1921 / 123 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L -_ -_- . S h L P ad / Ie. 7 79 408. Maschinenfabrik Moenus | berg, Falkenstr. 8. Reifen mit Turner. quu an einer Kette, Riemen usw. | i, W. Vorri&bung f Einsehen und | kupplung ufw. 22, 6. 17. B. 772. D r Ltt E c) E n tr @ [- 5 Q n D E fs L e gd í it EL- B e ila g e

d, rin

ee „rann er A E. L M: 2 : s Le 21. S A és Aushoben von Drahz usw. 28.5,18. S M dis Fa. Jacob Hell ien Da LaLISOE 5% D. Al D. (U VDE, 77f. ¿(9 2099, Charlotte Nook, geb. . 779 331. Neumann & (o., Köln | B. 79 503. 10. 5, 21. Ä 2. Fa. Jaco er, Ruhla. ° o Tue. 779 663. Adam Ehresmann, | Köhler, Siemensstadt b. Berlin, Nonnen- | a Rh. Taschenhandwerkzeug. 6. 5. 21. | 2a. 685 517. Dr. Erich F. Huth G. m. | Kordelshloß. 7. 6. 18, H. 76 069. 7. 5. 21. zuni Deutschen Neichs8an Ccî er und L Douglasstr , u. Ludwig Streibel, | dammallee 91. Spielzeug. 6, 5. 21.IN. 19 280 b. H., Berlin. Einrichtung zur Grzeugung | 47d. 713784. Karl H. Hackländer, Cl en aa Sanzeî er von Sprecbbriefen. 29. 6.18. H. 71 771. Sg ermelatiräen, N: Mieinenterbiniung, 123 697 214. Siemens-Schuke L 4 Verlin, Montag, den 30. Mai l , L 1921

eee. 3, Karlsruhe i. R N. 19 269. 87d. 779 332. Nemann & Co., Köln [cubvorrihtung für das Werkstük an + 779280, Spielwarenfabrik Ba- la. t Sriff i * Shuhnagelma inen. 10.6.19, E. 24 931. bara G, E 9 Dri, eid 6 a Si Gef S TIeRaE fic 685 516. Reichsverwaltung, ver- | 47f. 697 214. Siemens-Schuckertwerke L S S S N a E (E Med Da ¿FagilGuilfenen Bu E 8% Ara A een urs is Se Seer la N 2: D. S7 18. R Befristete Anzei 1 e ter p E E A 2 2 , | Qugen. 24. 9. 21. S. 460816. _| Geverlsberg i, W. Auswe are . | Marine-Amts, Berlin. orrichtung | Verbindungsmuffe usw. 8.(.158. D. i; F e E wu Swönfeldstr. Z, Nartornte i B. Sohlen- } 77f. 779 357. Spielwarenfabrik Bavaria | 30, 10. 0 D. 36 189. / T für elektrishe Strôme usw. 26. 6. 18. | 11. 5. 21. : : weer v ngeigen mlissen d r ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein. “E Tie, 779 667. Wilb ‘Plishewski, ‘ird Steue a0 E “Gs Veri: A es S bie, Dgieh 2 E 69d 378 ‘Sien s-Schutertwerk fabr Att Gei E tis el Ms ° t E \ e Is 1 IOIIPUPDPE nahtlosem Gesichtsober- r: Dipl.-Ing. R. Büchler, Pat.- c. 372, Siemens- ertwerke | „-We]., Gasset. Lll N estgestellt, j; | derne, Post Tarie i. W. Apparat um | teil. 24. 3. 21. S. 46815. Sh Anw., Aachen. Feilengriff mit Ver-|G, m. b. H, Siemensstadt b. Berlin. | shlagventil. 24. 6. 18. K. 72 550. 13. 5. 21. 4) Handelsregister. f f A fene A eis VOEIA, Mai i în & [24096] Pauvelsunternebmutgen, Beteiligung an | aus zwei von dem Aufsitsrat ¿u not TRen Dou SRMMIRgen in Zugstiefel. | 77f. 779 389. Mar Ioh. Gerstner, | stärkungskappe. 4. 5. 21. K, 8 421. Paketschalter. 12. 7. 18. S. 40380. | 49a. 776 361. Mar Scheffler, Sprem- daa und von Bedarfsartikeln | r iste Abt A. des ist in. bas Handels- | solchen Ünternehmungen und Herstellung | rieller Niederschrift zu wählenden Direk- Ti c. e ér Wilbelm Bayer, München hecbtel 9 1E K E Q d Erei obann s af: D A K f Altwürttemb ben K s dr u WX j d 0, A belsregift H pOeA aller Art für Eisenbahnen sowie der eifdelvagen E E E sonst E L N Ferner die | toren, bie beide gemeinsaftsih oder jeder E L LIIS s A i Dayer, jen, | Ihadtel. 29. 4. 21. G. 4885. | Dortmund, Treibstr. . Wasserkraft- c. 696 345. Kra twürttemberg, , 91. 4, 9. 21. In das Handelsregister wurde heute bei | Betri onsti s : : : noch 1n derjelben L - | mit ei i di Gorneliusstr. 19. Vorrichtung zur Schuh- L, 779 685, Martha Heine, Bad Kösen. | anlage mit automatis{ S Akt.-Ges., Ludwigsburg, Würit. TEUL 49f. 683 262. Paul Rojenberger, Zuffen- der „Aachener Vergmannssiede- ller Urt n il gigen Handelögescäften N Verlin. Juhaber: Marx [{lossene Abänderung e os L Dlle pie E Boie lies E LLO Nee Due L a Ÿ. 290. aua Pumpenbetrieb. 1. 11. 20. K. 82501. ius Für Fee: lüsse usw. 13.518. Fu, o PQnideofen usw. 10. %, 18. S hen Ee stükshandel. Die Gesellschaft ist be- ÎÑr. S294 a, e - T L “Ges Bien Menge eli ist ernannt: 1. Reinhold Wulle Reichs- Der zwe elo Ö CSE. ((9 120, 0D. « ann, LWatten- L / A L . 4. x s “0. 9, D, G1, Daf in Aachen ein : ; Ñ “Ll ; _ E e Z sl mit dem Siße lin: - | L i e i 04 Can, Navel qus dem Leder, 4. L 21. B, 93 008. | seid. Sicherhets\cießavparat. 10. 3. 21.| Aenderungen in der Person Zie. 697 p Siemens-Schudertwerke u R e As aile D, Gau Fest ist il deen U Ain E acaua, Inhaberin Bega Gar | mergienrat Johannes 'Schneider-Dôrftel | tag, Redatieur, Bectin“ Alo 2 +, (C VED - LORHET emand, JaTtBe | V, E i : des Fnhabers . m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | Zuffenhausen. Wärmofen usw. 10. 9. 18. als Geschasts\uUhrer abberufen und an | Weise l beteili y A : a Stenzel, | in Partenkirhen, Vorstand der Gesell- | zutragen wird veröffentlit: Die Ge- ruhe i. B., Waldstr. 2. Einstecklauf und | 79a. 779 107. Albert Martin, Scheidegg, / Leitungsmast usw. 14. 8. 18. S.,40 533. | R. 45 130. 9, 5. 21. dessen Stelle Professo i an folhen zu beteiligen. Das | Kauffrau, daselbst, Nr. 58225. | haft, ist verstorben; ist | (d ero ent ot: Tie Ve- E Lane für Handfeuerwaffen. 9.4.21. a z abalsimeidenpharat, d 7; 20: (v dge ragent AEE dee folgenden 11. 5. 2 L 5 s Un M Stel Mricbilfer Str ees ae Unhitekt zu Äae T E Beibu g er Gen gntat leng 13 E LE Pes, Be Os E E Justirat Alwin Elsbas, Regte Stag 6 Das Geindte tal ¡fä r D. 37 172. M . 66 278. | __|Sebrauchsmuster sind nunmehr die na» c. . Siem alske Akt.- | Lüßel, Mariahilfer Str. 20. Biegeappara bestellt. 5 , . Inhaberin: | anwalt un tar, Da i 4 72a. 779 341. Deutsche Werke Akt.-Ges., | 80b. 779 509, Paul Hirsfelder, Berlin- benannten Perfonen. : | Ges - Siemensstakt. b. Berlin, usw. 15. 3. 16, R. 42 9. g 5 Sl A aden, ben 18, 1921. E E M G. Se elle, geb. Caro, daselbst. | Nr. 18099 Aktiengesellschaft r 1000 gt url At amen tue er Berlin. Gewehrlaufverbindung. 6. 3. 20. | Tegel, Zieckowstr. 4. Vorrihtuna zum | 3b. 633 793, Ludwig Westermeier, Mün- | 24, 6. 18. S. 40305. 11. 5. 21. 5Le. 652531. Robert Reinert Sena? Das Amtsgericht. 5. haft ein das von ih e Aach A : Eler 8227. Handelsgesellschaft für | Kleinhaussiedlungen mit dem Siße | betrage ausgegeben werden: f E aat R 93 Abscheiden von körnigen Teilen aus Rohe | chen, Nreriglir: 98, L 21e. 713 262. Siemens-Schukertwerke | Lüßel, ter Str. 20. Notenpult. ———————— der Firma Gust. Talbot S Cie Mer G E Konrad Wallfteiner | zu Berlin: Kaufmann Friedrih Brués | nur mit Gene migung des Aufsihtsrates R 779 62. _Polte, Metallwerke, ¿mentiGsamm o. dal. 162.20, H. 82 596. fg. 75826. 15g. 758262. 21e. |G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | 15, 8. 16. R. 42914. 9. 5. 21. | ace [24084] | triebene Fabrikgeshäft nebst Aktiven Es sind hi t Schulz, Verlin. Gesellschafter | in Berlin-Lichtenrade ist nicht mehr Vor- | zulässig und rechtswirksam veräuß n J vorhan, ¿ Ginstecklauf für Pistolen Deuts Ber ¿L E En, a Rin E Erich Gellert, Shidhalter usw. 3. 6, 18. S, 40 188. aa an e o “Bie ; In das Handelsregister wurde heute bei | Passiven na ch Sianbé dom 90. Aumi Boa le R ¡Balteiner, standsmitglied der Gesellschaft. Bei | werden. Die von der sellsGaft aus odal. 2 4 21 P i: V j LOL nit am |* etapl, 4. D 21. : ; rri n2n ; 7 : s , ulz, - Nr. i Z v 8 72a. 779575. Rudolf Orban, Suhl. | Deckel angeordneten Aufstellbildern, | 12d. 695 325, 4Gc. 632567 678 557 | 21f. 699 454. Siemens-Schuckertwerke | von Einmachegefäßen usw. - 19. 2. 18. r Aa 0E E r Sa eN Mit Ausnahme der dem | Grunewald. Offene Handelsgesellschaft. | werke ‘mit in Ee 1 erne E Ln Deuisäer ad e de Sicherung für Selbstspannergewehre. 2 4. 21. W. 58 739. 683 814 683 815. 47f. 69226. 47g. | G, m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | W. 49 779. 3. 3. 21. l n Ae ge I je s e O * bi L me a9 an derselben: 15. März 1921. Zur | mäß dem son dur (elihzten Beschluß | Erscheinen La S ande ger L 9. 5. 21. O. 12004. y E 779 167. Franz Schafhausen, M.- | 624173 635899 649380 661 793 | Stromzuführung für Scheinwerferlampen. | 54b. 678 R Grothe, München, Pilhelm Giesecke, des Wilhelm Kemp, |standteilen dazu gehörige festv wh e A s „der Gesellschaft ist nur Kon- | der Generalversammlung vom 7. Mei | aub in dieser Zeitun veröff ntli f 72d. 779160. Dreyse & Collenbusch, | Gladbach, Dahlener Landstr. 33. Aus [662436 664172 691783 691784 | 13, 7. 18. S. 40385. 11. 5. 21. Ee, 8, Brief un usw. 12. 3. 18. des Bernhard Bes und des Josef Graaft | Maschinen ti L T s Recht eel C Falsteiner ermähtigt. Nr. 58 228. | 1921 ist das Grundkapital um 15 000 000 | Die des Aufsichtsrats m ei wei pu 2 Sömmerda. Bedeckter Zünder zum Ein- En o äschestüt gebildete Packung. 695 225. 59b. 69% 326 69 327 69 328 | 21g. 682 760. Reichöverwaltung, ver- | G. 41 480. 12. 3. 21. i : ist erloschen A Handelögeschäft 4 So rifbeue un Me a e gur e ohann & Co. Kommandit- | Mark Stammaktien und 10 000 000 4 SVesek nicht ehwvas us 4 [S bt seben _in Jagdpatronenhülsen. D H .91 S Tho 20, & i Seinbas, D E 764 707 Deuesde Merye Uet e s L S des 6 L N 2 U R e Rie uns Passiven mit Ausnahme Firma ins ar f ‘der Mbeih Q 41 Eh Been der Genf eorg: Der: Dorzugbaktien erhöht und beträgt jeßt | die nie fbrit des Vorfilanven e D, 37319, Ic. ( (9 200, nhas, Hans- | (64 (6 . Veutsche Werke .- | Reihs-Marine-Amts, Berlin. Glasträger | Holzstr. 8. Hullenlo)er Brief usw. T; ; ; L L x: / s er Seleuiaster: - i î eines S : ; 74a. 779 347. Ernst Hepting, Elektrot. | nover, Königsworther Str. 5. Sammel- | Ges, Berlin. für Elektroden usw. 16. 5. 18. R. 45 173. | 14. 3. 18. G. 41488. 192, 3. 21, Ms E E a vom lait vom 1, Juli 1920 ab als für | hann, Kaufmann, Berlin - Shönebro, Ce a E lele M erde und eines weiteren Fabrik, Villingen i. B. Selbsttäti er | Packung für Präservativs oder ähnliche | 21a. 670671 672948 673936 675 514 | 10, 5. 21. 54b. 683 886. Friedri Martens, Ham- , Zuli 1920 ab und mit dem Nechte, die | Nehnung der neuen Gesellshaft geführt Kommanditgesellschaft. Beginn derselben: | änd l lglledes, Die Aktionärversammlung 21 4 C Le. Ser | Artifel, 26. 421 L S R : : Q rA bisherige Firma weiter zu führen und zu | anzusehen ist, Das Entgelt für das i g L derung des Gesellschaftsvertrages. Als | wird durch einmali öffentlihe Be Feuermelder, 27, 10, 20. H. 85 730. Br N, n L, M a9. Ae 677895 693681 694379 715664 | 21g. 716 187. Siemens-Schuckertwerke burg, Des Us riefumslag. 17: 018. übertragen auf die neugegründete Gesell, gebrahte esiftävermbaen R A B E el Stn Kommanditist. —| nicht einzutragen wird bekanntgemacht: | kanntmachung einberufen Die Grü d t 4a. 779 399. Ernst Pre E Berlin- Gee A a E S b Hrer a4 447 732737. lc. 67% 844. Dr. |G, m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | M. 59 7. 9. M N haft Gust. Talbot & Gee t Ee Brdette Ae O E Bilanz 2 uni Bo, ti k. 13 102 Feller & Gralle, | Auf die Grundkapitalserhöhung werden | der Gesellshaft, die sämtliche Aktien Treptow, Defreggerstr. 22. Vorrichtung N 1 q ï e n A al. Erich S. Huth G. m. b. H., Berlin. Magnetspule usw. 16. 8. 18. S. 40 557. | 54b. 684 238. Paul Grothe, München, Haftung in Aachen übergegangen, 1920 enthaltenen Rapitaltonien v u d n: Dem Hans Mosler daselbst ist | ausgegeben: 15 000 Stü je auf den In- | übernommen haben sind: 1. Reichst a n fantufen Daf O oi Duo 2 Ref Deendt Wir blei an Geri Sa Be (Flektricitäts- L 7 ia 16a Sieméndi Sbufirtiverts R 8. An usw. 14. 6. 18. Aachen, den 21. Mai 1921, Peimeat Dr. Talbot abzüglich des Wertes Bing l ep A A Mies G M M je 1000 M lautende | abgeordneter Reinhold Wulle zu Borlin SPpeijew afte j 00, S. L s E Es ; Or, Lans )art, y . ¿ 6 h j : O i Z : s : : f Ag p 2 : imiltan î ie feit i L / s P. 35190 _ / | nober-Wülfel, Hildesheimer Chaussee 62. | 21h. 771349, Robert Schreiber & Co., | G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | 54b. 684 239. Paul Grothe, München, i Das Amtsgericht. 5. 13 717 Ga En j O auf Bendig ist durh Tod ausgeschieden. Clara winnantellébereWilat fab E h 3 Bien Si Beg E r 74b. 779673. Gustav Haake, Minden S0 em E, gefertigte Faltschachtel | Braunschweig. A : M etspule usw. 16. 8. 18. S. 40 558. D str. 8. Briefbogen usw. 14, 6. 18. / SCRDRSU S PUEZEA 20 i leb. an B y S og 20 Vendig, geb. Bock, Berlin, is als Gesell- | 110 9% und zuzügli des Slußschein- | 4. Kaufmann Kurt Charles be B ies : V. Glektcisdier - - Méelbeapbarat, für 1 ie , terpad ung P Zigaretten, 33b. 690 549. Kofferfabrik Kindelbrück | 11, 5. 21. .41 901. 18. 3, 21. j / Aachen, aud [24085] C n 7 rag ou A als | safterin eingetreten. Bei Nr. 40 185 | stempels. Diese sind den alten Aktionären | zu Charlottenburg, 5. Rentn “Saul ei A Sins Eu E S E Fil Pet u Wilbelm Pu i Ey B Ore 710 260 ala. E oh E Mee ; n 702. E ins e R andel fie ier atte a N 1 667 A T if A t Gon Tina f aci G S j gie binnen R Aa derart anzubieten, daß Dähne zu Charlottenburg 6 Sb vet D. DIL LED. . m. v. V., | 5 ; Le : s L . O . m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | mewantk G. m. bd, H, Derlin. Kurbe : A E M B * D T / i : eber | für je M al ien itá E (A1 A Schallempfängern. 9.3.16 S. 38 623, helminenbofstr. 16 ba L S S ene Tiger von Brobanfern usw. 16. 8. 18. usw: 6. 18. A A Ot e else ist aufgelöst, Der big: Aue Fachgeschäft für Kontorbedarf. el. 12 art neue Stammaktien bes a weten Berlin-Sthmargende 7 “Mechléanwali (M 4 GEL, V. D. S. 0 a P D " . s A, i 4, N j j S, S D ; Lb, C O. A runo einrt h ren ; 2e ) ( Z ] s . j tns- i! ge ie en, 0 5nn i‘ E N H R 74d. 680082. Signal-Ges. m, b H,, A lec inte E E L Oa 24h. 772 399, Oskar Zerbel, Berlin, | 21g. 729 433. Siemens & Halske Akt.- | Büro für O von Erfindungen herige Gescllicbafter Marcel Fontaine zu A SRAE, R ; Sind MOtee Ge- | Sieber, Kaufmann, Berlin-\ ankow, in die Snbabor E P, Ml veo oNOas M ol R M, Kiel, Einrichtung an Untorwasserschall- Ümrölieh der Elibtocelappèn E L, dum Tempelherrenstr. 13._ Ges, Siemensstadt b. Berlin. Röntgen- | u. Erfindungs\huß, Berlin. Trokenfeuer- Spa ist alleiniger M der Firma, Mah : L \ eur, Gr erfolgt die Ver- | Gesellshaft eingetreten. Bei Nr 46091 Vorzugsaktien, die seit 1, April 1921 ge- | 9 Fabrikbesißer Ernst Be Magi r B. Tie sendern, 28. 6. 15, S. 39 627. T0 28 9 0 a Ae t | 34. 746863 746971. Hermetos | röhre usw. 2. 6. 18. S, 40304. | lösher usw. 17. 5. 18, A. 28 183. 175.21. Aachen, den 21. Mai 1921. E G bftefüb e Deer oder | Chemisches Laboratorium „Celas“‘ winnanteilsberechtigt sind zum Kurse von | 10. Dr. phil. Wilhelm Ven B L jer 74d. 779 410. Heinrich Frautmann %, | STec. 779 366. Unton-Werke Akt Ges Zlsolierflaschenfabrik G. m. b. H., Ber- | 11, 5, 21. / 63d, 686 738. Arop-Gef. Ladisch, Das Amtsgericht. 5. L A cine, P E e M V Apotheker G. Sittig « Co., Verlin: |100 95, zuzüglih der Kapitalserhöhung | zu Berlin-Dahlem, 11 Fabritbesiber melobis ber Pfeiftône 2 E Kunstdruck-Metallwaren- und Plakate- 126. 731 848 764 012. Hermann Haiß Düfolderf Be i G Pr: t R d 9. 6 8 A 28 373 N Aachen O [24086] zwei Prokuristen oder dur einen Ge: Sheolib, j eiae 8 Su p ad Schlußnotenstempel, welhe vor den | Dr. Mar Wilsgrube zu Dresden; den ne L CDeT Á . c AQi &4 (90, ab : ; c Ne L N ENMS h L. eTman Di e SPTRENE w. 25. D: s D O E Or z O 0009, O L: 2 . Z ewi L:ABA ö # de C R et V: î î i _ É 2 4 77a. 779 130. Martha Heine, Bad Kösen. lebe Tg a Drebben, Doppelwandige G. m. b. H. Fabrik für Präzisions-Meß- (als gon N ae usw 64a, 690 572. Martin Uhlmann, Er- In das Handelsregister wurde heute bei Et s gus Dgs Paul Piehler, Berlin: Die Firma Oa e O (i! wam E A ag den Spielball. 31. 3, 21. . 87 940. EE S rig andt werkzeuge, Heilbronn a. N. | Lf. 733 621. Karl Rohr eck, Sulzbach b. | langen. Bierglasdeckel mit Uhr, 15, 5. 18. der Firma „Heinrich Görres“ in c ig en oder dur n a Y lautet jeßt: Max Böhl. Alleiniger In- | zahlungen mit Nachzahlungsanspruch | Wilsgrube, von Brehmer, d e Tiere A in S O Dontares Magdeburg, Zriesenftt U Sike für Fiel Nürnbera "Blaneatte d Heinrich Saarbrü. Aifeuarralt usw. 8. 5. 18. U E, I 9, E Su Wis Laden cs r J Me t Mieten ott n N O e: er a M Die G ist baben, die aber an dem weiteren | Dähne und weiter fareor Géthars E Ee E N * |Mc ees T S ,_Qiumeniir. 4.» R, ¿ 6,9, 21, - 721862. Josef Dengler, Fischern „Görr o) en U a : . Bei Nr. Arthur i j il- i Süd vorrichtung fr Balliviele. 25 91 ie U ne Gelees 9. dgl. 44b. 766 383. Friedrih Sturm, Lud- | 25b. 6881 08 Rittershaus & Blecher, | b. Karlsbad; Vertr.: Dr. G. Mille Aachen sind in das Geschäft als persönlich M TEBE Db E durch Beschluß der Mummert «& Co., Berlin: Die ia as M Ee ici. ger Bors ai N! L 47000. A E O Bedinanb ias E : Barmen. Spulenträger für Rundfle{t- | Pat.-Anw., Berlin W. 9. Vorrichtung an haftende Gesellschafter eingetreten. Die F BEFSFED s Sen Ge- Firma lautet jeßt: Gebrüder Jens. | dation voraus mit 112 Vonhundert na | als stellvertretender Vorsihend - Won 5 bs R U y Niedenführ, Aachen, Jakobstr. 152/54 Si bbbo Be A, 6f L u i "P D Rae Pa usw. 14, 5. 18. R. 45 170. Sanbstrahlgebläsen. 8. 6. 18, D. 31961. Mat h R s O A Li f e R G rellf a a r Ñ Me Sive f} al Cie., a der Saßung unter Beschränkung | den mit der Aneuno der Gejellschaft Pyriß. Schwim 0: 12,4, 21, | e F j u Sunted Allzeit, Königs] . Pr, Allstädt. | 9, 5 21. : 001 raft | : ] nen. , Dejell]cha : Theodor e 1j alleiniger | hierauf hinsihtlih der Aus\chüttungsm ingereihten Schriftstü j N. 19 201 für Lagerbäuser, Lagerpläße, Schiffe u. | Tränkstz. 2/4 4 Se ; treit (GSa. 684399 9 ; Aachen, den 21. Mai 1921 u vertreten. Als Geschäftsführer sind | Inhaber. Die G ; z üttung8masse | eingereihten Schriftstücken, insbesondere ww 9n0 ck l dal. 27. 3. 19, W. 51865 M 4a A . [34l. 684 0. Richard Hebenstreit, | GSa. 684 399. Alexander (iszewski, L Nen de e) LOGSe d : : „nd | Znhaber. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | bedaGHt werden. Das gesamt d i j E Stett i Herbert Pau Va a, Q: Se. 779 369, Dibr Sue M Dorn för f S E e Gau N O E E O E usw. Das Amtsgericht. 5. L r Georg Talbot, Cis E E A E 23040 Abe a ea nunmehr gesamte Grund: Aufsi R E e Beit Tee, Lei L 769 \ iesbaden, Doßheimer Str. 105. Kreuz- | 42a 760711 Nor, Na maschine. 13. 5.18. H, 75886. 7. 5. 21. | 29. 9. 18. C. 12946. 12. 5, 21. S CRPG E E EE : : hs , 21A , . r. o tut über je 500 4 und 49550 | Geriht, von dem der Revi Nückschlagventilvershluß. 12, 4. 21. et e Tran L reuz* | 47g. 760 711. Allgemeine Veraasungs- | 35b. 683 885 F. Poblig Akt.-Ges., | Ac. 70873). Emil Rutishauser Aachen, [24087] | wagenfabrikant, Max Krahs, Direktor, | Vetge, Verlin - Pankow. Nr. 54472 |Stück über je 1000 X, d bei | e E aren fann P. 35 067, ofen R C mit Stahl- | Gesellschaft m. b. H, Berlin-Wilmers- | Köln - Zollstok. Spillanordnung usw. | Konstanz, Baden. Schablone usw. Jn das Handelsregister wurde heute | Heinrich Püßer, Direktor, alle zu Aachen. | Dipl.-Jng. Karl Fischer, Berlin. | Stück Vor; sakti jed e O T ei ber Handelskammer Berlin zu 77. 779 928. Alfred Klob, Münthen, | S 50 cs ck D S f 4 15, 5. 18. P. 29 866. 9. 5. 21. 4120. 8 R A die offene Handelsgesellschaft „Joseph | Der Geschäftsführer Geheimer Kommer- | Nr, 55 397 Oscar Efrém Nachf., | 1 il 1921 gleihgewin Feen, seid Meri Sinsi@t genommen werden. tindwurmstr, 76. „g AufspannvorriGtung S 4 ea N e e U Ae n Szametat, Hambura, E A e, agg Nets N Sn ( Selbit Friß e Ou yela, E O A Ñ Aachen als E E für f R d U O L Nr. 56 894 „Dorgerl oh e R 4 Va a A a8 Sale f M E anns, [ur e ; 40. E 01 N. 09 99. | Entladen von Schüttaut aus Eis b I ; Lübel, Mariahilfstr 20. eßinstrument | St. . Selbstladewaffe usw. 24. 5. 18. «zivetgntederlassung der ¿Firma ;,«$D]E} B : 1% , VBErllit. r. tlantic | zeug-Werke Aktiengesellschaft mit | Aktiengesellschaft mi i ; 77b. 7/9246. Josef Wildgruber, | wagen mit Förde res H “isenbahn- | TLa. 711026. Gottfried Haas, Wands- usw. 15. 8. 16. R. 42910. 9. 5. 21. 1W.50251. 9, 5. 21 «& Willy Brandt“ in Köln ein- | tretung der Gesellshaft berechtigt, auch | Verlag Kaiser & Co., Berlin- | dem Siß Charlottenburg: [B ge! aft mit dem Sibe zu München, Orleansplaß 6. Rollshuh mit | Fördereinrihtung zum Auf- | hek, Volksdorfer Str. 173. | 42c. 712108. Reichsverwaltung, ver- | 72h. 686 279. Friß Walther, Zella, getragen: Die Gesellsha hat am | wenn mehrere Geschäftsführer bestellt | Schöneberg. O v Enno: Dle] Booline Noch dem Beschluß der Bremsvorrichtung und Rücklaufhemmung. o R E auf Lagerpläße. k 71106. W. Schemm, Olpe | treten durch das Reichsmarineamt, |St. Bl. ictftoß-Selbltlademeffe 1. April 1919 begonnen. erh Ben B nlide VEM Ma Munden der | Berlin, den 9. Mai 1921, 12. Aprif 1921 beschlossene Abtbere 1921 lautet Fe U ean M 1 s 58 L u x |SRe. 779 541, Eugen Rost, Mainz Mr JOA R D t Quai Qui G OLHIQUINA Ur Bestimmung | 24. 5. 18. W. 50252, 9, 5, 21. haftende Gesellshafter sind: Joseph schen Na iGgan olgen n ars Me Deut- | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | der Saßung. Bei Nr. 504 Deutsche | Handels-Bank Aktiengesellschaft M D g Bu Een Ap Baltfen 10 var jem Eut | Ble Wle U Pas | f L man Mgen iw. 11 8 I D D F eh e ele Mane Dax (nber sh it Under Mie (mer (uo | Sea Send aud Ber: | Nah dem Belge, der Ll nbrer Gokon nb F - »_ [laden von Eisenbahnwagen. 25, 4. 21. | F; ' erstein}tr. 24, u, «Vans | R, 47 398, 10, 5, 21. / St. Dl. Patronenauszieher usw. 24. 5. 18. S O i / Se ag, Actien-Gesellschaft mit dem Size | sammlung vom 29. April 1921 bi Gehen und Fahren. 4. 5. 21. H. 88 403, N 53 104 gen, #2] Düimhaupt, Leipzia-Reudniß, Riededck- | 42h. 702823. F. Bilkenstein & Co., |W. 50253, 9. 5. 21. Franz Wilhelm und dem Wilhelm Groß, | Straße 213, : In unser Handelsregister Abteilung B | zu Berlin: Nah d 6 L Q E V / Ih 0 E E, N E Denen, 83a, 779 005. Kienzle Ubrenfabriken straße 11. Frankfurt G M. g E aner Ne S ar 686 281. S e BL 0 beide Si R N O 2 Greis s ist E Engeiage ; M Bei Üttionägzerfammlung Vau 6 Mit 1921 ie N B L R e adt E O S] Komm.-Ges. Süwérainten a: N Vor- : Klemmer usw. 25. 3, 18. B. . |St. Bl. Ladevorrichtung usw. 24. 5, 18. 4 l ( b E L. ÆŒŒ Kunstanstalt V. Grosz, | hat die Firma die Schreibweise Deutsche | Arbeiten, wi i E R e rituna zur Negelun p, des Abfallos as O V. 2 N E E 2% 0 Bd au R O e t Aachen. —— A N uben ibe zu Ana, Moe uns tes Hypotheken, Cet e Las F R R vie R Pendeluhren. 30, 4. 21, K. $5335. . « 902 790, : , Duc), j 4. 4. G8 2 ,_ ela, Cs ail, 1 - hen. 9 ö erlaljung zu ngejse aft. Ferner die in der- | von thek l : Vers lente und Mieperictie Set beein, 83a. 779019, Bruno d Ellern, Sc, 6457592. M2a. 648810. 44a. Bea, Potsdam. Glementarrecen|ieber. 4 De Patronenauswerfer Un, 28,919, Se ages V. h n das Handelsregister cêute tis Es Ds Corsbandsmitalied Fabrik. elben Versammlung noch weiter be- waltung Don Vermögen und Erbshaften L rad 10 TIOPPEAE ge ale d ein Berlin-Oberschöneweide, Nalepastr. 50. | 652 741 670 995. 79b. 690 387. SIc. | 1% 9. 18, M 29 862. 11. 5. 21, 2W. 50259. 9, 9. 21, T 240881 | bei der Firma „Elias Spier Sohn“ direktor Hugo Gros in Sul ist er- ofene Abänderung und Neufassung der | Die Gesellschaft ist ferner befugt, im 77d. 779 198. “Hugo Rojfenfeld Nürn- O e Noi aer Lichteinschal- 646306 650910 650911 652184 L R n L R Si, “Bl. Trommelmagazin fir Stufe TRO ae Grubaltreaifiar e ik in Aachen eingetragen: Die Gesellschaft P le endi E e U S, öffe licht Vere Bors R ftebt Qu Da 7 Pee e e erg-Mögeldorf, Falterstr. 1. Brettspiel. S354 6 30 5. 21. E. 27 713.1712 941. Hehige Vertreter Mar Löser } 13 5 18. P. 29863. 11. 5. 21 “waffen usw. 24 5, 18. W.502% die offene Handelsgesellschaft „Natur: | ilt aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter eführten Bes luß der Aktionärvers 8 d i Mitalied 1 Po Ura: R Mala gen CIELET UIEA UWEIRN(EIEN- 23 02 U EL A Gebrüder Kuner, | u. Otto Knoop, Pat.-Anwälte, | 44a. 704 698. Alfred Pohl, Dresden, 19. 5 N i steinwerke Jversheim Thelen «& | Hermann Heymann, Kaufmann zu f : cionarverjamms- | drei Mitgliedern; dem Aufsichtsrat steht | lassungen zu errihten, auch an anderen “L S vonad, Schwarzw. Uh Dres a. ¿ fred Pohl, Dresden, N D DE / erle JFversheim, elen ift C ung vom 19. Marz 1921 ist das Grund- | auch der Widerruf dieser Wahl zu: aut | Unt : ¡Li î L 10 185. i Hermann, Heyde, Leipig, Éanenzapfenform, 5 i E u Aua der Schußrif E E and, B a R S Zu0 Air 20 E S A A C es Lo igl ebt 280 4 e L m be- f aen notarielle Nieberschrif: n Gesellschaft f Qu A E ternwc a ) ¿779 190, Reinkars Sit , 190. 5. 18, P. 2 12.9, 21. ¿ ; y - Se vaffe. an e und a s BICSE j « Ferner die in | ist gültig, wenn mindestens 2s sämtlicher | abteilung in der bei nf bli 14M H. W008 Maldenbuts! ‘Basel L Stau, dngezung der OQU 44b. 703 022, Carl Hastedt, Hamburg, | 24. 5. 18. W. 50 %7. 9. 5. 21 sónlih haftende Gesellshafter Josef | Spier ist erloschen. derselben Versammlung noch beschlossene | Mitglieder dafür ti Di Weise zu erriGten. Prokurist: Dr. Jck . 779 151. Gerhard Nehls, Schwerin | Georg 120 Se and, Schweiz; Vertr.: | Die Verlängerungsgebühr von 60 | Marienthaler Str. 10. Fenerzeug usw. | 74a. 505 542. Paul Staedtefeld, Ber- Thelen, Kalkbrennereibesiher, ubert) achen, den 21. Mai 1921, Abänderung der Saßung. Als nicht ei 26. r G21 bo lossene È Li O Sena i Ten: Dr, avas M. Jahnstr, 7, Jagbbrettspiel. | g "6g en Nat.-Anw, Berlin | bew, 150 4 is für die nachstehend auf- | 21, 5. 18. H. 75920. 12. 5. 21. | lin, Allensteiner Str. 2. Clektrishes Geulen, Kaufmann, beide zu Eilendorf ua tragen wird veröffentfiGt: Auf diese | Grundkapi 1 640 00 é ist erf L min in Gemein n Saa 39. 4. 21, °N. 19241 M. 68. Einrichtung zum Synhroni- | geführten Gebrauchömuster an dem am | 45a. 580 644. Siemens-Sbudertwerke | Siherheitsdrabtneß usw. 19 eingetragen. Die Gesellshaft hat am R FUUET i dlepitalterböhung werden ausgegeben | Des Grunbkepitel beträct eet 5 (A0 000 | Me H atte Eemeinschaft mit einem 2 E S: i |fieren der S{wingungen eines Übrbendels geführten 1 n dem a a. . Siemens-Scuckertwerke | Sicherheitösdrahtneß usw. 19, 3. 12. igetragen. ie sells )at am Grundkapitalserhöhung werden ausgegeben | Das Grundkapital beträgt jeßt 3 000 000 Vorstandsmitglied dentliche 77d. 779365. Josef Neumann, Berlin, | oder einer Chronon P ekeere | Schluß angegebenen Tage gezahlt worden. | G, m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. | St. 16 070. 26. 4. A. 1 Mai 1920 begonnen. Der Siß der | 4dor®, Vogtl. 24092] | 1000 Stü je auf den Inhaber und über | Mark. Als nicht einzut ird ver- |st ben, Lie Gaeta 2a vees Strauberger Str. 36. Glüd8rad. rädiotelegrapbisder Sei ia Lu Ie s 040. Daniel Kops, Borough of | Vorrichtung an elektrisch betriebenen | 74b. 684 276. Reichsverwaltung, ver- Gesellschaft is von Jversheim nah | Auf Blatt 220 des Sanbelar tg 1000 M lautende Aktien, die seit 1. Ja- | öffentlicht: Auf diele “Srundkapitäla vot e ne h S, a ete Ta 4 2E Gee Maus, S&öne | S einer Louptpräzisionsuhr, 6. 5. 21 Ave nd, E G s A E R A O A ZEA, O i Mata e tet oeE, 20 A Ed Mini die Firma DE Fblers Sanatorinin r N t E e Laa arine ausgegeben 8200 Stü | lung_noch weiter beschlossene Abänderung e T 54 G M , * |St. 25742. Schweiz 23. 8. 20. Q, 1, L , 1 11, 5. 21, teichs-Marine-Amts, erlin Vor- e i L é a er, G. m. b. S. in Vad |Siamms-, orzugsaktien, sämtlich | je au n Namen und über 200 #| der Sa 9 ; ; : e E 2 U T D SAc. 779 503. Baugefellf haft Möbus d: armen, E. G er t Dr (Ing 45a. 671 140. Hermann Jansen, Düssel- | rihtung zur Richtungsbeftimmung von Aachen, den 21. Mai 1921. Elster, betr, ist heute das Erlöschen der | zum Betrage von 115 Vonhundert, erstere | lautende Aktien, die seit 1. Januar 1921 veröffentlide: Das "Eu erfnt Straße “8 Berl! , R lof da & Co. G. m. b. H., Charlottenburg | Sw V | "Wu S I g erlin | dorf, Weseler Str. 16. Scarreisen usw. | Unterwasserschallsignalen. 18, 5. 18. Das Amtsgericht. 5. ' Prokura des Dr. Adolf Huttner in Bad | sind innerhalb einer noch bekanntzugeben- | gewinnbeteiligt sein sollen, 6800 Stü | jeßt in nhaberaktien 2403 über je R 4 ol M 69967 Mar. | Hölzerner Zugpfahl für Pfahlroste u. dgl. | F 66 776 Me (9, , 8, 15. | 90, 10. 17, F. 17395. 12. 10. 20. R, 45189. 17. 5. 21. j E T Elster und weiter eingetragen worden, | den Frist, welche niht unter zwei Wochen | zum Nennbetrag zuzügliß 14 #4 als | 1000 , Nee 57 über je 1000 TTe. 779145. Michael Kagermeier, | a2: 9B. 81427. 3a. 636 345. Daniel Kops, N 45a. 682 429. Poul Wilde, Randers, | TS5c. 713 408. Josef Dengler, Fischern Aachen. i [24089] | daß dem Dr. med. Paul Julius Gustav | zu bemessen ist, ohne Aufschlag den alten | Stempel- und Kostenanteil für jede Aktie, | und 200 über je 200 #. Bei Nr. 451 Aa e L bi rir A L Pebebabr, S4c. 779 505, Baugesellschaft Möbus | N et A-V miel Kops, New York, | Dänem.; Verir.: Mint, Pat. - Anw. [b. Karlsbad; Vertr.: Dr. G. Rauter, di In das Handelsregister wurde heute | Hildebrandt in Bad Elster Prokura er- | Aktionären dergestalt zum Bezuge anzu- | die den alten Aktionären anzubieten sind, Aktien-Gesellschaft für Beton- und finden, Scblörstr, 11. Schwebebahn | & Co." G. m. b, Charlottenburg. | F Sarmfe N ert, G. Loubier, | Berlin SW, 11. Anordnung bei Anlagen | Pat.-Anw., Berlin W., 9. E le Firma „Kraftfahrzeug - Gesell- | {eilt worden ist, Er darf die Gesellschaft | bieten, daß auf je fünf alte Aktien zwei | 1400 Stük zum Betrage von 133 Von- | Monierbau mit dem Siße zu Verlin: F. Harmsen, E. Meißner u. Dr.-Jng. G. | zum Aufwärmen und Feuchten der Erd- | apparat. 12. 6. 18. D. 31 971. 14.5. schaft Simon Püß «& Co. mit be- | nyr in Gemeinschaft mit dem Geschäfts- | neue Aktien entfallen. Leßtere genießen | hundert sowie ferner zum Betrage von | Or.-Jng. Walter Nakonz in Berlin-

schränkter Haftung““ mit dem Siße in | führer oder mit einem anderen Proku- | an Rechten: Sie erhalten aus dem ver- | 133 Vonhundert diejenigen Aktien, die von | Friedenau ist, unter Beschränkung auf die

für Volksbelustiqungen. 18. 4. 21. | Hölzerner Zugpfabl für Pf | ) “85110. E L Quapla E Pfahlroste u. dgl. Breitung, Pat.-Anwaälte, Berlin SW. 61. | oberfläe. 14. 5. 18. W. 50 193. 9. 5. 21. | 77g. 694 941. Siemens-Schuckertwerke A L | 1 i achen eingetragen. Der Gesellschafts- | risten vertreten. M Jahresgewinn vorab vier Prozent, | den ersteren 6800 Stück nicht von den alten uptniederlassung ju Berlin, Gesamt-

77e. 779173. Max Gaudlib, Flens- | 5e. 779009. Pete L Korsett usw. 6. 9. 15. K. 66 813. 17. 9. 19. | 46c. 678 5 5 G b S; D; E E i Se. 779 009, Peter May, Düsseldo x 2 319, : . 678 557, Deutsche Werke Akt.-Ges., | G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. ; : l : inr R ara: «L |Qlevee Sir. A Daf für Kmashadt 4% Se E hilere" 8 Fehn è | Berlin, Umsébalidogpetfiler fw, 82.18, | Ginsgbesoment usw. 1,8, 18 S.06 F ing h om ja 04 die, | dors qn 24, Mai 1901, | lean erbalten die üriggn, 2100 Wien | Aftionäron übernommen neben; ester |drofina derart rrleft, dab er ermilig: S HIO E L E * | abde 2. 7 / E ence X _D.° f H, 75157. 5. 1, 21. 0 21 des : n as Amtsger ie vidende; ü ioná i i E 77e. 779544. Hermann Wolf, Aachen, S5f. nas 450 "Dior Sn) E ck; Delstern. Zylinder usw. 8.6.15. K. 66 343, | 46c. 779262. Daimler-Motoren-Gesell- | SAc. 689 989. Jordan & Berger Nadf. Verkauf sowie die Reparatur von Auto- i restliche Gewinn wird auf sâmilide 2600 nes Frift Dn Uiideftera, er Lg Bin lichen” fa Mellen ie T (lsaßstr. 67. Karussellantrieb. 25. 4. 21. | „x Naliugen. Schubkurbol trieb “für 9, 5, 21. j : saft, Stuttgart - Untertürkheim. Vor- | Hamburg. Vershlußvorrichtung. 15,518. mobilen und die Ausführung aller Ge- Q Aktien gleihmäßig verteilt. Eine jede der | derart anzubieten, daß auf ahe alt; a mit ted di Se E Ab: A4 0 M18 Frank Hornbv, Liverpool: Betätigung von Ventilen. N 21. A p ley _ Fulda B ter O L E Ae a Preuniees: R 72240. 9.0, r E D U E U Se E sien e antbélsronilièr A f Eu Sni mit ¿Ngraugédividende ausgestatteten | neue zum Nennbetrag zuzüglich 14 o für Bei “Nr 9370 Ee 77f. 779018. F H ; S 46930. . #. 21, Fulda. D . | braudes usw. 74.218. 21477: / ammenhängen. mmkapital: |. = N ien erhält das neunfahe Stimmrecht | Kosten und Stempelanteil für jede Aktie | laden- & C -Industri ftieu- Vertr. : Dr.-Jna. R. Geißler, Pat.-Anw., | 7g. 77 / 25. 5. 18. W. 50279. 10. 5. 21. 15. 12, 20 Löschungen. 45 000 e. Sind mehrere Geschäfts- | bet Nr. 69 (offene HandelsgeseVschaît in | „iner jeden der übrigen Aktien: ei 1 ¿e acao-Jndustrie, Aktieu- O ollen G prarl Merz, Hechingen, | ULe, 681 440. Hinb-Fabrik rierdorf 4Gc. 683 802. Arqus - Motoren - Gesell- Infolge Verzichis, ae e A fan f die Ver bunt R Mun (0 in Finken: | auf tadforberung der Vorzugs ividende, Siogen pital erfi nunmebr in lane O A dew Bis e lin ; er dur i wenn hie nt voll hat gezahlt werden | Stük je auf den Namen und über ove Jg: (Ag “fm, bom 2. April 1921

Berlin ah 11. L für Hobenzollern. Schraubstockspannbackten mit Richard R. H HBerlin-M de ZIUUIDICIACUNe.: 0. 0.2L Q 349. S y Ea Lp ( ihar j inz, in- iendorf. : e t » ' y E 77f. 779 182. Dr, Albert Chambré, | Wweselbaren Einlagen. 18. 4. 21. | Mappe. 11. 4. 18. H. 75 638, 14. 4. 21. | Antecdunng ueb Anteich elte Mot | main sallbosa Ute für Sth einen Geschäftsführer in Gemeinschaft | „Der Sib der Gesellschaft ist na | können, steht ihnen nit zu. Das ge- | 200 -% lautende Aktien, die seit 1. Jar | lautet tir eimiung pom 2 5 E n Sarl Tier, ¿it Mg Mt STa. 779 513 Johannes Arndt, Ham (Gra „Sthmerin Geo Lo E, “L R Ae us Lch: T aua 2 Vorrihtung zum Ableiten Prot Ps bit ries e T U, Mai 1921 lame Sia nua zerfällt nunmehr in | nuar 1921 gleihgewinnberechtigt fein esellschaft "Bas bos Bata iee es ¡ | e L Lt D O ; . / i: „Ges., ; sw. : : e shä rer si L At üd je auf den Jnhaber und über | sollen. ktionärvers 9 l 1991 Zentrifugalkraftwirkuna nach Art des | born, Emmastr. 18a. Schraubensteck- | Clektrodenrahmen usw. 31.5.18. E. 23 920. | Berlin. Propell Sti für, P 63c 270 698 R estellt: Simon Pübß, Kaufmann zu Das Amtsgericht. 1000 Æ lautende Akti l ; ionârbversammlung vom 2. April 1921 onfelórodes, 11. 2 90. G. 13922, | slüsel mit autwecselbarem Maul | 14. 5 21 / i: 4 ropell eran is f ri umpen. i E lin gen ufw. Vater, Lis Gia Rau zu 1091-1 a ende Aktien, seit 1. Januar | Berlin den 13, Mai 1921. lautet der Gegenstand des Unternehmens Mt Cobur E20 m L dna, "eo Sud Leut Schreiber, fu Liefe e, Bbertn eth, rgcp: | Le, 85 gls, Duuite Gee Ahi-Ge |finrie Mate ns nf D Wien Wg Saobs, Mofir u | AnnaHerg, Fragen, a [24089 fem, 20 lamm, 280 uf Mar E ena g Bn u Pas! Tee E A Ae / S L ; i , f Berlin. ainpumpe. 5: 18. - 773 058, MRasier Lts annimacungen u att 1540 des Handelsregisters | zugsaktien, Bei Nr. 11077 Vau- 4 9409 j : ee cauiqudóids Wurfpfeil. 25.4.21. ia va S v bielt E ¿E Su d GEnin: tas für L „0 E 11 À ¿l Ba a Berlin, ger 0. Mai O An : Raa O E Gin i Lts offene Mee Alten i il ten Ce a Berlin-Lankwih J uner Lame srtgritee Wteilung B Tiede betritbonee ma Hoffmann und 27f. 779 251. Carl Sneider, Bad | und Röbrenzieher. 9. 8. 20, S. 67 636. eln der Papierwalze mit dem Zeilen | Se. Bl. Eixricbhu ra Wa Die Ta e NAIONIRtE, Y firaße E R s E fo N EE ens bak Bes, (uß der Attons erlin: Nah dem 8 eute engen: nter Nr. 20 713. fabrik, Herstellung und Verkauf von Kösen. Puppenkopf. 3. 5. 21. S. 70 639, | S7Ta. 779 534. Andreas Geuß, Höchst peln L pone W, 50 430. 17 5. 21 | von Kugell E n 22 S 4 v, Specht. [24971] Aachen, den 21. Mai 191 6 un! t ee ragen Mes e a 2 H E Ñ Pol ther ammlung vom | Verlagsgesellschaft Deutscher Herold | Kakao, Schokoladen, Süßigkeiten und T7 719 252. Ofto Gifen Epenbau: | a. M.-Zeilsbeim. Robrzange. 16. L 2 | 159, 354 761. Wache hort Eut: | von Kugellagern usw. 27.5.18, W. 50 267, Das Amtsgericht, 5. Fnhaber die Kaufleute Emil Hugo |27. November 190 lautet die Firma jebt: | mit dem Sib zu Berlim. Gegenftand des | Nährmitteln aller Art, Ankauf und Vi Holadortor S ; ; : : ed fL, 7 s i er, - und Handels- : Finanzi C Dicbefsborfer Str. 90, Mittels Ührwerks G Geora Kreuts, Ertel, | Bintlhofer & Jaenide A-G, Schönau: | 476. 690 446. Attiebolaget Svenska | ck) Handelsregister. eren ———— Annaberg, sind sowie daß die Gesellschaft | aktiengefellscchaft. Na dem Bescbluß | Verlag unk Vortiek wer But tse | vepieeuuna von Ausstattungen und Ver- ter 4.5 21 E N | bronn b. Heidelberg L B, Kombiniertes| 26. 7, 18. W. 200. 17 d M, | Mersahritan, Gotbenbura, Säneb.z j ; r a goatbener Geschäfltuveine Handel mit | vember 1920 bildet ber Ger sterd Lz | (riften Büern und sonstigen Shrift. der Fabrikate gavie Verkauf der bei der 77f. 779257. Herm. Käferlein, Nürn- | Bohr- und Seßzisen. 20. 4. 21. K. 85 178, | LSc. 686 006. Fa. Wilb. Bera ita E S ha Da i ie, S S R ein. pn die Firma „Gust. albot «& Cie. osamenten und Bef bactit in | un mel 8: “B t en Gegenstand des | werken aller Art. Grundkapital: 50 000 4. | Fabrikation i ergebenden Neben- bera, Falkenstr. 8. Reifen mit Hampel. | 87d. 779 291. Wilhelm Wagner Aug. | i. W. Vorrichtung zum Einscken und | S L n lla: 5 618 A atn u unser Handels: ter A Nr. mit beschränkter Haftung“ mit dem| M N at A s E, R es: ied Don Industrie- | Aktiengesellschaft. Der Gesellschafts- | produkte und Nebenartikel, ferner Fort- mann. 6. 5. 21. K. 85371 Sohn, Bermbach. Taschenwerkzeugbüch)e | Aueheben von Band-Flac- uind Drabt- 119 5 21 . 9. 6,18. A. j aeo0 Sire u an ie Firma : Sih zu Aachen elingetvagen, Dep Ge- E f 51 Mat 1921 , Bn „Han Grie äf A. aller Art, ins-| vertrag is am 9. März 1921 festgestellt, | betrieb des unter der Firma Felix & 77f. 779258, Herm. Käferlein, Nürn- | mit an der Stirnseite angedrehtem runden | ringen usw. 28. 5. 18. B. 79 502, 19, 5, 21. | Me. 779261. Wilh i ee wi il gel : sellichaftsvextrag ist am 13. Mai 1 M . cjonbere Gründung und Umgestaltung so- | am 18. April 1921, 21. und 25. April 1921 | Sarotti in Berlin bestehenden Geschäfts. los ai Betde iti is Befesti: LSc. 696 Ddr, Fa Wilb Beta, ees Rie S a Den Er AERRE L a 5 f ist E, 921 wie Ankauf und Verkauf gewerblicher und * geändert. Nah ihm besteht der Vorstand ' Die Gesellschaft kann zu ibren Zwecken