1899 / 91 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

genannter Waaren. Waarenverzeichniß: Vaseline für | Nr. $6 753. St. 1269 Klasse D. : î

dizinis kosmeti s ? [Engl.); Vertr.: Carl ; 7

S Stet U ULA L TN Degral 5 10 M T E Siebente Beilage h à b e h 5 v. Ü

Ft reuts@e Pufialbe, Ee t iledecr qn St dl , C li e, f be 18 K Z 2968 ( 285) 96 E S d . i 9 0 .

Lederöl, Ledershwärzeöle, Lederappretur, A R A - 9b. , SST2 (, 386) , , 6.9. D ih R < -A Î Q d Ä gl h P pische SÍÎ ats-A J g Sederpu amel. Senat Sue adier s Congeun [P R: ac e E O ke 56,9, V zul eutschen Reichs-Anzeiger und Ko0nmgul reupichen Slaal9-Änzelgel. , y , Putpomade, Pußg- N ) E A \ EE A. : S Ÿ L y : ficiofuhbodenlade, ‘Belocideb-Scmier-, E D E : R E //A/ Kl. 38 Nr. R a E Mi 91. Berlin, Dienstag, den 18. April 1899, Oele, Masinenfette, Velociped- Brennöle, Näh- i SRL uin für Heinri<h Stadler, Grünberg S N E A 1//, | (Inhaber: Compagnie Si Tabak Ss Rie Der Inhalt dieser Beil welGer die Bekanitm ela-, Genossenschaft8-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patenkë, Gebrauchsmuster, Konkurse, forte bie Tarif- und’

. j Sali ; „, zufolge Anmeldung vom 22. 11. 98 = Le S E i ' in die en aus den maschinen-Dele, Salicyltalg, Salicylvaseline, Roft- | 93. 3. 9. Geschäftsbetrieb: Drogerie. Waaren- * B K M El 16h, Nr. STLOS (L 1873) R-L y Fabtplan-Befanntmadhungen der deutschen Eisenbahnen enthalten erscheint auH in einem besonderen Blat unter dem

\<ubfett, Spiritusla>e, Sattelwichse, Puyßseife, F i Fe Sattels de Baumsalbe fern, iet un vereini: Fes M R EX N U d dl X (Znbäben: Iörgen B. Lysholm, Dront- : d l N í e d D Nei ren, npafta, Zahnpulbver, eurs, | Nr. . S. . ; e N A E E e torwegen). t 15. ; - c¿ rige M M, lasse 14. | E R S | ‘Berlin, ben 18. rit 1 Central-Handels-Regtsier fur as Deu + (Nr. 91B.) Ö s 2 c P, S erl ecm - ; -= _x1 Nr. 36 746. S. 2369. Klasse 34. Ÿ : \ iehen Lf, [4739] Das Central - Handels - Regifter für das Deutsche Reih kann dur alle oft - Anftalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutse Reich erscheint in der Regel täzlih. Der é : dinitis - S Berlin au< dur die Königlihe Expedition des Deutschen Reihs- und Könlglih Preußischen Staats- Bezugspreis beträat T 4 50 Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummern êojten 20 A4. N.Sauer's / A folge in Lo 8 2.99 Ai 255 99 Ses Anzeigers, SW. Wilbelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Drucheile 30 : 5E schäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb leonischer andels-Register E T E h j igte) jei 8 0 E i L 24 E ä ferti _ ; SpeztalbevollmäStigte ( andel8bevollmächtigte) zeih- | der Zzitungëverleger und Redakteur Robert Exner zu Borbeck. Haudelsregifzer. [4344] Deutsches Frühlingsveilchen : N L E E a iti e Meile bieaas H Ses TT g fl e Handels-Regifter. nen, jedo nur tigte (D e renzen ibrer Vod- | Berlin eingetragen. des Königlichen Amtsgerichts zu Borbe>k- i ( und sämmtliche daraus | Die delsregistereinträge über Aktiengesellshaften macht. Zur Vollziehung von Postbescheinigungen In unser Gesellichaftsregifter if unter Nr. 18 724 In unser Firmenregister ijt unter Nr. 51 die Firma Eingetragen für R. Sauer, Berlin, Kais L D \ L reibung Eeoiae t Der Anmeldung ift eine Be- | und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Barmen. [4835] } iber den Empfang pon Briefen oder sonstigen ost- | woselbst die Handelsgesellsaft : ‘| Herm. Schürmann und als deren Inhaber der Wilhelmstr. 47, zufolge Anmeldun om 18 1. 99 Ü D S | ile MUugang derselben von den betr. Gerihten unter der Untér Nr. 1500 des Profucenreaifters mae beute | FgFen, au Wertbbriefen und eingeschriebenen Dot. Berliner Feniter-Reinigungsanftalt Faufmann Hermann Shürmann zu Bergeborbe> am am 22. 3. 99. Geschäftsbetrieb: or enhandl : D à VEN | | Nr. 36 764. K. 4266. Klafse 22 3. brik des Siyes dieser Gerichte, die übrigen Handels. die dem Handlungsgehilfen Albert Qua> in Münhen- | sendungen, desgleichen zur Vollziehung anderer Be- Otto Arnheim & Co. und Parfümeriefabrik Maarenver O ay P: 1g / e Wn ege „aus dem Königreih Sachsen, dem Gladbach seitens der Fe Dage Bankverein bändigung8scheine genügt die Unterschrift eines Vor- | mit dem Size zu Berlin vermerkt steht, ein- fümerien, fozmetishe Mittel Seife D Art. d ( E Königreih Württemberg und dem Großherzog- dinsberg Fischer i aen V Der. standêmitgliedes oder eines Prokuristen oder eines | getragen: Brandenburg, Havel. (4846] antiseptis&e Mittel und Fledtenreinigun mittel. i P. Stuttaart und Darm stadt veröffentlicht, die tura At prt unter Ne 1568 derselben Registers S eo E A O T S Eee Le C Ung . / L ? J D i e REEE C ; eztalbevollmatigien: einTtunti au » Die i i Ï e . 10 Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt. ; s i Dis beiden erfteren wöchentli<h, Mittwochs bezw. Sonn- die dem kbeamten Louis Da tén ertb ite Die Berufung der Generalverfammlung erfolgt E Ero Wolf zu Berlin seyt das in E S eclafiang I: Da: Nr. 36 747. B. 5476. Klasse 54 f t Ce abends, die letzteren monatli. Gladba seitens der BECRIAS en A i f | dur öffentliche, mindestens 17 Tage vorber zuer- Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. | gesellschaft in Firma „Flach «& Callenbach“ in ; Altenburg. Befanutm Brde TE I “il A llee di in der } 1.fende Bekanntmachung. Hierbei ift der Tag des Vergl. Nr. 32 222 des Firmenregisters. Berlin ift aufgehoben und daher gelöscht. BouUQUET RE ATRICE U h Auf d L EER ahung, [4817] e Kollektivprokura ertheilt, daß er die Firma | Frseinens des die Bekanntmachung entbaltenden Demnächst is in unser Firmenregister unter | Brandenburg a. H., den 14. März 1899. E R : Gesellschaft zu Meaictatn! E I TET Det, ei ane nes S anderen Prokuriften der | B1aîtes und der Tag der Generalversammlung nicht | Nr. a 222 die Fima: r Z é Königliches Amtsgectt. i f / : e : F: : K . Fol. eim : 2 i : | li : ungsanstalt E ete A Lade Ds bura, Dostbof 1E E in Ssra Bata) þ, «Eingetragen; Mt, S. L. PRRat: Ges 4 GE— L unterzeineten Amtsgericht fortgeführten Handels- Barmen, den s. April 1899, V eFentlihhe Békanntmatungen der Gesellsaft erlm Stto Arnheim > Co. s 99 au 92. 3. 99. Gesäftäbetrieb : t m : 2. | b. Flöha i. S., zufolge Anmeldung vom 24. 9. 98 a E P registers des vorm. Gerichts Meufelwiß if heute Königl. Amtsgericht. I. erfolgen im Deutschen Reichs- und Königlich | mit dem Siße zu Berlin und als deren Inhaberin Braunschweis. _ [486] außerdeutshen Ländern. Waaren ADEi A am 23. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Baumwollengärn- \\—— E E Hees Veriin S in Meuselwiy an Stelle des R Preußischen Staats-Anzeiger. Fräulein Clara Wolf zu Berlin eingetragen. Bei der im Handelsregister Band VI Seite 113 Ciabciea ide Bs Es verzeihniß: Par- | Spiunerei. Waarenverzeichniß: Strumpf- und Stri>- L > 1E ausgeschiedenen Friedri Wilhelm Thiele als Vor- Barmen. [4836] Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen, In unser Firmenregister ist unter Nr. 29-286, eingetragenen Firma: L è garne. t E pee (Direktor) eingetragen worden. Unter Nr. 2009 des Gesellshaftsregisters wurde | wenn fie vom Vorstande erlafsen werden, in der für | wofelbst die Firma: ift b E E F ü Nx. 2E CAH, M. ABSY, Klafse 37. | Nr. 36 757. B. 5486 Klasse 16a k R D, am 14. April 1899. beute zu der Firma Beékgische Volksheilftätten | die Firmenzeichnung vorgeshriebenen Form, wenn fie H. Kaiser & Co. d i E Deren. DBS ags E E R, Ï á E L Herzogliches Amtsgericht. Abth. L, für heilbare Lungeufkrauke Gefellshaft mit | pom Aufsichtsrathe erlassen werden, fo find fie mit mit dem Siye zu Berlin vermerkt fteht, ein- dilte As N relikliete etuberker FEBa B

¿ Bonif 1 z > a Reichardt. a beschräukter Haftung, folgender Vermerk ein- } der Firma und den Worten: „Der Aufsichtërath“ zu | getragen : ¿ - S 2e

GER MAN [AWAND L aC us Bräu d ; géträget: versehen und von dem Vorsizenden des Aufsihhtsraths Das Handel3aeshäft ist dur Vertrag auf E o besteht aus dem pecsönlih bastenden Ge- i E Eingetragen für Vill-Brauerei A.-G., Ham- | (inget Altona. 4818] emäß Beschluß der Versammlung der Gesell- | oder dessen Stellvertreter zu unterzeihnen. den Kaufmann Rudolph Kaiser zu Berlin über- sellschafter, dem bisherigen Mitgesellshafter, Kauf- , Eingetragen für Jobs. Meißner, Stargard burg, Bullenbuserdamm 173, zufolge Anmeldung | 34 Lo E Ar Ferdinand König, Ellingen, | In das hierselbft geführte Gesellschaftöregister .ist (after vom 16. März 1899 if das Stammkapital | Die Gründer der Gesellshaft fiad: egangen, welher dasselbe unter unveränderter | (nann Sie E Sei Kopf oe [bft a mt i. Pom., zufolge _Aameldung vom 27. 9. 98 am vom 21. 2. 99 am 23. 3. 99. Geschäftsbetrieb: 99 T haf E i As vom 23.1.99 am 23.3. | beute zu Nr. 746, betreffend die Kommanditgesell- i auf 336 500 4 erhöht worden. 1) der Kaufmann Julius Freudenstein zu Berlin, irma fortsetzt. : Ko e nditildei s opî Ltele und zroe 22. 3, 99. Geschäft3betrieb: Herstellung und Ver- Bierbrauerei. Waarenverzeihniß: Bier. Der An- | gar E E Ten: Vertrieb von Klauenshuhen. | haft Dy>erhoff & Neumann in Weslar mit F Ferner wurde uuter Ne. 1570 des Prokurenregisters 3) die zu Frankfurt a. Main domizilierende Vergleiche Nr. 32 220 des Firmenregisters. Dem Kaufmann Carl Mendthal Königebera trieb der nachgenannten Waaren. Waarenverzeihniß: meldung ift eine Beschreibung beigefügt. enverzeibniß: Klauenshube für Rinder. . Zweigniederlaffung in Alton s N die den Kaufleuten Dr. Eduard Wittenstein und Aktiengesellschaft in Firma Mitteldeutsche Demnä&ft is in unser Firmenregifter unter } ; Sr E U Kong

j ß g a Folgendes einge gefellshaf i. Pr. ift für die obige Firma Prokura ertheilt.

Lauffteine und Platten. Nr. 26 758. H. 4762 Klasse 16 b. | Nr. 36 765. A, 1972, Klasse 23. | tragen worden: L Fulius Erbslöh bierselb seitens der vorgenannten Creditbank Rr. 32 220 die Firma: j . ° . d d . : ; 1 2 / E nl, ; Ö S. Braunschweig, den 13. April 1899. er biëherige Gesellshafter Adolf D i irma ertheilte Pan eingetragen. Jeder _Pro- 3) der Kaufmann Georg Alfred Meyer zu Berlin, H. Kaiser & Co. i 5 L f Dy>erhoff ift 5 irma mit einem Geschäftsführer der Ingenieur Dr. Paul Nordmann zu Grube | mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber Pee E

Nr. 36 749. M.-2836. Klasse 38 D e t : | i i nfolge gegenseitiger Uebereinkunft aus der Gesell- arift darf die 4) schaft ausgeschieden. emeinschaftlih zeichnen. le, der Kaufmann Rudolph Kaiser zu Berlin eingetragen. 4 j i 1a Ila il ° geiMteden Barmen, den 13. Avril 1899. 5) x Gebeime Regierungs-Ratb, Eisenbabn- | In unfer Firmenregister if unter niladas anti [4847]

8. April 1899 eingetragen.

4 S Die Kommanditgesellshaft wird unter unverän- G : h Eingetragen für die Aktiengesellschaft Fabrik | derter Firma von dem Gesellschafter Adolf Neu- Königl. Amtsgericht. I. Direktor a. D. Hecmann Schwabe zu Char- woselbst die Firma: Breslau. Bekfauntmahung. Eingetragen für René Hanhart, Thann i. Els. für Brauereicinrihtungen vorm. Heinrich | mann zu Weßlar und einem Kommanditisten weiter- lottenburg. Dr. Roscmann, Mehnert Co. In unser Firmenregifter ist bei Nr. 2341, be- : ? ¡ufolge Anmeldung vom 4. 2. 99 am 23. 3. 99. Gehrke & Co., Berlin, Zimmerstr 3/4, zufolge | geführt. - Berlin. Handelsregifter [5203] Den derzeitigen Aufsichtsrath bilden: mit dem Siye zu Berlin vermerkt fteht, ein- | treffend die Firma Max Sa>ur mit dem Sitze zu Eingetragen für die Manoli- Cigarettenfabrik | Geshäftsbetrieb : Destillerie und Weingroßbandlung. Anmeldung vom 27. 12. 98 am 23. 3. 99, Ge- Altona, den 14. April 1899, des Königlichen Buitsgerichts T zu Berlin. 1) der Bankdirektor Karl Mommsen zu Berlin, | getragen : tig Breslau und einer Zweigniederlafsung zu Reicheu- „Argos“ Juhaber J. Maudelbaum, Berlin, Waarenverzeihniß : Liqueurweine. shäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Filter- Königliches Amtsgericht. Ill a. Zufolge Verfügung vom 13. April 1899 find am 2) der Geheime Regierungs-Rath, Eisenbahn- Das Handelsges<äft ift dur Vertrag auf den | bah i. S<{1., heute eingetragen : Splittaerbergafse 1/2, zufolge Axmeldung vom masse und Brauerei, Ginrihtungen. Waarenverzeich- i 140 April 1899 folgende Gintragungen erfolgt : Direktor a. D. Hermann Schwabe zu Apotheker Georg Krauß zu Berlin übergegang:n, Die Zweigniederlafsung in Reichenbach i. Schl. ift 10. 2. 98 am 22. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Her- Nr. 36 759. F. 2800. Klaffe 16 b. a6. Filtermalls, Fier unt Fee etne. Der | ambersg Bekanntmachung [4819] In unfer Gesellschaftsregister ift bei Nr. 17 6986, Gharlottenburg, t a ini co Ee He N O Sin E Saxtlelugeiüitt der Hauptuiederlassung in elung und Vertrieb na<hgenannter Waaren. > E eine Beschreibung beigefügt. ; N 9 j aft mit bes{ränkter Haftung: 3) der Kaufmann Georg Alfred Meyer zu Berlin, ortsezt. Vergleihe Ir. 32 2 es Firmen- as Handel8ges<äft der Hauptntederla}un ah Waare ß Bei der Amberger Bierbrauerei Actien- wojelbst die Gefelliaft „Lose fräutter L fung L der Sa Mor Contag s Deutsch- registers. Breélau ist dur< Erbgang auf die verwittwete Frau

En, s E: A . - E A E E E s A EAIER A E e P E * dmm TTT D E L I att L a - - A —- f gtaiót E E e E de Era Ä R Ä "E em E T T Ä M-M R T TE T m Dram t E T T S

Waarenverzeichniß : Zigaretten ohne Ausdebnung auf S Nr. 36 767. K. 4328, Klafse 34 j ; : Verlag ; 7 S reer Der Anmeldung ift eine Beschreibung | Eingetragen fürI.H.L.Ferreyra, A s A de p 1 Y gesellschaft mit dem Sige zu Amberg sind die Gesellschaft mit beschränkter Haftung Wilmersdorf, Demnächst i in unser Firmenregifter unter } Kaufmann Max Sa>Fur, Olga Sa>ur, geborene aefüg Berlin, Friedrichste. 218, zufolge J S E D [ P l Ehrlicher mit 1. April 1899 aus dem Vorstande getragen :

isberigen Vorstandsmitglieder Friß König und Friy Í ; E as Nan DAG L : i it dem lin vermerkt fiebt, etn- 5) der Ingenieur Dr. aul Nordmann zu | Nr. 32 221 die Firma : Sa>Fur, in Breslau unter der bisherigen Firma 2 daa G ) E Ilse. P Dr Rosemaun, Mehnert & Co. übergegangen ; in dies Handel8geshäft ist der Kauf-

Die Vollmabt des Geschäftsfübrers Ritt- Vorftand der Gesellschaft ift: mit dem Siye zu Berlin und als deren Fnhaber { mann Hugo Dambitsch in Breslau als Gesellschafter

luna von Wein, Liqueur und I ingetragen für di i : 4 2 Richard Wendland if beendigt. der Kaufmann Julius Freudenstein zu Berlin. } der Apotheker Georg Kraußg zu Berlin eingetragen. eingetreten, und ist die nunmebr unter der bisherigen

ns a vis art S eid | i rei L Mate (bag etw. gester, beiys Aa Zt n “teinieds ried T : Der Hauptmann a. D, Paul Wendland zu | Derselbe if, selbft wenn der Vorftand aus In unser Firmenregister ift unter Nr. 30 364, Firma bestehende ofene Handelsgesellschaft unter verzeihniß: Wein, Liqueur und M 4 | (Böhmen); Vertr.: Arthur Baermann Berlin, | geftellt. E SEr S Charlottenburg ifft Geschäfteführer geworden. mebreren Mitgliedern besteht, berehtigt, allein die woselbst die Firma: s Nr. 3234 des Gesell\<baftsregisters eingetragen.

Spirituosen aller Art. ¿ : M - | Luisenstr. 43/44, zufolge Anmeldung vom "959. 99 Amberg, den 12. April 1899 | In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 18 078, Sefell schaft zu vertreten. 2 y Schagen «& Cie. „, Demnächst ift in das Gesellschaftsregister unter

; am 23. 3. 99, Geschäftsbetrieb: Herftellung von Königliches Landgericht woselbst die Gesellichaft mit beschränkter Haftung Revisoren zur Prüfung des Gründungsherganges mit dem Sitze zu Burtscheid und Zweigniederlassung Nr. 3234 die ofene Handelsgesellschaft Max

; j s Gasselbstzünder-Gesellschaft waren der geri<tlihe Bücherrevisor Gustav Reuter | zu Berlin vermerkt stebt, eingetragen: Sa>ur mit dem Sitze zu Breslau cingetrazea

C L , g d P ï _ i 55 öni s é J : 1 \ , Le La, : FRUU L: leimBel: Präsident. Sbuer. E Bs Zu beschräufter Haftung zu Berlin und der Agent Ferdinand Carl Philippfon Die Zweigniederlassung ist aufgehoben, daber jwordeInN die Firma hier erlo]chen. Die Gesellschafter find:

Nr. 36 750. Sch. 2681, Klasse 40, | Anmeldung vom 14. 1. 99 am DrERE 93. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Her- An deren Stelle wurde durch Aufsichtsraths- meisters a. D

e vim. le Duo, L

Andernach. Befauntmachung. [4831 verwitt n , -- A (A -_ S Eingetragen för Schlenker & Kienzle, SHwen- Olga Sa>ur, geborene Sa>ur, M fg P Ae i L) Í G - Af ande t (E f li S: t 5 ç vergeiihnih: Paohe. DIand/ Aud Baan een. O erge co B 3 ESISE Sit der Gesellschaft : Anderuach. Rczynéki zu Berlin. Gesellschaft und, wenn der Vorstand aus mehreren Mip> zu Charloitenburg, gonnen. S N = 3) E E 1 Die Prokura des Hugo Dambitsh für die biga E L A after sind : Spalte 1. Laufende Nr.: E 1 Voritand8mitgliede die Gesellschaft zu vertreten, Post- Paul>e, Leipzia, zufolge An- LES H E Sh 5 E E —— 2) Charles Hollmann, Kaufmann zu Andernah. werke Freudenftein & Co. Aktiengesellschaft. | sonstigen Poststü>en, au< Werthbriefen und einge- Tinius zu Berlin, vermeckt. Ten m hâftébetrieb : (És 02 E E S E Breslau, den 10. April 1899, 33. 3. 99, Geschäftsbetrieb : s D, : R S Z s E Königliches Amtsgericht. L. 7 Die Gesellschaft ift eine Aktiengesellschaft. dies ift unter Nr. 13 558 bezw, Nr. 13 559 des Pro- und als deren Inhaber der Kaufmann Adolph N Präparaten und Spezialitäten, S. Eingetragen für die Compagnie Fermière Eingetragen für Johann Maria Farina E (E Gegenftand des Unternehmens ist die Fabrikation Berlin, den 14. April 1899. eingetragen. Sn unser Firmenrezister ist unter Nr. 9991 die säuremundwasser, _Salicylsäurezahnpulver, Sa"icyl- s mburg, zufolge Anmeldung vom 16. 1. 99 am Geschäftsbetrieb : Fabrikation von Kölnischem Wasser. Tage Nr. 171 eingetragen die Firma: C. F, De>er Eisenbabnen, insbesondere von Feld-, Industric- und | Berlin. Haubelsregifster {5204] Richard Lehmaun Jugenieur Snhaber der Kaufmann Julius Priesemuth ebenda waßer, Saliculsäurescife und andere <emise, phar- | Mineralquellen. Waarenverzeichniß: Mineralwasser, | Nr. 36 8 d Ta li , : , 08. D. 2064, Klasse 41 c, ; E aller Art, ferner der Verkauf und die fonstige Ver- Laut Verfügung i Apenrade, den 12. April 1899. : endes vermerkt: Friedrih Alexander Richard Lehmann zu Dreêden Königliches Amtsgericht.

Nr. 36 760. C, 2356. Klasse 16e. | Nr. 36 768. F. 315, Klasse 34. E it dem Siye ¡u Berlin vermerkt steht, ein- } zu Berlin. Le) à 7 j ] virégen: S Dem Kaufmann Ernst Paul Boerner zu Schöône- In unser Firmenregister sind je mit dem Siße 1) verroittwete Frau Kaufmann Max Sadur, }* : D A: In unsex Gesellschaftsregister ift heute unter Nr. 77 In der Versammlung ‘der Gesellshafter vom f berg und dem Kaufmann Siegfried Freudenftein zu } zu Verliu L a 1 S ningen (Württba.), zufolge Anmeldung vom 21. 3, 98 x D S _ Vf n | zufolge Verfügung vom heutigen Tage folgende Ein- 30 März 1899 is beschlofsen worden, die Ge- | Berlin ift für die vorgenannte Aktiengesellshaft derart | unter Nr. 32 217 die Firma: 2) Kaufmann Hugo Dambitsch, am 22. 3, 99. Geshäitbetrieb : i me F Waar i d, If Spree -7> G f tragung gemaht worden: sellschaft aufzulösen. Prokura ertheilt, daß jeder von ibnen ermächtigt ist, Franz Mink 5 beide in Breslau. ¿ Aae B B E C ILIC ALIT I IIE E SLERICEUD A 4 Extra irma: Kielih & Hollmaun. Liquidator is der Fabrikbesiger Paul von j in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuriften der und als deren Inhaber der Kaufmann Franz j} Die Gesellschaft hat am 4. November 1898 bes Wbt E C Daoie e qr G E Ee aer ) r: IELAUE S en t G E : E, . 36 752, . 1824, m: ( ean MaocrieFarifas ;») Sk Rechtsverhältniffe der Gesellschaft: te s llscaftéregister ift eingetragen: Mitgliedern bestebt, auh in Gemeinschaft mit einem unter Nr 32 218 die Firma: t R E Da S C ZE E L Q A : O E Ju iter S 16e ftan G Carl Tinius Etuisfabrik erige Éinjelficma Max Saur ift erloschen, und 0 Go E | 7 L E ——CACOLOGNE D “zit 1) Hugo Kielih, Kaufmann zu Neuwied, | Spalte 2. Firma der Gesells@aft: Stahlbahn- bescheinigungen über den Gmpfang von Briefen, und als deren Inhaber der Fabrikant Carl | ift dies bei Nr. 2400 unseres Prokurenregisters meldung vom 30. 9. 98 am K Ai T5 Die Ges r y E O L Lo ; c L o 4 A l | (EETER, Ta S S e Gesellschaft hat am 1. April 1899 begonnen. | Spalte 3. Sig der Gesellshafst: Berlin. ichriebenen Poftsendungen fowie au andere Be- unter Nr. 32 219 die Firma: 1 10. : Verfertigung uxd Vertrieb von \ 4 S D E S ilen E e Rarikt S) Audernach, den 15. April 1899, i Spalte 4. Reht8verbältnifse der Gesellschaft : bändigungesheine aber au allein vollzieben darf; A. Lehmann Königliches Amtsgericht. ! 2 N ar j if ? Î y : f c , O t , E demishen und pharmazeutishen Der Geiellschaftsvertrag datiert vom 10. März 1899, | kurenregisters eingetragen. Lehmann zu Berlin Breslau. [4848] Waarenverzeihniß: Pevsin- L 1P- de Ll'Etablissement thermal de Vichy, | cgenüber dem Neumarkt, Köln, zufolge An Apenrade. Bekauntmahung [4832] 5 i igli i ser Fi ister i 2 i i L 2 I. L E : D rit, On, p : i Mere L - “en í z í r ter Nr. 32215 elexier, Klosetpapier, Salicyl- aris ; Vertr.: Dres. Antoine-Feill u. Dr. Hübener, meldung vom 2. 10. 94/5. 8. 89 am 23. 3. 99. In das hiesige Firmenregifter ift am heutigen a der MrgE D e S Accntang vos Königliches Amtsgericht 1 Abtheilung 89 di fc Firmenregister ift un T Ti : Siems S er säurezahnpafta, Salicylsäurestreupulver und Fuß- 3. 99. Geschäftsbetricb: Ausbeutung von | Waarenverzeichniß: Kölnisches Waffer. uad A. Voten ZRIOE Kaufmann Christian Friedrih F Sleinbabnen fowie zu Brü>en- und Wafserbauten | des Königlichen Amtsgerichts X zu Berlin. mit dem Siye zu Dreôdeu und Zweigniederlafsung | heute eingetragen worden. mazeutishe und te<nishe Präparate außer Pflaftern. | Salze, Pastillen Badewafser . Î der Henfauk uy t R rom 13. April 1899 ift am | zu Berlin und als deren Inbaber der Ingenieur | Breslau, den 10. April 1899, L L E eine Cielcbcibenst: bekaesiia Et dad s Eingetr ñ L ‘Ti ; L wertbung, namentli ermiethung der zu vor- | 14. til 1 0 Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt. Klafse 16 e. ingetragen für Danz & Co., Königliches Amtsgericht. Abth. 1. gedachten Zwe>en erforderlichen und geeigneten Ar- In unser Gesell Gaftaregister ist unter Nr. 16 951, | eingetragen. ib

Barmen-Rittershausen, zufolge An- D Ai e y L : s ; Nr. 36 754. U. 312, , A ar —— meldung vom 8. 12. 98 A E f L; tikel, endli die Uebernahme des Baues von Feld-, | woselbst die Handelsgesellschaft Gelöscht ift: i lau. 4 G s an : Klasse 9 C. Es 99. "Besäftabetrieb. Fab F 3 S Arnsberg, Westf. Saudelsregifter [4833] Induftrie- und Kleinbahnen, fowie von normal- Vereinigte Velvetvorstoß- Fabrik Firmenregister Nr. 29 502 die Firma: A em Firmenregister ift di ter N T, e RRE ie OLAE, Idde- j E A T 4 E O réaverzeidhaif: F d Ara, i Unter. Nr. 107 des Gesellshaftsregisters ift die Das Grundkavital beträgt 2500000 4 Das- | mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, einge- Firmenregifter Nr. 26 507 die Firma: bed elof@t worben , G aa L Beile Aulfciic G. En I a rio I E Lebte. ed S G : am 1. April 1899 unter der Firma Gebr. Ro<holl selbe ift eingetheilt in 2500 auf jeden Inhaber und | tragen: E. Schneidemühl. B: Sl u, am 11. April 1899

O Luisenstr. 5 | AUiuskaur E n S Rud L lbseidene St É e gate Zad gemusterte f errihtete ofene Handelsgesellshaft zu _Freienohl je über 1009 Æ lautende Aktien. Die Handel sg-\cllsaft ift dur gegenseitige } Berlin, den 14. April 1899. A N Königliches ‘Amtsgericht. B E, E L i A E ORET am 14. April 1899 eingetragen, und sind als Ge- Die Gründer haben sämmliche Äktien übernommen. Uebereinkunft aufgelöst. die Firma erloschen. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. ai tav mda diet

38 am 23. 3. 99. Geshäfis- 2 d y 1 T1) ed) sellschafter vermerkt: : f =c<t ift: eng M ¿ betrieb: Giserwert, Waaren, QiE T) | 0. 36830. 9. 3016. ase 88. | (Vie "ruenternbmer Gatvar Rohol zu | vertrages bildet ras Affe und Passiovermdgen des zu p Gclöt i: Beotareneegifter Ne, 12087 diele | ewtUm, (4337) | Brombers, Bekanntmacung. e : Hufnägel und ge- T L i y lde i : : Ee j d “r - e er Nr. 14 walites (rundes, viere>iges und plattes) Befsemer- “E R S e: B E Eingetragen für \ 2) agg m HeinriG Rocholl zu Se der S taplbazuwE e Fenn T 1 0 Geselisihaîter: der erli 18, orf 1 U7 Firmá e Are id deBe Pian die Firma „Max Zweiuiger“ mit dem Sige in metall, sowie Befsemermetall-Billets. i g Pi es Bades Harzburg. Hellmutb Huth- Et M ScclenabL j Co. betriebenen Handel8ges<äfts nah dem Stande der | 1899 begründeten offenen Handelsgesellschaft die Firma „von Piper’sche Verlags Bromberg und ats deren Inhaber der Kaufmann s , D aue E ven. wia L És j | maun, Königsberg é. A ino i auf den 31. Dezember 1898 gezogenen Bilanz, zum theil Max Lewinsohu & Co. lung Inh. Johanna von Piper“ mit dem | Max Zweiniger daselbst eingetraaen worden.

Nr. 36 755. M. 3318, Klafse 10 DDSGSSDSDSDS | |i. Pr, wine An. f ravborg: den L4, April L298. den Gegenstand einer von dem Aktionär Kaufmann | sind: Sige zu Schöneberg und als deren Inbaber |" Bromberg, den 13. April 1899,

i | Bear Si M Gan: 5i: A! | meldung. voi: J6- 8 Königliches Amtsgericht. - Zulius Freuenstein zu Berlin auf das Grundkapital | die Kaufleute F-äulein Johanna von Piper zu Charlottenburg ein- Königliches Amtsgericht | Y R E 98 am 29, 3. 99. g ia de Gesellschaft gemadten Sa ags, zum tbeil den Sar Zen [oln ú Sagen e rets April 1899 E A I S A

Einaetragen für die Sarzerbrunnen Geschäftsbetrieb : l Barmen. 4834 egenstand einer von der Geselli<ast seitens des Fulius Lewinsohn un erlin, den 12. April 1399.

Juliushall“, Inh, Fris Müller, R Bere Sra Fl, 4 N Unter Nr. 1988 des Gefellschaftsregisters Taude genannten Aktionärs erfolgten Uebernabme. __ Mihaclis Abraham, Königliches Amtégericht 11. Abth. %., e ELKC oi Flens P A a burg, zufolge Anmeldung vom 4. 1. 99 am 23. 3. 99. Seifen- und Parfums- (f N beute zu der Firma Corrinth & Cie vermerkt, Für die Einlage ift dem genannten Inferenten der sämmilih zu Berlin. E he 4839 Die Fol. 1212 des hiesigen Handelsregisters ges Ges<äftsbetrieb: Vertrieb von natürlihem Mineral- | Handlung Waaren- e d | ete daß die Gesellschaft dur gegenseitige Uebereinkunft Betrag von 1100 als vollgezahlt ange)ebenen Aktien Dies ift unter Nr. 18 840 des Gesellshaftsregifters BiedenkoPs, ; i [4839] führte of ? delagesellshaft Knieftedt & i wasser. Waarenverzeihniß: Natürlihes Mineral- | verzeichniß: Fußboden- 5) Pa aufgelöst ift und daß der Fabrikant Albert Corrintt der Gesellschaft gewährt worden; die für die Ueber- | eingetragen. Die unter Vèr. 64 des Firmenregisters eingetragene | S au i Handelsgesellschaft Ruteste nig water. s f t E lade, Sbrellpolitur A e _/ „. 1 das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort- nabme [A E Vergütung ift auf 265 283 Æ Li PeselliGattöregten Q unter Nr. 15 862, E E wt Ix. zu Biedenkopf ist in Ste ift heute auf S0O gelös<ht worden.

. Vi i; C 2 seßt. 70 4 festgeseßt worden. wose die Kommanditgef-Us><a! eute ge rden. L L 1 E è : Nr, 36 763, A, 1966, Klafse 20 c. anpren ONE Uy S \ "Sodann wurde unter Nr. 3682 des Firmen- Der von dem Aufsichtsrath zu bestellende Vorstand f Robert Exner Kommand. Gef. Biedenkopf, den 8, April 1899. ] Herzoglich Duett es Amtsgericht. A : registers eingetragen die Firma Corrinth & Ci: b:steht aus Einer Perfon oder aus mebr Personen. | mit dem Siye zu Berlin vermerkt f\teht, ein- Königliches Amtsgericht. :

DoGmer mans: und als deren Inhaber der Fabrikant Albert Corrinth Es fônnen au stellvertretende Vorstandsmitglieder | getragen: f iti [488 bierselbst. bestellt werden. Alle Uikunden und Erklärungen Die Handeltgesells<aft i darh gegenseitige Biedenkopf. h [4838] Dessanun. [4362]

Umschreibungen. Barmen, den 83. April 1899. des Vorstandes sind für die Gesellschaft verbindli, Uebereinfunft aufgelöst; Zeitungsverleger und _In das Gejellshaftsregister ist heute unter Nr. 3% Handelsrichterliche Bekauntmachung. Kl. 9a. Nr. 3099 (St. 77) R.-A 1. 3 Königliches Amtégericht. 1. wenn sie mit der Firma der Gefellscaft versehen Redakteur Robert Exner zu Berlin seut das | eingetragen worden : : : Auf Fol. 1232 des hiesigen Handel®registers ist rieben auf LIR: Miete d, 2, 2 S find und die eigenhändige Unterschrift beigefügt ift: Handelsgeschäft unter der Firma: Firma August Plitt und Comp. in Bieden- | beut? die Firma „E. Knieftedt“ in Defsau ind umgeschrieben auf das Stahl- und Drahtwerk a. falls der Vorstand aus Einer Person b:\teht, Robert Exner Institut für kaufmännische | kopf. Inbaber der Firma sind: als deren alleiniger Inhaber der Dru>ereibesiper Plitt IIL., Em:l Kniestedt in Dessau eingetragen worden. Dem

Einaetragen für Chr. Axt & Cie., Trier, zu- | Röslau, Gesellschaft mit beschränkter Haftun iri EE : L E EDPE , 1 , g, e i von dies und industrielle Propagauda 1) der Kaufmann August Þ | j ; Se « Anmelduna fis 12, 98 un d. La 4 Röslau. Verantwortlicher Redakteur : b. falls, der Vorstand aus mehreren Mitgliedern fort. Vergl. Nr. 32216 des Firmenregisters. 2) der Kaufmann Georg Sames, Kaumann Otto Mieth in Dessau ist Prokura aeciengtn filr fidenór, Debteisicki O./Pe, | lation. be imi mer ac ge S teres abri- amzciéciclen axf Hofe & Schlinghof E 95 Direktor Siemenroth in Berlin. besteht, von zweien oder je einem und einem Pro-| Demnächst ift in unser Ficmenregister unter} 3) r Mes Julius Pliit, i R can û Mita 000 „oon p BEE 6 Jy E H ede a e pan b s Bi e SeE I een S Pr N (G 4 s , a. M. Verlag der Erpedition (Scholz) in Berlin. kuriften, Nr. 32 216 die Firma: u s sämmtlich zu Biedenkopf. essau, den 12. Apr, . ; T betrieb: Herstellung und Vertrieb nachge- | bodenwachs R ia rur Mf aua af Se N , 27 Nr. 26 (G. 44) R.-A. v. 19. 2. 95 lag Fpe e. in allen Fällen von zwei Prokuristen. Nobert Exuer Institut für faufmännisch- Laut Antneldung vom 8. April 1899, Herzoglih Anhaltisches Amtsgericht. Geib tr Herftelung und 2 ertrieb nachge- | odenw3<s, 3bsumen, künfil. Waben W248, | umgeschrieben auf James R. Crompton «& | Drud der Norddeutschen Buwdru>erei und Verlagb- An S E A n kkltaliede d Proku- und induftrielle Propaganda Biedeukopf, den 8. April 1899. Gast. ranntier Waaren. Waarenverzeichniß: Fahrräder. 1 Waßtfäder. Brothers, Limited, Elton Mills b. Bury ; Anftalt Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32. risten Sti Hon Voran Funde ernannte mit dem Site zu Berlin und als deren Inhaber | [Ez Königliches Amtsgericht. S

Füllacg sater Caarroile aus Stadimaguatrats e

aut et R E Oa T CUMC O “Sag R Df Ermt