1899 / 109 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Handel und zur Notiz an der hiesigen 4

B. Passiva- | Börse zuzulassen. z # A h (& e 1A « 44 Bs 6. get R ail L

L dn 1) G iee Ae (Gemeinschaft- Lai Sidbes e ae ou. on

L X i icher Garantiéfond8) . &. «<- «e + o ofe oe |e )

1E L 2LE L TASPZ I 9) Kapitalceservefonds : F. Th, Lür man, Vorsißer. E K a. Kapitalversicherungen auf den Todesfall . n

b. s Erlebensfall 6. Haftpflichtversiherungen

3) Spezial-Reserven : Sicherheitsfonds:

. Kapitalv erungen auf den Todesfall gli s f M 142 945,06

b. x . M 4

Sena rithei e Ti s M 2 an C. tpslichtver rungen . «e 22 d. Unfallversicherungen . . _y 308 194/90 o. Krankenversiherungen « -_- „10 360,40

Nentenfonds: a. Haftpflichtversicherungen M G e

þ. Ünfallversiherungen . « «_« - Schaden-Reserve: : ; Kapitalversiherungen auf den Todesfall . 10 156 Erlebensfall 730

1 008 498 945 053 1 205|—

1 869|—

ree E A R E

18 933134 50 795/02 78 501/05 22 161/67

8 349/54 __12 859/76] 2891 100

nion e

II, Silanz am 31. Dezember 1898.

mes maiaubñes “f Sechste Beilage zuni Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

.„M¿ 109. Berlin, Dienstag, den 9. Mai h 1899

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun n Genoffen U u l gen aus de ndel3- -, Zei i ït j A der dectlben Gisecbabn e L R d Ö Vas nsGals f Zeihen», M Ee P Börsen-Registern, über Patente, Gebrauh3mufter, Konkurse, sewie die Tarif- und

Eentral-Handels-Register für das Deuts<he Reih. (x. 1094;

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich k F Berlin au< durch di i i < fann dur alle Post - Anstalten, für Das L a, oh i La A Sa O: Ba O Le Deutschen Reichs- und Königlih Preußishen Staats- | Bezu T E Ls gei tos Reich erscheint in der Regel täglih. Der Insertionsvreis in den Mans ctner Dru>cel Lie Ee Einzelne Nummern kosten 20 S,

Vom „Central-Handels-Regifter für das Deutsche Reich‘““ werden heut die Nrn. 109 4., 109 B. und 109 £. ausgegeben

Waarenzeichen Herftellung na<benannter Waaren. Waa j ¿ Ä niß: Kau. S N . renverzei<- / Nr. 37277. P. 1938, Klasse 7. . Nr. (Reichsgeseß vom A2, Mai 1894.) E ld Bigatren. © Der Î Tia R L E 04 R M I

¿P garetl N panere und Zigarren. Der ü ¿ eine i

Verzei <uiß Nr. 36. eschreibung beigefügt.

Nr. 36 535. S. 23581. Klasse 11,

Occidentblau. E

HOHENZOLLERN Eingetragen für G, Siegle & Co. Gesell-

Eingetragen für Becker & au Baumbkoistr. 8, zufolge Tad ten 15 3.98 am 18. 4. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und

schaft mit beschränkter Haftung, Stuttgart, zu-

folge Anmeldung vom 18, 1. 99 am 10. 3. 99,

Geschäftsbetrieb: Herstellung von Farben aller Art

Vertrieb nadgenannter Waaren. Waarenverzeiniß: Koch- und Heizapparate für gasförmige h Asse und chemischen Produkten. Waarenver; 4 - und f She h et n FAOREOOIDI E

Brennstoffe, Wasstrzerstäuber, Badeöfen, Bader Nr. 36 536. R. 2559, Klasse 16 b.

ADLER-SECT

Nr. 37 273, B. 5535. Eingetragen für Rüdesheimer Schaumtvein- Fabrik C. H, Shult vorm. Dietrich & Co., Nüdesheim, Rh., zufolge Anmeldung vom 8, 8, 98 am 190. 3. 99, Geschäft8betrieb: Hzrftellung und Vertrieb der na<benannten Waare. Waarenverzei- niß: Schaumwein.

Nx, 36 891, D, 2137,

A. Activa.

1) Wesel der Aktionäre oder Garanten .

2) Grunddcls h e ct REA 3) Hypotbeu 2. © #15 S e wol 2e 4) Darlehne auf Werthpapiere .

5) Werthpapiere: Nennwerth |Einkaufsprs.| Kurswerth Buchwerth a. Staats:

M M. | M. Mb. 6 p :1L 125 Pr 154 313,381 140 076,— 1133 8ST . Pfand- | briefe . .| 858 000,—| 872 182,—| 848 948,50| 848 926,90 c. Kommu- P | nalyapiere [1 688 700,—|1 714 339,141 671 527,351 671 141,1 d. Sonftige | | Wertb- | |

—!| , ,

[11142] Einladung. \ j

Ordentliche Geueralversammlung der Mit-

glieder des Landschaftlichen Kreditverbaudes

für die Provivz Sh cswig - Holstein am

27. Mai d. De Vormittags {k Uhr, im Hotel el.

Germania in

F Tagesorduung : 1) Vorlage des Nechenshaftöberihts pro 1898, 9) Berichterstattung sowie Beschlußfassung über die mit der Landschaft der Provinz Schleswig- Holstein gepflogenen Verhandlungen in Bes treff einer Vereinigung beider Institute. Flensburg, den 8. Mai 1899. i Der Þ- t. stellvertretende Vorfitzeude

des Verwaltungsraths:

T h. Todsen.

951 039

B Ä Ü Ee T G E E R G E B

Ma N 15 M) 1501 146

G7 700, 3 710 834,523 660 591,85| 6) Darlebne auf Policen :

a. Kapitalversicherungen auf den Tedesfall . M. 44125,—

b. L „Erlebensfall 78 867,— 7) Kautions-Darlehne an versicherte Beamte 8) Reichsbankmäßige Wesel. . « « + - 9) Gutbaben bei Bankhäusern

a. bei der Württ. Vereinsbank

þ. beim Wiener Bankverein . . « + 10) Guthaben bei andern Versicherungs-Gesellschasten . U): Midftätihige Zen » 6 «en o of S 0 12) Ausftände bei Agenten . 13) Gestundete Prämien:

a. Kapitalversiherungen auf den Todesfall Erlebensfall ,

papiere .

3 652 878/60

115 570 1616 716

| 122 992|—

11191] Klafse 28.

Hiermit beehren wir unk, die Herren Gewerken auf Sonnabend, den 27. Mai a. €c-, Nah- mittags 5 Uhr, in das Hotel Hartmann (Berliner Hof) zu Essen a. d. Ruhr zur ordentlichen Ge- werkenversammlung ergebenst einzuladen. Tagesordnung :

1) Betriebs: und Geschäftsbericht vro 1898.

2) O und Ertheilung der Ent- astung.

3) Wakl eines Mitgliedes zum Grubenvorstand,

Esseu-Ruhr, den 8. Mai 1899.

Gewerkschast Hercules.

Der Grubeuvorftand.

[10300] Bekanntmachuug. : Die Firma Uts< & Wafßmuth Gesellsch. mit beschr. Hastg. ist aufgelöft und_in Liquidation getreten. Wir ersuchen die Gläubiger, ihre An ¡prüche bei uns geltend zu machen. IKeidenau (Sieg), 3. Mai 1899,

Die Liquidatoreu: Carl Utsh. Otto Waßmutbh.

j * Haftpflichiversicherungen

. A 09 049, cas . Ünfallversiherungen

6 675,90 66 220/90 . Krankenversiherungen 968/57 f. Invalidenversicherungen

163 641/84] 5) Prämien-Ueberträge:

1 579 606/93 . Kapitalversicherungen auf den Todesfall. . | Erlebensfall

14 874|— nmeldung

1 267 508

* Hafipflichiversicherungen“ i

Ünfallversicherungen

. Krankenversicherungen f. Invalidenversicherungen

6) Prämien-Reserve:

2, Kapitalversicherungen auf den Todesfall . . Erlebensfall

A 177 224,11 29 151 621,39 5 15 698,34 14 905,14

[e ee

b, v

c. Haftrflichtversicherungen

d. Ünfallversicherungen .- «« «* |

14) Ba e o o o ol O 46 454/16

15) Inventar und Dru>ksawen . E j 10 000|— 16) Sonstige Aktiva und zwar: S | a. Ausstände bei Staats- und Militärkassen M 2 |

b. Guthaben bei den K. K. Postsparkasjen- |

ämtern in Wien und Budapest Fl. 200, =

c. Gestundete dur<h den Rückaufswerth der

in Betracht kommenden Policen gede>te |

Aufnakmegebühren der Abtheilung für

Kapitalversicherungen auf den Todesfall i

A a Mi f nee Mae LIE 316 277,41

17) Fehlbetrag in der Abtheilung 1V Kapitalversichecung au! Ven Sea r T

359 448/98

1 659 027/90 4196 362/58 232 975/31 44 417/04 4 252/60

b. . r w c. Haftpflichtversiherungen

d. ÜUnfallversiherungen

e. Kranfkenversiherungen

E Invalidenver sicherungen (Invaliden M. 0

(Kranken- u. Altersreserve) 26 709,56 | 143 756/20} 6 280 791/63 7) Gewinn-Reserven der Versicherten (Dividenden- |

reserve): | a. Kapitalversicherungen auf den Todesfall, . | 265 064/46 | Erlebenéfall 43 489/81 | } [10070] 125 162/04] 433 716/31 Nachdem die Liquidation unserer Gesellschaft | | - | eingetragen ist, werden die Eläubiger hiermit auf gefordert, sih zu melden. Berlin, den 3. Mai 1899. Terraingesellschaft Pctersburgerfirafe mit beschränkter Haftunvg in Liquidation. M. Mugdan jun., L1guidator, Potédamerstr. 121i

{11001] Freunden eines wirklih guten und sehr wohl- befömmlichen LTraubenweines empfehle i< meinen

garantiert MAHE unversälschten

1896er Rothwein.

Derselbe kostet S Pfa, v. 30 1 Li

G A 5 ge. pr. Ltr. _1436 536/94 | und in Kisten v. 12 Fl. an 60 4 pr. Fl. von

16 365 09372 | ca 2 1 Inhalt eins<l. Glos. Als Probe versende

i au< 2 FI. nebst ausführl. Preislifte pr. Post.

Zahlreiche Anerkennungen liegen vor. ] Carl Th. Ochmen, Koblenz a. Rhein,

Meinbergasbesißer u. Weinhandl.

Klasse 4. sl

Eingetragen für Carl Ernft & Co., Berlin, NRungestr. 19, zufolge Anmeldung vom 390. 9. 98 am 19. 4, 99, Ges{äftsbetrieb: Fabrikation und Ver- trieb na<benannter Waaren. . Waarenverzeichniß : Photogr. Karten, Kartons; Passepartouts; Kuverts für Photographien, Glü>wuns<{karten, Albums ; Rahmen und Ständer für Photographien; Taschen

Eingetragen für Emil F. G. Pein ambur Kaiser - Wilhelmstr. 33, zufolge eneta vom 26. 1. 99 am 18, 4. 99. Geschäftsbetrieb: Vertrieb j und Kästen für Photoaravbien. von Ifsoliermaterialien für elektrishe Leitungs- | Nr. 37 284, S. 2403 verlegung. Waarenverzeihniß: Ifoliershußrohre, rh 3 e A und Anschlußkästen für die a] Verlegung elektris<her Leitungen. Der A l ist eine Beschreibung beigefügt, nton:

Nr. 37279. R, 2900,

339 193/54

E B E E E Ep N E an P P E E

Klafse 30.

36 688/69 b. 3 S art | c. Haftpflichtversicherungen 8) Guthaben anderer Versicherungsanstalten bezw. | Dritter Et 135 870/92 9) Baar- Kautionen A 12 985|— 10) Sonstige Passiva und zwar: | | 2. Unterstüßungsfonds für Beamte und An- | gestellte 10 000|— b. Beamtenhilfskasse 3 517/87 c. No zu zahlende Tantièmen 49 712/84 4. Gutbaben der Inspektoren ¿ 3 862/9% e. Hypoihbekenshuld auf den Vereinsgebäuden | 254 189/17

Uebers{uß: a. Kapitalversiherungen auf den Todesfall . . Erlebensfall

Klafse 16 8.

Kiaffe 34,

I S E I E o

Eingetragen für Becker «& Barmen Baumdhofstr. 8, zufolge Anmeldung vom 15. 3 99 am 18, 4. 99, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb na<genannter Waaren. Waarenverzeichniß: Koch- und Heiz- Apparate für gasförmige und flüssige Brennstoffe, Wafserzerstäuber, Badeöfen, Badewannen.

b. L R L c. Haftpflichtversierungen

d. Üntallversicherungen

s. Krankenversicherungen

f, Inpvalidenversicherungen

4

Eingetragen für Sohland - Berliner Knopf- fabrik Alex Pier, Berlin, Cbristinenstr. 5, pr, Anmeldung vom 25, 1. 99 am 19. 4. 99. Geschäfts- betrieb: Fabrikation und Vertrieb von Knöpfen. Waarenverzeichniß : Knöpfe aller Art.

Nr. 37 285, P. 1994, Klasse 36. _ Eingetragen für Phosphor- «& Sicherheitszündholzfabrik, Union“

|

| 321 282 46

j

|

|

|

H

e tz p, Tie E ; E I E T I I I E S s I E E E B B I E V A R EH E R

[16 365 093 72 C. Verwenduttg des Fahresüberschufses.

P (<2 m9 Drr

E E E I E L fs R

| | N

E E

A A: A D ai E E) A ord A g n dat dus: Mid Mae r an, » men

Abth eg

316 977/34] 933 022 66

1) An die Reserveren: a. Sigherheitsfonds . . . « «+ - biezu vom Vorjahr

IL M.

120 617/68 308 194 90

A 1M 4 303/60 10 360/40

IILA.

A

E 1712103 S@lufse des Jahres 1898 1324 942

IIIB. ls

e Ed O e s

Im Königreich Preußen waren am 3 331121 142 945 06 1b Fekblbetrag 36 688169 n 7772156 Für Schadenfälle

106 623 23 Personen versichert. Die jährliche Prämien-Einnahme betrug 3 617 642,—

Sicherheitsfonds pro 1. Januar E ao

h. Kapitalreservefonds hiezu vom Vorjahr

1 250 000|/— 95 688/59

910 153|75

128 812 58

11664 —|}

106 256 3 s I —— qus den Vorjahren wurden

_— ‘|— 173001

91991 2 a, gezablt 31221500 968441 " für 1298 Fälle . 4 296 239,42 279 498,50

Kapitalreservefonds pro 1. Ja- nuar 1899 2) Tantièmen an: a. Aufsichtsrath . . D, oi c. Generalbe“oll- mächtigten d. fonst 3) An die Aktionäre oder Garanten 4) An die Versicherten hiczu vom Vorjahr

[TO5SE

uazl0]

«gßunz1val12| 12zun Quil |

*‘Jauépal112g |

861 197/36 125 162/04

fue mi Ü zurückgestellt 3122150] 1139442 für 181 Fälle im Rechnungejahre wurden a. gezahlt für 5041 Fälle . , 439 146,86 þ, zurüdfgestellt « für 1689 Fälle . 997 529,64

31 221/50

15 570/12 43 489/81

965 064/46

Dividendenreserve pro 1. Januar 1899 E

986 359 40

59 059/93

_265 064/46)

L273 863/29

120 617/68

7142116

7303 60

3 33121

Allgemeiner Deutsch

[10995] Von der Breslauer Diêcouto- Bauk hier ift der Antrag gestellt worden, ( 1 000 000 neue Aktien der „Adler‘ Deutsche Portland-Cement-Fabrik Actien- gesellschaft hier Nr. 1001 bis 2000 J zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulajen. Berlin, den 5. Mai 1899.

Bulassungsstelle an der Börse zu Berlin.

Kaempf.

[10996] Bekanntmachung.

Seitens der Firma Sal. Oppenheim Jr. & Comv. hierselbft ift bei uns beantragt worden: nom. S Millionen Mark 3s °/9ige Anleihe der Stadt Trier vou 1899 zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen.

Köln, den 5. April 1899.

Zulassungsstelle für Werthpapiere an der Börse zu Köln.

Terraingesellschaft Westend à M 1000,— Nr. 1 bis 2000 zum Haudel und zur Notierung au der hie- figen Börse zuzulafseu.

München, den 6. Mai 1899,

Die Zulossungsstelle für Werthpapiere

an der Börse zu München. Lebrecht, Vorsizender.

[10998]

Guftav Michels.

[10997] Bekanntmachung. Bon der Bayerischen Filiale der Deutschen Bank dahier wurde bei uns der Antrag eingebraht,

[10763

uom, (3000 000,— Aktien derMüuchener

zuzulafseu. Dresden,

Mh 1 436 536,94 er Versicherungs-Verein in Stuttgart.

Vorstaud :

C. G. Molt.

]

Bon der Firma Philipp Elimeyer, hier, ift der Antrag gestellt worden : K 400 000.— neue Aftien der Kempffs-

Bierbrauerei-Gesellschaft, Fraukfurt a. M., Nr. 1001—1400 à 1000 M, ' zum Handel und zur Notiz an hiefiger Börse | zu ulafsen.

den 6. Mai 1899.

Die Zulassungsstelle der Dresdner Börse. Ma>owsky. |

Bon der Firma Güuther « Rudolph hiec ift der Antrag gestellt worden : 450 000 neue Aktien der Dresdner Gar- dinen und Spitzen Manufactur, Actien-

gesellschaft, Nr. 1851—2300,

zum Haudel und zur Notiz an hiefiger Börse

zuzulassen. Dresden, den 6. Mat 1899.

Die Zulassungsstelle der Dresdner Börse. Ma>kowsky.

[10764] : Bon der Firwa Günther «& Nudolph hier

ift der Antrag gestellt worden: i « 200 000,— Neue Aktien Nr. 1801 bis

9000 der S. Bergmann «& Co., Actien- gesellschaft, Fabrik für Isolir Leitungs- rohre und Special-Justallatious- Artikel für elektrische Aulagen zu Berlin

zum Handel und zur Notiz an hiesiger Börse

Dresden, den 6. Mai 1899. Die Zulassungsstelle der Dresdner Börse. Mac>owsky.

[10992] Bekauntmachung. 5 Das Bankhaus E. C. Weyhausen hierselbft hat bei uns den Antrag gestellt : 2 000 000 neue Aktien der Dampf-

\chifffahrts- Gesellschaft „Argo““ in Bremen

B E L R E A B E R L

Verlag vou Franz Vahlen iu Berlin W., Mohrerstraße 13/14.

Soeben ist erschienen : [11000]

Das Geseh über Kleinbahnen und Privatanshlußbahnen

vom 28. Juli 1892, erläutert von L. Gleim,

Wirklichem Geheimen Ober-Regierunge-Ratk, vortr. Rath i. Ministerium der öffentl. Arbeiten z. D.

Dritte. neu bearbeitete u. verbesserte Auflaae 1599 Gerhestet 4 4,50, Gebunden #4 9,20 Fa dieser neuen Auflage sind die gefamnite: bisher ergangenen Nutführungsanweisungen, Ministerialerlasse, die Rehtsprehung und die

Literatur cingebend berüdfihtigt worden.

E E E E E M E I E A T2 9) Bank - Ausweise.

Wocyen-Ueberficht

Reichsbank

vom 6. Mai 1899, Activa.

1) Metallbestand (der Bestand an kursfähigem deutshen Gelde und an Gold in Barren oder aus- ländishen Münzen, das Pfund fein zu 1392 M berehnet). . «

2) Bestand an Reichékafsenscheinen

3) s Noten anderer Banken

4) Wechseln. “a

é Lombardforderungen .

6 Eitellen. ; r a 0

7) sonstigen Aktiven .

Passiva.

8) Das Grundkapital .

9) Der Reservefonds. « « + 10) Der Betrag der umlaufenden R 11) Die sonstigen täglih fälligen Ver-

binden «o

12) Die sonstigen Passiva

Berlin, den 8. Mai 1899. Reichsbauk-Direktorium. Koch. Gallenkamp.

von Glasenapp. von Kligin Goymann-

[11261]

75 967 0 10 7360 627

120 0000 30 000

1 142 7680

.

18 51608

Frommer. / Sc<miedi>ke. Korn.

(2000 Stü> à 1000 #, Ir. 5001—7000)

494 168

Eingetragen für Joh. Döbbel, Berlin, Annen- straße 52, zufolge Anmeldung vom 17. 2. 99 am 5; 4, 99, Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb gadgenäanutet Waaren. Waarenverzeichniß: Seife, Parfümerien, kosmetishe Mittel zur Pflege der Haut, der Haare, der Zähne und der Nägel.

Nr. 37265, T. 1425, Klafse 38,

SU

Eingetragen für die Tabak: & Cigarettenfabrik „Sulima“‘, F. L. Wolff, Dresden-A, Waisen- hausftr. 11, zufolge Anmeldung vom 14. 1. 99 am 17, 4. 99. Ges<häftsbetrieb : Vertrieb bezw. Herstellung nahbenannter Waaren, Waarenverzeihniß: Rauch- tabake, Zigarren, Zigaretten und Zigarettenpapiere. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 37 269, O, $846. Klafse 38,

Eingetragen für Max Oppeuheim, Berlin, Holz- marfktstr. 50 d., zufolge Anmeldung vom 28. 98 en e Á an Se : Zigaretten-Fabri-

-Berkauf. aarenverzeihniß: Zit t ohne Ausdehnung auf Zigarren. ME o Se

Nr, 37 271. M. 2868,

Klafse 41 e.

Eingetragen für Wm. Meyeriuk & Co., Shanghai, mit Zweignieder- lassung Hamburg, zufolge Anmeldung vom 23. 2. 98/ 4, 3. 89 am 17. 4. 99. Ge- \{häftsbetrieb: China -Im- Qa f port- und Export - Geschäft. U Waarenverzeichniß: Baum- S wollene Zeugstofe und F Baumwollgarn,

Nr. 37 270, W. 2480, Klafse 38,

Jrini tu Dassus

Eingetragen für R. Waltfried, ODresden- Trinitatisftr. 4, zufolge Anmeldung vom 24. T 98

WMETOGEN.

Eingetragen für J. Hauff & Co., G. m. b,

SH., Feuerbah b. Stuttgart, zufolge Anmeldung vom

23. 2. 99 am 18. 4. 99, Geschäftsbetrieb: Chemische

Maurit, Waarenverzeihniß: Photographishe Ent- er.

am 18. 4. 99,

Eingetragen für Wilbelm Remmer, Export-Bier- brauerei, Bremen, zufolge Anmeldung vom 18. 3. 99

verzeihniß: Bier.

Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waaren-

Nr. 37275.

DURÄLIN,

H. 4815, Klafse 6,

Feuerba< b. Stuttgart, zufolge Anmeldung vom Ceuiide Fie 18. S 99, Geschäftsbetrieb:

if rif, aarenverzei<niß: hoto- graphische Entwitler. S Uno

Nr. 37276, F. 2593,

Klafse 6,

“==2

Eingetragen für Friedrih Fuchs, Barmen u, Krefeld, zufolge Anmeldung vom 6. 9, 98 am 18. 4. 99, Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Ver- trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Lichtempfindlihes Pulver, Präparate, Papiere für etn- oder mehrfarbige Lichtpausen. Nr. 37 278, L, 2596. Klasse 14, Eingetragen für Rudolf A Liefmaun, Hamburg, zu- i m M SE folge Anmeldung vom 10.1. 99 N am 18. 4. 99, Geschäfts- betrieb: Vertrieb der nah- benannten Waaren. Waaren- erte hn: Garne, e Shi änder, Fransen,, Tülle, Spigen, ewebte, gestr und gewirkte Stoffe aus Wolle, Baumwolle, Seide, Paul, Jute, Flachs (rein oder gemis<t) im Stü, owie aus diesen Stoffen hergestellte Hemden, Jacken, Westen, Hosen, Shawls, Strümpfe, Handschuhe, Mützen, Teppiche, De>ken, Vorhänge, Schlipfe,

am 17, 4, 99, Geschäftsbetrieb: Vertrieb bezw.

Eingetragen für J. Hauff & Co., G. m. b. H.,

18, 4. 99,

Nr. 37280. B, 5524,

S$ehrifsmacher

Eingetragen für Louis Bär, Dresden-N., Nieder- graben 2, zufolge Anmeldung vom 10. 3. 99 am

Waarenyerzei<hniß: Spirituosen.

Klasse 16 b.

Geschäftsbetrieb: Liqueurfabrikation.

Eingetragen

Apotheke.

Nr. 37 281. P, 1960,

Martin Proskauer, Beau O-S., zu- folge Anmeldung vom 14. 2. 99 am 19. 4. 99. Geschäftsbetrieb:

Waaren- verzei<hnifß: Liqueur.

Klasse 16h.

BRANITZER: |

ESUNDHEITS - D R B

(âÀ

( e [1 via gder lig Liqriei L | erh nied at0ès murscdünsri it Pscapsoa Branilzer Gezund- heils-Tropten, Diezi Topf sird Ftcur Nee glus zlira vua Liqzcan Bil kia Diacrkén Ulli) 169 Wagueauh Dil Wranaiza Lefm Warudficon Kuna man ea Wntucg 7 y8r00 -] Mzur uza4 tx Wali a Birlzo a) Wim BramfzerOn-

HO que f =\ ‘vunitfeils Teoplen,

Branitzer G@sundhoits Tropfan sind riuP echt, wenn sie mit demNamenzug des ri fukey

Apoibeker Martin Proskauer Yarethea zind.

für

Eingetragen 9. 4. 99. Ges

Gürtel, Kragen, Stulpen, Hosenträger, Sch uhelaftiks.

nachbenannter

Nr. 37 282, Sch. 3256,

O .), zufolge Anmeldun

Klasse 27,

für Felix Hh. Schoeller, Düren j vom 13. 2, 99 am ftsbetrieb: Herstellung und Vertcieb

zu Habelschwerdt, Carl Ticte, Habelshwerdt, zufolge Anmeldung vom 15. 3, 99 am 19. 4, 99. Geschäfts- O : Mae, E Sicherheits- zündholzfabrik, aarenverzei<niß : Zündhölzer. E Nr. 37286, O. 887,

V Klasse 38, preaivia E S

Amarante. |

Eingetragen für Orientalishe Tabak- u. Ci- garettenfabrik Yenidze, Dresden, Gußkowstr. 27, zufolge Anmeldung vom 10. 2. 99 am 19. 4, 99, Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Zigaretten, orien- talishen Taba>en und Zigarren, Handel mit Ziga- rettenpapier. Waarenverzei<hniß: Zigaretten, ge- shnittene Taba>ke und Zigarettenpapier, ohne Aus- dehnung auf Zigarren. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 37 287, St. 1309,

Klasse 38,

Zeszere Hälfte.

Eingetragen für Heinrih Straß;burger, Mann- heim, zufolge Anmeldung vom 11. 3. 99 am 19. 4, 99, Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Taba>fabrikaten. Waarenverzeihniß: Rauch-, Kau-, Schnupftaba>, Zigarren und Zigaretten. Der An- meldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 37 S288, St. 1319, Klasse 38,

kustige Fahrt.

Eingetragen für Heinrih Strafiburger, Mann- heim, zufolge Ee uns vom 11. 3, 99 am 19. 4, 99. eshäft8betrieb : Verfertigung und Ver- trieb von Taba>fabrikaten. Waarenverzeichniß; : Naudh-, Kau-, Schnupftaba>, Zigarren und Zigaretten, Der Anmeldung is eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 37289, O, 890, Klasse 38.

Aja Sophia.

Eingetragen für Orientalis<he Tabak- und Cigarelteufabrik Yeuidze, Dresden, Gußkow- straße 27, zufolge Anmeldung vom 11. 2. 99 am 19, 4, 99, Geshäftsbetrieb: Fabrikation von Ziga- retten, orientalischen Taba>en und Zigarren, Handel mit Zigarettenpapter. Waarenverzeichniß: Zigaretten, geschnittene Tabake und Bare ps ohne Ans- dehnung auf Zigarren, er Anmeldung ift eine

aare, Waarenverzeichniß: Papier,

Beschreibung beigefügt.

147. i M E I A L E M T 7E: MAD r: | C x E, * S \, T R A A D R —— . è A M8 O Cr D 2 E - Ä "e | E [ E Ss R E 3 D) y / V A d \ d dg An / 1Y en S V > M! R D Ï 3 e// A gs m : N Pw ° B e K 7POPGA Le B2) c » A x —— 16 8 A d \ D a \ erm; 5 S pr O) S h \ ays e e Ly E 7 (v S : P E A D G P \G L: / s N ( 4 ‘i R D T # U 5 à mes D T s Id E p J ú f G A F î den A A \ i h A E R S /Ád a t 6: T A i \ / 1 P u / B y 4 > Vis «l L“ j A, S x E S I f j N A A 4 S (9) ( T | _ [4 « N, L | d 4 , H A t : S D 5 S iy 4 B o E V i N a: e / pur A D E ba Le 2A H o [E A L R 4 e D} d R ion rtin S: aógis < v2 2E E M C OATTSLNME t - >. A aer e E S Ea n ú 7 O E Ei O ad R C e mine anm ed i x 2D ny 52M R E c B: T Ed E E T L EA D g R De, Rd g N 2 P er N is gt tftS gt E 7 E, E D EORR L M E B A E 2 # A Ert Y : Bri B v A dar a E 2E n 7 N ues ine E Z L ZFbHESK is : - R p eta v Ai edit dréi S 3 P S A s G 4 g é Ses sh 4 as T EEED D E E E E L B E I E E S E E L I B L L L Ä E T Ba U E E S n