1936 / 257 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 03 Nov 1936 18:00:01 GMT) scan diff

p / f R E E M r, R L a T E e E E

zeiger Nr. 257 vom 3. November 1936. S. 6

E

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staats3an

: iber ; Wwe. und Söhne, G. m. b. H. in Lehmen, i “S Z [45377] 1 wurde in dem Konkursverfahren ü ! Gläubigerversamm- Dr e 6 : Dr j; 336, | Essen, Ruhr. [ 99. Dezember 1934 | Mosel, ist Termin zur Gläubigerverjamm Marienwerder, Westpr. [45455] 1—12, V 669; Drustoffe: Art. V 6 * KFontursverfahren. den Rachlaß dvagerine ers Jgnaz | lung ¿weds Schlußrechnungslegung dur E l a g e

: cronschaftragister i 56, V 666, V 657, 2673, 2874; Gesellschaft | verstorbenen i N , lter; Soi s o °

In unser Genosseuschastsregtster ist | V 659, e: 6) Ueber das Vermögen der eli) LERS ufirchen | den bisherigen Konkursverwalter ein Citi e z V Sa se Bre Da tee es | Los: “Ait “B02, B | eten Das Vene rve Eacsfian | Futss won Garni sg Fartentiren | det Ta November 1136, vorm: [f JUM anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger Darlehnskassenverein, eingetragene Goc | Des, Lf, Ÿ 649 Des. 1—7, V 650 Tes. | Lenzen und Sohn, Bo T e e das | 27, November 1936, vorm. 10 Uhr, 10 Uhr, Zimmer Nr. 6 des hiesigen Amts: i D & nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht | Des. 1—7, V L S 1g "y 652 Des. | Bauunternehmung in E en, 27. Det er e 4 bes Mit gerichts, bestimmt. A in Ottotschen) eingetragen worden: Neues | 1—7, V 661 Wel. : BRB ; rôverfahren eröffnet. Kon-| im Geschäf nki - tünstermaifeld, den 29. Oktober 1936, 2 N V d 193 Viahut Cn W, TL, 1956. Gegenstand des | 15; Biel S gm E ewalt h Recht8antwwalt Dr. Vieten | gerichts Bay a a E es Min ARUE Amtsgericht. j Le er iner Dr vom . D Cin di

9 s L Fr î Font Mr Zk l, R N S F E P O E pem ————————————————— L wen p Geld und | 1—7/ Tishdoden: AL- L 527/Des, 1, 2, | in, Essen, Kapuginergasse 2 (Spa E | erwalters wird auf 300 RM, seine Aus- | 6711 [453941 —__ E n E E Ges S R 4 5, Saar Des. 1—#4, Near Des. 1—4, | bau). A Les N E S lagen werden auf 4,99 RM festgesevt. s ""Betaunimahung. j i ° A | Doyléax | Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger Es S ENAdE I O bariitel und Alster Tes. 1—4, Elbe Dés. ad Br logie L R RRE M S A8 A 27, No- Garmisch-Partenkirchen, den 30, Of- Jn dem Konkursverfahren über das Amtlich E Sts Galas E C 1 U C - E S i Z Dor - z Do 5 i I, C t î S 2 E 6 L 2 A - , : 4 d i . OtmBtie Absab landwirtschaftlicher Erzeugnisse), Rhein e e N Des” vember 1936, 11 Uhr. Pg tober ags N Urkundsbeamte Vermögen des Landwirts Me M / remenot Goldrente f : Binvsud Pfandbriefe und Schuldverschreib. Binsfusß 3. Förderung der Maschinenbenubung, M E E Def “19711274, | 18. Dezember 1936, 10% Uhr, vor dem der Geschäftsstelle des Amts gerichts. coll, früher in Lehsten, jeßt in Demen b, f est g estellte Kurse 4X(8) L do. R 3 N N De Pa Berlin Valb-Aúlts i N öffentlich - rechtlicher Kreditaustalten Oftpreuß. Prov. 2dbt, a A Rd , A E 8 E E SA . 2 U, de G., L. D, 4 k

Unternehmens ist: 1. Pflege des Geld- und

| Heutiger | Voriger

: e CULE C ELTE O - a : o ckj 52 Friv î j in Ux Ah- 7 D 1 F

Pflege des haftlichen und kultu h, Lai 3gericht in Essen, Zweigertstraße 52, Crivitz, ist der Sehlußtermin 5 4L(7) Y do.R.5,6, uk.2.1.36 Es 1.6 ? und Körperschaften. Gold - Pfdbr. Ag.

L Wei der Mitglieder. Flächenerzeugnisse, L Bone Nr. 32. e S B SAGNe der Schlußrechnung des Verwal 447) L do. N.7,ut.1 10.36 pier +0 L "Beit jf [t AOO Kredi S : rz. 190, L 10. 3317 (4% [14.100456 [94156 Amtsgericht Marienwerder (Westpr.), R, S 1936, na- Essen, den 21. Oftober 1936, Gehren, Thür. chluß [45384] ters, zur Erhebung von In Umrechnungss@te. 5% Le Age Meide la L anw. 1933, rz. b. a) re Ï (0a E, E Reiches n Bee L 4 [1.4.19 195b ü E 94. Oktober 1936 ittags 5 Uhr Jt. 3gerid Veschluß. das Schlußverzeichnis der bei der 4.1 E 1. 4.38 zu 108%. 6 4% | 1.4.10,106,5b E SOIDER S eie u a

den 24. Oftober 1936. ao L Amtsgericht. i ; gegen das Schlupverze1ch1 : ; s 64 do. Abf. Gold-Schldv.|15.4.10/106,5b 6 |1064b E 1929 S.1 11.2,39.6.34/9 [44 1.1. : Amtsgericht Herrnhut. 453781 | „4 N. 7/34. Das Konfur8verfahren | Perteilung zu berücksichtigenden Forde- 1 Frank, 1 O it gige f au G di , Bochum Gold-A.29 Mit Zinsverechuung, do. do.26, Ag.1, 1.7.3117 [48 |LL.

E [45156] Frankenstein, A band [459 über das Vermögen H Le) als rungen, zur Beschlußfassung über die niht F eee N E j Ar Une bie nal E S s Ohne Zinsberechnung. L 1. 1934| 8 [4% | 1.1.7 [934b unk. bis. ., bzw. verst. tisgbar ab. n

ar, Baden. E Befanntmahungs- Zulle in Altenfeld (Thuür.) als A u Vermögensstücke und zux Whsterr. W. = 2, . . . - D. | Steuergutscheine Gruppe I1*| 103,75 6 Zin3f ae S a N Laar, Hermann Bulle verwertbaren Vermög | Ö d 1 Gulden holl. W. = 1,70 RM. } do. rücz. mit 108%, fäll. 1.4.35 107,75 G Bonn NM-A. 26 X, 9 Lineus E E 1

Osthofîecn, Rheinhessen. [020A A r Gonofsenschaftsregister wurde n unser Genossenschaftsregister n U) e N Q s E i N n erm! 2 E 2

heute eingetragen: Das Statut vom | Die Firma N O She Ueber das Vermögen der Es Juhabers der Firmen: 9) E Anhörung der Gläubigerversammlung we« [F 0,85 RM.

15. 9. 1936 der Winzergenossenschaft | hat für das im Mul] err g | Stuhl- sische Werkstätten für Me n Au “Salviati“, Wiegand & Bulle, censE® | ven der für die Gläubigerausschußmiktglie- S a S 006 E 1 Miet do. riücz. mit 116%, fäll 1.4.37 |/1137bGr |1137bGr | do. do. 29, 1.10.34| 8 [4% | 1.4.10 93/5b G Gld-Pfb. (Lan dsch)

e, G. m. b. H, mit dem Siv in Osthofen. | Bd, I11 S. 25 Eingetra äncs, | mals Oswald Großpietsch, Jnhaber: Fr!b | [Thür.) (zugleich als Pächterin der Firma | derx als Vergütung und Auslagen festzu- [. = 0,60 7) 916 RM. 1 al do. rüctz. mit 1204, fäll 1.4.38 112,76 [112,76 G : Reihe 16, 30. 9.29| 8 [4% | 14.101 Gegenstand des Unteruehmens ist: Modell, Fabrik Nr. 1635 die 5 S Af Trißschler, Frankenstein, Schlesien, 4 am | Arno Edm. Kaempfe, Oelze, „Thür.); seßenden - Veträge bestimmt auf den [Walter Kredit-Rbl,) = 2,6 R E N La * rüdz. mit 1044, fäll. L 4. 34. A do. E M1008 4 | 1.1.7 | /97,25bG | do. do. 3,rz.102,1.4.39/7 1, die gemeinsame Verwertung der von | rung der Schußfrist auf weitere dret | 30, Oftober 1936 um 11 Uhr das S b) Hohlglashüttenwerke „Merkur“, Gebr. 5. Dezember 1936, vorm. 11 hr, ubel = 3,20 RM. 1 Fe 7 M. 16 j - N. 22, 1.4.33 8 M117 e 97/25 6 do. do. Ág 2, 1.19.41)6

den Mitgliedern geernteten Wein- | Fahre angemeldet. Asatridt fursverfahren eröffnet worden, h a Bulle, Großbreitenbach; c) Maschinenglas- | or dem Amtsgericht hierselbst. h Peso (arg. Pap.) = 1, E 2020 i S Anleihe-Auslofungsscheine des Breslau RM-Anl. . R. 24, 1.4.35| 7448 | 1.4.10/97,25b 6 |97,25b6 | Schle3w.-Holst, Prov. Raub Lahr, 2 Oktober 1936. Amtsgeric . fursverwalter ist der Buchstelle nim e er werke „Salviati“, Hermann Bulle, Groß- Die Vergütung des Verwalters, Rechts- D 20 RM. 1 Pfund Sterling e Y T O Reiches" E 1 119,4b ú E 1998 E y R. 19, 1.1.33| 7 a E S 97/259 6 Ldsb G. Pf R Lud] | 9, der gemeinsame Vertrieb des von der 15157] Karl Denninger zu Frauen, us Kayna, wird nach rechtskräftiger Bestäti-| nwalts Stumme, Penzlin, wird äuf [M Dinar = 3,40 RM. 1 Yen = 2,10 Ae Anhalt. SlaaiLAtidsangaunn, = do. NM-A. 26,1931] 7 [L | 11 s R 7 p -4.10/97,25b 6 E do. do'gl; 34 bzw. 35/8 956 Genossenschaft gekelterten Weines | Olbernhau. S [49 “irt Gläubigerversammlung am 29. Mover Cr | qung des Zwangsvergleichs aufgehoben. 1350 RM festgeseßt, woneben dem Ver- [#9 Zloty = 0,80 RM. 1 Danziger. Gulden = | 9, Auslosungsscheine .…. _ . Komm. N. 15, Z ; Í E t 1.17 906 9375b6 und der aus Wein und Weinabfällen| Fn das hiestge Musterregister U! | 1936, vormittags 9 Uhr, allgememer a Gehren (Thür.), den 31. Oftober 1936. | \valter als Auslagen diejenigen. Beträge [0,47 RM. 1 Pengö ungar. W. = 0,75 RM. Hamburger „Staats - Anleihe- 116%b E T 38 T de E H A :

J Dr D : L j on C S Q N M ‘4 ; V . E S e, 7 a r —= 259, 1. 12. 3: 6. , DOL2E1. 1.34 L Iost Q; 2 hergestellten Nebenprodukte. heute eingetragen worden: fungstermin am 20. F&nuar 1937, vor Amtsgericht. Abt. IL, zustehen, welche in den von ihm geführten g estnishe Krone = 1,125 RM. slosungsseine 6 o F 1.33/ 8 4% NLERO Westf. Landesbank r, |

Osthofen, den 1931, abz. 3. b. 1. 1/6 4% | L1|

f

. D E RE L 2 Zt y h ; M fh 5 O. s Hamburger Staats-Ablösungs= do. Gold-Anl.1926 . do.N.18,1.1.32| 7 [42 | LL. 25b G Bold G 96, Oktober 1936. Nx. 237. N Oswald DAU D: mittags 9 Uhr, Zimmer 7, L Dr. Offhauß. Prozessen die Ptozeßgerichte als Anwalts Î Die einem Papier beigefügte Bezeihnung X | Anleihe ohne Auslosungss. R. 11.2, 1, 9.31 s Es $ Gold-Anl. R. 2 x . * F c Éo . 5 1 a e L 1 Ed x aa Di î 20 G F S e, k - i S H i 5 f - | Amtsgericht. Holz arenfabriken, Bruderwie]e 1. rz und osener Arrest mit Anzeigepflich 1 osten festseven. Auf obige Vergütung hat k ‘sagt, daß nur bestimmte Nummern oder Serien E E bzw. 1. 2. 1932 d A s do.do. Feingol(d-Anl. | L ( Lo M E Ep S «i atv, 1.4.1095

birae, 18 verschiedene fahrbare Tier- |«ch 26 2 N 59/36 —. z 5 ; n. E. i ; 925 : ; gebirge, 18 verschiedene fahrba 31. Dezember 1936. 2 N 5a, Görlitz. .[45385] | der Verwalter bereits 300 RM erhalten, Wi-ferbar sind, Mecleibura Schier Ans Duisburg NM - A. Schuldv. A.34 S.A| lx wo va N 140 308 t E

Perleberg. ; ; [45457] Spielzeugsiguren A Vol o fe Amtsgericht Frankenstein, Schlesien. Bekanntmachung. Penzlin, den 29. Oftober 1936, F 9as Zeichen r hinter der Kursnotierung be- }_leihe-Auslosungsscheine* 116b 6 bo S SA L O8 O R, He}. Ldbk.GoldHyp. do.do.do.27R.1.1.2.3216 44 [1.2.8 [94,755 Gn.-RN. 4. Moslkereigen SEMGAN & n shaftsnummern I as f 8 a] ua Ko!bergy . [45379] In dem beantragten Vergleich8- und Das Amtsgericht, N utet: Nur teilweise ausgeführt. ede Auleihe= 0, 1926,L 7. 32 z ä R a Es do.do.Gd.- Pf, N. 11.2, | | | A E Dito ute rze isse ngemeldet am 25. AUg. tres ; s N - enn Én Fa! il e y eco a oor S j » l. v JW. 31, 12. 3 1.7. 34 bz. 2. 1. 35/3 4! /96! m. u. H., Klein-Berge. 1e P O Bee e E 9 Üt x, Shubkfrist 3 Jahre. | Ueber den Nachlaß des verstorbenen | dem Anschlußtonkursverfahren 10 2 45395 Ein * in der Kursrubrik bedeutet: Ohne Angebot | * einsch1, !/, Ablösungsschuld (in $ des Auslosung3w.). Düsseldorf NM-A. bz. 30. 6./31.12.32| 8 u do do Om E A E S jeßt: Meg f Die “Ge “Nr 238. Va VBaukastenfabrik E. | Fuhrunternehmers Karl Westphal in n das Vermögen des a O Rudolstadt. a l 9 (uh L era 1926, 1. 1. 32| 7 |4 do. R. 101.131,12, ; ¿ U. 3,1. 10.33/93 [4% [1.4.1034 2, C O TRIE DErge: e G C1, 200. S h ; E F 3H. if Pa ) roitfor in Görliß, Raus str. Of f V über den F 5 ! | : 933 bzw. 1.1.34) i o. do. do.N.4,1.10.34/3 [4 [14.101934 A Lal ri Beschluß der General- | Reuter, Blumenau, Baukasten in E O E N eifaran A A E Nai I E O S rantens{iwostee M Die den Aktien în der zweiten Spalte bei- 4% Disch, Shuggeb.-Aul, ees Ms E A A A Î j ¿E do. bo Go: O E e c An E TIGaR E t, Tos 8 21 0 i De r, DC S 5 2 ERE ç s E \ : 5 iff bezeihnen den vorleßten, die 1908 *) „ooooo o.) 1.1. » BL d ..3,4,6, 31.12.31 x u. Eriv., 1.10. 35/7 [41 [14.109445 x 31. 5. 1936 in eine solche | eform, bestehend aus Holzrahmen mil | “Se 2 8 D S A Beschluß | {i R. Frl, Beielste 3ad Blan- Woefügten Ziffern bes , do. N.13, 31. 12. 35| 7 |4% ' s (1.4.10/346 veriammlung vom Ei Le hi umgewandelt | Pappdecel und Pappboven, Klapp: | erbffnot, Der Rochbäan walt Dr. Lende | Komme-Gos., Chendorl, zes vom 22. Ok- | enburg, Thw-, wird nach Abhaltung des [n ter dritten Galte beigefügten den gur Aub | ¿f do: 19109) :::::::1 77 1088 | geren NM-Aut A R : ck4 Fah ‘de Haft- | dee r R 10 so it Litho- | Kolberg, Ö : E É s :2 5 2 G43 S Se L 09) chüttung gekommenen Gewinnanteil, Fsst nur . 1911 *) 10,95 G 1928, 1. 10.33! 8 / 4. do. Gold =Schuld- rundst.G.R1 1.4. 33|8 [41 i und das Statut neu gefaßt worden. Hast- | deckel, der Rahmen beklebt mit Lityo A E d bis zum 3 davin berichtigt: ckcchlußtermins aufgehoben. schüttun( y n 1%) eee eee 1.1, , do : h l grundst.G.R1,1.4.33/3 |4% |1.4,19/95,55 6 i Beo T RGZ ; j ; naunt. Konkursforderungen hin 9 d tober 1936 dan De g Schlußtermins j domi i 1918) „obe ë es f L, 10,95 G « 1926, 31, 12.31 / i versh.M.2,31.3.32| 8 |4 14: do.do.26,M.1 31.12.3117 [4% Z'5 summe: 100 RM; höchste Q A s graphie, E Deckel A n E 18. November 1936 bei dem Gericht anzu=- Die Ablehnung des Antrages auf Er- Rudolstadt, den 24. Ofktoberx 1936. M m fo ist es dazjenige | 1B U 10'956 - E do. A Ee Tv Ml, ¡12.317 j L 9915) 6 Es T W553 3 2 3 L Da 5 V, - 5 S T f r L ZAE1S 2 , Z A 5 . D \ , e G i s S A S ' 3 «L. S S s F O au A eue in n Baukasten “in ver- | melden. Es wird zur Veschußjaiung H öffnung des B E av Das Amtsgericht. f Dle Notiernigen fir Telegrabbistde Uus- *) i. K. 1.7, 1932. E L 6 Lian No Aa dE Gai / E ente i Cn S mens 1: ie Milchverwe ( V( é YA, L RAtAN Z » I GaAee E ï B Í s be- E Le N E JEITr, f, Dod rz | E E Rechnung und Gefahr: ¡iedenen Größen Und Ausführungen, S E A el a R E E H. Otto bs N hlung sowie für Ausländische Baukuoten verloste und unverloste Stilcfe Pf. N. 1, 1.7.1934| 8 | ¿l fred.Gldsch.R.1,1.7.35| | T h G .L Ce s diss . L ri tete 2 c » S . 2 q P 7 . Bo F .. n 2: 453 i die Versorgung DEL Mitg!tieder mit den für ossen, E 740, O E, die ‘Vestöllung eines Gläubigeraus- Preifter Kommanditgesellschaft In R R 1 S efinden sich fortlaufend im „Handelsteil“. E ie Gewinnung, Behand! d Beförde- | Exzeugnis Oen C C s l E E E R T 8 VN 12/36. Ueber da b K 909! die Gewinnung, Be handiung E ch0 S Erzeugnis, Us D h “Min Schußt- schusses und eintretendenfalls über die 1m | Görlig, Rauschwalderstr. 69. (14. N. Walter Grahlmann, Jnhabers eines Ge- B Etwaige Druckfehler in den heutigen | 4 I TTS 10,95 6 Frankfurt am Main do. 27 S. 2. 1.830 s rung Der Milch erforderlich n YBVedar.5=- 1936, R h V D S 8 132 der Konkursordnung bezeichneten 92/36.) e afts ls Maffen Ag Sportgegenständen pursangaben werden am nächfteu Börsen- 2 8 INLG i1ba Gold-A. 26, 1.7.32 ; do. 23 S. 4, 1.8.31! 26: Dise). Kort, Goid: 25! L A: s D 0 ® A r E T R U Z EEEN 24 Ï R A E Í S B C) Je 5 e V Nf ck De / 5 C ztr.)A.1 1.10.31! gegenständen. [rit 5 aSaHre. Gegenstände und zur Prüfung der ange- | Amtsgericht Görliß, 30, Oftober 1936. a Köln, Richarbstr. 4, ist am 28. Oktober age in der Spalte „Voriger“ berichtigt t do. Pfdb.S.5, 1.8.33 : (Giroztr.)A.1,1.10.31, 7 A

r5. 100, 1. 3, 35/83

E tand. Krone = 1,125 RM. 1 Shilling öfter. do. rüdz.mit 112%, fäll. 1.4.36/111,756 [111,756 1. 3, 1931| 8 4% | 1.3.9 /93,5b G ‘Gld-Vfb. (Landi) do. do. Komm. Ag. 4.| 8

= Q do. do.A.1a2,1b,2.1.31|7 |

Essen NM-Anl. 26 Oldb. staatl, Kred. A (Bodenkuiturfrdbr.) 14" 3 Anl. 26, „staatl. Al Bod trfrdbr.)./3 4% [1.1.7 |93,5b Au3g. 19, 1932 GM =- Schuldv. 25 do, do. R. 2, 1935|7 145 (1. = q (GM=-Pf.)31.,12.29 : : :

Zertifikate über hinterlegte | 4h Dtsch. Shutgeb.-Anl. 1908/11 6 do. do. do,

Z : - s E j , 3/116 11,05b G i S 926 Aus E 4 s Rios R Norahora 0 D x 1936. Nr 229 Her sbricht in Ober- 4 do, . « 1913 » Gelsenkirchen-Buer do. do. S. 6, 1.8.37 5. 1. 1926 A1139.1, 1.4.3188 [14 [1.4.1098,5bG 1986,25b G Amtsgericht Perleberg, 9. Oktober E. i M N E p Maelente mit | meldeten Forderungen auf den 4. Dezem- E T E 1936 um 10 Uhr, ein gerichtliches Vera verden. Irrtiümliche, später amtlich do. . 1914/11 G 11,05b G NM-A28N,1.11.33 S eAU ees do. do.2841u.2,2.1.338 [1% |L.1.7 962526 95 126 jeissenvach L. Sr 25 1 Dreirad | ber 1936, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten | Kizehen. Beschluß. . [45386] A verftahr ü ur Abwendung des | ichtiggeftellte Notierungen werden mög- (GM-Pf,) 1.8.30! 7 | 5. lg do, do. 23 A. 3 u. 29| j Windecken. [45150] Laufwwerk, jede Größe, R V CTLC t l At H A beraumt. S \ 4A Fahren über das gleihs erfa en 3 + D icht bald am Schluß des Kurszettels als Gera Stadtkrs3. Anl. do.- GM (Liqu.) 5 L A.1-4,1. L. bz. 14,348 |4% \{.! |95b E, fter Nu, 18. Dielb: [Mit Bude Und Caufwaik, 3.1 Atrobat, | Gend, imme l Tem B E L 00° | Conkurses eröffnet worden. Vergleichs- if , Auleihen der Kommunalverbände. | v. 1926, 31. 5. 32 do. RM- Schuldv do, do.30A11.2,2.1.36/8 [4% |1,1.7 93% 198%» Genossenscha]tsreglter Mr. 6 E E R R E 1 1013/2. | Allen Personen, welche eine zur Konkurs- | Vermögen des Kaufmanns und Bücher- B Wirtschaftsprüfer: Mohr Köln, | Verichtigung“ mitgeteilt. s E (fr, 53 Nogguo A) L do. do.26 A.1,L 4.317 [42 (1410985) [98,5b genossenschaft I1.,, L U E: 2 os 2 1006 4 A Griauanie masse gehörige Sache in Besiß haben oder revisors Karl Holder in Bebdors\ wird nach Riel ler Str .39 A Fernruf 75 794 —. Ver- | Baukdiskont a) Anleihen der Provinzial- und | Görliß NM - Anl. do. GMKomu.S.2, E un f e: LLLSN 1 [1.1.7 984) /35,53 [hast O O R TE E H E n Pu Ii "1936 nam. zur Konkursmasse etwas schuldig sind, | Abhaltung des Schlußtermins und Aus- aa am 27. November 1936, . preußishen Bezirksverbände. v. 1928, 1. 10, 33 ae 4. 7.82 15 | 1.4. A C S [1-1-7 00h 93h 2, S A N 9 E ets = Es Sd U it 3 Fahre. / wird aufgegeben, nichts an den Gemew- | s{Wüttung der Masse aufgehoben. 101 Ubr Justizgebäude am Reichens- | Berlin 4 (Lombard 5). Danzfkg 5 (Lombard 6). Hagen i. W. RM- dodo boS L190 E do. do.Gold27A. 1X) | | | | Cd N E 4 Uhr, u E d S Oft 1936. | schuldner zu verabfolgen oder zu leisten, | “Kirchen, den 29. Oktober 1936, 2 e S: 09 993. Der Antrag auf [msterdam 2%. Brüssel 2. Helsingfors 4. Jtalien 4%. Mit Zinsberechnung- Anl. 28, 1. 7, 33 Preußische Lande3=- 1. 1.326 [4% [1.1.7 /96b /98,59 Gegenstand des Unternehmens ist jeßt: | Amtsgericht Olbernhau, 25, Dl, 1999. U R O Un E R pergerplaß, Zimmer 223. Vek # I b venbagen 3L Doubonis: Madtid'a!-Neiw York k. bi ; I pfbriefanst. GM- do. do. 23 A. 1, 1.9,24'5 | 5 | 1.9, /100,755 |100,75b ( A AES C Ser Mie auch die Verpflichtung auferlegt, von de Das Amisgericht. A: Ds Vergleichsverfahrens, der penhagen 3%. . New York 1%. unk. bis .. ., bzw. verst. tilgbar ab... Kassel NM-Anl psbriefd V So: bo S Hike | 12908, Je gebante E A S T [45158] | Besive der Sache und von den Forde- e S On T4 hai Gericht ein- slo 3%, Paris 2, Polen 5. Prag 3. Schwetz 2. Binsfuß E C 7 1088, 13 L410 [A LCLONES b aOo ieder j er Dreschmaschine * 5 P 73s T L E L n A N e 23. September 19: ? : 4. 1934 . do. R.11, 1.7.33 G 11.4. , baa Ee i Ba hinta L B tive Nr 282/36 Firma rungen, für welche fte aus der A Königsberg, Pr. G A Ala bst seine “lagen und das Er- Btofholm 24 Wien 3% d A A altneu A do. do. Reihe 13,15, ; Ohne Zinsvoerehnunz | S C U C S - Os L e C OUUT orte Befriedi in Anspr hmen 3s K S 5 i C Den O SZON E Si randenburg, Prov. -Anl. Þ, 1, 1. bzw.1, 7.34 La zu M L sonstiger: landwirtschaftliher Maschinen. | Bergner & Weiser, Komm.-Ges., P9oß- sonderte Be friedigung in E s Das FKontursverfahre ver 1934 in | gebnis der vom Gericht angestellten Er- d e. e RM-4A. 28, 1. 3. 33/8 [4% |1.3. 196,75b G 1. 7, 1931 1. do.do.N17,18,1.1.35 8 Deutscheomm.-Sammelablös.-| | Windeeken, den 22. Oktobex 1936. neck oin offener Umschlag mit 25 Ab- dem Konkursverwalter bis zum N -(0* | Nachlaß des am 11. Vezemver 19 mittlungen ist auf der Geschäftsstelle des F Deuts E festverzinslihe Werte. do. do. 30, 1.5. 35/8 [48 1.5. 6,25b G do. do. NM.19,1.1.36| 8 Anl. - Auslosungssch. Ser. 1*/122,250 [122,55 6 ca A Ee) | : vember 1936 Anzeige zu machen. Amts- | Königsberg, Neuer Markt 21, verstorbenen : zur Einsicht der do. do. 26, 31.12.31/7 /4% |1.4. 6bG | Koblenz RM- Anl. do. do. R. 5, 1.4.32| 7 | Ie A E E . Ser. taa n | h , 00, me Auslosung3fch.1233 2

Amtsgericht. bildungen von Mustern zu Beleuch- unterzeichneten Gerichts Anleihen des Reichs, der Länder, von 1926, 1. 3. 31 i do, do. N. 10,1.4.33) 7 E Y 1 ÉET [45151] Metall abrik N 3807 D * einsch[. !/; Ablösunzsshuld (in % des Auslosjungs1y,) Vindoecken. [4019 sonstigen Metallen, Fabriknummern | F eumarkt, Sehles. . [45380 A Ls B ; s l : 36| 7 : E 5 Amtsgericht Königsberg (Pr), rung alsbald (unter Angabe von Betrag chukgebietsanleihe u. Nentenbriefe. | do. NM-Anl, R. 2 B, Kolberg / Ostseebad do, do. R.7, 1.7.32 6 |. D E E E A O aN E do. do, Neihe 7 4. do. do, 1929, 1.4.30 2. 7, 1933 Li bzw. verst. tisgbar ab... stadt. Die Genossenschaft ist “durch Be- Amtsgerid 6 18 Ns Q S VEer- T T: / ( , i ; 1ta 1 1e C enc Ï [L 0 ) C Amtsgericht. I tober 1936, 18 Uhr, das Kontur Sve \chaftsgemeinschaft e. G. m. B, H. Im Liqu. : : 2. 11, 31, 10, Niederschles. Provinz L 7, 1983 do.do.do.N 260, 1.7.35| 8 [4% | 1.1. i: Märk. Landich.| t Windecken, den 24, Oftober 1936. S N F+ it 2 uUrs- ; : S ; d . : 5 33| j Schubert in Neumarft 19t zum Konfurs gleichzeitig mit dem Schlußtermin anbe- Bingen, Rhein. . [45397] unk. 1937 1.2.8 [101%b 101,6b do. do. 28, 1. 7. 33 CANO O A R “a A S 7 ù Anl.27,4.14,1.10.32 4, verschr., rz. 1.2.41 (La 98,75b G d am 30, Oktober 19236 etngetragen wor? | ericht anzumelden. Es wird zur Beschluß- do, da: da (fr. 55 Nogg.Scch{v.)| 45 F r ; i Nafkfot e slo8b, je 1/; 1943- | | Bocholt, [45152] (Schles, ein versiegeltes Paket, enthal auslosb, je !/y 1943-48, Manubein Golde U 5 Gläubigeraus]chu}jes und eintretenden- Konkurs Heclmann. gleihsverfa hrens eingegangen. Zum h Dt.Neichaanleihe 1934 NM. Ag. 13, 1.2.33 0. bo, bo ars L 8:88 S 0, 196A a 38/0 G do. do. Reie Bl 6 S C E B D 29 Oktober 1936, 10 Uhr A I U HSB 7 E E j Cy " Irof z Vaa T 14 1 _Nhede, 2 Handtücher: 1 Tuch Qüalität am 29, Oktober 1936, 1 Uhr. orduung bezeichneten Gegenstände und gemeldeter Forderungen am il, Novem- | anwalt Freundlieb in Bingen bestellt, D Reichs 1930, Dt. Au3g. . do. Ausg. 14 1, Mülheim a. d, Nuhr L 1X0! 1982 1.4.10 97h G G.Pf.d. Ctr. Ldsch.|f. 3 M L (6) Y Preuß. Staats8- V R fas er. « S4 4 tv % “De Fn ‘das Musterregister ist eingetra D bo R L L a8 I, Mit Zinsberechnung- E t 2 POUUT,.), | 5 thr Aftiongelelli chaf ; Wurzen, , 5,25b 036. fabrik, Aktiengesellschaft, in uLze rz. 100, 1. 2. 37| 1.2.8 10046 |100,2ebB do. A.15Feing.,1.1.278 N 94 Nürnberger Gold- do. do. R.2, 1.5.3 Das Amtsgeu1ht.. U s i O) ; ifurêmaîse etwas schuldig sind E 12 Muster für abgepaßte Vorlagen, | sur Kontursma}je M e

na

-

A oaaaaoAN

MDoONMMAO MMD

b tk pi b ES E btb da

di s de 1 1 A due Da La

J J und dens hand dund dund J J SSSSSSE SGE

c) Landschasten. Mit Zinsdvereynung.

| O Ee 97 Mecklenb. Rittersch.| | Gold-Pfandor. U.| Dt.Landesbk. Zentral | do, Wi fe 88D) t.Lande3btk, Zentrase o. (Abfind.-Pfvr.)| 5 |5

Oberhausen - Rhld. RM=-Schuldv.Ser. A | do. do, N M=Pfdbr. RM-A. 27, 1, 4.32 1.4.16 rz. 100 { [1.6.12) (fr.5hRoggiv. Pfd.) ¿i

4. 6

: T c 2 s i if Ah- ; 4 E: E U SIS ericht Kolberg. Kausmanns Kurt Günther ist nach Q Ln iederoeleat. An die Gläu- Î E tungéförpern aller Art in Eisen und | geri : Beteiligten niedergelegk. An d ; Hann. Prov. GM-A. do. do. 28, 1. 10.33| 8 | do. do.R.21,1.10.35/ 7 U : er Reichsbahn, der Reichspoft, % 11.1. 97,25 G do. do.M.22,1.10.36) 7 nrnonsdMartero tor My Er 4? { N) 39% T4370 20 io Pr G & A T á Genossenschaftsregister Nr. 17, Land- |301—325, plastishe Erzeugnisse, ange Konkursverfahren. 4B u. 5, 1. 4.19278 [4k 1.4. RM-Aul.27, 1.1.32 1, do. do. R. 3,30.6.30| 5 e haonnfonshaît oingetraäche Genossen- S A ck C Q V A : i e R SSSTTOE S av Rotnoiäitido » Soria 131 M do. do. 13 u. 10.3! e Königsbg.i. Pr. Gld. R. 24, 1. 5. 4: jakgenossenschast, eingetragene Genossen- | tags 11,26 Uhr, Schußfrist 3 Fahre. verstorbenen Malermeisters Josef Wienzo- | x7 5 1in. [453881 | fundlicher Be GLAINSS) E E 2 Mie D E Rus: do. N.6,6, 1.10.82 P T0a0 L100: do R Ra, O / j ; Köln, den 28. Oftober 1936. d | Heutiger | Voriger do. do. N. 9, 1.10.33/6 |41 [1.4.10 do. do. 1927, 1.1,28| 7 |4! do.do.do.R 14, 1.1.34 S chluß der Generalversammlung vom Thteolem- Justizinspektor * a O Dee S : ; E E N R T Thielemann, Justizinspettor, |Fghren eröffnet, da der Nachlaß über-| j, Köslin, Der Schlußtermin am : | 1a 9. November 1936 wird ausgehoben. Ver y Dtsch. Reich8anl. 27, Na eA S D S ga S 95 G do. (Abfind.-Pfdbr)| 5 Amtsgericht. É N r Schles 15159 C ARREDE, : e Le Ma / 4 E i E E / / D Aae l Waldenburg, Schles, [ ] verwalter ernannt. Konkursforderungen raumte Prüfungstermin wird auf den Betauntmachung. XY do. Neichs\{chaß 1935 OsipreußenProv.RM- do. do. 1929, 1.5.35 Is fonv.Gold-Schuld-| [Barln, Schuldv. rz. 100 .| 1.4.10| = / 25 Magdeburg Gold A. Wiirtt. Wohugskrd.| f 4 11: drister Porzellan-Manufaktux, | £77 E E 2 er- | des Amtsgerill j Ba s ; ; 1 x | .1. 1926, 1. 4. 1931 Anst.)| Io s D, Mufterreat} Q, |den: Krister Porzellan- Wan | fassung über die Beibehaltung des ©- | Amtsgericht Köslin, den 30, Oktober 1936. | eins Jakobsberg e. V. mit dem Sihe au| Lo s Folge s [98Lb do. do, 30, 1. 5. 35) 5. do. do. ‘28, 1, 6. 33| 8 |4) GHypPf.N2, 1.7.32) | 2 38‘ G Landsch.Ctr.Gd.-Pf.| g In das Musterregister is eingetra- | tend - eine Tee- und Kaffeekanne, Form | tq. ab 1.7.34 fährk, 10 Y 1.1.7 /98%b 6 do. Liq. Pf. o. Antsch.| 5 |5 do. Ag.15,1.10.26 4.10 NM 26, 1. 5. 1931 ! dandiGatti Caute gen Tuch Qualitat Frotta EFGS E S4 : » uf den 27. November 1936, 15 E. Lo QUANor 1936: S O 2 i: 7 z Z E E Uge, L U La, roe | [451607 He, au a ' | Amtsgericht Köthen, den 28. Oktober 1936. Amtsgericht, Anl.28,au8lo3b. zn 110| 1.2.8 |108{b [108% N u R N E P banken, kfommunaleGiroverbände. | 10/745 Rogg-Pf.) erzeuguisse, Schußfrist 3 Jahre, ange OLS K O 2immer Nr. 11, Termin anberaumt, ¿ T Ee U ; 45398 Folge 2, fäll. 1.2.32b.37| 1.2.8 |- 5 j Ot gen" unter Nr. 324, Wurznex Teppich- | H1mmer 1 / Lampertheim. [45390] | Magdeburg. [45398] M Nolge 2, f Le 100%» Schle8w.-Holst. Prov. do. 1927, 1. 4. 31 : Bad. Komm. Laudesbk. Lausig. Goldpfand- J al A E hon g? ce f _— : t P24 A 4 . Z F - F Bocholt, 29, Oktober: 1936, \ & z » gehörige Sache in Vesiß haben oder | R : t ck33 - G in 95 5 E18 : ein“ ‘versiegelter Umschlag, enthaltend | Male gege “g Wieninger, Steinhauer in Viernhein. Söhne & Co. Attiengesellsh aft n 4+ do. do. 1936, rz. 100, do. Gld-AA16 1.1.3218 5 Ee 274085 M

—— ck G S termins F n. . -- 2 E 3 3 haltung des Schlußtermms aufgehobe biger ergeht die Aufforderung, ihre Forde- Reihe 1 B, 2. 1.26 Le 2A A : Ç E 9 8 n 28, Oftober 1936. j pi U A j wirtschaftliche Kredit-, Bezugs- und Ab- | meldet am 27. Oktober 1936, vormit- 3 N 7/36. Ueber das Vermögen des den f und Grund und Beisügung etwaiger Ur- ie iu () stehenden Hiffern sind der alte Zinsfuß. | do. do. N10-12,1.10.34 4 do. RM - Pfdbr. G Sas t Gr. ie L E S ANOSR Der}! c i: A S E S do. do. R. 6,8, 1.10.32 4. Anl. 1928, 1.10.35 .GM Kom, R.12, schaft mit beshränfkter Haftpflicht in Erk Pößneck, den 27. Oltober 1936. schek aus Neumarkt wird heute, am 26. Ok-| Foutursverfahren Bau- u. Wirt- melden. Das Amtsgericht. Abt. 78. do. do. 28 Ausg. 1, do.do.do.M 16, 1.7.34) t Kred-Jnst.GPf.R1| 17, März 1936 aufgelöst. als Rechtspsleger. ichuldet ist. Der Krankenkassensekretäri. R. 2 Leipzig NM-Anl.28 do.do.do. N. 8, 1.7.32 Haf S do. ritterschaftliche Jn unfer Musterregister Nr. 529 i} [find bis zum 18. November 1936 bei dem 7. November 1938, 9 Uhr (Zimmer 12| Am 28. Oktober 1936 ist bei dem tels Ode R EOMEEA dé: da G-M s in Köslin), vorver . | soichneten Geric x S ‘ag des Ver- au 38 s 1s in Köslin), vorverleat. | zeichneten Gericht der Antrag Ì 14 do, do. 1935, auslos8b., Pomm.Pr.G.-A.28;34 (Land. Kred.-Anst.) 93/b a do.do.NM=Schuldv.| S, Cre ß NEWS si E D UE: E d 1/0 T EROA ; ÉLT A 00. Mt-2h11Du. Aftiengesellschaft, in Waldenbura, nannten oder die e aae S s en Jakobsbverg in der Gemarkung Oden (% do.do, 1936, 2. Folge, do. da. 85, L440 [M [14 do. do. N. 3, 1.5. 34 2 EoH 934b G walters sowie über die Vestelung eme? | then, Anhalt. [45389] | heim auf Eröffnung des gerichtlichen A Vtdte R V Ss Sächs. Provinz-Verb | Anleihe26,1.10.31| 8 P G do. do. Reihe A| 6 n: Nr. 113. "Gebr. Wegiian#i in |.1281, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet | falls über die im $132 der Konkurs- E a Que iacträalic - Tan Wöy x wurde Rechts j 25h Aus Schteldv.Ag.26 ne i alls Übe ® Termin zur Prüfung nachträglich an- | vorläufigen Verwalter wurde Ne yY Jutern, Anl. d. Df. . do. Ausg. 18/8 [48 11.4. do. Schuldv.Ag.26, Anteilsch.z.5/% Lig.-| Ivrotta FGB (B verschiedene Farbstel Amtsgeriht Waldeuburg, Schles. S Nes A meldeten Forde- R R E O F A R j S 2 Gag ( Ï î j S Frotta F G B (3 verschiedene Y A zur Prüfung der angemeldeten F ver 1936, früh 9 Uhr, hier, Zimmer 5. | Bingen a. Rh., 29. Oktober. 1936, [E (Young-Anl-),uk.1.6.35/ 1,6,12102w [102 . do, Ausg. 16 A. 1 H b) Landesbanken, Provinzial» NMANFa db (ta c + O Md s t 3 70 7 "76 . J G ck01 dl +0 v6 . (3 verschiedene Farbstellungen), Flächen- | Wurzen 10 Ühr, vor dem unterzeichneten Gerichte, A L E D (7)Preuß.Staat8\ch.31, , do. Au3g. 16 A.2 E 1929, 1. 3. 34 do.-do. (fr. 5% Rog- neldet 28, Oktober 1936, 11,58 Uhr. Atlen Versone ‘sche eine zur Konfurs- N i A T L S S & / X4 do. do. 1934, Folge 1, | Kom1 N At ( E S s G Kouktnvrs über das Vermögen des Alois Nachdem die Firma J. F. SchWwa1z RM-A. A.14, 1.1.26/9 G. Hp. Pf.R.1, 1.10.34 N G , ti (2 E T fu » »47 -DI »t Ano 4 9 l Da däe j «Se Termin zur Abhaltung einer Gläu- Großammensleben-Bleiche den Antrag au] F y (6) % O 1. 41/20.1.7 99,5bG /99,6b G do.RM-A. A17,1.1.32/7 95,25b do. do. 1923 j do. do. R. 4, 1.5. 36/7 4% [1.5.11

—— —— | i B S ir igeagebe ichts an die Erben des j cut c | art 8 -aerictliche ' i E [45153] | Teppiche, Läufer und Rollenware, Fa- wird ausgegeben, S R E ver 21 | bigerversammlung wird bestimmt auf | Erössnung des gerichtlichen Vergleichs R m-Anr.27,unk.1.2.32| 1,28 | N do. Gold, A.18, 1.1.3217 C3 0da Ras Fail, G Goui 9193] vrifnummern 361, 362, 363 364, 4225 Gemeinjichuldners zu verabfolgen N va Donnev3tag Den 19. November verfahrens über ihr Vermögen bean: x (6) % Bauern Staat an N A 10, EU0N Jun das Musterregister, ist hente ein- | 554 1597 5640 5641 5642 5648 und | leisten, auch die Verpflichtung auserleg ? A ; L A taun Erich RM-A.27, kdb. ab 1.9.34| 1,3,9 |98,4b 6 a G R E .6.12| O E ce 4226 4227 5640 5641 5642‘ 5643 und , F L t 1936 u. 10 Phy, vor dem unter- | tragt hat wird der Kaufsman1 l j M=2l27, [d1 j 3,9 198, do. NM. A221, 1133/6 F Ï, 4 1.6.12) etragen worden: Nr. 697, Flrma ossene 1226, S , b E ee : m Besive der Sache d von den | 1936, vorm. +YYe 7 Lit (4 : t ahnrfe a (6) do. Serien-Anl.33 j eo E ; do. do. Ser. A,rz.100 8.8 | | geiragen worden. Nr G Bea ofene | 5648, Fläcenerzeugnisse, Schufrist drei | von dem Vesige der Sade und v9 tho | zeichneten Gericht, Sihungssaal Nr. 9. | Römmert în Magdeburg, Gr. Dies erl Wadi, d 1943 .ce-.e--| 188 | Ly Vigufen V e Lou do: do: SerBr 10] f sro Osi. did Gd 5/10 (4 | 1419 e 228 R A O E AEE C A Ao als Q f y 1926 | &orderunge tas E S S A é 4 eSor Stein-| Straße 3 vorläufigen Berglel? ° . . « HVs As AIs «D. | S [47 | 1.4.10/92,25b G 92,5b G P E aue l Wi 55 R E abgesonderte Befriedigung in Anspruch fte E N A E A E Ser “Anizag is ant E (8) 4 Braunschw.Staat R. k 1.4.10/95 G E E g Le R ES ane da do. do, E M | | chlossen, enthaltend 1 Muster. Garn, | 2 A S oe | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum | hauer Ko15 teninge E 2% “L è 99 Min bei E, OM-Anl. 28, uk. 1.3.33| 1.3.9 | go d v S.4Ag.15.2.29,1.7.35/8 44 [1.1.7 97, (fe.7 u. 6%) 4% | 1.4.1092bG [91366 K R N H 100 plastische Er- | Amtsgericht Wurzen, 30, Oktober 1936. H S, S 3 Anzeige 3 Li dem Grundstück Flux T Nr. 883, Hosreite, |. 29. Oftober 1936 um 13 Uhr 22 Min, be VAX (8) $ do.do.29, uf.1.4.34| 1.4.10 /97,75b do. do. RM-A. 30 | Plauen i. V. RM-A, do. do. Gold-Pfdbr. do. \(Abfind.Pfo.)| 5 54 | 1.4.10101 G 101e: G WFaoritn A L E ] 20. November 1936 Anzeige zu machen. Girichenwea, 235 qm, und Grabgarten | Gericht eingegangen. i (Feingold), 1. 10, 35/8 1.4.10/95 G 1927, L 1. 1932| 6 1.1.7 S.1, Ausg. 1926/8 | 1.17 | t Ostpr. lands{.Go(ld- | zeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, ange- Neumarkt i. Schles, den 26. Oktober | Nr)henweg, 4299 ehe den Grundstücks- | Amtsgericht A Magdeburg, 30. Okt, 1936, S (8) Y Hessen Staat Soli A do. do. S.2,Ag.1927, / Pfdbr.R1(Liq.-Pf.)) [54 | 1.4.10/1016 [101,256 6 meldet am 29. - Oktober 1936, voxmit 1936. Amtsgericht. dajelbst, 88 qm, zujtehenden Wr ntucis- | Amlsg 4K MBI “D! i RM-Anl,29, unk,1.1,36| 1,1.7 98,756 G Nele E Dea tvar olingen RM-Kul. 1.1.1932 1.1.7 /97ÿb G z Anteilscheine z. 5%) |

2 O5 Mt | Gälite aus freier $ ; 2. Prüfung der i i 1928, 1, 10, 1933| 8 1.4.10 do, do. Ser. 5 u. Erw. | Ostpr. ldsch. Liqu.=| | dg E b 5 M ontur e und 29015 ( hälste aus freier Pand; 2 g i Goldsuldv 28,1.10.33|8 [4% |1.4.10|94,66 | Ser ou EUN | Ostpr. lds. Liqu. T E A Ee * Oppeln. . [45381] | nachträglich zur Konfkurstabelle angemel- | x7 „zukehn [45399] (9) % Lübeck Staat : Ztetti y „1,7, 19357 [4% [1.1.7 (960 @ Pf.f.Westpr. ritticch., | | NM| Amtsgericht Crimmitschau, E i: Z s * j nachirag à : Kaukehmen. E NM-Aul. 28, uk.1.10.33 5b Stettin Gold - Anl, do. do. S.3 Ag.1927, | Papier -.4- Pfdbr.| Et 187,75» G am 30. Oktober [Mb e ei Î en 6 Na 29/36, Ueber das Vermögen des | deten Forderungen. Das Vergleichsverfa hren über da? U t Ohne Zinsberechnung. 1928, 1. 4, 1933 1.4.10 1,1.31/6 |4% [1.1.7 98b G Anteilscheine 3.5 f | i U ed, ra î d A Bauunternehmers Bartholomäus Waleska Lampertheim, den 29, Oktober 1936. Vermögen des Kaufmanns Franz Wesb- 4 (8) $ Meklb.-Schwer. Oberhessen Provinz - Anleihe eiae ban Kassel Ldkr.G.Pfd. M.1 l | Ostpr. ldsch. Liqu.-| |

esonm-Wordeoe 4515: 3 Müßhle 3 » 0) Banerid s z “c 44 ‘hes RM-Anl. 28, uk. 1. 3, 33] 1,3, Aus losungsscheine $........| _ 1.2, 1.9.1930 bz.1931 00,01} Pfbv. f.Westpr. neu=-; Essen-Werden. [45154] aus Mühlenbach, Kreis Oppeln, 1} am Amtsgericht. vhal in Lappienen ist nach Bestätigung; de* F (9) ® do.do 23,utk.1,1.40 Ostpreußen Peaoing -Unicies LOEII Ie M98 1.4.10 do. do. R.7-9, 1.3.33/8 44 [1.3.9 97,25b 6 dich. Pap.-.4-Pfb.|

M.-R. 227 Firma W. Döllfken & Co. | Breslau. . [45376] | 30. Oktober 1936 das Konkursver- 5 L 2 Q Oftób 936 aufge: 7 i el, v iee . do. R. 10, 1.3.34 | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | Ueber das Vermögen der verwitweten | fahren eröffnet worden. Konkursver- | München. . [45391] oi vom 8. Oktober 1936 ‘aufs V de o M N da, A ES s Aula E] 119,5b Q WiesbadenGold-A. 2 R z Pom.ldsch. G.-Pför. 4 95.5 A Essen-Werden, 1 versiegeltes Paket, ent- | Frau Sylvia Rothholz geb. Schindler, | walter: Vürodirektor a. D. Schejok in Befauntmachung. : Kaukehmen, den 10. Oktober 1936, fre Ausg. 8 L, A-D) Pommern Provinz - Anleihe- 1928 S. 1, 1,10,88 1.4.10 1. 1,35 Daw, 1.3, 86/8 4% (1.8, do, do, Ausg. 11.2| 7 (4% | 1.4. 95,25b G haltend 15 Muster füx Kunstleisten, Ge- | Alleininhaberin der Firma Georg Roth- | Oppeln. Offener Arrest und Anmelde-| Am 21. Oktober 1936 wurde das am ) Ri aci e 5 4Roggenw.-Anl.) j dluglosungäsch. Gruppe 157 Zwickau NM- Aul. D n O els do. do. Aug, 1/6 (45 | 1.4.1 193,50 G

2E E E D CAZE E Sen Ee L L S \ Gua A, an lon Q 936 über das Vermögen der Amtsgericht. O o, Ausg. 1, ¿ 0 i Gruppe 2*X 1036 11 8 1080 2 1.9. bz ). 1. 9. 3.9 | do. (Abfind.-Pfbr.) t i 101,25. G schäftsnummern: 2079/18404, 2079/ |holz in Breslau, Schloßstraße 5 (Groß- | frist: 25, November 1936. Erste Gläu- | 27. Januar 1 U DEl ge Lit, B-D (fr, 5 Rog- Rheiuprovinz Anleihe - Aus- , s % | 1.2.8 do. do. R.3 und 5} | | do. neulandschaftl.

181114, 2079/184214, 2079/184314, 2079/ [handel mit Trikotagen u. Wollwaren), ist | bigerversammlung und Eröffnungstermin : Maria Jnnerebner, Jnhaberin eines Wolle- Scheinen . [45400] T i losung8scheine* ............ do, 1928, 1.11.1934) 8 (4% | 1.5.11! 1.9.31 E 1: 97 3210 41% [1.3.0 f. Kleingrd. Gold- ;

181544" 2079/184614 2079/18494, 2081/ | am 26. Oftober 1936 um 13,55 Uhr das | 30, November 1936, 1014 Uhr, Zimmer 5 | und Wäschegeschästes in München, er“ | "as Ver leihsverfahren über doi a e 24 L u80, D ieide - Kualoiungs scene do. do. do, M.3,1.9,33/8 44 [1.3.9 | E 2e E E P 2050 2081/2051, 2081/2052, 2081/2053, | Ronfursverfahren eröffnet worden. | des unterzeichneten Amtsgerichts. öffnete Koutursverfahren mangels Vern N N Firma Schwab & Hartu'1 ü j LEESS Wesifalen Provinz «- Anleihe Ohne Zinsberechnung, do. do. do. R. 4,1.9.35|8 |4% [1.3 Good r 35b G 92031/2051, 2081/2055, 2081/2056, 2081/| Konfursverwalter: Kaufmann Curt Spiel- | Amtsgericht Oppeln, den 30. Oktober 1936. | einer den Kosten des Verfahrens ent- G h b. H 7 “Schweßingen wurde na E Melb -Strel.| Auslosungsscheine* 4X Landsberg a. W.RM-Schuld- / do. do, 31. 12. 29 «1.7 950G [9526 2059, plastische Erzeugnisse, Schubfrist | hagen in Breslau, Jahnstraße 24. Frist ] sprechenden Masse eingestellt. E A P Ottobet 1936 «l, 30,r3.108, außI.| 1.,4,10/97,3b $ einschl. !/; Ablösungsschuld (in $ des Auslosungsw.). verschreib. (fr. 5% NRoggen- E ron as v4 da as ( | 1.1. 35b 6 Os 3 Jahre, angemeldet am 26. Oktober | zur Anmeldung der Konkursforderungen | p, penhreitsetein [45382] Amtsgericht München, d L dréi Véxäletehs aufgehobven S (5) $ Sacisen Staat * einfchl, !/5 Ablösungsschuld (in $ des Auslosungsw.). Mee U Ank Ausg. L, 1. 1. 32, j.: do.do.Liqu.- Pfdbr. E | 1936, vorm. 11,40 Uhx. bis einschließlich den 30. November 1936. N A E E ‘a ukursverfah- Geschäftsstelle des Konkursgerichts, Age Sd uldnerin hat si einer Uebev q M-Anl.27, uf.1.10,85 1.4,10| e : i scheine einschl. !/; Ablös.-Sch. Mittétd. Sandegol 7 [6% 1L.l. ohne Anteilsch. .} 5 54 | 1.1.7 /101,5b 6 [191,75 @

Essen-Werden, 26, Oktober 1936, Gläubigerversammlung zur . _Beshluß-| : 2A 2/20 In dem KOMLE ke N E / ill) ¿aats\ch, N. 8, b) Kreisanleihen. (in % d. Auslosungs1w.) E Ne S L NERIE

,

8 R ? =— l 2 D A I

-— d

7

d2:D d P-M: E

Pod derd jed prr ser erd Peer Peri Jrerd 7

—————_

r et

S

,

pla pack

Us f ¿c : á ; ; ¡ do. d i Mit Zirnesb in öf S Mittetid. Landesbt.-A. Sächj. L G L “A ( Marx Ster Valle ist Termin z Bol Schwebingen unterworfen. ; o. Reihe 9, erechnung-. einschl. 1/, Ablösungs-Schuld ; Sächj. Ld1. rdv. G. È A nannten oder die Wahl eines anderen Ver- r d a e: is N B it Bekanntmachung. z E Se Nnoe h be 28 ; a »ber 1936, 8 16,88 esl 1.6.19 Belgard Kreis Gold-=| E s d. Auslosungüw.) 1929 A. 111,2, 1.9.34 Kredb.R2X,1.10.31 : 5 94,75b G Ierrnhuît [45155] | walters, b) die Bestellung eines Gläubiger- Abnahme der Schlußrechnung bestimm Am 28. Oktober 1936 wurde das unterm Schwebhingen, den 28. ober 1 o. do. Neihe 12, Aul. 24 gr., 1.1.1924| 6 [4 1.1.7 | e do. do. 1930 A. 1u. 2, do. do. Pib. R. 2 X, J Yn das Mus! rregister ist am 20. Ok ausschusses c) die Sinterlegunaótielle tr auf Dienstag, den 17, November | 3, September 1935 über das Vermögen Amtsgericht. 1. "4 100, fällig 1.4.40...) 14,10 do, do, 24kl.,1.2.1924/ 6 [1] 1.1, | a Raai O L eat die R E |98,75b G N Das WELUITELTCAguter ( N), aus 2, C C gu go tete G2 FELAA Ea h) G s it E etc 5 t D L s / f Ee Z Nassau. Landesbt.Gd, Schles. Laudsch. GPf. tober 1936 eingetragen worden: Nr. 49. |die Konkursmassengelder, Wertpapiere LOON vormitiags 10 hx, E des Alfons Dali’Armi, Inhaber De Fa. S E CTESE: [45401] (7) 4 Thür. Staats- Ohne Zinsberechnung. d) Zwedckverbände usw. Pf. Ag.8-10, 31.12.33 Em. 1,1. 4.1930] 8 [4% | 1.4. 96,5b G Firma Abraham Dürninger & Co. in | und Kostbarkeiten, d) die sonstigen Gegen- Nr. 11. Schlußrechnung und Sch ußver- | Carl Volkert, Tabafkwarengeschäft in Mün- | Sondershausen, A 0s unf, 1.3,36| 1,3,9 7,5b G Teltow Kreis - Anleihe - Aus- do. do. Ausg. 11, rz. do. do. Em.2, 1.4.34 8 «l. 33,50 G Serrnhut, 195 Muster, versiegelt Klei- | stände des $ 132 der Konkursordnung am | sC1chms nd aus der Geschäftsstelle ein- | hen, Maximilianstr. 41, eröfsnete Kon-| Das Vergleichsverfahren O U, cit 1 s. 27 L une i einschl. ‘/5 Ab- | Me Ss e Qunng: m R eng e M E B00 Ls Ten derstoffe: Art. V 610/Des, 1—4, V 641 |25. November 1936 um 111 Uhr und u e __ | furêverfahren als durch Schlußvertei- | Firma H. Müller, C. Meusinger Nac A —— A 5b 6 löjungs[ch. (in $ d. Auslosw.)| —G [12leb 6 « do. Kom. do. do. Em, 2... «L /93,75 G es 1—4 V 6412 Des, 1—7, Y 643 | Prüfungstermin am 9. Dezember 1936 Ehrenbreitstein, den 23, Oktober 1936. ‘lung beendet aufgehoben. Jnh, Ludwig Tottleben im Se É peutsche Reichsbah j 1.6 R.A 26, 1931] 8 4% | 1,4. do.do.do.S.6-8, rz. 100, do.do.Liqu. - Pfdbr. y' BAR N} 7 E ¿ Das Amtsgericht, Amtsgericht München, Adolf-Hitler-Str.- 16, is nah gerichtli®) ay 35, rüdz., 100 c) Stadtanleihen, do.do.A.6R827; 32| 6 |4% | 1.2. _ i derschle P: B 1934/8 (4 e RM-Piebe -7 101,25b G / Wel L l | \ Î / Y e s. Provinz. : o. do. RM=Pfobr. Des, 1—4, Y 659, V 660, V 661, | lau, Museumstraße Nr. 9, Zimmer Nr. 439 A 1930 ; : 2 i Af ula A L 1e : 4 ¿ : L Sonderé n, den 21. Oftober 19 rz, 100, fälli j i R 936 ck aa Solftei L D V G47 1-0, V 4605.0 46 1T, Sto. Offener Arrest mit Anzeige- | Garmiseh-Partenkirchen. Sondershausen, den 21. - fällig 2. 1. 44] 11,7 a unk. bis, bzw. verst. ti n Vb.G.A.5,1.11.27 5] 8 .5. « 1, 1, 1. 19368 4 Schleswig-Holstein. : 1 B N E Are V O N un S E L Das Amtsgericht, IV. À Deutsche Reichspast A Ga R A Ee Mies do.iRteichsm.-A..ÿ Oberschles Proving.B. lands. G.-Pfoor. L o / tg Feing., 1929 S1 8 d .-Pf. R, 2, 1, 4. o, do, Ausg.1924 Ei L 255 100, rz, 1. 4. 39] 1.4.10!100 G 00,25h Aneibn 1. 10. 1934| 8 4X | 1.4.10/93,7T5b „T5b do.Gld. Â1,1.4318 s L do.do. Reihe 1, rz. 100, do, do, Ausg. 39, 8 a V! 386b G

“ch9

Das Amtsgericht fassung über a) die Beibehaltung des er- | Fe! über das Vermögen des Kaufmanns | [[ünchen. [45392] | wachung durch Sachwalter Walter Hos U. 1. 4, 37, rz, 100 „.| 1.4,10/1008b Rostock Anl.-Auslosungsscheine von 1927, 1, 1. 1933 (fr.54Rogg.- Pfd.) „1.7 | /90,25b 6 Q (U L Y (l, ( C L © i ( o - Emschergenossensch. S, 5, 30, 9, 1933 ¿ dik, do: Et, L 6 L 955d G Y 644, V 645, V 646 Def. 1—4, fum 11 Uhr vor dem Amtsgericht in Bres- N N E An B a obe A . [45383] Geschäftsstelle des Konkursgerichts, Bestätigung dés Vergleichs aufgeh do. 11S 1,3,9 /99,2G 2h 6 Mit Zinsberechnung. Eli „beth. Gti DROR Gat, is do Ne 2 L 5, 2976/1 —4; Dekorations- | pflicht bis 30, November 1936 einschließlich. Bekanntmachung. Münstermaifetd. [45393] | Ebmer as 1934, Folge 1 Art, Y 638, V 639, V 668 Des Breslau, den 26. Oktober 1936, Durch Beschluß des Amtsgerichts Gar-| Jn dem Konftursverfahreu über das : ) F ad d L ; / eutsche (Thür,) do.do. Ag. 8, 1930 1. 9. 19317 4) 31.12.35 } L141. 94,25) G

hb E S l F ep m e

V 664 Des, 5—12, V 665 Def. Amtsgericht, (42 N, 66/36) misch-Partenkirchen vom 30, Oktober 1936 | Vermögen der Firma Adolf Weckbecker: * : Sieb (ag 1935, Fedol G ET . 26, 1931| 8 [4% | 1.4.1095 G do:bo. Ai, 1.1126 do.do. Komm. « Anl do, do. Ausg.1926 94/25b G 100, fällig 1.10.40 ug old-A. 26 S0 N Depe en Ausg. t. A, : Ausg.192 L 3 81.10.40] 1,4,10[100,1b 39,9b b 8. 1931] 7 (44 | 1,2,8 [37ÿb Ÿ sichergestellt, Ae Lie Ia Va, Erntatas 3 145 94/25d 6

-

M T EZL Mot L A