1921 / 122 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und Alfred Riehle, Orthopädiemechaniker, | führer Nichard Wolter und Paul Schwandt Maschinenwesen und Feinmechanik sowie . Me R E R. SefelsÇast hat | ist E Fawmanx an U Fabrifation, und “Handel mit aua ein- | Preußisches Amtsgeriht Minden i. W. O mi Flavo Hau, L! egonnen. in BVerlin-Johannisthakl ist zum Geschäfts- | \{Glägigen Artikeln. as Stammkapital aa R m i S | Lörra, den 11. Mai 1921. führer bestellt. beträgt 120 000 4. Zum Geschäftsführer | München. [23711] | tung & Co. Koumauditgesellschaf D tsch R ichs d ische St ts Z g ie Gerichtsschreiberei. L E Ee B ICL(MeN s bestelit: 0s Sonne, Faeos i z T ciner Fac s f dit Ein welterer Kon un En en ec anzeiger un reu n ag an E EL Luck de. 90927 | mit beshränfkter Saftung, Hier, unter | Marienburg, Friedri aak, Kaufmann, . Künstler - Bedarf, Gesellschaft | manditit. ; Es [24202] Nr. 632 derselben Abteilung: Durch | Seckenburg. 0 mit beschränkter Haftung. Si 16. Dr. Spo 4 d M Nr I. unter Nr. 61 bei der Einzelfirma Aug. | Z6& - f ¿ : ; q A m eiae Ert. Dreßler 92 4 ck : ist die Gefellschaft aufgelöst. Der bis- | {ränkter Haftung. Der Gesfellschafts- | am 13. April 1921 abgeschlossen. Gegen- | Schmiß ausgeschieden. i daf 1991 m t At Viet reßler Nachf. in Luckenwalde fol herige Geschäftsführer Alfred Ferdinand | vertrag ist am 6. Mai 1921 festgestellt. | stand des Unternehmens is der Erwerb | Kommanditgesellschaft. j V” Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Gef ch äftsstelle eingegangen sein. “J Der Kaufmann Albert Meske in Lucken- : 2 : n - _ eapuÓa Erms valde hat Geschä i i j Magdeburg, den 21. Mai 1921. Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt ent- | Künstlerbedarssgegenstände und der Be- | in München. i i walde hat GesGäst und ss seinem für Das Amtsgericht A. Abteilung 8. weder durch zwei Geschäftsführer oder durch | trieb cines solhen Geschäfts sowie der | Ehrengut nun Einzelprokura, Geändert Olga verw. Taus, geb. Lewin, in Plauen | wird vertreten durch zwei Geschäftsführer | Rastenburg, Ostpr. [24234] | Rheydt, und als deren Inhaber die Litho- äulei j risten oder zwei Prokuristen und einen Prokuristen. Die Bekannt-| In unser Handelsregister A ist heute Ge Hermann Potts in N und tragen. Leßterer hat dem Fräulein Kläre In der in Nr. 114 Zweite Zentral- | nun geschieht in der Weise, daß die | nehmungen. Stammkapital : 20 000 .4. | Verbindlichkeiten des früheren Juhaberz in Plauen, Nr 953 A Dos Neidfemaeiaee: j per: Uitfer, Uer HEIO Augetragene j S eingetragen: Die Firma i | In Abt. A unter Nr. 901 am 18. Mai

Andreas Grammels8paGer, Kaufmann, | Die Vertretungsbefugnis der Geshäfts-] büros, Einrichtungen für Elektrotechnik, N s Der MesellsGast f leder schäftsführer: Frany L t : Dritte ZentraCl- Han de lsreg if ter-Be íla g e Siz München. sr Nr. 61 bet der Einzelfirma Wre | Gesell sGafterbeschluß vom 2. Mai 1921 | Die Firma ist eine GesellsHaft mit be-| München. Der GefellsHaftsvertrag ist | München. Gefe U Berlin, Sonnabend, den 28. Mai 1921 gendes vermertt: Winkler ist zum Liquidator bestellt. Die Dauer der Gesellschaft ist unbestimmt. | oder die Errichtung eines Geschäfts für Beate E ili : v. L A Mteste in Caen, ee Magdeburg. Berichtigung. [24970] E e A Ba n e Be R S M e p) ee Prag iz Siß Münthen, h) Handelsregister. at vem Blatte der Firma Josef | machungen der Gesellschaft erfolgen durch | bei der unter unter Nr. 163 eingetragenen Senbels ete fn ego ffene er 8: die andelsgesellschaft jeit 1. Mai 1921.

in Luck k ilt. ; ; ; ; : S Eta ; : V ivar Ba handelsregisterbeilage dieses Blattes | Zeihnenden zu der geschriebenen oder auf | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so | Hans Schuster sind nit übernommen; pberhausen, Rheinl. [24219] never. Anna Marie Fischer und Elfriede | Daselbst ist heute folgendes eingetragen:

Amtsgeriht Luckenwalde, x ; i W Es : , ; ten el) mtsgericht Luckenwalde unter Nr. 19 791 veröffentlihten Bekannt- mechanishem Wege hergestellten Firma | wird die Gesellschaft durh zwei Geschäfts- | dagegen find die Forderungen mitüber. 1 unser. Handelsregister B ist heute sind ausgeschieden, das von der | Dem Ludwig Nülle in Charlottenburg ist | geändert in: Rástenburger Möbel- | 1921 bei der Siena Fo A LUGgnes Buchdruckerei u ckpapier enu

den 16. Mai 1921. machung des Amtsgerihts Magdebur i ft | fl j it ei i R E 1g De l ge | der Gesellschaft ihre Namensunterschrift | führer oder einen mit einem Prokuristen | nommen. er 150 eingetra rau Ida Fi t t if, : di h E E [24203] | betr. die Firma R. Weichsel & Co. muß | beifügen. Im übrigen sollen die geseß- | vertreten. Geschäftsführer: Philipp Leith-| 18. Genußmittel Großhandlung si bahn Gesellschaft mit be fa gder, geb. Rotb, ‘tein betrieben BoiabAne, ben 6. Mai 1921. V Rafenbuta ren 18. Mat Ats gros in Rheydt: Die dem Joseph De M TOE Nee E Be S L Paul Hoyer fait Paul Poyer. | lichen Bestimmungen gelten. Bekannt- | mann, Kaufmann in München. Die Be- | Zimmermann & Co. Siv München, Eiertter Haftung in Oberhansen Handelsgescäft ist durch Kauf auf ihren" Das Amtsgericht. Abteilung 1. Das Amtsgericht. Bongarßz in Rheydt erteilte Prokura und unter Nr. 175 bei der Cinzelfirma Wil- | yrannhelm. [23695] | machungen der Gesellschaft erfolgen in der | kanntmahungen erfolgen im „Deutschen | Gesellschafterin Kathinka Kandler gelöscht, Vi Gegenstand des Unternehmens ist | Ehemann, den Kaufmann Max Walter E ti Î die Stena sind erloschen. J Schnelle Möbelfabrik mit Zum Handelsregister A wurde heute | Marienburger Zeitung. Reichsanzeiger“. Geschäftslokal : Akademie-| 19. Fsolatoreuwerke München, Ge. V Anferti ung und der Vertrieb von | Fickel in Plauen übergegangen. Potsdam. A [24228] ai [24235 | In Abt. A onter Nr. 388 am 10. Mai ampfbetrieb in Luckenwalde folgendes | eingetragen : Von den Gesellshaftern hat der In- | straße 11. __[sellsshaft mit beschränkter Haftung, Fen: und Ble(konstruktionen Apparate, c) auf Blatt 3829 die Firma Baruch a unser Handelsregister Becirbaf In unser Handelsregister Abteilung B | 1921 bei der Firma W. Elfchenbroich vermerkt: Die Firma ist erloschen. 1. Band IV O.-3. 96, Firma „Peter | genieur Hans Sommer sein Geschäft, das] 2. Rudolf Lehner & Co. Siß Siz München. E A terver- 1 Fabrikeinrihtungen. Der Gesell\chafts« | Fischer in Planen und als Inbaber der is ad unler Nr. 4 die Gesellf st N 40" is bei der Firma „Maschinen- | SöHne, NhHeydt: Dem Kaufmanu Magen, De s e O hat die Mg ist am 26. März 1921 errichtet. | Kaufmann Baru&ÿ FisGer dafelbit. Raimund Scblosee AstelatL | zentrale, Fabrik landwirtschaftlicher Albrecht Pöstges in Odenkirthen ist Pro- j ura erteilt.

Amtsgeriht Luckenwalde, Stoffels“/ in Mannheim: Die Firma | er bisher in Marienwerder als Ingenieur- den 20. Mai 1921 ist erloschen. büro betrieben hat, mit Inventar, Waren, | Beginn: 15. Mai 1921. Vertrieb von | Auflösung der Gesellschaft beschlossen, 1s Stammkapital beträgt 50000 4.| d) auf Blatt 3830 die Firma Ge- Zentrale, Gesellschaftmit beschränkter | Maschinen G. m. b. H. Zweignieder- Si Abt A unler Ne. 247 bei‘ der

. 2. IV O.-3, irma , s | Materialien 2c. als Sacheinlage zum | Neuheiten in hemish-tehnishen und kos- | Liquidator der bisherige Geshäftsführer, tei i iedri@ | brüder i iter, : mit! 7 :

1B H! 2 tuseres” Danbesorg iers A Veiter” in Mannheim: Die §lama t | erte ton 60 On d 20t| pen in Ser he 2 O ver BaeSen Le gerte Ps 1 Obechgusen 27 Feufnnm Fris bad des Maufmapn Paul Daa Delenet CngeRagtn worden. Dex GuselsSafi: 9etagen wehe [Fièma Carl Semösber & Gie. in

(Lübbener Pappen- und Papier: | ‘41/9 i erechnet V | Münden und Georg Spengler in Otto- | Die Generalversammlung vom 9. Me [Wteblhase in Sea f ifi Dhee r Hermann Delonor Lr aufmann Frans | verirag ist am 23. Márz 1921 festgestellt | Die Prokura des Ingenieurs Arthur | Rheydt: Dem Ka “A

fabrik E. Stimming Söhne. Lübben) | Z, Band VIIL D.-Z. 282, Firma |9 Marienbutg, Wpr., den 21. Mai 1921, | brunn 1921 hat die Erhöhung des Grund, R E der Gesfellihaft ist jeder von | Hermann Oelsner in Pausa die Gesell- | vorden, Gegenstand des Unternehmens | Neumann aus Nathenow ist erlofchen. |Rhevdt ist Prokura erteilt. 536

ist heute folgendes eingetragen : „-Blumhardt & Pfauder““ in Mann- D Nea 40 ‘3, & Co. Siß München. | kapitals um 12 000 000 4 und die en, [Wien sür si allein berechtigt. Die Be- | [after sind und die Gesellschaft am ist der Bau und die Anfertigung von| NRáthenow, den 20. Mai 1921. In Abt. F unter Nr. 936 am

„Jn das Geschäft sind zwei Komman- lm ift T Le O äft als persönli tädt L 9 Kommanditsésellschaft. Se ugs 1 OE sprechende Aenderung des Gesellschafts, suntmagungen dex Gesen Lee L Blatt 5 31 die p R. « | Elektrizitäts-, Wasser- und Gasanlagen, Das Amtsgericht. Auth fu O2 ua

eldo Lar oor 4 De u mmandit- | Paftender Gesellschafter eingetreten. Die Sn din Oaitalorcciler H beut Ee E g er Dee D E g Gnbtarite Cz "Oberhausen, den 3. Maf 1921 |O. Ludwig, Gesellshaft mit be- O ecenaiace, [23753] | Obholger in Rheydt: Die Fitma ist

5 ; ¿off ae 57 ¿ P [lende rckgefuHrL. erag : as Amtsgericht. schränkter Haftung““ mit dem Sitze in j i: : erloschen.

gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft | ffene Handelsgesellshaft hat am 1, Ja- | eingetragen worden: ells rit&: an Völk E its i i mehr 30 000 000 4. Die neuen E ; : Maschinen, deren Antrieb durch Dampf, | In das Handelsregister wurde heute : Gesellschafter: Franz Völker, Konditor in | nunmeh auf lauen i. V. und weiter folgendes: Der Gas oder - Elektrizität at. Das | eine Aktiengesellshaft unter der Firma: 1021 1 Let Sine Salià, va Es

ist der persönlih haftende Gesellschafter Ale 1921 begonnen. Die Prokura des | 1. auf Blatt 193 die Firma Michael | Fz; R ditift Me lab d le 1000 Æ Tant l h L ed Bechtle ist erloschen. Die Gesamt- | Greiner & Sohn in Knautkleeberg München. Zwei Kommanditisten. Pro- | den Inhaber und je autenden RheinL 942211 | Gesellschaftsvertrag ist am 19. April 1921 ; d l :

, Aktien werden zu 108 9/9 ausgegeben. jberhausen, e: [ ] Stammkapital beträgt 40 000 #4 Die |„Zellstoffwerke Regensburg Aktien- ¿ ;

IT, i R eshlossen worden. Gegenstand des Gesellschaft übernimmt das von Herrn geselsch ‘’ mit dem Siye in Negens- O D

Fabrikbesißer Otto Enke in Cottbus, x ) furist: Fosef Hub h prokura des Rudolf Schnell, Mannheim, | sowie weiter: Gesellschafter sind: a) der “4 Technisches Büro Carl Mayer. | IIL Löschun ; ; an unser Handelsregister B ist bei | ab VOTDEe! ; : a l gen eingetragener Firmen. n U / 2, | \ 7 unter Nummer 39 eingetragenen Firma Unternehmens ist die Herstellung und der Raimund Schlosser zu Potsdam, Alte | burg einge agen. dor ial vertrag Wernèr Müller vou i hs in Rhevdt ift

als persönli Haftender Gefellshafter in us Qa e ngeielen e Casino

j [Passiva und Aktiva. Uebernommen werden | Zellstoffen und die Anfarbeitung von Zell, | e Kaufmanns P. 2. er vom si mit Jolhen zu versmelzen, Zweig insbesondere Warenvorräte und Werkzeuge. | stoffab e Be die Errichtung, der Erwerb M

allein berechtigt. T i: 2 : j Amtsgericht Lübben, den 23. April 1921. | N in Sn X D360, Franc Say | Lésefabrikant Michael Greiner, b) der | Sj München. Snhaber: Ingenieur | 1. Baugesellschaft Pabst & Co, i i ea N Be Lübben, Laue [94206] | Strauß“ in Mannheim Frans Foset Kaufmann Johannes Greiner, beide in | Cari Mayer in München Geschäfts: | Gesellschaft mit beschränkter Haftunz [Füfener Credit-Anstalt Oberhausen | lichaft soll aub becectigt fein, gleich: | Wuisenstraße 68, betriebene Inftallations- | wurde am 1921 festgestellt. In unser Handelsregister A ist bei | Strauß, Mannheim, ist als Proîurist |“ Die Gesellschaft ist am 1. März 1919 | lokal: Bruderstraße 5. jy [f Laas, Se T l gled Regterungsafessor a. D. Dr. Wil: ( artige oder ähnliche Unternehmen zu | sesMist für eleftrisdhe Uf und Kraft | Gegenstand des Unternehmens ift die Nr. 153 (Elektrohaus Lübben Birke- | bestellt. : errihtet worden. Angegebener Geschäfts- 9. Danner & Bm. Sih N Ludwig Ma A Stlinden N e i D, Dr. Wil» | erwerben, an solchen zu beteiligen und anlagen, jedoch unter Aus\{luß der | Herstellung und Weiterverarbeitnng von feld de Danke) folgendes ingetragen | ‘i oiengar ir Pavenbuen ‘4 gf | 980: Hersilluna, und Verkauf von Ke. | Beginn: "1, Mir 191, olge und | chem ns Fol Mole: Sih Min Fh eage/gieden Mai 1921. ,|niederlassungen im In- und Ausland zu Abt. B unter Nr. 99 qm 12. Mai worden : | 1 Ladenburg a. N.:| 2, auf Bla ie Firma Paul ae N R é ; | usen, den 13. Mai 1921. R fm 2 i ) leb hierfü i - L i Sia rin M de M | d 10 eilen “ed deo Qui /Banenein ln Maprsansiüdt un als hafte” Kathenle Los Danner “nb | Sth Mine ano Anna Kale, F Ter geei grünen un ad Wu fun fe Zwa | Sitoser ties de llee Berg ba agen fon dee Bette int Liu [221 dei der F'ena Vereinigte Dos Die Gert fe O) Ca i êren Znhabee der Gibtingenieur Hormann ehentmair in » ¡Sten | beträgt 28 300 Æ, von welher S rung von sonstigen GesGäften, die hiermit | [ren Sea l Gr Die Gesellschaft ist aufgelöst. mit Aktiven und Passiven und samt der in i ädt. (An- | Dito Zehentmair in München. 9. Elbeda Elektrobedarf Max | ¿ anlagen zu erwerben bezw. zu errichten; [4 "90000 A A Helm er mittelbar zusammen, | Laftung in Rheydt : Durch Gefell- Acategerils Qlben: ren 98 April 1021 |Firmalauf Len Gelelibastet, Ma laan aer Geshaftameinn ite (An | T7. Veränderungen eingetragener Firmen. | Thedy. Siß München. els, Schles. une 24222) | das Stammkapital beträgt sicbenhundert: | der Betrag von 20000 # auf die | unmittelbar oder mittelbar zusammen- | Whlerbeluß was 19. Mai 1921 ift 7 —rrttmtrenrts Siegfried Kahn, Heidelberg, als alleinigen | Ingenieurbüros für Elektrotechnik und | , 1; Ferdinand Bendl. Siß München. | 6. Ewald Lehmann. Siß München, F Im Handelöregister Abteilung B Nr. 18 | fünfzigtausend Mark; zu Geschäftsführern | Statumeinlage des Herrn Shlosser an- | hängen. Die Aktiengesellschaft ist zu allen | 7 Kaufmann Gerhard Pudsstein aus Lüdenscheid. [19249] | Snhaber übergegangen, der es unter der Maschi b d einer techni Be- | Seänderte Firma : SchwabingerPfeifen- | Firma und Prokura des Friedrich Markets Mit heute bei der Firma Richling & Co., | find bestellt die Fabrikanten Richard | erechnet wird. Die Geschäftsführer find | Geschäften und Maßnahmen bereckßtigt, Köln zum weiteren Ges{äftsführer be- x D e ee É: j Cenis f disherigen Firma weiterführt. S und einer technischen Be- aues Ferdinand Bendl. n E as Bala ea R Qelhder udwig und Ferdinand Oskar Ludwig, E E E N lige Ae Gre ns hol Zwede Mes stellt. Dem Kaufmann P. Ioseph Lennark Ne De ber E vim idiGa 1 f v J i U , E ‘Seethaler, E Ban G. m. b. S. : : h nd der Ingenieur Fri nenstengel, n, insbesondere zur Beteiligung | : Z Hornbruch & Co. Lüdenscheid ein- Sibuhtabrik Jo T e Age O raus, schaft mit be A rlinbter Baring, Si nebuomgen. Sib München, N els, eingetragen worden: Der Gesell- e R i rie G L beide in Potsdam, Die Bekanrilütaßuneen an fremden Unternehmungen, zum Ab: ai Lad E getragen worden: Der Kaufmann Carl | Mannheim: E Ludwig Karl am 18. Mai 1921, Pasing. Geschäftsführer Wolfgang März| München, den 21. Mai 1921. hafter Kaufmann Oskar Kaiser ist aus | yexbindlih zu vertreten; von später, außer | der Gesellschaft erfolgen dur) den Deutschen | {luß von Interessengemein]caftsverträgen einem ber Gef tsführer zur Vertretung vienenkämper in Lüdenscheid ist als per- | Brand, Mannheim, ist in das Geschäft | Mayen. : _ [23696] | gelöscht. ; i Das Amtsgericht. er Gesellschaft ausgeschieden. Die Ge- | bigen beiden Herren, ernannten Geshäftsg- | Reichsanzeiger. : owie zur Errichtung von Zweignieder: | ¿p Firma ermästigt ist. sönlich haftender GefellsGafter aus der | als persönli haftender Gesellschafter ein-| In das Handelsregister B ist heute | 3. Solenhofer Aktien-Verein. Siß E Be SES (haft wird von den beiden Gesell- | führern find nur je zwei gemeinfam zur | Potsdam, den 13. Mai 1921. afsungen an allen Orten des In- und | Jy At. B unter Nr. 81 am 12. Mai Gefellschaft ausgeshieden, Zwei neue | getreten. Die offene Handelsgesellschaft | unker Nr. 51 die Firma „Schäferheim- | München. Die Generalversammlung | Neuss. [24216] Mhaftern Richling und Ziegahn unver- | Vertretung der Gesellschaft befugt oder Das Amtsgericht. Abteilung 1. Auslandes. Das Grundkapital das voll | 1951 hei der Firma Kammerspiele La a S: at am 19, Mai 1921 begonnen. gesellschaft mit beschränkter Haftung | vom 23. April 1921 hat eine Aenderung| In unser H.-R. B 130 wurde heute ndert Pra ire n f A je einer gemeinsam mit einem Prokuristen; | wotea E P E M R ie ace Rheydt, Gesellschaft mit beshränkter ÆU t ; A / bt, . 7. Band XXI[ O.-Z. 23, Firma |in Mayen“ eingetragen worden [der Saßung nach Maßgabe des ein-| bei der Firma Nheinkieswerke Wil: ührern 2 es e CAUEY C7 N n desgleichen sind von den Prokuristen nur Be E A t q Oft m e E A au L © | Haftung in Rheydt: - Durch Gesell- as Amtsgericht. „Schenker & Co, Berlin, Zweig-| Gegenstand des Unternehmens ist die | gereichten Protokolls beschlossen. helm Müller & Stephan, Gesell S E er jur Nd bstbetrc le Ve- | je zwei gemeinsam zur Vertretung der ; R e nsere Han S gregister M ju n 1106 le obe Lan schafterbeschluß vom 9. Mai 1921 ist der Magdeburg. [24206] | niederlassung Mannheim“ in Mann- | Herbeiführung der Ausnußung der Schaf-| 4. Torfwerk Raubling Gesellschaft | schaft mit beschränkter Haftung in F: lQal 4 für fèdes elf )stbetrage von | Gefellshaft berechtigt. feldt auf E ommandile Gritiaor der Gi /o ausgegeben. Die | Direktor Roland Peter Müller-Stein in In das -Handelsregister is beute ein- | heim als Zweigniederlassung der Firma zucht- und Fishzuchtmöglichkeiten, An- [mit beschränkter Haftung. Siß | Norf eingetragen : Der Name der Firma 0000 Æ für jedes selbständige Geschäft Weiter, wird bekanntgegeben : Alle Be- gesellshaft auf Aktien in Firma | Gründer der Gesellschaft, welWe sämtliche Rheydt als Geschäftsführer abberufen. e Schenter & Gs in Berlin: Haus | Wh Bee uns ot Lmden 1e | München, Die Gesa sasterzersums: | f 30er n lautet Nheintieowerte Yan in n oertcton fn (37% |Zannbmadungen de (esel daft, weise | Direction (Der Digeonto Gesell, | tien kbermanman boben, find: 1. „Su: | hende, zes 2 Mer 1 1 Bot j , „|mann Bruno Feix zu Karlshorst ist | Tlchzuchtgelände und Hofgütern, An- und | lung vom 17. Apri at die Herab- | A. Strun 0. ellschaft m rung ; in 6 i ä Mata 2 : ; a 2 i 1. Bei der Firma Faber'sche Buch L oe M Bech von Ländereien, Gütern und | seßung des Stammkapitals um 180000 4 | beschränkter Haftung in Norf. An Würfen der Zustimmung des anderen Ge- zu exgel D Peer e S Va R Bei L ata E befu gan l aat E S , S

druckerei hier, unter Nr. 344 der Ab- | Gesamtprokura erteilt. Er ist befugt, ( / G t j j lbafters. * Sämtli i h

teilung A: Die Prokura des Robert | gemeinsam mit einem andern Prokuristen | Dedland, Vermittlung und Ausbildung | auf 20000 # und die entsprechende Stelle des Kaufmanns Stephan ist der A ers, ämtlihe Verpflichtungen Deutschen Reichsanzeiger. asung i ( 1

erung A a Pu l von Säferei-, -Fishzucit- und bäuer- | Aende des Il bert „1 &% thur Strunk in Sc{lebu id Vertretungen der Gesellschaft können t Fi eingetragen worden: Beuchel“, KommanditgesellsGaft in Magde- | mH . Diss ¿ : Goedecke ist erloschen. die Firma der Zweigniederlassung Mann hz und bâuer- | Aenderung des Gesellschaftsvertrags be Mefort Ariüe Strunk in SUOLE ur \hriftlich und fo erfolgen, daß der s: 1 S E L L e °Beselshatt mi em stellvertretenden Direktor Ernst} burg; 3. „E. von Stein & Co. Aktien- M Snbeldreaifee e E ;

li l, j - ; ini äftsfü 3 ihem Personal, Durchführung von Oed- | {lossen anfort zum alleinigen Geschäftsführer Gold in Berlin ist Gesamtprokura „für Let in Breskau; 4. Rae worden: e 5

erloschen.

2, Bei der Firma G. C. Anselm | heim zu zeichnen. Die Prokura ist auf ; / f Gn O E c iant x landkulturen, Dr , Ent- -| 5, C inHhöri j iamensuntershrift des oder der Ge- æ 44 nt uo 3 toe S f B E R e S Firma wässerungen Bau von, FisSteiden, Ee: Gesellschaft mit beschränkter Haftung, f Neuß, den 13. Mai 1921. E R N ib ieig M a De Mga A Lan erteilt. i ränkter | Jn Abt. B unter Nr. 100 am 6, Mai itte! Hr - i : «1 s - | Si j . iftsfü j Das Amtsgeri * QUL à ema tf di i ï - den 17, Véai : i ; einri : Die Fi ini - D Ee Beg aD en Sibusrie A O M Mie URE (dies, Muhe fle O E Ce I o I E Le rinshrift eines Geschäftsführers unter | abgesGlosjen worden: Gegenstand ves Das Amtsgericht. Abteilung 1. | Spoer, Fabritbother in Barleben bei | und Sportartitelfabrie Gejensat S / s j Kaufma Veustadt, Sachsen. [24217] WWifügung des Firmenstempels erforder- | Unternehmens ist die Fabrikation von | Magdeburg 6. Neinhotd Wolf, Rentner | mit beschränkier Haftung“ mit vem in Barleben bei A Ser 7. Carl | Sig in Rheydt. Gegenstand des Unter-

3. Die Firma Otto Sauer in Magde- | vom 17. Mai 1921 aufgelöst und das ishzucht, Verwertung und Vermittlung führer: aufmann Adolf Lamp in : ; : burg E als deren Inhaber der Kauf- | Geschäft mit Aktiven und Passiven und Muerlider Produkte, Grrichtung von Lehr- | München. L du d Mgen Sale ai R 99 l 192 Wäschekonfektion und die Beteiligung an | L ®tsdam. i [242311 Mever, & i; L ( mann Otto Sauer daselbft, unter Nr. 3384 | samt der Firma auf den Gefellschafter | kursen für bäuerliche Fahbedürfnisse auf | 6, Verlag „Der Neue Merkur“ | 2 brik" GesellsBaft mit beschränkter verie Oel&, den 29. April 1921. | ¿hnlicher Industrie; das Stammkapital | „Jn unser Handelsregister Abteilung B Feter, Kaufmann in Magdeburg ; 8. Paul | nehmens ist die Anfertigung und der Ver- derselben Abteilung. Kaufmann Franz Scheurer, Mannheim, | allen Gebieten. G. Frisch Kommanditgesellschaft in | Saftung, in Polenz betr, ift heute ein E E beträgt vierzigtausend Mark; zu Geschäfts- O unter Nr. 198 die Gesellschaft | Wiedemann, Kaufmann in Breslau; | trieb von Shuh- und Sportartikeln. Das 4. Bei der Firma Direction der |als alleinigen Inhaber übergegangen, der | Die Gesellshaft steht zuf dem Boden | München. Sig München. Prokura a t i Be J Delsnitz, Vogtl. [24223] | führern sind bestellt die Kaufleute Emil Ni S Haftung in Firma: „W. |9. Hugo Glogner, Fabrikbesißer in Braun- Stammkapital beträgt 60 000 Æ Der Disconto-Gesellschaft, Filiale Mag- | es unter der bisherigen Firma weiterführt. | der katholischen Weltanschauung. des Kurt Tillmann gelöscht. g Non Amts wegen: Die Firma ist er Im hiesigen Handelsregister ist heute D Sachs und Grnst Paul Wolf, | ieleboÆ, Wirischaftliche Kolben- weig, Der Aufsichtsrat besteht aus: | Gesellshaftévertrag ift am 28. April 1921 deburg hier, Zweigniederlassung der in | Franz Scheurer Chefrau, Margarete geb. | Das Stammkapital beträgt zwanzig-| 7. Deutsche _Wald- und Holz- loschen gen : uf Blatt 402 die Firma P. Uebel & Co. | beide in Plauen ; jeder der Ge|chäftsführer flpumpen Gesellschaft mit be- S enan Hs chwerdt, Bankier in festgeste t. Die Dauer der GesellsGaft ist Berlin bestehenden Hauptniederlassung, | Bührmann, Mannheim, ist Prokura er- | tausend Mark. i Industrie Aktiengesellschaft. Siß Neustadtin Sachsen, den 19.Mai 1921, W Oelsnitz i. V. eingetragen worden, | ist zur Vertretung der Gesellschaft allein aan 5 Bana mit dem Siße in ÿ fg arg (Demi Spoer, Fabrik- | or l unter Nr. 453 der Abteilung B: Die | teilt. Geschäftsführer ist der Schafhalter | München. Die Generalversammlung. Das Atnts eriht. : i tren Inhaber sind die Kaufleute Paul | berechtigt. G MataE O TLLEN more: Der Rer in, Baxteden ; M Reinhold Wolf, | endigend mit dem 31. Dezember 1922. Prokura des Paul Grossenbräucker ist | 9. Band XXILT O. - 3. 120, Firma | Hugo Balthesen in Mayen. bom 28. Februar 1921 hat die Erhöhung E S edel und Walter Uebel, beide in Oelsniß | Weiter wird bekanntgegeben: Die Be- f n n ist am 9, März 1921 Sal er in Barleben; 4. Carl Meyer, | Die C wird durch mindestens erlosceu. ;-Dr. Martin Dagobert Baumann“ | Dem Gutsverwalter Josef Oehsner zu | des Grundkapitals bis zu 4 000000 .#| 6bherhansen, Rheinl. 942181 M V. Die Gesellschajt ist am 1. Mai | kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | [estgeste N esellschaft ist geschlofsen S gan in Magdeburg; 5. Mar | zwei Geschäftsführer vertreten. Johann 5. Bei der Firma Deutsche Bank | in Mannheim, Käfertalerstraße Nr. 162: | Forst (Cifel) ist Prokura erteilt. , | beschlossen. Die Erhöhung ist zum Be-| Fn unser Handelsregister B f heute M920 errichtet. Angegebener Geschäfts- | dur den Deutschen Reichsanzeiger. fue M pel uf h 91. März 1926 mit 24 rih von Stein, Bankier in Breslau ; | Wilms, Kaufmann in Rheydt, Alfred Filiale Magdeburg hier, Zweignieder- | Inhaber ist Dr. Martin Dagobert Carl Der Gesellschaftsvertrag ist am 6. Mai tige von 4 000 000 .4 durchgeführt, der | unker Nummer 147 eingetragen Firm Weig: Fabrikation von Schnürriemen und | Angegebener Geschäftszweig zu c: Fabri- | dk L daß bei Nichtkündigung sie | 6. Hugo Shoguen, e in Braun- | Schäfer, Kaufmann in Wickrath, und lassung der in Berlin bestehenden Haupt- | Baumann, Kaufmann, Mannheim. Ge- | 1921, geschlossen. Gesellschaftsvertrag dementsprehend ge- | Hermann Tedden, Gesellschaft mit cohbandel mit Schuhmacherbedarfs- | kation von Spißen und Stickereien und V N t i ret Jahre verlängert. Gegen- [ues M Wilhe in Burchardt, Bankier | Josef Boos, Kaufmann in Rheydt, sind niederlassung, unter Nr. 670 derselben | shäftszweig: Die Beseitigung und Ver-| Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | ändert. Das Grundkapital beträgt biernah | beschränkter Haftung, Oberhausen Wlikeln. Spezialfabrikation von halbfertigen Blusen Vert ; r nternemens ift der Fal und G agdeburg ; 8. Kurt Günfher Köhler, | zu Geschäftsführern bestellt. Die Be- Abteilung: Dem Albert Milleville, Richard | hütung von Kesselstein, Wasserrükständen | erfolgen durch den Deutschen NReichs- | 6 000 000 4. Die neuen auf den In- | Rhld. Gegenstand des Unternehmens is Amtsgericht Oelsnig i. V,, und Roben; zu d: Sticereifabrikation und | Vertrieb wirtschaftlicher Kolbenkraft- S&#laStai Regierungsrat in Berlin- | kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen Stollberg und Karl Friedrichß Schmelzer, | u- dergl. nah eigenen Erfindungspatenten, | anzeiger. ; haber und je 1000 6 lautenden Aktien | dec Einkauf und Verkauf von Waren it am 20. Mai 1921. Konfektion. pumpen. Zulässig sind Fabrikations- und Q ensee. Der Vorstand wird durch | im Deutschen Reichsanzeiger. sämtlih in Magdeburg, ist Prokura er- | ferner die Herstellung von Lebertran nah | Mayen, den 19. Mai 1921. werden zum Nennbetrag ausgegeben. eigenen Namen für Rechnung eines andern, Amtsgeriht Plauen, den 21. Mai 1921. | Handelsgeschäfte aller Art, die mit dem | den Aufsichtsrat bestellt. Vorstand ist : | Rheydt, den 20. Mai 1921, teilt derart, daß ein jeder derselben mit | eigenem Erfindungspatent und dessen Das Amtsgericht. s. Bayerisches Kohlenkontor Ge- | ferner der selbständige Handel mit Warn Merlinghausen. - [24224] Diliplgegenltand des Puleenehmens iu Be- MOAORE 3 , Friedrich Seeger in Das Amtsgericht. einem Vorstandsmitgliede oder stellver- | Vertrieb. E L Mannes 949197 | llschaft mit beschränkter Haftung | aller Art sowie der Einkauf und Verkauf F. In unser Handelsregister Abteilung À | Plettenberg. [24227] Pa von Das Stammkapital be- | Mag ard ; agr Fer Straße 11. Die E O ee aue e Solef Mun N t 4A Mitta E Dtbeldreailiev A os t E nor d o Tit Pro- | von Wertpapieren für eigene Rechnung E s Nr. 4 eingetragenen Firma | In unser Handelsregister ist heute in in bie Gesellscha e an bie Oefelisidait erfolat eden T S E S [24238] retung der Gefellshaft befugt ist. Die | -- t‘““ in Mannheim, ; ; T ze ura des Karl Thoma gelöscht. i i ichen vaul Steinmeyer, i ie Fi : aut : / E s ta is Abon gat I e M Wi: pu ca eee O Gase ne | L L BI Le Eeng emc, De Ge 1% IES N de L LB0US [Eg Elend k Ee, Gese sges [an M Tat 0 S (ver V Beh e Erd H [uen atze A f fie Magdeburg beschränkt. mann, Mannheim. Geschäftszweig : Hande ; j S räukter Saftung. | fugt, zur Erreichung ihres Zwedes sich a MLollindustrie, Paul Steinmeyer, | mit beshräukter Haftung, mit dem ] ; i E : l ; Magdeburg, den 20. Mai 1921. mit chem.-techn. Erzeugnissen, insbesondere 4 v Gesamtprokura ‘des Bernhard | Siy München. Die Gefellschafterver- | gleichartigen oder ähnlichen Unternehmungen Werlinghansen, eingetragen. Sive: in Plettenberg eingetragen worden Nr. 18 475, Nr. 18 313, Nr. 18 336 mit | gliedern besteht, gereins{aftlich entweder | Am 17. Dezember 1920 bei der unter Das Amtêgeriht A. Abteilung 8. | Dele und Fette. olte und des Dtto Andres ist erloschen. | sammlung vom 29. April 1921 hat eine i beta De even M N Geschäftszweig: Herstellung und Ver- | Der Gesellsaftsvertra ist am 3, Mai Qusag Nr. 18 723, Nr. 18 670, Nr. 18671. | durch zwei Vorstandsmitglieder oder ein | Nr. 40 eingetragenen Firma Ferd. vom eann eann Mannheim, den 20. Mai 1921 Dem Bernhard Stolte in Haselünne ist Aenderung des Gesellschaftsvertrags na d gen oder déren Ser zt MWirieb von Stri d Des g * Cat} Die gesamten eingebrachten Rechte werden | Vorstandsmitglied und einen Prokuristen. | Baur, Ronsdorf: Die Firma ist Wagdeburg. [24207] Badisches Amtsgericht. B.-G. 4, | Einzelprokura erteilt. Maßgabe des eingereichten P tokolls be, | ibernehmen. Das Stammkapital ber Derli garnen, Tuchen und Decken. | 1921 geschlossen. ep 6e, [mit 20000 (zwanzigtausend) Mark be-| Der Aufsichtsrat kann, auch wenn der | erlosHen. In das Handelsregister ist heute ein- C N Amtisgeriht Meppen, den 13. Mai 1921. {l f gereichten Prolotols be- | 20 000 4. Ges äftsführer ist der K inghausen, den 9. Mai 1921, Gegenstand des Unternehmens ist die | wertet und dem Gefe schafter Nielebock in | Vorstand aus mehreren Mitgliedern be-| Am 1. Februer 1921 bei der unter getragen bei den Firmen: Marbach, Neckar. [24208] m E 10 "Ae U-1 i mann Hermann Tedden in Oberhausen. Das Amtsgericht. erstellung und der Vertrieb chemischer | Höhe von 12 000 4, dem GesellsGafter steht, einzelnen Vorstandsmitgliedern die | Nr. 29 eingetraaenen Ft Joh 1. Dry. Emil Komoll, vereideter] Die Einzelfirma „Julius Fleiner, | WieheIstadt. [24213] | ggeiterer Gescllsbafter : Abt nen | Der Gesellschaftsvertrag ist am 15, Mig | S abrikate aller Art, insbesondere Shuh- | Luttermöller in Höhe von 8000 .# auf | Befugnis erteilen, bie Gesellschaft allein | Carl Stuhlmanu, Ronsdorf: Die Weiterer Gesellschafter : Arndt Sallinger, | 1921 errichtet. Die e Geld wird dur) WOsterwieck, Warz. [24225 | creme, sowie Dele und Fette, Das Stammes: | die Stammeinlagen angerechnet, \& daß | zu vertreten. Die Gaeta nee Firma ist nt ris vi : E

aufig auf zwei Jahre beschränkt,

und öffentlich angestellter Sandels-| Baumaterialien und Holzhaudlung““ | In unser Handelsregister Abt. A unter | F ani lil Saul ; ] j cren ; chemiker, Lager chemischer Apparate | in Beilstein, wurde heute im Handels- | Nr. 202 ist heute die Firma Hugo | *Musmann in Straubing. ,„ [einen oder mehrere Geschäftsführer ver Als Inhabex der i kapital beträgt 20 000 4. : L ar Club ; : l A l O : L B L Be Gi 1 Bigusa fen 20 Met 101 Sh 0 1 Maler Le funde sage Minebene Desen mbe als Je lj lte del d Lecrin Penn Mt Poma Rad Bend, | g Sa Pia Ta alte bie eses, Slamgenlagen oes | dgs dom Bo erpmfihadeor terf a aeaen evn ‘Ou Caen er Abteilung A: Die Gesellschaft i va, den 29. Vat . c A E E T OLUIRIOUN PUIO | Kbor elöst. N iger Inhaber d | Iteut, 19 tf Jeder derjelben zur „ornburg, ist heute der Kaufmann | N : j » find. Zum Geschäftsführer ist der Ju-|lihende BekanntmaGßung im „Deutschen | Ronsdorf: Die Firma ist erloschen \ aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Württembergisches Amtsgericht. Speyer in Michelstadt eingetragen. Der | Cr Io! QL. +lunmeyriger Fnhader der | der Gesellschaft berehtigt. Die Zeichnung dolf Rübe uu Hornbuta # „wirkt Friedrih Wilhelm Soennedcken in ieur Walter Ni T Nau : a 1, 5 S 14 E E . Btl Waither Bebnte ‘ff atligee In Dherssitse Fase igs Speier Esesem, ina quk. Nou /inbeten y na; Gebrülbes Zimbanee gelei: d ber Male dah bo 3e deri Flle ©nqcata r u, i deg Handelt Mlitolingen bi Uottert Ster "Ge: [e n alier Hebel iy Newanos le |Noüemzeier (n bee de“ Befenni-| Au 20, Mini 1991 bei“ d yute haber der Firma. E ist Prokura erteilt. Angegebener Ge- | 6; f in E aufmann Max | zu der geschriebenen oder auf mechanishen Wi vermerkt, daß; die Prokura des Adolf | [Väftsführer ist für n allein zur Vers | der Gesellschaft erfolgen dur den Reichs-| erfolgen haben, einberufen. Die neu | Kanneber er Ro sdorf, Filiale, Haupt- Marienburg, Westpr. [24209] | häftszweig: Handel mit Landesprodukten. | Link in München. Forderungen und Ver- | Wege hergestellten Firma der Ges aal ühe erloschen ift. Fans a Ia ags eden in ( Meiger. erridtete GeséllsGaft übernimmt von der geshäft N Weipert, Reugeld in : em ausmann Albert Soenneden in] Potsdam, den 17. Mai 1921. Gesellschaft „Reichsfutterwerke Regens- | Böhmen : Die Firma ist erloschen.

2. Fr. Andreae, hier, unter Nr. 3122 | "8% ; ; bindli(keiten find nicht üb derselben Abteilung: Die Prokura des| In unser Handelsregister A ist heute | Michelstadt, den 17, Mai 1921. indlichkeiten sind nicht übernommen. ihre Namensunterschrift hinzufügen Ofterwieck, den 14. Mai 1921. i; : e Pfa Le Des Aa „Sri u Ta R C Ee Gete Hessisches Amtsgericht. e vefchräntter Befu N e bur bar Mei Gesells erfolgen Preußisches Amtsgericht. E L Ser Mai 1921 Das Amtsgericht. Abteilung 1. burg mit beschränkter Pun. in Regens-| Am 22. April 1921 bei der unter ne! D r- : 6 , s E ¿ oe 9 M L . . j . . i : L , losen. i A j Laune eta ie ElerbeirisGniber Sobn L e U L 17 Sul Be Me Oberhausen, den 27. April 1924 ®vinneberz. [24226] Das Amtsgericht. Preussisch Friedland. [24232] mla Ta Mee, Fie t b aeselssGaft Me ragenen er O : Adler IUE Bote e betriebenen Zweigniederlassung in Marien: Friß Gaustex, beide in Michelstadt, | höhung des Stammkapitals um 100 000 4 Das Amtsgericht. hoeutige gjeintragung in das hiesigé Poti [24229] 1 m M L as A a els E aen eigen, Der Fabrikant Gottfried Müller in G - Y A , f) g 7 4 7 _: , ( s ? t . i e , . . ¿p * Cp Mughebg orie [fene gimtelge al Gase Die Gus: | F, Ganier oe Eifenbeinshylgerel,| Penn tes Gelellarertags “be: | 0 În uner Faieloraser B izr a sa ndenieare Gebr, Spengler, | gn "15? Fug ffe Ale unq 2 /Mmbrasias 110, gl, derg Snbabne Der| Mage d sasertags vom 19 Hart di hattade Gee. tee faneiee iede 1g gd g vorm, ( ft. - [e i e e s i esellschaft mit beschränkter Haftung ; ( inte , Uhlenbesißer Heinrich Ambrassas in Pr. | 192k für den Preis von 000 M. | Zur Vertretung der Gesellschaft stnd Carl Wilhelm Mehnert, A : | schaft hat am 23. April 1921 begonnen. | Die offene Handelsgesellschaft hat am | {hlossen. : Nummer 149 eingetragen: Ob nit Abg die Gesellshaft : Ung ind Car lassung der in Stettin bestehenden Hanpt: | Periönlidh aftende Gesel\after find die | 1 April 1921 beg pte | geb GTaphitwer? Kropfmihl Aktien- | hausener Drahislecterei, und „Gegenstand des Unternebmens ilt dio in Firma «¿Bootswersi Zeppelin mtégerihi Pr.Friedland, 18, Mai 1921. | haft angoreiden Schri le E Mile e Mai E niederlassung, unter Nr. 396 der Abtei- : V / ranz : s eule é +, Z + u, v. D. die erstellung und der Vertrieb von Maschinen | Hafen, ellschaft mit beschränkter sondere von dem Prüfungsbericht des Zu der bereits folgt yY lung B: Gesamtprokura ist erteilt dem Quinkerß in Danzig-Langfuhr. ersolgt. : ee: ammlung vom 11. Mai 1921 hat | Gegenstand des Unternehmens je ieglicher Art. Haftung“, mit dem Sitz in Potsdam Querfurt. [24233] | Vorstands, des Aufsichtsrats und der | ma Kad hate der bit Da be] e D et S O E dmc | ge d [nad via Mtajgate U Unge | edie fie penette Tate T ÎÏL O, d führe gt Jutigeneue Hans itr e Dee dest | 2p, wier Harde leeiir 4 fonte Iulr! tan m unde lian Me ae 2le 1 fnr, L E R A T r e : A E V GREPRIE E E A7 ) i h in WQuiborn. 2 x L - VCL. getragenen ¿Ftrma | gistergeriWt, vom Prüfungsberi er Ne- | Elektra Schmittenb Fu. Ge- Ge O s Jeder „pon thnen "2n weser Pedelocgier B 24210) minden, Wes 7A A [24215] E L E sini L shistsführer fin s a n k. ae gige den 18, Mi 1921. ay M dr a Les art 0 t al e Rev Gatterstedt, eingetragen oren 5 auch it der Handelskammer senschaft mit Véfbrätter Pans A : orstands- er B ist heute er Handet in Musikinstrumenten und | tränke - Jndustrie, Gesellschaft mit 1d Gt mtsgeri : f M i egenêvurg Siniichl genommen werden. | in Ronsdorf, wird ergänzend folgendes mitgliede oder einem anderen Prokuristen | unter Nr. 25 eingetragen die Firma | die Verlag8bncchandlung der Kaufleute | b ä i ib Müineben, | in Be abtflehter Franz 7 en aller Art sowie Reparatur der-| Die Firma lautet jegt: C. Jaeger, | Regensburg, den 20. Mai 1921 veröffentlichr : vertretungsberechtigt. Die Prokuren des | Union, Elektrizitätsgesellschaft mit | Albert u, Carl L an A Fau eute R N O Wo Siß München. | in Oberhausen. j P1 felben und Herstellung aller hierfür in | techn. Ole und Fette, Querfurt. Die Amtsgericht Regensburg. Die GesellschGafie 9 f Hans Wilhelm Mehnert und Albert Nack | beschränkter Haftung, Marienburg. | in Minden, eine ofene Handels U Ra l M Sia terversammlung vom ist am 16. März 1921 quen, Vogt, [23739] | Betracht kommenden Teile. Das Stamm- | unter Nr. 171 des Handelsregisters bisher : Kaufmann i E Paul Atrrenberg, find auf die Zweigniederlassung Magdeburg | Gegenstand des Unternehmens ist die | die am 1 "Mai 1921 Bs: elégelelihast, | L. Ma 921 ‘hat Aenderungen des Ge- | Geschäftsführer sind nur n das Handelsregister ist heute ein- | kapital beträgt 50 000 4. Die Geschäfts- | eingetragene gleicl,lautende Firma ist ge- | Rheydt 242 Scbrititiéndea betet ole Und L Loofe Ie e D L Ae 92 gonnen hat, ist sellshaftsvertrags nah Maßgabe des ein- | zur Vertretung der Gesellscha fetragen worden: führer find: Ka Alfred Haf ; N f R Il ge Ley at. a ; [24236] Schmittenberg daselbst bringen zur Deckung L Susireezei Magdeburg Ge- Ver inte Fe A Soutia B Ote Se f E edes eten Pola, E elpnoren die Die BeicameizDiren 16 "wese | aug dem Blatte der Firma Salomon Babu j A Bad R aa E ee den 7. Mai 1921 G Le las Handelsregister ist eingetragen R A L n Os „Clelito» : 4 c c 2 E . f p F B L ; 2 ) j C5 Ci ay 118 3 I T0 S 2 î î Fs 4 En Y 4 7 G e S sellschaft mit beschränkter Haftung, | für Elektrotehnik und Mascßinenwesen, | Alb. Marowskfy & Co, in Minden auf 80 000 A beshlofen. ‘Geschäftsführer “Oberhausen, ten 2 Mai 1 Laus ist infolge Ablebens “udgesSiiden, Lehele in Chatlottenburg. : ie Gesellschaft N A o E Fi m e A Phi Mai Sett von je 19000 4 in die Gefell» Ô è —— : Vie Firma Potts und Wimmers, ! haft ein, Die Bekanntmachungen der

hier, unter Nr. 581 derselben Abteilung: | in Marienwerder bestehenden Ingenieur- | eingetragen. Adolf Dröber gelöscht ; neubestellter Ge- Amtsg