1899 / 144 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Brandenburg, Havel. [22089] Bekanntmachung. In unser Firmenregister ift beute unter Nr. 1168

die Firma: „Otto Hennig“ mit dem Sigze in Braudenburg à, H. und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Hennig daselbst eingetragen worden. Brandeuburg a. H., den 19. Mai 1899. Königliches Amtsgericht.

Bremen. | [22091] M das Handelsregifter ift eingetragen den 16. Juni

Gaswerk Gishorn, A.-G., Aftiengesell- schaft mit Siz in Bremen, errihtet am 98. April 1899. Zwe> der Gesellschaft ist der Erwerb, die Erbauung und der Betrieb von Gas- und Elektrizitätsanstalten, sowie der Be- trieb aller nah dem Ermessen des Aufsichté- raths damit in Verbindung stehenden Geschäfte. Das Grundkapital der Gesellschaft ist auf 90 000 M festgeseßt und in 90 Aktien von je 1000 Æ zerlegt, welhe auf den Inhaber lauten. Der Vorftand besteht rah Bestimmung des Aufsichtsraths aus einem oder zwei Mitgliedern, welche vom Aufsichtsrath ernannt und entlaffen werden. Der Aussichtêrath kann au< stell- vertretende Vorstandêmitglieder und zivar, so- fern die Vorschriften des Art. 225a H.-G.-B. beobatet werden, auch aus seiner Mitte wäblen, Sr Abgabe von mündlichen oder s<riftlihen

rflärungen, welche für die Gefells<aft ver- bindlih sein sollen, inébefondere zur Zeichnung der Firma ist, wenn der Vorstand nur aus einem Mitgliede besteht, defsen alleinige Thätig- keit resp. Unterschrift erforderli. Besteht aber der Vorstand aus ¿wei (ordentlihen oder stell- vertretenden) Mitgliedern, fo ift die Mitwirkung reip. Unterichrift zweier (ordentliher oder stell- vertretender) Vorftantsmitglieder oder eines der- selben und eines oder zweier Prokuristen er- forderlih. Der Aufsichtsrath besteht aus 3 bis 5 von der Generalversammlung zu wählenden Parsen Alle s{riftlihen Erklärungen des

ufsihtsraites sind mit den Worten „Der Aufti@tsrath“ unter Beifügung der Namens- unterschrift des Vorsißenden oder seines Stell- vertreters zu unterzeichnen. Die Generalversamtn- Tung wird dur< den Aufsichtêrath berufen. Die Einladung oder Bekanntma(ung hat mindestens 18 Tage vor der Versammlung ftaitzufinden, den Tag der Bekanntmachung bezw. Einladung und der Versammlung nicht mitgere<hnet. Alle von der Geselishaft ausgebenden Bekanntmahungen er- folgen dur< einmalige Einrü>ung in den Deutschen Reichs-Anzeiger. Die Gesell- saft tritt in den von der Firma Carl Frande in Bremen mit der Stadtvertretung Gifhorn abgeslofsenen, die Konzession zu Gas- und

betreffenden Vertrag mit allen Rechten und Pflicten ein. Sie zablt der Firma Carl Frar>e für die Ueberlefsung dieses Vertrages, sowie für deren behufs Gründung der Gefellschaft auf- ewendeten Bemühungen und Vorarbeiten eine Bergütung von 55900 A Die Firma Carl E bat fi< von dem Maurermeister B. Riemann defien in Gifhorn belegenes, im Grundbuche, Kartenblatt 5, Parzelle 112/50 ein- getragenes Grundfiü> zum Preise von 600 an Hand geben laffen. Der Vorftand ist er- mächtigt, an Stelle der Firma Carl Frande die Offerte zu acceptieren. Gründer der Gesell- saft, welche die jämmtlichen Aktien übernommen haben, find: der Ingenieur in Bremen Friß Fran>e jun, der Ingenieur in Bremen Jobannes Brandt, der Rechtsanwalt in Bremen Dr. Erich Klein- \<midt, der Kaufmann in Bremen Carl Bayer, der Kaufmann in Bremen Hermann Bode. Revisoren ¿5 Artikel 209h H. -G.-B. find der Kaufmann in Bremen Wilbelm August Frie, und der Syndikus in Bremen Ichannes NRöfing. x7 z ift der Ingenieur in Bremen randt und ter Ingenieur in Bremen is Conrad Loeber, den Auf- siétérath bilden de genieur in Bremen Carl Friedrih (Frit) Franz, Vorsiger, der Privat- mann in Wanniee b. Berlin Rudelpb Hengften- bera, fstellrertretender Vorsitßzer, der Bürger- meister a. D. in Bremen Paul Carl Friedrich Berg. Bremen, aus ter Kanzlei der Kammer für Handelssachen, den 17. Juni 1899. C. H. Thulesius Dr.

Briesen, Westpr. [22093] Bekaunutmachung.

Zufolge Verfügung vom 14. Juni 1899 ist am 14. Juni 1899 die in Briesen testehende Handels- niederlafung des Kaufmanns Pbil:pp Biatecki eben- daselbt unter der Firma Philipp Biatecki in das diesseitige Firmenregifter unter Ir. £5 eingetragen.

Briesen, ten 14. Juni 1899.

Königliches Amtêgeriht.

Briesen, Westpr. [22092] In unserem Firmearegister ift zu Nr. 71 das Er- Iôíchen der Firma Emil Weiß vorm. G. Templin am 15. Junt 1899 eingetragen worden. Briesea, den 15. Juni 1899.

Königlichzs Amt3gericht. Duisburg. SHandelêregister [22094] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg.

Die unter Nr. 607 des Gesellschaftsregisters ein- agere Firma Duisburger Macaroni u. lufabrik Th. u. Gust. Kampmanun (In- haber: der Konditor Theod. Kampmann und Kauf- marn Gust. Kampmasn, beide ¡u Duisburg) ift geléjhi am 15. Juni 1899,

Elberfeld. Befanutma<ung. [21795] In unser Firmenregtiter ift heute urter Nr. 4765 die Firra2 Gustav Funccius x. mit dem Sitze ¡a Elberfeld und als teren Inhaber der Ingenieur Guftav Funccius jun. daselbft eingetragen worden. Elberfeld, èex 15. Zuni 1899, Kênial. Amtsgericht. 10e.

Elberfeld. Befanntmachung. [22095] In unser Firmenregifter ist heute unter Nr. 3294, woselbst die Firma Georg Großheim mit dem E hier vermerkt steht, Folgendes eingetragen worden : „Die Kaufleute Karl Großbeim, Walter Groß- beim und Alex Will>e, sämmtli< zu Elberfeld, sind in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Georg Groß: beim hier als Handelsgesellshafter eingetreten, und es ist die hierdur< entstandene Handelsgesells<aft, welche die bisherige Firma beibehalten hat, unter Nr. 2894 des Gesellschaftäregisters eingetragen.“ Demna< is unter Nr. 2894 des Gesellschafts- registers die Handelsgesellshaft in Firmä Georg Grofßheim mit dem Sigze hier eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1899 begonnen. Die Gefells<after sind: i 1) der Kaufmann Georg Großheim, 2) der Kaufmann Karl Großheim, 3) der Kaufmann Walter Großheim, 4) der Kaufmann Alex Wille, alle in Elberfeld. : Jeder der Gesellschafter ist vertretungsberehtigt. Die dem Alex Willke und dem Karl Großheim für die Firma Georg Großheim ertbeilten Ginzel- vrokuren sind erloshen, was unter Nr. 1384 und 1759 des Prokurenregisters vermerkt worden ift. Elberfeld, den 15. Juni 1899. Königl. Amtsgericht. 10 c.

Elberf%elda. Befanntmachung. [22097]

Fn unser Handelsregister sind heute folgende Ein- tragungen bewirkt worden: O

a. unter Nr. 4767 des Firmenregisters: die Firma W. Wüster mit dem Siße hier und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Wüster hier.

b. unter Nr. 2052 des Prokurenregisters die der Ehefrau Wilhelm Wüster, Maria, geb. Peters, hier für die genannte Firma ertheilte Profura.

Elberfeld, den 16. Juni 1899.

Königl. Amtsgericht. 10 c.

Elberfeld. Befauntmachung. [22096] Fn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 4768 die Firma Otto Erb wit dem Sitze hier und als deren Inhaber der Fabrikant Otto Erb jr. hier ein- getragen worden. Elberfeld, den 16. Juni 1899. Königl. Amtsgericht. 10c.

Essen, Ruhr. Befanutma<hung. [22€98]

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 767 (Firma E. H. Seulen) eingetragen worden, daß das Handel8ze!]härt dur< Erbgang auf den Kaufmann Heinri Seulen zu Essen unter unveränderter Firma übergegangen ist. Die Firma ist nunmehr unter Nr. 1511 mit dem Bemerken neu eingetragen worden, daß Inhaber derselben der Kaufmann Heinrich Seulen

zu Cffen ist. Effen, den 16. Iuni 1899. Königliches Amits-

Glektrizitätëswerken und deren Bau und Betrieb | Set.

Essen, Ruhr. Handelêregifter [22099] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen (Ruhr).

In unter Firmenregiîter ift am 17. Juni 1899 bei Nr. 1299 (Firma Franz Kels zu Essen) ver- merkt worden, daß der Kaufmann Ernst Behre zu Efsen in das Handelsgeschäft als Gesellschafter ein- getreten ist. Die Firma ist gelöst.

Demnächst ift am gleichen Tage in das Gefell- s{aftäregister unter Nr. 626 die Firma Kels & Behre ¿u Essen als die einer offenen Handels- gesells<aît eingetragen worden mit dem Bemerken, daß die Gesellschaft am 16. Juni 1899 begonnen bat und daß Gesellschafter sind die Kaufleute Franz Kels und Ernst Behre, beide zu Effen. Gelsenkirchen. Befanuntmachung. {22100} Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts

zu Gelsenkirchen.

In das ¿zum Handeléregister geführte Register.

über Ausschließung der Gütergemeinschaft ift am 12. Juni 1599 unter Nr. 30 Folgendes eingetragen worden :

Die Brautleute Kaufmann Johann August Nüttermann und Antonie Eiferhardt, beide zu Schalke, baben laut gerihtliher Verbandlung vom 3. Juni 1899 füc ihre demnächstige Ehe die Güter- gemeinschaft auéges<lofsen.

Gnesen. Befanntmachung. [22101]

In unfecem Gesellshaftéregister ift bei der unter Nr. 42 eingetragenen Gesellschaft mit beschränkter Haftung Bazar GnieéniensKi in Spalte 4 Folgzndes vermerft worden:

1) Das Stammkapital if dur< Bes{luß der Gererasversammluna vom 24. November 1897 um 39 500 M auf 80 000 M erböôht.

2) Die Vollmadt der Geschäfteführer Michael Meifinzr und von Janowéfki ist erloschen; Kasimir von Srednidi ift alleiniger Geschäftsführer.

Gnesen, den 13. Juni 1899.

Königliches Amt2gericht. Gnesen. Bekauntmachuug. [22102]

In vniíerem Firmenregister ift das Erlöschen der unter Nr. 303 eingetragenen Firma Johaun Karg in Guesen vermzrft worden.

Guesen, den 16. Jani 1899.

Königliches Amtégericht.

Görlitz S [22104] In unser Firmenregister ift unter Nr. 1605 die

Firma: Alfred Albrecht zu Görlis und als deren Inbaber der Kaufmann Alfred Albrecht daselbst heute eingetragen worden. Görlis, den 15. Juni 1899. Königliches Amtsgericht.

Görlitz. [22103] In unser Firmenregister ift unter Nr. 1606 die

Firma:

W., Herrmann & Sohn Na<fl.

u Görlis und als deren Inhaber der Kausmann aul Barthol daselbft heute cingetragen worden. Die obige Firma sub Nr. 1212 des Firm.-Reg.

ift heut gel5ss<t worden.

Görlitz, ten 15. Juni 1899. Königliches Amtsgericht.

Grottkau. Befanntmachung, [21435] In unser Gesellschaftsregister ift am 9. Juni 1899

bei der unter Nr. 12 eingetragenen, in Winzenberg

domtjilieciten offenen Handelsgesellschaft in Firma

das Geschäft unter unveränderter Firma von eei früheren Gesellschafter Salo Kohn fortgeseßt

Sodarn ist in unser Firmenregifter an demselben Tage unter Nr. 252 die Firma „Loebel Kohn“ in Winzenberg und als deren Inbaber der Kaufs mann Salo Kohn daselbst M gE rage

Grottkau, den 9. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht.

Hamburg. [22105] Eintragungen in das Handelsregister. 1899. Juni 14.

Eugen Zangerl Carl Blum Nachf. Diese Firma hat die an Carl Conrad Shmu> ertheilte Prokura aufgebodben.

Claus Gräper. Diese Firma hat an Carl Hein- rih Nicolaus Heht Prokura ertheilt.

Buschmann & Co. Gustav Adolph Bushmann ist aus dem unter tieser Firma geführten Geschäft ausgetreten; dasselbe wird von dem bisherigen Theilkaber Carl Wigand Ludwig Buschmann, als alleinigem Inhabec, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Grasbroof- Speicher Leopold Jacobi & Co., Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Der Geschäftsführer Nathan Benedix if aus feiner Stellung ausgeschieden und es ift Ludwig Wilhelm Milkushüßzum Geschäftsführer mit der Befugniß beitellt, die Firma der Gesellshaft in Gemeinschaft mit dem verbleibenden Geschäftsführer Theopbil Latfi oder in Gemeinschaft mit einem Profuristen zu zeichnen. | R

M. Mendelsohn. In diese Kommanditgesellschaft ift ein Kommanditist eingetreten. /

N. Fehrmann & Co. Inbaber: Nicolai Petersen Fehrmann und Franz Nicolai Eduard Fehrmann.

Matz & Franke. Das bisber unter dieser Firma von Gottfried Andreas Franz Franke geführte Geschäft wird von demselben unter der, Firma Fravoz Franke fortgeseßt.

Portland Cementfabrik Saturn. In der General- versammlung der Aktionäre vom 6. Juni 1899 ift eine Erböbung des volleingezablten Grundfapitals der Gesellschaft um M 400 090,—, also von M 1 600 000,— auf Æ 2 000 000,—, durd Aus- gabe von 400 auf den Inbaber lautenden Aktien, jede zu M 1000,—, bes<lofsen worden.

Gleichzeitig ift eine nah Durchführung des Er- böbungébes<lusses in Kraft tretende Abänderung des $ 4 der Statuten, das Grundkapital bes treffend, sowie eine Abänderung verschiedener, die inneren Verbältnisse d-r Gesellschaft betreffenden Bestimmungen des Statuts beslossen worden.

Heinrich Hase. Inkaber: Heinri Barthold Wil-

belm Haje. Juni 15.

Peimanu, Ziegler & Co. Kommanditzesells<aft. Diese Firma hat an Johann Gustav Paul Böô>- mann Prokura ertheilt.

Kaffee Noesterci Uhlenhorst Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Die Gesellsschait hat Ernst Julius Se>el zum ferneren Gescäftéführer mit der Befugniß bestellt, die Firma der Gesell- haft allein zu zeichnen.

Export- und Lagerhaus Gesellschaft. In der Generalversammlung der Aftionäre vom 31. Mai 1899 ift eine Abänderung verschiedener, die inneren Rerbältnifse der Gesellichaft betreffenden Bestim- mungen des Statuts beshlofsen worden.

J. H. Offermann. Inhaber: Julius Heinrich Adolph Offermann.

Mechanische Kleiderfabrik Rendsburg, D. Marcus «& Co. Diese Zweigniederlaffung der gleihnamigen Firma zu Rendsburg ift aufzehoben und die Firma bierjelvst erloschen.

H. Marcus & Co. Méyer Alfred Loerenftein ist aus dem unter dieser Firma gesührten Ge» \<âft ausgetreten; dasselbe wird von dear bis- berigen Theilhaber Hermann Marcus, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

A. W. Per<. Jahaber: Albert Wilhelm Perh,

¡u Kopenhagen i j ; Hamburg-Amerikanische Paetfahrt Actien- Generalverfammlung der

Gesellschaft. In der Generalve! í 1899 ift cine Abänderung

Kftionâre vom 3. Juni

verschiedener Bestimmungen des Statuts be-

schlossen worden und nunmebr u. a. beftimmt,

daß die Einladung zur Generalversammlung dur

öfentlihe Bekanntmachung mit einer Frist von

15 Tagen zu erfolgen hat. Juni 16.

Emil Neumeister. Inhaber : Carl Emil Neumeiîter.

Morris A. Hess. Inhaber: Morris Abraham oa

Franz Probft. Diese Firma hat an Franz Walter Richard Probst Prokura ertheilt.

J. H. Grell. Conrad Wilbelm Iobannes Grell ift aus dem unter dieser Firma geführten Ge- <äft ausgrtreten ; datselbe wird von dem bis- berigen Theilhaber Jokann Heinri Grell, als alicinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. 7

Dieie Firma hat an Conrad Wilhelm Johannes Grell Profura ertbeilt, E

H. & C. Grell. Inhaber : Johann Heinrih Grell und Conrad Wilbelm Johannes Greül. .

Hermann Philipp. Das unter dieser Firma bisher von Hermann Philipp geführte Geschäft ist von einer Kommanditgesellschaft, deren persöôn- lih haftende Gesellihafter der genannte H. Ptilipp und Artbur Hirschland sind, übernommen worden und wird von denselben unter der Firma Philipp & Co., Kommandit-Gesellschaft fortgeseßt.

M. J. Aftner. Inhaber: Michael Johann Aftner.

Das Landgericht Hamburg.

da ah dem

Johannes

Harburg, Elbe. [22107]

In dem hiesigen Handelsregist-r ift beute, nahdem Widersprücke in dem gemäß Geseg vom 30. März 1888 (RN.-G.-Bl. S, 129) eingeleiteten Verfahren nit erboben sind, bet nahfolgend-n Firmen: Bl. 61 Albert Erbe>, Bl. 64 Wm- Johnen, Bl. 86 A. P. Mohrmann, Bl. 122 Jul. L. Neuyaus, L, 129 F. W. A. Tesche C°--, Bl. 166 H. W. Fle>, Bl. 163 Anton Beneke, Bl. 227 Julius Büchel, Bl. 247 C. Blume, Bl. 251 Edw. Test. Neale, Bl. 255 J. H. Beer, Bl. 259 H, F. Boit, Bl. 270 T. Michot, 51. 273 D. Tuhte, Bl. 277 A. Giese, Bl. 302 Louis Lavedan, Bl. 304 C. E>ermaun, Bl, 319 Pens Seligmann, Bl. 323 N,

I- !

schaft N Ei Januar 1899 aifgeidt f und von } D. Wamosy

Mendel, Bl. È E / Zin Waa>;, Bb: h. J , -

arms « Beste, Bl. 696 Elsaßer Mauu-

cturw. Lager. JIuhaber Erust Meins, Bl. 739 Meierei - Butter - Verfandt - Geschäft Eduard de Lemos, Bl. 862 Leideuroth & Ce. , säâmmili<h mit dem Niederlafsungsorte Harburg, eingetragen worden, daß die Firma und, iafowdt Prokuristen bestellt waren, daß die Prokura erloschen ift,

Harburg, den 12. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht. T.

Husum. Bekauntmachung. [22241]

Fn unser Gesellschaftsregister ift beute bei der sub Nr. 25 einaetragenen Firmx „Hamburger Engros-Lager, W. J. Janns «& C°“ in Apen- rade mir einer Zweigniederlassung tn Husum Folgendes cingetragen : “_pþDie Gesellshaft hat s< aufgelöft. Die Firma ift erlcshen.“

Susum, den 17. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. T.

Hausum, Bekauutmachung. 22252] In unjer Register zur Eintragung der ehelichen Güterverbhältnisse der verbeiratheten Kaufleute und Handelsfrguen ist heute unter Nr. 5 eingetragen: i _ Der Kaufmann Salomon Göh in Husum und seine Ebefrau Elfrieda, geb. Baumaun, haben dur< Vertrag vom 15./17. Mai 1899 eine Ab- weihung von dem hier gelteaden ehelihen Güter- ret vereinbart.

Husum, den 17, Juni 1899. Königliches Amtsgeriht. Abih. T. Kammin. SBefanntmachung. [22108]

Der Müblenbesizer Guftav Beutel zu Kammin i. Pom. bat für 1eine Ghe mit Clara Stüber aus Kammin i, Pom. dur Vertrag vom 13. Mai 1893 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes autgesdloffen.

Eingetragen unter Nr. 45 des Registers über Ausschließung oder Aufhebung der ehelihen Güter- gemeinshaft zufolge Verfügung vom 15. Juni 1899 am 16. Juni 1899.

Kammin i. Pom., den 15. Juni 1899.

Königliches Amisgericht.

Karisruhe. Befanntmachung. [22109]

Nr. 18410. In die Handelsregister wurde ein- getragen :

1) In das Gesellschaftêregifter zu Band IIE O.-Z. 135 zur Firma Martenstein & Joffeaux in Karlsruhe: Kaufmann Christian Jöôft in Karlss rube ift als Prekurist bestellt.

2) In das Gesellschaftsregister O.-Z. 160 zur Firma Gebrüder Wißler in Karlsruhe: Die Gesellschaft ist aufgelöst; die Firma ist in das Firmenregister übertragen. Val, Firmenreg. Band Ill O.-Z. 165.

_3) In das Firmenregister zu Band II1 D.-Z. 165: Firma: Gebrüder Wißler in Karlsruhe. In- haber: Karl Paul Wißler, Kaufmann in Karlsruhe ; Gheoertrag desselben ist bereits veröffentliht. Vgl. Gesellshaftsreg. Band IIIl D.-Z. 1690.

_ 4) In das Firmenregister zu Band I[l O.-Z. 166: Firma: Otto Müller in Karlsruhe. Inhaber: Otto Müller, Kaufmann in Karlsruhe.

5) In das Gefellschaftsreaister zu Band IV O.-Z. 23: Firma: L. Maier «& Cie. in Karlsruhe. Gesclischafter dieser unterm 15. Juni 1899 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind: Louis Maier, Kaufs- mann dabier, und Meno Simon Auerbach, Kauf- mann, dahier wohnhaft. Jeder Gesellschafter ift berechtigt, selbständig die GesellsYHaft zu vertreten und für die Firma zu zeibnen.

Karlsruhe, 19. Juni 1899,

Großh. Amtsgericht. III. Für ft.

¡u Band TII

Kiel. Bekanntmachung. [22111]

In das biesige Firmenregister ist am heutigen Tage ad Nr. 2306, betreffend die Firma Kaven «& Wichmann in Kiel, Inbaber der Kaufmann Oéëwald Wilbelm Paul Krause in Kiel, eingetragen :

Die Firma bat eine Zweigniederlassung in Teplitz- Turn in Böhmen errichtet,

Kiel, den 16. Juni 1899.

Königliches Amtegeriht. Abtb, 4.

Kiel. Bekanntmachung. O

n das hiesize Prokurenregister ist am heutigen Tage sub Nr 373 als Profurift der Firma Haus Nicisen in Kiel, Inbaber: der Vichkommissionär Hans Nielsen in Kiel, eingetragen :

Der Buchhalter Albert Christian Schönfeldt in Kiel.

Kiel, den 17. Juni 1899.

Atth. 4.

Königliches Amtsgericht.

Krotoschin. Bekanntmachung. [22112]

In das biesige Firmenregifter ijt Folgendes ein- getragen worden :

1) Nr. 487.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Heinri Hoffmann zu Kobylin.

3) Ort der Niederlassung: Kobylin.

4) Bezeichnung der Firma: H. Hoffmann. :

5) Eiagetragen zufolge Verfügung vom 15. Junk 1899 am 16. Juni 1899.

Krotoschin, den 16. Juni 1899,

Königliches Amtsgericht.

Kulm. Vekauntmachung. {22113} Zufolae Verfügung vom heutigen Tage ift in unferm Register für Ausschließung der Gütergemein- schaft unter Kaufleuten unter Nr. 108 eingetragen : Kaufmann Walter Pafssarge aus Berlin hat für die fernere Dauer feiner Ehe mit seiner Ebefrau Clara Passarge, geb. Scholtz, aus Berlin, nahem dieseiten ibren Wohnsiß nah Kulm a. W- verlegt baten, laut Ebevertrag d. d. Kulm, den 6. Juni 1899 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschloffen, daß das von der Ebefrau eingebrahte, sowie das von derselben während der Ehe dur Erbschaften, Glúdé- fälle, Schenkangen oder sonst zu erwerbende Ver- mögen die Natur des vorbehaltenen Verrzögens haben und dem Ehemann daran weder Besiß, no<h Ver- waltung, no< Nieß;brauh zustehen foll. Kulm, den 14. Juni 1899. Königliches Amtsgericht.

e [22106] } Sachsen (aus der die schaften auf Aktien und die j

Aktienge eli E nein Ruia S Abtheiluag für Regifterwesen. Am 83. Juni.

Fol. 133. Otto Pflug. auf Welly Marie verw. Pflug geb; Vim übergegangen. C

nuerba Am 9. Joni. Fol. 390. Arthur Hempel, Waareuhaus,

löst. F g

Fol. 505.

Am 12. Juni. Heinrich Marko gelöscht. . Am 13. Juni,

Fol. 512. M. E. Schmidt in Mönchswalde, Inhaberin Marie Grneftine Schmidt, grb. Rehbde, Ernst August Schmidt Proïturist.

ischofsWwerda. j Am 9. Juri. /

Fol. 304 Max Herzog in Demitz-Thumitz,

Inhaber Max Alwin Herzo. Am 14. Juni.

Fol. 305. C. Salinger - Salinger, geb. Messerschmidt, Prokarift.

Chemnitz. Am 8. Junt

Fol. 4516. „I. B. Berentzeu Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Zweigniederlaffung des zu Haselünne unter der gleihen Firma be- stehenden Hauptgeschäfts

Der Gesclischaftsvertrag datiert vom 12. Ja- nuar 1899.

Der Gegenstand des Unternehmens ift die Fort- fübrung des früher von der offenen Handels8gefell- haft in Firma I. B. Berengzen in Haselünne be- triebenen Geschäfts, bestehend in Kornbranntweins- Brennerei und Preßhefefabrik in Verbindung mit landwirths<haftlihem Betrieb, Liqueur- und Efsfig- fabrik sowie Weinhandel.

Das Stammkapital beträgt 750 000

Auf die Stammeinlage der offenen Handelsgefell- schaft J. B. Berengen in Haselünne ift der Kauf- preis für das von der Gesellshaft übernommene Ge- {chäft dieser Firma nah Höbe von 350020 #, auf die Stammeinlage der Osnabrü>kzr Bank zu Osna- brü> eine ibr an die offene Handel8gesellswaft J. B. Berenten' zustehende Forderung von 100 000 end auf die Stammeinlagen der Bank für Handel und Gewerbe in Bremen fowie der Bremer Filiale der Deutschen Bank die ibnen an dieselbe Handels8- gesellschaft zustehenden Forderungen von je 50 000 je nah Höbe dieser Forderungsbeträge angerechnet worden.

Oeffentliche Bekanntmacbungen find im Deutschen Reichs-Anzeiger zu erlassen

Geschäftsführer der Gesellschaft ist Johannes Berenten in Haselünne.

Am 8. Juni.

Fol. 4517. Robert Streubel & Sohn, In- baber die Glaser Louis Robert Streubel und Louis Paul Streubel.

Am 9. Juni.

Fol. 241, Landbez. Franz Hahn in Einsiedel, Martin Hahn Prokurist.

Am 13. Iuni.

Fol. 687 Landbez. Keller & Meyer in Schönau, errihtet den 1. Januar 1839, Inhaber die Eisengießer Max Julius Keller und Ernst O2wald Meyzr.

Dippoldiswalde. m 2. Juni. _ Fol. 94, Standsuß «& Tzs<öel, Karl Ernst Tzichô>kel ausgeschieden.

Döbeln. Am 13. Juni. Fol, 543. Manecke & Kurth, Gesellschaft auf- geléft, Julius Wächter in Kleinbauchliß Liquidator. Dresden, Am 19. Junt.

ne 7098. Fris Feige, geloMt.

Fol. 8629. Sächsis<he Bandagen: u. Ver- bandftoff-Fabrik Hermann Weber in Rade- beul, Zweigniederlassung, gelöscht. _Fol. 8154. Otto Böhme, Kaufmann Ernst Max Sittner Mitinbaver, defsen Prokura erloschen. _Fol. 8354. Sächfische Bandagen- u. Verband- stoff-Fabrik Hermanu Weber, Kaufmann Jultus Otio Bâr in Radebeul Mitinhaber, Siy von Dreôden rah Radebeul verlegt.

Fol. 8889. Reichelt & Co. in Radebeul, er- rihtet den 9. Fuat 1899, Inhaber Kaurmarn Otto SLY Reichelt und Privatus Friedri<h Hermann SMulte.

Inhaberin Cäcilie Bentheim Salinger

zum „Prophet“

2 Am 12. Juni.

i Fol. 4771. Reinhold A>kermanu, Zweignieder- laffung, zum jelbftändigen Geschäft erhoben, Ernft Reinhold A>ermann ausge!chieden, Friedri<h Wil- belm Hermann Berndt Inbaber, künftige Firmierung Reinhold Ackermann Nachfolger.

Fol. 7521. Lösh>e & Opelt, Melcbior Rainold Gideon Löôik>e aukgeschteden, künftige Firmierung Opelt & Hennerödorf.

Fol, 8329. Dresduer Bleicherei & Appretur, Gesellschaft mit bes<hränfkter Haftung, Siß von Dresden na Großdoberitz b. Niedersedliy

verlegt g2e 8890. Oscar Bialla, Inhaber Oscar «__laua. Fol. 8891. Moris Paul Schramm, Inhaber Moriy Paul Schramm. Fol. 8892, Gebrüder Lewandowski, Zweig- G oerla sung, Inhaber Hermann Lewandowski în erlin. _Fol. 8893. Langeuheunersdorfer Dampf- säge & Hobelwerke, Hermann Hering, Zweig- niederlassung, Inkaber Wilhelm Hermann Hering in Langenhennersdorf, Ernst Otto Hering, Pro-

furift, Am 13. Juni.

Fol. 258. Gustav Hitschold, Dr. jur. Arthur Gzstav Hitschold ausgeschieden.

_ Fol. 2628. A. Lewinsohn , Kaufmann Friß Hege seit 8. Juni 1899 Mitinhaber.

Fol. 4040. Mehnert «& Große in Dresdeu- Striesen, Carl Johannes Mehnert ausgeschieden, Karl Friedri Wiel in Dresden Inhaber.

Fol. 5937, Cigaretten - Fabrik „Delta“

Tschache & Bensky, Kaufmann Oswald Rudol Tichache Mitinhaber, y

Donisch, Inhaber Richard

or Donis<. ; ol. 8895. Radebeuler Tapetenhaus Chr. tulf, Zweigniederlassung, Inhaber Christian Wil- helm Wulf in Radebeul.

Fol. 8896. Dru>erei der Dresdner Zeitung E. Badt, Inhaberin Emilie Badt, geb. Landau, Albert Ferdinand Ublig, Prokurist.

Am 14. Juni. :

Fol. 5456. L. Naumann, Ernft Louis Naumann auêgeshieden, Franz Otto Raumann Inhaber, fünitige Firmierung Otto Naumaun.

Fol. 8247. Richard Heymann, Kapuziner- bräu-Dep®st Victoriakellerei aelôs><t.

Fol. 8897. E, Krause & Co., errichtet den 8. Juni 1899, Inhaber Kaufmann Max Eugen Theodor August Krause und ein Kommanditift.

Fol. 8898. Hentschel & Kaiser, errichtet den 10. März 1898, Inbaber die Schneidermeister Friedrih Max Hentschel und Eduard Kaiser.

Am 14. Juni.

Fol 2671. Leykauf & Hahn, Heinrich Philipy Leykauf und Karl Gottlob Eduard Hahn aus- aeschieden, Kaufmann Rudolph Hahn und Schneider Carl Reinkold Sperling Inhaber.

Fol. 8286. Leo. Braun «& Co. gelöst.

FibenstocE. Am 13. Juni.

Fol, 196. Richard Kunz, Fri-drih Heinrih Emanuel Tebbe Prokurist.

Freiberg. Am 13. Juni. f Gol. 296 Paul Dietrih, Emil Müller Pro- grif

Grimma. Am 9. Iunt. _ Fol. 163. Carl Eduard Feustel, Apotheker in Mußtschen, gelöscht. Grossenhain,

Am 8. Juni. Fol. 354. Eduard Gruber, Inhaber Ernft Eduard Gruber. Fol. 355. Ernft Hausmanu, Inbaker Friedrich Ernft Hausmann. BDohenstein- Am 9. Juni. Fol. 179. Großer & Mende, Kaufmann Carl August Ranft Mitinhaber, künftige Firmierung Mende & Nanft. ;

Kamenz. | j Am 8. Juni.

Fol. 53. Gebrüder Klof, Julius Robert Kloß ausgescieden. Königstein. Am 7. Juni.

Fol. 91. Hermann Sering in Langenheuner®- dorf, künftige Firmierung Langenhennersdorfer Dampsfsäge- & Hobelwerke, Hermann Hering.

Leipzig. Am 8. Junïi. Fol. 10 397. Eligio Sauda, Inhaber Eligio Silvestro Sauda. Am 9. Juni.

Fol. $8490. Anacker & Comp. gelöst. Am 10. Jani.

Fol. 6793. Alwin Noth, Eugen Bruno Liebich ausgeschieden, Johanna Marie Noth, geb. Lippelt, Prokuristin.

Fol. 9831. L, Germann, Felix Curt Würker, Profurift.

Fol. 10398 Eduard Albrecht, Inhaber Carl Gottfried Eduard Albrecbt.

Am 12. Juni.

Fol. 4687. Unruh «& Liebig in Piagwit gelöscht.

S, Kollmaun

Fol. 8477. G, Gohlis gelö*<ht,

Fol. 10399. Otto Schramm «& Co. in Leipzig-Gohlis, errihtet den 20. Mai 1899, íIn- haber Kaufleute Carl Otto Shramm und Robert

Bruno Riedel. Am 13. Juni.

Fol. 8869. J. R. Arnold gelöst.

Fol. 9098. Merfeld & Donner, Otto Alfred Zimmermann Prokurist.

Am 14. Juni

Fol. 230. J. C. Kreller & Co.,, Kaufmann Carl Johaunes Schöuherr Mitinhater, dessen Pro- kura arlof<zn.

Fol. 10 401. Technifches Bureau für Luxfer- Priëmen und Electroglas, Alwin Zonder, Inbaber Alwin Zander in Halle a. S.

Fol: 10402... M, C. Sille in Schleußig, Inhaber Max Cut H.lle.

Leisnig. Am 8. Juni. Fol. 258, Emil Arnold, Inhaber Emil Bruno Arnold. Lengefeld, Am 9. Juni.

Fol. 103. Böttcher's Söhne in Marter- büschel, Fnhaber Friedri Max Böttcher in Ge- birgze b. Marienberg, Fried h Walther Böttcher in Marterbüs<el, Friedrih Johannes Böttcher in Ge- birge b. M. und Friedrih Conrad Böttcher in Oberrözlau, Friedrid Conrad Böttcher ist von der Beitretung ausgeschloffen.

Limbach. Am 9./14. Jani.

Fol. 422 Herrmanu Schaarschmidt Jr, Emil Otto Schaarshmidt ausgeschieden, Franz Bernhard Evert, Etuard Franz Rechenberger und Hermann Alfred Shwob Prokuristen, es dürfen nur je zwei Prokuristen gemeinschaftlih zeihnen.

Lôban. Am 12. Juni.

Fol. 48. G. E. Heydemann, Véêcar Rauch, Paul Kirshaer, Conrad Barthel und Otto Nierth Prokuristen; jeder der Prokuristen darf nur in Ge- meinscaft i

Leipzig- in Leipzig-

Leipzig-

mit einem anderen Profkuriften zeihnen. Meerane, ; : Am 8. Juni.

Fol. 789. R. A>ermannu «& Co., Inbaber Kaufmann Karl Richard A>ermann und ein Kom- manditist.

Oelsnitz. Am 8. Juni.

Fol. 270. Gerling & Roftroh, Zweignieder- laffung zum selbständigen Geschäft erhoben, August Heinri Hermann Gerling und Albert Bruno Ro>- itroh uggeieen, Grnft Richard Gläß Inhaber.

0s8c Am 9. Juni. / Fol, 244, Otto Linke, ZFnhaber Otto Linke,

Pegar, Am 9. Juni. O n en: Benn in Groißs<, Ju- riedr Aw 10. Lenk Fol. 262. Gebr. Ronueberger, Friedrih Paul Ronneberger ausgeschieden, Pferdebändler Karl Kurt Ronneberger Mitinhaber. Fol. 238. Paul Ronneberger, Inhaber Crreprid Pays Ronneberzer.

Am 14, Juni. Fol. 221 Landbez. Kaufer & Beyer in Zschieren gelöst.

Planen. Am 8. Juni.

Fol. 60. Walter & Co., früher C. W. Weisbach, Bustay Robert Walter ausgeschieden, Elise Sabine verw. Weisbach, geb. Ravpsilber, alleinige Inhaberin, künftige Firmierung Zwirnerei Weisbach, Friedrih Ernft Bechler und Bcuno Ernst Schufter Prokuristen, fie dürfen nur gemein-

\haftli<h zeihnen. Pulsnitz.

Am 14. Juni. Fol. 115. E, R. Borsdorf, auf Heinri Julius Neubarth übergegangen. Radeberg. Am 14. Junîi.

Fol. 190. Radeberger Dampfziegelwerke, Gesellschaft mit beschräukter Haftung, Heinrich Max Krey!\hmar nit mehr Geschäftsführer, Heinrich Grnft Üblemann in Radeberg Geschäftsführer, Carl Reinhard Otto Galle stelvertretender Ges{äftsführer.

Reichenbach. Am 10. Juni. Fol. 522. C. F. Handschuh jun. gelöst, Riesa.

Am 10./12. Juni. Fol. 330. Graf & Comp., Gesellschaft auf- gelöst, Karl Johannes Enderlein Liquidator. Schirgiswalde, Am 12. Juni Fol. 62. C. A. Richter, Carl August Richter ausgeschieden, Ambros Eduard Hofmann Inhaber. Schneeberg. Am 7. Juni.

Fol. 289 für Neuftädtel, Aue und die Dorfschaften.

Epperlein & Keller in Aue gelöst. Schwarzenberg. Am 12. Juni.

Fol. 337. Reinftrom «& Pilz, künftige Fir- mierung Schwarzenberger Emaillir- und Stanz- werk Reinstrom & Pilz.

Waldheim, Am 10. Juni.

Fol. 270. Geißler & Selm in Hartha, er- richtet den 1. September 1898, Inhaber Zigarren- S Carl Julius Geißler und Arthur Paul

elm. Zôöblitz, Am 9. Juni.

Fol. 234 Böttchers Söhne in Pobershau, Inkaber die Fabrikbesißer Friedrih Max Böttcher in Gebirge b. Varienberg, Friedrih Walther Böttcher in Marterbüf<el, Friedri<h Johannes Böitcher in Gebirge b. M. und Friedrih Conrad Böttcher in Rößlau in Bayern.

awickamL Am 8. Juni.

Fol. 1565. Umlauf & Müller, Max Richard Múller ausgeschieden, Edmund Moriß Albert Mit- inhaber.

Fol. 1970. Wilh. Bäßler’s Nachf., Guftav Müller gelöst.

Lübbecke. Handelsregifter [22114] des Königlichen Amtsgerichts zu Lübbecke. Die der Ebefrau Kaufmann Heinrich Caspar Kuhl-

mann, Henriette, geb. Horst, zu Lübbe>- für die

Firma H. C. Kuhlmann zu Lübbecke ertbeilte,

unter Nr. 21 des Prokurenregist:rs eingetragene

Prokura ist am 14, Juni 1899 gelöscht.

Magdeburg. Sandel8regisfter. [22115] 1) In das Gesellshaftsregistec ift bei Nr. 1763,

betreffend die Aktiengesellshaft „Magdeburger

Verkaufs- Verein für Ziegeleifabrikate““, ein-

getragen: Durch Be\@luß der Generalversammlung

vom 29, Mai 1899 ift der $ 15 des Gesfell\afts- vertrages vom 8. Februar 1894 abgeändert und ein neuer $ 15a. angenommen. Der Beschluß befindet si< in Ausfertigung in den Beiakten zum

Ge'ellshaftsregister Spezialband 76 Blatt 100 ff. 2) Bei Nr. 1966 des Gesellschaftsregisters,

betreffend diz Aktiengesellschaft „Dampfschlepp-

schiffahrts-Gesellshaft vereinigter Elbe- und

Saale-Schiffer in Dresden, Filiale Magde-

burg“‘, ist cingetragen: Der $ 22 des Sesellschafts-

vertrages vom 9. Auguft 1898 ift dur< Nachtrag vom 15. April 1299 abgeändert worden. Von dem

Aktienkapitale sind neunzig Stü>k auf Namen lau-

tende Aktien zu j2 fünfhundert Mark in fünfund-

vierzig Stü>k auf Inhaber lautende Aktien zu je eintausend Mark und zwei Stü> auf Namen lautende

Aktien zu je eintausend Mark in zwei Stü> auf

Inhaber lautende Aktien zu je eintausend Mark um-

gewandelt worden. Das Grundkapital von zwei

Millionen siebentundert und fünfzigtausend Mark

zerfällt nunmehr in a. einhundert zwci und sechzig

Stüd> auf Namen lautende Aktien zu je fünfhundert

Mark, b. a<t Stü> auf Namen lautende Aktien7zu

je eintausend Mark, c. zweitausend sehshundert ein

und se<hzig Stü>k auf Inhaber lautende Aktien zu je eintausend Mark. Gleichzeitig ist der Kauf- mann Gustav Güssau bierselbst als Prokurist für die genannte Aktiengesell haft unter Nr. 1534 des rokurenregisters eingetragen; derselbe ist befugt, die irma der Gesellschaft nur gemeinsam mit einem

anderen Prokuristen oder gemeinsam mit einem Vor- j

ftandsmitgliede zu zeihnen. :

3) Bei Nr. 1686 des Gesellschaftsregisters, be- treffend die ofene Handelsgesellschaft 1n Firma „L, Pahl‘“ mit Zweigniederlassung in Frohse, ist eingetragen: Die Befugniß des Ziegeleibesipers Hermann Pakl zu Parey a. G., die Firma zu zeihnen und zu vertreten, ist erloshen, an einer Stelle sind die Mitgesell schafter, Kaufleute 4 Otto Pahl zu Cracau, zur alleinigen gemeins<aft- lihen Zeihnung und Vertretung -der Muna befugt. Die zur Zeit no< minderjährigen Geschwister Pabl werden von der Wittwe Pahl, Louise, geb. Böhmer, bevormundet,

Magdeburg, den 16. Juni 1899,

Königliches Amtsgericht. A. Abth. 8.

Hugo Pahl und ;

Mannheim. Sande

Nr. 27 473. eingetrzgen:

1) Zum Firm.-Reg. Bd. T1, O.-Z. 324, Firma „I. Ohnaker“ in Manuheim :

Die Firma ift erleschen.

2) Zum Firm.-Reg. Bd. TV, O.-Z. 638, Firma „I. D. Mehler“ in Mannheim :

Die Firma ift erloschen.

3) Zum Ges.-Reg. Bd, VIIIl D -Z. 271, Firma „Mehler & Stolzenthaler“ in Maunheim : s Difene andelsgesellshaft. Die Gesellshafter ind: Jobann David Mesler, Fabrikant in Mannheim, und Christian Adam Stolzenthaler, Fabrikant in Köfer thal

Die Gesellschaft bat am 13. Juni 1899 begonnen.

4) Zum Ges.-Reg. Bd. VITI, O.-Z. 272, Firma „Geschw. Strauß“ in Mannheim : 1 _ Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellshafterinnen nad:

Frieda Strauß und J:annett: Strauß, beide in Mannheim

Die Gesellschaft bat am 15. Mai 1899 begonnen.

5) Zum Firm.-Reg. Bd. I, O.-Z. 295, Firma „Wilh. Köster's Nachfolger“ in Mannheim :

Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven und sammt der Firma auf Kaufmann Carl August Es in Mannheim übergegangen.

6) Zum Ficm.-Reg. Bo. 1V, O.-Z. 723, Firma „Heinrich Lanz“ in Mannheim :

Karl Lanz in Mannheim is als Prokurift bestellt.

7) Zum Firm.-Reg. Bd. V, O.-Z. 61, Firma „Heinrich Luhde“ in Mannheim:

Die Fitm1 ift erloschen j

8) Zum Firm.-Reg. Bd. V, O.-Z. 12, Firma „Th. Thomy“ in Mannheim:

Die Firma ift erloschen

9) Zum Firm.-Reg. Bd. V, O.-Z. 94, Firma „Herm, Günther & Co.“ in Maunheim:

Paul Fik, Kaufmann in Stuttgart, - ift als Pro- kurist bestelit.

Mannheim, 17. Juni 1899.

Gr. Amtêgericht. I[I, Grosselfinger.

lôregistereinträge. [22229] um Handelsregister es heure

Memel. Handelsregister. [22116]

Zufolge Verfügung vom beutigen Tage ist heute eingetcagzn :

I. in unserm Gesellschaftsregister bei Nr. 136 betreffend die Handelsgesellschaft Bluhm & Esp

„Die Gesellschaft ift aufgelöt“ ;

IT. ia unserm Firmenre,istor:

a. unter Nr. 1070 die neue Firma Louis Bluhm in Memel und als deren Inhaber der Kaufmann Henry Louis Bluvm in Memel,

b unter Nr. 1071 die neue Firma Arthur Esp in Memel und als deren Inhaber der Kaufmann Arthur Edwin Louis Eép in Memel.

Memel, den 16. Juni 1899

Abth. 1.

Königliches Amtsgericht. Mülhausen. SHandelêregifter [22228] des Kais. Landgerichts zu Mülhausen. Unter Nr. 537 Band 1V des Firmenregisters ift beute die Firma Buchdruckerei Duret in Mül- hausen eingetragen worden. JInhaver ift der Buch- dru>ereibesißzer Ludwig Duret, zu Mülhausen wohnend. Mülhausen, den 19. Juni 1899. Der Landgerihts-Ober-Sekretär: Stahl.

Mülheim, Ruhr. [21831] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim a. d. Ruhr.

Der Kaufmann Gerhard Flaskamy zu Mülheim a. d. Ruhr hat für seine zu Mülheim a. d. Ruhr bestehende, unter der Nr. 698 des Firmenregisters mit der Ficma Ernft Fl!askamp eingetragene Handeléniederlafsung den Kaufmann Heinrich Grevener zu Vülbeim a. d. Ruhr als Prokuristen bestellt, was am 7. Juni 1899 unter Nr. 290 des Prokuren- registers vermerkt ift.

Münster. Handelsregifter [22117] des Königlichen Amtsgerichts zu Münster. Unter Nr. 415 des Getellschaftêregisters ist die

am 29. Mat 1899 unter der Firma Westfälische

Automaten-Gesfellschaft Brauwer & Was-

kfowsfy ercihtete ofene Hindels esellschaft zu

Münster am 17. Juni 1899 eingetragen, und find

als Gesellschaster vermerkt:

1) der Kaufmann Theodor Brauwer zu Münster, 9) der Kaufmann Friedrih Waskowsky zu Münst:r.

Neisse. Bekanntmachung. [22119]

In unser G-sell|chaftscegister ist bei der unter Nr. 63 eingetragenen Handel8gefellshaft „Kreutzer & Reichelt“ zu Kupferhammer beut vermerkt worden :

Die Vollmadht des Rechtsanwalts Paul Volkmer früher in Frankenstein, jt in Glay als Liquidator der Gesellicha}t ist erlo]en.

Neisse, den 16. Juni 1899.

Königliches Amtsgericht. Neubrandenburg. h 18]

Fnfolge Verfügung vom 16. Juni d. I. ist heute Fol. 270 Nr. 253 in das Handelsregister einge- tragen :

Die Wittwe Ernestine Ellert, geb. Bethke, betreibt bier scit etwa 1 Jahr unter der Firma E. Ellert ein Handelsgeschäft mit Kürshnerwaaren.

Neubrandenburg, 17. Juni 1899.

Großherzoglihes Amtsgericht. II. Dr. Müller.

Osnabrück. Befanutmachung. [22120] In das hiesige Handelsregister 1st beute zu der Bîatt 639 flgde. eingetragenen Firma Osuabrüker Bank Aktiengesellschaft Folgendes eingetragen : Zufolge Gesellshaftsbe\hlusses vom 10. Juni 1899 soli das Grundkapital erhöht werden um 1 000 000 4 dur< Ausgabe von 1000 auf den Inhaber lautenden Aktien zu je 1000 4, welche mit den alten über je 1000 M lautenden Aktien gleihe Rehte haben, an dem Gewinne des Geschäftsjahres 1899 jedo nur mit der Hälfte ihres Nennwerthes theilnehmen sollen. Die neuen Aktien sollen gegen Aktien der Hannover- {hen Bank zu Hannover mit Gewinnantheilbereh- tigung für die Zeit vom 1. Sanuar 1899 an und gegen Baarzahlung begeben werden; die Höhe des bei der Zeichnung der neuen Aktien auszubedingenden

Betrages an Aktien der Hannoverschen Bank! und an