1921 / 123 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L O Ö E S h r. 247 . 3: Di ist am 26. April 1 des Verbandes“ der landwirtsaftlichen ] Haftsumme 3000 .Æ. Dîe BBW}zl)» | e 7k 4

Se E Tv K [nftiver L E B Sub E S R Ie betet E E Sette bl a nft E

Nr. 691 ist am 18. Mai 1921 die Firma | Lützellinden H.-N. A. 29. Die Gefell- p. 4: miedemeister Ma ulze, | der angrenzenden S * ¿Wt Castrop h

L I V , Waldenburg-Alt- | schaft ist aufgelöst, die Firma ist erloschen. | Mechaniker Ernst Nau>, Schmiedemeister | eingetr. Verein aufzunehmen. Der Kossat Amtsgerich . n e wi f m

eater, E en Inhaber der Kauf- Wetlar, ven 20. Mai 1921. Wilhelm Henkert, sämtli<h in Dahme | Friß Lagemann ist aus dem Vorstand ms entrasl- andelSregíi ter-Beilage

: ; j i i i : | Dinslaken. (2393 e mann Paul Boehm in Waldenburg-Alt- Das Amtsgericht. (Blatt 7 d. A.). h ausgeschieden, an seine Stelle ist der ea I den Beschlüssen der Gen eral : e - wasser eingetragen. Amtsgericht Walden- | wyetz1ar. Ti 2/60 [24735] | Dahme (MarH, den 23. Mai 1921. | Grundsißer Friß Krümmel gee S u E O nter 1990 », zum : Ct (41 E S Z @ 3 B fe O) St {S Z g burg, Schles. E: Firma August Klb, Wetilar, H-N Das Amtsgericht. E, L it : L Februar 1921 ist bei der Spar: ui 1 9 3 v é an ) EIGELr und Teil T 411 @dal an EICCEr Waldshut. c A 77. Die Firma ist erloschen. Vorschußkasse e. G. m. u. $, ; IT | ; ey G Handelsregistereintrag B Q-Z. N jur Wetzlar, den B. A In. O. Beotindzeailiee if bout G B A [23927] Vörde bei Wesel an e, Stell dg L. * AReE P E Berlin, Montag, den 30. Mai 1921 Firma „Schwarzwälder Brennstoff- n E EO unter Nr. 12 der Haus- und Grund- , c epa tatuts vom 10. Zun! ; cia - = n cour nas udustrie, G. m. b. H.“ Waldêhut. | wolsenbüttel. [2527] | besigerverein E. V. Wolgast einge- „Ou insee Giesen Pa 1. Dezember 1920 getreten. Die Belm L Befristete Anzeigen müssen d r e i Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E Der Sig der elelatk ie e Siem In das Handelsregister ist eingetragen | tragen worden. j enossenschaft Poserit a. Rg. e. G. machungen s Í oen wcfoha ( BUE Gesellschaft Ew beschränkter die Be ENN fle eser, TILNE Boa e L U S u. S. heute eingetragen : Die Ge- sfandömitglicdern gezeichnet ba Bee | Friedeb M [23943] ] Fi des V d B p OEEN : Ç , | waren, Genuß- u. Futtermi rofß- as Amtsgeri I ie Generalversamm- : h G f î ? erg, N. M. \ Firma des Vereins oder zur Benennung | zwei Vorstandsmitgliedern, in dem Vereins- r \ s Mann t geändert hat, ist nah Mann handlung“ in Wolfenbüttel, Snhaber roe Left s e Geneiplren 1920 D Ee e erge u Spi ps 7 eno eil d {S- Bei der unter Nr. 6 des Genossenschafts- des Vorstands ihre Namensunterschrift blatt My bad. agner diy ag E u ay Bg arge 4 e f de Dr bodnt den 20. Mai 1921 Kaufmann Richard Löhr und Kaufmann und 20. November 1920 aufgelöst. Liqui- pel ae Vorstandsmitglieder erfa 9 | registers verzeihneten Molkereigenossen- | beifügen. S Die Willenserklärung und Zeichnung für | ändert, daß jeder Genosse zur Uebernahme Das Amtsgericht N Otto Gefäller, beide in Wolfenbüttel. datoren sind Rittergutsbesißer Friedrich Die acidiaun geschieht, indem zwei R reg! ter, schaft zu Friedeberg N./M. e. G.| Die Einsicht in die Liste der Genossen | die Genossenschaft erfolgt dur< zwei | dreier Geschäftsanteile verpflichtet ist und ' Offone Handelsgesellschaft, die am 13. Mai 7 G n d - | Stuht-Gustow, Nittergutspächter Carl i T Nieder derx Fiuma ihre Tae B m. u. H. ist heute eingetragen worden: | ist während der Dienststunden des Gerichts Vorstandsmitglieder. Die Zeichnung ge- | die höchste Zahl der Geschäftsanteile 10 Warburg. [24733] | 1921 begonnen hat. : eno C Burwißtz - Frankenthal, Rittergutsbesiger say Prift beifügen % R portmund. [23936] | , Der Nittergutsbesiger Werner von | jedem gestattet. schieht in der Weise, daß die Zeichnenden | beträgt. In unser Handelsregister Abteilung 4 | Wolfenbüttel, den 23. Mai 1921. : Karl Ri>mann-Poserißz A ersi 0 Genossen\<haftsrezi In das Genossenschaftsregister des | Langenn-Steinkeller ist aus dem Vor-| Guben, den 23. Mai 1921. zu der Firma der Genossenschaft ihre| Rheydt, den 6. Mai 1921 ist heute unter Nr. 76 bei der Firma Das Amtsgericht. régi el Bergen a ta den 20. Mai 1921 Eingetragen 91 : registe unterzeichneten Gerichts ist am 19. Juni stande ausgeschieden, an seine Stelle ist Das Amtsgericht. Namensunterschrift beifügen " Das Amtsgericht. t oh “Wi and in Warburg folgendes N its Das Amts ericht. "Jan 00, Pan I 90. Mai 1921 1920 bei der unter Nr. 62 eingetragenen der Nittergutsbesiger Maximilian von z Die Einsicht der Liste der Genossen ist A E: np nd Wolfenbüttel. [25258] | Alsfeld, Wessen. [23918] is Dinslaken, den 20. Mat 1921, f Niß-Lichtenow getreten. Haigerloch. [23948] | während der gewöhnlichen Dienststunden | Romsdorr. [23963]

eingetragen : fter ift bet der Ff A, R ; Das Amtsgericht. „Werk- und Einkaufsgenossenschaft | “4 ; Fn unfer G Gaftöraas ; ae In das Handelsregister ist bei der Firma | In unser Genossenschaftsregister wurde Tischlermeister, eingetragene Ge- Friedeb i N. M,, den 18, Mai 1921. | In unser Genossenschaftsregister Nr. 2| jedem gestattet. In unser GenossensWhaftsregister ist am [23928] der Tisch getragene Ge Se Amtsgericht. ist am 19. Mai 1921 beim Gruoler |*“ Lahe, ben 19. Mai 1921. 30. März 1921 dl di 8 cite en:

Die Witwe Klempnermeister Johann | F i | h, 4 ; : Rübenzuckerfabrik Sedwigsburg | heute hinsihtli<h des Konsum- und | Wischofsbursg. j ¡ ] E senschast mit bes<Gränkter b :

Digand, Maia Saft hi A. G. eingetragen : Die von der General Kreditvereins Eudorf e. G. m. u. H. | In unser Genossenschaftsregister ist bei Dömitz. x vai 299 [239] A Dorivino. folgendes A ein Spar- und Darlehnskassenverein e. Badisches Amtsgericht. Baugenossenschaft des dentschen

Warburg, den 14. Mai 1921. versammlung vom 26. April 1921 .be- | eingetragen: An Stelle des verstorbenen | Nr. 6, woselbst der Bischofsburg'er | Zufolge Verigung, voi is at tragen worden : Göppingen d. [23945] G. m. u. H. in Gruol eingetragen Bd S Gartenheimbundves Nonsdorf, ein-

Das Amtsgericht. \{lossene Grundkapitalserhöhung um | Vorstandsmitglieds Deo Stamm ist | Wohnungsbauverein e. G. m. b. H. ist in das Hieligs Siadt en¡<a}lregistt Heinrih Krämer und Hermann Klügge| In das Genossen[Gaftsre ister ‘wiirdè worden: s , |Limbach, Sachsen. [23955] | getragene Genossenschaft mit be-

N 480 000 .4 ist erfolgt. Das Grund- | Heinrich 4s in Eudorf bestellt worden. | verzeichnet steht, folgende Eintragung be- | unter Nr. 25 heute eingetr P sind aus dem Vorstande ausgeschteden und | heute eingetraaen: g An Stelle des Johannes Belser, Rein- In das hiesige RNeichsgenossenschafts- | chränkter Haftpflicht, Ronsdorf.

Wehlau. 25253] | fapital beträgt jegt 960 000 .4 und zer-| Alsfeld, den 21. Mai 1921. wirkt: Heidhofer Spar- un Gerech an ihre Stelle Hermann S<hwoy und| 1 Bei T Judustriekohlenverein hard Belser und Vinzenz Schneider sind register ist heute auf Blatt 16, den| Gegenstand des Unternehmens : 1. Der

Fn das Handelsregister Abt. A Nr. 138 | fällt in 1280 Aktien zu je 750 Æ. Der Hessisches Amtsgericht. An Stelle des aus dem Vorstande aus- kassenverein, EPYeagene S enosse Josef Körling gewählt. ettit étrazone enofeufaft mit be- Adolf Belser, Fridolin Belser und Josef Spar- und Bau-Verein zu PVleißa, | Bau und der Erwerb von Wohaßäusern,

ift eingetragen: Die Firma Hotel de 2 und $ 6 der Statuten ist dement: geschiedenen Bürgermeisters August Kell- schaft mit R Ss fend Amtsgericht Dortmund. schränkter Haftpflicht in Göppingen: Flaiz von Gruol in den Vorstand ge- eingetragene Genossenschaft mit be- | um den minderbemittelten Mitgliedern ge-

Prufsse, JFnhaber Emil Kreuzberger, | sprechend abgeändert. N Altdamm. [23919] | mann in Bischofsburg ist der Studienrat | in Seidhof (Me Lift die B Gegen! S Die Genossenschaft is aufgelsst Bu wählt. E \c<räukter Haftpflicht in Pleista betr., | sunde und zwe>mäßig eingerichtete, unkünd-

Wehlau, ist erloschen. Wolfenbüttel, den 23. Mai 1921. Jn unser GéenossensGaftöregisier ist heute | Paul Bartels in Bischofsburg getreten. | stand des M l A e / eschafuy Dortmd [239371 | Üquidatoren sind bestellt : Theodor Höel Haigerloch, den 19. Mat 1921, eingetragen worden : bare Wohnungen mit genügend großen

Wehlau, den 19. Mai 1921. Das Amtsgericht. bei Nr. 9 Ländliche Spar- und Vischofsburg, den 18. Mai 1921. der zu Bargen lid G Í d die n 1A Gen \ensGaftétegister des unter: | Fabrikant in Göppingen eib Barr Das Amtsgericht. a) Karl Otto Haberkorn, Richard Oskar | Gärten zu billigen Preisen unter größt

Das Amtsgericht. Worms [25259] | Darlehnskafse Hökendorf, e. G. m. D gerte Mitgliever erforder en E L reten eris il bek. bet untoe | Rotb[GUb, Fabitani, dasel D Gey und Emil Max Hartig sind nicht | möglichstem Einsatz an Selbsthilfe zu be-

A LETRS Das Erlöschen der Firma „Ludwig | b- D- in Hökendorf eingetragen, daß die Maffung eee lien Cen N N: 8 eingetragenen „Spar: und Ba, | 2. Bei dem Daklehenskafsenvevein | “26, Saüls, [23949] | mehr Mitglieder des Vorstands. schaffen, gemäß den Bestimmungen des

Mom C As. in Worms wurde heute im T ns L 6 Ges N Brake, Oldenb. [123929] Mitaliede indlelonbne 1. der M verein, eingetragene Genossenschaft | Ottenbach, eingetragene Genossen- ift Ae Fo eger b) Gemeindevorstand Carl Heinrich A egesege, E Pr

: . n U. 4‘ $ t Cn 1, . d f J J Y . 4 . > 2 . B E . c r 4 1 2 ï L 4 j ar 1 S i om Februar te Saßung In das Genossenschaftsregisier wourde schaftliche Bezug von Wirtschaftsbedi;, M mit beschränkter Haftpflicht in | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht dische Zeitungsverlag, eingetragene rer u O a e Ey ‘die Birtlijastiihteit der Genossen

N28 M Ge pes O a Peters p ln Handelsregister AOETTAUER betreffs Höchstzahl der Geschäftsanteile ge 96. A bruc<-B l in Ottenbah: Dur<h Beschluß der G i: i: 2 f i ¡ U U i uch-B f i in Otte 0D L » ; e : ; ; e orms, den 24. Mai heute die dur< Statut vom Pril | nissen; 2. die Herstellung und der Ass, Hombruch-Barop folgendes eingetragen Adlbrsartemlung Lot 7 April 1921 ift Genossenschaft mit beschränkter Haft- | Ernst Kühnert, sämtlih in Pleißa, sind | durh gemeinschaftliche vorteilhafte Ein-

in Weimar heute eingetragen worden : , : ändert ist. : | t : t. Der Kau Hessisches Amtsgericht. e 195 1921 errichtete Braker Bank, einge- | ¿x Erzeugnisse des landwirtscaftlij, M worden: : ( 9 ( Ein Bala, einuelragan, “Ernst Kühnert, säu i ] hafte @

mam Rübolf Peters, der Iunenarthiteki Zeitz B E U [25260] E bt. T icrlnkt é Beriat E E Betriebs ged des Ui ees R Fris Mia, edri Me Adi) gent S Se siand, a taternchmens [A A * AEleccri@tBininad, teil Mai 1921 e rb steiber f Sb staat a i i Aw a R RT M M E T 8 i u emetn]<arlde Und! L t - E VEs ei s w L +7 S ; j b ea .. R ; I S V 1

d E Teetlid in A u e In unser Dandelaroaier Abteilung A EBad Bramstedt, Holstein.[23921] | tragen. Gegenstand des Unternehmens ist aa BesWofung von Mae und Guslav Herbert sind aus dem Vor-| Den 2 . Mai 19A. Die Hefli nima botviat - 300 6 Dio Magdeburg. [23956] Pun e: M N ee, / i ist bei der unter Nr. 425 verzeichneten , f der Betrieb eines Kredit- und Sparkassen- | fonstigen Gebrau®sgegenständen auf p stande ausgeschieden und an ihrer Stelle : Amtsgericht Göppingen. höchste Zahl der Geschäftsanteile 10. Den| In das Genossenschaftsregister ist heute Kleintierzucht zut Gillige S Fin i Ver

eshäft als persönli< haftende Gesell» : L j j dwirt lichen Be- C i L auf R ü Á Goa En otZ : | } ; [li i shaster eingetreten. Die Gesellschaft hat E Sade Beil L A C G S Tae enan, geschäftes zum Zwe>e der Förderung des | zneinshaftlihe Rechnung zur mietives, M Friedrich Haberspörger, Carl Nellmann Dbersekretär Wieser. Vorstand bilden Albert Schmidt in Halle, | eingetragen bei Ländliche Spar- und | schaffen. 3. Als Mitta ur Crreibute

: “e i it- i itali Werthmänn, sämtli zu Hom- fs O 4 : Dit 1 am 1. Januar 1919 begonnen. erner ift unter Nr. 582 eingetragen | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht Erwerbes und Der Wirtschaft der Mit Ueberlassung an die 2 itglieder. i und Oito Wer ", zu Hom Franz Woischwill in Halle und Adolf | Darlehnskasse Groß;-Ammensleben, | des ganzen Genossenschaftszwe>es dient Prokura des Innenarcitekten Feodor eO O Firma Luise Fülle. Zei, N Nügten““ ist unter anderem heute L N N midt Geschäftsanteil beträgt 10 4; bis y bru), in den Vorstand eingetreten. Durch | Görlitz. [23944] | Crone in Eisleben, Statut ist am eingetragene Genossenschaft mit be: | die Einrichtung einer Heimstättenabtra 8,

eters in Weimat ist dur< seinen Ein- : : ( diesem Betrage können sich die einzla Beschluß der Generalverjammlung bom In unser Genossenschaftsregister ist am | 12. April 1921 errichtet. Bekannt- | schränkter Haftpflicht in Groß | kasse. Haftsumme: 200 M für i 2 Dee als Gesellschafter erlosden. v. M A SiNe rens gen Bébne, e A Me Es Bekanntmachungen exfolgen unter der | Mitglieder mit Einlagen beteiligen. b O is die Saßungen $ 12 | 21. Mai 1921 unter Nr. 84 bei der Firma | machungen erfolgen unter der Firma der | Ammensleben M E f Bata Pat ête Zabl ps Geschäfts: Weimar, den 20. Mai 1921. eborene Born, in Zip, '| Die Bekanntmachungen der Genossen- | Firma der Genossenschaft, gezeichnet von |" Mitglieder des Vorstands sind Bim drei Mitali L / as der Vorstand aus | Penziger Spar- und Darlehnskassen- Genossenschaft in der Zeitung des werk-| Nah dem Beschluß der Generalver- | anteile : 100. Das Amtsgericht. Abteilung 4b. g Zeit, den 21. Mai 1921 \Maft erfolgen in den Genossenshaftlichen | vei Vorstandsmitgliedern, die vom Auf- | ilhelm Schrank, Büdner Franz Bd N f itg iedern, O vom Aufsichtsrat | Verein, eingetragene Genossenschaft | tätigen Mittelstandes zu Halle. Die | sammlung vom 7. Mai 1921 beträgt die Vorstandsmitglieder: Ernst Michel Weimar 24729 " Das Amtsgericht. Mitteilungen für Schleswig-Holstein. E d n eferboiea? in Brate, en Os Wilhelm Ko, säntli A bestebt von drei Jahren gewählt E 7 Ce O des Voraus efolgen S atlenme E 6. Nach demselben | Bandwirker, Ernst Wilde, Maurer, Karl 5 ; / . i L Dae e E ; - | in Heidhof. e 13 1 4 E YELLAgEIT 1 / ps nn | dur< mindestens zwei Mitglieder, die | Beschlusse erfolgen die Bekanntmachungen | Schri>k, L 4 Nedlich, Stadt- In unser Handelsregister Abt. A Bd. I! Zeitz. ; [25261] BRy V Aieniee H s und wenn dieser eingeht oder die Auf-| Die öffentlihen Bekanntmachunget u s 2 Aa Bräuerdund Gottfried Nönsch aus dem Midung geschieht, indem zwei Mitglieder | in A Genofenschetlien Nachricbten setrtär enber Jour Stadtbeusekceiär Nr. 25 ist bei der Firma Hotel Germania | Jn unser Handelsregister Abteilung A nahme verweigert wird, aushilfsweise im | «eßen im Landwirtschaftlichen Genos«W ..? i dahin geändert, daß zur Er- | Vorstand&=ausgeschieden und für sie die | der Firma ihre Namensunterschrift bei- | des Verbandes der anw aen alle in Dre O Sou E S g ; höhung des Geschäftsanteils und Haft- | Landwirte Yuxt -Munzig und Paul Haase, | fügen. Die Einsicht der Liste der Ge- Genossenschaften der Provinz Sachsen und | 1921. Die von der Genossenschaft aus-

Friedri<h Menge in Weimar heute | ift heute unter Nr. 583 die Firma Jo- [23922] | Deutschen U Haftsumme | schaftsblatt in Neuwied. Die Zeidn i tsan1 Jeschäftsanteil; höchste | dex Willenserklärung hat mindestens un summe 4 Stimmenmehrheit der erschienenen | beide if “Pestzig, i den Vorstand ge- | nossen is während der Dienststunden | der angrenzenden Staaten zu Halle (Saale). | gehe öffentli : oder vertretenen Genossen erforderli ist. | wählt sind. des Gerichts jedem gestattet. Magdabuta, den 21. Mai I n pe/feben DES e Bld a E

eingetragen worden: Die Firma lautet | haun Georg Göbel, Zeitz, und als La “1600 4 für jeden Gesd Bad Schmiedeberg, Bz. Halle Zahl der Geschäftsanteile: 50. Der Vor- | wei Vorstandsmitglieder, darunter t chaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmit-

jeßt: Hotel Germania Max Schröder. | deren Inhaber der Kaufmann Johann : Í y : Hotelbesizer Mar Schröder ‘in Weimar | Göbel in Zeiß eingetragen worden. h So E Tai San U! stand besteht aus drei Mitgliedern: August | Rorsteher oder sein Stellvertreter, u Amtsgeriht Dortmund. Amtsgericht Görlis. Halle, den 21. Mai 1921. Das Amtsgericht A. Abteilung 8. ist jegt Inhaber der Firma. Zeitz, den 24. Mai 1921. egeud E. G. m. b. H. ist dur< Be- | Ballin, Brake, Christian Creybohm, Brake, | folgen. Die Zeichnung geschieht in (M Driesen [23940] —— Das Amtsgericht. Abteilung 19. 1 S R E S 9395771 | gliedern, darunter der Vorsitzende oder Weimar, den 20. Mai 1921. Das Amtsgericht. luß des Generalversammlung vom | Karl Braun, Brake. Die Willens- | eise, daß die Zeichnenden zur Firma t In unser Genossenschaftsregister ist bei | Grumbach, Bz. Trier. [23946] | yy T S ONN T 93950 Ae E Benossensihaftsre ifter if ba dessen Stellvertreter, und erfolgen durch Das Auritgeritit, Ag. 6H rort [24736] | 8. Mai 1921 geändert. Geändert ist ins- | erklärung und Zeichnung für die Ge- | Vereins oder zur R des H Nr. 25 Elektrizitäts- und Maschinen- | _In das Genossenschaftsregister ist der | Jm biestgen G ftsr in ¡dec Bäudlichen Spar: und Darlehns: | die Nonsdorfer Zeitung, Ronsdorfer Volks-

j In das Handelsregister Abt. A sind | besondere die Form der Bekanntmachungen nossenschaft erfolgen durch zwei Vorstands- stands ihre Namensunterschrift beifün genossenschaft, eingetragene Ge- | Oberje>enbacher Spar- und Dar- | h, L L v gregis 0 ist kasse für Karstädt und Umgegend, | ¿eitung und die Verbandszeitschrift Heim und Ver Aiee Hanvelsregister B if beute | beute folgende Firmen eingetragen worden: | wie folgt: Die Berufung der General- pen Boessand geri Hld und anßergeridte [20 GUMal Iahr M e n I nossenschaft mit beschränkter Haft: | lchnökafsen - Verein, eingetragene | Gemeinnügiger Bauverein für Vinn- eingetragene Genossenschaft mit un: | Garten in Elberfeld. Falls diese Zeitungen Unter Nr. 561: Elisab Scheidt | versammlung erfolgt dur<h Bekanntmahung | | R : l l ; | iht in Friedri<shorst, heute fol-| Genossenschaft mit unbeschränkter E i beschränkte i ädt, | eingehen, oder Veröffentlichungen in ihnen

eth Scheidt |! lich vertreten. Die Einsicht der Liste der | «innt mit dem Tage der Eintragun; M endes cingetragen weten sol | Haftpflicht in Oberje>enbach, auf Bea a O E boscb Ee Bat E ea O E S E E N

idt in Zerbst. einer Frist von mindestens einer i L l 1 l t & Co., Gesellschaft mit s ; ; des Amtsgerichts jedem gestattet. endigt mit dem 31. Dezember dess t die Genosse :faels Liz | einge C A 0 D ; rx die Hauptversammlung ein ander bef RLER Ne S Fieeg fn LeusBaft 1 S. nter Nr. 562: \ Albert Beyer in | wenn fe vom Aufsichtsrate ausgeht, Ua Brake, den o Mai 1921. Abe ; Raten aen ha aufgelöst. Zu Li- f g nage f (Pegenstano des Urne eue, wacunge exfolgen nur no< im Volks- seßt worden: Die Willenserklärung und fie Ba P D Eng o e E L E Zerbst. Inhaber: Kaufmann Albert | Benennung des Aufsichtsrats vom Vor Das Amt. t Ar i; j; M qu sind bestellt: 1. der EÉigen- ] A | B ers arlehen unde} willen, , * 4 Zeichnung für die Genossenschaft “muß i namzung er Genoss.

Zu Geschäftsführern sind bestellt: a) Frau | Beyer in Zerbst. fißenden, wenn sie vom Vorstande aus- as Amtsgericht. Die Einsicht der Liste der Genosse: tümer und Landwirt Karl Schumann, 2. der | Krediten aw die Mitglieder erforderlichen E N schaft bestimmt hat. Je zwei Vorstands- Charlotte Bewig, b) Subdirektor Hans Unter Nr. 563: Rudolf Kittendorf ht von diesem in der nah $ 17 vor- ——— während der Dienststunden des Geri Eigentümér und Landwirt Emil Buchholz, | Geldmittel und dix Schaffung weiterer | f L wenn sie Dritten gegenüber Nechtsverbind- | * E,

Bewig, beide in Werder a. H. in Zerbst. Inhaber: Kaufmann Nudolf | geshriebenen Weise, und ist, wenn sie von | Wreslau. __ [23930] | jedem gestattet. i beide in Friedrihshorst. Einrichtungen zux Förderung der wirt- | ¿&nigsberg, Pr. [23951] | lichkeit haben foll. einander re<tsverbindli< für die A Jn unser Genossenschaftsregister Nr. 59} Dömitz, den 17. Mai 1921. Driesen, den 18. Mai 1921. {aftlichen Lage der Mitglieder. Der “Genossenschaftsregister des Amts: | Perleberg, den 19, Mai 1921. Le Fr Bag dig amp cHge f Vie Einsicht der Liste der Genossen i

Die Vertretung geshieht dur< beide | Kittendorf in Zerbst den dur< das Gericht dazu ermäctigten Gesellschafter aen atid, a î 8geht, von di jer- | ist bei der Genossenschafts Brennerei Meklenburgisches Amtsgericht. Das Amtsgericht. Vorstand besteht aus den in Oberje>en- ; ; : ; Ï Unter Otto Henze in | Genossen ausgeht, von diesen zu unter ns< g N gerich 16 wollenen 1, U Gu Stoll, erichts zu Königsberg i. Pr. Das Amtsgericht. in den Dienststunden des Gerichts jedem

Gegenstand des Unternehmens ijt der “nbaber: Smn ¿eidnen. Eingetragene Genossenshaft mit : i, a B : Vertrieb von Lebensmitteln sowie die Her- Bin get O P Vltageright Bad Schmiedeberg, | beschränkter Haftpflicht in Breslau | Dortmund. [20 Freiburg, Elbe. [23941] | Vereinsvorsteher, 2. A>erer und Händler | Ne. 1A 2 Vorrede: (P lge U dlichen S [23958] geftattet. : stellung und der Verkauf von Fruchtsäften | * Unter Nr. 565: Anton Tieding in Bz. Halle, den 14. Mai 1921. beute folgendes eingetragen worden. Durh| In unser Genossenschaftsregister ita In das hiesige Genossenschaftsregister | Wilhelm Kunz, Stellvertreter des Vereins- Kraukenpflege-Genofssenschaft e. G. ei der Ländlichen Spar- und Dar-| Ronsdorf, den 12. Mai 1921, und anderen Obsterzeugnissen. Zerbst. Inhaber: Materialwarenhändler Beschluß der Generalversammlung vom | 17. Mai 1921 bei der unter Nr Obstverwertungsgenofsenschaft | vorstehers, 3. Maurer Peter Hau, | m, b, H. —+ Dur Beschluß der Ge- lehnsfasse Steigra eingetragene Ge- Das Amtsgericht. s 93923] | 17. März 1921 is die Höchstzahl der | getragenen „Gartenstadt Dorn Barnkrug e. G, m. b. H, zu Barn- | 4. Ackerer Peter Zimmer und 5. Maurer nossenversammlung vom 27. April 1921 Se N Stetura e A L

C e a M Le i äftsanteile auf 50 erhöht. An Stell Genossenschaft mi \Wkrug ist heute fol Friedrih Zi Beisißer. Er hat i 4 ) n. i 19 ‘eatstex i 3 : i a / j i riedri mer, s ; ; ; " C ) : g Zerbst, den 23. Mai 1921. In unser Genossenschaftsregister is | Geschäftsanteile auf 50 erhöht. An Stelle | eingetragene Genossen A eute folgendes eingetragen s B A fa r hat ift die Saßung geändert. Franz Gragen | nofse nschaftsregister folgendes eingetragen : | Rummelsburg, Pomm. [23964]

Das Stammkapital beträgt 50 000 Æ, ltis{es Amtsaerict. eute unter Nr. 11 (Ländliche Spar: | des verstorbenen Vorstandsmitglieds Gustav | schränkter Haftpflicht““ in Dortm ! teder, darunter | ; 5 ; j : Fn unser Genofsenshafttroalftor it Ko Werder a. H., den 13. Mai 1921. A Ls E DuelehnSrae S Ade: EG. S@mähl ist der Privatier August Strich folgendes eingetragen worden: „Landwirt Claus Hollander in Barnkrug | den Vereinsvorsteher oder feinen Stell- Lavdierer Tagust Hanne in Königsberg dur ep au ae eia ibe vert beider „Ländlichen Spar, und Dar: Das Amtsgericht. Zerbst. [24737] |m. b. S. in Liebenow) folgende | in Breslau in den Vorstand gewählt. ur< Beschluß des Aufsichtsrats {s ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an vertreter, feine Willenserklärungen kund- | j, Pr. ist in*den Vorstand gewählt. urh T7 T l 7 i enera N lehnskafse e. G. m. b. S. in Rum-

13. Dezember 1920 is der Regier seine Stelle der Stellbesißer Heinrich | zugeben und für den Verein in der Weise h et eee emrn ere dit CMTaen t he Bafis melsburg““ folgendes eingetragen worden:

Die Firma Alfred Boche in Roßlau | Sazungsänderung eingetragen : Breslau, den 13. Mai 1921. d 4 C ¡s t : l Ï ; : ba x Gt ach En S i : H baumeister Ble>en zu Dortmund au! "E Adami in Barnkrug zum Vorstandsmit- | zu zeichnen, daß die Zeichnenden zur | Köslin. \, [23992] ilen Nadrichten des Verbands der land- | Die höchste Zahl ‘der Geschäftsanteile, auf

worden: S

unter Nr. 22 folgende Firma eingetragen | Zerbst. Inhaberin: Fräulein Elisabeth | in der Bad Schmiedeberger Zeitung mit n A : , mi : Ÿ st. Wodhe, Genossen ist während der Dienststunden | Bereins in das Genossenschaftsregister d Dur es<luß vom 21. Februar 1921 | Grund der Saßung vom 24. April 1921 pflicht “cingetragen worden: Bekannt- | des Statuts ist dur folgenden Saß er-

mtsgeri t Haitnover, 5. Mai. 1921. | dur zwei Vorstandsmitglieder erfolgen, mitglieder können in Gemeinschaft mit-

ais Abteilung A îe. 380 N Jerbse d 24. Mai 1921 25 A, die Hehstzah. E, E 2 Wu e eze Vorstand ausgetret d an seiner C glied gewählt Firma des Vereins oder zur Benennung | In das Genossènschaftsregister Nr. 56 m Handelsregister Abteilun r. erbst, den 24. Mai . 25 M, die Höchstza er zu erwerbenden 50 orstand ausgetreten un q D ge \ j es Vere ny _ In das «Genossènschastsregister Nr. 56 | "5 e O M in Mikali 1: ist beute bei Les Firma Weorntgmüder Anhaltishes Amtsgericht. Geschäftsanteile von 25 auf 100 erhöht. | nzütow. Bz. Köslin [23931] der Gartendirektor Nose zu Dortmund Freiburg, Elbe, den 18. Mai 1921. | des Vorstands ihre Namensunterschriften | ist bei der ländlichen Spar- u. Dar- | A allen GatossentGetlet der Pie 150. Es nit E A N Kakao- und Schokoladenfabrik| 7. [25262] | Bahn, den 30. April 1921. In unser Genossenschaftsregister ist am | den Vorstand gewählt. Das Amtsgericht. beifügen. Bekanntmachungen ergehen | lehnskasse Schübben, eingetragene s E und der angrenzenden | m 29. Mir: 1921, vie «u die Ellalla Ferdinand Karnaßki in Wernigerode | F, unser Handelsregister ist heute bei Das Amtsgericht. 21° Mai 1921 bei Nr. 33 Ländliche Amtsgeriht Dortmund. Tri S | im Kaiffeisenboten zu Koblenz und sind | Genossenschaft mit bes<ränkter Haft- Qu vin U 98. April 1921 der Satzung vom 13. November 1913 eingetragen : Die Prokura des Kaufmanns | 7. 16, F. Oertels Kalkwerke, F —————— Spar- und Darlehnskasse Polschen „ff ’iedeberg, N. M. [23942] | in der für die Zeichnung des. Vorstands | pflicht in Schübben, am 20. Mai 1921 L Sis A dur<h den Generalversammlungsbes<luß Ernst Sütterlin und des Betriebsleiters | Oertel in Zoffen, eingetragen worden; | Ballenstedt. [23924] | Eingetragene Genossenschaft mit be, | ortmund. [20 n unfer Genossenschaftsregister ist | für den Verein bestimmten Form zu | eingetragen worden: Für den aus dem 00 Suriogericht, vom 29. März 1921 getreten ist. Rum- Theodor Hirner ist erloslen. Die Firma Offene Handels esellschast ans Oertel |. Bet der unter Nr. 16 des Genossen- fchräukter Haftpflicht folgendes ein- | , „In unser Genossens aftsregister is un 7. Mat 1921 unter Nr. 46 die Elec- | zeihnen. Die Einsicht in die Liste der | Vorstand geschiedenen Renten ntleliger Querfurt. [23959] | mels8burg, den 14. Mai 1921. Das ist dur< Einbringung sämtlicher Aktiven ift in das Geschäft als persönli haftender \chaftsregisters geführten Ländlichen getragen: Durch Beschluß der General- 18. Mai 1921 unter Nr. 106 die 1 Tee M und Maschinengenossen- | Genossen ist während der Dienststunden des | Otto Dettbarn ist der Bauerhofsbesißer | " Jn unser Genossenschaftsregister ist heute Amtsgericht. und Passiven, jedo< ohne Grundstücke und Gesells<after eingetreten. Die Gesell- | Spar- und Darlehnskasse Sipten- Versamm ung vom 17. Mai 1921 ift der amten Spar- und Darlehn! L a Altgurkowschbru< Nord-Oft, Gerichts jedem gestattet. Paul Schulz in Schübben in den Vor- | bei der unter Nr. 25 eingetragenen Vau- Gebaude und ohne das Passivum „Zuwachs: | {Haft hat am 1. Mai 1921 begonnen. | felde, eingetragene Genossenschaft | Gesgäftsanteil auf 2 .4 fesigesezt. Für | Dortmund des Deutschen Bear Ee es a b. H. zu Altgurkowschbruch, G N MEREE Svios, den 20. Mai | stand gewählt worden. genossenschaft „Eigenheim“, e. G, | S: Goar. a EINEN steuer“ von 53 480 .4 und obne die auf Zoffen, den 21. Mai 1921. mit beschränkter Haftpflicht zu Sip- jede angefangenen 50 4 veranlagte Neichs- Wirtschaftsbundes, eingetragen? Me Friedeberg N. M., eingetragen . 5 \ Amtsgericht Köslin. m. b. S, zu Querfurt vermerkt : _ In das hiesige Genossenschaftsregister dem Grundstü> ruhenden Hypotheken in " Das Amtsgericht. tenfelde, ist heute folgendes eingetragen | ¿inkommensteuer is mindestens ein Ge- | nossenschaft mit beschränkter 2) G Das Amtsgericht. L Ï Kreisassistent Karl Burnus ist aus dem | ist bei der Genossenschaft Winzerverein die F:rma Ferdinand Karnazki Gesell- E worden : schäftsanteil zu erwerben. Die böte | Pflicht“ in Dortmund einge L “eino des Unternehmens: der Be- Manon A 128993] | Vorstande ausgeschieden und an seine | Manubach eingetragene Genuossen- schaft mit bes<ränkter Haftung in Wernige- | Züllichau. [24738] | S$$ 14 Abs. 6, 36 Abs. 2, 37 Abs. 1, 4 Zahl der Geschäftsanteile, auf welche ein worden. Das Statut ist am 3. Mi elctt if Benußung und Verteilung von | Gmben. 2 [23947] o Na ttegltereintiag Band 1’ | Stelle der Kreisamtss\ekretär Paul Korde>i | aft mit unbeschränkter Haftpflicht rode erloschen. Fn unser Handelsregister B ist bei der | und 6 der Statuten sind abgeändert, der P lied sich beteiligen kann, ift auf 150 festgestellt. n Untere Energie, die Beschaffüung und | In unser aer ist |D.-9- 20, Sar Leo eal der | getreten. i 14 FTERRO, Nr. 8 des Registers, am Wernigerode, den 21. Mai 1921. | unter Nr. 7 eingetragenen Firma Kohlen: | $ 28 Abs. 5 ist gestrichen. erböbt. Amtsgericht Bütow Gegenstand des Unternehmens 6% eas i tungeines eleftrishen Verteilungs- | unter Nr, 98 der auf Grund der Saßung Se, €. G. m. b. S. in Konstanz :|" Querfurt, den 4. Mai 1921, Mai 1921 folgendes eingetragen worden: Preußisches Amtsgericht. Abteilung 3. | vertrieb, Gesellschaft mit beschränkter | Die Bekanntmachungen der Genossen- g . Betrieb eines Spar- und Darlehntt:1 i fe p Me die gemeinschaftlihe Anlage, | vom 6. Mai 1921 gebildete WBomsdorfer prle Zahl der Geschäftsanteile 6. Das Amtsgericht. Durch S Generalversammlungsbes{luß Haftung in Züllichau, heute eingetragen | haft erfolgen in den Genossenschaftlichen E T geschäfts zum Zwecke der For g wir yaltung und der Betrieb von land- | Spar- und Darlehnskassen-Verein, | ?, bisherige Geschäftsanteile zu je 100 4} —— vom 5. Mai 1921 wurde an Stelle des ? er Mit; wirtschaftlichen Maschinen und Geräten. eingetragene Genossenschaft mit un- bilden einen neuen Geschäftsanteil zu Querfurt. [23960] | ausscheidenden Vorstandsmitglieds Adam

Wernigerode. [247327 | worden : Nachrichten zu Halle (Saale). Die Haft- | Castrop. _… [23932] | wirtschaftlichen Verhältnisse der „Und L‘ i: C1 G 3 E c S eR ! In das hiesige Handelsregister Ab- ie Vertretungsbefugnis der Liqui- | summe ist auf 500 .4 erhöht, die gte In das Genossenshastdregisier ist e! sowie der auf Selbsthilfe geriüte (i tfidant Höchste Zabl der Geigarte, | beschränkter Haftpflicht mit dem Sihe adirilo_ \GE crraliht fine) N ber Gebel DartaMvGrnfie Ko E ei | M anub: A ben Bocion mib a0 Tee teisung B Nr. 48 ist heute die Firma | datoren ist beendet. Die Firma ist er- | Zahl der Geschäftsanteile beträgt 100. der unter Nr. 29 eingetragenen Gemein- strebungen des Deutschen Beamten anteile BO Höchste Zahl der Geschäfts- | in Vomsdorf, eingetragen. Me nicht erreicht sind, ist der Fehl- Darlehnskafse Lodersleben, einge- Man ach in den Borstand und als Vor- „Ferdinand Karnatzki Gesellschaft | loschen. Ballenstedt, den 21. Mai 1921. nüßige Kleinsiedlungs-Baugenofsen- Paftobundes. Die Höchstzahl det 2 Vorfinkániitali A feaenland des Unternehmens ist die | ?rag qu! L neuen S tragene Genossenschaft mit beschränk- sipender das Vorstandsmitglied Heinrich mit beschränkter Haftung in Wer- | Amtsgericht Züllichau, den 24. Mai 1921. Anhaltishes Amtsgericht. 1. schaft der Kriegsbeschädigten Berg: | {häftsanteile beträgt 30, die Haft O ito Q Smitglieder find: Eigentümer | Beschäffuñgd.der zu Darlehen und Kre- H Ra „Sind mehr als 9 bisherige ter Haftpflicht in Lodersleben, ist | Wagner gewählt. ; nigerode““ mit dem Sie in Wernige- Gre lente in Mengede am 17. Mai 1921 | jeden Geschäftsanteils beträgt 100 E Si aen tis S Sigentümer Karl Mees, | diten a dip, Mitglieder erforderlichen O ete erreicht, so gilt der Mehr- | h in das Genossenschaftsregister fol-{ St. Goar, den 14. Mai 1921. rode eingetragen. Der Gesellscha\sts- | Zwimgenbers. [25263] | Ballenstedt. [23925] | eingetragen worden: i Vorstandsmitglieder sind: 1. Pot Altgurkows{b o Schur jun, sämtli) zu | Geldmittel-emnê" die Schaffung weiterer [Vf teil * og tung auf einen weiteren | gendês Glan : , Das Amtsgericht. vertrag ist am 9. April 1921 festgestellt. | Die Firma Auerbacher Dampf-| Bei der unter Nr. 23 des Genossen-| Die Bergleute Hermann Digutsch, | Dr. Paul Senftleben, 2. Post Skat E à 1991 Einrichtußgerts zur Förderung der wirtal o L aa 1d ; Die Haftsumme ist auf 500 4 erhöht ani R [23985 Gegenstand des Unternehmens ist die Her- | ziegelei und Dachziegelfabrik Ludwig | shaftsregisters geführten Ländlichen Anton Buchholz und Ss Prüdiger | Wilhelm Ballauff, 3. Postsekretär Oeffentl; E: L Januar x schaftlichen Lage der Mitglieder, insbeW'z C Gilde en 19. Mai 1921. dur< Beschluß der Generalversammlung In das G woffens@aftäreaiite i B 21 stellung und der Vertrieb von Kakao und | Bra zu Auerba< is auf Robert | Spar- und Darlehnskasse Hoym in | in Mengede sind aus dem Vorstande aus- | May, sämtli zu Dortmund. Munter ber See nua gen erfolgen | sondere 1. der gemeinschaftliche Bezug von | Badisches Amtsgericht. T. vom 15. März 121. ki dein Davleber La Lregtner Ie Bee Schokolade und verwandten Erzeugnissen, | Bra> in Auerba< übergegangen. Der- | Anhalt, eingetragene Genossenschaft | geschieden und an ihre Stelle 1. Steiger |" Bekanntmagungen unter der gin!) leibnet V Ben B U! ge- | Wirtschaftsbedürfnissen ; 2. die Herstellung | Lahr, Baden. [23954] | - Querfurt, den 10. Mai 1921. be id DE eno Ae Dee namentli der Fortbetrieb des bisher von | selbe führt das Geshäft unter der alten | mit beschränkter Haftpflicht zu Hoym, | Adolf Dormann, 2. Bergmann Gustav | Genossenschaft, gezeichnet von wi "Me: Laubivk afi E Ga Ren, in | und der Abfaß der Erzeugnisse des land-| Zum Genossenschaftsregister Lahr wurde Das Amtsgericht. tin ei ein etr R R E dem Fabrikbesißer Ferdinand Karnaßki | Firma mit dem Zusage „JFnh. Robert | ist heute folgendes eingetragen worden : Nolting, 3. Bergmann Hermann Scharf, standsmitgliedern oder bei Einl zeitung e t A Bran Ae wirtschaftlichen Betriebs und des länd- | heute unter O.-Z. 59 eingetragen: * |Ravensburg. [23961] În ber. Gene ive fam l unter der Firma Wernigeröder Kakao- | Bra>““ als Einzelkaufmann weiter. Die| Die $8 34 und 14, 36, 37 der Statuten | 4. Bergmann Emil Wittenberg, . Berg- | zuy den Hauptversammlungen unter Berlin aushilflih M6 4 n Net in | lichen Gewerbefleißes auf gemeinschaftliche Dreschgenossenschafi Oberschopf:| Jm Genossenschaftsregister wurde beute 24A ril 1921 wurde L : Stell An N und Schokoladenfabrik Ferdinand Karnaßki | Prokura des Kaufmanns Ludwig Bra 11. | sind abgeändert. Die Bekanntmachungen | mann Wilhelm Sonntag, sämtli in | yon demjenigen, der sie beruft, 5 anzeiger ih) im Deutschen Reichs- | Nechnung; 3. die Beschaffung von Ma- | heim, eingetragene Genoffenschaft | eingetragen bei der Gewerbebank Ra- aesHicdenen Vorstands nit Feber Nik Tara in Wernigerode betriebenen Geschäfts. | in Auerbach ist erloschen. der Genossenschaft erfolgen in den Ge- | Mengede, in den Vorstand gewählt worden. | dur die Zeitschrift des Deuts“ Das Geschäftsjahr läuft vom 1 schinen und sonstigen Gebrauchsgegen- | mit beschränkter Haftpflicht in Ober-| vensburg eingetr. Genossenschaft Seb, Landwirt D OE A L E Das Stammkapital beträgt 300 000 4. | Eintrag im Handelsregister Abt. A | nossenschastlihen Nachrichten zu Halle Amtsgericht Castrop, amten-Wirtschaftsbundes. Gebt f bis 31 V enkes: ENENOE, S S R auf gemeins aftlihe Rechnung zur | schopfheim. Gegenstand des Unter- | mit beschränkter Haftpflicht in Ra- eindvorsteber) und des ‘Sebartins Qske f E s T d R A O cag09a1 | 2e D a gz U De Wiloncectäruno und ebung | "Die Vorltantomelkier, irte Gute | s derg ltaBrul) des, Gehreidos |vensburg in Liauidationz Die qui: | Milenbeies in Herbertien sow do Ea icor vertrete e<äftsfübrer ingenberg, den- 11, Mai j erhöht, die höste Zahl der Geschäfts. | Castrop. kre elle der Deutsche Reihe tir die Genossenschaft mus Leg Meiec C | eigenen Maschinen zur Beschleunigung | dation ist beendigt. Die Firma ist er- | Anton Luß, Landwirts in Herbertingen in en B 1 < ß z , Landwirt, Vereinsvorsteher, il] und Bua ung des Ausdrusches. Die | losen. den Vorstand gewählt: Dominikus Deb, e i

ist der Fabrifkbesitzer Ferdinand Karnaßki Hessishes Amtsgericht. anteile beträgt 100. In das Genossenschaftsregister ist bei | bis zur Bestimmung eines anderen N: ; in Wernigerode. Dem Kaufmann Ernst : Ballenstedt, den 23. Mai 1921. der unter Nr. 16 eingetragenen Einkaufs- e Vorstandsmitglieder t pi | Dritten Oeder ehieuerB ie TE Stet ova E E 4 Baanee Ua des | Haftskmme beträgt 2000 Æ. Höchstzahl | Den 20. Mat 1921. Kirchenpfleger und Gemeinderat in Herber- Su, Dernlgevobe, A Einzel “aao Anhaltis<hes Amtsgericht. 1. genofemae Her Dae inb Non verbindlich für A Genossen A aben soll. Die Zeichnung geschieht in | sämtli in Bomsd as agner, aurer, A a Ee i t 9 l N art e E A E n E s ea 6) 1) er ein gr e gift er L E (9ágan Stor L Zwangs : gede; geiéhicht in dec Welse, daf zud ae G8 de e cichmenden qu der l ° Die, Lefanntmachungen erfolgen im} Landrs Se t v Mani redi ina ( Obersekretär Welte. Sb, Q in Herbertingen, Franz Ercíar, beide in Wernigerode, ist Gesamt- * | In unser Genoffenschaftsregister ist bei | schränkter Haftpflicht in Mengede, | der Firma der Genossenschaft ihre % WB.terschrift beifügen e Namens Tate Lu N, CinolenshastsBatt in | figender; Karl Gißler L, Landwirt in | Rheydt, 12x. Düisselorr. 23962] | Den 20. Mai Ie profura in der Wetse erteilt, daß beide | Dahme, Mark. [25311] | der Ländlichen Spar- und Darlehns- | am 19, Mai 1921 eingetragen worden. | unterschrift hinzufügen. Gencfc A. ie Cinficht der Liste der Genossen ist anzeiger. “ingehen im Reichs- | Dberschopfheim, stellvertretender Vor-| In das Genossenschaftsregister ift unter Amtisgeriht Saulgau, gemeinscaftli<h die Firma zeihnen und | In unser Vereinsregister ist am 23. Mai |Tafse Stö>kheim, Eingetragene Ge-| Die Sazung ist im $ 7 dur< Beschluß | Die Einsicht der Liste der des Ct in den Dienststunden des Gerichts jedem | Die Willenserkläruns d Zei sißender; Karl Keller, Landwirt und | Nr. 16 bei der Einkaufs- und Liefe- Obersekretär Kittel. fue Fertig es htigt sind. A 1921 unter Nr. 5 folgendes eingetragen E u DeNRr Gee Haft der Mons vom 17. Januar während Mart „Dienststunden gestatt l i; des Vorstands erfolgen “Fus Ziinung E “Mat 1981 Li aa Sami rungsgenossenschaft der vereinigten S C Ri i Sih t l e L, Dal - O s / 2 m, g i s \ n : f f ï (4 gesta f eriche or „N. M., Mat 1921, Fiwei e 4 : s i de E S Ca 1921 errtitet. e von | Schu macher, R t, i tr ; & 4 t Preußisches Amtsgericht. Abteilung 3. Déhn c R Daa OOE öu int in É d Tebaftliiven Nacbricten L S Bo A R t Gle La Das Amtsgericht Doriuutd : Das nton E n (le E aFuYiter N U N Dee O Uten Genossenschaft E *beibräumer Auf Bee des GenossensWaftor ite m ahm i ofen achrichten i; L __ ï | pit F e L P L AN U ACUAYEN, CUFOIOEN Unter Der fi z N ), Mai | den Konfumbvevrein Crostau 1 s ß nung geschieht, indem die Zeihuendeu zur ölrsna der Genossenschaft, | gezeidhnet gon 121 TE tes inie, Ves A E PtBar s Maaecanein ‘Veavficntba baf

eile: 1. _ Amtsgericht Ravensburg. tingen, als Vereinsvorsteher, Martin