1896 / 131 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichs-

M 1318.

Der Inhalt dieser Beilage,

Das Central - Kerlin auch dur die öniglih

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Geno Bekanntmachungen der deutsdcn Eisenbahnen enthalten sind, erscheini auch in einem besonderen B

Central-Handels-Register

ndels - Register für das Deutsche Reich kann durch alle oft - Anstalten, für Expedition des Deutschen da H Y : i

Vierte Beilage

Berliu, Mittwoch, den 3. Juni

att unter

« und Königlih Preußischen Staats-

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und ENbeitäeselsceften auf Aktien werden nach Eingan S von den betr. Gerichten unter der Rubrik es ißes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königreich Württemberg und dem roßherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzi E Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiten ersteren wöhentlid, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli.

Aachen. e {15061] Unter Nr. 1699 des Prokurenregisters wurde die dem Willy Jungschlaeger in E für die Firma „Kochs:Scheuren““ daselbst ertheilte Prokura ein- getragen. Aachen, den 1. Juni 1896. Königliches Amtsgericht. V.

Anklam. - (1506) In unser Galas ift beute zu Nr. 36

bei der Firma Albert ch & C°_ zu Anklam

eingetragen : die Firma der Gesellschaft ist in „Unu- flamer Eisenwerk, Albert Marsch «& Co“ geändert, und ist nachträglih au den Gesellschaftern, ormern Ernft Behr und Carl Seidler, beide zu nklam, die Befugniß ertheilt, die Gesellschaft, und ¿war jeder selbstständig für sich, zu vertreten. Arfklam, 26. Mai 1896. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Sandeclsregifter {15317}

des Königlichen Amtögerichts x zu Berlin.

Laut Verfügung vom 29. Mai 1896 ift am 30. Mai

1896 Folgendes vermerkt :

In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 5211, wofelbst die Handelsgesell\aft:

Bessersche Buchhandlung (W. Herz) Wilhelm Hers

Der Fabrikant Ernft Meyerheim zu Berlin ift in das Handelsgeschäft des Fabrikanten Her- mann Meyerheim zu Berlin als Handelsgefell- schafter eingetreten, und es ist die hierdurch entstandene, die unveränderte Firma führende Handelsgesellshaft unter Nr. 16 280 des Gesell- shaftsregisters eingetragen. Demnächst is in unfer Gesellschaftsregister unter Nr. 16 280 die offene Handelsgesellschaft : j _HS. Meyerheim « Sohn mit dem Siye zu Berlin, und sind als deren In- haber die beiden Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 12. Mai 1896 begonnen. Fn unser Firmenregister if je mit dem Siye zu Berlin : unter Nr. 28 360 die Firma : Ludwig Flörecke Nachf. und als deren Inhaberin Fräulein Bertha Schunagis zu Berlin, unter Nr. 28 361 die Firma: M. Schremmer und als: deren Inhaberin Frau Kaufmann Marie Louise Schremmer, geb. Sneider, zu Berlin, eingetragen. er Kaufmann Oscar Grün zu Berlin hat für sein hierselbft unter der Firma :

. Grün betriebenes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 15538) dem Kaufmann Gustav Levy zu Berlin: Prokura er- theilt, und ist dieselbe unter Nr. 11 555 des Pro- kurenregisters eingetragen worden. : j Gelöscht ift: Firmenregister Nr. 26 290 die Firma: : GRLS Philippi. Verlin, den 30. Mai 1896. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90,

Bernburg. [15063] Handelsrichterliche Bckanntmachung.

Im hiesigen Handelsregister Fol. 437, woselbst

die offene Handelsgesellschaft „Zuckerfabrik Hohen-

; CBessersche Buchhandlung) mit dem Site zu Berlin vermerti nebt, getragen: _

Die Hantdelsgesellschaft ist dur den Tod des Verlagsbuhhändlers Hans Adolf Herz aufgelöft. Der Verlagsbuhhändler Wilbelm Ludwig Herb i Berlin seyt däs Geschäft unter unveränderter

irma

cine

erxleben, von Krofigk, von Alvensleben & Comp. in Hohenerxleben“ geführt wird, ift auf Verfügung vom heutigen Tage Folgendes eingetragen worden : -

Rubr. 11. Der Kammerherr Gustav Adelph von Trotha auf D ist seit dem 1. Mai 1891 aus der offenen ndetlsgesellshast au8gesieden

Demnächst i| in unser Firmenregister unter Nr. 28 358 die Firma:

Befssersche Buchhandlung Œ. Ser) Wilhelm Hertz

: (Beffersche Buchhaudlung) mit dem Sigze zu Berlin und als deren Inhaber der Verlagsbuhhändler Wilbelm Ludwig Herb zu Berlin eingetragen worden.

In unser Gefellschaftsregister ift unter Nr. 11 057, woselbft die Handelsgesellschaft

j j F. Louis mit dem Sitze zu Berlin vermerkt stebt, einge- tragen: _ Die Gefellschast ist dur den Tod der Gefell- schafterin Wittwe Wilhelmine Emilie Bertha Louis, geb. Gläser, aufgelöst.

Der Kaufmann Ferdinand Heinri Eduard Louis zu Berlin seßt das Handelsgeshäft unter unveränderter Firma fort.

cf. Nr. 28 359 des Firmenregisters.

Demnächst if in unfer Firmenregister unter Nr. 28 359 die Firma: 2

« Louis . mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann und Hoflieferant Ferdinand Heinrich Eduard Louis zu Berlin eingetragen worden.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 15 214, œcjelbst die Handelsgesellschaft:

; F. Schönemann mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : \

Der Privatmann, frühere Verlagsbuchhändler Hermann Julius Meyer - ist aus der Handels- gesellshaft ausgeschieden.

Die Gesellschafter der hierselbst am 1. Mai 1896 begründeten offenen Handelögesell sind Carl Philipp & Co. in

der Kausmann Carl Philipp und der Kausmann Hugo Philipp, beide zu Berlin. Dies ift unter Nr. 16 279 unseres Gesellschasts- registers eingetragen worden. unser Firmenregister ist unter Nr. 2822, wo felbst die Firma: Albert Müller mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : t S „as RbelgelMae ift durch Vertrag auf den Kaufmann Nobert Müller zu Friedrihsfelde bei Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche Nr. 28 357. Demnächst ist in unser Nr. 28 357 die Firma: Albert Müller mit dem Siye zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Müller zu Friedrichsfelde bei Berlin eingetragen worden. In unser Firmenregister is unter Nr. 17 249, woselbst die a: lci Wes » Meyerheim «& Son mit ben Sie ju Berlin vermertt fleht, getragen:

Firmenregister unter

eine

fort. Vergl. Rr. 28 358 des Firmenregisters. |

dahier i daß nur genannten

Beruburg, den 27. Mai 1896. j Herzogli Pa Ae Amtsgericht.

eling.

Breslau. Bekanntmach _In unser Gesellschaftsregister ift heute bei Nr. 2 die durch den Tod des Kausmanns Ernst Friedländer hierselbst erfolgte Auflösung der offenen Handels- gesellschaft Joseph Stern und in“ unser Firmen- register Nr. 9334 die Firma Joseph Stern hier und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Wall- fish hier eingetragen worden.

Breslau, den 28. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht.

ung. O)

Bresiau. Bekanntmachung. {15064] In unser Gesellschaftsregister if bei Nr. 2775, betreffend die hier unter der Firma J. S. Melz bestehende ofene Handelsgesellschaft heute eingetragen

worden : Die Handelsgesellschaft is dur gegenseitige Ucber- einkunft aufgelöst. Breslan, den 28. Mai 1896. Königliches Amtsgericht.

Burg, Bz. Magdeburg. [15066) Unter Nr. 133 des Gesellschaftsregisters wurde heute eingetragen die Firma Lante & Bültemaun E dem Site zu Burg und als deren Gefell-

after: 1) der Zigarrenhändler Carl Laute, _ 9 der Shuhmachermeister Wilhelm Bültemann, beide in Burg. Die Gesellschaft hat am 30. Mai 1896 begonnen ; zur Vertretung derselben if jeder Gesellschafter für fich berechtigt. Burg, ven -1. Juni 1896.

Königliches Amtsgericht.

Charlottenburg. [15067]

In das Firmenregister ist heute bei Nr. 407 cin-

getragen worden, daß die Niederlassung nah Berlin

verlegt und die Firma Detmold Löwensteiu hier

erloschen ist.

Charlottenburg, den 29. Mai 1896. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Charlottenburg. 15297] In das Firmenregister is heute unter Nr. 638 die Firma A. Siemens mit dem Sigze zu Char-- lotteaburg (Hardenbergstr. 40) und als deren In- haberin Frau Alma Siemens, - geb. Behm, eberida eingetragen worden.

Charlotteuburg, den 29. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Franksurt, Main. [15068] In das- Handelsregister is eingetragen worden : 13 508. J. M. Andreae. Den Kaufleuten Carl Agrell, Georg von Reineck und Gustav Geyer i in der geife Prokura ertheilt worden, Carl Agrell mit je einem der beiden anderen Prokuristen die Firma gemeinschaftlih

zei

net.

dem Tit

Bezugspreis beträgt | # 50 Z für das V Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile

13 509. Gebr. Löwenthal. Die Handelsgefell- schaft ¿st dur den Tod des Gesellschafters David Löwenthal aufgelöst worden, das Handels- geschäft auf den Gesellschafter Adolf Löwenthal dahier übergegangen, der es unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fortfübrt. y

13 510. M. M. Kanter. Die Prokura des Kaufmanns Moritz Prager ist erloschen.

13 511. Christian Mager & C°_. Das Han- delsgeshäft ist aufgelöst. j) ;

13 512. A. Büschel. (Zweigniederlassung.) Die Prokura des Chaim Schäfer ist widerrufen und die David Büschel ertheilte Kollektivprokura in Einzel- prokura verwandelt. 0A

13 513. C. Ash « Sons. Unter dieser Firma ist dahier eine Zweigniederlassung der im Handels- register Königlichen Amtsgerichts zu Berlin mit dem Siß daselbft unter gleicher Firma eingetra-

enen Handeltgesellshaft errihtet worden. Die Ge- sellichast hat beaonnen am 17. Januar 1892. Die R sind die Kaufleute William Henry Ash und Claudius Johannes Ash, beide zu London. Kollektivprokura is ertheilt den Kaufleuten Bern- hard Putter und Armand Crahé, beide zu Berlin.

Frankfurt a. M., den 29. Mai 1896.

Königliches Amtszericht. 1FV.

Gera. [15069]

Auf Fol. 63 des Handelsregisters für Gera die Firma Erusft: Friedrih- Hofmann jun. in Gera betr., i beute verlautbart worden, daß dem Alfred Georg Swlegel in Gera Prokura ertheilt worden ift.

Gera, den 30. Mai 1896.

Fürstliches Amtsgericht, Abtblg. für freiw. Gerichtsbarkeit. Gerhardt.

Schles, [15071] E Bekanntmachung. In unfer Firmenregister ist heute die unter Ir. 480 eingetragene Firma: e-Nofhenunrgeer Wollwäscherci von Carl Heine“ j Inhaber: verwittwete tab Emma Heine, geb. Freytag, in Neu-Nettkau gelöscht worden, da- gegen in unserm Gesellschaftsregister unter Nr. 144 eingetragen worden die Gesellschaft: „Rothenburger Wollwäscherei von Carl Seine“ als deren Siß: Neu-Nettkau bei Rothenburg. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: - Die Gesellschafter sind: Ï a. die verwittwete Fabrikbesißer Emma Heine, geb. Freytag, z Þþ. der Kaufmann Hugo Heine, beide in Neu-Nettkau. E Die Gesellshaft- hat am 27. Mai d. I. begonnen. Grünberg, den 28. Mai 1896. Königliches Amtsgericht. IiI.

Grünberg, Sckles, [15070] Bekanntmachung.

Sn unserm Prokurenregister ist heute unter Nr. 92 die Prokura des Kaufmanns Hugo Heine in Neu- Nettkau für die unter Nr. 480 des Firmenregisters eingetragene Firma: j Nothenburg’er Wollwäscherei vou Carl Heine gelöcht worden.

Ss: den 28. Mai 1896.

öniglihes Amtsgeriht. III.

Grünberg,

Guben. j: [15072] Laut Verfügung von heute ist in unser _Firmen- register unter Nr. 446, woselbst die Firma Theodor Levy zu Guben vermerkt steht, eingetragen: Der Kaufmann Paul Falk Levy in Guben ist in das Hantdelêgeschäft des Kaufmanns David Theodor Levy in Guben als Handelsgesellscafter eingetrêèten und es ist die: nunmehr unter der Firma Theodor Levy bestehende Handelsgesellschaft ‘unter Nr. 153 des Gesellschaftsregisters Se

Demnächst ist in unser Gesellschaftéregister unter Nr. 153 die-Handelsgesellshaft Theodor: Levy mit dem es zu Guben und sind als deren Gesell- {after die beiden Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft. hat am 23. Mai 1896 begonnen. Die Prokura des Paul Falk Levy für ‘die erste genannte Cinzetsirma ist erloshen und is deren Löschung unter Nr. 95 des Prokurenregisters erfolgt. Guben, den 30. Mai 1896.

Königliches Amtsgericht.

Hamburs. [15080] Eintragungen in das Handelsregister. fisch KexteS efich A stalt i reu e Renten-Verfichernugs-An in Pre Die Gesellshaäft- hat die an Carl Ludwig Certy, in Firma Joseph: Corty & Co.,

und an Joachim Hermann Duhst, in Firma F. Herm. Duhst, ertheilten Vollmachten auf- gehoben.

Für alle etwa noch unerledigten Verbindlich- feiten und Geschäfte wird die Gesellschaft in der Person von Eduard Wilhelm Heinrih Garvens und Johann gra Christian Meyer, beide in Cu Joh. F. C. Meyer & Co., hierselbst Recht ne

men. Harald Lazarus. Inhaber: Harald Lazarus. Diese Firma hat an Louis Kaufmann Prokura ertheilt. Julius Krohn. Diese George Caspar S M, Martin Fuchs,

irma hat an Paul Oscar rokura ertheilt.

ai 28.

Diese Firma, deren Inhaber

Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

196.

enschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

/ das Deutsche Reich. (x. 131,

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reid erscheint in der Regel täglich. e Ne N it Nerehien stes 06 a

osten SO-

30 a

der am 23. September 1893 verstorbene Maximilian

Martin Fuchs war, ift erloschen.

Ludwig Pein « Co. Das unter dieser Firma bisher von Franz Josef Fabih geführte Geschäft ist von Eduard Conrad Hugo Jansen über- nommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firmx fortgeseßt.

Kedenburg & Schnoor. Diese Firma, deren In- haber der verstorbene Herrmann Christian Keden- burg und Otto Christian Heinrich Schnoor waren, ist erloschen.

Rudolph Krafft. Diese Firma hat an Johannes Carl Emil Neumeister und Leo Levysohn gemein- \caftlihe Prokura eriheilt. i:

Paul J. Liebmann. Junhaber: Paul Joseph Liebmann.

Mai 29.

Hermaun's Erben. Diese Firma hat die an Paul Oswald Theodor Knoll und Walther Landmann ertheilte gemeinschaftlihe Profura aufgehoben und an den genannten P. O. T. Knoll Einzelprokura, fowie an den genannten W. Landmann und Carl Ludwig Eickhof gemeinschaftliche Prokura ertheilt.

Die an August Siegmund Theodor Möller ertheilte Prokura ift dur desen Tod erloschen.

S. & F. Fränckel. Nach dem am 21. November 1886 erfolgten Ableben von Jacob Fränckel wird das Geschäft von dem überlebenden Theilhaber Jessel_ Frändel, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Diese Firma hat an Franz Joseph Fränckel Prokura ertheilt. 7 H. Thalheim. Inhaber: Hermann Johann Thal-

heim.

Rhederei Aktien-Gesellschaft vou 1896. Die

Gesellschaft ist eine Aktiengefell schaft.

Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 21. Mai

1896, mit Ae vom 29. Mai 1896.

Der Siß der Gesellschaft ist Hamburg. Das Unternehmen - ift auf eine gewisse Zeit niht beshränkt. : Zweck der Gesellschaft ist der Betrieb einer Schiffs - Rhederei in Segelschiffen und in Dampfschiffen, und der Betrieb aller folcher andel8geschäfte, welhe dem Interesse des hedereibetriebes und des Frachtgeshäfts dienlich erscheinen.

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt 4 200 000, eingetheilt in 200 Aktien, jede zu 44 1000, auf den Inhaber lautend.

_Der Vorstand der Gesellschaft besteht zu- nächst aus zwei Personen. Sollte eine der- selben ausscheiden, so hat die Generalversamm- aus oder der Aufsichtsrath darüber zu be- schließen, ob der Vorstand künftig aus einer oder mehreren Personen bestehen foll. Die Be werden vom Aufsichtsrath ernannt.

Die Firma der Gesellschaft wird, falls der Vorstand nur aus einer Person (Direktor) be- steht, von dieser allein, falls der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, von je zwei der- selben gemeinshaftlih gezeichnet; die Zeichnun der Firma fann unter Zustimmung des Auf- sihtéraths au von einem oder mehreren Pro= fucisten, oder, falls der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, von einem Vorstands- mitglied und einem Prokuriften gemeinschaftlich erfolgen. _

Die Berufung ‘der Generalversammlung der Aktionäre erfolgt seitens des Vorstandes oder seitens des Aufsichtsrathes dur öffentlihe Be- fanntmahung unter Mittheilung der Tages- Is mit einer Frist von mindestens 15

gen.

Die von der Gesellsbaft ausgehenden Be- fanntmahungen werden in dem Den segen Reichs-Anzeiger“, welcher als alleiniges Ge ell- schaftsblatt im Sinne des Gesetzes gilt, sowie in den vom Vorstande etwa son noch zu be- stimmenden Blättern veröffentlicht.

Die Gründer der Gesellschaft welche sämmt- liche Aktien übernommen haben, sind:

1) Nicolaus Heinrich Paridom Schuldt,

Schiffêrheder, 2) Wilhelm Theodor Müller, ohne Geschäft, 3) Dr. jur. Gustav Eduard Nolte, Rechté-

anwalt, 4) Ernst Ferdinand Axel Daÿlstrôm und

5) Friedri Wilhelm Albert Dahlftröm, beide ifsmafklétr, sämmtli hierfelbst wohnhaft.

Der erste Aufsichtsrath besteht aus den oben-

genannten

1) Nieolaus Heinrich Paridom Schuldt,

2) Wilhelm Theodor Müller

3) Dr. jur. Gustav Eduard Nolte,

Zu Mitgliedern des Vorstandes sind dur das Statut bestellt worden:

es Wilhelm Albert Dahlström und rnsstt Ferdinand Axel Dahlström.

Zur Prüfung des Gründungsherganges gemäß Art. 209 h. H.-G.-B. sind die beeidigten Bücher- revisoren

F. W. P. Möller und G. Warburg, beide hiecselbst, bestellt gewesen.

Aktien - Gesellschaft Hamburger Metallwerke in Liquidation. Laut gemachter Anzeige des Liquidators Hermann Heinri Friedri Harß ift die Liquidation der Gesellschaft nunmehr beendigt; demnach ift die Firma erloschen. s

Rudolf Mosse. Am 1. Januar 1870 is Emil Cohn, zu Berlin, in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und hat dasselbe