1874 / 290 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: ermut i ännisdie j 5 den 19. Ianuar 1875, Vormittags 10 Uhr s Wo r\en- WBeiïage vom 4. Dezember 1872 is die Auflösung der] Sehweidnitz: Bekanntmachun L e dos E Es E E A de Tabinnotein vor dem Kommissar, Herrn Kreisrichter Winkler , z E Gh ir 6a} burt Bala de Grmbsie aud | Zu fer Brmenreiste ff and lausfite Mr, 308 | Hagn, erösnet und der Tag dee i R E Leue ie E zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger 5 2 *

i bundenen j ] m : der damit verbun rfolgt dur den bisherigen „M. Rosenthal“ Gläubiger aufgefordert, wel<he ihre Forderungen

Die Liquidation erfo q) De : E itniß und als deren Inhaber die verwitt- | festgeseßt worden. z : ; : © iee ‘va @clet da nete allm Gard liea | Baie Anst Reno, Fobnnna, L Fee | (A at eaburk ae Lutter test | "Wee fene fnmeiduna he fis eei, fat ce f ZIO Berlin, Donnerstag den 10. Dezember 1874 elben an den hiesigen Magistrat freibändig zum | sohn, zu B _ S: Die Gläubiger de3 Gemeinschuldners werden auf- | Abschrift deëselben und ihrer Anlagen n, fi Y Eigenthum zu übertragen und die Auflafsung zu er- E D E cbikcilun L gcfordert, in dem aaf » Jeder Gläubiger, weiser em E deten rliner Börse vom 10. Dezbr. 1874.|*Italien. Tabaks-Oblig. .6 1/1. u. 1/7994 B Oberlausitz. St.-P.| (5) | (5) 15 | 11 : Flären und zwar unter folgenden Dane n d : den 16, Dezember 1874, Vormittags 11 Uhr, | seinen Wohnfib hatmuß ‘Orte woh daft t Ortes BY fs dem nachfolgenden Conrszottol sind dio in oinen amtlichen |* do, Tab.-Reg.-Akt.|6 [1/1. u. 1/7580 B Ostpr.Südb. „|(5)| 005) Ú/L [76bo S Lit E ate Lei a, der Magistrat übernimmt die Schulden der vor dem Kommissar, Herrn Kreisgerichts - Rath | rung einen am hiesigen Orte wohnhaften oder zux Wz vicktamtlichon Theil Fotronnton Coursnotirungen nack den |*Rumänier 8 |1/L u. 1/7[104kz B Pein Conta. | ‘6 j) |- 1/1. [76bo do. gar. Lit, E. .35/1/4n.1/10./858 G Gesellschafter der Actionairs der Mittelmühle | Setnweidmitz. Bekanntmachung. de { Jacobi im Terminêzimmer Nr. 111. anberaumten | Praxis bei uns berechtigten auswärtigen Bevoll. unn Kobrikon durch (N. A.) bezaenee e Alo nickt-} #0, ; 8 1/1. u. 1/7./1044bz B R. Oderufert-B. ;, H Sue T 1 EOLA O qo: Bar. 34 Tit. F. 4H L&n.1/10/1000G und der Actionairs der Malzmühle, nämli | In unser Firmenregister ift bei der uv tauferde | ermine ihre Erklärungen und Vorschläge über | mätigten bestellen und, zu den Akten anzeigen Woohsel. Russ. Centr.-Bodener.-Þf 5 11/1. u. 1/7[834bs Ms E O (E 141 [H E r A C 17,000 Thlr. (Siebenzehntauscnd Thaler) Bub- | Nr. 289 eingetragenen Fuma: „Gebrüder Ar<leb“ | L 9zeibehaltung dieses Verwalters oder die Bestellung | Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, e a 1 B {Russ.-Engl.Anl. de 1822/5 |1/3. n. 1/9. E BEIG R ai E B OS [E L L, [4 do. gar. Lit. H. 4511/1. n. 1/7./100}B . s{ulden und 3600 Thlr. (Dreitausend se<s- | zu Schweidniß in Colonne 6 Folgendes: E alb einstweiligen Verwalters abzugeben, | werden der Justizrath Abis<h und die Rehtsanwälte S n : z fo: d QUTRERE E HTT, -T.-G.-P1.St.-Pr.| 9! (5) |5 [1/1 u. 7|— do. Em. v. 1869 .|5 1/1. n. 1/7./103#5@ hundert Thaler) Prioritätd-Attien, „Firma ist erloschen“ some Várüber ob ein einstweiliger Verwaltungsrath | Neumann und Brunnemann zu Sachwaltern vor: 6 bs T do. : 1/6n.1/ L 7846 A) De r 1s, Se E Brieg - Noiaze) 4 1 T 301 B / 29 !/16 bs ° s if rit gern wp, ß iv. pro'1872/1873| | 0. Brieg - Nei 1/1. u. 1/7.|[— 6 222bz de. fund. Anl, de 18705 1/2. u. 1/8./1027bz @ Altb. Zeitz. St Pr. (5) | (5) |5 11/1 n.7./1051bz do. (Conel- Oderb V4 1a. n. 1/7 E | do

b. und löst die ursprünglichen Stamm-Aktien zum | heut eingetragen worden. u bestellen und welche Personen in denselben zu | ges{lageu. Nominalbetrage ein. Schiveiduis, bes Dezember (LLa erufen seien. Greifenhagen, den 4- Dezember T. 813b« go: consol do. 18715 (1/3. u. 1/9 1100 B [Breal.Wech.St.Pr| 0 | 0 5 | 1/1 (aon do. 5 11/Lu. 1/7.

Eig erg, en Tb Admiralitäis - Kollegium. Shnigliiad. Mreitgerit. - AUIEURE Allen, welche von dem Gemeinschuldner ewa Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. h U E

nigli mmerz- und Admira 4 j eren Sachen im Besi Ga B Se Ó

Z i Sehwelm. Handelsregister der Königlihen | Gewahrsam haben, oder welche ihm Etwas ver- | [5976] Bekanitmachung, lo. do. 200 Fr.

Königsberg. Handelsregifter, î- Kreisgeriht3-Deputation zu Schwelm. sd ird aufgegeben, nichts an denselben zu | Der Konkurs über das Vermögen des Kauf- len, Æ -) s

In Unier M E O Ls Die unter Nr. 76 des Gesellshaftöregisters rge i dder zu ahlen, vielmehr von dem Besiß der E E erthe e U. S, Wert» R ma 100 FL

gung vom 24. Ptovemper : Lip irma Rich. Merklinghaus e. zu L heim hierselbst ift dur ord beendet. E E :

aer B 7 bet der De S Eocaigabera Lannerseld, Firmeninhaber : bie Kaufleute und T Se 9, Iaunar 1875 eiushließlih Breslau, den 5. Dezember 1874. Pee ThLLP: 100 Thir.

Actionairs der Malzmühle zu KoentgSverg | Pranntweinbrenner Richard Merklinghaus zu Lan- dem Gericht oder dem Verwalter der Masse An- Königliches Stadtgericht. Abtheilung T. f “| do. 6 do d 1/4n 1 - Fibrochtebar E 7 7 do. Lit, C.|—| Col. 4 folgender Vermerk eingetragen: E ichard Dierichs daselbft) ist gelöscht em Se 2 y it Vorbehalt ihrer et- La verei ptersburg . ./100 S. R/' 51 bz bad . 0. [1/ .0,1/10.|1952bz echisbahn . | 5 | 95 5 [1/1u.7/457E& Rechte Odernuf

“Durch Beschluß der Generalversammlung vas Es G I ARTL len s N M O Doikuedina e ab- | [5992] Bekanntmachuug. V. . 18 L eft M 51 {16 ian IORONE R SILAR 58 B L A 38 Bot [1/1 n.7./104{bz e S

4, Dezember 1872 is die Auflösung der Ge- i lis fandi d andere mit denselben | Der dur< Beschluß vom 21. Januar 1869 über arschau . „100 B. R.18 T. | 55/945/15bz Poln. j A A4 | 1/1. [1245bzB do. II. Em. v. 8. gar. |:

s und der Í ; : ¡e | zulicfern. Pfandinhaber und andere & Bankdisconto: Berlin: für Wechs oln. Pfandbr, IIT. Em. 4 |1/1. u. 1/7. |5216 do. neue .. .| (5) {15 117Èb Ep

hente verbundenen Rechte besSlossen worben, « | In unser Fi menregisier it unter Nr. 215 Zie | gieicberethtigte Gläubiger des Gemeinschuldners ha, | das Vermögen dex Peivatnecmbgen ‘ded Raufmana [dant 74, Bromon: 44%, Frankfurt a. M? SX-| q. Tiquidadiowabcicti 2 n 47 B Balle (gar) | 9 | s 8 m7 GB | go: Em. x08 u 8)

Die Liquidation erfolgt dur< den bisherigen | Firma s Braüuntweinbrenner Richard | \en von den in threm arl Prévôt und Stadtraths Friedri Hammer Wmburg 4s. 0. aquidationsbriefe4 |1/6.1,1/12./69 oz ôh. West. (0gar) 5 | 5 90bz@ l de CIA

; ditigt d- | haber der Kaufmann und Branntwet nur Anzeige zu mahen. ; a L « : do. Cert. A. à 300 FI.|5 |1/1. u. 1/7/9416 Brest-Grajewo . .| (5) | 2 K : O.

m Ran eda D EN E E ititèn Merklinghaus zu Langerfeld am 5. Dezember 1874 gSugleid werden alle Dicjenigen, „welche an die eröffnete Koukurs ist dur Schlußvertheilung de M feld Sorten und Banknoten. neo: Part-Obi, à S00FL A 1/1. n. 1/7/1088 Brest-Kiem f | G E E 20d e J869 n. fi

5 2 j ihändi en. asse Ansprüche als Konkursgläubiger ma 1 s : Ce k ALR a |Türkische Anleihe 18655 |1/1. u. 1/7./432bz ux-Bod. Lit. B| 5 | 0 4 [1/1 n.7./332tz L E TT Ern

derselben an den hiesigen Magistrat freihändig | eingetrag E E / Ene : dieselben mê- | Magdeburg, den 24. November 1874. vereigns pr: Stück 6 2436 : | / i do. r. ÎL Em

: i : S Z : ; i ierdur< aufgefordert, ihre Ansprüche, diese tag ge E i; S G f A do, do. 1869/6 |1/4.u.1/10 i— Elis. Westb. (gar.)| 5 | 5 7188äëtwbz ¿ Sar. 11. Km,

Königsberg, den 3. Dezember 1874 Templin, Die in ie m Fenner afer | gex bereits redtéhängi sia ader mib, mit dan dar | Kniglices Stadt und Krelgeridt: 1, Abtheilun, Fpa uo or 0 ee pre P S | d. d. Noel 14.110 pem B |Vrgna Ion (f) 2 9 9 11 urPAIRG sujve (Sue oline

= olt A iralitäts- ium, | 2r. è L ; r verlangten Borre * Ï S 5 V STE 0, 00se vollgez.|3 |1/4.u.1/10.1124v« B ai (Car S N d H112à -Wà “Q 4

Königliches Kommerz» und Admiralitäts-Kollegium. | Fredenwalde eingetragene Firma N, Salinger | "* iz zum 9. Ianuar 1875 einshließlih [9995] Edictalladung. | Je L R pr. Stück 5 18LG * 300 Fres. = 80 Thir + 1 L. Sterl. 64 Thlr. |Gotthardb es (6) Tho do. NIL ‘rar

r g 1604 bz G do. IV. Serie. .

S E ift erloschen und zufolge Verfügung vom 5. d. Mis. | x; ‘e: rotofoll anzumelden i : E L Dans q Sinbuee Dol I Le aus La Kaufe geld den E “d ae nd permcit zur Prifung der mm tien inner a einn g Se Unzulänglicteit Es Ane I Bio L : ‘Jo9s6 1 A Bodenkredits PE n 1/11 Sra etwbs G Löbau Zittan d 3 -7.1914be do. Y. Serie. . Firma Be S Hille bestehende y aer ; Königliches Kreisgericht. foibie has A zur Bestellung des definitiven Zwe>e einer gütlihen Vereinbarung unter den Vor- ian Banknoten pr. 300 Francs . .|81ßetwhbs Oest. 5FProz. Silb.-Pfdbr./53/1/1. u. 1/7./70 B Mai Ì i burg ; 1G Albrechtsbahn (gar.) .. gesellschaft eingetragen steht, ist heute weiter Folgendes Uslar. Eintragung in das Handelsregister vom L E 1875, Bormittags 10 Uhr, | ausseßungen des 8. 609 Abs. 1 der B. P. O. ver i oan Banknoten pr, 150 FI. 9111/10 be e ote Fababr. 54 1/1 n. 1 [7 69 B D D B E | Cl 2: Die Firma der Seseliban T a R R | vor dem Kommissar, im Terminszimmer Nr. 1 zu es Verfügungsre<ht is dem Kaufmann Gerete L E Fl Per ¿0 f Gold-Anleihe 6 1/ Lu. 1 7. 99 be G S gn atb ; 10 | B Som 2 Dezember 1678 ‘am 9 unte | (ar Flema N, Geüfenberg in Adebsen, "Wer line Agmedng eiti ere, tat eine | Bos, Leit bte ‘unv ed fut die n F vere l gent de (Gomez Loi ti fair O | i T B in Col. 4: Am 1. Dezember 1874 ist der Kauf- die Firma ist dur< Tod des Inhabers erloschen. Jeder Gläubiger, wel<her ni<t in unserm Amts- p GCGTikt auf prrliibts Aniiks ; 44 : u, G ¡051 obs L E 2 Hr T Ï n S s Kpr.R adolisb gar gs

mann Albert Trombeita von Limburg aus der Ge-- Uälar ben 4 Deieuiber 124 Feder ( n Mie - A FSCIVET h z bezirke seinen Wohnsiß hat, muß bei der Anmeldung 7, I 1875 | : 4 | ( Zz [4 D

sellschaft ausgetreten und der Kaufmann Nikolaus LAE ;tagerit. 11. Abtheilung. j ; i Dounerstag, den 7. Januar 1875, its-Schuldscheine - 311 ‘1911 do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb. 5 1/4.n.1/10.[100@ {9 h

Mever von Limburg in dieselbe eingetreten; einge- Königliches Antêgeriht. U theilung seiner Forderung einen am hiesigen Orte wohnhaften Morgens 10 Uhr, Ui 185 S 100 TU E A N Hamb. Hyp, Rentenbriefe 4 M e l m E T ao A ir] 38

Z 8 4 er zur Praxis bei uns bere<tigten auêwärtigen ea j / | ini 5 pg zufolge Verfügung vom 2. Dezember 1874 Wiesbaden. Das seither unter der Firma N E bictn bestellen und zu den Akten anzeigen. wae ge Del E E E Ee A 8, Pr.-Sch. à 40 ThIL.|— | pr. Stück [752 bz E D Ar 9 1/1. u. 1/7./100}bz Schweiz. Unionsb.| 0 “Limburg, den 3. Dezember 1874 N DoeiGäft mit le Atliven und Passiven Denhenigen mes e Hier m Bette éinen zur Anmeldung ihrer Ansprüche, fowie der O Gele T L T E Pomm. Hyp. Br I. rz. 120 5 E I R E L Westb.| 18 Ir Q, p O j ; geschäft ist mit allen l : werden die echtsanwaltie Lorenz un ei Bd N V T .. * ES/1/1. u. 1/4. 7 E S S üdöst, (Lomb.) | 4 Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung. A j j a1 etwaigen Vorzugsre<te derselben und zur Vorlegung Wliner 8tadt-Oblig.. 4/1, 1.1/1, [102 do. IL u, IV. rz. 1105 11/1 101 G 8 in Folge Vertrags an die am 1. November 1874 | sjerselbsstt zu Sachwaltern vorgeschlagen. der diese Ansprüche begründenden Urkunden, mit de a do. S : BEBE T k r Zens I TIE rz. 1005 11/1. n. 1/7 [994% tenz Dukin f | 1 P P Ostrau-Friedlander .

1/ : : 2 delsgesells<haft unter der . Firma D. l E N 190 1 LimHurg; Jm Firmenregister des Amis Nastätten | L Giebel (1 Schierstein übergegangen Androhung, daß, wenn im Anmeldungüterwine ein Wiprovinz-Oblig.. . .41|1/1. u. 1/7/1014 [Br B.Hyp. Schldsch. kdb. 5 1/1. u. 1/7994 tz Warsch.-Ter. gar 54 em | i 1/7. 1001 B T, r.H.B, unkdb, I,TI, 9 11/ . U. 1/(, Ez do. Wien . 4 10 | 1E 4 j 1/L 90tbe @ Pilsen-Priesen 15 1/ | T Raab-Graz (Präm.-Anl.) I

Ge S R Go

o

S sio. do. do. 18735 |UEu.1/12./10070@ [100 |*Ipig -Gaachw.- 48 do, (NiederschÌ. Zwgb. 34 1/1. u. 1/7. 91 & ba do. Boden-Kredit D 1/1. u 1/7. O [ [E E E 4 5) (9) B E 724bz do. Hanne Lnoan)4 Ae

Y do. Nicolai-Obligat. 4 |1/5.u.1/11.|854 Per.) (5) | (5) 5 11/1 n.7.|427bz o. II Em 44 1/4.1/10. 91 6s D B igat. 4 1/5.0,.1/11./852 G Saal-Unstrutbahn| (5) | (5) 5 1/1 u7. S0La do. ITI, Em./43/1/4.0.1/10.

T F S S A 18: E e R Tilsit-Inst.St.-Pr.| 14 | 2 |5 | 1/1. l68B Ostpreuss. Südbahn . 5 |1/1. u. 1/7. do. 5. Anleihe Stiegl. 5 |1/4.n.1/10.|86+{B Bumän, St-Pr. | | (8) 18 | T/T. [8570 do. do, Lit. B.5 (1/1, u. 1/7.

DD O0 DY O OO VS

>

V5 V5 O LS S +> o

[7]

|

S

s

| /

p N

pi pi jd jl

/

[r]

. /

î

cdpe|

bem seh ferm red ned pre erth Peel P m

x ci

L,

N r O6 Miri Gie: Mt t

gr PARPREE

101993G : 1027 41022b6G ÞbG 11012G Kl. f 11012 8K] f. 7.199 G

/7.193 bz

[7.193 bz /7.11007 G /7.1100 B

[674 G 7.1633bz Q 781€ B KL 1725 G

36BII .1895bz B fr.Z. 1792

.194G /7.924 @ /7.190bG YVL 90G 8.182 G ‘7.11005G

A

e

1E O ja H e

f [is /

C

bri j pt ert errt ri pri jt jl

de

C 7 Hs Was pn C O H p

b __w 4 brt pmk pri porrak purem

R A Wo S

1

M H f O 3

R R S— N can

n thm

pn fk pemak predk } = R

trag auf Zusammenberufung seiner Gläubiger zum do einlösbar in Leipzigl99"1/,, G Oest. 5proz. Hyp.-Pfdbr.|5 1/1. u, 1/7.[674 B Tütileh -Limburzi 6 |

pu

¡2/ a Chemnitz-Komotau . .. Et t ne B Dux-Bodenbach . t f E [bz A do. | 2 2 ux-Prag [IT.| A Elisabeth-Westbahn 73/5 | 768th Fünfkirthen-Barcs gar. .! 1661bs G Gal, Carl-Ludwigsb, gar.! G ARO 40, G gar. IT. Em.| S1h 0, do. gar. ITT. Em. Oi Gömörer Eisenb,-Pfdbr 71bs Gotthardbahn | 182bz G Ischl-Ebenseoe | E Kaiser Ferd. - Nordbahn!5 „Wn 654Þ» Kaschau-Oderberg gar. .|5 |1/ / 57Ì px Livorno 3 | :

Dn

N a I fe R 3 R

Sei a2 p D b i

b h O O O] E ae Hf r r

non

Ae

S E E G O Ha H Har Mf O f D O

=

s

A

n | Cn

D B

Î . Î Î

A) [2A

Co

N s 9 s D

1/1u.7.

wurde heute bezügli der sub Nr. 22 eingetragenen : ; 9 : die Wittwe | [5981 -Crü gütliche Vereinbarung errei<t werden follte, die aus Wär 4. Berl. Kaufm. 5 |1 ; 1/4010 Firma: „Anton Hahmaun“, in Col. 6 Folgendes | V britanien Dietrich Luer, Catharina, geb- (88811 Konkurs Sa bleibenden einfahen cirographarishen Gläubige Wliner ‘41 1/1. u. 1/7 [100Ltz B do. do. do. IIL'5 11/1. u. 1/7./1

Königliches Kreisgerit zu fs als derselben zustimmend angenommen, wenn ni<ht / /4:0.1/10./190. Elsenbahbn-Priorltäts-Aktlen und Obligationen. |Schweiz Centr. u. Ndosth./43 (

j) Aachen-Mastrichter . . 4141/1. u, 1/7.1913B Théeiebahn 0 1/51/11

vermerkt. : ierstei i ili : 4: : ; | a e des Müllers Anton | Bethold, zu Schierstein und Fabrikant Philipp Erste Abtheilung, der Konkurs eröffnet und alle ni<t erschienenen L A: vir la 1. 1/7 97 1b do. ankdb. räckz.à1105 1/1 / 15 1. u. 1/7./995bz {74 do. IT. Em.|5 1/1. n. 1/7. Ung.-Galiz. Verb -D bneils 1/3. u. 1/9. i . 1/7./11924kz G [997 do. ITL Em.}5 1/1. v. 1/7. Ungar. Nordostbahn gar.|5 |1/4nu.1/10. 1

: ? Pr. Ctrb i i i í i 1/7. 105Lbz X, TD, Pfandbr. kdb, 47 rma ift auf die Wittw C ; / f Die Fi st auf di zu Ergeshousen als Giebel zu Mainz, von welchen nur der Leßtere zur den 8. Dezember 1874, Vormittags 9 Uhr. Gläubiger von der Konkursmasse ausgeschlossen wer- F kx. n, Neumärk. ./34 7./1002bs [bs [Bergisch-Märk. I. Ser./411/1. u. 1/7. 1006 do. Ostbahn gar. . .|5 |1/1.u. 1/7. 1/7

/1. u. :1/71|871@ a, do. do. 47 /

H C E Pr. Hyp.-A.-B. Pfandbr. 5

1

1

1/1. 1/7./103+4bz do. do. (120 rz.)'41 Uh Ó

1

1

1

aßmann, Christiane, geb. Loß, Mertretun ] I

E a e T : Ra L g der Firma befugt ift. L nns Geor

S tes Has e Bd gu # | Es if demgendh heute die firma De Luers & | Ueber da P eg t a | E P eußteeid wird me vor Gert e} L nes N 1a 10-1872, 788

unter Nr. 29 des Fitimenregisiers wurds: sodann Stetaden nte “Nr. 135 gelöst und die Firma Konkurs im RORE A N eröffnet und geschlagen werden. do. nens : 43

folgender Eintrag gemadt. “inhabers: Die Wittwe | D. Luers & Giebel daselbst unter Nr. 158 auf | der Tag der Johns e s vorden. Rees Den A D R S 5. Handenb. Credit 4

1) Bezeichnung des Firmeninhabers: Q die Namen ihrer genannten Jnhaber eingetragen iden 15. E M it d onigliches Amtsger . do. neue . 41

des Anton Haßmann, Christiane, geb. Loß, zu Lineben N K dee Fa Le S Clbben, bestell er Griseba. )stpyssischs . . . 31 Ergeshaufen. ; exr Rentier Moriß Rosbu! ; at tas :

s Erh a Niederlassung: Ergeshausen. TRCSDaDER R ry ror Pre Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden gauf- [5985] Edictal-Ladung. Do, ü

j gefordert, in dem auf Der hiesige Tischlermeister Iohann Bautel- Wvomnrsche . L

U U U U U U U U Zeno | 2 [1004bz do. II. Ser. ¿uf 9 [1/3. u. 1/9./7 U U U Uu ] U 3) Bezeichnung dec Firma: Anton Haßmaun- L. Abtbeilung. G U ° heilung den 19. Dezember 1874, Bormittags 105 Uhr, | nann hat mit der Anzeige der Vermögens - Unzw fo: —- 14 |1/L u. 1/7.1944B do. do. rückz.-125/44/1/1.0.1/7. [1974 & do. VII. Ser. 9 11/1. u. 1/7.101Fbe Uu eime: n U, U, U, U. U, U, U, U, U, U, U,

j Vorarl

: f 1/7495 bz Schles, Bodencr.-Pfndbr.!'5 .1992 orarlberger gar . 1/7./103}bz M do. d 14F1/

. u, 1/7./87bæ ett.Nat.-Hyp.-Cr.-Ges./5 11/ 0 /1. u. 1/7.951G __do. do. 1441/1. u. 1/7.954bs do. IV. Ser, U do. IV. Em.5 |1/5n.1/1L 1014bz (4.4. )Anh Landb. Hyp.Pf.|5 |1/1.0.1/7. [1026 do. V. Ser. | . u, 1/7.1997bz G KI. f Mähr.-Schles, Centralb. .ifr. 5 c 1274da Mecklenb. Hyp. Pfandbr.)5 | 1/ 1.0.1/7. 1100G do. VI. Ser | . 1, 1/7.1994bz G K, f, A Lagvigehatn gar.|5 11/1. n L/T 0. [44/1/4.0.1/10.

1 7.11007 G do. ITLSer.v.Staat 31 gar:134/1/1. u. 1/7485: G Lemberg-Czernowitz gar./5 |1/5.0.1/11. 1. u. 1/7943 6 do. do. Lit. B. do. 31/1. n. 1/7856 do. gar. II Ém.|5 |1/5.u.1/11. t . 1/7./100$4bz 00. dd. C O8 u. 1/7./773 B do. gar. ITI. Em.'5 |1/5.0.1/11.172

Limburg, den 30 November 1874. L gs 1 | Un : N L E Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Wiesbaden. Das seither unter der Firma | vor dem Kommissar Herrn Frege Net0 | länglichkeit den Antrag auf Zusammenberufung feiner ia: 41 fioltzzB |[SüddentscheBod.Cr.Pfbr. 5 1/5.u.1/11./102G do. Aach.-Düsseld. T Em.\4 |1/1. n. 1/7. Werrabahn I. Em. . . .44/1/1. n.1/7,954G Ld heid Handelsregister Stahlbverg & Winogradow zu Wiesbaden betrie- Zacobi im T f aid d Vorschlä e über | Gläubiger zum Zwe>e einer gütlichen Vereinbarung 1932 be G do. do. rz. 110 441/5.u.1/11.198 G do. do. IFEm 41/1 0 1/71 Oest. - Frz. Stsb., altegar.'3 1/3. u. 1/9.1318bz des Königlichen Kreisgerichts zu Lüdenstheid, | bene Handelsgeschäft ist in Folge Vertrags am | Termine de Es I Altes odor vie Be- | unter den Vorausseßungen des $. 609 Abs. 1 der ‘93G P | do... - do. III. Em./44 1/1. n. 1/7.986 do. Ergänzungsnetz gar. 3 | Ü t Ne 931 des Gesellschaftsregisters ift-die in | 1. September 1874 an den Theilhaber Hofrath Dr. ble Beibehaliung Ln finitiven Verwalters abzu- B. P. D. verbunden. ; 1891 G Elsenbahn-St d St Priorita do. Düsseld.-EIbf.-Prior. 4 |1/1. u. 1/7.|— Oesterr.-Franz. Staatsb. 5 der “Oeliérun bei Plettenberg unter der Firma: | Eduard Stahlberg zu Wiesbaden als (Mengen ea es 4 aDerrs t e Samaltuugbertk Iu Das Verfügungör-<t ift D iQter Barelmans D. amm- nund Stamm-Prioritäts-Aktien |'q5 do. II Ser./41/1/1. n. 1/7986 Oesterr, Nordwestb., gar. |5 : 2 Í ; i Jen, - ' : j instweiliger D, | dite M ie L Dal 1544 Bngelikigen Passiven E Dezember 1874 an E Orea D: bestellen und welche Personen in denselben zu be- ogen hierselbst bestellt und es find die entsprechen Wpr, rittersch. .|33 a find als Theilhaber vermerkt : ' | Woldemar Novitzky von Moskau, jeßt zu Wiesbaden, u Den elhe von dem Gemeins<uldner etwas an E Mgen D Ei ver Geri@t i | i G E / e e ; el - 1 S . n S 4 | iz 1) der atr was N Beta T Seel a lens betreibt das Geschäft unter der | Geld, Papieren oder anderen Sade N Desi er Denterstag, den 7. Iannar 1875, Morgens | IL Serie.|5 |1/1. E S R ‘au N Vertretung der Gesell- | veränderten Firma W. Novißky fort. Gewahrsam hahen „. odes weite tym n [h 10 Uhr, - Ÿ Neulandech. 4 11/1. 945 F Berlin-D | G | u, 1/7./98G Sudost, B, (Lomb.) gar. I O Es ist demgemäß hente die Firma Stahlberg schulden, wird aufgegeben, nichts an denselben zu wozu alle Diejenigen geladen werden, welche Ansprüche à do. ; ¿ JH1/L. 100Zbsz er resden .| (5) | 5) 5 |1/4u10/60{bz G Berlin-Anhalter T do. do. nene gar. INONE LULS bit & Wi doi im Gesellschaftsregister für das | verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besib | (n das Bantelmannshe Vermögen zu haben ver- F Kurn, Neumärk, 4 [1/4.0.1/10./98%*z Perlin-Görlitz . | 84 3 4 | 1/1. |77hetwbz@ do. 44/1/1. n. 1/7./101bz do. Lb.-Bons, 1870, 74 2) zwei Kommanditisten. Ant WiSbaden unter Nr. 146 gelöst und die | der Gegenstände 75 eins<ließlih meinen, zur Anmeldung ihrer Ansprüche, sowie der WPonkrsche . 14 [1/40.1/10./97Lbz A Ge A ¡2 4 | 1/1. 11936 do. Lit. B, 41/1/1. n. 1/7/101bz do. do. v. 1875 T H Die in unserem Gesellschaftsregister | Firma W. Novitky in das Firmenregister des ge- bis un 9, SaRuUKe In d eff Anzeige | etwaigen Vorzugsrechte derselben und zur Vorlegung Rk '4 [1/4:0.1/10/97) bz B-Ptad Magd, ‘| 5) O) « [155 bs B Berlin-Görlitzer /5 11/1. u. 1/7/1032 B do. do. y. 1876 ersehurg. e ; dem Gerichte oder dem Verwalter der Na zeig der diese Ansprüche begründenden Urkunden mit der 14 1/40.1/109726 ; „-Magdk. | 8 | /1: 19146z B do. Lit. B. \44/1/1; n. 1/7/9846 do. do v 1877

i ; ter Nx. 511 auf den Namen ihres : E h mit è l O | | sub Nr. 58 eingetragene: nannten Amts unter f zu machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwai Androhung, daß, wenn im Anmeldungs-Termine cine Rhein, Westph. .4 |1/4.u.1/10./984 G Be a | 1 u T Tosta Berlin-Hamburg. I. Em./4 1/1. u. 1/7941 B do. do. y. 1878 a S

ps —— m]

A I

Z 95 bz - - É - 5

: vOzus i E a bedeuten Bauzinsen.) do.Dortmund-Soest I.Ser.|4 1/1. u, 1/7.191} E 41984 B do. Lit, B. (Elbethal)'5

R D P 187 A Bau do. do: IL.Ser.44/1/1. u. 1/7.|— Kronprinz RudoIf-B. gar. 5 /1/4,u.1/10.|444 Bela “- /1. 283 do. Nordb. Fr.-W. . . 5 11/1, n.1/7./1024B do. 69er gar. 5 [1/41.1/10. : |

Altona-Kieler . 1903bz Berg.Märk, Ss D 4 1 842 bz G do, do. TI Ser 14 1/1. 1/7. 1,7

¿3 9 4 | 1/1. [115bz do. Rubr.-C.-K. GLI.Ser./411/1. u. 1/7.198G Krpr.Bud.-B. 1872er gar, 5 |1/4.0.1/10.| [054 ba B 44— |Berl.-Anhalt.. : ;| 17 | 16 4 1/197 |140xbz “L ITT Ser. 44 1/1

Reich.-P. (Süd-N, Verb.) 5 |1/4.0.1/10. 3/01/76 1/4.0.1/10.1 1/3. u. 1/9.

Ten ma

A

J

T pk pri len jr frei per park

MmMNNNNDN

4108 ="4008

„Halle-Leipzig'er Eisengießerei und Maschi- | Juhabers eingetragen worden. en Re<te, ebendahin zur Konkursmasse abzuliefern. | 7: e i e aud 4 |

: ü “u ber 187 cut : : 2+] gülliche Vereinbarung erreiht werden sollte, die au annersche , . , .14 11/4.u.1/10|— | E | i do. IT. Em.|4 1/1. u. 1/7. do. do. Oblig.

z „enbau Actien E De [e CALCLE RRtIM fo dinhaber und, audere, mit denselben gleiGberr be | Hleibenden einfachen Hirographarischen Gläubiger WSücihhe 4 14n.1/10/988 B Otis Maas V0 Al L ies n pa es EO [L ‘1/T[108B |Baltizcho

; : t Unt i L N : no | ( A | f -\ .- - | - {luß der Scieliswäfter aufgelett und in Liquidation. 1, Abtheilung. in ihrem Besiße befindlichen Pfandstü>en nur Anzeige e A Lt u M ger lle nid ersie nene T es E E cli fl i E (5)| 6)|5 | 1/L [107¿twbe G 0 S ag Le AB | l [L . 1/7.1921bz rest-Grajewo S 1) g Skniénice / Mobect Baumann zu Berlin, | Wiesbadem. Heute ist in das Firmenregifter E werden alle Diejenigen, welche an die Gläubiger von der Konkursmasse ausgeschlossen wer“ Fo PA. de 1867 4 1 /2: u. 1/8. 1172B Hallo Sccan-da / G Se G q 4 D 11/1. D E As Loewendahl zu Leipzig. e s Amt Wiesbaden folgender Eintrag gemacht Masse Ansprüche als Rur dg E nee Man ua, den o Fblußbescheid wird nur vor Gericht an-| 4 R Le v iv Gn M 28 ge 40F& E (5)| 0 4 | 1/1. |22bz2G Boriin:Btotiines Tis L ;

“Salle-Leipzig'er Eisengießerei- und Mashi-| Col. 1. Nr. 512. ; hierdur< aufgefordert, e Idee nil, mit dem | geschlagen E erchdäm -Auleiho4 | 1/6 [118 Mäcésdh-Foeencr| 0 | 0 | 1/1 Bela | do I Em. gar. 344 |1/4.n.1/10/9: E S A

nenbau-Actien-Gesellshast zu Schkeudiß“. | 2. Firmeninhaber: Die Ehefrau des Kaufs dafür cclaietten: Wanre Celle, den 8. Dezember ; 118 C TOGRO 2315 be B Mgdeb.- Halberzt | 81! 6 4 | [982-bz 36 I g 7 3a Uu e 4. mg d A rf | /

t óniglihes Amtzgericht. : ; L Nor Danmaun, Lena. manns Sberhard Leopo Beeieer | bis zum 9, Januar 1875 einschließli Me diet i | ui D [163B Magdeb.-Leipzig.| 14 : 252 B do. VI. Em. do. #4 |1/4n.1/10./934 B VII1004|Kursk-Charkow gar. .

. 1/7192] bz Charkow-Assw. gar. . ./5 |1/3. u. 144 /71992G do.-in £ à 6. 24 gar.|5 |1/ 41 2 Chark.-Krementsch, gar.|5 |1/ 41 Jelez-Orel gar. ...….. 5 |

7 7 I] 0.1927be G Jelez-Woronesch gar...

Di i j von Düsseldorf, dermalen zu Wies-|_. NE j ; | 55. L | / AlSandee zu Berlin is E e PUE E C n a h zue Drüifuag E UtG ne Griseba. : MindPr. - Antheil ost c A L E Braunschweigische . . „4411/1. u. 1/7.[981b G bzkl.f. |K.-Chark.-Assow Obl. . Die Gläubiger werden aufgefordert, si< bei der 3. Siß: M A balb T eda Hieu Srist angemeldeten Forderungen, [5910] Miner Spr. Anleihe GUOTE astrragung vom 21. November 1874 ein- diedbaden, deu 7 Dezeinber 1874, - | sowie na< Befinden zur Bestellung des dcfinitiven | Nachdem die Kinder und Erben des verstorbenes WN Abd getragen am 23. November 1574 Königliches Kreisgericht. S ae 1876, Boruitings 11 hr | Tnhsabrikanten Wilken Olta von hier: Wan, Pr de 1866 Merten Le E L Al tbctins 1. Abtheilung. yor- dem Kommissar im Terminszimmer Nr. TIL, Heinrich Wilhelm Otto, À fi uis a : Wiesbaden. Heute ift in das Prokurenregister n S eidung {riftli einreiht, hat eine al S O: Binger 2 Neu-Ruppin. Bekanntmathung. j für das Amt Wiesbaden folgender Eintrag gema<ht er. Jene e g ibrer Anlagen beizufügen. : Déstar Bonra d, der biesige Tud- °: -Pfdbr.4 | 1/2. [10026 R Odevifer-Baka In unser Firmenregifter if zufolge Verfügung | worden: | V ber Gläubiger, welcher nit inunjerm Amtsbezirke e E Dani eh, die Erbschaft thres Vaters. doso 3 | 1/2. [418 B Bheinische . vom 30. November L E - Col, 7 BtiCiual: Die Eb efrau des Kaufmanns seinen Wohnsiß hat, n bei der meldung uge mit der Rechtswohlthat des Inventars an E f er Sea] 61 L 1/7, T1032 B Nr. E E (Ene) i a Leopold Beekmann , Jo- | Forderung einen am hi igen Orte wohnhaften o gleichzeitig au< dargethan haben, daß der Na 11882 gk! 6/1/5.n.1/11.[9726* [973G|Rhein-Nahe . l xis bei uns bere<tigten auswärtigen Be- | ähers<huldet ist, so wird das vorläufige Konkur® | I! 6/1/5.0.1/11.|/Jan.983 G Starg.-Posen, gar.

E RLIO, Petry Om gar. 7.199 B Bresl. Schw.Freib. Lit, D.'41/1/1. n. 1/7991 B Kursk-Kiew gar. .., 1/i. 2.1/7 Rei x C 7.1907 do. Lit. G./42/1/1. n. 1/7.1991 B do. kleine . . . u. 1/7. o e G ¿h gar. . |512bz do. Lit. H. 4È/1/4.0.1/10 99% B Losowo-Sewastopol, Int. atte B Fragen f i .7.1167bz G Cöln-Crefelder 41/1 u. 1/7 |-— Mosco-Rjäsan gar, , . 5 |1/2. u. 1/8.1100¿ G 1/4 aaa Ey 1 E .7.1151Fbz Cöln-Mindener I. Em '41/1/1. n. 1/7/1004 Mosco-Smolensk gar, . ./5 |1/5.n.1/11,/998 B 1/1 e L oi E 7.11574 bz do. II. Em.'5 1/1. u. 1/7./104’etwbzB |Orel-Griasy 5 |1/4.u.1/10./91{bz 7 E Br E T. e me ¿ . 137702 do. do. |4 1/1. u. 1/7/9546 Poti-Tiflis gar. 5 [1/4.0n.1/10.197 G Pr. t omm. Cen ¿ 4bz B do. ITI. Em. 4 /1/4.0.1/10./93% G Rjäsan- Koslow gar. . . ./5 [1/4.0.1/10./100G . [116tbz do. do. /441/4.0.1/10./1004G gr. f |Bjaschk-Morczansk . . ./5 [1/4.01,1/10.1987B - [1375bz do. 34 gar. IV. Em. 4 '1/4.0.1/10 9346 Rybinsk-Bologoye . . ./5 |1/5. u, 11.9102 @ 922 bsz G do. V, Em./4 11/1. u.1/7.193G __do. IT. Em./5 1/1. u. 1/7.|824bz . 1193bz G Halle-Sorau-Gubener . .'5 |1/4.0,1/10./99 B Schuja-Iwanowo gar. . ./5 |1/4.0.1/10./985bz G .[101Fba do. Lit. 5 [1/4.0.1/10./95è bz Warschau-Terespol gar./5 |1/4.n.1/10.1984bz B 118Zbz Harinov.-Altenbek I. Em: |44/1/1, u. 1/7.|— do. kleine gar./5 [1/4.u.1/10./985G / ; R A do. II Em. O aud D 46 A u. 1/7. 49 B . 150 do.do.IIT. gar.Mgd.-Hhbst. 951 B 0. leine|5 1/1. u, 1/ . [100Letwbz G Märkisch-Pocenae 9 As ‘Grd do. ITI. Em. |5 1/L n, 1/ 170 bz Magdeb.-Halberstädter .|41 1001 & do, kleine/5 |1/1. u. 1/7. 62G do. von 1865 1007 B do. IV. Em.|5 1/1. u. 1/7. , 1934bz G L AO von 1873 Zarskoe-Selo . , 9 1/1. u, 1/7.

. n. 1/8. [994k [1/4.u.1/10./96»

b

Go

r) oann

b Go

j j

e S9 C S IO A E E | S

ONOD co

A G 1D

eingetragen worden :

Die Firma „Albert Laas<h“ und als deren sephine Katharina, geb. Heß, von | Ur Pro en bestellen E e ben Alb ; | e AE ? R 7 zu den en anzeigen. den Nachlaß des verstorbenes Fbr. 983/,.G S| Thüringer Litt. A.

E iedrich L „Deer, ent J aren Bantenigen, idm es hier an Bekanntschaft fehlt, ad ta arie eta Silbetrn Dito von hier eiw | aa eia Al do mene 40% eKaufmann O Ge E aas 3. Firma: I. K. lefuna: Miedbaden werden die Rechtsanwalte Lorenz und Tbeinert | “c[eitet und Termin zur Aufstellung des Juventart, 1/5.0.1/11.[1029z | do. Lit.B.(gar.) it der NicderlasiW 0 * | 5 D Arma ist eincetrogen unter Nr. 512 | hierselbst zu Sachwaltern vorgeschlagen. owie zum Güteversuhe behufs Abwendung t Wie d 1/1. n. 1/7/1018bz do. Lit C(gar) A pin E A E A A eee, |ssemliden Setiss, nah, eredtiet J BAN ei Ee Pn) 1/25, 11 0st D | aim Gori) d

s . l ung. a i J : as u. 5/1 D, «|

tan P nigliches Kreisgericht. z n e Bala jeht zu S dem e var na ens das Vermögen des | “4. Ianuar 1875, Morgens 9 Uhr, E ti Tr, T en 68 bz Berl. Dresd. St.Pr.| R i: Abtheilung 1. Wiesbaden Büchbinderme und Galanteriewaarén- | hierher anberaumt, wozu sämmtliche G del t 1/4. Berl.-Görl. St.-Pr.| 5 . [100¿bs @ do. Wittenberge 724 B N. L) Alab. u. Chat. gar r Wiesbaden, den 7. Dezember 1874. händlers . Wilhelm GRSE hier, E An- | unter dem Rechtsnachtheile ge aden Bténbicer Da E Lott an: S be do. Nordbahn ,„ | (5) 231 G Magdeb.-Leipz. ITL Em. 99¿bz @ Oalit Netenaiou 7 |1/1. n.147. “n énigliche reisgericht. meldung der For fen er Ss E T: L L At ei s FROraTS A Sh bel ben Ver- g] i U, E E 02 U i 2 M A N tonbergs L L Chicago South, Monk gar. 7T:11/50.1/11. hn feit dem 1. November E n e e N bt oden O gleichsverhandlungen als dem Batuile der Mehr® F 2t-File) An], Hann.-Altenb. » | (5) . l41lbz M M ‘dor à G21 Thlr. d4tG Tai É e 1

d. I. besch. offenen HünheldgeseiGart find: Sas Én cinis t: iger, wel<he ihre Se A) “fe zahl der Erschienenen beitretend werden angesche# 1 R ars el oil A E on Ser. (5) L do. Oblig. I. a Ser. [7.1974 G fr. | 1) der Kaufmaun aci h V i j ordert, di e | werden. E K E Y j M: , -Posener ) 0. “Ser. 19716 0 Calif : ; Em Po i P A : migen be tis E i Hersfeld, icbes L Lu 1874. E 1/2. u. 1/8.1905B [bs G |Magd-Halbst.B. , | 34 T2tbz G Nordhansen-Erfart. LE L Pott Herdn Peninsular . R

d Königl |

1 a ja | =

Sor ] P ÉS

_—

adt R ——— SDAUQU—A S

R [7]

E I

ex | ; s i i Ferrara Bap I

prnmk prak

pmk frnee berr pk e © =

B Mau Sat

o andelsregister. ; Pie G ellicafer e in E unter der Firma

r” Vin in m (bia, I L E

——

b j M pi

OED A E R P haar Jer 1s

Pet pem brd ferm bum drk prr Sen

I

F p pi p-a a m

JIAAI

2) der Kaufmann Emil Placzek, | i a oder nicht, mit s Ee zu Aer Gesellschaftsregister E [5980] Konkurs-Eröffnung. l t de bis in dem imtsgericht. Abtheilung L n. . :/6 [1/2 n. 1/8.191 bx S G 5 Ea Oborschl fulie Lit. Â / : A Rockfo ed, BOE Tula A . : un 2 E R _ k: o x 4, J nischeRar A 0, h Lit E -Mi Ì N E L eige Verfügung vom 3. Dezember 1874 Königliches L n 1A E i s a fung aller Tw Berlinr Rar: S. | u, 19 (1/1. u. 1/7/675G lINordb.-Erfart. „| 0 415 G do. Lit, C 193 B C L E e en den L, Dezember 1874. den 8. Dezember 1874, Vormittags 9 Uhr, | Zeit vom 18. Oktober cr. bis zum Ablauf der Verlag ber Expedi L 1 Posen den niglèches Kreisgericht. Ueber das Vermögen des Haudelsmauus 1 zweiten Frist angemeldeten Forderungen ift a

N bak fac pre pmk

d F os S L 1E O5 r N

pi