1899 / 108 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 3 ' ' F N i F | f [1 ' u L

E O T E

P E E E E

e ait iu G R É B. Bd ena in mrk m S M T i i L d pa I I R D Erm Ee C E E R D M it Ret Mir t

7

E

ndersinftr, 3. 2. 4.

e. f 76. A. 6147, Verfahren zue Herstellung “von Papierbhülsen für Spinnereiwe>e. R. N. Aubele, Aug8burg, Prärrle E. 65. 15. 12. 98. 76. G. 12665. Vorrichtung für Durchzüge iür Hanf und ährliches langfaseriges Fafergut zur Zuführung des zu bearbeitenden Gutes auf die Nazeln. Jehn Geeod & Jennings Patent Machine Cordage CompaDY, 301 Park Avenue, Brooklyn, New York, V.St. A..; Verir.: Garl Heinri Knocp, Dresden. 9, 8. 98. 76. G. 13086. Vorritung für Durzüge für Hanf und ähnliches langfaseriges Fafergut zur Zuführung des zu bearbeitenden Gutes auf die Nadein; Zus. z. Anm. G. 12 665. John Good Jeunings Patent Machine Cor- dage Company, 301 Park Avenue Brock- lyn, New York, V. St. A ; Vertr. : Car! Heinrich Knoop, Dresden. 9. 8, 98, ; 76, M. 14665, Beschlag für die Walzen von Masckinen ¡um Guntkletten von Wolle.

_ Jules Désirs Morel, Roubair; Vertr. : Dr. N. Worms u. S. Rhodes, Berlin NW., Dorotheen - strafe 60. 18. 11. 97. j

76, P. 9154, Vorridtung für Selfaftoren ¡um Betrieb der Spindeltrominelwelle beim Abs \<lagen. James Piekford, Joseph Taylor, Luke Butterworth, Bcyton, Lancafhire u. Fiait Brothers aud Cempany Ltd., Oldham, Lancashire, Enal.; Vertr. : E. W. Hop- fins, Berlin C, An der Stadtbahn 24. 4. 9. 97.

18, G. 1230D. Masthine zur He:lellung von Zündstreifen und Amorcebändern. A. George, Berlin 80, A 8B) :

19, A. 5745. Zigarettenmaschine. Ludwig Adler, Vimmelskastet 42; Koverhagen, W. G. Pederseu, Carolinevej 17, Hellerup, und P. N.

olt, Odensegaze 15, Kopenhagen; Vertr. : . Hoffmann, Berlin W., Friedrichstr. 64. 22. 4. 98. s

80. G. 11975. Verfahren zur Herstellung von Kieselgubrsteinen. Grünzweig & Hart- maun, Ludwigshafen a. Rh. 30. 11. 97.

80. J. 4992. Verfahreu zum Tro>enlöschen von gebranntem Kalk. Richard Jaeger, Berlin SO., Bevernttr. 1. 25. 11. 98,

8S. B. 2320 551. Nöftvorrichtung, insbesondere für Kaffee. Georg W. Barth, Ludwigsburg. 26. 3-97.

83. F. 11587. Federtriebwerk für Taschen- ubren. G. Favre Jacot & &Co., Locke, Schweiz; Vertr. : A. du Bois-Reymoad u. Max Wagner, Berlín NW., Schiffbauerdamm 29 a. 6: 2. 99

S8, K, 16 756. Gin Windmotor mit horizontal kreisenden Flügeln. Albert Marx Krüger, Opalenita. 28. 6. 98.

2) Zurücknahme von Aumeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- fu®er zurü>gencmwen. Klaffe.

3. K. 17071. Verfabren zur Herstellung

eines beliebig langen Haarschlauhes. Vom

- (n 13. A. 6066. Verfahren zur Verhütung der

K: sseisteinbildung in Dampfkefieln. Vom 16. 3. 99.

S0. M. 15796, Verfahren zur Herstellung von geformten Gegenständen unter gleiz;eitigem

NAblöschen des zu ibrer Herstellung erforderlichen

Kaiks. Vom 16. 2. 99.

b, Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu entribt-nden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurüdzerommen. Klofse.

34. S. 11742. + Vom 9. 2: 99.

57. A. 5953. Zugregelungévorrihtung für den

Sc{lot von Satinicrmaîchinen mit von innen

bebheizter Hoblwalze. Vom 16. 2. 99.

72. H. 21181. Zielverfahren; Zus. z. Anm. H. 20184. Vom 30. 1. 99,

Das Datum bedeutet den Tag der Bekannt- macbung der Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten.

ra Sprinsmann n S Siort, Berlin A4 t » è D A J Kla

Laufleiter für Baubandwerker.

3) Versagungen. Avf die nachstehend bezeihneten, im Reichs-Anzeiger em argegebenen Tage bekannt gemahten An- atent versagt. Die Wirkungen des Schutzes gelten als ni<t eingetreten.

. E, 4379, Verfabren zur Darstellung von ryzationéanilins<hwarz unter Vermeidung der owäcung der Faser. Vom 27. 12. 96.

. 9257, Verfabren zur Herstellung etnes

4) Exrtheilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ift den Nachgenannten ein Patent von dem bezeihneten Tage ab unier na<hstzhender Nummer der Patent- rolle ertbeilt.

P.-N. Nr. 104 208 bis 104 357, aus\<[. |

104 249,

1, 104220. Siaubfreie Müll - Siebvor- rihiung. L. Bürger, Wien, Gersthofer- straße 89; Vertr.: F. A. Hopp?-n u. Max Mayer, Berlin SW., Gharloitenstr. 3. 20. 1. 98,

1. 104 221, EStromfezmaschine. W,. St. Locthart 1, The Automatie Gem «& Gold-Separator Syndicate Limited, London; Vertr.: Hugo Pataky un. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisenstr. 25. 22. 6. 98.

S, 104 222. Vorrihtung zum Kerben von Ba>waaren. K. Kirsch, Gllwangen, Württ. 3. 4, 98.

2. 104223. Misch- und Knetmaschine. P. Küpper, ‘lachen, Kakerellftr. 27. 3. 4. 98,

2. 104352. Teiztheil- und Wirkmaschine. %W. Timmel, Plauen i. V., Bahnhofftr. 67. 8, 4. 98.

3, 104 292, der Wasserhaare aus Pelz¡werk. I. W. Sutton, Brecklyn; Bertr.: 4. Schmidt, Berlin NW., Friedrichstr. 133. 10. 9. 98.

4. 104228. ¿etroleumgalübli@tbrenner. W. Darby, J. Darby u. I. H. Punchard,

ondon; Vertr.: Hugo Pataly u. Wilhelm Pataly, Berlin NW., Luisenstr. 25, 25. 8. 96. 10, 104229, Retorten-Ofen zur Herstellung von Koks und Leuhtgas. Graf A. D. de

Klasse.

Schermashine zum Entferäcn i

2 Micheroux. Namur, Belgien; Vertr.:-F.-A. F ppen u Max Mayer, Berlin SW., Ghar- * Tottenftr. 3. 13. 4. 98. ;

Klafse.

12, 1042330. Verfabren zur Darstellung von Homologen des p-Amidobeazylanilins; Zuf. 3. Pat. 87934. Farbwerke vorm. Meifter Lucius & Brüuing, Höchst a. M. 13. 3. 98.

12. 104 279. Verfahren ¡ur Darstellung eines Gerbmaterials für <romgares Leder. George Benda et srère, Paris, 2 Rue des Fra: cs- Bourgeois; Vertr. : Eduard Franke, Berlin NW.,, Luisenstr: 31. 5. 5. 97. 2 j

12. 164280, Verfahren zur Darstellung eines Nitrofköôrpers aus Hexamethylentetramin. Dr. G. F. Henning, Berlin, Wilhelmstr. 141. 15.7: 98.

12. 104281, Verfahren zur Gewinnung von Milchiäure aus Abwäsfsern. Dr. W. Beekers, Kempen a. Nb: 18. 9. 98. i j

13, 1042386. Nicht überlastbares Sicberheits- ventil. G, Hönnife, Berlin N., Chauffee- straße 2c. 11. 12. 97. O

13. 104 287. Lokomotivkesse! mit Wasserrobr- feuerbühse. I. Brotau, Linz, Bahnbof; Bertr.: Carl Piepzr, Heinrih Springmann u. Th. Stort, Berlin NW., Hinderfinstr. 3, 14. 7. 98.

14, 104258. Auzlôösende Ventiliteuerung. H. Wiezgleb, Düfseldorf, Hermannstr. 10. 15. 5. 98.

14, 104 260, Motor mit behufs Ueberwindung des Todtpunktes beweglichem Zylinder. A. H. Crocfford, 76 Lowfield Street, Dart?ord, Engl. ; Vertr. : C. Feblert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenftr. 32. 18. 9.97. - :

14, 104 331. Steuerung für Verbunddampf- maschinen. C. Reeves u. Ch. M. Heath, Trenton, New-JIersey, V. St. A.; Vertr.: Richard Lüders, Görlig. 39, 6. 97.

15. 104309. Verfahren und Apparat zum Aus\chli-ßen von Typen- und Matrizenzeilen; Zuf. z. Pat. 95321, The Johnson TyPpesetter Company, Portland; Bertr.: Æ. G. Glajer u. L. Glaser, Berlin SW., Linden- ftraße 80. 283. 2. 96.

15, 104310. Vorritung für Schreib- maschinen ¿zum selbsithätigen Umkehren der Farb- bandwidelung.,, Wyckoff, Seamaus «& Benedict, Îero-York ; Vertr.: Carl Pieper, Heinrich Spvringrnann u. Th. Stort, Berlin NW., Hindersinftr. 3. 11. 9, 96.

15, 104 211. Maschine zur Herstellung kreis- förmig gebogener Stereotyydru>platten. H. A. W. Wood, New-York, 1 Madifon Ave; Vertr.: Dr. S. Hamburger, Berlin W., Leipzigerstr. 19. 30, 1. 98.

15, 104312. Prneumwatishe Bogenabbebevor- rihtung. I. M. Blaisde£li, 29 Oliver Street, Boston; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin C., An der Stadtbahn 24. 1. 6. 98. L

19, 104232. Spannvorrihtung für die Her" stellung von Scienenstoßverbindungen dur< Um- gießen der Schienenenden mit flüfsigem Ei)en; Zut. ¿.Mat.100623.— Falk Manufacturing Company, Milwaukee; Vertr.: A. du Bois- Reymond u. Max Wagner, Berlin NW., Schiff- bauerbamm 29a. 11. 2. 98.

19. 1042383. Eisenbahn - Oberbau. A. Baum, Hanaover, Heinrichstr. 17. 1. 4. 98. 19. 104245. Straßenaufreißvorrihtung mit die Arbeitégeräthe tragendem Kippgestell. John

Fowler & Co., Magdeburg. 28. 5. 98.

20, 104212, Gemeiniaftliher, mit der Luft- dru>bremse ¡wangläufig verbundener Thürschließer für Eisenbahnwagen. Behuisch, & Claas, Soest i. W. 13. 10. 98. ¿

20, 194263. Stromabrebmer für elektrische Bahnen mit Schlißkanälen. F. A. Anderson u. D. M. Anderson, Washington; Bertr.: Franz Di>mann, Berlin, Friedrichstr. 160. 2.11.97

20. 194 264. Buffer-Kegelfeder. E. Grund, Köln-Iivypes. 24. 2. 98.

20. 104341, Mittels Stoßstangen einzu- legende und zu spannende Kuppelung für Eisen-

Heinrichstr. 28. 27. 5. 98.

21, 104213, Einrichtung zum Einschalten einer beliebigen Verbrauchs\telle an einer ent“ fernt-n Schaltitelle. F. Sohl u. Mar Hiller, Magdeburg. 19. 5. 97.

21. 104214. Elektrishe Stroms{laß - Vor- ri<tung. M. Bouchet, Paris, Rue Alphonse de Naville 22; Vertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 24. 72 97.

21. 104215. Stalter für Wechselsirom- motoren mit besonderen Anlaß- und Betriebs» stromkreisea. A. I. Churchward, Brooklyn;

Acthur Baermann, Berlin NW., Karl- firaße 40. 17. 11. 97.

21. 104 216. Bogenlampe mit Federtriebwerk. Société Les Fils d’Adoiphe Mougin, Paris; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotbeenstr. 32. 23. 4, 98.

' 21. 104217, Eleftrishe Widerstände ; Zus. z. Pat. 85 262. Chemisch-elektrishe Fabrik „Prometheus“‘, G, m. b. S., Franffurt a. M.- Bcenheim. 1. 5. 98.

21. 104231, Herfielung von Siromsammler- Elektrodzn. Dr. G. Bennert, Godesberg b. Bonn. 10. 8. 97.

21. 104243. Cammlerelektrode. Accu- mulatoren-: u, Elektrizitäts-Werke Aktien- Gesellschaft vorm. W. A. Boese & Co., Berlin, Köpenaiderstr. 154. 16, 2. 983.

21. 104 259, Aufkau von Kercntransformatoren. „Helios“, Elektricitäts - Aktiengesell- schaft, Köln-Shrenfeld. 24. 4. 98.

21, 104265, Magnetishe Achélagerentlastung für Elektrizitätszäbler. S. Evershed u. Evershed « Vignoles Limited, London; Vertr. : Hugo Pataly u. Wilbelm Pataky, Berlin NW., Luisenftr. 25. 15. 2. 98.

| 2E, 104266, Jfolatoren-Träger für elektrische Leitungen. G. Pelleuz, Köln, Andreas» klofter 27c. 24. 5. 98,

21, 104267. Borrihtang zur Uinformung von Wechselstrom in Gleihstrom und umgekehrt; 2. Zus, z¿. Pat. 96 904. A. Müller, Hagen t. W.- 15, 11; 98.

21. 104268. Hitdratbhmeßgeräth; 2. Zus. i.

t. 63219. Hartmanu & Brauna, Frank- urt a. M.-Bo>enheim. 9. 12. 98. 21, 194297, Regelungsvorrihtuxg für mit

Vertr. :

babnfahrzeuge. J. Görner, Leipzig-Neudnig,

! ei Sa e; ¿ne ‘elektrische Stromkreise Pla er) R Eng von

Gisenbabnwagen u. dal. American Rail- way Eleetrie Light Company, New

rk, 14. Stone Street; Vertr:: S. Dedreux, f

üncen. 30. 11.97.

Klasse. E d /

21, 104298. Elektrishe Glühlampe mit doppel- spiraligem Glübhkörper. Th. D. Farrall, London; Vertr. : Henry E. Schmidt, Berlin SW., Friedrichstr. 234. 18. 1. 98. X

21. 104 399. Vorrihtung zum seibstthätigen Ginstellen zes Gleitfontaîtes einer Wheatftone*’shen Brü>e. -- H. L. Callendar, 62 Hutchinfon Street, Montreal; Vertr. : E. Hoffmann, Berlin W., Friedri<str. 64. 13. 4. 98, i

21. 1043008. Ankerwi>elung für elektrise Maschinen. Brown, Boveri & Co., Baden, Schweiz; Vertr.: G. Schmidtlein, Berlin NW,, Luisenstr. 22, 13, 11. 98.

21. 104301. Rotierender Umformer. Société Anonyme pour 1a Trans- missíion delaForceparli’Eiectricité, Parië; Vectr.: A. Müble u. W. Ziole>i, Berlin W., Friedrichstr. 78. 7. 12. 98. Ë

21. 104342, Anordnung zur Messung der mitileren Spannung în Leitungsneßea. Siemeus «& Halske, Aktien-Gesellschaft, Beclin. 3. 11. 98, /

22, 104 244, Verfabren zur Ueberführung von Amidooxyantbrachinonsulfosäuren in Polyory- antbracinonsulfoïäuren. Farbwerke vorn. Muisen, Lund «& Brüuiug, HöHst ‘a. M. 31. 10: 97.

22. 104282. Verfabren zur Darstellung von Antbrachinonderivaten aus Dinitroantrachinonen. Farbenfabrifken vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. 6. 4. 98.

22. 104283. Verfahren zur Darftellung eines \<warzen Baumwollfarbstoffes; Zus. ¿. Pat. 103 861. Leopoid Caffclla & Co., Frank- furt a. M. 26. 6. 93. & g ;

32. 104 317. Verfahren zur Darstellung eines violetten Farbstoffes der Anthracenreihe. Farbenfabrikeu vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeid. 24. 5. 98.

24. 104246. Beschikungzsvorrihtung. M. Gehre, Rath b. Düsseldorf. 3. d. 98.

24. 104247, Dampfkessel - Feuerung. E. Schumacher, Leer. 28. 6. 98.

25. 104293. Mustervorrihtung für dur Kraftbetrieb angetriebene Jacguardstri>masWinen. Thüringische Maschinen- u. Möve-Fahr- rad - Fabrik (Aktiengesells<haît)) vorm. CaE Ee «& Co., Mühlhausen t. Th. 15,11. 98;

26. 104234. Eorrihiung zur Einführung von Dru>dluft in Gasleitungen. L. Wolff, Berlin SW., Yorkftr. 77. 15. 12. 97.

26. 104235. Gaszuflußregler für Glübhliht- brenner. H. I. Eitlers u. C. de Bruyue, Amsterdam; Vertr.: F. A. Hoppen u. Max Mayer, Berlin SW., Gharlottenaiir. 3. 2. 6. 9s.

26. 104284. Acetylenlampve mit felbstthätiger MWafserzuflußregelung. Baron Ch. St. Forbes, Schloß Newe, Stratbdon, Aberdeenshire, Schottl. ; Bertr.: H. E. Witt, Hamburg. 7. 7. 98.

26. 104318. Elektrish bethätigtes Kugel- 1 N M. Klinger, Berlin, Ritterstr. 12. 17:18. 97;

26, 104319. VBorrihtung zum Auswechseln der Carbidbebâlter von Acetylenentwi>lern. „Astra“ Gesellshaft fär tranéëportable Acetyleu- Apparate in. b. H., Berlin. 10, 6. 98.

26. L1úÙ£L 320. Verfabren zum Dichten der Wandungen und Stoßflähen an Robrleitungen, Hasbehältern u. dgl. K. G. Roseuthal, Dorcthbeenstr. 31, u. Dr. I. Billwiller, Kanonier- straße 44, Berlin. 12. 7. 98.

26. 194321. Gasglüblihtbrenner. E. Bau- weraecrts, Brüfsel; Vertr.: R. S&mehlik, Berlin NW., Luisenstr. 47. - 2. 11. 98. f

30. 104224, Maschine zur gleichzeitigen Her- stellung einer größeren Anjahl Pastillen, G. Preyer, Köln, Eulengarten. - 9. 6. 97.

30. 104225. Augentropfalas. Dr. Th. Meyer, Detmold. 30. 9. 98.

30. 104236. Verfahren zur Desinfektion mittel“ Formaldehyds. Chemische Fabrik 400. TOEaEe (vorm. E, Schering), Berlin. ra. LL 90;

30. 104 237. Verfahren zur Darstellung {wer verdauliher Tannin-Formaldehyd-Giweißverbin- MPREL Knoll & Cs., Ludwigshafen a. Rh.

30. 104273. Verfabren zur Behandlung des méns{<li<en Körpers mit dem faradiscben oder dem galvanis<hen Strom. Dr. C. G. S<hnée, Karlebad; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. 23. 7. 97.

32. 104322. Verfahren zum Verzieren von Hohblgla2gegenständen. B. Grughl, Dresden, Neuezaafse 24. 8. 2. 98,

33. 104248, Münzenausgeber für Geldtasen. Dr. Seymann, Offenbach a. M. 23. 6. 98,

33, 104288, Scnurrbartbinte mit zwang- läufig geführten Kämmen oder Bürsten. F. A. NRittershofer, Dresden, Leipzigerstr. 72. 18. 10. 98.

33. 104325. Tasche mit Klappstubl. H. Reichelt, Berlin O0., Blumenstr. 9. 24. 12. 97.

34. 104250. Vorrihtung zur Veränderung der Größe von Schulbänken. Vereinigte S<ulvankfabriken, Gesellshaft mit be- schränkter Haftung, Stuttgart. 17, 4. 98.

34, 1042514. Möbelrolle. E. Fruton, Paris, 95 Bd. Beaumarchais; Vertr.: C. F. Ma L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80.

34, 104252. Aus Draht bestehender Gefäß- halter. A. Weitemeier, Lüßschena. 30. 7. 98.

34, 104253. Pumpwerk mit Doppelventil füc Zimmerspringbrunnen. . Mielke, Berlin 8., Prinzenstr. 32. 1. 9. 98.

34, 104254. Anheizvorrihtung für Bügel- eisen. C. Zimmermann, Weißenburg a. S.

7:13:98;

34, 104289. Maschine zum Reinigen und Tre>nen von Federn. K. Himmelsbach, Gengenbach, Baden. 8. 4. 98.

34. 104326, Messerpußmaschine. E. Böf, München, Sonneaftr. 5. 16. 8. 98.

34, 104327. Mösöbelrolle; 2, Zus. zj. Pat. 92 570. A. C. D. Seifert, Chemnitz, Alten- hainerstr. 138. 21. 8. 98,

Ae: DCEA9 Aborb clb onducidselbaretr Sie

flähe. G. BViebuy>, Brüssel; 19 Rue de -

hay de mars; Vertr.:- G. Feblät u. G. Lous

bier, Berlin NW., Dorotheenttir. 32. 28. 8.98.

35. 104 313. Selbsithätiger Schacht!hürver-

f<luß für Fahrftühle. F. MaÆ ü: H. Ficth, Nürnberg. 28. 7. 98. m4

36, 104255. Einrichtung zum selbsttbätigen Entlüften von Dampfheizungen. A. Bechem i. F. Bechem & Post, Hagen i. W. 4. 2. 98.

37, 104 290, De>e gus kragträzerartia cu8- gebildeten, ‘mit Eisen-Einlagen arrmiètrten Betons- trägern. I. Feketeházy, Budapest; Vertr. : e o Pataky u. Wilbelm Pataky, Berlin NW.,

uifevitr. 2H! :44. 4? 98:

38, 104261, Vorrihtung zur Herstellung konkfaver Sefselsige mit erhabenen Berzierungen aus Holzplatten. A. Lövh, Budapest; Vertr. : August Nobrba<h, Max Meyer u. Wilhelm Bindewald, Erfurt. 21. 4. 98.

38, 104 294. Faß mit innerem Holzmante[ und äuferem Metallmantel. J. Tomlinsou, Detroit; Vertir.: Dr. W. Häbexklein, Berlin NW., Karlstr. 7. 26.74. 98.

38. 104332. Gebrungssäge. I. Sachs, Neu-Ulm, Augsburgerstr. 164. 16. 8. 98.

38, 1043383. Verfahren zur Herstellung von Kisten aus Holz, I. F. Gillilaud, Adrian, Lenawee, Mich., V. St. A.; Verir.: A. Mühle u: D OIeN) Berlin W., Friedrichstr. 78. 31. 8. 98.

39. 104262, Maschine zur Herstellung von Sghläuchen mit Bewi>elung aus Stoffstreifen. S. K. Wilson, Trenton, Mercer, New Jersey ; Verir.: F. Feblert u. G. Loubier. Berlin NW., Luisenftr. 32, 18. 10. 98.

39, 104 356, Aufarbeitung vor unbrauGbar gewortenem Kautschuk. M. Zingler, London, 19 Budland Crescent Belsize Park; Vertr.: G. Feblert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen- straße 32. 18. 12. 98.

42, 104218, BVBors{hubvorritung Papierstreifen in Kontrolkassen. MHousk Cash Recorder Company, Jrdian Orchard, Maf, V. St. A.; Vertr.: Robert R. Schmidt, Berlin W., Poisdamerstr. 141. 20.2.98.

42. 104302. Qu-lsilberwaage. G. Vitulli- Montaruli, Bari-Puglia; Vertr. : A. du Boise RNeymond u. Max Wagner, Berlin NW., Schiff- bauerdamm 29a. 4. 2. 98.

42, 104303. Wärmeregelung8vorrihtung mit Membrankolben. L. Hermsdorf u. N. Wciske, Chemniy, Salzstr. 20. 3. 4. 98. á

42, 104304. Für vershiedene Münzsorten einstelbare Auslösevorrihtung für mechanische Triebwerke benugende Selbftkassiezer. P. Zeitner, Nürnberg, Kirchenstr. 3. 2. 8. 98.

42. 10482305. Versteiftes Metallbandmaß. W. Petit, Berlin NO., Friedenstr. 93. „18.9. 98.

423, 104 306. Ülektrishe Specrurg von Wazens- aufhaltriegeln an Glei2waagen mit Zählwerk. O. Schöppe, Leipzig, Bayerschestr. 8. 11. 98.

42. 104 343. Fernrobrobjektiv. C. P. Goerz, Schöneberg. Berlin, D 140. 13. 3. 97.

42. 104 344, Seldbstthätige Vershlußvorrihtung für die Markieröffnungea von Arbeiterkontrol- apparaten. L. Claus, Hannover. 10. 11. 97.

42, 104 345. Verfahren zur sofortigen Fest- stellung der Gesammteinnabme eines Geschôftes. Globe Cashier (British & Foreign} Ltd, London; Vertr.: B. Reichhold u. Ferd. Nusch, Berlin NW., Luisenftr. 24 19. 12. 97.

42. 104 346. Selbstverläufer zur gleichzeitigen Abgabe mehrerer Waarenftü>e nah Wabl der Käufer. O. Hauffe, Radebeul b. Dresden, Babunhofftr. 19. 5. 5. 98.

42. 104347, Selbstthätige Waage. P. B. Clarke, New York; Vertr.: Dr. S. Ham- burger, Berlin W., Leipzigerstr. 19. 19. 6. 98.

43, 104208. Verfabren und Einrichtung zur mechanischen Herstellung von Korbgefleht. A. Pohorzele>, Oschay. 7. 8. 983.

44, 104 334. Bandklenme. W. Zimmer- maun, Berlin C., Grenadierstr. 43. 4. 10. 98.

45. 104274. Tbhierfalle. A. Klefse, Edersdorf, u. E. Böhm, Klein - Möhlten. 20. 4. 98.

45, 104314. Vorrichtung zum Beseitigen des Schaumes in Milchfammelbebältern. —* Gh. Miktkelsen, Sktjellingsted b. Mörköv auf See- lard, Dänem.; Vertr.: C. Gronert, Lerlin NW., Luisenstr. 42. 6. 9. 98. j

45, 104353. Borrichtung zum Aufhängen der Pferde beim Beschlagen. E. O. Rasche, Frankfurt a. M., Allerheiligenstr. 40. 7. 8. 98,

47. 104256, Zahnrad mit fFceisbogenfôrs migen Zähnen. H. Geiger, Düfeldorf, Brewmstr. 7. 17, 12. 98.

48, 104238, Mosaikbilder. B. Humayer, Budapest; Vertr.: Auguft NRobrba%, Max Meyer u. Wilhelm Bindewald, Erfurt. 19;-11;-98.

48. 104285, Verfahren zur Herstellung ge- mustertec Platten zum Slaswalzen. G. Offen- bacher, Markt Redwiß. 3. 11. 98.

49. 104 209. Vorrichtung zur Regelung des Federdru>s bei Feilenhaumashinen. , Bêché jr., Hülkeswagen, Rheinpr. 14. 6. 98.

49, 10£ 295. Parallel-Schraubftc>. A. Hagedorn « Fricke, Osnabrü>k. 13. 11. 98,

49, 104335, Nietmaschine mit elektrishem Antrieb. F. vou Kodolitsch, Trieft ; Vertr. : A. Gerson u. G. Sachse, Berlin SW., Fricdrich- straße 10. 5. 3. 98. ;

49, 104336. Maschine zum Sortieren von Kugeln. R. H. White, Cleveland; Vertr. : Bran ZIEMORE, Berlin NW., Friedrichstr. 160, 16 0. j

49, 104 337, Gewinbeshneidmaschine mit Vors rihtung zum selbstthätigen Vorshub des Stahls nah jedem Schnitt. Maschinenfabrik und Prâäzisionsgußsiahlkugelwerke J. G. Kayser, Nürnberg-Glaishammer. 6. 9. 98.

50, 104275, Selbftspannendes Sieb für Griespußmaschinen. J. H. Schudt, Mann- beim. 20. 10. 98,

53. 104239, Mashine zum Auffchneiden, Ausnehmen und Köpfen von Fischen. Aktie- bolaget Promotor, Göteborg; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen» straße 32. 16. 12. 98.

55. 104 226, Verfahren und Vorrichtung zur

für den

Heraus farbiger Wasserzeihen. Gebrüder , & J. Zweifel, Netstal, Kant. Glarus,

R. Affeltranger, Züri, Dufourstr. 20; Vertx.: Dr. A Wirth, Frankfurt a. M. 4. 12. 98.

Be 104 269. Pferdezaum. R. D. Ceoe>k- fedge, London, 58: Beresford Road, Ganoabury; Vertr. : Alfred Josevb, Hamburg. 15. 7. 98.

57. 104 3283. Mazazin - Kamera mit nah innen Flappender verstellbarer Mattscheibe. G. Sürfa, BVranov b. Pilsen; Vertr. : Rudolf Smidt, Dreóden. 1. 3. 98.

63. 104 270, Fabrradsattel. G. Beckmann, M.-Sladbach, Krefelderstr. 168. 7. 6. 98.

63. 104271. Am Fahrradrahnmen fs{arnier- artig drebbar gelagerte Stüge. G. Mauthei,

annover, Hagénstir. la. 13. 12. 98.

63. 104 307. Bremse für Fahrräder u. dgl. mit Kettenartrieb. K. Wolf, Dresden, Max- firaße 17:25:61. 98.

63. 104308. Fahrradshlitten. H. R.

Vogel, Riga, Pauluccistr. 7; Vertr.: Rudolf Fließ, Breslau. 10.1. 99,

63. 104348, NRadmen für Fahrräder u. dal. A. A. Pope, Cobafset, Norfoik, Maff, V. St. A.; Bertr.: C. Feblect u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 1. 10. 97.

63. 104349, Radfabr-Lerns und Uecbungs- apparat. H. B. Konopác, Bamberg i. B. 24. 5. 98.

64. 104315. Sigherbeitsvers{<luß für Glas- gefäße. A. Caheu, Paris, 66 Rue Hauteville ; I Franke, Berlin NW., Luisenstr. 31.

65. 104350. Boje für elektris@e Beleutuna. _ E u: P. Janke, Laurahütte, D.-S.

68, 104257. Vorrihtung ¡ur Regelung der Brem2wirkung der Flü!figkeit in Thürbremsfen. F. Thb. Ruf}fell u. M. M. Favor, Gardner, Mássi:: B: S1. A7 Vertr. ‘Dé: :R->Wirth, Frankfurt a. M. 16. 2. 98,

70, 104276. Anfeuhter für Briefumscbläge F ; A G. Sraf Canit, Melkof, Mée>kl.

70, 104 316, Tintenlöscher mit Keilbefestigung des Papiers. I, Thelen, Ats{, Stolberg Ik, Rheinl. 28. 12. 98.

71. 104 296. Sdub mit elastisher Sohle. A. G. Bill, St. Nicolas Street 13, Coventry, Engl. ; Vertr.: A. Mühle u. W. Ziole>i, Berlin W.., Friedriftr. 78. 23. 4. 98.

71. 1042338. Abs<{neidevorrihtung für S@ubnagelmaf{hinen. Davey Pegging Machine Company, Portland; Bertr.: F. C. Glafer u. L. Glaser, Berlin SW, Lindens- ntraße 80: 21.4. 97.

71, 104 839. Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung von mashinengenähtem Rahmenschubß- werk. J. Larsen, Kopenhagen; Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW., Kariftr. 40. 1€. 5. 98.

74, 194219. Feuerwerkésignalvorrihtung. H. I. Pain, New York; Vertr.: G. H. Knoop, Dresden. 29. 3. 98.

74, 104272. Vorrihtung zum Anzeigen des Drehungéfinnes von Krastmaschinen. H. Kähler, Hamburg, Weidenstieg 18. 13. 9, 983.

74. 104330. Anordnung eines Dampimantels bei Damvyfläutewerken. - Waggonfabrik Gebr. Sofmnannu & Co., Aktien-Gesellschaft, Breslau. 5. 1. 98.

75, 104357. Verfchren zur direkien Dar- stellung reiner Salp:tersäure. I. V. Skoglund, Bayonne, New Jersey, V. St. A.; Vertr. : G. H. Knooy, Dresden. 6. 10. 97.

77, 104277. Durch Einführen eines Shreib- stiftes bethätigter Kartengeberanzeiger. G. Galetischfky, Breslau, Kirchstr. 27. 12. 11. 98.

79. 104 278. Verfahren und Einrichtung zur gleichzeitigen Lo>erung und Tro>nung von ge- s{nittenem Taba> obne Zertirümmerung der Fasern. O. W. Allison u. C. Allison, 18 Ave A, Vi> Park, Rochester, V. St. A. ; Vertr. : Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 26. 1. 97.

80. 104240. Thorftrangpresse. F. L. H. Sims, Montreal; Vertr.: Arthur Baerrnaarn, Berlin NW., Karlstr. 40. 15. 8. 97.

S0, 104 2431. Kanal-Ofen zum Brennen von Thonwaaren. La Société anonyme des Faïnceries deCreilet Montereau u. E. G. Faugeroun, Montereau, Frankr. ; Vertr.: A. Mühle u. W. Ziole>i, Berlin W.,, Friedrichstr. 78. 8. 4. 98.

S0. 104222, Ringofen mit breiten Brenn- raum zur Mafienfabrikation. Gebr. Bau- maun, Altripp, Nheinpf. 29. 7. 98.

STL. 104351. Müllabfuhrwagen. I. Glas- machers, ffen, Stceler Chaufsee 192. 16. 6. 98.

82, 104354. Trotenvorrihtung mit ring- ofenartigem Betriev, insbefondere für Ziegel urd Thonwaaren. H. Büker, Duisburg a. Rh., Graberftr. 4. 10. 9. 98.

83. 104 227. We>eruhr mit Antrieb durch die Gehwerkfeder. L. E. Favre, Cormoret, Schweiz; Vertr.: A. du Bois-Reymond u. Max Wagner, Berlin NW., Schiffbauerdamm 29a. 20. 9. 983.

85. 104291, Wasserabflußrohr mit feitlihem Feinigungsftußen. E. Selm, Berlin C., Dragonerstr. 28. 11. 8. 98,

86, 104 210. Schüßenfänger. W. Séhwarz, Duisburg a. Rh., Hobestr. 19. 23. 7. 98.

86, 104 211. Sicherheitshafen zum Einhängen von Drahtlizen in den Schaft. W. H. Jando>, Spremberg, Lauf. 7. 12. 98.

86. 104329. Doppelthebende aus: Maschine. A. E. Schmidt, Philadelphia ; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin C.,, An der Stadtbahn 24. 17. 12. 95.

86. 104 340. Verstellbares Harnishbrett. E PENER Eschwege, Hessen, Marktpl. 11.

86, 104355. Doprelt hebende Offenfach- Jacquardmaschine zur Herstellung von gemustertem Doppelplöfh. H. vom Brut Söhne m. b, H,, Krefeld. 16. 5. 97.

89, 104 324. Verfahren zur Herftellung von Kandis im luftverdünnten Raum. Afktien- gesells<haft für Verziunkerei und Eiseun- konftruftion vormals Jacob Hilgers, Rhein- brohl. 1. 7. 98.

|

Gebrauchsmuster. Eiutragungeu.

113414 113491 113506 113 634

113724 113729 113739 113750

11S 751 113765 113785 113 787

113 SS51T 113 STT 113 911 bis 114 320

auss<ließl. 114152 114165 114 166

Kiaffe. 12. 114 237. : 3. 114 9066, Kravattenband-Halter aus einem

S-förmig gebogenen, einerseits den Kragenrand, andererseits das Kravattenband lose umfafsenden Glied, zce>s Verhinderung des Hochrutshen® des Bandes. Neinbard Richter, Kiei, Niemannë- weg 96 29. 11. 98. N. 6229.

3. 114 077. Gestreifte Strümpfe uud Soden, bei welchen die Streifen dur< mit Metall über- \sponneae Fâden bergeftellt werden. Gebrüder Skall, Chemnitz. 23, 2. 99. S. 5138,

3. 114 078, Situlperbalter mit in einer Hülse dur Schiebung sih ¿ffnender und s{ließender Klammer. Julius Breiler, Fischbach i. Schl. 27. 2. 99. B. 12276.

3. 114 081, Befestigier Sitoffstreifen an Kragen zur Verbindcrung des Auéknövfen3. Garl Funk, Gharlotteaburg, Berlinerftr. 109. 4. 3. 99. F. 5578.

3. 114098, Korseit mit einzus{nürenden Kors-ttschliezen. Julie Vongert, St. Ludwig i. E. 24. 3. 99. B. 12 452.

3. 114102. Federfransen, Hergeftelli aus Federbüscheln. H. Michiels, Berlin, Alte Jakob- ftraße 5. 28. 3. 99. M. 8255.

S3. 114105. Verf@lußvorri<tung für Hand- shube u. dgl.,, bei welcher der Untertbeil mit einem Gewebe über;ogen it. Ewald Bauer: meifter, Barmen, ÄAlbertstr. 5. 30. 3. 99. B, 12 480.

3. 114108, Strümvfe aus Rein-Ramie- Garn (d. i. indis<her Nefsel, Chinagras) aller Art und Form, bei denen einzelne Theile, wie An- ftöße, Hacken, Soble, Spitzen, aus keliebigem Garn oder einer beliebigen Garnmischung der- cestellt find. Dr. G. E. Sturm, Berlin, Klein- beerenftr. 26. 1. 4. 99. St. 3435.

3. 114124, Leicht anlegbare Wadengamasche mit am unteren Rande angeordneten Mechanik- knöyfen zum Anfs<ließen an das üblihe Sthuhb- werk. Siegfried Jacoby, Bremen, Sögeftr. 18, 5. 4. 99. J. 2543.

3. 114173, Hofenträger nah G.-M. Nr. 22391, bei wel<zem die Anknöpvfleder mit mehreren übereinander geordneten Löchern ver- sehen sind. Leon Rothschild, Caffel, Kölnische- strafe 14. 8. 2. 99. R. 6504.

3. 114184, Aus eétiner ges{lizten Hülse mit darin beweglihem, ges{lißztem Zylinder und binter Stifte desselben greifendem Schn:pper be- ftebender Vershluß für Uniform- 2. Kragen. Gustav Pajouk, S@#höneberg b. Berlin, Goltz- straße 13. 7. 3. 99. P. 4415.

3. 114188. Handschuhe aus di<tem Ketten- trikotstoff, deren Oberfläche föperartig, die Unter- flähe glatt und ¡war beide zusammenbängend gearbeitet sinz. Albert Vieweg, Chenmuig. 13. 3. 99. V. 1925.

3. 114 216, Kleidershuyborte, darin be- stebend, daß sektorartig ausgeshnittene, aus mebreren Lagen bestehende Stoffstreifen zu einem Ring zusammengenäht werden, wel< leßterer auf der einen Seite mit einer beliebigen Schnur eingefaßt ist. R. L. & A. E. Me. Laughliu, Gity of Paterson; Vertr.: W Schmidt, Berlin, Friedribsir. 138. 6. 4. 99. L. 6304,

3. 114261. Kravatte mit allseitig farbigem St-ffffüberzug und umfklappbarer Œinhängevor- ri<tung. A. Kronuenberger & Cie., Pforz- beim. 13. 3. 99. K. 10 151.

4, 113 919, Ercenter-Befestigung, bei welcher Naïîen des Untertbeils über die an der Excenter- welle des Obertheils angebrahten Bügel!cleifen greifen. Wilbelm Ohm, Dretden-A., Sedan- ftratie 10. 23. 1. 99. O. 1457.

4. 113 926. Laterne, bei wel er die einzelnen Theile durch eine Excenterwelle mit entspre<enden Anschlußtbeilen mit einander verbunden sind. Wilhelm Ohm, Dresden, Sedansfste. 10. 31.1 99. D. 1464, E

4, 113 928, Verbindungs- bzw. Befefligungs- vorrihtung für Laternen u. dgl., bei welcher mittels dur< Schrauben zu bewegender Zapsfen- mufen mit Preßhebeln die Verbindung der einzeluen Theile herbeigeführt wird. Wilhelm Ohm, Dresden, Sedanstr. 10. 7. 2. 99. O. 1472.

4. 113930, Vom Dampfleitungsrohr einer Dampilampe abnehmbarer Kondenstopf mit Fangrinne für überlaufenden flü!sfigen Brennstoff und am Boden b. findlicher lösbarer Vershluß- f{raube. F. Schuchhardt & Co., Spiritus- Glüh Liczt, G, mm. b. D. Be.lin. 20. Z 99, S. 9017.

4, 11232966. Lowzylinder mit auf cinem ai! geblas:nen Wulft angeordneten Löchern. Nieder- lausißer Glashüttenwerke Müller, Hoff- mann «& Co., Peteréhain N.-L. 25. 3. 99. N. 2312.

S4, 113 975. Laternengebäuse mit Emailüberzug auf der Innen- und Außenflähe. Eduard Grumme, Nürnberg, Hochstr. 14. «29. 3. 99. G. 6142.

4, 113977. Glasglede in beliebiger Form

für Beleuchtungszwe>e mit glatter Innenfläche und Erböbungen zwischen waagere>ten und senk- rechten Rillen auf zer Außenflähe. Glasnieder- lage von C. Stölzle’s Söhne, Uctieu-Ge-

sellschaft für Glasfabrifation, Berlin. 29.

3, 99. St. 3431.

4, 113 980. Zweiarmiger, federnder Traggriff, für gewöhnlihe Laternen u. dgl, dessen (nden mittels in Gehäufen gelagerter Federn mit der Laterne verbunden find. C, Frommhcrz «& Cie., Stuttgart. 30. 3. 99. F. 5654.

4. 123 981, Allscitig wasserdiht vers<lofsene Unterwafserlampe mit glo>enförmigem Schein- werfer, Abzugsrohr und von unten einführbarem Lichtentwi>kler, in "welhe ein befonder:s Lusft- zuführungsrohr unterhalb der Flamme mündet. Oscar Klose, Berlin, Wrangelstr. 72. 30. 3. 99. K. 10 262.

4, 113 986, An einer Gleitshiene eines hoben Lampermasftes gleitbarer Trägerarm, an defsen oberem Ende der Lampenuntertheil und am entgegengeseßten Ende an dex Gleitshiene an-

|

greifende Gleitftü>e angeordnet find.

E. W

Hopkins; Berlin An-der Stadtbahn 24 1.4

99. H. 11784. FKiafse. 4, 113 987.

Lihtanzünder aus eizxem an

ausziebbarer Stange befestigten, mit Drabtgeflecht-

baube * versevenen und die Kerze emporschiebenden Lichthalter. Anton Stuttgart-Ostheim, Rothebergstr. 76. M. 8279. 4, 113988.

selbsttbätig

Müller, 1. 4, 99.

Lichtanzünder aus einer tele-

skopartig au2zièbhbarea, mit Lichtiülle versehenen Stange und einem einen Lichtaus!öscher fowie einen Hahnöffner tragenden feitliden Arm. Anton Müller, Stuttgart-Ostheim, Rotheberastr. 76

1! 4.99. —. M. 8280.

4. 113989, Lampengle>ent:äger mit Dru>-

federn innen am Trägerrande. South

Karlstr. 40. 1. 4. 99. S. 5238.

W. M.

Orange; Vertr.: A. Baermann, Berlin,

Sayre,

4, 113991, Laterne für Fahrtäver u. dgl., mit durd;sihtiger Kammer mit Spiegel- oder Prismenzorrcihtung zur Beobaßtung der Flamme.

Üdo Wißwede, Heinrichshall b. 99. W. 8401. 4, 114016. Dur Getvoind:muffe

öftrißz.

1. 4.

mit dem

Brenr:stoffbezälter abnehmtar gekuvpeltes Robr

zur Leitung des flüfsigen Brennstoffes Anbeizpfanne bei Dampflampen. F.

nah der Schu:

hardt & Co. Spirituë-Glüh-Licht, G. m.

b. H., Berlin.

4, 114151. Lampe mit

21. 2. 99. S. 9021. muschelartigem

Reflektor. Max Mossfig, Berlin, Birkenftr. 23.

15. 3. 99 M. 8208.

4. 114253, Verbindungéshraube mit Müga- dungédüse für Brenner zur Vergafung flüssiger

Brennstoffe. Friedri 28. 2. 99. H.-11 566. 4. 114256,

Hollreiser ,

Wesglar.

Lampenglo>e mit äußeren, eine

Gleichmäßigkeit des Lichtfeldes und der Lichtstärke

bewirkenden Prismen. Luisenftr. 39. 3. 3. 99. H. 11579. 4, 114264, Zreitheiltger

M. J. Hahlo, Berlin,

Gasglüblicht-

ylinder, wodur< eine gleihmäßige seitliche Luftzufübrung auf den Glüßhkörper erzielt wird.

Gaußs< Gasglühlicht G. m. b, $., Münster

i. W. 16. 3. 99. G. 6091.

4, 114 265, Bissardlamvenschirm aus inehreren

dachförmig zusammenges

bten Metalrahmen mit

eingesezten Milch- oder Mattglasscheiten. Jul.

Reiche & Sohn, Barruen. R. 6615 4, 1142783. führungen einem gemeinsamen Mittelpunkte Stäben bestehender Zylinderputer. Michalek, Reichenberg; Verir.: Reichelt, Berlin, Luisenstr. 26. M. 8246. 4, 114287. Lutter mit Gewinde

shrauben und Festhalten der Kerze. C.

Oberlabnstein. 4, 114288, der Leuchtkraft an Lampen, bestehend

5. 4. 99. G. 6152.

17. 3. 99.

_ Anus mittels zweier mit Schliß- versehener Scheiben konzentris< zu verstelübaren

Heinri

Carl Fr. 25, 3. 99,

zum Eins GofŒecl,

Vorrichtung zur Konzentration

aus einer

von einem Zylinder dur<drungenen Glaskugzl, wobei der Zwischenraum zwischen dieser und dem

Zylinder mit lichtbrehender Flüssigkeit

gefüllt ift.

Georg Raum, München, Entenbachfir. 1253/2.

5. 4. 99. R. 6698. 4. 114292,

Leuchter aus zwei Tellern mit

Verbindungésäule von folher Größe, daß die

Grde befind

Kerzenflamme des auf dec Leuchtecs si in Mundhöhbe Kothe, Sgöneberg - Berlin, 6. 4. 99. K. 10:292.

5. 114 082,

stehexden

er Max Sedanfstr. 27.

Vorrichtung zum Halten von

Handbohrmaschinen für Bohrarbeit obne Gestell aus eirem Kopfstü>, röhren- oder stabförmigem Mittelstü> und Fuß. Frit Heise, Gelsenkirchen.

6:3. 90! G1 COL:

6, 114278, Spundapparat, au zwishen den

Fäfsern aufgehänaten offenen Rodren in wel<e die mit den Luftsriyen der

bestehend, einzelnen

Fässer vertundenen Röh:chen eingehängt werden. Bruno Grütßzbach, Höhenhaus b. Mübheim a. Rh.

30. 3. 99. G. 6144.

S. 113 933, Garnbündel mit zwei Etifet!8 für jedes Gebinde, von denen das eine Etikett zur Vereinigung der Gebinde dient, das andere jedes abgzrissene Gebinde no% in si< z¡usammenhält.

C. Gronert, Berlin, Luisenstr. 42. G. 690941. S, 114 015,

28. 2. 99.

Sczermaschinenshußgitter auf

Böken drehbar gelageit und oberhalb des Staub- bretts abgefangen. Kettling « Braun, Crim-

mitscau. 27. 2. 99. K. 10044. S8, 114 062. überzua. 4 8. 4. 99. S. 5259.

Wachetuchuntez:sa mit Papier- J. W. Spear & Söhne, Fürth i. B.

8, 114155. Dampfmangel-Transportvorrich- tung aus endlosfem Tuch mir Seilcinlage an den Seiten und Tran: portwalzen mit sfeitlihen, die

Seileinlage aufnehmenden Willen.

Schmits, Köin a. Rh., Salierricg 36.

99. S. 9186.

Moritz JE 2.

S, 114 175, Welltapete, bei welcher die rauhe, wollige Oberfläche dur< Lflanzenfasern gebildet

ist. H. Eagelhard, Yannheim. 20. E. 3068.

1. 99,

S, 114 182. Shermaschineishußzgitter mit ein-

geshnittenem Segment auf feiner Kcttling & Braun, Crimmitschau. K. 10043. S. 114 207.

Drehachse.

27. 2. 99.

S&ild für Schnittwaare. Otto

Seyd, New-York; Vertc.: Franz Di>kmann v. Walter Reicbau, Beclin, Friedrihs\tr. 160. 4. 4.

99, S. 5244. S, 114 314, Buÿstaben aus Sammt kleben auf Kranzschleifen. G. A.

zum Auf- Klecker,

Krefeld, Liebfrau-n\straße 2. 9. 2. 99. K. 9937. 9, 113954. Doppelbürste mit Schmierbürste und Schmiermatertalbehölter in dem Boden einer jeden. Antoni von Baranowski, Posen, Töpfer-

straße 5. 27. 3. 99. B. 12 461.

9, 114 249. Zu’ammeni<:aubbarer, aus Blech gestanzier Bejen- over Lürstcnkopf mit einleg- baren Zwoischenwänden zwe>s Erneuerung der ab-

genutzten Borsten oder Haare. Gerhard Osterfeld b. Oberhausen. 22, 2. 99.

eters, . 4397.

9, 114260, Besen, bei welhem ein Theil der Borsten in einem hölzernen Besenkörper ein- gepet ist und die anderen dur< Drahtbund und

Blechband an demselben Ferdinand Metzger, Sioßrwoeier i. E. M. 8197.

festgehalten werden.

13, 3, 99.

Klasse.

11. 118914, Briefordner in Schattelform, dessen Megisterblätter an im Boden und in einer Delkleiste befestigten Stegen geführt find. Paul R E N, Charloftteustr. 13. 27. 8. 98.

11, 1214 063. Regiftrierapparat, bei welchem auf der abschüssizen Stirnwand eines Gestelles oben und unten s{wingbar gelagerte Einfafsungs- rahmen Notizblätter festhalten. Otto Arlt, Görlitz, Salomonfir. 13. 8. 4. 99. A. 3336,

11. 114110. Papierloher mit in einem ver- \chiebbaren Scharnier an der Schnittplatte ges lagecter, die Schueidstifte mittels Querstiftes tragender Dru>platte. Louis Leit, Feuerbach b. Stuttgart. 1. 4. 99. L. 6286.

11. 114189. Hefiapparat mit durch einen von Feder beeinflußten Boljen in eine gerade Linie zu bewegenden Umbiegeplätthen. O. Hoppe «& Co., Leipzig-Lindenau. 13. 3. 99.— H. 11 643,

11, 114235. TAvreißkalender mit auf den einzelnen Blättern angebrahten Paragraphen des Bürgerlichen Gefeßbues. Max Harff, Köln, Hoberstaufenrizg 14. 24. 12. 98. H. 11 187.

15, 114103. Cets<ifff mit verftellbarem Steg und aut shi?ebbarem Boden. Carl Schüthe, Oldesloe. 28. 3. 99. S. 9227.

15, 114104. Verstellbarer Zahlenbammer mit einer festen und einer losen drehbaren Nummer- sceibe sowie einem Bruchzablenjieihen zum Ein- shlagen fortlaufender, einfaher und doppelter Zablen mit und ohne Bruchzeichen in Leder. Max Rounuger, Leipzig-Plagwig. 28. 3, 99. R. 6677.

15. 114144. Trägerstempelwerk mit _in einem Gebäuse senkreht bew?alih angeordneten Stempeln, von denen jeder am ODberende zu “einem Dru>- knopf und am Untereade zu einem mit Maßen versehenen Träger- oder sonftigen Profil aus- gebildet if. Carl Linzel, Charïiottenburg, Kantftr. 107. 1. 8. 99. L, 6183.

15, 114283. Segs<hifff mit in korrespondie- rende Einschaitte der beiden Längéseiten einste>- baren Quaerwänden ({Theilern). Vauer"sche Gießerei, Frankfurt a. M. 4.4. 99. B. 12 490.

17, 113414. Vorrihiung zum Kühlen von Flüssigkeiten, bestehend aus üÜübereinaxderliegend angeordneten quadratishen oder dreie>igen Stäben. Schlefische Juduftrie-Werke für Holz- und Eiseukoustruktiouceu Wendt «& Habicht, Görli. 17. 2. 99. Sch. 9001.

17. 114091. Mit flüffiger Luft gefülltes Pflafterstü> zur Unterpflafsterung von Eisbahnen. Gaon vou Perbaudt - Windkeim, Berlin, Urbanftr. 27. 18. 3. 99. P. 4445.

17, 114233. Rötrenkübler mit ¡um Durh- tritt der Röhren duc<löWerter Eingußschale. Heinrich Schaffstädt, Gießen. 1. 11.98. S. 8514.

17, 114308. In Form einer Flasche o. dgl. gestaltetc-r Weinkühler mit innerm Behälter zur Aufnahme der Wein-Champagnerflashen und um diesen Behälter angeordnetem Kühlraum. Cohen «& Charles, London; Vertr.: Jacob Hipp, Pforibeim. 10. 4. 99. C. 2323.

7“. 114301. Robrförmiger Bierkühler mit an den Stirnenden lösbar avfgescuten, zu An- s{lußstugen auszgebildeten Verschlußkappen. Christian Grabe, Müblhausen i. Th. 10. 4. 99. G. 6163.

20, 113 946. Dur Auslöfnng eines Gewichts- motors in selbsttbätigen Gang geseßte Zug- s{rankeneinrihtung mit Vorläutew:rk von be- stimmter Läutedauer. Vereciaigte Elektricitäts- Actien. Gesellschaft, Wien ; Vertr.: Maximis- lian Miny, Berlin, Unter den Linden 11. 22. 3. 99. V. 1938.

20. 114096. Zunge für Straßenbahnweichen mit verbreitectem Fuß. H. Grengel, Berlin, Koloniestc. 12. 23. 3. 99, G. 6124.

20. 114099. Starrer Sicherheits8wagen, bet weichem die Lokomotive #mfafsende Seitenbalken angeordaect sind und am mittleren und oberen Theil dachartig vorstehende Balken in Schleifen der Lokouotive fassen, die von Säulen getragen werden. Julius Emden, Hamburg, An der shônen Autsicht 10. 25. 3. 99. E. 3186.

29. 114101. Sgienenkontaktstöpsel mit rinnen- förmigem Anfaß zum Einlegen der Verbindungs- leitung. Siemens «& Halske Aktien-Gesell- \chaft, Berlin. 27. 3. 99. S. 5232.

21. 113918, Elektrische Glühlampe mit ab- nebmbarem NR-flektor. Giacomo Faus, Mailand; Vertr. : Konrad Zzisig, Stuttgart. 10. 12. 98,

F. 5284.

21. 113917. Elektrishe Doppelleitung aus ¿wzi dur< eine viegsame Isoliers<hnur von ein- ander getrennten Drähten. Rheinisch: West- fälische Sprengstoff - Actien - Gesellschaft, Köln a. Rh. 16. 12. 98. R. 6341.

21. 113939. Kabel, bei welhem die bündel- artig angeordneten Leitungen an den Gnden des Kabels in etne flah nebeneinander liegende Lage gebra<t sind. Siemens «& Halske Atktien- Gescllschaft, Berlin. 14. 3. 99. S, 5195.

21, 113983. Ffolierte Mikrometer-Schrauben- lehre mit zwei geflants<ten Handgriffen aus isolierendem Matcrial. Dr. Oskar May, Frankfurt a. M., Hermannstr, 30. 30. 3. 99, Pt. 8264.

21, 113990. Beleuchtungskörper, bestehend aus einer, eleftris<e Glühlampen eins<ließenden, paraboloidis<en Glo>ke, die von einer Galerie mit die stromzuführenden Theile haltendem Kamin getragen wird. Weist & Bihellex, London; Vertr.: Carl Paialy, Berlin, Prinzenstr. 100, l, 4, 99, W. 8396,

21. 114004, Abschmelzstreifen sür Bleisiche- rungen mit ifolierender, Hohlräume zur Aufnahme von feuecr:siherer Ausgußmasse bildender, nicht biegsamer Umbüllung. Ernst Pabft, Bellevue- Köpeni> b. Berlin. 7. 4. 99. P. 4484,

21. 114044, Stöpselschalier mit doppelter Bleisicherung in dem an die Wand zu befesti- genden Sockel, Julius Steinert, . Berlin, Chausseestr. 31. 30. 3. 99. St. 3432.

21. 114064, Fernspreheinri<tung für Ruhe- strombetrieb mit einec für Anrufwe>er und Mikrophon gemeinsamen Batterie und felbft- thätiger Ausschaltrocrihtung, C. Lorenz, Berlin, Elitabeth-Ufer 5—6. 8. 4. 99, L, 6311.

21. 114 145. Ausichalter für elektris<he Glüh- lompea, mit federnd von der Drehachse mit- genommenen, mittels federnder Keilflächen ange-

E