1899 / 138 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E M

- Hamburg, und Emanuel Bodmer, zu

Heiäelherg-

" Buchenau‘’ auf Kau]

Der Sig der Gesellshaft ist Hamburg. Gegenstand des Unternehmens ift:

1) der kaufmännische Vertrieb ehter egyptisher Zigaretten, insbesondere die Fortführung des don der offenen Handel8gefellschaft Bodmer & s zu Hamburg betriebenen Zigaretten- geschäfts, 2

2) der Betrieb eines faufmännishen Ex-- und Importges{äfts. G

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt H Zie GesoU after Christian Albert Bod ie Gesells$after Christian e odmer, zu Port Said,

bringen, ein jeder zu seinem Antheil, das von ibnen als alleinigen Inhabern unter der Firma Bodmer & Co. zu Hamburg betriebene Geschäft mit Aktiven und Paisiven nah näherer Maßgabe des $ 5 des Gesellschastéverirages in die Gesell- saft ein, und es werden einem jeden derselben für diese Einlage der Betrag von # 59 000,—, zue sammen M 118 000,—, als volleingezahlte Stamm- einlagen angerechnet.

Die Gesellschaft wird dur einen oder mebrere Geschäftsführer vertreten. Sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, so is zur Zeichnung der Firma die Unterschrift zweier derselben und, wenn Prokuristen bestellt sind, die Unterschrift zweier Geschäftsführer oder eines Geschäftsführers und eines Prokuristen oder zweter Prokuristen erforderlih. f

Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Gesellschaft ihre Namensunterschrift beifligen.

Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesell- schaft erfolgen dur Einrücken in den „Deutschen Reichs-Anzeiger“. tf» a

Alleiniaer Geschäftéführer der Gesellschaft ist:

Carl Henry Alexander Schmidt, Kaufmann, bierselbst. Das Landgericht Hamburg. Hann. Münden. : [19991] In das biesige Handelsregister ist beute auf Blatt 99 zu der Firma „Gustav Becker“! cingetragen : Firmen- inhaber: Lederfabrikant Gustav Becker sen. 1n Münden ift aus der Handel sgesellshaft am 1. Juni

1899 autgetreten. Hi Rechtsverk ältnisse: Nah dem Auktscheiden des Gustav Becker sen. wird das Geschäft von-d-m Kausmann Suftav Becker jun. in Hann. Münden als alleinigem Inhabec unter unveränderter Firma fortgeführt. X: Hann, Münden, den 9. Junt 1899, Königliches Amtsgericht. I.

[20461] Gr. Amtsgericht Heidelberg. ) Nr. 32771. Zum Firmenregister wurde ein- getragen : 1) Zu O.-Z: 541. Bd.T 7: Firma „Karl Will“ in Heidelberg. ; Die Firma is mit dem Zusaße „Inhaber Frit mann Friß Buchenau hier übergeganaen. 2) Zu O.-Z. 755 Bd. Il: Die Firma „Karl Will, Juhaber Fritz Buchenau' in Heidelberg. i Inhaber i Kaufmann Friy Buchenau in Heidel- berg, verheirathet mit Katharina, geb. Kuhn, von da. Nach $ 1 des Ehevertrags vom 26. Aprik 1899 ist unter den Eheleuten die Grrungenschaft8gemein- \chasi gemäß L. N. S. 1498/99 festgesetzt. 3) Zu O.-Z. 756 Bd. Il: Z Die Firma „Wilh. Schweizer“ in Heidelberg. Fahaber ist Spezererhändler und Schreiner Wilbelm Schw-izer in Heidelberg. 4) Zu O.-Z: 579 Bb. 1k: Firma „Sigmun©v Traub““ in Heidelberg. Obige Firma ist erloschen. Heidelberg, den b. Juni 1899, Dr. Rupp. Heidelbersg- [20462] Gr. Amtsgericht Heidelberg. Nr 32449. Za- O.-Z. 626 Band-2 tes Firmen- registers wurde eingetragen : Firma „E. Wehnes“ in Schöngu. Obige Firma und damit die Prokura des Iohannes Wehnes ift erloschen. Heidelberg, 8. Juui 1899. Dr. Rupp.

Heidelberg. [20463] Großh. Amtsgericht Heidelberg.

Nr. 33 229. Zu O.-Z. 541 Band 2 des Firmen- registers wurde eingetragen :

Firma „Seb, Künzle““ in Heidelberg.

Der Inkaber ist verheirathet mit Katharina, geb. Müller, von Landau (Pfalz).

Nach $ 1 des Ehevertrags vom 16. Mai 1899 wirft jeter Ghethcil 100 M in die Gemeinschaft ein, während alles übrige Vermögen nebst den etwaigen Schulden von derselben autges{lofsen bleibt.

Die dem Kaufmann August Ebeling ertheilte Prokura ift erloschen.

Heidelberg, den 9. Juni 1899,

Dr, Rupp.

Herbertshöhe. Befanntmachung. [19992]

In dem bei dem Kaiserlichen Gerichte des Schußy- gebiets von Neu-Guinea zu Herbertsböhe geführten Gesellschaftsregister ist unter dem 7. April 1899 auf Seite 4 zu der offenen Hantelsgefellshaft O. Monu- ton & C2 in Kinigunan eingetragen worden :

Der Kaufmann und Schiffskapitän Johann Ron- dan zu Kabakaul if aus der Gesellschaft aus- ge!Mteden. y

Herbertshöhe, den 13. April 1899.

Der Kaiferliche Richter

des Schutzgebietes von Neu-Guinea (L. 8.) Schnee.

Hersord. Befanntmachung. [19903]

Bei ver unter Nr. 719 des Firmenregisters ein- getragenen Firma Wefelmeier «& Bulla zu Her- ford ift am 9. Juni 1899 folgende Eintragung be- wirft: Der Spediteur Albert Dörnte zu Herford ift in tas Handelsgeschäft tes Spediteurs Karl Wefel- meier zu Herford als Hantel8gesellshäfter eingetreten, uud es wird die hierdurch entftandene Handelsgesell- saft unter ter bitherigen Firma fortaeseyt. So- dann ift an demselben Tage unter Nr. Gesellshaftéregisters die am 1. Juni 1899 unter eer Firma Wefelmeier & Bulla errichtete ofene Hantelsgeseliscaft zu Herford eingetragen, und find als Gesellschafter vermerkt :

1) der Spediteur Karl Wefelmeier,

9) der Spediteur Albert Dörnte,

beide zu Herford.

Zur Vertretung \ind nur beide Gesellschafter ge- meinschaftlich befugt.

Herford, 9. Juni 1829. /

| Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Bekauntmachung. 20278 In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 115

zur Firma: Zuckerfabrik Dinklar zu Dinklar L L An Stelle des ausgeschiedenen Halbspänners Conrad Willers ia Machtsum ist der Hofbester Joseph Brandes in Machtsum in der Generalver- sammlung vom 25. Mai 1899 zum Vorstandsmit- gliede gewählt. Dvrch Beschluß der Generalversammlung vom

95. Mai 1899 ift $ 16 Nr. 3 des Statuts dur andere, die Rübenlieferung betreffende Bestimmungen erseßt, Nr. 4 Litt. d. daselbst ist gestrichen. Hildesheim, 9. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht, 1.

Jena. [20279] Sn unser Handelsregifter sind heute folgende Firmen eingetragen worden : /

Fol. 508 Bd. Il die Firma Johannes Weber in Doruburg und als deren Inhaber der Apotheker Otto Johannes Weber dafelbît; ¡ Fol. 509 Bd. I[ die Firma Albert Franke in Doruburg und als deren Inhaber der Wirker Franz Reinhold Albert Franke daselbst ; j Fol. 510 Bd. 11 die Firma Luise Nöller in Dorndorf und als teren Inhaberin Fräulein Helene Luise NöôlUer daselbst ; : Fol. 511 Bd. Il die Firma Otto Kroker _1n Frauenpriceßnit und als d-ren Inhaber Shlosser- meister Karl Adolf Otto Kroker daselbst; i Fol. 512 Bd. Il die Firma Louis Steinmetz in Frauenprießnitz und als deren Inhaber Materialist Friedri Louis Steinmeß daselbst ; j Fol. 513 Bd. 11 die Firma Albert Rodigast in Merteudorf und als deren Inhaber der Schank- wirth Friedrih Albert Rodigast daselbft ; :

Fol. 514 Bd. 11 die Firma August Poser in Tautenburg und als deren Jnhaber der Restaurateur Foharn Friedrih August Poser daselbst; [ Fol. 515 Bd. 11 die Firma K. H. Hufe in Löberschüt und als deren Inkaber der Landwirth Karl Hermann Hufe daselbft ;

Fol. 516 Bd. 11 die Firma Dr. M. Frenzel in Steuduit und als deren Inhaber Steiabruchs- und Kalkswerksbesißger Dr. jur. Richard Adolf Maximilian Frenzel dafelbfît;

Fol. 517 Bd. 11 die Firma Hermaun Müller in Golmsdorf und als deren Inhaber der Ne- ftamateur Hermann Franz Müller daselbst ;

Fol. 518 Bd. 11 die Firma Gustav Wiebickcke in Beutuitz und als deren Inhaber Fleisher und Restaurateur Gustav Friedrih Wiebicke daselbst ;

Fo!. 519 Bd. 11 die Firma Friedrich Pohle in Lobeda und als deren Inhaber Paterialwaaren- bändler Christian Friedcih August Poble daselbst;

Fol. 520 Bd. 11 die Firma Martha Rosen- franz in Wenigenjena und als deren Inhaberin n Martha Älwine Rosenkranz, geb. Kobl, da- e10I;

Fol. 521 Bd. 11 die Firma Ernft Hef; in Wenigenjena und als dercn Inhaber der Paterial- ck 1 r ER O Christian Friedrih Ernst Heß da- eibiît;

Fol. 522 Bd. 11 die Firma Otto Schache in Nothenstein und als deren Inhaber der Holzhändler Otto Paul Emil Schache daselbst ;

Fol. 523 Bd. Il die Firma Hugo Mayberg in Jena und als deren Inbaber der Shuhmachermeister Friedri Hugo Maybderg daselbft;

Fol. 524 Bd. 11 die Firma Otto Vöhme in Jena und als deren Inhaber der Défcratioasmaler Gustav Otto Böhme dasellt;

Fol. 525 Bd. Il die Firma Heinrich Goldbeck in Jena und als deren Inhaber Kaufr.ann Heinrich Hermann Goldbeck daselbft;

Fol. 526 Bd. 11 die Firma Julius Röder in Jena und als deren Inhaber Irftallatear Karl Sulius Hermann Röder in Wenigerj-na;

Fol. 527 Bd. 11 die Lira Karl Sübscher in Jena und als deren Inhaber Inftallateur Karl Bugust Hübscher daselbst ;

Fol. 528 Bd. [1 die Firma Ferdinand Fischinger, Mineralwasser - Fabrif Leutraquelle in Jena und als deren Inhaber der Ptineralwwafserfabrikant Ferdinand Fischinger daselbst;

Fol. 529 Bd. 11 die Firma Karl Goldbeck ‘in Jena und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Heinri Goldbeck daselbft ;

Fol. 530 Bd. 11 die Firma Carl Kuoblauch in Jena und als deren Inhaber der Kaufmann Carl August Friedrich Knoblauch daselbst; i

Fol. 531 Bd. 11 die Firma Walter Lüdke in Jena und als deren Inhaber der Kaufmann Walter Lüdke in Wenigenjena ;

Fol. 532 Bd. Il die Firma Robert Mägdefefsel in Jena und als deren Inhaber der Schuhmacher- meijter Franz Friedri Robert Maâadefessel da!elbst ;

Fol. 533 Bd. I[ die Firma Richard Senf_ in Rothenustein und“ als deren Inhaber der Schlofjer- meifter Carl Richard Senf daselbît ;

Fol. 534 Bd. 11 die Firma Albin Reinhardt in Bürgel und als deren Inhaber der Stocarbeiter Carl August Albin Reinhardt daselbst ;

Fol. 535 Bd. 11 die Firma Emma Otto in Bürgel und als deren Inhaberin die Wittwe Emma Louise Hulda Otto, geb. Ray, daselbst; :

Fol. 536 Bd. Il die Firma Rich. Hofmann in Jena und als deren Inhaber der Buchbinder Here mann Richard Hofmann daselbft.

Jena, den 1. Juni 1899. Í

Großherzogl. S. Amtsgeriht. IV.

Jüterbog. Bekanntmachung,

In vnser Gesellshaftzregister ift unter woselbft unter bisheriger e , Jüterbogker Gasgesellshaft eingetragen ftand, in Spaste 2 heute eingetragen, daß die Firma in Jüterboger Gasgesellschaft C. & J. Elfter geándert worden.

El-iczeitig is in Spalte 4 des Gesellshafts- regifters eingetragen, daß der Fabrikbesißer Julius Plagge durch Tod aus der Gefell'haft geschieden ; vaß se:ne Grben sowie die Gesellshafter Frau General-

[20280] Nr. 29,

major Helene Vanselow, verwittwet geyzesene Korn-

bardt, geb. Bielefeldt, zu Ludwigslust, und der Rentier Friedri Kornhardt zu Braunschweig aus der Han- del8gesellshaft ausgeschieden sind, daß dieselben ihre Gesellshaftsrehte und Geschästsantheile an die Sn Konrad Elster und Johannes Elster zu Berlin abgetreten haben, die die Gesellschaft unter ih fortsetzen werden.

Jüterbog, den 7. Juni 1899. _ Königliches Amtsgericht.

Karlsrahe. Befkauntmachung. [20467] Nr. 17 403, In die ‘Handeléregister wurde ein- getragen : j j 1) In das“ Gesellschaftsregister zu Band I1IL O. Z. 150 zur Firma Afktiendruckerei Karlsruhe : In der Generalversammlung vom 30. ¿Mai 1899 wurde eine Herabsezung des Grundkapitals * von 93 (00 A auf 9200 M beshlossen und zwar in der Weise, daß der Nennwerth der 23 Aktien auf je 400 6 gemindert wird, Ferner wurden die S8 2, 3, 4 und 6 der Statuten geändert, j 3) - In das Gesellschaftsregister zur Firma Karlsruher Werkzeugmaschinenfabrik vorm. Gschwind « Cie zu Band 111, O. Z. 205: In der Generalversammlung vom 5. Juri 1899 wurde beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft dur Ausgabe von 200 neuen weiteren auf den Inkaber lautenden Aktien im Nennwerth von je 1000 # von 450 000 A auf 650 000 A6 zu erhöhen. 3) In das Gesellschaftsregister zu Band ITIL. O. 3. 152 zur Firma: Karlsruher - Straf;en- bahn - Gesellshaft, Karlsruhe: Die in der Generalversammlung v. 27. April d. Is. beschlossene Erböhunz des Grundkapitals der Gesellschaft um 1 100 000 M eingetheilt in 1100 Stück Inhaber- Aftien im Nennbetrage v. 1000 4 ist durchgeführt. Demgemäß beträgt das Grundkapital 1 650 000 M, eingetheilt in 1100. Aktien à 500 „6 Nr. 1—1100 u. in 1100 Aktien à 1000 4 Nr. 1101—2200. 8 92 tes Statuts wu-de Lêmentsprechend geändert. 4) In das Firmenregister zu Band 11. D393. (18 zur Firma Otto Nemnich, Buchhandlung in Karlsruhe: Die Handelsniederlassung ift nah Wiesbaden verlegt; die Firma ift dahier erloschen. 5) In das Firmenregister zu Band IIL, O.:Z: 164: Firma: Carl Korintenberg in Karlsruhe, Jn- haber: Carl Korintenberg, Kaufmann in Karlsruhe. Karlsruße, 12. Juni 1899,

Großh. Amtsgericht, ITL.

Fürft,

Kattowitz. Befanntmachungs, [20045] Fn unser Firmenregister ist am 8. Juni eine getragen worden, ‘daß die unter Nr. 382 eingetragene Firma „S. Wagmann“ erloschen ist. Kattowitz, den 8. Juni 1899.

Königliches Auttegericht.

Kerpen. Bekanntmachung. [20465] An unserem Gesellschaftsregister ift bei der unter Nr. 6 eingetragenen Aktiengesells&aft unter der Firma „Kreis Bergheimer Volksbank in Horrem“ heute Folgentes eingetragen worden:

Die Statuten sind vom 1. Januar 1899 ab wie folgt geändert:

Die Firma lautet: „Kreis Bergheimer Volks- bank Akticngesellschaft““.

Kerpei, den 5. Juni 1899,

Königliches Amisgericht.

Kerpen. Bekanntmachung. [20466] Fn das hiesige Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Firma „Vuirer Walzen- mühle, Actiengesellschaft, vormals L. & A. Kolping“', mit dem Siye zu Buir, heute folgende Statutenveränderung eingetragen worden :

Es lauten jeßt:

8& 9, Alle Bekanntmachungen der Gesellschaft, insbesondere auch die Einladung zu den General- versammlungen, gelten für gehörig publiziert dur ŒEinrückung in den Deutschen Reichs- und Kgl. Preußischen Staats - Anzeiger mit der Ueber- uft der Gesellschafiéficma und mit der Unter- {rift „Der Vorstand“ odec „Der Aufsichtsrath“, jz nahdern die Bekanntmzchung von dem ersteren oder dem lißteren ausgeht.

& 10, Abs. 1 und 2: Der Vorftand besteht aus einem oder zwei Mitgliedern (Direktoren). Die Be- stimmung hierüber sowie die Bestellung und Ab- berufung der Dircktoren®erfolgt dur den Aufsichts- rath, welcwer au befugt ist, Stellvertreter zu er- nennen. Die Besteliung von Prokuristen kann nur mit Zustimmung des Aufsihtsraths erfolgen. Alle Urkunden und Erklärungen des Vorstandes sind für die Gesellschaft verbindit{, wenn siz mit der Firma der Gesellschast und entrwozder von zwei Vorstands- mitgli:dern, oder von einem Mitgliede des Vorstandes und einem Stellvertreter oder - Prokuristen unter- zeichnet sind. Ist rur ein Diretror vorhanden, so genügt dessen alleinige Firmenzeichnung.

Kerpen, den 9. Juni 1899,

Königliches Amtsgericht.

Königsberg, Pr. Handelêregister. [19209]

Der Kaufmann Eduard Lange in Königsberg hat für seine Ehe mit Paula Schneider durch Vertrag do dato Osterote, den 15. November 1888, die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- geschlofsen.

Dem eingebrahten* Vermözen: der Ehefrau und allem, was sie später durch Erbschaft, Geschenke, Glüdsfälle oder sonst erwirbt, ift die Cigenshaft des vorbehaltenen Vermögens/ beigelegt.

Dies if zufolge Bun vom 2. Joni cr. an demselben Tage unter Nr. 1693 in das Register über Ausschließung der ehelihen Gütergemeinichaft eingetragen worden.

Königsberg i. Pr., den 2. Juni 1899,

Königliches Amtsgeriht. Abth. 12.

Königsberg, Pr. Handelsregister. [20285]

Die am hiefigen Orte unter der Firma „Rohde «& Lauge“ beftandene offene Handelsgesell)chaft ist durch Ausscheiden des Kaufmanns Gouard Lange aufgelöst. Das Handelsgeschäft wird von dem bis- herigen Mitgesellschaster Arthur Robde unter der veränderten Firma „Urthur Rohde“ nunmehr füc eigene Rechnung foc1gefeyt.

Deshalb ist am 8. Juni 1899 die frühere Firma im Gesellschaftsregister kei Nr. 1266 gelöscht undz die veränderte Firma im Firmenregister unter Nr. 3898 eingetragen.

Königsberg i. Pr., den 8. Juni 1899,

Königliches Amtegericht. Abtheilung 12,

Königsberg, Pr. Haudelöregifter. [20283] Der Kaufmann Gustav Till zu Königsberg i. Pr. hat am hiefigen Orte ein Hardelsgeshäft unter der PERa ¿(Gustav Till“ errichtet. : Dies ist unserm Firmenregister unter Nr. 3897 am 8. Juni 1899 eingetragen. Königsberg i. Pr., den 8. Juni 1899.- Königliches Amtsgericht. Abtßeilung 12.

Königsberg, Pr. Sandel&register. [20284

Der Kaufmznn Gustav Till zu: Königsberg hat für seine Che mit Lydia Broede dur Vertrag vom 29, März 1899 die Gemeinschaft der Güter und. des Erwérbes - ausgeschlossen, das eingebrachte Vermögen der Ehefrau und alles, was sie während der Ehe dur Gre haften, Geschenke, Glüdsfälle oder sonst erwirbt, soll die Eigenschaft des vor- behaltenen- Vermögens haben. :

Dies ist zufolge Verfügung -pom 8. Juni 1899 an demselben Tage unter Nr. 1606 in das Register zur Eintragung ‘der Ausf{ließung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen.

Köuigsberg i. Pr., ven 8. Junt 1899,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12.

Königsberg, Pr. Handelsregifter. 120282] Die Prokura des Walter Claaßen ift für die Firma Doruno «& Kiinkert zurlüick;ezogen und in unserm Prokurenregister bei Nr. 1237 am 8. Juni 1899 gelsf@t. Königéberg i. Pr., den 8. Juni 1899. Königliches Auitsgeriht. Abth. 12.

Königsberg, Pr. Havdelsregifter. [20281] Für die iefige Firdia „A. Zacharias“ ist den Kaufleuten Oscar Wanderslebèn und Jacob Gott- feld Kouektiv-Piokura ertheilt. Dies ift iw unserm Prokurenregister unter Nr. 1313 am 9. Iunt 1899 eingetragen. Königsberg i. Pr., ttn 9. Juni 1899, Königliches Kmittgericht. Abtheilung 12.

Konitz. [19905]

Jn unser Gesellschaftöregister ist am 30. Mai 1899 bei der unter Nr. 28 eingetragenen, in CzersÜ do- mizilierten Aktiengesellschaft in Firma „Holzindustrie Hermann Schütt Actiengesellschaft“ vermerkt worden, daß dur G-?neralverfsammlungsbeschluß vom 11. April 1899 die 88 7, 8, 9, 13, 17, 18,32 der Statuten, betr. das Versehen der neu aus8zu- gebenden Aktien mit Dividendenscheinen, das Ver- fahren ‘bei Verlust von Dividendenscheinen und Talons und bei-Beschädigung von Aktien v. \. w., betr. die Legitimation der Aktionäre zur Theilnahme an der Generalversammlung, die Funktionen ter General- verfammlung und die Vertheilung des Reingewinns, abgeäadert: find.

Konitz, den 7. Juni 1899.

Königl. Amtsgericht.

Konitz. [20040]

In unjer Handeltregiier ift “am 7. Juni 1899 unter Nr. 30 die offene Handelsgesellschaft in Firma N. H. Simon mit dem Sitze in Stolp und je einer Zweigniederlassung in Bütow und Konitz mit dem Bemerken eingetragen worden, daß die Ge- sellshafter die Kaufleute Moritz Simon und Paul Simon, beide ia Stolp, sind“ und ‘daß die Gesell» {aft am 1. Januar 1892 begonnen hat.

Konitz, den 8. Juni 1899.

Königl. Amtsgericht.

Konitz. [19904]

In unser Firmenregister find am 7. Juni 1899 folgende Firmen in Konitz mit deren Inhabern da- selbst eingetragen worden :

unter Nr. 237 Emil Krause, Inhaber der Kauf- mann Emil Krause.

unter Nr. 238 Konißer Waaren-Expedition, Albert Ludwig, Inhaber der Kaufmann Albert Ludwi,

unter Nr. 239 Johaun Maletzki , Inkaber dex Kaufmann Jobann Maleßfi. :

Kouitz, den 8. Juni 1899.

Königl. Amtsgeri@t.

Landau, Pfalz. [20460]

Im Handelsregister wurde zur Aktienge}ellschaft „Landauer Baugesellschaft“ in Landau ein- getragen:

Laut Generalversammlungsbes{luß vom 27. April 1899 ift die Gesellschaft in Liquidation getreten.

Liguidator is der Direktor derselben Dr. Julius Beutner dahier.

Landau, Pf., den 12. Juni 1899.

K. Landgerichts\creiberei. Hagfeld, K. Ober-Sékretär.

Langenberg, Rheinl. [19992] Bekauutmachung.

In unser Handelsregister is heute Folgendes ein- getragen worden :

1) Bei ‘Nr. 28 dés Gesellschaftsregisters:

Firma: August Nökel zu Laugenberg.

Die Gesellshatt ist infolge Uebergangs des Ge- \&äfts auf den Kaufmann Karl Backhaus zu Langen- berg aufgelöst. Letzterer fet das Geschäft unter unveränderter Firma foct.

2) Unter Nr. 146 des Firmenregisters:

Die Firma August Nökel mit dem Sihe zu Langenberg und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Backbaus daselbft.

Langeuberg (Rheiuland), den 9. Junt 1899.

Königliches Amtsgericht.

Lauenburg, Pomm. _ Bekanntmachung, In unser Firmenregister ist heute eingetragen : unter Nr. 235 der Kaufmann Carl Lemke zu Lauenburg i. Pomm. Ort der Niederlaffung: Lauenburg i, Pomm. Bezeichnung. der Firma: Carl Lemke vormals P. Pautel, Lauenburg i. Pomm., den 30. Mai 1899. Königl. Amtsgericht.

[19993]

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlagk- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichs-Anze

¿ 138.

Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, erscheint au

Central-Handels-Register für

andels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, öniglite Erpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Voi da e I

Das Central - Berlin au dur die

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden,

Handels-Register.

Leipzig- Haudelsregistereinträ im Königreich Sahsen

zusammeug

Alienberg. Juni.

m 3. ol, 73 Karl Porstein ir Falkenhain gelöscht. ol. 88. Max Ulrich in Falkenhain,

Oswald Max Ulrich. Annaberg. Am 31. Mai.

Fol. 82. Bergelt Jöhstadt in Jöhstadt,

Hergelt Prokurist.

Fol. 856. Steger « Wee in Sehma, errichtet den 30. Mai 1899, Inhaber Kaufleute Gustay Anton Steger in Buchholz und August Louis Wcck in

Sehma. Am 6. Juni. Fol. 857. La Perleuse, Bacher, Zweigniederlassung, Inhaber mentenfabrikanten Florent Pierre Ledreux

uind Moriß Bacher in Berlin, ersterer ift von der

Vertretung aus3geschlofsen. Auerbach, Am 1. Juni.

Fol. 394, Wöllner & Comp-., errihtet den 1, Funi 1899, Inhaber Kaufleute Auguft Robert Wöllner und Friedrih Alwin Richard Sauerbrey.

Am 2. Juni.

ol. 258. C. Philipp Martin gelöscht. ol. 114. Carl August Gerisch gel3s{cht. Fol. 326. Ludwig Fischer in Rodewisch, Max

Théodor Fischer Prokurist. Am 5. Juni.

Fol. 312. Stemmler & Enders gelöst.

Angustusburg, Am 6. Iuni.

Fol. 126. Lehnert & Co. in Eppendorf nur noch Zweigniederlassung des nah Leipzig ver-

legten Hauptgeschäfts.

Bautzen. Am 1. Juni. Fol. 8.

mit einem anderen Prokuristen zeihnen, Am 6. Juni.

i Fol. 511. Wilhelm Seifert, Inbaber Robert

Wilbelm Seifert. Chemnitz. Am 2. Juni.

Fol. 686 Landbez. Alfred Escher in Siegmar,

Snbaber Carl Hermann Alfred Escher. Fol. 1347. F. Metzner, auêgeschieden. Fol. 4515, Oscar Degenkolb. Colditz.

Fol. 131. vou Dr. Seiurici, Heinrici.

Crimmitscham. Am 2

Jun Fol. 454. Oscar Pampel

Am 7. Fol. 391. Schulze ausgeschieden.

Dresden. Am 1. Juni.

Am 3. Juni.

L gelöst.

Fol. 1353, 2702, 3005, 3319, 5025, 5345, 9932, 5558, 5644, 7133, 7463, 7615, 7999, 8005, 8108,

8147, 8335, 8583 und 8674, Eduard

Bradt & Kahn, Otto Schreber, Kaiser « Sohn, Saxonia Eisenwerke uud Eisenbahnu- bedarf-Fabrik, Dresduer Terrain-Gesellschaft,

Carl Wilh. Paul, Preuß & Brende mann Pilz Nachf., Bef « Co., Thiele, E. Wegmanu, Kremmler, Cigaretteufabrik „Sparta“

ischer, A. F. Timmel & Co., Liebscher & o., Lindner « Nichter und M. O. Baum-

gärtel ge1öscht.

Fol. 7659. Dresduer Central-Briket-Handluug ubne aus3ges{ieden, Johannes Kuhn in Plauen b. Dr, Inhaber, künftige Firmierung Dresduer Central-Briket-Haudlung

Max Huhue, Franz Max H

Max Huhne, Inh. Johaunes Kuhn.

Fol. 8876. Paul Scope, Inhaber Iohann Paul

Scope. Am 2. Iunt.

Fol. 3078. Arthur Reimann, Alwin Oëcar Buch- Musikalien-

Reimann ausgeschieden. Fo!. 4200. Carl Trau, & Kunsthandlung, Carl Trau aus

Minna Valeska (Gmma Trau, geb. Lehmann, In-

haberin, Carl Trau Prokurist.

Fol. 6411. Richard Junghauß Nchf., Paul

Gustav Bruno Dedckart ausgeschieden, Hubert Rudolph Paul Ulrich Inhaber.

Fol. 8877. Arthur Schucider, Inhaber Hein- Friedrich Schramm, In- Inhaber Eduard Fol. 8880. Voigtländische Gardinen-Fabrik-

Ÿ Arthur Schneider.

Fol. 8878. Moritz haber Moriy Friedrih Schramm.

Fol. 8879, Gustav Vogel, Gustav Vogel,

Niederl L Eduart 2h06. Gustav Thof, Inhaber

e ausschließlich der die Kommanditgesellschaften auf Aktien und die Aktiengesellschaften betreffenden Einträge), estellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Regifterweseu.

Fahrrad - Manufaktur SFnhaberin Helene Maxi- miliane Bergelt, geb. Schiedm: yer, Friedrih Georg

Ledreux d&

_G. E. Seydemann, Oscar Rauch, Pau Kirschner, Conrad Barthel und Otto Nierth rokuristen, jeder von ibnen darf nur gemeinschaftlich

Julius Oskar Teyner Oscar Degeukolb, Inhaber Adolf

Coldizer Mineralwasseranstalt Snhaber Dr. phil. Walter

uni. Künzel & Schulze, Otto Richard

Laura Wolff, Paul

[20257]

nhaber

die Posa- in Paris

Wendt,

de, Her- Eduard

Edmund

geschieden,

Theobald

Gustav

Fünfte

in einem besonderen

Wilhelm August Bernhard Kuhlmann.

Fol. 8882. Paul Rohr in Loschwitz, Inhaber

Heinri Iosef Rohr. Fol. 8883.

Lindner. Fol. 8884.

Kle in Plauen Me

Feustel.

Fol. 1944 Gebrüder Cohu, 2 Kommanditisten eingetreten, künftige Ficsmerunin Hartung «& Co.

Am 95

. Juni. Fol. 184. Peyer & Co. Nachfolger, Hermann Berndt?s Prokura erloschen, Vertretungs-Beschränkung

des Prokuristen Max Bachstein weggefallen. Am 6. Juni. Fol. 8458.

Fol. 186. Carl Höckner gelöscht.

Fol. 7134. Filiale des Verlags der Ver- U für amtliche Publicationen der Königl. National-Galerie Berlin, Ad. O. Troitzsch, Wilhelm Carl Gustav

einigung der Kunstfreunde

Troißzsch's Pcokura erloschen. Am 7. Junt. Fol. 3907. Theodor Schmidt, S@midt ausgeschieden, verw. Prather, geb. Zimmermann, Inhaberin. Fol 7124.

Fol. 8848.

Marx Lauckner niht mehr Geschäftsführer. Am 8. Juni. i Fol. 8886.

Franz Grodzidi Fol. 8887. Georg Leipelt. Ebersbach. Am 31. Mai.

Ne: EibenstocKk. Am 30. Mai.

Prokuriit. FalKenstein. Am 2, Junt. Fol. 136. Gebrüder Leupotd gelöst.

Grimma, Am 31. Mai.

förster Traugott Richard Hahn in Postelwit, þ. Guts besißer Heinrih Otto Hahn in Bröhsen, Marie Frohberg, geb. Hahn, in Grimma, d. Brauerei pahter Traugott Georg Hahn in Hohnftädt Mit

Vertretung ausgeschlossen. Grossenhain. Am 1. Juni.

Fol. 352. Guftay Böhme.

Am 2. Juni.

Traugott Riemer.

ToOSSgCchönanu. Am 1. Juni. Fol. 353.

Gustav Fährmann jr. Um 5, Juni.

dorf, Georg Matthäus Wilhelm Rauw's Ae ohenstein-Ernstthäl

Am 1. Juni. Fol. 69, A. Rechtsanwalt Dr. Oskar Dierks Liquidator. Am 2. Juníî.

Pfefferkorn Profurist. Königstein, ; Am 3. Juni.

Máäurer’s Protura erloschen, gemeinschaftiih zeihnen,.

Leipzig. Am 1. Juni. Fol, 9851, manditistin eingetceten. ol. 10323, Ed. Pfefferkorn & Leipzig - Neustadt, wegen Merseburg U ret

m 2. Iunt. ol. 9064. Max aufgelöst, Johannes "Müller ‘Liquidator. Fol. 3531. Piesbergen «& Gatter, Iohann a Wilhelm Pietbergen ausgeschieden, Georg atter Prokurist. Fol. 5586, Adolph Schlesinger, Franz Georg Emmo Alphons Simon’s (Kollektiv-)Prokura er- losen, Besbränkung des Prokuristen Bernhard

Richard König weggefallen,

andelê-, Genofsenshafts-, Zeichen-,

Fol. 8831. A. Kuhlmann, errichtet den 1. Ok- tober 1898, Inhaber Tapezterermeister Simon August Kublmann und Tapvezterermeister und Möbelhändler

Emil Lindncr, Drogerie zum weißen Kreuz in Löbtau, Inhaber Karl Emil

Edmund Klebsch, Maschinen- fabrik, in Löbtau, Inhaber Ernst Heinrih Edmund

m 3. Juni. Fol. 8885. Paul Feuftel, Inhaber Robert Paul

Kommandit - Gesellschaft für Accthlen-Judustrie Fournier & Co. gelöscht.

Victor Hugo Augufte Wilhelmine Amalie

Ä esellschaft für Grundbesitz mit beschränkter Haftung, Paul Difstelhorft in Dresden bis 31. Dezember 1899 stellvertretender Geschäftsführer.

Gesellschaft für Gas - Spar- Avparate mit beschräufter Haftung, Robert

Rottmann «& Grodzicki, errichtet den 1. April 1898, Inhaber Kaufmann Ernst Paul Richard Rottmann und Töpfermeister Johannes Fol.

Georg Leipelt, Inhaber Paul

Fol. 10. Julius Wilhelm Röôthia ausgeschieden, Karl Philipp in Neugersdorf Inhaber, künftige Firmierung Karl Philipp vorm. J. Wilhelm

Fol. 105. Diersh «& Schmidt, Adolf Schlegel

Fol. 193. Julius & Hahn in Grechwigtz, Jo- bann Traugott Hahn ausgeschieden a. Kgl. Ober- c. Klara

inhaber, die unter a., c., d. Genanntea find von der

Gustav Böhme, Inhaber Nobert

Fol. 353. C. F. Riemer, Inhaber Karl Friedrich

C. G. Fährmaun, Inhaber Carl

Fol. 89. Joh. Gottl. Köcher in Altwalters- Prokura

Albert, Gesellschaft aufgelöst,

Fol. 238, Nobert Pfefferkorn, Emil Alfred | in

ol. 45, Hugo Hoesch in Hütten, Oskar 5 Arnold Weber Pro- furist, er darf nur mit einem der anderen Prokuristen

Heinr. Hoffmeifter, eine Kom-

Co. in Siyverlegung na

Muth & Co., Gesellschaft

Beilage

iger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Mittwoch, den 14. Juni

1699.

Blatt unter tem Tite

Am 3. Juni. Fol. 10 394. Dietrich & Müller, errihtet den 1. April 1899, Inhaber die Metallwaarenfabrikanten Max Julius Dietrih und Caxl Rudolf Walter

Müuer. j Am 5. Juni.

_ Fol. 3524. E. Rohrlapper, Therese Gumilie, jeßt verw, Robrlapper, ausgeschieden.

Fol. 7280. W. Diebener in Leipzig-Reudnitz, künftige Firmierung Wilhelm Diebener.

Fol. 8554. Leipziger Metallwaarenfabrik, Oscar Mucker in Leipzig-Counewitz gelöscht.

Fol. 10395. Leipziger Metallwaaren-Fabri?,- Schiffuer & Mucker in Leipzig-Connewis, errichtet den 1. Juni 1899, Inhabec Kaufmann August Sciffner und Fabrikant Johann Anton Oscar Mudcker, Mudcker hat auf Firmenvertretung

verzichtet. Am 6. Juni.

Fol. 2770. Siegismund « Volkeuing, Lisette Ottilie Pauline unverehel. Volkening, Amalie Auguste Marie Elisabeth Graumann, geb. Bolkening, August Jacob Max Volkening und die unmündigen

elene Margarethe - Auguste, Heinri Erdmann

iegiémund und Martha Doris, Geschwister BVolkening ausgeschieden, Auéschließung der Antonie Fohanne Dorothea unverehel. Vo!kening von der Bertretungs-Befugniß weggefallen. 1

Fol. 4270. Nieprich « Anspach, Alfred Anépah Prokurist. l

Fol. 8310. Oskar Matthes gelöst.

Fol. 9477. Havanua - Haus Leipzig, Otto Pleifiner gelöscht.

Fol. 9457, Kinder & Wicky in Leipzig-Neu- stadt gelöscht.

Fol. 10145. Reinhold Schwarz, Zrweignieder- lassung, zum felbständigen Geschäft erhoben, auf Alma Lina Bulitta, geb. Hôfer, übergegangen, Fgnatz Johannes Bulitta Prokurist.

Fol. 10276. Aramint-Likörfabrik Röhser & Cie, Kaufmann Carl Christian Wilhelm Preßberger Mitinhaber, Friedri Johann Nicolaus Röhser aus- geschieden. 10392. Walther Schönfeld, Detail- geschäft in Leipzig-Votkmarsdorf, auf Carl Ferdinand Wilbelm Prinz in Leipzig-Neustadt über-

gegangen.

Fol. 10396. H, Waetge & Co., errihtet den 1. Juni 1899, Inhaber Kaufleute Heinrih Waetge und Carl Josef S&leipen in Buenos Aires, Heinrich Ludolf Gustav Brüns und Ferdinand Wilhelm Mar Breul Prokuristen, die Prokuristen dürfen nur ge- meinschaftlih zeichnen.

Am 7. Juni. Fol. 5982. Theodor Kalb gelöscht. Fol. 9687. Johs. Neudörfer gelöst. Fol. 8868. Leipziger Holzwollefabrik, Carl Klein Nachf., auf Carl Wilhelm Mörs in Leipzig- Neusellerbaufen übergegangen. Fol. 9975. Rich. Sauer «& Co. in Leipzig- Schleußig gelöscht. Markneukirchen. Am 2. Jani. Fol. 128 H. R. Schuster gelös@t.

s Meissen.

Am 5. Juni. o Fol. 160. Eduard Schröder, | Schröder ausgeschieden.

Plauen. Am 3. Juni Fol. 1360. Kroitsch & Weber, Hermann Richard Weber ausge}chieden, künftige Firmierung Hermaun Kroißzsch. h Fol. 1418. August Wagner gelöïccht. Am 5. Juri. Fol. 790. S. Breyer, Paul Richard Breyer ausgeschieden. Fol. 1455. Richard Weber, Inhaber Hernann Richard Weber. Fol. 1456. G. Vaumgärtel, Inhaber Georg Theodor Baumgättel. | Am 6. Juni. Fol. 1192, Baumgärtel & Engelhardt, Georg Theodor Baumaärtel ausgeschieden, künftige Firmic- rung H. Engelhardt, Edmond Joseph Salomon Prokurist, Pulsnitz. Am 2. Juni.

Fol. 249. Großröhredorfer Elektricitäts- werk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Großröhrsdorf. Gefellshaftsvertiag vom 20. April 1899. Jos Der Gegenftand des Unternehmens ist die Er- richtung und der Betrieb eines Elektrizitätérverke3 in Großröhrsdorf zur Erzeugung von Elektrizität und Abgabe derselben in Großröhredorf und Ums gegend sowie die Uebernahme und Ausnußzung der von der Gemeinde Großröhrsdorf hierzu ertheilten Konzession vom 23. November 1898, Das Stammkapital beträgt 225 000 Geschäftsführer der Gesell'chaft ift Gemeinde- vorstand Ludwig Bauec in Großröhrédorf. Dieser zeichnet für die Gesellshaft in jolgender Weise: Großröhrsdorfer Elektricitätswerk, Ges. m. b. H. Ludwig Bauer. Oeffentlihe Bekanntmawangen der Gesellschaft werden im Großröhredorfer Anzeiger erlassen. Radeberg. Am 1. Juni.

Fol. 202, Courad « Müller in Langebrück, Fahaber Bildhauer Oskar Emil Conrad und Steinmeß August Hermann Müller.

Am 6. Juni

Ernst Max

Muster- und Börsen-Registern, über Patènte; Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und

das Deutsche Reih. (r. 1383,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der Bezugspreis beträgt L 4 50 B für das Vierteljahr. Einzelne Nummern Posien 20 . Insertionspreis für den Naum einer Druckzeilé 30 A.

Reichenbach. Am 2. Juni. Fol. 592, Hensel & Rockstroh gelösckt. Fol. 839, Rudolph Hensel, Inhaber Franz Rudolvh Hensel.

Biesa. Am 1. Junïi.

Fol. 341, Electricitätswerk Strehla, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in Strehla. Der Gesellschaftévzrtrag lautet vom 19. April 1899.

Gegenstand. des Unternehmens is die Erzeugung und Abgade von elektrisher Energie für Licht- und Kraftzweck: in Gemäßheit des von den Alt-Dammer Electcicitäts-Werken , Aktien-Gesellschaft in Alt- Damm am 11. Juni 1898 mit dem Stadtgemeinde- rathe zu Strehla abgeschlofsenen Vertrages.

Das Stammkapital beträgt 180 000 4

Ges(äftsführer der Gesellschast is Grnft Kleß in Alt-Damm.

Schneeberg. Am 31. Mai.

Fol. 308 für Neustädtel, Aue und die Dorfschaften. Schulze & Goldhahn in Aue, errihtet den 20. Mai 1899, Inhaber Kaufmann Franz Euiil Sthulze und Handelêmann Ernst Albin Goldhahn.

Sebnitz, Am 31. Mai.

Fol. 192. Ferdinaud Hesse Sohn, Gotthold Arno Sturms Prokura erloschen. Fol. 299. Gotthold Hoyer, Kaufmann Friedrich Arno Hoyer seit 1. Mai 1899 Mitinhaber. Waldheim. Am 6. Juni.

Fol. 265. Karl Klaus, Vierbrauerei Wald-

heim gelöst. Werdau. Am 3. Juni.

Fol. 640. Leubnizer Dampfziegelei in Leub- . nitz-Werdau gelöf{cht.

Fol. 699. Uhlig & Oheim in Steinpleis, Inhaber Mascbinentehniker FrciedriÞh Paul Uhlig und Schlosser Max Richard Oheim.

Am 7. Juni.

Fol. 506. J. Theodor Schröder Söhne,

Theodor Bruno Shhneider au3gescieden. WoilkKkenstein, Am 1. Juni.

Fol. 35. Ernft Glumann in Niederau, Ernft Karl Hermann Glumann ausgeschieden, Anna Marie verw. Glumann, geb. Wägner, und Gertrud Clara Anna und Alice Anna, unmündige Geschwister Glumann, Inhaberinnen, sie sind von der Vertretung ajges@lolen, Marx Theodor Wägner Prokurist.

L Am 1. Juni. Fol. 882. Bokfisch & Heinicke in Hartau, Dri Kaufleute Conrad Bockfish und Fritz einide.

AwicKanu. Am 31. Mai.

Fol. 1584. Zwickauer Neueste Nachrichten Theodor Toelle, Sebastian Fackzlmann und Heinri Curt Friysche Prokuristen, sie dürfen nur gemeinscha}tlih zeichnen.

Lewin, Bekanntmachung. [19994] In unser Gesellshaftsregister ift heute vei der unter Nr. 1/77 eingetragenen offenen Handelsgesell- haft Carl Theuner der Austritt der Gesellschafter Amtsrichter Hugo Theuner zu Naumburg a. Queis und Oberkaplan Paul Theuner zu Glaß vermerkt worden.

Lewin, den 8. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht.

Lewin. Bekanutmachung. [19995] In unser Prokurenregister ist beute unter Nr. 1 eingetragen worden, daß dem Kaufmann Georg Mader zu Lewin füc die unter Nr. 1/77 des Ge- sellshaftéregisters vermerkte hier bestehende Firma Carl Theuuer Prokura ertheilt ift. Lewin, den 8. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. Bekanrtmahung, [20318] In unserm Gesellschaftsregister ist bei der Aktien- gesellschaft „Wollwaarenfabrik Mercur“ zu Liegnitz Nr. 279 des Registers am 18. April 1899, zufolge Verfügung voa demselben Tage, Folgendes eingetragen worden:

Dur Beschluß der Generalversammlung vom 15, März 1899 ist die Abänderung folgender Para- graphen bestimmt Me U nunxmehr lanter : Eine MESAVARA des Grundkavitals erfolgt nah Maßgabe der geseßlichen Vorschriften, jedo genügt zu dem hierzu erforderlichen Beschlusse der General- versammlung die einfahe Stimmenmehrheit.

Die Ausgabe der neuen Aktien für cinen höheren, als ibren Nennwerth, ist statthaft; die Beftimmung des Mindestbetrages, unter dem in diesem Falle die Autgabe der ncuen Aktien nicht erfolgen soll, bleibt der Festseßung in dem Beschlusse der Generalver- fammlung über die Erhöhung des Grundkapitals vorbehalten.

8 6. Den Aktien werden auf den Inhaber lautende und mit fortlaufenden Nummern versehene Divi- dendenscheine, welche die im Wege der mechanischen Bervielfältigung hergestellte Zeihnung des Vorstandes tragen und zur Erhebung des von der Generalver- fammlung für ein , abgelaufenes Geschäftéjahr e gestellten Gewinnantheils berechtigen, nebst Talons

Fol. 66. W, Hirsch gelöscht.

beigegeben,