1937 / 111 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 19 May 1937 18:00:00 GMT) scan diff

T E P T G e E E E 2AM C M F S E T: d D T ET F R S EIE s E M M C EP L E P E E E S RA E 6 C Zis S T S R T T C C FEAE: S TE “12 fn E: I Aa Bentralhandelsregisterbeilage zum Neich8- und Staatsanzeiger Nr. 111 vo 19, Mai 1937 Ger

a

T

D E Cm A E R E Of Ci Dirie oi E i B mpt dd C ddie ufs E 2 A A oj A sene Pande's- [terin *gemäß* dém Gesellschaftsvérkrage f'itigen Gesellschafter zum 1. Januar 1937] Ad r; B L E E L ace gO pi Li dil MP» S U: | tis i : D001 gesellscháft hát dm 1. Januar 1937 be: [fortgesegt. L T l tene alter, aum 1. Januar 1987| Adam Gert: : Kaufmann“ in Stuttgart. ] Pröókuristen. Helmüt Knödlex- ift n; 1 4 B05 Gi Fig A s: i T On I r Bis St S 3 íg L err A ee C S Amtsgericht Ohlau, 4. Mai 1937, v Rate N den 30. April 1937, Rae Franfenevitee Mi Gd Mt euten mes Geschäftsführer. Zum a einigen m Deutschen ReichSanzeiger und (p LEU : | en aat at : €N N

Bu : H s Amtsgèricht. * Ritter i : ar | Geschäftsführer ist bestellt: Karl Wol De, i G 2B G7 i ¿u ° É i ;

Amtsgericht. Ortelsburg. 11102] M itter in Stuttgart, Erich Rendel- in] Kaufmann in Stuttaart- olff, Ad E E R s d i

E e A - Jn unser Handelsregister Abt! A ift | {11113] SEUR h Dr. Herbert Bettenhausen in |* Daimler : Benz Atktiengesent T u fe í i Z e n tr Il H and el Sr e gift er für a S D eut t É e R | y Hamdelerzj serenie el der |- L am 0. Apr i L S nie Sr D Dresden it G Dr. Eberhard Groos in | Stuttgart-Untertürkheim. Si Be 3! g b, Fs : A e en Z L 1937 Handelsregistereintragung bei der | 1. am 30. April 1937 bei Nr. 94, | Jn unser Handelsregister B Nr. 34 ist Fe n ist Gésamtþrokurä derart erteilt, | lin} Mit Béschränkung auf die Zweig, E D fl ebt Gt E n, Mittwoch den 19. Mai ; | E, Firma „Mülheimer Ruhrshiffahrts- | Firma - Gustav Konopaßki, Friedrichs- | bei der Firma E. F. Hain G. m. b. H. | 5b je zwei zusammen vertretungsberech- |‘njederlassung Stuttgart - Untertürkhei®, T4 lite e Ea 008 É "1937 Gesellshaft mît beschränktex“ Haftung“ | hof: Die Firma ist erloschen. {in Reichenbach, Eulengebirge, am N sind, Dr. Herbert Bettenhaüfen und hât Protines Wale Paci Run cim 5 le 1 Beil O n | in Mülheim, Ruhr: Auf Gtund des | 2. am 8. Mai 187 bei Nr. 51, Firma | 3. April 1937 eingetragen - worden: | Lr. Eberhard Groos sind. jedo< nicht | Untertürkheim, lter Fürst, Sh gur (le 1A | O 2 d —— Geseßes vom 5. Juli 1934 ist dur< Ge-| Ö. Koschorrek, - Friedrihshof: Die | Dur<h Beschluß der Gejellshäfterver- zusammen vertretungsberectigt, ‘sondern | eïnem Adenttiten oder eine gt mit - H 38 A G S E : beschlossen | (Reichsgeseybl. 1934 1 S. 914 Ne. 113); Dur Beschluß ‘der Generalversamm- | Das Statut ist am 16. April 14 sellschafterbes<hluß vom 183. April 1937 | Firma ist von: Amts wegen gelöscht. “-| sammlung vom: 15. April 1937 ist die | [der nur zusammen mit einem der | Vorstandsmitglied m stellv, . ; ] des gesamten Stammkapitals beschlossen s wegen gelöscht. lung vom 5. Juli 1935 ist die Firma | gestellt, Gegenstand des Unternehmens die Gesellschaft in der Weise umgewan- | 3. am 8. Mai ‘1937 ‘be? “Nr. 295, | Gesellschaft gemäß dem Geseg übex die übrigen Prökuristen. : _ “| „Vereinigte Trikotfabriken (R. V andelsregister. werden, 8. Mai 1937. ‘Bauk: und Aschaffenburg, den 13. Mai 1937, geäudert in „Eigenheim-Baugenossen- | ist die Milchverwertung auf gemein- delt, das das Vermögen ohne Liquida- Zens Gottfried Maurit, Rheinswein: | Umwandlung von, Kapitalgesellshaften e Veränderungen moeller) Aktieugesells<aft, Sit . 114 N E e eiglielle- Wein- Amtsgericht Registergericht. bei Ma E e A ee Stg L S lite Zil ves ton auf die Stadtgemeinde: Mülheim | Vte Firma is von Amts wegen gelöscht. | vom 5. Juli 1934 in eine: neu erri o. bei de llschaftsfirmen: _l‘BRatbi E : E ; : Diseonto- 11) O e Œt A : nossenshast mit vej<rantter * E O a Yesellschaft ist exloshen. Fhren Gläu- | zz i 111097 (S. F. Hain uingêwandelt worden.“ Die {Gesellschaft : aufgelöst. - Liquidatoren: | beréchtigt t, Stu 0 i j gistereintragun (8 i E 1 mae Bepun cne s B | uk N gp A binnen ge T Handelsregister Abteil A Ln E Mommanditgesellhaft ist Hito Lieb aufmann, Bernbärd-Deckga ssandémitglw oder einem weiteren Jes Aniilée für G-A 1. Dek E tere ertei Die E i | A a A Bedarjegegente L

| it W Ueisten, fôrsit : fo, A f e: Nr. 511 die Fi r, Unler Nr. 6049 des Handelsregisters A fUn; Direktor i, R.,, Hermann: Lieb, Re- | kuristen. = i r “ma Matth. ohner * ‘4D. ift auf den Betrieb der Zweig- | Pl. ; 5 M —— Tens<haftsregisteceintr vom * Amtsgericht. Stei d leisten, soweit fie, „nie ist heute unter Nr. 511 die Firma Cle: | qm 23. April 1937 eingetrage worden. {glerungsbaurat, je in Stuttgart. Die- | . Di as S frank Hohner, Kauf- | Prokura ist auf den Vetrieo dex Haftpfliht Haftsumme 500 R Genossenschaftsregistereintrag vom e Befriedigung verlangen fbnain, mens Hennies, Rohprodukte, Eisen und Pérsönlich haftende ‘Gesellschafterin “isi selben sind einzeln zu handelt befugt ai C O Klammern bedeuten Wrossingen: Den M i Scherer, | niederlassung Weinheim beschränkt Die umgewandelt. Dies ist im - Genossen- | 30.“ April 1997 zum Vietlübber Spar- [11159]

D « eger fMetalle, mit 6 in Veins otnga, 1 Der[onli<h N : ; und B Nr ih Schmith in Wein- D T D 087 | aus R S Nenderein, e G. mit Weozxcunbürg. : Mülheim, Ruhr, den 4. Mai 1937. tragen. ‘Alleiniger Ai peise ee die verwitwete ‘Frau: Major: Susanne titungsvertrieb Gesellschaft mit h Amtsgericht Stuttgart I. in Trossingen, ‘ist Gesamtprokura Prokuren des Erich E Mandel in | schastsvegister bei Nt. 78 am 12. 4. 1 und Dar le hnsfassen es mh sti

Amtsgericht. ist de j F ¿T | Kuhr géb. Hain: in Reichenbach Euléns* ‘be chränkter Haft: Siß S . j se exteilt, daß jeder zusammen eim und Dr. Erns (and eingétragen. | # : i |

] i r. Kaufmann Clem D, 4 : M, Sulens | Ve} ( ung, Siy Stuttgart: j e R A, ¿ Weise erteilt, daß ‘Jed „(3 en. 8. Mai 1937. 2 1937. | : neralversammlung vom | heute eingetragen: j a S [11094] Maite fmann ens Hennies in | gehirge: - Die Gesellschaft hat am L. Ja- | Durh Beschluß dex Gesellschafterver- | Tasteat.. : [11123 inèm anderen Prokuristen zux Ver- | Berlin E E: ainbziin: Antsgericht Bassum, am 13. Mai “In dee Gene ier inbeng vom j h e e [11141] | beschlossen worden. Der Gegenstand des | verein Langenerling, eingetragene

s E : ¡( | Amtsgericht Pei 30. Apric 1937, | War 1937 begonnen. Es “sind : zwei | sammlung vom 30. April 1937 wurde die | Jm hiesigen Handelsregister A Nr. 7 der. Firma berechtigt ist. 2. Neu f 187 Im Goll Ge ftatt N E 2 E A Ens Kommanditisten vorhanden, L Bi Gesellschaft derart umgewandelt, daß ihr ist eute bei der Firma Martin Koch 2 A t Stehle & Bertsch, ‘Siß. in Wohlau. [10816] Bernburg. ft8register ‘Nr. Ä | Unternehmens ist dec Betrieb einer | Genossenschaft mit unbeshränktex Hast- 1. bei der Fina ‘Wollspiree Na: Peine. d [11104] [Jn unsex Handelsregister A Nr. 649 | Vermögen auf die gleichzeitig unter; dex | Zesteburg folgendes eingetragen: Jn: Wettlingen. Offene Handelsgésells<aît H-R. A 109, Baugeschäft Heinrich |" Jn Ie eno e SchiffEver: Spar- mens N baotasse, zur Pflege | pilicht“ in Langenérling: Durth Ve- gold Louis Rentschler, Gesellshaft mit if Veute ft der Gie Q Abteilung A. it A Aa L werter ate ragen Du S Dr. Eckert (0g A Witwe “Elsa Koh geb. Baden Wit 1, Mai 1937. Bea ails Lindner, Wohlau. Die Pia i ee n am 18.6. 1997 6 n s Ee E N Lal ne i a d C beshränkter Haftung: Durch - Gesell s i der Firma Louis Gäbler & wi E p L euten Richard ‘Hell- |& Co.“ errichtete Kommandilgefellschaft [in JYesteburg., Das Geschäft nebst Firma ernehmens ist die Herstellung Mevgereti- loshen. Amtsgericht Wohlau, €. Saale, eingetragene Genossenschaft | Förderung des Sparsinns, zur Pflege | 30. April 1937 wurde e e O: schafterbeshluß vom 28. April 1937 o. in Peine (Nr. 207 des ‘Registers) wg un ‘Paul Oßmann- in Reicheitbach, 4 in Stuttgart übertragen wurde. Fixma | ist dur<h Erbgang auf. die Witwe Elsa vränken, Kühlanlagen und eugeret- | 1937, Saale, t enen sait | Förderung 8 E Bega 5 BRedd (8 April 1887 wurde fn neues Lait: wurde die Gesellschaft derart umgewan- | zigetragen: Ehefrau Luise Gäbler. geb. Eulengebirge, ist Gesamtprokura derge- {erloshen. (Auff. an Gläubiger \. unten.) | Koh geb. Baden in ZJesteburg als be- inrihtungen. Persönlich haftende Ge- / E [111291 mit besen en Che worden: | schaftlihèr Bedarfsartikel und Absaÿ | „Spar- und Darlehenskasse Handen. delt, daß ihr gesamtes Vermögen unter e (n t i n Geschäft als persón- M U a daß jeder von ihnen 5 Ta e Gesellschaft mit be: | freite Borerbin des Nachlasses bes Kauf- llchafter sind: . 1. Franz E t O Ee andelsregister A TIL Neben eit Genossenschaft in einen | landwirtschaftliher Erzeugnisse), zux | erling e Sat De Gai Auss<luß der Liquidation mit Wirkung Di G e esellsháfterin eingetreten. Erie g g zusammen mit einem Pro- | shxänkter Haftung, Siß Stuttgart:- Naber Martin Koch übergegangen. riebsleiter, 2, Wilhélm erti, Jn das Yrelge, Mai 1937 folgendes flo; ‘en Versicherungsverein auf Gegen- | Förderung der Maschinenbenußung. Der Ma us h ber vom 30. 4. 1937 an auf die neu errichtete M ea a n 1. Jaiuái 1937 dk en g R l Bevollmächtigten die SUeG. Beschluß 0 E O Zerren sind: 1, Kárl Heinz Koch, geb, ührer, beide in A, 1__Bei | Nr 67 Mon Firmä Albert Knigge seitigkeit dur<h Generalversammlungs: | Geschäftsbetrieb ist auf den Kreis hes A “a iee Shar- E Darlelenda e Handelsgesellschaft Wollspinnerei Gâäbler geb Westphal ist eco A Buije Kaas! Reichenbach Eulengebix e Ae GeselliGat derart Dngétv Ati, das 98 11 ere g A vil geb. Regthter, e Si in Tutt- e A nh Könservenfabrikant Hans beschlu vom 8. September 1935 umge- Mitglieder E E Bad E / éine Spa C E L Nb Bo L de. Die | Amtsgericht Peine, den 4 a E ihr Vermögen auf die gleichzeitig unter | 21. 4. 1995, zu ‘gleichen Anteilen Do Wo D, Kari Schumacher, früheren | Barnewih in Wolfenbüttel. Die Nieder- | wandelt -ist, ist die Genossenschaft er- AntlSgeri@t Qb, Kreditverkehrs und zur Förderung des Firma Ht loschen. Siktras f . Die Pei : Sehlawe, Pomm, T1116] dex Firma | L. Barbarino ercihteté Kaufmann Ernst Peters in Jesteburg ist ; varfassendirektox, hiex, ist Einzelpro- Tassung ist von Br O n loschen und wird g Mai 1937. | Meppen. [11151] | Sparsinnes, 2. zur Pflege P Eee Bee Neu: Wollspinnerei Nagold, Louis | In das Handélsregister Abi D Jm Handelsregister A ist am 11. Mai | Kommanditgesellschaft in Stuttgart über-:| Prokura erteilt. Wira erteilt. Die Prokura dev Ore Wolsenbütlel verteg ea chäfts, V Amtsgericht Bernburg, 14. EPDÓD. a oiossensMästöregister bei beeprs (Bez utwiclaftthee be Smn es, Sig in Nagold. Offene | ist heute bei der Firma Robert. Chaisti- Blo “Znh. Karl Blo Ewlawe“ Dee an Glä biger iten.) erloschen. (Auff. | Amtsgericht Tostedt, den 10. Mai 1937, inna Sax eta V L Maio He p 2e S eberilngen und Verbind- | ret [11142] | Nr. 64, Se L a e Ericuanisie), 13 zur Förderung Usb miegott seit 30. 4,-1997. “Ge«| anus, Peine 4 iters) 1 / j Vio, Schlawe’, Jn- [än Glaubiger st. unten) erloschen. 2. Neu die - Firn ¿x4 | Unn T om Erwerbe des Ge- | Bersenbruick.. t8reaistex ist | getragene Genosjen|<ast mi 20) Fi weit rade 5 Da Dane 1h Rageid 2e iee | ingetragen: Dem Robert Christlenué | Edlawe eltgetragen wen" | tese Gesellicpas "mie bespemiee | Panbeideegistereintragungee Pfer, Sih Bete eiue Metall: | (9002 " dire) Hans Barnotvih au | e uner Ne. M Vie Genossens | (ränttet Hoftpstisi Bren Bak | 11 Vei der Firma, „Erste obere ler, Fabrikant da elbit. Gegeitféarid Sh eit s grie, 5 U Das Amtsgericht Schlawe. ftung, Zu Stuttgart: Durh“Be-| | a) vom 8. Mat 1937: E entavri in Weigheim. Geschäfts- | geschlossen. Amtsgericht Wolfenbüttel. unter dex Firma Mai S O Se Generalversammlung vom 30. März pfälzische Ap fmE rere R: Unternehmens: Herstellung und - Ver- ; g eine, den 4, ai 1937, St 4 , [l ß der Gese Mae gera ns vom Vei ae Firma Kraftwerk Tübingen- weig: Metallwarenfabrik. Zerbst. [10817] verem er e ränkier Haftpflicht 1936 ist die Firma gener in Char, schast, eingetragene ichte U mt trieb von Wollgarnen und wollhaltigen| Peine / [11106] argard, Pomm. [11119] |30.. April 1937 wurde die Gesellschaft | Herrenberg Gesellshaft mit beschränkter Amtsgericht Tuttlingen. Nr. 42 des hiesigen Handelsregisters nossenschaft mit e l eneen bund Darlehnskasse, eingetragene G une cénfier „baff“ in Bagel: Garne, von Erzeugnissen, die aus diejen |. Fn das Handélsregister Abteilung À ou Handelsregister A Nt. 140 ist | derart umgewandelt, daß ihr Vermögen Mains in Tübingen: An Stelle des j Abt. 4 ist bei der Firma Th. Schwaedt | mit dem Siy in Bersenbrü g nossenschaft mi beschränkter Haftpflicht stadt: ur L ib ) der Generalber: Daiiide Lte] Sonenaie uni / Satofa nenne < Simi & e R lde n Siern Hermann | Handelshaus sür Reise und Verkehr dr (8 Strobil- js 18 Geshatterübene Weiden, Bekanntmachung. [11125] in Zerbst heute eingetragen, daß das | worden. t am 22. März 1937 | n Þaren (Ems) 80. April 1937 R Statut - angenommen. Der n S E, eines Sägewerks und S Haa Dr. Schmidt ‘& Shleif Nef Eo Rasen „Herm Grd! S e V P A bestellt A S Be Jn das Handelsregister - wurde Sih Geschäft unter der bisherigen S auf f ftgest A Gegenstand des Un- Amtsgeriht Meppen, 80. Apri ¡ lin nenen Statut angenommen. Der dolzhandel. Eintr. s. o. Co., Kommanditgesellschaft, Gr. Bülten | Ps . C0. ârgard, | Dr, Ee>ert «& Co. errxihtète Komians- | best e A r 1 tragen: * „Wilhelm : Fichtner“, «S1 | e Witwe Margarete Schwaedt geborene | festgetelt worden. 5 d die Betreu- ¿+) | Segenstand des Unternehmens ist nun: 3. bei der Firma Karl Kaltenbah &| (Nr. 497 des: R S GL Le ir l./-Pómm.,= als JFnhaber der Apotheker | ditgesellshafs in Stuttgart übertragen | Öevrenberg. ragen N fura: dex Ottilie Fichtner die Witwe, bit als- alleinige Jn- | ternehmens ist der Báu und die D München. | [11152] | 1, ‘die ilhv ung auf gemein- Söhne A.-G. in Altensteig: Dem Emil Dem Friedrih K egis ers), eingetragen: ‘Walter Gutsmuths ‘daselbst eingetragen wuxde. Firma erloschèn.* (Auff. an b) vom 10; Mat: 1937: rbendorf: Proku ; Schmidt „n Zevbs n ist Dem Kauf- | ung von Kleinwohnungen „1m eigenen Elektrizitäts-Genossenschaft Grofß- schaftliche Rechnung und jahr, 2. di . . ps 6 LUE . - . . T . . L . - . k . . 5 , . ( 1 ; i / : : : ind fat 2 die Mündler in Altersteig ist Prokura er- TED I reiß in Or. Bülten ist worden. Der Uebergang der in dem | Gläubiger |. unten.) | 4 1 bei der Firma Robert Walz in erloschen. S en 12. Mai -1937. | haberin übergegange ¿n NLerbit ist | Namen innerhalb der Gemeinde Bersen berghofen eingetragene Genossen- | Versorgung Sas Mitg für teilt Voi i L mer d Betriebe: des Geschäfts begründeten | Zu den oben genannten Firmen: | Dußlingen: Die Gesellschaft ist aufge- B Hai Renistergericht, “j mann L e rei M brü> und der näheren Unitgeung. 237 schaft mit beschränkter Haftpflicht. die Gowinuung, Bebandlung und Be- Nicht eingetr. Anmerkung: (Zu Ziff. 1: E 7. | Forderungen und Verbindlichkeiten ist | Zeitungsvertrieb, L. Barbarino, | löst; die Firma ist erloschen. Amtsger A _| Prokura 087 g a Amtsgericht Bersenbrück, 10, Mai ‘| Sig Großberghofen. Gegenstand des | förderung der di e A gtng verlanjen tönen. | - Jude A Walter émuths au losen rQ Pauvelöhaus Jür. Reise. quo, Ver: b üder Kin Fix Vest bandlung Ges : [11126] O It : [11143] | Unternehmens ijt An E Dea, Dee va raege Sin 14, Mai 1937. tönen Siber lelie Ade me S Dan Loveailien f Mama fs " Pentéoerili En, : Haftung: (Gläubige v “Beelisbait schränkter Saftuna Dia D Mate B ‘Band T1 Nx. 61, Ziegenhals, x N Ren ossenschaftsregister B Saa und Verteilung ele 1 : Amtsgericht E Registergericht. onnen Sicherhe g fordern, wenn ute unter Nr. ie Firma Ru-f ' : nung. gex der ast, f Ugen, Sl 7 Tina Landeselektrizitäts- | "jn Handelsregister A Nr. wurde | Mor haft Molkerei Rhede, gie. i sie sich zu diesem Zwe> binnen ses | bzula Peine Herstellung und Vertrieb| # Ad die niht schon Befriedigung verlangen | Beshluß dèr Gele Gafterberlätn ng _WFirma Thüringische Lan e in Jm Handelsregl|ter Müller u. Co. | bei der Genossen[<ha} 11. Mai | München, den 12. Mai 1937, T [11160] Monaten nah der Bekanntmachung | pharmazeuthischer Präparate A ot et Stolp, Pomm - {11120]-| können, können - Sicherheitsleistutg for- | 22M 5. Februar. 1937 wurdé. die G fet Fa naS-A G Thütingenwerk in | ,? per Firma Josef Müller u. o: | bei der Genossenid j) Molferei Mbenet 12 Mai E A: E b : D, , E h i ; j s t marx: Die Fi dert n: | Sarag- Möbelfabrik in Ziegenha ; Gegenstand des Unter- r is ekaunimachung. dieser Eintragung melden.) Paul Schoof und als deren a othefer Hand.-Reg.-Eintr. B 61 votn 10. 5. | decn, wenn sie si<h zu diesem Zwe> {äft derart umgewandelt, daß ihr Ver- Weimar: Die Firma ist feän 1 ira und s 14S A 4 | a : : Hand.-Reg.-Eintr. ). 5, | dern, : ut di haet a t.“ Nah | ¿olgendes eingetragen: Die Firma wix ingetragen “Außerdem wird (1531| J s e eiafioretister Amtsgeriht Nagold. JZnhaber der Apothekex Paul- Schoof in +1987: Die Liquidation der Firma Ver- | binnen se<s Monaten nach der Bekannt- Firtna auf die gleichzeitig unter der Thüringenwerk Aktiengesellshaf folgendes eingetra; ie Firma wird | 1 a el getragena Muße P | ove, : ‘Befe | mnt e gol Javer i ><hoof in | L „Ft - p:0In N Lon i Firma Buchhandlung Gebrüder Kircher bem. Beschluß ‘der Generalversammlung | yon den Erben des am 27. Juni 1922 Verwertung der-übsx}<hüssigen Al CISSE. fsenshaft8register Nr. 70, | Nx. -50. ist bei der bisherigen Wirt Im uf110071| Ämtsgerltht Pen LEN Liruêtaiecan SE A g e i E e E Ne em. Beschluß der favital fabrikanten Josef | Ux ( d den umliegen-| In -Genossenschastsregi|le A Z haft der Landindustrie Neisse. 11095] |. getragen, i; Q E E # / _| errihtete offen Haitbeksgeséllschäft in 95, 3. 1937 soll das Grundkapita! | verstorbenen Sargfabrika \ engen aus Rhede und den un Si tütggenoftenichaft, einge: | schaftsgenossenschaft rie Im Handelsregister B E gl Amtsgericht Peine, den 7. Mái 1937. Vie Far E ist beendigt. f* ; b) vom 8. Mai 1937: Tübingen agen wurde. ik er- pm 7 200 000 RM exhöht werden: Die | Müller: 1. verw. Frau. Agnes Müller, den ® Molkereien ein Tro>enmilchwerk Dn E L M Aiba e deicränkter | e. G. m. b. H. Shwiebus olgendes ein

i | at | S S 1 e L i I R, ig “Firma öh i api / Ds [ Müller : i [+ 1e , i i i den: Die Fixma lautet Neisse Neuland, ist cinbèteen Mal A Anf Bl V ay j dNIIORI| | OAmisperiht Stolp. f weiG:Avvihele Lit ti Dorf Bilhandiung Geb der Wirdor Gesel ete I 00000 E gy Nanger Zir tS aülles sämtlich | betrieben. Amtsgericht Al A (Hast On E Ae ie E der R e ums ), Il eing -4 ‘Au a es délsrea ia h ü T E 5 Let Ra E A 7 Mei U ep : es : a N eträgt. 22.200 000 „RM,. Durch |Z, : _Elfr Mültev,- 1h | | _| Sasiplliht, Rein b ! fert eit E den: Die Prokura des Disponenten Ar- | die Kommandit esche s H Stralsund. [11121] Sbven p ie o E RRE Daf nft Ve/Gtähltér Haftung," dië sich Beschluß der Genexalversättwmlüng 6 ‘in Ziegenhäls, in E A Coppenbrügge-- Bre haft it dur die Beschlüsse der Ge- | industrie S ter Safth iliht thur Schmitt ist erloschen. Dem Diplom- | Firma Richard erger in Wolkenbürg H.-R. A: 209,--Die Firma -Friß Bau- U benburar Nit ber: A i nnen se<s Monaten nach dex Bekannt- 95. 3, 1987 {sind die $8 1 (Name) un! u: gemeinschaft t L * 11. Mai 1937. | Jn das hiesige Genossenschaftsregister [haft l ammlung vom 21. Februar und | nossenschaft mit be jnlter aftpflicht kaufmäñnn Hans Hitshmann, Neisse, ist | betreffend, ‘ist heute eingetragen worden: mért, Stralsund, ist erloschen. i Di nburgstr, 314). JFnhaber: August | mathung dieser Eintragung zu diesem Abs. 1—2 (Grundkapital) des Gesell- Amtsgericht Ziegenhals, 11. P ist“ heute eingetragen: Stierhaltungs* 18, - April 1937. aufgelöst. Amtsgericht | in Schwiebus. egan E S A aran E daß er be: | Die dem- Kaufmann Otto Buchmann in | Alntsgeriht Stralsund, 11. Mai 1987. Due Der Eigen f L Rede Aue NEE fe 2idt Defcitieien E schaftsvertrags E N ies E (11131 A otlenät Pohnien N Y m. b. 4 18, pril 1987 euge mes t Abeen, mite E gt ijt, die Aktiengesells zus ; ; : 4 124 r ——— / ¿1000 E T N Befrie | S jvir ezu e . enhals. I , enossenschast , den A N mit oiù Ai Boten R J ammen Wolkenbürg ertéilte Prokura ist“ er- Stralsund. : [11122] | theker in Korntal, unter der bishex nit | können. Das in Klammern Stehende aßen, Beschluß r agen l veröffent- Da Handelsregister B Nr. 7 wurdé (in Hohnsen. E Generalversamm- j —+ ua L ze N ie rokuri >mitgli er einem | loshen. Prokura i erteilt dem: ‘Kauf- H.-R. B 128, Gemeinnügßi eingetragenen Firma betriebene Geschäft | ist niht eingetragen.) y 3 Als „nicht eingetxagen x R ndelsregister B Ne. 7 V | dure U ter Vega: | enmünaien, n ee mgllee dne dete Din Mer Nt R mann Friß Goege- in Wolkenburg. Er nungsbauge ellschaft Stralsund m. W / Apot ee ist auf August Oito pat}? 3 die Firma Buchhandlung Gebeüder licht; Die ASUGN Men werden e de Ee tit: beschrän Haftung | lung vom 15. März und 17. Apri er Genossensaftoregifes e esehen pon zemessenen Rid 1m gten zu vertreten. Amtsgeri d c 2Uus it of j E S | : : L , b, D. |— po Ml 0 D G Q L D Nennbetrag- ausgegeben. Je i T e ka aelvit. j } - l Nx. 32 if te bei der Bäkergenosjen- | Lagen, E E zt t Neisse; den 8, Mai 1937. g d urs Be ejelli Fa O in’ Stral R Gerlach ist niht méhr Ge- e übergegangen, Ader, Sig! in Tübingen. Offeité Han- Nes den-:7., Mai 1937. î in Ziegenhals, eingetragen: Ms S i Coppenbrügge, 14. 5. 1937. att Ee iinfies e. G. m. b. H., | vorträgen selbit S t TRAE uhd füx. fie ¿elben [ast vertreten schäftsführer. - Stadtrat Röhrdanz in aul Jetter, Stuttgart (Bad Cant- elbgesellschaft seit 10, Mai .1937, eèx- ‘Das Amtsgericht. des’ verstorbenen Geschäftsführer: “R F H S L Neumünster folgendes eingetragen wollen. Sie kann i Luf vat Be- Neisse. L . 1110961 | Beni den 7 Mai 1937 Stralsund ‘ist zum Geschäftsführex be- | statt, Brückenstr. 13). Jnhaber: Paul | richtet dur< Umwandlung der“ Buch- E Kahl ist der Brauereibesizer Erich Ge: Eekernförde. [11145] | vorden: Gegenstand des Unternehmens: | stre>en auf: a) den T abe an 5m Handelsregister B Nr. 52, Firma | | 9, Das A ai 1987, „stellt worden. Die Prokura Miels ist | Jetter, Kaufmann, Stuttgart-Bad Cann- | handlung Gebrüder Kircher G. m: h: *H, E [11128] | in Neisse Neuland zum alleinigen Be? “Am 11. Mai 1937 is zur Nr. 83 Ei den: P rfauf von Waren und | darfsgütern im großen, die Abg: e an Städtische Betriebswerke Neisse, Gesell- |_ as Amtsgericht, erloschen. : | statt. Papier- und Schreibwarenhand- | ift | Tübingen. Gesellschafter: Karl h Weinheim. ereinträge. :: schäftsführer bestellt. S s Genossenschaftsregisters, Elek- Ri Siy das Bät>ereigewerbe, die Genossen im fkle¡nen zu e ÁAn- schaft mit beshränkter Haftung, “ist ein- Pillkalle Amtsgeriht Stralsund, 11; Mai 1937. | lung. y Kitcher und Frip Kircher, beide Buch- L oli e ad Wilhelm Menz“, | Amtégericht Ziegenhals, 11. Mai 1937. U éaliaft r Utensilien für has Bädereigewen E Barzahlung, d) e Ane r r I ta R O Jn Unser ‘Handelsre ister r L Stuttgart [10800] bei ber A : b 20 E E a4 Karl S&häublé - A “&nhaber ijt Mam : Licuid. u Schubyfeld, eingetragen: ì der, ben 18. Max fein Léwatna u heran iane 2D am 1(./10, 7 ar 15(‘-neu Daa Alt ¿N A 4A. H . L é ; j ei den Etnzeltlrmen:; E S A j J E f 7 Wen N C Ss eheim. 8 Mai j 1 anis - Liqu1datoLr von Spareintagel e E e N E R D R heitte untor Nr; 455 (Weschnur U. Cie.) ] L v De L CLUDIEN j Geschast ijt es s Jn das Nigderlassung E e m e N Menz in Heddeéheim 8 | E eno en a t8- Bente Vie cnidrde: S n “jn Sold Vbiade gen geandert. Amtsgericht Neisse, den | '""Z S Ce ! om 4. Mai 1937. äft ist Richard Barth, Kaufmann-in DELL R EEE S) Ra Wetzel“ Wein- 4 G ! x N 0. “iesice Genossenschaftsregister | Sazung vom 10. 4 927 11. Mai 1937. Spalte 3 (Bezeihnung der. persönli Neue Gesell irm? i g h : ‘verlegt. s n II, Die Firma „Carl Weße!, Wein * e A 1146] | _ In das hiesige Genossen] L nosfen- | Saßung vom 22. Februar 1936 getreten, i A j háftenden Gesellihafter): Die Gesellschaf: Beitungövertrieb E & Se Goutlot, Buro aut Be N c) vom 11. Mai 1937. N heim. JFuhaber ist R 4 S éz t l Gemünd, ee a Un ist bei Nr. 54, M H T e biviebiß: den, 13. Mai 1937. Neuburg, Donau. [11097] O Moa E führt jevt den |Co., Siy Stuttgart (Geshäftsräume: Bärth erloschen. \ G.-F : ai E On E e L O in V it P 4 Sig- j regi c ® N Vei idia Genossenschaft mit [San E M. lite Du Genossen- Das Amtsgericht. 4 B 5 : P: amen - 2 L . c : , t [ . éi . L j it - UL emc ms a 7 0 10 , E T 2 . vot Es 0 ( Ie s U E ttiengefelhaf Sib: Nördlingen: Spalte 6 (Rechtsverhältnisse). Die Ge: leit 4 Mal ‘ios7 “riéier die Ube Gottlob Burger, Sig Siuttgari Spezialhaus für Damen- und Mädchen, mund Hits, B it Ansbach. n taregislereintraq. O E GenossensGaft haft isi Urs S7 E Sonnenburg, N. M pel S ' Ç T S . «e c c , F t . M. Y X - *7 N , B P ; * h î Ï c. i 9 y “4 3 im eim: L % 2 $ nta , end V6 . 2B. ar Oi QU ae D} E »1 î N. M. n de 1 (mgn vom 14. til 1987 sind de den Kaufmann Richard Weischnue alli (Matt m Gelees Bat Siu: L Ge alt seit 1; Januar E R en i i N lt Gefellschafterversammlung Darlehenskassenverein N Dit -heshränkter Haftpflicht, O s O Amtsgericht Nortorf. v5 UMIET Henaslénshalt rege Cg delte Ste O [Das dic 0 M M E e L S elidaster: Kaufmanr und desse "Ebesra ‘Frida ‘4 @„„vei den Einzelfirmen: ‘vom 19, April 1937 ist der Gesellschast® \e. G. m. u. H, Sk en -Vers vom | Sib in Hellenthal, Eifel tervehmens [11156] | beute Mr irma „Pachtgenossenschaft B es (8 E n e gon" | gar. 'Swei Komizandlsen en Kaus: Eierg, e ags ie fs Stutigart Ganbtmederlastun E Zweignie: E S E au die eine DUrA il 1934 i das Statut geändert e e S Ga und der Vertrieb A Genossenschaftsregister Nr. 2 Giartow eingetragene Genoffenschast Zu 108 : diet is f Dr V j . , . j oil , « 1 [1 1 s J i 8 . ¿ h : De] 6 T ES L as G E 2 es drn o 1 w, getragen » ] S r B ‘Grundlabitat ¿l S0 AIS Amisgere Pillkallen 11. Mai 1937 hiér Wend eamte i Bad Eiérgroß andlung. f. E.-F 16s ean in Tübingen: Die Sivéin / e blen Niederschriften wird Bezug derart, daß an Stelle des bisherigen is handgewebten Artikeln aller Art. des Amtsgerihts Ohlau 1jt unter Nr. 11 beshränkter Hastpflicht mit dem a S 12) u s : (

P s n S / R ¿S ' . 2 7 G Ú- | 5 29, A vil 1934 G 24 25. Mär 1937 fest- G 5 Cinc etragen worden: Spar- U. le Zartotv. Kreis Oitsternberg, einge- Reichsmark ist nunmehr eingeteilt in | pz E EET AZLE D ELD Oskar Ritter in Stuttgart, Erich ‘Rendel | “| bei den Gesellsbaftsiirmen: H sa niederlassung ist aufgehoben; die Pro- genommen. Gegenstand, des T Statuts das E Die Stem lautet | Die Saßgung ist am ä u C besta se. e. G. m. u. H. in Rosen- 8 Do S un 14 Aktien zu je 10 000 RM, 8 Aktien zu Auf Platt TT5. des Sunbelsrbdifiad in’ Stuttgart, Dr. Herbert Bettenhausen | (C F. Scheer «& Cie., Siy Stutt- 2 O Stn E Geora Kom- nehmens ist hs D N nd: Lea ee un Darlehenskasse gestellt T) G10 Mai 1097. Dar nstasse e. G. m. u, H. in f ggen ed 27, min 160 je 5000 RM und 2 Aktien zu je für den Landbezirk Pir I die [n Dresden und Dr. Eberhard Groos-| gaxt (Feuerbach): Al anl ¿[Mex un } 11 erzolscen., und verwandter Zios! 4. ¡ch | u z cinaetr. Gen. m. un- U De At D. “eat am 10. Febr. 1937. Gegenstand | f rigestellt. Gegenstand des Unker : do den in Beldenan, i di er- [bee Gesellsdafter eingetreten: Kar N art nel Prugger Un Le, Mt ppe deiterverarbeitung sowie der Betrieb | Langensteinach, eingetr. j Amtsgericht. ; gejagt am O erx Ho 66 etner festgestellt. inichaftlihe Pach- g Mtvas Sonn ben 29 ies des Firma Guido Lenz in ‘Héidenau, ist e Bu opt v ist Gesamtprokura’ derart er- | dex Gesellschafter eingetreten: Karl | {äft mit Firma auf Josef Eble, ‘Kauf- ballen jeder Art, ferner | hes<r. Haftpflicht, Siß: Langensteina®, ——— [11147] des Unternehuiens ist der Bene e s nehmens ist die vem f Wiesen E E L M s en Us nichi eingetragen [haft vertreien tbnen; Dr, Herbert V ta C deiche a T gem Biere : der Erwerb und die S0 d Dio Gegenstand dere E lehendtasse: Graham, ee hastsregister wurde Geld- LO S ibextests und zur För- E Rerrtaimtbegirks Sonnenbuxg é ist erloschen. s nit eingetragen | Bbtt ! . h : i : : elher es unter der. Firma N anderen Handelsunternehmungen. V | Betrieb einer Spar- nôfasse: | GRA 03 Genossenschaftsre: wurde | Co und Frediwerkehts und zut Fd: | pes. S i / wird bekanntgemacht: Lenz bleibt weiter | Settenhausen und Dr. Eberhard Groos i> & Cie., Siy Stuttgart: Ge-\ Brugger Jnh, Josef Gble fortführt. :-- : esellschast wird dux< einen oder | 1 zux Pflege des Geld- und Kreditver- | p eute bei der Firma „Eldenaer Ta | derung des Sparsinns, zur F filichen | weds Weite ( Sea ur [11098] Inhaber der handelsgerichtlih eingetra- Ln E a Wlaiunteat vertrétungs- | samtprokura haben Paul Eberwein: und | 4. Friedrih Reder, Automobile in“ e d B erchäftsführer vertreten sowie fehrs h zux Förderung des bes ehnskassenverein e. M, d Cn Warenverkehrs, E Mizaerit nossen. „bura, Nm.:'hen 18: Mai 1987, Adler & Oppenheimer Atti s Na genen Firma Wilhelm Knothe jun, Jnh. o ge gt, zu uy Je er nur zusaminen |-Kurt Glänzel, je in Stuttgart. Sie und | Derendingen: Die Firma ist e Lis “t i) dur< Prokuristen. Soweit nicht in | finnes; 2. zur Pflege des Pil its ¿ | Eldena i. Medl. engere Aptil 1937 | D enußung ou A g Son uxg, Nm., den 12. Abtlg. Lederwerke in Ne a e RN, Guido Lenz in Heidenau. 2 U as übrigen Prokuristen, “| dex jeiperae Einzelprokurist Heinri | in Reisebüro Reder Jnh. - Friedric N einzelnen Falle ein Geschäftsführer die | (Bezug landwirtschaftlicher Bedar]s° | (Generalversammlung P dert | Mau, 20. Ap ; as / ' Dar Srien s ea u fl s ere: | Amtsgericht Pirna, den 11.. Mai 1937, äfts arbarino, Siy Stuttgart (Ge- | Glaub jr. sind je in Gemeinschaft mit | Reder. Die. Niederlassung ist nah Tü« - Verechtigung zur Alleinzeihnung erhält, | (xtikel und Absaß landwirtschaftliher ist & 2 der Sahung da in i geändert S vi, c 1d E orf and aus- Potsdazr S ird sd indie seltafe e 1 R g e 4 Hre Ftir Vers Nt erien Der Geschäftsbetrieb. ist . ist die Unterschrift 2A e E Lobe Erzeugnisse); 3, zur Förderung déc- Mae | orben, d af Gegenstand © „Unter PfullendOr E aiser a E s f i m. i: : i 1937, ex*] trêtung und Zeichnung der Firina be-. L E , x zwei Prokurist inenbenugung. i ehmens auch die erung F astSregier zu | Steinau, Wr, Se ssenschastsreg Een M 20. April 1937. | 8. H.-R. A 1346 Planol-Vertriéb réihtet ur< Umwandlung .der L, Baär- |:rehtigt. i 45. Friy Wa>ex-Krauß Tübinger - fihrern äftsführer und einein Pro- Deo. 00 8, Mäi 19837. | schinenbenuzung ist. Mai 1937. O.-Z. 42, Molketeigenossen]holt Stra: q Mde Milchverwermngsgenossen- mtsgeriht.- Dr. Friy Hepner, Potsdam —: Die barino Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Süddeutsche Transportgesellschaft | Shuhbazar in Tübingen: Der Jnhaber kuristen zur Vertretung der Gesellschaft Amtsgericht Registergericht, Ven n Nel, den 10, Mai 1987. | tersulgen, Amt Pf r, hugetta: ift hei dey Mildhweneansg gena e Obe 2E / G ist geändert in Planol-Photo- | tUng in Stuttgart. Ia heifténder | mit beschränkter Hastung, Siß Stutt-.| Fri Water ist gestovben. Er Hat. noch. notwendig. Die: Geschäftsführer Max, f idi —— | - Amtsgericht. gene „Genossenshaf U ait. bil ite Nr. 7 folgendes eingetragen wor- d D (D ne I ee n L mann in Sit, Bn i Kommandi: | versammlung vom K Ap de iere [Ko S Sue und 6 n D E 2 Hirsch und: Julius Hirs sind jedex für Aschaffenburg. [11138] Ma 11148] Haftpflicht in Winterjulgen, d n: Die Genossenschaft ist gelöscht. Ein- wir bei der ‘Firma Otto Möller, Glüh: Fecdan 1 T El Fau D L Red tisten. ‘Den Kaufle t L B il Franfen- Us S. T pital L 1 90 000 RM au Sli ee Ge Mes Ta a sih allein berechtigt, die Gesellschaft zu lz Bekanntmachung. [ getragen worden: en: t 937 , Glüh- [i u und die Chesrau Helene Kroner . ufleuten. Paul Franken-| tammtapita Ls D

t ( 1 Ï l | e uv Hoyerswerda, n ftavreaiiter Uth! h Beichl der Generalversamnt- etragen am 13. 5. 1937. L lampenfabrik, Lichtenhain, eingetragen: | geb. Be>er in Berlin sind in das Ge-| reiter in“ Stuttgart; Oskar - Ritter in | 40000 RM er öht und der Gesellschafts- Len Tot Betriebe eit n T Grat titne E tei „Milchabsatgenossen ah S : „In Unser Genosen [af ngetragenen O E 191987 s s des Sia: g Steinau, tr. Schlüchtern, 18. 6. 1987, T Handelsgesellschaft, begonnen am | [<äft als persönli haftende Gesellhaäf-| Stuttgart, Erich Rendel / in Stuttgart, vertrag insbesondere dur< ep wird das Geschäft unter dieser Firma Ha 14 ¿ 181 B. G.-B.. befreit und L, ‘Dur Beschlüsse der Gen.- | Fsektrizitätsgenossenschaft_ Schwarzkollm | juis vom 17. Juni 194 dur L Sr 6 ias S. [pfil 1937, mit den Ge R Gau ter eingetreten, Die offene Handels-| Dr. Herbert Bettenhausen in Dresden ebung der Bestimmungen über A von seiner Witwe Marie Water, geb. Tónas namens der: Gesellschast Rechts- kr gel Pn 4_ und 19. 11, 1935 wurde | cingetragene Genossenschaft mit be- | Zusay ergänzt: 3, _gemeinsha rid tis aalen dier F WERSa, aul | gesellschaft hat am 19. April 1937 be- und Dr. Eberhard Groos in Dresden ist Adern geändert. j Mrauß, L Laa MELLDGNGER: | geschäfte mit sich, selbst abjchließen, Die E senschaft aufgelöst. - Als Liqui- | schränkter Haftpflicht M S Se Einkauf Dan ¿¿Berhrau G s U Veberlingen, gister a N in Ll sell- i , , P, j ge] t, T b, V +4 Ferdi : den, änden des landw. ._Wê- S astLregi On L n E n R E A E : qu andere Gejcätoführer und Pio- (ien Lee bmg Siemen Pete erigen Sayung, die dur Be- | metnjqaftlicher Verkauf landw. Érzeugr | Molkereigenossensast Kuster tut Das Amtsgericht, Fleischer berechtigt ie Prokura des | können; Dr. Herbert e RRRS, und [ter Haftu u / va P N 2 : N A dex Ge- | Anton Slja\jer, R A bet ES N S neralversammlung von isse. : 7 b H in Kluftern. S . 4 ; j ng, Siy Stuttgart «“Bad/| : kuristen zur Alleinvertretung O ämtl. in Schöllkrippen. - Die Firma dex | s<luß der Gener i m | nisse. die U "D. in Klufter o i ; ; : ith - Verantwortli ? t ämtl, in S 4 ! na Y etreten ist. | 5 , den 12. Mai 1937. vom V. April S an e Sciduléxegiité 100! V Rich A a A: ; usammen vertretungsberectigt sonder Geschäftsführer Zum weiteren Geibüftd: füt PA na Auttébe und Nicht- daß die Geschäftsführer M A6 Genoslenscha/t führt den Zusaß „n Waver 1 O 18, Äpril TégT Piullendorf, den 12. B Raten bin il mai u Di r Abt. Amtsgericht. Abteilung 8 eder nux zus t, G slhver, Zun | amtlicher Teil), Anzeigenteil und für den : , Geshäftäführer Thäftsführer | Liquidation“. E q D. L, 16 | üt den il V r. 140, offene Handelsgesellschaft g : eilung 8, Jede! x zusammen mit einem der | führer ist bestellt: Helmut Knödler, | amUiche 1, Anzeig r den oder Julius Hirsch als Ge[<aä[1 (shafsenburg, den 11. Mai ‘1987. mtsg S j t A C T póbede S Ca Marthahittie Vatueburs. R [11112] Handelshaus für Reise und bagerverwalte in Stuitgart-Bad Cann- Perlag: Prin Potsdam; Sl ange, “aus irgendwelchén Eden fie Max "Amtsgericht Registergericht. Köln. [11149] Ragnit. BalänutmaGung Le ist | Uran e ddreaiita N Sp Ae N Lug ntere E In gas Fe B ist Heute [fehr Dr. Eckert & Co., Si Stute. T Ante Le 1 Müue 1987 otte ‘für den andelsteil d den übrigen s: tien Gie und für Die Ä cite: n [11139] | Jn das Géndssenhastea Me wurde. t E Nr. 38 die geno os M See B p ate cegendisen ah : funter r. 6 i t u ”., g ; i . uu s 4 c ge | A LV} U e ), 4 SC h / \ G i 92 ai 31 end Taf . A Qutu Molk xeigenossen 40, M dts L Das VSELTRARI Sew dds 1986 durch Tod auge S, L0 S gurgis@e f Lúrideätcain u A a Pomm ltae UBEE fete L N uIO l rder mebeero Glibatati x ie Mana A R A 9A cl Vacilidalt F B O nund ju Mit E it Eadfeufhatt Kleiu- éi Nr. 386, E E beiteroereins Lengiwethen, eingetragen Genof ersGait [Gast Gächings K R R Sd, Ed sellschaft wird mit sein L ex 1 Kaßbeburg® eingetragen: Das Vermögen errichtet dur Umwandlung der Handels- so erfolgt die Vertretung: und : nung Dru> der Preußi Dr ierei- eihnen. Die Kündigung und Ausf- 4 "m. b. H.“ in Klein- schaft des evange Hs ea ïen- (mit beschränkter Haftpflicht, mit do O, mas C aetedgeat Dit Uan heim als persönlich haftende Gesellschaf 1 eyes vom 9. 7, 1934 auf den Landkreis |mit ves@ränkler. Haftung in Stuttgatt. | gemeinschastlih odex dur" einen“ Gé-| | * Wilhelmstra e 82, einer Versammlung der Gesellschafter d des Ges. vom ‘9, 10/1934’ schaft mit beschränkter Da pltte s - Herzogtum Lauenburg als den allei-! Persönlich haftender Gesellschafter; Dr. sbäftsfübrec in Ge insttalt mit eineml Hierzu eine Beilage, "mit einer. Mehrheit von drei Vierteln * Grund * des Vel eir. 1

sellshaft ermächtigen. “Für d