1899 / 120 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wn A en-Gefell Verl x'iSoaiterti Dobot. Gewinn- und Verluft-Konto. A Vier te Be ila ge E G eil us O E An Handlungs - A inkl. Feuer- Per Vortrag aus 1897 09/5 zuu Deutsch cil Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Soll. Bilanz-Konto vom 31. Dezember 1898, Haben. ven ang opei ie E tiv é Dans Ï E S 0 Ó, 5 . nien E T N E j î i täts- Strang -a ë Ä Dauen und Miethen . i M 120. Berlin, Mittwoch, den 24. Mai 1899,

A E An Srundtü-Kont | 432000] Ede litekonipa.6 nt] 300000 E Mie a 20 : 6. K it-Gesellscha Aktien u. Aktien-Gesells rundstud-Xono ypotheten-Kon1o - e d «S ; s-Sachen. : | . Kommandit-Gesellschaften au en u. Aktien-Gesells>@ S Germania-Verlags-Konto 40 000 , Grunds<ulds{hein-Konto . . . 200 090 Kursverlust an unseren Eisenbahn- L Os M e u. deral. ® + 7. E erba: und halt etis Genossenschaften. ath. Volkszeitung-Verlags-Konto 15 0C0/— Grundsculdzinsen-Konts . . 4 263 Kantions-Gffeklten. „. . . + + 3, Unfall- und Znvaliditäts- 2c. Versicherung. c j ent Ï éx n 41 Ér 8. Nicderlafsung 2c. von Rechtsanwälten. F B 4s S Et e N p “iel R G UR R uxserer . á. raus: Verpachtun fn Berpuigunges 2c. Y + 2 M bai Le ads - A nto- nt- H : : ; Waaren Boy L 2 je, Den riaugs - Konto - Korrent- 0% Aguetng ou ee I Porperungen j 5. Verloosung 2. von Werthpapieren frschtedène Dann Ggr abrikation8-Konto O L Ce antième an die Q Dir if ¿ j Z ü f 2 L L Bubandlungs-Konto 95 344/94 , Remittenden-Reserve-Konto - . .| 25 Statutenmäßige Amortisation . . i 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. (14702) Vilanz der Union Deutsche Verlagsgesellschaft Konto-Korrent-Konto 63 558 Buchhandlungs-Honorar-Reserve- Saldo-Reingewinn. « « o o - * i: J aat pro 31. D ezember 1898 Diiitvu S Mon ngs «¡Konto - Korrent- 13 109 136% s [14744] Pommersche Zuckerfabrik Anklam. R ———————— c ———————— Buchdru>erei-Forderungen 9 838 Tantiò den Auffichtsrath Per Saldo-Reingewi | as Activa. Bilanz von 1898/99, Passíva. E M. os N E S antième an den Auffichtsrath . er Saldo-Reingewinn = Cs L (f K Immobilien, Maschinen, tehnische Einrichtungen, In- Aktienkapital . . . } 5 000 000|— Ste pap i M 513 Ae alta C R 1) Grundstü>s-Konto . .... „| 66 6844| 1) Attien-Konto 1 060002 | T ventarien, Ütensilien u. Mobiliar . 4 2345 619,54 Pensions- und Unter- | Gewinn- und Verlust-Koniso . 117 401 Maschinen u. Apparate: f 23) Kanal-Konto 73 400 2) Oblig.-Konto 1 000 000 Ab: Amortisation aus stützungsfonds für | 884 03674 884 036 - Dampikeflel u, Ma H) S A Liod-Kton! wo P oaleiRonto 1 360 000 pro 1898 » © 1k 177 89732 210066000) ; L ) 4) Feld- und Kleinb.-Konto . . eservefondê-Konto i E D , i E L ___Gewinn- und Verluft-Kouto vom 31, Dezember 1892. A N : 5) tahleilt.gonto 9% O p Grgänzungtf.-Sento 200 0 M Is 61954 , 114561954 O io n s 136/89 j ; 6) Heber-KonTto H abge). v 30; Zat M ‘R e [_— K motive 2 663,68 O) Gebäude-Konto 1 055.100 —|| 7) Nicht abgeh. Obligat.-Zinsea . - 500 4 1205 009, | 1200 000 /- | Gewinn-Vortrag . | 600 000/—

M A An Bilanz-Konto . . . « - « „| 183876074} Per Kassa-Konto 6 sooftige e, ioll 8 S : Verlagswerthe u. Vorräthe aller Art . 4 2779 563,81 Gewinn-Saldo . . | 1502 656/59 Inventarium-Konto 8 186/86] Grundschuldzinsen-Konto . . 4 Appa- L As E L ;+ bi 8) Gewinn- und Verluft-Konto . . 202 423 Ab Amortisation aus E |

Konto-Korrent-Konto 1244/67} „, Betriebsergebniß-Konto . . . - 30 850 rate . , 2000,— 7 570.44 14 570 AARI ¿ j 10) Elektr -Anl.-Konto 77 700 |— : Buchhandlungs - Konto - Korrent- val Bilanz-Konto 117 401 Erneuerungsfonds : s 1 Abwässer-Konto 19 500 pro 1898. „.. „389 563,67 T iinncpieii| ce eint Neudotierung 10 006 12) Vorräthe 414 791/08 I L579 563,81 1579 563,81 148 298/88 148 298 v A 7 9/6 S M 000,—- N L 0 13) Pee Tomo 1 S 16 1 200 000,— 1 200 000 ratifikation an Beamte ’O-- 14) Dünger-Konto 80 L - s ——— c ¿ Bortrag auf neue Rehnung . . « -+ 1831 16 Effekten-Konto 503/50 Bit e Zweiggeschäften . 4 4 A R 3 500 000|— [14708] Actien - Zuckerfabrik Schladen. 91012 | 16) Konto-Korrent-Deb 345 631/59 y y rid | Gesäfts-Abschl i 17) Kassa-Konto 11 083/38 Vorausbezablte Feuerversiherung 14 586/50 eshäfts-Abschluf. Heinri<shall, am 31. Dezember 1898. —TE30 73177 ——[=> | Debitoren 1 507 478/60 a Bankguthaben 413 193/45

Activa. Bilanz am 1, Mai 1899 mm E Chemische Fabrik Zu Heinrichshall, Uctien-Sesellschaft. Debet. Gewinn- und Verluft Konto pro 1898/99, Kassenbestand 16 769 47

N PEFP S: P eee S R E T E E E Ï M d f. # [A Mh Wechselbestand 30 265/46 - [14751] An Arb.- und Gehalt-Konto . « 986 966 19 Per Gewinn-Vortrag von 1897/98 . 3/30 | Effekten 500, 17

t D E I E A Ä E T A RE E E E E ie» A s

wm T LULV

Zl He

Grundftü>- und Gebäude-Konto 473 927|— || Per Aktienkapital-Konto 800 000 y / 25h 14860] Maschinen- und Utensilien-Konto } 8339318, Reservefonds-Konto 80 000 Chemische Fabrik zu Heinrihshall | Westfälische Kupfer- und Messingwerke

Kassa- und Gffekten-Konto . 93 813/56 potheken-Konto 260 000 Actien-Gesellschaft Aktiengesellschast ibe EUL: Meea L orm. Casp. Noe

A Bn ¿i ee S vevágn A 7 n B ain 16.Mai Ftattgchabte G vie Debit 4 1 Ó S. . Mai a, c. stattgeha eneralver- : ; Debitoren 91 Gerwoinn- un | L | sammlung obiger Geselishaft hat für das Geschäft3- Vogelberg bei Lüdenscheid. G 1 210 980,89 À 1210 980/80 abr 1898 die Vertheilung N aa Dividende von Die Aktionäre uglerer Geselia 1 pat R inn- Z : o oder Einundzwanzig ark pro tie von | dur zu ciner am Samstag, den « Juni 2. F: MEeR ewinn- und Verlust-Konto Orea: durd i e A Uhr, im Bankgebäude der Bercisch

ht —————————————————— M 300,— genehmigt. Dieselbe kann bereits von heute ab gegen Gin- | Märkischen Bank zu &Glberfeld Gingang Könige

E A P) M A li [n 2 v Ra. ra ZFH6, i 3 ; eferung des am 1. Juni a. e. fälligen Achtund- | ftraße 9 stattfindenden außerordentlichen M fer i b: 0 791 09 D P ais S Ss zwanzigsten Dividendenscheins mit Generalversammlung ergebenft eingeladen. Bilanz-Konto i 43 118570 Mark Einundzwauzig (4 21,—) p. Stück Aktionäre, welhe in der Generalversammlung N n _—_—_———— | außer auf unserm Komtor allhicr stimmen oder Anträge stellen wollen, haben tre (6 t | 1013 114/60 1013 114 60 in Coburg kei der Coburg-Gothaischen Credit- | Aktien gemäß $ 19 des Statuts bis \pätefteuns 2 978 914/32 2 978 914/32 Amortisations - Konto | | Sc<laden, den 10. Mai 1899. _Gesells<aft, am 11. Juni d. I. bei der Bergisch Märki Anklam, den 29. April 1899. | für Verlagswerthe u. | | | Die Direktion. in Gera bei Herrn E, F. Blaufuf, schen Bank in Elberfeld oder bei der Deutschen Der Vorsißende des Aufsichtsraths: Der Vorstaud. | Vorräthealler Art : | in Berlin bei der Bank für Handel und | Bank in Berlin zu binterlegen. von Loesewiß-Lentsc<ow. Katter. Foerster. Abschreibung pro 1898 , 389 568,67 Industrie, Tagesorduung : e567 469,99 | 567 465/99

| [14750] in Bayreuth bei Herrn Friedr. Feustel Beschlußfassung über einen Antrag auf Erhöhung 14705 ; : E i - L erhoben werden. des Aktienkapitalt unter Abänderung des $ 3 [ B e é Reingewinn pro 1898 _1 502 656/59 |

E etiion Bilanz-Konto : Credit. | Seiuri<6hall, den 19. Mat 1899. des Gesellschaftsstatuts. Süddeutsche Kabelwerke, Aktiengesellschast, Mannheim-Ne>arau. 2 597 638/38 | Die Betriebs-Direktion. Vogelberg b. Lüdenscheid, ven 23. Mai 1899. wätes. Bilanz-Konto per 34. Dezember 1898. Grati: Stuttgart, im Mai 1899. E.

“Mk 2 Mh J ; = i

An Grundstü>8s-Konto 4110 390,47 Per Aktienkapital-Konto 780 000¡— Reinh. Shneider. Heydora, Der Vorfiteude des Auffichtsraths. e J T

ab statutenmäßige 71) 1070r8[76]| " Schuldscheine 4°/o-Konio 0 T f 4-08 A M. Union Deutsche Verlagsgesellschaft.

A E TTSTÉSS ; Ausgeloost . S 79 200.— | 520 800 [147101 Oberhohndorf -Neinsdorfer Kohlenciseubahn. y An Attien-Kapttal-Soutt: ¿Éib cal: Per Arie C A NEo L Th. Freund. F. Lehmann. A. Spemann. E. Sigleur. O. Kröner. I. Stiel.

S E N Aben G R e R l 78 000 In der heutigen Generalversammlung unserer Aktionäre wurde das nahstehende Gewinn- und i onio 1 ungen S0 370 d E cut E e 2

T 1TE Dispositionsfonds-Konto 78 000 Berin Do aoiinfiia M A Dem ber a Mes Alofsen. Rat vi E D Dividende Gebäude-Konto 96 693/08] Statuten Absay 3 12 800|— | (147081 Bilanz pro 31. März 1899

: e ' 7 2 E S von Hundettsiebenundfünfzig Varl auf eine ede ie beshlofsen. Nachdem hierauf am 10. Vezemoer 8 eg SoHrif. Œturi» a2 „@ 999 Activa. . C . T assíva-.

ab statutenmäßige Í Konto-Korrent-Konto : 110 555 50 M bereits abvs<lägig bezahlt worden sind, fo werden i Hundectundsieben Mark gegen Abgabe des Mo T aas N 376 016/04 62 MAOHDA UNE Verlust-Konto 229 L R A E L E R E er Es amts | M [sl e

| Per Aktien-Kapital-Konto 948 000|—

Brennmat.-Konto 120 293 13 Zu>er-Konto . 3 Sl Aa a NnaleR Koks-Konto 11 579 90] » Méclasse-Konto . i (O CARS S Kalkstein-Konto 19 28510 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto pro 31. Dezember 1898. Haben. Schmiermatl.-Konto i t 3 996 73 1898 e CAN 1898 | E A Beleuchtungs-Konto 861|— Dez. 31| An Generalunkosten : | “Dez. 31! Per Bruttogewinn | Krankenkafsen-Konto 5 255/52 Gehalte, Versicherung, Steuern, | des Verlags8- | Inyalidenvers.-Konto 1 794 64 Miethe, Fracht, Heizung und | ges<äfts und Zinsen- und Provis.-Konto . . 82 544/02 Beleuchtung 2c. . - «+ - + « »| 92751580 der te<n. An- | Betriebs-Unkoften-Konto L, 30 410/61 f Amortisations-Konto für Immobilien, | | Halten e l ADDT 638/38 Rüben-Konto i: 2 066 580/01 Maschinen und Utensilien: | | Abschreibung lt. Bilanz . . « - 140 000 Abschreibung pro 1898 |

Gewinn lt. Bilanz 9202 42376 M 177 897,32

a

a E O R R E n

} | | | |

rar r eet

J 597 63838

L R:

“7° S R

- E

Amortisation 3°%/6 , 13 439,03 | 434 528/09 122 Kreditoren 34. Dividendenscheines gewät bei i mo j a h Ca i; gewährt, die voin 20, Mai 8. €- ab bei Herrn Eduard Bauermeister, C. Wilh, z atbhe-Kon 5 5 Maschinen- und Apparate-Konto UafäliverliWerngglonrRaneo : M Stengel, der Zwickauer Bauk und der Vereinsbank in Zwickau oder bei der Leipziger Bauk in Se Ee Sento M ; 4 501 70 An Grundstücks - Konto Gut Rudike | ] 0 o 379 096,62 Reserve unserer Krankenkafse . | 10000 Leipzig erhoben werden können. L Kassa-Konto 41/08 Mühle 60 806/91) » Hypotheken-Konto A Absezung zu Lasten Unterstüzungs- und Pensionskasse- Dividendenscheine, welche innerhalb 4 Jahren, vom Tage der Fälligkeit an gere<net, zur Ein- Debitoren-Konto : Fabrik-Anlage-Konken . 1 263 580/50 Reservefonds-Konto 94 800| der Materialien- 7 t e ba-Sonio: lôsung vidt vorgekcannia sind, verfallen zu Gunsten der Gesellshaftskafse. : geleistete Anzahlungen 95 775/75 y aag Sl erle M : 40 000|— Betriebsfonds-Konto 104 0C0|— e o: IMLs Inventur-Bestände: |

Besländé « « «229,76 : edewitz, den 19. Mai 1899, |— T S0 TT H N Soria: 36 094 2 237 396/51 V 2 237 396| Pfandbriefe und Steuerscheine |

: Oberhohudorf - Reinsdorfer Kohlencisenbahu. 2090.80 | Neuanschaffungen Unerhobene Dividende . 252 C. Kreys<mar, Direktor. Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1898. Credit. div. Vorräthe 6 N E 455 836/85 ——— S er MRED: L A E A 0 y p L

1898 4 ot AABODI Sculdscheinzi 410/9-Ronto: : U | S Sul diGeinnsen s i ' 934 Debet. Gewinn- und Perlust-Konio am 31. Dezember 1898. Credit. F 5 Bankguthaben . #6 322603,(0] Ml ab ftatutenmäßige é ¿ Schuldscheinzinsen 4%/0-Konio: ' : A [A E 1A An Unkosten-Konto 193/66 Per Debet-Diskont-Konto div. Debitores . „, 65 281,82 ; 387 885/52 M Amortisation 52/0 „19 100,56 362 916 S uIEe Zinsen . . 5 208 An S e Dou! AbilVneLung O. Per Sa eis os E en f Bilanz-Konto 229/37 9 208 10978 2 208 109|78 i s aer autton8-Konto : L vent Konto, e t |— Í ialien-Fo ( a | z / E E Kaution für Frahtstundung . „| 6080 Dividenden-Konto, E 89 100/—|| Zinsen-Konto as 19 174 06 [423/03 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Mürz 1899. Credit. 16 ti 90/ 19 E | 27 s, ens + l A < O ae _—— N Gntnahme in 1898 8 000,— 38 282 291 722/86 291 722/86 pa A. Wenk, Wolff, E An Fabrikations-Konten 9 033 627 86] Per Pcoduktions-Konto 2 21 619 aaa ctien 4 iger u P Front Sl. Dezember 1898. Credit. Die Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Konto haben wir mit den Büchern übereinstimmend | » Saldo |__230 991/99 [A

Accepten-Konto 57 646/20 Gewtan- und Verlust-Konto . . 230 991/99

" div. Kreditores 282 671159

944,07 Gewinn- und Verlust-Konto: Debet. Bilanz-Konto anm céfiiden E "A C L SIDI D ———— m . C c r Zugang 1898 . . - 461/90 e E A U i, aid « I Éd Mannheim-Ne>arau, den _27. April 1899, 2 264 619/85 i < aae 2 264 619,85 6 1 402,9 ————- An Bau-Konto 619 20713} Per Aktienkapital-Konto: J. Schayer. A. Bernagt. E __ Vorstehende Bilanz, sowie Gewinn- und Verlufi- ab ftatutenmäßige Grundentshädigungs-Konto . 54 864 1782 Stü> Aktien à 450 M4 &n der heutigen Generalversammlung, bei welher 1493 Aftien vertreten waren, wurde dem Rudtke, den 28. April 1899, Konto habe ih mit den von mir geprüften, Amortis. 10% 140,60 Lokomotiven-Konto 54 000 Einzahlung 801 900 Vorstand und Aufsichtsrath Decharge ertheilt und der bei der Konstituierung der Gesells>afst bestellte céerfab if Nakel ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft Fuhrwesen-Konto . 68,28 Materialicn-Kento « - «« « 14 968 Ï Erneuerungsfonds-Konto N 980 000 Auffichtsrath durch Akklamation einstimmig wiedergewählt. Zu era r atel. überein\timmend gefunden.

Abgang 1898 . . - 31,20 Inventarien-Konto 9139/5] , Reservefonds-Konto 90 000 Die Bauziuseu laut $ 6 der Statuten werden gegen Rückgabe des Dividendens{@eines Nr. 1 H. Birschel. Carl P Il. H. Tonn Rudtke, den 26. April 18399, T7708 íInterims-Konto 1 904 Dividenden-Konto: 1898, mit M 6,40 pro Aktie vom 93. d. ab ausgezahlt. Der Gewinn pro 1898 wird auf neue Nechnunz ; El O AT S Le G F. W. Adolphi, Î ab statutenmäßige 4 7 Debitoren: s noch nicht eingelöste Dividenden- vorgetragen. i i geri<tli< vereidigter Bücherrevisor.

Amortis. 10% . 3,70 331 Guthaben bei der Königl, Sâch- fheine 10 935 Mannheim-Ne>arau, den 19. Mai 1899, Vorgetragen und genehmigt: Werkzeug- und Gerätbe-Konto fischen Staatéeisenbaÿn, bei l R Kreditoren : M Der Auffichtsrath. Rudtke, den 28. E 1899, bes Bude cis Duval

Nah |pezieler Aufnahme und Banken und Banquiers . | 167253120 für hinterlegte Kautionen 20 250|— - uffichtsrath der Zuerfabrik Nakel,

Stun 64 59070 Kafse-Konto 39 163/31 Gewinn- und Verluft-Konto : [14704] L, Jacobs.

Eo E Gffekten-Konto 435 458/10 Gewinn 196 122/86 Soll Bilanz - Konto. n s [14745] „Schleibauk‘““ Kappeln (Séhlei).

p ——,

Me cienial und Emballagen 189 700 Kautions-Gffekten-Konto , . .|__20250 Se l0 I R Bil

Waaren-Konto : : 1 399207/86 1 399 207/86 1898 A [A 1898 M Es

Halbfertige und fertige Waaren 89 66712 ; ; Dez. | An Grundstü>s-Konto . . . | 8336 543/591] Dez. | Per Aktien-Kapital-Konto . . 2 _Activa. am 31, Dezember R ¿o R

Kassa-Konto: Schedewitz, am 19. April 1 i ; 31 Bau-Konto 460 086/61|| 831 | ap M

Baarbestand 320/50 Oberhobhudor! Ani a Mon en elfen ane j Kass a-Konto 242246 M 2 i

Wechsel-Konto: E atte Mate: Bank-Konto . - « «| 1341313 Yu Kasten 4 Ae Kibiiale Konto” 120 000,—

Wechsel ab¡üglih Diskont . . 40 055/55 Aa eno G is 19.067 12 " Effekten L 4 076190 P heut e of, 06 éd dos

‘Guter dei Bus | “Bilan der König Wilhelms Felsenquellen oen Aust gts. |_ 3 947/99 L E fe Beo 2149/3) ¿ Banquier-Konto 26 346/56 4 210 615,90 J g | q G T L O Einlage. oa 36 324 49

4] Konto- Korrente- Konto 3 4932

Sonstige Debitoren , 194 405,74] 405 021/64 « 2 onftige Debitoren T Activa, « |d Passiva. O Hippodrom-A.-G. Fraukfuri a. M. überhobene Zinsen L 54/05

Effekten-Konto: h ; h} : obene eigene ffekten 5 922|— M 17 Ses _ Die Direktiou. Der Aufsichtsrath. | “j Gewinn-Saldo 05 ; 000 F. Stein. A. Kirchner. P. H. von Dumm, Vorsitzender, 217 363/65 917 363/65

Depositen-Konto: : 7 / p36 affa und Debitoren 88] Reservefonds Í ¿ d E Bek "10 000 Maschinen und Utensilien 90 Gewinn _Soll. Gewinn- und Verlusi-Konio. Haben, | bet. Gewinn- und Verluft-Konto. ____Credit._

; Gfeften la 7 1898 1898 M A M M

Depot unserer a |

n S A

Unterstüizungs- u. 932 898/95 Dez, Au Verlust-Vortrag pro 1827 . e olds Dez. | Per Zinsen-Konto c An Handlungs-Unkosten-Konto 4 868/61} Per Zinsen-Konto ° | 31.

Penfionékasse . . „_37 343,06 47 34806 …_ Betriebsausgaben 4 203/23 Betricbseinnahmen . « « « ; Gründungs- und Stempelkosten * 137815), Provisions-Konto | Bilanz-Konto 3‘ Kursverlust auf Effekten 16/60

178270110] 1782701 : 9

Heinrichshall, am 31. Dezember 1898. “A b To 3ui[Ts Gewinn-Saldo 54/05 Chemische Fabrik zu Heinrichshall, Actien-Gesellschaft. N Hippodrom-A.-G®, Frankfurt a. M. : [6317/1 Die Uebereinftimmung der vorstehenden Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Rechnung mit den T o83l5 Die Dircktion E Der Auffichtsrath. uppen e (10 N I T Der Vorstand.

von mir geprüften und richtig befundenen Geschäftsbüchern bescheinige ih hiermit, F. Stein. A. Kirchner. P, H. von Mumm, Vorsitzender. F. Ban>k. I. G. Nielsen. G. A. Ziese. W. Rid>lefsen. Foh. Grimm.

Heinrichshall, dea 18. April 1399. _ Bav Ems, den 20, Mai 1899, Gmii Nordmann Der Vorftaud,

gerihttih vereid, Sachverständiger für Buchführung, Magdeburg. O, Balzer.

"u

\S

“E A