1936 / 302 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 29 Dec 1936 18:00:00 GMT) scan diff

Zeutralhandelsregisterbeilage zum Neichs-: und Staatsanzeiger Nr. 302 vom 29, Dezember 1936.

S. 2 Zeutralhandel sregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 302 vom 29. Dezember 1936. S. 3

Potsdam, beschlossen worden. Die Firma ist erloshen. Als nicht eingetra- gen wird noch veröffentliht: Den Gläu- bigern der Gesellschaft steht es frei, so- weit sie nicht Befriedigung verlangen können, binnen se<s Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherheits- leistung zu verlangen. Bei Nr. 40 945 Vereinigte Eisenbahn-Sigualwerke Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Dr. Heinz Diehl ist niht mehr Geschäftsführer. Regierungsbaumeister a. D. Karl Wenzel in Berlin-Schlach- tensee ist zum stellvertretenden Ge- schäftsführer bestellt. Dex stellver- tretende Geschäftsführer Dr. Hermann Arndt ist zum ordentlihen Geschäfts- führer bestellt. Die Prokura des Karl Wenzel ist erloshen. Bei Nr. 41 761 Weltkunst-Verlag Gesellschaft mit beschränkter Haftung:: Durh Gesell- schafterbeshluß vom 5, Dezember 1936 1st die Umwandlung der Gesellshaft auf Grund des Geseßes vom 5. Juli 1934 dur<h Uebertragung ihres Vermögens unter Ausshluß der Liquidation auf den alleinigen Gesellschafter, den Schriftleiter Carl August Breuer in Verlin-Grunewald, beschlossen worden. Die Firma ist erloshen. Als nicht ein- aectragen wird noch veröffentliht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie niht Befriedigung verlangen können, binnen se<s Monaten seit die- ser Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen. Bei Nr. 42 846 Deutsche Erdölgewinnungs- und Erdölverwertungsgesellschaft mit beschränkter Haftung: Laut Beschluß vom 25, November 1936 ist der Gefell- schaftévertrag bezüglih der Firma (S 1) avaeändert. Die Firma heißt fortan: „„Viftoria““ Kohle- und Erdölgewin- nungs- und Verwertungs8gesellschaft mit beschränkter Haftung. Bei Nr, 45 386 Photokino-Verlag Gesell- schaft mit beschränkter Hastung: Durch Gefellschafterbeshluß vom 7. De- zember 1936 ist die Umwandlung der Gesellschaft auf Grund des Geseßes vom 5. Juli 1934 in eine Kommanditgesell- schaft mit der Firma Photokino-Ver- lag Sellmut Elsner Kommandit: | friedigung verlangen können, binnen Gesellschaft Berlin und dem ¿8 in |se<hs Monaten seit dieser Bekannt- Berlin dur< Uebertragung ihres Ver- | machung Sicherheitsleistung zu ver-

mögens unter Aus\{luß der Liquida- | langen. Amtsgericht Bocholt.

teilung B: Die Prokura des Eduard Rose 1st erloshen. Dem Otto Gaertner in Braunschweig, dem August Grust 1n Braunschweig, dem Friedrih Tolle in Braunschweig und dem Karl Wendt in Hannover ist derart Prokura erteilt, daß ein jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied oder etnem Prokuristen zur Vertretung der Gesell- schaft berechtigt ist, E 9. bei der Firma Edmund Bischoff 1n Magdeburg unter Nr. 4470 der Abtel- lung Â: Die Firma ist in eine Kom- manditgesells<haft umgewandelt, die am 1. Oktober 1986 begonnen hat. Es ist ein Kommanditist vorhanden. Dem Werner Pfaff in Magdeburg is Pro- kura erteilt. : Magdeburg, den 19. Dezember 1936. Das Amtsgeriht A. Abt. 8.

6 Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen.) 5. Bei der Firma- Molkerei Th. Xel- lers Nachf. in Biberah: Das Geschäft ist mit der Firma auf Friy Jauch, Kauf- mann in Biberach, jedo<h unter Aus- {luß der Uebernahme der im Betrieb des Geschäfts begründeten Verbindlich- keiten des früheren Fnhabers über- gegangen. 6. Bei der Firma Posamentenfabrik Biberah Gustav Gerster in Biberach: Der Gesellschafter Gustav Gerster, Fa- brikant in Biberach, ist infolge Todes aus der Gesellschaft ausgeschieden. 7. Bei den Firmen Be> & Sohn gegr. 1888 Siy Biberach und J. Ried- linger, Marmor-, Granit- und Syenit- Jndustrie G. m. b. H. Zweigunieder- lassung Viberah: Die Firmen sind erloschen. Anmitsgeriht Biberach an der Riß.

[56140] Bischofswerda, Sachsen, Auf Blatt 603 des Handelsregisters, die Firma Pufe & Großmann mit dem Sive in Bischofswerda betreffend, ist heute eingetragen worden: Die Stein- bruhspächter Emil Kutschke und Max Hübner in Elstra sind als persönlich haftende Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. Amtsgericht Bischofswerda, den 22. Dezember 1936.

Bocholt. [56141] Jm Handelsregister Abt. B Nr. A bei der Firma Albin Tangerding Comp. Buntweberei Aktiengesell- schaft, Bocholt, am 21. Dezember 1936 eingetragen: Durch Generalversamm- lungsbes<luß vom 19. Dezember 1936 ist die Umwandlung der Gesellschaft auf Grund des Geseßes vom 5. Fuli 1934 durh Uebertragung des Vermögens unter Auss<hluß der Liquidation auf die Kommanditgesellshaft Albin Tan- gerding Comp. in Bocholt be- chlossen. Die Firma ist erloschen. Als nicht eingetragen wird noch ver- offentliht: Den Gläubigern der Gesell- schaft steht es frei, soweit sie niht Be-

Burgsteinfurt. [56147] In das Handelsregister A n am 21. Dezember 1936 bei der unter Nr. 63 eingetragenen Firma Franz Heinrich Bauerx junior in Laer eingetragen, daß an die Stelle des verstorbenen Gs kanten Felix Terfloth dessen itwe Helene, geb. von Oy, zu Laer als Ge- sellshafterin getreten is, und daß die Witwe Felix -Terflotb, Helene geb. von Oy, von der Vertretung dex Ge- sellschaft und von der Geschäftsführung ausgeschlossen ist. Amtsgericht Burgsteinfurt.

Coswig, Anhalt, [56148]

Jn das Handelsregister A unter Nr. 76 wurde heute die Firma Rein- hard Popig zu Coswig-Anhalt eingetra- gen. JFnhaberx des Geschäfts ist der Kaufmann Reinhard Popig in Coswig- Anhalt. Dem Kaufmann Hans Popig in Coswig-Anhalt ist Prokura erteilt.

Coswig, den 19. Dezember 19836.

Das Amtsgericht.

Damme, [56149] _JIn das hiesige Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 117 die Firma Kröger « Trenkamp in Mühlen i. O. eingetragen. _Persönli<h haftende Gesellschafter O: Schmiedemeister Josef Kröger in ühlen i. O.+ Kaufmann Fosef Tren- kamp in Mühlen i. O. Offene Han- delsgesellshaft. Die Gesellschaft hat am 1. Fanuar 1925 begonnen. Amtsgeriht Damme i. O., 3. 12. 1936, Deggendorf.

[56150] Bekanntmachung.

Jn das Handelsregister wurde heute neu eingetragen die Firma „Schuh- roßhandlung Georg Bauer“. Sit ist eggendorf. Fnbaber ist Bauer, Georg, Kaufmann in Deggendorf; Vertrieb von Schuhwaren an Wiederverkäufer. Deggendorf, den 21. Dezember 1936. Amtsgericht Registergericht,

Deggendorf.

[56151] Bekanntmachung.

In das Handelsregister wurde heute bei der Firma „Schuhhaus Georg Bauer“ mit dem Sive in Deggendorf eingetragen: Fnhaber ist nunmehr Bauer, Maria, Kaufmannsehefrau in Deggendorf; Kleinhandel mit Schuh- waren sowie Werkstätte zur Justand- sezung von Schuhen. Deggendorf, den 21. Dezember 1936. Amtsgeriht Registergericht.

Donaueschingen. A Fn das Handelsregister Band O.-Z. 37 wurde zur Firma Gottlieb Steiner, Sägewerk. und Holzhand- lung in Hüfingen, eingetragen: Die Firma ist erloschen. , Donaueschingen, 18. Dezember 1936. - Amtsgericht.

Neumann, - Justitiar, Krefeld, Gerhard Jansen, Betriebsleiter, Krefeld, Hans Dürselen, Kaufmann, Krefeld, Peter Kemmer, Kaufmann, Krefeld, Robert Sassenhausen, Kaufmann, Krefeld, Hel- mut Schroers, Kaufmann, Krefeld.

Bei H.-R. B 61 Ue, Theod. Müucker G. m. b. S., Uerdingen, Nrh.: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 17. Dezember 1936 ist die Gesellschaft auf Grund des Umwwandlungsgejeßes vom 5. Juli 1934 in die neuerrichtete Kom- manditgesellshaft unter der Firma „Theod. Münter Kom. Ges.“ umgeivan- delt worden. Gleichzeitig ist das Ver- mögen der Gesellschaft mit beschränkter Haftung unter Ausshluß der Liquidation auf die Kommanditgesellschaft übertragen worden. Die Firma der Gesellschaft mit beshränkter Haftung ist erloschen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Die Gläubiger der Gesellshaft müsen, wenn sie Befriedigung oder soweit sie diese niht verlangen können, Sicherheits- leistung beanspruchen, si< binnen sechs Monaten seit dieser Bekanntmachung zu diesem Zwe> bei der vorbezeichneten Kommanditgesellschaft melden. H.-R. A 436 Ue, Theod. Müncker Komm. Ges., Uerdingen, Rh. Kom- manditgesellshaft, begonnen am 22. De- zember 1936. Der Kaufmann Gustav Münder in Uerdingen ist persönlich haf- tender Gesellschafter. Zwei Komman- ditisten sind vorhanden.

Haushaltartikeln jeder Art und Patent- neuheiten) auf Grund dex Bestimmungen des Geseßes über die Umwandlung von Kapitalgesellshaften vom 5. Fuli 1934 übernommen und führt dieses Handels- eschäft fort. Amtsgericht Dresden, 21. Dezbr. 1936.

Duisburg. [56157] Jn das Handelsregister ist eingetragen am 19. Dezember 1936: Unter A Nr. 798 bei der Firma Ge- brüder Biebex in Duisburg: Die Firma ist erloschen, Unter A Nr. 1586 bei der Firma Er- win Seligmann in Duisburg: Die Firma ist erloschen. Unter A Nr. 1734 bei der Firma C. Schmemann in Duisburg: Die Gesell- haft ist aufgelöst. Die Firma ist er- loschen.

Unter A Nr. 4285 bei der Firma Niederrheinisher Fettivarengroßhandel Jnhaber Heinri<h Klugewiß in Duis- burg: Die Firma ist erloschen.

Gesellschafter sind Kaufmann Otto Luis und Kausmann und ten. Leiter Peter Burch, beide in - Koblenz. Die Gesell- schaft hat am 1. Dezember 1936 be- gonnen.

29. Am 28. November 1936 unter Nr. 799 bei der Firma „Betty Vogel Zweigniederlassung Koblenz vormals Julie Hergershausen“ in Koblenz: Das Geschäft nebst Firma ist dur<h Erbgang auf die Witwe Betty Selten geb. Vogel in Berlin-Wilmersdorf als Vorerbin des verstorbenen Firmeninhabers üÜberge- gangen. Jhre Prokura ist dadur er-

. Recht, soweit sie niht Befriedi- erlangen können, ei zu nagen, hingewiesen. Frist 6 Monate. | 1. | J. G. Eyßginger, Siy Fürth, Flensburg. Mi A 111 344: Unter dieser Firma Eintragungen in das Handelsre { der Fabrikbesißer Konrad Kurz am 19. Dezember 1936. *Mzürth das von der umgewandelten I. Jn Abteilung B bei Nr. 20 ¿llschaft bisher betriebene Geschäft Firma F. W. Weide junr. Gesel ‘Fabrikation, Ankauf und Verkauf mit beshränkter Haftung in Flenfh e<tem Blattgold usw. fort. Dem S : Die Gesellschaft ist dur Beschlu (rifbesißer Leonhard Kurz und dem| 4. Nr. 905, Firma Eichbaum & Gesellshafterversammlung vom 30) miker Dr. Kurt Linhardt, beide in Schoenemann in Hanau, M.: Die vember 1936 auf Grund des gh, wurde je Einzelprokura erteilt. Zweigniederlassung in Hanau ist er- über die Umwandlung von Kapit, M. Vereinigte Blattgoldfabriken G. loschen. i Ï Tien schaften vom 5. Juli 1934 (R.-G D Kommanditgesellschaft, s \ 9. S A E jen. Abteilung B. S. 569) in der Weise umgewandeh Fh, N. hafter: Firma Ver: | Julius Lang in Ho Sa M: “Die | 1. Am 15. Dezember 1986 unter fend L I C : a DeEr- ] f: s L N ; É LÜquidation d 0s Bie Blattgoldfabriken Gesellschaft | Firma ist erloschen. j Nr. 520 bei der Firma „A euGe s auf den alleinigen (N i S s 9 F _Nov- | Beamten-Krankenversiherung, Versiche schafter übertragen . worden ist. E Por lh s eus o E R L rungsverein auf Gegenseitigkeit Siß IL. J i Fürth ist ausgeschieden. * , Otto Hoose in Hanau, M. Jn- | S L e T Toi: Matyd die Sina A W Weide Mee M ¿ender Gesellschafter ist nun Konrad | haber ist der Kaufmann Otto Hoose in Feneua am Mee N ennung burg. Inhaber: Kaufmann Otte F, Fabrikbesiver in Fürth. 1 Kom- | Hanau, M. ema akob Lach | vom 2. August 1936 ist der $ 13 Ziffer 1 in Flensburg. Dem Kaufmann M jditist ausgeschieden. Die Firma ist | 7. Nr. 1284. Firma Jakob Lath | d 5 der Sabung (Zusammenseßung Petersen in Flensburg ist Prof Widert in: Vereinigte Blattgold- | in Hanau, M. Fnhaber ist der des Vorstandes) geändert worden unt e N o N ema ilt! Die” Qliibilee / det ausen KommandltgesellGaft, Laon, | Diaman.|Pelsereibesiher Yale) Las n die Zahl dex Stellvertreter des Vor- : L F doide # Le Kurz, Kaufmann, und Dr. Kurt | Hanau, M. E 20 Loe Shaumburg & Godder in Duisburg: | ditrg werden nach den ès 11, 4, Feardt, Chemiker, beide in Fürth, ie Abt. B. D T Fovann Gegner in Nürnberg il Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma Gesezes vom 5. Juli 1934 dargu ffuelprokura. 8. Nr. 107, Almeroth & Co., G. m. zum weiteren Stellvertreter des Vor- ist erloschen. ; ; ewiesen, daß ihnen soweit arauf A 'Raumwollindustrie Erlangen-Bam- | b. H., Hanau, M.: Die Gesellschaft ist sivenden bestellt worden. Die Genehmi- Unter B Nr. 1838 bei der B Fiedigun N agt Fön sie 9A Aktiengesellshaft, Siy Erlangen, | infolge Umwandlung in eine offene qung ist dur< das Reichsaufsichtsamt Phönix Herd und Ofenvertrieb Gesell- M leisten ist falls fie ich bi Sue R. 1 56: Die Prokuren des Friedrich | Handelsgesellschaft aufgelöst und mit für Privatversiherung am 30. Oktober schaft mit beschränkter Haftung in Ober- | Monat di innen V6 und Georg Färber sind erloschen, | Wirkung vom 31. Dez. 1936 erloschen. haujen, Zweigniederlassung in Hamborn: aten zu diesem Zwecke melden, F Die Firma lautet jeßt: Almeroth &

E 1936 erteilt worden.

) S ; e E nharo Meyer-Ruy, Prokurist in ma lautet l j c i 1936 unter Dem Reinhold Tschöke in Hamborn ist E Glensburg. A Gesaimtprökuta 1 der Weise, | Co. Gesellschafter sind Kaufmann Wil- 2. Am 10. Dezember

Prokura erteilt. E 6 3 helm Almeroth und Kaufmann Franz

n der r. 527 bei der Firma „Herva-Vertrieb, j derselbe in Gemeinschaft mit einem 1h U Sbblen, Gesellschaft mit beschränkter Am 21. Dezember 1936: : instandsmitalied oder einem anderen | Almeroth, beide in Hanau, M. Haftung“ in Koblenz: Der Geschäfts- „Unter A Nr. 366 bei der Firma Fried- furisten die Firma der Gesellshaft | 9. Nr. 152. Fried. Roediger G. m. | führer Albert Undén ist auf Grund der ri<h Düppe in Duisburg: Der Siß der nen kann. b. H. in Hanau, M: Die Gesellschaft ist | Gefellshafterversammlung vom 29. Juli Firma is von Duisburg nah Wupper- ; Hans Winter, Siß Neustadt a. A. | infolge Umwandlung in eine Komman- :

tal-Barmen verlegt. ] ditgesellshaft aufgelöst und erloschen.

1936 abberufen. P ; ; R. A 1 1: Der bisherige Firmen- l ( l h 3 Amtsgericht Koblenz. „Unter A Nr; 4657 bei der Firma Kurt | am 19. Dezember 1986: haber Hans Winter ist ausgeschieden, Die Firma lautet jeßt: Fried. Roediger S i Löcher in Duisburg: Dem Eugen Die>- | und Co., Kommanditgesellshaft. Ge-

Durch Beschluß der Gesellschaftey Di F er Willy Wi

B in A S Ba ist derart e R E ag Ü O eusiadt a A. Die sellschafter ist Frau Fohanna aer esamtprokura erteilt, daß er gemeinsam a geandert in: „Friß L - ¿t goändort in Hans Winter i i , M. Die Ge- nit Me weiten Prokuristen Veuire: Gesellschaft mit beschränkter Haftung Li, M iee AEEE pelichaft dex mit Enn fi das ungen ‘ist. Die Prokura Lam- Amtsgericht Flensburg. Fisy Winter. Handelsregister begonnen. És sind zwei E firid e E D Eine Lip L 111008, 40/2: j { Amtsgericht Regis rit. inträge zu 1: v. 1. 11. : ; E "Am 22. De ber 1936 a —— E 1986. 4 E T E m 22. Dezember 1936: 1adlbeckK. 56168] | zu 4: v. 11. 12. 1936, zu 5: v. 1. 12. Unter À Nr, 3095 bei der Firma Ger- E 1E Milboine Bette, | 1966 qu dv. 2. 11, 1966, - gu 15/6. E E D N Ruff in A ;. 141 Wilhelm Bergermann, Nr. 143 | 17. 12. 1936, zu 8, v. 14, 11. 1936, Ben a R or E l es kinrih Moskopp, sämtlich in Gladbe>: | zu 9: v. 18. 11. 1986. M s U Ste Mee je Firma ist Ses a Amtëgericht, Abt. IV, in Hanau, M. übergegangen. Die Uebernahme der mtégeriht Gladbe>, 15. Dezbr. s [56178] Fn unser Handelsregister sind fol-

D dur a S Ae e bei i uchan [56169] j D EAG em Uebergange des Geschäfts ist ausge- [Auf eir die Firma Aktiengesell- | gende Eintragungen erfolgt: after Kaufmann Hugo Quambus L E E O E H-R. B 93 am 19, 12. 1936, Firma | senior und Hugo Rudolf Quambusch

schlossen. Die Firma lautet jeßt: Ger- L für -Sätberei und: - Appretur : mania-Apotheke Viktor Ruff Jnh. Dr. s in Glauchau beten Bergwerkégesellshaft „Alte Haase“ Mm. | junior, ohne Geschäft, beide in Honnef phil. Oskar Ruff. G att 966 des Handelsregisters ist heute | b. Ÿ. i. Liquidation in Sprockhövel: | qm Rhein, Louisenstraße 45, eingetragen. Amtsgericht Duisburg. ngetragen worden: Die Firma ist B T ist beendet, die Firma | Die Gesellshaft hat am 19. Dezember r loschen. ist erloschen. _ , i 1936 begonnen. s E Handelsregister L ntsgeriht Glauchau, 21. Dez. 1936.| H.-R. A 579 am 15. 12. 1936, Firma ÄAmtsgeriht Königswinter. am 21. Dezember 1936 bei der Harzer _ | Musikverlag Westfalia, Herbede, Jn- Holzwarenfabrik Gebr. Lohoff, Tetten- [56170] U Frau Albert Schneider in Her- | Krefeld. [56185] born Nr. 107, eingetragen worden: ede: Die Firma m E a Handelsregister des Amtsgerichts Der Gesellschafter Fabrikant Emil Lo- Ei teeier, Miecenhos: Die irma M hic An 1. Ottober 1986 ind De E En: lautet jegt: Emil Kremer, Fnhaber am 22. Dezember 1936. hof in Bad Sachsa und Kaufmann Ger- eds f 5 Be Lens irt die efrau S H.-R. É L Se S Dee. hoff i seine terenyos. «SnYadert Ul | maschinenfabri . m. b. S., - E na seiner ap lialeiilage ‘bon Karl Borchert, Klara geb. Kremer in | se[d: Dr.-Jng. Adolf Brüser, Krefeld, 30 000 RM als Gesellschafter n die E 3 12. 1936 Hattinger ist uin wat S eng: L f S - .‘ 5 ° am . 12 E ge S 2 ei 2 S , e riau r T - T E L ber M Ga Wasserwerk Aktiengesellschaft in Hattin- gesellschaft m, b. S., Krefeld: Durch tern fortgeseßt worden ist Am 2 Ok- gen-Ruhr: Durch den Beschluß der Ge- | Beschluß der Gesellshafterversammlung tober 1936 sind der Kaufmann Werner neralversammlung vom 24, November | yom 14. Dezember 1936 ist die Gesell- j Vau schaft auf Grund des Umwandlungs- geleves vom 5. Juli 1934 und der Ersten ge

L Die Firma ist von Amte wege

Hanau. Handelsregister. [56177] lösh Abt. A Amtsgericht Flensburg,

Nr. 369, Firma Gebr. Zahn, Hanau: Die Firma ist erloschen.

2 Nr. 530, Firma Hermann Schädel in Hanau: Die Firma ist erloschen.

3. Nr. 847, Firma Ernst Fischer in Hanau, M.: Jnhaber ist jeßt die Witwe Hedwig Fisher geb, Jughardt in Hanau, M

ihr Vermögen ‘unter Ausschluß Julius Lang in Hanau, M.:

Marbach, Neckar. i: [56198] Handelsregistereinträge Gesellshafts- firmen. :

Am 21. Dezember 1936 bei der Firma Gmelih u. Söhne, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Großbott- war: Durh Gesellshafterbes<luß vom 5. Dezember 1936 ist die Umwandlung der G. m. b. H. auf Grund des Geseyes vom 5. 7. 1934 in eine Kommandit- gesellshaft unter der Firma Gmelich u. Sohne, Spaltlederfabrik, Großbottwar, dur<h Uebertragung ihres Vermögens unter Ausshluß der Liquidation auf die neue Gesellschaft beschlossen worden. Die G. m. b. H. ist erlos<hen. Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie niht Befriedigung verlangen föónnen, binnen 6 Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherkeitsleistung zu verlangen. O Am 21. Dezember 19% neu die Firma Gmelih u. Söhne, Spaltlederfabrik, Großbottwar. Kommanditgesellschaft seit 21, Dezember 192%. Persönlich haftende Gesellshafter sind Hugo Gme- li<h und Robert Gmelich, beide Kauf- leute in Großbottwar. 1 Kommanditist. Zur Vertretung der Kommanditgesell- schaft sind die beiden Herren Hugo und Robert Gmelich je einzeln ermächtigt. Amtsgeriht Marbach a. N.

Merzig. [561 99] Jn das hiesige Handelsregister Ab- teilung A wurde heute unter Nr. 72 bei der Firma Villeroy & Boch einge- tragen. Die Prokura des Direktors Jobairn Adam Pusch ist erloschen.

Merzig, den 19. Dezember 1936.

Das Amtsgericht. Abt. 4.

(13,

7 E M EENRR E E N E E E Ns

in Flensburg. [56

Eintragung in das Handelsregish bei Nr. 232, der Firma „Friß L und Co., Gesellschaft mit besch Haftung“ mit dem Siß in Fleni

Landsberg, Warthe. [55913] Handelsregistereintragung:

15, 12. 1936 bei H.-R. A 175, Neu- märkishes Fahrradwerk, Neumärkisches Fahrrad- & Nähmaschinen-Versandhaus, Neumärkishe Sprehmaschinenzentrale Landsberg a. W., O. Kranich, zu Lands- bevg (Warthe): Die Firma ist erloschen. Landsberg (Warthe), 15.Dezember 1936. Das Amtsgericht.

Königswinter. L [56183] Im hiesigen Handelsregister wurde am 19. Dezember 1936 bei der Firma Biedermann & Co. Gravier-Präge- und Emaillieranstalt, Oberkassel bei Bonn, olgendes eingetragen: | Franz ten ist aus der Gesell- t ausgeschieden, 0A Amtsgericht Königswinter.

Königswinter. B [56184] Jm hiesigen Handelsregister A wurde am 19. Dezember 1936 unter Nr. 330 die Firma Sievering und Quambusch, osfene Handelsgesellschaft in Honnef und als deren persónlih haftende Gesell-

Flensburg. [36 Eintragung in das Handel8regist am 19, Dezember 1936: L. Fn Abteilung B bei Nr. 388, Firma „F. ost, Gesellschaft mit <ränkter Haftung“ in Flensburg; Gesellschaft ist duxr< Beschluß dex 01 shafterversammlung vom 9. Deze 1936 auf Grund des Geseßes über A von Kapitalgesellsch vom 5. Fuli 1934 (R.-G.-Bl. I S, in der Weise umgewandelt, daß ihr! mögen unter Ausshluß der Liquida auf den alleinigen Gesellschafter ü tragen worden ist. 11. Jn Abteilung A unter Nr, die Firma „J. Jost“ in Flensburg. O Kaufmann und Schiffsreeder rink in Flensburg. Die Gläubiger aufgelösten J. Jost G. m. b. H. in Fl burg werden nah den 88 14, 8, 6 Geseyes vom 5. Juli 1934 darauf gewiesen, daß ihnen, soweit. sie nit friedigung verlangen können, Sicheß zu leisten ist, falls sie sih binnen | Monaten zu diesem Zwecke melden, Amtsgericht Flensburg.

Langenberg, Rheinl. [5618] Langenberg, Rhld., 21. Dezember 1936 -R. A 187 Emil Kauhaus, Kar- toffel-, Obst- und Gemüsehandlung, Ne- viges: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht.

[56189]

Lomo: ist bei der

Jm Handelsregister A ; unter Nr. 260 eingetragenen Firma S. F. Ernst Meyer in Lemgo einge- tragen worden: Die Firma is von Amts wegen gelös<ht am 18. Dezem- ber 1936.

Lemgo, den 18. Dezember 1936.

Das Amtsgericht. T.

tion beschlossen worden. Die Firma ist erloshen. Als nicht eingetragen wird noch veröffentliht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können, binnen sechs Monaten seit dieser Bekannt- machung Sicherheitsleistung zu verlan- en, Bei Nr. 47570 Lorenzo- Seiden Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Dutch Gesellshafterbes{<hluß vom 6. November 1936 und 9. Dezem- ber 1936 ist die Umwandlung der Ge- fellihaft auf Grund des Gejseßes vom 5. Juli 1934 durh Uebertragung ihres Vermögens unter Auss{hluß der Liqui- dation auf den alleinigen Gesellschafter den Kaufmann Georg Melzer in Ber- lin, beschlossen worden. Die Firma ist erloshen. Als niht eingetragen wird noch veröffentliht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können, binnen se<hs Monaten seit dieser Bekannt- machung Sicherheitsleistung zu ver- langen. Berlin, den 19, Dezember 1936. Amtsgericht Berlin, Abt. 564,

Borna, Bz. Mete J [56142] Im hiesigen Handelsregister ist am 19. Dezember 1936 auf Blatt 193 (betr. die Firma: Bleichertshe Braunkohlen- werke Neukir<hen-Wyhra, Aktiengesell- schaft, in Neukirchen) folgendes einge- tragen worden: Der $ 14 des Gesellshaftsvertrags vom 4. Fanuar 1906 ist dur< Beschluß der Generalversammlung vom 12. De- zember 1936 laut Notariatsprotokolls vom gleichen Tage abgeändert worden. Borna b. L., am 21. Dezember 1936. Amtsgericht.

Mittweida. - [56200] Jn das Handelsregister A ist am 18. Dezember 1936 eingetragen worden auf Blatt 523, betr. die Firma Mitt- weidaer Granitwerk und Baumater lien, Gesellschaft mit beshränkier Ÿ tung in Mittweida: : : Die Vertretungsbefugnis des bi herigen Geschäftsführers Otto Paul Müller in Siegmar-Schhönau, Hofer- straße 24, ist beendet. Der Kaufmann Friß Walther Glaßmann in Grüna i. Sa., Uhligs Weg 6, ist zum Geschäfts- führer bestellt. : E Amtsgeriht Mittweida, 22. Dezbr. 1936.

Mittweida. E [56201] Jm das Handelsregister B ist am 18. Dezember 1936 eingetragen auf Blatt 16, betreffend die Firma Weiß- thaler Spinnerei Aktiengesellshaft 1n Mitweida:

Liebenburg, Harz. [56190] Jn das hiesige Handelsregister 1st zu Nr. 24, Firma Sprengstoffwerke Kieszl- bah Kunigunde, Gesellschaft mit be- schränkter Saftuiia in Othfresen, heute folgendes eingetragen: Durch den Ge- jellschafterbes<luß vom 17. November 1936 ist der $ 1 des Gesellshaftsver- trages dahin geändert, daß die Firma jeßt „J. F. Eisfeld, Pulver- und ÞYyro- tehnishe Fabriken Silberhütte (Anhalt) Gesellschaft mi beshränkter Haftpflicht in Othfresen“ heißt. Amtsgericht Liebenburg, 18. Dez. 1936.

Lübbenau. [56192] In das Handelsregister Abt. A Nr. 55 ist heute bei der Firma W. Blütchen & Söhne, Vetschau, folgendes eingetragen worden: Die Zweigniederlassung 1n Berlin ist zur selbständigen Nieder- lassung erhoben worden und scheidet als a) Dur Beschluß der Generalver- Zweigniederlassung aus. Die Firma in sammlung vom 25. November 1936 ist eien, Hittau i- Sa, und Rudolf | * 1) Ben Kensmann, Eci Sqlegel ( 1 _AÂ E gade 2E em K Schle( Wäntig, Diplomingenieur, r ul in Wittweida ist Gesamtprokura erteilt. i. Sa., übergegangen. (1 E 19 1936. | Er ist zur Vertretung der Gesellschaft in Lübbenau (Spreewald), . 12. L099. | Gemeinshaft mit einem -Vorstands5mit- Amtsgericht. glied oder mit einem anderen Proku- risten berechtigt. j Amtsgeriht Mittweida, 22. Dez. 1996.

leiwitz. v In unser Handelsregister Abt. A ijt pute unter Nr. 499 bei der Firma Leo poldmann in Gleiwiß eingetragen orden; Die Firma -lautet jeßt: Leo holdmann Nachfolger JFnh. Hugo Hey- ann. Jhr Jnhaber ist der Kausmann ugo Heymann in Gleiwiß. Amts- ericht Gleiwiß, 18. Dezember 19836.

¡och. [56171] Jn unser Handelsregister Abt. B ist m 21. 182. 1936 unter Nr. 40 bei der firma Kempkes u. Cie., Gesellshaft mit is<hränkter Haftung zu Uedem, die Um- andlung der Gesellschaft in eine offene andelsgesellshaft mit der Firma lempkes u. Cie. zu Uedem unter Aus- ¡luß der Liquidation eingetragen wor- en. Gleichzeitig ist die neue offene Han- elsgesellshaft in das Handelsregister 6t. A unter Nr 303 eingetragen orden. Die Gesellschafter der offenen andelégesellshaft sind die Kausleute eter Kempkes und Karl Kempkes, beide n Uedem. Die Gesellschaft hat am 1. De- ember 1936 begonnen. H.-R. B 40. Amtsgericht Goch.

Dresden, {56153] Jn das Handelsregistex ist heute ein- getragen worden: 1. auf Blatt 15 315, betr. die Aktien- gesellschaft für keramische Veteili- gungen in Dresden: Dex Direktor

Botirop. i; [56143] Jn unser Handelsregister B is am 18. Dezember 1936 bei der unter Nr. 25 Ag age. ena E L {FFnhaber Rudolf Karstadt, iengesell- ; / Ves t mit S in A als | Franz Tappert ist ni<t mehr Mitglied Zweigniederlassung der Firma Rudolf | des Vorstandes. Zum E des Vor- Karstadt Aktiengesellshaft Berlin ein- E bestellt der Kausmann Oscar getragen worden: Die von dex General- | Ritter in Berlin-Stegliß. : versammlung vom 20. August 1936 be-| . 2. auf Blatt 9378, betr. die offene {lossene Erhöhung des Grundkapitals | Handelsgesellschaft Hotel Bristol ist durhgeführt. Das Grundkapital be- George Wenzel in Dresden: Die Ge- trägt jeßt 36 000 000 Reichsmark. Die | sellschaft ist aufgelöst. Zu Liquidatoren Aktien werden zum Nennbetrage ausge- | sind bestellt der Rechtsanwalt Kurt geben. Der Gesellschaftsvertrag ist durch Hartwich und der Hotelfahmann Georg Beschluß des Aufsichtsrats vom 3. No- Friedrich Karl Wenkgel, beide in Dresden. vember 1936 geändert in $ 6 (Grund- | _ 3. auf Blatt 23815 die Firma Felix fapital). Feige in Dippelsdorf-Buchholz. Der Bottrop, den 18. Dezember 1936. Kaufmann Maximilian Felix Feige in Das Amtsgericht. Dippelsdorf-Buchholz is Fnhaber. (Ver- 2 tretex für landwirtschaftlihe Maschinen, Bottrop. [56144]

| Hindenburgstr. 47 c.) In unser Handelsregister A ist heute | 4. auf Blatt 23 816 die Firma Arthur das Erlöschen der unter Nr. 33 einge-

Haas in K Der Kaufmann tragenen Firma Hermann Skeinmann | Arthux Haas in Kloßsche ist Fnhaber. in Bottrop eingetragen worden. (Vertreter für Spinnwebereien, Bis- Bottrop, den 21. Dezember 1936.

l mar>str. 18.) Das Amtsgericht. Amtsgericht Dresden, 21. Dezbr. 1936.

Dresden. [56154] In das Handelsregistex ist heute ein- getragen worden:

Forst, Lausitz. [56 Handelsregister. _Jn das Handelsregister Abteilun] ist unter Nr. 1342 eingetragen: Fi Niederlausißer Glas-Waren Müller Andörfer, Döbern, N. L. Offene Ÿ delsgesellshaft. Die Gesellschaft ist Umwandlung der Niederlausißer O Waren G. m. b. H., Döbern, N. L, d

iz 936 ist der $ 13 des Gesellshaftsver-

Lohoff in Bad Sachsa, Frau Flse Pape Nes u Durch den Beschluß geb. Lohoff und Assessor Dr. Günther der Generalversammlung vom 24, No- <führungsverordnung vom 14 De- Lohoff, beide in Nordhausen, aus der vember 1936 Ut auf Gründ des: Geseves | L ta die neuerrihtete Kom- Gesellschaft ausgeshieden, Am selben über die Umwandlung von Kapital- ver E n unter der Firma Tage ist der Kaufmann Werner Lohoff esellshaften vom 5. Juli 1934 das R T A schast 3-Gesellichaft SŸÿroers in Bad Sachsa als Kommanditist mit i Bi dgen der Gesellihaft auf die L obs - Glei einer Einlage von 10 000 RM in die Ge-| Beschluß dex Gesellschafter vom 28. alleinige Jnhaberin der Aktien, die & Co. O Ber ióaen der Gesellschaft sellshaft eingetreten. Von den persönlich | tober 1936 gemäß Gesetz über die Siadtasinende Hattingen, übertragen zeitig A li E a tee Mus haftenden Gesellshaftern der nunmehr | wandlung von Kapitalgesellshaften O aedén : E nit u s O e dié Komman- in Form einer Kommanditgesellschaft |5. Juli 1934 entstanden. Perss Hattingen, den 22. Dezember 1986. {luß der E e ® tbei Die weitergeführten Handelsgesellschaft, Dr. | haftende Gesellschafter sind Kaufm PONO Das Amtsgericht O N lli Y mit beschränkter Erich Lohoff und Kaufmann Gerhard | Kurt Müller, Döbern, N. L., und t i Ge er l Fen, Als nicht ein- Lohoff, ist jeder allein zur Vertretung | mann Richard Andörfer, Döbern, Ÿ daftung 1st er n E ema: Die der Gesellschaft ermächtigt. Zur Vertretung derx Gesellschaft ist i Sag D s lich E müssen, wenn Die Prokura des Dr. jur. Erich Lo- | Gesellschafter allein berehtigt. Das e N N g Bes sie diese 56196] hoff und des Kaufmanns Gerhard Lohoff | mögen der G. m. b. H. einschli(|. sie Befriedigung oder, | Sid heits- Lünen. L _[561: 1 ist erloschen. Dem Kommanditisten Wer- | Schulden ist auf die offene Haudelsgi Goldberg, MeckIb. J (e nit verlangen fönneu, N erhe s Bei der in unserem Handelsregister ner Lohoff ist Prokura dergestalt erteilt, | haft übergegangen. Fa. Goldberger Zementwarenfabrik leistung ean pen en S A zit Abt. A unter Nx. 3 E daß er nur in Gemeinschaft mit einem Amtsgericht Forst (Lausiß) 91. 12.19 Vedachungsgeschäft und Baumateriatlen- Monaten Jett dieser eta bezei L Firma Louis Coers, Lünen, 1jt fotgenDes Handlungsbevollmächtigten odex einem ' handlung Inhaber Karl Goeße erloschen. diesem Zwece bei der vordezei<n eingetragen: Kommanditgesellschaft. Per- ' S Kommanditgesellschaft melden. sönli<h haftende Gesellschafter sind:

H.-R. A 3589, Textilausrüftungs-

Prokuristen die Gesellschaft wvertreten Fingetr. zum Handelsregister am 19. De- l t sgeri î mber 1996. : a) Frau Witwe Kaufmann Armin kann. Amtsgericht Ellvich, Amtsgericht Goldberg (Me>l.). Gesellschaft Schroers «& Co., Kre- 04 Helene geb. Kruse, Lünen, N feld. Kommanditgesellschaft, begonnen b) Kaufmann Louis Coers, Lünen.

am 22. Dezember 1936. Es sind zehn Drei Kommanditisten sind vorhanden.

Kommanditisten vorhanden. Die Ver- | Die Gesellschaft hat am 21. Oktober

Beuthen, O. S, [56138]

Jn das Handelsregister B Nr. 444 ist bei der „Veuthener Waren-Kredit Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“ in Beuthen, O. S., eingetragen: Kaufmann Max Skrzypczyk ist als Ge- schäftsführer abberufen. Der Bankbe- vollmächtigte Johannes Paruh in Hindenburg, O.S,., ist zum Geschäfts- führer bestellt. Amtsgeriht Beuthen, O. S., 21. Dezember 1936.

WHWef. Handelsregister. [56179] „Thüring u. Göß“ in Sommerhau, Gde. Neuhaus a. E.: Off. Hdlsges. seit [56172] | 1. 6. 1935. Gesellshafter: Fabrikanten Balthasar Thüring u. Gg, Göß. Holz- wollfabrikation. Anttgericht Hof, 22. Dezember 1936.

HolzmindCen. H [56180]

Jm Handelsregister A ist am 15. 12. 1936 die Firma Weser-Fishhalle mit dem Sige zu Holzminden und als deren JFnhaber Kaufmann Friedrich Degering,

Neuruppin, 56202] Jm Handelsregister A Nr. 408 ist die Firma Willy Schü>kram, Neurup- pin, und als Fnhaber der Kausmann Willy Schü>ram daselbst eingetragen.

Amtsgericht Neuruppin, 19, Dez. 1936.

[56139] am

FPiberach a. d. Riss.

Fm Handelsregister wurde 18. Dezember 1936 eingetragen:

1, Die Firma Friedrich Dietterle Fnh. Artur Dietterle, Siß Biberach. Fnhaber Artur Dietterle, Schreinermeister in Biberah (Geschäftszweig Schreinerei und Möbelhandlung).

Forst; Lausitz. [561

Handelsregister. : Jn das Handelsregister B ist Nr. 38, Niederlausißer Glas-Wi G. m. b. H., Döbern, N. L., eingetrag Durch Beschluß der Gesellschafter b

Elze, Hann. : [56159] Jn das ‘Handelsregister Abteilung A unter Nr. 199 ist heute als offene Han-

Braunsechweig. [56145] In das Handelsregister ist am 21. De- zember 1936 die Kommanditgesellschaft

Goldberg. Mecklb. [56173]

A « .- . La) E 2 Ï -(3 P) Handelsregistereintrag - vom 19. Ve- Neustadt, Schwarzwald. PERS

2, Die Firma Kies- & Sandwerk Langenschemmern, Fnh. Mök & Dün- kel, Siß Langenschemmern. Offene Han- delsgesellschaft seit 1. Fanuar 1933 zum Zweck der Herstellung und dem Ver- trieb von Kies, Sand, Schotter und Splitt. Gesellschafter Ferdinand Dün- kel, Geschäftsführer in Warthausen und Karl Móö>, Bauunternehmer in Pful- lingen. Zur Vertretung dex Gesellschaft ist, allein dex Gesellschafter Ferdinand Dünkel in Warthausen ermächtigt.

3, Die Firma Franz Jauch, Siß Bi- berach. Fnhaber Friß Jauch, aan in Biberach. Ex hat das Geschäft und die Firma der Franz Jauch A.-G. in Biberach dur< Umwandlung erworben. - 4. Bei der Firma Franz rauch, Ak- tiengesellshaft in Biberah: Durh Ge- neralversammlungsbeschluß vom 24. Ok- tober 1936 ist die Umwandlung der Ge- sellshaft auf Grund des Geseßes vom

Gebrüder Reiher, Kommanditgesellschaft vòrm. Aktiengesellschaft für Elektrotech- nik mit dem Siß in Braunschweig, dem Kaufmann Raimund Reiher in Braun- shweig und dem Kaufmann Wilhelm Reiherx in Braunschweig als persönlich haftenden Gesellschaftern und einem Kommanditisten eingetragen. Die Ge- sellschaft ist aus der unter der Firma Aktiengesellshaft für Elektrotechnik ein- getragenen Aktiengesellschaft, die gemäß dem Gesebe vom 5. Juli 1934 in eine Kommanditgesellshaft umgewandelt ist, hervorgegangen. Gleichzeitig ist bei der Aktiengesellshaft eingetragen, daß ihre Firma erloschen ist. Als niht einge- tragen wird bekanntgemacht, daß den Gläubigern der Alktiengesellshaft, die sih binnen se<s8 Monaten melden, Sicherheit zu leisten ist, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Amts-

1. auf Blatt 22 509, betr. die Heinrich Kellner Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Dresden: Die Gesellschafter- versammlung vom 14. Dezember 1936 hat die Umwandlung der Gesellschaft durch Uebertragung ihres Vermögens auf eine neu errichtete Kommanditgesellschaft untex der Firma Heinrih Kellner & Co. gemäß dem Geseße vom 5. Juli 1934 Uber die G O A von Kapitalgesell- schaften beschlossen. Als nicht eingetragen ivird bekanntgemacht: der Gesellschaft, die si<h binnen se<s Monaten nach der C ats der Eintragung des Umwandlungsbeschlusses in das Handelsregister zu leiten we>e melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie niht Befriedigung verlangen können. 2, auf Blatt 23 814: Von Amts wegen: die ommanditgesells<haft Heinrich Kellner « Co. in Dresden. Gesell-

Den eee a

delsgesells<haft die Firma „Metropol“ Sportartikel und Sattlerwaren Hille- meyer & Voigt in Gronau (Hann.) ein- getragen. Persöonli<h haftende Gesell- hafter sind der Kaufmann Ernst August Hillemeyer in Gronau (Hann.) und der Sattlermeister Willi Voigt ebenda. Die Gesellschaft hat am 16. September- 1936 begonnen. Zur Vertretung der Gesell- Ie ist jeder der Gesellshafter ermäch-

igt. Amtsgericht Elze (Hann.), 9. 10. 1936.

Erfurt, [56160] _Jn unser Handelsregister A Nr, 129 ist heute bei der Firma „N. L. Chre- stensen“, Erfurt, eingetragen: Den Kauf- leuten Oswald Hauke und Otto Zer- renner, beide in Erfurt, - ist Gesamtpro- | kura erteilt. Die Prokura des Kauf- manns Ernst Wollenbruch und des Ober- gärtners Heinrih Thiel ist erloschen. Erfurt, den 19. Dezember 1936.

28. Oktober 1936 i} die Gesell]sd amts Gesetz über die Umwandlung! Kapitalgesellshasten vom 5. Juli ! in eine offene Handelsgesellschaft gewandelt worden. Die Gläubigek | G. m. b. H. werden darauf hingewil| daß ihnen, wenn sie sih binnen | Monaten nah der Bekanntmachung Eintragung des Umwandlungsbesch!1| in das Handelsregister zu die we>e bei der Gesellschast mel icherheit zu leisten ist, soweit sie 1! Befriedigung verlangen können. Amtsgericht Forst (Lausit), 21. 12. 1

Fürth, Bayern. N Handelsregistereinträge. 1. J. G. Eyginger Gesellschaft beshränkter Haftung, Sig Ul! G.-R. VI! 7: Die GesellschafteW lauetg vom 7. 12. 1936 Urk. ! Nr. 2080

ember 1936 zur Firma Penß & Sohn in Goldberg: E Der Stellmachermeister Karl Penv ist aus der offenen Handelégesells<aft aus- geschieden. Der Fahrlehrer Walter Penb it in die offene Handelsgesellschaft, die fortgeseßt wird, eingetreten. : Amtsgeri<ht Goldberg (Me>l.).

Gummersbach. Jn unser Handelsregister

in Derschlag folgendes eingetragen: 1 Mai 1936 aufgelöst. ist alleiniger Jnhaber der Firma. gericht.

Wammerstein,

[56174] Abt. A Nr. 458 wurde heute bei der Firma Valter Zapp, offene Handelsgesellschast ie

Handelsaesellshaft ist mit dem - S L L E Der bisherige | beide in Homburg, Saar, 1k derart Ge-

Gefellshafter, Kaufmann Walter Gapp, samtprokura erteilt, daß jeder von ïhnen . , ; um- mersbah, den 16. Dezember 1936. Amts-

56176] Jn unser Handelsregister A Nt. 50

hier, eingetragen. Unter der Firma wird ein Fischgeshafst betrieben. Amtsgericht Holzminden.

Homburg, Saar. [56181]

Jm Gesellschaftsregijter Bd. I Nr. 46 bei der Fa. Bayr. Bierbrauerei zum Karlsberg vorm. Christian Weber A. G. in Homburg, Saar, ist heute folgendes eingetragen worden:

Îie Prokura von Franz genannt Lud- wig Ehrmanntraut, Kaufmann in Hom- burg, Saar, ist erloschen.

Richard Weber 1ILr., _Diplombrauer, und Dr. Philipp Klein, Kausmann,

nur zusammen mit einem der Vorstands-

mitglieder vertretungéëbere<tigt sein soll.

Homÿóurg, Saar, 21. Dezember 1936.

* Amtsgericht Registergericht. Pantenburg.

ihnen einen kuristen. schafter

treten.

tretung der mehrere pers ) vorhanden sind, entweder dur< zwei von oder dur<h einen von ihnen und Prokuristen oder dur zwei Pro- Persönlih haftende

Vowin>el,

in Krefeld,

sind: Bruno

ist

Krefeld,

Heinz Leendery, H von Beckerath, Ernst Hieronymus, jamt- liche Kaufleute und Fabrikanten in Kre- feld. Jeder von ihnen kann allein ver- Den Kaufleuten Peter Büttgen, Arnold Beyer, Otto Büschgens, sämtlich Einzelprokura Folgenden Personen ist Gesamtprokura erteilt mit der Maßgabe, daß je zwei von ihnen zur Vertretung der Gesellschaft be- rehtigt sind, nämli<h: Gustav Grabow, Kaufmann, Krefeld, Heinri<h Kamper, Kaufmann, V h: Kaufmann, Krefeld, Emil Lay, Kauf- mann, Krefeld, Johann Otten, Appretur-

Gesellschaft erfolgt, wenn sönlich haftende Gejellshafter

Schroers, Dr.

Johann

Gesell- Paul Kurt

erteilt,

Kru

1936 begonnen. Die per} Gesellshafterin, Frau

sellschafter

sönlih haftenden Gesellschafter.

daß

Gesellschafterin

tung der Gesellschaft befugt sind.

Lünen, den 10. Dezember 1936. Amtsgericht.

Magdeburg.

önlih haftende Armin Coers, Helene geborene Kruse, vertritt die Ge- sellshaft entweder gemeinschaftlih mit einem anderen persönlich haftenden Ge- oder mit einem Prokuristen. Der persönlih haftende Gesellschafter Louis Coers vertritt die Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem anderen per- Dem Kaufmann Leo Auen und dem Kauf- mann Anton Kersting, beide in Lünen, ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, sie gemeinschaftli<h oder in Ge- meinschaft mit der persönlich haftenden Frau Witwe Armin Coers, Helene geb. Kruse, zur Vertre-

[36197]

Zum Handelsregister B Band O.-Z. 29 wurde bei der Firma „Fh. Morat und Söhne, G. m. b. H., Ma- shinen-, Fräser- und Bestandteilfabrik für Feinmechanik in Eisenba<h 1m Schwarzwald“ eingetragen: Dem Diplomingenieur und Diplomvolkswirt Dr. Linus Hofmeier und dem Kaufmann Mathias Bühler, beide in Eisenbach, ist jereils Einzelprokura erteilt worden.

Neustadt, Schwarzwald, den 21. De- zember 1936, Amtsgericht.

Nidda. Bekanntmachung. _[56204] Jn unser Handelsregister 1st heute bei der Firma August Schäfer, G. m. b. H., in Hungen folgendes eingetragen worden: Die Gesellschaft ist dur< Be- s<hluß der Generalversammlung auf- elóst. y Nidda, den 17, Dezember 1936. Amtsgericht.

geriht Braunschweig. schafter sind der Kaufmann Karl L

Ée iei ae Heinrich Kellner in Dresden als persön- lih haftender Gesellschafter und eine Kommanditistin. - Die. Gesellschaft hat am 21. Dezember 1936 begonnen. Sie hat das bishex unter dex Firmä Heinrich Kellner: eel mit beschränkter Haftung in Dresden betriebene Handels- 1geshäft (Vertrieb: und Herstellung“ von

ot. Fürth 1 Gesch.-Reg. N hat dh mwandlung der Gesells und die Uebertragung des Gesamlb mögens, einschließli<h der Schul ohne Liquidation auf den alleinigen ellshafter Konrad Kurz beschlossen. F R wird von der Einzelfirma Eygtinger, Siß Fürth, ortgeführt.

Gläubiger der Gesells

leiter, Krefeld, Karl S eten Or Fn unser Ever ist heute mann, Krefeld, Heinrih Vosdellen, Be- | eingetragen worden: ; =690! btleitev., Krefeld, Hans Leppin, L bei der Firma Deutsche Asphalt- | Oldenburg, O1denbursg, Diplomingenieur, Krefeld, Dr. Gerhard Aktien-Gesellschaft der Limmer und Jn das us Frege i Mad zum Tobel, Chemiker, Krefeld, Friß | Vorwohlex Grubenfelder, mit dem Sih | heute unter E e Ee E E Wefers, Kaufmann, Krefeld, Hans | in Magdeburg (Zweigniederlassung der | dalene Buhr, eufü E M Aiitwe a Schroers, - Kaufmann, Krefeld, - Otto | in Braunschweig bestehenden Haupt- Alleinige g as Buhr Magdalene Schroers, Kaufmann, Krefeld, Dr. Kurt | niederlassung) unter Nr. 1341 der Av- | Kaufmanns fta ,

oblenz. : [56182] n das hiesige Handelsregister ist jol- gendes eingetragen worden: : Abteilung A.

1. Am 18. Tezember 1936 unter Nr. 1655 die offene Handelsgesellschaft unter der Firmá „Kraftfahrzeug-Ver- l trieb Luis & Burch“ in Koblenz. Die

5. Juli 1934 durh Uebertragung ihres Vermögens unter Ausschluß der Liqui- dation auf den Hauptgesell|hafter Friß Jauch, Kaufmann in Biberach, be- schlossen worden. Die Firma ist er- loschen. - (Den Gläubigern der Gesell- „schaft steht es e soweit sie niht Be- friediqung verlangen- können, binnen

ist heute bei der Firma Johannamühle Vlumenthal & Co., Holzbearbeitungs- fabrik und Dampfsägewerk, in Hammer- stein eingetragen worden: Die Firma it erloschen. 6 Amtéêgericht Hammerstein, den 19. Dezember -1936.

Amtsgericht. Abt. 14. Bretten. [56146] —— Handelsregistereintrag A Band II O.-Z. 13, Firma Georg Dörsam, Bretten: Die Firma ist erloschen. Bretten, den 10. Dezember 1936. Amtsgericht.

Flensburg. ; [56161] Eintragung in das Handelsregister A unter- Nr. 1610. am 19. Dezember 1936 bei - dex Firma! „Favorit-Lebertran- Emulsionsfabrik Heinri<h Frank“. in Flensburg: r R ;

ft werden !