1921 / 125 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

Aktiva j Liquidati E ben ——— am 28. Febru A 40 S ar 192 E [s = Au Ha Gewinn 60] Per Aktienkapital, N L Passiva. [266 4914/40} Per insen Kredit. S Aktien- [26220] Bremen, i [7 « VBilanzv I tber n m RER laat ia E Da in Uschaft, Dresden Akti ürnberger © suidator: R. Dunkel. 12 Mat 1991 Ms : ea: agerhausS- Mile ce e Ens Eee tue a Htôrat. Rudolph Hengstenb Drittel auf Dou Ju A IT mert Ab M M - April 1921. s R agszahlu 3 zurüdgezah! als Rest! igter Bücherrevi enber a, | vaten, laden wi rundfapitals ei| -/-1°/0 Abschrb 207 j ¿aifiba. uckCau Auszahlun ng geleistet w gezahlt werden. estbetrag der L herrevisor. 9. | außero en wir unsere Aktionà vertreten | Mobili b. D 1 5 Aft / er Por . Di : ür di : i dentli e Aktionäre zu ei E R 519 917/57 ienfapital . A zellan-M 5 mantels Die Zahlu urde, gelangt e Für die Akti iquidationsma lun L chen Ge agg cir e G 57} Hypoth E an von 1s Gew aud da DeIUE non Malaga gr Bete Aen i die no Frein 19 Donnerstag, den 23, Juni E a Soda? : Taf Tei Debet. G zu Magd ¡¡a?íur, Aktien-Gesell G 8 Got Wale: und Giigilintaten ean Ten 0 fa be eh i E 1 | ua tens atr A ei Gewtan: anf Wer 9uns n 91, Den ellschaft |— rem werfe ie Ce ten 1 h öónig-F esdner B 5 B x d, Spezialreserv - 99 500|— SREREETE dnung a ® N ecchnmt E iten ale | bipcsain dee Breton S oa] eee ie (po E cue | due Ede die am 31, Dezember 1920 e dingsfeld » Um . C ußfassu s ordnun van assa op Kredi nasfonds . O Hut 3 ebäude. M L 348 Per A . L iherur É nal —— ez red A. G. i des ng üb 1g: C: S0 3 805 [84h] Kredit Wer nto ¿«.« 201 B 2, E s alidenz M eee pin „Industrie- und Kommer a Ea tes Grundfapitals um 6 Milionen 72: | P 4SSoO) Anerbobene Dividende - 9 000|— Maschinenkonto 370020 au ea - ne U By l «Seer T ———ck|_, »Yermes“ Erite Sächfiscch Bilanz a -Bank Acti 26647] den Inhab usgabe von 6000 n S 7 Reingewinn e 101/25 Merkerha agenkonto 2 Fabrikationskonto: 59 v ing und Abarag Es I 1.engesellichaït é Ang am S1 ctien A 1000 er lautende Aktien ü auf oll. N 1021 erkerhaltungsf. 37,57 B nsfonto: 1/05 ) Ee gang auf Maschinen ü 9 2 000 aït für Tele 1. Kasse 1. Dezember 192 gesellschaft n mit Divid tien über je Gewi 6/92 Bil onto . 10 000,— ruttoüberschuß © Absreibuna auf SBwt ashinen und 389 814/14 480/30 u. Shwachftr 2eiephon A Werlvorlet 0. Passiv. au L Januar N E EINT L E iter Ln: und Verlunons 539 527/47 Laon: : 14 514/84 | 463657149 | 6) Abichreibung auf Schwimmdock 1 und 11 N Die Herren Al (trom-Zabustri 3. Auna iere S 1th assiva. Bedingungen Mag N und über die E es p 0. Hab Reeos aus 1919 e) Abschreibun auf Schwimmdock T E 29/8 3 769 176/04 haft laden n Aktionäre unse Jicie, 4. Hypoth E 9. Spal M rhöhungsbeschluss urchführung des | U C 11 532/81 V en. ewinn aus 1920 . 991,05 f) Abschreibuns auf Mobilien S 31 123|87 Freitag, de wir hiermit erer Wen: C thekenforderungen . Shulden . 1900 S des gesegli es unter Aus E Cs 592 ortrag aus 1919/2 T2 . 14 794,45 g) Abschrei E Gt é 70 000|— rdcpoviai Bde 24. Juni ¡u der am 4 : b S a OEETE ean: 5 uts e , LMRRE 24 Sale as dai 1 Ed 191, hes E N L . . L / efo d E 0 2 ie 1 . ußifa t : At un D: A: M @ck d Q: i eafatiimciniain a e S. G 4 gs en ) ; D 2A e e om S. Depo Îtien Spaalteiewefonds Fg | Bedufe m Dante 1 tOingt O D Le E Dezeirs 1 _—_—_|_| D Gm ai: 1E e auanba miana brvenllihen Generalve fapital es Aktien- eingewinn aus U 50 069/06 v erung des § 4 d dingte : M1008 0216 rundstück8- und Gebä M 920. 9248/54 E 8 Ta, 1 tver- L Jahre 1920 dem vertrags, ferner über A Gesellschafts 5 fonto ebäude- E) er Pas 1 O Ur Iv wre 316 2 1. Beri gesordunug: S - 0 Dee u siva. 00 M agene eee eo 6166 eriht des Auffi 10g: S Sa L La 2e Gesellschaftövect: ais Reingewin 4 —— pl n fan vit L 71 872lcof AeMlWpltaltont M Gewinnanteil De Gewinnverteilung: : :| 2637 37355] 295 q E 2 Us und Y Gewinn- und V Nees 925 18 B E N ‘Einberufung der a Ge ' der wie folgt verteilt Bi 50 406 44 Mt S N : . 2 802 s Reservefondskonto ooo 144 000 S Bg E a Aufsichtsrats Ä M 1 500 000 3 990 25 es M prase ae L lufan chO0r- rlustrechunun deme des § 17 ufsichtsrat Fr Frneuerungsfonds . « «» A 67 : D Eu T ar Na Engen “O 80 964/19 onds e 2000 ‘30 3 de nadege Bu E üb eonuung j d j s) fow Gébübreua onds 50,— ormenkont . Wiede o 64/19 O ate 4 pensions- 1,30 . Neuw gene Anträge. er 1. Verlustv : Soll am 31. Dezember 19: 2 598 92518 (Streichung es Gefell1haftóvertrags N Cen E 2 000,— férde- und W E 1— eprttanciebo dana L 13 000|— Zuweisung n vet: elten nied Z 4. Ven schied A Aufsichtsrats. x Gernt fta Iba 1919 920. i die Boi schrift Absatzes Nürnberg, den ag, gui 1921/22 . 0e 1 000— Stablptattenfono - - - ; 150A Fontoforrentkonto A F 418 30 Se Le rbeiterunter- 195 725,90 Dresden-A, Eis f * Grundstück Bi N L K A Abstimmu , daß bei U G, R Oa ,92 E A N "if 6 nag ad E O ; 5 auf das Jahr 1921 . 65 A., Eisenstuckstraße 56 4. Grundstü E ane A Ad A es Grundkapital ngen zwei Drittel _ Der Vorsta Effektenkonto « « - « 34 1|—} Gewinn- und Ve-lustf 79 347/70 B 100L 4A 9 448,65 H T Vorstand. (2665 9. N Bio da S 309 785/53 iy s vertreten fein H. Bing. A v. Kontokorrentkonto . - S O Verlustkonto: 57 994|— 482 534 40 Weite; mißsch. Stritt (26650) 6. Unkoste empel, Steuern u O 1 112001 Liam Teilnahme [26239] - Schwarz. Kassakonto onto « » « .} 269 85700) 1919, 60 ; M 2953 990, esteudorp & W L L Gebälter T d R 90 000|— Dea sind iitutet der Generalver 21ttiva. Bil Dr 40 38h Gewinn aus 591,05 Gr gefellschaft hner Attien- 8. Provisior C ene S 449/39 | tigt, welche ibre Afti Aktionäre a8 abgeschlossen S, Wechselkonto A 79 826/78 1920. aus y 1. Vortrag aus 1 Kredit. Dié Genus zu Köln a. R E d. AbBreioinen 6 ea 0 u aao U Loe Doe Dee. ftien spätestens | Jmmobili L. Dezember 192 | T Aa «1479445 2 C vitad IT aas 09073 | fellichaf enußseininhaber unf hein, ungen teuer . C 68 07216: er Kasse der er Versamml F bilien M [2 0. P Ÿ 1569 47044) 15385 nah A däéwirit, ute WureGuuna L 59/13 | 5 aft werden er unserer Ge- auf Auße 7 A 60 (2 62 Nosse V Gesellscha ung bei Kassa E “e «E L AOA ; „Pasfiva. N 50 bzug der r Einrechnu E e aus rem den 17. Funi zu der am F 0s auf Pafentunkostenkonio“- : E 346136 E Fnventar | 2071] Bormugeatt E Magbeburg, ten 31. Deember 1 tungen 6 Ee 16610 67 | lian A Patentverwert O . i der Deuts ezw. Berli / enguthaben: E 12 zugsaktien 891 000 N ! er 1920 _— nt n Beamte aat, Gehâlt en, S zu Köln a. Nhei r_unserer Ge- auf Invent ertungskonto o « } 630 033/36 be;w. Berli hen Bank i in oder | Kapitalien ; Stammakti E hab orstehende Bil __ Ernst Li f 432 509/69 Interhaltung der Mas Steuern, F er und Ver- Straße Nr. 29, ta hein, Otto -Fif t 10. Gewinn arkonto R O 12 381/15 selb erlin hinterlegt in Dresden Stückzinsen . 193 280,30 Hy ien 109 000,— | 1 000 abe ih geprüft und anz mit Gewin inder. râte und Hand aschinen und A euerversicherun ordentlichen stattfindenden « i[ here winn per 1920 . ...... 4 e T 08 en Frist bei gt oder’ die mit der- zinsen . 1773,52 pothekenshulde 000|— Buckauer P 6 H Den oritiaE und Verlust Betrieb werkzeuge, d Apparate, d g, C A, Gene en aufßer- abzüglich Verlustvortrag i 003/77 schaft e i der Kasse d er: | Kontokorrent : 924 195753 Kontokorrent: n. . ( .| 495 orzellan-Ma rdnungsmäßig gefü uskrechnun eb der Dampf der Gebäude, d er Ge- gebenst eingelad ralversamml 1A ies da 1677 gerei ine Bescheini er Gesell-| B Es 8M Fredi rent: 791|— Stendal, d nufaktur, A-G. geführten g am 31. Dezem material, Bel maschinen, Brenn- er Mobilie E ung bleibt ein Reingewinn fir 1000 Cas v 309 894 f P deutsben Notar di E bie Aftien bei cinem vai 7 63765 Sttaßenbau | S Die ermann N fs N Magdeburg Ubereinfttnaneno f er Firma Va e E e is Betriebs: N 2 hung des Grund ied M 309 735/53 resden, de interlegt haben em | Wertpapi 65 89 6 verpflichtu \Meins idende v inie, vereidi gefunden Geprüi L 1 700 000 Srundfapitals i e E e 2a , den 28. Mai 1921. iere « « 59/921 S ung 4 200,— ns Nr. 4 bei d on 4 60,— pre ereidigter / : rüft und richti 111 2. Abänder auf Á 2 500 Ung § Ö D H ai 1921. Le teuern y bur er Com 60, pro Aktie i ücherrev Br rihtig b 11 1323424 änderung der 000. Laut O 100 069/06 | Oberiuftizrat ex Auffichtörat, E Sena aurauii L R E pro Affe it gegen Nücdgabe des L T den 2 Mal 1921: A E L aue E otadt R 1209 19464 | [96619] pper, Vorfißender. e 2 : As 86 [26236] ei Fr. Albert in A Bremen, des g Us d p b F VL fe, Bedblater B L 14 Bee des porte Se 15a M 1- un 4 05 x i 92L. , beeidigter ; z: es Aufsi@tsrats.. P a _1 209 19464 dite Abe Gewinnvortrag aus, Actien-Gesellschaft „W Mit d Ÿ Vorstand der Actien-Gesellsch Es ? o e r Auffichiôr 2h 1 20 T all- j 19... 95 633,6 anns : en Büchern Tel Neuf afi „Weser“ nehmigun über di 20 t. 9 194|64| Di ctien-Verei Gewinn 192 ,67 Vilan 3 eser““ Breme vergliche Keuffel 4 eser“, G@ g eines P O D a Vorsteh Marcus N D ie 49. C i ¿rein 1 692 520|— 0 16 528,67 3am 31. D iîin B n, den 2. M n und richti „Lam . Schleuß mit der D Industrie- 1 ende Bilanz zum er Vorsta da O L S j 67|_112 162/34 « Dezember 19 reme Der A ai 1921. g befunden. EN A E 2E - und Kom ¿ zum 31, D K. Geri nd, böbr ning der Aktionä eneralver- oll. Gewinn- und 1. Grundstü Attiv 7 wmm 20. n, uffichtsrat d & urt a. Main ngesellschaft Berlin, de merz-Bank Acti ezember 1920 ergib: eride. öhmischen B tionáre des geschlo} nd Verlustk 1 692 520|— 2. ndstücke . , M Die Di F er Actien-G Hoffmann Atti und der Unger Lu, 22. Apri ctiengesellf ergibt si Freit ergbau-Actien-Verei West- S en am 31 onto, Gebäude ooo ; ie Divid F. F. Schröder esellscha Dresd n Aktiengefell nger Eugen Wi pril 1921 daft, Berli aus den reitag, ven 17 en-Vereins find Unkos: . Dezember 1 Z . e o... h reihung d idende von 1 röder, Vorsi f „Weser“ den abzuschlies gesellihaft zu inéler, ¿fett in. üchern der mittags 11 U . Juni a. ndet osten: Handl! S 920. uwachs 1920 R C EL o aa H aus es Dividend 1 1009/6 wird , Vorsitzer. » gemeinschafts ;ließenden Interess ¿l ; , öffentli ; Böhmisd Uhr, i ; ., Vor- \{ließl lungsunkosten ei B Saben. ara e (a : - gezahlt : enscheins vom 30 ; Gema svertrags. ercssens 3661: im B angestell A Zöhmische m Si . Gehäl n ein- S s 21 ; ür 1920 . Mai ußsche gs [ 6648] ezirk der Danbelpktimn gige Pücertevisor Anstalt h un Credit as on und Umlogm Gawiniworliag is Wg E und Abaua 10 L Er 000— 7 5TO7Ó in Béeilicili Anse kb Gef an den S0 ebend uo tEn A Ein- neralverfammlung fei jun Zu dae Bi n Bilanz pe (0 G [26 1 Í Tagesord n 10, statt. * | Wasser- aldo . . \ E 39 512/99 Ge. 19 ea esamtabschr.u. A 6.1920 v «2 T 989 Deutsch esellschaft n Stellen | legun fbein Genußfscei nen witnschen r S1. D h 469] . Bericht d ç nung : Gewi und Lchtleit E 16 942/: ewinn aus F . 95 633/67 U. bgang bis 31 . 339 814 14 814/14 B e Bank Fili , d ng cheine er N eme oder Hint 1 Grundstück + Dezeniber 192 das Ges ves NBerwaltun i: ewinnvortrag âus ungsgarantien 42/28 bilienv Immo- Ï .Dez.1919 ‘7 14 ! 2 389 814/14 remer Bank Fi liale Bremen eutschen Notars MNeichsbank od nters Gebäude: Ca eo ees b 20. ; 92. Be Geschäftsjahr 1920 gsrats über Gewinn 1920 1919 95 633,67 13577M G erfauf und 3, Maschine " 31.Dez. E |— 7 600 000|_ ; Nationalb Filiale der D , 14. Zuni ars spätestens er eines Bestand am 1. F S 100 000/ Aktienkapi n d. Bericht der Revisionskonnmission «16 928,67] 11216234 art a 74 341/66 Zuwachs 1920" Apparate d a E A LUIE in Verlin: Deutsch 7 I F. ür Deutschland K. a N Rüie der DeutiGen Ga esellschafts. Ab ibuna . Ja- A S 0s o S über das Getchäfts Beschluß: L És wird Gb da 169 97 P ab | E 3 743 000|— Be N er K. a, A., ? a Mi Dresden oder ank Filiale bschreibung 000,— Hypothe O =| , ahres 1920. áftövesiliat des | Une ekanntgegeb 9/93 chreibung un «+6044 e Nati ank, a L „Frankfurt Mas\chi 10 Hypotheken 42 300|— | 4+ Def Z des ßt aus d geben, daß d L g und Abgá O: 176/04 m Aufsi onalbank ligma1 _ Bankhaus L aschinen und Ei _—0000— | 1 Shulten : 7 7 1 a0 Beschlußfassung ü ; i Br. Dr. jur. Ah Deren: Konstantin Aufsichts 169 97 Gesamtabsch gang 1920 “TTST T6 Direktor C Giddat aeben uunelt au Deut E L 9s Seopold B Einrichtung: 90 000|— E 80 000|— Text dex g über de E r. jur. Adolf donstantin Fehrenba, rat uns 9 9133 r.u.Ab ; . « 37691 87 176/0 arl Jan ören zurzeit Deutschland r. Arùú dem Bankh estand am 1 tung: Akzepte 1268799 5 M der Statute n ts{echischen und Verwalter Vi olf Müller in D Fehrenbach, Nei erer Gesellschaft ih fu gang bis 31.Dez.19 76,04 | 3 769 4 in Bremen hen, Dr. ju zeit an die Her K. a. A oder bei ho!d, Dresd Bankhaus C 1 E Veteran C TLZRL I A Wahl in den Vern Gräfel Vinzenz Johann S T I E Tire sih uz 4. Shwin , Sa O7 I 875,12. 176/04] 6 018 000 Bremen jur. O. Sprenger, Genera Bankier I. F. Ca, R S en - Berlin, Abgang - - » : __ 14 933,65 s 57/06 | * Brifung d Revisionstonamissi Cerraingesellschaft ev in Fu Richard Müller in Fulda Séhwimmboss T und 1 Dez.1920 20 927 051.10 2 Wim eneraltonsul F. dine, sämtlich t i Seanthiet a-Gtain, «1493365 Weikerhaltung 141 79 Prüfung des Rech mmisfion zu gesell : E : E L aats dpa a ; ,, sümilich| dis. na der Ge Sid te adi: Spi ain M Cpenine a ng 9/23 . Sahre 19: nungsab T {ha D S L Gr 2b De [26206 Der V nach der Gener er Hinterlegung Abschreibung 36 366,39 Ce R 400 000|—| Rund \{lusses vom Da f Gräfelfing alkti Abschreib ; e R PT V R 10 000|—| a L orstand. Kölu, den eneralversammlung renono Wertpapiere und L e E 60000— | g /narten für q des Worts der Präfenz- | [266 | r Vorstand. H. Wel engesellschaft E an Od TTEN —— G Be R Ta Di. 4 vällsi, Vorstand t icherbeite hinterle —Numnerbo steuer ; Diejenigen Herr erren Revis je | (26641) iden Ñ r.u.Abgang bi eo eo 31123 123/87 Erwerbshäüfen E" . Dezember 194 . A. Häls si ‘stand. [2661 K ct gte nerhob 776957 St gen Herren Aktionä iforen. d ; : g bis 31.Dez. : ,87 äuser T : r 1920. 4 Le (26614) E 43076 —| Gewin S A „auozuüben wünsdhen, haben | f Bilan am 21, Dezember 1980 6. Eéwimmboë 1". . ° 31.Des. 190 IELIOSTS T oov0l | Srreedfbdules I: 2 :| 122 418 20 Ridiage BerpsliGtnngen (Se De f, 4 ußenstände C R A S 42 913 70 s P 010/— ven Wiene ç längstens 9. J p aven assenbestand f Aktiva. P chreibun 19 S L S S 20 261 1095,48 x Baumat E Os s 4 Nückl ia R 26429] 7 Ek; Vorsitzender Godinaten L 31 054/75 » « | ‘326 899/88 | DAMen er Bank-Verein i uni l. J. | Wechselbes , Dinsscheine, Sort ; A A Gesa g L ae ao e A | Bank- agi O 394 695/79|| Hyvotketensbulden - «190 000/— zur G Einladung a rialien und Warenbestände 2 364 a 98 | C ia, 4 ees Bei N S Cigene Wertpapiere Ee Glbahanei unaen A |8 M 9 M samtabschreibung bis 31. Dez 1915 1 0 000) Pee gg Oufhaben d Sparkassen- L erie: T4 263 Gol Landwirtichaftlichen Ze! ves [R aSmibe À Me uf R? Y ien Et e er Niede e, aven bei B L E etlungen 4 398 GON 6. M de » / 31 . )19 1 093 731,67 ia 900 000 eteiligu C A o E d Sonsti u : F j 2 D en 3 i GPOOU W _ Wie scompte - röster- | Vorschü anken u E 289/25 4 obilien . v 31. Dez. 19: mai e ngen . 6 935/92 Rei ige Schuld 376/56: Darl % eníra urzen, den 30. April A 876 923/38 sen Gelees D bei e BILRE Dauernde egen Wertpapiere ößeren Gemeinden . . M r 360 51 H io 127008 120 1163 31,67 Nei eingezahltes 1000 Reingewinn» . » ; | 11482 94 “t Ae fr Deuichland FNCer Tevvi x à 5 87 I: anstalt i c anf und - | Schuldner: ngen « l B E S E ä A oooooo) L oooooo) Sonfllas-avberulaea C :1 484/05 Vormitt d en 7. li L a, y Die Uebereinsti Ppichfabrik Aktien 9.029139 fen 4 Prag oder) he ber Credit-| a) gedeckt dur U O M Abschreibun E 1— S O e 26 250 O SLt 1 Bu Lde uben des beeinsnnuns voritee echtold gesellschaft. ponieren i in Prag a Þ) gede 2 durd Wertpapiere . tel E L Gesamtabs b 1920 = 187/41 estand . 1861 M Ardburg, Huttenschen erdur. , zner Teppichfabri nder Bilar : a Vi E ktien geb u de- c) urch Hypoth E 5/10 0 r.u.Abgang b O D 93 187 53 T5871 V N 1. Éróf Tagesordnung: E ! f Akti nz mit d 9 Ine Stimme eben das Ne S ungedeckt . efen und R B 94 674 O g bis 31.Dez.19 41 93 M Ï offnung durch d g: Leivzig, den ri iengesellsch en von u j lbwesend nie 26 d cht | Bür C ürgschafte 660/50 8 " 3.1919 478 187/41 Verluft 814 62 Aufsi 2 den Vorsi zig, den 4. Mai aft, Wur ns geprüften | Gener e Aktionäre er Statuten). | G gschaften eee n . 138 533 049|5 4 7. Modell o » 31.D 8 278,59 1 Ve 28 | 2 ichtsrats. igenden des Sächsische Nai 1921. zen, bescheini en | Generalversam önnen si i !| Bürgschaften ann nns 9 49/96 M E ate o .Dez.1920 501 46 A rluft- und Gewi . Jahresberi che Revisions nigen wir durch and mlung mittels in der R e A . L . 123 378 346/55 9 Zuwachs 1920 S 220 201 466 Abschreib ewinnredchn i Mb 31 3: Borl riht des Vorstand Soll G Erdman ns- unD Treuh vertrete ere stimmberechti Bollmacht ° L 63419 056/61 n E D S ed Geschäft Unden G ung für 1920 4628/61 Tis age der Bilanz nebst 8. s Setwvinn- und Ve F. Voll andgesellschaft P n lassen 27 d igte Aktionäre ooooo 8 834 345 h Abschrei S E R O 08 E uz Betri sunftosten S 3 854/64 Gewi s Gewinn Verlustrechnun bst der Gewinn- rlustrechnun Mee lesi A.-G. rag, den 1. Juni er Statuten), | Akti 02 Y reibung 1920 S 148 etriebsunkosten A 2 240 ewinnvortr s a) Bericht d g für 1920: : d 3 ier. . Juni 192 ' Aktienkayi asfi 338 02 ; I 460|— Zin N M ag . Bericht des Rehnungê AbiGreibun: I E m An Geseplide Ntidage e F irai feind 180 | L 0- Hege 212 1 LLEREERRERE E E Gebäude : S 02 197/561 V a | (26 nicht honoriert üdlage IT N m. / 8 E / .1919 471 084,24 0 “e oe ooo 1 48410! E A 1 “A und des Aufsi ung des Vorst E ortra T 20490] ert.) |Erneuerungsscheinrüdlage ooooo N . Geräte un « y 31.Dez.19: 24 1— Laa es 1392/04 ufsichtsrats. rstands Massinen ita 10 000,— F dritclionaerträqul ¿1 39618 E Aktionäre u ErneuerungssMeinrlcklage “r E gee 000/— / Zuwachs n ena | n ———— R Laut Beschluß A 28818 | i Sebuit Vet DeOE über die V d ivi aa 1066 18] 6 581 907/41 Ge 4 hiermit zu A Gesellschaft | 2 L S des Aufsichts s G F B 0 1020 e R e 100 00 echnungsjahr 1921 v der Generalversamml. A M ‘die Höhe des G eingewinns und iber 190 1 aats L E 20 716/35 11 ube Fus 192 ¡2% Mittwoch, Ce E 1B und Ante a Elivee Be- 91 Ra | 9. U 1920 E 727 12 Ge ne i 12, \ L von U E der Reingewi 288182] R des Aas für 1920. C L A E. O A 4 990 10 für Hand I eschäftshaus rmittags ‘nt auf gebührenfrei S C E E e 3 aterials- und W d E D S0 —TT75; T5 me nnü í . a ung einer Divide (V4 für das 5 Antr on der Filialen a über die « « + « |__325 399/83 S 1A R der Bank “mit 12 monatiger un C Os D 43 364/9 1 E eldbe 1000 Ne l E higer B E t ay Béewaltui 1/4 ndustrie, Berli 2. mit 6 iger und ; 7 95 10. Jn Arbei 920 Aufnah 727|12 100 ; auverei o igiaods Die G altunasorgane : Wurzen d 6 653 lichen Gc , stattfindend erlin, 3 7 3 und 3mon , ngerer Kündi 889 376 (0 rbeit befindli Q e ti d me an. j 000|_ Zie 1 e n B [ , eneralverjam g ne: ÆW , den 30. Apri 303/83 L ersamt en ordent- pit Mere Mün idang M O06 E S am 31. De iche Gegenstände laut Aufn, N Ed ; E C. K esel A.-G ließen: mlung wolle be urzner ca pril 1921. geladen. mlung ergebenft Gläubiger ündigung Ga E L IBO 871/22 a)- für ei zember 1920: ände laut Aufnahme 126088 ocrti . Züblin & Ci . Kochs. «D. a) das G : s Zeppichfab T 653 30883 | 1. Vorlage do G Mt C E O is 261/03 | ———= & Cie, Aktien Bel ut 100 Dover Mee . Vorla rdnung: Bürgschaften. n 6 108 361/11 1 ir fremde Rech v Vilan gefellscha E S Millio efell- Die Nebereiufti rik Aktie Jah ge des Geschä 3 l ü{tändige Gewinnanteilscheine o. 11 24031 26 1. Debitor nung . o. o0 3 þer 31. D it, Stutt öhen, nen Mark Güt Bo A e ereinstimmun b . Bechtold ngesellsc ahresabs{luß äftsberihts nebst Reingewinn ewinnanteilscheine e 2e 10 261/08 12. Wert E C LLAS « . «1 2329 343/33 Wertpapier ——— ezember 1920 gart. b) den A zu b Reinigen geprüften Bücher er vorstehenden , j aft. Verlustrechnun und Geroinn- u E E E .. 0512 194/84 2 De paptere : E Laa o. 183024386 10]1 Mobitie N R H . Passiv die endgülti ufsfichtsrat zu ermächti n wir hierd ern der Wur Gewinn- 5 fassung ü g für 1920; B nd ooo 00 s 8 834 345/02 es Beamt ooooo 85353729|43 | Gerä e : 10 548 ; i E. d [tige Gestaltu acytigen, L ur. zner T - und Verl QUng über d ; Bejchluß- o. io b ntenpensio 3 | Geräte S Do 000 Aktienk R E EEE er Sagu ng des Art. ip s Mal 1921. eppihfabrik Aftienaofellsdat Ware 9. Labrofabichlufes. Genehmigung A Soll. Gewinn- und Verlustr ges Baier L 2 des Arbeiterunterfiäingfords M G dh 35 410 996/06 Palente und Lene L G0 Ribisstellrucen a a 9 O Z o lethung eute s T evisious- N, Vorst es Aufsich echnun . Beéteiliguna (Weserhet Ie E S 060/50 enbestände 10 000 garantien aus E 7B ahl des Aufsi In ; Di Erdm und Treu ands. tsrats und | Verw g zum 31. D 174950 0 14. igung (W oa * » «| 2366 Bank- u. Postseck&guthaben Doltberectttdna. - Verschiede ihtsrats. A 1990 Augiahlung der in n. ted dm. S gle] (er A-G. „Die Atltondre Aufsichtsrat nd Sieu L REITO ten N s 67 atn Z 7 ezember 1920. “M 15. Bürgschaften e m. b. 9) «e «8722 269 20 9 160 007/20 Shuldner R Ra 570 Ae Fredliorentonto N e ¿A 90 Mos Leilnahme an A bei der All 250 erfolgt sof 15 0/06 und Sond für das Geschä legungsbes eselben ausgestell en oder / o... 6/3783 0} Zinsen rag aus 1919 Î o. Sadola Mala 2 263 269 Zur transitoris 4 5 000|— | Se «Darlehnskasse irtschattlichen i = ts-| N cheinigun stellten Hinter- 409/59 E es . | 187 783/54 395 699|ga | BUT tr A O 8 "1 rech ischen Ver- s )lossenen S ür Deutschla Dresd gemeinen Deutf afort ondervergütun äf otars od en eines Cre 5} Gebühren - « 391 : 64 ansitorishen 90 758 nung . verei Spar- und D nd an- gegen Ausliefer1 en und an un chen Credit-A: g von | fünf T er der Reichsbank deutschen 6 818 173/08 000 912 309/84 1. Aktienk Pas rechnun Ver- Avalkreditoren #4 152 200 ne berechtigt arlehnsfaff / - So 6+ ¿4 2718.07 2 Bal iva. : _|_| Avalbürgschaften 615 L n 0s 26 562/58 | ; Die Akti At Der Aufsichts: Gewinnant serer Kasse nstalt, Abtlg D wre MA age vor der n spätestens i D 9/70 e Gesetlich Ae Wis 9707542 albürg haft K s 9 63 ewinn 2 200 tionärvere tsrat \ eilsheins N + Dresden i ung, der General Die auf iren 6 _ B Mee S 7111 en #4152 200 7 A recht dur ih ine üben ihr Sti Herrn Geh K eßt T) zusam L. L n versammlun Tag der G ver- b U 9% festgeseßt er B 818 17310 estand a efonds: o Us 355 27 aus c) tre jaßzun "c r Stimm- ; : | i te Divi ant 8 À m 31. De s 8/43 | aus, Jeder Akti gsmäßigen V Vorsitend ommerzienrat Geor aus : nicht imitg ks und der Hin ea ei den Kafsen un ividende ist * ufgeld auf ju zember 1919 M 15 000 000 Soll ; 45304 andern, [ftionar fann sich Vertreter Herrn Konfe eorg Marwiß, W Hanvel echnet, bei der B egung i lafsu serer Hauptni sofort zahlbar: 3, Spezial nge Aktien «750 000,— 8 . Gewinn- und V 98 vert pon ihm bevollmächti dur einen erzienrat C , Weißer Hirsch hinter! d Aae, Dice, für bei bir M I ederlassung, uns Le e ene ands eit) ea a 1 BOHODO: erlustrechn reten lassen, ächtigten Aktionä « Stadtrat Ca harles W j b. Dresde riegen. ie, Hier bei resdner B nserer Dep g, unserer Z 5 ertberichti e ai A ; ung per 31 4530 Anmeld ; nâr 4 L e e raiMis, Pyesd n, | Berlin, d M i den Herren D ank, Berlin eise MCAnieDe . Beamtenpensionsfon O 2 275 000 bsreibungen 3 ing ber 31. Dezember 1920. Ha 498/65 | Ge ungen zur Teil Wurzen c August Schü a p att pu anti Aug b - den 30. Mai ‘1921 bei en M L B , und deren Nied N 6. Arbéitrernt ug eo oan eee ano | Mobilien und Nüfstellungen: h iber 1920. Haben. [a neralyersammlun ‘ilnahme an d , den 27. Mai T Fabri besi eftor a. D, W rsißender, B , bei d rener Volks ckler & C ederlafs 7, T erunterstü R u o o j 500 000|— Mascbinen und Einrid gen: am dritten g müssen spä er 4 izer, W 1 urzen 1 orsigw Di er Zülpich bank zu o., Berlin; ungen; . Talonste G ßungsfond C L aschinen und Einri O Vort am 4 F Werkta ätestens Wurzner T , XRULzen. 1 T alder H ie nah d er Volksb Uuvren ; , ' Anlei uerrüdlage R .. 5 000 000|— atent ) Einrichtunge 16 698/20 rag aus 1919 M H . Fuli 1921 ge vorher e eppichfabri errain-Aktí erren Dr. Her en Satzungen ank zu Zül ih s eihe: e N A 304 274 LA e und Lizenzen n, .| 43686162 Betriebsergebni 9 904/65 Recht zur Ausü , eingehen, w , aljo A. Bec t ik Akt-Ges iengefell versamml mann Hoesch ausscheidenden Mi . 1450 Sh B N 340 10 v Tr 1 63 nisse .| 821 63 wabrt bleib usübung des Stim enn das old. s Der Aufsich haft nlung vom 30. Mai , Josef Lücker itglieder des uldschein S 0 000|— 3/61 eiben soll, spä timmrehts ts . __ Aus ai 1921 einsti ath, Feli Au e à M ( 100 000!— | s 5 000|— meldunge joll, später ei ta | Matten setgeie fr sens Gulk wan Ie De ma I Ga E E ava E aao M e wurde H veller Fabri Ô 9. 2 4 A 1000, ion: s Vortrag aus 1919 ereinen nmeldungen Düren, de err Dr, Richard R Fabrikant in Kreditoren einschli 1000 à 103 %/= Vortra j 2 204,65 Namen des zu. Sie si gehen n 31. Mai Nhod in Düren, oren einschließli lo , g aus 1920 / mit ind mit , ten dl. Mai obiut, Sabrifant in Duren, a E r T 1442000 256 078,18) 886 2784 E 2 E wle B er Vorstand - Anleibeznsen eon n i : —- Stuttg 523 den geseßli orstands zu gen Ünter- / . 12, Bür d e (nit exkoben Ee ite A N i art, den 26. Mai 19: 838/26 nebrit 1; lichen Vorschrift versehen. Üm 13. Ge haften 4 U R A E 24279977541 Q: 82 ret erlisten zu genü en über die Teil- s ha E 16 880 | 1j Hei MufiGt0s Mich G4 385426 | peldüngen abquiGliehen find die An: ee ooooo e Herren: at wurden warz. 921 d stens bis n e 9 953 Direktor Wi in der Generalversam E e L Ren n E Zuni 27075427111 | zugewäh Saite f Fran Gerhaber Wellen a. d. Mosel . Mai 1921 | Nr. 11 des Landwirtichafllichen Ge gewählt. ur Fri P in A N e \ ndwirt , iegt d 6 Bali in Stral tatibtatiet von im hol , den 31. Mäi 1 1921 bei. E Dietriß Vorstand. De, - Gaus