. F. Sfo>ineyèr & Co Frankfurt a./O., den 5. November 1874. L d s T Le DA Y s

; y / 0, A. u: C. G Í a. Sex. a7 962 1872/1873 f do. Lit. B. (Elbethal)/5 |1/5.n,1/11./71fbz

Kaufleute in Elberfeld, an welche Aktiven und Pas- siven des Geschäfts übergegangen sind, in sonst un- veränderter Weise fortbestehen bleibt. Elberfeld, den 5. Juni 1874. / Das Handelsgerichts-Sekretariat.

Elberfeld. Befanuntmahung.

In das Genossenschaftsregister bei dem K0s- niglichen Handelsgerichte hierselbst, ift heute bei Ner. 7 des Registers, auf Anmeldung eingetragen

gemeinschaftlih oder Jeder von ihnen mit einem der beiden Vorstands-Beamten, dem Geheimen Regierungs-Rath Hugo Leopold Wilhelm Sattig oder dem Bank-Vorstand Carl Friedri Herr- mann Ruscheweyh, oder mit einem anderweit bestellten Prokuristen, nämlich dem Landfteuer- Kasfirer Arthur Gröschel oder dem Disponenten Leopold Goß eingetragen worden ift.

Die für dieselbe Firma dem Buchhalter Emil

St. Louis Mo.

Adolph Meyer & Co. Angelrodt & Barth.

Philadelphia, Pa.

Drexel & Co. Meyer & Di>inson.

Boston Maß.

Goßler & Co.

Chicago IJlls.

Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

[5316] Bekanntmachung.

In dem Konkurse über das Vermögen des Kauf- maun C. M. Preuß aus Drengfurt ist an Stelle des verstorbenen Kaufmann M. Jaruslawsky der Kaufmann H. Blum von hier zum definitiven Ver-

do, do, nene Westpr., ritterach, do, äs, do, âg, do. IL, Serie do, Naulanäseh L ds, Aa, sa

Pommersche , ... Posenschse

E fs g E

„Kur- n. Neumärk, 4

v fa

n 1/7, 1/120, 1/7; 1/4.0.1/10. 1/4.0,1/10.

1964 B [66 bz /7.196bz

/7.1101 B 11052

1003 G 982 B 98 B

Dix, pro Aachén-Mastr 1 Âltaza-Kielez 7} Berg.-Märk. 6 Berl.-Anhbalt.. .| 17 Berlin-Dresden. .| (5) Berlin-Görlitz . | 34 Berlin-Hbg Lit.&.| 19 Berl, Nerdbabr B.-Piesd.-Magdh

j 3 9 10

L, H. 1/1. 1/10, 1/1, 1/1, 1/1, 1/1.

313 bz 112: 6 83à824bz 144bz B

1/4n10/61Zbz

79Ï be B 190 G 20hbsz 101 bz

do, Dortmuxd-BaestI Ber. do. do. II.Ser. do. Nordb, Fr.-W, de, Bubr.-C.-K. GL. I. Ser, de, do. IL. Ser, o, da, H, Ser. Berliu-Anhalter . .,,, 6.

do. Lit, Berlin-Görlitzer . ..,.

4 44

1 1

1/

{1 a. 20 S2 Lu 1/1. a. A E: 1/L'u;

1911 B 1972 a :103bzB Kl. f

1100: B T 100Ï B

/7.1103B

Kronprinz BudsIf-B, gar, o. 69er gar. Krpr.Bud -B, 1872er gar, Beich.-P. (Süd-N. Verb, Total B, (Lozab.) gar. 0

do. Lb.-Bons, 1870,74 Ä de, do, v. 1875 D &0, o. v, 1876

F/1

1/3. 1/3. 1/3,

1/4.a.1/10./85 bz 1/4.0.1/10./842 B 1/4.n.1/10./82%/6 bz 1/4.0.1/10./86G

a, 1/7./2493 br

1/4,1.1/10./250bz B

a, 1/9.

n. 1/9.{10letwba G

1, 1/9.11023bz 104 B

5 9 S 3 do. neue gar. |5 6 ñ 5 2

‘16a.

Schneider ertheilte Purs ist erlojchen. Görliß, den 31. Oktober 1874. Cto. 37/11) Königliches Kreiêgeriht. I. Abtheilung.

Görlitz. unter der Firma:

de, do, 7.1877 (ll do. do. ry. 1878 E 6 do. de Oblig, JSZ |5 Baltisehe. o, 5 Brest-Grajewo . ., D Charkow-Asow gar... , |5 } Ae. in £ à 6. 24 gar.'5 Chark.-Kremeatsch. gar, 5 Jelez-Orel gar. ..,,.5 Jeloz-Weoronresch gaz, . .|5 Koslow-Woronesch gar../5 do, Obligat, 5 Karsk-Charkow gar. . ./5 K .-Chark.-Asow Obl, . 5 j [5

5

5

1/4,6.1/10,1971bz 1/4.0,1/10.198 B 1/4.u.1/10.1984 bsz C 1/4.0,1/10.|— Sächsische . 1/4. a,1/10.1983be __\Schlesischs 4 [2/4 1.1/10.19785G 3adische Anl, ie 1866 , &eli/i, a 1/7./1017G do, Pr.-Anl. de 18674 1/2. «s. i/8.1117G äo. 35 F. Okligatien.|—| pr. Stück 413B „do, St-Eisenb,-Anl. 51/3, a. 1/561 Sayersche- Präm.-&4nleih, 1/6, 111736 Braunschw. 29TH. -Looso px. Stück [2320s G Bremer Court, - Ànleihe! 1/1, u, 1/7,11022bz Bremer Anleihe de 1873! 1014 Völn-Mind. Pr, - Antheil 1/4.2.1/1611043etwbz G 1/4.

9323 : Ds -Pr - j E Bekanntmachung. dot de. Präm Präbr 5 (1/1. 2-1/7 [106208 1/1, u, 1/7,

Der am 21. Iuni 1871 über das Vermögen des. Ó Gastwirths Iacob Neymann zu Kroeben Ertte a E 2 26 SUE 8 Fw faufmännishe Konkurs ist dur< Bertheilung Lübecker Präm, -Anleihe 35 [1/4 pr.Stck|55i B AecKl, Eish.-Schuldvers, Meininger L,ooss .. M 0, Präm, - Pfdbr. Väenbnrger Tage S Amenkanex rückz, 15816 [5322] Dekret do, do, 1882 gk6 in der Konkurssache ; do, 6

des Gastwirths Carl Eitel zu Spaugenberg. : da, L: Auf Antrag des Kontradiktors werden diefenigen: do. 1885 1/1. 0. 1/7.0024&bs S1 do. Lit.C.(gar,) 101 bz (fand.)/S 1/2, 5,8,11199 B Weim.-Gera(gar.) 71 bsz

Gläubiger, welhe im Liquidationstermine vom N äo. 23. l. Mts, ihre Forderungen nicht geltend gemacht Âo, Bonds haben, von Befriedigung aus der Masse ¡ausge-- Ooztorr, Papier - Bonte/4% 1/1, a. 14,1, 164 bz JAngerm.-S8.St,.-Pr. 60G Magdeb.-Halberetädter , \<lofsen. 0 do. Silber - Bontel4l ly a. 4/684 Berl -Göxl , 1004 B da, von 1865 Spangenberg, am 28. Oftober 1874. ?terr, 290 FI, 18544 M0736 do. Nordbahs 312bz2 G do. von 1873 Königliches Amtsgericht. de, Kredit 100. 1858|— #re Stück[1124bz 2 Chemn.-àue-Adf 32 0x do. Wittenberge Büff. ; e Lott.-Anl, 1/5.u.1/11.41074à107etbG|Hal.-Sor.-Gub. , 55 Q Hagdeb.-Leipz, ILT, Ern. Beglaubigt: N do, pre Stfñecks98} iz G Hann, -Altenb, ,„ . [46bz Magdeburg -Wittenberge Grieß. ngar. Bt.-Eisenb,-Anl,|5 (1/1, u. 1/7. [7450 G do, IL Ser, j [50 bz NiederschlL-Märk, I. Ser. —-| pro Stück 3 6 L Märk.-Posener 65 be Œ âo, IL. Ser, à 624 Thir. 1/6.a.1/12./934 6 [k1.,933|Wagd-Halbet.B., T4xbz @ do, Oblig. I. n. IT. Sor. 1/2. u. 1/8.192 9 [bz d, C, 101#bz G do. TIL, Serie 1/2. u. 1/8.192} Münst, Ensch, 4139 B Nordhsusen-Erfart, I. E, 16/2,5,8,11/100 Q Nordh.-Erfart, 434bz & Oberschlesische Lit. A.. 1/1, u, 1/7467B Oberlansitzer , 64bz go, Lit. B., 1/L u, 1/7982 G Ostpr, Südbahn ; 76¿bz G do, Lit, C.

J. W. Eschenburg. San Francisco Ca. R. Feuerstein & Co. Mobile. Silkenstedt & Co. Strauß & Co. / Mexico.

__ Guayamas. E. Claussen & Cd. Tampico. F. Claussen & Co. Mazatlan. Melchers Successores. Matamores. Julio Eversmann. Central-Amerika. Cuba. Santiago de Cuba. Schumann, Reimers & Co. Havannah. J. M. Borjes & Co. Trinidad de Cuba. Fritze & Co. Matanjas. C Uhrbach & Co. Cien fuegos de Cuba. Schumann, Reimers & Co. St. Domingo. Port au Prinee, Purgold & Co. Cap Haïti. P. G. Buhrow & Co. Jacmel. Louis Sanne & Co. Aux Cayes. Chals. Purgold & Go. St. Thomas auf St. Thomas. Schön, Willink & Co. Porto Rico. San Juan. Schön, Willink & Co. Jamaica. Kingston. (Fortseßung folgt.)

1/3. n. 1/9.

1/3. u. 1/9104 B 1/1. u. 1/7.|872bz G 1/1. u. 1/7926 1/1. u. 1/7.!728bz G 1/3. n. 1/9996 1/3. n. 1/9.1984 B 1/3. u. 1/9.[996 1/5.n.1/11./991bz 1/3. n. 1/9/98 B 1/1. n. 1/7.[101 G 1/4:0.1/10./933bz 1/5.0.1/11.[994bz 1/1. u, 1/7./95bz 1/2. n. 1/8/100B 1/2. u. 1/8.1100G 1/4.n.1/10.957br G 1/2. n. 1/8./1002bz 1/5.u,1/11./992 bz 1/4.a.1/10./924bz 1/41/1041 1/4u.1/10.[100 B 1/4:0.1/10/99 G

Berliu-Stottin S Br.-Schw -Preih.. do. 66 Cöln-Mindener 0 B Cuxh.-Stade 50

Halls-Sorau-Gaßb, Hannoy,-Altenb.

do, IL Sorie Märkisch-Pog6ner Hagdeb-Halberst. Mugdeb.-Loipzig , do, L TRE: B. Wnst,-Hawr gar. Näschl Märk. gsr. Narêh.-Erfrt, zar. OberschI, A n. C do. Lit, B, gar. do. neue Lit. D. Üstpr, Südbahr Porn, QGenzgrals. B. Oderufer-Bahy Rheinische , ., do. Lit.B.(gat.}

1/18.7./1444bz 1/1. |1045bsz 1/1 2.7.1996

1/1. 11281bs i 1. |10€/bz 1/1, |822be G 1/1, |254ba B 1/11.7./30 B

walter ernannt.

Zur Erklärung über die Beibehaltung desselbere oder Bestellung eines andern Verwalters und zur Beschlußnahme darüber, in welcher Weise über die bisher nicht einzuziehen gewesenen ausstehenden Fors derungen der Masse verfügt werden soll, werden die Gläubiger der Masse :

zum 28. November c., Vormittags 11 Uhr, vor dem Kommiffar, Herrn Gerichts-Rath Hilbert, in das Terminszimmer Nr. 1 des unterzeichneten Gerichts hierdur< vorgeladen.

Rasteuburg, den 5. November 1874.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

worden, daß die von der Genossenschaft unter der Firma Elberfelder Bankverein eingetragene Genossenschaft in Elberfeld, dem Buchhalter Jo- hannes Keune daselbst ertheilt gewesene Prokura er- loschen ist. i Elberfeld, den 11. Juni 1874. Das Handelsgerichts-Sekretariat.

Fisehhausen. Bekanntmachung. Daß der Kaufmann Albert Jacoby in Fishhausen ein faufmännisches Geschäft unter der Firma: „Albert Iacoby“ : hat, ift zufolge Verfügung vom heutigen Tage in unser Firmenregister sub Nr. 59 eingetragen. Fischhauseu, den 27. Oktober 1874. Königliche Kreisgerichts-Deputation. Frankfurt a. ©. ÖÔÖDandelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O. Zufolge Verfügung vom 29. Oktober 1874 find am _ 31. Dftober 1874 folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Firmenregister ist bei Nr. 551, woselbst

die Firma Gebrüder Dollfus zu Schloß-Chemnißz ait einer Zweigniederlassung zu Fürstenwalde und als deren alleiniger Inhaber der Chemiker Johann Ulrich Dollfus zu S<loß-Chemniß eingetragen ift, vermerkt worden : ;

. Die Firma ist zusammen mit der Hauptnieder- lassung zu S(loß-Chemnih auf die Söhne des früheren Besißers, Ernst und Edmund Dollfus, übergegangen.

Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter

Nr. 143 Folgendes eingetragen worden: Jir. 143. Firma: Gebrüder Dollfus, Siß: Schloß-Chemnitz mit einer Zweignieder- lassung zu Fürstenwalde. ; Rechtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind die Gebrüder Ernft und Edmund Dollfus zu Schloß-Chemniß. : Die dem Ernst Friedri Roh zu Fürstenwalde für die frühere Einzelfirma Gebr der Dollfus zu Schloß-Chemniß ertheilte Prokura bleibt für die ter unveränderter Firma und Nr. 143 des Gesel- ichaftsregisters eingetragene Gesellschaft bestehen und

de. Lit, B, . ZBerlin-Harsburg. L Em. e, TI, Em, âs, ITT, Em, B.-Potsd.-Magd, Lt An.B áo, Lt.C.., do. LtD. . A pa Lt.E. , rin - iner I, Em, 1/1, [30}bz do, I. En, gar, 31 104}bz do. I, Em, gar, 31 1, |253}bz B das, IV, Em, v. St.gar, 1a 932bz G L do, ba Em. do, 0n,7.|— raunschweigische. , . 1/1n.7./974 B Bresl, Schw, Freib. Lit.D. L ‘lóbctwbs B i Froib,. Lit, D,

do. it. G. 34/1/18.7./1672bz B & Lit B 1/18.7./151 B Cöln-Crefeldoer, . .., 39292 G

Cöln-Mindenex I. Em. detwbz B \

117}bz . [135bz 912ba /1. [22 bs 1012 bz

Preussischs E Rhein. n, WazstpE. oversche ...

P. vie.

Au

Keatendi

Die in unserem Firmenregister Nr. 312 [5306] i N 1921 G [7.192 “2 1993 B 1934 B .193bz & .193bz G /7.1102bz 193 G 1981 B {7.1985 G .1/7.1985 G 1985 G

I. Bargou eingetragene Handels - Zweigniederlassung hat der Kaufmann Franz Joseph Bargou zu Berlin seinen Söhnen Franz Gustav Heinrih Bargou, Max Wil- helm Franz Bargou und Ernst Gustav Bargou, fämmtlih zu Berlin, überlassen. Dieselben setzen seit dem 1. August 1874 das Handelsgeschäft als Zweigniederlassung ihres in Berlin bestehenden Hauptgeschäfts unter der Firma:

I, Bargou Söhne ; fort, wel<he nah Nr. 172 des Gesellschaftsregisters heut übertragen worden ift.

Görlih, den 30. Oftober 1874. Cto. 37/114.) Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

Görlitz. Jn das Handelsgeschäft, welches der | Kaufmann Hugo Feßler am hiesigen Orte unter der

Firma: [5308] H. Feßler,

eingetragen im Firmenregister Nr. 425, betreibt, ist der frühere Rittergutsbesißer Joseph Scholze zu Görliß als Gesellschafter eingetreten. Die Gesellshaft hat am 28. Oktober 1874 hbe- gonnen, Die Firma ift in H. Feßler et Comp. verändert und in das Gesellschaftsregister unter Nr. 173 heut übertragen worden. Görliß, den 30. Oftober 1874. Cto, 37/11.) Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung.

Gr, Salze. Befanntmahung. j In unser Firmenregister i|st sub Nr. 138 die

irma: 9 W. Hager zu Schönebe> zufolge Verfügung vom 31. Oktober 1874 heute gelöscht. Gr. Salze, den 3. November 1874. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

f

S E S

Mosco-Rjäsan gar, Áo000-rdlate E Orel-Griasy Poti-Tiflis L Bjäsan-Koslow gar, , ., Ejaschk-Morezansk .,. Bybinsk-Belogoyse. . . .|/5 |1/5, u, 11./92be B

do, T. Em.|5 |1/1, a, 1/7.|82etw.bz B .(997bs Kk. £ [984 bsz (994 B .{98{bz 98} ba 1972 G /972B: Ml, 19708 977ba .[882br G 194 bz .124bz | [69G kl

/7.|105bz B 1/7956 11004bz 1932 B [7.1921 bz 199 B [95 B 197 B 197 B 19516 7.1011 G

‘11004B

724 B 100 B [7.1994 & /7. [954 bz 1947@ 1962bz 96

110036

ae

lo2xG

Gb 229

eo eo.

der Masse beendet. Gostyn, den 31, Oktober 1874. | Königliche Kreisgerichts-Deputation. Koenig.

S -

1/1. a. 1/7.|47’lbz B Dr. Stück 151% i/2. [1018 B 1/29. |414B 1/1. a. 1/7104} B (Ny, |Kboin-Nahe ,, i/0.u.1/i1.1986* 1972B Starg.-Posen, gax, 1/5.6,1/11.Jan. 983G „|Thüringer Lit, A. 120#bz 1/5,0.1/11,198{tu B do, neue 40% . 11072 1/5.0.1/11.N02% B S! do, EQAESE) Î i/1. 1902bz

Oa l Q

Er. £

“ü V, Em. Balle-Sorau-Gubener .. do; Tat Bri gp pn Hannov.-Altsnbek I. En, s; do, I. Em. do.do.ITT. gar.Mgd,-Hbst, Märkisch-Pogenez ,

Schuja-Iranowo gar. , . Warschan-Torospol gar.

do, kleins gar.|5 Warschau-WWiener I

do,

âs,

do,

a. Zarskoe-Selo bs A) Alab. n. Chat, gar.

alif, Extensien . , ., 3

Chicago Seuth. West. gar. Fort Wayne Meuncie, . fr. Bravo 7 iee m ne Cansas Pacifio. .. ,.. OvegoR E e Port Huron Peninsular Bockford, Bock Island . South-Missouri ,.,., Port-Royal

úo, do, __Redacteur: F. Prehm, _ M, do. do. IL Em. Verlag der Expedition (Kess e). «do, do, ne 6 Dru>: W. Els nex. : ras, Anleihe 1871, 79/5 Italienlsche Rents . 5 do, Tabaks -Oblig.|c

534bz G

Berlin: 148bz J48}bz

Trt Ä A n D alie Feuns: E do dts anten Uzi Mw 2 Erie 25pm E

Finke & Co.