1899 / 130 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Jn unser D it unter Nr. 10775, woselbft die Firma: | Friedrich Krause i mit dem Size zu Berlin vermerkt fteht, einge- tragen : E Der Kaufmann Johann Friedrih Karl Georg Krause zu Berlin ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Jokann Friedrih Krause zu Berlin als Handesgesell schafter eingetreten, und es ist die bierdurch entstandene offene Handelsgesell- schaft unter Nr. 18959 des Gesellschaftsregisters eingetragen. Demnächst is in unser Gefellschafsregifter unter Nr. 18 959 die offene Handelsgesellschaft : Friedrich Krause mit dem Sitze zu Berlin und find als deren Ge- sellschafter die beiden Vorgenannten eingetragen. Die Gesellschaft hat am 26. Mai 1899 begonnen. Gustav Hermann Pudewell zu letztgenannte Handelsgesellschaft 13 676 des Pro-

Dem Kaufmann Berlin ist für die Prorura t ua unter Nr.

renregisters etngetragen.

Daäräieir ist in das Prokurenregister Nr. 12 644, woselbst die Prokuren des Krause und Pudewell für die erstbezeihnete Firma vermerkt stehen, eingetragen:

Die Prokura des Kaufmanns Johann Friedri Karl Georg Krause zu Berlin ift er- loschen, die des Kaufmanns Gustav Hermann Pudewell zu Berlin nah Nr. 13 676 über- tragen.

i Fn ucies Firmenregister is unter Nr. 22 305, wo- elbst die Firma: E E Gebrüder Nelson i ‘mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- etragen : ; g Der Fabrikant Alfred Nelson zu Berlin ist in das Handelsgeschäft des Fabrikanten Richard Nelscn zu Berlin als Handelsgesellschafter eîn- getreten, und es is die hierdurch entstandene cffene Handelsgesellschaft unier Nr. 18 960 des Gesellschaftsregisters eingetragen. 1

Demnäcst is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 18 960 die offene Pandelsgesellschaft :

Gebrüder Nelfon

mit dem Sie zu Berlin und sind als deren Ge- sellshafter ‘die beiden Borgenannten eingetragen.

Die Gesellschaft hai am 1. Januar 1899 be- onnen.

E Fn le A ist urter Nr. 31474, woselbft die Firma :

N S, Preuf ; ; mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, ein- etragen : E Der Kaufmann Siegfried Brager . zu Berlin

ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Slieg- fried Preuß zu Berlin als Handelsgefellsckafter eingetreten, und es ift die hierdur entstandene, die Firma Preus & Brager führende ofene Handelsgesellschaft unter Nr. 18 961 des Gefell- \aftsregisters eingetragen. j

Demnäcst is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 18 261 die offene Handelsgesellichaft :

Preuß «& Brager

mit dem Sie zu Berlin und sind als deren Gesfell- schafter die beiden Vorgenannten eingetragen, welche nur gemein\{aftlich ¿zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt sind. |

Die Gesellshaft hat am 8. Mai 1898 begonnen.

In unser Firmenregister ist unter® Nr. 16 424, woselbst die Firma: j

Gebrüder Lewaudowski : mit dem Sie zu Berlin vermerkt stebt, ein- geiragen: E: A A In Chemnitz ist eine Zweigniederlassung er- rictet. 4 B08 E

Fn unfer Firmenregister ift unter Nr. 30 07d, wojelbst die Firma :

E Glombißza « Müller j mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, eins etragen : E Das Handelsgeschäft ift nach Charlotten-

burg verlegt. L N Ae

Fa unjer Fumenregiiter sind je mit dem Stye u GBexlin j

unter Nr. 32 617 die Firma:

H. Matteuklott und als deren Inbaber der Kausmann Hermann Berthold Mattenklott zu Berlin,

unter Nr. 32 618 die Firma:

V. Pilfak ; und als deren Inhaber der Kaufmann Bincenz Pilsak zu Berlin,

unter Nr. 32619 die Firma:

Wilhelm Gotthelf ; und als deren Înhaber der Kaufmann Wilhelm Gotthelf zu Berlin,

unter Nr. 32 620 die Firma:

Frit Dahle J und als deren Inhaber der Kaufmann Friß L zu E a

unter Nr. 32621 die Arma:

Friedrich Wilhelmi 4 und als deren Inhaber der Kausmann Frietrih Wilhelmi zu Berlin,

unter Nr. 32 622 die Firma: |

Musterkarteufabrik Carl Rechlin und als deren Inhaber der Buchbindern:eister und Fabrikant Paul Rechlin zu Berlin,

eingetragen. : Gelöscht ift: Ficmenregister Nr. 7949 tie Firma: Eduard Spranger. Bekanntmachung. i Die Frau Kaufmann Olga Vtauer, geb. Riemer, zuletzt bier, Besselstraße 9, jeyt unbetarnten Auf- enthalts, wird hierdurch aufgefordert, biuneu 3 Monateu \{chriftlid oder ¿u Protokoll des Ge- rihtsshreibers des unterzeichneten Gerichts ihren etwaigen Widerspru gegen Löschung der in unserm Handelsregister unter Ir. 29 033 eingetragenen Firma O. Mauer gel!ead zu machen, widrigenfalls die Löschung von Amtswegen erfolgen wird. Berlin, ten 31. Mai 1899. , Königliches Amtégericht I. Attkeilung 90, [17572]

In das Gesellschaftsregister“ ist Heute unter Nr. 539 die Komzanditgesellshaft in Firma Noborin - Kraftfutter Kommanditgesellschaft M. Dietrih & mit dem Sitze zu Fried- richéberg und als deren persönli haftender Ge- iellshafter der Chemiker Max Dictrich zu Friedrihs- berg eingetragen worden. _

Berlin, den 18. Mai 1899,

Berlin.

Berlin. [17571] In das Firmenregister is heute bei Nr. 959, wo- \seldt die Kirma Jacob Pelziger mit dem Sitze Neu. Weißensee verzeichnet feht, Folgendes ein- getragen worden: Der Geflügel ändler Heinrich Stlesinger zu Neu-Weißensee is in das Handels- geshäft des Geflügelhändlers Jac9b Pelziger zu Neu- Weißensee als Handel3gesellshafter eingetreten und es ift die bierdurch entstandene, die Firma H. Schlefinger & C°_ führende Handel8gesellschaft unter Nr. 540 des Gesellschaftsregisters eingetragen, Gleichzeitig is in das Gesellschaftsregister unter Nr. 540 die ofene Handelsgesellschaft H. Schlefiuger «& C°_ mit dem Sitze zu Neu-Weißensee und es sind als deren Gesellichafter : : 1) der Geflügelhändler Jacob Pelziger, 2) der Geflügelhändler Heinrich Sqlesinger, beide zu Neu-Weißenfee, eingetragen worden. J Die G-fellshaft hat am 20. März 1899 begonnen. Berlin, den 25. Mai 1899,

Köntgkihes Amtsgericht 11. Abth. 25.

Dt. Eylau. Befanntmachung. [17579] Zufolge Verfügung vom 31. Mai 1899 ist am 9. Funi 1899 die Firma Siegfried Fischer zu Dt. Eylau und als derea Inhaber der Kaufmann Siegfried Fischer ebenda in das diesseitige Firmen- register unter Nr. 392 eingetragen. Dt. Eylau, den 2. Juni 1899. Königliches Amtsgericht.

Elberfeld. Befanntmachung,. [17593] In unser Prokurenregister ift heute unter Nr. 2048 die dem Färber Hecmann Ungermann für die Firma M. Ungermaun hier ertheilte Prokura eingetragen worden. Elberfeld, den 31. Mai 1899.

Königl. Amtsgericht. 10 e.

Fehrbellin. / [17595] Die unter Nr. 9 des hiesigen Firmenregiliers ein- getragene Firma „S. Silberfteiu zu Fehrbellin ist erloschen. Fehrbellin, den 17. Mat 1899.

Königliches Amtegericht. Giessemn. Bekanutmachung. (17596) Fn dem Gesellschast3register des unterfertigten Amtsgerichts wurde zur Sache, betr. die Firma „Actiengesellschaft Gießeuer Braunsteinberg- werke vorm. Fernic““ zu Gießen auf Seite 94 eingetragen: i Laut Beschluß - der Generalversammlung vom 93. Dezember 1898 hat si die Aktiengesellschaft wegen der mittlerweile erfolgten Errichtung der Ge- werk schaft „Gießener Braunsteinbergwerke vormals Fernie“ aufgelöst. j Gießen, am 27. Mai 1899.

Großh. Amtsgericht. Neuenhagen.

Hamm, Westf. Sandelöregifter [17599] des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. Die unter Nr. 27 des Gesellschaftsregi\ters etn-

getragene Firma Cosacf et Ernft zu Hamm

(Firmeninhaber: 1) der Fabrikbesizer Carl Cosack zu

Soest, 2) der Kaufmann Heinrich Ernst zu Hamm)

ift gelöst am 25. Viai 1899.

Heydekrug. Sandelêrecgifter. In unser Firmenregister ist eingetcagen: Sp. 1: Nr. 164.

Sp. 2: Kaufmann Friß Stoßka in Wieszen. Sp. 3: Wieszen.

Sp. 4: Frit Stogka. Sp. 5: Eingetragen zufolge

31. Mai am 1. Juni 1899, Heydekrug, den 31. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

[17605]

[17604]

Verfügung

Hirschberg, Schles. Bekanntmachung.

Fn unfer Gesellschaftsregister sind heut bei der urter Nr. 219 registrierten Aktiengesellschaft in Firma „The Singer Manufacturing Company Hamburg A. G.“ in Samburg und Zweig- niederlafsung in Hirschberg folgende Veränderungen eingetragen worden: Die Firma ist geändert in „Singer C°_ Nähmaschineu Act. Ges.““.

Der Gegenitand des Unternehmens der Gesellschaft ist der Vertrieb von Singer Nähmaschinen, die Fabri- fation und der Vertrieb von Nähmaschinen, Näh- maschinentheilen und Nähmaschinen-Utensilten.

Die Zeichnung der Firma wird, falls der Vor“ stand nur aus einer Pecsoa besteht, von dieser allein, falls der Vo: stand aus mehreren Mitgliedern besteht, voa je ¿wei Mitgliedern gemeinshaftlich oder einem dersclben in Gemeinschaft mit einem Prcekuristen oder, ohne Rücksicht auf die Zahl der Vorftands- mitglieder, durch ¿wei Prokuristen gemeinschaftlich ge- schehen.

Für die Form der Bekanntmahungen des Vor- standes und des Aufsihtsraths sind diejenigen Be- stimmungen maßgebend, die hinsihtlih der Firmen- zeihnung gelten.

Fm Prokurenregister ift an demselben Tage unter Nr. 129 vermerkt worden, daß an Stelle des Kauf- manns Ludwig Carl August Heldt, dessen Prokura erloschen ift, dem Carl Vèartens zu Dockenhuden für obige Firma dergestalt Profura ertheilt ist, daß der- selbe befugt ist, die Firma der Gesellshaft in Ge- meinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes oder dem Prokuristen Heinrih Müller zu zeichnen.

Hirschberg i. Schl., den 30. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht.

Kiel. Bekauntmachung. [17608] In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage ad Nr. 1938, betreffend die Firma A, Krämer in Kiel, Inhaber der Kaufmann Andreas PViartin Nugust Krämer in Kiel, eingetragen: ¿ Die Firma ist in August Krämer verändett. Kiel, den 1. Juni 1899. Königliches Amtéegericht. Abth. 4. Kiel, Bekanutmachung. [17606] Fn das hiesige Firmenregister ij am heutigen Tage sub Nr. 2322 eingetragen die Firma: C. Ehleu mit dem Site in Kiel und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Johann Andreas EShlen in Kiel, Kiel, den 1. Juni 1899,

Königsberg, Pr. Sanbel8regifter.

Kiel. Bekauntmachung. [17607} In das hiesige Prokurenregister ift am heutigen Tage sub Nr. 372 als Prokurist der Firma C. Ehlen in Kiel, Inhaber: der Kaufmann Carl Fobann Andreas Eblen in Kiel, eingetragen: der Kausmann Hans Johann Ehlen in Kiel. Kiel, den 1. Juni 1899.

Königliches Amtsgeriht. Abth 4.

Königsberg, Pr. Sandelsregifter. [17610] Der Kaufmann Emil Neumann zu Königsberg i. Pr. hat am hiesigen Orte ein Handelsgeschäft unter der Firma Eutil Neumaun errichtet.

Dies ist in unserm Firmenregister unter Nr. 3891 am 29, Mai 1899 eingetragen. i : Königsberg i. Pr., den 29. Mai 1899.

Kênigliches Amtsgericht. Abtheilung 12.

[17609] Der Kaufmann Emil Neumann zu Königsberg hat für seine Che mit Vertha Plehn dur Ver- trag vom 6. April 1899, die Gemeins@aft der Güter und ‘bes Erwerbes ausges{lofsen; “das eingebrachte Vermögen der Ebefrau und alles, was sie während der Gbhe durch Erbschaften, Geschenke, Glüdsfälle oder fonst erwirht, soll die Eigenschaft des vor- bebaltenen Vêérmögens haben. H Dies ist zufolge Verfügung vom 29. Mai 1899 an demselben Tage unter Nr. 1602 in das Register zur Gintragung der Ausschließung der Gütergemein- haft eingetragen. i Königsberg i. Pr., den 29, Mai 1899. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12.

Königsberg, Pr. Handelsregifter. [17611] Für die am hiefigen Orte mit einex Zweis- niererlafsung in Danzig bestchende Firma S. Ettinger is dem Kaufmann Moriy Nofenberg zu Danzig Prokura ertheilt. Dies ift in unferm Prokurenregifter unter Nr. 1311 am 29. Mai 1899 eingetragen. j

önigéberg i. Pr., den 29. Mai 1899,

Königliches Amttgericht. Abthcilung 12. /

Königshütte. [17167] Fn unser Gesellschaftsregister ist heute zu Nr. 30 Folgend:s eingetragen: Ruf Gruyd des Bes(lusies der Generalversamm- lung der Aktionäre vom 2. Mai 1829 ist der Gesell- schaftsvertrag dahin abgeändert: Die Firma lautet Singer Co. Nähmaschiuet- UAct.-Ges. Der Gegenstand des Unternehmens ift der Vertrieb von Singer-Nähmaschizen, die Fabri- fation und der Vertrieb von Nähmaschinen, Näh- maschinentheilen und Nähmaschinen-Utensilien. Die Zeichnung der Firma wird, falls der Borstand nur aus einec Person bestebt, von dieser allein, falls der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besicht, von je 2 Mitgliedern gemeinschafili%, oder von einem dersclben mit eincm Prokuristen, oder, ohne Rücksicht auf die Zahl der Vorstandsmitglieder, durch zwei Prokuristen gemeinschaftlich geiHehen. Für die Form der Bekanntmachungen des Vors standes und des Aufsichtsraths sind diejenigen Be- stimmungen maßgebend, die hinsich:lih der Firmen- zeichnung gelten. Ferner ist in unser Prokurenregister zu Nr. 21 ein- getragen: Die im Gesellshastsregister nnier Nr. 39 ein- aetragene Firma The Singer Manufacturing Company Hamburg A.-G. nunmehr Singer Co. Nähmaschinen-Act.- Ges, hat die an Ludwig Carl August Heldt ertheilte Prokura aufgehoben und Carl Martens zum Prokuristen mit der Befugniß be- stellt, die Firma der Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Vorstant8mitgliede oder mit einem anderen Prokuristen zu ¿eihnen. E König2hütte, den 27. Mai 1899. Königliches Ämtêgericht. Lobberieh, [17614]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage iit untec Nr. 80 des Gesellschaftsregisters die Firma J. W. Swane & Söhne zu Waalre Holland mit einer Zwetgniederlassurg in Kaldenkirchen und als deren Gesellschafter:_

1) Albert Mathias Swane,

9) Mathia3 Antonius Swane, beide Zigacrenfabrikanten zu Waalre Holland eingetragen worden.

Die Zweignieterlassung hat am 1. Mai cer. be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschasi ist jedec Gesellschafter berechtigt.

Lobberich, den 15. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Lobberich. [17612]

Fn unser Gesellshaftsregister ist bei Nr. 537, wo- selbt sich die Handelsgesellschaft unter der Firma Gebrüder Teeuwen zu Kaldenkirchen cinge- tragen befiadet, auf Anmelèung unterm heutigen Tage Folgendes eingetragen worden:

Der Paulus Tecuwen, Kaufmann und Inhaber ciner Dainpffalzziegelfabrik in Tegelen, is am 15. Mai cr. aus der Handelsgesellschaft aus8ge- schieden. Die Kaufleute Paul Stefan Teeuwen und Hubert Teeuwen, beide PVeitinbaver einer Dampffalz- ziegelfabrik zu Legelen, find am 15. Mat 1899 als Handel3geseUschafter eingetreten und zur Bertretung der Gesellschaft bereWtizt.

Lobberich, ten 16. Mai 1899.

Königliches Amtsgeri@t. Lobberich. [17613]

Zufolge Verfügung rom heutigen Tage ist die unter Nr. 60 des Firmenregisters eingetragene Firma Gerhard Bevsberg zu Breyell, deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Josef Bensberg zu Breyell war, gelôs{cht worden,

Lobberich, den 19. Mai 1899.

Königliches Amtsgerict. Ludäwigslust. [17165]

Fn das hicsige Handelêregister i} infolge Ver- fügung vom 1. d. M. zu Nr. 120, Seite 64, be- treffend die Firma Otto Dornquasft hiefelbst, heute eingetragen :

Sp. 3: Die Firma ist geändert in : Ernft Pflug- haupt, vormals Otto Doruquaft.

Sp. 5: Die Handlung is durch Kaufvertrag auf den Kaufmann Ernst Pflughaupt in Ludwigslust übergegangen.

Ludwigslust, den 2. Juni 1899.

LyeK. Handelsregifter. [17616] In unserm Firmenregister ist beute die unter Nr. 331 eingetragene Firma „G. Mauscheruing zu Lyckck“ gelö{t worden. Lyeck,. den 30. Mai 1899.

Königl. Amtsgericht. Abth. 5.

Mülhausen. Sandel8regifter [17620]

des Kais. Landgerichts Mülhgusen. Zu Nr. 129 Band ŸY des Gesellschaftsregisters, betreffend die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Nithart & Binz in Mülhausen in Liquidation ist heute die Gintragung erfolgt. daß die Liquidation dadur beendigt ist, daß das Handels» geschäft mit Aktiven und Passiven auf dèu Gugen Nithart übergegangen ist, der dasselbe unter der Firma Eugen Nithart in Mülhausen fortführt. Letztgenannte Firma ist demnah unter Nr. 935 Baad LV des Firmenregisters übertragen worden. Mülhausen, den 1. Juni 18399.

Der Landgerichts-Ober-Sekretär: Stahl.

Mülheim, Ruhr. Befanntmahung. [17617} In unser Register, betreffend Ausschließung der Gütergemeinschaft bei Kaufleuten, ift heute unter Nr. 112 Folgendes eingetcagen: Kaufmann Hermann Wilgelm Portmaunu zu Mülheim a. d. Nuhr hat für seine Che mit Elise, geb, Gieseu, jede Gütergemeinschaft dur Vertrag vom 28. Sep- tember 1897 ausges#lofsen.

Mülheim a. d. Nuhr, den 20. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht.

Neumünster. [17619] Fn unjer Gesellshaft9register i am heutigen Tage zu Ne. 80, betreffend die Aktienge|ellschaft The Singer Manufactoring Company, Hamburg, A. G. Folgendes eingetragen worden : - Die Firma der Gesellschaft lautet nunmehr : „Singer C°_ Nähmaschinen Act. Ges.“

Der Gegenfians des Unternehmens ter Gesellschaft ist der Vertrieb von Singer - Nähmaschinen, die Fabrikation und der Vertrieb von Nähmaichinen, Nähmaschinentheilen und Nähmaschinen - Utensilien. Die Zeichnung der Firma wird, falls der Vorstand nur aus einer Pecfon besteht, von dieser allein, falls der Vorstand aus mebreren Mitgliedern besteht, ‘von je zwei Mitgliedern gemeinschaftlih oder einem der- selben in Gemeizschast mit einem Prokuristen oder, ohne Rücksicht auf die Zahl der Vorstandsmitglieder, durch ¡wei Prokuristen gemeinschaftlih geschehen. Für die Form der Bekanntmachungen des Vor- standes und des Aufsichtsrathes sind diejenigen Bes stimmungen maf:gebend, - die hinsihtlichß ver Firmen-

zeichnung gelten.

Die Gesellschaft hat Karl Martens zum Pro- kuristen mit der Befugniß bestellt, die Firma der Gefellicaft in Gemeirschaft mit einem Borstands- mitgliede oder wit einem anderen Prokuristen zu zeichnen, Neumünster, den 24. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. IIL,

Neumünster. [17618] Fn das biesige Gesellschaftsregister ift heute zu Nr. 88, betreffend die Gesellschast m. beschr. Haftung H. W. Brüning ia Neumünster ein- geiragen:

Der Geschäftsführer Eduard Fleischmann ist am 27. April 1899 zu Altona verstorben.

Neutmüuster, dén 31. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. T11.

Nicolai. [17784] In unser Firmenregister is beute vuter Nr. 130 die Firma Carl Wehowsky und als deren In- baker der Bahnhofswirth Carl Wehowsky aus Orzesche etngetragen worden. Nicolai, den 31. Mai 1899. Köntgliches Amtsgericht.

Oberhausen, Rheinl. Haudelêsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Oberhausen. In unser Fremenregijster ist unter Ner. 267 die Firma Richard Nickel zu Oberhgufen und als deren Inhaber der Kaufmann Nichard Nickel zu Oberhausen am 30. Mai 1899 eingetragen.

[17621]

Oberhausen, Rheinl, [17622] Bekanntinahung.

Sn unser Register, betreffend die Auëf{klicßung ter cheliden Gütergemeinschaft bei eingetcagenen Kaufleuten, is heute unter Nr. 37 Folgendes ecin- getragen :

Dec Kaufmann Nichard Nikel in Oberhausen, Frhaber der Firma Richard Rickel in Oberhausen, hat dur gerihtlihen Vectrag voin 30. Mai 1899 für seine Ehe mit Maria Magdalena Göyzen gent. Michels die Gemein|Laft der Güter und des Erwerbes ausges{loÿen.

Oberhausen, ben 31. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Oderberg. [17623]

Fn unfer Ftrmenregister ift zufolge Verfügnng vom 31. Mai 1899 am 1. Juni 1899 folgende Eir.tragung erfolgt : :

Laufende Nr. 951.

Bezeiwnung des Fftktmeninhabers: August Volkholz zu Oderberg.

Ort der Niederlassung: Oderbera.

Bezeichnung der Firma: A. Voikho1z.

Oderberg, den 1. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht.

Fabrikbesißer

Oels. [17782] In. unser Firmenregister if unter Nr. 380 die

Firma: Ernst Fritsche“ zu Oels und als deren Jnhabver der Kaufmann Ernst Fritsche in Dels heute eingetragen worden. Oels, den 1. Juni 1899. Königliches Amtsgericht.

Verantworilicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlag#-

Königliches Amtsgeriht. Abth. 4.

Königliches Amtsgericht 11. Abth. 25.

Der Gerichtsschreiber.

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

„A6 130.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-

l Siebente Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 5. Juni

1899,

Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (x. 130

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich kann d ll Berlin auch R die Königlihe Expedition des Dade de n dur alle

Anzeigers, SW.

Handels- Negister.

OelIs. Bekanntmachung. [17781] In unser Firmenregister is beute das Erlöschen der unter Nr. 304 registrierten Firma : „August Abend in Klein-Ellguth““ eingetragen worden. Oels, den 1. Juni 1899. Königliches Amtsgericht.

Ortelsburg. Befauntmachung. [17783] In unserem Firmenregister ist Heute unter Nr. 237 die Zweigniederlaffung „C. Stolz“ zu Eichthal gelöscht. Ortelsburg, den 29. Mai 1899. Königliches Amtsgeriht. Abth. 3.

Osnabrück. Befauntmachung. [17624] _In das hiesige Handelsregister ist heute zu der Blatt 224 flgde. eingetragenen Firma Georgs- Marien - Bergwerks- und Hütten - Verein zu -Osnabrückck Folgendes eingetragen:

Zufolge Gesellschafts - Beschlusses vom 24. Mai 1899 foll das Grundkapital erböht werden um 5 350 000 A durch Ausgabe von 5350 auf den In- haber lautenden Stamm-Aktien zu je 1000 4, welche die fortlaufenden Nummern 9401 bis 14 750 erbalten und mit den bisherigen Stamm-Aktien gleiche Rechte haben, an dem Gewinn des Jahres 1. Juli 1899/ 1900 jedoch nur mit der Hälfte ihres Nennbetrages theilnehmen.

Sobald die stattgefundene Erhöhung des Grund- kapitals eingetragen sein wird, erhält $ 5 des Sta- tuts die durch Gesellshaftsbeschluß vom selben Tage E entsprehend der Erhöhung abgeänderte

afsung.

Die Gesellshaftsbes{chlüsse find hinterlegt. Osnabrüct, 31. Mai 1899. Königliches Amtsgericht. IL.

Ratibor. [17626]

In unserem Gesellschaftsregister if beute bei der unter Nr. 137 eingetragenen Firma „The Singer Manufsfacturing Company Hamburg, A. G“ Siß in Hamburg, DAGMN eas in Ratibor -- Folgendes vermerkt worden :

In der Generalversammlung der Aktionäre vom 2. Mai 1899 i} eine Abänderung verschiedener Be- ftimmungen des Gesellschaftsvertrages beschlossen worden und nunmehr u. a. Folgendes bestimmt:

Die Firma der Gesellschaft lautet:

„Singer Co. Nähmaschinen Act. Ges.“

Der Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft ist der Vertrieb von Singer - Nähmaschinen, die Fabrikation und der Vertrieb von Nähmaschinen, Nähmaschinentheilen und Nähmaschinen-Utensilien.

Die Zeichnung der Firma wird, falls der Vor- stand nur aus einer Perfon besteht, von dieser allein, falls der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, von je zwei Mitgliedern gemeinschaftlich oder einem derselben in Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder, ohne Rücksiht auf die Zahl der Vorstands- mitglieder, durh zwei Prokuristen gemeinschaftlich geschehen. j

Für die Form der Bekanntmachungen des Vor- stanzs und des Aufsichisraths sind diejenigen Be- stimmungen maßgebend, die binsihtlih der Firmen- zeibnung gelten. :

Die Getellshaft hat die an Ludwig Carl August Heldt ertheilte Prokura aufgehoben und Karl Martens zum Prokuristen mit der Befugniß bestellt, die os der Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem

orftand8mitgliede oder mit einem anderen Pro- kuristen zu zeihnen.

Racibor, den 25. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht.

ilbelmstraße 32, bezogen werden.

Ratibor. [17625] Fn unserem Firmenregister if die unter Nr. 329 eingetragene Firma C. Hanke zu Ratibor heute gelöst worden. Ratibor, am 30. Mai 1899. Königliches Amtsgericht.

Rees. Bekauntmachuug. [17627] Haudel®sregister des Königlichen Amtsgerichts zu Nees.

Zufolge Verfügung vom 29, Mai 1899 sind an demselben Tage im Firmenregister folgende Ein- tragungen berirkt:

1) a. zu der unter Nr. 91 cingetragenen Firma W. Hollender (Inhaber: Witiwe Kaufmann W,. Hollender, Wilhelmine, geb. Isselmann, zu Rees) : Das Handelsgeschäft nebst Firma ift auf den Kaufmann Wilhelm Hollender zu Nees über- gegangen, daher die Firma hier gelöscht und unter 0 0 B eingetragen:

. zu der unter Nr. 82 eingetragenen Firma Th. Hendrifks (Inhaber: Dachziegelsabrikant Theodor Hendriks zu Feldmark Rees): Das Handelegeschäft nebst Firma ist auf den Dachziegelfabrikanten Heinrich A Feldmark Nees übergegangen, daher die

irma bier gelöscht und unter Nr. 128 wieder ein- getragen ;

2) a. unter Nr. 126: die Firma W. Hollender und als deren Inhater der Kaufmann Wilhelm Hollender zu Rees;

b. unter Nr. 127: die Firma S. Lilienfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Samuel Lilienfeld ¿u Nees; }

c. unter Nr. 128: die Firma Th. Hendriks und als deren Inhaber der Dachziegelfabrikant Heinrich Hendriks zu Feldmark Nees.

ost - Anstalten, für

en Rei reußishen Staats-

- und Königlich

Remscheid. [17628]

In das hiesige Handels - Gesellschaftsregister wurde heute eingetragen unter Nr. 422 die Firma Vergische Ziegelwerke, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Remscheid.

Die Gesellschaft is errihtet durch Vertrag vor Notar Dr. Nafttelskfi in Remscheid vom 28. Mai 1899 Rep. Nr. 487. Der Zweck und der Gegenstand des Unternehmens besteht in der Fabrikation von Ziegeleiprodukten.

Das Stammkapital beträgt 40000 A Die Stammeinlage eines jeden der Gefellshafter beträgt Mo 4M Die Stammeinlagen sind in Baar zu eisten.

Die Gesellshaft wird vertreten durch einen Ge- {äftsführer oder in dessen Behinderung dur einen Stellvertreter desselben. Geschäftsführer ist der Kaufmann Wilhelm Rummenhöller zu Elberfeld und dessen Stellvertreter, der Kaufmann Carl Rummen- höller zu Elberfeld.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch die Remscheider Zeitung, den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Kölnische Zeitung.

Remscheid, den 31. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. IL.

Römhild. [17629] Laut Anmeldung vom Heutigen is die Firma: A. Fichter, Weingroß;handlung Römhild,

Nr. 85 des Handelsregisters, erloschen. - Nömbhild, den 26. Mai 1899.

Herzogl. Amisgeriht Römhild. Weigand.

Saarbrücken. [17630] Unter Nr. 378 des Gesellschaftsregisters wurde heute bei der Firma The Singer Manusacturing Company Hamburg. A. G. zu Hamburg mit Zweigniederlassung in Saarbrücken Folgendes eingetragen : j n der Generalversammlung der Aktionäre vom 2, Mai 1899 if} eine Abänderung verschiedener Be- stimmungen des Gesellschaftsvertrages beschlossen worden und nunmehr u. a. Folgendes bestimmt :

Die Firma der Gesellschaft lautet:

„Singer Co. Nähmaschinen Act. Ges.““.

Der Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft ist der Vertrieb von Singer - Nähmaschinen, die

abrikation und der Vertrieb von Nähmaschinen,

ähmaschinentheilen und Nähmaschinen - Utensilien, Die Zeichnung der Firma wird, falls der Vor- stand nur aus einer Person bestebt, von dieser allein, falls der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, von je zwei Mitgliedern gemeinschaftlich oder einem derselben in Gemeinschaft mit einem Prokuristen, oder, ohne Rücksicht auf die Zahl der Vorstand3mitglieder, durch zwei Prokuristen gemeinshaftlih geschehen.

Für die Form der Bekanntmachungen des Vor- standes und des Aufsichtérathes sind diejenigen Be- stimmungen maßgebend, die hinsihtlich der Firmen- zeichnung gelten.

Die Gejellschaft hat die an Ludwig Carl August Heldt ertheilte Prokura aufgehoben und den Herrn Carl Martens in Dockenhuden zum Prokuristen mit der Befugniß bestellt, die Firma der Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen zu zeichnen.

Die Prokura des Carl Martens is heute unter Nr. 466 des Prokurenregisters eingetragen.

Saarbrücken, den 28 Mai 1899.

Königliches Amtsgericht, 1.

Sehmöilin, S.-A. [17631]

Im Handelsregister für Gößniß ist heute auf Fol. 56 verlautbart worden, daß die Firma Arthur Glasewaid in Gößnitz künftig A. Glasewald’s Buchhandlung ficmiert, und daß nach dem Aus- {eiden des Arthur Glasewald in Gößniy Oskar Glasewald in Gößniy alleiniger Jnhaber der Firma ift.

Schmölln, den 1. Juni 1899.

Herzogliches Amtsgericht.

Mahn, H.-R. Schneidemühl. Befanntmahung. [17632] In unserem Firmenregister is unter Nr. 362 die Firma Emil Fleig, als deren Inhaber der Kauf- mann Emil Fleig zu Schneidemühl eingetragen war, gelö\scht worden.

Schneidemühl, den 29, Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Schöningen, [17633] Fm Handeleregister für den hiesigen Amtsgerichts- bezirk ijt heute bei der daselbst Bd. 1 Fol. 126 ein- getragenen Firma J. Klas: Nachfolger vermerkt,

1) daß die Firma auf die Wittwe des Fabrik- besißzers und Ingenieurs Wilhelm Schaeffer, Par- garethe, geb. Faulmann, zu Schôningen über- gegangen iît,

2) daß dem Ingenieur Max Trüstedt zu Shöningen Prokura ertheilt ift. Schöningen, 1. Juni 1899, Herzogliches Amtsgericht. Huch.

Schwerin, MeckIb. [17634] n das Handelsregister des vormaligen Magistrats- gerits hierselbst ist das Erlöschen der Blatt 143 Nr. 321 eingetragenen Firma „S. Rubensohu junior“ hierselbst heute eingetragen worden. Schwerin (Mecklbg.), den 31. Vai 1899.

In

Schwerin, Mecklb. [17642] In das Handelsregister des Großherzoglih:n Amts- gerihts hierselbft ist Blatt 665 Nr. 585 heute ein- getragen worden die Firma „Wilhelm Winkel- maun“ zu Schwerin in Mecklenburg, als deren Inhaber Kaufmann Wilhelm Winkelmann daselbst, Schwerin (Mecklenburg), den 31. Mai 1899. E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

Schwerin, Mecklb. [17635] In das Handelsregister des Großherzoglichen Amts- gerichts hierselbst ift Blatt 666 Nr. 586 heute ein- getragen worden die Firma „Gustav Bierkarr“ zu Schwerin in Meeklenburg, als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Bierkarr daselbft. Schwerin (Mecklbg.), den 31. Mai 1899, E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

Schwerin, MeckIb. [17639] úIn das Handelsregister des Großherzoglihen Amts- gerichts hieselbst ist Blatt 451 zu Nr. 382, Firma H. Behn“/ hieselbft heute eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Schwerin (Meckleuburg), den 1. Juni 1899, E. Tiede, Amtsgerihts-Aktuar.

Schwerin, MeckIb. [17637] In das Handelsregister des Großherzoglichen Amtsgerichts hierselb# is Blatt 472 zu Nr. 403 Firma „C. Dürand“ hierselbft heute eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Schwerin (Mecklbg), den 1. Juni 1899. E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

Schwerin, Mecklb. [17640]

In das Handelsregister des Großherzoglihen Amts- gerichts hierselbst ift Blatt 624 zu Nr. 544, Firma C, Martens“ hierselb, heute eingetragen worden: Die Firma ist erloshen. Die dem Kauf- mann Georg Martens zu Shwerin ertheilte Prokura ist erloschen.

Schwerin (Mecklenburg), den 1. Juni 1899,

E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

Schwerin, Mecklb. [17636]

In das Handelsregister des Großherzoglichen Amtsgerichts hierselbst is Blatt 667 Nr. 587 heute eingetragen worden die Firma „Johaunes Joost, Großherzogliher Hof - Goldschmied“ zu SŸhwerin iu Mecklenburg, als deren Inhaber S O Hof - Goldschmied Johannes Joost aselbst.

Schwerin (Mecklenburg), den 1. Juni 1899,

E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

Schwerin, MecKkIb. [17638] In das Handelsregister des Großherzoglichen Amts- gerihts hie}elbst is Blatt 668 Nr. 588 keute ein- getragen worden die Firma „Carl Pommerenuke'“ zu Schwerin in Mecklenburg, als deren Inhaber der Kaufmann Carl Pommerenke daselbst. Schwerin (Mecklenburg), den 1. Juni 1899, E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

Schwerin, Mecklb. [17641] In tas Handelsregistec des Großherzoglichen Amtsgerichts hierselbst is Blatt 669 Nr. 589 heute eingetragen worden die Firma „Wilhelm Saul“ zu Schwerin in Mecklenburg, als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelin Saul daselbft.

Schwerin (Mecklbg.), den 1. Juni 1899.

E. Tiede, AÄmtsgerihts-Aktuar.

Solingen. \ [17643] In unser Gesellschaftsregister is Folgendes ein- getragen worden :

Bei Nr. 563 Firma Ringofenziegelei Schlagbaum mit beschränkter Haftung zu

Schlagbaum, Gemeinde Wald —: Durch Be- \chluß vom 25. Mai 1899 sind als Geschäftsführer ernannt:

1) Emil Pohlia, Bautechniker zu Gräfrath- Central,

2) Nobert Kirschner, Bauunternehmer zu So»

lingen, _

3) Gustav Hammerstein, Gutsbesißer zu Wald-

Scheidt,

4) Avaust Kleinilbeck, Kaufmann zu Gräfrath Zur rectsgültigen Vertretung der Gesellschaft ist die Mitroirkung der sämmtlihen Geschäftäführer er- forderlich. Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß jeder Geschäft-fübrer zu der Firma der Gesell- saft scine Namensunterschrift hinzufügt. Solingen, den 39, Vai 1899.

Königliches Amtsgericht. 3.

Stettin. [17644] Der Kaufmann Carl Guiard zu Stettin hat für seine Che mit Elisabeth, geb. Kusch, durch Vertrag vom 9. Oktober 1894 die Gemeinschaft der Gütec und des Erwerbes ausgeschlossen. Dies ist in unser Register zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen Gütergemeinschaft unter Nr. 2111 beute eingetragen.

Stettin, den 26. Mai 1899,

Königliches Amtsgeciht. Abth. 15.

Stettin. [17645] Die Vorstandsbeamten der Pommerschen land- \caftlihen Darlehnskasse zu Stettin haben für die

Z. Bagal.: Schwarzkopf, Ger.-Sekr,

E. Tiede, Amtsgerichts-Aktuar.

in Stettin bestehende, unter Nr. 2572 des Firmen-

Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der M C beträgt L # 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern ien S A. ertionspreis für den Naum einer Drudzeile 30 s.

registers eingetragene Firma „Pommersche land- schaftliche Darlehuskasse“ dem Rendanten Carl Ludewig und dem Buchhalter Carl Böttcher, beide zu Stettin, dergestalt Prokura ertheilt, daß jeder von ihnen befugt ift, in Gemeinschaft mit einem der beiden Vorstandsbeamten Gustav Pröômmel und Fohannes Grame oder in Gemeinschaft mit dem unter Nr. 1083 des Prokurenregisters eingetragenen Dro N und stellvertretenden Vorstand®8mitgkiede

ranz Elfreich die Firma per procura und an zweiter Stelle zu zeichnen.

Dies it in unser Prokurenregister unter Nr. 1199 heute eingetragen.

Stettin, den 27. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Strassburg. [17653] Kaiserl. Landgericht Straßburg.

Heute wurde in Band VI des Gefellschafts- registers zu Nr. 1 bei der Aktiengesellschaft unter der Firma „Straßburger Maschinenfabrik, vorm. G. Kolb“ in Straßburg eingetragen:

Die Prokura des Ingenieurs Paul Bayer hier ift erloshen. Dem Ingenieur Eckvert Frey hier ist Einzelprokura und dem Kassierer Eduard Dick hier Kollektivprokura mit dem bisherigen Prokuristen Alfred Heim ertheilt.

Straßburg, den 17. Mai 1899.

Der Landgerichts-Sekretär: Hertzig.

Swinemünde. Befanntmachung. [17646]

Im Prokurenregister des unterzeichneten Amts- gerichts ift Folgendes eingetragen :

Spalte 1. Laufende Nr. 39.

Spalte 2. Prinzipal: Kaufmann Wilhelm Kunst- mann zu Stettin, früher zu Swinemünde.

Spalte 3. Firma, welche der Prokurist zeichnet : V. Kunstmann,

Spalte 4. Ort der Riederlassung: Stettin mit Zweigniederlassung in Swinemünde.

Spalte 5. Firmen- oder Gesellschaftsregister: Die Firma ist eingetragen unter Nr. 103 des Firmen- registers.

Spalte 6. Prokuristen: Albert Teske zu Stettin, Arthur Kunstmann zu Swinemünde, welchen Kollektivprokura ertheilt ist.

Spalte 7. Zeit der Eintragung: Eingetragen zu- folge Verfügung vom 24. Mai 1899 am 25. Mai 1899 _ Die bisherige unter Nr. 38 eingetragene Prokura ift erloschen.

Ferner is im Firmenregister des unterzeichneten Amtsgericbts bei der unter Nr. 103 eingetragenen Firma W. Kunsftmaun Folgendes eingetragen worden:

Spalte 6. Die Hauptniederlafsung in Swine- münde if aufgehoben und nah Stettin verlegt. In Swinemünde besteht eine Zweigniederlaffung. Swinemünde, den 25. Mai 1899.

Königliches Amtsgericht.

[17647] _In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 48 eingetragene Firma „Ferdinand Tichauer vorm. Emil Schindler zu Toft“ heute gelö\{cht worden. Toft, den 29. Mai 1899,

Königliches Amtsgericht.

"Tost.

Weinheim. [17648] Nr. 7008. 1) Unter O.-Z. 63 des Gesfellschafts- registers, Firma Keller & Cie in Weinheim, wurde heute eingetragen : Die Gesellshaft hat sich aufgelöst. Aktiva und Passiva sind auf den bisherigen Gesellschafter Peter Keller übergegangen, welcher das Geschäft unter der- felben Firma weiterführen wird. 2) Unter O.-Z. 263 des Firmenregisters wurde Ee eingetragen: Firma Keller & Cie in Wein- eim. Inhaber is Peter Keller, S{hlofser in Weinheim. Der Ehevertrag des Inhabers Peter Keller ist unter O.-Z. 63 des Gesellschaftsregisters eingetragen und veröffentliht worden. Weinheim, den 29 Mai 1899. Gr. Amtsgericht. T. Grimm. Weissenfels. [17649] In unserm Firmenregister i unter Nr, 352 die Firma Ernft Langenhagen mit dem Sihe zu LVPeistcufels und als deren Inhaber der Bäer- mcister Eduard Gebhardt zu Weißenfels am 1. Juni 1899 eingetragen worden. Königliches Amtsgeriht Weißenfels.

Wettin. [17650] In unser Gesellshaftsrezister is bei Nr. 1: Zuckerfabrik Trebitß bei Wettin a/S. von Braudt «& Cie heute eingetragen worden : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Wettin a. S., den 21. Mai 1899. Königliches Amtsgericht. Wettin. In unserm Firmenregister ist: a. bei der unter Nr. 10 cingetragenen Firma W. Herrmaun zu Wettin am 20. Mai 1899 in Spalte 6 vermerkt worden: Die Firma ift erloschen. b. unter Nr. 48 die Firma Rob. Herrmann und als deren Inhaber der Buchbindermeister Robert Herrmann zu Wettin am 31. Mai 1899 eingetragen, worden. Wettin, den 31. Mai 1899. Königliches Amtsgericht.

[17651]