1875 / 33 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

In unser Momewwagtiter ist Nr. 8566 die Firma: l I, Lehmaun und als deren Juhaber der Kaufmann Carl Jonas Leh mann hier : (jeßiges Geschäftslokal : Wallstraße 69) ‘eingeiragen worden. erlin, den 6. Februar 1875. Körigliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

Bielefeld. Sn unser Register, betreffend Aus- \chließung der y rei Gütergemeinschaft, ist , Nr. 5. Der Kaufmann Heinri Mattey in Wiedenbrück, hat für seine Ehe mit Gertrud, «geborene Zarteuar, laut Verhandlung vom h “wi ember 1874 die Gütergemeinschaft aus- geschlossen, am 22. Januar 1875 eingetragen. Bielefeld, den 22. Januar 1875.

Königliches Kreisgeriht. Abtheilung L.

Bochum. Handelsregister

des Königlichen Kreisgerihts zu Bochum. In unser Firmenregister ist unter Nr. 370 die Firma: Peter Auffermann in Witten und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Auffer- mann zu Witten am 3. Februar 1875 eingetragen.

Boehum. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Bochum. In unser S leareredtfiee ist unter Nr. 369 die Firma: Schulte & Comp, zu Königsteele und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Schulte zu Königsteele am 29. Januar 1875 eingetragen.

Bochum. Handelsregister des Königlichen Kreisgerihts zu Bochum, Die unter Nr. 172 des Firmenregisters eingetra- gene Firma Anton Hinten zu Castrop (Firmen- inhaber : der Kaufmann Anton Hingten zu Castrop) ist gelösht am 2. Februar 1875.

Bochum. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Bochum. Die unter Nr. 16 des Gesellschaftsregisters ein- getragene Gesellschaft: __ yPeter Auffermann“ u Witten ist mit Aktiva und Pasfiva auf den zur Fortführung der Firma berechtigten Kaufmänn riedri Auffermann zu Witten übergegangen und deshalb im Gesellschaftsregister am 3. Februar 1875 gelöscht. Bochum. - Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Bochum. _In unser Firmenregister ist bei der unter Nr. 223 eingetragenen Firma Hugo Franken in Col. 6 am 27, Januar 1875 Folgendes vermerkt: Die Niederlassung ist nach Düsseldorf verlegt, daher die Firma hier gelöst.

1 Handelsregister

des Königlichen Kreisgerihts zu Bochum.

Der Kaufmann Eduard Schulte in Kortemühle hei Welver ist aus der unter Nr. 121- des Gesfell- \chaftsregisters eingetragenen Gesellschaft

«Schulte & Comp.“

ausgetreten und wird das Geschäft von dem Kauf- männ Franz Schulte in K®snigsteele für dessen alleinige Rehnung weiterbetrieben. 18i Bt Firma ist deshalb im Gesellschaftsregister ge-

Woelklun.

Bremen. Sn das Handelsregister ist eingetragen am 2, Februar 1875: [848] Georg Hahse & Co. Bremen. Am 1. Februar 1879 ift der hiesige Kaufmann Georg Rudolf Hahse als Theilhaber eingetreten. Die an denselben ertheilt gewesene Prokura ist damit erloshen. Offene O OLTaN seit 1, Fe- bruar 1875. Die Firma bleibt unverändert. am 3. Februar 1875:

Trinemeyer & Carsten. Buntenthorssteinweg. Inhaber: die hier wohnhaften Kistenfabrikanten Hriedr. Wilh. Trinemeyer und Joachim Hinr. Christian Carsten. Offene Handels- gesellschaft, errihtet am 21. Januar 1875.

am 5. Februar 1875:

Vernhd. Steinbrügge. Burg. Am 4. Februar 1879 ist an Gustav Adolph Friedr. Schatte - burg Prokura ertheilt.

Bremen, aus der Kanzlei des Handelsgerichts,

den 5. Februar 1875. Funke, Sekretär.

Breslau. SBefanntmachung.

In unser Gesellschaftsregister it Heute bei Num- mer 1176 die Auflösung der offenen Handelsgefell- \haft Cohn & Phillips hierselbst eingetragen worden.

Breslau, den 3. Februar 1875.

Königliches Stadtgericht. Abtheilung T, Breslau. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist bei Nr. 264 das durch den Eintritt des Kaufmanns Mar Standfusß hier in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Otto Boerner erfolgte Erlöschen der Einzelfirma: Otto Boerner hier, und in unser Gesellschaftsregister Nr. 1203 die von den Kaufleuten Otto Boerner und Max Stand- fuß, Beide zu Breslau, am 1. Januar 1875 hier unter

der Firma:

j Otto Boerner errichtete offene Handelsgesellschaft heute eingetragen worden.

Breslau, den 3. Februar 1875.

Königliches Stadtgericht, Abtheilung T.

Wroich. Handelsregister der Königlichen

Kreisgeriht3-Deputation zu Broich.

1) In unser Firmenregister sind am 5. Februar 1875 folgende Firmen eingetragen worden :

A. Unter Nr. 338 die Firma Friedrich Pieper u Mülheim a. d. Ruhr und als deren ÎIn- daber der Meßger Friedrich Pieper zu Mül- heim a. d. Ruhr.

. Unter Nr. 339 die Firma Gerh. Scholl zu Mülheim a. d. Ruhr und als deren Inhaber der Bäcker und Winkelier Gerhard Scholl zu Mülheim a. d. Ruhr.

. Unter Nr. 340 die Firma Herm. Schürmann ¿u Oberhausen und als deren Inhaber der Kon- ditor Hermann Schürmann zu Oberhausen.

d. Unter Nr. 341 die Firma S. Hirsch zu Mül-

-

Kaufmann und Metzger Siegmund Hirs zu Mülheim a. d. Ruhr. DiiG.s 2 In unser Gesellschaftsregister ist bei der sub Nr. 12 eingetragenen Firma I. H, Erdmaun zu Mülheim a. d. Ruhr Folgendes vermerkt worden: Die Gesellschaft i am 1. Januar 1875 aufgelö. Eingetragen zufolge Berfügung vom 4. Februar 1875 am 5. Februar 1875.

Bromberg. Die sub Nr. getragene Firma :

Bekanntmachung. 607 unseres Firmenregisters ein-

i …_H. O, Finger ist zufolge Verfügung vom 2. Februar 1875 am 3. T. Mts. gelös\{cht worden. romberg, den 2. Februar 1875. Königliches Kreisgericht, T. Abtheilung.

Burg. Vekauntmachung. Königliches Kreisgericht zu Burg.

In unser Gesellschaftsregister ist laut Verfügung vom 2. Februar 1875 an demselben Tage bei der Firma S, Stempel & Comp, Nr. 21 Col, 4 ein- getragen:

„Die Firma ift aufgelöt.

Burg. Vekauntmachung. . Königliches Kreisgericht zu Burg-

Die in unjerem Firmenregister unter Nr. 66 ein- getragene Firma „F. G, Brandt“ ist gelö\cht zu- jolye Verfügung vom 2. Februar 1875 an Miete

en Tage.

Cöslin. , Bekanntmachung. Folgende in unser Firmenregifter eingetragene

Firma : F. Vollmann in Cöslin

sub Nr. 220 ist erloschen. Cöslin, den 28. Januar 1875. Königliches Kreisgericht, T, Abtheilung.

Cüstrin. Königliches Kreis ericht Cüstrin.

In unser Gesellschaftsregister i am 4. Februar 1875 unter Nr. 34 eingetragen die Firma :

E Auerbach & Bredt

zu Cüstrin, und als Inhaber die Kaufleute Meier Auerbach und Carl Landsberg aus Cüstrin. Die Ge- sellschaft hat mit dem 1. Januar 1875 begonnen ; die Gesellshafter haben das Recht erworben, die Firma bis zum 1. Januar 1877 zu führen. Das Recht, die Gesellschaft zu vertreten, steht dem Kauf- mann M. Auerbach allein zu.

Cüstrin. Königliches Kreisgericht Cüstrin. In unser Firmenregister ist am 4. Februar 1875 bei Nr. 250, woselbst die Firma des Kaufmanns Meier Auerbach zu Cüstrin vermerkt ist, folgender Vermerk eingetragen worden : „Die Firma ift erloschen.“ Danzig. Bekanntmachung.

Zufolge Verfügung vom 1. Februar ist am 2, Februar d. I. in unser Register zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft unter Nr. 211 eingetragen worden, daß der Kauf- mann Eduard Rose zu Danzig dur gerichtlichen Vertrag vom 8. Januar 1875 mit feiner Ghefrau Mathilde, geb, Wiese, hierselbst die bisher be- standene Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes geen und bestimmt hat, daß deren jeßiges und künftiges Vermögen die Eigenschaft des vorhbe- haltenen Vermögens haben soll.

Danzig, den 2. Februar 1875, Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

DPonzig. Bekanntmachung.

Zufolge Verfügung vom 4. Februar ist am 5. Fe- bruar d. J. in unser Register zur Eintragung der Aus\ließung der ehelichen Gütergemeinschaft unter Nr. 212 eingetragen worden, daß der Kaufmann Erust Crohn zu Danzig durch gerichtlichen Vertrag vom 15. Januar 1875 für die Ehe mit Fräulein Martha Fast daselbst die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlofsen hat.

Dauzig, den 5. Februar 1875.

Königliches Kommerz- und Admiralitäts - Kollegium.

Deutsech-Crone. Die in unserm Gesellschafts- register unter Nr. 13 eingetragene Handelsgesellschaft rMeermann et Teblaff aus Deutsch-Crone“ ist gelöscht. Deutsch-Crone, den 23. Januar 1875. Königliches Kreisgericht, Erste Abtheilung.

Duisburg. Königliches Kreisgericht zu

: Duisburg.

Die unter Nr. 289 des Firmenregisters eingetra-

gene Firma Arn. Iüres in der Feldmark Duis-

burg (Firmeninhaber: der Wirth und Spezereihänd- ler Arnold Jüres in der Feldmark Duisburg) ist ge-

lôscht am 5. Februar 1875.

Duisburg. Königlihes Kreisgericht zu

. Duisburg.

Am 30. Januar 1875 ift eingetragen :

1) Die unter Nr. 166 unseres Gesellschaftsregisters eingetragene Firma der Gesellschaft „Henri Graßwinfel“ if in „Graswiukel & Co,“ geändert. Die Gesellschafterin Margaretha Graswinkel ist aus der Gesellschaft ausgetreten. Dagegen hat der Gesellschafter Arend Gras- winkel den Kaufmann Hermann Wilhelm Jan- sen zu Arnheim als Gesellschafter aufgenommen.

2) Unter Nr. 583 des Firmenregisters die Firma L, Ruben zu Hochfeld bei Duisburg und als deren Inhaber der Kaufmann Levy Ruben zu Wallenbrück.

3) Am selben Tage ist die unter Nr. 547 des Fir- menregisters eingetragene Firma „Carl Pieper“ i Ingenieur Carl Pieper zu Duisburg) gelöscht.

Duisburg. Königliches Kreisgeriht zu j __ Duisburg. Die der Wittwe Jobann Wer, Johanna, ‘geb. Liebeton, zu Duisburg für die Firma Iohann Fa- ber zu Duisburg ertheilte, unter Nr. 76 des Pro- kurenregisters eingetragene, Prokura ist am 5. Fe- bruar 1875 gelö\cht. Eisemach, Jn das Handelsregister der unter- zeihneten Behörde sind laut Beschluß vom 26. Jan. d. J. zu der Firma Pol. 213: Consum-Verein zu Eiseuach Eingetr. Geuo}senschaft,

a, b. C,

ein

J.

"” C,

abgeändert worden. Eisfeld, den 3. Februar 1875,

D

97 zur F

E

Esse theil

tragene Prokura, ist am 5, Februar 1875 gelöscht.

D burg

1) 2)

D 3. F

Get

nuar

deren sind: a, b.

C,

heim a. d. Ruhr und als deren Juhaber der

als Vertreter für das laufende Jahr die Herren:

Elsfeld. Auf Anmeldung vom 27. Januar d. ist zu Nr. 23 Blatt 42 regifters eingetragen worden :

Die Firma des dahier bestehenden Handelsge- shäfts:} "7

ist von dem derzeitigen alleinigen Inhaber desselben Kaufmann C. Julius Kempf h

Elze, eingetragen :

Essenm. des A Kreisgerichts zu Essen. Die dem

Flensburg.

am 1. November 1862 gesellschaft find:

des unterzeichneten Gerichts zufolge Verfügung vom Flensburg, den 4. Februar 1875.

Frankenmnstein. Die Firma:

unseres Firmenregisters ist erloschen, und dies heut

im Firmenregister eingetragen worden. Frankenstein, den 29. Januar 1875.

Fulda. Nach Anzeige vom 1. d. Mts. Firma: Marum Speier zu Burghaun erloschen. Fulda, den 4.

Fulda. Nach Anzeige vom 1. d. Mts. betreiben Hermann Speier und haun seit dem 1. Firma Hermaun & Isaac Speier geschäft und ist jeder derselben Vertretung der Firma berechtigt. Fulda, den 4. Februar 1875.

Zu Fol. 1 des Justizamtsbezirk Einträge bewirkt :

Frau Emilie Voigt zu Neuwerk, Inhaberin der Firma Carl Wm, Boigt in storben. Erwin und Oscar Voigt in Neuwerk. y Die Handelsgesellschaft besteht seit dem 1, Septbr. S die Firma zu zeichnen [t.

Gehren, den 27. Januar 1875.

Gr.-Strehlitz. Bekanntmachung. In unser Firmenregister ist sub laufende Nr. 173 die Firma:

der Kaufmann Franz Folwaczny und als Ort der Niederlassung Leschnitz zufolge Verfügung vom 25. Ja-

Gr.-Strehliß, den 29. Januar 1875. Gruenberg. Auf Verfügung von heute ist eingetragen worden

im Gesellshaftsregister sub Nr. 72 die am 1, Okto- ber 1874

Gruenberg, am 3. Februar 1875.

HWalberstadt. zufolge worden: Laufende Nr. 442 die Firma: „Friedri Mallin“

Halberstadt, den 25. Januar 1875.

„In “unser Firmenregister ist unter Nr. 152 die \ Firm

Poplimgun, Rentier, als erfter Vorsteher, Di-

rektor,

Constantini, Stiftsverwalter, als zweiter Vor-

steher, Stellvertreter,

Böttcher, Obertelegraphist, als dritter Vorsteher,

Controleur,

tragen worden.

senath, den 30. Januar 1875. Großherzogl. S. Stadtgericht daselbst.

Venus.

des hiesigen Handels-

Kempf und Trinks in Eisfeld,

ier in Iulins Kempf, „Fabrik pharmaceutischer Präparate“,

Herzoglich S. Landgericht. Oskar Müller, i. À. __ Bekanntmachung. n das hiesige Handelsregister ift heute auf Fol, irma: W., Engehausen zu Ele

Die Firma ift erlo}cen. lze, den 28. Januar 1875. Königliches Amtsgericht.

Handelsregister

dem Kaufmann Carl Gustav Schulz zu n für die Firma: Carl Schulz zu Essen er- te, unter Nr. 53 des Prokurenregisters einge-

I Bekanntmachung. ie Gesellschafter der zu Grundhof, Kreis Flens- , unter der Firma :

Höck“

„Gebr. begonnenen offenen Handels-

der Kaufmann Peter Ludwig Höck, der Kaufmann Claus Höck, __ Beide zu Grundhof. ies ist unter Nr. 127 in das Gesellschaftsregister

ebruar 1875 heute eingetragen.

Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung.

n. Bekanntmachung. C. R. Hähnel hierselbst Nr. 40

Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

ist die

t, del ebruar 1875. Königliches Kreisgeriht. Abtheilung L.

Isaac Speier IIr. zu Burg- Januar d. J. daselbst unter der ein Getreide- zur Zeichnung und

Königliches Kreisgericht. Abtheilung T.

wren Bekanntmachung. Handelsregisters für den frühern

Breitenbach find heute folgende den 6. Oktober 1874, S. 2;

( Neuwerk, ist ge- Inhaber der Firma sind die Kaufleute

und ist jeder Gesellschafter allein berechtigt, Anzeige vom 3. Oft: 1874. Bl. 27 der Firmenakten,

Vürstlih Schwarzb. Justizamt. Schumann.

&F. Folwaczuy,

1875 eingetragen worden.

Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. Bekanntmachung,

begonnene Handelsge)ells{aft ___ Petersen]s& Krumnow, Siß in Gruenberg ist und deren Gesellschafter

der Kaufmann Frederik Petersen,

der Kaufmann Alexander Krumnow,

der Fabrikbesißer Friedrich Adler, sämmtlich von hier.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung,

z In unjerem Firmenregister find Verfügung vom heutigen Tage gelöst

zu Kloster Gröningen. A, L „Wilhelm Meyer“ daselbst,

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Handelsregister des Königlichen Kreisgerihts zu Samm, e

Kaufmann Eduard Weinberg zu Hamm am 3. Februar 1875 eingetragen.

Jena. Laut Beschluß vom heutigen Tage ift Fol. 190 Bd. I. des Handelsregisters die Firma: nA. Iüuge zn Iena“, deren alleiniger Inhaber der Zeugschmiedemeister und Eisenwaarenhändler August Rino Theodor Jünge hier ist, eingetragen worden. Iena, den 3. Februar 1875. Großherzogl. S. Justizamt daselbst. Dr, Martin.

Jena. Der Kaufmann Traugott Ludwig Karl Siegliß hier ift als Mitinhaber der Fol. 177 Bd. I, im Handelsregister eingetragenen Firma :

C. A. Hanf u. Siegliß zu Ieng“ ausgeschieden. Der Kaufmann Karl August Hanf führt nunmehr das Geschäft als alleiniger Inbaber die Firma fort, und firmirt vom 1. Januar d. J. ab

wie folgt : „C. A. Hanf,“ Demrächst is die Firma: L „C. Sieglih in Ieng“ laut Beschluß vom hertigen Tage Fol. 189 Bd. IV. im Handeléregister eingetragen worden. Alleiniger Inhaber dieser Firma ist der Kaufmann Traugott Ludwig Karl Siegliß zu Jena. Ienua, den 1. Februar 1875. Großherzogl. S. Justizamt daselbst. Dr. Martin.

Johannisburg. Vekauntmachung.

In unser Firmenregister ist g Verfügung vom 19. Januar 1875 an demselben age eingetragen unter Nr. 96 die Frau Kaufmann Marie Sakowski;, geb. Bogdan, zu Johannisburg.

Ort der Niederlassung : Johannisburg.

Firma: M. Sakowski.

Johannisburg, den 19. Januar 1875.

Königliches Kreisgericht. Fohannisburg;. Vekauntmachung.

In unser Prokurenregister ist gemäß Verfügung vom 19, Januar 1875 an demselben Lage eingetra- gen unter Nr. 4 Frau Kaufmann Marie Safkowsfki, geb. Bogdan, zu Johannisburg, Firma:

P. M, Sakowski Rud. Sakowski.

Ort der Niederlassung : Johannisburg.

Prokurist Rudolf Sakowski zu Johannisburg.

Iohanuisburg, den 19. Januar 1875.

Königliches Kreisgericht. Kiel. In das hiesige Genossenschaftsregister ift am heutigen Tage 2d Nr. 5, betreffend die reeber Creditbauk (eingetragene Genossenschaft) ein- getragen : Ï Zufolge Beschlusses der Generalversammlung vom 11. Juni 1874 i} an Stelle des abge- gangenen Direktors, Rentiers H. C. W. Schäffer in Preetz, der Kaufmann Johann Jürgen Wil- helm Dabelstein daselbst zum Direktor gewählt, cfr. Beilageband Nr. 5, Seite 54. Kiel, den 17. Juni 1874. [833] Königliches Kreisgeriht. Abtheilung L.

Kiel. In das hiesige Firmenregister ist am heu- tigen Tage eingetragen: ad Nr. 33, betr. die Firma F. Vellmanu, Jn- haber Fedor Bellmann in Kiel: Das Geschäft ist auf Hugo August Thiemer in Kiel übertragen, welcher dafselbe unter der Firma Hugo Thiemer, vorm. F. Bellmaun, fortführt; cfr. Nr. 1003 des Firmenregisters. sub Nr. 1003 die Firma Hugo Thiemer, vorm, F. Bellmann, und als deren Inhaber Hugo August Thiemer in Kiel. Kiel, den 16. Juni 1874. 834] Königliches Kreisgericht. Abtheilung T. Königsberg. Handelsregister. Der Kaufmann Herrmann Lachmanski von hier, hat in sein hiesiges, unter der Firma: 1D+ Lach- maus fi“ betriebenes Handelsgeschäft den Kaufmann Leopold Lachmanski von hier als Gesellschafter aufgenommen und wird das Geschäft nunmehr von beiden unter derselben Firma für gemeinschaftliche Rechnung förtgeführt. Dies ift zufolge Verfügung vom 1. am 2. Februar d. I. unter Nr. 528 in das Gesellschaftsregister und unter Nr. 634 in das Firmenregister eingetragen. Königsberg, den 4. Februar 1875. Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium

Königsberg. Handelsregister.

In die hierselbst unter der Firma: „Otto Szit- nick“ bestelzende Handelsgesellshaft ist der Kauf- mann Johann Otto Walter Szitnick von hier, als Gesellschafter eingetreten.

Dies ift zufolge Verfügung vem 2. Februar d. J. an demselben Tage unter Nr. 314 in das Gesfell- schaftsregister eingetragen.

Königsberg, den 4. Februar 1875. Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Krotoschin. Bckanntmachung. In unser Firmenregister ist unter Nr. 279 die Firma: „Casriel Werner zu Borek“ und als deren Inhaber der Kaufmann Casriel Werner in Borek zufolge Verfügung vom heutigen Tage ein- getragen worden. Krotoschin, den 2. Februar 1875.

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Krotesehin. Befanntmachung. In unser Firmenregister ift unter Nr. 280 die Firma „Isaac Werner zu Borek* und als deren Inhaber der Kaufmann saac Werner II1. in Borek zufolge Verfügung voi 2. Februar 1875 heut ein- getragen worden. Krotoschin, den 3. Februar 1875, Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Land&herg a. W. Handelsregister. In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 338 der Ziegeleibefißer August Friedrich Ludwig Hartmann zu Viet als Inhaber einer dortigen Handelsniederlassung unter der Firma L. Hartmann eingetragen. Landsberg a. W,, den 4. Februar 1875. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

a! Ed, Weinberg und als deren Jnhaher der

Lemgo. Auf heutige Anmeldung ist im hiesigen Prokurenregister bemerkt, daß die Firma W. Schröter

hieselbst dem Kommis W. Goslar Prokura er- theilt hat. Lemgo, den 4. Februar 1875. Der Justiz-Magistrat.

Mohrungen. Befanntmachung. In unser Firmenregister is sub laufende Nr. 198

die Firma: A. Kohlhof u Liebstadt und als deren Inhaber die Kaufmanns- Ras Justine Amalie Kohlhoff, geb. Born, in Lieb- stadt am 3. Februar 1875 eingetragen worden. Mohrungen, den 3. Februar 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Mohrungen. Sefannturachung. Als Prokurist der am Orte Liebstadt bestehenden und im Firmenregister sub Nr. 198 unter der irma: A, Kohlhoff eingetragenen, der Frau Justine Triclie Kohlhoff gehörigen Handelseinrichtung: ist Ferdinand Kohlhoff in unser Prokurenregister unter Nr. 8 am 3. Februar 1875 eingetragen woorden. ; Mohrungen, den 3. Februar 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung T.

die

Mohrungen. Die sub Nr. 111 des Firmen- registers eingetragene Firma: „Inulius Leßheim“ hat ihre Niederlassung von Sonnenborn nach Mohrungen verlegt. Eingetragen am 1. Februar 1875. Mohrungen, den 3. Februar 1875. Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

Namslau. Heute ift die in unserem Firmen- register unter Nr. 93 eingetragene, von dem Kauf- mann Eduard Singer hier für seine hiesige Handels- niederlafsung geführte Firma „E. Singer“! gelöscht worden. Namslau, den 4. Februar 1875, Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung.

Fi

Neuenhaus. Befanntmahung. Im hiesigen Handelsregister ist auf Fol, 123 heute eingetragen die Firma: i A. Salomonus Gebrüder. Ort der Niederlassung: Neuenhaus. Firmeninhaber: Nias Salomons und Abraham Salomons in Neuenhaus. E Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesellschaft seit 1 dat 1875, Nenuenhäâus, den 5. Februar 1875. Königliches Amtsgericht Il. Viëtor.

Neu-Ruppin. Befanntmahung. z In unserm Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 30. Januar 1875 bei der Firma „L. Hirsch- feld“ ad Nr. 99 Col. 6 vermerkt worden : E Die Zweigniederlassung im Flecken Zechlin ift erloschen. Die Hauptniederlafsung ist dur Vertrag auf den Kaufmann Julius Hirschfeld zu Rheinsberg übergegangen. Vergleiche Nr. 356 des Firmenregisters. j Neu-Ruppin, den 30. Januar 1875, Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Neu-Ruppin. Befanntmahung. In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 30. Januar 1875 unter

Nr. 356, früher Nr. 99, eingetragen worden : F die Firma „L. Hirschfeld“ und als deren Inhaber: : f „der Kaufmann Julius Hirschfeld zu Rheins- berg mit der Niederlassung Rheinsberg“,

Neu-Ruppin, den 30. Januar 1875,

Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

ge

Nimptseh. Befanntmathung. In unserm Firmenregister ist die sub Nr. 55 ein- getragene Firma August Burghardt zufolge Ver- fügung vom 2, d. M. heut gelö\{t worden. Nimptsch, den 3. Februar 1875. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Oppeln. Bekauntmachuug. Í Die Firma „Moriß Proskauer“ (Nr. 57 unseres Registers), Niederlassungsort Proskau, it erloschen und am 26. d, M. gelö\{t worden. | Ferner ist in unserem Firmenregister unter Nr. 220 die Firma:

„Meyer Proskauer“ und als deren Inhaber der Kaufmann Meyer Pros- kauer zu Proskau heute cingetragen worden,

Oppeln, den 26. Januar 1875, Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Osterwiüeck. Bekanntmachung. In unser Firmenregister ist heute: a, unter Nr. 72 der Kaufmann Friedri Andreas

Koch zu Osterwieck als Inhaber der Firma «F- A. Koch“ hier, O . unter Nr. 73 der Kaufmann Friedrih Gustav Heucke zu Osterwieck als Inhaber der Firma Gustav Heucke“ hier, i zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden, Osterwieck, den 4. Februar 1875. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Fr, Stargardt. BVefanntmachung,. : Zufolge Verfügung vom 4. Februar 1875 ift

heute die in Dirschau bestehende Handelsnieder-

lassung des Kaufmanns Johann Allert ebendaselbst

unter der Firma:

Iohann Allert : in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 193 ein- getragen.

Pr. Stargardt, den 5. Februar 1875. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Pyr, Stargardt. Befanntmachung,. j Zufolge Verfügung vom 4. Februar 1875 ift heute die in Pr. Stargardt errichtete Zweignieder- lassung von dem in Danzig bestehenden Geschäfte des Kaufmanns Napoleon Pawlikowski zu Danzig unter der Firma: - N, Pawlikowski]

Querfurt.

In unser F

Sehlawe.

Sehwwedt,

Schwedt.

am 22.

Sehwedt.

in dàs diesseitige Firmenregister unter Nr. 192 ein- getragen. : : Pr. Stargardt, den 5. Februar 1875.

Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Geschäftsführer,

der Zimmermann Friedrich Brehme aus Ge- hüfte als Stellvertreter des Geschäftsführers, der Fuhrmann Andreas Weber aus Gehüfte

als erster Beisitzer,

der Kohlenmesser Wilhelm Thurm aus Lüßken-

dorf als zweiter Beisißer.

Handelsregister. Zu Vorstands-Mitgliedern des Consum-Bereius für Mütheln, auf die Zeit vom 1. November 1874 bis Tahin 1875, find gewählt worden : : der Maurer August Hesse aus St, Ulrich als

Dies ist heute unter Nr. 8 unsers Genosfsenschafts- registers eingetragen worden. Querfurt, den 29. Januar 1875.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Reichenbach #. Sekhl.

Firma:

Bekanntmachung. irmenregister ist heute bei Nr. 268

„H. Singer“

gegangen.

betreffend, Folgendes eingetragen worden: Das Handelsgeschäft ist dur Erbgang und Vertrag auf den Kaufmann Meyer Cohn über-

Ferner ist in unserem Firmenregister unter Nr. 392 die Firma:

„M. Cohn vormals H. Singer“

Königliches Kreisgericht.

I. Abtheilun

Reichenbach i. Sekt. ] In unser Firmenregister ift heute bei -Nr. 123 die

Lma:

g.

Bekanntmachung.

und als deren Inhaber der Kaufmann Meyer Cohn hierselbst heute eingetragen worden. Reichenbach i. Schl, den 28. Januar 1875.

„¿ëranz Neugebauer junior“

betreffend, Folgendes cingetragen worden : Der Kaufmann Franz Eduard Neugebauer

hat seinen Bruder Richard Neugebauer Gesellschafter aufgenommen.

Ferner ist in unserm Gesellschaftsregister unter Nr. 103 die am 1. Januar 1875 begonnene Han- delsgesellshaft „Franz Neugebauer Jr,“ zu Langen- bielau, und als deren Gesell\chafter die Kaufleute Franz Eduard und Richard Neugebauer, Beide da- selbst, heute eingetragen worden. Reichenbach i. SŸhl., den 1. Februar 1875.

Königliches Kreisgericht. L, Abtheilung.

tragen:

D N 113: i 2) Bezeichnung des Firmeninhabers:

Bekanntmachung. ; : In das Firmenregister ist folgender Vermerk ein-

Kaufmann Aron Rosen in Soellnitß.

3) Ort der Niederlassung : -

Soellnitz.

4) Bezeichnung der Firma:

A. Rosen.

9) Zeit der Eintragung: t Eingetragen zufolge Verfügung vom 28. Januar

1875 am 30. Januar 1875.

Schlawe, den 28, Januar 1

875.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

irma: „Herrmann Zeh“,

Kaufmann Herrmann Zeh zu 16\cht, zufolge Verfügung vom 22. Januar 1875 am 23 6), L

Sehmeidemühl, Befanntmachung. Die unter Nr. 89 des Firmenregisters eingetragene irmeninhaber : der chneidemühl ift ge-

S@{hueidemühl, den 23. Januar 1875, Königliches Kreisgericht.

jeßt denselben :

Dr. Sigismund Celichowski aus Provent Bnin

als Vorsitzender,

Schrimm. Bekanntmachung. : In unser Genossenschaftsregister ist bei der sub Nr. 1 bezüglich der Spar- u»d Darlehnskasse der Aerbaugesellschaft, unter dem Schuße des hei- ligen Stanislaus in P l Col „Rechtsverhältnisse der Genossenschaft“ zufolge Ver- fügung vom 4. Februar 1875 folgender Vermerk ein- getragen worden : Aus dem Vorstande ist der Probst Boleslaus Antoniewicz aus Bnin geschieden und es bilden

in Kurnik in

der Colonne

Leo Tulewicz aus Kurnik als Kassirer,

Benedict Kofiewicz aus Kurnik als Controleur.

Schrimm, den 4. Februar 1875. : Königliches Kreisgericht zu Schrimm. Erste Abtheilung.

Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 169

als Firmeninhaber:

Kaufmann Julius Friedrih zu Schwedt a./O.,

Ort der Niederlafsung : Schwedt a./Oder, Bezeichnung der Firma:

Inlius Friedrich,

Schwedt, den 22. Januar 1875. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Bekanntmachuug.

eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Fgnuar 1875 am 22. Januar 1875.

In unser Firmenregister ist unter Nx. 168

als Firmeninhaber:

Kaufmann Sasse zu Schwedt a./O,, -

Ort der Niederlassung : Schwedt a./Oder, Bezeichnung der Firma :

Januar 1875.

Schwedt, den 22, Januar 1875. i Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Bekanutmachung.

. Sasse, L eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar 1875

Jn unser Firmenregister is unter Nr. 165

als Firmeninhaber : der Handels8männ Schwedt a./O.,

Ort der Niederlassung : Schwedt a./Oder,

August

Engel

als

zu

Bezeichnung der Firma : : August Engel, eingetragen zufolge Verfügung vom 29. Januar 1875 am 20. Januar 1875. Schwedt, den 20. Januar 1875. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Sehwedt. SBefanutmahung. In unser Firmenregister ist unter Nr. 167 als Firmeninhaber: : Kaufmann Wilhelm Will zu Schwedt a./O., Ort der Niederlassung : Schwedt a./Oder, Bezeichnung der Firma:

W. Will, eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar 1875 am 22. Januar 1875. Schwedt, den 22. Januar 1875. : Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Sehwedt. Befanntmachung. : : Die in unserem Firmenregister unter Nr. 2 ein-

getragene Firma : „I, F. Liepe“

ist erloshen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar 1875 am 22. Januar 1875. Schwedt, den 22. Januar 1875. : Königliche Kreisgerichts-Deputation. Schwedt. SBefanntmachung. In unser Firmenregister ist unter Nr. 170 als Firmeninhaber: S Carl Hoffmann zu Schwedt a. /L N Ort der Niederlassung : Schwedt a. /Oder, Bezeichnung der Firma : C. Hoffmann, ; eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar 1875 am 22. Januar 1875. Schwedt, den 22. Januar 1875. : Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Schwedt. Befanntmachung. : In unser Firmenregister ist unter Nr. 166 als Firmeninhaber: Kaufmann Franz Stoecktel zu Schwedt a./O., Ort der Niederlassung: Schwedt a./Oder, Bezeichnung der Firma :

Franz Stoeckel, eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar 1875 am 22. Sanuar 1875 Schwedt, den 22. Januar 1875. :

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Stettim, Der Kaufmann Hugo Hermann Scharfenberg zu Stettin und dessen Braut Christiane Hedwig Pauline Laurenz haben vor Eingehung der Ehe durch notariellen Vertrag, d. d. Berlin, den18, August 1874, die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen und nach Eingehung der Ehe den notariellen Bertrag laut Verhandlung vom 16. Dezember 1874 gerichtlih anerkannt, :

Dies ift in unser Register zur Eintragung der Aussck;ließung oder Aufhebung der ehelichen Güter- gemeinschaft unter Nr. 364 heute eingetragen.

Stettin, den 3. Februar 1875. H

Königliches See- und Handelsgericht.

Steúitim. Jn unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 273 die hiesige Handlung in Firma „Sodemann & Badestein“ vermerkt steht, ist heute eingetragen : “Die a sellschaft ist durch Uebereinkunft Die Handelsgesellschaft ist dur ebereinkunf Ae, das Handelsgeschäft mit deffen Ak- tivis und Pafsivis und dem Firmenrehte auf den Kaufmann Sodemann übergegangen. Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 1395 die Firma „Sodemann & Badestein“ zu Stettin und als deren Inhaber der Kaufmaun Jo- hann Christian Sodemann zu Stettin heute ein- getragen. Stettin, den 4. Februar 1875. A Königliches See- und Handelsgericht.

Stettim. In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 216 die hiesige Handlung in Firma A. I. Boß vermerkt steht, ist heute eingetragen: Colonne 6. u E Das Handelsgeschäft mit den Activis und der Firma ie von dem Kaufmann Eduard Voß dem Kaufmann Johann Friedrich Eduard Voß über- eignet. “Demnän ist in unser Firmenregister unter Nr. 1396 die Firma A. I, Boß zu Stettin und als deren Jnhaber der Kaufmann Johann Friedrich Eduard Voß zu Stettin heute eingetragen. Stettin, den 4. Februar 1875, : Königliches See- und Handelsgericht.

Stettim. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1394 der. Kaufmann Paul Carl Albert Pie zu Grabow a. O,., |

Ort der Niederlassung: Grabow a. O,,

Firma: Paul Pie, heute eingetragen.

Stettin, den 4. Februar 1875. : Königliches See- und Handelsgericht.

Stralsund. Königliches Kreisgericht, den 2. Fe- bruar 1875. i Die in unser Handelsregister sub Nr. 467 einge-

tragene Firma: Hermann Weise, Jnhaber Kauf-

mann Hermann Weise hieselbst, ist erloschen.

Wiesbaden. Das seither unter der Firma Gebrüder Holler zu Homburg betriebene Handels- geschäft ist mit allen Aktiven und Passiven in Folge Vertrags au den seitherigen Theilhaber Simon Holler zu Homburg als künftigen alleinigen Inhaber übergegangen und wird von demselben unter der ver- änderten Firma S. Holler fortbetrieben. 4 Es ist demgemäß heute die Firma Gebrüder Holler im Gesellshaftsregister für den Amtsgerichts- bezirk Homburg unter Nr. 11 gelösht und in das neue Firmenregister für den genannten Amtsgerichts- bezirk unter Nr. 150 auf den Namen des jeßigen Inhabers eingetragen worden. Wiesbaden, den 4. Februar 1875.

Wiesbaden.

eute ist in das Prokurenregister für das Amt Eltville folgender Eintrag gemacht

Col, 1. Nr. 9. : . Prinzipal: Die Kommanditgesellschaft Rudolph Koepp & Cie. zu Oestrich. . Firma: Nudolph Koepp & Cie. . Ort der Niederlassung: Oestrich. , Die Firma ist CRSNTAIES unter Nr. 3 des Gesellschaftsregisters. Í 6. Prokurist: Dr. Emil Pfeiffer zu Oestrich. Wiesbaden, den 5. Februar 1875, Königliches Kreisgericht. L, Abtheilung. Wiesbaden. Heute ist in das Gesellschafts- register für das Amt Rüdesheim folgender Eintrag gemacht worden: Col, 1 Me. 35. 2, Firma: Geib & Freund. 3. Siß: Rüdesheim. . Rechtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind die Kaufleute: 1) Gabriel Wilhelm Geib in Rüdesheim, 2) Friedrich August Freund daselbst, Die Gesellschaft hat am 15. Dezem- ber 1874 begonnen. Wiesbaden, den 5. Februar 1875. Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

Wiesbaden. Wilhelm Alt von Frankfurt, wel- chem in Gemeinschaft mit Chemiker Dr, Gustav Rumpf daselbst für die Aktiengesellschaft unter der Firma: Verein für chemische Industrie zu Mainz und deren Zweigniederlassung zu Lor Kol- lektivprokura ertheilt war, ist gestorben und ift nun- mehr dem Otto Lattmann zu List bei Hannover und Carl Wirth zu Frankfurt in Gemeinschaft mit dem genannten Dr. Gustav Rumpf Kollektivprokura in der Weise ertheilt worden, daß je zwei dieser drei kollektiv berechtigt sind, für die Gefellshaft zu zeichnen. : : Es ist demgemäß heute Eintrag in das Prokuren- register für das Amt Rüdesheim unter Nr. 17 und 21 gemacht worden. Wiesbaden, den 6. Februar 1875.

Königliches Kreisgericht.

L Abtheilung.

Zeitz. Bekanntmachuug. : Bei der in unserm Firmenregister unter Nr. 80 eingetragenen Firma : C. G. Schulze i zu Teuchern ift Col, 6 folgender Vermerk eingetragen worden : N Die Firma ift erloschen. Zeitz, am 18. Januar 1875, Königliches Kreisgericht.

Zeitz. Ra enn E L

Bei der in unserm Handels-Gesellschaftsregister

unter Nr. 87 eingetragenen Handelsgesellschaft :

„Gebrüder Richter“ i

zu Zeit ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage

Col, 4 folgender Vermerk eingetragen worden: Aus der Gesellschafi ist der Kaufmann Fried- rich August Bruno Richter zu Zeiß ausgeschie- den; das Geschäft wird aber von der anderen Theilhaberin, Wittwe Agnes Bertha Richter, geborne Häusler, daselbst, unter gleizeitigem intritt des Kaufmanns Friedrichß August Marx Richter zu Zeiß als neuen Gesellschafters unter der bisherigen Firinag weitergeführt. Die neue Gesellschaft hat mit dem 30. Januar 1875 be- gonnen.

Zeit, am 30. Januar 1875. E

Königliches Kreisgericht. L. Abtbeilung.

Konfkurfe. (841) Konkurs-Eröffnung.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Iohann Heller zu Rirdorf ist am 4. Februar 1875, Nach- mittags 3 Uhr, der kaufmäunishe Koukurs er- öffnet und der Tag der Zahlungseinstellung auf den 19, Januar 1875 festgeseßt. j Zum einstweiligen Verwalter der Masse ift der Kaufmann Goedel, hier Befselstraße 20 wohnhaft, bestellt, Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- gefordert, in dem auf den 15, Februar 1875, Vormittags 11 Uhr, in unserem Gerichtslokal, Zimmerstraße 25, Termins- zimmer 12, vor dem Kommissar Herrn Gerichts- Assessor Dr. Bruck anberaumten Termin ihre Er- flärungen und Vorschläge über die Beibehaltung dieses Verwalters oder die Bestellung eines anderen einstweiligen Verwalters, sowie über etwaige Be- stellung eines einstweiligen Verwaltungsraths ab- ugeben. "Wei welche von dem Gemeinschuldner etwas an Geld, Pen oder anderen Sachen in Besiß oder Gewahrsam haben, oder welche ihm etwas ershulden, wird aufgegeben, Nichts an den- selben zu Mgen per zu zahlen, vielmehr von dem Besiß der Gegenstände

bis zum 3. März 1875 eins{hließlich dem Gericht oder dem Verwalter der Masse An- zeige zu machen, und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaigen Rechte, ebendahin zur Konkursmasse abzu- liefern. Pfandinhaber und andere mit denselben gleic- berechtigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben von den in ihrem Besitze befindlihen Pfandstückcn nur Anzeige zu mah :

Zugleich werden alle Diejenigen, welche an die Masse Ansprüche als Konkursgläubiger machen wollen, hierdurch aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mogen bereits Es sein oder nicht, mit dem dafür verlangten Vorreht i

bis zum 10, März 1875 eiuschließlich bei uns sriftlich oder zu Protokoll anzumelden und demnächst zur Prüfung der sämmtlichen inuner- halb der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, so wie nah Befinden zur Bestellung des definitiven NBerwaltungsperfonals

am 24, März 1875, Bormittags 11 Uhr, in unserem Gerichtslokal, Terminszimmer Nr. 12, vor dem genannten Kommissar zu erscheinen.

Nach Abhaltung dieses Termins wird geeigneten- falls mit der Verhandlung über den Akkord ver- fahren werden.

Zugleich ist noch eine zweite Frist zur Anmeldung

worden :

I. Abtheilung.

Königliches Kreisgericht.

I, Abtheilung.

bis zum 10, Mai 1875 einschließli festgeseßt, und zur Prüfung aller innerhalb derselben