1899 / 148 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

it zwetarmigen Trethebeln und mit un- | Klafe Klasse. ; ugo Pataky u. Wilhelm Pataky, H Klasse- [7+ LMlasse, lus Ln National Cash Register Company, } Demnä@st ift: unter Nr. 294 die Firma F. Bund-

abbängig e anict: an a tellrohren_„dreh- Ke 17 199. Flashenverschluß; mit auf dem | 69, 117246, Stickschere, derèn“ Schenkel | Gui enftr. 25. 10. 4. 99. .— U. 853. D L 11% 079, Selbstthätiges , - eleftrishcs f 4; L110 469, Heratiziehbarer Brennerträger. Berlin. 30.7. 96, N. 1210. 10. 6. 99. fuß Nachf. Guftav Moll mit dem: Niederlassungs-

baren, mit ‘den Trethebeln durch Schubstangen | Drahtbligel drehbarer Walze, welWe beim Schließen þ- aus" je-einèn':Stück Drahk géftarzt sind. Carl | Klasse. i Slagwerk mit einem Hebelwerk zum Îleih- Nathan. Goldtree, San- Francisco; Vertr.:} Klasse. Forte Angermünde und als - deren“ Inhaber der verbundenen Zährirädern, welchè in Zahntriebe in die Kehlungen des Porzellankopfes engre Kuapp, Solingen; Victoriastr. 176. 13. 5. 99. | 77. 1173583, Spielball aus Holzwolle, Hey jeitigen Ein- ‘resp. Aus\{alten dés Stromes und Hugo Pataky und Wilhelm Pataky, Berlin, | 45. 60.000. Abnehmbarer Krivpentish u. \. w. | Kaufmann-Gustay/ Moll hier eingetragen. an der Hinterradnabe ‘eingreifen: Emil Wolf, Eugen Lang, - Straßburg i. E.,--Meßgerpl. 17. —-K."10474 i : und Pappe. mit Gummischnur, dessen ‘eine Hälfte Verkuvpeln “des Räderwerks mit. dem Motor} uijenstr. 25, V. Perrin, Spandau. 12. 6..96. P, 2311. | Angermünde, den 209. Junt 1899, Kamenz i. S: 27, 5.99. W." 8609. 24. 5. 99. L. 6439. E el 69, 117406. Spaten mit än dér Oberkante zu einer „Gesihtêmaske ausgebildet. ift. Kar] bzro.- Ausseßèn des ersteren. H. H. van Zwoll, 15. 69429, Zeilenmaßstab- mit Skalen, 8. 6. 99. Königliches Amtsgericht.

Klasse. ( : 64. 117 203. Gleihzeitiges Meß- und Abfüll- | :-“abstehenden Lappen als Stüy- und Drukfläche Mehüuer, Chrenfriedersdoxf. 21, 4. 99, Leer, Ostfriésl. 17. 4. 99. —- Z. 1608. The Linoty»pe Company Limited, | 45. 60226. SW9wingpflug u. . w. Jochim Lrerié Siri Gmb

63. 116-996. Kügelkopf für Fahrräder mit gefäß für Flüssigkeiten mit trihterförmigem Ab- für den Fuß. F. W. Killmer, Elberfeld, Bahn- M. 8365, } 83. 117108, Anordnung an. Uhren mit London; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin, Kärl® Biéhl, Henstedt, Holst. 3, 7. 96. B. 6586. } Barmen. [22918] Einbettung -der- Kugeln. Bielefelder Näh: fluß unten und Zwishenboden im Innern mit straße 9.30.5. 99. K. ‘10 562. 77. 117369. -Kreijel mit verschiebbaren, S@{hlußhebel zur “theilweisen Bexhütung! der straße 40 : 8,6. 99. Unter Nr. 1576 des Prokurenregisters wurde heute maschinen-Fabrik Baer «&- Rewmpel, Biele- dur federnde Klappe felbstthätig vershlofsener | 70, 117 008. Federnder Schreibftifthalter und farbigen Blättern. Max Poculla, Nürnberg, Rücknättsbewegung des Schlagwerkes während} 2M. 79 930, Mantelmagnetbefestigung. 47. 60607. Ho bler Habnküken u. f. w. | die dem Kommis - August Thiéle seitens der Firma feld: 27. 5:99. B. 12 830: ; Dur(hlaf öffnung. Heinri Brillen, Siegburg. Schliéßer' für Taschenbücher. E. W. Anderssen, Ottoste. 13, 13, 5, 94. —.P, 4554, der Auslösung, gekennzeichnet dur einen Arm | 21, 83 466, Stromleitungsklemme. Deutsche Snoian G eephaft; G. m. b. H., | Mechanische Weberei zu Barmen W. Paas-

63. 116 997. Untergestell für Automobilfahr- 25,9, 99. B. 12 826. ; London, Vertr.: Dagobert Timar, Berlin, Luisen- | 77. L117 377. Vorrichtung zum Zusammen, mit bogenföëmitger oder \{chräger Kante. Nikolaus | 21. 88S 480. Mantelmagnet. ‘Berkin, 1. 7. 96. F. 2797. 15. 6. 99. haus ertheilte Prokura cingetragen. zeuge mit pendelnder, abgefèdèrtér Vorderachfe. | 64. 117208, Deckel für Konseroenaläser mit straße 27/28. 28. 4 99. A. 3375. stellen von Theaterdekorationstbeilen. wie Sofitten: Leiterer, Gebweiler. 18. 5. 99. L. 6416. 21. 89 950, Mantelmagnet: 47. 60 650. Bei Kraftüberschreitung als" Los- Barmen, den 16. Juni 1899.

August Lauge, Berlin, Eisenacherftr. 73, vorstehendem Rand. Johann Weck, Ocflingen. | 70. 117 015. In Metallshienen vershiebbarer theilen aus fleifem Material. « J.-G W. -Hagen- §3. 117110. Nahtuhr , mit das Zifferblatt Biedermann «« Czarnikow, Berlin. scheibe wirkende Riemscheibe. Carl - Siede, Königl. Amtsgericht. I. 27. 5. 99. L. 6443. 26. 5. 99. W. 8605. Tintenfaßdéckel aus "niht“ orydierendem Stoff. beck, Hamburg, Spielbudenpl.-19.-- 20. 5, 99, bildender Latnpenglocke. Carl Stüith, Berlin, | 30. 76 894. Sprißze- è Danzig. “1.7.96. S. 2680. 7. 6. 99. Cle iie ect aaii0A,

63. 117 002. Fahrradluftdruckbremse mit dur | 64. 117210. Elastisch gelagerter Deckel von G. Spellmann, Hannovèr, Seehorststr. 3 a. H. 12 036. : Schönebergerstr. 4. 18. 5. 99. S. 5376. 30, 76956. Offener Schieber für Shwamm- | 47, 64065. Ashlußvorrichtung u. st. w. Fr. | Barmen. [22917] auf der Hinterradwelle sißendem Excenter be- flasbenpu l nnfen mit Korkeinlage. Alois 6. 5.99. S. 5344. E | 77. 117 37S. Aufhängehakén, welGer aus einem 83. 117 111. Naltuhr mit elektrischer Weck- halter. Hoopmaun, Gleiwitz. 2. 7. 96. —- H. 6115. | - Unter Nr. 1845. des Gesellschaftsregisters wurde thätigter Luftpumpe, welhe auf im Gestellrohr eiten, Köln, Komödienstr. 43. 27. 5. 99. | 70. 117019. Aus einem Stü ellipsenförmig doppelten Drabt gebildet ist, dessen Enden {ih zu vörrihtung. Carl Smith, Berlin, Shöneberger- Actien-Gesellschaft für Feinmechanik vor- 12. 6. 99. heute zu der Firma Schwarz «& Herz vermerkt, angeordnete Bremsbacken wirkt und dur den K. 10556. rier an éiner Seite ofenèn und zum Ein- Befestigungshakex ergönzen. J. C. W. Hagen: ftraße 4. 18. 5. 99. S. 5377. mals Jetter &- Scheerer, Tuttlingen. 53. 60184, Viehfutterzufaß u. #\. w. Ioseph | daß in Elberfeld eine Zweigniederlassung er- Bremshebel - ausgelösstt wird. August Maun, | 64. 117 211. Bierseidel mit Federvorrichtung panzen der Löschblätter ausgebildëten Stahl- beck, Hamburg, Spielbudenpl; 19. 20/5, 99, 83. 117301. Wanduhrgehäuse mit teller- | 34, 111 955. Unterlage für Möbelfüße. Louts Bönsch, Breslau, Neue Tauentzienstr, 24. | richtet ift.

Oberfrohna b. Limbach ‘i. ‘S. 20. 2. 99. am Henkel zum selbstthätigen VDeffnen und oder Eisenbiehes bestehender, doppelseitig zu bey H. 12037. y artiger Porzellan-Vorderwand. Paul Bössenroth, Rappaport, Breslau, Freiburgerstr. 34. 18. 6. 96. B. 6507. 12. 6. 99, Barmen, den 19. Junt 1899. M. 8083. Schli¿ßen des Deckels, Ernst Schott, Aue nuzender Tintenlösher. Hermann Aruhold, | 77. L17380, RKinderspielzeug, bestehend aus Berlin, Ritterstr. 92. 19. 4, 99. B. 12591. 134, 115497. Zwiebe schneidapparat. Alex- | 53, GL.096. Gleichzeitig als Flashenständer zu Königl. Amtsgericht. I.

63, 117059. Hülle für Fahrräder, bestehend i. Erzaeb. 27. 5. 99. Sch 9509. Berlin, Wafserthorstr. 46. 17. 5. 99. A. 3419. einer Freisförmigen Paph - Platte, auf welher 83. 117312. Kuckuckuhr mit die Kuckuks- anderwerk A. von der Nahmer, Ges. m. benußender Flascheneinsaß u. \.w. Sterilisator- —Triir aus einer das Fahrrad beiderseits bedeckenden, | 64, 117 216. Flashenvershluß, dessen zwei- | 70, 117 067, Bleistifthülse mit an dem einen Kugeln derart ins Rollen gebraht werden, daß pfeifen bethätigendem Stiftenrade. T. Werner, b. H., Remscheid. y Werke Frankfurt a. M., Gesellschaft mit | Berlin. Handelsregister [23624] unten offenen und über den Rädern geeignet ver- theiliger Schließhebel mittels eines nach oben Ende angeordnetem Bleistiftspizer. Carl Neu- fie in ein auf der Platte befindliches Gehäuse Villingen. 17. 5. 99. W., 8569, 45, 94 064, Hufnagel mit Querrippe. C. bes{hränkter Mau, Frankfurt a. M. 4.7, Ao NAn gien Amtsgerichts A zu Berlin. steiften Bekleidung. Dr. Alexander Reymann, ragenden Drabtbügels am Halsring angeordnet mark, Nürnberg, Adlerstr. 35. 4. 2.99, einlaufen. Ernestine Mendelsohn, München, 85. 117096. Swhußkappe aus Celluloid M. Hansen, Flensburg. 96. St. 1772. 9. 6. 99. Zufolge Verfügung vom 21. Juni 1899 sind am Breslau, Tauentienftr. 71. 3.8. 98 R. 5898. ift. Heinrih Rudolf, Berlin, Alt-Moabit 98. N. 2242. Landsbergerstr. 55. 24.5. 99, M. 8505, o. dgl., für Wasserleitungshähne gegen Naß- | 47, 113573, Kurbélwellenlager. Rhenus | 54. 60 224. Me URS Le u. \ w. A, f 22. Juni 1899 folgende Eintragungen erfolgt :

63. 117092. Fahrradrahmen mit aus einem 30. 5. 99, R. 6897. 70. 117 075. Federhalter mit abnehmbarem | 77, 117 381. SMußwaffe mit verlängertem werden, aus der Förm des Hahngriffs entsprehend Fahrradwerke G. m. b. H., Viersen. Hogenforst, Leipzig. 2. 7. 96. H. 6111. In unser Gesellschaftsregister if unter Nr. 15 837,

Stück gefertigtew, unterem Rahmenrohr und j 64. 117225. Aus einem Trog mit an feinen mittels eines Stachels auf dér Tischplatte zu bes Abzug und am Schaft angeordneter Führungs- aeformtem Obertheil auf einem pil¡förmig ge- | 49, 114225. Nohrziehbank. 6. 6. 99. ¿ woselbst die Aktiengesellschaft : unterem Hinterradgabelrohr und ‘einem diese Enden vo'geschenen Vorrichtungen zum Heben festigenden Tintenbehbälter. Eduard Riggeubach, rolle. J. C. W. Hageubeck, Hamburg, Spiel, \stalteten Untertbeil. Gustav Manu, Berlin- | 49. 114226. NRobrziehbank. 54. G60 316. Leinwandähnlihe Papierserviette} Contineutale Wafserwerks- Gesellschaft muffenartig umfassenden Und unter dem unteren und Senkea eines Fahrstubles mit kastenförmigen Basel ; Vértr.: Andreas Stich, Nürnberg. 1. 4. 99. budenpl. 19. 25. 95. 99. H. 12057. Schöneberg, Golßstr. 40b. 10. 5. 99. M. 8466. H. I. Brookes, Westbourne; Vertr.: Selmar u. \. w, Rheinische Papiermanufaktur, } nit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- Rahmenrohr das Tretkurbellagerg-bäuse tragenden Körben bestehender Flascheneintauhapparat, —- R 6693, - O 77. 117 382. Befestigungsvorrihtung für Ku- S5. 117137. Selbstthätige Vorrihtung zum MNeitenbaum, Berlin, Mohrenstr. 50. Hermann Krebs, Mannheim. 6. 7, 96. | gekragen: Sattelstügrohr. Meteor Fahrradwerke, Gebr. Dietsche, Koblenz, Schweiz; Vertr.: | 70, 117151. Füllfeder, mit Tintenspritzball lee beftehend aus mit Gewindelöthern aus- Verf{luß von Wasserleitungen vor. dem Wasser- | 50. 93 590, Harzmühble. Louis Keferstein, K. 5389. 5. 6. 99. In der Generalversammlung vom 25. Mai Graz B. Albl, Graz; Vertr.: F. A. Hoppen Alexander Specht u. J. Diedr. Petersen, Ham- und längsgeriffelter, von einem mit dem Hobl- estatteten Metallstreifen und Z-förmig- gebogznem leitungshahne, gekennzeihnet durch die zwang- Berlin, Lutherstr. 6, E. J. Smith, Charlotten- | 54. 60530. Klosetpapier u. f. w. Emil 1899 i} beschlossen, die §§ 9, 10, 19, 25, 27, u. Max Mayer, Berlin, Charlottenstr. 3. burg. 28. 2. 99. D. 4242. Ar.melderin griffel seitlih nahgiebig verbundenen Hohlkegel Prof fte I. C W. Hagenbeck, Hamburg, läufige Einführung der Ventildihtungsplatte, burg, Tauenßzienstr. 5, und Georg Huth, London; Ulmer, Köln, Elogiuspl, 3. 11, 6. 96. 34, 39 des Gesellshaftsvertrages nah näherer 8. 5, 99. M. 8449. nimmt die Rechte aus Art. 3 des Ueberein- umschlofsener kegelförmiger Schreibspiße. Hans ptelbudènpl. 19, 25. 5. 99. H. 12 058, sowie dur die eigenthümliche Form tes Ventils. Vertr.: F. C. Glaser und L. Glafer, Berlin, U. 435. 10. 6. 99. y Maßgabe des Protokolls zu ändern.

63. 117 100. Mit Stlaucvanschluß, Reduztier- kommens mit der Shweiz vom 13. 4. 92 auf Sienel, MährishzNeustadt; Vertr.: Oscar 77. 117 383. Aus zwei Theilen bestehende, A. Vündgeas, Köln-Ehrenfeld, Körnerstraße. Lindenstr. 80. 1 54. 61 267. Papierferviette u.\,w. Rheinische In unser Gesellschaftsregifter ist eingetragen: ventil und Abspecrhahn ve:sehene Kapsel zur Giund der Anmeldung in der SŸhweiz* vom Danziger u. Ed. Zimmer, Berlin, Unter den mittels Zapfen und Mundringes zusammen- 94. 5, 99. B, 12 835. 74, SS 215, Elektrishes Läutewerk. Papiermaunufaktur, Hermaun Krebs, Mann- | Spalte 1. Laufende Nummer: 19 020. Aufnahme komprimierten Gases zum Füllen von 8. 10. 98 in Anspruch. Linden 59. 26. 5. 99. S. 5387. gehaltene Kanone für Ausstattungszwecke. J. C, 85, 117156. Pissoir mit spießkantig gestellten 4 74. 97 865. TLableauklappe. heim. 2, 7. 96. M. 3561. 5, 6. 99, Spalte 2. Firma der Gesellschaft: Erfte Berliner

abrradluftchläuhen. Dr. Max Pückert, | 64. 117 245. Kugelflasch?n-Oeffner aus einem 71. 117222. Stoffshube mit vulkanisiertetn W. Hagenbeck, Hamburg, Spielbudenpl. 19, Coulifsen in linearer Richtung. Norbert Silber- | 74, 104.510, El-ktrifches Läutewerk. 54, G1. 864, Gaufriertes Seidenpapier. Rhei: | Mütenfabrik, Gesellschaft mit beschräukter Sw{hönebeck a. E. 13. 5. 99. P. 4555. mit Gummiring und Durchbohrungen versehenen und: lackiertem Gummibesa am - Obertheil and 2%. 5. 99 H, 12 059. busch, Köln a. Rh., Bismarckstr. 99. 27. 5. 99. Biedermaun «& Czarnikow, Berlin. nische Papiermanuufaktur, Hermann Krebs, | Haftung. i

63. 117142. Spanns{helle mit Vorsprung zur Stöpsel. Reiner Sanders, Krefeld, Petersftr. 35. mit aus Leder oder sonstigem Soblenmateria!, | 77. L17409. Ball mit unter einem dur- S. 5389, Verlängeruna der Schusfrist. Mannheim. 4. 8. 96. R, 3590. 5. 6. 99. } Spalte 3. Sig der Gefellshaft: Berlin. Anordnung von Laternen an Wagendeichseln. 12. 5. 99. S. 5361. mit Ausschluß vôn Gummi, bestehender Sohle. sichtigen Ueberzug angeordneten Bildern. Con- 85. 117295. Sglauhklemme für ein Be- 7 g g G 64, 59 963. Hohlpfropfen für Getränke-Trans- | Spalte 4. Rechtsyerhältnifse der Gefellschaft : Metallwaarenfabrik „Velo“, Gesellschaft | 64. 117 345. Kontrol-Unterseger mit wasser- Oesterreichisch - Ungarishe Gummischuh- tineutal Caoutchouc- «& Guttapercha Co,, rieselungsmundstück, aus einer festen und einer Die Verlängerungsgebühr von 60 #4 is für die portflashen. Deutsche Syphon-Gesellschaft, Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit be- mit beschränkter Hastung, Dresden-Löbtay. dihter Uhr und abziehbarem Schlüssel. Otto Manufaktur-Co. „Monopol“ Max Scherer Hannover. 30. 5, 99. -— G. 2384 - an einm Rahmen ntederschraubbaren Klemm- | nachstehend aufgeführten Gebrauchsmuster an dem G. m. b. H., Berlin. 27. 6. 96. F. 2789. schränkter Haftung. j 25, 5. 99. M. 8511. Hoßfeld, Eisenach, Sophienstr. 79. 27. 3. 99. «& Co., Wien; Vertr.: Dr. Richard Wirth, 79. 117249, Widckeltuch für Zigarten- und bade. H. Schröer, Gahmen b. Lünen. 7. 4.99. } am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden. 15, 6. 99. i i Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 14. Juni 1899.

63. 117149. Antriebsketten - Shußdecke aus e D: 11746. N a. M. u. Wilhelm Dame, Berlin, Wickel-Mafschinen, welches in der Mitte durch- S. 9260. i Klasse. i 64, 60599, Nichtmetallis@es Druckrohr für Gegenstand des Unternehmens is Fabrikation und einem Gummiband von |__[-förmigem Querschnitt | 64. 17422. Hartgummiverschlußstöpfsel für uisenstr. 14. 21. 1. 99, O. 1451. | s{hnitten und einen der Zigarrenform entfprechen- 85. 117413. In der Art der: Siemens'shen | 4. 59 284. Löschvorrichtung für Petroleum- Getränke-Syphons. Deutsche Syphon-Gesell- | Verkauf von Müßen und ähnlichen Artikeln, in3- mit einwärts gerihteten Wulststreifen an den laschen mit Shraubenwindungen und konischer | 71. 117 273. Aus Stahl hergestellte Shuhöse. den Einsaß von Gewebe oder Gummi hat. Flaschenvershlüse außsgeführter Verschluß an rundbrenner u. st w, Carl Holy, Berlin, schaft, G. m. b, H., Berlin. 27. 6. 96, } besondere Fortführung der von dem Kaufmann, Swgenkelenden und mit Abtrennungsvermerken am agerung für den Gummidichtungsring. E. Hermann Brandes, Magdeburg, Breite Weg 235. Bernhard Wertheimer, Karlörube, Kaiserstr. 128, Stöpseln für den S{mußsammelstutzen an Oranienstr. 23a. 13. 6. 96. H. 6029. 12. 6. 99. F. 2788. 15. 6. 99. Müßenfabrikanten, Jsidor Friedländer zu Berlin be- einen Ende. Gebr. Reinboth, Hamburg, Alter Schmatolla, Berlin, Kanonierstr. 26 a. 2. 6. 99. 29. 5. 99. B. 12846. ; 19, 5. 99. W. 8579. Wasserleitungsrohren. H. G. Hoffmanu, | 4. 60705. Nadtlihtschwimmer u. \. w. | 64, 60600. Transportflasche u. \. w. Deutsche | triebenen Mügßenfabrik.

Steinweg 78. 26. 5. 99. R. 6879. S. 9527. 71, 117274. Ein durch Shrauben mit dem | §0. 117057. Fülltrihter an Kalköfen mit Dresden, Am See 28. 31. 5, 99, H. 12090. G. A. Glafey, Nürnberg. 6. 7. 96. G. Syphon- Gesellschaft, G. m, b. H., Berlin. | Die Dauer der Gesellschaft i auf 54 Jahre bis

63. 117168, Fahrradständer mit rechtwinklig | 65. 117401, Jn ein Boot verwandelbare, als Soblleder zu verbindender Stiefelabsay. Eugen felbftthätig wirkender Abschlußvorrihtung. C, S6, 1167828, Webtuh mit von Kette und 3220. 8,6. 99, 27. 6. 96. F. 2790. 15. 6. 99. 31. Dezember 1904 bestimmt. umgebogenem, längerem Tragarm und auf Rollen Baumwohnung benußbare, zufammenlegbare Müller u. Karl Bischoff, Gera, R. 29. 5. 99. Behrends, Magdeburg, Tauenzienftr. 9. 29. 5,99, Schuß gebildeten, nicht angenähten Bällhen-| 4. 60 983, Halter für Schalen u. st. w. | 64. 60739. Getränkesyphonflashe u. #. w. | Das Stammkapital beträgt 20 000 „6 Auf das- gelagerten Füßen. A. Marterfto, Hammel- Gondel. A. M. Groß, Wörishofen. 29. 5. 99. M. 8522. B. 12 840. fransen. G. C. Albert Wolff, Berlin, Grüner S. Vergmaun «& Co., Actien. Gesellschaft, Deutsche Syphon-Gesellschaft G. m. b. H., | selbe und auf seine Stammeinlage bringt nah burg. 29. 5. 99, M. 8517. G. 6313, 71. 117289. Federnder Schuh-Absag aus f 80. 117 130. Aus Metallblech hergestellte, ge- Weg 2. 2. 5. 99, W, 8515. Berlin. 21. 7. 96. B. 6679. 12. 6. 99. Berlin. 1. 7. 96. F. 2794. 15. 6. 99. näherer Bestimmung des Vertrags (Z 6) der Kauf-

63. 117192. Wagen mit Gabeln für die | 66. 117 087. Knowenfäge, bestehend aus einer Gummi mit Federn im Innern. Peter Bichler, rippte und mit Zirkulationslöchern versehene 86. L17012. Gewebe mit übercinander-| 9. 59356, Doppelbürste u. \ w. Schade | 64, 60843, Hahn zum Abfüllen u, st. w. | mann Isidor Friedländer zu Berlin sein zu Berlin Deichsel und für den Langwagen aus Façon- an den Fleisherblock® anzushraubenden, dur Augsburg, Königspl. 231 B. 10. 11. 98. Gleitbahn für zu trandportierende und zu trod- liegenden Ketten und bindendem Schuß, s{lauch- «& Co., Quakenbrück. 15. 6. 96. Sw. 4784. Jacob Renk, Traben. 11. 6. 96. N. 3449. | unter der nicht eingetragenen Firma J. Friedländer schienen. W. Schorn, Neuß a. Rb. 17. 5. 99. Handkurbel zu betbätigenden Kreissäge. Julius B, 11 179. nende keramisWe Waaren. Peter Spengler, artige Mittel- oder Séitenöffnungen bildend. 9. B.: 99; 10. 6. 99. ! betriebenes Geschäft, jedoch ohne die Schulden, in S. 9456. Werft, Breslau, Grätschenerstr. 93. 2. 5. 99, | 71. 117290, Suhvers{luß, bei welhem Mettlach a. d. Saar. 24. 5, 99. S. 5385, Ed. Zeyß, M.-Gladbach, Krefelderstr. 298. | T2. 60 032, Kesselsteingegenmittel u. st. w. | 64, 67238. Untersaß für tropfende Gefäße | die Gefellshaft ein. Zu dieser Einlage gehören ins-

63. 117205. Aufspannvorrichtung für Pneu- W. 8513, die Lashe mit dem Vordertheïil des Scubes | 80. 117139, Briguettestempel zur Herstellung 3. 5. 99, 3. 1623. Th. Krause, Bergedorf. 13. 6. 96. K. 5302. u. . w. Moriß Tenzer, Lüdenscheid. 16. 6. 96. | besondere Nähmaschinen, Tourmaschinen, Drucknopf- matikreifen, welhe aus einem auf einer Welle | 66. 117148. Notierende Messer für Fleisch- und dem unteren Hintershaft aus einem Stück dreitteiliger Industriebriquettes mit auswesel- 86. 117077. Spannungs-Regulator für Web- 12. 6. 99, L. 1595. 12. 6, 99. maschinen nebst Zubebör, Formen, Inventarstüe, sibenden, mehrtheiligen , zusammenklappbaren s{hneidemashinen mit \chrägstehenden Messer- besteht und die Spannung mit Hilfe einer ver- barer Kapve für die der starken Abnußung unter- stubl-Kettenfäden, mit gegen eine Kettengarnrolle | 17. 60647, Ein das zu kählende Gefäß | 68. 66682, An einen Kloben gelenkte Falle | Utensilien, und is der Werth derselben auf 1179 Nadkranz besteht. Nobert Bayer, Niemes; blättern. Emil Ebel, Wegendorf b. Alt-Lands8- stellbaren Snalle reguliert werden kann. Fränz worfenen Stempelflähen. Auhaltische Kohlen- anliegender Druckrolle und einem dagegen wir- \chalenförmig umscließender Kühler. Deutsche u. . w. J. A. Geipel, Chemnitz, Feldstr. 49. | festgeseßt. :

Vertr. : Richard Lüders, Görliß. 26. 5. 99, berg. 26. 5. 99, E. 3272. Oellers, Wegberg, Rhld. 26. 11. 98. werke, Frofe, Anhalt. 25. 5. 99. A. 3426, F kenden Sperrklinkenhebel. Brockhues «& Cie., Syphon-Gesellschaft, G. m. b. H., Berlin. 12, 6. 96. G. 3159. 8. 6. 99, Die Gesellschaft hat Einen Geschäftsführer, den B. 12 820. 66. 117 209, Perforierte Papierbhülle für ge- O. 1411. | i 80. 117140. Briquetteftempel zur Herstellung Köln. 15. 4. 99. B, 12567. 1. 7.96. F. 2795. 15. 6. 99. 72, 59440. Zimmerschicßstand u. \. w. Ge- | Kaufmann Johann Morgenstern zu Berlin

63. 117215. Vorrihtung zur Erhöhung der räucherte Fleishwaaren. Arthur Günther, | 71. 117342, Stihaufsez-Vorrihtung für dreitheiliger Induftriebriquettes mit einer mitt 86, 117103. Sammt-Jupon- und Schürzen- | 19. 59 047, Flach- oder Hohleisen für Fahr- brüder Kirmse, Adorf i. Vgtl. 18. 6, 96. Oeffentlihe Bekanntmachungen erfolgen je einmal UVeberseßzung bei Fahrrädern mit Kettenantrieb, Lommaysch i. S. 26. 5. 99. G. 6307. Schuhwerk, bei welher der Werkzeugschlitten mit Teren, LFI-förmigen und einer seitlihen winfel- toff aus Baumwollsammtgewebe mit von auf- spuren oder Rinnen u. st. w. Caesar Liebold, K. 5322. 8. 6. 99. in dem Deutschen Reichs-Anzeiger. bestehend aus einem auf dem Kettenrade ab- | 66. 117302. Messerkasten für Würfelshneid- seiner Antriebwelle in einer Ebene oder nahezu förmigen Kapve, welche nah erfolgter Abnußun i geshnittenem Sammt gebildeten Streifen. Holzminden. 9. 6. 96. L. 3298. 8. 6, 99. 77, 58990. Wurfball für Zirkuspferde u. \. w. Berlin, den 22. Juni 1899. ® nehmbar zu befestigenden Zahrnkcanze. Richard maschinen, dessen abnehmbar angeordnete Messer- fo angeordnet ist. Dr. R. Worms, Berlin, au8gewechselt werden können, Anhaltische Traugott Ott & Söhne, Ebingen, Württ. | 19. A110 897, Straßenkehrmaschine u. f. w. Albert Schumanu, Leipzig. 10. 6. 96. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

enfel, Gülchen, Post Bankwiy. 29. 5. 99, rahmen das Nachs(leifen der Messer ermöglichen, Dorotbeenstr. 60. 24. 2. 99. W. 8229. Kohlenwerke, Frose, Anbalt. 25, 5. 99. 17. 5. 99, D. 1549. Joh. Schopp, Düfseldorf, Kölnerstr. 274. Sch. 4758. 6. 6. 99. —————_— H. 12 078. obne die leßteren lösen zu müssen. Albert | 72. L17321, Kipplaufgewehr, dessen Lauf A. 3427. S6. 117351, Steervorrihtung, deren mit 15. 6. 96. S. 4791. 6. 6. 99. 77, 58 993. Der Größe eines Pferdes ent- | Berlin, Handelsregifter [23625]

63. 117 241, Vorrihtung zum Ein- und Aus- Fischer, Zwickau i. S. 2. 9. 99. F. 5735. beim Auffkivpen die Schlagstücke fpannt und den | 80. 117 141, Briquettestempel zur Herstellung Arretiervorrihtung versehene Scheerbretter sich | 21. 58 988, Mehraderiges elektrisches Kabel sprechender, nach unten offener Korb für WarIO des Königlichen Amtsgerichts T zu Berlin. shalten von Radläuferglocken akler Art, aus | 66. 117 314, Pökelkübler, gekennzeihnet durch Patronenbülfen-Auswerfer in Thätigkeit fett. dreitheiliger Industriebriquettes mit einer mitt in Theil-Scheerbretter zerlegen lassen, während u. f. w. G. H. Nisbett, Ashfield; Vertr.: Dr. zwecke u. . w. Albert Schumann, Leipzig. Laut Verfügung vom 21. Juni 1899 if am einem dur die Fahrradbremsftange bethätigten die Anordnung eines aus Kälte gut leitendem Guftav Geuschow «& Co., Berlin. 27. 5. 99. leren, LJI- förmigen und zwet seitlichen winkfel- die Gängelbretter mit Querleisten verbunden Joh. Sanz, Berlin, Leipzigerstr. 91. 9. 6. 96. 10. 6. 96. Sh. 4764, 6, 6. 99. 22. Juni 1899 Folgendes vermerkt:

Sperrrad und einem die Radläuferglocke tragenden und Säure widerstandsfähigem Material be- G. 6308. förmigen Kappen, welche na erfolgter Abnußung i sind. J. M. Fuchs, Gera, Reuß. 12. 4. 99. N. 1157. 9, 6. 99. 77, 58994. Sqaukelvorrihtung für Pferde | In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 17 724, Doppelhebel. Tambacher Metakllwaaren- stehenden Eisbehältecs, mit Saugvorrihtung | 72. 117 433, Aus Holiftoff bergestellter Ge- ausgewechselt werden können, Anhaltische F. 5685, 21. 59 742, Elekiromagnet mit ftarker Phasen- u. . w. Albert Schumann, Leipzig. 10, 6. 96. | woselbst die Handelsgesellschaft :

fabrik Met «& Kuntßs{ch, Tambach b. Gotha. zwecks Entleerung des von dem Eis abshmelz;ens wehrpfropfen mit und ohne Papierbelag. C. v. Kohlenwerke, Frose, Anhalt, 25. 5. 99. 86. 117 372. Welle mit Kurvenscheiben und verschiebung u. st, w. Hartmann & Braun, S. 4765. 6. 6. 99, A. Riedrih « Co. Incaf}\o-Juftitut

8. 5. 99. M. 8450. den Wassers. ilhelm Scheidt, Ijerlohn, Wigtleben, Berlin, Frobenstr. 29. 7. 3. 99. A. 3428. Daumen zur Bethätigung von Webschäften zwecks Frankfurt a. M.- Bodenheim. 24. 6. 96. | 78, 61969. Magnesium-Blißlicht-Folie. York | mit dem Siye zu Berlin vermerkt fteht, ein-

63. 117287. Preumatischer Fahrradfattel Gârtenstr. 28. 24. 5. 99. Sch. 9501 W. 8288. Ñ 80. 117275. Gießform für durhlochte künft- gleichzeitiger Herstellung zweier fog. Krcimmer- H. 6032. 7. 6, 99. Schwartz, Hannover, Cellerstr. 60. 10. 6. 96. | getragen: _ mit federndem Gerippe. Arnold Weglein, | 67. 117 145. Rasiermefsershärfer mit dreb- | 74. 117254, Signalhorn aus mit Gummi- lihe Bausteine mit in den Querwänden hinter E bänder. Julius Schäfer, Oberlichtenau i. S. | 21. 60445, Ausschalter mit Stecks{lüssel S. 4755. 7. 6. 99, Die Handelsgesellschaft i durch gegenseitige Domerpfaffengasse 2, Joseph Goldschmidt, barem, gebcimem Fah J. Weber, Zabern i. E. preßball versehenem Schallhorn, das am hinteren einander angeordneten Wchern und durchgehenden 13. 5. 99. Sh. 9439. u. f. w. S, Bergmaun «& Co., A.-G., | §0, 58 948. Schutzeisen für Kunststeine u, \. w. Uebereinkunft aufgelöft.

Augustinerstr. 6, u. Arthur Leopold, Rothe- 25. 5. 99. - W. 8601. _ z Ende éine auf einem muldenförmigen Theil frei Stangen. Carl Kuhlmann, St. Johann a. d. 86, 117421, Mecthanischer Broschierapparat Berlin. 10. 7. 96. B. 6622. 12. 6. 99. Caesar Liebold, Holzminden. 9. 6, 96. Die Gesellschafter der hierselb am 1. Juni lôöwengasse 7, Würzburg. 31. 5. 99, W. 8620. | 68. 116 999, Thürs{loß, mit das Haupt- aufliegende Metallzunge besizt. Theodor Proft, Saar. 29, 5. 99. K. 10557. für Webstühle, bei welh-m der Ladenkamm -durch | 23, 59 825. Oelfilter mit Shwimmerregulierung L. 3299, 8. 6. 99, 2 1899 begründeten offenen Handelsgesells{haft :

63. 117288. Luftradreifen mit“ einem nicht s{lüfselloch verdeckender Stablplatte am Neben- Rotterdam; Vertr.: Dagobert Timar, Berlin, | §1, 117083. Fahrbarer Eleyator mit Ein- eine Schiene erseßt i. Marius Dubessy, u. \ w. Chr. A. Lesser, Dessau. 10. 6. 98, { 80. 67 801, Rahmen zur Herstellung von Berliner Handschuh Fabrik drehbaren Schußreifen von segmentförmigem riegel, bei welhem der Bart des Nebenriegel- Luisenstr. 27—28. 24. 5. 99. P. 4582. wurf und beweglicher Auslaufrinne zum Ueber- Montbrison; Vertr.: Carl Heinriß Knoop, L. 8301: 7.26.99 Gipsdielen u. st. w. A, « F. Probst, Hessen- Kauffmaun & Patzschke Querschnitt längs der Lauffläche des Luftschlauchs. s{lüfels in eine Mutter ausläuft und vom | 74. 117 266. Elektrishe Signalglocke mit im laden von Rüben u. dgl. aus Landfubrwerken in Dresden. 1. 6. 99, D. 4434, 30, 61990, Salldämpfer fü. st w. C. G. thal i. Württ. 7. 7. 96. P. 2356. 12. 6. 99. | sind:

G. H. Clark, Boston; Vertr.: Carl Pataky, Schlüssel mittels Steilgewinde gedreht wird. Glockenkörper angeordnetem, demselven ange- Eisenbahnwagen. Ernst Vieze, Schwersenz. S7, 117020. Aus Papier hergestellte Stemm-, ausmanu, Waltershausen i. Th. 30. 7. 96. | 85. 60 944, Manalwagen u. f. w. Geiger"sche der Kaufmann Adolf Kaufmann zu Berlin und Berlin, Prinzenstr. 100. 4. 4. 98. C. 1923. Richard Porath, Volkstedt b. Eiëleben. 8. 9, 98. paßtem Trockcnelement, defsen Anode die Er- 27. 4. 99. V. 1968. Stecheisen- u. dgl. Hefte mit einer Einlage aus . 6252. 10 6. 99. 5 Fabrik für Strafen - u, Haus - Ent- der Handschuhfabrikant Robert Patzschke zu

63, 117308. Lösbarer Schmußfänger für P. 4014. : - regungs8masse und die Magnetspule eins{ließt, | S1. 117 085, Aufshraubbarer Gefäßdedel, ge- Holz. August Pötschke, Gera, Reuß. 17. 5. 99.130. 78 421. Monatsbinde u. st. w. Sidonie wässernngs-Artikel, Karlsruhe. 17. 7. 96. Charlottenburg.

Fahrräder, welcher mit einem Ende in fest auf | 68. 117014, Vorrichtung zum Schließen, das Ganze „getragen von einem auÿ die Anker- kennzeihn:t durch éine im Deckel befindliche Dreb- P. 4563. Drucker, Wien; Verte.: C. Fehlert u. G. G. 3248. 8. 6. 99. Dies ift unter Nr. 19 019 des Gesellschaftsregifters der Radachse angeordneten Schraubenhülsen ein- Oeffnen und Feststelen von Lüftungsklappen, armatur tragenden Winkelstück. Cärl Jacob, \heibe, welhe den Gefäßrand beim Aufschrauben 87, 117029. Nalschärfbare, seitlich \chnei- Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. 6. 7. 96. | 86, 59 331. Stahldrahtlizen mit Metallöfen | eingetragen.

greisk während das andere Ende durch Drud- Dachfenstern, Oberlichtern u. dgl., bestehend aus Meißen, Neugafse 37. 27. 5. 99. J. 2606. des Deckels abdichtet. Acetylenwerk Augs- dende Litzen-Kneif-Zange mit lösbar ineinander D. 2262. 12, 6. 99. u. . w. August Bullmaunn, Sagan i. Schl. In unser Firmenregifter ift unter Nr. 28 816, wo- hraube festgehalten wird. Paul Branden- einer festklemmbaren Kette und einem an dem | 74. 117267. Signalhorn mit einem als burg-Obcrhausen Keller & Knappich, Augë- aeschobenem Gabelgelenk. Aug. Albert Becker, | 32, 60 543. Druksuft-Sandstrahlgebläse u. |. w. 16. 6. 96. V, 6495, 12. 6. 99. felbst die Ficma:

burg, Berlin, Manteuffelstr. 33. 9. 5. 99. Fenster angèbrahten Winkelhebel. Actienu-Ge- Trichter ausgebildeten abnehmbaren Schallrobr. burg. 28, 4. 99. A. 3374, Remscheid. 20. 5, 99. B, 12 797, ermann Röchling, Kabel. 23. 6. 96. | §7, 61060. Werkzeugtaschenshere u. #. w. | vorm. Aug. Hamaunn'sche Werkzeugmaschinen- B, 12 716. : sellschaft für Verziukerei und Eiseucou- Tbeodor Jaide, Frankfurt a. M., Götbestr. 34. | S1. L117 091. Vertieft gegen die Gefäßkante 87. 117038. Spannzeug mit in Schligen des R. 3485. 12. 6. 99. . W. Klever jun., Solingen. 29. 6, 96. fabrik H. Walz

63. 117 341. Luftzellenradreifen mit Klappen ftruction vorm. Jacob Hilgers, Rheinbrohl. 27. 5. 99. 3. 2607. liegender Gefäßverschluß für Eisengefäße, mit an einer Winkelschiene vershicbbaren Gleitstückes | 33, 59 940, Fahrkartenhalter u. . w. Johann . 9369. 5. 6. 99. mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, cine zum Einbringen der Luftzellen, die dur innere 5. 5. 99. A. 3385. h 74. 117268. Feuermelder mit Quelsilber- an der Gefäßdecke befindlihem S(hleifenlager, geführtem Druekstück, welches von einem Excenter- Segeliuexst, Leivzig, Johannisallee 6. 11, 6. 96. Löschun eun getragen : und äußere gegeneinander befestigte Platten ge- | 68. 117 021. Aus cinem einschraubbaren Spur- kontakt und einem in dem Stromkreis des loïem, gekröpftent“ Bügel, Vorsteckstift nebst Arre- bebel bewegt wird. Johann Höger, Calmbach, S. 2634. 10. 6. 99. gen. Das Handelsges{chäft if durÞ Vertrag auf shlofsen sind. J. H. Driscoll, Rouses Point ; pfannenzapfen, langem einerseits mit Gewinde Läuteapparates liegeaden Einschalter. Hermann tierungtsch{leifen am Bügel und an der Gefäßdede. Württ. 23. 5, 99. H. 12 050, 34. 59 S828, Bilderrahmen u. st w. August | Klasse. a. Jnfolge Verzichts. den Kaufmann Albert Otto zu Berlin übder- Vertr.: M. Schmetß, Aachen. 18. 1. 99, versehenen Spurzapfen und dessen Lage sichernder Schmidt, Gummersbach. 27.5. 99. Sch. 9502. Acetylenwerk Augsburg-Oberhagusen Keller 87, 117081. Vereinigung einer mittels ein- Michler, Köln a. Rh., Burgunderstr. 56. | 37. 99 749. Feuersichere Delke u. |. w. egangen, welcher dasselbe unter unveränderter D. 4150. j : Scheibe oder äquivalentem Clement bestebende | 74, 117293. Als Melde- und Weckapparat & Knappich, Augtburg. 6. 5. 99, A. 3389. ékerbten Ansaßes und Nolle verdreh- und ver- 15. 6. 96. M. 4229, 8. 6. 99. 42. 102572. Taschenschieblehre u. |. w. irma fortsetzt.

63. 117368. Radreifen aus beweglicher, dur Angel für Scyrank-, Pendel- o. dgl. Thüren. dienendes eleftrishes Alarmwerk, welhes von | 81, 117116. Plombe, bestehend aus einem téllbaren Schraubenslüsselbacke. F. C. Steves, | 34, 59 841. Waschtrommel u. |. w. Max | 47, 114206, Dichtungsmaterial u. #. w. Vergleiche Nr. 32 802 des Firmenregisters. Federn oder Gummibänder mit der feften inneren W. Ch. F. Flachmeier, Bielefeld. 18. 5. 99. jedem beliebigen mittels Leitung verbundenen napfförmigen Hohlkörper, in welchem fic ein Düsseldorf, Worringerstr. 23. 24. 4. 99. Herzberg, Berlin, Neuenburgerstr. 7. 2%. 6. 96. | 83, 114095, Uhrschlagwerk u. \. w. Demnächst i in unser Firmenregifter unter Felge verbundener äußerer Felge, wobei beide F. 5779. : Orte ausgelôft und in Thärigkeit geseßt werden ¡ylindrisher Schaft mit kegelförmigem Aufsaß St. 3473. B. 6085, 10. 6. 99. Infolge rechtskräftigen Urtheils. Nr. 32 802 die Firma :

Pelgen dur Führungsbebel in einer Ebene ge- | 68. 117 033, Durch das Einwerfen von Kugeln kann. Gebr. Kröger, Solingen. 283. 3. 99. erhebt. Leo Stachow, Berlin, Rosenthalerstr. 51. 87, 117178. Feilenheft dus Holz oder Papier | 34. #9 999. Waschbrett u. . w. Otto | Klasse. vorm. Aug. Hamanu"' sche Werkzeugmasckhinen- alten werden. Dr. R. Worms, Berlin, bestimmter Art zu öffnende Anschließvorrihtung K. 10 223. 20. 5. 99, St. 3527. mit eingekerbter Zwinge. Wilhelm Letterer, erdieckerhoff, Unna |. W. 12. 6. 96. | 37. 75 574. Hakenförmige Steine für Massiy- fabrik H. Walz Dorotheenstr. 60, 13. 5. 99. W. 8557. für Fabrräter. Franz Beer, Frankfurt a. M., | 76, 117198." Konuskrempel mit das Vlicß | 81. 117122. Eierversandkiste, bei welcher die Bärwmen, Alleestr. 155. 15. 3. 99, L. 6237. . 6020. 6. 6. 99. decken u. f. w. mit dem Siße zu Verlin und als deren Inbaber

63. 117403. Dur eine Stahlbandsleife, Edenbeimerlandsftr. 21. 23. 5. 99. B. 12 829. an den Korus abgebendem, anfteigendem Trans- Seitentheile der Fäther auf einem mit Stoff 87. 117 204, Durch beliebige Feuerung Dampf | 34. 60099. Kühlbehälter u. \. w. Jakob | Berlin, den 26. Juni 1899. Kaufmann Albert Otto zu Berlin eingetragen. deren eines Ende auf eine Trommel gewunden | 68. 117 175. Zwangläufig wit einander ver- porttish. Klein, Hundt & Cie., Düfseldorf. überspannten Rahmen ruhen. Hugo Kautoro- entwickelndes und damit kohendes Leim-Gefäß. Dohmgörgen, Hörde i. W. 13. 6. 96. Kaiserliches Patentamt. In unser Firmenregitter find je mitt derm Sête werden kann, gebildete Vorrichtung zum Fest- bundene Schlüfsellohdecken für Thürschlöffer. 24. 5. 99. K. 10 534. wicz, Berlin, Lothringerstr. 13. 23. 5. 99. riß Banm, Wiesbaden, Oranienstr, 56. D. 2219. 12, 6. 99. von Huber. [23469] } zu Berlin: _ | balten von Blumensträußen an Fahrrädern, Anton Sagl, Berlin, Borsigstr. 30. 25. 2. 99. | 76. 117 201, Drudihlinder zum Nafßzwirnen, C7: 6. 5. 99. B. 12819. 34, 608307, Bierkantiges Gehäuse u. \. w. unter Nr. 32796 die Firma:

Georg Bartsch, Dresden, Friedrichstr. 53, ‘S. 5143. E : : : mit seitlich angesegten Scheiben mit Zapfen. | S1. 117 123, Eisenfaß wit verfteifendem, aus 87, 117315, Verstellbarer Schraubenshlüfsel Gustav Schadeberg, Erfurt, Karthäuserstr. 25. Ï Otto Frauke Kuopf- Agentur 30. 5. 99. B. 12 849. 68. 117 183. Thürdrückerstift mit Nuth, in Carl Hamel, Shönau-Chemnitz. 25. 5. 99. mehreren ausgesägten Theilen beftehendem Holz- mit Stüße für den vetstellbaren Backen, Rhei- 26. 6. 96. Sh. 4819, 5. 6. 99. Handels-Register und als deren Jubaber Agent Otto Kranke zua

63. 117 434. RKugellagerhebelantrieb für Fahr- welcher eine feste und eine lose, von dem Ver- Y. 12 060. kranz auf jedem Boden. Portland-Cement- nishe Maschinen- und Fahrradwerke, | 35, 59 832. Futteraufzug u. st. w. Heinrich T Berlin, räder und Motoren zur ÜUeberwindung des todten bindungsniet gehaltene S(hiene liegen. Franz | 77, 117 006. Kugelspiel, bestehend aus etagen«- abrik Saturn, Hamburg. 23, 5, 99. Schiffers „& Stinshoff of mit beschr. Suiter, Altusried b. Kempten i. B. 17, 6. 96. | Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften unter Nr. 32 797 die Firma: tes, Elsterwerdaer Fahrradfabrik C. Viegener AT., Attendorn. 1,5. 99. V. 1971, förmig verlaufender Spiralbahn mit Vertiefung . 4578. Haftung, E aa 26. 5. 99, N. 6888, S. 2651. 7. 6. 99. und n aanditgesell[Gaften auf Aktien werden nah J. Vluth j

. Reichenbach, Elsterwerda. 11. 4. 99, | 68. 117214. Geftanzter flaher Schlüfsel mit für die Anfangsstellung der Kugeln. Oswald | S1. 117 347, Einzelverpackung für e Wr 87, 117325. Zweitheilige Doppelzwinge für | 36, 60442, Heizbrenner u. |. w. Hugo | Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der und als deren Zuhaber Tapezierer Jacob Blutb R. 6716. i l in Hôhe des Bartes angeordnetem Rücken und Freiherr von Brackel, Caffel, Friedrichstr. 25. in ‘Papierkäsihen. Hauff} & Leu, Paris; Werkzeughefte, bestehend aus zwei über einander Kretschmann, Berlin, Lindenstr. 37. 9, 7. 96. | Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- zu Berlin, _ 64. 116 951. Vorrihtung zum Füllen von Zapfen. Carl Witte, Velbert, Rbld. 29. 5, 99. 12, 4. 99. B. 12 554, Vertr. : Heinrich Ahlsdorf, Bütow i. Pom. 3. 3. gef{chobenen, durch Klemmtwirkung zusammen- K. 5397. 14, 6. 99. registereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem | unter Nr. 32798 die Firma: Bier auf Flaschen und Krüge mit beweglichem W, 8616. 77, 117128. Blehspielfiguren als Ring- 99. H. 11 580. i (Qttenen Zylindern. J. C. Süß, Elberfeld, | 36, 61 925, Doppelrohr-NRegister für Zentral Königreich Württemberg und dem Großherzog- Paul Gregorius üsllrohr. Paul Schroedter, Berlin, Oranien- | 68, 117 297. Fenfterfefisteller aus zwei am fämpfer. G. F. Lütticke, Berlin, Elisabeth- | S1, 117 365, uschen zur Unterbringung eines chreinerstr, 11, 29, 5, 99. S. 5398, heizungen u. #. w. Franz Halbig, Düsseldorf, | {hum Hessen unter der Rubrik Leipzig resp. und als deren Indaber Kolontalwaurenhändler traße 65, und Auguft Séhroedter, Rirdorf, Flügel und Rahmen gelenkig befestigten, in einer Ufer 5/6, 24. 5. 99. L. 6436 oder mehrerer Fahrräder, welches mit etner 87, 117330. S{hraubens{hlü}sel für Muttern Thalstr. 106. 4. 7, 96. ® 6126. 6, 6. 99. tuttgart und Darm stadt verdffen iht die Paul Gregorius zu Berlîn Bergftr. 132. 26. 8. 98. S. 8226. kreisförmigen Erweiterung drehbar verbundenen | 77, 117343. Skatblock mit einer Tabelle zur inneren Eiorihtung zum Festhalten des oder der leider Art und Größe mit nah innen zu ko- | 37. 60 561, Rhombischer Dachziegel u. f. w. | heiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- unter Nr. 32 799 die Firma:

64. 117 099, Zugespigter Stopfen zur Ent- Eisenarmen mit Einshnappfeder und entsprechen- estseßung der Spielgesege (Spielgattungen, Räder versehen ist. Georg Marcus, Frankfurt nischer bzw. gezahnter Maulausspatung. Martin Theodor Köhler, Limbach i. S. 6. 7, 96. abends, die leßteren monatlich. Karl Neumeyer 4 fernung des trüben edershlags aus mit Wein den Nuthaus schnitten. Friedrih Limberg, erthberechnung 2c.) und einer Anordnung zur a. M., Oberlindau 66. 12. 5. 99. M. 8474. Eierftock, Sonnenwihs |. B. 29, 5, 99. K, 5392, 8. 6. 99. und als deren JIahader Azeat Karl Neuwmeper u. dgl. gefüllten Flashen. Anton D'Avis, | Hamm i. W. 12.4 99. L. 636. Feststellung, wer Karten zu geben bat und das | 81, 117 384, Eiferner Flashenkorb mit Fali- E. 3273. 37, 63498, An einen in die Dachrinne zu | Angermünde. 22916] zu Berlin,

Koblenz, Frauensteinweg 20. 12. 95. 99. 68, 117414, Beim Oeffnen der Thür sich wievielte Spiel an der Reihe ift. Albert Lavy, verbindung zwishen Eckstüßen und dem oberen 89, 117159. Shräg geneigter Doppelboden für legenden Holzbalken gelenkter Hänge erüsthaken In unser Firmenregister i Heute bei Nr. 200, unter Nr. 32 800 die Firma: A. 3372. L öffnender, thür-, {loß- und |charnierloser Brief» Charlottenburg, Leibnizftr. 29. 4. 3. 99. Rahmen. Johann Peters u. Louis Peterê- Vakuum-Verdampfapparate. rurs «& König, u, \, w. W. Ritterath, Bonn, {Florentius- | woselbst die hier dom glu Firma F, Bundfuß JI&racl Lewy

64. 117146. Doppelter Heber für Flüfsig- kasten. Carl Bauer, Berlin, Lutherstr. 16. 2, 6202. Rothe Erde. 25. 5. 99. P. 4587. | Magdeburg-Sudenburg. 27. 5, 99. N. 6884. graben 26, 1. 7, 96. R. 3498. 9. 6. 99. und als deren Jnhaber der Kaufmann Richard und als deren Inhader Kanfmann ZErael keiten, gekennzeichnet durch zwei die Schläuche 31. 5, 99. B. 12857. 77, 117 350, Befestigungsnadel für Puppen- | S2, 117143, Eiserne Horde mit an einem Aenderungen in der Person des |42. 59 720, Schreibhefte u. \.w, Friedrih | Bundfuß hier eingetragen steht, vermerkt worden, Lewy zu Bexltn haliende, auf cinem Stab vershiebbare und | 69, 117 239. ZusGlagsere, deren Schenkel kôpfe, bestehend aus einer Nadel mit Griff und Ende in einem Profilrahmen umgebogenen und Kolb u. Julius T p, Fürth i. B. 10. 6, 96. j daß das Hankbe[oge[ Gh durch Vertrag auf den Kauf+ f eingetragen. L mittels einer Stange verschiebbar verbundene aus je einem Stück Draht gestanzt sind. Carl Nadelvylatte. Ungarishe Gummiwaaren- am Verdrehen und Verziehen urs eine harte Inhabers, K, 5289. 9. 6. d Í mann Gustay Moll hier übergegangen t, welcher Jun unser Kirmenreglister ist unter Nr. 32 §01 die Scellen. Josef Kopka, Oels. 25. 5. 99, Knapp, Solingen, Victoriastr. 176. 6. 9. 99, fabriks-Aftiengesellschaft, Budapest; Vertr, : Masse gehinderten Tragdrähten. Ern SPER O, Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauchs- | 42, 62094, Negistrierkasse u. st. w. "Tho dasselbe unter der Firma F, Bundfuß Nachf. | Firma

K. 10536. K. 10451. Serkowitz-Radebeul. 25, 5. 99. . 9497. muster sind nunmehr die nahbenannten Personen. ! Gustav Moll fortseßt. Verlin-Vurger Eiscuwerk E, Angri

G 0 Dai D e oar tr rnoio atio iee Sort S o U a R D R t R n m e 27e 7D R ge Dgti

R D E N n E