1875 / 39 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A) : E Inserate nehmen an: die Cem -LEDENUn von Rudolf Moffse in Berlin, Breslau, Chemuiß, Sat Bes, L L Braut turt a. a Oa a.S,,

l ¿22 óônigli amburg, Leipzig, München, Nürnberg, Prag, Straß- des Dentschen Reichs-Anzeigers «ad Königlich burg i. E., Stuttgart, Wien, Zürich und deren Agenten,

VBerkehrs- Anzeiger. Preußifthen Staats-Anzeigzrs: sowie alle übrigen größeren Aunoncen-Burcaus:

Berlin, 8. W. Wilhelm-Straße Nr, 32, |

betreffend den Verkehr mit Dampfschiffen und auf Eisenbahnen, Hotels, die

S5 s rden in dem* Postblatt Anzeigen aufgenommen,

I 2 L Da PaMiten, Felder Wcleee ie rf s s <t allein den Abonnenten des über das ganze Deutsche Reich

in ca. 4500 Exemplaren bei sämmtlichen Verkaufsstellen

Spedition von Gütern 2c. 2c. Die Publikation \solher Anzeigen im Postblatt dürfte um fo mehr von Wichtigkeit sein, als dasselbe ni oxbritetèn Reichs- 2x. Anzeigers zugeht, sondern außerdem in einer bedeutenden Anzahl in kommerziellen Kreisen Verbreitung findet, au<

nserate für den Deutschen Reichs- u. Kgl. Preuß. taats-Anzeiger, das Central-Handelsregister und das Postblatt nimmt an: die Inserateu-Erpeditiou

Böôrsen-Beilage i<s-Anzeiger und Königlih Preußischen Slaals-Anzeiger.

e/l Berlin, Montag. den 15. Februar 1875,

Berliner BRörze vem 15. Februar 1875. ®ranz, Anl. 1871, 72 6 In dom nachfolgenden Conrszoettel aind die in einen amtlichen Italienische Rente „[<

und nichtamtlichen Theil getrennten Couranotirangen nach den do. Tabak Obli /

zueammengehörigon Fffektongattungean geordnet und die Richt- A E 18.

amtlichen Babrikan Aurch (N. A.) bezgichnet. Rumänier

Wechsel. do.

T: 5fit S

Lit, C. 14 1/1. u. 1/7.193,00G Lit. D. 4 [1/1. n. 1/7./92,50G gar, Lit. E. .34/1/4.n.1/10.|—,— gar, 34 Lit, F. .44/1/4.0.1/10./101,60B Lit. G. .14{/1/1. u 1/7] ,— gar. Lit, H. |4/1/1. u. 1/7./1101,25bz B E do. Em. v. 1869 5 1/1. n. 1/7.1114,00B 27,00 bz do. do. 41873 4 1/41 u T Os 51,002 G do. (Brieg - Neisse)/44/1/1. u. 1/7.|—,— T0bzG 7.103,00 G do, (Conel - Oderb Jd 1/1. u. 1/7.193,50G . 137,50 ‘z do. do 5 1/1. u. 1/7./103,756z G ; .10/80,90.B do. (Niederschl, Zwgb./341/1. u. 1/7./80,00 B 7.144/00 B do. (Stargard-Posen)/4 |1/4.0.1/10.122,50& .7,127,00etw bz do. IL, Em 4711/4.0.1/10. —,—- 175,00 B : do. IIL Em. /41/1/4.0.1/10.|—,— S T5 Ostpreuss, Südbahn , .|5 1/1: a. 1/7.|—,— - 183,75 bz do, do. I Bis Iu Ll 1.193,00 G do. d O a T .103,26bs [Rechte Oderufer . , . .|5 |1/1. u, 1/7./103,50G 109,50bz & Rheinische 1 E

30,00bz B OberschI, 44,50 bz G do. 54,00 B da, 78,00 iz do, s Schl.d Crs. do. 110,50 G do,

16/25 01

1/1. a. 1/7.199,10ba

6 1/1. n. 1/7199 25G 1/1. u, 1/7,/105,30bz

1/1. u, 1/7./105,50bz

[1/5.0.1/11./86,00G

1/1, u. 1/7./505,00G 1/1. u. 1/7. 84.70 (3. u. 1/9.1102,50 (NA)AltZ St Pr G 1/5.u, 1/11./102,60etw.bs | Bresl Week ge pr Q 1/5,0.1/11.|/74,10& Lpz.-G.-M.St.-Pr.| (5) 1/2. u, U OE Saalbahn St, -Pr.| (5) 19 u. 1/9, 101,25 G Saal-Unstrutbahn| (5) 1/4.n.1/10/101,30@ Tilsit-Inst.St,-Pr.| 2

1/6.0.1/12.101,20 bz@ |——— 1/6.0.1/12.|101,30 B um, Pr, l G) Albrechtsbabn , | 5

Mnst.Enschb St-P. Nordh -Erfurt. , | Oberlanusitz. | Ostpr.Südb. , Pomm, Centralh.,, | R. Oderufer-B, j, | Rheinische ,,,„

S-T .-G,-PI.St.-Pr. Weimar-Gera , ,„

Deutsche Monatshefte.

Zeitschrift für die

interessen des deutschen

[61]

S

S da: C

j ] | j

00 bo O5 O0 O GE

EBErEBAEREAZ

R

V5 j r j N ol U R

L

.

V5 VI O RI IE E O: B B E

* 281,10 #z

320 Rm,

U 100,80 @ do. II. Em. v. St. gar./34/1/1. u. 1/7.]—,— 26,00 bs G do. ITL Em. v.58 u. 60/44/1/1. u. 1/7./99,60bz G 84,75 bz do. do. wv.62u.64/44/1/4.0.1/10./99,60bz G 43,99 bz do, do, yv.1865. .41/1/4.0.1/10./99,606z G 59,75 kz G do. do. 1869,71lu. 73/5 |1/4.0.1/10,/102,90B 37,00 @ do. do. v. 1874 ./5 |1/4.u.1/10.1102,90B 83,30 bz „[RBhein-Nahe v.S.gr, I.Em.|44/1/1. u. 1/7./102,60tz Kl. f. 72,75bz G [bB do. gar. IL. Em, . 1/7./1102;60b4 Kl. f. 106 25à6,50à6 | Schleswig-Holsteiner .. . 1/7.199,70bz 6 | 95,40 bs Thüringer I. Serie, .. 93,90 1/1 u.7.158,25G do, Ie S 11/1 u.7./—,— do, _TIL Serie. 7.193,00 G 1/1 0.7.1175,00G O Wee 7.1100,00bz

1/1. [14,00 B d, N Se. ‘7.199,90 bz [1/1 n.7./119,00bz G da, I See. 1199,30 G a ERA :

4 2s 1400 bz G Albrechtsbahn (gar.) . / 63,00bz b 5 1/1 n 7./274.00ksz Chenmitz-Komotau . . „5 1/1. n. 1/7.62,00G 5 1/1 0.7121 50bz Dux-Bodenbach . 1/1. u. 1/7.183,00b B 9 (1/-u,7.1121,5 do. 1/4.0.1/10.169,75bz 4511/1 L COEORE Dux-Prag 32,00 B J 9 1 Le G |Plisabeth-Westbahn 73/5 |1/4.0.1/10./88/00bG | 4 170A 35 Obs Fünfkirchen-Barecs gar. 5 |1/4.0.1/10.|73,006s-- 5 na 7 110,50» al. Carl-Ludwigsb. gar./5 1/1. u. 1/7./93,25bz G * 4 I O 0B do. gar. IT. Em.|/5 1/1. n. 1/7.192,006 F 2 17.50be v. do, gar, ITI. Em./5 11/1. n. 1/7.190,50G # | 1/1. 117,5 do. do, gar. IV. Em.|5 |1/1 n. 1/7.190,50G

e A

0, M M—O—

D O ja E a C

die ffe O O if H H O

50Rm 100 R aao! lawl ll]

8,67 | (6) À

troy

P s [7 Nam

M p f

M

Löbau-Zittau ,. Ldwhf.-B. (9% g.) Lüttich-Limburg| 0 | Mainz-Ludwigsh, | | Oberhess, St, gar. 314) Oest.-Franz. St, | 10 Oest.Nordwestb. .| 5

N

n pm pmk enk p pmk jurenb ser

ti T tk pmk red pri fund fri Sr D: R

V ¡Br Er Har O5 N Wi E

ube bm

AANPaNaaNREaEAE N

[60]

Fer eils

(v x

hen Reichs-

Staats-

von Postwerthzeihen im Deutshen Reichs-Postgebiet regelmäßig zur Vertheilung gelangt und bei denselben je einen Monat lang ausliegt. _ - 4 i 3 L Ë: j - Hamburg -Amerikanische | Allgemeine “Amáierdain ./100 FI, |8 T. | E Russ Nicolai-Obligat S Hamburg und New-Yorb A Belg, Bankp1. 100 Fr. do. áo. de1862 "e der Königlichen Haupt - Bank zu Berlin, welche nür | s / * undz a 10. Mär E s : Ó Bts Gi AGe MEIE, e t / Im Auftrage der Redaktion des âo. do. [100 FI. 181,75bz de, consol. do. 1871 . L L E E | Verloosungslisten f N # Zwischendeck M 90. “Pi : 4 ; 110 Í 18 nigliGVreußishenStagats-Anu2etgaer erfola L Ee zR ec (2 ; Lpg.,14Th1.F.1090 M 0. do. kleine . i nigli<PreußishenStaa L-AUZzetltger erfo Koniglich Brenußis<hen Siaats: 1/1. n, 1/79 1,50etw.bz @ 4 ; Amst.- Rotterdam 69/0 A. ave S (G 7 E i 4otaorR L La D E S na M » {4+ > 4+ 5 l 4 i oran cenotho F TSCNIAI | i o 283,5 Z 0, 0, de 1866 na< St. Thomas, Curaçao, Sabanilla, Puerto Cabello, La Guayra, Trinidad und Colon, | Anzeigers, welche dic Ziehungs- und Restanten liste: herausgegeben. S arschau . 100 S. R./8 T.| 54/283,50be 1/4.u.1/10.|86,75bs do. 8, Febr, | Alleinannia, 21. Febr. | Frazconia, 8. März, | piere enthält, er\<eint hen!li einmal ung | die Kulturinteressen des Deutschen Reichs in feiner do, Poln Schatzoblig. 1/4.0.1/10./89,00bz )) x ft wegen Srad )assage ertheilt nebft seinen Jnlandsagenten der General-B ächtigte | (15 Sgr.) viertel{ährlih, dur< alle Vost-Anitaltey. | ] 9,5 : : a L Nähere Auskunft wegen Fracht und Passage ertheilt nebst seinen Inlandsagenten der General-Bevollmächtigt | (15 Sgr.) viertel{ährlih, dur< alle Post A 1st lten, j bei gr. S fu clcaanici air Be Stack 9, 59etw bz do 1/1. u. 1/7/81 /25ba B Dux-Bod. Lit. B| 0 542 ; J S, o R, Y äßerstr. 109 und alle Buchha Le O E , E ¡ tionen. 6 Hefte bilden einen Band i 30 bo tar a : i es Bandes beträgt nur 6 M (2 Thlr.). Bestellungen | do. per 500 Gramm. . E do. Part.Ob1.à500FI./ S2 (4 1/1. n. 1/7. M Gal. (Carl LB)gar. @' BB j 15 Ch B Bi «Q E u i In- und Auslandes entgegen. Io N Q E ®@ n Ca / Jl R, : N a G é ; : New-York, 61 Broadway. | | folgenden Inhalt: Die Monumenta Germaniae histo- Loose vollgez.|3 |1/4.n. 1/10./102,30bz | rica und ihre Entstehung. König Friedri<h Wil- F do. einlösbar in Leipzig |99,87sbz cket=- / Ine » REUFCAu ie : t. Die | Packet=- ÀAnnalnn d Nhein Stabl ationes, wickelung der Kirchengeseßgebung in Württemberg, Oesterroichische Banknoten pr, 100 ÞI Oest.. 5proz. Hyp.-Pfdbr.|5 1/1. u. 1/7.165,25bz zur Charakteristik der Fn 1 S Florenzer 4proz. | LUdwlg Wo T SPATarrer E Der N N do. Z 2 i E | Prämien-Anleihe de 1888 L E dustrie Berlins: Die Nähmascbinenfabrikation (mit New-Yorker Stadt-Anl. 7 [11/5.u.1/11./101,75 B do. Lit. B.| (5) & o P J 4 y [C : J O E d tfor Top Deffentliche Handels-Lehranftalt s R A Monatschronik für Oktober und Novembe: Cou dite Aen 4111/4..1/10.1105.75bz j | | Oesterreich-Ungarn, Italien, (Ore Anieme , 471/481 /10/105,75ba Genueser Loose 150 Lire |—| Rjask-Wyas, Berechtigung zum einjührig Freiwilligendieust im Dentschen Heere. | rische Literatur des Deutschen Reichs und seiner Pr.-Anl, 1855 à 100 Thl. 31 / 1a. 140,00 bx do, rückz. 11043/1/1, n. 1/7.196,25x G Schweiz. Unionsb | T api G ot 111 & Iz pr 1 E 1 «orie (A (L Ie J AB 5 77% LInOIi s ZMA Z TLULU d S i! , Dresden, im Januar 1875. bo, 69/1. L) | Anstalt, Pfandbriefe, O :sterrei<his<e Staats- ! A i Qder-Deichb.-Oblig A a T2210 Meininger Hyp -Pfandbr./5 1/1. n. 1/7./100,75s alm 5 | s j | Anstalt, Pfandbriefe. Oesterreichi} < ats- | | Se Sia L O 1A 5 [Turnau-Prager . 4 | 1/1. 52,75bz Gotthardbahn 1/1. u. 1/7./100,40G “nbaba-Ak Sl Pr ewid 2 e, 8 OR/-W: da Lu Ira TOE Ad /7./101,/56 : lis Eisenbahn-Aktien und Obligationen. Preu ß ische d, 41, 6, IV, rz. c j 7 Od ; Vom E br L v C sen n D Nat L. 5 1c 1 1 do Wien. « H [4 | 1/1, Kaschau-Oderberg gar. 7 V u. U, 75,50be G triti ein Spezialtarif Leipzi a »prau-Gube bahn in den | U E Ee E S Soeaas Anldiho do 1840, 1842 1849. 1844 und L

Die Jusertions-Gebühren betragen pro viergespaltene Petit-Zeile 30 -. Packetfahrt-Actien-Gies ells chaft. Verloo s-Tabelle erloosungs-Tabelle ; do 100 L 32 Italien, Tab.-Reg.-Akt, (H , Wi Lo j V4 D Bit Ste h j aa E Preußischen Staats-Anzeigers, 1c Dw ermittelst der berühmten und prachtvollen deutschen Poit-Dampffchiffe G z [ via Havre, vermittelst der ) ] L ] L R e do. Engl.Anl. R ' | Hinsichts derjenigen von ihr in Verwahrung und | und weiter regelmäßig jeden Mittwoch. p iee a le Alébunct | E è K | n d d S7. | nachsehen läßt, deren Veröffent- | Deutsch él Reichs-Anzeigers #änchen,s. W./100 FL 0, G 182. in Reichsmark t I | E a : ie Allgemeine Verloosunas - Tabelle des De Petersburg . ./100 S. R, 283,10 bz 0, Boden-Kredit , | ( Die Allgemeine Verloosungs - Tabelle des J I1/L u. 1/7.1172,25G : z D A Anussig-Teplitz . .| 11 À S "1 ‘c V (e c t 5 É : E F. d ' G e p _—. s j c r LsC - Zerlin * "+5 G s 0, s 1 Ì i Yyl, von wo via Panama Anschluß nah allen Häfen zwischen Valparaiso und San Francisco, sowie nah | sämmtlicher an der Berliner Börse gangbaren Staats-, | Bankdisconto: Berlin: für Wechsel 4%, für L E 11/4..1/10./97,30va Baltische (gar.) . Hamburg 57%, - 4 und weiter regelmäßig den 8. vnd 23. jeden Monats. | ist zum Abonnementspreis voz 1 Mark 50 Pf, | Gesammtheit und in den Einzelstaaten in der Presse go. do, _Llelue 1/40.1/10 86,79 bz G Drout-Grajewo.. .| (24) E d W Millane NSABS M in, 8 | Heften von ca. l E N 2 A D R S SBOUCeMN. W M, M ¡ller S Nachfolger 9 taat ; V ol H 1 i A ei J Í U t E: Boveralzns v: Stück d, do. Ligyidationsbr. Ï 1/6.u.1/12. 70,80 kx G Elis. Westh. (gar) rfe 32. Einzelne Nummern 2% Pf. (24 Sar.) | des : I - /1403, ) totth: Na iitzelne Nunumern 29 Pf, ‘(2k Sar \ nid Buchhandlungen des Dollars pr. Stück E Tan 4 A AAIEZ P : | der Allgemeinen Verloosungs-Tabelle ent- | A G A z | —— 696 |1/4.n.1/10./56,006 28 i : | Das soeben ausgegebene 2. Band V. hat F dos. pr. 500 Gr 1399,00 bz G d Hamburg, Admiralitätstr,- 76. do | | Bordeaux - Loose de 1863. Budapester, Carls- | (N.A) Finn], Loose(1024:)|— pr. Stück [39,40% G < S ifaniides V - Aktien - Gesellichaft. Finnländisches i : Z 2 D | ) der e Amerilanisheu Pat>etfahrt en - Gesellschaf di oos Gia ao ( Carl | do. Silbergulden pr. 100 Fl. Oest, 5{proez. Silb.-Pfdbr./54/1/1, u. 1/7.167,00bz Ï 192,40bz Italien is < Sar- | - (0 DInens ton Bagsische Banknoten pr. 100 Rubel . 1283,80 bz . : | | | dinische) Prämien-Anleihe de G R E Chronik des Deutschen Reichs. 2 z : do. Gold-Anleihe/6 1/1. u. 1/7./99,10v Reich.-Prd. (44g)| 44 fern ! ding: Obligationen, ; D L der Dresdner. Kaufmannschaft. Mainsér Breushe) Alten: Blerbramtteet Detarte | England, Frankreich, i d ppa eahs wienfge R 1 DR k-W Pr Mainzer (Vreysche) Aktien-Bierbrauerei, Ad Rußland, Amerika. Jahresberichte über die histo- SLaats - Anleihe 2h u. 1/41/,199,50 bs Deutsche Gr.-Cr.B.Pfdbr. 5 1/1. u. 1/7,103,500% G Bumänier. 9 Un jo O N : L A R E 6 | thekeuvank, 4proz. Obligationen. Oesterreichische ! : Nähere Auskunft ertheilt der Unterzeichnete, und Prospekte, sowie Orgauisationspläne sind j Allgemeine Boden-Kredit-Anstalt, Kommunal-Obliga- j Hess, Pr.-Sch. à 40 Thl. |—| pr. Stück [234,00 B do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb. 5 S 100,006 Ix do. Wegsth.,| l S : n) M TIE Le e ITED) l 4 Königgrüäßerstraße 109. SW, E e : | Dr. A. Benser, Direktor. | Eisenbahn-Prioritäts-Obligationen. Ostgothland | E | 102,408 |pordd.Grand-C.-Hyp.-A.5 La T oos S Vorarlberger gúr,| * 5 1/1n7/066 A 9,20G S A , E N E M Fat G Bheinproyinz-Oblig. | | 25 E Sebruar cr. ab; Bom 15. Februar 1875 ab wird die Station | Provinzial - Hülfskasse, Obligationen. Riäsan- | Publikationen des Deut Singrorinz Oblig. - 44 /1/L u. 1/7,102,60 B 0 L rz, 1005 / u, 1/7./100,00bz : s [1 i ; j lu Elseubabnu-Prioritäts-Aktleun und Obligationen. | Livorno 1/1. u. 1/7./199,00 B [A2 Niederschlesische Steinkohlen- | Spezia. i für G s D | [Lü : L Sächsischen Verbandtarifs vom 1. August 1872 zu den | 1847 (Rückstände). Schwarzburg -Sonders- | 2 \ |

a e (v > - î Directe Post-Dampf\chifffahrt zwischen | D j Lendon . . , .|1 L. Strl. Fr. 350 Einzabl pr. St. do, Engl. Anl. de 18295) x c s L "e Zusammengestellt in Folge amtlicher Veranlassun; Pommerania, 17. Febr,, Holsatia, 3. März, Westphalia, 17, März, P onialidea 4 Br u Berlin, nl 182.7 Wien, öst. W./100 FI. | 182,70 bz do | Verwaltung genommenen Papiere die Ziehungs- und | Pasfsagepreise: / 1. Cajüte A 495, 11. Cajüte & 300, E E Bn | da A z | S | lihang dur< den Deutschen Reichs- uxd Kö-| und Augsbg., s. W.100 FI, J V 9. 1873 Y S E S Zwischen Hamburg und BDGestindien | {en Reichs- und Königliß Preußischen S A nzeigers do. ¿100 S. R. 1 do, Pr.-Anl. de 1864 1/1 d | f Königlic id ( | 11/3. u. 1/9./172,25bz2 ' i g neue .,,| 15 Z - j Es s Lie: R ito Wt Mer M Tot ns Host ++ 6 5 Bren . þ - 0, 0. . . | i: Iapan und China. | Kommunal-, Eisenbahn-, L Industric-Pa- | , Die „Deutschen Monatshefte“ find bestimmt, Lombard 5%, Bremen: 54%, Frankfurt a. M, 32%» Ai Böh. West. (5 gar.)| x Rhenania, Geld-Sortou und Banknote c ° - ° y L p , A H. Nl 1 c Í ; j zu vertreten und erscheinen Ende jeden Monats in Dukaten pr. Stück Poln. Pfdbr, ITI. Em, 1/1. u. 1/7./83,40G E. ¡ sewie dur< Carl Heymanns Verlag, Berlin Es N Ae, ; i nt : t ; j Ausstattung und mit zahlre Llu st 20,46 & 4 N - 7 F 33/34 Adlmiralitätestrasze. FIAVIRURG:. in Berlin au< bei dec Éx! 2 T Der Preis Napoleonsd’or pr. Stück 0. Cort. A. à 800.F], L E E LIE Sev) ie neueste, am 13. Februar c. erschienene Nr. (7) | nehmen alle Postanstalten 4,19 4s “4 Cid t | hält die Ziehungslisten folgender Papiere: Baye- | . Vas Heft, 4 T A O i e N ri\<e Bereinsbank, 47 und 5 proz. Obligationen. i Fremde Banknoten pr, 100 A . 99,75 bz {11] Commüissions- wnd Speditiena- Geck üft. / s s C T Ï i | bader, Elberfelder, Emdener, Mülheim | helm IV. und die deuts<e Tonkunst. Die Ent- Franz. Banknoten pr, 100 Francs * , |—,— Vesterreich, Bodenkredit 5 (1/5.u.1/11./88,25 B Die Errichtung der Preußischen Bank E | . 17 . z B Q Finnländische| Wle Srrihkung der Preußi]chen Dank. dete h [9 (./0 („U Wechsel auf alle PláGe Nord-Amerikas zum Tages-Courfe. |{} t. Staats Anlehen do 1862. Finnländishe wis Grotefent, Viertelgulden pr. 100 F wiener Silber - Pfandbr. 54/1/1. u, 1/765,10G | Abbildung). F L 7 nds- t = j : : b oar | | dinands: « Nordbabn - Vcioritäts - 1874: ends- nund Staats Paplore New-Yersey 7 [1/5.0.1/11./90,10B Kpr.Rudolfsb, gar. 5 N C Maas E ¡t f: z ——— 6 F or «61 tio} p . —_— , , m 0 P Á } ] Ï | E L Am 2 April beginnt ein neues (das 21) Sc{huljahr. Das Reifezengniß ertheilt die j tats - Partial -©O bligationen. Vtorwegis<e Hyp0- j Staats-Schuldscheine 4 3411/1 H 127: 92,00 bz Russ. Staatsb. gar.| 6 6 j Fürstenhäuser. Literatur. : l | Honee Dee Q Seins Mahn, Gui, i E 2 Ca A Fre Hamb, Hyp. Rentenbriefe 4 E | | von ihm zu beziehen | tionen. Oesterrei if < e Allgemeine Boden-Kredit Kur- n. Neum, Schuldv./34/%y, n. 1%1/,/94,50 v4 E O 2" |Südöst, (Lomb.) 4 1/5u11|—,— Gömörer Eisenb.-Pfdbr.|5 |1/9. u. 1/8. [82 00B Berliner Stadt-Oblig. , 4/1, ; ps | Güter-Hypotheken-Vereins-Pfandbriefe. Poti-Tif- /1. 9 Pomm, Hyp. Br. I. x2. 120 5 - 1/7./104,50bz -Ter. 2: N a : E Güter-Hypotheken-V Pfandbriefe. P T < 1/7./91,00G j Warsch.-Ter. gar.| 53 9 1/4u10 259 506 Kaiser Ferd, - Nordbahn|5 1/5.n.1/11./96,50bz B | Bom 15. Februar 1875 ab wird tation drs S Schuldv, d, Berl. Kaufm./44|1/1. n. 1/7./100,60bz j : j für . Leipzig der Hallc-Sorau-Gubener Eisenbahn in den | Kozlow - Eisenbahn - Obligationen. Russis<{e und Königlich Preußischen Pr, B.Hyp. Schldsch. kdb. 5 G 99,90ba B N Z | eine qud Aachen-Mastriehter , . 43/1/1, u, 1/7.91,75 bz Ora F rieSlander 4 9 A L/IO und Kokstransporte in Wagen- ! :

1 Berli 4211/1. 25 : j A 43 Pl u, 1/7. O Pr.Bdkr.H.B. unkdb. I.TIL 5 11 i: i: 102,50bz ——— Anzeige H H E Cie E j 1A Mog 40 Q d U U 4101,00 do. IT. Em.|5 1/1. u, 1/7.199,256 Pilsen-Priesen 9, 1/1, u. 1/7.|72,50 B in den Iahren 1866 bis 1874 [Kar- u. Neumärk, .34/1/1. n. 1/788,50G Pr. Ctrb. Pfandbr, kdb. 44 1/4.n,1/10./100,40t= do. IIL Em.5 1/1, n, 1/7./99,25G Raab-Graz (Präm.-Anl.) 4415/4. n. 10./85,00bs D A aer 1875 O (Le A6 nus 18EI/L 1/7.187,25 B do. unkdb, rückz. à 1105 [1/1 u. 107,25 0 Bergisch-Märk, I. Ser.44/1/1. u. 1/7./100,00 2x Schweiz Cenir. u. Ndostb./5 |1/4.n.1/10. 94,758 | Verlag der Expedition des Deutschen Neis 4 |1/1, n. 1/7.197,25 bz do. do. _do. 44 1/1. u, 1/7./99,40bz do. IT, Ser,/41 1/1. n, 1/7.199,00 & Theissbahn O 1/5.0.1/11. ¡4,75etwbz B proz. | und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers : 1/7./103,00bs do 0. do.18720.785 1/1. u. 1/7./102,50ba 74 |do, ITL.Ser.v.Staat 34 gar. 34 1/1. u. 1/7./94 40 B 8.-Galiz, Vorb.-B. gar./5 11/3. u. 1/9.69,006 W alde>s<e Staats-Anleihe. | Ea . 1/7./97,25 va Pr. Hyp.-A.-B. Pfandbr. 4411/1. u, 1/7/100,50æ S/do. do. Lit, B, do, 1341/1. u. 1/7.|84,40 B Ungar. Nordostbahn gar.|5 |1/4n, 1/10. /64,40bs G Wiener Hypo- | Jn Kommission bei Carl Heymann's Berlag . 1/7./103,00bz do. do. /9 1/1. u. 1/7./100,75bz de. do. Lit. C. , , .34/1/1. u. 1/7.177,10bz G do. Ostbahn gar, E, 1/7./61,20bz G Neal-Kredit- 1 t n E es traße 105 Jn } Schles, O E 1/1. u. 1/7 /100,50 B do. IY. i e C Vorarlberger gar E f “9, A0s D 4j 1 a4 WDUA L M I, : ) i 52 Die vorstehende Uebersicht is in Folge wieder- /9.u.1/ (D

. 1/7.187,00 s / : o i s, S : |5 j 1/7. 95,40 @ do. _ do. 4 1/1. u. 1/7.194,75 G do, Vi . u, 1/7.198,50 G Lemberg-Czernowitz gar. /5 7 holter und von vers{iedenen Seiten ergangener Nach- . 1/7./102,40bz Stett.Nat.-Hyp.-Cr.-Ges./5 1/1. n. 1, ./100,75bz o T . 0, 1/7.197.75@ de I Em. 5 1/5.0.1/11. 78,90 B Tate E fen Uen bos, Saa E ‘Reichs- 7.187,75 G do o lu 1/7/0050 d V n. A n O. do, gar, TTI. Em.\5 (1/5.0,1/11./71,00et.dz B O ak An et ers“ eräliten und veröffent- (N.A)Anh. Landb. Hyp.Pf|5 | 1/1.0.1/7. 1102,00 G © do. Aach,-Düsseld. I. Em.4 1/1. u. 1/7.|—,— U v â t E 1/5,0.1/11. 66,79 ba lichten Dru>schriften, oder einzelnen Separatabdrüde Mecklenb. Hyp. Pfandbr. 5 |1/1.0.1/7. 199,25» 100,00 /do. do, IL Em. 4 1/1. u, 1/7.|—,— Maitc-Eodmigslafen cue E 1/1 u.1/7 A, veranlaßt worden. Die Uebersicht enthält alle be- Süchatéche i A R ; */ U, 1/4, 9 J Ino G t Patinnet T N of 8x N (C 7 o d De 9.00? S S 4/4 M, “4E sonderen Vublikationen des „Reichs- und Staats E Bu “B RObe 2

| und 18 Mark | do, do. rückz. 125/43|1/1.0.1/7. 97,006 95,25b|do. do. ITI, Em.44 1/1. u. 1/7.|—,— j a E ie anb, aar: fue deni Emil Schürer, Mußbschen i./Sachs. S Í E SüddentscheBod.Cr.Pfbr. 5 |1/5.0.1/11./102,806 do, Düsseld.-ElIbf.-Prior./4 1/1. a. 1/7.|—,-— do. do. |44/1/4.u,1/10./99,50 8 Preußisch a Magde: | Referenz: Die hiesige Kaiserliche Post-Expedition. | Behörden des Deutschen Reichs. Anzeigers", wel<ein den ahren 1866—1874 eritienen! M do. rz, 110/43/1/5.n.1/11.198,006 do. do. II. Ser./41/1/1. » ‘41/1. u. 1/7./96,00 B o t )e 7 s 1 ) 1 “A B: G So S ¿ +5 p No A A s 2 e S g iy R 5 «< 5e z V 1 6 l L e D 1 CU C 0) ' i N [ A L A l burg-Polnischen, Stettin-Poluischen, Sächsish-Polai- | olide Aßenten werden gesucht. D ee lig M apedaftioa des Deutschen | sind, nämlich das Verzeichniß der Separatabdrüce aus F L Ra E S 90e teichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers - Besonderen Beilage, der Schrift : Biblio- F e NOTIENO E L, d L, =LOU,S Reichs- und Königlich P n jen aatS-Anzetgers, | der Besonderen Beilage, der Schriften zur Biblio Wocitr, rittervoh, | 196/900

im 6. Nachtrage für Leipzi Stati ov Forts | N Î ; (7 pad A1 L Nahtrage E O E E E | h a ute < e Kammer-Anleihe de 1860. S < wes : y yallishen i GUN relpzig-DreSdener >ilenvahn an- Df < » (Fn gl i <e 41 proz. Staats-Anleihe de 1864. | gegebenen Frachtsäßen aufgenommen. E Ge R oie Teri, D 4 . F ( Lohr 7E j S t. C F 1 j Bromberg, den 9. Februar 1875. | Kantonal - Anleihe de 1862, Türkische

Eisenbahn-Anleihe. S

Königliche Direktion der Ostbahn. (G 58 / Werxis Güter-Hypotheken-Anleihe. In Folge Einführung des neuen Betriebsregle- |

0 theken-Kasse, Pfandbriefe. Wiener bung d _Sinten-ESxtracte, ments vom 11. Mai 1874 kommen, dem emanirten | ®

Bank-Pfandbriefe. I E ; j | welche mit der 20 fachen Menge Wassers verdünnt Soeben erschien in Kommisfion bei Carl Hey- 4 0 T + » j R rechen S S dae Í y - ï S D 1, s 7 5 j TEE dge L L

A A E H O E E \chône haltbare Tinten geven, liefert in schwarz, | maun?s Verlag, Berlin, SW Anhaltftraße 12:

E ehren Zwischen deulschen und | blaushwarz, roth, blau und violetl pro Kilo à 9 Uebersicht

1% 1 d )

fortab an Stelle der biéheai- | [69] gen, anderweite in deutscher und russischer Sprache | f der

0 Tadungen nah Stationen der

2 Hannövershen Staatseisen- !

bahn via Görliß-Dresden-Leipzig-Halle in Kraft. j Drud>exemplare werden von unseren Kohlenstationen ! auf Verlangen unentgeltlih verabfolgt. | Verlin, den 28. Januar 1875. Königliche Direk- ! tion der Niederschlesis<h Märkisien Eisenbahn. |

do, 4 3 do. neue , .43/1/1. N. Brandenb. Credit/4 |1/1. do. neue ..4111/1. Ostpreussischs . . „3411/1. do, 4 11/1. do, 4111/1. +84/1/1, u, 1

do, (4 1/1. u.

do. 43 F W@

Posensche, 4 [1/1 i

gr L

E S E

/7.195,70 s & /7.1102,80 kz G 199,20 bs

"0'SR'FF

Pfandbriefe,

.1/7.1—,— 1/7. —,— . 1/7./105,00bz B .1/7.|—,— . 1/7.|—,—

E Werrabahn I. Em. .. do.Dortmund-SoestT.Ser. 4 1/1. u. 1, schen und Ostdeutsch-Rheinischen Eisenbahnvexband | : | : S | | 4 11/2, a. L Preis 1 Mark. | graphie, zur vaterländischen Geschichte und Landeskunde, /32/1/1. 36 : i 195,40 @ 1/1 E

P - 1 > Ha Q P H Qt j fr j

D U ©) 24G1‘16 ‘T

f 1

u U n U U 4 Oest, - Frz. Stsb, altegar./3 |1/3. n. 1/9.|327,00et.bG S Elsonbabn-Stamm- und Stamm-Prioritäts-Aktiox. do do. TIISer./441/1. n do. Ergänzungsnetz gar. 3 |1/3. u. 1/9.1318,75kbz S (Die eingeklammerten Dividenden bedeuten Bauzinson.) do Nordb Fr-W. 5 11/1. n Ler E e 2 L if Me $ î : [ Ç d [8 ‘eaifter Diesel {aßt das Reichskanzlec-Amt und das l der Aufsäße ük lféwirtl do do 4 11/1 Aachen-Mast 1} 4 30,25ba : 0.-K., Gl I.Ser 44 1/1 u e it B a2 1e a A erigen Frachtbriefformulare na< hbandschriftlicher | i Z g eselbe umsayt das Reichsfanzler-Umt und das i zur Staatsverwaltung, der AUus}aße Uber volkéwirth- f y L O Mi acnen-Mastr. , | 17 | | 20 ba j | 0. Lit. B, e (1/5.u,1/11./70,00 B N aderuae b t hit j Cen [d Dal dregister Auswärtige Amt des Deutschen Reichs, die Kaiser- | \{aftliche Gegenstände, über Handel D verb do, do. Hl u. 1102,00 de Altona-Kieler . | & 111,00bz q L T ( 1 N estattet: Bromberg, den 3. Februar 1875. Deryitsechs Mot liche ralit DIE 2 jen der Ne | und endlih der Schriften, welche Kunst, Wih}enschaft |ff : fes R } E i 7e R do. 69er gar. 5 |1/4.n.1/10.|83,60bzG als Königliche Direktion der Ostbahn, sür das Deutsche Reih, schulden, des Reich.kriegsshabßes, des Reichs-Invaliden- # und Literatur betreffen. E ae A 1/1 u. 1/7. aas —— |Berl.-Anhalt,. . 1/1 n.7 (117,75 äa 4L 1/1 L S 100 506 gr. f, |Krpr.Rud.-B. 1872er gar. 5 As IAG 83,60et.b : Dasselbe erscheint in der Regel täglich und ent- | fonds, das Reichs - Cisenbalnamt, die übrigen M k 0, 9. . . .44/1/1. u. 1/7,/102,00bz Berlin-Dresden 1/4u10/53,00 vz A 452 e L u U u U u U u, u. u, U.

Pams en M

3 an Oesterr.-Franz. Staatsb, 5 [1/5.0.1/11./98,10 Div, pro [1873/1874 do, Rubr.-C.-K. Gl. I.Ser./44/1/1. 5 Abänderung der deutschen Geld- und Gewichtskolonne ! : Lu und Gewerbe S m IIAnRQ lr C Kronprinz Rudolf-B. gar. 5 |1/4.n.1/10.|84,60bz d A | r lihe Admiralität, die Verwaltungen der Reichs- l do IL. Serie./5 1/1, 1105,00G 43 Bee M 1/1, 179,75à79 50bz Berlin-Anhbalter 4 11/1 S i: £ / j Sämmtliße in diesem Berzeihniß aufge- i: E ; E | 0.50 G Reich.-P, (Süd-N, Verb.)'5 |1/4.0.1/10|86,25 b ¡ hält die au< im D. R. und K. Pr. St. - A. ver- : (Kur- u, Noumärk, 4 /1/4.0,1/10./97,80bz Berlin-Görlitz , 1/1. 167,00bz @ Berlin-Görlitzer . 41/1. u, 1/7./1,00,50G gr. f. I /

G & B

S hörden des Deutschen Reichs (Reichs-Oberhande!s- | führten Schriften können dur<h Carl Heymanu's | Ae | 0: Südöst, B. (Lomb.) gar.) 3 1/1. u. 1/7.|248,25bs l S Son Mf o E Ai C SAR a Gat Fa ‘q _ E E U V j Pommersche 4 |[1/4.1n.1/10 197,25 iz : : h: A ec 0 L 71104006 ee Ä J Is E | Sffentlichten Bekanntmachungen der Eintragungen | gericht), Bundesamt für das Heimathwesen, Dis- | Verlag (Derlin, SW., Königgräßerstraße 109) MEY L Sa S Berlin-Hhg.Lit.A. 1/1. 1186,50bz A ; | 7 197 90 E 1 do. de. nene gar) 3 [1/4n.1/10.|250,25 5 | 2c. in den Handelsregistern des Deutschen Reichs, z ( Posensche 4 [1/4.1.1/10.126,50 G Berl. Nordbabn . 1/1 5 Lit. B. 4411/1. u, 1/7.197,90 B klf C. a

3

Uebersicht iplinarhof und Disziplinarkammer, Rechnungshof, | bezogen werden. A | / Bs 8,50 bs @ Beri lg : | 95 C do. Lb.-Bons, v. 1875 6 |1/3. n. 1/9.1101,306

dex j einshließli<h der Waarenzeichen auf Grund des Nis Nayone: Reichs-Schuldenkommission), s ä A : i E E “ra E 1 1/6010. A B.-Ptsd.-Magdb. , 1/1. |80,90bz N E E nh A M O v. 1876 6 18. u, 1/9. 102,40G | Geseßes über den Markenshuß vom 830. Novem- Die auf Grund der Allerhöchsten Ordre nein. u, Westpn. }) /4.u1.1/10./98,00 Berlin-Stettin . 4 : s 6

( sowie | ; Ï i | diejenègen von Elsaß und Lothringen. Von jeder | 2 ; ZA : 1/1 a.7./135,10bz G d III E | v. 1877 1/3. u, 1/9.1103,75 G Literatur über Den Norddeutschen | ye 1874, Lai: E l R E | “Mera E 1 1/&.1/10 T Sia l Gie 1/1. 186,25 kz B.-Potad.-Magd E 1 v. 1878 18. . 1/9.1105,00G o : { Tationen, und hat den Zwe>, dem Handels- un T os S E 1.00 0. neue | ¿ 7 i Bund und das Deutsche Reich. |

Reichs-Behörde sind die oberen Beamten, Vorsißzen- | vom 1, August d. J. zusammeugestellte À J ° | E REAS . [1/1 C —,— de 1/1 i 1/7. 87,40bz B j O, sowie dem betheiligten Publikum Schlesischs .. . . 4 |1/4.n.1/10./96,70bz Cöln-Mindener , . ? Das unter diesem Titel herausgegebene Werk ist | Gelegenheit

U Ee E 7 D = S S

.1/7.195,25 G bz [ do. do. . 1/7./103,256 k, f, |do. do.

Mar 192,25 G

Wr 99/00 B gr. f. Baltischs /7.199,00G F. 99B Brest-Grajewo . .

N

S

3,00G do, do, S do. do.

Rentenbriefe.

LOC E 0/1

1/1.

ee L . 1/7.186,20bz2 G Charkow-Asow, gar. „5 1/3. u. 1/9./100,60bz

do. in £ à 20,40 gar |5 |1/3. 199,00 bz Chark.-Krementsch, gar 1/3. n, 1/9.1100,25bB # Jelez-Orel gar. 1/5.u.1/11,/100,40bz

1/3. n. 1/9.199 80 &

1/1. u, 1/7.1100,40 @

1/1. 103,40 vz do. Ti 44 1/1. 15/6. |—, Berlin-Stettiner I, Em. 441/1. 7.1—,; 1/1. [26,50bs ds. II Em. gar. 34/4 1/4.0.1/10./93,00bz G 1/1. 20,10 G do. III. Em, gar. 344 |1/4.0.1/10./93,00bz G 1/1 n.7./25,00bz do, IV, Em, v.St.gar./44/1/1. u, 1/7./102,25bz G 1/1. 127,00bz B do. VI. Em, do. 4 1/4.u.1/10./92,900, VII. 1/1. 182,006 G p|Braunschweigische . , .44/1/1. n. 1/7.[98,20b B 100 |Koslow-Woronesch gar, .

1 1 1 1 1

den, Räthe und Hülfsarbeiter angeführt, und bei 2 f Wi { ; o E | 1/1. 108,25bz : | . 1/7.192,75t» B zu bieten, si< über die Rechtsver- d a zett- fl é Badische Anl. de 1866. 4411/1. n. 1/7.1102,60 B d E B. do. Lt.D, . .4#1/1. /

jeder Behörde weisen kurze Bemerkungen die Ressort: ‘r bei den Behörden in den Provinzen

l verhältnisse und die darüber vorhandenen geseßlichen | :

| der L

| Brandenburg und Pommern dur<h Militär-

Bestimmungen na, ebenso sind bei den Ober-Post- Anwärter zu beseßenden Stellen |9 11/3. u, 1/9.1105,60.@ ; sch S Î Bayersche Präm -Anleihe|4 | do. II. Serie

die Amtsbezirke dieser

- erscheint im Oeffentlichen Anzeiger des Dentschen Y Payoracho Präm -Ax | G a 3 Expedition des Deut | Neichs- 2c, Auzeigers an jedem Dienstag. I Rg SOTNL T0086 —| pr, Sbliak 174.906 4 Es Sia xp Deutschen 19 ä e stag Bremer Court. - Anleibe/5 1/1, n, 1/7./103,25ba Mgdeb,- Halberst,|

do, Pr.-Anl. de 18674 1/2, u. 1/8.1119,90 v Cuxh,-Stade 50 do. 35 FL Obligation.|—| pr. Stück [126,00 B Halle-Sorau-Gub. do, St.-Eisenb.-Anl. Hannoyv,-Altenb,.

©

eine Fortseßung der bereits 1871 von der Redaktion | hältnisse der verschiedenen Firmen leiter zu in- des Deutschen Reichs- und Königlich Preußi- | formiren, als dies dur<h Zujammensuchen der shen Staats-Anzeigers veröffentlichten: ,„Allge- | Bekanntmachungen aus einer großen _Zahl von meinen Bücherkunde des Brandenburg-Preußischen / Lokalblättern geschehen kann. Zwe>mäßig geord- periodishe Uebersihten über den Inhalt,

und Telegraphen-Direktionen Behörden angegeben.

Im Verlage der

D 7 Mis s C G f

_ n

M C7

Staates“, ausgedehnt über den Norddeutschen Bund | nete

und das Deutsche Reich. Das erste, soeb:n er- shienene Heft enthält in den 5 Abtheilungen: I. Reichstagsverhandlungen. II. Die Verfassung. 111. Geseß-Sammlungen. IŸV, Sammelwerke, betreffend das Deutsche Reich und den Norddeutschen Bund. V. Zollverein und Zollparlament eine mögli ers<öpfende Uebersiht der amtlichen wie nicht amtlichen einshlägigen Quellenwerke. Als An- hang is eine Zusammenstellung der periodischen amtlichen und im amtlihen Auftrage verfaßten Schriften des Deutschen Reiches beigegeben.

Das zweite Heft wird enthalten : 1) die Schriften, betreffend den Norddeutschen Bund und das Deutsche Reich im Allgemeinen; 2) die Schriften, betreffend die Verfassung des Norddeutshen Bundes und des Deutschen Reiches, {owohl im Allgemeinen, wie au< speziell über das Gebiet (Geo- graphie), das Kaiserliche Haus, den Bundesrath, den Reichstag, die Bundes- und Reichsbeamten, die Attribute (Wappen 2c.); 3) die Schriften über die dem Norddeutschen Bunde bezw. dem Deutschen Reich na< Art. 4 der Bundcs- bezw. Reichs3ver- fassung zustehende Verwaltung. j

_Das erste Heft ist zum Preise von 1 Mark dur< die Expedition des Deutschen Reihs- uud Kö- uiglich Preußischen Staats-Anzeigers (Berlin SW,, Wilhelmstraße 32) und dur< Karl Hey- manns Berlag (Berlin, S, Königgräzer- straße 109) zu bezichen.

welche demnächst erscheinen werden, erhöhen den praf- | tischen Nußen - des Central - Handelsregisters. Das Central-Handelêregistec kann zum Preise von 1 Mark 90 Pfg. (15 Sgr.) vierteljäh1lih dur< die Post und durch den Buchhandel bezogen werden.

Soeben ift erschienen: : Chronik

Des

Deutschen Reichs-Anzeigers

und

Königl. Preußischen Staats-Anzeigers für

1374. Enthaltend:

1) Sachregister zu den von 1. Januar bis 31. De- zember 1874 in demselben publizirten Geseßen, Verordnungen, Bekanntmachungen 2c.

2) Vebersicht der in dem VII. Jahrgang (1874) der Besonderen Beilage enthaltenen Artikel.

Preis 50 Berlin. / z

Expedition des Deutschen Reichs- und Königl, Preuß. Staats-Anzeigers, 8. W,, Wilhelmftraße 32.

In Kommission bei Carl Heymanns Verlag, 8. W.,

Königgräterstr. 109,

Reichs- und

gräßer ftr. 109, ist erschienen:

Norddeutsche Landschaftsdichter.

Staats-Anzeiger. Preis 50 Pf.

literarischen Bilder der bedeutendften Dichter, welche in gebundener und ungebundener Rede die eigenarti- gen, lange verkannten landschaftlichen Reize der nord- deutschen Tiefebene zum Gegenstande ihrerS childerun- gen gemacht, erscheinen hier in einem hesondecen Abdru>

für weitere Kreise. ] | „Elbschwan“ Bro>es und <haraktexisiren dann, <hro-

„\ nologish geordnet, die Dichter Schmidt von Wer- ¡ neuchen, Kosegarten, Wilhelm Müller, Heine, Wili-

bald Alexis, Franz Ziegler, Georg Hesekiel, Theodor Fontane, Karl Hippel, Karl Lappe und Ludwig j Giesebre<t in ihren poetischen Landschaftsmalereien unter Beifügung sol<her Proben, welche ihr Schaffen * am prägnantesten kennzeichnen.

Königlih Preußischen Staats- | Anzeigers, 8SW.,, Wilhelmstr. 32, in Kommis- sion bei Carl Heymanu's Verlag, 8W., König- |

Separat-Abdru> aus der „Besonderen Beilage“ | zum Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen !

Die seiner Zeit in der „Besonderen Beilage* ver- ! öffentlichten, beifällig aufgenommenen biographisc- |

Die Aufsäße beginnen mit dem |!

Die Bakauzeu-Liste enthält :

1) die bei den Behörden in" den Provinzen Brandenburg und Pommern duxr< Mi- litär-Anwärter zu beseßenden Stellen, eine Zusammenstellung der von den Königlichen Behörden, Magisträten, so wie von den ständishen Korypo- rationen aus sämmtlichen preußischen Provinzen imYNeichs- und Staats-Anzeiger bekannt gemachten erledigten Stellen, welche außerhalb des Kreises der Militär- Anwärter zu besetzen sind, (Kreisphysici, Aerzte, Bürgermeister, Beigeorduete, Bau- und Forstbeamte, Lehrer 2c.)

Die Bakanzeu - Liste ist zu dem Preise von

/ 10-5 (1 Sgr.) pro Stü> durch die Expedition des

! Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen

/ Staats-Anzeigers, Berlin, SW,, Wilhelmstr. 32,

¡(nah außerhalb gegen Einsendung von 13 F

| (13 Sgr.) in Briefmarken) zu beziehen.

| Die Bakanzen - Listen liegen sowohl in den

| hiefigen wie auswärtigen Bureaus der Annoncen-Ex-

| peditiones des Invalidendank3, von Rudolf | Mosse und Haasenstein & Vogler zur unent- | geltlihen Einsicht aus, au< werden dieselben den | Truppentheilen des Garde-, Il. und [II]1. Armee- } Corps zugesendet.

i Druck; W. Elsner, Borlin Wilhelmstr. 39.

1/4.n.1/10./94,50bz B 1/5.u.1/11./100,25@ 1/1. u. 1/7./96,10bz G 1/2. n. 1/8./100,90bz 1/2. n. 1/8 |100,90bz 1/4.u.1/10./96,00bz @ 1/2. u, 1/8./101,25 B 1/5.n.1/11./100,40 B 1/4.u.1/10.193,25bz G 1/40 10 1/4.0.1/10./100 75bz G 1/4.u.1/10./99,25 @ 1/5, u. 11./92,60G 11 n. 1/7./85,10 B 1,4.n.1/10./100,50be B 1/4.u.1/10./100,00bz 1/4.0.1/10./100,00G 1/1. u. 1/7./99,60G 1/1. n. 1/7.199,60G

;

1/1, 1222,00bz Bresl, Schw.Freib. Lit. D.| 71—,— do, Obligat. 1/1 [93,20 bz d G e Kursk-Charkow gar. . 1/1u,7.|—,— do. Lit, H./44/1/4:n.1/10 |—,— K -Chark.-Assow Obl. , 1/1 u.7./98,00G Côln-Crefelder . , .,_. 4411/1. n.1/7.|—,— 1, 98,25|Kursk-Kiew gar. .., 1/1. 144,00bz B Cöln-Mindener I. Em.441/1. n. 1/7./100,00@ [@ do, kleine T U 1/7. 1/7.

Bremer Anleibe de 1874/41 101,00 Cöln-Mind. Pr.-Antheil/34 1/4.0.1/10./108/306 G Dessauer St.-Pr.-Anleihe3l| 1/4, 1118,00G Goth, Gr. Präm, Pfdbr.'5 |1/1, u. 1/7./108,00@ do. do, ITL. Abtheil.|5 1/1. u. 1/7.105,50bz Hamb 50ThI.-Loose p.St.|3 1/38. 1167,25 B OberschlI, A. u. C. Lübecker Präm.-Anleihe|34 1/4 pr Stck/174,00bz G do. Lit. B. gar. Meckl, Eisb.-Schuldvers, 34/1/1, n. 1/7.189,00etwbz B | do. neue Lit, D.| Meininger 4 Thlr.-Loose|—| pr. Stück |20,00ez Q Ostpr. Südbahn . do. Präm.-Pfdbr. 1/2, 1103,40bz Pomm, Centralb. Oldenburger Loose 1/2 131,90 G R, Oderufer-Bahn

Amerik, rückz. 18811 [6 [1/T. u. 1/7.1103,50 B Rheinische . do. do. 1882 gk 1/5.n.1/11.198,206 do. Litt.B.(gar.) do, do, 1/5.0.1/1?.|Mai98,75G |Rhein-Nahe . O do 1/5.u.1/11./99,00beB |Starg.-Posen, gar. do. do. 1885 1/5.u.1/11./102,30B [Thüringer Litt. A. O do 1835 1/1. u. 1/7./102,30bz B do. neue 40 % do. Bonds (fand.) 1/2.5.8.11.99,00b« doe, Lit.B (gar)

Norw. Anl. de 1874 , .44/15/5.15/11/99,00 B do. Lit.C.(gar.)

Vesterr, Papier - Rente/41|/,1, n. 2/1/64, 70 bz G Weim.-Gera(gar.) de, Silber - Rente [1/5 u. /1/,5/69,40bz B Angerm.-8: St-Pr.

Oesterr. 250 FI, 1854 | 1/4. 1[111,75bkaG |Berl. Dresd, St.Pr. do. Kredit 100, 1853|—|pro Stück|352,50G Berl.-Görl, St.-Pr, de. Lott.-Anl, 1/5.0.1/11./117,00be do, Nordbabn , 4d, do, 1864|— pro Stück|311,00bz G |Chemn.-Aue-Adf,

Ungar, St.-Eisenb,-Anl,/5 1/1. n. 1/7.174,0054 G Hal.-Sor.-Gub.

do, Loose . ,,, , .|—\pro Stück|Ziehung. Hann.-Altenb. ,„

do, Schatz - Scheine f (6 1/6.n.1/12./92,70 B do. II. Ser. ,„ do, doe. kleine Le ¿R 1/6.u.1/12.193,60b« Märk,-Posener ,„ de, do. IL Em. . (2 (6 |1/2. n. 1/8./90,90bz Magd-Halbst.B. ,„

do, do. kleine . . .JS (6 |1/2. u. 1/8.[91,20bs di A

Magdeb,-Leipzig do. gar. Litt.B, Mnst.-Hamm gar, Ndschbl Märk, gar, Nordh.-Erfrt. gar.

1 r E A j r

1/1 n.7.1140,75bz d Il E | E Losówo-SewastopoIl, Int. 1/1u.7.131,25 bz do ; N L U Mosco-Rjäsan jir, Le 1/1n.7./140,75bz do, I Em. 4 1/4.0.1/10./92,60bz Mosco-Smolensk gar. . ;

1/1. 41,00 - do. do. 44 1/4.u.1/10,/100,00bzB |Orel-Griasy

}8, Schl. d, C. do. 34 gar. IV. Em. 4 |1/4.n.1/10 93,506 Kk], f |Poti-Tiflis gar,

1/1. 1109,25bs do. V. Em./4 1/1. u. 1/7.92,50G Rjäsan-Koslow gar. 1/1. 1117,25bs do. VI. Em. 44/1/4.0.1/10,/99,10bz G Rjaschk-Moreczansk . 1/4410/9240 G BHalle-Sorau-Gubener . .|5 |1/4.0.1/10./95,00bs B Rybinsk-Bologeoye .

1/1. [20,80 ba B do. Lit, 5 |1/4.n.1/10.189,00 B _ do. IT. Em, 1/1 u1.7./101,00bz Hannov.-Altenbek I. Em. 4411/1. u. 1/7.) —,— Schuja-Iwanowo gar.

1/1. 1111,75etts G do. do. I En 41/1 u 1/771 —— Warschau-T'erespol gar.

1/3. 1105,00 B do.do.ITT. gar.Mgd,-Hbst. 411/1. u. 1/7.193,00G do. Kleine gar.

1/1. |90,50etba B |Märkiseh-Posener . . . 1/1, u, 1/7.|—,— Warschau-Wioener IL

1/1. 1101,00bs Magdeb.-Halberstädter ./41/1/4.n.1/10./99,60 B do, kleine 1/1 u.7.166,75 G do. von 1865 u, 1/7,/99,25@ do, ITL. Em.

T do, von 1873 E 99,25 G do, kleine

14, 1

X: X.

1/10. do. Wittenberge 74,006 . 73 do. IV. Em, 4.u.1/10.

1/1, Magdeburg-W ittenberge J |—, bz B Gi A.) Alab. u, Chat, gar, 1 1 1

tp rf Aar

m M N O0 S

t

«Sletlelileollllzaeaaelilso D

H pm ps QIT pa jf fo pin pl jf

O

1 Dollar= 4,25Rmk :

u, 1/7.

1/1. u. 1/7.199,00G

1/1. u. 1/7./99,00G [bs

1/1. u. 1/7.197,60 © 98,30

1/1. u. 1/7.j89,50bz G 116,90 ta

1/1, u. 1/7./24,00bz

1/5,u.1/11.|75,00bz

56.75bs 26,00 B

gs

H AAIAAEITA R

93,40bs G 98,00 bz G 16,90bs 39,00 bz G 44,00bsz G 39,50 G 96,90 bz Q 68,25 bz 96,00bs do,

1

0 C

/

7A

(7.195,75 G 99,30] Chicago South, West, gar. 98,00 B G [Fert Wayne Mouncie, 97,00 B Brunswie s ee...

do, II. Ser, à 624 Thlr a ¿

[1 99,00 G Cansas Pacific, ,,... fl.

1

1

4 1 do. Oblig, I. u, ÎL Ser.|/4 1 do. TII, Ser./4 1/1. Nordhanusen-Erfurt, I. B.|5 (1/1. 1/1,

1/1.

1/ 1/1 L Magdeb.-Leipz. ITI Em. 44 1/4. 100,256G 100/Zarskoe-Selo . ...,,, Niederschl.-Märk. I. Ser. / i 98.00 B Lit.F. Calif, Extension .. ...

enann

[7.]—,— Oregon Calif. ......

Oberschlesische Lit. A. —,-— Port Huron Peninsular,

Lit. B, .

/ 1 1 1 1 1 1 1 1

U, u, u, U, U, Uu. u. U,

Gro N r PRPRRAARP