1921 / 120 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

1920 begonnen. Pauk Weky der Aeltere? Wötha. [23356] ] bo Poliît, în S ist Prokura! Schleibank, Abteilung Schleswîig,] Stargard, YPormmm. L |

ist für sich allein zur Vertretung der Ge- j Auf Blatt 57 des Handelsre isters, di teilt. / A dge Ves du a Zwei ni be l D L Séhleiba if Jn unser Handelsre ister A N B î Z i B i

lellshaft ermächtigt. Von den übrigen | Firma Nöthaer Pelzteppichtabrik ai (4 Dai 1921. E S A D Mappelu CSctleip, Kappeln ‘Gegen: is iede bie” offene ia 4 M lerte entral- an De [Sregister E eilage

Gemeinstaft und wenn Proterisle be | Dio Weber f heute eingetragen worden: | agcgn E R N) chen Reich ; I ichen S í

O l und, w E e- | Vie Firma ist erloschen. A ; “rp E v - und Geldges{ä ri. | i. Pomm. Inhaber Auktiona

stellt find, je einer in Gemeinschaft mit Amtsgericht Nötha, den 20. Mai 1921. In das Ha Seer A ist bei der on E O O Tao 4.4 Block und Kaufmann Willi Brut Y / euts en El Sanzeîager und reufzif en taatSanzeiger

cinem Prokuristen zur Vertretung der Ge- Firma Otto Böttcher Sagan einge- Vorstandsmitglieder sind die Bank-| Stargard i. Pomm. eingetragen und Berlin, Donnecstag, den 26. Mai 1921

sellichaft ermächtigt. RostocK, Mecklb. [22728] | fragen : Die Firma ist erloschen. direktoren Peter Paul Kok und Rudolf | weiter, daß die Gesellschaft am 15. Mgi tr 120. H (14 F Befriftete Anzeigen müssen d r e i Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “2

9. am 14. Mai 1921 bei der Firma | In das Handelsregister ist heute die | Amtsgericht Sagan, den 14. Mai 1921. | Fpode in Kappeln, 1921 begonnen hat. Stargard i. Pom & tiedrich Wilh. Bertram Söhne in Tun BAUL Heitmann mit dem | Salzwedel. [22734] Vftien esellschaft. Der Gesellschafts- | den 18. Mai 1921. Das Amtsgericht, s Die Mena der Eee M M A: ÿ Roftock und als deren Jnhaber Jn unser Handelsregister A unter Nr. 78 | vertrag ist am 21. Mai 1897 festgestellt.

rinem

Die Piokura der Ehefrau Alfred Erling- | Kaufmann Heinrich Heitmann zu Rosto ist heute bei der Firma David Dietrichs, | Er ist abgeändert durhß Beschlüsse der | Sternberg, Meek1b. [21543 hagen, Efla geb. Arns, des Nudolf Rudert, mon. A Salzwedel, eingetragen: Die Firma ist Goiieralvei(nlingen vom 18. Februar | In «unser Handelsregister is Heute a des August Bergmann und des Wilhelm oftock, 2 B Mai 1921, in David Dietrichs, JFunh. Erich | 1904, 11. tas 1911, 15. Februar | Nr. 77, betr. Firma Albert Nohloff Rig ist auf den Betrieb der Hauptnieder- as Amtsgericht. Donath geändert. Jeßiger Jnhaber ist | 1913, 19. Februar 1916, 16. Februar 1918, | zu Sternberg, zu Spalte 5 eingetragen; Eisenhauer & Knoblauch, Siß în | der Betrieb eînes eigenen Ingenicurbüros | Varel, Oldenb. {23384] | Weiden. [23386] anu E A s es an anderen | Rostock, MeckIb. [22729] | der Zngenieur Crich Donath in Salzwedel. | 13. März 1920. Buchdruckermeister, Kaüfmann Richard andelsregister Stuttgart (benelite, 1, Altes Schlacht- | für Projekte des Berg- und Bahnbaues. | In das Handelsregister Abt. B hiesigen | In das Handelsregister wurde einge- S 5 bere D n hen Zweig- In das Handelsregister ist heute zur | Salzwedel, den 14. Mai 1921. Der Vorstand besteht aus zwei Direktoren. | RNohloff in Brüel Hat das Handelsgeschäft M 6 ® | haus). Automobilhandlung und Repara- | Stammkapital : 50000 4. Geschäfts- | Amtsgerichts ist heute unter Nr. 21 zu | tragen: : ; i Men es ränkt, Firma Keller u. Matthies in Nostoœ Das Amtsgericht. Die Zeichnung der Gesellschaft geschieht | erworben. : [23378] turwerkstätte. Offene Handelsgesellschaft | führer: Oberingenieur Wilhelm Hirsh- | der Firma Torfwerk Rosenberg, G.|} „Hueck & Cie.“ Sitz: Pirkmühle Das Amtsgericht in Remscheid. eingetragen : R L R [22735] in der Weise, daß zwei Vorstandsmit-| Sternberg (Meckl,), 6. Mai 1921, in Gaubelätealitet B Wt Leute seit 7. Mai 1921. Gesellschafter : August | mann in Wiesbaden. (Bekannmachungen | m. b. H. in Bockhorn folgendes eiu- | bei Weiden. Weiterer persönlih haf- Rentshurg. [23355] Paul Keller zu NostoX ist aus demi Fn unser Handelsregister A unter IELOE a Stel f PUBSE ibn Das Amtsgericht, E (Kohl, Neels & Eisfeld naer und Paul Knoblauch, Kauf- es Eger) A getragen worden: G, 4 ier MOERGaNer, Va Richard, In das Handelsregister Abt. B ist unter | Geschäft ausgetreten. Schlossermeister | Nr. 148 ist heute bei der Firma W, | Yro rid E e E [chaft ihre | tettin. 1233631 M 6.“ mit dem Hauptsiße in Ham- | ‘e A q Veränderungen bei den Firmen: Die Firma ist geändert in: Maschinen- | Ingenieur, Ullersriht. Ein Kommanditist Nr. 15 bei der Firma Westholsteinische | Ernst Matthies zu Nostock ist Allein- | Abbetmeyer, Jnh. Otto Abbetmeyer nes L erfülle i x In das Handelsregister A ist heute be; M 11d Zweigniederlassung in Stettin) E Fem erhiiol ttgart | Nadel-Industrie Gesellschaft mit |torfwerk Rosenberg, Gesellschaft mit | ist ausgeschieden. i 19 « Bank Heide, mit Zweigniederlassung in | inhaber. in Klein Grabenstedt eingetragen: Die Das Grundkapital zerfällt in 1186 Jn- N 9013 e: Bm “Mini ute bei M 1nd © Dur Gesellschafterbeshluß (Sofienstr. 7). Reklamevertrieb und Ver- | beschränkter Haftung; Durch Be- | beschränkter Haftung in Vockhorn.| Weiden i. O., den 20. Mai 1921. Medea uke C f iei Westhol. Mit dem Austritt des Gesellschafters | Firma ist in W. Abbetmeyer geändert, haberaktien zu je 1000 4 und in Lüb L N T IAUAS E, Sett P: uar 1021 ift od Sturme Sen Offene Handelsgesellschaft seit {luß der Gefellshafterversammlung vom | Varel i, Oldbrg., den 12. Mai 1921. Das Amtsgeriht Registergericht. steinischc Bank, Nendöburg er Filiale, | Paul Keller ist die offene Handelsgesell- | Jegige Inhaberin ift die Witwe des bis. 96 Namensaktien zu je 250 s. Der i avanen ; SieRie dev Tina find n) E, Sbgelet auf 290 000 .4. . Mai 1921. ; Gefellsafter: Werner | 21. April 1921 sind $8. 4 und 5 des |. Das Amtsgericht. Abteilung L. A eingetragen: | saft aufgelöst. herigen Inhabers, Alma Abbetmeyer, geb, DU ted „BUnS - don. AUNEnE ie Raue Hans Niemann in Lüboz tin, den 18. Mai 1921. U Ingenieur, und Ulrich Kießling, O eperliags A8 a gove g Vechta. [22749] | Wiesbaden. [22756] Das Grundkapital ist-um 13 000 000 4] NRostock, dou 12. Mai 1921, Propfe, in Klein Grabenstedt. E Generalversammlung wird dur | und Hermann Schön in Hamburg. Die Mt: Amtsgericht. Abteilung 5. Süddeutsches Briefmarkenhaus Bitt morden, 7 hat low iteren | „In das hiesige Handelsregister Abt. À | In unser Handelsregister B Nr. 434 erhöht und beträgt jest 25 000 000 .4. Das Amtsgericht. O 4 14. Mai 1921. den Vorstand oder den Aufsichtsrat puri entstandene ofene Handelsgesellschaft ) M [23379] | Schumacher & Salzer, Sit in Stutt- | Absatz folgenden, Wortlauts ceballén ist heute unter Nr. 341 die offene Handels- | ist heute bei der Firma -Mittel- 1E V A O Betrage von je Rostock, Mecklb. [22730] 02 Dingen mtsgericht. M NEU ag berufen. gn uit Gai c Fie atn Crust L Handelsregister B ist heute bei | gart (Königstr. 35). Offene Handels- | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so S ieale BaS A Es, ie S ela Bu E ELTES, Salrune Nendsbtgs den 28, Maf 190, | gin Cer E r Mos d | Qa ee anbeloregiter A i M | eon L B er Le Uet | Gitelvretua erteilt Die Yrotac t [F (Speditlondontor Tento- |Sfelidast eit, 9 Mäcz 1821. Gujel-| tann jeder von ihnen die Gesel) | Poldantrgte Deve und Co: in Lang: | felchaft mit beschränkier Haftung ; Alantastt * [Firma Conrad Jürges zu Nostock ein- r : : ( : A tan Se m. b. $.““, Lübeck, Zweignieder- | [Paster : V. , allein vertreten. F 11 il neu gefaßt un önli ? : D ß Ernst Heinz Rave: Das Amtsgericht. Abteilung 4. getragen: Dem Kaufmann Willy Lerche | unter Nr. 237 die Firma Otto Paul | boten und im Reichsanzeiger. 4A Schön und Christian Beguhl Pn 0 ca Bus hier, und Kaufmann Ernst Schumacher |$ 15, betr. Schiedsgericht, / ist ein neuer 1 M Cu N a Le O N Sab ain Reutlingen [22726] | ¿u Rostock ist Prokura erteilt. mit dem Sige in Salzwedel und als| Schleswig, den 11. Mai 1921. ind er U 17. Mai 1921 [¿ der Gesellschafterversammlung | în Stuttgart-Wangen. : usaßz. Zum weiteren ordentlihen Ge- mann, Langförden, 2. Siemer Laurenz felinds Stelle ist bet bon Westernhagen In das L in-| Rostock, den 14. Mai 1921. deren Inhaber der Kaufmann Otto Paul, Das Amtsgericht, Abteilung 2. Stettin, den 17. Mat 1921. L Marz 1921 ift das Stammkavi Veränderungen bei den Firmen: schäftsführer ist Adolf Karcher, Kaufmann, | UMn, ang}forden, ch. R Ee S S e O R In das Handelsregister wurde ein- : Das Amtsgericht. Abteilung 5 [h März ist das Stammkapital S i; L Ioseph, Landwirt und Kaufmann, Spreda. | zu Charlottenburg und ferner als dritter geiragen : Das Amtsgericht. ebenda, eingetragen. Gegenstand des as «amtsg : g 9, ¡000 6 auf 150 000 .4 erhöht. Otto Längerer & Co. : Als weiterec | und zum stellvertretenden Geschäftsführer A G eBeHee Geschäftszweig : G 5 Geschäftsführer Wilhelm Freiherr von Einzelfirmenregister : Unternehmens ist der Betrieb eines Ko- | Sechwarzenbek. [23360] | Stettin [23369] tin, den 18. Mai 1921. Gefellshafter ist Gustav Maier, Elektro- Dr. Wilhelm Fischer, Zahnarzt, bestellt. BLiORLahbeta: und Kommissionsgeschäft Ledebur zu ‘Wicóbaden bestellt. Der Ge- Wehestein. Hauptniedelee MEmiginE | Me as iefige Pandelöregisic- Ab | Salgwebel, den 14. Mai 1921 ¡ur Firma Waldbrauerei, Gesellschaft | n das Handelsregister A ift fue Ps Amiägericht. Abteilung 5. | teuer in Möhringen a. F inicforotura | fon ra des Adolf Karcher ist er- | Bechta, den 27. April 191. | sellshaftsvertrag ist dur Beschluß der rftein. L ie ter, Fn- tettge VandetSregtlier x , SEN s : 2 , Z ) i C ie of U L s s , i Se rsamn vom 3. Mai 1921 Vater eimtrius Mebesiei, Mete Vor teilung A ift E unter No 123 die Das Amtsgericht. mit beschränkter Haftung Vörnsen Unier eoatelis&aft S E tin, D _ [23380] | des Karl Friedrich Häußermann, Kauf-| Metallwerke vorm. Paul Stoß Das Amtsgericht L P d dd N E Ard E Am 12. Mai 1921: | Firma Gustav Ebeling, Mulmshorn, St. Ingbert. [22743] eingetragen: Wolff & Co. ““ mit dem Siß in Stettin, M s Handelsregister B ist heute bei | manns, ist in eine Gesamtprokura umge- | Gesellschaft mit beschränkter Saf- | Vechta. __ [233895] L L E an Leven j Die Firma Engeldert Bader, Garn- | und als deren Inhäber der Kaufmann | Handelsregister Durch Beschluß der Gesellschafterver- Persönlich haftende Gesellschafter sind di: M! (,„Sersa-Werke Büromöbel- | wandell. Dem Hermann Pantleon, | tung: Dur Beschluß der Gesellschafter-| In das hiesige Handelsregister Abt. A ¿wei zusammen die Gesellshaft zu vertreten groß:handlung. Hauptniederlassung hier. | Gustav Ebeling in Mulmshorn eingetragen | 1 Eingetragen am, 14. Mai 1921: | sammlung vom 20. April 1921 ist die Kaufleute Erwin Wolff und Arno Glaj, Fifen mit beschränkter Haftung“ | Kaufmann, ist ebenfalls Gesamtprokura | versammlung vom 7. Mai 1921 ist eine | ist heute unter Nr. 342 die , Firma berechtigt sind A Inhaber Engelbert Bader, Kaufmann, in | worden. irma „Gebrüder Adt, Aktiengesell-| Geschaft uge ee auidator if der | nann in Stettin. Die Gesellschaft {at Fetin) eingetragen: Gemäß dem Ge- |erteilt. ; i Aenderung des Gesellschaftsvertrags in | Clemens Wehbring in Lohne i. Old. |" Wiesbaden, den 9. Mai 1921 Kirhbeim-T. [ i Amtsgeri@t Rotenburg i. H, chaft a Zwei uiederlafsung Nes Kaufmann Ernst Wülfken aus Hamburg, am 15. April 1921 begonnen. hterbeschluß vom 30. April 1921 ist | Holzwareu - Jndustrie Ferdinand | den $8 5, 6, 7, 8, 9, 10, 13, 17, 18 und 20 | neu eingetragen. Das Arutaaeni as Ábteilung 17 Zur Firma Waldemar v. Uechtrit den 14. Mai 1921. heim“. Der 9 Besellscchbastévertra ist | Holstenbrauerei-Altona. j Stettin, den 17. Mai 1921, Zammfapital um 35 000 „4 auf | Hammer & Co.: Infolge der Veräuße- | nah Maßgabe der eingereichten notariellen | Inhaber ist der Kaufmann Clemens Ee Hauptniederlassung hier. Prokurist Nudolf E dur Beschluß vom 192. April 1921 dabin Schwarzenbek, den 13. Mai 1921. Das Amtsgericht Abteilung 5 0) 4 erhöht. An Georg Osterbage | rung des Handelsgeschäfts mit allen Forde- | Urkunde erfolgt. Der Geschäftsfükrer | Wehbring in Lohne i. D), Angegebener E Ae Fuß, Kaufmann, hier. Rottweil. ; f [23357] abaeändert worden daß in $1 Abf. 2 die Das Amtsgericht. L h tin ist Prokura erteilt. rungen und Verbindlichkeiten und mit | Alexander Spring, Fabrikant ist abberufen. | Geschäftszweig: Korkfabrikation. Wiesbaden. A A D Îirma B cinrich Maier, Haupt- Im Handelsregister für Gesfellschafts- Worte E Zustimmun ver Genesalver T E E ens Stettin. [23370] Mtettin, den 18. Mai 1921. dem Recht der Fortführung der bisherigen | Emanuel Pisanias Gesellschaft mit| Vechta, den 12. Mai 1921. In unsec Handelsregister B Nr. 44 niederlassung hier. Nach dem S oba des firmen wurde heute eingetragen : sammlun * aestrichen R SchwarzenbeK. i __ [23361] In das Handelsregister B ist heute bei Ms Amtsgericht. Abteilung 5. Firma an die Seller-Werk G. m. b. H. | beschränkter Haftung: Dur Beschluß Das Amtsgericht. 11. wurde heute eine Aktiengesellschaft unter Firmeninhabers führt dessen Witwe Ma- | „Vei der Firma Hotel Rößle Gesell- | 15 Neu un etrage aur 18: Mai 1091: „In das Handelsregister B ist heute zur | N 55 („Aktiengesellschaft Handels: ¿ in Obertürkheim hat sich die offene Han- | der Gesellshafterversammlung vom 13. Mai Volker [22750] der Firma „Park-Hotel-Attiengesell- thilde aier ‘ebone Braun, bier, für schaft mit beschränkter Haftung in Firma Hene g T Zeitle A f : | Firma Lauenburgische Nährmittel- halle“ in Stettin) eingetragen : Die tin, | _ [23381] delsgesellshaft durch Uebereinkunft der Ge- | 1921 wurde $ 11 des Gesell |Gaftsverträgs Su biestgen S ister A “ist bei schaft“ mit dem Sitze in Wiesbaden das Geschäft die bisherige Firma unver- A Mt Me HandelsgeselsGaft seit 18. Mai 1921 C O mit beschränkter | Y,rtretungsbefugnis des Vorstandsmitgliets M s ian Berat & Bee g ber e L daa aufgelöst. | in der Weife S «A O tes ioitee Ne. 108 eingetragenen Firma as des Unternehmens is der EIGE Nichard Braunmüller, aufmann in | #: 7 ; E ' r : j Bf D ; ) Tod beend Mr, Ftrma „WVErYard e ie irma 11! erloschen. (Geschäftsführer bestellt sind, die Vertre- E er A E VE( D e E IENS b andert 'GesellsGaftsfirmenregister: Schwenningen, nun in Cannstatt, ist von Geg EiTs uts 1 O L Dur Beschluß der Gesellshafterver- Gun A % n. b. H, Filiale Stettin“) einge-| Weiglein & Arnold: Die ofene | iung entweder durch zwei Geschäftsführer N Tee N E Betrieb des zu Wiesbaden, Wilhelm- j 1 Am 12. Mai 1921 die Firma Bank der A GesellsGasterversammlung vom amfnbmfant S Süabert egng R U e O Das Amtsgericht. Abteilung 5, L aan bes Ge- Can elogeleliGatt hat si aufgelöst, die | gemeinsam oder durd' a Geschäfts- | en Die Fivina t Lrlosden BEIHBES e a E Aue h A f ze hai a 1 Mt 129. März 1921 abberufen worden. s } i 4 „/ | die 1, Dr 11, e afiSber- Hührers Ludwig enter 1n | Firma ist erloschen. führer mit einem Prokuristen erfolgt. | Js cor M2 109 leftauralio parkt-Hotel jowie der De- / F o E A E Geschäftsführer wurde am selben Tage E N g L trags geändert worden. $ 3 lautet jeßt: | 8tettin. _ 1233711 Mi ift beendet. / Neue Firmen : & 12 Z. 3 wurde gestrichen und $ 16 adi C a V 1 gs trieb ähnlicher Ünternehmungen oder die il i s A Lee Aida berufen: Emil Stoll, Landwirt in Er- sellschaft “f 08 Gesellsafter für is A tand des Unternehmens ist die Her- In das Handelsregister B ist heute bei Mittin, den 18, Mai 1921. Schmohl & Stachelin'she Ban- Maßgabe der eingereichten notariellen Ür- as Amisgerid Beteiligung an solhen. Das Grund- : gesellschaft. Gegenstand des Unter- | sngen, Bez.-Amt Waldshut, Baden. allein berechtigt. E E a Be ¿lhemitlein und Gegenständen | Nx. 450 (,Alltraus“ Atktiengesel: My 9 Amtsgericht. Abteilung 5. gesellschaft mit beschränkter Haftung, | kunde neu gefaßt. Der alleinige Geschäfts- | Wadern, Bz. Trier. [22751] | Éapital beträgt 200 000 an Vorstand ist nehmens: Der Betrieb von Bank- | „Die Firma Rottweiler Präzisions- Amts ¿i St Jugbert. Registergeri®t aller Art, der N mit Waren aller | schaft für Transporte Zweignieder t 2 Sib in Stuttgart (Schloßstraße 26). | führer Jakob Horn hier hat sein Amt mit | Im Handelsregister A Nr. 59 ijt heute | der Kauftnann „Henry Habets in Wies- geschäften aller Art. Die Gesellschaft ist Schraubenfabrik Gesellshaft mit g FUgVert. egtllergeril. | Art und die Beteiligung an anderen lassung Stettin) eingetragen : Gemäß Iherg, R, [22744] | Vertrag vom 9. Mai 1921. Projetktie- sofortiger Wirkung niedergelegt. Als neue | eingetragen die Firma Mathias Leue, baden. Der Gesellscha tsvertrag ist am l befugt, im In- und Auslande unt d beschränkter Haftung inNottweila.N. | Saulgau. [22737] | Unternehmungen. j dem {hon durchgeführten Beschlusse dec M! Blatt 325 des Hiesigen Handels- | rung und Ausführung von Bauten aller Geschäftsführer wurden bestellt: 1. August | Handlung in Manufaktur- Kurz- | 29. März 1920 festgestellt. Besteht der | E V Sirma | Gesellichaft im Sinne des Neichsgeseßes | In das Handelsregister, Abteilung für | Schwarzeubek, den 17. Mai 1921. | Generalversammlung vom 11. Februar Mrt die Firma Robert Wolff in | Art, insbesondere die Ucbernahme der Gamper, 2. Karl Agner, Kaufleute. | Kolonial: u. Tabakwaren zu Losheim | Vorstand aus mehreren Personen, so wird

Pen dan. Untoe besomeves Birma am 90 April 1892 / 20. Mai 1898. Der | Einzelfirmen, ist heute eingetragen worden Das Amtsgericht. 1921 ist das Grundkapital um 1 500 000,4 Mlberg betr, ist heute eingetragen | shlüsselfertigen Herstellung von Bau- | Ziffer 1 ist entweder in Gemeinschaft mit | und als Inhaber derselben Mathias Leue, | die Gesellschaft durch zwei Vorstandsmit-

weigniederlassungen und Agenturen zu ; : * 7 : Prof ist erteilt dem Kauf- ; ; ; ; : * Ff ; 2oshei lieder vertreten. Als nit eingetragen errichten, auch fich bei anderen Ünter- Gesellschaftsvertrag ist am 18. Januar | bei der Firma „„Anton Brünz, Uhren- S auf 5 000 000 4 A worden. Durh Me: ura erie m Rauf- | wesen. Die Anfertigung von Bauprojekten einem, weiteren Geschäftsführer oder in | Kaufmann zu Losheim. Der Chefrau des | glieder ve E ) getrag nehmungen A Le gese lich zulässigen 181 errichtet. Gegenstand des Unter- | export““ in Mengen: Der Wortlaut T ine S Abteilung A Beschluß vom gleichen Tage ist $ 5 dei Mur? e Gottgalk in Stollberg. folgk solange die Verren Oberbaurat | Gemeinschaft mit einem Prokuristen, | Inhabers, Maria geb. Kermen, zu Losheim ift in 200 AR Ie je 2000 gi ge

r ¡13 A nehmens ist: Herstellung und Vertrieb von | der Firma wurde geändert in: „Anton |. ; esellshaftsvertrags (Grundkapital) ge: Mriht Stollberg, am 17.Mai 1921. | Shmohl und Baurat Staechelin als Ziffer 2 nur in Gemeinschaft mit einem. | ist Prokura erteilt. LOUU C E E l L Präzisions\chrauben und ähnlichen Artikeln S Ubéeenexport. ‘und "Fabri: ist heute M 0 A A C E O 1s nicht eingetrage —_—— E Architekten tätig sind, in enger Fühlung | weiteren Geschäfls\ührer vertretungsbe- | Wadern, den 12. Mai 1921. Inhaber lautenden E éerlegt. Die Grundkapital 220000 000.4. Gesellshafts. | mit dem Necht des Erwerbs oder der | kation“. e ee S i ne E le h N gesell- | vird beka nntgemacht: Die neuen 1500 Poburg, UcKermark. [23382] | mit diesen. Zur Erreichung ihres Zweckes |rehtigt. Die Prokuren der Fräulein Das Amtsgericht. Aktien sind zum Nennbetrag in zwet vertrag vom 16. Juli 1920 Borstand: Uebernahme gleichartiger oder ähnliher| Den 18. Mai 1921. schaft, A enberg folgendes ein- Inhaberaktien über je 1000 .4 weden M Handelsregister A ist heute bei der | ist die Gesellichaft befugt, fich an gleih- | Anna Günther und des Max Stroh sind pem mnttiometror damit __ Reihen ausgegeben, die Reihe A 1—20 1. Georg von Simson, 2 Paul Bern- Unternehmungen zu diefem Zweck und der Amtsgericht Saulgau. getragen ant lige Verfi zum Kurse von 108 0% ausgegeben. (Nr. 65 eingetragenen offenen Handels- artigen ober ähnlichen Unternehmungen in } erloschen. Waldkirch, Breisgam. [22752] | und die Reibe B 21—200. Die Aktien hard, 3. Siegmund Bodenheimer, 4. Sean | Beteiligungen an solchen. Das Stamm- Oberfekretär Kittel. S euE ige éivgung des Amts» Stettin, den 17. Mai 1921. ‘haft E, F. Haft in Groß Luckow | jeder Form zu beteiligen oder solche zu | Allgemeine Transportgesellschaft, | In das Handelsregister B Band T ist | der Reihe A sind Borzugsaktien und er- Andreae, s Dr. Karl Be eime SG as kapital beträgt 50 000 „&. Geschäfts- Saul 9 gerichts Sensen s 18} „April 1921 Das Amtsgericht. Abteilung 5. E erwerben. Stammkapital 60000 .4. | vorm. Gondrand & Mangili, mit | heute unter F. O.-Z.8 Kollnauer Baum- halten den im $ 22 Nr. 4 des Gefell bad Me ia: Neal Stellvert E führer: Constantin Mathauer, Kaufmann | 2k a delsreaister, Abt-i [22738] | ist dem Ingenieur Alois Mai die Be- note ne E O 93379 ‘lchafter sind die Kaufleute Thomas | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so | beschränkter Haftung Filiale Stutt- | wollspinnerei & Weberei, Kollnau, schaftsvertrags für sie festgeseßten Vor- is a n O Ee: in Rottweil, Anton Diekhof, Ober- | „In bas Handelsregister, Abkeilung für | fugnis zur Ge chäftsführung sowie die | Stettin. i 2 u h und Zakob Burri in Groß Luckow. | ist jeder für ih allein befugt, die Gesell- gart, Siß in Frankfurt a. M.: Den | eingetragen worden: anteil am Gewinn. Der Aufsichtsrat hat j CUERP E ne Ver | ingenieur in Rottweil. Jeder von ihnen | Einzelfirmen, ist heute eingetragen worden | Vertretungsmacht gegenüber Dritten ent-| Jn das Handelsregister A ist heute bei Wi: Gese? chaft hat am 1. April 1921 | haft zu vertreten. Geschäftsführer: | Kaufleuten Wilhelm Eff in Stuttgart| Nah dem Beshlusse der Generalver- | die Mitglieder des Vorstands zu notariellem

3. Paul Boese, 4. Dr. Otto Fischer,

' , , : h U; R ie B O ift allein vertretungsberehtigt. bei der Firma „L, Hodrus'sche Apo- | zogen und dem Prokuristen Hans Beer | Nr, 328 (Firma „Gloede & Kuhr 11 Win Zur Vertretung der Gesell- | Friedrih Gabriel, Architekt. (Bekannt- | und Paul Müller in Cannstatt ist Ge- | sammlung vom 19. März 1921 ist der | Protokoll zu ernennen und abzuberufen. 9. Gustav Nollstadt, 6. Ernst Sander, Die Firma Jakob Bürk Gesellschaft theke Theodora Hodrus“ in Alts- | die alleinige Ge\häftsführung und Ver- Stettin) eingetragen: Der Gesellschafter it jeder der beiden Gesellschafter | mahungen erfolgen im „Reich8anzeiger“.) | samtprokura derart erteilt, daß sie be- | Gegenstand des Unternehmens dahin aus-

Die Generalversammlung der Aktionäre

7. Edmund Wolffohn, 8. Georg Wolffohn : » : hausen: Das Geschäft ist durch Kauf | tretungsmacht übert {t durch Tod aus der ermächti ee ; L t H aft io (0 s i Aufsi om B Ce L | mit beschränkter Haftung in Shwen- H ur) Kauf | TreftungSmaczl Ubertragen. , [Hermann Kuhr ist dur od aue mi ermächtigt. , | _„Stores- und Wäsche-Manufaktur | rehtigt sind, die Firma im Betrieb der | gedehnt worden, daß die Gesellshaft auch | wird vom Aufsichtsrat oder vom Vorstand j N N Ä a De E N. Sofelihett im Man, auf Friedrich Leopold Hodrus, Apotheker | Senftenberg (Lausitz), den 12, Mai Gesellschaft ausgeschieden und gleideits taëdurg (Uckermark), den 11. Mai | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Saiantebenlifuna “Stuttgart gemeinsam | berechtigt ist, alle i Erreichung E durch einmalige Bekanntmahung im | thatendéd Bodtanta min HebvpRey ies ftell- des Neichsgeseßes vom 20. April 1892 / | !1, Altshausen, übergegangen, der es mjt | 1921. E : ijt seine Witwe Margarete Kuhr, f ; ; Sig in Stuttgart (Böblinger Straße 18). | zu vertreten. Förderung der Zwecke der Gesellschaft | Deutshen Reichsanzeiger berufen. Die S D orsienbam lag E ell- | 20. Mai 1808. Gesellschaftsvertrag vom Einwilligung der Grben der verstorbenén| Der Negisterführer des Amtsgerichts. illbrett, als persönli haftende ea / Das Amtsgericht. Vertrag vom 9. Mai 1921. Fabrikation | Mühlschlegel & Co. Gesellschaft | dienenden Anlagen und Geschäfte jeder | Bekanntmachung erfolgt mindestens zwet N ricaic ? fellvert L v 16. Äyril 1921. Gegenstand des Unter- | bisherigen Inhaberin Theodora Hodrus Simmern. [23362] | [{asterin eingetreten. Am n N ak [22745] und Handel mit Vorhängen, Wäsche und | mit beschränkter Haftung: Dem Ul Art zu errichten, zu erwerben, zu be-| Wochen vor dem Tage der Versammlung. M orstandsuiiitieh in Gemeins p A H it nehmens: Betrieb einer S@äfte- únd | Unker der geänderten Firma: „Apotheke In das Handelsregister Abt. B Nr. 6 1920 ist die Gesellschaft aufgelöst Gl x iter. Ganbelöeeaittee A E amt verwandter zur Inneneinrichtungbestimmter | mann Nichard Hammer in Eßlingen a. N. | treiben, zu pachten, zu verpachten und zu | Der Tag der Berufung und der Tag der einen Prokuristen sind zur Vertretuna der | Samaschenfabrik mit Nebenbetrieb, auch | Altshausen, Besitzer: Friedrich Leo: | 1," 3auwens Bauunternehmung | bisherige A Ferdinand E Ie e Raaanbita sell u ft Artikel aller Art und aller übrigen Waren, | ist Einzelprokura erteilt. veräußern, sih an anderen, gleiche oder | Versammlung wird bei Berechnung der J Gesellschaft befugt, Die Bäldbrütng 2 in der Form der Beteiligung an gleich- | 991d Hodrus““ fortführt. Argenthal, Gesellschaft mit be- | Alleininhaber der Firma geworden. if egauer Mühlenwerke M, “eite die in diesen Geschäftszweig einschlagen. | Städtishe Brennstoffversorgung | ähnlihe Zweck wverfolgenden Unter- | Frist niht mitgere{net. Die Bekannt- h Firma - ¿eschiabt A der Weise, d g T artigen oder ähnlihen Ünternehmungen. | Den 18. Mai 1921. schränkter Haftung, ist heute eingetragen Kaufmann Hans Buckow in een em Sig in Strie : E F | Die Gesellschaft ist berechtigt, ähnliche | Stuttgart Gesellschaft mit beschränk: | nehmungen in jeder zulässigen Form zu | machungen der Gefellschaft sind wirksam, L Abe Rar Firma der Gesel ft Geschäftsführer: Jakob Bürk, Fabrikant Amtsgericht Saulgau, worden : in das Gesu als persönlich E et f ß iegan eingetragen Unternehmungen zu erwerben oder sih an | ter Haftung: Die Prokura des Albert | beteiligen, auch Zweigniederlassungen im | auch wenn sie nur im Deut|hen Reichs- Me Nes Sao binzufkaes eiQaN | in Schwenningen a. N, Albin Bürk, Obersekretär Kittel. Durch Beschluß der Gesellschafterver- GefelsYa! er eingetreten. Die an G ónliß Haftender G sellschafter it solchen unmittelbar oder mittelbar zu be- | Koch ist erloschen. In- und Auslande zu errichten. anzeiger erfolgen. / Grundl 0 in Aktien oos je 250 7/ | Fabrikant, daselbst, Emil Mauthe, Fa: sammlung vom 30. April 19921 ist die | offene Handelsgesellschaft hat am 1, J L Pei O Strie u, | teiligen. Stammkapital: 100000 4. | Württembergische Metallwaren- | Durch Beschluß der Generalversamm- Die Gründer der Gesellschaft sind: F nd: von is M0) 0 N Ne l Fl. rikant daselbst. Jeder derselben ist für Schelhenberg. A Gesellschaft aufgelöst. Alleiniger Liquidator | Uar 1921 begonnen. Brätlauer Spritfabrik "Attie esell: Geschäftsführer: Julius Baumann und | fabrik, Sig in Geislingen: Als | lung vom 19. März 1921 ist der Gesell-| 1. Kaufmann André van Hoorebeke in I A auf den Inhaber Ce jtt Wn best ht fich allein zur Vertretung der Gesellschaft | Auf Blatt 357 des Handelsregisters ist ist Prokurist Otto Feller zu Köln Hohen-| Stettin, den 18. Mai 1921. in Berlin ift Komm anditistir V it (Frik Lax, Kaufleute. Jeder ist allein | Direktor is weiter zum Vorstandsmitglied | aftsvertrag teilweise geändert und neu Antwerpen. ; Aa bret ober Gein O N N und zur Firmenzeichnung befugt. Dag | beute die Firma Schmittnägel & Co., zollernring 69. L Das Amtsgericht. Abteilung . Vermögenscinla Un 500000 vertretungsberechtigt. (Bekanntmachungen | bestellt: Dr. Rudolf Knodel in Geislingen. | gefaßt worden. 2. Administrateur de sociétés Profper Aufsichtsrat bestellt werden. Dieser kann | Stammkapital beträgt 300 000 „4. Gesellschaft mit beschränkter Haf- |* Simmern, den 17. Mai 1921 Se [237] WGslshaft hat am 1. April 1921 | erfolgen im „Reichsanzeiger“.) Den 17. Mai 1921. Jedes Vorstandsmitglied ist ermächtigt, | / Beniest in Antwerpen. i au) stellvertretende Vorsiandsmitglieder| Den 1%, Mai 1981. ige O MOBAEVEXR - UND+. Wöller Das Amtsgericht, An das Handelsregister A ift heute bei uen. N [mit Lee eo Qilcge Vefelsast) Amizgeriht Stuttgart Stadt. | die Gesellschaft allein zu vertreten; jedo} 3. Kaufmann Johann Heinrid) Collignon E Dirie Gans F gaeder Amtsgericht Rottweil. folgendes eingetragen worden: nicki N 457 (Firma ichard Braun“ in tiegau, den 18. Mai 1921 mit beschränkter Haftung, Siß in Obersekretär Di e Sr ist der Aufsichtsrat befugt, wenn der Vor- in Oude Petkela in Holland. i bet Anwesenheit Von L Le Obersekretär Hailer. Ver Gesellschaftsvertrag ist am 28. De- [22742] Stettin) eingetra jen: An Johannes Oster Das Amts cil Stuttgart (Kanzleistraße 22). Vertrag | Anmerkung. ** Ort stets Stuttgart, | stand aus mehreren Mitgliedern besteht, | 4. Kaufmann Karel Marang in Notter- Diibéolblan+ (b ais Vudikien D ate p nit zember 1920 abgeschlossen worden. „Gegen- | Sommerfeld, Bz. Frankf. O, ha e in Stettin ist Prokura erteilt. S vom 10. Mai 1921. Herstellung und | sonst vermerkt. die Mitwirkung zweier Vorstandsmitglieder dam. n / - Qelz als - ber ik RN r A n | Rudolstadt. i [22732] | sland des Unternehmens ist der Betrieb einer | In unjerem Handelsregister Abt. A. ist Stettin den 18. Mai 1921. ligart. [22746] | Vertrieb von pflanzlichen, tierischen und| * Die Klammern bedeuten „niht ein- | vorzuschreiben. Im übrigen kann die Ge-| 5. Kaufmann Richard Adolf Meyer in Amt befindliiai 2 ir gg cs A, ffichts: In unser Handelsregister Abt. B ist chemischen abrik, die Herstellung pharma- bei der unter Nr. 1 1 eingetragenen Das Amts erit Abteilung 5. das Handelsregister wurde heute | mineralishen Oelen und Fetten, Brauns- | getragen“. . sellschaft nur durch zwei Prokuristen oder Wiesbaden. L E Rb A id L a i 3s bun ne Nr. 43 die Gesellschaft mit zeutischer râparate sowie die Herstellung | Firma Sommerfelder Leimfabrik vor- L L 374 tragen : j Tohlen- und glas Tilsit R [22747] durch einen Prokuristen und einen Hand-| Die fünf Gründer baben die sämtlichen E A Seriralkertt 1 e ao eshränlter Haftung unter der Firma und der Vertrieb von eigenen und der | mals Otto Preuft, Juhaber Alfred | Steútin. i _[23 ; à) Abteilung für Einzelfirmen : Nohstoffen und Fertigfabrikaten der Farben- F ruf Handelsregister Abt A ift lungsbevollmächtigten oder ließli, falls | Aktien übernommen. j _ j Darnifkadt alunib alten p ba be Dobler & Pfau Gesellschaft mit be- | Vertrieb von fremden Chemikalien. Das | Anders, in audach, vermerkt worden, | In das Handelsregister A ist MN Neu folgende Firmen: und Lacindustrie, Drogen und Chemi- b L i N 196 gy Fi N Gela 8 niht einem Vorstandsmitglied allein die} Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats ruft der Vorstand ober ‘der Au ffisigee; | ränkter Haftung und mit dem Siy | Stanunkapital beträgt 30 000 4. daß dem is Dr. Günther Anders | bei Nr. 1024 (Firma „August Miller Frust Friedr, Gleihmar** (Rosen- | kalien sowie Roh-, Fertig- und Abfall- mittelhaus (Gr osehandlung) Juh, | Unterschrift zusteht, durch ein Vorstands- | sind: E / die Attionité weuialiens 1 T u n in Nudolstadt ein en worden, Zum Geschäftsführer ist bestellt der | aus Berlin Prokura erteilt ist. in Stettin) eingetragen: An Willy Kar Way 1).* Jnh.: Ernst Friedrich | produkten der chemischen und chemis{ch- Leo Paczkowski-Tilsit ci Un V **| mitglied in Verbindung mit einem anderen | 1. Kaufmann Johann Heinri Collignon T A E aa Su age E Gegensiand des Unternehmens is die | Chemiker Paul Amige in Scheiben-| Sommerfeld, den 17. Mai 1921. [in Stettin ist Prokura erteilt. nat, Kaufmann. Agentur- und | tehnishen Industrie. Der Geschäfts- Tilsit, d 18. Mai 1921 Os Zeihnungsberehtigten vertreten werden. in Oude Pekela in Holland. a Vors cmentun "Doc ittacndbt wnd Be- und Verarbeitung und der Vertrieb berg. Die Bestellung des Kaufmanns Das Amtsgericht. Stettin, den 18. Mai 1921. nissionsgeschäft. betrieb kann jederzeit auf verwandte Zweige "Das Amtsgericht. Abteilung 6 Die Ausgabe von neuen Aktien kann | 2. Kaufmann Karel Marang in Notter- is (an e Flut ige net, N do Leder und Textilien und alle damit | August Franz zum Geschäftsführer ist Siarzara. Poi. 93364 Das Amtsgericht. Abteilung d. deutscher Neuheiten-Vertrieb ausgedehnt werden. Zur Erreichung ihres O zu einem höheren Kurs als dem Nenn- dam. / i; | Deutschen Neidia, uud Preufi Á eu St a ¿zusammenhängenden Geschäfte. dur dessen am 11, März 1921 erfolgten An utsér Handelsregister A Nr 0 Stettin [2337ó] geool (Neinsburgstr. 34). Inh. : | Zwecks ift die Gesellschaft befugt, sih an | pxievel. [22748] | betrag erfolgen. 3. Kaufmann Richard Adolf Meyer in ania Die E N a Maa ; Das Stammkapital beträgt 20 000 4. | Tod gegenstandslos geworden. bei der Firma Gust, Cantrowiß ist | Jn das Handelsregister A ist heute bi F ahl, Kaufmann. gleichartigen oder ähnliden Unterneh-| F unser Handelsregister Abteilung B| Die Ernennung und Abberufung des Wiesbaden. ' O ESS fc und | Geschäftsführer ist der Kaufmann Artur | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft eingetragen : Die Snhaberin Witwe Sans NI9397 lis Georg Frahnke“ in ul 90s (Senefelderstraße 78 a). | mungen zu beteiligen oder solche zu er- | Nr. 2, woselbst die Firma Norddeutsche | Vorstands und die Festsetzung seiner An-| Von den mit der Anmeldung der Ge- gen : n- | Wr, irma ,e : : Alfred Wider, Kaufmann. Tabafks- | werben. Stammkapital: 37 500 #. Sind | Lederpappenfabriken, Aktiengesell- | stellungsbedingungen erfolgt durch den | sellshaft eingereihten Schriftstücken, ins-

Gegenstand der Generalversammlung, bei 5 z - | erfolgen nur durch d id : Ba bie badet S E Ee lad ‘Sind mehrere Geshüfte rer he (am ven Deusson Neis | Frowig it mit dent Kaufmann Paul Cohn, | Stettin) aaen: A V WGreßbandlung, Das bizher von | mehrere GelGästoführer testelle so ift | (ne Geenigenten JAbtengesell | fia ee U belt Den besondere vin Lon Dessen L i igte Aenderung nach ihrem 00s, Kaufmann, unter der nicht- | jeder von ihnen a Vertretung der Ge- | N. L,, eingetragen steht, ist heute folgendes | Vorsißenden des Aufsichtsrats oder in | Vorstands, des Aufsichtsrats und der

as ellt, wird die Gefellschaft dur zwei AmtsgeriGßt Scheibenberg, hier, wiederverheiratet, Dieser ist als | in Stettin ist Prokura erteilt. wesentlichen tragenen Pun „Paul Joos“ be- | sellschaft allein befugt. Geschäftsführer : | eingetragen worden: Hugo Malpricht, | dessen Verhinderung seinen Stellvertreter, | Revisoren, kann bei dem Gericht Einsicht

i Snhalt befanntmahen. Qül- 2 ; neuer Gefellshafter am 1, April 1921 ein-| Stettin, den 18. Mai 1921. tige Beschlüsse können au dann gefaßt Gesäftöführer oder dur einen Grschäfts- am 18, Mai 1921, 5,

v : führer und einen Prokuriften vertreten. E getreten und zur Vertretung der Gesfell- Das Amtsgericht. Abteilung ne Geschäft ist mit der Firma, jedoch | C. Friedrich Ott, Kaufmann. (Bekannt- Ant Sr r Vor- | den engeren Ausschuß oder einen besonderen | genommen werden, von dem Prüfungs- ie ee e Paten nug Tptliens | Deftenligje Be gnimadhungen der Ge- | * ut Bien 2 e Hanteeregis 2 20 | Mt oenfall ber ey |Stestlm, ert Mader" g dem Betriebe des Geschäfts | machungen erfolgen im „Reihsanzeiger“.) |sandömitglied bese | Ausschuß hiermit zu betrauen. eriht der Revisoren auch bei der Handels: ard e Q Besbtüten di nidi fell! al 1081 ffc a eriTag am | Firma Johann Melhardt in Schirgis- | 1921 x ; N x N e Î Hel e ¿u heute auf usorderungen u Verbindlich- Moe A M wf Se de Triebel, den 18. Mai 1921. Ars E Ee Mai 1921. De e Mai 1901 2 Rut : : : eut isl, erfolgen im | walde" betreffend, i j / i ; ei Nr. irma „Fult ; a lder übergegangen. ergbau-Fudustrie un aynvau Das Amtsgericht. as «m1êgeri A N de Le : werden fènnen, spätesiens E Ege | Deutschen Neichäanzeiger. worben, duk dem Taleltkiteto: Ide t ling“ Zweigniederlassung in Stet Mio gernderungen bei den Firmen : | Geselscha}t mit beschränkter Haftung, R r [Walarods STtaS T O Ans 17 vor Ablauf ‘dieser Frist bold t Rudolstadt, den 18, Mai 1921, Paul Krause in Schirgiswalde Prokura Stargard, Pomm. [23365] | eingetragen: An Otto Brauer in Va pol a SAREE m Hans Jrion ist | Sig in Stuttgart, Vertrag vom 27. April | Velzenm, Bz. anm. [23383] Gt bas biesi e Handelsregister B Nr. 11 d ist, ODeffentlidie B ird s agg Thüringisches Amtsgericht. l erteilt worden ist. In unser Handelsregister A Nr. 75 ist | und Richard Täger in Hannover ist Lit M eilt. O 1921. Vornahme von Bergbaubetrieben | In das hiesige Handelsregister ist heute ist Beute bei Las Firma Asch E Wiesbaden. [22755] | Gesellschaft erfolgen im Deutschen Rei a Saule Schirgiswalde, den 17. Mai 1921, | bei der Firma M. Schumann Star- | kura derart erteilt, daß jeder bère N eite Helfferich: Der Firmeninhaber | und Unternehmungen dieser und ähnlicher | eingetragen : | Gesellschaft mit beschränkter Hat G | Jun unser Handelsregister A wurden j und Preußischen Biaaitsi ¡ischen Reichs- | Saar delsregist [22783] as Amtsgericht, * gard i/Pom. eingetragen: Die Firma | ist, in Gemeinshgft mit einem der al ten Wo Ten, das Geschäft wird mit der | Art, Beteiligungen an folchen, Vertrieb 1. in Abt, A unter Nr. 279 die Firma |; Fallingbostel folgendes ei A folgende Firmen eingetragen : : DA g Mai 1991 zeiger. Im Handelsregister Abt, A. Nr. 28 ist am ertr t ist in „Hansa-Drogerie M. Schu- | Prokuristen die Gesellshast, zu vertre i bon dessen Witwe Frau Anna | und Bau von eigenen, patentierten ee Mine eeKirchweyher Dampfziegelei, Dach- "D Kaul t G ori N E E Am 13. Mai 1921: (P L hei er es F. Nudowsky zu Saar- | Setleswig. i [22741] | mann“ geändert. Stargard i. Pomm,, | und die Firma zu n, gu geb. Nuthardt, fortgeführt. anlagen der Industrie und des Bergbaus | stein und Drainröhrenfabrik, E. Wilbel G A B ibe ie R und | Nr. 2001: „Emil ElleubeckX“ in E È lagecig Reutliugen, ouis heute folgendes eingetragen worden: | In unser Handelsregister Abt. A. ist{den 9. Mai 1921. Dag Amtsgericht, 2. | Stettin, den 18. Mai 1921. qul 6 Saufler: In das Geschäft | und der Betrieb mit denselben. Ferner | Rosenhain mit dem Siß in Kirch: f die Gef e Ra t O ostel, | Wiesbaden , Inhaber Messerschmied S er rei aal. Die Firma ist erloschen. heute eingetragen: Firma und Sitz der eei aide Das Amtsgericht, Abteilung °- ul Haufler, Kaufmann, als Gesell. | Zerstellung von Eisenkonstruktionen, Ma- | weyhe und als deren Inhaber der | f die Gelamiprokura erteilt. Í Emil Ellenbeck in Wiesbaden O Römhlid. [227271 | Saarlouis, den 10. Mai 1921, Gesellschaft Alfred Schramm, Schles-] targard, Pomm.- C ———— (23377] Miccngetreten, \. Gesellschaftsf. chinen und deren Erfaßzteilen sowie sämt- | Ziegeleiingenieur Erdmann Rofenhain in | Amtsgericht Walsrode, den 10. Mai 1921, Am 17. Mai 1921: N In das“ Handelsregister A Ne. 54 if Das Amtsgericht. wis, Bezeichnung des Einzelkaufmanns: bet unser Handelsregister A Nr. 315 Stettin. A ist heute bd teilung für Gesellschaftsfirmen: | licher Ersagteile der von der genannten fir weyhe. Weida. [22754] | 1. Nr. 2002: ¡Wildelis Gitumaun t j 4 beute die Firma „Edmund Baltes, | Sagan [23359] | Shramm, Alfred, Katfthäny in Schleswig. | bei der Firma Mühlenwerke Streit | In das Handelsregister & Co.“ Bij Neu folgende Firmen: Gesellschaft hergestellten oder vertriebenen | 2. in Abt. B zu der unter Nr. 9 ein-| Bei Nr. 21 des Handelsregisters A ist | in Biebrich a. Rh. , Inhaber Kauf E Webwaren für Handel und Ju-| In unser Handelsregister A ist heute| Sthleswig, den 4. Mai 1921. arne BOUsUntnte {f Heute einge») Nr, 2721 ra MAMUSeN ng_ i Fe, v Haufler, Siß in Stuttgart. | Patente und die Herstellung diefer selbst, | getragenen Uelzener Viehversiche- | bei der Firma C. R. Erdmann in | mann Wilhelm Hamm Bieb i | eb dustrie“ in Gleichamberg und ‘als | unker Nr. 28 die Fi “L Das Amlsgericht. Abteilung 2 tragen: Der Prokurist Bluhm ist zur | in Lübeck mit Zweigniederlassung. lion reibwaren- und Zeichen- | ferner die vollständige Herstellung von | rungsbank auf Gegenseitigkeit in Münchenbernsdorf heute eingetragen | a. Rh.- L En j en aubibee N Edmund | S1 p "B it s Fina onzerthaus em n A e Gs Vertretung der Gesellschaft und zur Ab- Ten eingetxagen: Reine cVtenhandlung nebsi Postkartenver- | Industrie-, Kleinbahn- und Anschlußgleisen, | Uelzen: Durh Beschluß der General: | worden : Dem Kaufmann Hermann Andreas | 2. Nr. 2003: B i M Baltes tafclbst éingetrain 10e its a8 eren Snbabis: der Dloniaans " O oi E ueaifa Abteilung N lef allein Le ebt M E E Gele egegeleldaN es fle E artin be E ride Al E L Abs 24 r S ou änenbernsdor| is (illi Wiesbaden, Zufaber Kaufmann Lorenz Römßi:n. ven 18. Mai 1921. | Walter Klibn in Sagan - eingetragèn | ist beute , utter Nr, 38 fületutica tone Qa N L A, j x vaufler, Kasan au Vausler und | artikeln, bergbauliche Anlagen usw. even- | $ 3 Abs. 2 der Sagung erweitert. Weida, den 14. Mai 1921. Beer in Wiesbaden. Das Amtsgericht, worden. Der Frau Martha Kühn, 4 o U n hn 8 jolgcudes einge j SSO Amte 00 ak} Séntüin, ban 1 Mah biising b, daufler, Kaufleute. S. Einzelf. ltuell auch vertretungsweise sowie endlich | Amtsgericht Uelzen, den 19, Mai 1921 Das Amtsgericht. Abteilung IV, Amtsgeriht Wiesbaden, Abteilung 17.