1899 / 168 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

84, Wechsel auf Paris (60 Tage) 5,20, do. auf | für Licferung pr. August 5,53, do. für Lieferung pr. Oktbr. 5,70, Chicago, 18. Juli. (W. T. L n Peri 4E ehe e Mar e, Zunahme

9/13, Atchison Topeka u. Santa Altien 197, | Baumwolle-Preis in New Orleans 51/16, Petroleum Stand white in | s{chwähten sih ab auf ungünstige europ

Handel und Gewerbe. avs-S i v8 Seehandlung, Bank für Handel und Industrie, S. Bleichröder, | Weston 7, 60r Double courante Qualität 103, 32 Fest. r 116 yards Cable Transfers 4,8

onku Delbrück, Leo u. Co. : E K G N Es | Getellidaft, Bergits E eutsche Bank, Direktion der Diskonto- | 16 X 16 grey printers aus 32r/46r 158. Konkurs i eröffnet über das Vermögen der ni ; aus, P. Sohn, demnächst einen Theilbetrag von 10 Milli Galanteriewaarenbändlerin Fr. Reh tex gn protokollterten | Mark auflegen. i f onen | warrants 71 h. 6 d. Aufgeregt. (Shluß.) 9 do. do. Preferred i bd : n Tarnopol Dresden, 18. Zuli. warrants 71 h. 57 d. W uß.) WVêèixed numberg i ‘ien 514, Chicago Milwaukee u. St.* Paul Aktien 1307, Denver | 8,70, do, Credit Tbe S Si Es ¿i S TREReLWIS, Abtheilung 1V, in } 34% do. Staatsanl. 38.90, Beet, Elblani n, E ln mas S bl tding ans Mdeborauab ri L d. | Aetio Seande Preferred 758, Illinois Zentral Aktien 115}, Lake | steam 5,725, M Robe & Héothecs 9D ‘Mais pr "Juli 38. do, (wäh! sich ab im Einkl it Wei i bedeutende A T severwalter: Advokat Dr. Blo A 2 aen ane deutj@e N O0 Dresd. Kreditanstalt 129,60, Dre Ne A e e 0s A n lerteloe Wothe des biete Sagan Shore Shares 200 torihern Pacific Preferred (neue E A T, pu e Sil 268 pr. es 378, Rother Winterweizen loko 772, | künfte üg Ahgabèn über Zlinltigeeen G E agfahrt (Termin zur Wahl eines definitiven Konkursmasse. ; 00, do. Bankverein 118,20, Leipziger do. —,—, Sächsischer do 0 , (D. V. D.) Getretdemarkt. Weizen stetig. entraraye \ acific 39/6 eizen pr. Zuli 768, pr. August —, pr, Septbr. 765, pr. Dezember Weizen pr. Juli 702, do. pr. September 714, Mais pr. 31. Juli 1899. Die Forderungen G bis s s everwalters) | 137,20, Deutsche Straßenb. 162,50, Dresd, Straßenbahn 187,00. { ri aris, 18. Juli. (W. T. B.) Von der Börse wi g'etig, i torthern Pacific Common Shares 904, Northern Pacific 39% | 784, Getreidefracht nah Liverpool 2, Kaffee fair Rio Nr. 7 6, | 325. Schmalz pr. Juli 5,473, do. pr. Sept. 5,571 Speck short clear bet beim gcnannteni Geri bis zum 14. August 1899 | Dampf hiffahrtsgef. ver. Elbe- und Saalesch. M rihtet: Große Londoner Festigkeit für Gold : rd bes Bonds 674, Norfolk and Western Preferred (Interim9-Anleihescheine) | do. Rio Nr. 7 pr. Aug. 4,50, do. do. pr. Oktbr. 4,65, Mehl, j j; Ee I G T zur Feststellung der Ade T E e T igfahr? (Termin P De (ngrus, Bes, Ertra N Baud E eis Es iber eine günstige Wendung in den sütafritete Gn Ron O pr HN N S it Maina de Bars 60, Pen L e E 31/16, Zinn 29,00, Kupfer 1860 N S. Ua 04 Aires 1b. Juli. (W. T. B.) Goldagio 113,50. . q, 18. Juli. . T. B.) Schluß - Kurse. 30% | d en, essere Meldungen aus Spanien bewirkt taaten R A U, , : er Werth der in der vergangenen Woche ausgeführten / Sähsische Rente 87,20, 34% do. Anleihe 98,70, Zei ( /o } der heutigen Börse allgemeine Befestigun j aan penz für Geld: Leicht. Produkte betrug 7162040 D l 9 l 20, ; 70, ee A E 0 : tigung und mäßig belebte 7 Ten ; g oll. gegen 9554 744 Doll, in der Tägliche Wagengestellung für Kohlen und Koks Kreditanftalt-9 R O, Mansfelder Kuxe 1318,00, iee Stena e a ea steigend; in Goldminen großes Geshät H MWaarenbericht. Baumwolle-Preis in New York &/16, do, | Vorwohe. n 199,70, Kredit- und Sparbank zu Leipzig 122,00, | - (Schluß-Kurse.) 30/0 Französische Rente 101,20, 40/6 Italie if , 1, n e Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gefellsch,

an der Ruhr und in Oberschlesien Lei ; eipziger Bank-Aktien 182,20, Leipziger | | jeitig gestellt D O am 18. d, M. gestellt 14 956, nit recht- S e Perl Arta O, Sächsische Boden-Kredit-Anstalt 127.00, Oblig 495,00 “40 Russen 89 10130" i os M erhagiel le Taback- L. T e ine déier 6 , y ollspinnerei-Aktien 170,20, Leipzizer Kan:maarn- E 30, 4 %/0 Russen 94 99,50, 330 2. AusgevoTe, ZUirelungen U. derg“. @ 7. Erwerbs- und Wirthschafts Spinnerei-Aktien 189,00, Kammgarnspinnerei d imgarn- | Nuff. A. —,—, 3 %/ Russen 96 —,—, 4%/ span. & lo 3, Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. c ent ras pee) irthschafts-Genofsenshaften. Berlin, 18. Juli. M ; : Altenburger Aktien-Brauerei 284.00, "Yaderealfinerte s Halle Alien E. Türken 23,00, Türken-Loose 127,20, ° n: außere Anl. 59,70, 4. Verkäufe, Verpahtungen, Verdingungen 2c. - ér nNFeiger. 9. Bank-Aubwa e c aeiad Königlichen Polhet-Präsidiuins, (Oöehste lid nledelesie Ps Per Straßenbabe 1 37.00 Eis i rasenbahn E Leipziger Elektrische B. de Paris 1084 00, G Pion rio LOE de Srance 4640, 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Betainlnans Doppel-Ztr. für: *Weizen'16,25 46; 14,80 4 * 35 %: | Deutid 37,00, Thüringische Gas-Geselishafts-Aktien 256,00, | Debeers 718,00, Rio Tinto, A, 1198 Stn erd. Lyonn. 955,00, . 1400 C 9 , ; 14,80 A *Noggen 15,25 6; | Deutihe Spipen-Fabrik 220,00, Leipziger Elektrizitäts 00" ,00, Rio Tinto-A. 1158, Suezkanal-A. 3595, Privat: J 1) Tätt. B. Nr. 3678 ü : - j j 14,00 M T Futtergerste 13,40 G; 1300 Hafer, gute | Sähsische Wollgarnfabrik vorm. Tittel u. Krüger 100. | a Ztalien 7, Wes Lordon f 35 29 Gt; Bl, 121B/is “Wel 1) Untersuchungs-Sachen. | „idi far aucl Stin ie Gielebee 27 M | o eraine Unsprihe midt erhob so ersolgt die | Amftgerihtobezirks Varibut Ae iet a Sorte {4,30 08 C Er ieh 14,40 ot; a uen „18. Juli. (W. T. B.) Börsen-SH lußberidt. B E n Lr N O E U SP Chèq. a. London 25,241, do. [29541] 2) Litt. C. Nr. 7108 über 119 M 61 A, aus- | CGintragung der AL a S onetcl daft als A a No ass. 15 zu Bad Harzs 3,50 M; Heu 6,20 4; 3,80 (A **Erbsen, gelbe '@ t; leum-Börfe.) Loko A0 Offizielle Notierung der Bremer Petro- Getreidemarkt. (Schluß.) W Huanchaca 53,00. K. W. Staatsanwaltschaft Tübingen. gefertigt für Hermann Rauchfufs und drei Ge- | Eigenthümerin im Grundbuch. burg zustehenden Berehtigung zum Bezuge einer 1000 44; 2500 6 SEpti etnen wee Sg ite Jum Kochen | Zum Börse) Loko, 680 Br, SYma l. Sthe feft. Wilcor in Tubs | pr. August 20,65, pr. Septbr. -Dajbr. 2085, pe. Novbreebr, 21/09: Die wegen Verlegung der Webrpslidht gegen den | (dn anu e Grevenbroich, den 15. Juli 1899. Brennbolzrente gus den Hertogliden Forsten rrfinfen 70,00 4; 30,00 Kartoffeln (neue) 14,00 k; 6,00, | Eimern 284-294 d. Speck. Fest Short clear middl, ‘loko | behauptet, pr Juli’ 4290, p Aqu a (r Dr 1440, Med galob ! Tuas aus Vega, Toerant Peod, am | 4 M andfelder Seetreises in Eibleben Nx. 10 609 Ea anae n NA ST G oa icde A Ua 1E i 20 N n Keule 1 kg 1,60 4; 1,20 4 dito Baudfleish | 264 A. Reis stetig. Kaffee ruhig. Bau E middl, loko | behauptet, pr. Juli 44,90, pr. August 44,65 pr. Septbr.-Dezbr 98 6 30. Ju 92 ver ängte Vermögen eshlagnahme i Ros Sa es in Eiéleben Nr. 10 j 1899, Morgens 9¿ Uhr, angeseßt. Unbekannte 4; 1,00 « Schweinefleisch 1 kg 160 6: 100 M | Upland middl. loko 314 4. : mwolle, Stetiger. | pr. November-Februar 28,65, Rübhsl «e LWezor. 20,60, wurde durch Beschluß der K. Strafkammer hier vom | Ube! 4 H, ausgefertigt für Christoph | [29536] dritte Betheiligte werden aufgefordert, ihre Ansprüche 8 Kalbfleisch 1kg 1,60 A; 1,00 A animelfteis( ie A e, Kurse s Effet e: aut A 73 Serdnen Carmen. pr. August 512, pr. Sept.-Dezbr 59 M A cu 5 Zuli 51, 14. d. M. aufgehoben. Krüger aus Jakshüß, Auf Antrag Herzoglicher Kammer-Direktion der | auf die Entschädigungsfumme spätestens in diesem 1,00 « Butter 1 kg 2,40 %; 200 #4 Eier 60 Si(4 | Wollkämmerei und Kamm i c LAD A 5 0/0 Norddeutsche | behauptet, pr. Juli 432, pr. August h S d Is Spirius Den 15. Juli 1899. : N der vom Königlichen Amtsgerichte in Eis- Forsten zu Braunschweig wird zur Auszahlung von Termine anzumelden, widrigenfalls sie mit ihren * 4,00 M; 2,40 M Ftarpfen 1 kg 200 4; 1,80 d Aale 1 k2 | Aoyd-Aktien 1214 bez ao gu : 1874 Gd. Norddeutsche | pr. Januar-April 3714. , pr. Septbr.-Dezbr. 38, Staatsanwalt (Unterschrift). e n am 3. Januar 1899 über fünf Kuxe des Berg- | Ablösungskapitalien Rechten ausgyesch!lofen werden und die Auszahlung

3 120 d Sander l E 260 65120 d Gub 1E | Damburg, 18 Zul (R E B Ch Wre. Hamb. | We Vier ((SHHUß) Bebaupket, 88 % loko 34 à 348 E E | S Tg B der Dn (U E E ae O | Gs, n E A io too B O A S | R O, P B 1,2, 1740 Bee IBN | ove Bm Dk ‘be be. Ggenber At, fo he tatt 9) Aufgebote, Zustell ten, aua (nlqy Maersel in Mart: | n Hue Harn E Bac a Pen Musen 60 Stü 12,00 46; 3,00 j 4750; rebse Sautd ley 1 s E Dan 3Zz, ¿pumb: Patetf. 126,50, | Januar 298, , . pr. September 312, do. pr. Oktober- ) 1 , ungen i G (Saft s e P Ls He enan Herzoglichen Forsten zu Brücken, Durchläfsen u. st. w. R. Wieries.

: / Y 10 M S L Ss A VET [T Verze C : wirt eten ZO pon der Zentralstelle der preußischen Land- | 87,00, 34% do. Staaitr. 100,60, Vereinsb. 17010 64h Edie ane: (3 Monate) 400 Ur 0, JS, Juli, (W. T. B.) Wesel a. Lond, und dergl. CUSa e GHAie E E u [28857] Aufgebot. Polizei: A dan Dl und umgerechnet vom Bali Le ür, res e MOS Wechslerbank 124,00, Gold in E: B Mea Bad m Berlin do. 45,85, [29453] Zwangsversteigerung. sind angebli verloren gegangen und follen auf Auf Antrag der in nachstehendem Verzeichnisse O Genannten werden

49 Seine I ei : 81,75 Br., 81,25 Gd Wb Hd SARÓE na: E E 6 1 Mus, 4 9/9 Stantazenis O R M Ar A Lee E E mat 5 Ms im A Siadt Lig Suarfafsenbuds A 108 3 L Ee Ie r A ei Anforde erheben wollen Melk z : f / c : ona isenbahn-Anleihe a A See n}. dbuhe von Ad Zand 1X Blatt Nr. 213 | 7" y . | Be Ar NE , } Udje, , :

E E 0E b ae 0 London furz 20,50 Br., R U ES A ¡Fon Ie ertr do. 4e Jopsolidierte isen Gu EOL A nals. G N a des geseßlichen Vertreters jener Personen, nämlich | aufgefordert, zur Verhandlung über ihre Rehte und Ansprühe im Aufgebotstermine, in welchem diese

e e l C E E , be on Sicht 20,52 Br., 20,48 Gd., | —,—, do. 5 0/9 Prä N e do. 35 °/0 Gold-Aulethe von 1894 tragene, zu Adlershof, Sedan 07 Beleadne zum Buche Litt. B. Ne. 3678 des Fahrsteigers Karl | spätestens anzumelden sind, Dienstag, den 9. April 1900, Vormittags D Uhr, an Gerichtsstelle,

Spiritusmarkt in Berki 18 Spiritu 20,507 bez., Amsterd ' (—e do. 5 9/9 Prämien-Anleihe von 1864 f ; eingetragene, zu réhof, Sedanstraße 27, belegene : ; i i ohne Faß mit 70 „« Abgabe w E ain T Zul, Spiritus [oko Oest L U Bkvl am 3 Monot 167,05 Br., 166,35 Gd., 167,00 bez., | Anleibe von 1866 254, do 40) von 1864 2913, do. 5 %/% Prämien- Grundstück am 25, September 1899, Vor- Stein in Eiéleben, zum Buche Läitt, C. Nr. 7108 | Burgstraße 11, 2 Treppen, Zimmer 2, zu ersheinen, widrigenfalls auf Antrag Don ben Muromatleea 0 e 3 Ps ch1 B: (R Börs.-Ztg.“ zufolge, Paris s A & A U a A Gd., 167,30 bez., | do. Bodenkred. 38/10 0 10 Pf rnbridie Dad Me e S ene 98 mittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- 2 S a N QuE A U b Eibe Dns A (8% todt erklärt werden und ihr Vermögen den Berechtigten

/ / Fe : / 4 81,10 Gd., 81,24 bez, St. Petersburg | St. Petersburger Diskontobank 6961, 55, Inteccct Bug erigalt 979, rit, an Geritsftelle hier, Freiheit 82a., Zimmer 2, | Fe Al O eTEN Tan IVS riloph | 0hue SIMEXNYEIT AUFATMANLIOTSEL IEEEns WEB,

Laut Mittheilung der £8 b ; 3 Monat 213,50 Br., 212,50 Gd, 213,25 bez., New f S . Seterbourger ViStontobank 6962, do. Internat. Bank 1. Em. 518, "; C (8 n n a Q S ' | Krüger aus Jackschüß, zur Zeit in Leimbach, zum b. die zu 2 Genannten ihre Ansprüche an das Vermögen der Verschollenen für verlustt erklärt rihtet dieselbe Mitte Se L e: Juli er- | 421} Br., 4,18] Gd., 4,204 bez, New VYork 60 Tage Si 17 RE do. Privat - Handelsbank L Em. 470, do. Privat - Handelsbank versteigert E Ps Sat 9 a 91'qm Kurxicheine des Kausmanns Anton Mayerfeld in | werden follen. s V | ai, niederlassung in Görliß, B entinertate + aa weitere Zweig- | 4,14 S 4,162 bez. : Ul DL., R aibaud Du, Bank für auswärtigen Handel 397, Warschauer | me dg fe at E O Ebe Vei Frankfurt a. M., vertreten durch die Rechtsanwälte Altenburg, am 12. Juli 1899,

Auf den Königlih württembergishen Staats- | 163. a Ne aEha Weizen matt, Hholsteinisher loko 159— Produktenm arkt. Weizen lok glaubigte Abschrift des Grundbuchblattes, etwaige Dr. Barth und Dr. Weniger in Leipzig, für kraftlos Herzogliches Amtsgericht. Abth. V. Personen und E s D Juni d. I. befördert 2562 261 | russischer E T Uran Sa M 155—164, | Hafer loto 4,25—4,35 Leinsaat loko 13.00. ‘ba f lok, gebibiasA arg Absätungen und andere das Grundstü betreffende Spark senbüch gi La Karl ind M iert, OA

Oen n & Güter gegen 2448 188 bezw. 645 685 im | Rübt L M Do LEOMTEr Ui, Werte Je Mailand, 18. Juli. (W. T, B) Ftalientsce 6 0/ Nackweisungen, fowie : bésoisdere! Kaufbedingüngen | SFa Cal Ger O e E I N bee elben Morat des Vorjahres. Die Einnahmen im Juni d im | Rüböl fest, loko 484. Spiritus rubia, pr. Juli 19, pr. | 100,174, Mittelmeerbabn £ (W. L. B.) Italienische 5 %/% Rente in der Gétitöschteiberei für Zwangg- | ateltens Un Aufgepoloterume am 17, November sih zusammen auf 4 074 700 (L, d. h. 9 unt d. J. stellten Zuli Aug. 19, pr, Aug.-Sept. 19, pr. Sept.-Oktbr. 183, g 175, Véittelmeerbahn 570,00, Méöridionaux 739,00, Wechsel auf T e M L T tit E Drang? | 1899, Vormittags LL Uhr, bei dem unter- ie L A Aft derselben See E big E S aaa, 3000 Sack. Petroleum fest, Standard it G, Al “B Wo! rge Ea 995, O Zuschlacs A a E Bunte Nr. 2, tee Be eßten Juni d. J. 12 257 200 (4, d. h. 537 730 & mehr wie 1898, Kaff Ote E T v Wi) enbabn beiruz ia be TA D EN 25. September 1899, Nachmittags A Uhr, | dilben vormulezen, widrizenfalls die Kraftlot

L : affee. (Nachmittagsbericht.) Good av S Meridtonal - Eisenbahn betrug in der 19, Dekad «Dep - f g V, | dieselben vorzulegen, widrigenfalls die Kraftlos-

Königsberg i. Pr., 18, Juli. (W, 28 Gd., pr. Dez, 281 200) average Santos pr. Sept. | 1. bis 10. Juli 1899 B Dcutie: (he G E an Gerichtstelle verkündet werden. j i Sparkassenbücher dia ais “oto es Mur Lte! L Mo P Bai | = Südermarti, (Ghtbnid ‘giiben Riltute T Boot | (03MM 1e a0 ire Se "1, uptne die Einnabme Reni der 10 S e 1 Ds Mei fol R entl 08 au —,—. erste i E R Basis 88 9/6 § i ; . 2 Lire. 3 N a Ei i ( . Ab, 1B, ci Z ; 1855 fe p Wo P Sale n D I | S 10a v Va 9B Due o, pes Dec | 1 Mo 1009 C (T E n ne p Boriiende u eder ae Kniglides Amtggarit d Bis | Se N Raw ot e g Be pu pr. fd. Zollgew. —,—. Spiritus pr. 100 1 100% loko | Pr. März 9 80, pr. Mai 9,871. Steti L E EL T0! ¿adrid , 18. Iuli. (W. T. B.) Wechsel auf Paris 25 Wird zut ZWeCe Der LITENTLIGIEN* QUIEQUNA An Ven L IOR Laa lad R do 2 | f 42,10 Gd. u. bez, pr. Juli 41,80 Gd., pr. August 4180 G Wien, 18. Iuli. (W. T. B) (S \ Lissabv 3; 18, Juli. (W. T. D) «Golkaaio go O Zimmerpolier Karl Wegel, jetzt unbekannten Auf- | [98856] Bekauntmachung E deine: 1 0 Dia Kellner 1840| 1873 aus 141 | Hutinacer Iolep) Fran

Danzig, 18. Juli. (W. T B.) Séeketidemarkt "Mei 41/5 9% Papierr. 100,50, do. Si ;) (SGluß - Kurse.) Oesterr, Zürich, .19, Juli. (W. T. B) Di E: enthalts, hiermit veröffentlicht. Die Fi S. G. Kau! 1 Mülhei d Ge Eau; R koa Drcede E

, L «e O, ¿ eizen . 100,50, do. Silberr. 100,30, Oefterr. ld ELITEN . T. B.) Die Betriebs-Einnahmen j 15. Jult 1899. Die Firma S. G. Kaufmann zu Nülßeim a. d. in Bayern resden. foto fa fab 10 f, da, (ndider bodunt ind weis 156,09 | 11922) 1B e greneareute 100.48, Nnggrilde Goldrente | sür ven Petsanonvertchr 1 083 000" (im Jur 1308 verle Klutb, Gerihtoschreiber des Kgl. Aintsgerichts, | Rubr Per o Last f Tat vas Aniachoi | | Cort ne, | mos 1830) i deo fee (98 [O Ar L

. i ; # L „2 ¡ 3, A: ß i - 2 = [ ner Cx S 1 ert a J Ì L E 7 elbît, 1 L

Hua a E Lag, do. Termin zu freiem Verkehr v, N Oesterr. Kredit B26 Unlonbaat ALLBO Qa Can A G rg 902) Fr., für den Güterverkehr 1285 006 [29454] des angeblich verloren gegangenen Blankoacceptes der E A E n P e V0 ; N è L ; j in 272.0 Lte Í ee 7 iltig 1 1 | . ; ; irma He Dean S zom 3. Juli F 5

ote. Bie i reha naue M freiem | Gusatbiermder 610,08, Wbettlkibi Bog Bet Ne 210, | pesgiedene Elmnahmen 102 000 (fm " Junt 1998 vorläufi bt uben der Witiwe ded Braumeisters Chr. | Hiters Hering Domsnorg au Epelderf pom I | 4 Runge, | lenburg | Sisuhimaier 1988)" 1972 A4 f 1708 \ E R E E

und polnischer zum Transit 103—105, do Termin pr e Oesterr. Staatsbahn 345,25, Laniki Tin E EDIRIN A 96 000, endgültig 96 668) Fr. ¡ufi S000 ar REN A T geb. Kruse, in Braunschweig, | F zahlbar bei der Rheinischen Bank vormals An Not Amerika maun Ln L

E S . Ul —, d0. G Y Les 929, mD. e Ó C0, mbarden 75,00, 1898 ; 99 T D A ; . gerin, wtder s L j l T Ad i lhei u , e : . i

Sn A I R & 0 70S L P IOR lum freien Ver- eron ee Ri 198,00, Alp „Montan 239/30, ob Bétfuaea s ¿Gala n E Son Die Betriebs- 1) den Brinksißer Julius Meyerding in Broigem, uis B tau L Ee, As D Langenleuba- | Dienstkneht [1839 1865 Hausbesiger GottfriedHeimer

(66600 g) T1200." baf tbe Tou e feine | Barifer Wedel 47,524 Napolcons 9 28 Mactacter ee gde | 1408 000, endgültig 1 391 199) Fr Denmah Ueberchuß im Zuni | 2) dessen Ghefrau, Withelmine, geb, Bobme, da- | gefordert, späteftens im “Aufgebotttermine am | 6| Rüger, August ‘Podelwig | Handarbeiter 1848| 1886 Auna verebel, Merkel, geche

132,00. Spiritus loko kontingentiert 60,75, nicht kontingentiert 40,75. Ea 1,274, Bulgar. (1892) 109,75, Brüxer 364,00, ' Tramway 989 792) Fr 000 (im Junt 1898 vorläufig 892 000, endgültig y wegen Forderung, wird, nahdem auf Antrag der Bri GEDEUn euie Boumttage B Uhr, seine U Ï Rügec, in Kauriß.

L „Stettin, 18, Juli. (W. T. B.) Spiritus loko ahr mi R e O Lausanne, 18. Juli. (W. T. B.) Vor dem L i | Klägerin die Beschlagnahme der den Beklagten ge- wit ricenfalla vetselhe für kraftlos ‘erthei werben wird: Ti ies Aus ileub e 1842 1859 Hausbesi Ad

O ua ind weis der dsterr.-ungar, Bank vom 15. Juli, Ab- | haben heute die Verhandlungen über den Reku1s der Nox dostb an y hörigen Grundstüde, als: N KiLbin CMithenaden dd: SUN 1800, (nte L Ee Be E S Vhiems in Saccelente- 84 0a L-Pfvbr. Lite: A, 9685, Breslauer Liotrtablenr 128; | 666 261 000 Abn. 8 791.000, Sülberfurant “127 361.000 Bun! gegen den Beschluß des Bundedraths, betreffend Fesisezung des An: Mösche" S a 0A Me Königliches Amtsgericht. Sat Stlevethain E

é dk 89, Bre c ontobank 121,95, | « i . VOO , l & un. T T É ' E | Ne 4 ds e“ zu anno L qm, , E c . Ner S E 1B D EGEE D aniexei ¿LACTO, Wesel 25 b7d 000 Abn, ‘6b4 000 Dun, E aon, zahlb. das Bundébgetidt bas L L bie Beurch wies / Wie des E S der Karte „vor der [29537] "Aufgebot, GERMLINAE 4 R K Pa Ste Gi ¡(OU, Vonnersmar 217,25, Kattoroißer gb , ortefeutle 16 : bn. A j e ch M Oaurechnung i; iese“ zu 1 ha a 30 qm, N „Zusgebot. . Dhetdlet Rd En Oberscbles Fileo Beit aft. 178, h: 145288 096 MEREE n A L Ms 000, Hupotheken-Darlehne Bceheflerand: sd, R anang Forst E es 2 der Vet Plan Nr. 28 zu 42 4m, ita A Tr Mas A Met / Redakteur |1840 nes ar Derselke. Y A1 f - _P.-D. 204,00, Opp. Zement +5» R F R m Umlau 000 Zun. ; elen, das roißemer Feldmark, üttenrode hat das Aufgebot des Hypothekenbrie\e Se è e Sit Zem. 204,00, L.-Ind, Kramsta —,—, Schles. liede 49 L Ti L Mee 62 220 000 Zun. 8 439 000. E L alboner Betti “E Er e iciang Se vom Betriebe 4) des Anbauerhauses No. ass. 87 in Broigem, | vom 3. August 189, inhalts dessen ein Hypotheken- Mina Cl LERO A E imo g m ha arn g 82,00, Kok N: nfh.-A, —,—, Laurahütte 260,25, Bresl. Selfabr. Frübjahr  G t. Weizen pr. Herbst 8,54 Gd., 8,55 Br., pr. | Bahnanlagen Guttebetlen ofe r G ns und „Verbesserung der 5) des Anbauerwesens No. ass. 23 in Broizem, | kapital zu 1200 # aus dem Kaufvertrage vom L ara i; darbeiter [1842 D Posern, in Löhmigen.

T ofs-Dbligat. 101,00, Niederschles. elektr. und Kleinbahn- | 5 ch «_—e— Br. Roggen pr. Herbst 6,99 Gd., 7,00 Br. | wesentlihe Verbess d ern dadur eine Vermehrung oder zum Zwecke der Zwangsversteigerung dur Beschluß | 22. März 1893, unverzinslih und zahlbar 6 Monate Pöpel, Johann | Gleina | Handarbeiter 1874 Pauline verehel. Göpner, efellshaft 90,25, Gellulose Feldmühle Kosel S per Frühjahr Gd., Br. Mais pr. Juni- e 22 A Berbesserung der bestehenden Anlagen im Interesse de M: 9 ü ie Eintragung | na ündigung, im Grundbuwe von Hüttenrode geb. Pôpel, in Großstöbniß.

[eftrizit¿ sel 176,50, Stlesishe | B p ti-Juli Gd., Betriebes herbeigeführt wird. Die ! sse des vom 6. Juli 1399 verfügt, auch die Eintragung | nah Kündigung, G L i A : ils 0 tâts- und Gasgefellshaft —,—, Oberschlesishe Bankaktien 7 LERS pr. Herbst 5,81 Gd. 9,82 Br, daß zum Anlagekapital L ch Anl Nordostbahn ist der Ansicht, j dieses Beschlusses im Grundbuche am felbigen Tage | Bd. I Bl. 96 unterm 3. August 1894 für ihn ein- Adam, Hermann | Langenleuba- Mühlknappe |1842 1870 Anna Marie Ernestine, ver-

‘Produkt iri Ungarische S i N Ubr 50 Minuten Vormittags. (W. T. B.) | gehören nämli hr rnager: Mie re vage im weiteren Sinne erfolat ist, Termin zur Zwangsversteigerung auf | getragen worden ist, beantragt. Der Inhaber der ÜUr- E V E Berbraug Ls Cu Ma erd, Spiritus pr. 100 1 100 % ext. 50 M Feaniósen a E a s en O Desterreichifche Kreditaktien 379,40, Geldbeschaffungskosten bei Emifsione i v rungen ¡weitens j den 23, Oktober 1899, Nachmittags 5 Uhr, | kunde wird aufgeforvert, 1pátestèns in det auf den Seifarth Nobi Strumpf 1857 Zi wt ata Bernhard

1)8abgaben pr. Juli 61,00 Br., do. 70 Verbrauchsabgaben D i 2,00, Lombarden 75,25, Elbethalbahn —,—, Oesterr. | drittens Kursverlust | tonen von Aktien und Anleihen, vor Herzoglihem Amtsgerichte Vechelde {n der | 26. Januar 1900, Vormittags 10 Uhr, vor Seitfarty, obiß rumps- mmermann ernhar pr. Mil 41,00 Br. : Vlerrentte 100,90, 4% ungar. Goldrente 119,00, Oesterr. Kronen- | für Brücken, Straßen a Anleiben, viertens die Subventionen Eggeling'\chzn Gaftwirthschaft zur Rothenburg bei | dem unterzeichneten Gerichte anberaumten Aufgebots- Uit wirker Hoppe in Gerstenberg.

7 agdeburg. 18. Juli. (W. T. B.) Zudckerbericht. Korn- Se Ne in 2 Ungar. Kronen - Anleihe 96,45, Marknoten 58,92% | Gründungskosten nur i s G cit L E - Das Bundesgericht läßt die Broitzem angeseyt, in welhem die Hypothekgläubiger | termine seine Rechte anzumelden und die Urkunde MEFautye " Kellner 1874 Derselbe. zuder exkl. 88% Rendement 11,30—11,40. Nachprodukte exkl. 75 0 anèveretn 272,0, Länderbank 241,75, Buschtierader Litt. B. A ur insoweit zu, als sie zur Ermöglichung der Bahn- die Hypotbekenbriefe zu überreichen baben. vorzulegen, widrigenfalls bie Kraftloserklärung “der Johann Ernst Rendement 9,15—9,40. Ruhig. Brotraffinade I. 9 2 : Brot E —,—, Türkische Loose 63,40, Brüxer tai ‘Mies gaufen Ri waren oder für diefelbe Verwendurg fanden. Die Vechelde, den 13. Zuli 1899. Urkunde erfolgen wird. Oehme, Rußdorf aa 1881 aus St. Strumpfwirker Friedrich cgffinade U 28,00. Gem. Rande mit Gab 26,796.26 Gem. | hae 18 Bri L B) Wetreidemorti, Wehen | Len witd abgewiesen, weil fle nur die Finangdetwatung tes Unfer E A Se E O E P A E f. a. B. Hamburg pr. Juli 10,5 N, ransito | [oko flau, pr. Oktober 8,40 Gd, 8,41 * A E etzen | nehmens und nicht die Bahnanlage als solche berü j ap S Ld i t Nord-Amerika 10,574 Gd., 10,60 Bro ag “erc rge s r R r gr aus 6,71 Gd., 6,72 Br. Hafer pr. Qltober 648 Gt L es af nano eter werden fo E A E Interesse [29455] er B Köhler, Wilchwiß | Dienstmagd 1856 aus Auszügler Gottfried Köhler Dftober-Dezeber 9,55 Öb, 960 Be po Sen Br hr | pr. Aug. 4,69 Od, 4,71 Br,, pt. Mai 1900 474 Gd, 4,76 Br. | Amster 188 In der Zwangsvollftreckungsfahe des Maurer- | [99539 Aufgebot Fiedler, j 1806 0s nile Genest 9,75 Br, Stetig. ' - } Kohiraps pr. August 12,25 Gd., 12,35 Br. / Nuss N 189 4 631 2 Bul (W. T. B.) (Sluß-Kurse.) 4 9% meisters F. Sötter in Delligsen, Klägers, wider den e L beiter Geor g 7 ¡u Ahlbershausen hat Er, ven Dan arrenes B V Seen S Frankfurt a. M., 18, Juli. (W. T. B.) Sghluß-Kurse. | 920 London, 18, Juli, (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) Englische | Anl. 424, 5% garant, Tr: holl. Anl. 944, 5 0/9 garant, Mex. Eisenb. Anbauer L. Wolff daselbst, Beklagten, wegen For- | 43 Aufgebot “fol ender beiden zu seinen Gunsten aura c onaiZg S N ond. ANlel 20,485, Pariser do. 81,133, Wiener do. 169,52 9/0 Konf. 1064, 3 %/% Reichs-Anl. 89, Preuß. 34 9/4 Kons. 98 T, 9 /0 garant. Tranévaal-Cisenb.„Dbl. —,—, 6 0/9 Transyaal derung, werdeh die Gläubiger aufgefordert, ihre For- | °"4 tellt g Ö : i Gleina.

Pola Mein A. 90,00, 8/0 Hessen v. 96 86.89, Italiener 94,20, 3 9/9 6 3/0 Arg. Gold-Anl. 924, 44 0/0 fuß. Arg. —, 60/6 fund. Arg A | Tonn Tg oten 69,3%, Russ, Zollkupons 1924, Wechsel auf derge anla Añgabe des! Dittges ‘t Kipiial, | 0 Pun L Le Bruabbulé vou Ablbertbcdsènil - | Welt M Ain R Se in Paettvorf b. ort. Anleihe 25,30, 5 9/ amort. Rum. 100,10, 49/6 russische K 3, Brasil. 89er Ank. 63, 5 9/9 Chinesen 984, 34 9/9 Egypter 1014, R, ; insen, Kosten und Nebenforderungen binnen zwei S N : ; c GIENAUT DOTEN A E E A D En N 100,60, 4 oe Duff, 1894 19000” 16 Eee! 59 49 side Ron. | 4! unif. bo. 1068, 84 9/0 Rupees 662, Ital. b 9s Rente 994, 60) | Novle pr Mie eien auf Termine geschäftelos, do. pr. Wachen, bei Vermeidung des Aus\Wlufses hier anzu { Hand T Artikel 2 ibetarisgten Forderung in Obhe Sie

23,00, Unif. Egypter —,—, 69% tons, Mexika 106.20" konf. Mex. 1004, Neue 93 er Mex. 1004, 40/6 89er Russ. 2.S. 1011, ovbr. —, pr. März —. Roggen loko —,--, do. auf Termine melden. Zur Erk1ärung über den Vertheilunatplan eingetragenen hypothekarishen Forderung in Höhe Thurm, Wilchwißz Ockonom in den 60er Schneider Karl Bernhard S v M ermer O Reichsbank 154,50, * Harmstädter 15150. Su Bouer out Konvert. Türk, 221, N 49% Trib. Anl ge e der Oftober 136,00, do. pr. März —. -Rüböl loko —,— sowie zur Vertheilung der Kaufgelder wird Termin A Ne i fn Weiubbiite von Shlarpe N I ualo Ds s E

onto-Komm. R omanb, 12, : . 99, . pr. i) i r d : z O E e 0 gOreddner Bank 164,70, Mitteld. Kredit | (neue) 80, Rio Sints 00e Wt Bes neue 294, Incandescent Java-Kaffee good ordinary 263. Bancazi ; auf den L. September 1899, Vormittags | aud 11 Artikel 18 unter Nr. 3 bezw, Band I1I Zimmermaun, | Altenburg | Seilermeister 1881 aus Rechtsanwalt, Geh. Justizs Kreditakt. 936,70, Adler Fibrrad "ogs oma, E 9 Oeft. | Chinesen 833. We Sseladtiebule a euiSe pie n 273, Neue Brüssel, 18, Juli. (W. T. B.) (Sbluß- Kun) C tit e On vor he g E 6 t E Erie Artikel 25 Abtheilung Il1 unter Nr. 6 eingetragenen Friedrih Franz ¡ Nord- Amerika rath Hase in Altenburg. Schuckert 243,10, Höchster -mérde x di 403,00 Bo umer Gußstabl 12,24, Paris 25,47, St. Petersburg 241 3 Ge Mj S, MOIEN 22 976, Barsher Wien - Türken Litt. O. 26,50. Türken Litt. D. hiermit drgctibüte walbae: T A 7161 Ae Bde rNta 14 MASE O APINEIREN S Os ME Ned A perik De ink e ine 28h Ea,

B n die Bank C : 2,974. Warschau-Wiener 6754, Lux. '€ A Frits ‘r gestellten Nord-Amerika nkler in Löhmigét. * anf floffen 184 000 Pfd. Sterl. Antwerpen, 18. is (W. P 27 rt Greene, den 7. ehe E ert beantragt. Der resp. die Inhaber der Urkunden Albrecht, Altenburg Matrose 1881 aus Eya, verw. Albrecht, geb. LLEe Perzog M L EEL werden aufgefordert, spätestens in dem auf Montag, Friedri Moriß Liverpool Thieme, in Altenburg. , U Justine, | Zschernißsh 1850 Handarbeiter Melchior Heßel-

265,00, Westeregeln 217,50, Laurahütte 260,40, Gotthardbahn 14 r 14 4 V, 2,50, À A Mittelmeerbahn 107,20, Privatdiskont 33. % 0/9 amort. innere de S E, Dad 1919 Len, d Weizen träge. Roggen behauptet. Hafer fest. Gerste behauptet h : ge, Rüben-Rohzucker Petroleum. (Schlußbericht.) Raffiniertes Type weiß loko N ute: i P Ee e G arbei 2A A Tanz, Justine, | SGhernizl ndatbelter Melchior Hehel j y ! eb. Heße ( x T Rechte anzumelden und die Ur- G zul n

Mexikaner 3. Serie —,—. Gffekten-Sozietät. (Schluß.) Oesterr. Kredit-Aktien 236 80 105 stetig. Chile-Kupfer 764, pr. M ften l : ; j 36,80, ; N s, pr. Monat 77. 18x bez. u. Br., pr. 413.00, Deutsche Bart 208.20 Me See ra Wottbärdlibn } 10 000 H M AT Spekulatio ua. U Le Ua} 19 Br. Fest ‘V SBmalz pr, Jul Gg N NOME u Aufgebot. Assistenten Walter | gebotstermine ihre ; mölln. 16890, Beel. Dandelsael, 171,70, Bocbumer Gubst. Ga Middl. amerikan. Lieferungen: Stetig. Juli-August 31/e« Verk& ses: dbu Da D i En U « (M T: D): Die Mine Brafsel zu Königsberg | Pe, witd der Inhaber det der Urkunden eriolzen wid. S Friezri Wilhel n E bder “Zabre aczzann Daunmann in eis munder Union —,—, Gelsenkirchen ——— Gerte 200.00, HULL | preis, August-September 36/64 do, September-Oktober s1/e4 do, | im Monat Juni 1809 15 006000 Gel ellfchaf t betrugen angebli verloren gegangenen Guthabenquittungs- | * 16lar, den 14, Juli 189 Alba i i 870 aus cher Julius Seifacth in —,/—, Laurahütte —,—, Portugiesen 25,30, Italie Mitta l ernia | Oktober-November 314/e4 do., November-Dezember 318/ /e4 do, | im Monat Juni 1899 18000000 Piaster gegen 16 000 000 buches der Credit esellschast u Königsberg i. Pr REATe Me O Sea Weiidaeni Boitirier rgen O tew Yorl A O —,—, Schweizer Zentralbahn 143,00, do. Nord ba elmeerb, | Dezember-Januar 313/64 do., Januar-Februar 313/64 d F mes reis, } Piaster in der gleichen Periode des Vorjahres. (Eingetr: G h ch i beschr. Haftpflicht) ASN.2 Mee on ü ü 1880 aus ubbes nion 82,00, G (00, do. Nor ostbahn 97,80, do. | 314/44 Verkä i8 “März? uar 3/4 do., Februar-März New York, 18. Juli. (W. T. B. 5 ngetr: Genossensh. m, unbeshr. Daslpsti E Ee Haudsotte, Stünzhain | Mühlknappe 1880 aus Hausbesitzer Valentin Haus- 86,80, 69% E T S E Un Mai S B D Vettiuftnrds 31%5/e4 Käuferpreis, April- | mit durchweg trägem Geschäft, später trat Ibeilieiie Mat Nad s B E E ble tb Hue [29460] Oeffentliche Ladung. Ecnst Emil Painesville, otte in Pôppschen. m —,—, Sudckert —,—, Northern —,—, Édison —, d o bpuriinds Getreidemarkt. Weizen 1 sh., weißer # h. niedri und die Tendenz war lustlos: Der Schluß blieb ruhig. Der Um- spätestens “im Aufgebotstermin, den 17. April | Bei der Anlegung des Grundbuchs für die Ge- Lake County, Elektrizitätsgesellshaft —,—, elios —,— Nationalbank Nene | d, niedriger. L Î E E u A ktien betrug 264 000 Stück. : : 1900, Vorm. 10 Uhr, bei dem unterzeichneten meinde Wevelinghoven hat die zu Wevelinghoven Staat Ohio Pas Loo Adler & Spauier 59,60, Höchster Farbw. —,—, Türken- CLATOES g Bei Eröffnung ruhig. Weiße Jorca | Penny, | und fet mg pra: 1 er (ias stetig mit niedrigeren Preisen Gerichte anzumelden und das Buch vorzulegen, | unter der Firwa O Le Se e Nord Amerika Cal ai S , B A ": , n 9 | y gt, . L J « j 44 A S s D Jute —,—, 21 154 Ballen Lire as A theurer, andere unverändert. | Marktberichte, günstiges Wetter und dfinstige Satt ibe e "Bl obriGe bes s A AgOD, t ulirteds venn E Sitte, Flue @. Nr. 126 Im Häusches- Löffler, Franz Tegkwip | Handarbeiter (1852/ 1883 Gutsbesißer Ernft Theodor “pr. Juli 50,10. : «L B) Rüböl lofo 51,50, Manchester, 18. Juli, (W. T. B,) 12r Water Tayl zogen die Preise an, da die Exportnachfrage zunimmt und die Baissiers Königl. Amtsgericht, Abth. 8 bend, Gatten, groß 72 qm, im Grundbu einzutragen. Junghanß in Rasephas. Elberfeld, 18. Juli. (W. T. B) V 20x Water Leigh 54, 0r Water courante Qualität 54, 30e Wet: | fecen, fowie auf bedeutende Entnahmen, Die Preise für Mais Martin Im Kataster ist als Gigenthümer Kar, Kie, Fut" B | prozentigen Elberfelder Stadt-Anleih É der neuen vier- | beffere Qualität 68, 832r Mok courante Qualität 6, 40r M V r ogs s ab im Einklang mit Weizen, sowie auf Liquidation, HEECESS nann zu Mörs, eingetragen, Die unbekannten Srben Altenburg, O Rie von 25 Millionen Mark wird cin Hebemnaltinekontortiue beit ent Be 61, 40c Viedio Wilkinson 74, 32r Warpcops Lees 64, 36c "o Schluß-Kurse) Gel taxd der Ernte und bedeutende Ankünfte. | [6656] Aufgebot. deeselben werden behufs Geltendmahung etwaiger Serichtosrelbérei, ves Déczoglihen LWlngtid, Bde Ey | , eyend . Warpcops - Rowland 6, 367 Warpcops Wellington 7, 40x Double ! für andere Sicherheiten 4, M S C r S E ry ka e Spartaflenvices M [De pat, p enthumbanprlhe T e aas O Uh A 1 E, 1 . 6) , ,

kishe Bank, v. d. Heydt-Kersten und Söhne Gl E , h asgow, 18. Juli. (W. T. B. 60 Tage) 94?/ (W. T. B.) Roheisen. Mixed numbers Berlin ( 607, Canadian Pacific Aktien 963, Zentral Pacific | New York 7,70, do. do. in Philadelphia 7,65, do. ne (in Cases) | der Eingänge und günstiges Wetter im Nordwesten; später befestigten S ch dieselben auf Deckungen der Baissiers. Der Handel in Mais

2,80 2,40

O

Betrag LegteNachricht| des

Ver- des mögens Antragsteller. Aufenthalts in Mark

Namen | der Geburtsort

Verschollenen

Laufende Nr. Géeburtsjahr

p

€)

L T T a S M L arie R E T 3 E Cd - d itr 2d O T g E t trn r L eat iwa

D ad E Da! Z tein Pt r git mil gran arr eo dip aregeti els