1937 / 114 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 22 May 1937 18:00:00 GMT) scan diff

T P e meerrrra ea 2s La 79 F F" "F ex Pw-#" dpr -==-TPBr-E-Kere orn enn Mr

Bentralhandels8registerbeilage zum Reichs- und Staätsanzeiger Nr. 114 voni 22, Mai 1937. S. 2 : : 8 entralhandelsregifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 114 vom e 1005, 6,2

R pes

Arthur Strampfer. Der Júhaber- A. } H. J. Rincklaké & Co. Gesell after: Zweigniederlassun ; ri d ee i é

S M, é 5 E E D. hdster: g Hannover: Kauf-| Zu Nr. 2920, Firma „„Mufag“*1 gesellscha t“ in Kobl : A : ;

Ga p ‘Ge 26. Dezember 1986 | -“ Hans Joachim August Paul Rik>lake | mann “Werner Carl Hermann Müller Musik: und D h abaeoßhandel6: e teu Wei ter End Fersönlig gommanditgssellshaft mit der Firma | Lörrach, / [11967] 1 Mülheim, Ruhr. [11973] 1 Rosswein. / [11979] 1 Sprottau. [11773]

gel or E. as Geschäft ist von Witwe | und Erich Gustav Georg, Lampe, | in Hamburg ist in das Geschäft als Gesellschaft mit beschränkter Haf- | tretungsbere<htigt is der Kauf verA oubale> Cie., Kommanditgesell- Handelsregistereintrag: Handelsregistereintragungbeider Firma | Auf Blatt 463 des hiesigen Handels- | Jm Handelsregister B Nr. 14 ist bei

LnantGe PEU ritte Sram pfer, geb. | Kaufleute, zu Hamburg. Die offene | persönlich haftender Gesellschafter ein- | tung: Der bisherige Gesellshaftsvertrag | Walter Zernikow in Koblen UsmanPshaft“ mit dem Sib in Koblenz bur | Vom 8. Mai 1987: „Speditions- und | „Mülheimer Bewachungs - Gesellshaft | registers, die Frma Carl Wolf, Roß- | der Firma Deutsche Bank und Diseont

Clausen, und Edmund Strampfer, Handelsgesellschaft hat am 1. Mai | getreten. Die Prokura des Werner Carl | ist dur< den neugefaßten vom 17. 4. {17 Kommanditisten Lo MERdE sinYebertragung ihres Vermögens unter Lagerhaus - Aktiengesellschaft „Spelag“, | Pekel & Co.” zu Mülheim-Ruhr: Durch | weiner Ächsen-, Federnfabrik und Gesenk- Gesellschaft Zweigstelle Sprottau 11 Kaufmann, beide zu Hamburg, über- f 1987 begonnen. Die Vertretung der SCIAn Müller: ist erloschen. 1937 ersegt. Die Kaufleute Heino Fuchs | Gesellschaft hat am 30, April 1937 F eeccóluß der Liquidation auf diese Weil-Leopoldshöhe: Durh Beschluß der | Erbfolge ist das Geschäft auf die Witwe | hmiede, Aktiengesellschaft in Roßwein | Sprottau heute folgendes eingetragen

nommen. Tie offene Hande 8gesell- Gesellschaft erfolgt durch beide Gesell- Zu Nr. 10 360, Firma Margarete | und Kurt Skupin sind niht mehr Ge- | gonnen L T be: Fommanditgesellschaft beshlossen wor- Generalversammlung vom 17. Marz Egon Pekel, geb. Rodenbach, über- | betr. ist eute eingetragen worden: worden: Dem Karl Achtzehn in Sprottau

haft hat .am_ 1, Fanuar 1937 be- _ schafter gemeinschaftlich. l Reichert: Die Prokura des Albert | häftsführer. Zum Geschäftsführer ist| 7. Am 11. Mai 1937 unter Nr. 1673|!" Die Firma ist erloschen. Als nicht | 1997 wurde gemäß den Vorschriften | gegangen. Durch Btichluß der Generalversammlung | ist Prokura tür die Zweigstene Sprottau gonnen. Die an A. H. Strampfer, Johannes Sachau. Juhaber: Her- | Reichert ist erloschen. ‘dex chr anes “Helmut Pan>e in Han- die Firma: „Franz W. Hoffm r. 1678 «ingetragen wird no< veröffentlicht: | über die Kapitalherabsezung in erleih-| Mülheim-Ruhr, den 15, Mai 1937. vom 29. April 1937 ist im Wege der der Deutschen Bank un Disconto-Ge=- eb. Clausen, erteilte Prokura ist er-| mann ohannes Sachau, Kaufmann, Zu Nr. 11 110, Firma Ernft Geyer: | nover bestellt. Kaufmann Heino Fuchs | Koblenz. rhaber ist der ann ingen Gläubigern der Gesellschaft steht | terter Form das Grundkapital ver Ge- Amtsgericht. Umwandlung der Aktiengesellschaft näch | sellschaft mit der Maßgabe erteilt wor- oschen. _ | zu Hamburg : És muß heißen Klingerstr. 27. und Kaufmann Kurt Sküpin beidé in | Franz Bit Hoffmann i aimany (s frei, soweit sie nit Befriedigung | jellshaft im Betrage von 6000 RM ls dem Geseze über die Umwandlung der | den, daß er befugt sein soll, die Ferma

Otto H. Becker. Aus der ‘offenen Ludwig Demmig. Prokura ist erteilt | Unter Nr. 11117 die Firma Otto | Hannover, sind zu Prokuristen bestellt. | 8. Am 28. April 1937 ay ég len; Y erlangen können, binnen se<8 Mos- | dur Zusammenlegung der Aktien um | Münster, Westf. S Kapitalgesellshasten vom 5 Juli 1934 Deutsche Bank und Disconto-Gese [hast Handelsgesellschaft ist der Gesell-| 3e Walter Friß Georg Baitis. Rummelt mit Niederlassung in Han- | Sie sind nur gemeinsam zur Vertretung bei der Firma „A. Wai unter Nr. A ten seit dieser Bekanntmachung den Betrag von 5700 RM auf 300 RM| Jn unser Handelsregister ist am | nebst Dur<hführungsverordnungen das Zweigstelle Sprottau in Gemeins aft [hafter C. H. O, Bed>er dur<h Tod Osear Spars. Der Inhaber O. W. | nover, Lange Laube 10, un als Jn- | der Gesellschaft berechtigt ) folger“ in Kobl e S. SON Nah: Eiherheitsleistung zu verlangen. herabgeseßt. Das ermäßigte Grund- | 15. Mai 1937 eingetragen: Vermögen der Aktiengesellshast unter mit einem Vorstandsmitgliede oder ausgeschieden. Gleichzeitig ist Witwe B. Spars ist am 14. März 1937 ge- | haber der uchhändler 'Sito Rummelt |- Zu Nr. 33838 Firma Preufßische loschen oblenz: Vle Firma 1 e” 7 Am 90. April 1937 unter Nr. 150 | kapital wurde sodann um den Betrag| H.-R. B Nr. 376 bei - der Firma | Ausschluß der Liguidation auf die offene einem Prokuristen der Gesellschaft oder Helmandine Ernestine Beer, geb. storben. Das Geschäft ist von Witwe | in Hannover. ; Bergwerks: und Hütten-Aktienge- o Am 2. April 1937 unter N hei der Firma „Deutshe Bank und yon 9700 RM auf 10 000 RM erhöht. „Münster-Verlag Gesellschaft mit be- | Handelsgesellihaft Firma Carl Wolf | inem Prokuristen der Zweigstelle Schlichting, zu Hamburg, als Gesell-| Agnes Spars, geb. Heins, zu Altona- | Unter Nr. 11118 die Firma Hein- sellschaft Zweigniederlassung Erdöl | bei der Fitma „Léo (d Cah f 144 gisconto-Gesellschaft, Filiale Koblenz“ Die Herabsezung und die Erhöhung sind | shränkter Hastung“ zu Münster | Roßweiner Ahsen- Federn-Fabrik und Sprottau zu vertreten. Die Prokura des shafterin in die Gesellschaft einge- Großflottbek, fortgeführt worden. Jn | ri<h Schönfelder mit Niederlassung in | und Bohrverwaltung: Bergrat Hans | in Neuwied i opo ahn Nad, in Koblenz: Dem Hugo Friesleben in durchgeführt. Der Siy der Gesellshaft | (Westf.): Durch Gesellschaftsbes<luß | Gesenkshmiede in Roßwein übertragen Dr.. Ernst A. Mandel in Berlin ist er- treten; sie ist von der Vertretung. der | das Geschäft ist Erih Shpars, Kauf- | Hannover, En elbosteler Damm 41/42, | Besserer in Berlin ist zum Vorstands- | lassung in K Meri Un Zweignieder. Fl clonz ist mit Zustimmung des Auf- | ist nah Bronbac) verle. |vom 19. März 1937 ist die Umwawd- | worden, Die Firma der Aktiengesellschaft | 1osVen. Amtsgericht Sprottau, den Gesellschaft ausgeschlossen. “| mann, zu Altona-Großflottbek, als | und als Fnhaber der Handelsvertreter mitglied bestellt. ; Leopold C. h Nad Ee A Firm ptisrats Prokura für die Lweignieder- | _ Nicht eingetragen wird veröffentlicht: | lung der Gesellshaft auf Grund des | ift ecloshen. Als nicht eingetragen wird | 12. Mai 1987.

Hermann Roggenkopf & Cie. Die esellschafter eingefreten. Die offene | Heinrih Schönfelder in Hannover. Der | Amtsgericht Hannover, 15. 5. 1937. |in Rott: Di l Fi tai Love Wsisfung der Deutschen Bank Dis: | Das Aktienkapital der Gesellichaft be- | Geseges vom 5. Juli 1934 (RGBl. 1, | noch veröffentliht: Den Gläubigern der offene HandelsgeselljGaft ist aufgelöst. Handelsgesellshaft hat am 1. April Ebefrau Elsbeth Schönfelder geb. Pril- : iftibertaMittg ist Sit irma der Zwei conto-Gesellshaft in Koblenz mit der | trägt 10000 RM, eingeteilt in 100 Af-|S. 569) in eine Kommanditgesellschaft | Aftiengesellschaft steht es frei, soweit sie Stuhm, i [11986] Inhaber ist der bisherige Gesell- 1937 begonnen. Die Prokura der | loff in Hannover is Prokura erteilt. |Weidelberg. [11957] |- 10 Am 30 A E N Maßgabe erteilt worden, daß. er befugt | tien zum Nennwert bon [E 100 RM. | mit der Firma „Münster-Verlag, Bos | nicht Befriedigung erlangen können, | . In unser Handelsregister Abt. A ist schafter Friedrich Wilhelm Sprecher. Bertha Quistorf bleibt bestehen. Pro- Unter Nr. 11 119 die Firma G. Hein- | _Handelsre ister Abt. A Band Vil | bei de offene ‘al del E r, 2 n soll, die Firma in Gemeinschaft Amtsgericht, 1, Lörrach. u. Co.“ dur ABertragung ihres Ver- | ginnen sets Monaten nach dieser Be- heute unter Nr. 291 die Firma „Eri

P EE ‘6d Benn n ae ara D rae O Amtsgerittôrat | rich Deppe mit Niederlassung in Han- | O.-Z. 169, Firma Heinri Poli. in [der Firma „Nikolaus Kri“ in Kobler M7 A ri an E mit | Meissen [11968] | tion besclossen Porden (D-R À 1892), | tannimathung Sicherheitsleistung zu - Dost in Rol aber der Kaufmann Erió

aft m eschränkter Hastung. | «F Dpars, ; nover, Jm re 27, und als Jnhaber | Heidelberg - Handschuhsheim: Jnhaber | Di toTidatt 4 Koble, Mem Prokuristen dex Gesellshaft oder | o E M, | tlon de : i, 292). | langen, : / : ; c : i) Karl E ; Ma H 9 , haber | Þ Tg - ) ( ¡e Gesellschaft ist aufgelöst. Die Fi Gn : n m Handelsregister wurde am 14. Mai b I Gaul 2 E c S s K. H. B. W. Bauer ist niht mehr ggers, zu Poppenbüttel. Jn | der Obstgroßhändler Georg Heinrich | ist: Heinrih Pollih, Kaufmann in | ist erloshen. stt aufgelöst, Die Fi Wit einem Prokuristen der Filiaie 1931 Vlgendes ingetragen: Die Firma i ischast scht es frei, (9 ( Roßwein, am 15, Mat 20 S s

Geschäftsführer. Alfred Amandus das unter dieser bisher niht einge- | Deppe in Hannover Heidelberg-Handshuhsheim J Ï oblenz zu zeiGnen e R | ie Fi T M e s j : ' ; - ] 3 1. Am 10. Mai 197 unter Nr. (M2 z E a) auf Blatt 1129 die Firma Mar- | weit sie ni<ht Befriedi [ E Amtsgericht S bén 13 F 100T Körner, zu Hamburg, ist zum -Ge- tragenen Firma won Carl Gustav Unter Nr. 11 120 die Fi _|* lbt. A VlI O.-3. 170, Firma Jose F Fi N r. (o: Ernst A. Mandel ist erloschen. Voi Zi Y i | weit sie n t Befriedigung vertangen —— tógeriht Stuhm, den 19, Ma! : ; nter Nr. 11 120 die Firma Gesell- -B. 170, Firma J | f [bei der Firma „F. G. Horh Nachf. Jy “Am 30. April 1987 unter Nr. 118 tha Voigt, Zigaretten- u. Tabak: | fönnen, binnen se<s onaten Jet! Rüdersdorf h. Berlin, i Gandelsreaister 2

schäftsführer bestellt. Adolf Eggers, Fuhrunternehmer, zu | schaft für Fett- und Oel-Raffination | Klem in Hei : P i | g i | l C sei 71 Foppenb it | : : -Raffination | Klem. in Heidelberg: Jnhaber ist: Josef | haber Otto BViergug“ : : 18 | warengroßhandel in Meißen, Martha | dies S - | e 4, Mai 10 | Wol Vembats inri Eygers, | fg Seer annover Bewig: Lem, Raa f ce daber Llo Biérgus i Moblenz: Ao der Pma, «Conta 20 Gie, | Rol (n, Meijey f Inhaber, T0 leffung 3a bernpuuten Sicherheits- | Hn urter Landiares ser Äót, B ist Traen-Lr anwalte: B Ne. 16 is .& / Yn d er. Fu ternehmer, zu Poppenbüttel, raße: 1. und als persönlich hastende eidelberg, 18. cat . - UAmtSgertMI. Abt. B. L j j Geschäftslokal befindet sih in Meißen, | $.-R, A Nr. 1892 die Firma „Mün- | 1, O As E Rer r A / id Di Aus der Kommanditgesellschaft sind Frei fter eingetret Die Gesellshafter die Kaufleute Albert 1 Am 2. April 1937 in Koblenz: Durch Gesellshafterbeshluß Kaiserstr. 22 „R, A Nr, 1 L L Minist d Zchnuncé- und Siedlungs- bei der Firma Deutsche Bank und is- us oe id aftende Galélihéfier| ffene HeabelbaeselliGaft hat: „aue | Laden Und Wilhelm Hegben, heite i WERIGL eia: - MliO68}| die Rima Ferntaswvertebe mit M n eee VeselisGaf die Um- | 4) f Blatt 1130 die Firma Bruno | (Westf) un Bods u. Co. anlich has | Laubedarf G, m. h. L, Henni uen conto-Gesellshaft, Zweigstelle Traben- Dr. G. Weishut und drei Komman- A p Sge 6 af „hat am Hannover. - Dem Kau itätit Emil | Am 18. Mai 1937 IBAUNOR E Bal CL: b A y erna] ver ehr mit bandlung der Gesellschaft auf Grund | Femve Nachf. Inhabe ich Vöhm (Westf.) und als deren Pera as- | reis Niederpartim, ialoendes cein- Trarba, folgendes eingetragen worden: . ditisten ausgeschieden, Jn die Gesell-| ist Ma L T Schramke in Hannover h Prokura er- | Firma E. Schwenk, Zweigniederlassung Nele ank Bes Fn des Gesehes vom 5. Zuli 1984 dur | ¡n A E R Böhm [O E in E E elt. getragen worden: Ter G G: fter- | ¿E Non des M Sus E schaft sind ein Kommanditist und| Sohn. Die Gesellschaft "ist aufgelöst teilt. Es find zwei Kommanditistinnen Mergelstetten, das Ausscheiden einer | beshränkter Haftung ‘Der Gesellsch Mw ilebertragung ihres Vermögens unter | ¡n “Meißen ist JFnhaber zufolge Pacht- Q ‘randit ) ellschaft die nah ¡1 | beschluß vom 16. April 1237 it die | Ero olf Roth und Far n Johannes Christian Grimnißt, Kauf-| Jnhaber ist der bisherige Gesellshaf- vorhanden. Die Kommanditgesellschaft Kommanditistin und der Beitritt von | vertrag wurde am 26 A L Aus\hluß der Liquidation auf die allei- vertrags. Die bisher im Betriebe der Af S d Gie es vom 5. Zuli 1934 Firma geändert in Jnzuitrie- 115 2W09- | ero L Trarb den 13. Mai 1937 mann, zu Hamburg, als persönlih | ter A. B. H. Eggers hat am 12. 5. 1937 begonnen. Das Ge- |2 Kommanditisten eingetragen. rihtet.. Gegenstand des “Unte o nige Gesellschafterin, die Conrad Tat | Fixma Bruno Kempe Blatt 1028 des RGBl í > Xe mit der Eintragung | Un ¿baubedárf Gesellichaft mit be-| ren Das p iht E haftende Gesellschafter eingetreten. | Johann Stehr ir. Die an B. O, | [Häft_mit dem Recht der Fortführung) Amtsgericht Heidenheim a. Br. |ist der Güterfernverkel E Cie, A bzw. deren | Registers begründeten Forderungen E anbluncobeschiusses bei ‘der | (Mer Haftung. j aliG Ui E Carl F. Müller. Jnhaber: Carl | Wulff erteilte Prokura ist erloshen. | der Firma ist von der bisher in kraftwagen und damit Mann els Las nniversalrehtsnahfolgerin, die Kom: | und Schulden sind niht auf ihr über- | Fi, V Mirnster-Verlag Gesellschaft mit | Amtsgericht Kuderztorf b, Verli Friedri<h Müller, r zu | Edmund Halm «& Co. Gesellschaft H.-R. B 1234 eingetragenen Firma | Werzberg, Harz. [11959] | den Geschäfte und Beteili A ROE manditgesellshaft in, Firma Conrad | gegangen. L e: ies Saftun a“ ‘(S.-R. B 376) - Triberg. d [11783] amburg Das wal fe ist Kauf Gal Ne [Cprantior Haftung. Heinrich E u G 1% fe E und ift fe tas hiesige Handerdragtitee Abt. A | Stammkapital beträgt 20 000 Reid d N A A it Amtsgericht Meißen, am 18, Mai 1987. nömlih am 15, Mai 1937 “begonnen u Ernen E Firmá Laden register i Tri org Ctäjen, Fauf- alm, Direktor, zu Köln, ist zum wei- | Pxo ntt eiten Tauf ermorden. ist heute eingetragen: Nr 105 zu der | mark. Zu Geschäftsführern sind bestell 10 j E varbtantliGt: hat. Es ist ein Gommanditist vorhanden. | n 903 Zandeléregister ist eingetra- | F alé teuige Inhaberin einget ; mann, zu Ahrensburg, übernommen. | teren Geschäftsführer be Unter Nr. 11121 die Firma | Firma Vereinigte Werke Dr. Ru j ; 1d bestell! eingetragen wird no<h veröffentlicht: | t Münster (Wes en worden: i; 1ER E Ia evi Q Die im Geschäftsbetriebe begründeten „lsiorpaLts Ir: Slhramin E Co. | Oertgen und Schulte mit dem Siv in | Alberti & Co. Abieilung - Deutsche Dr Carl Emil L aIL abo br M an Den Gläubigern der Gesellschaft steht | MeuseIwiez. Je u none enc cen roe tr , 1. Auf Blatt 265, - betreffe bri | Emilie geb Viet n Bride ats Verbindlichkeiten und Forderungen Gesellschafter: Franz Hermann Hannover, Jsernhagener Str. 6, und | Baryt-Fndustrie Dr. Rudolf Alberti, | Sind * mehrere ‘Veschäftsführ e ain ez frei, soweit sie niht Befriedigung | Jm Handelsregister Abt. A ist heute | qusK [11973] | Firma Reichelt & Beer in Het Trib ge u ‘ri 1937. erg. sind niht übernommen. Schramm, Gastwirt, und Ehefrau | ls ersönlih haftender Gesellschafter | Bad Lauterberg i. H.: Dem abrif- | so wird die Gesellschaft Var aa M verlangen können, binnen se<s Mo- | bei Nr. 112, betr, die Firma Thüringer | Sm ies ¿n Handelsregister Abt. A | | Erzgeb.: Die Liquidation ist 1 rit en icht Otto Lowien. Jnhaber: Otto Robert Jtrma Dorothea Friederike Poblete der Kaufmann Max Näsemann in Hans- | besiper Rudolf Alberti in Gosle ist | häftsführer oder dur ein Ger „Qo naten seit dieser Bekanntmachung | Senf- und Essigfabrik Hans Doetsh-, ist beut ite do Ñr. 298 die Firma Elsa | Die Firma ist erloschen. L | metBgertGr. Lowien, Kaufmann, zu Hamburg. \‘| gb. Wassermann, beide zu Hamburg. nover. Es sind 6 Korimanditisien vor- | Prokura erteilt. führer in Bemeinschaî N eschäfts, Sicherheitsleistung zu verlangen. mann vorm. Otto Fuß in Lu>a einge- ï it Tabakwaren u groß uz L Ai Blatt 218, betreffend die Ï A. Beinhauer « Co. Die offene | Die offene Handelsgesellschaft hat 40.) handen. Die Kommanditgesellschaft hat | Nr. 212 zu der Firma Harzer Stuhl- | kuristen E Red e Ua Ly 9. Am 30. April 1987 unter Nr. 299 | tragen worden: 4 m m s Anhaberin Frau Elsa Firma: Holzverwertung Pfaffroda Ge- Velbert; Rhein! On Handelsgesellschaft ist aufgelöst. ‘Zn-| 10. Mai 1937 begonnen. Zur Ver- | am 12, 5. 1937 begonnen. Die Firma | fabrik, Dipl. Jng. Paul Meyer, Bad Geschäftsführer Dr e Pri eidenW bei der Firma „Silikastein-Werke, Ge- Die Firma is} in eie Séenf- und Hoffmann a6 E nee Muskau | sellihaft mit beschränkter Haftung in |.. n das Handelsregister Abteilung A t ijt der bisherige Gesellfha}ter tretung der Gesellschaft ist nur der war bisher eingetragen unter | Lauterberg i Harz: Die Firma ist er-'| Dr. Carl Emil Sia i j G6 und fellchaft mit beschränkter Haftung m Essigfabrik, Einlegerei Tr Gurken u. | Ä t Ln worben L Pfaffroda: Die GéeselliGale M al L U A E ote ranz Theodor Paul Karl Kröger. * Gesellschafter F. H. Schramm befugt. H.-R. B 402. loschen. 7 Í rechtigt, bie Gesellsd Bs a jedoch be Bahnhof-Urmig: Durch Gesellschafter- | Kraut Hans Doetschmann Nachfolger U edt Muskan, den 14. Mai 1937 Grund des Umwandlungsgeseßes vom Handelsgesellschaft unter der Firma Noß Walther von Hütschler. Znhaber: | Amtsgericht Hamburg. Abteilung ö2. | Unter Nr. 11122 die irma Chr. | Amtsgericht Herzberg (Harz), 18. 5. 1937 ständi i Garianda jaft allein und {elFzeschluß vom 12. April 1937 ist die | Ernst Rothe” geänder. Inhaber der | +MtSgert | -| 5. Zuli 1934 am 22. April 1937 auf- | À Schorn in Velbert ia einge- Walther Nicolao Herbert Max Jo- i O Vilariün L Ea K BE R B. z VCLIIRLS Be AUP e 28 A a 67 4 Umwandlung der Gesellschaft auf Grund Firma ist jeßt der Kaufmann Ernst i Bz. Teler [11978] gelost. Die Firma lautet U Holz- e worden: Dem Kaufmann Bruno hann von Hütschler, Kaufmann, zu Hammerstein. i [11956] | nover, Engelbostelerdamm 14, und als | Wof Handelsregister [11960] | bei ‘der Firma ° Mühl E E. J des Geseyes vom 5. Juli, 1934 dur | Rothe in Altenburg. Der Uebergang E T tesi a Sandelsregister ‘A5- | verwertung Pfaffroda Dampsfsäge- und Düster ist Prokura erteilt. Hamburg. i Jun unser Handelsregister Abt. A ist | persönlih haftende Gesellshafter die | „Ernst Ritter“ in E Am 1. 5. 1937 | Aktiengesellschaft“ i * doble: Handel» Fuebertragung ihres Vermögens umer der im Betriebe des Geschäfts begrin-| k B N 1d wurde heute neu ein- | Hobelwerk, Holzhandlung, Dr. Foahim Velbert, den 18. Mai 187. Wilhelm Laumann. Aus der offenen | heute bei der unter Nr. 105 einge- Lishhändler Christian Vetersen sen. | hat Apotheker Wil elm Hindersin Ge- Gelexaldèvsa E ra8b Blu Dur FAuss<luß der Liquidation auf die alle’ deten Forderungen und Verbin s age: t Diener von Schönberg. Inhaber il! Das Amtsgericht. HandelBg en O e N M, Laus | Curt Bl S iht {0 brtinerltetn Lr. | ünd Chrisfan Veterfen jun. in Han: |[Pâft samt Firma ohne Forderungen u. | 12, April (697 ijt die UnwandlunzŸ 3 -dustriegeelischaft Sin ite in | dur L e ae getragen e Fabrik Gebrüder Dr. Neu, | Dr. t n Schönb vans-IoaBin | warburs [11785] 5 der Gesellschafter R. A. W. Lau- | Curt Vlument in Hammerstein“ ein- | nover. Die offene Handelsgesellschaft hat | Verbindlichkeiten pahtweise zur Seiter- | der Gesellschaft auf Grund di Ges u L D L Uet Sa 48 Mai j Gesellschaft mit beshränkter Haftung, iener von S<on»erg S S iSdraveAi H ee mann durch Tod ausgeshieden, Gleich- | getragen, daß die Firma erloschen ist. am 1. September 1936 begonnen führung übernommen vom 5. Juli 1934 f Sr Le. Del C Burgbron, beschlossen worden. Die Meuselwiß, den 18. Mai 19397. Landsweiler-Reden: Die Herstellung Pfaffroda. Die Gläubiger der ausge- Jn unser Handelsregister Abt. A ilt a it Witwe Hocmine Lina Zda | Amtsgericht Hammerstein, 13. 5. 1987, | Unter Nr. 11193 die Lirma Paul | „Exportbierbrauerei Löwenbräu H E Le bee Mie Mlle ried na ae N Qr Das Amtagentit, Al, andel er eh mit Dachpappen jed- | (sten Gesea verlan soweit sie | heute unter Nr. 178 die Kommandite Laumann, geb. Wiegand, zu Ham-| *| Rothbarth mit Niederlassung in Han- i. B. Karl Miliger“ in Hof: As Hof Und iGanbels-G d Firma „Mühlen- getragen wird noh veröffentliht: Den Haag, Justizinspektor, li N M altasphalt Straßenteere ni<ht Befriedigung verlangen können, geen Bal Lacotta & Co., K.-G. mit burg, als" Gesellschafterin eingetreten. iuvinover, : [11723] | nover, Gr. Barlinge 48 E als Jn: Mag B erman, Böbia oie cia Me L S ese E E A Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, 18 Rechtspfleger. er sämili N Bitte R via die Sicherstellung ihrer Forderungen | dem Sig in Siebenstern bei Bad Dri- Am 1. Januar 1937- ist ‘Witwe H. L. | - Jun das - Handelsrégister ist einge- haber der Kaufmann Paul Rothbarth ta a6 E 49 Abs. 1 ne E E. B tragu 4 G ‘V s U S joweit L Os Befriedigung verlangen ; D dte As halt A Teerprodukte verlangen. é uts burg: eingetragen worden. Persönlich F. Laumann, geb. Witgand,- als Ge; | tragen in: (i 1 n : iede 49 Abs. 1 u. 2, H.eG.4B. | ihres Vermögens unter Aus-F können, binnen se<s Monaten seit dieser Mörs. : 9 [11970] | wandte S T A [Amtsgericht Sayda (Erzgeb., haftender Gesellschafter ist der Kauf- Amann geb Dg G Be | tagen tee e e men u OMEIN Bos, D ISE (S D ree 01s Ca Pier Sn SIMMIBP A D | de G griee de, O de Sf Emma 20 g olae Sr din B. Mai 19M, |Pongandi ist if vocdgnden, De Qu dv r + | Quindel mit Ni A: 1 - 2 i | Kainvffme i i erlangen. / j YED ! : é A iler- ï : S ie Gesellschaft wird vom 1. Fanuar Die Prokura des Simon Li nover T SA s Hohenlimburg, ister 1.1004] Vei Ad v pa E 10. Am 30. April 1987 unter Nr. 491 Handelsgejellshaft unter der Me Reben esellschaft mit M rtatle Schmalkalden [11981] sellschaft hat am 18. Januar 1987 Ves 1937 ab als Kommanditgesellschaft | ist erloschen. Dem August Seinumäntr in Jübaberin: ee Witwe Ss Quiindol In Ane S reg s g A ist Als niGt Aitceres dit Wied obs bei der Firma „Rheinische Landbank gFabalmarenguogoe Le A Wi helm Haftung Der Gesellschaftsvertrag ift H.-R. A 491. Schmalkaldener_ Likör- anb den 10. Mai 1937 g igeleit E hart Mgnoeer R geb. Vogt in Hannover. : A on Dina Sre "vustav Theis öffentliht: Den Gläubigern der Ge: Attiengese Thai tene 24 März 1981 in R E idereieiw ala m 19. Mänz 1937 errichtet. Er ist auf- erp O R e AntAgeriót, 7 , Dahm 0., zu nelsen. | Zu Nr. 1230, Firma Arnold From- i a: ; L LEN G) M ; t E N Oele E, j P E De Pa ; y = L alden- erstil 5 ¿ ‘auerel- Y Die offene. Sandelsgosellschaft Taf | meyer: Ehefrau Elise O M | r aa Sa ollwäs Harei M Bog es 9 mendes eingetragen: A t E „i ist die Umwandlung der Gesellschast auf A haftende Gesellschafter f die Dauer von 5 Vorliichen Kündigung besizer Heinci<h Ruby, Mellricstadt. | varb T [11786] d gelöst. Die Firma l a6 O O G u us Kämmerei in Döhren bei Han- Sen buSa ‘ist Guotint Teile N ape Monaten seit dieser Bekann» L Sncciins s / Ada a i Menge n(shelm Mengering: zu Ende des fünften A erar De Omen ara r verge ug Jn Unser Handelsregister ist heute : : : Fs . Frommeyer in | nover: Dur Beschluß der General-| Hohenlimburg, den 13. Mai 1937 machung Sicherheitsleistung zu wv (uss<lui ‘quidati haus junior, Kausmann in Mörs, Karl | Wird von keinem der Gesellshafter der | F adi E Pr oragarit | eingetragen: Hamburg. Jn der Generalversamm- | Lüneburg und Ehesrau Gertrude Ahl- | ver : g, den 19. Car ° i e W unter Aus\<hluß der Liquidation auf JunIor, fmann 1n Mors, Ds : 5 Schmalkalden, 14. 5. 1937. Amtsgeriht. P i : lung vom 26, April 1937 ist die Exr- | burg dos, E in Berlin führen A S O R baftäotedgea Amtsgeigt “a 30. April 1937 unter Nr. 18 die alleinige Gesellschafterin die Ge- Menge raa, A LE A Vertrag gofündigt, o per eitere fünf - Wrbui E E E ti e höhung des Grundkapitals. um 4000 das im Erbgange erworbene Geschäft (Stimmrecht der Vorzugsaktien) ge ér —— [11969] Set dee Sirina Groß-Kobl er. Gefel nossenschaftlihe Zentralbank, eingetra- S oE Gesells<äft hat R 1. Mai Auber Die Gofellshaft wird dur | Schönau, Schwarzwald. [11768] Fre, o Nis ri iengese Reichsmark auf 100 000 RM durch nebst Firma als offene Handelsgesell- | ändert L E Zu Ps Handelsvegister Abt. B haft mit beschränkter H De aler Meene Genossenschaft mit beshränkter [lei gonnen e er Gesellschafter ist Ven oder mehrere Geschäftsführer ver- Handelsregiitzr. Textilwerke Todtnau |' Sd Gesellschafterbes<luß Gail Au3gabe von 40 auf den Jnhaber | schaft fort. Die Gesellshaft hat am u Nr. 402, Firma Oertgen «& | Nr. 38, betr. die irme Walter Rau, | Restaurant und Apoll V Tiaaten baftpfliht zu Koblenz bes<hlossen | Ms vertretung Mai 1987 treten. Wenn mehrere Geshästsführer | Z 6H. in Todtnau: Durch Beschluß der | 97" März 1987 ist auf Grund des Ge- lautenden Aktien zu je 100 RM be- | 1. Fanuar 1981 begonnen. Den Proku- S ulte Gesellschaft mit beschränkter Verivaltungs: eselisBaft mit beshränkter Koblenz: Durch Gesells fterbeschlui worden, Die Firma f Wolden, 0 D 3 A t iht. bestellt sind, so wird die Gesellshaft | Zesellsbaite lung vom 3. April |foges vom 5. Juli 1934 die Umwand- lossen. Die Kapitalerhöhung "ist | risten Karl Wittkopp und Dipl.-Jng. | Haftung: Das Vermögen der Firma | Haftung in Matrup-Hilter wird noch | vom 21 ‘April 1937 ist die Un L nd 1M niht eingetragen wird noh vpereffen.. E S je zwei derselben oder dur | 18 . H. in eine Kom- | [mng der GejeDchaft in eine Kommans- erfolgt, Jn derselben Generalver- | Ernst Nunte, beide in Hannover, ist | ist auf Grund des Reichsgesehes vom (als niht eingetragen veröffentlicht: | der Gesellschaft auf Grund Mi G un licht: Den Gläubigern der Gesehe einen von thnen in Gemeinschaft mit { e ¡aft unter der Firma Tex- | ditgesellihaft mit der Firma Warburger sammlung ist der Gesellschaftsvertrag Einzelprokura erteilt. Zur Vertretung | 5. 7. 1934 über die Umwandlung von Den Gläubigern der ‘Gesellschaft steht | vom 5. Juli 1934 in eine A sieht es frei, soweit sie nit Befriedi- | Yülheim, Ruhr, [11971] | cinem Prokuristen vertreten. Die Ge- | tilwerfe Todtnau Bernauer K. G. mit | L erabrik Bering & Co. mit dem geändert in den $8 3 (Grundkapital der Gesellschaft sind berechtigt die per- Kapitalgesellschaften dur Beschluß der | es frei soweit sie nicht Befriedi ung | delsgesells<aft mit der Firma A (od gung verlangen können, binnen ses Handelsregistereintragungbeider Firma | sellschaft kann au<h dur<h Gesellshafts- j = Sib in Lodinau umgewandelt und | Sige in Wark e Lu Uebertragung Sas Sb @ruablapilal: CNNOCLG oper Uns u iee Âe- | GEEMG E E Un (1 P verlangen können, binnen ses Mos | Theater, Apel & Classen“ dur Ueber Sigerbaitsleistung zu V lden N gSwbenaittelvertrienggelE Oen mit | beschluß einem Geschäftsführer die | D ep S aadilarieiGait: ihres Vermögens unter Aus’Sluß der e E : : ihnen in | 1937 S\ iqui ion i i 4 î 0 - ; E ä Si ¡itlheim- in! shefuanis erteilen. Der S E T Es l é «l Sid tauidatio elaffen moTden. t 100 000 RM, eingeteilt in 4800 Aktien | Gemeinschaft mit einem Prokuristen | au l fias Au Gu «der Rat ia | E E I, VETANOND L L [Dak der: Ssuidaline Cu die beats Das Mt R V beshränkter Vastung tiebes<luß vom | Gebswatter Nikolaus Sinewe [leistet | 11, Mai 192" old Bernauer, Kaufn Ge- |“ Als nit cingetragen wird noh vers qu 1e N R E bên Ali E A e g ait a Sole: U Se eingetragen unter | Amtsgericht Iburg, 18. Mai 1987, ale neu errichtete offene Handelsge[e!F Köslin [11963] E u 1937 n n le e in der | seine Stammeinlage dur Eindringen: | [elshafter: Arnold Bernauer, L rmandi- öffentlicht: Den Glänbivern der War A i S Hätt it A s + | Dau, übertragen worden, schaft beschlossen i ie Firm C i ; eise umgewandelt, daß ihr Vermögen | 1, ei Kaltasphaltanlage, bestehend j 1 h s L U ] BUTRET Vapierfabri? Wftiengefellschaft g haft beschlossen worden. Die Firm Jn unser Handelsregister A unter | unter Ausschluß der Liquidation auf H aT anlage, ere | tisten vorhanden. Den Gläubigern der | jx Warburg steht es frei, fowert fie nicht

n unt e anal 2 B EL L

Abteilung

i eine Kommanditistin eingetreten. | Zu Nr. 768, Firma

lautend. Das Geschäft ist zur Fortführung an | die das Handelsgeschäft weiterführt. Die | K i [ 18 nicht ei i / j u i L2H 1 Di : 5 rt. Die oblenz. _ [11735] ist erloshen. Als nicht eingetrágen wir Nr. 517 i ie Fi er T ; ZIOF 22 t p R Mde : srfeneti E arbe V den E N Aicaa l E eue ist erloshen. Nicht eingetragen: Jn das hiesige Handelsregister ist | noch veröffentliht: Dew Gläubiger! Biobell Qu H s R un die Firma Mülheimer Wurstfabrik Ge- | kesseln, 1 Lokomobil mit den dazuges G. m. n S. N e E | Befriedigung verlangen timme, binnem Norneltad C EeA erden F S a Etoile e ma lautet jeßt: | Die ¡Mäubiger der „Firmg können, | folgendes R worden: der Gesellschaft steht es frei, soweit si Darmhand ung“ in Köslin und als ihr (E E Baltung 0004 hörigen Pumpen, Robranlagen und nalen Ua e vandlungbesQlusses de | 6 Monaten seït dirser Velammtn Nennbetra Son megüqlió der | - Zu, Ne, 178, Firma Simon « | kdnnen, binnen 6 Monaten nas dieser - Ar 27 a ey 24 Bofrievgung verlangen, Tonne nbaber der Kausmann „Beomann | Dan Gränbigern (Fama l erloschen, | Seuetungéanlagen A ‘n Wpenng | das Hämelbregisiee melden, und SieE- | B n A A T ut PEs Gele va C E, Led U B n A Hoff- | Bekanntmachung Sicherheitsleistung | die Firma „Anton Hillesheim, Hoh-, | kanntmahung Sicherheitsleistung z Unte Aba, 1 n Rai 1987 Meldung innerhalb se<s Monaten nah | pappen und Sanditreuer, Feuerung und | heit BESLAGES U E zu lesten, | Warburger erfadrik Bering & Co. q - Don 0 ine Ei ist dur< einen Dem Frib Si oigt ist erloschen. | verlangen. : Tief- u. Eisenbetonbau“ in Weißen- | verlangen. dad ‘dieser Bekanntmachung Sicherheit zu | Zubehör. Der Wert t auf 8000.— | soweit sie nicht Dejrremgung L [U Jem e e m Warburg, Komman= Vermerk auf eine Eintragung in das m Friß Simon und der Margarete | Zu Nr. 811, Firma Westinghouse- | thurm. Jnhaber ist der Bauunter-| 4. Am 30. April 1987 unter Nr. 36° N N sie niht Befriedigung | Reichsmark festgesest. j erlangen Tonnen. :

e us e! 1 in Celle in H s : ; Die öffentlichen | können. Schönau - Schwarywa?d NA | dite Die Gesellschaft ist heute Güterrechtsregister hingewie]en. rölle in Hannover is Prokura erteilt | Bremsen Gesellshaft mit be- nehmer Anton Hillesheim in Weißen- | bei der Firma „Willy Zimmermanr Lahr, Baden, [11964] | ‘Mülheim-Ruhr, den 13. Mai 1937 Bekannimahungen der

; Gesellichaft er- | 11. Mai 1937, AmitSgeri@L R T ur Umwandlung der War- zun Reichsanzeiger. s bienagan ¿erfaæbrik! Aktiengesellschaft in

Tanganyifka Jm- & Export Co, | derart, da beide gemeinschaftlih die | schränkter Haftung: Geschäftsführer | thurm. Tem Baumeister J sells it beschrá G j 5 nu | ge i “L ; ; : urm. ? ÿohann | Gesellschaft mit beschränkt E Handelsregister Lahr B 1 O.-Z. 6 l olgen nur I m r E Gesellschaft mit beschränkter Háf- Gienag gei Aae und vertreten. Robert Hermann Stolle ist zur Allein- Hillesheim in Weißenthurm ist “Einzel- | in Koblenz: Durch Ea ite Ba Bl Firma Et elta tdivert Mittelbaden Amtsgericht. | Ottweiler, den 10. Mai 1937. Solingen-Ohligs. [Lat] | Warditeg ( E Gesellshaftsbeshluß tung. C. Wilke ist ni<ht mehr Ge- N Nr. 3651, Firma Hermann Uhe: | vertretung berechtigt. __| prokura erteilt. : vom 18. ‘März 1937 ist die Umwand- Aktiengesellschaft in Lahr: Durch Be- Das Amtsgericht. _Vekanntmazung. T zom: 27. März 1987. Persönlich hafton- schästsführer. Ehrhardt August Carl! R U HA Zu Nr. 862, Firma Portland Ce- | 2. Am 27. April 1937 unter Nr. 1676 | lung der Gesellschaft auf Grund des [Ÿluß der Generalversammlung vom | yxii1heim, R [11972] _Qu_ das Handeléregister E SO A |der Gesellshafter ist der Fabrikbesißer Wagner, Kaufmann, zu Hamburg, t sches Gaus / a Le Deut- | mentfabrik Alemannia Aktiengesell- | die Firma: „Peter Zaunmüller, Roh- | Geseßes vom 5. Juli 1934 durh Ueber 2°. 4. 1937 wurde F 17 des Gesellschafts- E Unt tra bei déx Mi ia | Ratibor. [11977] | it dA der unter Nr. 49 è Raeimaganan, | Franz Bering in Warburg. Sehs Koms- E Bee, bestellt. . » | Schänke Wilhel einhani lung, und | schaft: Durch Beschluß der Generalver- | produktenhandlung® in Koblenz-Lütel. | tragung ihres Vermögens unter Aus} vertrages Gewinnverteilung heir. Mülheimer Wurstfebrit Gesellschaft | In unser Handelsregister Abtei- { Ftrma. Jacob Andree dn Q (man eten vir ec tg v nie GaleuNefe Ha bese, [Sants, Wige Rath: Die ning em S f roe Infomites iy Medea nende 9 e, Galldalie Rafmann d A he 48, 6 mia e Bren „Mlheintt Bariabr Ged 12% A" hen del Ke do1, dr | Cut ma V8 Amisgeritt 7 f i = ; 901290) o JasiSverirage n Foblenz-2CuenDor], nigen “Gesellschafter Kaufmann Willi kunde AS. 367 wird Bezug genommen. . e | Firma Gebr. Heikapell, Holzhandlung, | Ang ein odo dad igusa wee M D Ÿ auf Grund des Geseßes vom 9. Of- Zu Nr. 5446, Firma August Stein: | (Vergütung für den Aufsichtsrat, Tan-| 3. Am 20. April. 1937. unter Nr. 1677 | Zimmermann in Koblenz beschlosser] j Lahr, 14. 5. 1937. Amtsgericht. A Ce Aa April Ver t die Rathenow, ‘ingetragen: Der aufmann Mete gy ven S wand Uin Fiuma. er- Wetter. Ruh [11787] f Firma der Gesellschaft geändert in Wilhelm Heikapell junior in Rathenow formt dit W & Y etter, Ruhr. h „Mülheimer Wurstfabrik Wilhelm ist in das Geschäft als persönlich haf | "So erODiligs, der 13, Mai 1987. ¿0E D aier Ba 08

tober 1934 von Amts wegen gelöscht, wachs: Die Firma ist erloschen. tiemeverteilung) geändert. die Kommanditgesellshaft unter der | worden. Die Firma i (¿f O sind von mnge HE Rima i Ev Jl ftr. 1234, Firma Mean 00 Mr id f und ¿He ene nicht eingetragen a an beh r Jon : L [11965] ¿s gen ( : : Firma, i Fett- und Oel-Raffination mit be- | [Gast Dem! euter“ in Koblenz. | licht: Den Gläubigern der Gesellschaf auenburg, Elbe. 11965] | Ms d 8 Vermö Go, | tender Gesellshafter eingetreten. L} E arr i y er, Albers, Dabelftein & Co-, N R a GlIMA U tat | lebe Mien Can À irma Heist | Persön Gftenper Gesellschafter t E el Nel Odi midt Befe au Bekanntmachung. L Dees L delgräniter Hastun t tender Ee Mitt ihm nach dem Tede | Wmntsgerit, ingetragene Fa. Richard Mühling, G, fe: De S , : ies 0 s z : 1 eyden Gej}e a er Kausmann Petinri euter in | gung verlangen könn i 5 Jn unser Handelsregister Abt. i 2 | des bisherigen Ges Vaters Wilhelm? E E E A ___ |m. b. H. zu Wetter-RuYr 1]l unker ms Linxweiler «& Co. : Le Cron ero E D mit beschränkter Haftung in Liqui- Koblenz. Ein Kommanditist ist vor- Monaten seit dieser E N heute unter Nr. 140 Mi Firma H. G a G ben Aman R E UA daiL ICTiaT: RAUT A Tichaiden det | SOXAW N [11983] | wandlung in die Fa. eines Einzelkauf- Foo Firmen sind erloschen: | Sievers Gi ertrud Fabe> geb. | dation. Dur< Beschluß der Gesell- handen. Die Gesellshaft hat am |Sicherheitsleistung zu verlangen. ?W Dilhelm Vogel, Lauenburg, Elbe, und | giguidation auf die aatitic ed ine | Miterbin Witwe Sophie Jdeikzpeil b. | V Us Handelsvegister ist eingetragen | manns unter der Fa. Rihhard Mühling Blohm «& Co. Schiffswerft, Piokira d De bele Drr Die | shafterversammlung vom 9. 4. 1937 hat | 30. April 1987 begonnen. 5, Am 30. April 1937 unter Nr. 61 218 dessen Jnhaber H. G. Wilhelm V Soran ndit esellschast A der | van Harten aus Ratdene gte mo 4 G zu Wetter-Ruhr gelöst und nah H.-R. Willy Hoyer, losche T0 i e helm Meyer is er- | die Gesellschaft ihren Namen geändert. | 4. Am 30. April 1937 unter Nr. 1679 | bei der Firma „Hubale> & Cie ‘Ge- Vogel in Lauenburg, Elbe, eingetragen Firn °Mülbeime / Wurstfabrik Wil- | Die Prokura des Wildelm Detk L Abt. A am 2A. 4, 1987: A Nr. 140 übertragen. Alleiniger Ju- Richard Moser, t | Lib G E es Þ der in dem Be- | Durch neen Beschluß hat die Ge- | die offene Handelsgesellschaft unter der | sellschaft mit beschränktex Haftung“ in} vorden. deg öhe b A Abettvaaen Diese | junior ist damit erlos@en Nu, 22, Kunzendoxfer Ziegel- und | haber ist der Kaufmann Richard Mühs Nordische Pressluft - Gesellschaft bindli i A egründeten Ver- | sellschaft si ausge: Liquidator ist der | Firma: „Apollo-Teeater, Apel : &| Koblenz: Durch Beschluß der General- Lauenburg, Elbe, den 13, Mai 1937. N a d E Geschäft Es E “cu ein« | Rathenow, den 18. Mai (9ST. Dachsteinwerke Friedrich Sachon vorm. [ling zu Wetter-Ruhr. Darboven «& Co., Tar Ut ist bei dem Erwerbe des | Geschäftsführer Shramke, Classen“ in Koblenz. Perfönlih haf- | versammlung vom 27. April 1937 if Amtsgericht. A M On ‘Mülheimer ‘Wurst- h Das Amttsgerit, Maxüing Vats, Kunzendorf: Znhaber | Amtsgericht Wetter-Ruhr, 12. 6, 19874 Wilhelm Polak, ä a oen Ehefrau Gertrud Fabe> Hu Nr. 1282, Firma Deutsche Bank tende Gesellshafter sind die Kaufleute | das Stammkapital, im Wege der Herat-Y P Wil Mirms blenbet Gommandit- ait dex: Firma 11k jegt: Kausmann Dr. Hel- M. «& A. Schenk, Bu Nr M hso Fi 5: Kráus ‘& und Disconto-Gesellschaft Filiale | Georg Daniel Apel und Josef Classen | seßung des Stammkapitals in erlei: F Lingen. [11966] | gesellschaft“ fort Persönlich haftende | Rosswoln, _[14N8]} | mus Mertens in Sorau. Der Ueber- | Wetter, Rubr. [11788] Hamburger Stauerei Gesellschaft Cè:: Die Fire if ¿i - Krau Hannover: Dem Hans Walther in sen., beide in Koblenz. Zur Vertre- | terter Form, von 350000 RM auf Jn unser Handelsregister A 109 ist Vesell schafter: ‘Fabrikant Wilhelm Auf Blatt 436 des hiesigen Handels gang der 1m Betriebe des Geschäfts be- Bekanntmachung. mit beschränkter Haftung. “Bu- Nr ais: S ü Hannover ist für die Zweigniederlassung | tung der Gesellschaft sind eide Gesell- | 281 000 RM herabgeseut worden. Dur& F deute folgendes eingetragen: Neuer Jn- | Möhlenbe> sen und Rechtsanwalt Dr. | registers, die Jirma Kaxl Sprangex, | gründeten Verbindlichkeiten auf den Er-| Nachstehende Firmen sind gem. S2 Amtsgeriht Hamburg. Abteilung 52, Meißner: ‘erag ac feut uguste DEENEO f iet erteilt derart, daß er shaster nur N berechtigt. | Beshluß der Generalversammlung vom haber: Kaufmann Friedrich Koke in Wilhelm Möhlenbe> beide in Mülheim= Maßkkoxsettfabrit in Roßwein detx, ist | werber ilt ausges<lossen. E Abs. 1 des Ges. über Löshung von Ge- Meißner ib F M if e Heinrich | berehtigt ist, in Gemeinschaft mit einem Die Gesellschaft hat am 30. April 1987 | 27. April 1937 ist der $ 4 (Stamm- Lingen. Der Ehefrau Elisabeth Koke | Ruhr. Es ist ein Kommanditist bez heute eingetragen worden: Der Fabri- | Nr. 434, Waldgeschäft Foerster, Sorau, | sellschaften am 12. 5. 1937 im Handels Hamburg [11955] | nover führe E Eb in Han- | Vorstandsmitgliede oder einem Pro- | begonnen, ; kapital) der Saßung geändert. geborene Emme in Lingen ist Prokura | teiligt. Die Firma „Mülhoimev Wunst« | kant Kaxl Alfred Spranger in Roß- | Inhaber: Paula Foerster: Die Firma ist | register von Amts wegen gelöscht: Handelsregistereintragungen. | worbene Geschäft als. offene Handels, ry B ee SeGE ed di “Gd Vio Bi unter Nr. 1680 ; 6. r April 1937 unter Nr, 61 erten Gleichzeitig gelösht wurden: fabrik G. m. b, H.“ ist erloschen. Den | wein ist als persönli v A S R am 2. 4. 1937: Nr. 2, Firma a A. D L O6. 4 5. s rh: : ne L ° ! n. -| die Firma: „Willy Zimmermann“ in |bei der Firma „Hubale> & Cie, 6e- M Die bisheri haberin: Wit -| Gläubi O n Ut guf Meldung | scaster eingetreten. Die Beet Abt. 28, 4, : Nr. 22, Firma | H.-R. , 2. Car 0 Fo, G. m, e 0 M C O E Lo Y L e Abtei etrea e e nate! qu, Beet Bann | P tes Y" Eauiucna Bar Uf | Sotdti Le Ben dggs da Be D O gin V en E: O : Î e b s ° y : i immermann tn Koblenz. . Koblenz: ur Gesellsd / luß ingen. Di ' îma: S} cherhei leisten, soweit sie | Prokura des Kaufmanns Kar [r Sorau: L1e 1 C ._P., D.-N. , 4, Richav rinks S E Rai B Bu R Rams a M Mund Me e E pP L E atte M s t s E L O : j n - E G i epper | die Kommanditgesell|<a#t unter der | lung der Gesellshaft auf Grund des mtsgeriht Lingen (Ems), 14, 5, 1937. ü „Ruhr, den 13. Mai 1937. Roßwein, am 15, Véat & Sorau 1\t erlo|<en. mtsgeriht Wetter-Ruhr, ondern Rudolj Viktor, | Zu Nr, 9780, Firma Richard Ihle | sind erloschen, Firma: „Hubale> & Cie,, Kömmandit- | Gesetzes n 6, Juli 1034 in eine y L O | En M ae z | Das Amtsgeriht, | Amtsgericht Sorau, ——

pel |