1899 / 120 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wn A en-Gefell Verl x'iSoaiterti Dobot. Gewinn- und Verluft-Konto. A Vier te Be ila ge E G eil us O E An Handlungs - A inkl. Feuer- Per Vortrag aus 1897 09/5 zuu Deutsch cil Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Soll. Bilanz-Konto vom 31. Dezember 1898, Haben. ven ang opei ie E tiv é Dans Ï E S 0 Ó, 5 . nien E T N E j î i täts- Strang -a ë Ä Dauen und Miethen . i M 120. Berlin, Mittwoch, den 24. Mai 1899,

A E An Srundtü-Kont | 432000] Ede litekonipa.6 nt] 300000 E Mie a 20 : 6. K it-Gesellscha Aktien u. Aktien-Gesells rundstud-Xono ypotheten-Kon1o - e d «S ; s-Sachen. : | . Kommandit-Gesellschaften au en u. Aktien-Gesellsck@ S Germania-Verlags-Konto 40 000 , Grundschulds{hein-Konto . . . 200 090 Kursverlust an unseren Eisenbahn- L Os M e u. deral. ® + 7. E erba: und halt etis Genossenschaften. ath. Volkszeitung-Verlags-Konto 15 0C0/— Grundsculdzinsen-Konts . . 4 263 Kantions-Gffeklten. „. . . + + 3, Unfall- und Znvaliditäts- 2c. Versicherung. c j ent Ï éx n 41 Ér 8. Nicderlafsung 2c. von Rechtsanwälten. F B 4s S Et e N p “iel R G UR R uxserer . á. raus: Verpachtun fn Berpuigunges 2c. Y + 2 M bai Le ads - A nto- nt- H : : ; Waaren Boy L 2 je, Den riaugs - Konto - Korrent- 0% Aguetng ou ee I Porperungen j 5. Verloosung 2. von Werthpapieren frschtedène Dann Ggr abrikation8-Konto O L Ce antième an die Q Dir if ¿ j Z ü f 2 L L Bubandlungs-Konto 95 344/94 , Remittenden-Reserve-Konto - . .| 25 Statutenmäßige Amortisation . . i 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. (14702) Vilanz der Union Deutsche Verlagsgesellschaft Konto-Korrent-Konto 63 558 Buchhandlungs-Honorar-Reserve- Saldo-Reingewinn. « « o o - * i: J aat pro 31. D ezember 1898 Diiitvu S Mon ngs «¡Konto - Korrent- 13 109 136% s [14744] Pommersche Zuckerfabrik Anklam. R ———————— c ———————— Buchdruckerei-Forderungen 9 838 Tantiò den Auffichtsrath Per Saldo-Reingewi | as Activa. Bilanz von 1898/99, Passíva. E M. os N E S antième an den Auffichtsrath . er Saldo-Reingewinn = Cs L (f K Immobilien, Maschinen, tehnische Einrichtungen, In- Aktienkapital . . . } 5 000 000|— Ste pap i M 513 Ae alta C R 1) Grundstücks-Konto . .... „| 66 6844| 1) Attien-Konto 1 060002 | T ventarien, Ütensilien u. Mobiliar . 4 2345 619,54 Pensions- und Unter- | Gewinn- und Verlust-Koniso . 117 401 Maschinen u. Apparate: f 23) Kanal-Konto 73 400 2) Oblig.-Konto 1 000 000 Ab: Amortisation aus stützungsfonds für | 884 03674 884 036 - Dampikeflel u, Ma H) S A Liod-Kton! wo P oaleiRonto 1 360 000 pro 1898 » © 1k 177 89732 210066000) ; L ) 4) Feld- und Kleinb.-Konto . . eservefondê-Konto i E D , i E L ___Gewinn- und Verluft-Kouto vom 31, Dezember 1892. A N : 5) tahleilt.gonto 9% O p Grgänzungtf.-Sento 200 0 M Is 61954 , 114561954 O io n s 136/89 j ; 6) Heber-KonTto H abge). v 30; Zat M ‘R e [_— K motive 2 663,68 O) Gebäude-Konto 1 055.100 —|| 7) Nicht abgeh. Obligat.-Zinsea . - 500 4 1205 009, | 1200 000 /- | Gewinn-Vortrag . | 600 000/—

M A An Bilanz-Konto . . . « - « „| 183876074} Per Kassa-Konto 6 sooftige e, ioll 8 S : Verlagswerthe u. Vorräthe aller Art . 4 2779 563,81 Gewinn-Saldo . . | 1502 656/59 Inventarium-Konto 8 186/86] Grundschuldzinsen-Konto . . 4 Appa- L As E L ;+ bi 8) Gewinn- und Verluft-Konto . . 202 423 Ab Amortisation aus E |

Konto-Korrent-Konto 1244/67} „, Betriebsergebniß-Konto . . . - 30 850 rate . , 2000,— 7 570.44 14 570 AARI ¿ j 10) Elektr -Anl.-Konto 77 700 |— : Buchhandlungs - Konto - Korrent- val Bilanz-Konto 117 401 Erneuerungsfonds : s 1 Abwässer-Konto 19 500 pro 1898. „.. „389 563,67 T iinncpieii| ce eint Neudotierung 10 006 12) Vorräthe 414 791/08 I L579 563,81 1579 563,81 148 298/88 148 298 v A 7 9/6 S M 000,—- N L 0 13) Pee Tomo 1 S 16 1 200 000,— 1 200 000 ratifikation an Beamte ’O-- 14) Dünger-Konto 80 L - s ——— c ¿ Bortrag auf neue Rehnung . . « -+ 1831 16 Effekten-Konto 503/50 Bit e Zweiggeschäften . 4 4 A R 3 500 000|— [14708] Actien - Zuckerfabrik Schladen. 91012 | 16) Konto-Korrent-Deb 345 631/59 y y rid | Gesäfts-Abschl i 17) Kassa-Konto 11 083/38 Vorausbezablte Feuerversiherung 14 586/50 eshäfts-Abschluf. Heinrichshall, am 31. Dezember 1898. —TE30 73177 ——[=ck | Debitoren 1 507 478/60 a Bankguthaben 413 193/45

Activa. Bilanz am 1, Mai 1899 mm E Chemische Fabrik Zu Heinrichshall, Uctien-Sesellschaft. Debet. Gewinn- und Verluft Konto pro 1898/99, Kassenbestand 16 769 47

N PEFP S: P eee S R E T E E E Ï M d f. # [A Mh Wechselbestand 30 265/46 - [14751] An Arb.- und Gehalt-Konto . « 986 966 19 Per Gewinn-Vortrag von 1897/98 . 3/30 | Effekten 500, 17

t D E I E A Ä E T A RE E E E E ie» A s

wm T LULV

Zl He

Grundftück- und Gebäude-Konto 473 927|— || Per Aktienkapital-Konto 800 000 y / 25h 14860] Maschinen- und Utensilien-Konto } 8339318, Reservefonds-Konto 80 000 Chemische Fabrik zu Heinrihshall | Westfälische Kupfer- und Messingwerke

Kassa- und Gffekten-Konto . 93 813/56 potheken-Konto 260 000 Actien-Gesellschaft Aktiengesellschast ibe EUL: Meea L orm. Casp. Noe

A Bn ¿i ee S vevágn A 7 n B ain 16.Mai Ftattgchabte G vie Debit 4 1 Ó S. . Mai a, c. stattgeha eneralver- : ; Debitoren 91 Gerwoinn- un | L | sammlung obiger Geselishaft hat für das Geschäft3- Vogelberg bei Lüdenscheid. G 1 210 980,89 À 1210 980/80 abr 1898 die Vertheilung N aa Dividende von Die Aktionäre uglerer Geselia 1 pat R inn- Z : o oder Einundzwanzig ark pro tie von | dur zu ciner am Samstag, den « Juni 2. F: MEeR ewinn- und Verlust-Konto Orea: durd i e A Uhr, im Bankgebäude der Bercisch

ht —————————————————— M 300,— genehmigt. Dieselbe kann bereits von heute ab gegen Gin- | Märkischen Bank zu &Glberfeld Gingang Könige

E A P) M A li [n 2 v Ra. ra ZFH6, i 3 ; eferung des am 1. Juni a. e. fälligen Achtund- | ftraße 9 stattfindenden außerordentlichen M fer i b: 0 791 09 D P ais S Ss zwanzigsten Dividendenscheins mit Generalversammlung ergebenft eingeladen. Bilanz-Konto i 43 118570 Mark Einundzwauzig (4 21,—) p. Stück Aktionäre, welhe in der Generalversammlung N n _—_—_———— | außer auf unserm Komtor allhicr stimmen oder Anträge stellen wollen, haben tre (6 t | 1013 114/60 1013 114 60 in Coburg kei der Coburg-Gothaischen Credit- | Aktien gemäß § 19 des Statuts bis \pätefteuns 2 978 914/32 2 978 914/32 Amortisations - Konto | | Scchladen, den 10. Mai 1899. _Gesellschaft, am 11. Juni d. I. bei der Bergisch Märki Anklam, den 29. April 1899. | für Verlagswerthe u. | | | Die Direktion. in Gera bei Herrn E, F. Blaufuf, schen Bank in Elberfeld oder bei der Deutschen Der Vorsißende des Aufsichtsraths: Der Vorstaud. | Vorräthealler Art : | in Berlin bei der Bank für Handel und | Bank in Berlin zu binterlegen. von Loesewiß-Lentscchow. Katter. Foerster. Abschreibung pro 1898 , 389 568,67 Industrie, Tagesorduung : e567 469,99 | 567 465/99

| [14750] in Bayreuth bei Herrn Friedr. Feustel Beschlußfassung über einen Antrag auf Erhöhung 14705 ; : E i - L erhoben werden. des Aktienkapitalt unter Abänderung des § 3 [ B e é Reingewinn pro 1898 _1 502 656/59 |

E etiion Bilanz-Konto : Credit. | Seiurich6hall, den 19. Mat 1899. des Gesellschaftsstatuts. Süddeutsche Kabelwerke, Aktiengesellschast, Mannheim-Neckarau. 2 597 638/38 | Die Betriebs-Direktion. Vogelberg b. Lüdenscheid, ven 23. Mai 1899. wätes. Bilanz-Konto per 34. Dezember 1898. Grati: Stuttgart, im Mai 1899. E.

“Mk 2 Mh J ; = i

An Grundstück8s-Konto 4110 390,47 Per Aktienkapital-Konto 780 000¡— Reinh. Shneider. Heydora, Der Vorfiteude des Auffichtsraths. e J T

ab statutenmäßige 71) 1070r8[76]| " Schuldscheine 4°/o-Konio 0 T f 4-08 A M. Union Deutsche Verlagsgesellschaft.

A E TTSTÉSS ; Ausgeloost . S 79 200.— | 520 800 [147101 Oberhohndorf -Neinsdorfer Kohlenciseubahn. y An Attien-Kapttal-Soutt: ¿Éib cal: Per Arie C A NEo L Th. Freund. F. Lehmann. A. Spemann. E. Sigleur. O. Kröner. I. Stiel.

S E N Aben G R e R l 78 000 In der heutigen Generalversammlung unserer Aktionäre wurde das nahstehende Gewinn- und i onio 1 ungen S0 370 d E cut E e 2

T 1TE Dispositionsfonds-Konto 78 000 Berin Do aoiinfiia M A Dem ber a Mes Alofsen. Rat vi E D Dividende Gebäude-Konto 96 693/08] Statuten Absay 3 12 800|— | (147081 Bilanz pro 31. März 1899

: e ' 7 2 E S von Hundettsiebenundfünfzig Varl auf eine ede ie beshlofsen. Nachdem hierauf am 10. Vezemoer 8 eg SoHrif. Œturi» a2 „@ 999 Activa. . C . T assíva-.

ab statutenmäßige Í Konto-Korrent-Konto : 110 555 50 M bereits abvschlägig bezahlt worden sind, fo werden i Hundectundsieben Mark gegen Abgabe des Mo T aas N 376 016/04 62 MAOHDA UNE Verlust-Konto 229 L R A E L E R E er Es amts | M [sl e

| Per Aktien-Kapital-Konto 948 000|—

Brennmat.-Konto 120 293 13 Zucker-Konto . 3 Sl Aa a NnaleR Koks-Konto 11 579 90] » Méclasse-Konto . i (O CARS S Kalkstein-Konto 19 28510 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto pro 31. Dezember 1898. Haben. Schmiermatl.-Konto i t 3 996 73 1898 e CAN 1898 | E A Beleuchtungs-Konto 861|— Dez. 31| An Generalunkosten : | “Dez. 31! Per Bruttogewinn | Krankenkafsen-Konto 5 255/52 Gehalte, Versicherung, Steuern, | des Verlags8- | Inyalidenvers.-Konto 1 794 64 Miethe, Fracht, Heizung und | geschäfts und Zinsen- und Provis.-Konto . . 82 544/02 Beleuchtung 2c. . - «+ - + « »| 92751580 der techn. An- | Betriebs-Unkoften-Konto L, 30 410/61 f Amortisations-Konto für Immobilien, | | Halten e l ADDT 638/38 Rüben-Konto i: 2 066 580/01 Maschinen und Utensilien: | | Abschreibung lt. Bilanz . . « - 140 000 Abschreibung pro 1898 |

Gewinn lt. Bilanz 9202 42376 M 177 897,32

a

a E O R R E n

} | | | |

rar r eet

J 597 63838

L R:

“7° S R

- E

Amortisation 3°%/6 , 13 439,03 | 434 528/09 122 Kreditoren 34. Dividendenscheines gewät bei i mo j a h Ca i; gewährt, die voin 20, Mai 8. €- ab bei Herrn Eduard Bauermeister, C. Wilh, z atbhe-Kon 5 5 Maschinen- und Apparate-Konto UafäliverliWerngglonrRaneo : M Stengel, der Zwickauer Bauk und der Vereinsbank in Zwickau oder bei der Leipziger Bauk in Se Ee Sento M ; 4 501 70 An Grundstücks - Konto Gut Rudike | ] 0 o 379 096,62 Reserve unserer Krankenkafse . | 10000 Leipzig erhoben werden können. L Kassa-Konto 41/08 Mühle 60 806/91) » Hypotheken-Konto A Absezung zu Lasten Unterstüzungs- und Pensionskasse- Dividendenscheine, welche innerhalb 4 Jahren, vom Tage der Fälligkeit an gerechnet, zur Ein- Debitoren-Konto : Fabrik-Anlage-Konken . 1 263 580/50 Reservefonds-Konto 94 800| der Materialien- 7 t e ba-Sonio: lôsung vidt vorgekcannia sind, verfallen zu Gunsten der Gesellshaftskafse. : geleistete Anzahlungen 95 775/75 y aag Sl erle M : 40 000|— Betriebsfonds-Konto 104 0C0|— e o: IMLs Inventur-Bestände: |

Besländé « « «229,76 : edewitz, den 19. Mai 1899, |— T S0 TT H N Soria: 36 094 2 237 396/51 V 2 237 396| Pfandbriefe und Steuerscheine |

: Oberhohudorf - Reinsdorfer Kohlencisenbahu. 2090.80 | Neuanschaffungen Unerhobene Dividende . 252 C. Kreyschmar, Direktor. Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1898. Credit. div. Vorräthe 6 N E 455 836/85 ——— S er MRED: L A E A 0 y p L

1898 4 ot AABODI Sculdscheinzi 410/9-Ronto: : U | S Sul diGeinnsen s i ' 934 Debet. Gewinn- und Perlust-Konio am 31. Dezember 1898. Credit. F 5 Bankguthaben . #6 322603,(0] Ml ab ftatutenmäßige é ¿ Schuldscheinzinsen 4%/0-Konio: ' : A [A E 1A An Unkosten-Konto 193/66 Per Debet-Diskont-Konto div. Debitores . „, 65 281,82 ; 387 885/52 M Amortisation 52/0 „19 100,56 362 916 S uIEe Zinsen . . 5 208 An S e Dou! AbilVneLung O. Per Sa eis os E en f Bilanz-Konto 229/37 9 208 10978 2 208 109|78 i s aer autton8-Konto : L vent Konto, e t |— Í ialien-Fo ( a | z / E E Kaution für Frahtstundung . „| 6080 Dividenden-Konto, E 89 100/—|| Zinsen-Konto as 19 174 06 [423/03 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Mürz 1899. Credit. 16 ti 90/ 19 E | 27 s, ens + l A ch O ae _—— N Gntnahme in 1898 8 000,— 38 282 291 722/86 291 722/86 pa A. Wenk, Wolff, E An Fabrikations-Konten 9 033 627 86] Per Pcoduktions-Konto 2 21 619 aaa ctien 4 iger u P Front Sl. Dezember 1898. Credit. Die Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Konto haben wir mit den Büchern übereinstimmend | » Saldo |__230 991/99 [A

Accepten-Konto 57 646/20 Gewtan- und Verlust-Konto . . 230 991/99

" div. Kreditores 282 671159

944,07 Gewinn- und Verlust-Konto: Debet. Bilanz-Konto anm céfiiden E "A C L SIDI D ———— m . C c r Zugang 1898 . . - 461/90 e E A U i, aid « I Éd Mannheim-Neckarau, den _27. April 1899, 2 264 619/85 i ch aae 2 264 619,85 6 1 402,9 ————- An Bau-Konto 619 20713} Per Aktienkapital-Konto: J. Schayer. A. Bernagt. E __ Vorstehende Bilanz, sowie Gewinn- und Verlufi- ab ftatutenmäßige Grundentshädigungs-Konto . 54 864 1782 Stück Aktien à 450 M4 &n der heutigen Generalversammlung, bei welher 1493 Aftien vertreten waren, wurde dem Rudtke, den 28. April 1899, Konto habe ih mit den von mir geprüften, Amortis. 10% 140,60 Lokomotiven-Konto 54 000 Einzahlung 801 900 Vorstand und Aufsichtsrath Decharge ertheilt und der bei der Konstituierung der Gesellsckafst bestellte céerfab if Nakel ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft Fuhrwesen-Konto . 68,28 Materialicn-Kento « - «« « 14 968 Ï Erneuerungsfonds-Konto N 980 000 Auffichtsrath durch Akklamation einstimmig wiedergewählt. Zu era r atel. überein\timmend gefunden.

Abgang 1898 . . - 31,20 Inventarien-Konto 9139/5] , Reservefonds-Konto 90 000 Die Bauziuseu laut § 6 der Statuten werden gegen Rückgabe des Dividendens{@eines Nr. 1 H. Birschel. Carl P Il. H. Tonn Rudtke, den 26. April 18399, T7708 íInterims-Konto 1 904 Dividenden-Konto: 1898, mit M 6,40 pro Aktie vom 93. d. ab ausgezahlt. Der Gewinn pro 1898 wird auf neue Nechnunz ; El O AT S Le G F. W. Adolphi, Î ab statutenmäßige 4 7 Debitoren: s noch nicht eingelöste Dividenden- vorgetragen. i i gerichtlich vereidigter Bücherrevisor.

Amortis. 10% . 3,70 331 Guthaben bei der Königl, Sâch- fheine 10 935 Mannheim-Neckarau, den 19. Mai 1899, Vorgetragen und genehmigt: Werkzeug- und Gerätbe-Konto fischen Staatéeisenbaÿn, bei l R Kreditoren : M Der Auffichtsrath. Rudtke, den 28. E 1899, bes Bude cis Duval

Nah |pezieler Aufnahme und Banken und Banquiers . | 167253120 für hinterlegte Kautionen 20 250|— - uffichtsrath der Zuerfabrik Nakel,

Stun 64 59070 Kafse-Konto 39 163/31 Gewinn- und Verluft-Konto : [14704] L, Jacobs.

Eo E Gffekten-Konto 435 458/10 Gewinn 196 122/86 Soll Bilanz - Konto. n s [14745] „Schleibauk‘““ Kappeln (Séhlei).

p ——,

Me cienial und Emballagen 189 700 Kautions-Gffekten-Konto , . .|__20250 Se l0 I R Bil

Waaren-Konto : : 1 399207/86 1 399 207/86 1898 A [A 1898 M Es

Halbfertige und fertige Waaren 89 66712 ; ; Dez. | An Grundstücks-Konto . . . | 8336 543/591] Dez. | Per Aktien-Kapital-Konto . . 2 _Activa. am 31, Dezember R ¿o R

Kassa-Konto: Schedewitz, am 19. April 1 i ; 31 Bau-Konto 460 086/61|| 831 | ap M

Baarbestand 320/50 Oberhobhudor! Ani a Mon en elfen ane j Kass a-Konto 242246 M 2 i

Wechsel-Konto: E atte Mate: Bank-Konto . - « «| 1341313 Yu Kasten 4 Ae Kibiiale Konto” 120 000,—

Wechsel ab¡üglih Diskont . . 40 055/55 Aa eno G is 19.067 12 " Effekten L 4 076190 P heut e of, 06 éd dos

‘Guter dei Bus | “Bilan der König Wilhelms Felsenquellen oen Aust gts. |_ 3 947/99 L E fe Beo 2149/3) ¿ Banquier-Konto 26 346/56 4 210 615,90 J g | q G T L O Einlage. oa 36 324 49

4] Konto- Korrente- Konto 3 4932

Sonstige Debitoren , 194 405,74] 405 021/64 « 2 onftige Debitoren T Activa, « |d Passiva. O Hippodrom-A.-G. Fraukfuri a. M. überhobene Zinsen L 54/05

Effekten-Konto: h ; h} : obene eigene ffekten 5 922|— M 17 Ses _ Die Direktiou. Der Aufsichtsrath. | “j Gewinn-Saldo 05 ; 000 F. Stein. A. Kirchner. P. H. von Dumm, Vorsitzender, 217 363/65 917 363/65

Depositen-Konto: : 7 / p36 affa und Debitoren 88] Reservefonds Í ¿ d E Bek "10 000 Maschinen und Utensilien 90 Gewinn _Soll. Gewinn- und Verlusi-Konio. Haben, | bet. Gewinn- und Verluft-Konto. ____Credit._

; Gfeften la 7 1898 1898 M A M M

Depot unserer a |

n S A

Unterstüizungs- u. 932 898/95 Dez, Au Verlust-Vortrag pro 1827 . e olds Dez. | Per Zinsen-Konto c An Handlungs-Unkosten-Konto 4 868/61} Per Zinsen-Konto ° | 31.

Penfionékasse . . „_37 343,06 47 34806 …_ Betriebsausgaben 4 203/23 Betricbseinnahmen . « « « ; Gründungs- und Stempelkosten * 137815), Provisions-Konto | Bilanz-Konto 3‘ Kursverlust auf Effekten 16/60

178270110] 1782701 : 9

Heinrichshall, am 31. Dezember 1898. “A b To 3ui[Ts Gewinn-Saldo 54/05 Chemische Fabrik zu Heinrichshall, Actien-Gesellschaft. N Hippodrom-A.-G®, Frankfurt a. M. : [6317/1 Die Uebereinftimmung der vorstehenden Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Rechnung mit den T o83l5 Die Dircktion E Der Auffichtsrath. uppen e (10 N I T Der Vorstand.

von mir geprüften und richtig befundenen Geschäftsbüchern bescheinige ih hiermit, F. Stein. A. Kirchner. P, H. von Mumm, Vorsitzender. F. Banck. I. G. Nielsen. G. A. Ziese. W. Ridcklefsen. Foh. Grimm.

Heinrichshall, dea 18. April 1399. _ Bav Ems, den 20, Mai 1899, Gmii Nordmann Der Vorftaud,

gerihttih vereid, Sachverständiger für Buchführung, Magdeburg. O, Balzer.

"u

\S

“E A