1899 / 153 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i

/ 0 L Lig j 2 X 4 Bergwerksgefellseh aft 4 Melle tels vom 15. Junt 1899 » | : V î E r t E B E Î l a q ec e ; | 7 7 E Ot (Bet L0G hot, T Lebte vor U f Lo Sntfet Lauer Ae von (ete 100 pa zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

E | [24983] Can A4 artguswerk und Masihinensabrik Dampfshisf-Rhederei Har (vormal aen A e & Co) | Generalversammlung der A Ai Ec 37 800 0C0,—, durch Auégabe von n Actien-Gesellschaft Jresden-Löbtau. |tag, ren n : Dru, Nas Ae Me 16: crobhen. Die neuen Aktien nehmen erst vom 1. Januar 1901 ab an' der Tae Ain S N Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden | Herrn F. Laeisz, D pf api Bur Ea zahlt die Gesellsckaft 40/9 jährlihe Bauzinsen auf die Einzablungen, welche an n Port g Fer M f 53 é y | 488 4 Uhr, “im Sihung Vel Bank: | 1) gten eines M na eden | de Tant e bet Cini be cten 28 1e hein Lei tes fritetligce Bla ung die bent d Satte Sami t n, Sonnalend, den 1, Iul 1899. r, im Sißungszimmer des Bank- Aktiva und Pasfiva der Gesellschaft auf den | werden E “Die Bauxtnsen für das Gesdästsjahr 1900 werden bei der Zahlung der Dividende auf die Untersuchungs-Sacen : Í Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch,

denden . tlichen Generalver- s alten Aktien für das Geschäftsjahr 1900 fällig. 6, Mamtana ergebéai de nan Zahlung von 140% des Aktienkapitals zu | alten “Bei der Uebernahme der Nom. # 5 398 800,— neue Aktien der Ber wérk8gesells@aft ibernia 2 a L Svalte Ll Nelibeting, d 2 } 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. vage Brreen Minde ferhlg, meld en | 9 Ful voehades Anle angenommen wird: | laben wi uns efi, lten (den allen, Mlgr uen (der Gol lilatt m einer raf flott dan L: Bafiale, Vapadtuniee, Labern L cNeunttcher Anzeiger. | : ae nin l bielenigen Perren Attionäre herectiat, welche eib Vorlegung der Schlußrechnung. R A ano A898 A Beschluß der Generalversammlung vom 15. Juni 9. Verloo j s s in § 11 unserer Statuten vorge- ., 20. und 21. Juli | Geschäftsjahr 1899 zum Bezuge anzubieten. Nachdem der Beschlu P 10. Verschiedene Bekanntmachungen. lMtiebenen „Wee ho L fen iu patt O ZZa EN e Dr. Asher, Bu Le E S a ¿N E n ler ves Ren 6) K o mm a udi ¿ N Gesells ch aft en Depositenscheine über 3 Tage . | Burstah Nr. 8, in Empfang zu nehmen. mreg L : | N 85 S D ] bei dem Bankhause Günther «& ; 9, der alten Aktien unter folgenden Bedingungen zum Bezuge an: ° : erien resp, die dieselben bildenden va O01 e NEOSOI 19890 Kudolph in Dresden, zum Snede der General: | Vamburg den F olaufator D Mle, Bde iet dard 700 telior fet mater ciu einan Verte Ste auf Aftien u, Aftien-Gesellsch, | 1780 6 pebaierviaoctcio C02 5 A-2000 ; s isen. : 4 rägen, welche n ur / , Í | c Ñ . Tes F d 40 „, 22921—22940 Peer GesWäftoberiht sowie Bilanz, und Gewinn- 2) Das Ve ugEredit ist bei Vermeidung des Verlustes bis einschließli} Mittwoch, den S s u « 3095 „, 61881— 61900 c » 1160 , 23181—23200 und Verlust-Konto liegen vom 2. Juli d. J. in | [24899] ° 12, Juli A899 an den Werktagen i | In ae Ae L 0 M Le iatut e 8131 62601— 62620 y » 1196 „, 23901—23920 unseren Geschäfteräumen in Löbtau, N Aer IABne 19, ermannsbornuer Vereiu in Berlin Le 60 Dillinee Oaudels A, abt da O a as E 1 öffentlicher Sigune p es v T POSE G ¿ 28 j Bier 2790 Â . e er ; , u " E ü ü ù rine M zur ved ag L: Me au E Nut as Hoe in Düsseldorf bei dem Bankhause C. G. Trinkaus : j it unseres Aufsichtsraths am 1. Juni d. J. gezogenen v 3222 , 64421— 64440 ; L D S 2100 1) Vorlegung des Geschäftöberichts und der Vilanz pr. 31. Dez M auszuüben. Wer dasselbe geltend machen will, hat die alten Aktien ohne Dividendenscheine m unten aufgeführten Serien unserer Pfand- v 3276 , 65501— 65520 ¿ Bd B S ) Bilanz a 1898/99. Activa. M zwei gleihlautenden, von ihm vollzogenen Anmeldescheinen, welche bei den Frte tTlien E | bers zur Nückzahlung E 30, Dezember d. J. » 3343 „, 66841— 66860 A «062 S6 G90 2) Genehmigung derselben und Beschlußfassung | 1) L quis R f Ss in Empfang genommen i E zur A E Rie Tae late N ie FRGIONII erfolgt vom 30. Dezember " S u ARAITT n ä » 427 , 4261— 4270 E i i theilun ijen-Konto 91 ] i en owie da 0, R A v y 77 p m A 401— 4410 i c E R U Ab, De R 5 776 78 T E A TOIE-S bidali@ 40/0 Sabretihsen? mus 1800:- bom Dage ber, Zahlt bis in Gotha und Berlin NW., Dorotheenstraße 52, « 3716 « 74281— 74300 A E der Ausloosunzer unser Beieele Kontrole 488/75 zum 31. Dezember 1899 zu zahlen. Die eingereichten alten Aktien werden nah der Abstempelung bei unseren Des sowie bei den sonst Oa s 74661— 74680 z v 1896 „18956-8960 tragöformulare find von uns und unserer bekannten Zahlstellen, « 0187 TOT2L= 70740 i «1179262! 020 92680 FPcderlaung in Verliu NW. 7, Dorotheen-

ung 2c. von Werthpapieren.

2) Der Prämienu-Pfanudbriefe Abtheilung IT Litt. A. Serie 895 Nr. 17881—17900 Litt. B. Serie 439 Nr. 5257— 59268

473 59669— 5676 663 7945— 7956 666 7981— 7992 37 217— 9222 96 571— 576 249 1489— 1494 315 1885— 1890 61 121— 122 2201 411— 442 255 509— 510 397 793— 794

uz Dez n Qua

E M PeTOMO Tw C m Os zæTWTU[UuU[ULQUHUNR 4 C. T 0.6 Q T Â

T T Tw ERE Tr E E A E T

939 9381— 9399 strafe 62, zu bezichen. Auch iverden Re auaten- 996 9951— 9960 listeu der bis einschließlich 1898 U S R zus 8 3— O as nicht g EES U Pfand- 9 riese an deu bezeichneten Stellen

304 1213— 1216 abgegeben. M l E 28 E L Gotha, den 1. Juni 1899.

311 5 Gl 692 Deutsche Grundcredit-Bauk. 072

sihtsrath. 4) Wasserleitungs-Konto . . 4 13 664179 1 3) Wahl zum Aufsichtsrath. 9) Mobilien- und Geräthscaften-Kto. 445871 zurückgegeben. 0 900,— für jede Aktie, ist spätestens am 2. Januar 1900 ohne Verzeichnisse der gezogenen Serien können von 6. 9793 75841— 75860 4) ri der Statuten, und zwar § 17 9 States Konto. 9 2% 2 i Teiterc Mo N U Stelle zu g bei der das Bezugsrecht ausgeübt is, Die uns und unserér Berliner Niederlassung bezogen und « 3876 , 77501— 77520

ia den 30. Juni 1899 8) Dunsthöhlen Í 631 51 Vollzablung kann aber {on früber zu jeder Zeit unter Abzug von 49/9 Jahreszinsen für die Zeit bei den Zahlstellen eingesehen werden, G « 3931 , 78601— 78620 DDaci ußwerk und Maschinenfabrik 9) Baar in der Kasse . 184 85 vom Zahlungstage bis zum 31. De:ember 1899 bei der e1wähnten Stelle geschehen. ; Die Ausloosung der Prämien für die Pfand- » 3986 78701— 78720 vormale K. H. Kühne & Co. Act. Ges. | 10) Ausstehende Forderungen . . , 9 003 44 Ueber die Einzahlungen werden cinfache A A E N ibn S. liaben L gen L und LT findet am Ï 4118 7 82841 82360

. S. , 03 59 : j jer Igt na deren Fertigstellung Zug um Zug s I i: ¿92024 # T 2 oénri P E Nabfigander, Passiva, —-ck a Mliaate L R Hten e ndldelGeine bei Ver betreffenden Bezugsftelle. Quittungsbogen oder Verzeichniß; der gezogenen Serien und ¿Adds 2: RdOdT 184960 : 11) Kreditoren in laufender Nechnung | Interimsscheine gelangen nicht zur Ausgabe. 1) D er FUneeR, » M6 « 86201— 86220 E Dina 51 201/70 ee E ) Der Prämien-Pfaudbriefe Abtheilung U « 4320 , 86381— 86400 Ds 4 A 81000 " SIBleiröbéti Berliner Handels-Gesellschaft. ; 91 Serien resp. die dieselben bildendeu » 4328 „, 86541— 86560 Elektrizitätswerke der Argen, A.-G. | 13) Reserve-Fonds-Konto 8100—| ———— Sora Eisenb llschaft ‘Serte! ‘40 A Bala Ba 7 4851 * 8f00L— 87020 f Am Moutag, den 17. Juli d. I., Nach- | 14) Delkredere-Kocto . 018g 12492) Zittau-Oybin-Jousdorfer Eisenbahngese 7 e SCL * 4490 | 89781— 89800 mittags S Uhr, findet die Generalversammlung | 15) Gewinn- und Verlust-Konto . . =| eon Gewinn- und Verlust-Konto pro 1898. gr Hat. 128 / 2541 2560 71 5B * 90281— 90300 670 1339— 1340 Samstag, den 29. Juli d. J., Nachmittags 2 152 3021— 3040 » 4642 7; 92821— 92840 5) Der Pfandbriefe Äbtheilung AUCb,, | 2 Uhr, findet im Gasthof zur Sonne in Vabear

im Gasthof 1: el e in Wangen statt. | 141013/59 | age or nung: 2 ü x M © E 32 ry r di c 7 at L Gewinn- und Verlust Konto L E Hbtriebd-Einnaßiun 121 874/95 E 9301— 5320 » 4736 , 94701— 94720 rückzahlbar mit 10/4 Aufschlag. weiler die diesjährige ordentliche General-

tóberihts über das ver- c N ; l 1) Vorlage des Rechenschaf Verlust-Vortrag aus 1897 900/00 t; 9621— 5640 e 4780 , 95581— 95600 Litt. A. Serie 42 Nr. 821— 840 versammlung ftatt, wozu die Herren Aktionäre

¿ftójahr. 7 M a 5 flofsene Geschäftsjahr Soll 10 | Betriebe-Ausgaben 105 978/63|| Vereinnahmte Zinsen . 916-7276(18 2 5801— 5820 : » 4841 , 96801— 96820 345 6881— 6900 eingeladen werden.

2) Betriebörechnung, Reinbilanz und Beshluß- | 1) Per Hanrdlungskosten-Konto .. . | 7694 : 41 642|16|| Verlust 5901— 5920 4884 , 97661— 9768 ü ie Verwendung des Rein- e terialien- und Gezahlte Zinjen R pre i Z i : 20 u ALLEN 397 7921— 7940 Tagesordnung: fassung über die Ve 2) „Flaschen Materialien R 938 55010 338 550/08 tes 6281— 6300 » 9080 101581—101600 435 8681— 8700 1) Vorlage des Geschäftsberichts für das 4. Ges

O GurballageiKonto » 7661— 7680 5095 , 101881—1019 i Vorstands und des Aussichts- ia : c 5 ; 961101980 501 000110020 Mebnts E N d 4) * Absäreibungk Konto 611/85 | Activa. n of, Denver a 518 7 1094110290 7 §186 ° 108881108709 727 * 1452114540 fididratls urb ded Dizettn ung des Auf / la R. Z : 2 g '2901—10: 921— ra und des Direktors. M. P 2969 „, 11361—11380 5189 103761—103780 754 15061—15080 Vertheilung des Reingewinns.

E D P T EE

889— 890 v, ° ° 72 . 1143— 1144 Müllheim-Vadenweiler

6% ; 139 120 |Gisenbahn-Aktien-Gesellschaft,

ns ee Ce. H le =

raths. Die Eintrittskarten sind bei Herrn Kassier Braun 5) Delkredere-Konto i L L a7 750 000/00 635 12681—12700 » 9193 103841—103860 814 16261—16280 Neuwahlen.

in Wangen vom 8. Juli an gegen den statuten- Ra: 4 A Babnanlage-Konto 1 1548 343/601} Aktien-Kapital-Konto ; :

Bahnanlag 850 000/00 640 Feten « 9223 104441—104460 875 17481—17500 Genehmtgung des Betriebsüber angsvertrages 3041—13060 ¿0004 106661—106680 885 17681— 17700 b Mee Deer S nggvertrages

äßigen Ausweis des Aktienbesißes zu beziehen. ) 3200 igations-Kapital- men abi i. A., 27. Juni 1899. ? aben. i 19'619 Kautions-Konto 26 325 0} Dbligations Kapital Konto 16 000100 653 Elektrizitätswerke der Argen, A.-G. Erlös aus den V-rkaufs-Kontis . L © Naukautions Con 10 R 29 000/0}} Erneuerungs-Fonds-Konto 194 907/95 : c Vorstand. I. Walchner. Der Vorftand. Gustav Thieme. Bauergänzungs-Konto 391872} Guthaben des Bankhauses ( 736 E EEEC = 9391 107001—107020 897 17921—17940 schaft, Aktiengesell saft in Berlin. Banergängungt font a] S OIST 180 2178 - 104801 107820 M0 « 1910119120 Antctea nd 00d BesQlufossung über ehwaige 681— g 7 nträge, welhe na 26 der Statute E EEO 2 cht reen Lan dias eine Bote vor der General: 381— 333 versammlun iftli 110781—110800 24 2125— 2136 D müssen. 4ER geit Dn 32 3901— 3912 ie Aktionäre, welche an der Generalversammlun 3695 4369— 4380 theilnehmen woller, werden ersucht, ibre Aktien Pre 384 4597— 4608 deren Depotbescheinigung einer bekannten Bank 544 6517— 6528 gemäß § 27 der Statuten bis späteftens am 547 6553— 6564 26, Juli d. J. bei unserm Direktor Herrn 4 O O Ed. E E: in Müllheim zu binterlegen, 45 wogegen die zur Theilnahme berechtigeud intritt8- 186 1111— 1116 karten abgegeben werden. ; Migenten Muietns 243 1453— 1458 Müllheim i. Baden, den 28. Juni 1899, 312 62a 60A Dr. ÈS f B: 23— 6? r. Ern L è el 773— 774 Ras 68 935— 936 24732 6450 3 T

825

Jereral-Dircktion der Sächs. Staats- Aba : A 880 , 17581—17600 5435

18921—18940 5464

bahnen 24934 ; —— B E 947 Vévà Bilanz-Konto. Passiva._ 1 823 362 15 1 823 362/45 Ste y A M A R D Dresden, den 13. Juni 1899. Die Direktion 975

7 | - D 00 000 atis Verpflichtung der Aktionäre für S E G E 637/16 der Zittau-Oybiu-Jonsdorfer Eisenbahngesellschaft, 1083 921641 —-21660 nicht eingezahlte 50 9/6 des Aktien- A N A *Berluft-K 8 094/51 Glöye. 1107. 2212129140 kapitals T 010652 500 000 || Gewinn- u. Verluft-Konto 1118 9934122360 293 015/49 (249 13] Gewinn- und Verlust-Konto am 31, Mai 1899. Einnahmen. 1198 23941—23960

: 1 1 f . . avs riet 168 892/21 Ausgaben. __ K 1265 25281—25300 - “M S 1313 26241—26260

Bund T 47077|387| 6508 985 07 E de S D irc man | rtUOD 60 A L ie Gu E C 1185 L [97405 R Debitoren (Bank-Guthaben) . , L El 1034 731/67 | Für Rüben unt Splfernangqperaütia E e 2 Für Salo A vas L 17 1814 L 26261—26280 [ | Für Nübensamen e N 99 667118 : «A ; ¡ triebs „f 4198 837/09 Nebenprodukte 1394 27861—27880 Gewinn- und Verlusi-Konto. _ | R t 2! al 895 01 1420 - 28881 28400 «F | Bilanz-Könto“ L06220, « 45 278773 N : 28921 —28! Le 14'965 88 Le 781 048/20l 781 048/20 140 5 TOIELchi0e0R Es T 08 s 6505 7 130081—130100 193 M B58 Taaren-Einkaufs-WVerein

C 6 Mietbe-Ei men ¿ 9 986/56] Mietbe-Einnah 825/24 Vorstand der 1549 7 30961—30980 L 6549 130961—130980 6) Der Pfandbriefe Abtheilung LV, zu Görliztz.

" 5520 Verwaltungskosten inklusive Polizeidienst i 5 : S Nevidiert und mit dem Konto im Hauptbuche s L Î : :

d) Revidiert un Actien-Zuckerfabrik Peine. 1660 2 81161—81180 : 6hd9 : 100001130080

57 E, 2 57 * 133121—L :

? H rückzahlbar mit 10 °/6 Aufschiag. Vilans am V. Aucic UGCA

19321—19340

19361—19380 5940

19481—19500 113101—113120

114381—114400

9696 5720 9728 114541—114560 9798 115141—115160

9809 116161—116180

E E I 9899 117081—117100

5984 119661— 119680

6137 122721—122740

6276 125501—125520

6360 127181—127200

6420 128381—128400

6439 128761—128780

Aa e L Q En U a C R e Qs e Ss R As

5594 . 111861—111880

128981—129000

E

| 18 081/07 18 081/07 übereinstimmend gefunden. L E s * - 6 ; & Peine, den un Chr. Gödedcke. H. Langeheine. H. Meyer 1866: : N EA O G « 188121188140 rücfzahibar mit T0 o Aufschlag. 6752 ; 135021—135040 E 85 2 (agt -1200

Tientsin, den 31. Dezember 1898. Carl Leß meyer, gerichtl. vereid. Bücherrevisor. W. Ahrens. W. Hansen. 1762 35221 35240 i 6817 136321—136340 S 4201— 42 : é j g An Kassa ; 71 092

Deutsche Viederlassungs-Gesellscaft. A Passìva. 1772 7 35421—35440

Bilanz am Þ1, Juni 1899, i A S j O 1826 36501—36520

:

6855 , 137081—137100 229 4561— 4580 Cffekten und Depositen . . . [| 330 463

1837 L 36721—36740 6948 138941—138960 315 6281— 6300

M6 A M

: : e: N | i c | ten:-Kapital- E L I, 00800 A MIRE S Zittau-Reichenberger-Eisenbahn. a An Länderei- und qu per: rat N E A Per Prioritäts AaleibaKonio “908 000 Tas 37501—37520 Bilanz am 31. Dezember L898. Ee L: O und E Gt i 217616 90 7 11. Prioritäts-Anleihe-Konto . . 150 G 1934 18 Maschinen- und Apparate. Konto | 473 130 30 ReservefondäyKanto de 25s 1951 é À Per begebene 914 Aktien Serie T à 6. 300. 274 200|— WegebawKönto- 141, Li8 7 z E ob Verluft-Konto et 1952

E E und Dahn ole | t48:607/16 Betheiligung der Königl. Sächs. Staats- Nieselwiäsew/Kontp * 897,76 Da

anlagen i regierung mit 24 086 Aktien Serie 1 i | Kassa-Konto i | A 7 228 800|— 126 260 44 1972

Transportmitteln . .| 745 175/41 a Po Neubau Fcéitpi L : jut 52 611 Aktien Serie 11 à A 150 3 391 65U| Schniteltrcecknunys-Konto . ., 9 547 80 1

C las erstatteter Bauaufwand aus Betriebs- lis 21 380/07 1996 einkünften o 25 j T 0891 682/57 305: : , i | Vorstand der s,

10 891 682/57 | , -Konto. Credit. Revidiert und mit dem Konto im Haup1buche z | Ó ¿

S [übe einstimmend gefunten. Actien-Zuckerfabrik Peine. 2081

M, A H. Meyer. 2073

C l Peine, den 9. Juni 1899. Chr, Göbel Q Sha achen 20s An Dividende für begebene 914 Aktien ioviäs à M 12 : 10 968

lebendem und todtem Inventar ¿ 220 657

38001—38020 7043 140841—140860 403 8041— 8060

405

141041—141060 8081— 8100 « Waaren-Vorräthe , , , . , , 1 18608836

38661 —38680 7053 DIVELIE Den L . 1 1513 853

456 9101— 9120

39001—39020 7213 144241—144260

Activa. 39021—39040 7217 144321—144340 489 9761— 9780 5 040 654

2787/1 1961 , 39201—39220 7318 , 146341—146360 535 , 10681—10700 TPáutiva

1967 , 39321—39340 7391 , 147801—147820 553 y 11041—11060 39421 —39440 7498 , 149941—149960 682 Vex S E e e LEGGOMO

39621—39640 7611 ¿ 152201—152220 715 , 14281—14300 Obligations-Zinser | * * 30 013/38

13621 —13640 Obligattonen. 1 942 800 7668 ° 153341—153360 790 ! 15781—15800 Hypotheken sulden F Os

39901—39920 896

Ania e me 40221—40240 7714 ; 154261—154280 17901—17920 Reservefonds F LAUO

Bestände . Inventur-Bestän 28

m = = «T A: {e 200 N

j 89 337/14 981 30D: 2015 40281—40300 7721 , 154401—154420 271— 280 Kautionen der Beamten 30

40561—40580 7783 156641—155660 291— 300 j Spl 40781—40800 7863 y 157241—157260 115, 110 060 e A A Le 332 » 8311l-— 2320 niht abgehobene Dividende . : 480|—

371 3701— 3710 diverse Kreditoren. . . 1 673 230/24

157801—157820 2 374 , 8731— 3740 Reingewinn .... ... ..| 20683240

158001—158020

7891

41201—41220 7901

i E L E e A E S

Debet. 41441—41460

41781—41800 4011— 4020

4151— 4160 5 040 654/33 4521— 4530 Gewinun- und Verluft-Konto. 4691— 4700

5061— 5070 Debet, M 6461— 6470 An Gehaltszahlungen , , «1-399 27366

7451— 7460 General-Unkosten , „| 299 769/92 T7 780 Abschreibungen . , á 47 707/50 80 80d Obligationszinsen . , 40 193/75 829— 832 Reingewinn . ., 206 832/40

Pal 924 953 776/63 959— 960 Credit. zj Per Bruttogewinn . „| 933 863/71

“rau et d BinonbasQus u 19 912/92

517— 518 701— 702 Görlitz, den 27. Juni 1899. E 771— 773 Der Ausfichtsrath. Der Vorstaud.

402 416 453 470 507 647 746 195 201 208 231

4 130 214

43541—43560 8) Der Pfandbriefe Abtheilung AxïT, 44201—44220 rückzahlbar mit LO0 0/7 Aufschlag. 44901— 44920 Litt, A. Serie 73 Nr. 1441—1460

Per Betriebsübers{chuß Lait Carl Leßmeyer, gerihtl. vereid. Bücherrevisor. W.: Ahrens: W. Häusen, 2090 L [A “d 2211

Verlujtt Le " L | 10 968|— | [24898] Actiengesellschaft 2946

S PIRETTONIRNE VEE GR E NENN D erges HERTayn- Meseniwasl, Spar- und Leihkasse für den Amtsgerichtsbezirk Sclig. 2298 - L i Activa. Bilanz pro 31. Dozember 1898. q 2323 ; 46441—46460 90 000 j 2337 , 46721—46740 2340 „, 46781—46800

106 2101—2120 4661—4680 4901—4920 611— 620 791— 800 931— 940 1411—1420 285 288 625— 628 945— 948 977— 980 243— 244

45941—45960 46001—46020

234 246 62 80 94 142 72 157 237 245 122

E A D e em R S

Reh ide-“ ei Gadenustedt. M j thes [24900] Aktien-Getreide-Drescherei \ idi Tau Bs 4966/6 || Attienkapital « « «| 20000 2340 - 48781 46800

Bilanz L. Mai 1899, au ; ¡talt 653 080/v6]| Spareinlagen .. Activa. lerie Ausgeliehène Kapitalien . l Noch nicht erhobene Zinsen v. Einlagen 17 519/05 9369 47361—47380 Aktien . 47841— 47860

717/60] Per Stamm-Aktien-Konto L E ND E R « CMRA OD 414/4:|| Noch zu zahlende Verwaltungékosten . 4 9401 48001— 48020 2408/44 | Ausstände in 1899 eingehend Reservefonds, einschl. 4 7830,—, 2414 48261— 48280 48561 —4

An Grundstücken-Konto 6 4 „Konto . . 125 581/14} , Don e a eee s Î j dei C

* Debitoren-Konto : A 17 N Ana Mono «s ga pre e Pen P liibi a E F va108ls0f T de E gemeinnüßigen Zwedcken an- 2429

„_ Utensilien-Konto . 4 Vorlagen in 1899 eingehend . . 24/70} | gesammelt, avex noi: nit zur Véb 1 7s|79 2459 , 49161—49180 Kasse-Konto C6 ü 483/62 ays wendung gelangt find E A 9 53913 2461 49201 —49220 152 303— 304 s 99 267|— 29 267 Reingewinn E10 v. ie im eo eig 4 S S E N 160 hm 818 y rlusfst. 7 N 682 768 253 50721 A C j 27—

Gewinn. Gewinn- und Verlust-Konto. Verlust w us [E erlust-Rechnung. Haben. 2586 51701—51720 4) Der Pfandbriefe Abtheilung Ulla, ats e 92 6— 926 Seeger. Sqhreiber. Schmidt. M A Soll. eee 2625 52481—52500 rückzahlbar mit 10 °/% Aufschlag. 7) Der Pfandbriefe Abtheilung V, In der Generalversammlung am 26. Juni c. ist 79/10 Litt, A. Serie 501 Nr. 1000110020 rüczahlbar mit dem Nominalwerth. die Dividende für das Geschäftsjahr 1898/99 auf

Per Reserve-Konto . . ¿272 4] An Gerihtsk,- rie igt ri Prager 152/80 | An Zinsen von Einlagen 16/496 Al Per Zinsen von ausgeliehenen Kapitalien | 25 508/18 Se 520 10381—10400 Litt. A. Serie 134 Nr. 2661— 2680 12/9 testgeseut. 4 283 9s) Steuer- u. Versih.-Konto n Zinsen gen «1 002 ' 544 10861—10880 » «298 5941— 5960 Demgemäß wird der Dividendenschein Nr. 10 9712

s; Dresh-Nonto «o Z len- u. Fett-Konto . .... „| 708/41 ividenden . . ; 2684 v R alter Sachen-Konto In Arbelilobn Konto L s 99 | ? Verwaltungskosten . 2 374/75 ;

Pacht- Repar.- u. Anschaffungs-Konto . .| 238974| " Steuem 70° 202/64 “R S718 Bindfaden-Konto . a L für gemeinnüßige gigede á l 20 íInsgemein-Konto 240844 | * Abschreibung am Inventar s 18 2782

Reserve-Konto C E E E 1 9 539 7 632/42 7 632/42 5 503/18 9% 608 2829 Von der am 19. Juni 1899 ae rede Generalversammlung der Mitclieder genehmigt.

d. H. Weber. E Tbeltan: Meyer. aeger, Direktor.

oe a L S Dea Quu e ble ne

aa Ve a e: ©

7912 , 158221—158240 L

52961—52980 93941—53560 53661—53680 54221—54240 9424154260 94841—54860 50201—55220 959621—55640 965961—56580 57121—57140

560 11181—11200 484 , 9661— 9680 vom L, September d, J, au : 584 11661—11680 494 , 9861— 9880 shaftsverirages) mit 60 2 in E nis elen: 4 672 13421—13440 504 „, 11061—11080 lokal, Marienplay 1, eingelöst, auch in unseren 676 13501—13520 720 „, 14381—14400 Verkaufsftellen in gr genommen. " 1899,

1114

O E e aa 680 13581—13600 í 46 541— 552 j Görlitz, den 27. Jüni

693 13841—13860 48 565— 576 Der Vorstand. 791 15801—15820 356 4261— 4272 Schreiber. Schmidt.

Reingewinn. ... . .,