1899 / 93 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S S N

L E

E E:

2B 1hidlUOR: DG H S S P S T A R H E «Cu i ura

S C I E E CA E T G E Ee IE G Ed Babe rewogre Kati sas eC 0Er00.7-BEBMMs nuwbteteUU-PPoLnhEms- I BN t Ï Z

I E Ee

o fyr ffe pa d a r Mr or » Mp: 0-50 Schr)

e e E E LIS Ee R E E E me i r m:

S) Niederlassung 2. vou Rechtsanwälten.

[5699] Bekanntmachung. In die Liste der beim Landgerit Berlin T zu- elaffenen Rechtsanwälte if der Nechtsanwalt mann Zeitschel, zu Berlin wohnhaft, heute ein- getragen worden. ; Berlin, den 12. April 1899. Königliches Landgericht I. Der Präsident: Angern.

[5697]

Der bei dem Königlichen Tee Dresden zur Rechtsanwaltschaft zugelassene e<tsanwalt Arthur Schmalz in Großenhain ift in die Anwaltsliste ein- getragen worden.

Dresdeu, am 15. April 1899. ;

Der Präsident des Königlichen Landgerichts: Dr. Müller.

[5698] Bekanntmahung.

Der Rechtsanwalt Fischer in Nagold ist dur Verfügung des K. Württ Zustiz-Ministeriums vom 10. d. M. gleichzeitig bei dem K. Württ. Landgerichte Tübingen zugelassen und heute in die Liste der bei leßterem zugelassenen Rechtsanwälte eingetragen worden. i

Tübingen, den 14. April 1899.

K. Landgericht. Pfaff.

E Bekanutmachung. Auf Grund der Erklärung des Nechtsanwalts Fakler, bisher in Weißenborn, vom 15. lfd. Mts., wona derselbe seine Zulassung als Rechtsanwalt beim K. Amtsgerichte Weißenhorn aufgegeben hat, ist unterm Heutigen die Löschung des genannten Rechtsanwalts in der Rehtsanwaltsliste des K. Amtë- geridts Weißenhorn verfügt worden. Weißeuhorn, am 16. April 1899, Kal. Amtsgericht. (L. 8.) Baeuerlein, O,-A.-R.

B E S S A

9) Bank - Ausweise.

[5708] Uebersicht der

Sächsischen Vank zu Dresden am 15. April 1899. Activa. Kursfähiges Deutsches Geld. . 27 872 893. Reichskafjenscheine . . « . Noten anderer Deutscher Sauen R S Sonstige Kassen-Befstände Wechsel-Bestände Lombard-BVestänte . Effekten-Bestände . « . + Debitoren und sonstiae Aktiva . PassiYa. Eingezabltes Aktienkapital Reservefonds . E Banknoten im Umlauf . . Täglih fällige Verbindlich- Tee T E An Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten . 15 892 542. Sonstige Passiva . « « - -+ 540 411. Non im Inlande zahlbaren, no6 nicht fälligen Wechseln sind weiter begeben worden : A 1114983. 239, Die Direktion.

[5709] Wochen eee er Bayerischen Notenbank

vom 15. April 1899.

Activa. Metallbeftand . . . + + * Bestand an Reichékassenscheinen

Noten anderer Banken . S S Lombard-Forderungen . ¿SffeTlem >-/o is d sonstigen Aktiven . PasSsiYa. Das Grundkapital Der Reservefonds . . « « « + « Der Betrag der umlaufenden Noten Die fonstigen tägli fälligen Ver- bindlichkeiten . 1 AUDS «i Die an eine Kündigungéfcift gebundenen Verbindlichkeiten A L S Die fonftigen Passiva . .+ + + 3 429 000 Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande ¡ablbaren Wechseln . . . - M 464 114,44. München, den 13. April 1899. Bayerische Noteubank. Die Direktion.

5 276 917. 50 702 100.

19 997 145.

A 30 284 000 53 000 2 042 009

[5707] Stand der Badischen Vank

am 15, April 1899, Activa.

5 629 770 84 39 245|— 279 300|— 23 883 955/60 563 490|— 79 349/25

2 913 435/96

76133 398 546/69

Metallbestand . . «o Reich2kafsenscheine . Í A Noten anderer Banken . Wechselbestand . Lombard-Forderungen

E

Sonstige Afttiva

PassiVva.

Grundkapital . «o eco ¿i e e Umlaufende Noten « « «+ «- - Täglich fällige Verbindlichkeiten . An Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten « - Sonstige Paffiva . s id ü

9 000 000 « | 1793 528/76 [15 021 600/— , | 7 110 848/14 | 462 569/75 4 [33 385 546/69

Die weiter begebenen, no< nit fälligen deutschen

10) Verschiedene Bekannt- n machungen.

Von der Firma Taussig & Friedländer hier ist der Antrag gestellt worden, 4 1 000 000 Aktien der Berliner Export- brauerei Actien - Gesellschaft in Berlin, Nr. 1 bis 1000 à Æ 1000, zum Börsenhandel an der hiefigen Börse zuzulafsen. Berlin, den 17. April 1899. i Bulossungsstelle an der Börse zu Berlin. Kaempf. [5702] i Von der Breslauer Disconto-Bank hier ift der Antrag gestellt worden, i 1000 000 35 °/9 Frauftädter Stadt- Anleihe von 1898 Litt. A. Nr. 1 bis 30 à Æ 5000, Tikt! Bi, ol Ao, Sa O, E C ; 383l:, 380 à «% 1000, Tat D. 381. S680 S7 » 00, ltc A L L S 300, Litt. F. „1181 , 1480 ¿f 900 zum Börsenhandel au der hiesigen Börse zu- zulafseu. ; Berlin, den 17. April 1899.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin.

Kaemvf.

[5706] Bekanntmachung.

Von der Deutschen Vereinsbauk Fraukfurt a. M. ift bei uns der Antraa auf Zulaf}ung von % 4 000 000,— neue Aktien der Duis- burg-Ruhrorter Bank, Nr. 8001—12 900, zum Handel und zur Notierung au der hiefigen Börse eingereiht worden. s

Frankfurt a. M., den 17. April 1899.

Die Kommission für Bulassung von Werthpapieren an der Börse zu Frankfurt a. M.

[570] Bekanntmachung.

Von dem Bankhause M. A. von Rothschild «& Söhne Fraukfurt a. M. ift bei uns der ‘An- trag auf ZulafMung von nom. 4 25 000 000,— 79/6 Bayerische Eisenbahn - Anleihe - Obli- gationen v. 1899 zum Handel und zur Notierung an der hiefigen Börse eingereicht

worden. : Fraukfurt a. M., den 18. April 1899.

Die Kommission für Bulassung von Werthpapieren an der Börse zu Frankfurt a. M.

[5704] Bekauntmachung.

Die Bayer. Hypotheken- «& Wechselbauk und das Bankhaus Merck, Fin> & Co. dahier baben bei uns den Antrag gestellt.

( 2 000 000,— vollgezahlte Aftien der

Actiengesellschaft Heilmaun’she Jmmo-

vilien-Gesellschaft in München à A 3000,—

Nr. 1 bis 1000 ¿ zum Handel und zur Notierung anu der hiefi- gen Börse zuzulafsen.

München, den 18. April 1899.

Die Zulassungsstelle für Werthpapiere

an der Börse zu München. Lebre<t, Vorsitzender.

[5701] Von der Firma Günther & Rudolph hier ift der Antrag gestellt worden : Nom. #4 270 000,— neue Aktien Nr. 4101—4370 der Erften Culm- bacher Actien:Exportbier-Brauerei zum Handel und zur Notiz an hiesiger Börse zuzulassen. Dresden, den 19. April 1892. Die Bulossungsstelle der Dresdner Börse. Mad>kowsky.

A Moskauer Juternationale Handelsbank.

Zentrale: Moskau. Ï

Filialen in: Rjasan, Tula, Kursk, Pensa, Libau,

Sewastopol, Smolensk, Fwanowo - Wosnesensk,

Mitebsf, Dwinsk, Eupatoria, Brest-Litowsk, Jaroslaw,

Mohilew - Pod., Pawlograd, Skopin, Saranësk,

Buguruslan, Jefremoff, Tscheliabinsk, Kokand,

Buchara, Danzig, Königsberg , Leipzig , Stettin,

Rotterdam, Marseille, Teheran.

Monatsbilanz per L. Februar 1899, Activa. Rbl.

Kassabestand und Bankguthaben . 3 595 747,08

MWecbselportefeuille, ruf. und ausl. . . 17 790 513,23

Darlehen gegen Sicherheit 15 186 083,23

Effektenbeftand*) 6 347 488,06

Konto-Korrente . , , 12 339 364,56

Konto der Filialen 2 576 090,45

Unkosten pro 1898 837 222,64

1899 83 312,78

92 489,97

1420 011,28

5 870,42

—_ 50154 193,70

Passiva. Rbl. Volleingezabltes Kapital, . . . . . 10 000 000,—

Reserve-Kapitalien : Rbl. 3 502 ees 3 714 383,92

Ordentliches Außerordentlihes , 212 026,64

19 809 679,78 1 865 868,44

Depofiten n

Rediskont, Spezialkonti x... . ..

Konto-Korrente 12 297 478,43 2 466 988,95 7521 595,96

Konto der Filialen . . 192 920,84

Accepte 2 244 752,63

ällige Zinsen . . . insen und Kommissionen 1898/9, , _. 70 524,75 60 184 193,70

Transitorishe Summen . . . « «_ *) In dieser Summe find Rbl. 3 573 075,58

Transitorische Summen Immobilien Protestierte Wechsel

5098] L Die Avedyk-Brod-Fabrik Ges. m. b. H. ift dur<h Gesellschafterbes@luß vom 26. Januar ds. Is. aufgelöst. h Der Ingenieur Herr Albert Schmidt, Berlin NW.,, Friedrichstr. Nr. 138, ift zum Liquidator bestellt. Gemäß $ 65 des Geseßes vom 25. April 1892 werden bierdur< die Gläubiger ter Gesellschaft auf gefordert, s% zur Geltendmachung iErer Forderungen bei dem Liquidator der Gesellschaft zu melden. Berlin, den 26. Januar 1899.

Der Geschäftsführer :

Sheidel.

[5801] Société de Regie des Revenues

affectés au serviece de la Dette

Vellenique.

Nachdem die für den 29 /1v. April cr. añberaumt gewesene Generalversammlung infolge niht genügender Betheiligung seitens der Aktionäre nit itattgefunden hat, wird die Generalversammlung der Gesell- schaft, im Sinne der Artikel 24 und 25 der Statuten, auf den 30./12. Mai d. J., Nahm. 3 Uhr, verlegt. Athen, den 1/13. April 1899. Ä Der Vorfitzende : G. Athenogenes.

[5096] Kamerun Kakao - Gesellschaft

mit beschränkter Haftung. t. Die Gesellschaft ist aufgelöt. Die Gläubiger der Gesellshaft werden aufgefordert , sich zu melden. Hamburg, den 15. April 1899.

[4310] .

Die unterzeichnete Gesellschaft it E hn Tie Midi e Gesel ebale werden aufgefordert, sh bei derselben zu melden.

Sti>stofs-Gewinnung

Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Magdeburg. Die Geschäftsführung. B. Lippert. R. Sauervrey. .

[5710 Ueberficht der Aktiva und Pasfiva der Ostpreufßischen landschaftlicheu Darlehuskafse am 29. März 1899.

Activa. A 2/6 D A „. 626,075. 06, 1,893,635. 62, 1,432,920. —, 468,987. 14, 7,616. 91, 1,122,539. 08.

E 661,430.

PassivVa,.

._ „#6 2,700,000. 129,500. 120,400. 731,000. 84,885.

600. 943,864.

1,099,125. 29.

576,518. 98,

Kassa-Konio . . Effekten-Konto . . Kontokorrent-Konto À. Lombard-Konto A.

Konto pro Diverse .

Utensilien-Konto . ._. - Hypotheken-Vorshuß-Konto Wechsel-Konto ä

Kapital-Konto e Depositen-Konto é ; I

Ï R Tee Kontokorrent-Konto A. . Lombard-Konto B. Kto pro Diverse . . Kontokorrent-Konto B. . Tilgungsfkassen-Konto . . «

önigsberg, den 15. April 1899.

Der Verwaltungsrath der Ostpreußischen landschaftlichen Darlehuskafse.

Die Geschäftsführer.

[5700]

(Vom 2. März 1898

Einnahme. Gewinn- und

Mi A

1) Gewinn-Uebertrag aus dem Vorjahre

59 694 125 M Versiche-

75 621 500 M à 82 S pro 100 der leßteren M 620 096,39 außerordentl. | Beiträge „» 299,20 620 395/50

aufgehobene Versiche- e rungen

4) Legegeldzumahs

5) Vereinnabmte Kapitalzinsen

6) Vereinnahmte Zinsen für gestundete Legegelder

7) Vereinnahmte sonstigeZinsen

8) Statutenmäßiger Abzug von den Entschädigungen laut & 1 Abs. 3 und $ 30 Abs. 1 d. Vers.-Beo. 28 474/57

9) Voraus berehnete Kapital- infen 121574

z 10) Vereinnahmte Pacht . 6/50

734 671150

681/30 48 941/50 24 315/94 a

1160/14

Activa.

Hh Î

1) Grundstü>s-Kouto : Antbeil an den Ge- sellshafts - Grund- ftüken nah Ab- schreibung von 4°/o

2) Effekten-Konto :

a. Hypotheken ...… .

b 349% Me>lgnburg. Pfandbriefe .

c. 349/69 Me>lenburg.- Schwerinsche Kon-

9 869|— 536 241 | 70 000'—

}

711 241|—

105 000 3) Wechsel-Konto: | Hinterlegte Wesel | für kreditierte L2ge- | j gelder | 176 493|— 4) Me>lb. Feuer-Ver- | sicherungs - Gesell- chaft : Guthaben bei der- selben 5) Zinsen-Konto: Aufgelaufene Kapi- talzinsen p. 2. März 10 o o Sb 6) Kassa-Konto : Bestand . A 7) Shuldbr<- Konto: a. Außenftände bei Agenten b. sonstigeAußensftände | 8) Rüd>stände von Ver- sicherten : j Rückftändige Bei-

träge 9) Policenstempel-Kto. : Bestand a. Stempelr 10) Inventar-Keonts : Werth der Mobilien

974 987/05

4 008/90 70 944 34

39 629138

10 893/30} 50 522/68

30 143 1666/3

1) Entshädigungs-Konto : | 2 838/01 a. Entschädigungen ¿ 2) Repartierte Beiträge von | b. Abschätungskosten ,„ . Se 2) Verwaltung2kostèn:

rungssumme mit einer & Beitrags - Summe von b.

. Reisekosten der Direk- |

3) Erhobene Löschgebübren für d. 3) Diskont an die Reichsbank | 4) Abschreibungen : | b. 6 642130 C. 5) An den Rerservefonds: Ueberweisung derEinnahme

6) An den Versicherungsfonds 7) Uebers<huß

E

Bon.

Melenburgische Hagel-Versicherungs-Gesellschaft a. G. zu Neubrandenburg. Re<hnungs-Abs<hluß für das Geschäftsjahr 1898/99,

bis 2. März 1899.) Verlust-Konto.

————-,

Ausgabe.

ab es |

554 119/40 24 30710 Acquisitionéprovision . 5 818/80 Allgemeine Unkoften,Ge- | bâälter und Bureauver- | waltung. 10 312/52

M

578 426)

toren, Revisoren und Deli 0 a es Insertionskosten Agenturunkosten

2 360/42 205/50 16 446/9) 35 134,

4 922|

429|— 503/35 1 602/86

| ere E E E EER R e

, auf Gecäude Inventar

L FOLDETIRGEN : «via s 2 535

60 114/11 48 941/50 4 597/82 L.

734 671150

PassivVa.

sub 3, 5, 6 und 8 ..

A 1-0: M [d 1) Refervefonds-Konto : | | a. Uebertrag aus dem |

Borjahre Gs 315 659/23

b. VUeberweisung der |

Einnahmen sub 3, | 5, 6 und 8 60 114/11

c. sonstige Ueberwei-

sungen 529|— 2) Von den Versihherten | | baar eingezahltes | | Legegeld+ a ¿e 417 365/25 Gegen Wechsel kre- | | 176 493|— |

ditiertes Legegeld . | Kautionspapiere von ; | 06 24 000|—| 617 858/25

E P | 330 000\—

376 302/34

Beamten ¿d 3) Reichsbank-Konto : Guthaben derselben | 4) Schuldbuch- Konto: | a. Guthaben v. Agenten 357/35 b, Guthaben von Ver- | sitherten 3 031/53 c. Delegirtenkosten . . | 2258/13 5) Gewinn- u. Verlust- | Konto: | A Uebershuß . . . 4 597/82

î

5 647/01

nah Abschreibung | von 10% | 4530/15 : | 1133440542

Hagel-Versicherungs-Ge!ellshaft a. G. verglichen un Neubrandenburg, deu 11. gg pu uar

1334 10512

Das Direktorium. 2 Vorstehende Bilance habe ih mit den ordnuna8mäßig geführten Büchern der Med>lenburgish?

d in Uebereinstimmung gefunden.

Bachmann,

Bücherrevisor beim Königlichen Landgericht 1, Berlin.

Wechsel betragen # 950 004,85.

Reservekapitalien inbegriffen.

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 93. M

Berlin, Donnerstag, den 20. April

1899.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den , Genofsenschafts-, Zeichen-, * E LER Moni T diticlnani @

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. a. 34.

Das Central - Handels - Regifter für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Poft - Anstalten, für Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königli if Staats- Anzeigers, SW. Wilhelmftraße 32, bezogen werden. g vat i À ‘Gut ibi

Bezugspreis beträat L M 50 4 Fnfertionspreis für den Raum einer Dru>zeile

für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4.

30 f.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nru. 93 4. und 93 B. ausgegeben. i

Trivbenylmetbanfarbstofe., The Clayton Aniline Co., Limd., Ctlavton-Manch-ster ; Vertr.: Dr. S. Hamburger, Berlin W., Leipziger- ftraße 19. 9. 7. 98.

Klaffe.

22. F. 11 327. Neuernng im Verfabren zur Darfteüung von Diamidoanthrarafiudisulfosäure und Diamidotrysazindisulfofäure; Zus. z. Pat. 96364. Farbeufabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., Eiberfeld. 14. 11. 98.

23. R. 12687. Verfahren zur Reinigung von Oelen mittels Calciumcarbtids. Charleë de La Roche, P23:is, 6 Rue Gaston de Saint Paul; Vertce.: Carl Pieper, Heinrich Spring- mann u. Tb. Stort, Berlin NW., Hindersin- ftraße 3. 10. 12.98.

26. D. 9061. Zellentrommel zur Carbidzu- führung für Ac-tylene-ntwi>ler. L. Debruynue, Brüfsel; Vertr: A. du Bois-Reymond a. Max Wagner, Berlin NW., Schiffbau:-rdamm 29a. 14. 6. 98.

26. F. 10819, Erzeugung eines Gas[uft- gemiihes für Beleuchtnngezwe>e in Gasmefsern mit Luftshöpftroramel. Emil Füller, Berlin O,,

e 2 e E 98,

d L ulmas Mi S. Wafßerhahn für Aceiylenlamven. zeitigen Spulen und Sc(blichten oder Färben Frau Louise Kumme, Berlin Jo Rüpeuider: von Gans Richard Brandts, M.-Gladbach. sinne 108. 10; 12. 98.

L. 90 F j 26. S. 11 500, Streuvorrichtung für Calcium-

S, B. 23 640. Verfabren zur Herftellung carbid. -- Societá TItaliana pel Carburo s{warjzer Färbungen auf Wolle durch Nach- di calcie Acetilene ed altri Gas, <romieren der [mittels sekundârer Disazofarb- Rem ; Vertr.: Arttu: Baermann, Berlin NW. itoffe aus o-Amidopbenol-p-sulfosäure erhaltenen Karlíftr. 40. 7. 6. 98. / Färbungen. S Badische Anilín- « Soda- 26. Sch. 13650, Verfahren, die Leuchtgas- Fabrik, Ludwigshafen a. Rb. 31. 10. 98. und Koksgewinnung dur< Grböhung der Aus-

S, G. 12754. Verfabren zum Bedru>en beute an Benzol u. dgl. gewinnbringender zu von Wolle. H. Giesler, Moléheim i. E. gestalt-n; Zus. z. Pat. 101863. Dr. Gustav 19. 9. 98. : Schult, Münter, Giselastr. 3. 28. 11. 96.

8, P. 10193. Vafabren zum Einfafsen von { 30. B. 21636, Bobrer und Aufreiber zum auf englishen Gardinenstüblen oder ähnlichen Erweitern des Zabnnervkanals. Isidor Veutel- Maschinen hergestellten Geweben mit Band. ro>, Münden, Kaufingerstr. 12. 10. 11. 97. Adolf Philipsboru, Berlin, Potsdamerstr. 112. i 31. A. 5950. Verfahren zur Herstellung von IL E DL ï : L f Elektrodenplatten mit nah außen abges{hlossenen

S. S. 12122. Fäcbemaschine für Bänder Gittern. Accumulatoren-Fabrik Aktien- u. dgl. Otto Sehlbach, Barmen, Mühlen- M Este Berlin NW., Luisenstr. 31a.

weg 56. 20. 1. 99. 8. Sch. 14 337, Breitwashmaschine für Ge- 31. D. 9208. Verschluß für Akbflußöffnungen E ry Victor Schuster, Reichenbach i. V. R an U B se A Digeau 4 O f é ils Ainé, 15 Rue du LTerrage, u. 11. Sch. 13 979. Halter für Papierblc>3 Casimir Louis Thuau, 9% Rue Flaadre: und Abreißkalender. K. Schufft u. B. an Vaitr.: Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 20. 8. 98.

Rüdkeme}ser, Hannover. 30. 8. 93. 12. D. 9217. Verfahren zur Herstellung rabezu j SL. D. 9559. Kreisender Gußtish mit selbst- ttätiz fh entleerenden Kippformen. Roderi> W.

sodafreien Cyannairiums. Deutsche Gold- U, Silber-Scheide-Austalt, vorm. Rößler, Davies, City of Wacren, Ohio, u. Henry ú Frankfurt a. M. 23 8. 98. MWaters Hartmaun, Elltwoood, Penns, V. St. A.; 2. F. 10955. Verfahren zur Darstellung Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Berlin NW., g zer der Lan: eines Dorotheer ftr. 22. 19. 1. 99. . Farbwerke vorm. Meister Lucius | 31. O. 2985. Formmaschine zur Herfellu: A e Brüuinug, Höchît a. M. 14. 6. 98. der Unterfasten für Geschirrguß L dal. Ver: é ¿F 3443. Verfahren zur Darstellung von einigte Shmirgel- «& Maschinen Fabriken E in O « S<warz, Ss Ss E: Oppenheim & Co. und «Plagwiß. 4. 1. 99. efinger o.), ¡over - Hainholz. 14, G. 12295. Umlaufende Kraftmas@ine. 17:9. gg Put: rats ga T Melvin E. Gilbert, Martinez, Bez. Contra } 32. S. 11678. DurWbohbrter Stempel zur eie, & Frank P. Wieersham, Fresno, Derselang von Flas<en mit gepreßtem Mund- Wolf alifornien, V. St. A.; Vertr.: Otto tüd. Heinrih Severin, Achern i. Baden. u 4 L Jo Dummer, Dresden. 18. 3. 98, 8. 8. 98. E gee Sra Ee Zus, j. Pa ms D rád SBha Nes für Fenster. LES , Meerßz, el: Vertr: I. F. Thiede, burg, igerstr. 19. oro f “g Ziole>i, Berlin W., Friedrich- 1. 2. 99. M E E J 24A aue S A, A 35. F. 9643. Antriebsvorrihtung für Auf- ae G d. Turbine für Dampf und ¡úge. Fraser Electric Elevator e eorg Montag, Mannheim, Mittel- Company, San Francisco, Calif.; Vertr. : ae L L Men, Ds Karb [IL., R. DeGles F: Maemege u. Fr. Deißler, Berlin L 2 „Hessen. 31. 8. 98. : NW.. Luisenstr. 31a. 830. 1. 97. a e d am rader Vorrichtung zur * Erhöhung } 37. W. 14039. Dahziegel. Carl Wide, Groß A E, TUE A. Spangeuberg, L d. Oer 14. 5. 98. -Salze. 5. 12. 98. ¿ ¿0 S8, Verfahren zum Imprägnieren 14, Sch. 13 760. Doppel - Dampfpumpe von Holz u. d ü 760, _ f . . dgl. Georg B , Pugo Schreiber, Schlau i. Böhmen; Vertr. : Seticnianite. V T 98. GAEE A Es Ea Danziger u. Paul Fischer, Berlin NW., | 38. S. 20243. Vershlußvorrihtung an ui nter rh 59. 13, 6.98. : Apparaten zur Behandlung won M Ö. Ï 35. Swließkeil für Dru>formen. luft. Samuel Edward Hasfin, Westminster, D F. L Hölzle, Münzen, Kreittmayrstr. 12. Ms 2. Deans Yard ; Vertre. : Ottomar R. Schulz 29. 10. 97. : | u. Otto Siedentopf, Berlin W., Lei 131 17, M. 14 879. Küblvorrihtung mit Um- | 12. 4. 88 E endung der Luftströmung. ax Mirus, j 38. Sch. 13412, Verfabren zum Impräg- a N Os Unter Feitenbennen 7. 18. 1. 98. nieren von Holz u. dgl. Dr. Julius Schenkel, . F. 11125, Selbstkassierende Fernspre- Dortmund, Hohenzollernftr. 9. 2. 3. 98. Cra: Hans Friedländer, Zimmer- j 39, W. 13 711. Berfahren zur Herstellung E 80 Dr: Aa Serzberg, Potsdamer- von Hoblgeger ständen aus Kautshuk unter Be- 21. H e S O. E 8. 98. : nußung der Versteifung dur< Abkühlung. , n + Saltvorrihtung wit mehre- Bertram George Work u. John Fullerton ren para el _geschalteten_ Unterbrehungsstellen Palmer, Chicago, Ill, V. St. A.; Vertr. : unter Verwendung von Selbstinduktion in den . G. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Linden- Stromzweigen. Jean Jacques Heilmann, f. 80; 8. 2.98, Paris, 19 Rue Cambon; Vertr: F. C. Glaser { 42. M. 15952. Apparat zur Vorführung 1 e, Berlin SW., Lindenstraße 80. E ee dur< mechanis<es Abblättern . 5. 98. S von Bilderblö>ken. Ernst Malke, Leipzig- , L. 11 932. Elektrische Bogenlampe mit Gohlis. 31. 10. 98. ; E Sne>enradbetrieb. Daniel Lao, Paris, 42. P. 9779. Einstellvorrichtung für fignal- Rue de Savoie 3; Vectr.: F. Haßlacher, Frankfurt gebende Kontafte an Loggablesungéinstrumenten. aus M. 24.1.95,- i Patentaktiebolaget Svea, Stodholm; . T. 6200, Verfabren zur Herftellung von Bertr.: A. Schmidt, Berlin SW,, Friedrichstr. 138. trogförmigen gerippten Sammlerelektroden. 2%. 1. 98. Alverto Tribelhorn, Buenos-Ayres ; Vertr. : | 42, S. 12 082. Parallelklemmer mit Hebeln et Timar, Berlin NW, Luisenstr. 27/28. e Legen der Klemmfstüde. . 12. 98, E A Y illiam Salt, Morez-du-Jura, Frankr. ; Vertr. : 22, B. 23 167. Verfahren zur Darstellung | O. Krüger u. H. Heimann, Ah NW., Doro- So. L T Soda- i Pee A: 0400, V if, Ludwigshafen a. Nh. 9. 8. 98. j . T. 5918, Antriebsvorrichiung für den be- 22, C, 7669, Verfahren zur Darstellung eter i hufs Einstellung der Buchstaben- oder Ziffern-

Patente.

1) Anmeldungen.

Für die angegebenen Gegenftände haben die Nach- genannten an dem bezeichneten Tage die Ertbeilung eines Patentes nahgesu<t. Der Ge enftand der An- meldung if einfiweilen gegen unbefugte Benugzung aes<ükt.

Klafse. : :

1, M. 15 790. Verfahren und Vorrihtung zur magnetishen Scheidung; Zus. z. Pat. 92 212. —- Metaluegsne Gesellschaft, A. - G., Frankfurt a. M., Jurghofftr. 14. 13. 9. 98.

6. H. 21 270, Dämyf-, Maish- und Gähr- gefäß. Franz Hafélacher, Frankfurt a. M. 26; 11.. 98,

6. J. 4751. Verfahren und Apparat zur Er- haltung der hoben Konzentration des aus ab- füblendem Lutter fi ausscheidenden Fuselöls unter Aufwärtéberwegung des sih erwärmenden Küblwafsers. Robert Ilges, Köln - Bayen- thal. 20. 4. 98.. z

S. B. 21 963. Spulmaschine zum gleich-

Holz mit Heiß-'

scheiben gegen die Tasten zu bewegenden Hebel

bei O Eta u. dgl.; Zuf. ¿. Pat. 100 050,

Franz

Allee 71. 3. 6. 98 Klafse.

42. W. 13 145. S-lbstkassierender Elektrizitäts- zähler. Wiüiam Dobson Watsou u. Thomas :

Humphreys, Rocdale, Grfsch. Lancaster, Falinge

Road bzw. 4 Sladen Street; Vertr. : Carl Pieper, j Heinrich Springmann u. Th. Stort, Berlin NW., |

Hindersinstr. 3. 18. 8. 97.

45. H. 20 314. Fattergeshirr mit umgestülptem Futterb:bälter für Bienen. Herm. Hütt, Göppingen. 30. 4. 98.

45. S<h. 14207. Thierfalle mit selbstthätiger

Köderzufüht:ung. Franz Scheuermaun, Im- mesbeim, Post Albisheim a. d. Pfrimm, Rheinpf. 1941798.

45, St. 5781. Okulierzange. Alois Stelzl, Graz, Bro>manngasse 78; Vertr. : Erast Hezrse, Berlin SW., Mittenwalderstr. 24. Der Patentsuher nimmt für diese Anmeldung die Redhte aus $ 3 des Uebereinkommens mit Oesterreib-Unaarn vom 6. Dez:mber 1891 auf Grund einer Anmeldung 14. Februar 1898 in Anspruch

45. U. 1383. E & Gombert, Stallupönen, Oftpr

46. B. 22565, Steuerung für eine Kcaft- maschine mit dur digMlbgase einec Explosions- mashize mit kceifenden Zyliadern betciebener Turbine. Alphonse Vurdiu u. Marcel Mutel, Paris; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin NW,, Karlstr. 40. 20. 4. 98.

47. S. 11407. Kugelzahn-Radgetrieve mit doppelt:n Kuzelreiben. Otto Sehrwald, Hamburg, St. Pauli, Marien- flrasie 28a. 5.: 57-98.

47. V. 3212. Getriebe zur Umfeßzung shwin-

gender in gradlinige Bewegung und umgekehrt. Wilhelm Voit, Magdeburg, Breiteweg 232 8.

21. 4. 98.

49. L. 12 225. Support zum Plan-, Zylindrish- ;

und Konischdrehen. Emil Lange, Roßleben a. Uûftrut. 14. 5: 98,

49. £. 12354. Biegemashine für Metall- ftanaen, Profileisen, Röhrer u. dgl. Henri Lefèvre , 205 Rue Lafayette u. Fródéric Paignuou, 11 Rue St. Lazáre, Paris; Vertr. :

Arthur Baermann, Berlin NW., Karlstr. 40.

S M

49. M. 16 004. Vorcihtung an selbstthätigen Schraubeaschneidmaschinen zum selbsttbätigen Ab- legen der fertigen Schrauben. Friedrich Meffert, Berlin NW., Dorotheenjtr. 22. I 1E 98:

49, P. 9976. Vorrihtung zum Gleichrichten von Geshoßmänteln und ähnlichen Körvern. Norddeuts<e Munitions-Fabrik Schöue- be> a. E., Act. Ges., Großsalze. 3. 8. 98.

49. S. 11 860. Bohrfutter Emil Souneu- thal, Berlin, Neue Promenade 5. 20. 10. 98.

49. S. 11919. OVrehbank zum Lang- und Plandreben. C. Soudermauu, Stuttgart I L A

49. T. Pat. 84 637, Friy Theile, Schwerte i. W. 5. 12. 98.

49. W. 14447. Verfahren zur Versteifung

des Spurkcanzes von Blechscheibenrädern. !

W. Weih, Bochum, Bergstr. 73. 23. 9. 98.

50. Z. 2534. Fördervorrihtung für Sieb- oder Sammelböden in Plansichtern mit Parallel- furbelbewegung. Gerhard Zarnifko, Hildes- beim, Bahnhofspl. 10. 12. 3. 98.

53. C. 7611, Verfahren zur Konservierung von Fleis<h mit Hilfe von gasförmigem Fornzaldehvd. Chemische Faövrik auf A (vorm. E. Scheriug), Berlin.

53. H. 20 638. Die Anw?adung von Formen aus einer Mafse aus Gelatine, säurefreiem Oel und Glycerin zur Herstellung von Chofkolade- figuren. Edvard Hausen, Kopenhagen; Vertr. : G. Dedreux, München. 9. 7. 98.

53. R. 11980. Verfahren zur Entfärbung von Schmalz. Schmalz-Raffinerie-Aktieu- Gesellschaft vorm. Erust Reye, Hamburg. 28. 3. 98.

55. E. 6143.

Vorrichtung zur ständigen

Beobachtung des der_ Papier- oder Papven- } maschine zufließenden Stoffes. E. I. Eich- :

horn, Glashütte i. S. 9. 11. 98.

56, O. 2921. Verschluß für als Winkelhebel ausgebildete Zughaken. Heinrih Ohagen, ;

Breslau, Shuhbrücte 59/60. 27. 6. 98.

57. K. 16824. Plattenrahmen füc zwei Platten. Ilya vou Karpoff, St. Peters- 10s O F. Haßlacher, Fraakfurt a. M.

57. R. 11014. Verfahren zur Herstellung !

von Chlorsilbergelatine - Emulsion, wel<he obne Golofärbung schwarze bis blaus<hwvarze Töne E c W. Nüeert, Klein-Drenzig b. Guben. 57. S. 11594. Retuschierversahren. F. W. Senkbeil, Offenba a. Vi. 11. 7. 98. 63. B, 234852. Antrieb für Fahrräder und dergleihen mittels Tretrad-s. Dr. Jacob

DEEntaG, Franffurt a. M., S<hwindstr. 25, '

1. 10. 98.

Trinks, Braunshweig, Kastanien- !

19. 12. 983. f

in Oefterreiß vom :

Beschlofsene Dreschtrommel. i

Ecwin Schmitt u. j

6164, Riemenfallhammer; Zuf. I

Klaffe. :

63. G. 11912. Zwischenrad-Anirieb für Fahr- räder mit Rollring für das ishearad. Oliver Howard Gentry u. Davio Case Storr, Washington, D. C., 615, 7. Street, V. St. A.; Ben Es Di>mann, Berlin, Friedrichstr. 160. i

: 63, S. 20 570, Antriebvorrihtung mit excen-

tris zur Tretkurbelahse gelagertem Kettenrade.

Beorg Heß, Nürnberg, Rothenburgerstr. 35,

' 63. J. 4741. Vorrichtung zur Verhütung des

¿ Kippens von Einradrahmen um die Achse des

Rades. Karl Joers u. Rudolph Rátky,

Straßburg i. E., Züricherstr. 22. 26. 4. 98.

64. M. 16116. Korkzieher. Diedrich

j ne: Königsberg i. Pr., Steindamm 132/133.

63. N. 12487, Sowohl selbstthätig wirkende als au vom Wagenführer zu hethätigende Brems®- vorrihtung. Léon Rémondy, Vincennes, u.

u E S A Vertr.: F. C. afer u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. “C Lindenstr. 80

63. V. 3323. Vorrihtung zum Verschieben

j der zwischen zwei Getrieben von verschiedener

Ueberseßung liegenden Kupplung an Fahrrädern.

Engelbert Volmer, Remscheid - Blieding-

| hausen. 12. 9. 98.

; 65, K. 17 860, Neue Schiffskörperform; Zuf. ¿. Par. 103 483. D. Kretschmer, Berlin W., Kötbenerfir. 5. 15. 3. 99.

65, O. 3065, Wattenbefestigung für Yachten und Schiffe. Max Oert «& Harder,

i Neubof-Hamburg. 12. 1. 99.

| 68, B. 23 555. Kombinations\{loß. Anton Braun, Wien, Rennweg 23; Vertr.: Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin NW., Luisenstr. 14. 13. 7. 98.

68. M. 15 4590. Sicherheits\{loß mit einem zwishen Zuhaltung und Riegel angeordneten PpimenbleW, Albert Möel, Siehdichfür.

68, N. 4295. Verschluß für Sgiebefenster mit einer in zurü>gezogener Lage feftzustellenden Fakle. George Cornwall Nicholson, Mei- bourne, Collins Street; Vertr. : Hugo Pataky 6 Me Pataky, Berlin, Luisenstr. 25.

| 70. S. 20934.

L Befeftigungsverrihturg für

Zeichenbogen u. dgl. C. A. Hirth, Stuttgart,

j Kanzleiftr. 34. 14. 9. 98.

: 72. M. 15 002. Nüstoßlader mit beweglichem

j Lans, ai Paul Mauser, Oberndorf a. Ne>ar.

j Se O

72, M. 15 391. Vershluß für Rükstoßlader mit beweglihem Lauf. Paul Mauser, Obern-

j Dorfe M 19.2 98.

72, M. 15 392. Laufsperre für Rüd>stoßlader E verschiebbarem Lauf. Paul Mauser, j Oberndorf a. Ne>ar. 19. 2. 98,

: 72. M. 15 393. Abzugsvorrichtung für Rü>- i R Paul Mauser, Oberndorf a. Ne>ar. î . d. De | 72. M. 15 394. Sglagbolzensiherung für | Rü>stoßlader. Paul Mauser, Oberndorf a. Ne>ar. 19. 2. 98. ¡ 72, M. 15395. Befestigung des Schloss | und Abzugébügels bei selbstthätigen Feuerwaffzn. Paul Mauser, Oberndorf:a. Ne>ar. 19. 2. 98. | 0, E. 6232. Kammerofen mait Heizshächten. i Max Egtricht, Bad Schmiedeberg, Bez. i Qalleia. S. 5. 1. 99; / 80. St. 5577. Verfabren zur Herstellurg cines j Magnefiacementes. Jacob Steiger, London, ¡j Finsbury Square 24; Vertr.: “J. Perino,

} Zehlendorf b. Berlin. 14. 7. 98.

j H. 20 618, Verschluß für Postbeutel u. dgl. Forbes de Lancey Hudsou, London SW., i Sireatham Hil, 69 Tierney Road; Vertr. : i Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 5. T. 98,

: R e AHEM i Sus N Sa en, j acziegel u. dgl. Gottfrie ug. Nebelin j «& Co., Remscheid. 14. 11. 98. N | 92, F. 141 391. Paeumatishe Speifevorri- : unge und M ilnorrin s | Felluer iegler, Franffurt a. Vî.- i Bo>tenheim. 5. 12. 93. N

‘85, G. 12 885. Selbstshließendcs, bei Ver- j sagen des Selbfts{lusses au< zwangläufig zu | s<ließendes Auslaufventil für Wasserleitungen. ? E erd Grebe, Dreéden-A., Marschallstr. 11. : 85. Sch, 13 996. Vorrichtung zur selbstthätigen Verhütung des Einfrierens von Wasserleitungen. | Josef Schratzenstaller, z. Zt. Vaterftetten, j b. Haar, Post Feldkirhen, Dverbayern. 5. 9. 98. : 85. Sch. 14 039, Vorrichtung zur selbstthä- { tigen Verbütung des Einfrierens von Wafser- j leitungen; Zus z¿. Anm. Sch. 13996. Iosef Schratzenftaller, _z¿. Zt Vaterstetten b. Haar, Pojt Feldkirhen, Oberbayern. 21. 9. 98,

| $86. H. 20956. Sthußrächter. Georg ; Herrlinger, Forcbheim i. Bayern. 19. 9. 98. 86. K, 17036. Webschaft. Georg Kittel, ¿ Tomatzow, Gouv. Petrikau, Ruff. Polen; Vertr. : j Car! Pieper, Heinrih Springmann u. Thb. Stort, ¡ Beclin NW., Hinderfinstr. 3. 10. 9. 98.

86, K, 17 389, Webschaft ; Zus. ¿. Anm. K. / 17 036. Georg Kittel, Tomaszow, (ouv. Petrikau, Russ. Polea; Vertr. : Carl Piever, Dies Spriagmann u. Th. Stort, Berlin NW.,, Î indersinstr. 3. 14. 10, 98,

Fes E E E

i a A E R E DO G Ea E Ee E E E S S T: E Tai 2:2 wig E T Ae miri Al C R C E A e Mis R Sg E E E E E Os E E E R Lee E E E A E e arin c Ent R: fut ui D T G E E E H F R L a o B

Eri

“o

R Ee ERE

E e