1899 / 119 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

wien.

rv E E R M E E E An E Ä Cz A ee F ERA

S via pel Ü G Gil N C Ä A E E U L G i t E T BEER tp SO A EBERE Tre Ä «J T N E C U A Ta EE E T N I L. A N

E E E E BEES E

E

I S E

E I S

' | | | î

m P

s F Ea pi Eu L Be K E L S ur Gs E O MA T E E R ed

14S QUIDIW ECNA

-

Klasse.

S1. B. 23391, Ansthlagsäule für Kehricht- Sammelgefäße. Leopold Bürger, Wien, Gerftboferstr. 89; Vertr.: F. A. Hoppen u. Max Mayer, Berlin, Charlottenstr. 3. 19. 1. 98.

86. B. 24043. Sctufßwächtershüßen. Camille Brun u. Gustave Brun, Paris, 19 Rue Cambon; Vertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin, Luisenstr. 26, 5. 1. 99.

86. G. 13255. Gewebe mit Roßhaareinlage. Rich. Großlaub, Hainichen i. S. 13. 3 99.

86, S<. 14098. Platin?nsiherung für Schaft- maschinen. Herm. Schroers, Krefeld, Ober- diefsemerstr. 15. 14. 10. 98,

87. M. 15988. Swraubenschlüfsel mit bogen- förmig ausgestaltetem Ende des einen Hebels und mit excentris<h zu diesem Bogen angebrachter, drebbarer Platte. John Edward Meredith, Woodco> Street, Birmingham, County of Warwi>, Enal.; Vertr.: Dr. R. Worms u. S. Rhodes, Berlin, Dorotheenstr. 60. 9. 11. 98.

S9, H. 21 751, Verdampfer und Verkocher mit Auffanggefäß für die ausgeschiedenen festen Theile. C. Heckmaun, Berlin, Görliger Ufer 9. 28.-2,-99.

2) Zurüdcziehung. Die in Nr. 113 des Reichs-Anzeigers vom 15. 9. 99 veröffentlihte Patentanmeldung A. 95598, Kl. 4 ist aus der Auslegung zurü>gezogen.

3) Zurücknahme von Anmeldungen. a. Die folgende Anmeldung ist vom Patentsucher

zurü>genommen.

Klasse.

S0. D. 9140. Verfahren zur Hérstellung von Platten aus plastisher Masse mit bohfantig liegenden Bandeisen-Einlagen. 12. 1. 99.

b. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu entrihtenden Gebühr gilt folgende Anmeldung als zurückgenommen.

Klasse.

85. L. 12484. Vorrihtung zur Verhütung des Absaugens von Wasservershlüssen. 23. 2. 99, Das Datum bedeutet den Tag der Bekannt-

machung der Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die

Wirkungen des einstweiligen Shuges gelten als nit

eingetreten. 4) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeichneten, im Reich3- Anzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachten An- meldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nit eingetreten. Klasse.

11, E. 5953. Tagebuh mit Einrichtung zum sofortigen Aufshlagen der laufenden Seite. M. 10; :98.

S. C. 7235. Verfahren zur Darstellung von Diamidophenylnaphtylaminfulfosäuren. 15. 9. 98.

5) Ertheilungen.

Nuf die btierunter angegebenen Gegenstände ist den Nachgenannten ein Patent von dem bezeichneten Tage ab unter na<hstehender Nummer der Patent- rolle ertheilt.

P.:R. Nr. 104 467 bis 104 578.

Klasse.

1. 104479, Verfahren zum Trennen von Koble u. dgl. und Washwasser. G. W. Elliot, Elms Coal Aston Dronfield, Engl.; Vertr.: G. Sh Berlin, Kochstr. 4. Vom 27. 4. 98 ab.

3, 104 512. Damenhuthalter. B. Herz- vera Magdeburg, Georgenstr. 4. Vom 18. 3. 98 ab.

3, 104553. Swulterformspange. C. Lude, Berlin, Wallstr. 63. Vom 11. 8. 98 ab.

4, 104492. Kerzenhalter mit Doppelbülse zur Aufnahme der Spiralfeder. N. Tetznuer, Ofterote a. H., Johannnisvorstadt 4. Vom 6: 74 O8 0D,

4. 104543. Zweitheiliaer Lampendoht. N. S. West, Cleveland; Vertr,: Eduard Franke, Berlin, Luisenstr. 31. Vom 7. 1. 99 ab.

6. 104493. Elektriswer Alarmapparat zum Anzeigen der Dämpfe, wel<he bei ungenügender Kühlung dur tie2 Vorlage von Desftillations- avparaten entweihen.— W. Fischer u. H. Weber, Lublinis. Vom 16. 12. 98 ab.

6. 104566. Filter. I. Kern, Stuttgart, Boblingerstr. 63. Vom 11. 5. 98 ab.

7, 104480, Ble<walzweik. A. H. Ollivet, Paris; Veitr.: F. W. Klaus, Berlin, Kochstr. 4, Vom 18. 12. 98 ab.

*, 104529. Flammofen für Blehwalzwe: fe. H. Pahaut, Touille, Frankr. ; Vertr. : Emil Reichelt, Dreéden. Vom 1. 7. 98 ab.

8, 104467. Umwandelbares Kettenclied für Breitipannmaschinen. F. Deißler, Berlin, Melchio:ftr. 45. Vom 19. 3. 983 ab.

8. 104494. Verfahren zur Herstellung halts- barer Bleichmittel aus Superoryden und Al- falisilicat. L. H. Frentz, Laeken-Brüfsel ; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilbelm Pataly, Berlin, Luisenstr. 25. Vom 23. 11. 97 ab.

Ss. 104513. Breitwashmashine mit Klopf- walzen. E. Remy, Mülhausen i. E. Vom 10: 9. 97 0b.

S, 104514. Walzendru>maschine mit fort- \hreitenden Dru>walzen. Dr. A. Jaehn, Penia, Thierbacherstr. 148. Vom 29. 4. 98 ab.

S, 104 515. Rotierender Spannrahmen für Gewebe. P. Schubach, L-itelshain-Crimmit- \<au. Vom 14. 7. 98 ab.

11. 104 530. Sammelmappe. G. F. Rau, Karlsruhe, Karlstr. 51. Vom 28. 5. 98 ab. 12. 104495. Verfahren zur Darstellung von Acetrl-p-phenylendiamircarbonsäure. Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer « Co.,

Elberfeld. Vom 25 2. 98 ab.

12, 104496. Verfahren zur Darstellung von Berbintungen des Caseïns mit Arsen; 2. Zuf. z. e 100 874. Chemische Fabrik Pfersee-

ugsburg Dr. von Rad, Pfersee:Augsburg. Bom 29. 4. 98 ab.

12. 104497. Eine Auéführungsform des dur Patent Nr. 77150 geshüßten Verfahrens zur Herstellung einer Kohlensäure. H. S. Elworthy, 2 Peel Terrasse, Havre - des - Pas, Fersey; Vertr.: Dr. W. Häberlein, Berlin, Karl- straße 7. Vom 7. 5. 98 ab.

12. 104 544. Apparat zur Abfsorption gas- förmiger Körper dur flüssige. The Baker & Adamson Chemieal Cso., Eafton, Pennf., V. St. A.; Vertr.: Carl Pieper, Hein-

EA E T Eta demi

ri< S mann u. Th. Stort, Berlin, Hinderfin- une T 30. 3. 98 ab. s

Klasse.

12. 104 567, Verfahren und Apparat, Flüssig- keiten und Gase oder Dämpfe in Wechselwirkung treten zu lassen. E. Theisen, Baden-Baden. Vom 24.-10. 97 ab. A 1

12. 104 568. Verfahren zur Darstellung eines für die Carbiderzeugung geeigneten Ausaangs- materials. J. Landin, Stc>holm, Drott- ninggatag 40; Vertr.: Hugo fas u. Wil- heim Pataky, Berlin, Luisenftr. 25. Vom 17. 12.97 ab. y :

13. 104507. Kammer - Wasserröhrenkefsel. F, E. Prégardien , Kalk b. Köln. Vom 26. 10. 98 ab.

14. 104468, Mehrstufige Turbine mit Ex- pansionédüse. Ch. G. Curtis, New York, 441 Park Ave; Vertr.: A. du Bois - Reymond u. Max Wagner, Berlin, Schiffbauerdamm 29a. Vom 2. 9 96 ab.

15. 104 531. Selbstthätige Umstellvorrichtung für doppelt vorhandene Matrizenmagazine bei Typenzeilengießmashinen. WMWergenthaler Sctmaschiueufabrik G. m. b. H., Berlin, Chausseestr. 17/18. Vom 3. 4. 98 ab.

15. 104 562. LBriefstempelmaschine. M. V. B. Ethridge, Evereit, Mass., V. St. A,, u. F, B. Young, Montreal; Vertr.: Ottomar N. Schutz u. Oito Siedentovf, Berlin, Leipziger- straße 131. Vom 31. 7. 96 ab.

15. 104563. Sfala-Anordnung für Schreib- maschinen. A. Zeiß, Berlin, Leipzigerstr. 126. Vom 18. 11. 98 ab.

18. 104 576. Verfahren zur Darstellung von

SFlußeisen aus Roheisen. L. Pszczolka, Wien,

1. R. M. Daelen, Düsseldorf, Kurfürstenstr. 7;

NVertr.: C. Gronert, Berlin, Luisenstr. 42. Vom

5, 6. 98 ab.

20. 104472. Regelungsvorrihtung für Mo-

toren eleftrisber Babnen. Westinghouse

Electric Company Limited, London;

Vertr. : Carl Pieper, Heinrih Springmann u.

N Stort, Berlin, Hinderfinstr. 3. Vom 4. 5.

i ap.

20. 104519, Starre Lenkkuppeluna für Eisen-

babnfahrzeuge. Düsseldorfer Eiseubahn-

bedarf, vorm. Car! Weyer & Co., Düfsel- dorf-Oberbilk. Vom 15. 2. 98 ab.

20. 104 520. Eisenbahnschrenke mit Vorläute-

4 F. Waldner, Pafsau. Vom 15. 3. ab.

20. 104559. Fahrdrahtisolator für eleftrifhe

Bahnen. Aktien-Gefellschaft Elektricitäts-

werke (vorm. O. L. Kummer «& Co.),

Niedersedliß b. Dresden. Vom 26. 1. 98 ab.

#0. 104 560, Nanoaierbremse für Eisenbahn-

fahrzeuge. R. Wetter, Stuttgart. Vom

3. 4. 98 ab.

20. 104 575. Unterirdishe Stromzufübrung

für eleftris%e Bahnen mit magnetis<hem Theil-

[leiterbetrieb. Dr. H. Th. Sillisher, Wien;

Vertr. : C. H. Knoop, Oresden. Vom 25. 9. 98 ab.

21. 104 473. Verfahren zur Herstellung und Vertheilung kombinierter Wechsel- und Gieich- strôme. „Helios“ Elektricitäts - Aftien- gesellschaft, Köln-Ebrenfeld. Vom 19. 7. 98 ab.

21, 104 521. Frittröhre mit Chromfüllung. Siemens «& Halsfe, Aktien-Gesellschaft, Berlin. Vom 7. 9. 983 ab.

22, 104498. Verfabren zur Darstellung violett- bis blaus{warzer sekundärer Disazofarb- stoffe aus Amidoresorcindisulfosäure. Badische Anuiliu-: und Soda - Fabrik, Ludwigshafen a. Rb. Vom 5. 8. 98 ab.

22. 104 545. Verfahren zur Herstellung von Haargemälden. Körber & Rünzi, Bonndorf, Baden, Neustr. 117. Vom 30. 3. 98 ab.

22, 104 569, Verfabren zur Herstellung eines Puymittels. I. Hirs, Wien; Einfiedler- gafle 21; Verir. : Ernst von Niessen u. Kurt von Niessen, Berlin, Hindersinstr. 2. Vom 2. 8. 98 ab.

23. 104 499. Verfahren zur Herstellung eines mit Mineralôölen und Waßer miscbaren Pro- duftes aus NRicinusöl. Chemische Fabrik Dr. H. Nördlinger, Flörsheim b. Franitfurt a. M. Vom 18. 2. 98 ab.

24. 104 548, Beschi>ungsvorrihtung. M. Gehre, Ratb b. Düsseldorf. Vom 3. 5. 98 ab.

24, 1041 549, Gliederkessel aus hufeisen- förmigen Kammerelementen; Zuf. z. Pat. 98 800. B. Schramm, Ilversgehoven b. Erfurt. Vom 6. 8. 98 ab.

25. 104516. Rundränderreirkffuhl mit zwei über einander angeordneten fegelföcrmigen Nadel- ¡ylindern. Ch. Cooper, Bennington, Ver- mout, V. St. A.; Vertr.: G. Fehlert u. G. Lovbi:r, Berlin, Dorotheenstr. 32. Vom 9. 12. 96 ab.

26. 104500. Fernöffner bzw. Fernkleinsteller für Gzéflammen. St. I. v. Romocki u. Aktien-Gesellschaft für Fabrikation von Bronucewaarcu und Zinkguß (vormals J. C. Spinn & Sohn), Berlin. Bom 18. 3. 97 ab.

26. 104501. Selbfithätige Unsteuerung des Wafierzulaufs bei Acetylenentwi>lern. G. Eugafsser, Colmar i. G. Vom 8. 3. 98. ab.

26. 104 502. Acetylenentwi>ler mit Wasser- ¡uführung dur< einen Docht. A. P. de Li- melle, Lyon; Vertr.: F. Haßlacher, Frankfurt a. M. Vom 5. 4. 98 ab.

26, 104503. Um seine Achse drehbarer Gas- brenner. A. Frauk, München-Sendling, Send» liager Odverfeld 69. Vom 8. 12. 98 ab.

26. 104 570, Vorrichtung zur Carbidzufübhrung an Acetyleneniwi>lern. A. H. VBarthez, Algier; Vertr.: R. Deißler, J. Maeme>e u. Fr. Deißler, Berlin, Luisenstr. 31a. Vom D, L. 97, Ab.

26. 104577. Verfahren zur kontinuierlihen Erzeugung eines Heizgases aué bituminöser Kohle. Gaëmotorenfabrik Deut, Köln - Deuß. Vom 12. 10. 97 ab.

28. 104 546. Gerbverfahren. C. I. Grut- hölter, Leipzig-Gohlis, Hauptstr. 23h. Vom 14. 1. 98 ab: i

29. 104 504, Verfahren zur Aufbereitung von Pflanzenfasern, insbesondere Jute, NRhea und Ramie. Dr. A. H. Priuz, H. Haber, E. Tomischka u. I. Frh. vou Breuuer, Wien; Vertr.: M. J. Hahlo, Berlin, Luisenstr. 39, Vom 17. 11. 97 ab.

30. 104532. Künfiliher Zahn. Ÿ G

Deunuectt, 106 Huntington Ave, Boston ;

A. du Bois-Reymond u. Max Schiffhauerdamm 29 a. Vom 31. 8. 97 ab.

Klasse.

30. 104571. Verfahren zur Darstellung eines Präparates aus Carbolsäure und entwässertem Borax ; Zus. z. Pat. 101393. Dr. Kade's Orauieu-Apotheke, Dr. F. Lutze, Berlin, Elisabeth-Ufer 34. Vom 28s. 10. 97 ab.

30. 104572. Sterilisiervorribtung. Th,. Y. Kine, Paterson, Pasfsaic, New Jersey, V. St. A.; Vertr.: O. Krüger u. H. Heimann, Berlin, Dorotheenstr. 31. Vom 16. 8, 98 ab.

31. 104 533. Einrichtung zur Herftellung von Shne>enradzahnstü>ken und aanzen Schne>enrad- mozellen. Rheinische Metallwaaren- u, Mafrhineufabrik, Düfseldorf-Derendorf. Vom 17:7. 985ab.

31, 104534, Gießform für Accumulatoren- gitter mit untershnittenen Stäben; Zus. z. Pat. 86 556. Maschinenfabrik E. Frauke, Berlin, Scwbifferbauerdamm 33. Vom 19. 10. 98 ab.

31: 104535. Verfabren zum Tro>nen von Gußformen dur erbizte Preßluft. N. Shaw, Eau Clair Wiéconsin, V. Sx. A.; Vertr.: Dr. S. Hamburger, Berlin, Leipzigerstr. 19. Vom 23. 11.98 ab:

36. 104550. Zugregler für Oefen. S. Demoulin, #arciennes, Belg. ; Vértr.: Dr. W. Häberlein, Berlin, Karlstr. 7. Vom 31. 12. 97 ab.

36. 104551. Verbrennungsregler für Oefen. N. Winter, Hannover, Lehzenftr. 3. Vom 26. 3. 98 ab. :

36. 104573, Vorrihtung zur selbsttbätigen Regelung der Wärme bei Heizungsanlagen. De PTOCRRR E, Göttingen. Vom 11. 12.

ab.

38, 104 469, Auf dem UArbeitstis< frei verschieb- bare Einspannvorrihtung, Ch. Prior u. Fabrik Techuischer Apparate Krug «& Hausam, Edenkoben, Pfalz. Vom 830. 8. 98 ab,

42. 104 474, Seibstverkäufer für Gas u. dgl. mit Auslôsung dur vershietenwerthige Münzen. H. Green, Prefton, Engl.; Bertr.: G. Feblert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. Bom 31. 8. 97 ab.

42. 104475. Kupprpelungévorrihtung für zu- sammnenwirkende Kinematograpbe-n und Phono- graphen. L. A. Berthon, Cb. F. Dufsgud u. G. F. Jaubert, Parié; Vertr.: A. Mühle u. W. Zioie>t, Berlin, Friedrichstr. 78. Vom 11. 12.397<gab.

42. 104476. Vorrihtung zum Messen und Registrieren des Volumens und der Saccharo- meter - Grade von Bierwürze. F. Schwak- höfer, Wien; Vertr.: G. Dedreux, München. Bom 14. 1. 98 ab.

42. 104477, Skfaleneinrihtung an Polari- saticnsinstrumeäten. H. Neuman, Mlozlawe>, Russ. Polen; Vertr. : Ernft von Niessen und Kurt von Niessen, Berlin, Hindersinstr. 2. Vom 21. 8:98 .-ab.

42. 104478. Verrihtung an Balkenwaagen zurn Anzeigen des Ueberschreitens von Ueber- gewihten. H. Valder, Wellington, 54 Neus- seeland:; Vertr.: Richard Lüders, Görlizg. Vom 28. 10. 98 ab.

42. 104522. Arbeitêmesser für MRiemen- getriebe. M. Westphal, Westend. Charlotten- burg, Eichenallee 23. Vom 28. 5. 98 ab.

42. 104 523. Arbeiter - Kont-colapparat. F. W. Maes, Iserlohn. Vom 7. 12. 98 ab.

44. 104470. Sicherungévorrihtung für Taschenuhren. S. Nußbaum, Trier z, Zt. Durlach i. B., Bismar>kstr. 4a. Vom 2. 7. 98 ab.

45, 104481, Vorrihtung zum Enitkuppeln des Viches in Ställen. H. Prafsser, Pirna. Vem 31. 7. 98 ab.

45. 104536. Ankerwagen für Mascinen- vflüge. Aftien-Gesellshaft H. F. E>ect, Berlin-Friedrichèberg. Vom 27. v. 98 ab.

45. 104537. Se?nfenbalter. Ecfte Auto- matis<he Gußstablfkugelfabrik vormals Friedr. Fischer, Akt, Ges, Schweinfurt. Vom 29. 12. 98 ab.

46, 104554, Ausgleihsvorrihtung für Gaë- und Luftdru> bei Gas- oder flüssizen Koblen- wassersteffmaschinen. S. A. Reeve, Worcest-r Maß. V. St. A. ; Vertr. : Dre: Ri Wirth; Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin, Luisen- ftraße 14. Vom 183. 8. 97 ab.

46. 104555. Doppelt wirkende Zweitakt- explosionékraftmashine. C. Steffelaar, tijmegen® Holl.; Vertr.: R. Deißler, J. Maemée>e u. Fr. Deißler, Berlin, Luisenstr. 31a. Bom 6. 5. 98 ah.

47. 104508, Drebschieber mit beweglicher Pfropfendichtung. Nachtigall & Jacoby, Leipzig-Reudnitß, Koblgartenstr. 13—17. Vom 4. 2. 98 ab.

49. 104 511. Vorrihtung zum Abdrehen des Lagerhalses und des Kurbelzavyfens an Lokomotiv- rädern. Werkzeugmaschinenfabrik Lub- wigshafen, H, Hefseumüller, Ludwigs- hafen a. Rh. Vom 17. 4. 98 ab.

49. 104 5L7. Als Gewindebokrerhalter ver- wendbare Gewindeschneidkluppe. W. Winter- pen, Wermelskirhen, Zur Mühle. Vom 21. 12. 9 ab.

49. 104518. Robrshraubsto>. A. Ra- evtty. Dreéden, Neubertstr. 19. Vom 25. 6.

8 ab.

50. 104482. Roft für Kugelmüßlen. K. Sattler, Leobersdorf a. Südbahn, Oesterr. ; BVertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. Vom 9. 12. 98 ab.

50. 104564, Eleftrishe Rüttelvorrihtung fü: Siebe u. dgl. H. Schwarz, Mannheim, L. 14, 2. Vom 26. 7. 98 ab.

51. 104471. Vorrihtung an Klavieren zum Stummmachen derselben. A. R. Spoerl, Brooklyn, u. W. L. Geisler, Hempstead, Grfsch. Queens, New-York ; Vertr.: F. C. Glaser u. S Glajer, Berlin, Lindenstr. 80. Vom 3. 11.

ab.

52, 104556, Vorrihtung für Schuhwerk- Nähmaschinen zur Veränderung der Entfernung der Stiche vom Sohlenrande. Z. T. French u. W. Ch. Meyer, Boston; Vertir.: E. W.

i p s, An der Stadtbahn 24. Vom Ai ab.

52. 104557, Shubhalter für Steppstih-Näh- maschinen. TInternational Eppler Welt Machinery Company, Boston;

erto.2 1

Vertr. : F. G. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Linden- ftraße 80. Vom 27. 4. 98 ab.

er, Berlin, |

Klasse. f

54. 104483. Metallkantenanshlagmashine; us. z. Pat. 97 003 u. 97434. H. Wollheim, oshwiß-Dresden. Vom 31. 8. 93 ab.

55. 104484. Längéshneider für Papierbahnen. A. B. Kollén, Bruzafors, Marianelund, S<hweden; Vertc.: Arthur Baeëmann, Berlin, Karlstr. 40. Vem 25. 2. 98 ab.

63. 104524. Kegelradantrieb für Fahrräder mittels getheilter und durÞ Klauenkupplung ver- bundener Welle. L. Vigual, Paris, Rue Lofitte 34; Vertr: Otiomar R. Schul; u. Otto Siedentovf, Berlin, Leipzigerstr. 131. Vom 12. 9. 97 ab.

63. 104525, Antriebyorrihtüng mit beim Borwärtstreten stattfindender Kupplung und beim Gegextreten in Thätigkeit tretender Bremse für Fahrräder. . Beekman, New York, 47 Cadar Street; Vertr. : . Mühle u. W. Ziole>i, Berlin, Friedrihstr. 78. Vom 97. 10 97 ab.

63. 104528. Kettenrad mit dur den Zug der Kette einstellbaren Zähnen füt Fahrräder und ähnliche Fahrzeuge. B. Drysdale, Birming- ham; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilbelm Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. Vom 16. 2. 98 ab.

63. 104527. Sqließbare Kettenradkupvlung für Fakbrräder. E. A. Trommer, Stenn b. Zwi>kau. Vom 12. 11. 98 ab.

63. 104528. Vorrichtung zur Herstellung bon Kautschukradr-ifen. A. A. Sensève, Paris, Nüe des Marais: 46; - Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, “Dorotheenstc“ 32. Vom 19: 11. 98 ab.

64. 104486, Ausschankzefäß; Zus. z. Zufaßpat. 101 605. (Hauptpatent 101 293.) Boldt «& Vogel, Hamburg. Vom 30 4. 98 ab.

64. 104487. Behälter für urter Gaëdrud> stehendes Bier; Zus. z. Pat. 100121. E. Kramer, Charlottenburg, Grolmanstr. 64. Vom 22. 11. 98 ab.

64. 104565. Apparat zum Auss{änken von W-ißbier oder anderen stark s{äumenden Ge- tränken vom Faß. Ph. Bach, Berlin, Neue Sc{bönbause1 str. 12. Vom 14. 1. 98 ab.

66. 104485. Swhsalhtspreize. Maschinen- bau - Aktien - Gefellshaft vorm. Ve> & Henkel, Caffel. Vom 9. 10. 97 ab.

68. 104509. SwlüffellohdeŒ mit einer dur< Zubaltungen gesperrten, mittels eines be- sonderen Shlüfsels drehbaren Hülse. G. Gor- insfi, Friedrihshausen b. Weitmar“ i. W. Bom 1. 6. 98 ab.

68. 104 552. Vorrichtung zum Festhalten des Schlüssels in S{löfsern mit vom Schlüssel un- mittelbar bewegtem Drebstü>. C. G. H. Be>er, Hamburg, Springeltwiete 53. Vom 23. 3. 98 ab.

70. 104578. Federhalter mit Tintenbebälter; Zus. z. Pat. 92 999. E. Reisert, Hennef, Sieg. Vow 4. 9. 98 ab. 1

72, 104488. Radlafette mit am Lafetten- kö: ver drehbar angeordnetem Bremsfporn. M. Darmaucier u. A. Dalzon, Acióries de la Marine, St. Chamond, Franfr.; Vertr.: Dtto- mar R. Schulz u. Otto Siedentopf, Berlin, Leipzigerstr. 131. Vom 26. 6. 97 ab.

2 104489, Nadlafette für Schnellfeuer- geshüte mit SWhußschild für die Bedienungs- mannschaft. —Hotchkiss OrTdnance Com- Pan, Ltd., 19 Parliament Street, London ; Nertr.: Dr. R. Wirth, Frankfurt o. M., u. W. Dame, Berlin, Luiseristr. 14. Vom 2.41.98 ak

72, 104 538, Als Einzel- und Mehrlader ver- wendbar-s Greradezugbvershluß-Gewehr mit als Ladeoriff dienendem, versciebbarem Abzugsbügel. G. L. Putnam u. Cb. H. Farmer, New York; Vzrtr.: C. v. Of}sowsfki, Berlin, Pots- damerstr. 3. Vom 26. 6. 98 ab.

72. 104 539. Einrichtung an Zeitzündern zum Abfübren der dem Sagrina entftrömenden Gase. MasghHinenfabrik Oerlikon, Oerlikon, Shweiz; Wertr.: F.-C. Glasér u L. Glaser, Berlin, Lindenstr. 80. Vom 4. 8. 98 ab.

76, 104558. Vortrtihtung zum Entladen von mittels Druckluft befördertem Fasergut in ver- schiedene Abtheilungen. A. Jfseninäun, Hdu- stein, Baden. Vom 21. 9. 98 ab.

77. 104490. Billardbande. A. Pelz, Prag: Vertr.: Paul Rü>kert, Gera, Reuß. Vom 20. 10. 98 ab.

78, 104505. Verfahren zur Herstellung wasser- dichter Sprengstoffe. A. vou Stubenrauch, Nastatt i. B. Vom 28. 1e 98 ab.

SL. 104561. Eine beim Etikettieren von Flashzn u. dal. zu benugende Vorrichtung. C. Thiemer, Berlin, Kaiserstr. 2. Vom 5. 8. 98 ab.

82. 104491. Vorrichtung zum allmählihen Trco>nen von Wolle u. dgl. M. T. Stevens «& Sons, Boston; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glafer, Berlin, Lindenstr. 89. Vom 3. 8. 98 ao.

83. 104540. Bügelaufziehvorriitung Tur Taschenuhren mit We>zr. M. Kohn, Berlin, Kommandantenstr. 15. Vom 24. 3. 98 ab.

83. 104 541. Shlagwz?rk mit To1kamm und Stiftwalze zum Schlagen der Viertel- und der vollen Stunden. O. Kellner, Gebweiler i. E., Hauptstr. Vom 5. 4. 98 ab. Pa

83. 104 542. W->-ruhr mit absaßweise wir- fendem Läutewerke; Zus. z. Pat. 102 815. Gebrüder Junghans, Shramberg Würtk. Vom 28. 10. 98 ab.

85. 104 510. Mischventil. H. Weigel, Berlin, C«vrystr. 2. Voi 26. 5. 97 ab.

85. 104547. Wifferreinigungsanlage. —,_ Wehrenfennig, Wien, Obere Augart-nítr. 70; Rertr.: C. Gronert, Berlin, Luisenstr. 42. Vom 1. 12. 98 ab. d :

86, 104 574. Vorihtung zum Zuführen und Abschneiden des Schußfadens für Webstühle mi! Maulshügen. D. M. Seaton u. I: A. Ledden, San Frarciëco; Vertr.: E Shma- tolla, Berlin, Kanonierstr. 26a. Vom 17. 12.95 ab.

89. 104 506. Méehrkörper - Verdampfappara! na Patent Nr. 90071. R. Sauerbrey- Staßfurt. Vom 21. 9. 98 ab.

(Fortseßung in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Dru> der Rorddeutshen Buchdru>kerei und Anstalt Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

Berlin au< durch die

114152 114 375 114 568 114 663 114 698

Klasse.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preuß

„M 119.

els-, Genofsenshafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Regiftern, über Patente, Gebrauhsmufter, Konkurse, sowie die Tarif- und

as Deutsche Reich. (x. 1198)

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus den Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen ebalten fun

Central-Handels-Re

Das Central - Paubets- Lege für das niglihe Expedition des Deuts Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

O Nei

L C en E O O E E

Siebente

Beilage

Berlin, Dienstag, den 23. Mai

kann dur alle Poft - Anftalten, ee Tann var, aue: Pon «Ms 1%

Gebrauchsmuster.

Eintragungen. 114165 114166 114468 114490 114599 114654 114674 114693 114744 114 SkLO0

15. 4. 99. L. 6321. 2, 115 015. wänden und Luftsaug-

99. R. 6733

2. 115 061. Feftftellvorrichtung f

an Balofenmundladen na< D.

12. 8. 98. B. 11 023. T. 115 105. öfen u. gl. mit dur Drebgeftell. Richard

ünnemeier, Hohenlimburg. ¿: 11 289.

3. 115 083. Mehrfacher Besaß über Korsett- ftäben zur Verhütung des Durchstoßens.

& Herm. Herbst, Mannheim. H. 11731.

3. 115 094. Korsetthaken, bestetend aus einem -förmig gebogenen, am Korsett abnehmbar an- Frida Heinemanu, Ha ura, Stlumy 12. 8. 4. 99. H. 11 810. 8. 115 096. Zushneidemaschine, deren bieg- fame Welle mit einer Vorgelegewelle verkuppelt ist. M. G. Schenke, Berlin, Leipzigerstr. 59.

geo rdneten Haken.

12, 4. 99. S. 9279.

3. 115118. Vorhemdchen mit gevrägten Ab- ¡eichen, die auf Sport, Turnerei, Kunst, i u. st. w. Bezug haden. Richard Schmidt, Leipzig, Sovbienstr. 8. 19. 4. 99. S. 9315.

S8. 115 117, Jagdjoppe aus zwei vershieden- farbigen Stoffen. August Schlange, Fürstenau

i. W. 20. 4. 99. Sch. 9319

3. 115 221, Feldbinden-S<loß mit glatt umgelegtem Rand des Prefsungstheils deu eingelegten Ring angeschnittenen H Scharnier. A. Werner «& Söhne, Berlin.

15. $ 99. W. 8326.

8. 115 365. Das Ausreißen des vorderen

orhemdßalsbunden verhütende Vorrichtung aus zwei verstellbar mit einander verbundenen Schleifen, deren eine um den Kragenknovf, deren andere um einen Ghemisett- knovf greift. Gustav Koblinsky, Berlin, Kraus- viditr. 6 22. 4. 99. K. 10 372.

S. 115 310. Kleiderträger, bestehend aus einer am Sürtel zu befestigenden Platte in Hufeisen- form wit Haken zum Anbängen der Kleider, Reinhold Teichmaun, Berlin, Fidicinstr. 15.

Knovfloches in Ober- und

18. 8. 98. T. 26786,

S3. 115 318. Hofenspanner mit Klemmvor- ritung für die fla< aufeinandergelegten Hosen- beine und in deren Falten eingreifenden Spreizen, welhze die Hoseab-ine der Weite na< straf

F. B. Walter, Dresden.

spannen. W. 80952. 4, 114 S851.

Weit & Co., Fiankfurt a. M. G. 3225,

4, 114 854, Laternenhalter für Wagen, be- stebend aus einer in einem Gehäuse auf einem Bolzen federnd gelagerten Scheide. Hauunover, Gmden b. Grxleben. 17. 4. 99.

H. 11 850

4, 115 027. Glühlicht Vereinigte im Haudwerk G. m. b. 99 V. 1955.

Rohrleitung wischen

Seri, 20. 2. 99. Sh. 9016. 4. 115 341,

Ham urg, Neust. Neuerweg 17. P. 4508 4, 115282.

Vrandholt & Co., Berlin. Sch. 9133.

114 323 114 6507 114655 114 695 114 S828 L114 S831 bis 115 320 auss\chließl. 114 895 114992 115091 115 092 115145 115211 115217 115330 115 222 115 231 u. 115 240. D, 115 013. Ausziehbares Scienengeleise für mehretagige Backöfen mit ausziehbarem Herd. Richard Lehmann, Dresden, Zwi>auerstr. 43.

Transportable, mit JIfolier- b¡w. Lufttro>ken- oder Küblvorrihtung versehene Tro>kenkammer für Bätereibetrieb. H. Röhr, Hildesheim. 15. 4.

ür Schieber -P. 57231, bestehend aus einem Hebel, welcher in oberhalb der Mundlade angeordnete Zähne eingelegt werden kann. Karl Bornschein, Gablenz b. Ghemnißg.

Wendevorrihtung für Waffel-

andkfurbel wendbarem

ehmanunu , Zwiauerstr. 53. 17. 4. 99. L. 6325.

S 114933. Shußmaske aus einem über einen Rahmen gespannten Gazeftoff, defsea Seiten mit einem mit gefalteter Gummischnur durh- jogenen porösen Stoff bekleidet sind. Petersen, Oberjersdal. 14. 4. 99. P. 4498.

3, 114970. Zweiseitig bedru>te und indigs- gefärbte Untergrund - Blaudru>kschürize. limburger BVlaudruckwerk, O A

Zwischen Porzellanring Faffung lose GngAtes Reflektor aus Ble 1nit inueziem Spiegelbelag aus geripptem Reflektor- olas. Elektricitäts-Sesellschaft T N)

4. .—

Sypringféederschalenhalter LWPerkftätten für Kuuft ., München.

4, 115 144. Dur Gewindemuffe gekuppelte Brenz stoffbebälter V»: d¿mpfer an Dampflamven. F. Schuchhardt & Co. Spiritus Glüh-Licht G. m. b. H.,

Laternenkopf mit dur den Nagd eiacr drehbaren Haube ganz oder theilweise veischließbaren Luftabzugslöchern. (6. Petersen, 19. 4. 99.

' Zusammenlegbares bzw. aus- eina«tern:hinbares Lransparent, bei wel<hem die Lih'qzuelle unterhaib ver den Transparentfkaften bildc:den Glasth ile angebrat ift. 10. 3. v9,

Klasse.

4. 115301. Kerzenhalter mit mulden- förmigen, an den Kanten gezahnten Tülltheilen. K. Schultze, Berlin, Köpeni>erstr. 110 a. 22, 4. 99. S. 9337.

6, 114940. Strahblapparat zum Lüften und Mischen von Bierwürze mit der Hefe. Jean Kohlenberger, Nürnberg, Lorenzerpl. 4. 15. 4. 99. K. 10 343.

S8. 114 839. Sammetartige, gepreßte Stoffe, bei welhem die Preßfiguren nah einer Seite abgeschrägt sind, sodaß die einzelnen Figuren übereinandergesWoben erscheinen, etwa wie Schuppen oder Dachziegel 2c. A. Heutschel, Berlin, Neuenburgerstr. 32. 7. 4. 99, H. 11 806.

8. 114 $840. Pas auseinandershlag- bare, mebrtheilige Musterkarte, in welcher plaftish im verkleinerten Maßstabe Se Hand- {uße aus nf m Stoffen dargestellt find. E E hemnig, Kellerweg 1. 8, 4. 99. S. 114 969. Steerzylinder mit gegen den Zylinder fest angezogenen und mit ihm fest ver- \hraubten oder genieteten Spiralmessern. Kett- ling « Braun, Crimmitschau. 27. 2. 99, K. 10045.

S. 114986. Vorrihtung zum Auseinander- schneiden von nebeneinander gewebten Stücken mit einem seitli< leiht bewegli<en und in der

öhe verstellbaren Messer. Schelling «&

täubli, Horgen; Vertr.: Ph. v. Hertling u. Th. Haupt, Berlin, Bernburgerstr. 13. 25. 3. 99. Sé. 9205.

S. 115 032, Sans zum Aufwi>eln von Stoffen und Bändern, bestehend aus einer Welle, die mit ¡wei gegen einander verstellbaren Scheiben versehen is und einerseits zweds Ab- nahme des aufgewi>elten Materials aus dem Lager GlNoren werden kann. Wilhelm Hec>k- maun, Naumburg a. S. 9. 4. 99. H. 11873.

S, 115 060, Glaftis<e Lattenbahn an Ma- schinen zur Herftelung von Staubfäden für künstliche Blumen. Karl Maaz, Neustadt i. S. 11. 7. 98. M. 7157.

S. 115 067. Garnträgerwalzen aus Celluloid für Strangwashmaschinen. Lanker Celluloid-

2. 6033.

S. 115 127. Stre>kvorrihtung für Gespinnste nah dem Färben, beftehend aus Schraubkloben, welde beim Drehen des Mutterrahmens die Sgraubspindeln und damit die Gesptnnstträger augeinanderdrü>en. I. O, Moskau, Chemnitz, Treffurthstr. 18. 21, 4. 99, M. 8370.

S. 115 385, Pußkraßenhalter mit auf der Unterseite gekrümmter Halterplalte und ge- s{wungenen Stiel. C. H. Feustel, Lengenfeld i. Vogtl. 18. 3. 99. F. 5619.

9. 115 295. Bürsten mit elastisem Borsten- boden. I. E. Faller, Todtnau i. B. 17. 4. 99. F. 5691.

10. 115 171. ÁAus mit Har; durhtränktem Gewebe bestehender Kobïenanzünder. Friedrich Sc<mugler, Werdau i. S. 4020. 4. 99. S. 9320.

11. 115087, Aus am oberen oder (und) un- teren Gnde der Seite vorgesehenen Verfal-Buch- staben bestehende Nachs(hlage - Einrichtung für Adreßbücher, Lerxika u. dal, bei welcher den un- teren Buchstaben die folgenden gemeinen Buch- staben hinzugefügt werden. G. Elftermann, Osnabrü>. 28. 3. 99. E. 3191.

11. 116 182. Papierblo>, dessen Blätter an ¡wei gegenüberliegenden, perforierten Randflächen zu dem Ble> vereint sind. G. E>kers, Ham- burg - Hamm, Mittelstr. 38. 21. 4. 99. E. 3234.

113. 115 230. E>flammern aus Hartgummi, Ble, Celluloid o. dgl. in Verbindung mit federnden Bändern zum Fafsen von Papieren u. dal. A. Rohleder, Eberswalde, 7. 4. 99. R. 6704.

13- 114 842. Sgugßfasten mit als Thür auf- gebildetem Reflektor für Wosserstands8gläser, bei welhem der Dampf beim Platen des Glases seitlih entweiht. Jaksh «& Zimmermaun, Görliy. 11. 4. 99. J. 2550.

15. 114965, Selkbstthätig si< färbendes Punktierrädhen, mit im Halter angeordnetem Farbkissen. Jobann Eimon, München, Mai- straße 17a. 9. 2. 99. S. 5094.

15. 115 099. Bremsvorrihtung des Dru>- zylinders an Schnelipressen, welche indirekt dur< eine auf den Hebel des Bremsbandes wirkende Feder beeinflußt wird. Josef Sau, Dresden, Blasewitzerftr. 70. 14. 4. 99, H. 11 835.

15. 115 190. SetBs{hif mit Stiebesteg zwischen den Längeleiften als Ersaß für die Kolumnenshnur. Carl S<hüthe, Oldesloe. 15. 4. 99. S. 9290.

15. 115 101. Glaftishe Dru>platten für den Dru> von Walzen 2c. Edm. Gaiklard, Berlin, Lindenstr. 69. 15. 4. 99. G. 6182.

127. 114968, Flächenberieselungsapparat, be- itchend aus in Kammern eingetheilten Seiten- platten, mit wel<hen die Rohre in Verbindung stehen. Otten & Störzbah, Mannheim. 97, 2. 99. O. 1481.

17. 115 007. Aus einem Stück bestehende Berieselungsrinne für Flüssigkeits- Küblvor- rihtungen oder Gradierwerke. Oifar R. Mehl- horu, S{hweinsburg b. Crimmitschau i. S. 12, 4. 99. M. 8337.

nd, ers<eint au in einem besonderen Blatt unter dem

gister für d

fabrik G. R, b, H., Lank b. Krefeld. 19. É 99,

schen Staats-Anzeiger.

| 1899.

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli<. Dex Bezugspreis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S$. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 .

Klaffe.

17, 115 024, Eis\shrank mit getrennten Luft- und Eisräumen und fkünstliher Ventilation. Karl Klais, Speyer a. Rh. 18. 4. 99. K. 10 354.

17. 115 183. In den Kühlraum des Eis- \hrankes reihende Einsäßge zur Aufnahme von eha>tem Fleis<. Ludwig Rothaker, Berlin,

olmsftr. 39. 22. 4. 99. R. 6762.

19, 114 894. Pflasterrammer, bei wel<hem der entsprehend au8geböhlte Nammkopf auf einen am Rammer befindli<hen Zapfen aufgeseßt ist. Conrad Schippers, Aachen, Bismar>kftr. 12. 28. 2. 99. Sh. 9067.

20. 114 907. Kupplung für Eisenbahnfahr- zeuge, bestehend aus einem den Kupplungshaken umfassenden Bügel, einer Nothkupplung und einer Vorrichtung zum Anziehen der Kupplungshaken. Karl Heidtkamp, Bruch i. W. 17. 3. 99. H. 11 667.

20. 114 925, Selbstthätiger Signalapparat für elekftrishe Straßenbahnen aus einem am Ge- fahrpunkte anzubringenden prismatishen Gehäuse mit dur< Solenoide bewegten Signalscheiben. E aon Dresden, Eliaspl. 2. 10. 4. 99.

20. 115 093. Seilflemme aus einem fketten- gliedartigen Theil, an welhem eine Klemmplatte drehbar befestigt ist. W. H. Bomm, Westwood; NVertr.: M. Schmey, Aachen. 7. 4. 99. B. 12 520.

20. 115 095. Vorrichtung zum Heben ent- gleister Straßenbahnwagen u. dgl., mit einem aufwärts bewegten Handhebel und einer auf dem niedergehenden Arm des Hebklauenhebels entlang- laufenden Rolle. Wilhelm WMorit, Berlin, Lorßingstr. 3. 8. 4, 99. M. 8311,

20. 115 097. Die Laufrollen und Laufrollen- lager von Drehscheiben für Kleinbetrieb seitlich umbüllender und gegen Vers<hmußzung bewahrender Schußmantel. Albert Ecfenberg, Kray b. Cssen a. d. Ruhr. 10. 4. 99. E. 3209.

20. 115155. Kontaktrolle für elektrische A mit übertrdisher Leitung, welche auf ihrem festliegenden Lagerzapfen mittels Kugel- lager läuft. E. Engel u. C. Th. Euneper, Eisenach. 29. 3, 99, E. 3194.

20. 115 161. Verschluß für Eisenbahnwagen, bestehend aus einem dur< Drehen ciner Klinke gesperrten oder freigegebenen Verschlußhebel. Bochumer Verein für Bergbau und Guf- ftahlfabrikation, Bohum i. W. 7. 4. 99. B, 12519.

21. 114 831. Salenhalter für elektrisdhe Glühlampen mit dur<h wagere<hte Spiralfedern festgehaltenen Kappen über den Köpfen der Preß- {rauben als Sicherung gegen deren Losdrehen. Hermann Moeres u. Kammgarnspinnerei Eitorf Karl Schäfer & Co., Eitorf. 23. 3. 99. M. 8237. i

21. 114 852, Glode für elektrishe Glüßs- lampen, bestehend aus einem Stück Cefluloid, welches ein fortlaufendes Ganzes bildet. Erz- gebirgische Lampeufabrik, Elterlein. 17, 4 99, E. 3229,

21. 114937. NRing- oder Hakennippel zum Aufhängen von elektrishen Lampen o. dgl., bei dem das Verbindungs\tü>k zwishen Ring oder Haken und der Lampe aus isolierendem Material besteht. Albert Thode, Hamburg, Königstr. 29. 15. 4. 99. T. 3007.

21. 114 981, Accumulator in direkter, stell- barer, mittels Klemmbügels bergestelter Ver- bindung mit einer Fahrradlaterne. Johannes Härdéu, Berlin, Hollmanrstr. 16. 23. 3. 99. O, LE C08,

21. 115 008. Vorshubvorrihtung für Boaen- lihtfohlen mit federbelasteten Klemmba>en. Sigmund Bergmann, Berlin, Oudenarder- ftrafie 23/24. 13. 4. 99. 12550.

21. 115 014. Aus zusammengenieteten Flach- eisenftü>en bestehender Dübel für elektrishe Mehr- fahleitungen. J. Gischler, Frankfurt a. M., Gr. Bo>enheimerstr. 52. 15. 4. 99. G. 6190.

21. 115 017. Klappenshrank für Doppel- leitungen mit beliebiger Anzabl Klappen zum Nerbinden von Theilnehmerleitungen mittels Stöpsel ohne Schnüre. R. Stock «& Co., Berlin. 17. 4. 99. St. 3461.

21. 115 022. Galvanishes Element, ge- kennzeichnet dur< ein trogförmiges Gefäß, bori- zontale Elektroden und eine Füll- und Ent- lecrunzsvorrihtung. Emil Lehmann, Berlin, Friedrichstr. 1314. 18. 4. 99. L. 6327.

21. 115 074. Saltvorrihtung für beliebig in Betrieb zu setzende transportable Accumulatoren, bei welcher die einzelnen Verbindungsbrü>en der Accumulatoren dur< Drähte mit einer Schalt- tafel an den Kontaktstellen verbunden sind. Friedr. Seip, Frankfurt a. M., Kaiserstr. 77. 8. 3. 99. S. 5179. M

21. 115 077. Faffung für eleftrishe Glüh- sampen mit dur< Scaltwalze und drei Kontakt- federn wirkendem Hahnschalter und mit von der dritten Kontaktfeder zu einer zweiten Glühlampe fübrendem Leitunasdraht. Kammgarnspinnerei Eitorf Karl Schäfer & Co. u. Hermann Moerecs, Eitorf. 20. 3. 99. K. 10 198

21. 115 078. Sfsolatorenträger aus U-Eifen für Doppel- Holz- und Dachgestänge, dessen Steg mit Winddurchlässen versehen ist. C. I. Kronenberg jr., Auf der Höhe b. Solingen. 21. 3. 99. K. 10 209.

21. 115125. Bleisicherungs- oder sonstige

Dose für elektri)<e Zwe>ke mit durch sich dehnenden

Sperrhebel festgeshlossenem De>kel. Eugen Seeligmauu, Köln, Hansaring 107. 20. 4. 99. S. 5296.

Klasse.

21. 115 135. Kollektorbürste, aus aneinander

- gepreßten, entspre{end zusammengehaltenen Drähten. Voltohm Elektricitäts: Gesellschaft A. G., München. 22. 8. 98, V. 1727.

21. 115158, Aus einem Stü> Flacheisez bergestellier Jsolierrollenträger, dessen Längs?nden dübelbildend umgebogen sind. August Schaeffer- Frankfurt a. M., Moselstr. 46. 4. 4, 99.

h. 9240.

21. 115 175. Tragbare elektrishe Glühlampe mit einem die Birne und die Zuleitungsdrähte vollkommen diht nah außen abshließenden und einen die Birne umgebenden Schußkorb tragenden Handgriff. Arthur Drescher, New York; Vertr. - Maximilian Ming, Berlin, Unter den Linden 11. 21. 4. 99. D. 4399.

21. 115176, Elektrishe Glühlampe mit doppelten, wellenförmig gebogenen Kohlenfäden. Siemens «& Halske Aktiengesellschaft, Berlin. 21. 4. 99. S. 5302.

21. 115 177. Glaébirne für elektris<he Glüh« lampen mit shne>enförmig verlaufenden, \i< \{neidenden Rillen. Siemens «& Halske UAktiengesellshaft, Berlin. 21. 4, 99. S. 5304.

21. 115178, ZBierbirne für eine elektrische Glühlampe, an dieser befestigt dur eine theil- weise aufgeshnittene, federnde Hülse, welche mit einem Flants<h über einen Absaß der Glüh- lampenfassung greift. Siemens « Halske Aktiengesells<haft, Berlin. 21. 4. 99. S. 5305.

21. 115 179, Zierglode für eine elektrische Glühlampe, an dieser befestigt dur eine federnde Hülse, die mittels Wulst und entsprehender Aus- bauung an der Glühlampenfassung festbält. Siemens «& Halske Aktiengesellschaft, Berlin. 21. 4. 99. S. 5306.

21. 115198, Linienwählershiene mit Aus- sparung für die Bezeichnung der Anrufstelle, Bohrung für den Verbindungs\tôöpsel und Klemm- bzw. Befestigungs\hrauben. Paul Hardegen & Co., Berlin, u. Walter Vlut, Berlin, Reichenbergerstr. 183. 25. 4, 99. H. 11 906.

21. 115 288, Bligableiter mit an den Haltern der Hauptleitung befestigter Probierleitung zum Prüfen der Vorrichtung mittels eines Galvano- mneters und Ausschaltung in der Nähe der Erd- leitung. Ignaß Heidenreich, Lauingen a. D. 1,4, 991207 11503.

21. 115 291, SFaßförmiges Gehäuse für elek- trishe Maschinen mit einer ringförmigen Ver- ftärkungsrippe auf dem Mantel und radspeichen- artigen Rippen auf den De>keln. Gottlieb Sollberger, NRadevormwald. 8. 4, 99. S. 5256.

21. 115 303. Aus zwei mittels eines dreh- baren Steges verbundenen Klemmplatten be- stehende Leitungsklemme zum Einschalten von Prüfungsinftrumenten ohne Mae raOnng: Ohl & Dieterich, Hanau a. M. 22. 4. 99. O. 1531.

24, 114654. In Kaminen anzubringendes viere>diges Feuershußfutter. Peter Kraft, Lud- wig3hafen a. Rh. 13. 2. 99, K. 9953.

24. 114655. In Kaminen anzubringendes rundes Feuershußfutter. Peter Kraft, Ludwigs» hafen a. Rh. 13. 2. 99. K. 9954,

24. 115 052. Stornftein-Aufsfay mit Kugel- lager und Unterlippe am Rauch-Auslaßmaule. Emil Blohm, Kiel, Neue Reihe 8, 22. 4. 99. B. 12 629.

24. 115 118. Sornsteinauspußthür mit Ruß- kasten, Abshlußschieber und Schußrost. J. Fr. Bär, Frankfurt a. M.-Bo>kenheim. 20. 4. 99, B. 12 595.

24. 115 232. Inneres Sieb für Rauchhüte und Schornsteinaursäße als Funkenfänger. Frdr. John, Schwerin i. M. 11. 4, 99. J. 2551.

24. 115233. Abhebbarer Rauchhutaufsag zwe>s Freilegung des Rauchrohres zur unge- hinderten Reinigung des Rauchkanals, sowie des Rauchhutauffaßes. Frdr. John, S<hwerin i. M. 11. 4. 99. J. 2592.

25. 115 053. Aus Filz hergestellte, als Halb- fabrikate für die Posamentenfabrikation dienende vlastishe Figuren. Moriy Harnisch, Sehma. 24. 4. 99. H. 11 896.

25. 115 199, Posamenten-Ringe und -Rofeiten aus Celluloid und Gummi. Gebrüder Baldauf, Marienberg i. S. 25. 4, 99. B. 12 626.

26. 114 847, Carbidaufnahme- Patrone für Acetylenerzeuger mit einem hohlen, zum Gas- durhlaß und zur Wasserabsheidung mehrfach ge- lohten De>kel, Ernst Saudtmann, Hamburg, Alte Gröningerstr. 12. 13. 4. 99. S. 9279.

26, 114 878, Acetylengas-Erzeuger mit als Zellenwagen ausgebildetem, dur<h die Gafometer- glode bethätigtem Carbidbebälter. Maschinen] fabrifen vorm. Gebr. Gutis8mann u. Bres- lauer Metallgießerci Act. Ges., Breslau. 21. 9. 98. M. 7415.

26. 114885, Gasglühli<tbrenner mit von dem unterhalb des Mischrohrs befindlichen Brenner- theil getraaenem Träger für den Zylinder und die Glote. R. Frister Junhaber Engel & Heegewaldt, Berlin. 28. 1. 99. F. 5463.

26. 114 901. Acetylenentwi>ler, bei welchem das innere, mit verschieden hoh angebrachten Oeffnurgen versehene Carbidgefäß von einem über-