1899 / 136 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E i U 72 Ae E

Scchwaab, Me Hodbrükenftr. 13. 20. 7. j Königlich Preußischen Staats-Anzeiger je ein- Die Zweigntederlassung in Osterode O.-Pr. Berlin übergegangen, welche dasselbe unter un- S e cch }stt e D c î l a g ce

96. Sh 27, 5. mal erlaffen. i ift aufgehoben. : E veränderter Firma fortfeßt. j j i 9 ° "v 9 ? ° 6 Kl I jer Gefell sregister ift etngetragen : örlih haftender Gesells der hi bs] Vergleiche Nr. 32 675 des Firmenregisters. | D Í R -A d K [ f i SÍî l -A 86. ‘58 409. Stohldrahtlize für Weberei u. st. w. Spalte 1. Laufende Nummer: 18 978. Í / „„Dersönli® boftenber GElsGaster der, brersetast Demns st iff in unser Fitmenregister unter zum cll el d 9-7 N él el un 0m l : Tell l cil | ad 97 Zeiger. Hermes e „BURRE 98. 5. 96. n E e P Polkwigtz- (0:inllR Walter E M S eili Nr. 32 675 die i Leid 6 j i . - . 9, 99 e ; e . a x ernfeld zu D . . i a i è d j 86, 60546. Aus einem Stück gebogene, | Spalte 3. Sit ver "Gesellschaft: Berlin. Zur Verkrehing der Gesellshaft ist au der Kom- | mit dem Sitze zu Bkèrlin und als deren Inhakerin M 14 03 pu 5 Berlin /. Montag, den 12. Juni 1w99 federnde Schaftklaue u. st. w. Felten «& Guil- Spalte 4. ReStaverbältni}e der Gesellschaft: manditist berehtiat. ‘Frau Auguste Lewént, geb. Lewy, zu Bérlin einge-

leaume, Mülbeim a. Rh. B. 6. 96. —| Die Gesells{ ine Aktiengesellschaft. Dies ter Nr. 18 976 des Gesellschaftsregisters | tragen, : Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus. den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Re ; ü , Geb je di Ï H. 6090. 29. p 99. Der GesellsDaftsrertrag datiert vom 3. Mai 1899. R D A In unser Firmenregister sind je mit dem Sihe zu Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint Daa einem oa A cin dem Titel i gistern, über Patente, Gebrauhsmufter, Konkurse, fowie die Tarif- und

" Gegenstand des Unternehmens if der Bau und sellshaftsregift ter Nr. 17 597, f Berlin Löshungett. B les Alcinbahn vor Poltwiy nah Raudten, & In unser GeselSalegtäer Meter S eter Nr, 32 660 die Firma: G entral- and els U Ne i r Klafse. a. Infolge Verzichts. sowie von Eisenbahnen aller Art innerhalb der E. « M. Stern Louis Goes : i os - L : â én c c + (Nr. 136 C.)

Ln. 111 029. N n T, Neg ONTE N und gat L o dem Sih- zu Berlin vermerkt ftebt, ein- N A Fnhaber Kaufmann Louis Goch A | ls - Recislew für ¿das Deuishe Reih

. 106 923. Kaffeebohnen u. 1. 1. as Grundkapital beträgt 1: und ift j getragen: zu BerlUn, : as Central - Handels - Regi ür das Deutshe Reih kann durch alle Poft - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglich. Der 63. 59453. Motor-Fabrrad mit Zahngetriebe f in 1350 je über 1000 4 und guf den Inhaber Die Gesellschaft is durch gegenseitige Ueber-} unter Nr. 32662 die Firma: Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königli reußisGen Staats- | Bezug8preis beträgt L 4A 50 für d j Ei ern ( as lautende Aftien eingetheilt; die Aftien zerfallen f einkunft aufgelöst. Hermann Mamroth Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. alih Preußischen Vianf- | S isectionspreis für den Raum 1 fie dus Vieriliabr. ita cte

U. 0. l K D. Jufolge rechtskräftigen Urtheils. 2E Stamm-Aktien Litt. A, und d Der Mee ge Stern r eRE sett as R ATA R Fondsmakler Hermann E E E E E I I E E I T I R A R R ¡ üt St „Aktien Läitt. B. 8 êgesä er unveräz irma amrotb zu Derun, ; : ; ; ; c ; ; ; E E aa “t 950. Pumpengebäuse u. #. w. Die E E 44 gewähren den An- da Dan G Me R Me s unter Nr. 32 e Fe Handels-Register. E Ed E ieaae gte A O einschließ- E ¿s Vléfigé: Firmeutegistée ‘ift bei gi T ider eien Tun enan Frem nes Eutraguna

V, 603, i ika- i Nr. 32 670 des Fi 8, a reitfreu y i : E " 2 Me : N s L L

5 balzfalten Us AISNMG A a vorzugsweise Betheiligung an dem Ge- Demi f A uns “rfhigidra: e gran M a A E ers Butbbäntler Gustav I O Betntenn ff d Dn L Necienthe E miei An E E E Dr ei S E S E Betreten I renselen aduadiih Sade Ste s äfts l: ; . 32670 die Firma: [bert Max Breitkreuz zu Berlin, m gen Prokurenregifter wurden folgende t ; Lia G dee 2 MPONEN 2 î ) eßenden *

4 Ma Bd E A ait eigees ata [Gg e bia ng des vollen Betrages derselben Nr. 32670 die Sirma: M. Stern unter Ne: 38 665 die Firma: Ginträge gemat : L T M eSE N pv, zweiter Saß Seiden Bre e gige Handelsniederlaffung zu vorbehalten bleibt mit der Maßgabe, daß die Fracht- 93. Mai 1899 unter Kl. 8 veröffentlihten Gebrauhs- | von 1000 #, bevor eine Auszahlung auf die Stamm- | mit dem Siße zu Berlin und als deren Inhaber Carl Kühl 1) Laufende Nr. 40. j Das bisherige Aktienkapital ift volleingezahlt g Joh Schaaf“ säße beider Bahren glei hobe sein müssen, Sonder- muster Nr. 114 986 is nagetragen: „Die Anmelder Aktien Lätt. B. geleistet werden kann, im Falle der j Kaufmann Emil Stern zu Berlin eingetragen. und als deren Inbaber Abbruchunternehmer 3) Bezeichnung des Prinzipals: Wittwe des Kauf- | Szln, den M Mai 1899 Frans erloschen ift A R oder Vorzugépreife für Güter nur für beide Bahnen nebmen die Recte aus Artikel 3 des UebereinTommens Auflöfung der Gefellschaft. Fn unser Gesellshaftsreaister ift unter Nr. 18 892, Friedrich Wilbelm Carl Kühl zu Berlin, manns Peter Kunst, Gertrude, geb. Barion. E ‘œzni fi Hes Auttügeti Ht. Abth. 96 i Köln den 26. Mai 1899 gleichmäßig , eiageführt, bei Ueberführung von e der S&weiz vom 13. April 1892 auf Grund der | Der nach näherer Vorschrift des Gefellshafts- } woselbft die Hindelsgesellschaft: unter Nr. 32 666 diFirma: ¿ 3) Bezeichnung der Firma, welche der Prokurist I a het ‘@önigliches Amtsgericht. Abth. 26 O E E Mebilhrea und-Umlade- Anmeldung in der Schweiz vom 29. September | vertrages 21) bestimmte, zur Vertheilung zu Martin Kuers & Co. Gustav Theiler zeichnet: Hofftetter und Kunst. Köln. [19619] L . 26. 0 en ern en e en dürfen. gd fr ‘lle: biet 1898 in Anspruch. * bringende Geschäftzewinn entfällt nämlich mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, einge- und als decen Inhaber Fuhrherr Gustav Adolf 4) Ort der Niederlassung: Höhr. j In das biesige Gesell aftäregister ist bei Nr. 3889, | KCöIm 198231 | s ieselben Bestimmungen olen fur tr

Berlin, den 12. Juni 1899. a. vorweg auf die Inhaber der Stamm-Aktien f tragen: Oskar Tbeiler zu Berlin, 5) Verweisung auf das Firmenregister : Die Firma |} „felbst di Atti fell schaft dp A L LTE, AOIEE In bas biesige Gesellschaftsregister ift bei [ 29] Bahnen in dem Falle gelten, daß die Samlandbahn-

Kaiserliches Patentamt. rit E gabe Proyent ‘des Nennwertbs iber | - Die GesellsGaft ift durch gegenseitige Uebereine | unter Ne. 39 L 016 Wie g Deren auf daA en tes ‘eingezogen, | Vg die Mttiengelel\Saft unter der Gm ny, | webN e Gäsellitast urter ber Fitma: | Palmen brenimmt, Aenderungen dieser Be von Huber. [19783] | Aktien, kunft aufgelöt. Julius Wieprecht 6) Bezeichnung des Prokuristen: Karl Kunst zu Hamburg, A.-@Œ „Kölner Druckerei und Bériág. 7 e h 8 3e

e p per rers

D E S E, E E i abers

j “M E R Lay n Fes

immungen bedürfen der Genehmigung des Kreises

b. alédann auf die Inhaber der Stamm-Aktien Dec Kaufmann Friy Lütje zu Berlin und als deren Inhaber Kaufmann Rudolf Höhr, ¡u Hamburg mit einer Zweigni : 2 ; 1 3 i j : h S 2 r j : “Ée ; ; gnieder:la}ung in Köln Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Fishhaujen, Zuwiderhandlungen unterliegen einer Litt. B. bis zu 34 (dreieinhalb) Prozent des Nenn- sezt das Handelsgeschäft unter unveränderter Hermann Iultus Wieprecht zu Berlin, Pren Po be-Grensbansen L érineett stebt, haite! eiñgeträgen „a"Kölit vermerkt steht, beute eingetragen: g‘ Alban en, our dertauN ng L gui rege o rür

(Unterfchrift.)

d 7 t werths E Lie Gie i at Sina jor. A E S â unter Nr. 32 S N i E á c. der Ueberrest soweit er zu vertheilen ist, glei- cergleihe Nr. 32 673 des # irmenregisters. i arl 29. e | Aktionäre der Geselshaft vom 2. Mai 1899 iît eine | haben die Gefellshafter die Liquidation der Gesell- | Die Zeitdauer des Unternehmens wird durch staat- Han els Regisi eL. mäßig auf die Stamm-Aktien Litt. A. und B. nah | Demnäcst „ift in unser Firmenregister unter un irt Babe: a Ernst Carl Abänderung verschiedener Bestimmungen des Gesell- | schaft beschlossen und zu Liquidatoren det Sr eldett liche E E fe i in Apr Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften dem Verhältniß des Nennwertbs. nas Nr. 32673 die Firma: i N 9 669 di E Ar O BES Inowrazlaw. t : [19558] { scaftsvertrages besblofsen worden und nunmehr } ernannt: 1) den bitherizen Geschäftsführer Jacob | nehmigungsurkunde vom 15. Mai 1899 vorbehaltlich ünd Kommanditgesellshaften auf Aktien werden na Die Gründer haben sämmtliche Aktien übernommen. f L Martiu Kuers «& Co. neE “Wil E Brückm Heute ift in unserem Firmenregister : T unter anderem Folgendes bestimmt: Hubert Wagener, Syriftsteller und Redakteur zu | der Rechte Dritter auf die Dauer von 99 Jahren Gingang derselben von den betr. Gerichten unter der | Der von dem Aufsibtsrathe zu wählende Vor- | mit dem Siße zu Berlin und als deren Inhaber D: E l eet a. bei Nr. 525 die Aenderung der Firma î Die Firma der Gesellschaft lautet: „Singer Co. Köln, urd 2) Christian Orth, Buchhalter zu Köln, | von der Genehmigung der Betriebseröffnung ab Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- stand bestebt nach dessen Bestimmung aus etnem oder | Kaufmann Frit Lütje zu Berlin eingetragen. gs Inhaber mem Schu ge i Sul S. Szokalski in „S. Szokal8ki Nachf.“, Nähmaschinen-Act.-Ges.““ mit der Maßgabe, daß dieselben nur in Gemeinschaft | beschränkt. registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem mehreren Mitgl'edern ; der Aufsichtêraih ernennt den In unser Firmenregister ift unter Nr. 15 634, E L Inhaber Kaufmann Paul Schulze b. unter Nr. 685 die Firma S. Szokalski } Der Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft | zur Vertretung der Liquidationsfirma und Zeichnung | Das Grundkapital beträgt 1011 000 4 und be- Königreich Württemberg und dem Großhberzog- | Vorsißenden und den ausfübrenden Direktor. _| woselbst die Firma: j ¿9d ein d Rahf. zu Jnowrazlaw und als deren Inhaber j ift der Vertrieb von Singer - Nähmaschinen, die derselben berechtigt sind. stebt aus 1011 Stück Stamm-Aktien über je 1030 4 bum Hessen unter der Rubrik Leipzig «resp. Die Vertretung der Gesellschaft und die Zeichnung ß ¿V S. Partenheimer : aan worden. ls T aas der Kaufmann Peter Bresinski zu Fnowrazjlaw abritativa und der Vertrieb von Nähmoschinen, | Köln, den 27. Mai 1899. Die Aktien lauten auf den Jnhaber. Stuttgart und Darm stadt veröffentlicht, die der Firma dur den Vorstand geschieht [mit dem Siye zu Berlin vermerkt ftebt, ein» Tol es Firmenregi Er L HNLEP A , eingetragen ; ähmascinentbeilen und Nähmashinen-Utensilien. Königliches Amtsgericht. Abth. 26. Insoweit eine Betheiligung des Staates oder von beiden ersteren wöchentlih, Mittwochs bezw. Sonn- a. wenn nur ein Vorstandêmitgli-d vorhanden ist, | getragen: die ci d woselbst die Ss: der Brünell und die Firma S. Szokalski gelöst worden. Die Zeichnung der Firma wird, falls der Borstand —— m ————— Kommunalverbänden an dem Grundkapital der Gefell- abends, die leßteren monatli. durch dieses, S Das Handelège\@äft ift dur Vertrag auf den f S exander Brüuc lanen e: Inowrazlaw, den 2. Juni 1899, nur aus einer Person besteht, von dieser allein, | Kö1n. [12622] | schaft stattfindet, kann über diese Betheiligung ftatt 4b wenn mehrere Verstandsmitglicder vorhanden Kaufmann Ernst Otto Pietsh zu Berlin über- | mit dem Sive u Berlin vermerkt steht, ein- Königliches Amtsgericht. falls der Vorstand aus mebreren Mitgliedern besteht, Fn das biesige Firmenregister ift bei Nr. 7081 | der Ausfertigung und Behändizung einer entsyrechen- Allenburg. Handelsregifter. [18842] f find, dur zwei derselben, i gegangen, weler dasselbe unter der Firma: Rede: A E ; von je zwei Mitzliedern gemeinschaftlich oder einem vermerkt worden, daß die in Köln wohnende Kauf- | den Anzabl von Aktien je eine einzige Urkunde, _Der Kaufmann Gustav Bielke von hier hat c. wenn Prokuristen ernannt sind, durch ein Vor- C. S, Partecnheimer Nfl. In Kiel ift cine Ameianiederlafsung errichtet. j Iserlohn. Bekanutmachung. 19559] {derselben in Demeir schaft mit einem Prokuristen | frau Wittwe Gerbard Valder, Agnes, geborene | welhe anf den Namen lautet, ausgestellt wrden. für seine Che mit Rosa, geb. Seidler, dur Ver- standsmitglied und einen Prokuristen. ais i Otto Pietsch ; ei atig Gelöidht ist: Jn unser Firmenregifter ift beute bei Nr. 768 | oder, obne Rücksitt auf die Zahl der Vorstands- | Rauschen, in ihr daselbst bestehendes Handelsgeschäft | Mit dem Besigze dieser Urkunde find dieselben Rechte, trag vom 17. Februar 1894 die Gemeinschaft der Die von dem Aufsichisrathe aus zehenden Srift- fortseßt. : i Firmenregister Nr. 27 291 die Firma: i vermerkt worden, daß der Fabrikant Wilhelm Koch { mitglieder, durch zwei Prokuristen gemeins{aftlich | unter der Firma: wie mit dem Besiy der Aktien verbunden. Es Güter und des Erwerbes ausgeslofsen. süd? werden von dem Vorsitzenden oder dessen Stell- Vergl. Nr. 32 661 des Firmenregisters. __ Richard Drews. zu Jferlohn in cis Handelsgeschäft als Gesellschafter gesehen. „Hermann Neger Nachfolger“ bleibt jedo den Kommunalverbänden wie dem Dies ist zufolge Verfügung vom 31. Mai 1899 in | vertreter in der Ausfertigung vollzogen. Demnächst i} in unser Firmenregister unter Firmenregister Nx. 28 158 die Firma: tinzetreten ist, Demnächst ist am selben Tage in Für die Form der Bekanntmachungen des Vor- den in Köln wohnenden Zuschneider Joharn Isbanner, | Staate vorbehalten, gegen Rückgabe viéfee és das Register über Ausschließung der eheliGen Güter- Urkunden. “Erklärungen und, Bekanntmachungen | Nr. 32 661 die Firma: __ E. Lachmaun. n 2E, tén Gesellschaftsregister die ofene Handel8gesell- tandes und des Aufsichtsratbs sind diejenigen Be- als Gesellschafter aufgenommen hat. funden die Ausfertigung und Aushändigung gemeinschaft eingetragen worden. sind verbi-dlih, wenn sie, soweit sie von dem Vor- C. S. Paritenheimer Nfl. Prokurenregister Nr. 11 491 die Prokura für die haft Fiesel & Koh mit dem Bemerken einge- { stimmungen maßgebend, die binsichtlih der Firmen- | Sodann ist in dem Gesellschaftsregister unter | der entsprechenden Anzahl von Aktien jederzeit Allenburg, den 2. Juai 1899. stande ausgehen, mit der Firma der Gesellschaft, : / Oito Pietsch leßtgenannte Firma. tragen worden, daß die Gesellschaft Ta 7 uni 1899 | zeichnung gelten. Nr. 4583 beute eingetragen die nunmehrige Handels- j zu verlangen. Die Vertbeilung der Be- Königlihes Amtsgericht. dem Zusage „die Direktion“ unterzeichnet und von |} mit dem Sitze zu Berliu und als deren Inhaber : Berichtigung. begonnen hat, deren Siß Iserlohn ist Und deren | Sodann ift in dem Prokurenregister unter Nr. 3546 | gesellshaft unter der Firma : triebêübershüsse erfolgt nah Maßgabe der Be- den zur Vertretung berechtigten Vorstandsmitgliedern Kaufmann Ernft Otto Pietsch zu Berlin eingetragen. Die Bekanntmachung vom 31. Mai 1899, betreffend GS“sellshafter e Fabrikanten Gusiav Fiesel und die Eintragung erfolgt, daß die besagte Aktien- ' „Hermann Reger Nachfolger““ stimmung in § 17 des Gesellschaftsvertrages. nah den Vorschriften für die Firmenzeihnung unter- In unser Firmenregister ist unter Nr. 12198, j dîe Handels8gefellschaft: Wilhelm Koch daselbst sind z esellschaft den Herren: Carl Martens. in Doten- | welbe ihren Siß in Köln und mit dem 1. Januar Das Geschäftejahr läuft vom 1. Oktober eines Berlin. Haudclsregifter [19876] | shrieben oder, soweit fie von dem Aufsichtsrathe | woselbst die Firma: i ¿ , Jules Ernotte Fserlohu, den 8. Juni 1899 P aben und Heinrich Müller in Hamburg dergeftalt | 1899 begonnen hat. jeden Jahres bis zum 39. September des folgenden des Königlichen Amtsgerichts ® zu WBerlin, ausgehen, mit der Gre!iellschafteficina, dem Zusage] Schriftgießerei F. W. Aßmann __} wird dahin berihtigt, daß der Gefelliafter Paul niglides A mtêgeriht Prokura ertheilt hat, daß dieselben in Gemeinschaft Die Gesell\hafter sind : Jahres, die erste Geshäftsperiode vom Schluß deë- Zufolge Verfügung vom 7. Juni 1899 find am | „der Auisichtsrath“ unterzeihnet und von dem Vor- } att dem Sie zu Berlin vermerkt stebt, ein- | Orff nicht Kaufmann, fondern Steinsezmeifter ift. Gr oder jeder derselben in Gemeinschaft wit einem 1) die Kauffrau Wittwe Gerhard Valder Agnes, | jenigen Monats, in welchem der Betrieb auf der S. Juni 1899 folgende Eintragungen erfolgt: fißenden des Aufsichtsrath-s oder dessen Stellvertreter | getragen : is täg 7 Berlin, den 8. Juni 1899, : P T Mitgliede des Vorstands zur Zeichnung der Firma geborene Rauscen, in Köln, ganzen Baha vollständig eröffnet ift, bis zum Fn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 2972, | unterschrieben find. E _Das _Handelêgesäft ijt dur Erbgang auf Königliches Amtsgericht 1. Abtbeilung 90. Jarotschin. Bekanutmahung. [19557] } per procura befugt sind. 2) der Zuschneider Johann Isbanner, daselbst | 30. September mit der Maßgabe, daß die Begren- woselbst die Aktiengesells®aft: Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellihaft die Wittwe Jenny Aßraann, geb. Kraft, zu / In unser Register zur Eintragung der Aus- Kölu, den 24. Mai 1899. wobnend. ¡ung des ersten Geschäftsjahres gemäß den geseßlichen Aktiengesellschaft Petroleum-Lagerhof erfolgen dur den Deutschen Reichs: und König- Berlin übergegangen, welche dasselbe unter un- Donaueschingen. j [19547] s{ließung oder Aufhebung der ehelihen Güter- Königliches Amtsgeriht. Abth. 26. Ferner ist in dem Prokurenregister bei Nr. 3435 | Bestimmungen zu erfolgen hat. Alle von der Ge- mit dem Sie zu Berlin vermerkt steht, ein- | lich Preußischen Staats-Anzeiger, sie siud ge- veränderter Firma fortsegt. : Handelsregister- Eintrag. gemeinschaft is beute folgende Eintragung bewirkt : A B das Erlöschen der dem Kaufmanne Carl Valder zu sellshaft auêgehenden Bekanntmachungen erfolgen getragen: E börig veröffentliht, wenn sie nur einmal abgedruckt Vergleiche Nr. 32 663 des Firmenregifters. Nr. 8111. In das diesseitige Firmenregister wurde Der Apotheker Miezislaus Kutzuer, früber zu } öln, [19614] | zu Köln ertheilten Prokura vermerkt worden, und | dur einmalige Veröffentlihung in dem Deutschen Das Verwaltungsrathsmitglied August Hesse ist | sind. Lie, j i Demnächst ist in urser Firmenregister unter f heute zu O -Z. 104 eingetragen: z / Ritschenwalde, jeßt zu Zerkow, hat für seine In das hiesige Firmenregifter iff heute bei | sodann unter Nr. 3547 desselben Registers die Ein- Reichs-Anzeiger, und zwar von dem Vorstande, gestorben. In den Berwoltungérath sind Die Einberufung der Generalversammlung, die | Nr. 32663 die Ftrma: Firma „Wilhelm Frey“ 1 Donaueschingen. Ehe mit Hedwig, geb. Matczynska, durch geriht- | Nr, 6733 vermerkt worden, daß die von dem in Köln | tragung erfolgt, daß die nunmehrige Handelsgesell- | soweit das Statut niht abweichende Vorschriften 1) Kaufmann Alfred Zielenziger zu Berlin, der auch dur den Aufsichtêrath erfolgen kann, wird4j Scchriftgießerci F. W. Aßmaun | Nah dem Ableben des bisherigen Inhabers Wilhelm Lichen Bertrag vom 6. Mai 1895 die Gemeinschaft | wohnenden Kaufmann Sali de Jonge für seine | {aft „Hermaun Neger Nachfolger“ dem ge- | enthält. Dem Aufsihtsrath ist es überlassen, außer damit aufgehört hat, stellvertretendes Mit- durch cinmalige Bekanntmachung in dem Gesell- mit dem Sitze zu Berlin unt als deren Inhaberin | Frey ist das Geschäft mit Aktiven und: Passiven auf der Güter und des Erwerbes ausgeschloffen. Handelsniederlassung daselbft geführte Firma: nannten Ser Valder, Kaufmann in Köln, Prokura j der obigen anderweite Artzn von Bekanntmachungen

Dur Beschluß der Generalversammlung der In der Generalversammlung vom 3. Mai 1899 | jeden Fall.

t r e

in

Ee

S e

T

glied zu fein, als ordentlihes Mitglied, schaftsblatte derart bewirkt, daß zwii\chen dieser, die | Vitiwe Jerny Aßmann, geb. Kraft, zu Berlin ein- dessen Wiitwe Artonie Frey, geb. Hölderle, über- Jarotschin, den 2. Juni 1899. „S. de Jonge“ ertbeilt hat. zu bestimmen. Die Zusammenberufung der General- 9) Rentner John Biecbach zu Berlin als stell- | die Tagesordnung zu enthalten hat, und der Ver- f getragen. S E i gegangen, welche dasselbe urter unveränderter Firma Königliches Amtsgericht. erloschen ift. Köln, den 27. Mai 1899. versammlung der Aktionäre geschieht regelmäßig vertreiendes Mitglied eingetreten. Z sammlung, die Tage der Bekanntmacwung und der i In unser _Firmenregister ist unter Nr. 23 720, } weiterführt. R E Pa T SR E I E Köln, den 24. Mai 1899, Königliches Amtsgericht. Abth. 26. durch den Aufsichtsrath mindestens 3 Woten vor Fn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 13 125, | Versammlung niht gerechnet, mindestens eine Frist ; woselbst die Firma: Douaueschingeu, den 6. Juni 1899, i Kattewitz. Bekauntmachung. [19743] Königliches Amtsgericht. Abth. 26, dem anberaumten Termine, wobei der Tag der Ein- woselbft die Aktiengesellschaft: von dret Wochen Dee ; 2 G. W. Metke Großb. Amtsgericht. L. Ale Prokurist der am Orte Kattowiß bestebenden —— Köln. [19621] | berufung und der Versammlung nicht mitzurehnen Ouaglio's Bouillon-Kapsfel- und Conserveu- Die Gründer der Gesellschast sind: nit dem Size zu Berlin vermerkt ftebt, ein- Dr. Bodenhelmer. und im Firmenregister sub Nr. 71 unter der Firma | Köln. [19613] In das hiesige Firmenregistec if heute unter sind, unter Mittheilung der Tagesordnung durch Fabrik Actien-Gesellschaft : 1) der Königlich Preußische Fisfus vertreten | getragen: l indage tis L L T 97 f Salomou Wiener eingetragenen, dem Kaus ¿ann In das hiesige Firmenregifter ift beute unter | Nr. 7263 eingetragen worden die in Köln - Linden- | öffentliche Bekanntmachung. mit dem Siye zu Berlin vermerkt ftebt, ein- durch den K nigiihea Regierungs-Präfidenten _Das Handel8ge\chäît 1st dur Erbgang und Duderstadt. Bekauntmachuug. AL 746] Salomon Wiener zu Kattowitz gehörigen Handel8- j Nr. 7262 eingetragen worden die in Köln wohnende | thal wohnende Handelsfrau, Ehefrau des Kaufmannes Die Beschlußfafsung erfolgt in der Regel dur getragen : j zu Liegniß, ¿ Bertrag aur dic Wittwe Charlotie Caroline Auf Blatt 90 des hiesien Handelsregisters ist einrihtung ist der Fabrikant Siegfried Wiener zu } Bertha Fuß, Inhaberin eines Zigarrengeschäfts, August Lehr, Anna, geborene Steuer, welche daselbst | einfahe Mehrheit der Stimmen, wobei jede Aktie Durch T der Generalversammlung vom 2) die Stadtgemeinde Polkwiy, s Elifabc1h Meike, geb. Mönch, zu Berlin Über- beute zu der Firma Ig-. Ruft zu Seulingeu ein- Kattowitz in unser Prokurenregister unter Nr. 99 } welhe daselbft eine Handelsniederlaffung errichtet | eine Handelsniederlaffung erritet hat, als Inhaberin j dem Inbaber eine Stimme giebt, ist jedoch für 10. Mai 1899 sind die §8 24, 39, 41 des Ge- 3) die Aftiengesellschaft Vereinigte Eisenbahnbau- gegangen, welche dasselbe unter unveränderter f getragen: i “AStNI : am 6. Juni 1899 eingetragen worden. hat, als Inhaberin der Firma: der Firma: cinzelne Fälle abweihend in den Vorschriften des G A e tiregifter is inget 4) S S E D. Garl Siröhler Oer l Ne 32 671 des Fiermenregisters Subeesadt 1 O Dia 1899 S Kor Bi L daten iht Köln, den 24 E A Sod ift i F n P pf Sehe s ter Nr. 3548 D 2A S richt au g Mali d it n unser Gesellshaftsregister ijl eingetragen : er Sen 1 Q/ITE . V. DiroHie Bergl. Itr. 32 641 des HIrmenreglters. t, den 29. Id niglies Amt8gericht. n, den 24. Vai i: i dann in dem Prokurenregister unter r. C er Aufsichtsrath besteht aus Mitgliedern m Spalte 1. Laufende Nummer: 18 977. zu Charlottenburg, Ta Iud Demnächst ist in unser Firmenregister unter Königliches Amtsgericht. 1. E a L Königliches Amtsgericht. Abth. 26. die Eintragung erfolgt, daß die 2c. Sbefrau Lebr für | der in § 28 des Statuts geregelten Vertretungs- a Bat Gesells A I 5) dex, Tantatb Alfred Pbilippi ¿zu Groß- | Nr, 32 671 die ina Steile ú L L di Ais e 2E i Kiel Bekanutmachuug. [19560] a [19616] o gts eir A Tia us Gua S A e Kteif e d egeshäft, Gesellshaft m eschräukter ichter . W. ran rt, Oder. Sandelêregifter i +gregi ; n. Lebr, Kaufmann, ¡um Prokuristen bestellt hat. Provtnz reußen und des Kreises Fischhausen. Sa : Den erften Aufsichtêrath bilden: j mit dem Sie zu Werliu und als deren Inhaberin Frank gus, NALE D e O: L “1 Biesige Se e hie AftieageseUschaft In das hiesige Prokurenregifter ift heute bei Kölu, den 27. Mai 1899. Seine Schriftftücke werden von dem Berfitenven aat Z it dex Beleialt: Viersen mit 1) der nig M egten as Os Freiherr P 4 BHargne Bt Elisabeth Metke, geb. j Das ute L A H: S. Bastwißtz zu Aa Baltische Mühlen-Gesellschast in Neumühlen R E Dg Ee, Los ie Du At zu Königliches Amtsgeriht. Abth. 26. oe N N it dei gu Zeichnung, der Freus weigniederlass:ng in Berlin, Senfft von Pilsach in Uegns, öónch, zu DerUn eingeTragen. L _| furt a. O- bestehende, früber Nr. 1253 des Firmen- bei Kiel, einget : ingen bei Ahrweiler wohnenden Handelsfrau J er Gesellschaft mit dem Zusaß „Der Auffichtsrath" Spalte Rev ha M Gas mt è 23 Bürgen e 1e i 24008 t C R ne M on s O regifiee ingetagaue Handelage des L Lomo Das seitherige Vorstandsmitglied Kaufmann Her- Sericus „Dedet gie ibre Handelsniederlaffung zu L ola C 1ECRB ais atel unter E NONIOaEn. dem Aufsihtsratb ie eiellihaft i eine Seteu!ca mi fe er Königliche KRegteru "i Franz Thimm ? if für die ¿etgenanntiec Firma 3 rofura erthetlt und } Max Saur zu Frankfurt a. D. ist mit dem Firmen- W j j i E i 1899 n unter der Firma: J r Kaufmann Van osjencran8 ¡u ntg8verg „Ver Borstand wird von dem Fu rat ge- {ränkter Haftung. j zu Friedenau, 2 A ao Tad a {ist dies unter Nr. 13 688 unseres Prokurenregisters Thie ‘durch Vertrag auf pie Kausleute Wilhelm und A L U loiven le; N N „G. E i, Pr. hat am hiesigen Orte ein Handelsgeschäft wählt; er besteht aus 1 bis 3 Perfonen. Seine Der Gesellshaftêvertrag datiert vom 16, Mai 1899. 4) Direktor einer Aktiengesellschaft (Vorstand) } eingetragen worden. _ j Richard Magdeburg zu Frankfurt a. O. übergegangen, Riel, dea 8. Juni 1899. dem in Köln wohnenden Kausmann Hermann Blech | unter der Firma „Hans Rosencrantz errichtet. | Zeichnung werfordert, so lange der Vorstand aus Gegenstand E Untetaebmens n be N s 6) Paul Dames gu Berat, chaft (Vorstand) j a ist bie Sema: 2 ist unter Nr. 23 075, | und ist de am 1. Juni 1899 E dfe Handels- Königliches Amtsgericht. Abth. 4. E E i gg Des ¡n OerA O unter Nr. 3894 ü etri lat, dessen oder Iss Gielloertreters anderweitige erarbeitung von Kasfee, ernielung trettor einer ne | ZBorfiand) | wolelb!t die Flrma: gesellschaft unter der Firma D. 7 aëswiß unter E öln, den é 1899. am 2. Zun1 eingetragen. L nte cit, wenn er aver au medreren altedern on Kaffee-Ersatzmitteln und Kaffeezusäßen sowie Paul Lehmann zu Berlin, _ D. Sceaal Nr. 376 seres Gesellschaftsregisters zufolge Ver- Königliches Amtsgericht. Abth, 26, Königsberg, den 2. Juni 1899. besteht, die Unterschrift des von dem Aufsichtsrath on TL Ties Srieuanifse und uf Do Kakao 6) Dartttor einer Aktiengesellschaft (Vorstand) | mit dem Sie zu Berlin vermerkt steht, ein- rft S Ceres E Rd elite, A Kiel. Bekanntmachung, E ali L Königliches Amjzsgericht. Abth. 12. gewählten Vorsigenden oder feines Stellvertreters Thee, Chokolade, Biskuits, Zucker und ähnlichen Eckmaund Nöbring zu Berlin, getragen : Als Géfellschafter find E In das hiefige Gesellschaftsregister ist am heutigen | Kö1m. [19620] ——— und die cines zweiten Mitgliedes, ftets mit dem Zu- Artikeln unter Fortführung des bisher unter der 7) Dircktor, stellvertretender Vorstand einer Das Handelsgeschäft is durch Vertrag auf 1) Désaittenir Milhelm Magdeburg, | age nd Nr. 577, betreffend die Firma Gebr. F-+ Jn das hiesige Gesellschaftsregister ift bei Nr. 4346, | Königsberg, Pr. Handelsregifter. [19562] lay „Vorstand der Fischhausener Kreisbahn-Aktien- Firma Hermann Kaiser zu Viersen mit Zweignieder- Aktiengefellhaft Franz Schüß zu Berlin. Fräulein Emmy Hirshfeld zu Berlin über- 9) Kaufmann Yichard Magdeburg E : A. Zielke in Ellerbek, Gesellschafter: die | woselbst die Aktiengesellschaft unter der Firma: In unserem Gesellschaftsregister ift unter Nr. 1276 | ge)ellshaft“. fafiung betriebenen Handel8ge\chäfts Der Vorstand beiteht zur Zeit aus einer Perfon, gegangen, welche dasselbe unter unveränderter | beide in Frankfurt a. D i Fishrävcerer al gg Chriftian Nicolaus Zielke} Westdeutsche Bauk vormals Jouas Cahn“ | zufolge Verfügung vom 2. Juni 1899 am 3. Juni | Gegenwärtig besteht der Borstand nur aus einer Das Stammkapital beträgt 3 200 000 M dem Königlichen Geheimen Regierungs-Rath z. D. Firma forisegt Frankfurt a. O., den 8. Juni 1899. | El, e E oahim Heinrich Zielke, beide în } it dem Sitze in Bonn und einer Zweigniederlajjung | 1899 die Firma „Fischhausener Kreisbahn- Person ur.d ist als folher der Hauptmann a. D. Nah näherer Bestimmung des Gesellshaftêver- | Hermaun Rock zu Schöneberg. ee ¡dere G, Brie Nr. 32 672 des Firmenregisters. Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung. i Dera Gelbe Ferdinand Christian Nicolaus in Köln vermerkt steht, beute eingetragen : Rriengefen sd mit dem Siye zu Königs- V H zu Königsberg i. Pr. gewählt. ra E E E A QAINLAE 28 «B Nr. 38 672 die Siena: Ec 2; MUPER M En zud i Ziel?e in Gllerbek i durch cinftweilige, Verfügung én n, L Kol 1200. adt Selle es E Lo vers Gier ift durch notariellen Vertrag vom 1) als Vertreter der Königlichen Staatsregierung 9) Kaufmann Peter Kais : Viersen, Berlin, den 8. Juni 1899 D. Segal Frank sart, Oder. Handelsregifter [19552] des Königlichen Landgerichts, Kammer für Handels- | R rstande ausgeschiedenen bisherigen Vorstands- | 12. April 1899 und Nachtrag vom 31. Mai d. I. } der Regierungs-Rath Richard Schauinsland zu Königs- auf Æ S amtäbiier meinschaftlich “e mit einer Königliches Amtsgeri®t 1. Abtbeilung 89. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaberin des Königlichen AmtögeritL zu Frankfur et den zus Bt I L ber Mia E 6 A n mitgliedes Joseph Sulz, Ékufrlann in Boxn, der mit [andesherrlicher Genehmigung E E berg i. Pre! G E : A | As 174 äulein Gmmy Hirichf Berlin ei E F Len R? L e J : Be ‘Tin L Di 3 ü J „118 18 Aktiengesellschaft gegründet, unter Ueber- | 2) als Vert ter de vinzi Rank ion Rae gevöde (het i taa Berlin. Haubelsêregifier [19877] “Sn unfer Sirnencegiter if unter Nr. 20 165, wo deg arf Oi uf g g Eko : R. W. Schulze MEle entzogen. Zuni 1899 L bie Lex Reitebank Ae Dio ‘Glauert die lmmtliäer Attica darch N B Ostpreußen. d Lndedrath Beenhard T i , ä S 7 i E « L i na: c E a, î f - D w , E M i ' s e r 4 X a i es et- I “1 r vg e S eLSgeiGNn : R Ny Been Vinga arri 2 azu p Us E Rob. Müller & Co. des V R A E Ho T Lo Königliches Amtegericht. Abth. 4. n A itgliede der Gesellichaft Ie ldebandes, Sie ‘fat Bau p den Betrieb einer 3) als Vertreter des Kreis - Kommunalyerbandes 1898 mit dem Firmenrehte, den in der Gemeinde | 8. Juni 1899 Folgendes vermerkt : ( L mit dem Sitze zu Neu - Streliß und Zweignieder- als Handelsgesellshafter ehtgetteten, und ist die am ——————— Köln, den 26. Mai 1899. normalspurigen Kleinbahn von der Station der Sams ishhaufen i der Kreisdeputirte, Nittergutsbefiger Bresl d Ib bel ¿n Grund Gesellihaftsrcgifter if unter Nr, 17 513 laffung zu Berlin vermerkt steht, eingetragen : - “e Köln, 19615 Königli Amtsgeriht. Abth. 26 landbahn Dellgienen üker Hafflen nah Fischhausen in | Ludwig Rarschning auf Taukitten Viersen, Breslau un Heilbronn eprien runde In unser Gesellichaftsregtfter tif unter r, , Die Zweignieder! E V ere ° 1. Juni 1899 errichtete ofcne Handelsgesellschaft unter : 4 i [ l ] niglihes Amtsgerick. e M0, Nerbi e Ss 1 baba Attiengesell aft ¿ 1e n 8 D i Qu Ä fell stücken nebst Fabrik-, Wohn-, Wirt \chafts- und woselbsi die aufgelöste Handelsgesellschaft: L e eigntere es ist ur ertrag auf der Firma R. W. Schulze unter Nr. 377 unseres In das hiefige Gesellschaftsregister ift bei Nr. 282d, er Tad F N er D n i, Dees L k a L ertrel f er Firma Lenz & Co., Gefell- sonstigen Gebäuden mit Zubehör, mit Außenständen Uirich, Clausen «& Co. den Sm S e Gebatt, rie über- Gesellshaftsregisters zufolge Verfügung vom heutigen wan dfe Afktiengesellhaft urter der Firma : Köln. i üs ifier i Lrt pte a aaa e Genebiniatni “Aichuiben gn de Vieh n m oren p D t M dex Ge- und Schulden, mit allen Rechten und Pflichten, den | vermerkt stebt, cingetragen : gegangen, welcher das Sea unler unver- | Tage eingetragen. „Malbergbahu- Actien Gesellschaft“ In das hicsige Sesellshaftsregister ift heute unter | auëzujtetenden Bene ¡igung 1 heime egierungs - Na onrad von Unruh zu Kasscbeständen, dem gesammten Waarenlager und Die Ligu' dation ift beendet. änderter Firma und als selbständiges Geschäft 8 Gesellswafter sind vermerkt : zu Köln vermerkt fteht, heute eingetragen : Nr. 4582 eingetragen worden die Handels8gefellscaft } die genehmigente Behörde festgestellten Baupläne | Berlin, allem Zubehör in die Gesellschaft ein. In unfer Gesellschaftsregister ist unter Nr. 18 421, fortseßt. 7 Z 1) Kaufmann Richard Magdeburg Die Aktionäre der Gesellschaft haben in der f unter der Firma: zum Zweck. : | 5) der Regierungs - Affessor Wilhelm Heyl zu Der Werth dieser Einlage if auf 3 200 000 M, | woselbst die Handelsgesellschaft : | Vergleiche Nr. 32 674 des Firmenregisters. 2) Kaufmann Wilhelm Magdeburg Generalversammlung vom 16. Mai 1899 autweise „„R. Bartholomäus «& Comp.““, Auf Grund des zwischen dem Kreise Fishhausen | Berlin, der eines jeden Antheils auf 1 600 000 festgeseßt. Gesse & Geufichen j Î Demnächst “ijt ia. unser, Firmenregister unter | ide in Frankfurt a O ) Protokolls des Notars Justiz-Rath Goecke zu Köln } welhe ihren Siy in Köln und mit dem 25. Mat | und der Firma Lenz & Co. unter dem 10. August } Als Mitglieder des Aufsichtsraths ind: : Die Gesellschaft hat 2 Geschäftsführer : mit dem Size zu Berlin vermerkt steht, ein- Nr. 32 674 die Firma: Frankfurt a. O den 8. Juni 1899 Folgendes beshlessen : 1899 beacnnen hat. 1898 abgeshlofsenen Garanttevertrages und den Fest- 1) der Königliche Regierungs - A effsor Dr. jur. 1) den Kaufmann Iosef Kaiser zu Viersen, getragen : _ Rob. Müller «& Co. &S Köni liches, Amts ericht Il Abtheilun a. die Erböbung des Grundfapitals um 140000 4, j Die Gesellschafter sind: __} fetungen in dem Gefellshaftévertrage der Samland- | Rudolf Hassenstein zu Königsberg k. Pr., 2) den Kaufmann Peter Kaiter zu Viersen. Die Firma ift in mit dem Sige zu Berlin und als deren Inhaber g g E g- also von 160 0009 4 auf 300 000 4 durch Ausgabe 1) Rudolf Ba1tholomäus, Zipil-Ingentieur in bahn-AktiengeselliGaft hat der Betrieb der Samland- } 2) der Landes - Bauinspektor Franz Stahl zu Gin jeder derselben ift für 15 S ieiditin e änd M E p i ünf de Vierter if 10 ter Me. 16 884 i ian pre: Gn E g ies G E Wilk l ck Kauf dafelt|t Lo dn AttienoeselliGaft f h die S E Ahaus mia N bera a ide Landra!h Dr. jur. Robert Graf fellshaît und zur Firxmenzei{Wnung ve- eändert. Fn unser Firmenregister ilt unter Ir. Ï i; zwar in 2 Serien Lätt1. B. und C. 93 Wilbelm Nieckmnann, aufmann, da?elr ahn- engeselli@zafît jur d k Bestehen 3) der Köntg i | ° tretung Der S ina geliebt t See Weise, daß der In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 18 390, wofelbst die Firma: j Verantwortlicher Redakteur: Die Serie A. umfaßt die 160 Stück alte Aktien " wobnend. z beiter Bahnen in der Art gemeinsha!tlich zu er- | von Keyserlingk zu Fischhausen, Zeichnende ¡u der Ge!ellshaftsfirma seine Namens- | woselbst die Handelsgesellschaft : | H. «&«& M. Lewent Direktor Siemenroth in Berlin. von Nr. 1 bis 160 eint{lteß;lich im Gefammtbetrage | Köln, den 26. Mai 1899. folgen, daß beide Kleinbahnen ein einheitlihes | 4) der Kaufmann und Fabrikbesiger Anton Porr unterschrift hinzufügt. Hirsh « Feldmanu | mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein-} RPerlag der Expedition (Scholz) in Berlin von 160 000 „46, Lätt. B. die Aftien Nr. 161 bis Königliches Amtegeriht. Abth. 26. Ganzes im Betriebe bct getrennter Führung der } zu Fischhausen, Oeffentliche Bekanntmehungen der Gesellschaft | mit dem Sitze u Berlin und Zweigniederlafsungen | getragen: A erlag der PPENs ion olz) m E 260 einschließli im Gesammtbetrage von 100 009 Æ —- Betricbsrechnungen darstellen, wobei die Regelung 5) der Regierungs-Baumeifter Hermann Lucht zu werden von dem Geschäftsführer unter Beifügung ! zu A Krotoschin und Osterode part N A e. n E Mtging VgS per N S der Firma in dem Deutschen Rcichs- und | preußen vermerkt steht, eingetragen : auf die Frau Auguste Lewent, geb, Lewy, zu nsta erlin SW., Wilhelmstraße Vir. 34

E E t: epu g Amr

dee iv demie R e R P t e len E E 7 f Q E E LSTELZZLIR, ZETE E S E E T E E E E L E C E E P F E: T S e Ei: tee C pre-aei F a: e Sa roe 7 E etn for S