1899 / 124 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Schultze, Berlin, Luisenstr. 7. Vom 27. 9. f 26. 104 627. Bursenbrenner, dessen Mishraum ringförmigen Querschnitt besißt. R. E sen- mann, Berlin, Chausseestr. 2. Vom 28. 9. 97 ab. 104 628. Acetylenentwi>ler mit dur< den Gaèëdru> geregeltem Wasserzuflaß. C. N Gillet u. E. W. Gillet, Chicago; du Bois -Reymond u. Max S< ffbauerdamm 29a. Vom 17. 8. 98 ab. 26, 104668. Verfahren zur Herst-llung von festen, elastishen und gleichzeitig leuh!fkrä'tigen Kohl u. A. Bergl, Wien, u. V. von Theumer, Mauer b. Wien; Vertr. : Carl Piever, Heinrich Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3. Vom 6. 1. 9 27. 104 644, Strahldüsengebläse mit T-förmig gebohrtem Abschlußkegel. A. Friedeberg, Berlin, Fennstr. 21.

104 620, Einrichtung zur Herstellung von ilterelementen. B. Herzog, Berlin Gräfe- raße 36. Vom 9. 12. 97 ab. : E Rühr- und Küblvorrihtung für Gâährgefäße, wel<he mittels des Kühlwassers und eines Gegengewicbts in Bewegung verseßt wird. Braunschweigische Maschinenbau - Anstalt, Vom 22. 11. 98 ab.

6. 104661. Mish- bzw. Malztrommel mit H. von Adelson, Leipzigerstr. 124, Vom 27. 8. 97 ab. S. 1042 662,

G. 104 G21, o Wagner, Berlin,

Braunschweia. Giütfkförpern. —-G Meittelwand.

zum Färben von Pelzen. P. Bertram, Nieder-Schönhausen b. Berlin, Schloß-Allee 12. 104 691,

Vom 22..3. 98 ab. ( Maschine zum genauen Messen und Bedru>en von leiht dehnbaren Stoffen. F. Lehmann u. A. van Kempen, Bom 14. 5. 97 ab. Verfahren zur Herstellung einer etroleum-Komposition für Brexnzwe>e. J. . Leadbeater, Leeds, Engl.; lacher, Frarkfurt a. M. 12. 104 623. Filter. Claafsen & Comp., Beuthen O.-S. 1094 624. Orymettk y vhtalimid. Lütßowstr. 74. 12. 104 6683. Monoacetyl - Pyrogallol. Ludwigshafen a. Rh. 104 664,

Vom 27. 8. 98 ab.

104 629, Verfahren zum Körnen (Cha- grinieren) von Leder mittels gekörnter Platte und glatter Dru>walze. W. Kerkmaun, Geldern, Sfsumerlandftr. 123.

30. 104 630. Verfahren zur Herstellung von blutstillendem Verbandmaterial, wie Gaze, Mulle, Gespinnfte 2c., aus Penghawar Djambi. W.

Teufel, Stutt,„art, Ne>arstr. 51. 26. 3. 98 ab.

30. 104631. Verfahren zur Hersteklung eincs falbenartigen Präparats, weldes die wirksamen Bestandtheiie der Birkenblätter und des Johannis-

. W A. Krause, Zittau,

Vom 13. 11. 98 ab.

34, 104640, Pendelständer für Photograpbien, Sp-isekarten u. dgl. Berlin, Lu>kauerstr. 7.

104 641, «& Wolff, Habelschwerdt.

34. 104677. Kodbrenner für flüssigen Brenn- stoff. Otto Hurschmann & Co., Barmen-

Bom 12. 6. 98 ab.

34. 104678. Zusammenfklappbarer Tis.

alker, Wien, Schottenfeldgass? 11; Vertr. : Dagobert Timar, Berlin, Luisenstr. 27/28, Vom 30: 7. 98 äb;

34, 104679. Bügeleisen mit lö8barem Hand- griff ; Zuf. z. Pat. 74 762. E. Reis, Pforzheim. Bom 1. 10. 98 ab. h

34, 104680. Klapp‘haufel. H. Helebrandt,

Friedrichstr. 160. Vom 19. 11. 98 ab.

104 610. Preumatis>@e Föcderkorb-Fang-

vorrihtung. C. Manu, Föürstenstein b. Salz-

Vom 22. 9. 98 ab.

35. 104 700. Fangauslöôsung für mehrfa<h auf- gehängte Fahrstühle. H. Mohr, Mannheim, Friedrihsfelderstr. 11.

36, 104 G6S1, größerer Flächen. O. Arntz, Barmen, Ober-

Vom 14. 7. 98 ab.

Kaminofen

Schüter sr. 22. 1O. 104 622, Vom 15. 9. 98 ab. Vertr. : F. Haß- Vom 13. 11. 97 ab.

erfahren zur Darstellung von F. Sachs, L Vom 7. 12. 98 ab. Verfahren zur Darstellung von Knoll & Bom 17. 2. 98 ab. Verfahren zur elektrolytishen Darstellung von Piperidin und Dihydrohinolin Pyridin bezw. Chinolin Nr. 90 308. E. Merck, Darmstadt. 1. 10. 983 ab. 104 639,

frautes enthält. H Grünestr. 4.

S. Hahn & Co,., Vom 7. 8. 93 ab. Zahnstocherpä>chen. A Fehr

Einrichtung zum Regeln ‘des Heizzuges für in Heiz- oder Flammrohre ein- gebaute Ueberhizer. W. Schmidt, Wilhelms- Vom 26. 5. 98 ab. Schnelllaufender Kolbenmotor. E. Buß, St. Gallen; Vertr.: A. du Bois- Reymond u. Max Wagner, Berlin, Schiffbauer- Vom 2. 8. 98 ab. Schneeschußtzzaun. Vom 6. 7.

Nit1tershausen.

höhe b. Cofffel. 14, 104 580,

damm 29 3. è 104 675, Brandt, Osterode, Ostpr. . 104 676. Mühlbach, Dresden, Maternistr. 19.

Vorrichtung zur selbstthätigen Auslösung von Luftbremsen ; Zus. z. Pat. 96 998. A. Cholodkowskfy, Vertr.: A. du Bois-Reymond u. Max Waaner, Berlin, Schiffbauerdamm 29 a. Vom 19.11.97 ab. Stromabnehmer für elektrische Bahnen mit Oberleitung. S. $ Cleveland; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. 104 589. Kuppelung zwischen lenkbaren und steifen Lokomotiv-Treib2chsen vermittels einer Blindwelle; Zus. z. Pat. 91 770. O. Köchy, Aachen, Kupferftr. 12. 20. 104 590. NRollenlager. E. Breslauer, Leipzig Göthestr. 7. 20. 104 591. Signalvorrichtung zur Anzeige der bei eleftrishen Eisenbahnen mit zeitweise aus der Oberleitung, zeitweise aus gespeisten Motoren jeweilig in Benußung fstehen- Union: Eiektricitäts-Ge- an Dorotheenstr. 43/44. Vom

9. 8. 98 ab. 20. 104 587. brunn i. Schl.

Bom 19. 4. 98 ab.

20. 104 588, Gasbrenner

dôrnerstr. 58. 36. 104 682,

Philadelphia;

Vom 8. 4. 98 ab. Oeldampf- j Drex:l Building, V-ertr.: Carl Pi: per, Heinrich Springmann u Th. Stort, Berlin, Hindersin- Vom 4. 1. 99 ab.

38, 104692, Verfahren zur "Herstellung von

Füllungen, Rahmen u. dgl.

Bom 10. 4, 98 ab.

Bom 17. 5. 98 ab. G. Sauter,

E Hardenbergstr. 40. Vom 12. 3.

Accumulatoren | 40. 104 632. Verfahren zur Darstellung von Beryllium; Zus. z. Pat. 101326. Dr. L. Liebmann, {Frankfurt a. M., Ohmstr. 9. 1. 12/98 ab:

40, 104669,

den Kraftquelle. sellschaft, 12: 6, :93 ab. 20. 104 592,

Verfahren zur Erzeugung ge- finterter Erzbriguetts. J. Rudolphs®s, Henriks- borg b. Sto>holm, u. J. Landiu, Sto>holm; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin, Karlstr. 40. Vom 7. 12. 97 ab.

194 599,

i Selbsttbätige Seilklemme Förderwagen. H. Kwapuliuski, Lipine b. Boin 23. 10. 98 ab. 20. 10£% 598, Blc>vorrichtung. Leschinsty, Berlin, Lüneburgerstr. 5. 20. 104 695. Zimmermann Buchloh, Bom 6. 4. 98 ab. Ausleger für Knally2tronen, . Stahmer, Georgmarienhütte.

21. 104593.

Morgenroth O.-S.

L Vom 19. 3. 98 ab. Hakenweichenvers{hluß.

Arbeiteikontrolvorrihßtun2. F. W. Deubner, Chicago; Vertr.: A. Gerson . G. Sachse, Berlin, Friedri<ftr. 10. 4.5.98 ab: 42, 104600, Selbfikassierende Hilfsvorrihtung - und Wafsermesser. L. Giroud, Petits Hotels 27; G. Scheuber, Bom 11. 5. 98 ab. 104 601. Indikzator mit zwargläufig be- weztem Schreibpapierträger. F. Hasenzahl, Scsnowice, Rußl.; Vertr.: Karl Hafselmann, Langfuhr b. Danzig. 104 602, Fahrpreisanzeiger mit die An- gaben des zu zahlenden Fahrpreises oder der Kontrokangaben für den Fuhrherrn verde>:ndem Schieber. J. Baet, Huburg a. E.,, Wall- Vom 9. 7. 98 ab. Flüssigkeitsmesser mit Saug- cemen, Richtweg 18.

42, 104 604, Selbfikassierendes Grammopbon. G. K. Cheney, New York; Vertr.: Carl Pieper, Heinrih Springmann u. Th. S Berlin, Hindersinstr. 3.

42. 104 651. Skfalenbeleuhtung8vorrihtung an Polarisationsapparaten. I. I. Fcic, Prag ; Bertr.: N. Deißler, J. Maeme>- u. Fr. Deißler, Berlin, Luisenstr. 31 a.

44. 104 645.

20. 104 696, Bom 1. 7.

104 Doppelanker - Dynamomaschine mit selbstthätiger Negelvnz dur VBerändern des E. Cantono, Pavia, Ital. ; Vertr.: Carl Pieper, Heinri<h Sprinamann u. Hindersinstrc.

Luft Blumenstr. 74. usTraumes.

Th. Stort, 95, 2.98 ah. 21. 104 594. Pat. 94 307. —-

N 27, 5. 98 ab.

Typendru>telegraph ;

) 2, Kamm, 27 Powell Street,

Goswell, Noad, London; Vertr.: C. Fehlert u.

. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. 3, 6. 98 ‘ab.

21. 104 595, Stöpselsiherung mit drehbarem, als Schaltarm dienendem Unterlegstroms{lußstüd>. Voigt «& Haeffner, Frankfurt a. M.-Bo>en-

Bom 23. 9. 98 ab.

i Kurzs{lußvorrihtung Schleifringe von Wechselstrommotoren.— Brown, Boveri «& Co., S. Dalchow u. F. v. Keller, Berlin, Marienstr. 17. Vom 15. 11. 98 ab.

21. 104 597,

42, 104603. heber. J. Behrens, Bom 27. 8. 98 ab.

21. 104 596, Vom 30. 8. 93 ab. Pendel-Elektrizitätszähler ;" Zus.

I. Möhrle, München, Bom 13. 12.98 ab.

Vom 23. 10. 98 ab. Meehrtheiliger P2gamoid-Knopf

Vom 4. 8. 98 ab.

104 G11. Saughütcen für Melfkmascinen. Th. Stoltenberg, Hamburg, St. Georg, Bom 17. 6. 98 ab.

Nübenkopf - Shälmaschine. H. Zehetmayr, Koktilan, Ung ; Vertr : Fude, Berlin, Marienftr. 17.

45. Tate A riogurn für a i tve Moe ad B. Pirig, Burg Enzen, Post Dürscheven. Vom 27. 4. 97 ab. s M Ÿ

45. B mei Feipp-LEug e Pee. B. Pirig, Burg Enzen, Post Dürscheven. Vom 15. 1. 98 ab. N s

46, 104646. Durch Luftüberdru> oder Luft- unterdru> betriebene Maschine. M. Arndt, Aachen, Monbeimsallee 49.

46. 104 693, Durch eine leiht siedende Flüfsig- feit betriebene Kraftmaschine. H. Witzemann, Pforzheim, u. L, Gutmann, Karlsruhe. 28. 4. 98 ab.

47. 104 642. Kugellager mit Längéb?:weglih- keit der Welle. Deutsche Waffen- und Munuitionsfabriken , 43/44. Vom 22. 9. 98 ab.

47. 104 683, Kraftausgleiher für Expansions- maschinen. H. A. Hülseuberg, Freiberg i. S. Vom 8s. 6. 98 ab,

Herzog Wilbelmftr. 8. 21. 104 649, Regelungasvorrihtung für Wechsel- ftrombogenlamven. F. Lewis u. the Mutual Elecetrie Trust, C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheen-

Vom 11. 1. 98 ab.

¡ Damvf-TDynamomaschine.

Ch. C. Cowan, Memphis, Tennessee, V. St. A.,

u. M. L. Whitfield, Chicago; Vertr. :

Sell, Berlin, Dorotheenstr. 22. Vom 1. 11. 98 ab.

Elekiri\<e Sammlerbatterie,

Brüssel; Vertr.: R. Schmehlik,

__ Vom 29. 5. 98 ab:

_ Verfahren zur Herstellung von

Accumulatorenkästen und anderen <emishen Ein-

flüfsen und der Feuer2gefahr widerstehenden Be-

aus Micanitplatten. H. Jobben,

Vom 10. 6. 98 ab.

j Verfahren zur Darftellung von

violettblau bis grünli<blau färbenden Orazin-

farbstoffen. L, Durand, Hugueunin «& Cie.,

Hüningen i. E. Vom 27. 3. 98 ab,

104 667, eines gelben, vom Napbtoacridin fi ableitenden Farbstoffes. Dr. F. Ullmanu, Genf; Vertr. : Andreas Stich, Nürnberg.

23. 104626, Verfahren zur Herstellung von flüchtige Stoffe enthaltenden Seifen. Mathias «& Emil Schaaf, Eupea.

Karraostr. 48. Ltd., London ;

Pulverteich 11.

1604 650, 45. 104612,

Bom 21. 6 21. 104 665.

Berlin, Luisenstr. 47, 21, 104 666,

«E A T E

Köln-Ehrenfeld. 22. 104 625.

Vom 24. 6. 98 ab.

Darstellung

Bt B Miri Ove E N A B p Ma L A de Bee t

None 7. 7,08 ab. Dorotheenstr.

Von 14. 8. 98 ab.

Klasse.

48, 104 670. Herstellung emaillierter Metall- Vom 6. 8 98 ab.

49. 104 581. Mas®ine zur Herstellung von Ketten. E. Giraud «& Cie., Doulaincourt; Vertr. : Eduard Franke, Berlin, Luisenstx. 3k. Vom 23. 12. 97 ab.

49. 104 582. Verfahren und Mas<bine zum Fräsen von K-gelrädern. Brown «& Sharpe Mauufacturing Company, Promenade Street, Providence, Rh>. I., V. St. A. ; Vertr.: F. Leman, Berlin, Elisabéeth-Ujer 40. « Vom 30. 4. 98 ab.

49. 104 583. Verfahren zur Herstellung von Draht-Schraubenfedern mit Befcstigungsösen. H. Koschmieder, Charloitenburg. Vom 2. 6. 98 ab.

49. 104643, Verfahren zur Herstellung von Rohransäßen an Metall1öhren; Zus. z. Pat. 101 075. F. Schilling, Fürih i. B., I. Schurz u. W. Uimer, Muggenhof. Vom 27, 10. 98 ab.

49. 104694. Feilenhaumas<hine mit federn- dem Meißelbalter. P. Heiutz, Ludwigshafen. Vom 10. 4. 98 ab.

51. 104 584. Ziebharmonika. W Pähold, I Heinrihstr. 4. Vom 3. 9. 97 ab.

51. 104585, Sperr- und Stellvorrihtung für die Triebfeder an mc<hanis<hen Musikwerken. Fabrik Lochmanu’ scher Musikwerke, Aftien- gesellschaft, Leipziz-Goblis. Vom 21. 12. 97 ab.

51. 104586. Notenscheiben - Betälter für me<anishe Musikr erke. Komet - Musik- werke, Bauer & Co., Leipzig - Lindenau, Ang-ritr. 32. Vom 11. 9. 98" ab.

53. 104671, Als Gefäßvers{Wluß dienender Hohlkö:per zur Verhinderung einer Sprengung des Flüssigkeitebehälters beim Sättigen von Flüssigkeit mit Gas unter Benußung einer Gas- fapsel. E. Sterné, Paris, 3bis Rue d’Athdônes; V:rtr.: Carl Pieper, Heinrich Spring- mann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinjtr. 3. Vom 29. 3. 98 ab.

63. 104605. Als Neflektor für die Laterne dienende Fahrradglo>e. O. Ulrich, Kölu- Lindenthal, Wittgensteinstr. 36. Vom 23. 6. 98 ab.

63. 104606. Sigverungsvorri&tung für Fahr- räder u. dgl. G. Chapelle, Le Perreux, Frankr.; Vertr.: E. Dalchow u. F. v. Keller, Marienstr. 17. Vom 20. 7. 98 ab.

63. 102674. Autriebsvorrihtung für Motor- wagen. R. F. Urquhart, Manchester ; Vertr.: G. Brandt, Berlin, Kochstr. 4. Vom 26: 11. 98. ab:

63. 104 697. Fahrradständer. I. Voigt, Bonn, Krorprinzenstr. 3. Vom 2. 2. 99 ab. 63. 104 698, Fahrrad - Motorwagen. W. A. Th. Müller, Berlin, Adalbertstr. 60. Vom

20 SLITAER

65. 102 607. Apparat zum Anzeigen von ge- sunkenen ShiFen und zur Bergung von Werth- fachen. A. Brandes, Hamburg, Kl. Reichen- ftraße 17. Vom 23. 11. 98 ab.

66. 104658. Swlahhtspreize. G. Secheld, Cassel. Vom 24, 6. 97 ab.

68, 104 684. Fahrrads{loß. B. Dethlefsecu u. B. Feddersen, Hamburg, Eppendorfer- weg 83 bezw. Speeisort 22. Vom 7. 11. 97 ab.

68. 104685. Kaminthüc mit Sicherbeits- vorrichtung gegen Atziehen des Schlüfse:8; Zuf, ¿. Pat. 101 229. C. Peschke, Zweibrücken. Vom 1. 2. 98 ab.

68, 104686, Fenstervershluß mit einer dur Kettenzua zu drebenden Schrauberspinde!. Firma Adolf Lips, Barmen, Haëépelerstr. 54. Vom 17. 9 98 ab.

7LTL, 104647, Maschine zur Herflellung von Knopflocheinlagen aus Leder und ähnlichen Stcffzn. A. V. WarvaZovsky, Prag; Vertc.: C. Feblert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. Vom 7. 6. 98 ab.

72. 104613. Spertrvorrihtung für den Lade- griff von Gewehren. G. L. Putnam u. Ch. H. Farmer, New Yo1k; Bertc.: C. v. Ossowsfi, Berlin, Potsdame:stc. 3. Vom 26. 6. 98 ab.

72. 104614. Sgyrapnel mit Kammerspreng- ladung. Maschinenfabrik Oerlikon, Oerli- kon, S{weiz; Ventr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr. $80. Vom 4. 8. 98 ab.

72. 104615. Vorrichtung zum Füllen der Trommelmagazine von Schzßwaffen. G, B, Sparrow, L6scard, Engl.; Vertr.: B. Neichhold u. Ferd. Nasch, Berlin, Luisenftr. 24, Vom 13. 9. 98 ab. :

72. 104616. Revolver mit zweiseitig ab- geflahter Walze; 2. Zuf. z. Pat. 98 382. Frl. V. Schlapal, Zürich - Vertr. : A. B. Drauy, Stuttgart. Vom 283. 11. 98 ab.

74. 104 652. Kontrelrorrihtung für Apparate zum Füllen von Flüisigkeitsgefäßen. „Ventil- kfrug“ Bierversandtgesellschaft m. b, H., Hamburg. Vom 21. 9. 98 ab.

75. 104 672. Destillations8apparat für Säuren 1. dgl. The Baker & Adamson Chemical Co., Easton, Penns.; Vertr.: Carl Pieper, Hzinrih Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3. Vom 4. 5. 98 ab.

76. 104 648, Walzenkrempel mit ¡wis{hen den Arbeitern angeordneten Uebertragwalzen. M. C. Geßuer, geb. Laukaer, E. Geßner, Aue i. S, M. Linke, geb. Geßner, Lößnit, u. D. Geßner, Worcester, V. St. A.; Vertr. : Ernst Geßner, Aue i. S. Vom 21. 9. 95 ab.

78. 104633. Blitlihtlampe. S. D. Alter u. L. T. Young, Philadelphia; Vertr. : C. Feblert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheen- straße 32. Vom 8. 11. 98 ab.

80, 104634. Verfahren und Ofen zum Brennen

von Zement, Kalk u. f. w. P, Runge, Jaßni>,

Pomm. Vom 3. 11. 98 ab.

80, 104635. Kunststein. H. Hekt, Schön-

berg b. Kiel. Vom 13. 11. 98 ab.

S0, 104673. Ziegelprefse. E. de Saiut-

Hubert, Ocp-le-Grand; Vertr. : Dr. Joh. Schanz,

VBeillin, Leipzigerstr. 91. Vom 1. 6. 98 ab. .

SL, 104608, Kippvorribtung für Ketten-

elevatoren. E. von Essen, Bremen, Am

Deich 36. Voimn 31. 7. 98 ab.

S2, 104 617. Verfahren und Einrihtung zum

Trc>nena von Thonwaaren. J. B. Wahlen,

Köln. Vom 21. 12. 97 ab.

\chreibtafeln. H. Werner, Geisweid i. W.

82, 104618, Trotenvorri<htung mit \{rägen

Nutschflähen. Th. Bremer, Be>kum-Enuiger- lob. Vom 3. 8. 98 ab.

Klasse. 83, 104 699. Federzuguhr mit herausziehbaren

ederfern. F. Mauthe, Schwenningen, <warzwald. om 6. 7. 98 ab.

84. 104687. Saugbagger mit seitli6 aus-

\{winabarem Bagaerkovf. Pacific Coast Dredging and Reclamation Com+ PpPany, San Franciéco; Vertr.: Dr. L. Sell, Berlin, Dorotheenstr. 22. Vom 30. 3. 98 ab.

84. 104 688. Baggerprahm mit Bodenklappen.

A. G. Lyster, Liverpool; Vertr.: C. H. Knoop, Dresden. Vom 4. 6. 98 ab

85. 104623686. Filter für Flüssigkeiten; Zus.

¿. Pat. 95203. Allgemeine Städte- reinigungs - Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Wiesbaden. Vom 7. 10. 98 ab.

89, 104637, Vorrichtung zum Mischen der

in Vacuumapparaten zu ve:kohenden Masse. F, Grossé, Kiew; Vertr.: Ecnst von Nießen u. Kurt von Nießen, Berlin, Hindersinstr. 2. Vom 10. 10. 97 ab.

89, 104638, Vorrichtung zur Herstellung von

Kartcffelwalzmehl. H. Baumgarten u. O. Reiule, Wien; Vertr.: Th. Haueke, Berlin, Kommandantenstr. 72. Vom 23, 8, 98 ab.

Gebrauhsmuster. Eintragungen.

114895 114992 115091 115097

15 ZE1 L15217 115220 115222

115240 115 321—115 660 gagusí<hließl.

115374 115376 115379 115416

115422 115454 115470 115 516

Rate 115547 115 548 11, 115 600, laffe.

2. 115 381. Zwieba>schneidevorrihtung mit \><wingender, einstellbarer Anschlagplatte für die Ba>kwaare. Adolf Keyser, Minden i. W. 19. 4. 99. K. 10 353.

3. 115 211. Koppelshloß für Koppel und Tragriemen mit in S@ligen verschiebbar ge- lagerter Rolle. Nobert Bennewitz, Basedow-- siraße 1 u. Oskar Wolf, Scönebe>e:str. 47, Maadeburg-B. 6. 12. 98. B. 11749,

3. 115 352. Handschuhverschluß, bestehend aus zwei dur<h ein elastishes Band verbundenen Dru>kuöpfen. Carl Frißsche Sohu, Ober- frohna. 1. 4. 99. F. 5651. D

3, 115358, Manschettenbalter mit am Man- shettenknopf mittels einer Stange angeordneter, mit Greifba>den verfehener Sicherungsklammer. W. Maaß, Met, Leuchtstr. 1. 7. 4. 99. M. 8307.

3. 115392. Das Ausreißen des vorderen Knopflohes in Ober- und Vorhemdhalsbunden verhütende Vorrichtung aus einer hinter dem Knopflo< angeordneten Band- oder Schnuröse. Gustav Kobliusky, Berlin, Krausni>str. 6. 92. 4. 99. K, 10 373.

3, 115399. Korsett oder Schnürleib mit daran angeordneten Führungselashen für den Schnürzug und zwischen Klappen untergebrahten Leitrollenträgern für denfelben. Morx Schindler, Dresden, Friedriftr. 61. 24. 4. 99. Sh. 9343,

3, 115413. Knopflager für Kravatten mit daran federnd angeordnetem Sperrshieber. Paul Nocetzold, Dresden, Moëczinskystr. 7. 25. 4. 99 N. 2343.

3. 115414, Aus einem MetallkettGen be- stehende Schugvorricbtung für den Saum an Herrcenbeinkleidern. Otto Arlt, Görliß, Sa- lomonstr. 13. 25, 4. 99, A. 3366.

3. 115 587, Kleidercraffer, bestehend aus zwei \{arnierartig mit einander verbundenen Theilen, wel&e im zusammengeklappten Zustande dur Knopfvers{luß fixiert werden. Rudolf Urbarc- Löbtau b. Dresden. 12. 4. 99. U. 856.

4, 1152339. Brennergalleriehebevorrihtung mit zwischen Zapfen geführten, eingekerbten und mit Anschlag versebenen Hebedaumen. Dito Müller, Berlin, Skalitgerjtr. 25. 24. 3. 99. M. 82483.

4, 115406, Getheilter und mit Verschrau- bung versehener Laternenhalter. Alois Nikisch, Neuttadt O. S. 24. 4. 99. N. 2341.

4. 115 407, Wandlampen- Ne flektor aus Metall, mit nah außen - gewölbtem Glas über- zogen. Josef Malz, Neheim a. d. Ruhr. 24. 4. 99. M. 8384.

4. 115 631. Lampe, bei welcher das eigent- liche Bassin von einem mit Wasser oder einer anderen Löschflüssigkeit gefüllten Behälter um- geren ist. Joel Sander, Hamburg, Admiralität- traße 20. 21. 9. 98. S. 473.

6. 115 419, Presse mit über zwei oder mehr Behältern s{<weakbarem Dru>kbügel. Filter- & Brautechnishße Maschinenfabrik A. G. vorma. L, A, Enazinger, Worms a. Rh. 26. 4. 99. F. 5711.

S, 115368, Kurbelwalke mit übereinander greifender Hammerlagerung. L. Ph. Hemmer G. m. b. S., Aachzn. 13. 4. 99. H. 11839.

S, 115506, Stärkmaschine mit fcei in der Trommel bewegliher Riffelwalze. Barthel Bernards, Köln, Salierring 36. 29. 4. 99. B. 12654.

S. 115 507, Dampfmangelwalze mit dur< Metallbänder an der Verschiebung gehindertem Filzbezug. Bartbel Bernards, Köln, Salier- rina 36. 29. 4. 99. B. 12 655.

9. 115 523, Befen- bzw. Bürstenftielhalter mit metallis<hem Gewindezapfen, welcher in eine metallis<he Büchse des Bürstenkörvers eingeshraubt wird. Sophie Reinach, Karlsruhe i. B., Sopbienstr. 60. 15. 3, 99. R. 6627.

11. 115 327, Pultmappe mit einzeln fiht-

baren GreifvorriWtungen an den zur Trennung der Einlagen dienenden Blättern. König & Co., Köln o. Rh, 8. 3. 99. K. 10 121.

11. 1153682. Stneidapparat, dessen Ober-

messer durch eine aus zwei in Schlißen gleitenden Bolzen bestehende doppelte Führung eine <wingende Bewegung erhält. JFlling & Burkert, Zæid>au i. S. 10. 4. 99. J. 2549.

11. 115400, Reklamebilderalbum mit aus-

gestanzten Bilderauflageflähen. I. H. Robolsky, Leipzig, Leplaystr. 6. 24. 4. 99. R. 6767.

11, 115401, Pofffartenalbum mit in Ans-

stanzungen befindlichen Einlagen. I. H. Robolsky, Leipzig, Leplaystr. 6. 24. 4. 99. R. 6768.

11, 115415, Logher für Briefshaften mit

19. 115 461.

21, 115 404,

21,

21. 115 489. In eine hrzife befestigten, mit Löchern versehenen Ring einstell- barer, dar< den Uhrzeiger entgegen der Wirkung einer Feder umgelegter und dadur einen elet- trischen Strom s\<{ließender Zeit-Kontakt. Alt- dammer Elektricitäts. Werke Act. : Gef.,

21.

21. 115 567.

21, 115 625.

. einem runden und einem länglichen Stempel \o-

wie der Stempelform entsprewenden Platten- öffaungen. Gebrüder von Niessen, Berlin. 25. 4. 99. N. 2342.

lafse. 11. 115493. Karton zum Aufkleben der

Piecen mit gummiertem und begrenztem ande und überkflappbarem, rahmenförmigem Theil aus Papier o. dgl. Th. H. Radford, Aston Manor; Vertr.: Selmar Neiyenbaum, Berlin, Mohrenstr. 50. 26. 4. 99. N. 6774.

11, 115565. Buchheftmashine mit Seiten-

halter. Wilhelm Blank, Solingen. 2. 12. 98. B. 11 715.

13. 115455. Sgwimmerventil zum selbst-

thätigen Nachiüllen von Flüssigkeiten in Koch- apparaten und Dampfkefseln, mit frei bewegliwem Ventilkörper. Emil Stemmler, Frankfurt a. M.- Sachsenhausen. 26. 11. 98. St. 3188.

13, 115 536. Flüssigke:tsabsheider mit sym-

metris< gelagerter Prallflähe und gekröpster Trennungswand für Dampf- und Wafsserwege. Braunschweigishe WMaschinenbauaustalt, Braunichweia. 18. 4. 99. B. 12 592.

16. 115 571, Vorrichtung zum Entfetten und

Tro>nen von Fleischresten mittels Benzin, be- stehend aus einem länglihen, offenen Gitter-

Kasten. Rcbert Schleicher, Köln, Bayznstc. 79.

13. 3. 99. Sw. 9142.

19. 115342, Mittels einer Lehre aus dur

Sraubenbolzien verbundenen Shalbrettern

zwischen Pfosten (Eisenbahnschienen) hergestellte Schneeshußwand aus Kohlenschla>ke u. dgl. mit Zementmöctel. Ioh. Meißner, Stargard i. P.

25, 3 99. M. 8250.

19. 115 383. Pflugartiger Apparat zum Auf- brechen der Straßenkörper mit hinterlegtem Auf- reißstahl in bewegliher Verbindung mit Dampf- ftraßenwalzen. Georg Gebler, Nadebeul b.

Dresden. 19. 4. 99. G. 6197.

23. 2. 99. H. 11528.

20. 115 332. Sqhutzvorrichtung für elektrische Straßenbahnwagen, gekennzeihnet dur<h ein Schupney, wel<es bei von vorn auf dasfelbe wirkenden Stoß oder Dru>k automatish dur eine Einftellvorrihiung na<h oben bewegt wird. Bernbard Stein, Lübe>, Sandstr. 14. 15. 3. 99.

St. 3408.

£20. 115 629, Squbfenster mit untersciebbarer, um eine wagre<hte Welle drebbarer Stüßleiste. Albert Rauscher u. Johann Schilhan, Székeë- féhérvàr; Vertr. : Carl Heinrih Knoop, Ores-

den. 3. 2. 98. R. 5240.

20. 115 639. Selbstthätize Kurvlung eines Wegschrankenbaumes mit der ¿um Ocffnen und Shließen derselben dienenden Transmifsion. Jacob Steffen, Neustreliy, 15. 3. 99.

St. 3407.

20, 115 647, Kuppelungskontakt mit Stöpsfel, ekennzeicnet dur<h geschlizten Metallstift und Feder fowie einen im Griff des Stöôpsels an- gebrahten, das Verbindungskabel entlasteriden Keil aus fester Jsoliermasse. L. A. Thranitz,

Chemnitz, Teichstr. 10. 6. 4. 99, T. 3000.

20. 115 655. Lagerbuchse für die Stromab- nehmerrolle elektrisher Bahnen mit an der Jnnen- seite der Buchse angeordneten Vorsprüngen. Union Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin.

17. 4. 99. U. 861,

21. 115330. Glotenträger für elektrische Lampen mit drehbaren Trageklappen. Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 14. 3, 29,

A. 3286.

wall 185. 24. 4. 99. H. 11 903.

21. 115 412. Bajonettvershlußartig zu be- festigende Kappe an Isolatoren für elektrische Leitungsdrähte. G. Ps TRUA Ot

Fücstenwall 185, 24. 4. 99.

21. 115 482. Anslußstöpsel mit seitlicher Einführung der Leitungen für elektrishe Wand- kontakte. Siemens «& Halske Aktiengesell-

<aft, Berlin. 22. 4. 99. S. 5307.

D 24. 4. 99. H. 11 904

Altdamm. 25. 4. 99. A. 3365.

Berlin. 25. 4. 99. R. 6773.

21. 115 513. Schalivorrihtung für Zellen- \chalter mit auf der Hauptbürste beweglich an- geordneten Hilfsbürften, Allgemeine Elek- trieitäts-Gesellschaft, Berlin. 28. 11. 98.

A. 3092.

21. 115 515. Differential-Elektromagnet mit horizontal versteübaren Ee Toa gun und

nker abge- shrägten Polflächen. Allgemeine Elektricitäts- Gesellschaft, Berlin. 21. 1, 99. A. 3190. Magnet-Induktor mit Trans- formator für eleftriihe Minenzündung. F. V. Brückner, Karlsruhe, Ettlingerstr. 39. 10, 1. 99.

tangential zu einem \{wingenden

B. 11 958.

21. 115 601. Relais mit Spulenantrieb, bei welchem der Kontakt gebende Theil auf befonde- rem Träger federnd gelagert ist und von einem auf der Achse des Systems befestigten Arm bethätigt wird. Siemens «& Halske Aktieu- gesellschaft, Berlin. 27. 4. 99. S. 5317. 21, 115609. Hängekontakt in Form Frucht, aus zwei vershraubten Hälften, deren eine den Dru>knopf, die andere die Stromschluß- federn besitzt. D. Dannenbaum, Wattenscheid.

28. 4. 99. D, 4366,

Köntasbütte O.-S. 2. 5. 99. B. 12 671.

21. 115 630. An einem Halter aus Jsolier- material befestigte Anschlußstifte «ines Schmelz- törpews für Bleisicherungen. Fabrik für

lektri arate Ed. J. von der eyde G. 4 E vás E 98. c 0 4995.

15 335. Feuerungseinrihtung für Kachel- öfen, bei welcher der berausziehbare Roft tiefer liegt als die Unterkante des Feuerthürrahmens. Gütte vorm. Hurch. Gütte, Chemniy.

ngenroft mit Querschnitten

Berlin, Lübe>kerstr. 14. 25. 3. 99. H. 11 734. Halbrunde Feuerbiüd>e Flammenrohrk:fel. Emanuel Holzapfel, Berlin, Lübederstr. 14. 25. 3. 99. H. 11 735. 24. 115 611. Emaillierter Schornsteinauffaß, bei wel<em die eiserne Brücke doppel -T- eifen- nd das Standrohr mit Nußscheibe und Berbindungsnasen aus einem Stück gegossen sind und die Wetterfahne ans einer Figur von doppelter C. L. Krauß, Neuwelt b. 29. 4. 99. K. 10419. Windshuthaube, deren Schild aus zwei oder mehreren, \staffelartig übereinander- greifenden, abwechselnd glatten und profilierten Theilen zusammengesett ist. G. Siller, Nürtingen. 29. 4. 99. S. 5327. 24. 115 616. Verbrennungék1mmer für Müll, welhe mit einem bohlen, an einen Preßluftstrom angeschlossenen Rost und einem unteren Wasser- . F. Mason, Manchester; Vertr.: Artbur Gerson u. Gustav Sachse, Berlin, Friedrichstr. 10.

Dachförmig bede>ter Kamin- aufsay, welher mit mehreren, gleihartig ver- de>tin, feitlihen Längenschlißen, sowie naŸ ein- zungenförmigen Gebr. Pfeiffer, Karlsruhe, u. Morgenstr. 24.

Klasse.

30. 115 447. Gespaltener kelchartiger Papier- scheibenträger mit langwulstigem Kopfftift für zahnärztlihe Bohrmaschinen. Wilhelm Müller, Bergmannstr.

30. 115 448, Hydropathisher Brufiumschlag in Westenform, bestehend aus einem D vumshlag aus einem Wasser aufnehmenden sa>- leinenartigen und einem flaneflartigen Stoff, wel< leßterer mit Befestigungsbändern versehen A. Wille,

30. 115450. Beißring für zahnende Kinder, mit abgeflahtem Mundstü>k aus Knochen, Elfen- Pharmaceutische „Friedenau“ Heinrih Sachs, Friedenau b. 29. 4. 99. P

30. 115452. Sterilijationsapvarat für Ver- bandstoffe u. dgl. mit doppelwandigem Kasten, bei wel<hem ter Dampf, che „er in den inneren Raum gelangt, denselben von außen umspült. Wilhelm Surel, Berlin, Schönebergerstr. 28. 1. 5. 99. S. 5330.

115472. Ziehend wirkendes, Metallband

S., Berlin.

29. 4, 99.

96. 3. 99. G 6111 24. 115 575. Sla Ob-rkanten.

24. 115 576. 29. 4.99.

Wandung besteht Sc<{warzenberg i. S. 24. 115 612,

nebeneinander- liegenden Windungen. Actien-Gesellschaft für Feinmechanik, vormais Jetter & Scheerer, 11. 4. 99. A. 3344.

Schußbindz

wellenförmig

Tuttlingen.

115 55S, inneren Ansäßen zum Verhindern des Drehbens und Reibens der Binde auf dem affizierten Gli. de vnd O-ffrungen zum Besichtigen der affizierten „Mee Berlin, Pflugstr. 16. 729.

Künstliche Hände mit beweg- lichen Fingern. Vereinigte Berliner & Erd- maunëdorfer Büsten: Fabriken, Edmund Bochm ««& Th. Haroske, Berlin. V. 1973.

115 592,

O O

115 617, R F. F.

115 562. Wandtheilen F. W. Meixuner,

1. 5. 99. P. 4529, 115 544,

Karlsruhe,

Verbandpä>kchen mit kompri- mierter Binde und einem Stü>k Krüllgaze, beides ums<hlossen von einer Umhüllung aus undurch- lâssigem Stoff. Dr. George Meyer, Berlin, Dr. Alexius Soltsieu, 22. 4. 99. M. 8375. 30. 115 626, Durdhsichtige, gestrihene Pflaster

auf Unterlagen mit Makeintbeilung. Chemische

Fabrik Helfenberg A. G. vorm, Eugen

Dieterich, Helfenberg b. Dresden.

Jrrigator mit De>el, \taub- für die Ansaß-

Nundroirkwaare mit zur Ver- ftärkung derselben dienendem und die Elastizität der Waare erhößhendem Einschlagfaden. Nelson & Co., Berlin. 27. 4. 99. Acetylen-Lampe mit aus ein- zelnen Trommeln bestehenden Carbidbehältern, die durh ein Gesperre bethätigt werden. Soyez, Mannheim, T. 3. 21.

Fn sich verstellbare Schwellen- Bohrlehre. Albert Heyder, Burgsteinfurt.

26. 115 240, Zimmerstr. 95/96, u. Altona, Bebnftr. 67.

19. 4. 99. 1 Acetylenentwi>ler mit einer als 3. 5. 99, über dem Ent- weihungsrohr angeordneten, unten offenen, in Wasser tauchenden Glo>ke. 15, 8.99: P

26. 115 331, Sicherheit8ventil 30, 115.6583. dichten Aufbewahrungsräumen rohre und einer Aufhängeöse für das Schlauch- Dr. L. Coniter, Hamburg, Eppendorfer- 14. 4, 99. C. 2330. Metallish glänzende GBlasbuch- staben oder -Ziffern 2., deren Rülkseite abge- \chliffen is und welche innen an dem Glase von Schaufenstern, Glaéfirmenschildern, Plakaten 2c. J. Segal, Berlin, Neue Schôn- 4. 3. 99. S. 5169. Huthalter für Damenhüte in Koffcrn und Schachteln, bestehend aus einem Metallstange

Julius Piutsch,

Mit einer Stellshraube ver- anaß Werthen, Berlin,

22, 4. 99. W. 8480.

26. 115 398. Elektrish gesteuertes Gas8ventil mit durch den Elektromagnetkern hindur<führendem Gasfanal und Abschluß desfelben dux< eine von dem Magnetanker \ Zitwit, Berlin, Brunnenstr. 98. 24. 4, 99.

115 486. Klein-Betrieb gefertigtem Carbid- Behälter. Wiesbaden, Rheinstr. 21. 24. 4. 93. Sch. 9342. Acetylenlampe mit Tropfsystem und shrägem, dur< Bügel begrenztem Zuführungs- Max Graetz, Berlin, 8. 7. 98. G. 53953. Durch eine Spiralfeder thätigter Kontakt sür elektrisße Gasanzünder. Gustav Domafß, Gr. - Lichterfelde b. Berlin. 11. 3. 99. D. 4266. 26. 115 526,

115 397.

Boe>bftr. 37. 32. 115 570,

befestigt sind.

hauserstr. 14. 33. 115 328.

Acetylen - Gasentwidler mit au8bängbarem,

F. B. Schäfer,

Drahlkorb, Metallfedern auswe<{felbar befestigt ist. Vowe, Barmen, Winkelerstr. 5.

33. 115 355. Celluloid- o. dgl. Haar-Kämme am Schilte Ziselierung. Anhaltische Kammfabrik Robert Fiedler & Sohn, y

#5 33. 115464. Flache .Hâkelnadel mit auf der Vlaschke «& 11, 3. 99. B. 12 376.

Haartro>kenapparat mit einer

den oberen boblen Naum abscließenden, \{<räg

angeordneten hohlen, heizbaren und durhlöcherten

._ J. H. Günthert, Bremen,

Sögestc. 23. 20, 4. 99. G. 6203.

115 479, Schirme mit Einfräsung Dru>kknopfes. 21. 4. 99. H

33. 115480. Spgzierste> mit siebartig ab- aede>tem E'nsatz zur Aufnahme von Sand o. dgl. Valentin Gretsch, Kreuznach.

33. 115481. Blumenhalter aus \piralförmig gewundenem Draht mit Häfkchen zum Anste>en Falkenhayn , al. 4,99, F Nach jeder Richtung beweglicher und feststellbarer Handsti>k-Rahmen mit Befestigung dur< Druckhebel und gummiplattierte Klemm- Adam Groß, Wie3haden, Frankenstr. 18. 4. 4. 99. G. 6150. 115 589,

11. 3. 99; 115 512,

rohr für das Carbid. bi findlicher, ausgefüllter Lausigerstr. 31,

115 522.

befindlicher Bachus, Aachen.

Acetylenentwi>ler, bei welhem 115 478,

Erzeuger und Gafometer übereinander liege und das Gas in einem \{hirmförmigen Kondensator Berthold Bender, Bietig- eim a. d. Enz. 21, 3. 99. B. 12 436.

Regenerativ Gas - Glühlampe mit Vorwärmung der Brennluft und geshlossenem W. Tuckermaun, Ch lottenburg, Peftalozzistr. 15. 30. 3. 99. T. 2997. Acetylen-Entwi>kler na< dem Verdrängungssystem, bei welhem das Abgangs- rohr für das Acetylen und datjenige für die Nachvergasung von je einer am Umfange der Entwi>lungsglo>e angebradhtea Hülse umgeben sind. Acetylenwerk Augsburg-Oberhausen Keller & Kuappich, Augsburg.

115 659,

] Für elektrisbe Leitungsdrähte dienender Jsolator mit hohlem Kopf und in etner diesen übergreifenden Kappe angebrahtem Klemm-

dorn. G. Hüllstrung, Düsseldorf, Fürften- etro>net wird.

Metallplatte.

115 578, selbstöffnende

zur Aufnahme

‘eicylindersystem. i p E C. N. Hammerstein, Merscheid.

26, 115 582.

21. 4. 99,

115 484. Für elektrishe Leitungen dienen- der Isolator mit Kappe und ges{lißtem Kopf. G. Hüllstrung, Düsseldorf, Fürstenwall 185.

m auf dem Uhrzifferblatt

8, 4,99,

Fernöffner mit

zwischen liegenden Elcktromagneten angeordnetem

Actiengesellschaft für Fabri-

kation von Broncewaaren und Z

I. C. Spinn « Sohu, 22. 4. 99. A. 3362.

27. 115 333.

an Kleider. Krausenstr. 55.

Elektrischer 33. 115 527.

Absperrorgan.

Am Koppel mittels Klappe dur< ODruckknopfvershluß befestigtes Säbel- oder Kurt Brauer, Weißen-

Staubkasten für Ventilatoren mit abnehmbarem Obertheil und verstellbarer Klappe zu den Staubabführrohren. Kleber, Solingen, Katternbergerstr. K. 10 181.

27. 115 429, Kondenfationsluftpumpe mit im

Kreuzkopffübrung. Bettinger & Balcke, Pumpen- uud A turfabrifk, Frankenthal, Pfalz. B12 637.

30. 114 895. Shlauchschlange zwis und einer Filzdede, 3. 3. 99. D. 4247.

30. 115 324, Penis - Klammer.

115492. Stleifbürste für Gleichstrom- anker, aus Lamellen von gut leitendem und s{le><t leitendem Material bestehend. M. M. Rotten,

Degengriff-Futteral.

. 13, 4. 99. B. 12559.

33. 115 596. Vergrößerungsglas mit Halter zur Erleichterung des Einführens des Nähfadens in das Nadelöhr. Lingk, Heidelberg. 24. 4. 99. L. 63951.

eise-Shutbett aus mehreren

paarweise an die Theile eines fremden Bettes zu befestigenden Decken aus desinfijztertem bzw. an- M. E. M. Freiin von Liugk,

24; 4. 99. /

Porte-Trésor aus einem Stück

Heymann,

24. 4. 99. H. 11 897.

Aus einem in einem Metall-

rahmen verstellbaren Kissen bestehender Huthalter

Georg Stügel, Nürnberg,

6. 3. 99. St. 3389.

34. 115 351. Tellerhalter aus zu einem Hand- griff geformtem Draht oder Blech, dessen Enden gespreizte, mit Greifhaken für den Tellerrand ver-

Magney « Plange,

1, 4. 99. M. 8273.

Nußknader

M. E. M. Freiin von

Verdränger angeordneter

33. 115 597,

Binde für Dauerumschläge, mit hen undur<lässigem Stoff Rudolf Détert, Berlin.

Das Bettnäfsen verhindernde Kehrer's chirurg. ftrumentenfabrik, Heidelberg i. Baden. 27. 2, 99. g. 10 042. >

30. 115 354. Be>enstüße für Gipsverbände. L NAaIaoW, Berlin, Kaiserstr. 30. 5. 4. 99. P. 4430.

30. 115 361. Zweiseitig benuzbares Massier- geräth, aus einem Rahmen mit Griff

Gummi bestehend. Thorp, Waldhausen b. Hannover. T. 3004,

309. 115 365. Aseptisher Sprißenkolben aus

Max Braese, Potsdam,

13. 4. 99. B. 12 564.

Lagen bestehende wasser- Emanuel

13. 4, 99. R. 6725.

30. 115 416. Fußverbandsstüye, gekennzeihnct

ügel zum Einspannen der zum

den Sohlenplatte. Medicinisches

derem Stoff. Heidelberg. 33, 115 598, mit eingeseygtem Bügelsa>k. Offenbah a. M. 33. 115 637.

für Koffer u. dal. Königsstr. 40.

sp2annen von Sarah Elise sehene Arme bilden.

aus s{<miedbarem Guß in Form eines Hohlzylinders mit darin nieders<raubbarem Preßstempel zum Einlegen Behreudt, Spandau, Grunewaldstr. 12. 6. 4. 99. B, 12 513. 34, 115 396, gestel mit am

Nsbest und Kautschuk. und seitlicher

Heinrichstr. 3. : 30. 115 366. Aus zroei Bett - Unterlage.

Ganz oder theilweise trans- j Reisner, Berlin.

parente eleftris<e Sicheruna. Rudolf Vittuer, usammenlegbares Badewannen-

\<harnierartig be- festigten und durh um Gelenke zusammenlegbare, mit Haken versehene Streben gehaltenen Füßen.

ragrahmen

dur< einen B Verbande dienen

Klasse.

E 115408, Drehwerk für Chriftbaum,

Blumeabouqguets oder ähnli<hen Zimmershmu>,

welhes mit einem Phonogravhen auf gemeins-

samer Grundplatte montiert ist. Heinri Neu-

docrffer, Stuttgart, Senefelderstr. 19. 24. 4.

99. N. 2339.

34. 115409. Abziehbare Möbelrolle mit

einem mit Feder, glatter Ansaß ibe und Holz-

\chraube versehenen Bolzen. R. Schnorr,

Chemnitz, Neugafse 10. 24. 4. 99. Sch. 9346.

24, 115 410. Ziernagel, gekennzeihnet durch einen Kopf aus vegetabilish-m Elfenbein, in dessen Untertheil ein Metalst.fr befestigt ist. Hans Klauder, Dessau. 24, 4. 99. K. 10 380.

34, 115 411. Mahlgetriebe für Kaffeemühlen mit ih erweiternder Mablflähe. Egon von Perbandt - Windkeim, Berlin, Urbanstr. 27. 24. 4. 99. P. 4514.

34, 115 417, Nußkna>ker, gebildet aus einem Bügel und einer Sthraubenspindel, welche dur die denselben {ließende Scheibe geführt und mit einem drehbaren Druckstü>k versehen ist. Hermann Heine, Dortmund, Mönchengang 4. 25. 4. 99. Q.

34, 115418, Bügeleisen für Holzkohlen- feuerung, mit s{nellerhigendem Gußkasten und Oiß-shußble> unter dem Holzariff. Heinrich Prange, Hüsten i. W. 25. 4. 99. P. 4522,

34. 115 421. Kaffeebrenner aus zwei mit ihren Offfnungen gegen einander. gerichteten und in der Mitte dur ein Sieb getrennten Behältern. Catharina Joeften, Fraulautern a. d.

26. 4. 99. I. 2566.

34. 115 459, Kleidershrank mit theilweise in Scharnieren beweglichen Seitenwänden und be- weglihen Kleiderhaltern. Arthur Eitner, Leipzig- KleinisWocher; Hauptstr 845 19,11 4985 Œ&. 2436.

34. 115 465. Bilder-Aufhänger und Schräg- steller, gekennzeichnet dur< zwei von Gelenkstü>en getragene, in dem Zzhnschliß einer Wandschiene in der Höhe verstellbare Stüßhäken für die Unterkante und eine im Obertheil der Schiene geführte Tragkeite für den Oberrand des Rahmens. Hermann Schondorff, Berlin, Bredowstr. 8. 17. 3. 99. Sh. 9168.

34, 115 467, Tishbein aus zwei dur< eine Schraubenspindel vereinigten Theilen derart, daß dur Drehen des Untertheils eine Lingenänderung des Beines bewirkt wird. Johann Haye, Rastede b. Oldenburg. 25. 3. 99. H. 11 726.

34. 115469. Salatseiher mit angedrüd>tem, aus einem Stü> gestanztem Boden und Fuß. Otto Otterstedde & Co., Münster i. W. 30. 3. 99, O. 1509.

34. 115483. Federnde Stellshraube für Brodschneidmashinen. Wiegand Geiß Ww., S(<hwelm. 22. 4. 99. G. 6211.

34. 115485. Nachtfauteuil mit verstellbarem Siy. F. Kohnle & Co., Stuttgart. 24. 4. 99, K. 10 382,

34, 115495. Dur<h Gegengewiht vertikal aufhäugbarer Christbaumkerzenträger mit aus einem Drahtstücke gebildeter Aufhängevorrihtung, Kerzen- und Gegengewihtshalter. Albert Schwarz, Pleitenberg i. W. 26. 4. 99. S. 9357.

34, 115497. Ges(!ossener Zwiebels<neid- apparat mit dur Federkraft aufwärts getriebener Messerstange und verschiebbarer Zwiebelhalter- Messerabstreihplatte. Herm. Hendrichs, Elber- feld, Harmoniestr. 8. 27. 4. 99. H. 11 920.

34, 115498. Kloseifißg mit Holzscharnier. F, Henning, Bohum, Johanniterstr. 6. 27. 4. 99. 9. 11 921.

34, 115 500. Behälter für Scheuermaterialien u. dgl. mit zwei festen und zwei abnehmbaren Einzel- behâltern. A. Blätterlein jun., Silberstraße b. Wiesenburg i. S. 27. 4. 99. B. 12638.

34, 115 501. Zufammenlegbares Bolgestell, dessen beweglihe Beine in am Querholz aus- ge|chnittenen, durh Metalleinlagen gegen Aus- bre<hen gesiherten Lagerstellen gelagert werden. Hermann NMolofs, Elberfeld, Dewerthstr. 107. 27. 4. 99. R. 6783.

34. 115 502. Zeitung8halter mit zusammen- \chiebbaren und die Zeitungen mittels einer Schraube festklemmenden Stangen. Hermann Geister, Strolsund, Fährstr. 10. 28. 4, 99. G. 6232.

34. 115 504, Stürzbrett mit Einsaß und Wasserfang. Louise Tschiers<ky, Görliy, Grüner Graben 11. 28. 4. 99. T. 3023.

34. 115 510. Kinderstubl, welher dur Um- kflappen feiner zweitheiligen Beine aus einem feststehenden in einen fahrbareu Kinderftuhl und aus letzterem dur< Einstellen einer Tischplatte des fahrbaren Kinderstuhles in elne Ebene mit dem Sitz in ein Kinderbett umwandelbar ift. Emil Baumann, Horzen; Vertr.: Alexander Specht u. I. D. Petersen, Hamburg. 29. 4. 99. B. 12 660.

34. 115 568. Sgwulbank mit einer Tragvor- rihtung für jede Tafel vorn am Stirnbrett, einer geshweiften Rückenlehne, einem Bücher» halter auf dem Tintenfaßbrett, dur<brochenem Fußrost, am Fuß: der Bank einem an den Boden anzushraubenden Klappband, zum Um- legen der Bank beim Reinigen des Bodens. F, Wirth, Würzburg, Schießhausstr. 17. 9, 3. 99: W. 83267.

34. 115577. Festhaltevorrihtung für ab- nehmbare Sophalehnen, gekennzeichnet dur< eine Shlißschiene als Abschluß einer Nuth im Sopha- gestell, zur Aufnahme einer V-förmigen Schiene am Lehnenthcil. Emil Weyels, Krefeld, Blumenstr. 49. 29. 3. 99. W. 8386.

34, 115 593. Acctylengaskohbrenner mit einer eine Einschnürung vor threr Oeffnung besigenden Glo>e über den Veffnungen für den Zutritt von mit dem Gas zu mischender Luft auf dem Brenner- rohr. G. Seusftleben, Züri; Vertr. : E. W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. 24. 4. 99. S. 5309.

34, 115 605. Pa>tisch, bei dem das von Rollen ablaufende, oben dur< Leitrollen qefEbae Pak- papier in beliebiger Länge abzuschneiden is. Friy Meseriß, Hamburg, Elernthorsbrü>ke 10. 98. 4. 99. M. 8409.

34, 115 666, Mittels Anshlagscharnieren auf- flappbarer Klosetsiy, bei welhem die Holz- Struktur der einzelnen Theile re<htwinklig zu einander steht. Alois Willingec, München,

Heinrih Zimmermann & WMöhrling, Il-

N - t , B lin. Waarenhaus (Aktien-Gesellschaft) er 2D, 4 99, 3, 1618.

29, 4. 99, M. 8413.

Sedanstr. 29. 28. 4. 99, W, 8495.

E

S

25.

S R

È Su. E R S E R E S ÉHE É tr ezn

s L C a E NECIEET

E E S h Pi At TSS 27S