1899 / 143 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Shiedsgericht E

a 1A ata

Shiedsgericht | i Berirs

ë i

|

gen

gte

Erledi Berufungen.

Schiedsgericht

gige ngen

gige

Berufungen,

Bezirk des Shied8gerihts.

Bezirk

für des Shiedsgerichts.

des Shiedsgerihts.

Anhän Sigzungen. Anhän Erledigte Sitzungen. Anhängige Berufungen. Sitzungen. Erledigte Berufungen.

E in É für 2 A int # des Med gti Ste : für : | in

Erledigte Berufungen, }

Anhängige Berufunge.

J Berufung

Siintiinm imi

Sekt. VIII der Halle. Prov. Sadsen; Anhalt, Sa(sen-Weim,,

-| 65 aa S5

S) Regierungsbezirk S Sekt. 11 der Fein-| Freiburg. | Sehlefien und. Posen.

O

Sekt. V der Nord-| Hannover | Oldenburg ohne Birkenfeld ; Brauns{weig,

Sekt. 111 der Nord- öftlihzn Eisen- und Stabl-Berufs-

M im iei . ITT der Ziegelei- Berufsgenofsenschaft. Sekt. V1 derMüll?rei- Berufsgenofsenschaft. Sekt. 1V der: Bren- nerei-Berufs-

genofsens&aft.

Sekt. ITT der Schorn- fteinfeger-Berufs- genofsenscaft. Sekt. ITT der Nord- oftlihen Baugewerks- Berufsgenofsenschaft. Sekt. VI der Fuhr- werks-Berufs- genofsensaft. Sekt. V der -Setè- Berufsgenofsenschaft.

Sekt. IT der Ziegelei- Berufsgenossenschaft. Seft.1I1 derMüllerei- Berufsgenossenschaft. Sekt. V der Brennerei- Berufsgenossenschaft. Sekt. TY der Schorn- fteinfeger-Berufs- | genofsenshaft. | Sekt, der Sthle-| sis{-Posenshen Baus-! gewerks-Berufs- | genofsenshaft. | Sekt. VII1 der Fuhr-| werks-Berufs- genofsenshaft. |

l j Î

| j

Stettin.

Pommern. :

Pommern ohne Zettemin. Pommern obne Zettemin; und Meklenb.-

Pommern, Mecklenb. - Rofsow und | Neteband (Sch{önberg); ferner Mecklenb.-Streliß ohne Hammer, Horft und Walksfelde.

Pommern, Mecklenb.-Shwerin, Meklenb.- Streliß.

Pommern.

T

Neg.-Bez. Stettin vnd Köslin.

Prov. Pommern, Großherzogthum Mecklen- burg - Schwerin, Mecklenburg - Streliß und das sonstige Odergebiet.

Sa.

9) Regierungsbezirk Köslin. (Feblt.)

10) Regierungsbezirk Stralsund. (Fehlt.)

11) Regierungsbezirk Posen.

Posen.

Prov. Posen.

Neg.-Bez. Posen.

Prov. Posen:

Sa.

12) Negierungsbezirk Bromberg.

Ey o e A D

Strelitz ohne Fürfténthum Ratzeburg. ence, obue

mehanik-Berufsgen. Sekt. IT1 der Töpfereis Berufsgenofsenschaft. Sekt. V der Knapp- \chafts-Berufsgen.

S-ft.lIl der Schlesisch- Posenschen Bau-

gewerks-Berufsgen.

Sekt. 1X der Fuhr- werks-Berufsgen.

Waldenburg.

Sekt. 11 der S{hle- sishen Eisen- und Stabl-Berufsgen. Sekt. VI der Knaapp- \haft3-Berufêgen. Seft. IIT1 d .Scblesisch- Posenschen Baus- aewerk8-Berufsgen. Sekt. X der Fuhx- werks-Berufsgen.

Sekt.1X derMüllerei- Berufsgenofsenschaft. Sekt. V der Töpferei-

Berufsgenofsenschaft.

Sekt. VIT derZiegelei- Berufsgenofsenschaft.

16) Regierungsbezirk Magdeburg. Halberstadt.

Magdeburg.

i Sgéßlesien.

Voin Ober-Bergamtsbezirk Breslau die Regierungsbezirke Breslau, Liegnitz, Posen; Ostpreußen und Westpreußen.

Sa.

Regierungsbezirk Liegnitz. Reg-Bez. Liegnibß.

Regierungsbezirk Oppeln, Reg.-Bezirk Oppeln.

Vom Ober-Bergamtsbezirk Breslau der Reg.-Bez. Oppeln. Reg.-Bez. Oppeln.

S]

Sa

Prov. Sachsen ohne Neg.-Bez. Erfurt und ohne Heblingen, Wolfsburg, Alt-Löbniy und U jedoch mit den Enkl. Kal- vôrde und Allstedt; ferner Anhalt. Anhalt, Prov. Sachsen ohne die Kreise Jerichow Il, Sleusingen und Ziegen- rúck, sowie ohne Kischliß, Alt-Löbnig, Wandersleben, Hehlingen, Wolfsburg und Bennecktenstein, jedo mit den Enkl. Allstedt und Kalvörde.

Prov. Sachsen mit Auéfchluß des Kreises Jerichow 11 und mit Aus\{luß von Benneckenstein, Wolfsburg und Hehb- lingen, jedoch mit der Enfl. Kalvörde ; Anhalt, Sa(hsen-Weimar ohne Ostheirfk v. d. Rhôn; Sachsen-Meiningen, Sach- sen-Altenburg ohne Nufidorf; Sachsen- Coburg-Gotha ohne Königsberg (mit Erlesdorf u. Nafsah) in Franken; Schwarzburg-Nudolstadt, Schwarzburg-

5 | Sekt. X[IT der Fuhr-

apiermacher- E Ifeasdali,

Sekt. VII der Schorn- steinfeger-Beruf8s- e gensfens Sekt. VI der Buh- drucker-Beruf3- genoffenschaft.

Sekt. 11 der Magde- burger Baugewerk3- Berufsgenofsenschaft. Sekt. XI1 der Fuhr- —werks-Berufs-

genossenschaft.

Bez. V- der Zucker- Beruf8sgenofsen schaft.

Sekt. TV der Knapp- schafts-Bernfs- genossenschaft.

Sekt. 1V der Thü-

ringishen Bau-

gewerts-Berufêge- nossenschaft.

Sekt: 1V der Nord- deutshen Edel- und Unedelmetall-_ Industrie-Berufs- aenofsenschaft.

werks-Berufs- genofsensaft. Sekt. 1V der Berufs- genossenschaft der

Sachs.-Mein., Sa®s-Altenb., Sathf.- Coburg-Gotha, Schwarzburg-Rudolst., R R SonereS) Neuß ä. L. u.

: Desgl.

Pro». Salhfen; Anhalt, SawGsen-Weim., Sat!en- Mein., Sachsen-Coburg-Gotha, Schwarzb.-Rudolst., Shwarzburg-Son- derébauser, Reuß ä. L., Reuß j. L. Reg.-Bez. Merseburg.

Königr. Sachsen, Neg.-Bez. Merseburg u. Erfurt; Sachs.-W-im., Sachs.-Mein., Sachf.-Altenb., Sachs.-Coburg-Gotha, Anhalt, S{wwarzb.-Rudolst., Schwarzb.“ Sontersh., Reuß ä. L., Reuß j. L.

Ob.-Bergamtsbez. Halle ohne die Grafsch. Stolberg-Wernigerode, vom Ob.-Berg- amtsbez. Breélau d. Reg.-Bez. Brom- berg; ferner Mecklenburg - Schwerin, Mecklenburg-Strel:, Anhalt, Sachsen- Weim. m. d. Enfkl. Dfitbeim v. d. Rhön, Sachf.-Mein., Sachs. Cob.-Gotha mit d. Enkl. Königsberg in Franken, Sachf.- Altenb., Shwarzb.-Rudolft , Schwarzb.- Sondersh., Reuß à. L. u. Reuß j. L.

A.

) Regierungsbezirk Erfurt.

Neg.-Bez. Erfurt ohne Wanders[leben u. r. Ziegenrück, jedo mit Elzxleben u. Kranichfeld; ferner SYhwarzb.-Sondersh. obne Gesbwenda, jedoch mit Ilmenau, Bösleben, Allstedt, Oldiéleben, Traßdorkf, Gr. Körner, der Herrschaft Franken- E sowie mit Immenroda u. Schlot-

tim.

Sabsen - Weim., Sachs. - Mein., Salhs.- Altenb., Sahf.-Cob.-Gotha, Schwarzb.- Nudolst., Schwarzb.-Sondersh., Reuß ä. L., Reuß j. L.,, Anhalt u. d. Prov. Satsen. Z

Rea.‘Bez. Erfurt; Sachs.-Mein., Sahs.- Cob.-Gotha, Schwarzb.-Sondersh. und S@rtvoarzb.-Nudolft.

Rega -Bez. Merseburg u. Erfurt, Sachs.-

MWeirm., Sacbs.-Mein., Sachs.-Altenb., Sawf.-Cob.-Gotha, Anhalt, Shwarzb.-

deutschen Edel- und) Unedelmetallinduftrie-| Berufsgenofsenschaft| Sekt. V der Glas- Berufsgenossenschaft.

Bez. ITT der Nord-| deutshen Tertil- Betrufsgenofsenschaft.)

Bez. IITl der Zuder-| Berufsgenofsenscaft.|

|

|

Sekt. VIII der |

Müllerei-Berufs- | genoffenschaft,

Bez. TIT der Nabh- ! rungsmittel-In- dustrie-Berufs- genoffenschaft.

\haft8-Berufs- genossenschaft.

Waldeck, Lippe, Schäumburg - Lippe, Lübeck, Bremen, Hamburg, Schleswig- Holsteiri und Hannover.

Oldenburg obne Birkenfeld ; Braunshweig,

Waldeck, Lippe, Schaumb.-Lipve, Ham-

burg, Bremen, Lübeck, Hannover,

Schleswig-Holft. und Neg.-Bez. Caffel.

Oldenburg ohne Birkenfeld, Mecklenburg-

Schwerin, Mecklenb. - Streliß, Lippe,

S{aumb.-Lippe, Löbeck, Bremen, Ham-

__ burg, Prov. Hannover u.Schleswig-Holst,

S{le8wig-Holstein, Mecklenb.-Schwerin,

Medcklenb.-Strelit, Hannover, Oldenburg

obne Birkenfeld, E, Lippe,

Schaumburg - Lippe, Lübeck, Bremen,

Hamburg.

Oldenburg ohne die Fürstenth. Lübeck u. Birkenfeld; Hannover (ohne Amt Neu- baus a. E.), Amt Nitzebüttel, Moor- burg, Kreis Rinteln, Pyrmont, Hehlingen und Wolfsburg, Bremen, Braunschweig obne Kalvörde, jedech mit der Enf[ Benneckenstein ; Lippe obne Stift Kappel ;

_ Schaumburg-Lippe, Reg.-Bez. Minden.

S(leswiga-Holstein, Hannover, Oldenburg ohne Birkenfeld, Braunschweig, Lippe, Scaumb.-Lippe, Lübeck, Bremen, Ham- burg, Mecklenb.-Shwerin, Mecklenb.-

Sirelig.

Sa.

21) Regierungsbezirk Hildesheim. Sekt. ITT der Knapp-| Klausthal.

Ober-Bergamtsbez. Klaustbal u. d. Graf\sch{. Stolberg-Wernigerode, Oldenburg mit Fürstenth. Lübeck, aber aus\{chl. Birken- feld; ferner Bremen, Hamburg, Lübeck, Braunschweig mit d. Enkl. Kalvörde, Lippe u. Schaumb.-Lippe.

Sa. für sich

22) Regierungsbezirk Lüneburg.

(Feblt.)

23) Negierungsbezirk Stade.

Sekt, 1X der Zikègelei-| Stade, Berufsgenofsenshaft.|

| j j | } |

Hannover obne Kirhwerder, jedoch mit d. Enkl. Amt Ritebüttel, Moorburg, Wolfsburg und Heblingen; Herzoath. Oldenbura, Bremen, Lippe ohne Greven- bagen, Lpverode und Stift Kappel; Schaumb.-Lippe u. Braunshweig ohne Kalvörde, jedo mit d. Enkl. Bennecken- stein; ferner Kr. Rinteln, Fürstenth. Pyrmont u. Lügde.

[e O m

Sondershausen, Rcußz ä. L. u. Neuß j. L. ; Feinmechanik. - Sa. fi R E iben Rudolft.,, S{hwarzb.- Sondersbh., Reuß Sa. für fich

Prov. Sachsen ohne die Kreise Shleu- ä. L. u. Reuß j. L. 24) Regierungsbezirk Osnabrück. : singen u. Ziegenrück, sowie ohne Wan- Sa. Sekt. T der See- | Papenburg. | Reg.-Bez. Aurih_ und Osnabrück und die Berufsgenofsenschaft.| Großherzogl. Oldenburgishen Aemter

| Friesoythe und Westerftede, sowie das

| sonstige Emsgebiet u. das Rheingebiet.

Bez. T der Zucker-| Bromberg. | Ostpreußen, Westpreußen, Pommern, Berufsgenofsensaft.| Brandenburg, Pojen. KE S Sekt, V der Shle-| Gnesen. |Reg.-Bez. Bromberg. 5 Sekt. VII der Nord« sisch- Posenschen Bau-!| deutschen Holz- legen „O01 gewerks-Berufs- | Berufsgenossenschaft.! dersleben, Kischliß u. Alt-Löbnitz, jedo 19) Regierungsbezirk Schleswig. genoffenschaft. | | mit Hobnstein u. Allstedt; ferner Anhalt, 7| Sekt.XI der Berufs- Altona. | Hamburg, Lübeck, Mecklenburg-Schwerin, Braunsweig obne Bodenburg, Oftha- genossenschaft der Mecklenb.-Streliz, Schleswig - Holstein

j f

H Lf |

Ï

s

Sekt, VITI der Steins-| bruchs-Berufs- | genofsensdaft. |

Seki. ŸV der Ziegelei-|

Berufsgenossenschaft. |

Sekt. 11 der Berufs-

genossenschaft der ch:mischen Industrie.

Sekt. 11 der Nord-!

deutshen Holz-Bes |

rufsgenofsenschaft.

Sekt. VII1 der Fuhr- werks-Berufs- genoffenschaft.

Sekt. 1 der Schle-

fischen Eisen- und Stahl-Berufs- genofienschaft.

Sekt. 1 der Shle-|

sish-Posenschen Bau! gewerts-Berufé- genofsenshaft. |

Sekt. 1 der Norde- |

deutshen Edel- und

Unedelmetall-In- dustrie-Berufs- genoffenschaft.

Sekt. ITI1 der Berufs-

genossenschaft der

Gas- u. Wasserwerke.

Schlesische Tertil-Be-

rufêgenofsenshaft. |

Sekt. Ÿ der Müllerei-|

Î

Berufsgenossenschaft. | Sektion XI der Pa-| piermacher-Berufs- | genofsenshaft. | Sekt. 1I[ der Papier-| verarbeitungs-Be- | rufsgenofsenshaft. | Scfkt. 11 der Spedi-| tions-, Speicherei- | und Kellerei - Be- | rufsgenofsenshaft. | Bez. I[ der Tiefbau-| Berufsgenofsenschaft.! Bez. Il der Nahrungé-| mittel-Industrie- Berufsgenossenschaft.| Bez. 11 der Zucker-) Berufsgenofseaschaft.! Bez. 11 der Befklei-| dungs-Induftrie- Berufsgenofsenschaft

9 | Bez. 11 der Fleischerei-!

Berufégenofsenschaft.! Seft. 111 der Glas-! Berufsgenofsenschaft.!| Sekt. V1 der Bren-! nerei-Berufêgen. | Sekt. V der Schorn-| ftcinfecer-Berufsgen.! Selt. 1X der Buch-| drucker-Berufsgen,

13) Regierungsbezirk Breslau,

Breslau.

Sthlesien.

Schlesien und Posen. Schlesien, Reg.-Bez. Posen. Reg.-Bez. Breslau.

Rea.-Bez. Breslau und Liegniß, sowie die Prov. Pommern.

Reg.-Bez. Breslau.

Ostpreußen, Westpreußen, Posen, Schlesien.

Stlesien.

S(lesien.

Sélesien.

S({hlesien und Posen.

Ost- und Westpreußen, Schlesien, Posen und die Regierungsbezirke Frankfurt und

Köslin. f Swblesien, Reg.-Bez. Posen.

Schlefien, Posen.

S({blesien.

S&lkefien und Posen.

- Sélesien. A

Schlesien, Pommern, Oft- und West-

preußen, Posen.

| Sekt. VII der Bren-| nerei -«Berufszenof\en-| schaft.

Sekt. VIT1 der

Brauerei: u.Mälzerei-

Berufsgenossenschaft.!| |

j

o |

Sekt. 11 der Nord-! westlihen Eisen- und! Stabl-Berufs- | genoffenschaft. Sekt. T der Magde-) burger Baugewe1ks8-| Berufsgenossenschaft.| Sekt. XT der Fuhr-! werks-Berufs- genofsenscaît. Bez. VI der Zudcker-| Berufsgenofsenschaft.! Elbichiffahrts- | Berufégenofsenschaft |

|

Sekt, ŸY der Berufs-

genossenschaft der

Gas- und Wafser- werke. j

| | | j | | | j |

Sekt. V1 der Stein-|

bruchs-Berufs- genossenschaft.

17) Regierungsbezirk Merseburg. Prov. Sachsen; Sahs.-Weim., Sachs.-

ringen, Oelsburg u. Kr. Thedinghausen, jedoch mit der Enfl. Bodenwerder. Prov. Sachfèn | ohne Kischliß, jedo mit Hobnsftein ; Anhalt, Braunschweig ohne Bodenburga, Ostharingen, Delsburg u. Kr. Thbedinghausen, jedoch mit den Enkl. Bodenwerder u. Polle; Sa@chs.-Cob.- Gotba ohne Königsberg (mit Nafsah u. Erlesdorf) in Franken; Sachs.-Mein. ohne Rödelwiß; Sahs.-Weim. mit d. Grfl. Ra aber obne Ostheim vor d. Rböôn; Reuß à. L., Reuß j. L. mit d. Enkl. Röpsen; Schwarzb.-Rudolft. mit d. Enkl. Ammelstedt; Schwarzb.- Sondersb.; ferner Kr. Shmalkalden. Hannover ohne Kirhwerder, jedoch mit Amt Ritebüttel u. d. Enkl. Moorburg ; Reg.-Bez. Magdeburg, Oldenburg obne die Fürstenth. Birkenfeld u. Lüb-ck, Braunschweig mit d. Enkl. Benn: ck2n- stein; Anhalt mit den Enkl. Lödnit, Pöôfigk u. Schierau; ferner Kr. Rinteln, Schaumb.-Lippe, Breinen.,

Reg.-Bez. Magdeburg.

sowie Anhalt.

Königr. Sachsen, Prov. Sachsen (ohne Kr. Sgleusingen), Sachs. - Weim. (ohne Verwalt.-Bez. Eisenach), von Sachf.- Mein. d. Kr. Saalfeld, Sach\.-Altenb., Anhalt, Shwarzb.-Sondersh., Schroarz- burg-Rudolft., Reuß ä. L., Neuß j. L.; vom Reg.-Bez. Potsdam die Kr. Potédam Stadt, Ost- u. West-Havelland, Oft- u. West - Prigniß, sowie Zauch - Belzig ; Schlesw. - Holst, Mecklenb. - Schwerin, Mecklenb.-Streliz, Hamburg, Lübeck u. ürstenth. Lübeck; vom Reg.-Bez. Lüne- urg die Kr. Dannenberg, Harburg, Lüneburg, Winsen, Bleckede , Uelzen, Lüchow; vom Reg.-Bez. Stade die Kr. Stade, Kehdingen, Jork, Neuhaus a. O., Bremervörde. Prov. Sachsen, Sat&hsen - Weim., Sachf.- Mein., Sachf. - Altenb.,, Sachs. - Cob.- Gotha, Anhalt, Schwarzburg-Rudolft., Schwarzburg - Sondersh.,, Reuß ä. L., Reuß j. L. u. Kr. Schmalkalden der Prov. Hessen-Nassau. °

28 Sekt. VI der Schorn-

0 Sekt. 1V der Ham-

31 Sekt. 1V der See-

35 | Sekt. X der Berufs-

)| Sekt. 1 der Hannover-

Sa.

Mein., Saths.-Altenb., Sachs.-Coburg- Gotha, Anhalt, Schwarzburg-Rudolít., Schwarzb.-Sonderéhausen, Reuß ä. L.,

G28s- u, Wasserwerke.

steinfeger-Berufs- genossenschaft. Sekt. X1V der Fuhr- werks-Berufs- genossenschaft.

burg. Baugewerks- Berufsgenossenschaft. Sekt. V der Nord- westlichen Eisen- u. Stabl - Berufs- genossenschaft.

Sekt. 111 der Ham- burg. Baugewerks- Berufsgenofsenschaft.

Berufsgenofsenschaft.

Sekt. IX der Stein- brubs-Beruf? - genossenschaft.

genoffenschaft der Gas- u. Wasserwerke. Sekt. VII1 der Pavier-

macher-Becufs-

_ genossenschaft. Sekt. IV der Papier- verarbeitung8» Berufsgenofsenschaft.

Bez. III1 der Be- fleidungs-Industrie- Berufsgenofsenschaft.

Sekt. 1X der Schorn- steinfeger-Berufs- genossenschaft.

{hen Baugewerks- Berufsgenossenschaft. Sekt. Td. Buchdrucker- Berufsgenossenschaft.

Sekt. XV der Fuhr- werks-Beruf3-

genoffenschaft.

Sekt. 1 der Nordwest-

lichen Eisen- u. Stahl-

Berufsgenossenschaft.

Reuß j. L

Flensburg.

und Fürstenthum Lübe. : Swbleswig-Holstein, Hamburg, Lübeck und Fürstenthum Lübe.

Séleswig - Holstein, Lübeck u. Fürstenth. Lübed.

Die Kreise Eiderstedt, Schleswig, Husum, Flensburg (Stazt u. Land), Sonderburg, Uvearade, Tondern u. Hadersleben.

Swbleswig - Holstein mit Au2nabme des Kreises Altona; sowie das Fürstenth. Lübe.

Die: Kreise Oldenburg, Plön, Kiel, Stein- burg, Süderdithmarshen, Norderditb- mars{en, Rendsbura, Ekernförde.

Fürstentbum Lübeck, Provinz Schleswig- Holstein mit Ausshluß der Kreise Altona Stadt, Herzogth. Lauenburg, Pinneberg, Steinburg, Stormarn und des an der Elbe belegenen Theils des Kreises Süderdithmarsden; sowie Helgo- land.

Sa.

Regierungsbezirk Hannover. _

Hannover, Oldenburg ohne Birkenfeld; Braunsckweia, Lippe, Shaumburg- Lippe, Lübeck, Bremen und Hamburg.

Hannover, Brauns{weig, Oldenburg ohne die Fürstenth. Lüteck und Birkenfeld; ferner Bremen, sowie der Kreis Rinteln.

Hannover, - Oldenburg ohne Birkenfeld; Schleswig - Holstein, Braunschweis, Hamburg, Bremen, Lübeck. S

Hannover, Schlesw.-Holft., Braunschweig, Anbalt, Oldenburg ohne Birkenfeld; Lipve, Schaumkurg-Lipve, Hamburg, Lübeck, Bremen, die Regierungsbezirke Merseburg, Magdeburg, Minden und Mitte. Ä

S{hleswig- Holstein, Hannover, Oldenburg, obne Birkenfeld; Braunsweig, Lippe, Schaumburg-Lippe, Lübeck, Bremen u.

amburg. D E S isdenbts ohne die Fürsftenth. Lsibeck und Birkenfeld; ferner Braun- \{chweig, Lippe, Schaumburg - Lippe, Pyrmont, Kr. Rinteln, Bremen.

Reg.-Bez. Hannover, Hildesheim, Líine- burg, Osnabrück und Fürstenthum

yrmont.

O, Swleswig-Holstein, Mecklenb.- Schwerin, Mecklenb.-Streliß, Olden- burg ohne Birkenfeld, Braunschweig, Lippe, Schaumburg-Lippe, Pyrmont, Bremen, Hamburg, Lübeck.

Reg.-Bez. Hannover und Lüneburg.

Hannover mit Aus\{l. derjenigen Theile, welhe anderen Sektionen zugewiesen sind; vom Reg.-Bez. Cassel der Kreis Rinteln ; ferner Lippe, Schaumb.-Lippe, MWaldeck und die braunshweig. Gem. Bodenstedt und Vallstedt.

|

Sa. für si

25) Regierungsbezirk Aurich. (Fehlt.)

26) Regierungsbezirk Münster.

Sekt. VIT der Rhei-| Münster. nisch-Wesifälischen | Textil-Berufs- genoffenschaft. Sekt. T der Nheinisch- | Westfälischen Bau- | gewerks-Berufs- | genofsenschaft. | Sekt. XVI der Fubr- | werk8-Berufs- | genoffenschaft.

27)

Sekt. ITT der Leinen- | Bielefeld. Berufsgenossenschaft.|

7 | Sekt. VIITderSchorns; é

steinfeger-Berufs- | genofsenschaft. | Sekt. 1V der Taback-| Minden. Berufsgenofsenschaft

Sekt. 11 der Han- noverscen Bau- gewerk8-Berufs- genossenschaft. |

Î

Westfalen mit Ausshluß der Kreise Hagen (Stadt u. Land), Iserlohn u. Schwelm.

Neg.-Bez. Münster.

Reg.-Bez. Osnabrüd, Münster, Minden; Lippe, Schaumburg-Lippe.

Sa. Regierungsbezirk Minden. Westfalen, Reg.-Bez. Osnabrück u. Caffel ; Waldeck, Lippe u. Schaumburg-Lippe. Westfalen.

Westfalen, Hannover, Braunschweig (mit den Enkl. Wolfsbura, Heblingen u. Heß- lingen, sowie Benneckenstein, jedoch ohne Kalvörde); Waldeck (mit den Enkl. Eimelrod u. Hörinahaufen), Oldenburg obne Birkenfeld, Lippe, Schaumburg- Lippe, Hamburg, Bremen, Lübeck, Kr. Ninteln, Schleswig - Holstein mit den Gnfl. Hannover, Horst, Mannhagen, Panten u. Walksfelde.

Rea.-Bez. Minden; Lippe, Schaumburg- Lippe, Kreis Rinteln.

Sa.

28) Regierungsbezirk Arnsberg.

Sefkt.11lderRheinish-| Lüdenscheid. Westfälischen Ma- \cinxenbau- u. Klein-| eisenindustrie-Berufs-| genofsenshaft. | Sekt.XVI11 der Fuhr-} Bochum. werks-Berufs- | genofsenschaft. | Sekt. VII1 der Rhei-| nisch-Westfälischen | Hütten- u. Walzwerks-) Berufsgenossenshaft | Sekt. 11 der Knapp-/) shafts-Berufs- | genossenschaft.

Selkt. VI der Rhei- | Dortmund.

nisch-Westfälischen | Hütten- u. Walzwerks- | Berufsgeuossenschaft.| Sekt. X der Ziegelei-| Berufégenossenschaft.| Sekt.11 der Rheinisch-| Westfälischen Bau- | gewerk8-Berufs- | genossenschaft.

Î

Vom Reg.-Bez. Arnsberg die Kreise Iser- lobn, Altena, Arnsberg, Brilon, Meschede, Olpe, Siegen u. Wittgenstein.

Reg.-Bez. Arnsberg.

Stadtkreis Bochum, Landkreis Bochum, die Kreise Gelsenkirhen u. Hattingen.

Ober-Bergamtsbezirk Dortmund.

Stadt- und Landkreis Dortmund, Kreise amm, Hörde, Lippstadt, Soest, Neg.- ez, Münster u, Minden.

Westfalen ohne Lügde, jedo mit den Enkl. Grevenhagen, Lipperode u. Stift Kappel. Reg.-Bez. Arnsberg.

G M L E E A E E Le L, e fi D biE 28 R e Nes l S i

E

S pru g rar 4 dis Aas R a. L

ag mr ar ag aru ZzTRT- Lc

See