1874 / 289 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ei

% -

Fchafts-) Registers des hiesigen Königlichen Handels- | Elberfeld. Bekauutmachung, Strasburg im Firmenregister und die sub Nr. 21 so wie nah Befinden zur Bestellung des definitiven :

geride C 2 un o E g i i vai A [pu evi getr: e von D amin o D E trma Ra A ania io : B er B if

refeld, den 8. Dezember 1874. andel8gerichte dahier ist Heute umeldung | berg übertragene Prokura. im Prokurenregister ge- | auf den 15. ruar , Vorm -

s Der Havidel3gerihts-Sekretär. eingetragen worden: N löscht. s E vor dem Kommissar, Kreisrihter Hackel, 108 Crd orsen- c age Enshoff. 1) Nr. 1452 des Gesellschaftsregisters: Die Strasburg f Westpr., den 3. Dezember 1874. | zimmer Nr. 48, an hiesiger Gerichtsftelle zu erscheinen.

\ N d da andelsgesell|chaft unter der Firma: „Meyuen es Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Wer feine Anmeldung s{riftlich einreicht , hat 9 , d "0 e F St t s-A Creuzburg. Bekanntmachung. b au“ in Elberfeld, welche mit dem heutigen Tage eine Æschrift derselben und ihrer Anlagen bei zum en en €l Sz nzeiger Ui 0g i reu i en ag d nzeiger. Ei Eme Bd ujeade 9 182 | Bn ta t Cal Dar u Welt or | Sr me GetetG R ald H R | Ie i fe s fa Le Ä e : z y S 7 x ; ere Die Firma A. Cohn deuen- Jeder befugt ist, die Gesellshaft zu vertreten | getragen: Amtsbezirke feinen Wohnsiß hat, muß bei der An: Berlin, Mittwoch, den 9 Dezember 1874. , Greaghurg O. S us O hexen Jubaber die | nd d Birma d Lte ore ec und Ne 2408 | ® *" ilen Pectnbetg' ee Comp. | Dre wohnhaften ode zue Prapis be uns bo Ana Cohn am 2. Dezember 1874 T. , Des Welel regijters UnD Ar. e erg et Comp. e wohnhaften oder zur Praxis ber Uns de» Ï L O aden, ai Degemder 1 des Firmenregisters: Die vermöge Uebereinknnft der | Siß derselben: rehtigten auswärtigen Bevollmächtigten beftellen und S enr an E Ez in e 27 Ta Reg Att (6 (1 Cremburg, den 2. Dezember 1874. Gesellschafter Kaufleute Gebrüder Leopold und Strasburg i. Westpr. zu den Akten anzeigen. Denjenigen, welchen es hier E As S apa etge E es T E aler 2 ‘8 7 Wuigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Salomon Leib in Solingen mit heute erfolgte Auf- | Rechtsverhältnisse derselben: an Bekanntsaft fehlt, werden die Rechtsanwalte a ammengehörigen Efffektengattungen geordnet und die nicht-} #Jg 8 7 lösung der Handelsgesellsha|t uuter der Firma: Die Gefellschafter. sind: Justiz-Rath Soenke, Rechtsanwalte Pezenburg, Riebe, amtlichen Rubriken durch (N. A.) bezeichnet. n Gene Beine -PEiS 7 Creuzburg. Bekanntmachung. Gebrüder Leib dasclbst; genannter Leopold Leib 1) der Kaufmann Philipp Herrnberg hier, Fette, Wolf und Hünke zu Sachwaltern vorge- Weoohsel. {Russ.-Engl Anl, de 1822 5 / 9 | A1s Prokurist der am Orte Creuzburg -O. S. be- ist als Theilhaber aus dem Geschäfte ausgeschieden 2) die Adelheid Herrnberg, geb. Cohn, ver- s{lagen. Amsterdam . ./250 FI. |8 T. s, 144Zbs +do. S o. de18625 / [i Weimar-Gera . | (5) | (5) 5 | d do: 1819 41/4 92G 4} % 74 ftéhenden und im Firmenregister sub Nr. 182 unter und ist leßteres mit Aftiven und Passiven, sowie ehelihte Kaufmann Jßig Herrnberg hier Fraukfurt a./O., am 4. Dezember 1874. do. . . .250 .F1. |2 M, 1432bz +do. A 3 |1/ 11 —————_—= S. : äs (Brieg- Neisse) 441 /1. “1/7198 B B der Firma A. Cohn eingetragenen, der Frau Kauf- | mit der Berechtigung zur Fortführung der Firma an mit Genehmigung der leßtern. Königliches Kreisgericht. 6 Dee äe: fand. Anl. de 1870 8 (N. A.) Div. pro 1372/1873 s N 5 /9 10 12 /7 1

/7499etwbz G Oberlausitz. St.-P.| (5) | (5) 19 | p OberzschI, Lit, D. .} . 0, 1/7925 G 580B Ostpr.Südb, „| (5) | 0 9| do. gar. Lit. E. 34 1/1056 gr. f. Fomm.Centralb.,| 0 | 0 sfr. „Schl.d, do. gar. 34 Lit. F. . 11003 B

IR. Oderuafer-B, | (5) | 63 B Í do. Lit. G. .| U Bheinische .. „| 6 9 do gar, Lit, H. .| . u, 1/7./100}B

S-T.-G.-PI.St.-Pr.| 94 (5) |5 1/1 n. 722 do. Em. v. 1869 .|5 |1/1. u. 1/7/103{G #1. f

#

Ä

6 arde Aan E M L f :8beri Ñ : t Bres]. Wsch.St.Pr do. do 5 11/1. u, 1/7./1037B ¿rigen Handelseinxichtung ift solches unter Beibehaltung der bisherigen Firma für ber 1874 begonnen. Paris | 4 4 |817/12bz resl. „StPr. f Ri Rb H E L LE A ali n Kaufmann Bern- sih weiter betreibt. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, [5960] Bekauntmahung. Belg. Bankp1. 300 Fr. | lbs ra 20 90. A / V Leipzig -Gaschw,- do. (Niederschl, Zwgb.'3#/1/1. u. 1/7. | z | i 1

892bsz [etwhbs | Saalbahn St-Pr.) (5) | (5) 5 1/1 u.7.144 ß TI. Em 44/1/4.0.1/10. —— 11.56 6 Saal-Unstrutbahn| (5) | (5) 5 1/1 n.7.þ: do. III, Em. '43/1/4.0.1/10. /9.

mann Anna Cohn, verehelihten Bernhard Cohn, ge- den Theilhaber Salomon Leib übergegangen, welcher Die Gesellschaft hat mit dem 19. Novem- Erste Abtheilung. e E Si 18715 41023 ÁUtb. Zeitz, Sf Pr. O G) V f do. (Gai Oderb. Ae n 1/7. E ; . do. ; |

i : 6 ili : it i [ | 1003| Meus. St-Pr. .! (5) | (5) ! 5 do. (Stargard-Posen) 4 11/4 u.1/101-— ard Cobn zu Creuzburg O. S. 3) Nr. 860 des Prokurenregisters: Das Erlöschen steht -nur dem Philipp Herrnberg zu; n dem Konkurse über das Vermögen des Kauf- doe, do. 1300 Fr. i eus, St-Pr. 1/ in L L n Kuter Nr. 8 am 2. De- | der von der Handelsgesellschaft unter der Firma: | zufolge Verfügung von heute. mauus Karl Brodkorb in Pasffendorf ist u Wien, öst, W./150 FI. 91 ¿hz do, Boden-Kredit . . .5 do zember 1874 eingetragen worden. von der Heydt, Kersten et Söhne in Elberfeld, | Strasburg i. Westpr., am 3. Dezember 1874. einstweilige Massenverwalter Kaufmann Fr. Herm. do. do. [150 Fl Creuzburg, den 2. Dezember 1874. dem Friedri Wilhelm Hammershmidt und dem Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Keil hier zum definitiven Massenverwalter bestellt München,s.W. 100 FI. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Robert Bröcker daselbst, ertheilt gewesenen Kollektiv- worden. Augsbg,, s. W. 100 FI. —— proku 7; Torgau. Bekanutmachung. Halle a./S., am 2. Dezember 1874. Lpg.,„14Th1.F./100 Thlr.

1 1/4.u ra. ) h L a./D. „Vet ATbrechtsbabn . .| 5 | 5 |9 [1/1 u.7.445va Va Bekauntma 4) Nr. 911 des Prokurenregisters: Die von der | In unser Firmenregister is unter Nr. 170 die Körigliches Kreisgericht. Abtheilung T. Petersburg . ./100 S. R. Y L u, 1/10./954 B A Rottans L Van e Boote QESE e Zig Handelsgesellschaft unter der Firma: von der | Firma: E : do ._./100 S8. R. 4 Qn äo äa -| Kloaine4 H1/4u 5; - : 4

E ung, 2 u /4:0.1/10.|474bz ne Tocaelain (84 Geo fh t H Rheinische 4 1/1. T 08G

Zufolge Ver águng vom 1. Dezember U Gin E "eiten 6s C ius Q becfah; van F. A. Krü [5935] G /4:0.1/10.|55% uss1g-1epltz , . | ¿1 ED Z do. II. Em. v. St. gar.|3#/1/1. u, 1/0 ; ; ; : | , . A. ger zu Belgern L L Warschau . .|100 8. B. z r lc do. E 4 | 1/1 [11Tietwbz G 4L| 1993 G

A E R ju e S S S iiet Banquier August Freiherrn von der Heydt daselbst, | und als deren Inhaber der Kausmann Friedrich | In dem Konkurse über das Vermögen des Zim- Bankdisconto: Berlin: für Wechsel 6%, für EA, E E U L V7 51e Baltizche (gar.) ; 2 3 13 hu, 31B 2 E LS L Ea 0 5916

der Mo 207 eingetragen worden, daß der Fabrik- f omit as 1 Slb 1044 Au S Me 1 Nungelzagon worden. Rems R E bee einn S Loe a L 47%, Frankfurt a. M,: 5%,| 0, Liquidationsbriefe UE A (9b Böh.Woxt, Gel 5 1 u 39th & L L E a0 /4:0.1/101993 G 74

“c j ¿ ober 1874. e Di . November A l ! urg Ï Z A E Brest-Grajewo . .| (5) | 1/1. 1895 äo. “do: 15 |[1/4.0.1/10-1102¿G 1023G

Danzi Durch Terichtlichen Vertrag vom 9, November D Da E Rahe Meinert 2, TRE n 19, Dezember 1874, Bormittags 10 U Geld-Sorten und Banknoten. T ti LOVTIT (U a U/TTONG Brest-Kiew. . . .| (5) 1/1 eslóotbaG [Buein-Nahev.Sgr LEm. Af 1/L u. 1/7. 10116

1874, für die Éhe mit Fräulein Caroline Friederike Trachenberg. Sefanntmadchung. vor dem ‘nterzelihneten Rorctuiiée, E ? it Louisd'or pr. 20 Stück | â, Türkische Anleihe 18655 |1/1. n. 1/7.1432bz Dux-Bod. Lit. B,| 5 4 1/1 10.7.1330% do. gar. ÎT. Em. 41/1/1. u. 1/7/1013 G

Bene daselbst, die Gemeiuschaft der Güter und des | Gotha, Bekanntmachung. In unser Gejellschaftsregister ist auf Grund vor- | Dompl Nr. 9, anberaumt worden. : Bovereigns pr. Stück 247 do, do. 1869/6 |1/4.u. 1/10. Elis. Westb. (gar.) 5 [1/1 1.7.8657 G Schleswig-Holsteiner . .44|1/1. u. 1/7-99G

418k do. Nicolai-Obligat. 4 1E zal | i e E E, n: 1/71100EG o. Pr.-Anl. de 1864/5 [T1614 & [Tiloit-Inst St-Pr. 14 25 | 1/1. 168 Prouss, L Tát. B15 (1/1. u. 1/7./1024G 56G (Ramin, St-Pr. | (6) 8 | 1/1. 186bz G a Dol C\—| ‘“11021B

t:

L 1/10.|864B

ri Violet 5 [1/1. u. 1/7/1035 B 4.

u. 9

Al do. do. de 1866/5 | á L do. 5. Anleihe Stiegl.|5 V 343 /. bz do. 6. do, do. “51 16 Russ -Poln. Schatzoblig. |

GE Gs VS VE DD LI DI O0 N O5 V0 V5 C0 D Ed EBRAEAEERA

[i z s : | Erwerbes ausgeschlossen und bestimmt hat, da Laut Anzeige vom 18. November 1874 ist die von :ftamäßi i L i ili j i E Napoleonsd'or à 20 Fres. pr. Stück . do. do. Ukleinel6 |1/4.0,1/10.1544B Franz Jos. (gar.) 5 [1/1 u.7.1834bG [à4bz|Thüringer I. Serie, . .4 |1/1. u. 1/7.— N i behltenen sriftsmäßiger Anmeldung eine Handelsgefell- | Ter Betheiligten werden hiervon mit dem Be- do. per 500 Gramm . . 468! I iw voildea (8 [Léa 1/10. 1211 bs Gal. (Carl LB)gar. 5 (1/1 0.7109 et.alOE et. | do. LIL Serie. . 441/1. u. 1/7.[—

100‘ bz do. L Serie. . 4 1/1 u 1/717 =— 60Fbz G do. IV. Serie. . .44t1/1.u.1/7./993G 91bz do. Y. Serie. . 4111/1. u. 1/7.199{b* Kl.

7.

T.

7.91

7./1834t= Tibrechtebahn (gar) . 5 [1/5.0.1/11,168 Þ 7.

7.

T

deren Vermögen die Eigenschaft des vorbehaltenen | der Firma B. M. Strupp hier, den Herren Hein- : irma: ‘en i j f Vermögens haben soll. E O rich Üllmann und Jelins Frank ertheilte Kolletiv- E u Pn iae et Neuke i me e Miistimaai voildusis, * V Bote: Dollars pr. Stück 5 * 300 Fres. = §0 Thlr. + 1 L. Sterl. = 68 Thlr. es b (6) 6 1/7 Danzig, den 2. Dezember 1874. ; prokura zurückgenommen und an deren Stelle den | qm Orte Trachenberg unter nachstehenden Rechts- | rungen der Konkursgläubiger, soweit für dieselben Inpesits L R U. Stück M) Finnl.Loose(10A:) | pr. Stück [127v: G E its “1 H Königliches Kommerz- und Admiralitäts - Kollegium. | Herren Albert Meinrath verhältnissen: weder ein Vorrecht, noch ein Hypothekenrecht, Pfands Vecmde BEleiotén pr. 100 Thlr. . .|994 Oesterreich. Bodenkredit'5 S 87¿ G Ldwhf.-B. (95 z) 11| ie E M inra Die Gesellschafter sind: : recht oder anderes Absonderungsrecht in Anspru as «frltobar-iù Leipzig Oest. 5proz. Hyp.-Pfdbr.|5 1/1. u. 1/7.1675 B Tintlich - Tam urg! 0 an S. L har gena f L A Zulius Broustin hier, ‘X? e 1) der Kaufmann Ferdinand Schniéke zu | genommen wird, zur Theilnahme an der Beschluß- Franz. Banknoten pr. 300 Francs Ooest. 5S4proz. Silb.-Pfdbr. 54 1/1. u. 1/7. 705 B Mainz-Ludwigsh. |113

3 S reraber d. J. in ui Re, ee a Ei g ina Kollektivprokura ertheilt worden O ares Trachenberg, F sasiung über Der SSTONN Ver gen, Oesterreichische Banknoten pr. 150 V1. Mienor Qilbor - Lenne hr E | N a E d 4 g S e intragung Solches ist P E be Villa 61 2) der Kaufmann Hermann Neufke daselbst. Die Handelsbücher, die Bilanz nebst dem In- | do Silbergulden s New-Yorker Stadt-Anl.|7 1/5.u.1/11. 100 B Qeat Frans Bt. 10 4 11/1 E 64 IL 361bG er O! »ließzung der chelihen Gütergemeinschaft | t es .ist «am heutigen Yage unter Xouum Die Gesellschaft hat am 26. Oktober 1874 be- | ventar und der von dem Verwalter über die Na- d ; äo L 2 do. Gold-Anleihe/6 1/1. n. 1/7./99#bz Oest Nordwestb 5 5 11/1 86Zàa88Lbaz Dux-Prag S e A I T 36 2 unter a n ege wee daß der Kauf- | in En E: gens worden. gonnen. Die’ Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten | tur und den Charakter des Konkurfes erstattete schrift- i es Gaiincin é 18 A New-Yersey E [1/5.0.1/11./894 B e B! E) O6 a7 87th G Elisabeth-Westbahn 73/5 |1/4.0.1/10. ea îr.Z. ves R au 6 Tar aus g „ues gericht- 0 M: S. See) e f 218 Sanbridaeriét steht beiden Gesellschaftern, jedoch nur in Gemein- | lie Bericht liegen im Gerichtslokale, Domplaß : : Genueser Loose 150 Lstr.— 1308 Reich.-Prd. (4lg)| 4} 414H1/1 u.7/672:G Fünfkirchen-Bares gar. ./5 |1/4.n.1/10. S ichen Bextrag vom 14, Bopember LA0® füx die Herzogli S. Kreisgericht als Handelsgeriht. | saft zu, zufolge Verfügung vom 28. November | Nr. 9, im Büreau 1V., zur Einsiht der Bethel- _, Fonds- und Staats-Paplero. Deutsche Gr.-Cr.B. Pfdbr. 5 1/1. n. 1/7,[101tbz Reich. -Prd (U) 4E N a7 sGotbna [Gal Carl-Ludmigb. gar 1/1 n. 1/7 N mit Fräulein Auguste Marie Lange aus Langfuhr Habermann. 1874 heut eingetragen worden. ligten offen. Consolidirte Anleibe . ,/44/1/4.0.1/10./105/,6bz do. rückz. 11044/1/1. u. 1/7./94{bz (A Rjack-Wyas E 1/5 u11|844bz M n Ú M

(9 A |

[ba :

die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- R Trathenberg, den 2. Dezember 1874. Magdeburg, den 21. November 1874 Staats’ - Anleihe 1/1/70. 1/3/4100 B N | : | | : E A do. do, gar. ILL Em. blossen und bestimmt hat, daß deren eingebrates | Grümbersg i. Seh, Bekanntmathung, V Tnigldhe Kreisgerichts-Deputation. d bniglihes Stadt und Kreisgericht. Staxte-Schuldzehöine - „S411 u. 1/7: PL{ hz T O Haltantiekle E Rumänier 34 5 4 | 1/1. [83Zetwàghs G | Cömörer Eisenb.-Pfdbr,

.

u 1nu. 1/1 u. A 124 | bz x 5 | "a Tiagi Chemnitz-Komotau . . .15 |1/1. u. 1/7. 623bsz B 4 [1/1 n.7.1132¿bz j A .1/7.1694 B Oberhess. St. gar.!| s 3431| 1/1. Dux-Bodenbach . . .. .5 |1/1. u. 1/7.812G KL | E u 7 U

714bz do. * “5 [1/4:0.1/10.|72{bz B

Î

E E E E H L E E A L E R et S Ss d P R E N E e au

Ta

i: 9124 : 89G FL 89G

1 1 1 1

. .

1 F 2 82kbs Vermögen und Alles, was dieselbe während der Ehe / Nach Verfügung vom heutigen Tage is bei Nr. Der Kommissar des Konkurfes. Pr.-Anl, 1855 à 100 Thl. 1/4. Meininger Hyp -Pfandbr. 5 h A 1002bz B E L E d a Le E 103} bz Gotthardbahn 1 1001bz G

erwirbt, die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens 47 des Gesellschaftsregisters: Nicderschlesishe | Trier. ; 0 í Hess. Pr.-Sch. à 40 Thl.|—| pr. Stück |757/16bz | | / Ischl-Ebensee ...... fr. Tbz haben joll. Maschinenbaugesellshaft vorm. Conrad Schicdt folgende STt ano Lit T aa O L Kur- u. Neum. Schuldv. 34/4, u. 40 D en Be L 21206 u. 1/7 1020 Südba Pu Zis 1 P 1/61 Kaiser Ferd. - Norâbahn/5 (1/1. n. 1/7.054 Danzig, den 3. Dezember 1874. auf Bes&luß der Generalversammlung vom 25. No- | g, unter Nr. 1007 des Firmenregisters die Firma [5987] Bekanntmachung. Oder-Deichb.-Otlig.… . ./44/1/1. u. 1/7101B - 00 Ta 1V rz. 1105 110146 Ta öst. (Lomb.) | &| 84 0E Kaschau-Oderberg gar. .|5 1/1. u. 1/7.|774bzG Königliches Kommerz- und Admiralitäts - Kollegium. | vember 1874 eingetragen worden: : „A. Spoo“ zu Prüm und als deren Jnhaber Der Konkurs über das Vermögen des Gasi- Berliner Stadt-Oblig. . ./45/1/% u.) L1028bz e E ea 1006 199108 E ; í | 5 x A L Livorno 3 1/1, u. 1/7/1884 G E E S Der Sig der Gesellschaft ist fortan in Görliß, Anton Spoo, Kaufmann und Gastwirth, wohn- YaNPLenTeTs Bernhard Silber hierselbst ist do. do. « -(94/1/1. m. 1A -190bs Pr. B.Hyp. Schldsch. kdb. 5 1994 bz Mare “gie S S Sus H Lu16 2 Ostrau-Friedlander . . .|5 |1/4.u.1/10./754B Dortmund. Königlihes Kreisgeriht in die Zweigniederlassung aber in Grünberg. Den haft zu Prüm; : eendigt, Rheinprovinz-Oblig.… . ./44/1/1. u. 1/7./1011/16bs Pr Bdk H B unkdb IIL 5 11021bz 5 a Mi, San, Ra 29 i S S0 etwie B |Filsen-Priesen /1. u. 1/7.[714G Dortmund. Bekanntmachungsblättern find die Görlißer | b, unter Nr. 115 des Prokurenregisters die dem R a./S,, den 29. November 1874. Schnulây. d. Berl, Kaufm.|5 |1/1. u. 1/7/1005 B fo Bo! L 101bz n Al | /1. 190te Raab-Graz (Präm.-Anl.) /4. u. 10./815/16bz Bei Nr. 114 des. Gesellschaftsregisters, woselbft Nachrichten hinzugetreten. Handlungsgehülfen Johann Spoo zu Prüm für ; Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung. Berliner 2 11/1, u. 1/7./1C0ÿbs G Pr. Ctrb. Pfandbr. kdb.'4} 100}bz Eisonbabn-Priorltäts-Aktlen und Obligationen. |Schweiz Cenir.u. Ndosth./43/1/4.1.1/10./94]bz G die Firma: „Dortmunder Feldschli T Bömcke | Grünberg i. Schl,, den 2. Dezember 1874. die vorerwähute Firma ertheilte Prokura. do. 11/1. u. 1/7./1054B Jo unkdh rücku A1106 et Hneck in Dortmund eingetragen steht, ist am Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Trier, den 3. Dezember 1874. [5957] Fallimeuts-Anzei e. Landschaft. Central. 4 1/1. u. 1/7.974bz é. do d 4

/ 5 / 97. November 1874 das Folgende bemerkt: Der Handelsgerichts-Sekretär. ) i Kur- u. Neumärk. 1341/1. u. 1/7.87#G |

Die bisherigen Gesellschafter Gustav Bömcke Habelsehwerdt. Beritigung. H Das S FAEE Durch Urtheil vom 3. Dezember 1874 hat das do. neue . 5 r . 1/7864 G n L: Bde /

i: /

/

i at ma =ÌÏ

E S P

ias

“E

Pad agapi i C i,

U ocn e

-

p i i A A

. i : : G

106bz Aachen-Mastrichter . . .[4}[1/1. u. 1/7.1905 G Theissbahn . . », . ---- . 1763

19932 [74 do. T1, Ern. 1/1. .1/7.199 B Ung.-Galiz. Verb.-B. gar.|5 1/3. u. 471bs E Ja

7.1G0tbz [993 do. ITL. Em.|5 1/1, u. 1/7.198¡G Kl f, Ungar. Nordostbahn gar. /4u. n /16 e D 100Lbz G [bs |Bergisch-Märk, I. Ser.44/1/1, u, 1/7./100 B do, Ostbahn gar. . 1, 1/7, a w

1003bzG -}- -— o. IT. Ser./4L11/1. u, 1/7994 B Vorarlberger gar. 9 |1/3. u. 1/9. Dts G

.1100}bz do, III.Ser.v.Staat 34 gar./34 1/1. . 1/7. |854bz Lemberg-Czernowitz gar. d /5.u. Ta

i do. do. 411/1.u.1/7044G * |âo. do. Lit. B. do. 3411/1. u. 1/7. 854 bz G r Es E age Mol ctba B

E 108 Stett .Nat.-Hyp.-Cr.-Ges.|5 |1/1. u. 1/7./100}bz L J E C a «1/775 B do. gar. III. Em. 5 |1/5.u.1/11.

1/1. u. Ostprensaische . - « (3411/1. n, 1/787 G a, L m do. IV. Em. 5 tpr 4 ta G RLE do. do 41 1/1. u. 1/7.19530 do. IV. Ser. 4111/1. n. 1/7. : 1 e [Mae geho, Centralb. f, do, 311/ 1 1

AAAQOAAA

daes s

und Heinrich Hue jun. sind aus der Gefellschaft Die zufolge Verfügung vom 24. Öftober cur. in Königliche Handelsgericht zu Cöln die in Göln be- do. 1951 bs G 2 n per stehende offene Handelsgesellschaft unter der Firma do nene . J4NW4: n. 1/7,/103ks ¿ (0 Ÿ g Z S nendonE! Grd l H u 1/7 195Lbz Q Schles, Bodencr.-Pfndbr.|5 |1

4 ezu

1

pi pri ri jr r P

1, É T.

I-I

f]

ausgeschieden, fo daß diese als aufgelöst zu be- unser Firmenregister unter Nt. 179 eingetragene | ( roten ist. Die A ne der E t au Firma heißt nicht : [5947] Konkurse. Th. Arrougé & Kat, sowie deren persönlich haf- den Brauereibesißzer Heinrich Bömcke und Rentner J. U. S. Hilbert, [5930] BelicuintrikGun tende Gesell)hafter Theodor Arronge und David Dae L M T E A amens Ios. Hilbert i Nachdem in dem Koukurse Aber das Vermögen ie s Eint itt d r3 hl a8 Eini us in

nd für diese“ un L: ft8- , j : erklärt, intritt der Zahlungs - Einstellung vor- registers e eira x S P zu Mittelwalde. der offenen Haudels3gesellshast Benjamiu Bla- | [äufig auf den uämlichen “s festgeseßt, E Ano

Habelshwerdt, den 27. November 1874. feley und das Privatvermögen 1) des Kaufmanns | legung der Siegel verfügt, den Herrn Richter vom v g : "u T Ce Eduard Blakeley, 2) des Kaufmanns James Bla- | R : , ; É Dortmund. GKöuiglihes Kreisgericht zu Königliches Kreisgericht. Uar oepenieck bie GemeinsGulduer di? Sließuug | ArngtetA Komumisiar uny, den in Göla wohnenden

Dortmund. I. Abtheilung. (àCto.4839/12I1V.) | y Advokat-Anwalt Herrn Riffart zum Agenten des Unter Nr. 271 des Gesellschaftsregisters is am S LTE e D Aas haben, ift zur Erörterung | Fa\. ¡ments ernannt. ö g Pfbr. | 7 Noveubèr 1874 eingetragen: Landsberg a. W. Handelsregister. E ie : imm au E Konkursgläubiger, | Gegenwärtiger Auszug wird in Gemäßheit des Sächsische 4 1/1 do. do. rz. 110/41/1/5.0.1/11.198G

Firma der Gesellshaft: Dortmunder Feld- Die in unserer Bekanntmachung vom 30. Novem- | Xen Forderungen streitig geblieben find, ein Ler- | Art. 457 des Rheinischen Handelsgejebbuches hiermit

! | 93G : NA Anh. Landb. Hyp.Pf5 | 1/1.0.1/7.102G do, Y. Ser. ..... 1441/1. u. 1/7./994 : Lane T nd | in L . 1/7. e ted E Hyp. Pfandbr 5 1A u. 100 dd E Sat aa os 4511/1 E Ac f K], f, Maiuz-Ladwigeheln gar, Q “4 /1. u. 1/7./94Ìbz do. do. rückz. 12544 1/1.n.1/7. 9746 M A A A Werrabahn I. Em. . . .|4/1/ äa. 1/1. u. 1/7./1014bz B Nordd. Gr. Crt.Hyp.Anth.'5 |1/4,0,1/10 1014bz 0. Aach -Düsseld. 1, Em. & (1/5. U. / f. Oest. - Frz. Stsb., altegar.'3 |

Posensche, neue . . ./4 |1/1; u. 1/7./033 be G SüddentecheBod.Cr.Pfbr.5 |1/5.n.1/11./1024 G R S O do. Ergänzubgenetz gar. 3

Pfandbriefs.

0, s L do. Düsseld.-EIbf.-Prior.|4 |1/1. n. T Oesterr.-Franz. Staatsb. 5 | s{chlößchen, Bömdcke et Hue; S ber cr. irrthümlih a1s offene Handelsgefellshaft b min auf beglaubigt E A A 1/1 j [70th G E b G Sam do, N Bor, H L 1/7 VoerT Lit B (Blbethal) 5 fO en, mde et Hue: Siß der esell- i T a ene Han elsgefe a ee eg 1 iat. 0, A . U, i ie eingeklammerten Dividenden bedenLen auzinsen. j, i tI.8 4 aft: Dortmund; Neterbältnise der Ge- | zeichnete Deutsche Holz-Industrie-Gesellshaft ist den 16, Dezember 1874, Vormittags 11 Uhr, | Cölu, den 4.-Dezember 1874. do. do, neue4 |1/1. n. Div. pro |1872/1873| N Ea 1 9 4 4

98G à (1/1. n. 1/7.1913 B44 98G | do. ‘Lit. B. (Elbethal)S 1/9. sellschaft: Die Gesell ine Aktiengesellschaft in unserm Gerichtölokale, Zimmerstraße 25, Zimmer Der Handelsgerichts-Sekret Westpr., ritteröch 1/1 18676 9 1/1. H aae eon a S S | / n ellshaft: Die Gesellschafter sind: eine iengesellschaft. : ? ' er Handelsger Sekretär, estpr., rittersch. . . U, 1/7. Aachen-Mastr, , . 1/1. |285bz do. Nordb. Fr.-W. . . .15 1/1. u. 1/7./102 G k. f, 0. er gar, 1) der Brauereibefißer Heinrih Bömcke zu Landsberg a. W., den 4. Dezember 1874. M e Bli drich [Ge bisber i eber. do. do. 1/1, u. 1/7954 B Altoua- Kieler, | T 1 ¡15bz B Jo Rubr ¿C-K GL I Bor. HUL “1. E Krpr.Rud.-B. 1872er gar. 5 \1/ Dortmund, Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. i R ss f t enes, ins e isher ihre alts 18 E do. do. /1. u. 1/7./100Fbz Berg.Märk.....| 6 1/1, :184¿à2 bz do. äo. * IL8Ser:4 1/1 u, 1/7. Reich.-P. (Süd-N. Verb.) 9 ber Rentner Heinri Hue zu Dortmimd. A Ea Eer nes e eldet haben, werden hiervon in Kennt- | [5958] Falliments-Anzeige do. II. Serie.|5 |1/1. u. 1/7|— 44 —|Berl.-Anhalt… . .| 17 1/10.7 [140% do. do, III Ser. 4411/1. u, 1/-7./198G Südöst. B. (Lomb.) gar.

Die bisherige Firma ist mit Aktiv- und Passiv. | Memel. Bekanutmaiung. Berlin, den 2. Dezember 1874 i é | do. Nenlandech. 4 (1/1. u, 1/7. Berlin-Dresden .| (5) 1/4 010/60bz G Berlin-Anhalter 4 1/1. n. 1/7.|— do. dos, neue gar. Vermögen laut notariellen Verirags vom 24, No- Der Kaufmann Carl Louis Coll zu Memel “Röni (thes K isgeridt Dur Urtheil vom 3. Dezember 1874 hat daë do. do. .. .4#11/1. 1007bz Berlin-Görlitz . .| 3 1/1. |774bz G do. I. u. IT. Em./44/1/1. n. 1/7./1004bz B gr. f do, Lb.-Bons, 1870, 74 i vember 1874 auf die Gesellschafter übergegangen. | hat für seine Ehe mit Charlotte Henriette Marie, Y rv. iche eee v Königliche Handelsgericht zu Cöln den in Sielsdorf Kur- n, Neumärk, 4 [1/4.0.1/10,98G Berlin-Hbg.Lit.A.| 12 ; 11936 do. “Tit. B, 1411/1. n. 1/7./1004bsz B gr. f.jdo. do.“ Y. 1875 | S

Die Befugniß, die Gejellschaft zu vertreten, steht | geborenen Séhlegelberger, dur Vertrag vom 16. No- de Nee es Konkurses. bei Frechen wohnenden Kaufmaun Eduard Hackeu- Pommersche - 1975 bz Berl. Nordbahn . 5 | 1/1. H5tetwbz B |Berlin-Görlitzer B 1, 21/4 do. do. v. 1876 jedem der Gesellschafter zu. vember 1874 die Gemeinschaft der Güter und des Geri 8M eff berg Îwe fallit erklärt, den Eintriit der Zahlungs- Posensche /4.0.1/10. 97Z bz B.-Ptsd.-Magdb. .| 8 |- | E, 924 z do i 4 4111/1 1/7. 98bz G do. do. y. 1877

S Erwerbes ausgeshlossen und dem Vermögen der erichts-Assefsor. Einstellung vorläufig auf den nämlichen Tag feft- Preussische | 1/10/9717 Berlin-Stettin . . .7.1444bs« G Berlin-Hamburg. I. Em.4 1/1. n. 1/7.94G do. do, v. 1878 Dortmund, Königliches Kreisgericht zu Chefrau die Eigenschaft des Vorbehaltenen beigelegt. 5959 L geseßt, die Anlegung der Siegel verfügt, den Herrn Rhein. u. Westph. . /4.0.1/10.1984 B Br.-Schw.-Freib. .| 74 | ._ [103Zetwbsz B äs ‘IL Em. 4 1/1. u. 1/7.\— do. do. Dortmund. Dies ist eingetragen am heutigen Tage zufolge [5959] Konkurs-Eröffnung. Richter Stelzmann zum Kommissar und den in Cöln Hannoyversche ...…. 1/10. do. neue (5) | 71983 G äo: IIT. Em.!5 [1/1 u. 1/7.[103}ba B Baltische . Die unter Nr. 271 des Gesellschaftsregisters ein- Sus vom aaf November 1874 unter 143 des Bekauntmachung Wonen T S Dns San Altenberg Papa / A E Cöln-Mindener . . /1. |1283àJbz B.-Potsd,-Magd.Lt.A.u B4 1/1. u. 1/7.|— rik nbi vid E e afdTi ; i 2 # Ö : ische h ; N 4 H arkow-Ás8W. gar. .. getragenen Gesellschafter: gisters zur Eintragung der Ausfchließung der | Ueber das Vermögen des Sattlermeisters Carl | Gegenwärtiger Auszug wird in Gemäßheit des esisc é do. Lit. B. (9) | . [107be G do. Lt.C. . .4 1/1. u. 1/7. 927 B S

tse R it ; c ; 1 B: | 5 . | 78 E do, in £ à 6. 24 gar, Per Heinrich Bömke zu Dortmund Gütergemeinschaf Hoffmann hierselbst ist der gemeine Konkurs er- | Axt. 457 des Rheinischen Handelsgeseßbuchs hiermit Badische Anl. de 1866 4341/1. u. 1/7.|7025G Cuxh -Stade 50 do. Lt.D. . 4311/1. u. 1/7. 0 g

Rentenbriefe.

SEEESSS gg D |

un Memel, den 1. Dezember 1874. öffnet worden ( do Pr -Anl. de 18674 1/2. u.1/8.1117}B Halle-Sorau-Gub.| 0 s 26Z7bz B äo Lt. E. 4H1/ 1/7, Chark.-Krementsch, gar. inrich önigli isgeri instweili ; beglaubigt, * 35 Pl Obligati * Stück A Í v Ander T Em dli u 1 Jelez-Orel gar. .…... g nier Heiaric Hue des tag. | Hude und Shihie Deputation. | gann Frit Peinsut Ver belle De | S Se ‘hanbelaherits:Sekeetà Le medi 6 An I [uui Leo lie P la e Ht dai Ot slmiamed gu chen, Bömecke et Hueck in Dortmund“ haben für C R T Gläubiger des Gemeinschuldners werden aufgefordert, Mr Ee i E E Bayersche Präm -Auleih. 1/6. [1184B Märkisch-Posener| 0 /1. 27bzG do. IIL Em. gar. 344 \1/ 92} bz G Koslow-Woronesch gar. .

x : Ae Neuenhaus, Bekanntmachung. in dem oan R Braunschw. 20Thl.-Loose|—| pr. Stück 123% B Mgdeb.- Halberst.| 85 /1. 9836s do IV. Em. v.St.gar./44/1/1. n. 1103B do. Obligat, 1) die Ehefrau Heinrih Bömcke, Emilie, geb. | Auf Fol. 112 des S Eaisters if zur Firma: | auf den 19. Dezember cr., Mittags 12 Uhr, | [5910] Bremer Court. - Anleîhe/5 |1/1. n. 1/7./11621bz Magdeb.-Leipzig. /1. 12504 G do. YI. Em. do. 4 .0,1/10./934 Bk1f. VII Kare Cuno E 4 4 Lutter, E : I, H. Weers3maun zu Uelsen (Inhaber Colon Jan | vor dem Kommissar, Kreisrichter Hackel, im Termins- | Nachdem die Kinder und Erben des verstortenen Bremer Anleihe de 1873 i 1014bs do. gar. Litt.B. Gs Braunschweigische . . „41/1. u, 1/7. 00 Ku Ew: die N 2) die Ehefrau Heinrich Hueck sen., Louise, geb. Lars MWeerömann in Halle, Prokurist Krämer | zimmer Nr. 48, an hiesiger Gerichtsstelle anberaum- Tuchfabrikanten Wilhelm Otto von hier: Cöln-Mind. .Pr.-Antheil341/4.0.1/10./102% ba Mnst,-Hamm gar. 985 & Bresl Schw.Freib. Lit. D.41/1/1. u. 1/7./998 | tags g e Günnemann i an Lucas Weersmann zu Uelsen) heute vermerkt : ten Termin ihre Erklärungen und Vorschläge über Minna Otto, Dessauer St.-Pr.-Anleihe 1/4. 1111 Nâsch]l.Märk, gar. 99 B do. Lit. G.'4 . 0, 1/7. fr a i: ns Dortmund als Prokuristen bestellt, was am 27. Die Prokura ift S Erfin die Beibehaltung dieses Verwalters oder die Bestel- einrich Wilhelm Otto Goth. Gr. Präm. Pfäbr.|5 11/1. u. 1/7.1064bz Nordh.-Erfrt. gar. 52bz do, Lit, H./44/1/4.0.1/10. . À E s ovember 1874 unter Nr. 149 des Prokurenregisters, Die LA ist erloschen. lung eines andéren einstweiligen Verwalters, sowie Robert Heinrich Otto, "do. do, Il. Abtheil.|5 1/1. u. 1/7.11042bs OberschI. A. u, C. 1654 bz Cöln-Crefelder 1/1. u. 1/7. 0800 JHERN M, vermerkt ift. Neuen n Un e B IL A ay gehen, ob Gn ly drs Verwaltungs- Oskar Conrad Otto, r T e 1/4 be ftek 2etB g S L : 6niglihes Amtêgeri ; rath zu bestellen und welche Personen in denselben | für leßtere beite deren Bor er hi - ecker Främ.-Antel1e L. : As Dortznund. KSöniglihes Kreisgeriht zu E E zu berufen seien. : | brikant Daniel och, Die Erbschaft d Sen Meckl, Eisb.-Schuldyers. 1/1, u. 1/7.|88{bs Ostpr. Südbahn . : i ortmund. : Rinteln. Im Handeléregister von Rinteln i | Allen, welche von dem Gemeinshuldner etwas | mit der Rehtswohlthat des Juventars an etreten, Meininger Loos® . . . «—| Pr. Stück [52e Œ Pomm. Centralh. , Bei Nr. 177 des Gesellschaftsregisters, woselbst | heute sub Nr. 44 Firma H. Wienccke hier- | an Geld, Papieren oder anderen Sachen in Besiß | gleichzeitig auch dargethan haben, daß der Nachlaß do. Präm. -Pfdbr, 1/2. [100bs R, Oderufer-Bahn| O ; i selbs folgéndér Eintrag bewirkt worden: oder Gewahrsam haben, oder welche ihm etwas übersuldet ist, so wird das vorläufige Konkurs- Oldeñburger Loose ._ 4158 Rheinischs . . ortmunder Brlictenkau BlGeg Velen se Nat Erklärung des Inhabers vom 5. d. M. | verschulden, wird aufgegeben, Nichts an den- | verfahren über der Nawhlaß des verstorbenen F Zimerikaner, rück 1881| G/1/T. u. 1/7,103IBs G 1M do r : CuETOR s Carl Backhaus) in Dortmund ist die Firma erloschen. selben zu verabfolgen oder zu zahlen, * vielmehr von | Tuchfabrikanten Wilhelm Otto von hier ein- do. do,.1882 1/5.0.1/11./9746* (973bG@ |Rhein-Nahe .. - Lg rae Me ist am 27. November 1874 Folgeu- | Rinteln, den 5. Dezember 1874. dem Besiß der Gegenstände eleitet und Termin zur Aufstellung des Inventars, . do, do. | 6/1/5.0.1/11.Tan.983G y Starg.-Posen, gar. e eme * eit : Königliches Kreiêgericht. _ bis zum 15. Januar 1875 An sowie zum Güteversuche behufs Abwendung des do, do. Fbr, 988/16G S Thüringer Litt. A. Zu ae esch fle vom 31. Oktober 1874 ist | | Merb. dem Gericht oder dem Verwalter der Masse An- | sörmlichen Konkurses und eventuell zur. Wahl eines do. do. (6 [1/5.0.1/11./984B r---40,: Bons 40x er Z saß in der Firma (vormals Carl Back- L ‘zeige zu machen, und Alles mit Vorbehalt ihrer | Massec-Kurators auf den do, do. 1/5.0.1/11./1101%bzG do. s us ) gestrichen und hat dieselbe nunmehr die | Samgerhausen. SBefanutmahung. ‘etwaigen Rechte ebendahin zur Konkursmasse abzu- | 4. Ianuar 1875, Morgens 9 Uhr, C. St., do. 1/1. u. 1/7. do. Lit.C. gar E Ea! | In unserem Firmenregister ist zufolge Verfügung | liefern. Pfandinhaber und andere mit denselben gleih- | hierher anberaumt , wozu tanmtlide Gläubiger | do. 1/2.5.8.11./99be G Mein E “De R rückcnbau-Aktien-Gesellshaft“. | vom heutigen Tage: : ¡ berechtigte Gläubiger des Gemeinshuldners haben | unter dem Rechtanachtheile geladen werden, daß dic F -Oosterr, Papi 2g u I ut/zx Kngerm.-8. St-Pr. N g. A Statuts ist dahin abgeändert, und | 1) die unter Nr. 38 eingetragene Firma F. A, | von den in ihrem Besiße befindlihen Pfandstücken | nicht erscheinenden Chyrographar-Gläubiger in das doe. 7 U V0 i Berl. Dresd, St.Pr, qut L E 48 L A Inngutaun in Sangerhausen gelöst; nur Anzeige zu machen. : Inventar nicht mit Ca eRonhim und bei den Ver- Oesterr. ¿ 1/4. Berl.-Görl, St.-Pr. G E die G nud Erklärungen der Direktion | 2) unter Nr. 248 der Kaufmann Theodor Campe | Zugleich werden alle Diejenigen, welche an die | gleihsverhandlungen als dem Beschlusse der Mehr- do. Kredit 100. 1853|—|pro Stück|1151G do. Nordbabn , sind für die Geselischaft verbindlih, wenn fie in * Sangerhausen als Inhaber der Firma | Masse Ansprüche als Konkursglä iger machen wollen, | zahl der Erschienenen beitretend werden angeschen - do. Lott.-Anl, 1860/5 |1/5.n.1/11./109]àthz Chemn.-Ane-Adf, mit der Firma der Gesellschaft iy pes eodor Campe daselbst eingetragen worden. | hierdurh aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mögen | werden. ; ] i de. do, - 1864|— pro Stück Hal.-Sor.-Gub. z find, und die eigenhäzdige Unterschrift Ae Sangerpen eun, den 2. Dezember 1874. ereits rechtshängig sein oder nicht, mit dem da Hersfeld, am 4. Dezember 1874. ¿s Uag Sft.-Eisenb.-Anl.|5 Ï s n do.

1Þck u 1 g

Go Go H ¡f

TAOÓRO

pi puá

E R S ao a 1 R r (pon O . 1883bz s * De Aa U Poti-Tiflis gar.

4bz B do. 4 1/40.1/10. Rjäsan-KosIów gar. . . 1163etwbzB do. * do. |44/1/4.0.1/10. _£.|Rjaschk-Morczansk .

Dts do. 34 gar, IV. Em. 4 /4.0.1/10. By binak DO No a!

0. é U é . . .

: 19 bs Halle-Sorau-Gubener . . .0,1/10, C E B L

18 B e S E E 2A do. i: "Beivs Zin

i e a L Em / Lz Ware Wiener E 1

Goar 2e

o

Eo | oROO R is 1P r Ee

3

Wi

O P S wv

gar.)

pi l a O

SlÆ N if 1 Pr QR

en S E E E R O C

1/1. do.do.III. gar.Mgd.-Hbet, .0.1/7.1954 0. Kleine 1/1. 10 Märkisch-Posener . , . «5 |1/1. u. 1/7. Ls 1/1 0.7704 B Magdeb.-Halberstädter .44/1/4.n.1/10, 4

1/1. [62G - do. von 1865 da 2 lioó:felo 1/10. 1933bs & do, von 1873 s 1/1, [100ba G do. Wittenberge|3 N. N Magdeb.-Leipz. ILL Em. i Calif. Magdeburg-W ittenberge|4 C South, West. gar. Niederschl.-Märk. I. Ser.|4 Fort Wayne Mouncie, . do, II. Ser, à 62} Thlr.4 do. Oblig. I. n. L, Ser. do, TITI, Ser. Nordhansen-Erfurt. Oberschlesische Tit. À. do. Lit, B. . do. Lit, C...

A AEA Er

eal D T g pur,

gar ear Als

ol Sal Err

B R Z

N T ns oLANEILPP

——

en u AAAAAD

Brunswick ...

Cansas Pacific. ...-. Oregon Calif. ...…... Port Huron Peninaular Rockfordà, Roek Island . South-Missouri. _.. Port-Royal...

Se

; ) Di has / -E 1,1. 1/7. 74lotwbs B Hann,-Altenb. , licher Direktionsmitglieder tragen. In A Kreisgericht. I. Abtheilung. verlangten Vorrecht Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. Eoaas L Gites G do. II.Ser. » wesenheit eines derselben genügt, an Stelle bis zum 15. Ianuar 1875 ließli 1/6.n.1/12. 922 B [k1.92}|Märk.-Posener seiner Unterschrift, eines ded vom Auffichtôrathe Strasburg i. Westpr. BelanntmaYung, bei uns s oder zu Protókoll anzumelden, | 9 erli Redacteur: F. Prehm. : do. do, 16 [1/2, u. 1/84905bz [B |Magd-Halbst B. zu erncnnenden Prokuristen, welher in Ver- | Zufolge Verfügung von beute ist die sub Nr. 145 | und demnächst zur Prüfung der ‘sämmtlichen inner- erti! 9 ag der Expedition (Kessel). do, do. Kleine . . .|6 |1/2. u. 1/8,/91hs B do. C.» tretung zeihnet. eingetragene Firma „Benjamin Cohn sem.“ in! halb der gedachten Frist angemeldeten Forderungen Druck: W: Elsner. #Frnsz. Anleihe Je Le. E R R “aus » S _ « . . U, . 0 N

erl —— pel pel pra rak per prrò Prrrd D S S W J

A

prt bd bd juni prr rk pr bnd iy °

E