1936 / 267 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 14 Nov 1936 18:00:00 GMT) scan diff

E A Es

D

E N

/ | Heutiger | Vorigy o o Berl. Hagel=-Assec, (664% Einz.)|125b 1256 do. do. Lit, B (25% Einz.)/47,5b 47 5h i Berlin. Feuer (voll) (zu 190 NRM)| f do. do. (254 Einz.)| T j Colonia, Feuer- u. Unf.-V. Köln 109 Æ-Stücde N| Le

Dresdner Allgem. L

| Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger

88,750 15%b 90,5b B 384b

Halle-Hettstedt... .| 1.4 88,75b B Hambg.-Am, Packet G (Hambg.-Am. L.) 1.1 14ÿb Hamburger Hoch= | bahn. Lit A,..XN| ! 1.1 /90b Hamburg - Südam. | Dauipfsch, ¿252 1.1 /38 G Hannov. Ueberldw. u. Straßenbahnen ¡ _-

Lübecker Comm. - Bk, 4 Luxemb. Intern. Bk, RM ver St., Mecklenburg. Depos.- u. Wechselbank... do. Hyp.-u.Wechselb. va Mecklenbg. -Strelizer bBr Hypothekenbank, j.: —- Meckl. Kred.u. H yp.B. Meininger Hypv.-Bk,. Niederlausizßer Bank . Oldenbg, Landesbank (Spar- u. Leihbank) Plauener Bank Pommersche Bank „.. Neichsbant Nheinische Hyp.-Bank Nheinisch-Westfälische Bodencreditbank 128, g Sächsische Bantk A do. Bodencreditanst, 104,75b Schleswig-Holst. Bk. 85b Südd. Bodencreditbk, /87,25b

135 G 136,75b

Westereg. Alkali A’ Westfälische Draht- industrie Hamm Wicküler-Küppers BLrauaLti esd N’ Wilmersdf.-Rhein=- Terrain i. Liqu... 14 H, Wißner Metall, LT Wrede Mälzerei „. 1.9

Tonr. Tak u, Cie. Li

Tempelhofer Feld. Terrain Rudows=

Iohannisthal ...| ! do. Südwesten i. L. Thale Eisenhütte. . Thörl’s Ver. Harb.

Oelfabr 8 Thür. Elektr. u.Ga8| 7 Thür. Gasgesellsch. Triumph-Werke ../6 v. Tuchersche Brau. Tuchfabrik Aachen Tüllfabrik Flöha A

Union, F. hem. Pr.| 5

Veltag, Velt, Ofen U erat N

Verein. Altenburg. u. Strals, Spielk.|6/2 * L f N Jahr do. Bauyzner Pa- pierfabrik

do. Berliner Mör-

1.7 8,75b

1.11 o

_

Trans3vort (50 Y Einz.) do. do, (25 ÿ Einz.) Franfona Rück- u. Mitversicher. GIEO D

Gladbacher Feuer-Versicher. X Hermes Kreditversicher. (voll) do. do. (25 % Einz.) Leipziger Feuer-Versich. Ser. 1 do. do. Ser. 2 do. do. Ser. 3

[1 [

I

135,25eb G| 163,5bG [164b 101,25b 101,75b 98b 98b G 115b | M o Ges 134,25b Zellstoff Waldhof X : .1 16236 G 113b Zuckerf. Kl. Wanzlkb. i as 94b

101,25b 88b'G 86 G a

188,5b G 138,5b G

Zeiß Ikon 135b 1353b F Zeitzer Eisengieß. u. | 134%b 185b G 150b

'956b B

|

L

| do. 628

Rastenburg .4

2. Vanken.

Zinstermin der Bankaktien ist der „. Januar, (Ausnahme: Bank für Brau-Jndustrie 1. Juli.)

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt ....| 0] 0

0 3

F L E

“Frscheint an jedem Wochentag abends. Bezugspreis dur die Post monatlih 2,30 ÆÆ einschließli 0,48 ÆK Zeitungsgebühr, aber 1 Bestellgeld; für Selbstabholer bei der Anzeigenstelle 1,90 F monatli.

Anzeigenpreis für den Raum einer fünfgespaltenen 3

B m eten S bio BE einer dreigespaltenen 3.mm Lees n Alle Postanstalten nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer Berlin 8SW 68, Wilhelmstraße o tet Be oaags fee e die Anzeigenstelle SW 68, Wilhelmstraße 32, Einzelne Nummern dieser l seitig beshriebenem Papier völlig dru>reif einzusenden insbesondere Ausgabe kosten 80 #/, einzelne Beilagen 10 #/. Sie werden nur L L N unter au anzugeben, welhe Worte etwa durch Fettdru> (einmal gegen Barzahlung oder vorherige Einsendung des Betrages eins{<ließlih L y unterstrihen) oder dur< Sperrdru> (besonderer Vermerk am Rande)

2 Portos abgegeben Fernspre<SaitimeliNe.: À 9 Bliher) 30 hervorgehoben werden sollen. Befristete Anzeigen müssen 3 Tage del her) vor dem Einrückungstermin bei der Aitzeigentelt i Led fein,

C L S

(25,75 G

| 89,5b 58%b

Ungar. Allg, Creditb. RMp.St.zu50Pengö S

Vereinsbk. Hamburg. 124,5b G

893b Badische Bank. ..!? N 124,5b Bank für Brau-Ind. . Bayer. Hyp.u.Wechslb. do. Vereinsbank... Berliner Handelsges. do. Kassen-Verein Braunschwg.-Hannov,

Hypothekenbant ..

do. Vöhlerstahlwke. NM per Stück do. Chem. Charlb., ji.Pfeilring-W.AG [101b * 967 | do. DeutscheNickel- | werfe 9 166,75b . Glanzst.-Fabrik . Gumb, Masch. Eo . Harz. Portl.-C. j L 27b I5!¿b

134,5b G 194,5b G 102b G 127,25b 82b

99,75b B 110b

; 1134,5b G 94b G

5 |101%b 127,25b 823eb G

Hildesheim - Peine Lit. À 40b B Königsbg.-C ranz." 81b Kopenhagener Dampfer Lit. © F 5 |1. —* tx Lausiger Eisenb. ….| 24 241.1 | 623b Liegniy - Rawitsch E Lit. L 325b 32,75b do. do. St. A. Lit. B| | 8 Magdeburger Feuer-Vers, ,. X Lübeck-Büchen .1 |79,250 795b do, Hagelvers. (62% Einz.) Luxemburg Prinz do. do. (314% Einz.) Hetnrich, 1 St. = do. Leben3-Vers.-Ges. 500 Fr. Í —_ = do. Rückversich.-Ges. „.….. Magdeburger Strb,| 3 ¡ —_ E do. do. (Stücke 100, 800) Mecklvg. Fried,-W. „National“ Allg.V.A.G, Stettin Pr.-Akt.| ? .1 /96eh G Nordstern Allg, Versicherung . do. St.-A. Lit. A| # S an 95,75b do. Lebensversich.- Zant, j.: Münchener Lokalb. L —_ Nordstern Lebensvers. A.-G. Niederlaus. Eisb. X 473 B 483,25b Schles. Feuer-Vers. (200 .4-St.) Westdeutsche Boden- Norddtsch, Lloyd .… 14,75% 15,25b O O (25h Einz.) Nordh.-Werniger. . 516 520 Stett.Nückversich. (400 NM=-St.) do, do, (300 NM=-St.) Thuringia Ver).-Ges. Erfurt A 1 St.=50 Dollar do. do, do. L

kreditanstalt 101,250b B

| 5| |

Pennsylvania L =

E E

Prignitzer Eb. Pr.A.| 5% Ì H Transatlantische Gütervers... Rinteln-Stadt=- Union, Hagel-Versich. Weimar 43b 6 hâgen Lit. A... 126,75b do. Ut 3/ 6 Nostocker Straßenb.| 2 148,75b Stettiner Straßb. X| 0 do. Vorz.-Aft.| 2 36,75b 43b

3. Verkehr.

Aachener Kleinb. A'| 0 142,75b Aft. G. f. Verkehrs. 6 125,5b Allg. Lokalbahn u.

Kraftwerke 6/1/ 1.1 |147b Amsterd.-NRotterd \ 11 | Baltimore and Ohio 7 | —B Bochum=Gelsenk.St 4 Brandenbg,. Städte-

do. Braunschw. Landes- Eisenbahn Braunschw, Straßb. 5% Czafath,-Agram Pr.-A.i.GoldGld, Deutsch, Eisenbahn- Betrieb DeutscheNeichsbahn (7%gar. V.-A. S.15+5, Inh. Zert, d, Reichs- 109,25b bf, -Gr,5,1-4)L,A-D Eutin-Lübeck Lit, A 86,5b G Gr.Kasseler Strb. X | 94b B do. Vorz.-Akt, Halberst, - Blanken- burger Eisenb... | 2% i ß do.

Commerz-u.Priv,-Bk. 110b C) Danz1gerHypotheken=- banti.Danz.Guld. F _ -_ Deutsh-Asiatische Bk. RM per St. ,5/874b 886b G DeutscheAnsiedlungs- Vk,, j.: Dtsche, An=-

1:1 . Lausißer Glas. N . Metallw. Haller do.Portland-Zem. Schim. Eilesia- Frauendorf i. Liq.| 6/18 do. Stahlwerke .….| do. Trikotfab, Voll- moeller do. Ultramarinfab. Victoria-Werke „…. C. J. Bogel Draht- U. Kabelwerke...

Wagner u. Co.

Maschinenfabrik] : Wanderer-Werke. . 6/4 169,75b G Warstein. u. Hrzgl.

Schl,=Holst, Eisen C 88b Wasserw, Gelsent... 8/5 1. —_

* 7/1% Wenderoth pharm.| 92,5b B Werschen- Weißenf.|

Braunkohlen. ...| 0 132b B Westdeutsche Kaufs]

| 0 613B

E E O E H E T T C O D T I G M S É E E S O S O T O T Ä vi

Kolonialwetrte.

E Deutsch-Ostafrika Gej.| 041,1 [168h

E Kamerun Eb. Ant. L800 |1.1 |109ev 6

Neu Guinea Comp... .|/0/0| 1,1 |373b

Otavi Minen u, Eb.|0|*|1.4 |35{b 1St.=1L,RM p.St

1706

1106 378,5 3906

Strausberg - Herzf. |

Südd. Eisenbahu... 3 |3|

West - Sizilianische|12",|114

—_— 1 St. = 500 Lire| Lire * |1.,1 * f 500 Lire,

Zschipkau - Finster=- walde 66

181b 1251%{b

106b 145b 73,5b

9 Le 267 Reichsbankgirokonto

n 14. November, abends Postche>konto: Berlin 41821 19ZG6G

siedlung8gejs.A.G. F _— Deutsche Bant und Disconto- Gesellsch, 111,5b 100b

Fnhalt des amtlichen Teiles. Deutsches Reich.

anntmachung über den Londoner Goldpreis. anntmachung über die neuen Maskenpreise. ordnung über die weitere Aenderung der Bekanntmachung iber das Verbot der Ausfuhr von Waren. Vom 13. Novem- her 1936. anntmachung KP 232 der Ueberwachungsstelle für unedle

a vom 13. November 1936 über Kurspreise für unedle Metalle.

verzinnt (Weißble verzinkt -, ß \ i ; j; Z E E Aa verbleit oder mit anderen unedlen Metallen oder Wellblp ungen unedler Metalle überzogen » » 4 788 a Lu E Q Me 0 T: R 1E » Ï s Riffel-, Waffel-, Warzenbleh ; i: ï ; j i: x Bi 789 L Blech E Ausnahme von Well-, Dehn- [Stre>-] Risfel-, Waffel-, Warzenblech), gepreßt, gebud>elt; S E geschiveißt, gebogen, gelocht, gebohrt 790 raht, einshließlih des geformten (fassonierten) und Heplätteten, warm gewalzt . » e, « v aus 791 Eisenbahn-, auch Ausweichungs- und Feldbahn- schienen, aus shmiedbarem Eisen, auch gelo<t „Und am Fuße ausgeklint « aus 796 a Eisenbahnlaäschen- und -unterlagsplatten aus Eisen 796 0 Bungenschienen y y N 00/0 0 p D x09 821 b

: Artikel II, Diese Verordnung tritt am 24. November 1936 in Kraft, Berlin, den 13, November 1936. s Reichs- und Preußische Wirtschaftsminister, Jn Vertretung des Staatssekretärs: Sarno w.

Terar ats cent ema

* (0,60 Schantung Haudels- V101/1.1

n E E ae Gesandte Nicolas P. Coms- t nach Berlin zurü>gekehrt und hat die Leitung der Gesandtschaft wieder übernommen. / s

Der Brasilianische Botschafter José J i 2

i [ | joaquim de Lima e Silva Mo nizde Aragâäo ist nah Berlin zurückgekehrt und hat die Leitung der Botschaft wieder übernommen.

Der Pud Gesandte Aarne Wuorimaa hat Berlin verlassen. Während seiner Abwesenheit führt Lega- tionsrat Pakaslahti die Geschäfte der Gesandtschaft.

Deutsche Central-

bodenkreditbank ... L

100b 166b

= [168b0 Deutsche Effecten- u. Wechselbant Deutsche Golddiskout-= bank Gruppe B... DeutscheH ypothekenb, Deutsche Uberseeische

89,75b

3% |100,25b 7 |95%b

157,75b

109b

y |86,25b 94%b G

89,75b

100,25b 95,5b

160b G

4. Versicherungen.

RM p. Stü>. Geschäftsjahr: 1. Januar, jedoch Albingia: 1. Oktober. Aachen u. Münchener Feuer. .…|1110b Aachener Nüctversicherung....| „Albingia“ Vers. Lit. A do. do, Lit, C Allianz u. Stuttg. Ver. Vers, . |252b G do. Lebensv.-Bk.|

1.10 116b Li 169,25b G

116b

Hallescher Bankverein Hamburger Hyp.-Bk, Hannoversche Boden- aztredit-Vant E E

P G

Verkehrswesen.

Sonderpostamt auf dem „Kontinentalen Reklamekongreß 1936 Berlin“.

Aus Anlaß des „Kontinentalen Reklamekongresses 1936 Berlin wird in der Krolloper am 24., 25., 26. und 28. November ein Sonderpostamt eingerichtet. Es verkauft Postwertzeichen und Formblätter, nimmt Postsendungen jeder Art ausgenommen Postanweisungen und Zahlkarten und Telegramme an, ver- mittelt Ferngespräche, gibt gewöhnliche und eingeshriebene Brief- sendungen und Telegramme aus und zahlt Post- und Zahlungs3-

Amdútliches. Deutsches Reich.

kanntmachung über den Londoner Goldpreis

mäß $ 1 der Verordnung vom 10, Oktober 1931 zur derung der Wertbere<nung von Hypotheken und tigen Ansprüchen, die auf Feingold (Goldmarh)

Fortlaufende Notierungen.

Mindest-

abschlüsse 3000

3000

Voriger

174,5-174,25-174,75-174%- [174,5-1737i 143,5-143/29-

tindest- Heutiger Voriger Heutiget

abschlüsse 5000

J. G. Farbenindustrie. « ««

S Gb 17214-172,75-17234-172,75- Deutsche Anl. Ausl .-Schein. (17176 C172 b

eins<l. !/. Ablösungsschd. 118 /25-1181%4-

142,5-142 b

80/7 Hoesch Eisen- u. Stahl RM-Anleihe s... 69/9 Fried. Krupp RM-

3000 5000

10174-102,2%5-

Feldmühle Papier ...--+- Felten u. Guilleaume «««- Ges. f. elektr. Unternehm.

Ludw. Loewe u. Co. «-«

3000 3000

138-138 b

145,75-145,25-145,75-145,5-

141,75-140,5 b

147,25-148-147,75-148-147-

er Londoner Goldpreis beträgt am 14. November 1936

lauten (Neichsgesetzbl. I S. 569),

für eine Unze E eee = 142 sh 441 d,

Bekanntmachung KP 232

der Ueberwachungsstelle für unedle Metalle vom 13. November 1936, betr, Kurspreise für unedle Metalle,

anweisungen und Beträge auf Postreiseshe>e aus. Das Sonder- A U N Tagesstempel mit der Jn-

rift: erlin NW 4 ontinentalex Reklamekongreß 2 is 28. November 1936. Ea

10214 G-

102,75- 9934

9054 B+ —-. - -96,5 bG- 13-11,75b 12,75-12- 12,25-11,5- 9,25-8,5 b

in deutsche Währung nah dem Berliner Mittel-

furs für ein englisches Pfund vom 14. No- vember 1936 mit NM 12,165 umgerechnet = RM 86,5996, E für ein Gramm Feingold demna . « « pence 94,9295, G Em B B M in deutshe Währung umgerechnet. « . . = NM 2,78424. e # Verlin, den 14. November 1936. 39,5-138,9= [ra : ; 85 T L Statistische Abteilung der Reichsbank.

Reinhardt.

Anleihe «« «« 79/4, Vereinigte Stahl RM- Anleihe Ser. B... 50/% do. do. o... ... 81, %%% do. do. oe... 48/, 9/9 do. do. 4 Zusverz. 41s 9% do. do. 59/9 Bosnische Eisenb. 14. 59% do. Jnvest. 14 59/9 Mexikan. Anl. 99 abg. 49/0 do. do. 04 abg. 41/,0/9 Oesterr.Staatssch. 14 m. neu. Bg. d. Caisse-Com. 49/9 Oesterr. Goldrente m. neu. Bog. d. Caisse-Com. 41/70/96 Oesterr. Silberrente 50/9 Rumän. vereinh.Rte.03 41/,0/6 do. do. 1913 a Do, Do, ooo 40/0 Türk. Bagdad Ser. I . O O S 41/,0/6Ung.Staatsrent.1913 m. neu. Bg: d.Caisse-Com. 41/,0/(Ung.Staatsrent.1914 m. neu. Bg. d.Caisse-Com. 49/9 Ungar. Goldrente m. neu. Bog. der Caisse-Com. 49/9 Ung. Staatsrente 1910 m. neu. Bg. d. Caisse-Com. 49/9 Lissabon Stadt S.1u.2 41/,0/9 Mexikan.Bewäss.abg. 21/,9/9 Anatol. Eisb. S.1u.2 59% Tehuantepec abg..««- 1/9 9/0 do.

(146-1445 b [1479 129-129,5- 145-145,25 B 157-155,5-156,5- 119,75-119-119,5-118,5 b 135,5-135,25-136-135,5= E

195—- 147,25-148-147 ebG- 112,5-111,5 G-11174-111,25 b

1. Auf Grund des $ 3 der Anordnung 34 derx Ueber- ivachungsstelle für unedle Metalle vom 24, Juli’ 1935, bis. Richtpreise für unedle Metalle (Deutscher Reichsanzeiger Nr. 171 vom 25. Zuli 1935), werden für die nachstehend auf- geführten E an Stelle der in der Bekanntmachung E A l Ss R (Deutscher Reichsanzeiger i om 13, November 1936) festgeseßte ise di folgenden Kurspreise festgeseßt: A

Zink (Klassengruppe XIX) :

Feinzink (Klasse XIX A) 07-05000020-0 0 î L i Rehznt (Klasse O E 19/26 S 20/38 N [4

Aus Zinn (Klassengruppe XX) :

Zinn, nicht legiert (Klasse XX A « RM 280 i Banka-Zinn in Blö>en . . . D 302 L

2. Diese Bekanntmachung tri : î - öffentlihuns im Ube Mi aamalge 1 R E 2 Berlin, den 13, November 1936. Der Reichsbeauftragte für unedle Metalle, Stinner,

13154 G- 146,25-146,5 b

3000 3000 2000 3000 3000 3000 3000

102,75 bG- —9914-99 G- -95,0-—

Th. Goldschmidt „…....«.+ Hamburger Elektrizität Harburger Gummi

Harpener Bergbau .«- -«-- Hoesch-KölnNeuessen .«-.- Philipp Holzmann x Hotelbetriebs-Gesellschaft.

3000 3000 3000 3000 3000 25 St. 25 St. 500 engl. £

2000 $

20 000 Kr.

10 000 fl. 10 000 f. 95 000 Lei 95 000 Lei 95 000 Lei 25 St. 25 St.

25 St. 25 St. 10 000 fl.

25 St. 10 000 4 25. St. 25 St. 500 engl. £ 500engl. £

2000 2000 hf. 3000 2100

3000 3000 2000

2000 3000 3000 2000 2000 3000 2000 2000 2500 Pes. 2500 Pet. 3000 2500 sfr.

3000 2000 2000 2000 2000 2000 2000 2000 3000 2000

2400 i 2000 134,9-

3000 | 136,5-13674 b 2000 122-

3000 157,29-156,9- 3000 86,79-

Kunst und Wissenschaft.

Spielplan der Berliner Staats3theater in der Zeit vom 15. bis 23, November.

M / Staatsoper. onntag, den 15. November. Erstaufführung: H Mulsikal Leitung: Ble<h. Beginn: 19% U E Montag, den 16. November. Die Za Ce Leitung: Heger. Beginn: 20 Uhr. Dienstag, den 17. November. Aida. S A Mittwoch, den 18. November. Jn der fliegende Holländer. Beginn: 20 Uhr. Donnerstag, den 19. November. Halka. Beginne: 20 UhL ; Freitag, den an November. Der Ring des Nibelungen. Vorabend: 20 Uhr heingold. Musikal. Leitung: Schüler. Beginn: Sonnabend, den 21. November. dame BUttEL fl; 20 Uhr. Sonntag, den 22, November. Die Wale 19 Uhr. Montag, den 23. November, Jn der Neuinszenierung: La Tras- viata. Musikal. Leitung: Schüler. Beginn: 20 Uhr.

Staatliches Schauspielhaus.

Sonntag, den 15. November. Hans Sonnen stößers Höls Stent le D a Jr a O: 20: Uhx.

ontag, den 16. November. An s Rei Pf d

: E des Reiches Pforten. Dienstag, den 17. November. Neu einstudiert: Maria Stuart Beginn: 20 Uhr. : Mittwoch, den 18. November. 20 Uhr. Donnerstag, den 19. November. _ Hollenfahrt. Beginn: 20 Uhr. Freitag, den 20. November. Maria Stuart. Beginn: 20 Uhr. Sonnabend, den 21. November. Hamlet. Beginn: 194 Uhr. Sonntag, den 22. November. Die Ore sie. Beginn: 194 Uhr Montag, den 23. November. An des Reiches Pforte it. Beginn: 194 Uhr. :

Staatstheater—Kleines Haus. Sonntag, den 15. November. Mirandolinag Beginn: 20 Uhr Montag, den 16. November. D i fesselte Phantasie, tin N U Fe Cte Phantasie Dienstag, den 17. November. Versprich mir nichts. Be- O 2E i Mittwoch, den 18. November. G es<hlossen. Vos, den 19, November. Mirandolina. 3 N Freitag, den 20. November. ginn: 20 Uhr. Sonnabend, den 21. November. Beginn: 20 Uhr. Sonntag, den 22. November. Montag, den 23. November. Beginn: 20 Uhr.

1374-13,5-13%- —_-— 195,5- 148,75-149,5—- 11254-113-112,5-

3000 2000 2000

Flse Bergbau . Flse Bergbau, Genußsch. « ebxrüder Funghans -

Mutlsikal.

Bekanntmachung. Für die 8-Masken gelten vom 15. Oktober 1936 an sVgende Einzelpreise: F 1 Maskenkörper . : 7 « e 11,85 RM E «2/60 RM

——— Musikal. Leitung: Blech. 144,25-

128 bB-128,5- 141,5-141,75-141 bG- 141

148,9-

3000 3000 —_——_— ] 3000 12674-127-126-126,25 b 2000 14034-139,5-140-139 b

2000 f 1470-147 Tw

2000 | 1754-16752

2000| E

3000 ‘| 11734=116,5-117%=116 G- [11634 b

e

130,25-13134-130 b

163,25-162,5- 192-191= 9214-91,5 b

3,1-2,9 b E

1126-11 6,3—634-6,2 b

Kali Chemie E Kaliwerke Aschersleben « « « Klö>kner-Werke

Kokswerke u. Chem. Fbken.

26,9-

2,65—-2,2 G 6,8-6,79-6,8-6,9- 10,79-10,5-

6,05-6 G—6,05-9,9-6-5,8 b

a qua S

r Neuinszenierung: Dex Musikal. Leitung: Schüler.

Oa O j . 2,10 RM Musikal. Leitung: Blech.

1 Paar Erscßklarscheiben - 0/15 RM E Meta E KRM ellungen sind an die Vesma, Verteilungsstelle für Masken, Berlin W 57, Potsdamer Str. 71 zu richten. F Verlin, den 4. November 1936. : Der Reichsminister für Luftfahrt. J. A.: Großkreug.

Lahmeyer Uu. Co. «-.+..... Lauxahütte ..«« Leopoldgrube... ««

Mannesmannröhrentwerke.

118,25-11854-1174b

158,9-158,75—- 133-1333-133-

154,75- -195,5- 9314-93—-

-228- 154,5-155,75—155- 138,5-139,25-139-13914-

[138,75 156-156,5- 14174-14154-

194-193—- -405g-40b

-138- 143-142- N 163,75-16334-163,5b 1 10174-10234-102%-— 901,25-202-201,2ó 6-201, [201,9

-95- 9,5-9,7 B-9,1-914 b

1154-11,8 B-11,5-11,6-1134- (11,5-11,2-11,25-11,2 b

9,5-9,7-

9,35—9,3—-9,359-

34,6-35914-34,9-

CUSEET Rhein. Braunkohleu. Brikett

Rheinische Elektrizitätsw. .

Rheinische Stahlwerke...

Rheinisch-Westfäl. Elektriz

8,29-T7/g b 81g G-7,95-8-7,5 b 10,1-9,8 G—-9,95-9,9-1014-9,4 b

. Jn der Neuinszenierung: Ma- 3900 Mulsikal. Leitung: Ble<. Beginn: 3000 3000 50 St. 2400 3000

3000 3000 3000 2000

3000 3000

3000 2500 Zl.

3000 3000 3500 3000 3500

Mansfeld A.-G. f. Bergbau Maschinenbau-Unternehm. Maximilianshütte Metallgesellschaft „Montecatini“ (zu 100 Lire) Niederlausiyer Kohle... Orenstein u. Koppel...»

. Der Ring des Nibelungen. 1. Tag. Musikal. Leitung: Schüler. Beginu:

Itichtamtliches. Deutsches Reich.

__ Der Königlich Niederländische Gesandte Limburg Stirum ist nah Berlin die Leitung der Gesandtschaft wieder ü

8,259-7,89- 8,9-8 b

49-92 5-88,64 73/g-6,5- S

S Verordnung die weitere Aenderung der Bekanntmachung, das Verbot der Ausfuhr von Waren. Vom 13. November 1936,

O des $ o E Verordnung über die Außen- eStontrolle vom 20. Dezember 1919 (Reichsgesebbl., F128) wird bestimmt: : A

L 154-153 G-154-153,5- 137,79-137,25 G-13754 b

154-153 b 141-14054-141-140,5 b

e p J Odi a 35-34,25-35-34,5-

138— 142-141,5-142-141 b 162,59-162- 10174-101,75G-101,75 b 198,9-200-197,75 b

117-116,75 bB

90,25-90 G-9014 b

134-134,5-

124,25-123,75-12414-12354- [12414-122,25 b

i . P. Graf urükgekehrt und hat ernommen.

betreffend

Dee)

E 82-83-80 G-80,25 b 4125-415414 b 149,75-142,5-

143-143,25-142,5- 117,5-120-119,25=-119,5- 142-143,25 b [118,25 b

Accumulatoren-Fabrik «« « « Algemeene Kunstzijde Unie Allg. Elefktricitäts-Gesellsch. Aschaffenburger Zellsto}s «-

Rheinmetall Borsig « ««- Rütgerswerke... « « « »

Salzdetfurth Kali... Ls Schlesische Bergb. u. Zink Schlesi]che Elektrizität und Gas Lit. B Schubert u. Salzer ..«-«- Schuckert u. Co. Elektr. Schultheiß-Payenhofer .«- Siemens u. Halske... ....

40,75-4054-40,75—4034

(4 | Maria Stuart. Beginn:

F Artikel T.

et Anlage der Bekanntmachung, betreffend das Verbot

Ar von Waren, vom 17, September 1923 (Deutscher

e ver Nr. 220 vom 22. September 1923) in der Fassung

| E vom 11. Fuli 1936 (Deutscher Reichsanzeiger

ibr E 14, «SUlt 1936) Aufzählung von Waren, deren Us Bewilligung verboten ist wird gestrichen: ((85 A 1/2) Schmiedbares Eisen in Stäben,

auh geformt (fassoniert): warm ge-

M roh auch „mit eingewalzten

Mustern oder Verzierungen; auch ge-

E shmiedet, roh: :

Bteghöl Ve und J [Zores-] Eisen) mit einer

eten é von 80 Millimeter und darüber . aus 785

O Ausschluß des in Nr. 785 A 1 ge-

A nicht geformtes (fassoniertes) Stabeisen aus 78!

I C L auge T9978

bas E gewalzt oder geshmiedet (roh

j iere e auch Bandeisen mit eingewalzten f 1); falt gewalzt oder gezogen, beides nur H verzinut (E

aae e) Blech:

Ae gerichtet, dressiert, gefirnißt, in der

Grobblede," 4,76 Millimeter oder darüber

on mehr als

/ tillimeter

1) E S . . . . . .

liffenlimeter oder darunter . S

Vize poliert, gebräunt oder soust künstlich

- auch mit spiegelnder Oxydschicht über-

0 ene: c z HI x 5 en; auf <emis<hem Wege verni>elt , . aus T87

1165-116-116 5 B-115 b Hans Sonnenstößers

-142,79-142,9-

Bayerische Motoren-Werke J. P. Bemberg Fulius Berger Tiefbau. «« Berlin-Karlsruher Jnd., f. : Dt. Waffen- u. Munitionf. Berlin. Kraft u. Licht Gr. A Berliner Maschinenbau. Braunk. u. Brikett (Bubiag) Bremex Wollkämmerei .«« Buderus Eisenwerke Charlottenburg. Wasserwrk. Chem. von Heyden Compania Hispano S. A-C do. doi S D Continentale Gummiwerke Continent, Linol. Zürich««

155,26-156,b= = S 167 5-167,75-167,5 b O A

D1GDOL m

L204 A

120 B-119,5-119,75-118,5 b 146-147,5-147 b 331-332-39b=

48s

171-170-171 b

185A de

124-124,25-12314- 123M 111-111,25-110,75-111 b 144,75-144 b

158-156-

O

146i

200,79—-

153,25- 166,75-16674 b E 12354-1236- 117-117,25-117 bG E 280-270—

265 5-267— 169,5—169-169,5- 172-165-166-

122,5-121,75 b 110,5-109,75-110 b : 14374-142,75-144,25-143,5 b 156-

de 16D 54

-147,5-

146-145—-

-161 b

200,5-

Se ,

94,5 ebB-94,5-94,75-94-940

04

12514 bG-125,75-12474-18- [124,5-12%

3000 2000 2000 3000 3000

2000 2000 3000

3000 3000

Stöhr u. Co., Kammgarn. Stolberger Zinkhütte ...«- Süddeutsche Zucker... ...-- Thüringer Gasgejellsch.... Vereinigte Stahlwerke

T R UNTeT:

IMS N13

E Beginn:

170- d 62-6154-62-6054-61-60,50

[605-600 138-137 b 1651-165 b

134,75- 188,5-189-18854-188,75-

(188) 12674-126,5- 125,75-12574 G 15,25 G-14,75-1474 b -3814- “is 15,5-15 G

40-4054—-385%4 bB

C.F. Vogel, Telegr. u. Kabel Wasserwerke Gelsenkirchen Westdeutsche Kaufhof

A1

A2

—_-_— A 2 60. G—5974-6034—-60-60,75 B-

[0974 b

I

J +41

Teuth-Utlan Erri O Mie Uit Bos Deutfch-Atlant. Telegr. . «« Deutsche Cont. Gas Defsau Deutsche Erdöl

Deutsche Kabelwerke Deutsche Linoleum-Werke . Deutsche Telephon u. Kabel Deutscher Eisenhandel .«« Christian Dierig Dortmunder Union-Brau.

13574-13b5- Das kleine Hofkonzéert.

Westerregeln Alkali 164-163-163,5-

Zellstoff Waldhof . aus 785 B

Geschlossen. Die gefesselte Phantasie.

18814-186,5 G [125% b 125,25-12514-125,75-125 G-

12574-12574 B 1454-14,5 G

1454-14,75-14,5b

36-35,75 G—36,25-35 G—35,25- (35 G-3534-33,5 b

3000 3000

3000 3000 3000 2000 3000 2000

50 St.

Bank für Brau-rFndustrie . Reichsbank „.

786 a

786 b 786 c

: Besuch der staatlichen Schlösser. Die der Vertvaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten in Berlin und Potsdam unterstellten Schlösser sind am Buß- und 16 U Ae EA a Mon November d. J., in der Zeit von 10 bis ; r, das Schloß Monbijou (Hohenzollernmuseum) in de pit von 10 bis 15 Uhr geöffnet. : : s s

A.-G. für Verkéhrswesen - Allgem. Lokalb. u. Kraftw. Deutsche Reichsbahn Vz.-A. Hamburg-Amerika Packetf. Hamburg-Südam. Dampf. Norddeutscher Loyd

als 1 Millimeter bis unter 4,76

100A 135,25-135,5 b 13854—138,5 b 122,5-122-12254- 159,25-161-159,5- 8634-

Eintracht Braunkohle ... Eisenbahn-Verkehrsmittel. Elefktrizitäts-Lieferungsgel]. Elektr. Werke Schlesien... Elektrische Licht und Kraft Engelhardt-Brauer2i)« o *

Otavi Minen u, Eisenbahn