1936 / 258 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 04 Nov 1936 18:00:00 GMT) scan diff

gegen Barzahlung, þÞ) die Herstellung und Bearbeitung von Bedarfsgütern in eigenen Betrieben sowie die Beschaffung von Roh- stoffen für gewerbliche Zwecke der Mit- glieder, c) die Annahme, Verwaltung und Wiederanlage von Spareinlagen gemäß der Sparordnung, 4d) die Herstellung und Beschaffung von Wohnungen zum Zwee

Zentralhandelsregisterbeilage zum Neihs- und Staatsanzeiger Nr. 258 vom 4, November 1936. S. 4

P. 033, P. 032, DZ 03, KT 056, OH 027,

bei Nr. 551: Tafel Nr. F 547 Fabrik=-

nummern FX 060, 061 und 063, Tafel F 549 Fabriknummern Spö. 04, 03, 06, 05, 012, 011, 016, 02, 023, 013, 015, 09,

018, 022, 020. C21, Sasfel Nr F 500

Fabriknummern Spö. 017, 025, 024, 07, Tafel Nr. F 551 Fabriknummern FF 076,

Wetter, Ruhr. . [45473]

Jn unser Musterregister ist eingetragen worden: Am 19. Oktober 1936 bei der Firma Heinrih Holtschmidt, Schloßfabrik, Vol- marstein, unter Nr. 210: Vorhangschlösser, Fabriknummern 20 760/45, 30 150/45 und 20 150/40, für plastische Erzeugnisse, Schußz=- frist 3 Jahre, angemeldet am 19, 10. 1936,

Pomm., Jnhabers der Firma Ernst Priebe Nachflg. Fnhaber Konrad Tessmer, ist am 2. November 1936, 12 Uhr, das Kon- fursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Dr. Böse in Rum- melsburg i. Pomm. Anmeldefrist bis 1. Dezember 1936. Erste Gläubigerver- sammlung und Prüfungstermin am 17. Dezember 1936, 10 Uhr. Offener Ar-

m)

Schwelm. _ [45637] Das Konkursverfahren über das Vermögen der Kommanditgesellschaft Stahlwerke Schröder & Bröking in Ge« velsberg wird, nachdem der in dem Vergleichstermine vom 30. September 1933 angenommene FZivangsvergleih dur<h rechtskräftigen Beschluß vom

21. Oktober 1933 bestätigt ist, hierdur<h

zum Deutschen Reichsanzeiger und Verliner

Nr. 258

Börsenbeilage

Preußischen Staatsanzeiger Vörse vom 3. November N

der Vermietung, e) die Vermittlung von | 075, Tafel n F A S 12 Uhr. S : 2X 0912, 0913, Tafel Nr. F 555 Fabrik- N E ; i. P Versicherungen. a A G rx G Tafel N P 556 | F. Wilhelm Lüling, Schloßfabrik, Volmar- | Amtsgeriht Rummelsburg i. Pomm. Sonneberg, den 29. Oktober 1936. nummern VX 012, Tafel Nr. D Nr. 211: Vork T Fa- 5 Amts ericht. Abt. 1 Fabriknummern P. 018 und 019, Tafel | stein, unter Nr. 211: orhangschloß, Fa- H O Nr. F 557 Fabriknummern RT 0100, 099, | brifknummer 68, für plastische Erzeugnisse, Bei [45626] | Dresden. N : [45638] | __— : [45460] | RG 056, Tafel Nr. F 558 Fabriknummern | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 23. 10. Das Konkursverfahren über das Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wehen, Taunus, . (f S 2E A E », Tafel | 1936, 11 Uhr T : S : Nicola Fsandoro in Dresden-A., Bern Neues Statut vom 26. Januar 1936 der | FX 053, 054, 055, 056, KZ 040, Tase So Je At Vermögen der Firma Reo-Synthaform JCTCo) F|andoro In L a Es t 8 Spar- & Darlehnskasse e. G. m. u. H. | Nr. F 559 Fabriknummern En L Amtsgericht Wetter-Ruhr. Gesellshaft mit beshxänkter Haftung hard|straße (51, Jnhaber rieb E eo in Seißenhahn. HJ 010, HM 017, HM 018, HE O07, Ï E 5 Fabrik für elektrotehnishe Gegenstände Firma Nico Dae betrie. O) : Das Amtsgericht. nummer FX 074, Tafel Nr, F 563 Fabrik- Musterregister. harzen, Berlin - Neukölln, Kaiser - Fried- | raum: Devrientstraße t am

| Heutiger | Voriger

4% (8) Y Preuß. Lande3- s Hin3fuß 98 98

| Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger

Am 23. Oktober 1936 bei der Firma | rest, Anzeigepflicht bis 1. Dezember 1936, | aufgehoben.

i | Heutiger | Voriger Amtsgeriht Schwelm, 31. Oktober 1936,

Pfandbriefe und Schuldverschreib. Hinsfuß N öffentlich - rechtlicher Kreditanftalten | >z,.eus. prov. aggr [e

und Körperschaften. Gold- Pfdbr. Ag. 1, rz. 190, 1. 10, 33/7

a) Kreditanstalten des Reiches | do. do. Ag.2X,1.4.37|7 und der Länder. Pomm. Prov-Bk.Gold|

Amtltli

n ih E Goldrentbr., alt neu

N Reihe 1, 2, unk. 1. 4. 34| vers{<./98,25b 6 -Y

E e tellte Ku e 4%(8) ÿ do. R.3 4, uk.2.1.36| vers<.'98/25b 6 2e E E | E e + |4%(7) $ do.R.5,6, uk.2.1.36 versc<.|98,25b G

98 Lea A 1 6.31| T 4% | 1.6.12/965b Th h » D, -21,24,2.1,35 / . a 4%(7) Ÿ do. R. 7,uk.1.10.36 1.4.10/98,25b G Á C (L Es 5% (4%) $ do. Liq.-Gold-

„25b do. Gold-Schatß- Umrechnungssäte. rentbriefe 1.4.10/106,25b A, D, 1020 S:111:2/90.6 808 S 4 ¿I D, .2,30.,6,: 1 Frank, 1 Lire, 1 Lëu, 1 Peseta = 0,80 RM. | #% do. Abf. Gold-Schldv.|15.4.10/106%b 6 Mit Zinsbverehnung,

1. 4.38 zu 108%..| 6 [4% | 1.4.10/106,5b do. do.26, Ag.1,1.7.31|7 P Bochum Gold-A.29, : L : 1 österr. Gulden (Gold) = 2,00 RM. 1 Gulden Ohne Zinsberechnung. Y l. 1. 1934| 8 [4X | 1.1.7 |93,1b unk, bis. ., bzw. verst. tisgbar ab, ,„, Rheinprov. Landesk österr. W. = 1,70 RM. 1 Kr. ung. oder tes. W. Steuergutseine Gruppe IT* [103,75 G Zinsfuß Gold-Pf. A. 3, 1.7.39/3 |4 0

Westf, Landesbank Pr. $ Gold-Anl. R. 2 1 | 6

1931, abz. 3. b. 1, L do.do. Feingold-Aul.! 1925, 1. 10. 30/8 do. do. do. 26, 1. 12. 31|7 do.do.do.27N.1.1.2.32i6 do.do.Gd.-Pf.R.1u.2, 1.7. 34 bz. 2. 1. 358 | do. do, Komm. N. 2| | 13,1. 10.33/83 ! do. do. do.N.4, 1.10.34|8 do. do, do. 1930 R, 2| U. Eciv., 1. 10. 35/7 4%

3 l

) 2

3 35 3

» U n

Dtsch. Komm, Gold. 25 | (Giroztr.)A.1,1.10.31, |

1. 1926 A189.1, 1.4.3118 |4% |1.4.10/96b do. do.28411.2,2.1.338 [44 |L1.7 198,250 [96/25b @ do. do. 28 A. 3, u. 29 | |

A. 1-4,1.1.bz. 1.4.34/8 |4% |vrs<.|98b 960

do. do.30A11.2,2.1.36)8 [44 |1.1.7 [98%v 954b

N Na E M WZWZeZOZOZ

. do. S. 6, 1.8.37 93,5b 6 do. Schuldv.S.1u.3

(GM-Pf,) 1, 8,30 Gera Stadtkrs. Anl. do. GM (Liqu.) v. 1926, 31. 5. 32 do. NM=- Schuldv.

Gelsenkir<hen-Buer RM-A28X 1.11.33

i

n Ss

=I I

G P A NO D Ie prt P I pes n s ri M P a R J an] bru sand jmd dund Jenes 2

c) Landschaften. Mit Zinsbere<hnung. unk. bis. .., bzw, verst. tilgbar ab...

54621 | Coburg, den 31. Oktober 1936, Oehring in gZella-Mehlis eingetragen | teil < Abhalt des Schluß- | gleichsverfahren zur Abwendung des itz. mit 1128 Brauns<hwStaatsbk | R E [45462 Coburg, den 31. Oktober 1 ehring 1 D ba - ( g ellung nah Abhaltung des Schluß-|9 Nes : T E E A do. rücz. mit 1124, fäll. 1.4.36/111/756 1. 3, 1931| 8 |48 _ rauns{wStaats do. do. Komm. Ag, 4. R ah O S ; 2 / Registergericht. worden: ein offen übergebenes Muster | termins aufgehoben worden. Konkurses eröffnet worden. Vergleichs- 1 skand. Krone -= 1,125 RM. 1 Shilling österr. | p, rücz. mit 116%, fäl. 1.4.37/113,8b Gr |113,7bGr | do. do. 29, 1.10.34| 8 |4% 93,250 Gld-Pfb. (Lands) 2 e rz. 100, 1.8. 35/8 Jn das enc Sre( s / 1 p B A S L At D= | c u g Anl. 26 X, 1. 6, 31| 8 |4% R. 22, 1.4.33] 8 4 -— do. do. Ág. 2, 1.10.3116 [4! genossenschaît mit beschränkter | In das Musterregister des Amtsgerichts | frist 3 Jahre, angemeldet am 30. Oktober Nr. 21. Vergleichstermin am 25. No: rubel = 9,20 L Ca, S A-RM (R, 23, 1.4.35) 8/44 120A i i L ilicht E A Hannover is eingetragen am 5. Oktober 1936, 10 Uhr. Berlin. [45627] | vember 1936, 10,30 Uhr, vor dem 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 RM. 1 Dollar = Anleihe-Auslosungsscheine des| C zu VO e ( t , S G | + 1, 3: ¿Le E: Haftpflicht z ; / s. Ino T, 1.9.44 2 L e . K R 4. 97,25b G 1. 1. 34 bzw. 35/8 | Dermg » Ma l O i y S LaS Í ( : | Anhalt. Staats-Ablösungsanl. o. -A. 26,1931] 7 |4 j y « 9. 17, 1.7.32 : =- do. do, Kon. N.2,/4, versche Knopffabrik Gomperbß & Meinrath stein in Berlin-Charl. 5, Niebuhrstr. 9, | Nr. 118. Die Gläubiger werden auf- 1 gloty = 0,80 RNM: 1 Danziger Gulden =| “5; Anslosungsscheine 1928, 1, 12, 33| 8 14% | 1.6.12/93,25b G |93,75b Q . do.N.21,1.1.33 M des der Genossenschaft gekelterten : E t sei Anlage E : Hamburger Staats-Ablösungs- do. Gold-Anl. 1926 i e MOPRIOHLAS L G LL E des von der VWe oe iger Nebenpro- | Knöpfen und Schnallen, Fabriknummern 7 Konkur e un worden. des Verfahrens nebst seinen x 10 agen Die einem Papier beigefügte Bezeihnung X Anleihe ohne Auslosungss{./21,95b S Dt 9 c E S S O 10105 07 10506 100 P . Berlin, den 28. Oktober 1936. und das Ergebnis der weiteren Ermitt- A Le A E E R C | 5 i osungsscheine* ...…... ; 1ldv a G2 Co » 2 N51 G ( » S! F 1+ î P lieferbar sind, 5 H 9 die Hc bung Des Weinbaue 5 durch alle 20093, 20099, 20100, 20106, 20110, Vergleichssachen. : Ï Einsicht der Beteiligten niedergelegt. t leihe-Auslosungsscheine* .…| —6 Ses 1928, 1. 7. 33 J 6. _— 3b G Hess. Ldbk. GoldHyp. hierzu geeignete Maßnahmen. 90126 —27 90145—46 20151, 20159, Berlin. i [45628] i p teilweise ausgeführt Thüringische Staats - Anleihe- do. 1926, 1. 7. 32 1.7 92%b G Pfandbr. R.1,2,7-9, AULSO S, / a Das Konkursverfahren über das | Die Geschäftsstelle des Amtêgerichts. W deutet: Nur teilwei ; A i S E - 228 S2 E H G S O S A S M Ï j E ur ci : ngebo i 4 ö i ,), s 21 19 erre i 08 SagZe 1066 14740, 14750, 14753, 14776, 14875, Ueber das Vermögen der Friß Hac- E des Kaufmanns Sally Roth A 45639 Ein * in der Kursrubrik bedeutet: Dhne Ange eins<l, 1], Ablösungsschuld (in $ des Auslofung3w.) do. M.101.11,31,12. E 14921—24, 14965—66, 14968—69, 15013 | barth & Co., G. m. b, H., Berlin W 9, | stein, Bexrlin-Charl, 4, Niebuhrstr. 9, ift Dresden. A Eisenah NM - A “M12, 81.1234 & zt S w ee Zus L R it r G Erl »tormtne c N f G: : T « n fal Î Or L j 2 e ; ; 1908 *) E LiEe 1926, 31, 3. 1931 1.4.10/94,5b G | 45463] | 19088, Muster für plastische Erzeugnisse, | führung von Hoch- und Tiefbauten, ist E s L 10ovoeit, F MtacedonisWe S a era E gefügten Ziffern bezeichnen den vorlegten, die | iu S 10: Aal 13,96 Wohlau. ede Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | nah Ablehnung des Vergleichsverfahrens | Vexlin, den 28. Oktober 1936. Gesellschaft mit beschränkter Hastung in der dritten Spalte beigefügten den gur Aus- } ¿8 do. erfeld NM-Anl, “Gie Sou i ) do. do. R.3, 31,3.35 do. do, N i l D / ; r Ac : 7 K » Sil 4% do. 1914*) : P schluß der E G A Zu Nr, 2525 bei Richard Brünig in | den 352, N. 209. 36 —. Verwalter: Chemnitz. Das & A BevgleiGSverfahren E S des vorle S o i. K, N Enden Gols, as, T San re G E B 10, Oktober 1936 1st das brSherige Statu Hannover: Die Schußfrist wird um Wunderlich, Berlin-Tempelhof, Man fred- 21), N 114/36. Das Konkursver- des Konkurses erorsne L é Œ> Die Notierungen für Telegraphische Aus- T A E Ferro): 8 | > te u89. 19, 1932 YM -S ), 2! , . 2, 193537 [4X S a L d N S E : A riger J : der Firma Otto Kreil | Allee Vergleichstermin am 25. No- 44 Dtsch, Schupgeb.-Aul. 1908/11 6 N Va E A En E Be- Unter Nr. 2749 für die Firma H. Bahl-| Exste Gläubigerversammlung: 80. 11. L Lee O E ebe Amts- BEŒ- Etwaige Druckfehler in den heutigen | 4% do. do. do. 1909/11,1b Verteilung elektrischer Energie, die Ve-| 2 Gofatonrif Aft Gor m r: | 1926 : Ertwveiterte Tagae80ov ¿7 PDand][chuÿsabritation ' ? B, Ny e d S ä ° do. 28 S. i erteilung ' sens Keksfabrik Aft.-Ges. in Hannover: | 1936 11 Uhr. Erweiterte Tagesordnung: | Kursangaben werden am nächften Böbrfen- | (4 po po ho 11088 Gold-A, 26, 1.7,32/ 7 4% | 1.1.7 94,5 @ Do B E 1 A8 » v tvo . c dd _ _- , . K " N 57 rf T NOY ( J i b f - î ( 4 î L S f of (i il Ve iverden. Anlage, Unterhaltung und Betrieb von Gelb - Silber - Dose, Blaupunkt - Kassette, 1937, 11,45 Vhr, im Gerichtsgebäude, durch Beschluß der Gläubigerversamms- | Die Gläubiger werden aufgefordert, ih ridtiggeltellte S CLa Ua WeebeR R d t . R) 7 0 S q 2 f d) 2 e S A ; ; E LS: 26 dem sich ergeben hat, daß eine den Kosten | nebst seinen Anlagen und das Ergebnis : E SvTi 5 S « do. 28. 1, 1.1.33/7 144 (1.1.7 (96ÿ9 4D nisse, Schubfrist 7 Jahre, angemeldet am | zeigefrist bis 28, 11. 1936. 2 S N C S O 6 S S o Hettovon Gri sind auf der a) Anleihen der Provinzial- und | Görliß RM - Anl. do. GM Komm. S.2, . do. 30 A. 1,2.1.36|7 [42 |L1.7 (983 G 21. 10. 1936, 12,55 Uhr. Amtsgericht Berlin. Abteilung 352, | des Verfahrens entsprehende Konkurs- | der weiteren Ermittlungen | [ Bankdiskont. F E a v. 1928, 1, 10. 33 1782 o IGG O S E ao «Os T Berlin 4 (Lombard 5). Danzig 5 (Lombard 6). ¿4 Preußische Lande3- 1.1.326 [4% [1.1.7 /96,25b |96b E A « do.23A.1,1.9.245 | 5 | 1,9. [100,75b |[100,75b ie Geschäftsstelle des Amtsgerichts Nef Om i R Sia i R ZE O A KAUR Aen 0926 ‘11 - An C » 6 2 S( S; : 5 A (Die ausländischen Muster werden | mit der Geschäftsnummer 155, Muster für May A S N A, A O A N Die Geschäftsstelle des D8lo 8% Paris 2. Polen s, Prag 5“ Schweiz 2 His Kassel a s 2 oos : T ASconor206 ie Sr Fri M C » Î tz A A l N W 2 2 S Vi B ° S : S / G : Z 1 E i 8 unter Leipzig veröffentlicht.) Flächenerzeugnisse, Schußsrist 7 Jahre, | Vtto Unkrott Baugeschäft, Berlin j gerte Che B, udbau, od, A Dhne Zinsberechnung. | « L, bzw.1. 7, 34) DeutscheKomm.-Sammelablöj.-| | . . RM-4A. 28, 1. 3. 33/8 [4% 96,75b G /96,75h G L’7. 1981 / do.do.R17,18,1.1.35) Mil: Aitslotutaan See N s n s H ] 1 j 1 C (b; V | A. 28, s ; » Ei Anl. - sungss<h. Ser, 1*/123b 6 ¡122,25b Jm Musterregister ist heute m den 354 N. 233, 36 —, Verwalter: den 30. Oktober 1936. tragenen Vereins T. Stenographenverein Deutsche festverzinsliche Werte. do. do. 90, 1. 5. 85/8 4 A R Tini dai do, do. R.19,1.1,36) N Ser AHE 1409 S 2 L o: SOIRG S A c L E M E 2E s : >; A L e e t S ENESS ( 9 s f . do. R.10,1.4,9 Nr. 657, Fa. Hopfe & Unger, Aschers Plettenberg. . [45469] | Kaufmann Kurt Ackermann, Berlin- e. V. in Siegmar-Schönau hat dur Anleihen des Reichs, der Länder, I do.R.22,1.10,36| C e 1 ; y : 22 T 2 i c ., S SÉEE : Kolberg / Oftseebad o. do, N. 7, 1. 7.32| N opeutelnt, YEYQAQIEN, Boden- und Nr. 145, Firma H. Prinz, Holthausen, ein | bis zum 19, Dezember 1936. Erste Gläu-| Das Konkursverfahren über das | verfahrens zur Abwendung des Konkur- 4B u. 5, 1 4,1927|8 |4X |1.4. 06h 6 96%b G ÄnL21, 16 Flachbeuteln, Nr. 2066—2081, Flächen- Huthakenschild, Fabriknummer 2497, pla-| bigerversammlung: 25. November 1936, | Vermögen des Fleischermeisters Paul ses über das Vermögen des Vereins beans- Die in () stehenden Ziffern sind der alte Kinsfuß. | do. do. 910-12,1.10.34/8 96%b G (96%b G do. RM - Pfdbr.)

i / S für ein kombiniertes Werkzeug, Fabrik- Berlin, den 28. Oktober 1936 verwalter: Wirtschaftsberater Dr. Erich W. = 0,60 RM. 1 Lat = 0,80 RM. 1 Rubel | do, rüctz. mit 1204, fäll. 1.4,38(112/7b 6 112,70 G Reihe 16, 30. 9. 29 A do, do.A.12,1b,2.1.31/7 (40 unterzeichneten Gerichts wurde heute die , D 90, _ Breslau RM-Anl, . R. 24, 1.4.35) ai -4.10) 97,25b G } Schle3w.-Holst, Prov. F 1j 2 S î i Dros t ) <1 5 f i =— 7 ç Vot HoR 1119: Ÿ/ | : i Ee 1936: Zella-Mehlis, den 31. Oktober 1936. Das Konkur®verfahren über das | Amtsgeriht in Dresden, Lothringer F 420 RM. 1 Pfund Sterling = 20,40 RM. | Deutschen Reiches* [119%eb 6 |119%b Gegenstand des Unternehmens 1j: Ü M nt Wein- K 2 A . Komm. N. 15, L 1. 34 bzw. 35/8 En Hannover: 1 versiegeltes Pächen ist infolge Schlußverteilung nah Ab- | gefordert, ihre Forderungen alsbald E 0,47 M. 1 Pengö ungar. W. = 0,75 RM. | Hamburger Staats - Anleihe: Auslosungsscheine® E a -—- <9 1. 7. bzw. 31. 12. 31 S Dilsseldorf RM-A. und Nachfrage. Amtsgericht. do. R.12, 31.12.34 Gn.-R. 63 a, Elektrizitätsgenossen]schast, 3, Oktober 1936, 10,50 Uhr. am 31, 10. 1936, 10,45 Uhx, das An- Amtsgericht Berlin. Abt. 355. Dresden-A., Schandauer Straße 34, ist Î süttung gekommenen Gewinnanteil. Fs nur | 43 do. 1928, 1, 10.33 1.4.10 do. Gold - Schuld grundst,G.R 1. 6, 1931 1.6.12/93,75b G |93,75b @ } Lipp. Landbk. Gold= Zentr. f, Bodenfkultur-| E j A M 1 t h, Derttn-Tem c A E S A : A x: Wirtschaftsprüfer Dr. 1 s : Sti Gee aae Ee Jahre verlängert, v.-Richthofen-Str. 6. Frist zur Anmeldung | fahren über das Vermögen des Hand- | gleihsverwalter: Wirtschaftsprüfer Dr zahlung sowie für Ausländische Banknoten verloste und unverloste Stücke (GM-=-Pf.)31.12.29 5 Dresd Q th inger Straße 4% do. do. do. 1910/11,05 G n T7 I a2 2 Ctr - A S 7 G (0: R e E N ERTA c _- c a2e s , T é Lo inger Straß schaffung und Unterhaltung eines Strom Ein Umschlag, enthaltend Abbildungen | Anhörung wegen Einstellung mangels Zivickauer Str. 138, ist am 29. 10. 1936 gericht in Dreêden, Lothring ; tage in der Ses ¿Mociacas BeriMéiae | (4 Lu do. do. 1911/11,05@ U R En hon Mal hino e k ; Ns ; E R E SETSR : mäß 8 204 Abs. 1 S : | Forder [éball zumelden. Der landwirtschaftlichen Maschinen und Ge Barockdose, mit den Geschästsnummern | Berlin N 65, Gerichtstr. 27, Zimmer 309, lung gemäß F 204 Abs. 1 Sag 1 der Forderungen afWald ans lichst bald am Schluß des Kurszettels als A N é N : U : n T A FteT 117 Eini Der Beteis po i do. 1931 Ausg. 1/7 [42 |1.4.10'98b 960 Unter Nr. 2750 für dieselbe Firma: masse niht vorhanden ist. Termin zur | Geschäftsstelle zur Einsicht G E do. do. do. S.3,1.7.34 7 4 Amsterdam 2%. Brüssel 2. Helsingfors 4. Italien 42. Mit Zinsberechnung. Pfdbr. R4, 30.6.30| 8 «do. Schaganweis, S : c 7 9E N s 98 I - : Stockholm 2% Wien 3% alt[neu i Acchévalelen angemeldet am 21. 10. 1936, 12,55 Uhr. | Alt-Moabit 82a, ist heute, 12,30 Uhr, | Saal 281, anberaumt. Chemnitz. [45640] 4. M A SC PSiC >10 hlos Ums! t 8. Frist | F Ilcf dd 45630 von 1926, 1, 3. 31 _ do. do, R. 10, 1.4.33| do. do. ohne Auslosungss<.|28,5b 28b ‘ben, ein verschlossener Umschlag, ent-| L Ta a S 9 Niederschöneiwweide, Brißer Str. 18. Frist | Frankfur 3) O 56: o 99 Oktober 1936 ei angenen : z H Brov, GM-A.| - leben, ein verschloj 9e Jn unser Musterregister ist am 23. 10, | Niederschöneiweide, Bribe S S L t, Oder [ ] einen am 29. Oktober 1936 eingegang der Neichsbahn, der Reichspost, Saum, Pru, G, A L s RNM-Anl.27,1.1.32 2 | 1.1.7 93,5eb G do. do. N. 3, 30.6.30| Oder in aR S j rgleichSor < : 4 Königs8bg.i.Pr. R. 24, 1. 5, 42| der) wird nach tragt. Gemäß $ 11 der VergleichsSord- Mit Zinsbere<uung. do. do. 131,14,1.10.35/8 4.10965 G |96{b G önigsbg.i.Pr. Gld, 3

ps a _ >_

n E 57, 056, 05( )58, » ist bei der Fi $ S ‘ih-Str t nf S (29, Oktober 1936, 14,15 Uhr das Ver: E e nummern Hum, 057, 056, 059 und 05 Heute is bei der Firma Ernst Carl ri<h-Straße 47, ist infolge Schlußver- , 1%, ) =— 0,85 RM. 1 Gulden holl, W. = 1,70 KM. | do. rit, mit 109% (#0 1.10/00 Bonn NM-A. 26 x, ees pa El T 81.7300 5466 = «c 2 (> R ; i Le G Ca Sa Seidniber V s it-Rbl.) = 2,1 T [d- j i x Braunschweig. NM- do. R. 20, 1. 1.33| 8 |4 do. do.3.rz.102.1.4.39| Genossenschaft: Winzergenossenschaft ein- | Mannover. [45468] | nummer 7068, plastisches Erzeugnis, Schuß=- Amtsgericht Berlin. Abt, 355. Fribsche in Dreéden-A. Seidniver Plaß (alter Kredit-Rb[.) ,16 RM. 1 alter Gold * rüdz. mit 10484, fäl. 1, 4. 34. schweig | s 4% o. do. 3,rz.102,1.4.39/7 )eno}jen]cha l: ZBINZer( GLEITE / G 1928 I, 1933| 8 [44 | 1.1.7 /93,5b@ (93,756 G . R. 19, Ldsb.G.-Pf.,M.1it.3, s . ; i ., 2 e Y U N > y î » : Ah = Anhalt. Anl.-Auslosungss<.*| S 1. die gemeinsame Verwertung der von Unter Nr. 2748 für die Firma Hanno- Amtsgericht. Vermögen des Kaufmanns Jacob Roth- | Straße Nr. 1, I. Sto>werk, Zimmer 1 Dinar = 3,40 RM. 1 Yen = 2,10 RM. alt. Anul.-Auslosungss{ G IDICHgeENe e C ( l Dresden Gold-Anl. 1. 10, 1929 4.10 94,75b G >1 meins S RSGLLVIE c E 2 g ; E E - s 9 2fhoines Sas lauben, dév gemeinsame Bertries Nr. 105, enthaltend 50 Muster von haltung des Schlußtermins aufgehoben | anzumelden. Der Antrag auf Eröffnung 1 estnishe Krone = 1,125 NM. uro slnge Vans 116,5b @ 116,75b M. 1u.2, 1.9.31 x | j 2 r deihäftsftelle 2 besagt, daß nur bestimmte Nummern oder Serien | Lübec> Staats - Anleihe - Aus- E 19815, 19850, 19852, 20082, 20087, Amtsgericht Berlin. Abt. 355. lungen sind auf der Geschäftsstelle zur E Q Si E j E Jod Dreêden, den 29. Oktober 1936. Das Zeichen r hinter der Kurs8notierung be- Das S is 9. Auguit 1930 S Î ¿ rRC Das Statut is am 15 ugu] 20169, 20172—73, 20202—03, 20214, Berlin. [45620] bzw. 30. 6./31.12.32 1926, 1. 1, 32 95b G ZMR =MR6 1LIZE c 2 inf S f ‘tot S N . 2 Rornm9go x Ori is j s S - bis 14, 15018, 15054, 15061, 15062, 15064, | Schellingstr. 3, Uebernahme und Aus- | infolge Schlußverteilung nah Abhaltung | Ueber das Vermögen der Orientalisch Die den Aktien in der zweiten Spalte bei- | 44 Dts<, Schußgeb.-Anl. N S E 0E Q in Seif f ‘d » D 36 f 8 i S do. 1926, 31, 12.31 Lt 95%b 6 S versh.R.2,31.3.32 do.d4.26N.131.12. e. G. m. b. H. in Seifersdorf. Durch Be- Am 20, Oktober 1936. schlußkoukurLverfahren eröffnet wor- am 29. Oktober 1936, 14,40 Uhr, das ein Gewinnergebnis angegeben, so ist es dasjenige | 4% do. 1913*) „...... 6b A Pf. N. 1, 1.7,1934 fred. Glds<.R.1,1.7.35 ! E A E E j Z VOA i i Essen NM-Anl. 26 M j it Z »y- 7 A ; 4 i bi S 0 12 N Dresden-A, Oftra- : ; ; / nommen worden. Gegenstand des Unter- Am 22. Oktober 1936: der Konkursforderungen bis 15. 12. 1936. | [huhfabrifkanten Ernst Otto Kreil, bis- | Rudolf Hoyer in Dresden-A., Ostra befinden si< fortlaufend im „Handelkteil“. Hertifikate über hinterlegte 1.1.7 |93b Q Frankfurt am Main do. 27 S. 2, 1.8.30 ‘rtei Zneßes sowie gemeinschaftliche ç ; ç ce ite ; f Antr 6 K ‘sver 8 r Stocfwerk, Zimmer Nr 1. verteilungsnebes sowie gemeinschastliche | on 4 Luxusdosen, bezeichnet: Rote Dose, | Masse, Prüfungstermin am 11. Januar | auf Antrag des Konkursverwalters und | Nr. 1, T. Sto>werk, Zi1 SoLVitie, (Pltev amtitd (44 be do: be iNliosa I O E N 926 936. s R A « Í 44 M s ; d “S0 inaesî : - Antr f Eröffnung des Verfahrens : - räten, Amtsgericht Wohlau, 26, 10, 1936 105—108, Muster für plastische Erzeug- | 111, Sto>werk, Offener Arrest mit An- | Konkursordnung eingestellt worden, nach- | Antrag auf Eröffnung fah „Bertehtizu C iliale Anleihen der Kommunalverbände. e e S . do.26 A. 1, 1. 4,31/7 [4% [L4,10965b 96 5b 5 5 56S ° : Sc6lußkre 2 i iedergele do. do. do.S.1, 1.7.2 « do,Gold 27A. 14) 5 S 9 1 Umschlag, enthaltend 1 Muster, be-| Berlin. [45621] | Abnahme der Schlußrehnung des Ver- ligten niedergelegt. _ E gen | W. RM- 0.S.1,1.7.29 11 erre 4 ; S Bahlsen Frohes Feît Ueber das Vermögen des Baumeisters | walters wird auf den 19. November Dresden, den 29. Oktober 1936. ; : S s 9 : zeichnet: Teteinschlag Bahlsen Frohes Fest, E ; R Z Kopenhagen 3% London 2, Madrid 5. New York 1%. unk. bis ., „, bzw. verst. tilgbar ab, ¿5 | do. do. R.11,1.7.33| 1935, rz. L 4. 1940| [4% |1.4.10/99,25b [99%b AZAGA7 ; = nee L : v Y L ¡ Brandenburg. Prov. [45464] Amtsgericht Hannover, 31. Oktober 1936, | das Konkursverfahren eröffnet wor- Amtsgericht Chemniß, Abt. 35, 35 VN 7/36. Der Vorstand des einge- do. do. 28, 1. 10. 33 do. do.R.21,1.10.35| * eins<l, !/Ablösungss<huld (in $ des Auslosung3w.). haltend 16 Abzüge zur Verzierung von | 1 gy des eingetrage ‘de x) zuy L d der Konkursforderungen Konkursverfahren. A Ce s Vergleichs: Plobbe a Boben- S ( ; E Antrag die Eröffnung des Verg Schutzgebiet8anleihe u. Reutenbriefe. | do. RM-Anl. R. 2 B, Dv, is R A Fri ‘of O I S1: f L a e c Ï Ats S O Go s [0 G ç S R l R A e E do. do. R. 6,8, 1.10.32/7 [44 |1.4. Anl. 1928, 1.10.35 % | 1.4.10/94,25b G do, GM Kom. R.12,

meldet am 29, Oktober 1936, mittags tober 1936, 12 Uhr, Schubfrist: 3 Jahre. | nuar 1937, 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins nung wird bis zur Entscheidung über 12 Uhr 15 Minuten. Amtsgericht Plettenberg. Berlin N 65, Gerichtstr. 27, TIl, Sto>, | hierdur< aufgehoben. die Eröffnung des Vergleichsversahrens Amtsgericht Aschersleben, den 30, 10. 1936, S : Zimmer 301, Offener Arrest mit An-| Frankfurt (Oder), 30. Oktober 1936. | 5erx Kaufmann Richard Oertel in : ; S E _„_, |Rosswein. [45470] | zeigefvist bis 25, November 1936. Das Amtsgericht. Chemniv, Zschopauer Straße 144, zum d G [B Bee ves E 1. 7. 19383 L a O it unter Ne, 38 | „Iu das Musterregister ist eingetragen | Berlin, den 31, Oktober 1936. E vorläufigen Vevwalter bestellt. M 6 4 Disch. Reich8anl. 27, H do. do. 28, L 7. 83/8 [4% [L.1. Leipzig NM-Anl.28 Jn unser Musterregister ist unter Nr. 38 | (porden: Ne. 119, Firma Höfer, Hocke- Amtsgericht Berlin. Abt. 354. Beschluß. [45631] Amtsgericht Chemniß, Abt. 35, e Medi ce dit 1.2.8 /101,5bB 101%b 1.6. 1934 V iei bei der Oranienhütte Kristallglaswerke meyer & Stadler in Roßwein, ein zweimal S E Jn dem Konkursverfahren über das den 30. Oktober 1936. Do A “ill, A OstpronlenPeoa.NM. t do. do. 1929, 1.3. 35) 8 4% | 1.3.9 /94%b G. m. b. H,, Seitenberg, N Fe mit Geschäftssiegelabdru> veri aenee Dro, Nachlaß des N Vermögen des Architekten Mathias atk 10 c raigts e S S Anl.27,4,14,1.10.32/6 |4% Maádeburs Gold, eingetragen: Muster für Toilettengarnitur | Umschlag mit Abbildungen von 132 Mo- ose D Ie n G S D M in Go vird die Verathung 56 E 1 a Pomm. Pr.G.-A.28;34/8 [4% |1.1. 196, 1, 4, 1931 4.10| E Likörkaraffe Form T 126 und Form bollon für Schuhe mit ben Fabriknummern | 1935 verstorbenen Fngenieurs Johannes | des N Konkursverwalters O Stolp, Pomm. [45641] F fdbr U E 1.4.10/985b 98b do. do. 30, 1. 5.358 |4% 1.5. 95,75 Q do. do. 28, 1. 6. 33| 8 [4X | 1.6.12/95,5b G T 132, und zwar für Form und Schliff-| 13468, 13469, 13478, 23590, 23591, | Alfred Müller in Dresden, Essene. Janssen T auf 3000. RM und werden E S Parpatt in auslosb. je 1g 1943-48, I E M40 Mannheim Gold- ausführung für Schliff- und Preßglas, | 53470, 53471, 53473, 53474, 53475, | Straße 411, wird heute, am 29. Ofktobér seine Auslagen auf 96,22 RM festgesetzt. _ Der , Kaufmann S de 63 hat E On N S TanE Sächs. Provinz-Verb.| Anleihe26,1.10.31 4 | 1.4.10 955bG |95%eb G Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am 53476, 53477, 53482, 53483, 53485, | 1936, nachmittags 15 Uhr, das Kon- Go, den 29. Oktober 1936. “1. Stolp «L S D Ana auf E ab TEAGE Oh i Gean e RNM. Ag. 18, 1.2.33/8 (48 [1.2.8 | 95,5 6 do. do. 27, 1, 8.32/ 6 _ a l. Oktober 1936, 16 Uhr. 953486, 53487, 53489, 53490, 53491, | kursverfahren eröffnet. Konkursver- Das Amtsgericht. am 24. Bee Ai ich8verfahrens 5X Antern, A D f j do. a O i E Siirbetiée,s Gl Bad Lande, den 28, Oktober 1936. 53492, 53493, 53494, 53496, 53497, | walter: Kaufmann L zaldemar Schlossarek E 8 Eröffnung des Verg ei Des (eis Reichs 1930, D: Ausg, : do. Ag.15,1.10.26[7 | 95 6 D ie 93! 6 Amtsgericht. 53498, 53499, 53500, 53502, 53506, | in Dresden-A. Wehlener Straße 64, | Tdar-Oberstein. [45632] gestellt. A aer (O MULNALEOS 1.6.12/103%b : do: Ausg-16 À. 1/7 | L 53907, 53508, 53511, 53514, 53515, | Anmeldefrist bis zum 19. November 1936. Beschluß. verwalter wir E T n Stol, Unl 29; ai floR6 e130 LS6 (100CK ' do. aue Sg, a0 9 then RM-Anl, La bis Calw. [45466] | 53516, 53517, 53521, 53522, 53523, | Wahltermin sowie Prüfungstermin: Das Konkursverfahren über das Kausmann P elt G5 trêtei bie int 6()iPrenßStaatsfch.31, G | do. 1928, 1, 4. 33| 7 4% | 1.4.10 “- Musterregistereintrag vom 30, Oktober | 53524, 53528, 53529, 53531, 53532, 27. November 1936, vormittags 8,45 Uhr. Vermögen der Firma Wolff & Co. Me- E A Nate Beschränkungen O Uo O0 NoIRE T LN Ecilezin.ePoln, Prov. do. 1927, 1. 4. 31 «1,7 | —= E 1936: Nr. 15, Firma Robert Seuffer, | 53533, 53535, 53536, 53537, 53538, Vssener Arrest mit Anzeigepflicht bis | tallwarenfabrik G. m. 6b. H. zu Jdar- S l Sch) id es t Der vorläufige Ver- z ri. 100, 1. 2. 37| 1,2,8 |100,25b V R S Metallwarenfabrik in Hirsau, ein ver- | 53540, 53543, 53546, 53548, 53549, | zum 27, November 1936. Oberstein 1 wird nah Durchfüh des SMU!dners ein. : : g.

2. 7, 1933 do.do.do.R 14, 1.1.34/ do.do.do.N 16, 1.7,34 do.do.do,N 20,1.7.35| 8 do.do.do. N. 6,1.4.36 do.do.do. 9. 8, 1.7.32 Thüring. Staatsbk,| fonv.Gold=-Schuld-|

do. dô. 1929, 1.4.30 4, do. do, 1927, 1.1,28 X | 1.1.7 94,25b G do. do. 28 Ausg. 1,

do. do. Reihe 7|7 4% |1.4. S | Heutiger | Voriger do. do. N. 9, 1,10.33!6 A 96%b G

A

Kur- u. Neumärk, | Kred-Just.GPf.N1| j. : Märk. Landsch.| 1,4.10/95,5b do. (Abfind.-Pfdbr)| 5 |5L 1.1.7 | _ 101,25b do. ritterschaftliche Darl.-K. Schuldv. F T4 —_ Ver L C Es 2A E g , N C Württ. Wohugskrd.| do, do. do. S. 1| 6 |4L | 141 94,75b (Land. Kred.-Aust.)| do.do.RM-S GutdvI l T E R La T E UGE (fr. 5$Rogg.Schv.) | 4 | 1.4.10| 89,75 do. do. N.4,1.12.36| 8 1.6.12 Landsch.Ctr.Gd.-Pf.} 3 [4% | 1.4.1 /96b S do. do. Reihe A) 6 48 | 1.4.10; 93,75b . E La do. do, Reihe B| 6 14 | 1.4.10) 95,25b do, Schuldv.Ag,26,| / do. Lig. Pf. o. Ant. 5% | 1.1.7 } 1016 s E 0 1082 7 Lax | 1.4.10 Anteilsch.z,5/h Liq.- Yt « 1932! a | 1.4, G.Pf.d. Ctr. Ldsc<.|f. Z . St. 2,7T8b

. . Landschaftl, Centr.| b) Landesbanken, Provinzial- | “MPiandoe (e banken, kfommunaleGiroverbände. 10/74 Rog 9s B) Mit Zinsberechunuung.

do. do. (fr. 5% Nog-| gen-Pfdbr.). | Bad. Komm. Landesbk. Ld | Lausitz. Goldpfand- H. Hp. Pf.R.1,1.10.,34|8 0 Lis Nürnberger Gold- h A E 1 Anl. 26, 1. 2. 1931 s _— _ do. do. R.3, 1.8.35 D), 1923 U _- 1h do. do. R. 4, 1.5.36 „Laude3bk. Zentrale Oberhausen - Rhld. T M Sculdd Ser & RM-A. 27, 1. 4.32 rz. 100f | N _ _ (fr.5% Noggw. Pfd.)| 4 ; do. do. Ser. Á,rz.100| | ¿S _ —_ | Pforzheim Gold- do, do. Ser.B,rz.100| [4% 1.4. ais _ Ostpr. ld\{<. Gd.-Pf./10 |4% Ant. 26, 1. 11. 31 j I DO Do 8/48 do.NM-A27,1.11.32 4 [ L6, Haun. Landeskrd.GPf| | I d od ; S.4Ag.15.2.29,1.7.35|8 |4% |1. 7,75b G /97,75b G (fr.7 u. 6%) Plauen i, V.RM-A. do, do. Gold-Pfdbr.| | do. X (Abfind.Pfbv.) 1927, 1. 1. 1932 S.1, Ausg. 1926/8 | .1.7 |97ÿb G —t* Ostpr. lands{h.Gold-| | . do. S.2,Ag.1927, fdbr.N1(Liq.=Pf.) Solingen RM-Anl. E E: 1.7 1976bG [975bG a Ln 1928, 1, 10. 1933| 8 4% 93h do, do. Ser. 5 u. Erw., Stettin Gold Anl 1.7. 1935}7 /4% [1.1.7 986 G 98b G Stettin Gold - Anl, » do S.3Ag.1927] | Ohne Zinsberechnung. 1928, 1. 4. 1933| 8 4% 94,6b B P S E |

Lai M O

b f n n n n A

Goch,

2 Zon D

Ti

1.4.1 br. S. 1 | Í 1.5.1 97b Q Mecklenb. Rittersch.| v 1128 | _— Gold-Pfandbr. u.)

E Ser. 1 (fr.8u.6Y)| 48] do. (Abfind.-Pför.)| 5 |5$ | do. do. NM-Pfdór.|

Ps pes es Ges s ps ps Gs pr Ger

I n n Pt je Pet Prt t Jet . Si D: D S2 O L: l l Ol l] I I

‘(Feingold), 1. 10. 35/8 [4% [1.4.1

4 (8) 4 Hessen Staat RM-Aul.29, unk.1.1.36| 1.1.7

Anteilscheine 5. 543

Ostpr. lds. Liqu.-

Pf.f.Westpr. ritts<h. | RM Papier - .4- Pfdóbr.! f. Z} p. St.| Anteilscheine z. 5%)

Oftpr. ldsch. Liqu.=

Pfbv. f.Westpr. neu-| RM

C N | | | | Goldschuldv 28,1.10.33|8 [4% 11.4.10| 94,6 G

n A L 1 do. do. 1936, rz. 100, S L4G Bz | 5355 53552 53552 5955 53: Amtsgericht Dresden. Abteilung T1Y A A aiita c U E walter erhält die Befugnisse des Ver- Da Tze 99,5b schnürtes Paket, enthaltend 3 Handtuch- | 53551, 53552, 939593, 93554, 953555, Amtsgericht Vresden, Abteilung , Schlußverteilung aufgehoben. leichévevwvalters 42 (6) % Baden Staat A oder Schlüsselhalter mit eingesprengter | 53556, 53557, 53561, 53563, 535604, i ' Jdar-Oberstein, den 23. Oktober 1936. | 9 Stol S 31 ‘Ottobèr 1936. NM-Anl.27, unk.1.2.32| 1.2.8 (97,25b 6 e RMA U Führungshülse, Muster XRX, Größe | 53574, 53576, 53583, 53584, 953988, | Wirschberg, Riesecngeb. [45623] Amtsgericht. Abt, 2. Stolp, |! Das ‘Amtsgericht. ‘48 f E EUS 2%ba do. Gold, A.20, 1.1, 1, 3, 4, plastisches Erzeuguis, Schubfrist | 734637 73481, 73488, 73501, 73503, 9, N. 14 a/36, Ueber das Vermögen et Ag Io BIURLLDNE 1.3.9 98, do. R U.31, 4-1,996 83 Jahre, angemeldet am 30. Oktober 1936, | 73503a, 73509, 73510, 73512, 73513, | der Lomniber Holzindustrie Freudiger, | Tdar-Oberstein. [45633] 0USL. b, 1948 „e. 1,3,9 (99,25b do. Verb-NM Ag.28/* 11 Uhr. 73518, 73519, 73525, 73526, 73527, | Jnhaber Rudolf Nicol in Lomniß i. Beschluß. Brakel. Kr. Höxter. [45642] i. Lee O E Amtsgericht Calw. 73934, T3541, 73542, 73547, 73550, | Rigeb., ist heute, am 30. Oktober 1936, Das Konkursverfahren über das *Bekanutmachung. Oen a DGERN R Dw. 1.4.1934 8 e 1.4.1095bG (956 j 1671| 13958, 73559, 73560, 73562, 73565, | mittags 12 Uhr, das Konkursver- Vermögen der Firma F. G. Klein & Co. Das Vergleichs8verfahren über das 44 (8) $do.do.29, uf.1.4/34| 14.10/07 75h do. do. RM-A. 30 A Coburg. e R T3800, 18067. 78608, 78060 18870, fahren eröffnet worden. Der Kauf- | in Jdar-Oberstein 1 wird nah Durch- Vermögen der Firma Kaufhaus Anton „Einträge im Musterregister, Unter | 73572, 73573, 173575, 73577, 73579, | mann Friß Svringer in Hirschberg im | führung der Schlußverteilung auf- Bals in Brakel, Jnhaber Kaufmann Nr. 549, Fa. Porzellanfabrikfen Creid- 73580, 73581, 73582, 73586, 73589, Niesengeb.,, Wilhelmsplay 2, ist zum | gehoben. Anton Bals daselbst, ist nah gericht- U At .GLs), Sih Creiblih, ein ver- | 83479, 83480, 83599, 88544! 83545, | Honputaberw arer ernannt. Anmeldefrist | Jdar-Oberstein, den 24. Oktober 1936. | [icher Bestätigung des am 23. Öktober F (6) 5 Lübe> Staat siegelter Umschlag, enthaltend Abbildungen 83978, 83585, 83587, 23340, 23340a, für Konkursforderungen und offener Ar- Amtsgericht, Abt. 2, 1936 angenommenen Vergleichsvor- NM-Anl. 28, uk.1.10.33 1.4,10/95,5b R &) Eee Lilörslasche mit Korkver|<luß als 23596, 539598, 53599, 53600, 53001, rest mit Anzeigepflicht bis 24, November Li fir i dea mi eini shlages aufgehoben. 41 (8) Y Mecklb,-Schwer, Oberhessen Provinz »- Anleihe- - E Weimar Gold-Anl. Fa O Ausgießer in Form eines Wurzelsepps, 53602, 53603, 53604, 53605, 53606, | 1936. Erste Glaubigerversammlung und Löbau, Sachsen [45634] Brakel, den 30. Oktober 1936. „NM-Anl. 28, uk. 1.3.33) 1.3.9 | E E rat! 1926, 1. 4, 1931| 8 |4% do do: R170 1838 (dsch. Pap.-#-Pib| |f. Z/ p. St. [58,5b 6 58,56 6 D) eine Sens- und Salzbehälters in Form | 53607, 78608, plastishe Erzeugnisse; gleichzeitig allgemeiner Prüfungstermin | “Das Konkursverfahren über das Das Amtsgericht. I (7) 2 dodo v I Lu Auslosungsscheine* [12 119,5bG | mziesbadenGold-A O, Nes E i A E Eures R Raa A L Lan Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2. Vk-| am 1. Dezember 1936, vormittags Vermögen der Elisabeth Hartebrodt geb. (4 do. do. Ausg. 1, À Rae C Id: F n ‘1928 S. 1,1,10.88] 8 (4% E R Va ie G T S 18 | POIOORIDA: BOMA ern 8452 / 9 U, 09499, Anmeld iy 1936 mi 6 No agt Ea R Z : : Es 2 ESLZS E „A 11, Aus L As 1 } =Y - . 1,36 bz1y, 1,3, 8 « do. Ausg. 1 1,2 ¿4e A 1088, vorm, 11,20 Ube Mugies tober E A 24 e E Gericht, | Wammes in Kittlit, Alleininhaberin der ffe s Lo N ad Auslojungssch. Ornppe 1°X| do. do. R. 4 und 6 | dodo Alt für plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Z B E 2E

D n i : ; S wickau RM-2 : | find.-Pfbr.)} 5 [5 | LL 1: Firma Elisabeth Hartebrodt, Manufak- Gruppe 2*X| P Ca N S ART 1.9.31 bzw. 1. 9, 32/7 do. (Abfind.-Pfbr.)| 5 |5% | 117 | 101,25b 6

° 4% do, do, Ausg. 1, 2 : L, ; 1926, 1. 8, 1929} 8 4% _ do. do. R. 3 und 5 do. mneulands<haf Sa A , A A c x SE T ; L d da : L S0 #3 9260, 1, 8, 1926 i ia g L OE 5, , tchaftl. A R E O URE S C S 47 Hirschberg im Riesengebirge, den turwarenhandel, daselbst, wird hievdur<h vit, B-D (fr, 5 $ Rog- Rheinprovinz Anleihe - Aus do. 1928, 1.11.1934] 8 [4% | 1.5.11! 1.9.31 bzw. 1.9. 32|6 f. Kteingrd. Gold= Fahre. Unter Nr. 550 und 551, Fa. | Rottweil. . [45471] | g & 109% x i ; i . genw.-Anul.), Â losungsfcheine* 120,25b |120,75b i Je O E i Q A D T k N 6 è / i 30, Oktober 1936. aufgehoben, na<dem der im Ver- 4. e ge nl,), Ausg. 1 S1 R Altar Regts do.do,Konn.9.1,1,9,3118 Pfdb. (Avjindpfór.) K 191,5b G W,. Goeb i Por llanfabritf Desl s 9) 70 x vurde ‘tragen: 2 j "q , ade l, K, Nr. 97 Ausg. 9 Schleswig=Holsteiner Provinz- es S : L] N A C6 l L A D Sl E e Q f R N be A ge rit in Amtsgericht gleihstermine vom 21. Juli 1936 ange- [45643] i, K Ur U R fr.H Anleihe - Auslosungsscheine*| do. do. N a0 Tas Sachsen ldj<. nd Wilhelmsfe I eslau, An- | Firn ‘org Reinhar Zeigerfabrik in S 5 : 68 E S ep 9049 : E o... [l rf, ¿rovinz s iße- do, do. do, R. 4,1,9,35]8 Gold-Pfandbr... 4 | 11.7 | wi e GA 2 10 1936, vorm. 10 1e Uhr, Slinbantingen s N i ‘Nr H e Riesa [45624] nommene A e L S Am 1. Dezember 1936 E Audleeus ens O 120,25b [12tfb G a Ant, d do. do, 2. 12. 29 $| 1.17 R “Ll, . I . ¡Âe Cer, s Los SELO O) f # V 4002 00 6 . : 90 A ( T É Ga s Ï AYEIE „ooo s .. » : o se 2 + e h z gz Q E EN G Li A c; A GTR ; A 5 ¿ 2 ‘atttqe uu D S O 6 ren Tar D B) dex Vcac- Mitteld. Kom.-Anl, d. do. dv. Ausg.1—2 L A k N A E A e B P e 2 iebadees Je Ueber das Vermögen des Kaufmanns U E N : s E Tarisheft (Pest B) 9 1.4,10/97,3b $ einschl. 1/, Ablösungsschuld (in 4 des Auslosungsw.), Sparfk.-Girov. 1926 do. do. Ausg.1—2| 6 44 | LL Ut 16 O A E E verhiegelter Brief-|3 Paar Zeigermodelle, Fabriknummern Edmund Leister in Riesa Großenhainer ) FNeA N 2e 9 Ub F ¿ ; : M 41 (6 : einschl. 1/5 Ablösungs}chutd (in $ des Auslosungsw.). Ausg. 1, 1. 1. 89, j. do.do.Liqu.-Pfdbr. | h E L Dre C V E t j i Ç LAnor à es 1 B , x o 4 D nts 4 (6) ÿ Sach Staat : ì 2h l ; E umschlag, enthaltend Abbildungen von | 270 und 270/2, Anmeldezeit: 1. Oktober | Straße 10, alleinigen Jnhabers der han- Amtsgericht Löbau, den 30, Oktober 1936. _ Nahere Auskunft erteilen die Dien] , RM-Aul.27 ut.1 10.39 1.4,10/98 G v6 bor oe E A do. d, RM Uto. H R keramischen Erzeugnissen, _und zwar bei 1936, vormittags 81 4 Ubt; plastische Er- delsgerihtli< eingetragenen Firma Karl [45635] E d 9 November 1936 fal Staatssch, N. 8, ; von 1927, 1. 1. 1933/7 1.1.7 (fr.54Rogg.-Pfd.) | Nr 550: Tafel Nr. F 560 Fabriknummern zeugnt)e, Schußsrist 3 Jahre; für die Westphal Nachf. in Riesa, wird heute, am Konkursverfahren erlin, den 2. - Eisc bahn: Uh de N 100 .…| 1.4.10/100ÿb Mit Zinsberechnung. einschl. !/, Ablöjuugs-Schuld Mitteld. Landesbk.-U. j Sächs. Ldw. Krdv.G. | HW 012 HM 019 HW 013 HX 035 y My 656 eingetr 10 M doe le 15 Ds R ¿ 2e A 2 5 s . E a ti Nauendorf- Gerlebogker - Jen D Pa: 90. Reihe 9, ä Z E x O 1929 A. 11.2, 1,9,34/: ¿ 11.3.9 Kredb.R2X,1.10.31 M 1.4.10! F U 2, E O 19, HA U3O, unter (L, »DO eingetragenen Model e ist 30. Oktobex 1936. nachmittags 4,35 Uhr, Das KonfurLverfahren über den Gesellschaft Ma 1,6, 838 6. an Velgard Kreis Gold=| (in % d. Auslosungsw.)} do. do. 1930 A. lu. 2, do. do. Pîb. R. 2 X, | HX 026, HJ O7, Tasel Nr. F 561 Fabrit- DIe Verlängerung der Schußfrist auf wei- | dgs Konkursverfahren eröffnet. Kon- Nachlaß des Rektors i, R. Albin Roß ) é s E do. Reihe 12, S E 64% LLT| 1. 9. bz. 1. 11. 35/8 [4% |vrs< 1. 11, 1930 | Ld: nummern GE 018, FX 070, 071, Tafel tere 3 Jahre am 1. Oktober 1936, vor- kursverwalter Rechtsanwalt Dr. Gries aus Löbejün wird na< erfolgter Abhal- «+00, fallig 1,4,40..| 1.4.10 do. do, 24fl.,1.2.1924 2 s L Nassau. Ade nba Ss L Schles. Lanosch.GPf. | MRRS Nr. F 565 Fabriknummern KT 055, 054, | mittags 8!/, Uhr, angemeldet. in Riesa. Anmeldefrist bis zum 30. No- tung des Schlußtermins hierdur< auf- Ohne Zinsberechynung. do, Lo ARRA 11 E Si E ea E O E Tafel Nr. F 566 Fabriknummern HX 050, Amtsgericht Rottiveil a, N, vember 1936. Wahltermin am 26. No- | gehoben Lo Mreit 0 Au leits T 100, 31. 12. 195418 [4% [1.1.7 do, do. Em. 1... A A G Tafel Ne F 5607 Rabe A ; N 26 : S L O S E ; L osungsscheine einschl. !/zAb- - $01 Em. 2 | 213 8 75 N E e j L a i e A J =17 vember 1926, nachmittags 3 Uhr. Prü- Löbejün, den 16. Oktober 1936. löjungs1, (in $ de AUsl0jw.1 121,25eb G] G : ee 6 Si 6 e ¿ (1.4.10 29 I Gu L S | L& 93G nummern KF 021, 020, Tafel Nr. F 569 | Ulm, Donau. : [45472] | fungstermin am* 17 Dezember 1936, Amtsgericht f ¿ F Emschergenosseus<| i do boa S6 S 16G A 2A do.Liqu Pv, en ,

s T N >rN c f L. T S E 502 ® S : î Sw é . V? . 4 H P T c ü Y N 2 9: 4 5 . . «2.0-D, . 1 . . 144,2 . Fabriknummern FF 098, RT 0103, Tafel _Musterregistereintrag Nr. 263, Josef | nachmittags 3 Uhr. Offener Arrest mit O E O BeTaar Präsident Dr. Schiang f Sa e Vei<sbahn c) Stadtanleihen. D D ZNAI 2 E 30. 9. 1934 1.4.10 oyne Unteiljh...| 5 |: 48 1016 G Nr. F 570 Fabriknummern KT 057, Wi, Kaufmann in Ulm: Modell einer | Anzeigepflicht bis zum 30, November | SehweIm,. [45636] in Potsdam; Eta b O Jon, E : E FSA n | ET 20, 21, Zafel Nr. F 571 Fabrifnum- Geschenfktruhe, offen, Geschäftsnummer | 1936. Das Konkursverfahren über das | für den Handelsteil und den T 44 do. do, 1986 M Mit Ziusberehuung. mern KT 061, RF 069, Tafel Nr. F 568 |001, Muster für plastische Erzeugnisse, Amtsgericht Riesa, den 30. Oktober 1936, | Vermögen der Firma Schwelmer Tage- | redaktionellen Teil: Rudolf Lang 6% 100, fällig 2. L 44| 1.1.7 |8,5b G unk. bis ., bzw. verst. tilgbar ab...

Fabriknummern RF 056, RT 0107, | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am E blatt, G. m. b. H. in Schwelm, wird nah in Berlin-Schöneberg. : Schad: 10 N Aachen RM=A., 29, i

RTM 0104, RTM 0105, RF 068, Tafel | 26. Oktober 1936, nachmittags 3 Uhr Rummelsburg, Pomm. [45625] | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Dru der Preußischen Drucereîi-_ „Tüctz, 190, Ge Sd io fitteudurg (She) 8 4% | 1.4.10/93,6h 3,75b

Nr. F 552 Fabriknummern FF 087, |40 Minuten. Ueber das Vermögen des Kaufmanns | hierdur<h aufgehoben. und Verlags - Aktiengesellschaft, Berlin, ' : FF 088, Täfel Nr. F 572 Fabriknummern Amtsgericht Ulm (Donau), Konrad Tessmer in Rummelsburg i. | Amtsgericht Schwelm, 29. Oktober 1936. Wilhelmstraße 32.

Ohne Zinsberechnung.

4h Landsberg a. W.NM-Schuld- verschreib. (fr. 54 Yoggen- Schuldverschr.) o. Bogen ...| Manuheim Aul, - Auslosungs- scheine einschl. !/; Ablös.-Sch.

(in % d, Auslosung3w.)[118,25b Rostock Anl.-Auslosungsscheine

4 (7) $ Mecklb -Strel. RM-A. 30,rz.108, ausl.

b) Kreisanleihen. n

Löbejün,.

d) Zwed>verbände usw. Mit Zinsberechnung.

. 4 (7) $4 Thür. Staats- Verantwortlich : Anl, 1926, unk, 1.3.36 1.3.9 97,56 G

für Schriftleitung (Amtlicher und Nichl- K?! % do. viw-Unl. 27 amtlicher Teil), Anzeigenteil und für den —— L OES

S<htw.=Holst. Elktr. WVb.G.A.5,1.11,278 do. eichsm,-=A. A6

R. 1, 1. 1. 1936/8 L Schleswig=Hol;tein

Oberfchles. Provinz.B landsch. G.-Pfobr.i10 Jeing., 1929 5 G.-Pf. R. 2, 1, 4. 35/3 4% 11.4.10 do. do. Aus3g.1924| 8 do.Gld.A.7,1.4.315; ; Ly! U do.do. Reihe 1, rz. 100,! do, do, Ausz. 3u,!

do.do. Ug. 8,1930 S 1. 9, 1931/7 [44 [1.3.9 31.12.35] 8 do dEE T U ReN do.do. Komm. =- Anl.| do, ds. Auzg.1926} 7 A Ausg. 1, Buchst. A, do, do. AusZ.1927) 7 $ sichergestellt. r. 100, 1. 10, 1931/7 |4! x do. do. Ausg.1926| 6

Hilfsfka)se Gold=Pf. Vleswig-Potntein, i LLT i 9,7eu B

Niederschlej. Provinz.- do, do. UM=-Pfobr. 0 2 m V 2 g elltsche Yeichsposi Gold-A. 26, 1931| 8 [4% } L414 (956

Sd U N es 1935, Zotge 1, Augsbg.Gold=A, 26, ‘v fällig L044 1,4.1.]39,9 G L 8, 1981| 7 [4 | 1.28 | [7b