1899 / 94 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und zwar: Ad>er- und Forst-Baugerätbe, Maschinen, } Nr. 36 815. F. 2432. Klafse 14. | Nr. 36 824, T. 1448, Klasse 28. | fonds, eiserne Längs: und Quer-SHwellen, Herz- 4 : : R und Kreuzungs-Stücke, Weichengeftänge, Signal- A ch t e I Ei l a c Mascinentheile, Fahrräder, Löffel. Eßwaaren, und | Eingetragen für Maurice L und Fakt? S cunadanparate E g

¡war: Butter, Früchte und Gemüse in Dosen und | Frings & Cie, Pi I ; E säge, Lokomotiven, Automobilen und andere Transport-

Gläsern, Fleis<hwaaren, gekoht und geräuchert, Käse, ir. D Antoine-Feill d d  i: 7 : / | Me 1a fondeerte Fufland, No, guder, Mebl, | u, Hr, Liener, Humana, / (E E [l binteubSdrcbmnainen Masinerit- ie zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

; ; | T f Krähne, eiserne Träger, Säulen, Maueranker, eifer Ba>pulver, Fische, roh, gekoht und geräuchert, in 5, 98 am 29. 3. 99. 4ER Ade > Rinnen, Nägel, Drahtstifte, Schrauben, M

- 6, s 2 . . N j " , , Dosen und Gläsern. Geschäftsbetrieb: Fabrikation O D i Niete, Winkel, Façconstü>e aus Stahl und shmied- N 94. Berlin, Freitag, den 21. April 1899,

Nr. 36 809. K. 4309, Klasse 2. } von Näh - Baumwokte. “M E barem Eisenguß. eiserne Oefen, Herdplatten, Rippen-

° MWaarenve1zei&niß: Baum- f 1 C O L t M wollenzwirn. É D beizldeper, NolliibE, E ' Sil, Natele” Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeihen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und j V CS V l L U Es Fishangeln, Geschosse, Munition, Zündbütchen, Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Tite -

Nr. 36 817, U. 340, Masse 2A D, R O Messerschmiedewaaren, nämlich: Eßbeste>e, Küchen A e / Eingetragen für Dr. Kade’s Orauien- Apotheke, L A Sf , Tranchier-M f d «Gabeln, Seren, k: tr l d [S N j Î D D f N i G e ne, Berlin Elsabrtb - Ufer 26 F meer, ean? Sttasscdecen, BletsSeren, Korkzieber entral-Handels-Register fur va eU\ e SILCeLY+ (Nr. 94B.)

zufolge Anmeldung vom 19. 2, 99 am 29. 3. Zu Maschinenmefser, Rasiermesser, Stlittschuhe, Glo>en, Geschäftsbe trieb: Apotheke und Vertrieb pharma» A Gongs, Fahrräder, Fahrradtheile, Fahrradausrüstungs- Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei kann durch alle Poft S für Das Gentral - Handels - Register für das Deutsche Reich ersheint in der Regel täglih. Der zeutisher Präparate. Waarenverzeichniß : Ein salben- gegenstände, Sensen, Sicheln, Strohmesser, Plan- Berlin au< dur< die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats: | Bezugspreis beträgt T 4 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kojten 20 4. s a G ag ere Desinfektionsmittel. Der | ingetragen für H, Underberg - Albrecht, Eingetragen für J. G. Trautloff , Altona, | ta¿enhauer, Hieb-, Stich- und Schußwaffen, Lampen, Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Jusertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 d. meldung ist eine Beschreibung beigefügt. | Rheinberg 0. Nieder-Rbein, zufolge Auupelbung pom Hellersaliee L e ieb Fa A Pn Kodhtese, N 0 MOEDL A CTb or mrbr | und Aluminium, Glo 4 s. | 22. 2. 99 am 29. 3, 99. Geschäftsbetrieb: Herstelung am: 29 9s, LL0 e) MarIlsbelrieD : n und } Petroleumtocjer, asfoder, metallene erl s falium, Pyrogallussäure, salpetersaures Silberoyrd- | und Aluminium, Glo>en, Slitten\hellen, Schilder Ambroidperlen, Ambroidstangen, künstlihe Blumen, Gas und Vertrieb von Spirituosen, insbesondere Bitter- | Verttieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: | zeuge für Handwerker, Künstler, Aerzte, Tech- Waarenzeichen. unt ershwefligsaures Natron, Goldéhlorid, Gisen- | aus Metall und Porzellan, Gummischuhe, Luftreifen, | Masken, Fahnen, Flaggen, Fächer, A Schirme. liqueuren. Waarenverzei<n!ß: Spirituosen, ins- Zigarrentüllen und Wielpenale. niker, Land- und Forft - Wirthe; Schirm- Sl oxalat, Weinsteinsäure, Zitronensäure, Oralsäure, | Regenrö>e, Gummischläuche, Hanfs<hläuche, Gummi- besondere Bitterliqueure. Der Anmeldung ist eine | Nx. 36 826. L. 1840. Klaffe 23. | gestelle, Schiffsschrauben, Anker, metallene Ketten, (Schluß) Kaliumbihromat, Que@silberoxyd, -Wasserglas, | spielwaaren, Schweißbkätter, Badekappen, chirurgishe | Nr. 36 836. S. 1136, Klafse 42. Beschreibung beigefügt. robe, verzinnte, verzinkte und ertaillierte Nr. 36 832. R. 2822. Klafse 38. | Wasserstoffsuperoxyd, Salpetersäure, Stickstofforydul, | Gummiwaaren, Radiergummi, tecnis<e Gummi- L h v b te Sin er Blechgefäße, me!singene Mörser und Stößer, E Schwefelsäure, Salisäure, Graphit, Knochenkohle, | waaren, einshließlih Gummitreibriemen; Dosen, Nr. 36 818. U. 339, Klafse 16d, 0 meyers VerbesSSer g eisen, gußeiserne Gefäße, Radreifen und Wagenah|en, J 0 N B 0 F A Brom, Jod, Flußsäure, Pottasche, Salpeter, Koch- | Büchsen, Zigarrenspißen, Serviettenringe, Feder-

L E t Es

—— E

Nr. 36 810, M. 3456.

G

s

L E N E E I I E S E L E E,

: j 1 Bau- und Möbel-Beschläge, Schlöfsfer, Slüssel, salz, Soda, Glauberfalz, Calciumcarbid, Kaolin, balter und Platten aus Hartgummi; Gummischnüre, Eingetragen für M. Lohmeyer, Posen, zufolge | Geldschränke, Kassetten, Ornamente und Bildsäulen Eisenvitriol, Zinksulfat, Kupfervitriol, Calomel, Gummihandshuhe, Gummipfropfen Rohgummi,

Anmeldung vom 3. 7. 97 am 29. 3. 99. Geschäftë- | aus Metallguß, Schnallen, Agraffen, Sporen, Steig- Pikrinsäure, Pinksalz, Arsenik, Benzin, <lorjaures | Kautshuk, Guttaperha, Balata, Schirme, Stôte,

f betrieb: Fabrikation und Vertrieb von Nähmaschinen. | bügel, Blechdosen, Fingerhüte, Armaturen für Damp?- Gingetragen für Jacob Retwiter, Mannheim, Kali, photographische Tre>kenplatten, photographische | Koffer, Reisetaschen, Taba>sbeutel, Tornister, Geld- Waarenverzeichniß : Singer-Nähmaschinen des soge» | kessel, Gas- und Wasserleitung, Hähne, Ventile, zufolge Anmeldung vom 12. 1. 99 am 29. 3. 99. Mroarate, photographische Papiere, Kesselfteinmiitel, taschen, Brieftaschen, Zeitungsmappen, Photographie- Einaetragen Underberg- Albrecht, Rbein nannten New-Family (Ltt. A.) Typs und deren | gedrehte, gefraiste, gebohrte, gegofsene und gestanzte Geschäftsbetrieb: Herstellung und Nertrieb von | Vaseline, Saccharin, Nanillin, Siccatif, Beizen, | Albums , Klappstühle, Bergstöke, Hutfutterale, Stugeiragen iur E E ég Al ae L La | Theile. Faconmetalitheile für Feinmechaniker, Uhrmacher und Taba>fabrikaten. MWaarenverzeihniß : Zigarren. Chlorkalk, Katehu, Kieselguhr, Erze, Marmor, | Feldsteher , Brillen, Feldfläfs@en, Tafchenbecher, berg ¿S Mtieder - Rhein, ufo He cbâftabe Lien: Sée: Nr. 36 827. Sch. 3252 Klasse 23. elettrotehnis<e Zwe>e, Metallkapfeln, Spi>nadeln, Schiefer, Kohlen, Steinsalz, Thonerde, Bim- | Briquetts, Anthrazit, Kokes, Feueranzünder, raffi- 21. 2. 99 an 49. de 9M i asts é sbes at Í Í s i: Stockzwingen, Buchdrud>lettern, Buchstaben für Nr. 36 833. P. 1872. Klasse 38. | stein, Ozokerit, Marienglas, Asphalt, Dichtungs- | niertes Petroleum , Petroleumäther, Brennöl, stellung, und a pon A AIEN S ion Firmenscilder, Schablonen, Röhrenbrunnen, Taucher- und Pa>ungs - Materialien, nämlich: Gummi- | Mineralöle, Stearin, Paraffin, Knochenöl, Dochte; | Eingetragen für Slevogt_«& Co., Shanghai Bitterligueuren. it Baarenverzeihniß A A 0 if apparate, Nauchhelme, Schmierbüchsen, Feuersprißen, platten, gewellte Kupferringe, Stopfbüchsenschnur, Möbel aus Holz, Rohr und Eisen; Strandkörbe, (China); Vertr. : Alexander Specht u. I. D. Peter- lublesaudere B E er Anmetdung Personenwagen, Arbeitéwagen, Kinderwagen, Trans- Hanfpa>ungen, Wärmeschußmittel, nämlich : Kork- | Leitern, Stiefelknehte, Garnwinden, Harken, Kleider- sen, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 17. 6, 96 vid eine. SIeIMreIvUng VEIEIE Eingetragen für M. E. Scheuke, Berlin Leipziger- oa A aa und T E, Klam- i j ens ti UROA e Sa! ad S E V N P 6 "g 3, a Geshä ten: por ¿N Et, ingetragen für Zur Mühleu und Hund- : T N E E mern, Haken, Vesen, Spiralfedern, Wagenfedern, ingetragen für I. M.- Pfeiffer, Heidelberg, | wolle, Glaswolle; Jjotter tel für elektrotehnt|>e er, Körbe, Kisten, Kästen, Bilderrahmen, old- { port von Waaren. Waarenverze niß: Borfaldve, ¿E S zufolae Anmeldung vom Nr. 36 819, B. 5337, Klafse 2, Rahe 2 N Co totelebe Seelig Aa Sifkkatif, Beizen, Kalk, Cblorfalk, Katecu, Kiesel- fl e e i va 5 0s üen 29. 3. 99 Zwede, Flaschen- und Büchsenvers<lüfse, Asbest, | leisten, Thüren , Fenster, hölzerne Küchengeräthe, Bitterwasser, Rhakarber, isländifhes Moos, Quasfta, 11. 11. 98 ag 29. 3. 98. Geschäftsbetrieb: Fabri- Eingetragen Jur e ied i Erbin gedetón Maare Waarenverzeiniß: auhr, Erze, Marmor, Schiefer, Kodlen, Steinfalz, f Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Asbestpulver, Asbestpappen, Asbestfäden, Asbest: | Stiefelhölzer, Werkzeughefte, Flaschenkorke, Kork- Soda, Gummi arabicum, Mastix, Zeresin, Kamphor, fation und Vertrieb von Thomasschla>enmehl. | Richard Bauer, S Mei Zufchneidemaichinen ; n : | Thonerde, Bimstein, Gips, Zement, Aephalt, Dich- E Tabakfabrikaten. MWaarenverzeihniß: Zigarren, gefleht, Asbefttuhe, Asbestpapiere, Asbestschnüre, | westen, Korksohlen, Korkbilder, Korkplatten, Rettungs- | Terpentinöl, Ofsa fepia, Konfervierunasmittel wie Waarenverzeichniß : Thomasshla>enmebl. Frankfurt a. O., Ne- Zt J S L) nene L tungs- und Pa>ungs-Materialien, gewellte- Kupfer- f Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftaba>e. Der Pußwolle, Putbaumwolle, Guano, Superphospbat, | ringe, Korkmeh][ , Pulverhörner , Schuhanzieher, Borsäure, Salpeter, Mennige, Karbolineum, Des- Waarenverzein s: A |gierungsftr. 4, ¿ufolge Ga u RBCS Nr. 36 828. H. 4638, Klafse 26 d. | rincçe, Stopfbüchsensnur, Hanfpa>ungen, Warme- j Anmeldung if eine Beschreibung beigefügt. Kainit, Knochenmebl, Thomasschla>enmeh[, Fisch» | Pfeifenspizen, Sto>griffe, Thürklinken, Schildpatt- infektionsmittel, Borsten, Schwefelsäure, Soda, Nr. 36 S811. Sch. 3181, Klafse 9 a. } Anmeldung vom /- Li V i \{ußmittel, wie: Korksteine, Korkschaalen, Kieselgubr- guano, Pflanzennährfalze, Roheisen, Eisen und Stahl | Haarpfeile und „Messershalen, Elfenbein, Billard- Calciumcarbid, Kohlensäure, Kuvfervitriol, Phosphor, Eingetragen für Schebo A 99 am 29. 3. 99. Ge- N S Ur ; f . präparate, Schia>enwolle, Glaswolle, Ifoliermittel Nr. 36 835. O. 866, Klasse 42. | in Barren, Blö>ken, Stangen, Platten, Blechen und bâlle, Klaviertastenplatten, Falzbeine, Elfenbeinshmud>, Schwefeläther, Pikrinsäure, flüssige Kohlensäure, Brks AKktiebolag, D Le S schäftsbetrieb: Her- E A PNSCI Gl aenert eIICa für elcktrotehnishe Zwe>e, Flashen- und Büchsen- : Röhren; Éisen- und Stabl-Dradbt, Kupfer, Messing, Meershaum, Meershaumpfeifen, Celluloidbälle, s{wefelsaurer Kalk, mineralische Rohprodukte, näm- Schebo, Gem. Edebo, Schweden; / / (¿x \ [tellung und Vertrieb | E l a vershlüsse, Atbest, Asbefttuche, Asbestpulver, Aebest- | Bronze, Zink, Zinn, Blei, Ni>el, Neusilber und | Celluloidkapseln, Celluloidbrohen, Zigarrenspißen, lich: Kiesel uhr, Erze, Marmor, Schiefer, ‘Kohlen, Vertr.: Richard Lüders, Görliß, | | V nachbenanntér \ E S Eingetragen für Hensel & Haenert, Halle a. S., | pappen, Acbestfäden, Asbestgefleht, Asbefipapiere, | Aluminium, in rohem und theilweise bearbeitetem | Jetuhrketten, Stahls<hmu>, Mantelbe\äge, Puppen- Steinsalz, Thonerde, Bimstein, Ozokerit, Mineralöl, zufolge Anmeldung vom 12. 1.99 \ \ i | } Waarèn. Waaren- T TS 1 T zufelae Anmeldung vom 12. 12. 98 am 29. 3. 99. Asbests<nüre, Pußwolle, Puybaumwolle, Guano, C4 Zustande, in Form von Barren, Rosetten, | öpfe, gepreßte Ornamente a Cellulose, Spinn- Mineralwasser, Asbest, Marienglas und Asphalt, am 29. 3. 99. Geschäftsbetrieb: \ \ 5 ag. verzeichniß : Miitel E Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Kolonialwaaren en | Phoëphat, Suverphosphat, Kaïnit, Knochenmehl, E | Rondeelen, Platten, Stangen, Röhren, Blechen | räder, Treppentraillen, SchahfiZuren, Kegel, Kugeln, | Eisen, Stahl, Kupfer und andere Metalle in rohem Herstellung und Vertrieb nah- E E zur Schmaroer- a S gros und Kaffeeröfstereien. Waarenverzeichniß: | Chilijalpeter, Thomatshla>enmebl, Blumendünger, | und Drähten; Bandeisen, Wellbleh, Lager- | Bienenkörbe, Staarkästen, Ahornstifte, Buxbaum- | bezw. theilweise bearbeitetem Zustande, Bleche, Draht, benannter Waaren. Waaren- 208 befämpfung und Des- J U =- Kakao, Chokolade, Biétquits, Bonbons, Kaffee, | Fischguano, Pflanzennäbhrsalze, Milchzu>ker, Kamphor, 4 | metall, Zinkstaub, Bleischrot, Stahlkugeln, Stabl- platten, Uhrgehäuse, Maschinenmodelle, aus Holz, metallene Barren, metallene Röhren, Hufeisen, Felle, verzeihniß: Unbearkeiteter und N infektion für Pflanzen : Thee, Fieiih-, Fish-, Gemüsekonserven, Speiseöle, | Sprengîtoffe, Theer, Pech, _Harz, Ocle, Lacke, Kleb- | \vähne, Stanniol, Bronzepulver , Blattmetall, j Eisen und Gyps, ärztlihe und zahnärztliche, phar- Häute, Leder, Pelze, Pelzrô>e, Pelzstiesel, Pelzkragen, theilweise bearbeiteter Martin stabl, Gußstü>e, Billets, und Thiere. L N Schmalz, Honig, Reis. Der Anmeldung ist eine | stoffe, Firniffe, Wachs, Seife, Paraffin, Zu>ker, [F - } Que>filber, Lothmetall, Yellow-Metall, Antimon, | mazeutishe, orthopädische, gymnastische, geodätische, Pelzde>en, Muffen, Pelzmüyen, Heiz- und Leuht- gewalzte Stablstangen. Der Anmeldung if aue E S Beschreibung beigefügt. Pappen, R Gepsarewe Pr E, Pa A - B Lr'oL a A Manet: poysifcliize, ene NIGLIDS: She Nr Polaerne E No S e T ti phen Beschreibung beigefügt. è e > - farben, Drudfarben, Wetarven, alfarbden un A atindraht, Platinshwamm, Platinble<, Vagnehtum- f Þ otographishe Instrumente, -Apparate und -Uten- agen, e, Backschieber, Vosen, Pulveryorner, N RH SGYBO. Nr. 36 829. Sth. 3231, Klasse 27. | Zronzefarben, Farbwaaren (unter Ausfluß von draht metallene Ketten, Anker, Cisenbahn- | silien, Desinfektionsapparate, Meßinstrumente, Pfeifenspizen, Stogriffe, Zigarettentaschen, Billard-

Nr. 36 S812, H. . Klasse 183, T E S Sehazuffelens PyramnidenkoTN Theerfarbstoffen), Farbholzertrafte, Indigo, Zinnober, Eingetragen für Otte, Jauns & Co., Ham- | schienen, Schwellen, Laschen, Nägel, Tirefonds, j Waagen, Kontrolapparate, Dampfkessel, Krast- bâlle. Serviettenringe, Vteershaumpfeifen, Bern-

E I I E S s a - A efi iais T

Ultramarin, Schweinfurtergrün ; Petroleum, Schmier- burg, Ferdinandstr. 6, zufolge Anmeldung vom 2. 1. Unterlag8platten, Unterlagsringe, Drahtstifte, Façon- maschinen, Automobilen, Lokomotiven, Werkzeug- steinspigen, Spinnräder, Schahspiele, Billardqueues, ôle, Thran, Leder, Lederwaaren, und zwar: Sättel, : 99 am 30. 3. 99. Geschäftsbetrieb: Import und | stü>e aus Schmiedeeisen, Stabl, shmiedbarem Cisen- | maschinen, einshließli<h Nähmaschinen, Shreib- gedrehte Säulen, Bilderrahmen, ärztliche, geodätische,

E E n

Eingetragen für i Eingetragen füc Carl Schaeuffelen, Heilbronn Riemen, Stiefel, Schuhe, Klopfpeitshen, Zaum- Export von Waaren. Waarenverzeichniß: Getreide, | guß, Messing und Rotbguß; eiserne Säulen, Träzer, | maschinen, Stri>kmashinen und Stiämaschinen; | astronomische, physikalische, mathematishe vbotogra- Langenohl «& Tillmanns S Y A a. N. (Wür1tbg.), zufolge Anmeldung vom 30. 1. 99 | zeug, Mövelbezüge, Feuereimer, _ Koffer, _ Ges» / Hülsenfrühte, Sämereien, getro>netes Obst, Kandelaber, Konsole, Balluster, Krahnsäulen, Tele- } Pumpen, Eismaschinen, lithographishe und Buch- | vhishe und Meß - Instrumente und e Apparate, Mercmelsfirchen, zufolge Ar- \y N am 29. 3. 99, Geschäftsbetrieb: Herstellung und | webhrfutterale, Hutschachteln, Schäfte, Sohlen, F Dörr-Gemüse, Pilie, Küchenkräuter, Hopfen, | graphenftangen, Schiffsschrauben, Spanten, Bolzen, dru>- Pressen, Masthinentheile, Kaminschirmie,Reibeisen, Maschinen , Maschinentheile, Pianinos , Orgeln, meldung vom 18. 1. 99 am N h Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Flede, Abiâpe, _Portemonnaies, Zeitungsmappen, e Robbaumwolle, Fla<s, Zu>errohr; Nu holz, | Niete, Stifte, Schrauben, Muttern, Splinte, Haken, | Kartoffelreibemgschinen Brotschneidemaschinen, Kasse- Aristons, Geigen, Flöten, Trompeten , Pauken, 99 3, 99 Geschäftsbetrieb: : i Papiere für pbotographishe und lithograpbishe Brieftaschen, Bilderrahmen, Würfelbeher, Helme, | Faro Gerberlobe, Kork, Baumharz, Nüsse, | Klammern, Ambosse, Sperrhörner, Steinrammen, rolen,Bratpfanneù, Gisschränke, Trichter, Siebe, Papier- Schellenbäume, Butter, Milch, Ba>kwaaren, Nudeln, “Mechanische Schubfabrik. S : Zeichen- und Lichtèru>#zweW _—— Felle, Pelze, Vogelfedern, Rohglas, \ Cari 4 i ambusrsbr, Rotang, Seegras, Kopra, Mais- | Sensen, Sicheln, Strobmesser, Gßbeste>e, Messer, | körbe, Matten, Klingelzüge, Orgeln, Klaviere, Drebor- | Pfeffer, Kaffee, Thee, Mehl, Zu>ker, Chokolade, Waarenverzeichniß: Schub- Nr. 36 831. A, 1977. Klasse 38, Bauglas, Spiegelglas (au belegt), Hoblglas, far- M öl, Palmen, Rosenstämme, Treibzwiebeln, Treib- | Stheren, Heu! und Dun „Gabeln, Hauer, Plantagen- j geln, Streichinstrumente, Blasinstrumente, Trommeln, Shreibpapter, Druckpapier, Pa>papier , Karton- Saaren. biges Glas, optisches Gias, Glasröhren, Glastrihter, feime, Treibhausfrüchte; Moschus, Vogelfedern, ge- messer, Hieb- und Sti „Waffen, Maschinenmefser, | Zieh- und Mund-Harmonikas, Maultrommeln, papier, Seidenpapter, Buntpapier, Pergamenitpapier, E - Glasflaschen, gräsernes Gß- und Lrink-Geschirr, [F frorenes Fleis<, Talg, rohe und gewasene Schaf- | Aexte, Beile, Sägen, Pflugschare, Korkzieber, <laginstrumente, Stimmgabeln, Darmfaiten, Noten- Pappe, Papierblumen , Papierlaternen , Tapeten, R (N N Brillen, Fernrohre, Glaspriêmen, Glatperlen, [F wolle, Klauen, Hörner, Knochen, Felle, Häute, Fish- | Schaufeln, Blasebälge, metallene Werkzeuge für { pulte, Spieldosen, Musikautomaten, Schinken, Sped, Kuverts, Photographie-Papiere, Kalender, Futterale, Einaetragen für die Hannoversche Zündholz- O E S, Thermometer, Schrcib-, Pa>-, Dru>k-, Seiden-, | haut, Fischeier ; Muscheln, Thran, Fischbein, Kaviar, | Schmiede, Schlosser, Mechaniker, Tischler, Zimmer- Wurst, Rauhfleish, Pökelfleis<h, geräucherte, ge- Kartonnagen, Gratulationsfarten, Trinkgefäße, Teller, ata en ktiengesellschaft E E LN S Pergament», _„Shmirgel-, Luxus-, Bunt-, Thon-, Hausenblase, Korallen, Bernstein; Steinnüsse, Me- | leute, Klempner, Schlächter , Sqhuhmaqher, | tro>nete und marinierte Fische, Gänsebrüste, Fisch-, | Glaëröhren, Flaschen, Glasperlen, Retorten, Thermo» A 25. mAtloe Anmeldung vom 94 “9. 99 é R | Stroh- und Zigaretten- Papier, Pappe, Karton, Kar- F nageriethiere, Schildpatt, Arzneimittel für Menschen | Sattler, Landwirthe, Gärtner, Gerber, Müller, | Fleis-, Fruht- und Gemüse-Konserven, Gelées, meter, Schnüre, Kordeln, Lißen, Quaften, Frangen, E Gesbäftsbetrieb: Herstellung und | Nr. 36 821. C. 2351. Klasse 16 e. B G, PRERZA A tonnagen, Lampenshirme, Brie!kuverts, Papiere und Thiere, nämlih: <emis{-pharmazeutishe Prä- | UhrmaWer, Winzer, Stellmater, Künstler, Ma- | Eier, kondensierte Mil, Butter, Käse, Schmal), Kissen, Schuhe, angefangene Stickereien, Schuß- Vertrieb etn ‘S&ella>vräparaten ‘Waarenverzeich- —— L A H laternen, Papierservietten, Brillenfutterale, Karten, F parate und Produkte, Abführmittel, Wurmkuchen, schinenbauer, Bött<her, Maurer, Sciff8bauer, | Kunstbutter, Speisefette, Speiseöle, Kaffee, Kaffee- waffen und Geschofse, Seifen, Parfümerien, Spreng- niß: S elladvrävarate Der Anmeldung ift cine: Beo- Aga LHEE S E G E Kaleader, Kotillonorden, Düten, Tapeten, Holz- F Leberthran, Fieberheilmittel, Serumpasta, antisep- | Aerite, Apotheker, Drechsler, Küfer, Installateure, | surrogate, Thee, Zuer, Mebl, Reis, Graupen, | stoffe, Feuerwerkskörper, natürlihe und künstliche schreibung beigefügt Bn taat prt H Eingetragen für die P uner d Bil 4 tapeten, Lumpen, altes Papier, altes Tauwerk, F tische Mittel, Lakrigen, Pastillen, Pillen, Salben, Gleftrote<niker, Ingenieure, Optiker, Graveure, Sago, Gries, Maccaroni, Fadennudeln, Kakao, Steine, eiserne Träger, Dachpappe, Stu>rofetten, : —— en Compagnie f ‘gs > D S a S S Preßspahn, Zellstoff, Holzschlif,_ Photogravhien, | Kokaïnpräparate, natürlihe und künstliche Mineral- j Barbiere ; Stachelzaundraht, Drahtgewebe, Draht- | Chokolade, Bonbons, Zu>erstangen, Gewürze, Zement, Fliesen, Rohrgewebe, Schiefer, Rohtaba> Nr. 36 813. L, 2672, Klasse 13. | permière de /,:. a2 a 4A =—# 5 pbctographische Dru>erzeugnif|e, Stetndrüde, Chro wäffer, Brunnen- und Bade-Salze, Pflaster, Ver- | körbe, Vogelbauer, Nähnadeln, Näbmaschinennadeln, Suvppentafeln, Essig, Biscuits, Brot, Zwiebäe, und Taba>fabrikate. Ausgenommen find Metallguß- l'Etablissement (F A E f A E L F Ce mes, Oeldrukbilder, Kupferztiche, Radierungen, Buer, A bandstoffe, Charpie, Gummistrümpfe, Gisbeutel, Ban- | Ste>nadeln, Sicherheitsnadeln, Heftnadeln, Hut- Haferpräparate, Ba>kpulver, Malz, Honig, MReis- | waaren thermal de \# L D D A S L S Brochuren, D Pro}vekte, Sprit, Wein, | dagen, Pessarien, Suépensorien, Wasfserbetten, Stech- | nadeln, Stri>nadeln, _Kravattennadeln, Nadeln für futtermehl, Erdnußkuchenmehl, Schreib-, Pa>-, Fick: Paris: \D S F Pn S P 3 Liqueure, Kognak, Vehl ; Holz, Kork, Schildpatt, Elfen- beden, Inhalationsapparate, mediko-mecanische | <irurgishe Zwe>ke, Fischangeln, Angelgerätbschaften, | Dru>k-, Seiden-, Pergament-, Schmirgel-, Luxus-, Nr. 36 837, K. 2937. Klafse 9 s. Werte: Dres. les, ita “8 G D S bein, Horn, Hufe, Korallen, Narwhalzähne, Caoutschuc- Masinen, künstliche Gliedmaßen und Augen; Rha- | künstlihe Köder, Nee, Harpunen, Reusen, Fisch- | Bunt-, Thon- und Zigaretten-Papier, Pappe, Karton, Antoine-Feill u. Dr. S HATURE T Bala1a, Guttapercha, sämmtlich in rohem Zustande ; barberwurzeln, Chinarinde, Camphor, Gummi arabi- | kästen, Hufeisen, Hufnägel, gußetserne Gefäße, Koh- Kartonnagen, Lampenschirme, Briefkuverts, Papier- i l : Gummi arabicum, Haare, Borsten, Gummiwaaren, cum, Quassia, Galläpfel, Aconitin, Agar-Agar, Algaro- kessel, emaillierte, verzinnte, gest ene Koch- und | laternen, Papierservietten, Brillenfutterale, Karten,

E E T

Hübener, Hambar L SEEO 3 n ltd» GÂ, Ir A 2 ; y : s : i r i À Anmeldung Es VICHEZS u l l nämtih: Gummi Pn Dat Sai Aloe, Ambra, Antimerulion, Caraghen-Moos, aushaltung8geschirre, aus Eisen, Kupfer, Messing, | Kalender, Kotillonorden, Düten, Tapeten, Holz- : A _ L vom 16. 1. 99 am /29 * virseiatuTuRis D Eirgetragzen für Friedrich Auler, Hamburg, Le aren, S{weiz?!aler, adekappen, <irurgi]<e ondurangorinde, Angosturarinde, Curare, Curanna, | Nidtel, Argentan oder Aluminium, Badewannen, tapeten, Lumpen, altes Papier, altes Tauwerk, Eingetragen für Karl Leiftuer, Vederhagen i. W., | 99, 3. 99. Geschäfts- / , * Lartits ces fe 2 vrcty-état Alte: wall 46, Zufolge Anmeldung vom 16. 1. 99 Gummireaaren, waotergummir, tehnische Gummit- Gnzianwurzel, Fenhelöl, Sternanis, Casjia, Cassia- Woasserklosets, Kaffeemüblen, Kaffeemashinen, Wäsche- reßspahn, Zellstoff, Poll Photographien, zufolge Anmeldung vom 9. 3. 99 am 29. 3. 99. | Letrieb: Ausbeutung ( ‘i 455 E | am 29. 3, 99.* Geschäftsbetrieb : Vertrieb nach- | Paaren, au Gummitreibriemen, Oosen, Büchsen, | bru<, Casfiaflores, Galangal, Ceresin, Perubalsam, | mangeln, Radreifen aus Gisen, aus Stahl und aus vbotographishe Oru>erzeugnisse , Steindrüe, Geschäftébetrieb: Handel mit Yell- und Oel- | von Mineralquellen. | Ls ie d benannter Waaren. Waarenverzeihniß : Rauh», Zigarrenspiyen, Serieltenringe, Federhalter, Platten medizinishe Thees und Kräuter, ätherische Oele, Gummi, Asen, Schlittshube, Geshüge, Handfeuer- Chromos, Oelodruckbilder, Kupferstiche , Na- präparaten der Schuhrwaarenbranhe. _ Waaren! | agrenverzeichnif: \t, ——— : Kau- urd Scnupftaba>k, Zigarren und Zigareiten. Quo Dun, Gummischnüre, Gummihandschuhe, Lavendelöl, Rosenöl, Terpentinöl, Holzessig, Jalape, | waffen, Geschosse, gelohte Blehe, Sprungfedern, dierungen, Bücher, Brochüren, Wen, Pro- verzeihniß: Stiefelfette, Soblenbärter, Stiefellad>e. Paftille. J S BOSna A W Klasse 42 Gummipfropfen, Lustreifen, Regenrë>e, Kerzen, Carnaubawas, Crotonrinde, Piment, Quillajarinde, | Wagenfedern, Roststäbe, Möbel- und Baubeschläge, | spekte, Diaphanien, Ebe rink-, Koch-, Der Anmeldung ift eine Beschreibung beige\ugt. e. t . E LLTELS E Robe, Nauch-, Kau» und Schnupf-Taba>, Zigarren, Sonnenblumenöl, Tonkabohnen, Quebrachorinde, Slöfser, Geldschränke, Kassetten, Ornamente aus Wasch-Geschirr und Standgesäße aus Porzellan, Nr. 36 814. S, 2430 Klase 14. Tee 2D Eingetragen für C. S A R Zigaretten, Kämme, Leim, Gelatine, Uhren (au Bay-Rum, Sassaparille, Colanüsse, Veilchenwurzel, | Metallguß, Schnallen, Agraffen, Oesen, Karabiner- | Steingut , Glas und Thon, Shmelztiegel, . . S, . ane . Illies & Co., Ham- 3 e: e - Zalhenuhcen) L Uhrbeftandtheile, photographische Insektenpalver; Rattengift, Parasitenvertilgungs- | haken, Bügeleisen, Sporen, Steigbügel, Blech- | Retorten, Reagenzgläjer, Lampenzylinder, Robglas, h j barg, Glo>engießer- 24 TAVOHLIA s EZOCO. T Cameras, Snatire, Objektive, Kassetten, Kuveiten, i mittel, Mittel gegen die Reblaus und andere | dosen, Leuchter, Fingerhüte , gedrehte, ge- Fensterglas, Bauglas, Hohlglas, farbiges Glas, Eingetragen für Kröuke & Levy, Hamburg, wall 25, zufolge Me Wi g P bn e er, : Pflanze e Mittel gegen Hausshwamm, fräfte, gebohrte und gestanzte Fagçgonmetall- optishes Glas, Thonröhren, Glasr1öhren, Zsolatoren, | Jungferrftieg 2, zufolge Anmeldung vom 29. 6. v meldurg Dom, A C 2) r 5 e nen bri a ape, CEOEN Eee N > ace , r Eu, Borax, Salpeter, Mennige, theile, Metallkapsfeln, Drahtseile, Schirmgestelle, | Glasperlen, Ziegel, Verblendsteine, Terracotten, | 20. 7. 87 am 1. 4. 99. Geschäftsbetrieb: Vertrie 98 am 29. 3 99. e E E Ea pho ograph1she hemita u Ste ouchierpulte, nier, # St imat, op olsäure; Filzhüte, Seidenhüte, Maßstäbe, Spi>aadeln, Spra<hrohre, Sto>- | Nippfiguren, Kacheln, Mosaikplatten, Thonornamente, nachgenannter Waaren. Waarenverzei<hntß: Nadeln, Geschäftsbetrieb: S zx, 2/25 S { gründe, Salnterm inen, ithographiesteine, m- trohhüte, Basthüte, Sparteriebüte, Mützen, | zwingen, gestanzte Papier- und Blech-Buchstaben, | Glasmosaiken, Prismen, Spiegel, Glasuren, Spar- | Bier, Zement, Zündhölzer, Wurmtablets, Butter Import und Export S 22 E drucftinte, lithogra ische Pressen, Kreiden, Phoëphor, L Helme, Damenhüte, Hauben, Schube, Stiefel, Pan- | Schablonen , Schmierbüchsen, Buchdrud>lettern, } büchsen, Thonpfeifen, Posamenten, Schnüre, Quasten, | und Lidhte. von Waaren. Waaren- m B S L 7 Pa Schwefel, Alaun, VBletorxyd, Cisessig, Bleizu>ker, toffel, Sandalen, Strümpfe, gestri>te und gewirkte Winkelhaken, Rohrbrunnen, Rauchhelme, Taucher- Kiffen, angefangene Stikereien, Frangen, Borden, verzeichniß: Fla, Sa j 5), D E e Blutlaugen}alz , Salmiak, füt _Kohlen- Unterkleider, Shawls, Leibbinden, fertige Kleider für | apparate, Näbschrauben, Kleiderstäbe, Feldshmieden, Ligen, Häkelartikel, Stahlfedern, Tinte, Tusche, | Nr. 36 838. F- 2640. Klafse 11, Einaetragen für die Offeibacher Stearinfabrik Hanf, Jute und Nesjel 1A Ske | fâure, Cisigsäure, Benzin, Benzol, Milchzu>er, F Männer, Frauen und Kinder, Pferdede>en, Tisch- | Faßbähne, Fahrzeuge, und ¡war : Wagen, rins<ließlih Malfarben, Radiermesser, Gummigläser, Blei- und | Eingetragen für Chemisch N ana ffir De Se ole nare [in rohem und in be: h S 2 P EA Salicylsäure, Salpeter, Aether, Alkohol, Schwefel- deden, Läufér, Teppiche, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, | Kinder- und Krankenwagen, au< Fahrräder und Farb-Stifte, Tintenfässer, Gummistempel, Geschäft LANT nit Asphaltwerke Laa vom 22. 10. 98 "ie <0 3 99 ‘Geschâfts- arbeitetem Zustande, Fi S F Se foblenftoff, Holzgeifitestilationp ee lion 7h E Stn: Hofenträger, Kravatten, Gürtel, Korsetts, Wasserfahrzeuge, Zentr os en, Wagenräder, Speichen, | bücher, Lineale, Winkel, Reißzeuge, Heftklamniern, | Äktien - Gesellschaft, Worms E betrieb: Herstellung und Vertrieb von Kerzen. rohes, gebleichtes und l E E P Batten erbe- rtrafte, ere ene, vantalium, i Stramplhalter-Pands@uhe, Lampen und Epe e Felgen, Naben, Rahmen, Lenkstangen, Pedale, fab eftzweden, Malleinwand, Siegella>k, Oblaten, a. Rh., folge Anmeldung vom E Genen gern E E S i Waarenverzeichniß: Kerzen. gefärbtes Leinengarn, S F Ep s S S yroga E: ape ae N erofy), Emer i Ggernent Gasbrenner, Kronleuchter, Anzündelaternen, raditänder, Fahrradzubehörtheile, Farben, arb- | Paletten, Malbretter, Wandtafeln, Globen, Rehen- | 15, 9, 98/16. 3. 93 am 1, 4. 99. Bes : enverein rzen. A Leinenzwirn, Leine: e W- wel lauren a tes douEe dnr i atron, i ogenlihtlampen, Glühlichtlampen, Jlluminations- | stoffe, Bronzefarben, Farbholzextrakte, Leder, Sättel, maschinen, Modelle, Bilder und Karten für den | Geschäftsbetrieb: Fabrikation und E C Ali s A l Fr. 36 823. W, 2505, Klasse 23, j wand, Pecleinwand, A > Ed Golt<lcrid, Gijenoxalal, 2 einsteinsâue, Citronen ampen, Petroleumfac>keln, Magnesiumfateln, Pech- | Klopfpeitshen, Zaumjzeug, lederne Riemen, auch | Anschauungsunterriht und Zeichenunte.riht, Schul- | Rertrieb b : Gingetragen für die Sächfische Wollgarnfabrik leinene Kleiderstofte | fre sâure, Vraljaure, Kaliumbichromat, Quecsilberoxy?, fa>eln, Scheinwerfer, Kerzen, Nachtlichte, Oefen, | Treibriemen, lèderne Möbelbezüge, Feuereimer, | mappen, Federkästen, eichenkreide, Estompen, | E G Bar e LOIa m Fe S N E 0 W prege LICHT und Taschertüher, S : i Wafiserglas, Wasserstoff;uperoxyd, Salpeterfaurt, Wärmflaschen, Caloriferen, RKippenheikörper, elek- | Schäfte, Sohlen, Gewehrfutterale, Aktenmappen, | Schiefertafeln, Griffel, Feichenhefte, Zündbhütchen, V D e nmelduna vom 17. 2. 99 am 29. 3. 99. Ges<äft3- Buchbinderleinewand, Segelleinewand, Sadleine- Stidstofforydul, Schwefelsäure, Salzsäure, Grapbi!- trische Heizapparate, Kochherde, Kochkefsel, Backöfen, Schuhelastiques, Pelze, Pelzwaaren, Firnisse, Lake, | Patronen, Pußpomade, Wiener Kalk, Pußtücher, | Nx, 36 839. F. 2641

betrieb: Spinnerei, Färberei und Aufmacbung von wand, Nesselgewebe, Juteg -webstoffe "eeri o y B HBremfali, Ic? 5 j i : ä | < Un A BERC FEE i L i ; gewebe, Jutegarn, Jutewebstoffe, Jute Giycerin, Knochenkohle, Brom, VBremtait, Brutapparate, Obst- und Malz-Darren, Petroleum- | Harze, Klebstoffe, Dextrin, Leim, Wichse, Fle>- | Polierroth, Pußleder, Rostschußmittel, Stärke, Wasch- / N wollenen Garnen. Waarenverzeihniß: Wollenes Eingetragen für Louis Weidlich, Magdebura, | sammt, Leinendrell, Jeinendamäatt, Batist, Leinen- | Iodoform, Jotkali, Flußsäure, Pottasche, Koch!ali, koher, Gaékocher, elektrishe Kochapparate, Ven- a e O enafe Degras, Ma Cl kDiece, flau, Seife, Seifer pulver, Brettspiele, Stereoskope, Eingetragen für Chemische topf-,

Strikgarn. Breiteweg 132, zufolge Anmeldurg vom 9. 2. 99 | plüs<, leinene Tis<btücber, Servietten, Bettwäsche | Soda, Glaubersalz, Kalcimncarbio, Kaolin, Etsen tilationsapparate, Borsten, Bürsten, Besen, Shrubber, | Schneiderkreide, Garne (au Stri>-, Häkel-, | Spielkarten, Noulettes, Rasenspiele, Würfelsptele, | abriken und Asphaltwerke

Nr. 36 816. U, 330, Klasse 16Þ. | Z2 29. 3. 99. Ges\äftstetrieb : Herftellung und | und Unterkleider, Waschleinen, Bindgarn, Bind- v:tricl, Zinksulfat, Kuptervitriol, Calomel, Pitt? Pinsel, Quäste, Piafsavafasern, Kraybürsten, Weber- Sti>- und Nähgarne), Zwirne, Bindfaden, Wasleinen, | Turngerätbe, Blechspielwaaren, Ringelspiele, Puppen, ktien - Gesellschaft, Worms SETeS nagen anrter aaren. Wagarenverzeihniß: fäden, Hanfschnüre, Tauwerk, Trofsen; Roheisen, | jäure, Pinkjalz, Suklimat, Arsenik, hlorsaures Ka‘! karden, Tevpichreinigungsapparate, Bohnerapparate, | Tauwerk, Watte, Wollfilz, Haarfilz, Pferde- Schaufkelpferde, Puppentheater, Sprengstoffe, Zünd- | 9: Rh., zufolge Anmeldung vom Nähmaschinen, Nähmaschinen-Thelle, Nähmaschinen- | Gisen und Stabl in Barren, Blô>en, Stangen, | |{<wetel]aures Kali, Chinin, Karbol'äure, Kefscb- Kämme, Schwämme, Brennscheren, Haarschneide- | haare, Kameelhaare, Hanf, Jute, Seegras, Nessel- | hôölzer (Wachs-, Papier- und Hol-), Amorces, | 12 9, 98/16. 3, 93 am 1. 4. nadeln und Fahrräder. latten, Blechen und Röbren; Eisen- und Stahl- | fteinmittel, Vaseline, Saccharin, Vaniliin, Cumariï; apparate füc Menschen und Thiere, Schafscheren, | fasern, Robseide, Bettfedern, Wein, Schaumwein, Schwefelfäden, Zündshnüre, Feuerwerkskörper, Knall- | Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Nr. 36 825. A, 1962 Elafe 23, | Draht; Bandeisen, Drahtseile, Kuvfer, Messing, | Napbtalin. Rasiermesser, Rasierpinsel, Puderquäste, Streich- | Bier, Porter, Ale, Maljzextrakt, Malzwein, Frucht- | signale, Lithographiesteine, lithographishe Kreide, Vertrieb von Farbstoffen, Waaren- e L 2 | Bronz?z, Zink, Zinn, Blei, Ni>el, Neusilber, ‘Alu: (Schluß in der folgenden Beilage.) riemen, Kopfwalzen, Frisiermäntel, Lo>kenwikel, | wein, Fruchtsäfte, Kumyß, Limonaden, Spirituosen, | Véühlsteine, Schleissteine, Zement, Theer, Pech, | verzeichniß: Farbstoffe. Wie minium, Gold, Silbe-, Platin und andere Metalle E l arpfeile, Stil, Bartbinden, Kopfwasser, | Liqueure, Bitters, Saucen, Pi>kles, Marmelade, Rohrgewebe, Dachpappen, Kunststeinfabrikate, Stuk- E in Barren, Rosetten, Rondeelen, Platten, Stangen, <minke, Hautsalbe, Puder, Zahnpulver, Po- Fleischextrakte, Punschextrakte, Num, Kognak, Fruht- rosetten, Rohtaba>, Rauchtaba>, Zigaretten, Zigarren, Nr. 36 840. F. 2642, Klafse 11,

5 Eingetragen für H. Underberg-Albrecht, Rbein- : Röhren. Blechen und Drähten ; Lagermetall, Zink- ¿ i i A made, Haarôöl, Bartwichse, Haarfärbemittel, | äther, Rohspiritus, Sprit, Preßhefe, Gold- und | Kautaba>, Schnupftaba>, Linoleum, Rollschutz- Eingetragen für Chemische berg a. Niederrb, zufolge Anmeldung vow 29, 12. 98 Eingetragen für die Adlerfahrradwerke vorm. ftaub, Bleischrot, Stahlkugeln, Stahlspäne, Staniol, L Verantwortlicher Redakteur: i Parfümerien, NRäucherkerzen, Refraichisseurs, | Silberwaaren, nämli<: Ringe, Halsketten, Uhr- wände, Zelte, Uhren, Webstoffe und Wirkstoffe aus | Fabriken und Asphaltwerke am 29. 3. 99. Geschäftsbetrieb - Herstellung und Heiurih Kleyer, Frankfurt a. M., zufolge An- Bronzepulver, Blattmetall, Lothmetall, Deltametall, Direktor Siemenroth in Berlin. | Menschenhaare, Perrü>en, Flehten, Phosphor, | ketten, Armbänder, Broches, Hemdknöpfe, Tuchnadeln, | Wolle, Baumwolle, las, Hanf, Seide, Kundseide, | Aktien - Gesellschaft, Worms Vertrieb von Spirituosen, _ inzbesondere Bitter- | meldung vom 16. 12. 98 am 29. 3. 99. Geschäfts- Yellow - Metal, Wood’s Metall, Antimon, Nerlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Schwefel, Alaun, Bleioxryd, Bleizu>ter, Blut- | Fruchtschalen, ete S{mu>perlen, Edel- und Halb- | Jute, Nessel und aus Gemi)chen dieser Stoffe im | a. Rh., zufolge Anmeldung vom liauzuren. Waarenverzeichniß: _ Spirituosen, ins- betrieb: Fabrikation und Vertrieb nachbezeihneter Magnesium, Wismuth, Wolfram, Que>lfsilbter, 8 L j s 2 de laugensfalz, Salmiak, flüssige Koblensäure, flüssiger } Edelsteine, leonishe Waaaren, Gold- und Silber- | Stück; Gürtel, Sammete, Plüsche, Brokate, Bänder, ? 12. 9. 98/16. 3. 93 am 1. 4. 99 besondere Bitterlig1eure. Ler Anmeldung ift eine j Waaren. Waarenverzi>niß : _Sgthreibmaschinen, Platinshwamm, Platinble<, Magnesiumdraht, | Dru> der Norddeutschen Buchdruckerei und BeLas Sauerstoff, Aether, Alkohol, SchwesfelkohUenstoff, | drähte, Tressea, Lametta, Flitter, Bouillons, Brokat, | leinene, halbleinene, baumwollene, wollene und feidene Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Beschreibung beigetügt. | Schreibmaschinentheile und Zubehör. Magnesiumband, Eisenbahnschienen, Laschen, Tirc- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr, 32. Holzgeiftdeftillationsprodukte, Zinnchlorid, Hâärte- | Gold- und Silber-Gespinfste, T und Be- | Wäschestoffe, Wachötuch, Ledertub, Bernstein, Bern- | Vertrieb von Garten, Maaren- mittel, Gerbeextrakte, Gerbefette, Kollodium, Cyan- {läge aus Alfenide, Neusilber, 4 ritannia, Ni>el } steins<mu>, Bernsteinmundstü>ke, Ambroidplatten, ! verzeichniß: arbstoffe.