1921 / 117 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T E

Sind in- î î i D Dr. ili s i . April | tei Alfred igkes Verlag |Ettlingen. j s - a e m E (Sukaver sn Pfongsabt se erlei"? [ 1921" obe Dactea "Gegerlene | Mort Geilies Mad eige 0 | E Vote Ganbelbregifiee Vierte Zentral-Handelsregister-Beilage

Prokura erteilt. Zutavern in Pfungstadt ist erloschen. 1921 abges<lossen worden.

Cöpeni>, den 30. April 1921. Darmstadt, den 12. Mai 1921- des Unternehmens is der Handel mit| IT.. H.-R. A 232 am 29. April 1921 | unter O.-Z. z : Das Amtsgeriht. Abteilung 6a. Hessisches Amtsgericht 1. Nußhölzern jeder Art sowie der Erwerb | neu eingetragen: Viehnährmittelversand ¿Otto Schneider“, Marzzell i. pr d s o ï C ei Sandtergiter  4 ere n genen: ‘2°! | B wnd e Bua erstes T Lia f Enten Meter (1 be [Eee Mee reine ee Mnn Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger E ; Qa) Ae MOEZTASENF, ENTIMnen: nehmungen. Das Stammkapital beträgt | Kaufmann August Kühnemund, Einbe>. | zweig: Sägewerk, Holz usw. i: Z A. Hinze & Co. Ahi-Schreibwaren: mar E: Teümbach.“ "Sto Sebbe:|(6béhunderttausend ert de e | Ceted i Ber Sternberg in | ingen e Amit eie, 11 de Berlin, Montag, den 23. Mai 1921 fabrik zu Wilhelmshagen is heute | berg. Inhaber: Trümba<, Ottmar | fübrer ist | : Zwveignuieder- E F eingetragen worden: Kausinann Otto Hinze Eduard, etiaaia und Kéllereibesiger Uno Ge MBC tve éfeáite wut izt li Fu Doc B ai R Daa, E A. f ist aus der Gesellshaft ausgeshieden. Die | in Rammelsberg. Obst-, Beeren-, Pilze- eben, daß BekanntmaGungen | und Kreditanstalt, Artiengesellsc<aft, h Nr. 922 die M r beu

betarnt Da l e Befristete Anzeigen müssen d r ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “J E e : A Cte R : ntge a E Gesellschaft ist aufgelöst. und Medizinalkräutervertrieb und Ver- der Gesoll<aft auhieilib im Bertien EinbeæÆ, am 30. April 1921: Jn der : . Paul Hasselberg, und alz de n m

ber der Buchdru>, 9 Gehren, Thür. [21333] | Görlitz. [21341] ] Handel in Papier und Shreibwaren. | getragenen offenen Handelsgesells<aft

elber in Flatom ana wel andelsregister. In Abt. A des Handelsregisters i | In unser Handelsregister Abteilung B | Inhaber: Friß Degeler, Buchbindermeister | Otto & Albert Schulte Marmeling,

tsgeriht Flatow, den 11. Mai 11 heute die Firma Carl Gutjahr, Lebens- | ist am 10. Mai 1921 unter Nr. 144 bei | in Heidenheim. Hohenlimburg, eingetragen: Ec Nl, Niedersechles. [21323] | mittel-, Kartoffel: & Raußhfutter-|der Firma Benzol-Vertrieb des Die Firma Wilhelm Benz in Heiden-| Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator

» : ; Abbau und Vertrieb von Ton und anderen ; z ; Sali W tadt, : , ; ; ; ; P A : r D Thor G unter Nr. 632 eingetragenen Firma | Sz; : è ee 1e 5 der Gesellshafterversammlung vom 11. Mai | {lossen. Diese Erhöhung ist bezügli | Flatow, Westpr. s 2131 gs lsregister A ist heute | Großhandlung in Langewiesen, und | Ostens, Gesellschaft mit beschränkter | heim a. Brz. elmühle und Handel | ist der Kaufmann Albert Schulte- Metallwarenfabrik Ernst Schmidt, fauf T ome Bapritazias und Ver- | 1991 laut Notariatsprotokolls vom gleichen | 15 Millionen Mark durchgeführt. Das| In unfer Handelsregister A t fert i ler Handelaren tas Karl | als ihr Inhaber der Händler Carl Gut- | Haftung, Zweigniederlassung Görlitz | in Landesprodukten. Inhaber: Wilhelm | Marmeling, hier. Die Prokura der Ehe- Friedrichshagen, ist heute folgendes Gelösbte Es Deggendorf Tage geändert worden. Die Firma lautet Grundkapital beträgt 45 Millionen Mark, unter Nr. 223 die Firma Ernst Vahr E fir, reystadt. Einzelkaufmann ist | jahr daselbst, Oehrenstö&er Straße 1, e in Görlis eingetragen worden, daß dur Benz, Oelmühlebesiger in Heidenheim. frau Fabrikants Albert Schulte-Marmeling, eingetragen worden: Kaufmann Heinrich Tone Peter RNößle Ae d c künftig: Arno Spalteholz, Gesell: | zerfallend in 35 000 Inhaberaktien zu je | und als deren Inhaber der Ußrinader fbesiger Karl Ho>e, Freystadt. | getragen worden. Beschluß der Gesellshafterversammlung| Die Firma Matthäus Huber in paula geb. Kreft, und des Kaufmanns Nosenbund zu Berlin und Kaufmann Sierl,“ Siß D 7 dorf D. I schaft mit beschränkter Haftung. | 100 Talern, in 3750 Inhaberaktien zu je | Ernst Bahr in Flatow eingetragen worden, dals Freystadt, den 11. Mai 1921. | Gehren, den 11. Mai 1921. vom 27. Oktober 1920 $ 11 des Gesell- | Heidenheim a. Brz. Inhaber : Matthäus Rudolf Lennhoff, beide hier, ift erloschen. Moriß Siedner daselbst sind in das Ge- sellscaft A R E a en Ge. Geschäftsraum: gee 3. 1200 .4 und 30 000 Inhaberaktien zu je | Amtsgericht Flatow, den 11, Mai 1921 Mitre 0 1334 hüringishes Amtsgericht. IL. schaftsvertrags geändert und $ 16 ge- | Huber, Öbsthändler in Heidenheim. Amtsgericht Hohenlimburg. chäft als persönlich haftende Gesellshafter sellschaft , eei O Di G sells & ft Umtsgeriht Dresden, Abteilung T1, [1000 A. i: i: : Flatow. Westpr. [213 „jberg, HesSen. [21324] strichen worden ift. Die Firma Heidenheimer Stopf- oheit E [21369] eingetreten. Die Gesellshaft hat am Pa f röft o tive ros a De den 12. Mai 1921. Amtsgericht Einbe>, den 30. April 1921. | "S unser Handelsregister Abtei] 11 E nser Handelsregister wurden ein- | Gehren, Thür. [21334] Amtsgericht Görlis. spielwarenfabrik Hans RNoedter in| ohenlimburg. 0 1. Januar 1921 begonnen. G Gast ift it A a e R di A E S E PEA [21269] | Elbin Md [21302] ist Yeute unter Nr. 225 die Firm Rote en die Firmen: In Abt. A des Handelsregisters ist Görlit R E 21349) | Seidenheim a. Brz. Inhaber: Hans |, $0 unser Handelsregister 98 aut

O en L A T den esellschafter Peter Röbler bee fo beo Handelsregifter ift hei Gul [u imser Handelsregister Abteilung À | Wiesner und als deren Fred M" emann Nofimann zu Wölfers- | peute die Firma Wilhelm Alberts | &&xltz. Handelsregister Abteilung A | Roedter, Kürschnermeister in Heidenheim. | 6, Mai 1921 bei der unter Nr. 2 cin: Das Amtsgericht. Abteilung 6a. en Gesellschafter Peter Rößler über-| In das Handelsregister ist heute ein- „„În unser Handelsregister g [ ft d Grat nhaber de: M Inhaber: Hermann Roßmann. | meier in Gehren und als ihr Inhaber | „In unser Handelsregister Abteilung L Bei der Firma Schokoladehaus getragenen Firma Drahtindustrie, Ge- ie E gegangen, der es unter der Firma „Deggen-: | getragen worden : ist heute unter Nr. 724 die Firma Bruno | Schlossermeister un rabsteinfabrit;1; M Siegfried Roßmann und | der Fabrikant Wilhelm Albertsmeier da- | ilt am 12. Mai 1921 unter Nr. 1916 die Henne in Heidenheim a. Brz.: Die | sellschaft mit beschränkter Haftung,

2. c c S Á : 2 : : . : : ¿ ; i L : briften : t d: irma Î : Z i s | : . N : Cöpenick. 21252] | dorfer Tone, Peter Rößler“ weiterführt. | 1. auf Blatt 13 731, betr. die Firma | Winter in Elbing, und als deren JFn- | Robert Wiesner in Flatow eingetragen au Roßmann, alle zu Wölfers- | [bs eingetragen worden. Se Se ina Ca E Firma is in Emil Henne geändert. nes, ase ragen elellshafter

[ Vei der im Handelsregister Abt. B| Deggendorf, den 13. Mai 1921. Mannesmannröhren - Lager Gesell: | haber der Kaufmann Bruno Winter in | worden. wis Z j l n ne _ unter Nr. 163 eingetragenen Firma: 7 Beh Amtsgericht. schaft mit beschränkter Saftung in | Elbing eingetragen. Amtsgericht Flatow, den 13. Mai 1921, E: indi Gams ags Beute ven E 19 + n E butter Zentrale Görliß in Görliß Geschäftszweig: Großhandel in Schokolade vom 28. Februar 1921 is Gegenstand des Siedlungsgesells<ha#t der Stadt S TER S E mA : Dresden, Zweigniederlassung der in| Ferner is eingetragen, daß die Kauf- E S Waren Launhardt Ax. zu Hüringishes Amtsgericht. Il. die Hauptniederlassung Refitbet sich in und Zu>erwaren sowie in Zigarren, Unternehmens die Herstellung und Vertrieb Cöpeni> mit beschränkter Haftung | Ye!menhorst. c, (21260) Leipzig unter der gleichen Firma be- | mannsfrau Lisbet Winter geb. Suter in | FTemsburs.. [2131] N Joh, Jako h ; Obsthändl- SchwanebeŒÆ und als Inhaber der | Ligaretten und Tabak. [von Draht, Eisen und Metallwaren sowie Du Belhiug “vec Gele galnzer, Fina Angust Vabute & Co. om. | [cid C elidest „mi doeintie | Eb, iets Spbabein det Hins, 109 | uner Ne 11 m 2 64 11 L E gev 10 ju Bier | gro E eig E Sat Bunt neen | Be der “Siena” Georg Bühe in don Drabt, (es t Mea nie va a ibrcs 1891 a i manditgesellschaft, Hude, eingetragen, | Hftung: t Abt obe GaGA En Ge arl Let E 28 | und Sig : Thorwald Lorenzen, Flen; Mj. Obsthandel im großen. M Vertretungsbefugnis des Liguidators ist | Wilhelm Henning in Schwanebe> ein- | sung ist mit Wirkung vom 1. Mai 1991| N Bus M E, Sen Gefell schaft aufgels t Die bisherigen | Mig in Gute ofen tmanns Max | Zum Geschäftsführer ist bestellt der Kauf- | Verbindlihkeiten bei dem Erwerbe des Dal belorid Frit Lorenz La Ua j d Sr bes ränkter Daftung Bai Ge U e Amisgeriht Geis tee Geor Bal E U. | vertrag vont 14, März 1913 geändert unb Beshäftsfü iqui etyner in Hude erloschen t]. ; “Wi i j S i i z Os en a ; , ——— aber eor ühr, Kaufmann in S ‘TIE8 C ° Ebbenid, ven 90. Abit 108i Delmenhorst, den 9. Mai 1921. M l t i s Amtsgericht Flensburg, * ieder wurde eingetragen: In | Haftung, in Frauenwald in Thür., | Gör1itz. [21343] | Heidenheim, fbergegangen. der das Ge- | vollständig neu gefaßt woeben. A U icht una Das Amtsgericht. Abteilung T. Leipaig. ; 7 ie Fi Se L ; jellhasterversammlung vom 10. Fe- | Siß: Neustadt a. R., in Abt. B des | Jn unser andelsregister Abteilung B fhâft unter unveränderter Firma weiter- | Die Gesellschaft dauert bis zum 30. Juni Das Amtsgericht. Abteilung 6a. a6: Ank 2. auf Blatt 13 777, betr. die Firma | Elbing, den 12. Mai 1921. FIensburg. [21313] 91! wurde die Firma in „Gustav | hiesigen Handelsregisters heute gelöst | ift 13 S 1 unter Nu 16 Rai t 1930. Wird fie nit bis zum 1. Januar Cratiahelm, [01868] Umon O 1ER R LIONS R M Ee ON g Mani a jy Eintragungen t das Handelöregisier (S afe, Gesellschaft mit be- | worden, s / der Görlizer Aktien - Brauerei in | Bei der Firma Wilhelm Benz in 190 gekündigt, so wird sie auf unbe- In das Handelsregister Abteilung | Jae eie andelöregister Abt. A Nr. 390 | samt e bteie I gegufmann | EI1wangen. s [2180811 N La ver Sade Quidels fel, Mitter Haftung“ umgewandelt und| Gehren, den 11. Mai 1921. Görlis eingetragen worden, daß dem | Aufhausen, Stadtgemeinde Heidenheim, | ltimmte Zeit fortgeseßt und kann dann nach für Einzelfirmen wurde heute einge- | 1 heute die Firma Vernhar Fiert, | Wilhelm Fürchtego D EReO n 1 Sa Handelsregister Abteilung für Ge-| 4ST in F geieldai iz der Firma na< Frankfurt am üringishes Amtsgericht. I. Buchhalter Willy Defer in Görliß Pro- | Kunst- und Kundenmühle: Die Firma | balbiähriger Frist für den Schluß eines tragen: d O eg B Ee O L N M ¡eas E sellschaftsfirmen wurde heute bei der Firma ines A Saumvure d h verlegt. ——— kura mit der Maßgabe erteilt worden ift, | ist erloschen Geschäftsjahres schriftlich O werden. S ; aufmann Bernhard Fi>ert, Delmcn- rfen die Firma je nur in Gemein- / ie i _ Mai ; S 2 a L : j j j A Firma Eugen Stre>er in drit: eingetragen Morden, N schaft as Aa Prokuristen | Flahsfabrik Ellwangen Mey & Co. | Zie Hauptniederlassung umgewandelt es, Een Leriéht Frietbeea E. / [21336] | daß er die Firma in Gemeinschaft mit | Bei der Firma Städt. Gasfabrik Amtsgericht Hohenlimburg / railsheim. Inhaber Eugen Stre>er, Delmenhorst, den 11. Mai 1921. vertrètén. in Ellwangen eugerragen: worden. hessische g ° 4 Handelsregister 13 einem Vorstandsmitgliede zu zeichnen be- Seidenheim: Die Firma wird, weil nicht | Jastrow. | : [21371] tve is U E Handel mit Das Amtsgericht. Abteilung T. 3. auf Blatt 15 225, betr. die offene |. an Fa E A Uao Sgelhaas Die Prokura des Sciffsmaklers J, Miürstenwalde, Spree. [21325 Unter Ke e M VE enaea e rechtigt n tsgeri@t Görli de o an R s bli:d A E In unser Handelsregister ist heute in ‘2. Die Firma Friedrich Bachmeyer |Delmenhort. 21262] | Handelsgesellschaft Kremer & Müller |" Zen 13° Mai 1921 gas hannes Heinrich Jensen ist erloschen, Ne, Monde aer M A L Siena Bürohaus des christlichen S ibe ei B : Auf vin Tod M Ge Bun s S E S in Jagstheim. Inhaber Friedri Bath- | In unser Handelsregister ist zur Firma | in Dresden: Prokura ift erteilt dem | Den 13. Mai Angen. , Das hiefige Gast ift mit dem Rel M wer Ae N Spoct L Gesan | Metallarbeiterverbandes, G. m.b. H, | &öttingen. : [21344] | Siemeninbaberin ift das Gelhést r | Gerhard Heôke Händler Gerhard Heale e aat Jagstheim. Ge- E nEndoeNer E Tell Ae Siena, E A Amisgerihtsrat Dr. Schwabe. e O “u Sie f Flendbitve 0 E bitde, nid ald beten Snbabor Seifert Ne, Es in A ee firma auf Berta Stoll in Heidenheim | in Jastrow eingetragen worden. mishles æarenge|<a M aft mit bes<rankter Haftung, den 13. Mai 1921. Elmshorn. [21304] | äußert. \iplomoptikfer Æopold Sommer in erm en Lrden. Segen | fte für moderne Werbekunst Paul | übergegangen. ,_| Jastrow, den 10. Mai 1921. Erei Fee Gattieh, Fink tunen de Uge aof Dill (p989) [x Indu Dindalorealter & 122 i Wi | Be Yafemeng der t r zun (Erhe cnaerorn mente s des nlecbmens H He ale: | Ble "Gen n "n Bai B Wene Friedri Fon i Das Amtégrrict Kaufmann in Crailsheim. Kolonialwaren: | manns Mori Alexander Buchol e E “unser Handelsregisier B ist heute | r „Firma Steen & Kaufmann in|des Geschäfts begründeten Forderuza Fürstenwalde, den 10. Mai 1921. «möglih mit Wir daftbetrich und Wohn- | Inhaber der Kaufmann Paul Töpfer da- | Der A e hn Wilhel an Kaiserslautern. [21372] geschäft und Handel mit Sämereien und | Delmenhorst erd t ist E Es i q: ads eingetragenen | Elmshorn heute eingetragen : und Verbindlichkeiten auf den Kaufman Das Atntsgerigie. räumen. Das Stammkapital der Gesell- | [elbst eingetragen. erbrauer Herb tin fbergeamen | 1- Die Firma „Kaiserslauterer Ver- Oelen Delmenhorst, den 11, Mai 1921. | Ziegeleigesellshaft des Kreises Coes: | Die Firma ist in Steen & Nolte | Andersen ist ausgeschlossen. ia. [21327] | saft beträgt 50 000 „4. Zu Geschäfts Amtsgericht Göttingen, Die Prokura des Wilhelm Föll ist er, | bandstofffabrik Emil Bender“ mit 4. Die Firma Nathan Kohn in| “Das Amtsgericht. Abteilung T. feld, mit beschränkter Haftung zu | Wbgeändert. S 0 A: 1008 Die Figma L n Das Anderse h daé Handelsregister Abteilung B ist E der Gesellschaft sind bestellt : Ge- den 21. April 1921. sofd “di T | dem Sipe zu Kaiserslautern wurde im Crailsheim. Inhaber Nathan Kohn, Weim R [21263] | Dülmen eingetragen worden: MGELLO, s Amts i Gt : Bal Nr Mle! Abteilun A4 a: Firma Wafserreinigungs- und | werkschaftssekretäre Gerhard illekens und | Göttingen. [21345] ei der Firma Wilhelm Schnapper | Firmenregister r j é Kaufmann in Crailsheim. Tabakwaren- s Die von der Generalversammlung am gere L Tereaisters g 1e-Ausnutzungsgesellschaft mit | Carl Kolpa>, beide zu Gelsenkirhen. | Jn unser Handelsregister Abteilung B | zum Rößle in Giengen Brz,: Die| 1. Im Gesellschaftsregister wurde ein-

handlung engros. ¡Bn rier Handeloregisier ist als neue | 1 1" Mürz 1920 - beslossene Kapitals: | Amen. [21305] E ; 5. Die Firma Albert Bechm : [Firma Diedrich Wührmann, Delmen- f : ; j : Jb) Nr. 1322. Firma und Siß: Hand egisters) am 7. Mai 1921 folgendes | Der Gesellschaftsvertrag ift 7. Mai ; 44 s : 1: . [Haftung unter der 3 Crails E nbaber Albert Bec horst, und als deren A Inhaber ns um: 9900, auf 20 00..G 1 si Los L Se ps Andersen vorm. J. H. Fensen, Flens. fugen worden : 195) E E g ist am ai Def LOealtatens SL Bde, e e Ubteilung für S Des. lauterer Verbandstofffabrik Emil mann, Kaufmann in Crailsheim. Handel | der Kaufmann Diedrih Gerhard Wühr- | T8 Gegenstand des Unternehmens ist | den: Die Bekanntmachung des unter- | burg« Firmeninhaber : Kaufmann hw! Wi, Firma ist dur< Verlegung ihres Bekanntmachungen der Dia er- | Aktiengesellschaft Dresdner Bank in | Dipl.-Jng. Eberle & Ege in Königs- | Bender, Gesellschaft mit beschränkter mit Seifen, Waschpräparaten, Fetten und | ann, Delmenhorst, eingetragen worden. | 7 folgt erweitert. Die Gesellschaft be- | zeichneten Gerichts vom 21. Februar 1921 | Andersen in Flensburg. : m Bad Nauheim in Fulda | folgen nur dur< den Deutschen Reichs- | Dresden) ein etragen, daß der Bank- | bronn: Die Gesellschaft hat si< ohne | Saftung““ mit dem Sive zu Kaisers- Oelen. Noel Dan L M Il, N tvaldes: (Deutscher Reichsanzeiger vom 26. März) | „Die Firma war biêher J. $. Jensen WEi,1' anzeiger. direktor Raphael Eberhardt in Charlotten- | Liquidation aufgelöst. Die Firma ist er- | lautern. Geschäftsführer: 1. Emil Den 12. Mai 1921. Das Amtsgericht. Abteilung T. a) den Alleinankauf und Alleinverkauf | wird dahin berichtigt, daß zum ersten Auf- | Vergl. Nr. 323 der Abteilung 4 Mde, den 7. Mai 1921. ; burg nicht mehr stellvertretendes Vorstands- | loschen. Bender, Fabrikant in Kaiserslautern, Amtsgericht Crailsheim. Delmenhorst 21264) | der von den Ziegeleien des Kreises Goes: | sichtsrat niht der Gründer zu 6, Prokurist | Handelsregisters. ; D Amtsgericht. Abteilung s. Genthin. y [21337] | mitglied ist. Bei der Firma Wiirttemberger Hand- | 2. Hugo Domizlaff, Fabrikant in Lahr Obersekretär Plo er. In unser Handelsregister ift a es feld hergestellten Grzeugnisse fowie die | Paul Hamel, sondern der zu 5, Kaufmann | Flens 21s Mntegerite da, [21888] In unser Handelsregister,B is heute | Amtsgericht Göttingen, 27. April 1921. | vruæerei m. b. H. in Heidenheim: E E Pag n Las Craï!sheim. A [21254] | Firma eingetragen: Thümler & Jüchter, Mes un8 Dee Ne ARgOMengeN 20 Heinri Schulte in Emden gehört. Amts- N unser Handelöregifter Abteilung À E 28 Geelifve mit vbe|Gummmn. 213491 | An Stelle des als O drer ab- Maas R die Sörtiiivana s Ju Handelsregister, Abteilung für Ge- | Stuhr, deren persönlich haftende Gesell- | Ab]aßes und des Preises der Ziegelei- | gericht Emden, den 9. Mai 1921, Flensburg. delöregifit & nter Nr. 383 die Firma Schell- schränkter Haftun ati dém Site i In unser Handelsregister A ist bei Nr. 75, es Bernhard Nepker wurde der iter, dee Mliuia, - Nalsetölauterer Ver, e a Zee e L Und Friedri ie. “ie in R E tuibeias an die einzelnen | Lrsart. A e E f {9 aut e ai 1921 bei de mit Si T A Ges E Genthin N A M A B E (E agen Gesbäftofabree it a bandstofffabrik Emil Bender“ in Kaisers- die Firma r. umen s ter, U Tert i; : i ; 1 i: y e l eren ; : onas Lindenstraus, Kaufmann in j 5 neshäf ; SOeRE in ero! s E tines Piat wir M e Mere Hades) Ge C Q Kräftigung ihrer wirt- bel ber offenen Handelayele T L Me ry Firma, een i a alier: n Man Pa Gersielung und der Vertrieb von d [Me Gümbinnen, is in die Gesellschaft als | Den 13. P iee de H N D ean Arbeitskleiderfabrik. ene andels- t am 1. pri e- E S Jaraczewsky““ in Erfurt ist heute ein- : « / e aufmann u j persönlih haftender Gesellschafter ein- ; ; von Verbandstoffen und ähnlicher Ar- c j “| gonnen. t tragen, d Der Gesellschaftsvertrag ist in 88 3, 7 Gesellschaft ist aufgelöst. __ Minus, be hen Produkten, inbesondere von Wasch- des Amtsgerichts Heidenheim, Brz. |v 1 E Jer 4 gesellshaft seit 10. Mai 1921. Gesell- | gonnen. Ferner ist eingetragen, daß die " getragen worden, daß Sally Jaraczewsky A Velbert L Gesellf Safter Het E de A am 12. Mai mitteln und der dazugehörigen Rohstoffe. H ertretung der Gesells<aft if jeder Obersekretär Go eser. L A Pi N

schafter sind : Karl Blumensto>k, Schneider- | Firmen Friedrich Jüchter, Stuhr, und | 10, 11 geändert. Es [autet $ 3: aus der Gesellshast ausgeschieden ist ; : int ister ind: $ / l : 4 : > i s ' s Stammkapital beträgt 1 500 000 .4. 5 ; meister, Gotthilf Blumensto>, Zuschneider, | Dermine Thümler, Stuhr, und bei der| Das Stammkapital wird auf 25 000 4 Erfurt, am 6. Mai 1921. Jürgensen in Grundhof ist alleiniger Ir M: Gesell haft hat am 12. Mai 1921 Ga BUO R E E a Fabrikbesizer Gesellschafter allein ermächtigt. Werborn, Dillkr. [21364] schäftsführer bestellt sind, ist jeder von

und Rudolf Schiemer, Kaufmann, sämtlich | leßteren au< die Prokura des Kaufmanns L c Der Gesellschaftsvertrag läuft Das Amtsgericht. Abteilung 14. R der în dem bisherigen it e B CUES edie Friß Henkel zu Düsseldorf, 2. Chemiker | Gumbinnen, den 12. Mai 1921. Handelsregister 1. thnen für si allein berehtigt, die Gesell

in Satteldorf. Zur Vertretung der Ge- | Heinrih Gerhard Thümler, Stuhr, er-|_, z 0. i : nbe j j a eri i

sellschaft t bet Gesellschafter. “un oschen sind. i bis zum 31. März 1925. Er gilt jedes- | FpKelenz. [21307] | Betriebe des Geschäfts begründeten Q da, den 12, Mai 1921. 2 (orilbeiger Dr. Hugo Heúkel zu H era Schönbach - Rother Basaltwerke lb 0 N A E Lea

mätigt. Delmenhorst, den 11. Mai 1921. mal um ein weiteres Jahr verlängert, | 1. Fm Handelsre ister B Nr. 21 ist bei | bindlichkeiten auf Jürgensen ist ab S: Amtsgericht. Abteilung 5. De, Qr tsvertraa ist am 26. Avri Gumbinnen. i G, m. b. H, zu Schönbach (Dillkreis). schieht L Weise, daß der Zei Leb

Den 12. Mai 1921. Das Amtsgericht. L. wenn nicht spätestens ein Jahr vor Ab- | der Firma Doéäfakau Bank, Akt, | geschlossen. l aae [21329 191 ce a vertrag ist am 26. April | Jn unser Handelsregister A Nr. 337 | Metgermeister Louis Schumann jr. in der geschriebenen oder auf meGanischem

Amtsgericht Crailsheim. lauf der Vertragsfrist durch eingeschriebenen Gesellschaft in Dresden mit Zweig-| Die Niederlassung ist na< „Grund E s oanbetazzat j 1/1921 festgestellt. Jeder Geschäftsführer | ist heute bei der Firma Beyer & Kausch Herborn und Kaufmann Karl Wollenhaupt M t tellten X der Gesellschaf

Obersekretär Plocher. Dessau. [21265] | Brief gekündigt wird. Die erste Kündi- niederlassung in Erkelenz unter der | hof“ verlegt. : d ndelsregister Abteilung A | ist einzeln zur Vertretung befugt. eingetragen: Die Firma ist erloschen. in Köln a. Nh. sind als Geschäftsführer | Wege hergestellten e er ele schaft

E Bei Nr. 892 Abt. A des Handels- | gung is spätestens am 31. März 1924 irma: „Dresdener Bank, Geschäfts- lensburg, den 9. Mai 1921, E S Nr. 23 zu der Firma| Die Bekanntmachungen erfolgen aus- umbinnen, den 12. Mai 1921. abberufen. Der Tiefbauunternehmer Wil- | seine Namensunterschrift beifügt. In

Crefeld. s : [21255] | registers, wo die Firma Gustav Nau- | zum 31. März 1925 zulässig. telle in Erkelenz“ am 26. April 1921 Das Amtsgericht. lió Plappert offene Handels- | {ließli} dur< den Deutschen NReichs- Das Amtsgericht. helm Hoyer in Duisburg, Mülheimer | Anrehnung auf seine Stammeinlage bringt

Im hsgen Panpeloregisier Abt. 4 [mann & Söhne Kommanditgesell- Dülmen, den 10. Mai 1921. Ac Ie . ias 1 0: aft mit dem Siß in Fulda | anzeiger. Straße 124, und der Tiefbauunternehmer | der Gesellshafter Emil Bender, Fabrikant

Pleines in Eresele bura Zobann | chaft in Deffau, geführt wird, ist ein: Das Amtsgericht. Das stellvertretende Vorstandsmitglied Para, Lai e E avi 0 Die WOeIMGNE it G i En tas Pandelregister A ift [27 2] | Alexander Walter in Duisburg, Mül | in Kaiserslautern, das von ihn als eines in oigen einge- | getragen: Die zwei Kommanditi E ———— : a ndelsregister N NDI all umgewande reu mtsgericht. : j s l erslautern un

g ge= 1g ö mmanditisten haben | Darlacn. [21287] | Bankdirektor Raphael Eberhardt ist ver- L Mi alleeraceni ofei M uimann Paul Plappert Ä ulda 2 irma F. Czachowski Nachfolger (äftsführer bestellt. O f i Fiema «Kaiserblautes abs Ca

abrik Cmil Bender“ betriebene Handels-

tragen worden : thre Einlage erhöht. ; ; torb ; Iebige Inhaberin is die Witwe des | Deffau, den 6. Mai 1921. Handelsregister. Eingetragen wurde: storben. S ; i; delsgesells<haft Bernhard & Kölliny F die Gesellschaft als persönlich : : Nr. 29 des Megisters) eingetragen , den 2. Mai 1921. l i

Kaufmanns und Msöbelfabrikanten Johann N Anhaltishes Amtsgericht. Ph Durlach. Uer ist: e Me Ler L 2E Nes Forst i 4 folgendes eingetragen E lder Gesellschafter eingetreten, Kauf- E Handelsregister Abt. N worden: Die Firma lautet jeßt Anton MRERRE O Aralégetidt eschäft mit den si< aus der Eröffnungs-

Pleines, Elisabeth geb. Achterath, in Dil T [21967 L G ane in I An- & M n “en he M NLEr er Privatier Julius Kölling in f i dl A Plappert sen. ist als heute eingetragen die Firma Hessische Wierzbowski und hat ihren Sig in A ilanz vom 1. Januar 1921 ergebenden

A Prokura der Chef Ioh În das Handelsregister ist heute auf L cnoinitel Atcertkt urlach e schränkter Haftung in Holzweiler“ G d, ic e Era ai Mi ¿Fils ten Paas GOMRERE S Steinholz- und Estrich-Fabrik, Ge- Gie vot dee Mlifatait, Arlon Wierctocael R U s N de Fiema, foctta bea nie Ges Ü “e a j efrau ohann i : —_ _QUISYETLC/T . i : eid<zeitig ist der Mon ur 2 li i; sellschaft mit beschränkter Haftung, , andelsregister B. 2 L 1, n O De eulda

Pleines is erlos<en. Die Prokura deg | Blatt 16 424 die Gesellshaft Moeller x “e am 4. Mai 1921 eingetragen worden. i. L. als perfönlid haftend: E "t ein Kommanditist bei der il- | Gi in Guttstadt. i . m. b. S, [ein. Der Bilanzwert dieses Einbringens

+ \ [< f ura de FEibenstock [21294] Gese i als p beteiligt, Gesell- | Gieften. Gegenstand des Unternehmens Guttstadt, den 11. Mai 1921. Vurger Eisenwerke G. m. b. H beträgt 350000 M Die D RE

Kaufmanns und Msbelfabrikanten Hans | & Co. Chemische Fabrik und Groß- Die Firma is geändert in „Lebens- in die Gefellshaft eint M teteilig : h x j ¡ftstü i ? f Ha i schafter in di ist: Herstellung von Steinholz- und Preußisches Amtsgericht. Sun in Wey U Baba Sn O machungen der Gesellschaft erfolgen ledig:

CöpeniæÆ, den 30. April 1921. wertung, Zigarren- und Weingroßhandel. : : B i 1 Dig ( Sanz i Generalversammlung vom 2. April 1921 Das Amtsgericht. Abteilung 6a. l „-Deggendorfer Tone, Peter Röß- Nedeitee t ais Totgentiès eingetragen | ist die Erhöhun des Grundkapitals um Cöpenick. [21251] Rel Deb MERPER bo vf, © AUHabeR worden: Der Gesellschaftsvertrag vom | 20 Millionen Mark dur< Ausgabe von Bei der im Handelsregister Abt. A | Fißler, Peter, Kaufmann in Deggendorf; | 59 April 1921 if im $1 dur Beschluß 20 009 Inhaberaktien über je 1000 .4 be-

t : änk- |, Im Handelsregister ist heute auf dem | mittelwerke V Gesellschaft mit n Pleines bleibt bestehen. handlung Gesellschaft mit beschränk-|,. 1 i iben- clwerke Vaajen, Gesellschaft m ten. 7 aufmann Walter Plappert sen. i 5 e S en jan (R E Feen! Be Sea e. V d Be De Bela re de Ku Vos 4 Se dey 6 ana on D A g [Be d bte tox M magen, mx Bre (ot | Bebel fee fe ant dl G 18 fe ae n Li : ; 0 adtbezirk eingetragen worden: v ; 4 “643. as UmiSger Das Sa s, bekleidungen und Handel mit Baumate-| In unser Handelsregister A ist heute | führer niedergelegt. L K ; Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. März Dem Kaufmann Rudolf Richard Karl fran Münker in Erkelenz zum Geschäfts (9 Amtsgericht. Abteilung b, rialien. Das Stammkapital s bet der unter Nr. 7 A edenen Firma | Herborn, den 5. Mat 1921, Lai Antcetal A Ce E r O i L E p

(4

N Bin en Handelsregister ird 96) des Utt osen if Bie A pri anD Kunz in Eibensto> ist Prokura erteilt “Gla 8 s Mai 1921. Forst, Lane A ist unter , [21330] | 45 000 .4. Der Gesellschaftsvertrag Hinrich Allers in Bokel eingetragen, Das Amtsgericht. N. 343 ift nie bei der Minna Archi- | der Vertrieb chemischer, kosmetisher und | Worden. Das Amtsgericht. Ren ry dels sellschaft Kleppet & nser Handelsregister Abteilung A | am 27. April 1921 festgestellt. Die Ge- | daß das Kunstdün ergeschäft auf den Kauf- Kaîserslautern. [21374] medes Apparatebau Gesellschaft mit | pharmazeutischer Präparate ätherischer Amtsgericht EibenstoŒ, am 11. Mai 1921. : die offene Hande L SFnhaber: Kall ier Nr, 384 die Firma Elektrische | sells<haft wird vertreten dur< zwei Ge- | mann Heinrih Allers in Bokel über- | Merforad. / [21366] | Die Firma „Jakob Käfer“ mit dem beschränkter Haftung, mit dem Sit | Oele und sonstiger Chemikalien Das S Esslingen. [21308] Schulze in Foxt ind Friedrich Gut gs Und Kraftindustrie | {äftsführer und zwei Stellvertreter. Die | gegangen i und unter unveränderter | In unser Handelsregister Abt. B Nr. 62 Sitze zu Kaiserslautern ist erloschen. in Crefeld, cingetragen worden : 9 Stammkapital beträgt se<zigtausend Mark Violet, [21295] | Jn das Handelsregister wurde heute ein- | leute Paul Kleppek u tragen. Die Oel E > iti, Cassel, Zweignieder- | Zeichnung der Geschäftsführer hat nur | Firma fortgeführt wird. ist heute bei der Firma „W. Möhlendor | Kaiserslautern, den 13. Mai 1921 Der Sig ber Gesellschaft wird nah R Geschäftsführer ist bestellt der L E ci Tbril m L M iflèr fe hein sa pee E Se ar 1921 fan Utta Bin an nhaber (Hi tettibe M dieselbe E Sa ia G Hagen, Bs, Bremen, E E E Dar Das Amtsgericht Registergeriht. Düsseldorf-Heerdt verlegt, Chemiker Johannes Emil Richard Moeller ies tebrTE Erzeugniffe ‘Josef ,_ Register für Einzelfirmen: und betreibt ein Agentur- und Han lam 12 Mai lUy Gianini zu | 1a rer oder einen Geschäftsführer en 7. Mai x : n s Si i enf A e el G E [21375] Durch Beschluß der Gesellschafterver- | in Dresden. Trippacher““ in W eis enburg P B Die Firma Paul Riker in Eßlingen. ges<äft. Zur Vertretun der Gefell / * at 1921 eingetragen | und einen Stellvertreter ‘erfolgt. Zur Hameln. [21361] a R amm N ur Too) esell- a M Gandeldregister. 4 47 if Q fammlung vom 27. April 1921 ist $ 1 des | Der Gesellshafter Moeller bringt auf | die Herstellung <hemis<-te<nis<er Artikel, Großhandel in Teigwaren. Inh. Paul ist jeder Gesellschafter allein ermäd lda, den 13 Eingehung von Wechselverbindlichkeiten ist In das Handelsregister A Nr. 519 ist 195 000 pw PRE ift dl W der Firma Arnold Wiemer in Katie Gesellschaftsvertrages über den Siß der seine Stammeinlage seine bereits in Dres- ferner eine Grobe te<nisher und A Sitte Mietbe uts SHein- Forst ausit), den N N Amlsgeriht, Abeifung 9 Stellvertreter exforberlih, Geschäftsführer E Beiubhe Baupeloca Malt utt d Herford, den 1 l. Mai En beute f Cal Albert Wi d f ——— j : Heinri i L Is eeVTICDEr- , er Kaufmann er ter und d u elm 18311 | R O SOU und Oito Wenjel, \ sachsen“! in Bamels bette eingetragen: E Kaufmann Friedrich Wiemer in Kamer

Gefells<aft, $ 4 über Vorzugsrechte der | den - Cotta, Cofsebauder Straße 21, be- i Hor I i rma 9 ; Geschäftsführer wud S 9 4 Ge- e Wait Hs J in Den, nebft Babette beide S G ler Saamen vei S I (21 unser Hande f eide in Gießen, Stellvertreter: Eugen i R shäftsführung geändert. etßtger Straße 96, betriebenes Drogerie: | tungen ähnlicher Artikel. Ei stätt, den l ' D. *| Fredeburg. Akt. À 1 ofm, L andelsregister A ist beute S ' beide in | Der Kaufmann Bodo Junge ist aus der | Wilchenbach. [21367] | find j s ung s O » T L . j Me eel und August lzer, beide in ; Laus Di ¿77 | find als persönlich haftende Gesellschafter Der bisherige zweite Geschäftsführer gidit ein. ‘Mit der Fabrik und dem 7. M schastsfirmen In unser ndel8regisier en Mas rie pocelsdaft Harzer Gießen. Gesellschafter fg h arwälnien ans e ad aat Gee i e E e o A A Adl Lingeieiin Die nunmehr aus den Kauf- ‘Censen eingetr gen: V. | Geschäftsführer und deren Stellvertreter. Hameln in die Gesellschaft als persönlich Vald mit dem Sive in Kreuztal und E ne R orer) e u vi

- ; l e ai 1921. Das Amtsgericht. ; ; Wilhelm Taschner hat sein Amt als Ge- | Geschäft wird auh das gesamte Inventar, opf tend ei der Firma Carl Blesfing in | heute unter Nr. 53 äftsführer niedergelegt. Carl Cob die Geschäftseinrihtung und die vorhan- | Eichstätt. [21296] e: lef u den Tod des Inhabers | $, u. J. Fröhliug in Schmallen)e# : s agen: Der Gesellschafter Heinrih Schmitz bringt wird zum alleinigen Geschäftsführer bestellt. | denen Vorräte und was sonst zum Ge-| Karl Emmert, Kaufmann in Pappen- | Carl Blessing is das Geschäft mit der | folgendes eingetragen: zhling i! zule Wilhelm und Otto Burgs- | ; A f seine Stammeinlage | Laftender Gefellschafter eingetreten. Die | als deren Inhaber der Kaufmann Albert am 1. Januar 1920 begonnen Crefeld, den 11. Mai 1921. schäftsbetrieb gehört, mit eingebracht. | heim, betreibt unter der Firma „Karl | Firma auf Hermann Ecnst Staiger, Bau- | Ger Gastwirt Hermann Fr n if L Kreiensen sind aus der Gesell- | o pan ce Stammeinlage | Firma ist in Goldaer & Reinhardt | Bald in Buschhütten eingetragen. Kamen, den 12. Mai 1921 Das Amtsgericht. ne und Sqhulden erren jedo< | Emmert“ in Pappenheim ein Hut- D d e e M e ei en. | Winnweiler, früher zu Shmallented h; udeegieden, M e pertelinas eändert. Hilchenbach, den 12. Mai 1921, Das Amtsgericht. 4 r : m ; inzi ft: z l t er, geb. Blessing, e im, 1 W ( i ; it. A Uer Cuxhaven. [21257] | und Begleichung liegt Heren Moeller alleis | 11. Mai 1921 ° O dme ét den | fn Eßlingen ist Prokura erte in | aus der Gesellschaft ausgeldhiet, Das far 7: Mai 1921. | Gesellschaft ein. Deffentlicße Bekannte | Amtsgericht Hameln, den 4. Mai 1921. E Eintragung in das Handelsregister. | h Diese Einlane De der Gesells ft x ai 1921, Das Amtsgericht. egister für Gesellschaftsfirmen: MEEIEIRLL, E _BVastein & Sc<hley, Cuxhaven. Die | füx den Wert v 40 000 4 r C IQaNT | Einbeck. : [21301] | Bei der Firma Pliensaudrogerie E O 913391 | Gießener Anzeiger. n das Handelsregister wur 3 Veröffentlichung : ; offene Handelsgesellschaft ift aufgelöst. Ee “Gesäftôraut- at ofsébtibee In das Handelsregister is eingetragen: | Heinri<h Schäfer n ingen. Die Freiberg, Sachsen- gus 1" Dandeldregister A ist bete iefien, den 9. Mai 1921, A - en aus dem Handelsregister. M Gt Ba Johannes Haag, Die Firma ist erloshen. Die den Kauf- | Straße 21. 1: H-R. A zu Nr. 211: Bankhaus | ofene Handelsgesellschaft hat sich auf | Auf Blatt 1186 des Handelt it ud "Handels esellshaft Nie- Hessisches Amtsgericht. a) in Abteilung für Einzelfirmen : , Adolf Keil in Unterliederbach, Unter Aktiengesellschaft DONAS S L Ee Sea R E ON Amtsgeriht Dresden, Abteilung I, Joseph April 1021 m Roe, Sf n Geshat ie gann aufge- | die Firma Margareie De dn en: + zu Kreiensen ein- Die Firma Confektionshaus Her- R Reil tnetreidt der Kaufmann Adam lassung Karlsruhe gil Vas Tei Kallwei ist er- 9. j 12. : e Hirma de , Ses i heute f! nterltederdach einen Hande g , N 3 erloschen. den 12. Mai 1921. Zweigniederlassung Einbe> ift erloschen. h ben Gesellsafter Paul Geiß L Bad fis M autet fünftig vent. Cuxhaven, den 11. Mai 1921. Dresden. E [21268] | II. H.-N. B zuNr. 11: F. Schroedter's mann in Eßlingen, allein übergegangen, | Deubler. Marie Margarelt i 2 j Kaufmaun und Fabrikdireêtor Otto He Das Amtsgericht. In das Handelsregister ist am 11. Mai | Buchdru>erei, Gesellschaft mit he- | der Gintrag wicd daher hier gelöscht. Deubler, geb. Albrecht, in Free lhieden, us der Gesellschaft | als Ort der Niederlassung und dem Kauf-| Die Firma Georg Huber in Heiden-| Höchst a. M., den 9. Mai 1921. Augsburg, sind ú f (1b ttvs a Vepke, S Gia 1921 auf Blatt 16421 die Gesellschaft | schränkter Haftung in Einbeæ, am |S. Einzelfirmen. ausgeschieden. Die GrünwareW"n nel derg mann Emil Schroot in Gnoien als In- | heim a. Brz. Inhaber: Georg Huber, | Preußisches Amtsgericht. Abteilung 8. S. du Uer vertretenden Bor» A ded delsregister Sue N t olzhandelsgefellsGaft mit be- |29. April 1921: Die Firma der Leipziger | Den 7. Mai 1921. Milda Elsa verehel. Deubler, geb. Qm den 7. Mai 1921, haber eingetragen worden. Kaufmann in Heidenheim. ; Hohenlimburg. [21370] S t Ea agt sie L E E LSIES eute | schränkter Haftung mit dem Sige in Tritte wide: Ur Gb ERS jest: J. Amtsgericht Eßlingen. in en ist hae 14, gti l —nlsgericht. Gnoien, den 13. Mai 1921. Die Firma Frit Degeler in Heiden-| In unser Handelsregister A ist am | derselbe gemein\aftlich mit einem Veo:

Karlsruhe, Baden. [21376]

25s Amtsgericht. erthe eit. machungen der Gesellschaft erfolgen im | meidenheim, wrenz. [21363] | Wöchst, Main. [21368] | Jn das Handelsregister B Berd. o

* Kausleut Gnoien. [21339] | mann Hail in Heidenheim a. Brz, | : a L in Augsburg, eingetragen: © M dund ge Rudolf Haselhorst zu| In unser Handelsregister ist heute die | Inhaber: Hermann Hail, Kaufmann in | Mit Wein, Spirituosen, Lebens- und Futter- burg, eingetragen: Ingenieur hriense,e sing n Burgsmüller (Sohn) Firma „Emil Schroot““ mit Gnoien | Heidenheim. | mitteln als Einzelkaufmann. and Fabrikdirektor Dr. Hans Birlo und

bei der Firma H<. Schulz Aktien- | Dresden und weiter fol endes eingetr roedters i O 5 ; 58 Ô i i i D äft u O a 6 ; ; gesell oe in Pfungstadt eingetragen: | worden: folg ingelragen s getr ei ränkter Gustn dg y Rer etma Groëtinger, Amltsgerich | Med>lenburg-Schwerinsches Amtsgericht. | heim a. Brz, Kartonnagegeschäft und j 4, Mai 1921 bei der unter Nr. 103 ein- | kuristen die Gesellschaft zu vertreten. Das

b