1921 / 130 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: x Meiterbi „1 Albert Curt BaumbaGß in Berlin- j 1921 festgestellt. Die Bek'annkmachungen \ DuisH i pz ae M ; Fraß, Cassel, Æ nt mehr Ges{häfts8- wiwang ¿409 Wel Erenn K W- Weißensee und Georg Otto Baumbach in | der GelelsGal erfa „uan dis N 119 it Haudettrogex 188 4 Preußisches Amtsgericht. Abteilung 13. | verarbeitung sowie die Verwertung | Dresden, die Haustohter Margaretha | „Rhein- und uhr-Zeitung ie | Frma Alfred Urbscheit Berlin, mi

- i e 2 solcher Patente, Schubrehte und Ver- a Baumbach und Fer Fun tmaler Niederrheinische Volks\timme“ ra riederlassung DuiSburg-boch : D w 4 t e D en tr al- S a n D e [8 r e d Î f e r s B e T Ia Q e Cer 45 Nb Ta | fabren dur Erteilung von Lizenten oder | T “Dresden. Die gischen ihnen be-| Amtsgericht Duisburg. Jet, betreffend, eingetragen worben: Die | S) tf R e 8 - - î ette bel Ler Fitma p Eromer d | e Gecisaft befu, Vesuv gründete offene Handelegeieltajt bat am r Pee Pn ier v Mga DEUNFIChen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

v i a ; S Ï 7 Z O : ¿ s burg. h 6 ; d: Geo ' Co. Cöthen“ folgendes eingetragen: | anlagen für die Teerverarbeitung jeder ; i begonnen L N Ds andelsregister Abt. B | anderen rokuristen sind: Georg Teich pf 2 L / Der Kaufmann Carl Cramer in Cöthen Art zu errichten und zu betreiben. Yas S Ee _ Sn E e Mas d O Mat 1921 die Firma | mann E Walter Jording in Duisburg / L+ 130. Berlin, Dienstag, den 7. Zuni 1921 ist aus der Gesellschaft ausgeschieden Stammkapital beträgt 50 000 4. Ge ch B U S , Ser llschaft Amtsgericht Duisburg. Cöthen, den 24. Mai 1921. i schäftsführer ist der Kaufmann Ludwig s der E e ina ier T EOUNE lee Gattana i Duis- Î E B efriftete A ml E _— Anbaltisches Amtsgericht, s. | Sihäfer in Dessau Di tbeunkter Haf- | Gesellschaft ausgeschlossen. Der In- | burg eingetragen. Gegenstand des Unter- | DuisburK- tgrogister Wr nzeigen müssen d r e i Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “2 T E E G \fellshaftsve.trag ist am |gemeur Albert Curt mbah ist aus | nehmens ist der An- und Verkauf von n Os it am 27 ror liee die Fi Cöthen, Anhalt. (27804) | 17 Márz 1921 gel sen Sind meh- | der Gesellschaft ausgeschieden. Die Pro- T und Bergwerk serzeugnissen. Die | Br. bank Duisburg, Gebrüte F Vorstand oder A i 7 iedrid L5f i Unter Nr. 459 Abt. A des Handels» | 17. “B aftéfühoe bestellt. so wird die | kura des Zivilingemeurs Friedrich Albert | Gesellschaft ift berechtigt, sich an Unter. Wefiban «s Sommaubditorell K andelsregister N des Pa N ihtôrat unter Mit- | Esslingen. i 127874] | Freiburg, Breisgau. [27882] A Löffler Chefrau, Clisabeth geb. registers ist bei der Firma „„Cöthener | rere Geschäftsführer A b o wi Ge- Baumbach ist erioid l nehmungen, Syndikaten, Kartellen und | Karbe E 4:58 E schaft / 0 Her Mais ordnung e Meine n das Handelsregister, Abteilung für n das Handelsregister B Band Ill | Ernst, Freiburg. (Kolontal- und Tabak- PVapierwaren - Großhandlung C. Gesellschaft M Befu nis bi L Amtsgericht Dresden, Abieilung 111, ähnlihen Vereimgungen zu beteiligen | in Duis es x e L Dia Wey agen Lectedn [278671 | lassen ist da ng, welche dergestalt zu er- | Gejellshaftsfirmen, wurde heute bei der | O.-Z. 31 wurde Pgerogen: waren, Hugstetter Str. 41.) Krüger und A. Unger, Cöthen“, | shäftsführer, en e C aits teilt den 1. Zuni 1921. sowie alle Geschäfte überhaupt zu be- | worden: Die Emil Schönsee i ar it ens, Ost Gandeléregilter A c A Ld Milhen dem Ta L De Firma aschinenfabrik Eßlingen, | Waggonbau-Gefsellschaft mit be-| Band VII O.-Z. 177: Firma Georg folgends eingetragen: i von der Fs Voi Gescbaltfübrer oder L R treiben, welche dem Gesellshaftszweck, dem | erloschen, de, v: ohe le in LUide Jm hiengs D n pra 2 B beide A cit age der Ver A0 ung, | mit dem Siß in Eßlingen, eingetragen: | schränkter Haftung mit W in Frei- | Hildebrand, Freiburg. Jnhaber: Die Firma lautet seit 15. Mai 1921: | ist, oder du E tf G ON [278461 | An- und Verkauf von Hütten. und Berg- | burg 1st Prokura P er ge lec N e E abdies E 9 e ge nch Reds eingerechnet, ein ueG E der Generalversam nlung | burg i. Br.: Dr. Erih Hiltenkamp, | Georg Hildebrand, Kaufmann, Freiburg. „Cöthener Papierwarenfabrik C. es einen äf rer Proku t Dresden. i in i s werkserzeugnissen dienlich sind. Das | meinsam mit einem anderen Prokuristen Firma Rein E a ens, | Ze E v mindestens 21 Tagen liegt. | vom 13. Mai 1921 ist eine Aenderung des | Kaufmann, Freiburg, und Constanz Hol- (Photovertretungen, Leopoldstr. 6.) Krüger und A. Unger, Cöthen“. Prokuristen oder durch zwei Pro A en. In das Handelsr je it E sche Stammkapita beträgt 200 009 M. Gee | zur Vertretung berechtigt ist. 1d als deren Inh Et r Kaufmann Se ründer sind: die Essener Credit- | Gesellshaftsvertrags in den SS 5, 6, 10, | termann, ea Freiburg, sind als| Band I O.-Z. 33, Firma M. Hog, “Abihen, pen 21, Mal 102 V nf eingeiragen wi T D E E S | (afaltbee f ter Pulierditias B Umidgerdt Sulöbure, U! an Eabigs f Gt [nal ergeleziast qu Gsen, |22 und L nas Mabanho de e gére fien | Gi other abc a E oeoveq, di: “falen i trót M Y j Amtsgeri 5. L D : 3 ? | bel ifhaden in Duisburg-Veeiderich, S Fiens, . R j Lo euen unde ersolgt. Nichteinge- Freiburg, den 20, Mai 1921. Hog, Goldschmiedswoitwe, Josefine geb. E ann] g me dun den Donislen Naihs- | Leigtier Bona eE mt enge ‘s: | Aman Heins Boh, Wini |DtdurE treit: —— tene Bct ie" me Simo (webn ter Porter f Sr 268 mr L | sfiglez Prcburg; keien Pfa ‘f Cöthen, Anhalt. [27899] | Sessan, den 19. Mai 1921. getragen worden: a or Sobann Hüldmann ‘in | N; 1634 ist am 27, Mai 1921, die ofe «n, Buhr, 27868] | Hirshland zu Essen, Rechtsanwalt Dr. | aktien. Das Grundkcpital der GefellP-# | pu... T P c. regifters ist, bei der “daselbst Lilhrten| Anhaltisches Amtsgericht. Der Gesell schaftsvertrag ist am 19, Ia, Mülbeim-ubr-Bröth (f Prokura erteil Canbelégesellidaft in Firma ‘Hery & What Handeléregister il am 4 Mai | fzarus qu Essen und die offene Hanels- | f nunmehr eingeteilt in 24000 Sli | "Io due Bie Baer A1 | mann Freibuta, ct B Pete I A c m Ee Zie em [miar ejchloljen wi . «lin der Weise daß er berehtigt ist, mit | Co. Nachf. in uisvurg essend 1 eingetragen ¿U P , , betr. die ¿trma BuUsseldorfer Treu- len uber je j O.-Z. 53 de eingetraaen: 4 des Ott E politi ist erlosche Aktiengesellschaft „„Zuderfabri® zu | Dessau [27843] | stand des U mens ist der Handel | !1 toe P ; es Der E | : rgmanusfiedelung Essen- | handgesellshaft Altenburg und Tewe Den 31. Mai 192 G N Age: j C e, rae n CLEOLEIE l Ia : Bo: . 3 l , ‘e, | einem Geschäftsführer oder mit einem | eingetragen worden: aufmann irma Verg : g un f ; Du s u - al, U Nikolaus T j ; -| Band VI VD.-Z, 197, Firma K d E A E Generalversammlung vom 26. April 1221| helm Cohen in Dessan und als deren | rung dieses Zwedes dienen, sind gleih- | (lt i elle so erfolgt die Vertretung | Bobnenkamp in Duisburg ist als Gesel, M/:idenen Generaldirektors Ernst Tengel- | Otto Krawehl zu 2. Oberbürger- O E i veS eer L iee Llo Pfan, A Wene N : ; ) L ng diese wede : hrer bestellt, so erfolgt die Vertretung | Bohnenkamp in Duisburg ift als Gesell- ¡schiedenen Generaldirettors Grnst Tenge 1 e en, 2. 2TDUTger N E E Unternehmens ist: Ank Verk mann, Freibi Die Prof des Karl ist die Erhöhung des Grune Ls | Inhaber der Kaufmann Wilhelm Cohen | falls fattel Die Gesellschaft ijl be- | dur vis allein oder durch zwei Pro- | schafter in die Gesellschast eingetreten, 1 is der Stadtbauinspektor Dipl.-| meister Wilhelm Marr zu Düsseldorf, | ryemsbur 0 U erra ino lan, Pretvurg, Ne Buotura, des Nas i rf hit | Inh nann 2 m C , R ' L | uin 1d1bau, - : : |Vle g. 27875] | kom 8w Vertrieb von L Nutshmann bleibt bestehen. n 0 Ln L TEN As G E b Geschäftszweig: Nährmittel- btigt Fe S d an kuristen gemeinsam. Sind me e A Amtsgericht Duisburg. erien I et Essen, zum ra L E Sommerfeld S Eintragung in das Handelsregister A und nlionaweiser E Band V] O3. 129: Vioves Franz ( 1 V e Í A it ———————— o T . , S E 2 y s 3 7 . 1 D 4 nbe C f S E ae Men Msn pes Gent Seilaie irn 20 Mai 1 (fp H arer delfatttn Mes | (Lt ful) 9 O Duiburs: gr M dde, Imo Gener | arie, Lee des ames [an "Si: ‘Geebiedt & Es, Rent | alier ies: Ma Bort | e Ft t Wen Tie an 20S L : Anhaltisches Amtsgeri nehmu eiligen sowie au jolHe | chrer oder einen Geschäftsführer und | Jn Handelsregister Abi. 4 MWredit-Anstalt Essen mit Zweig- | Fankvereins Kommanditgesellschaft auf | burg | i _| Kaufmann, Saarbrücken, Friedrih Som: | Co., Freiburg, ist erlosche ichen Fapitass um 205 500 4 ist erfolgt, das e oder ähnliche Unternehmungen zu er- | f Prokuristen oder durch zwei Pro- | Nr. 1754 ist am 27. Mai 1921, die Firm Wicderlaffung in Dortmund, Zweig- | Aktien zu Barmen, 5. Bankier Dr. juris | Persönlich haftende Ge Tant, aaO ilen, Grledrih Som- | Co., Freiburg, ist erloschen, desgleichen S Un j : r 0 N 2, ,! i j ' : ' ; j : , telier, Freiburg, Erwin Haas, | die Prokura des Dr. Michael Fleishhauer selbe beträgt jeßt 411000 K Dessau. [27844] | werben. Gegenstand des Unternehmens ist fuvifien p40 Der ‘Wesellscafts- B1 ch- und Papierhanvels8gesellschaft, Wderlasungen mit nderfirma in Georg Hirschland zu Essen. Von den bei | Bürstenmacher Alfred Hei sellschafter Soi 8 j & - | die Pro Michael à auer. se O niS erdlt os | Bei Nr, 23 Wt, B des Handels- | insbesondere die O e Versorgung | vertr ist am 14 August 1906 festgestellt Post «& Quandel in Duisbur lsenfirchen, B Ob zl (der Anmeldung der Gesellshaft ein- emache eifred Heinri Oskar | Hotelier, Freiburg, Gustav Meßler, | Band VI O.-Z. 88: Firma Vadische : , nder á / ; g be elsenkirchen, Bochum, Oberhausen, Mül- : rif D : Gerhardt, Bürstenmaher Franz Albert | Kaufmann, Freiburg Weinkellerei Jakob May; Frei- gende Fassung: ; registers, wo die Firmá Speditions: | der sischen stah -Werke Döhlen eändert am 30. Oktober 1909, neu auf- | treffend, eingetragen worden: Die G Win-Kuhr, Duisburg-Ruhrort, Bocholt, | 8ereichten Schriftstücken, insbesondere von | Ösfar Gerhardt, Kaufmann A Der Ge svertrag di s irg, i S E D ¿ Das zur Herstellung nund Betriebs- Verein Mittelelbische Hafen- und | Aktie r eit in Dreêden mit Schrot. A S Aas Be u ai [e } R Ait 4 Ñ kz s r g Duisburg Düsseldorf en Prüfungsberichten des Vorstandes, des N N Ll aufmann Bqust Jo- | _Ver Gesellschaftsvertrag dieser Gesell- | burg, ist erloschen. / einrihtung der Anlage verwendete Grunde | 9 agerhaus Aktiengesellshaft in | Das Stammkapital beträgt eine Million | Lb N 5 Schuar 1921 und 13, Mai as a S ide a amborn, Hattingen Herne, Au Merals und der Revisoren kann bei n ott Pohl, sämtlich in Flensburg. ¡Gan mit beschränkter aftung ist am| Band VIl O.-Z. 179: Firma fapital beträgt 411 000 M und wird dur | Wallwithafen b. Dessau geführt | Mark. Sind mehrere Geschäftsführer be- | 191 Der Si der Gesellschaft ist von | "Amtsgericht Duisburg. erbe, Sserlohn, Mörs, Münster, | dem Gerichte, von den Revisoren auch | (esel hat nee Peleushaft Die Ge- | 2. Februar 1921 festgestellt. Die Ge- | Renk u. Eichenherr, Freiburg, 274 Aktien zu je 1500 4 repräsentiert. | ird, ist eingetragen: Dem Nicolaus | stellt, so wird die Gesellschast durh min- Duisbu M d E ab hier verlegt Zt at : bin aufen, Wanne, Wesel, Witten | bei der Handelskammer Einsicht ge- e as am 1. Mai 1921 begonnen. l ) i wird durch mindestens zwei Ge- Conr haftende Gesellschafter sind Im übrigen ist das Statut in der Oblerih in Halle a. S. ist Gesamt- Lien wei Geschäftsführer oder durh E S Been M M n ver Q S l Me dea, Ahlen Köln: Dr Wel: | nommen werden mtsgeriht Flen8burg. châftsführer vertreten und rehtsverbind- | Curt Renk, Musikalienhändlers - Che- M ; E i ¿ | ! 4 gen der Ge- | x. f : 97 refeld, Emden, Ahlen, Köln: Dr, Wil- : lich gezeichnet, rau, Johann Mone, Suotf Ba E L s S prokura dergestalt verteilt, daß er bered- cinen eschäftöführer und ehrer ells er erfolgen durch den Deutschen Pee “see, Hanbeloralster A if fei Dp n Fn ist aus dem Vor- Amtoericnt Essen. Flensburg. [27876] | -_ i eröffentlichungen A Ia er- wnd gjois Cibenherr, Musifalienbändler Ci , den 1. Juni 1921. at it, t 2 l l : in | Reichsanzeiger. unter Nr. 8 eingetragen worden: Firma I G Sf _|Essen, Ruhr. [27871] | Eintragung in das Handelsregister A | |°Len Im Veuljchen Reichsanzeiger. reiburg. Die offene Handelsgesellshaf H Anbaltisches Amtögericht. 5. P ne 1921 S der Direktor Alfons Jarecki Amtsgericht Duisburg. Gebrüder Giebel, Leimbach (Rhön), E D Ee s Gabe In das Handelsregister ist eingetragen | unter Nr. 1328 am 27. Mat 2: A A 23. Mai 1921. hat am 15. April 1921 begonnen. (Jnstru- i ro7s801| Anbaltisches Amtsgericht. Aus dem Gesellschaftsertrage wird no | p uisburg [27858] | Febaber: R Giebel, beite u Lier [Md Cäuhmacherbedarfsartikel Ver: | Firma Wegener L Kueinto, Eder |pima und Sib: Max Krat, Flens: 8 Amtsgericht L. menten, und Musifalienhandlung, Kaise feld, Bekanntmachungen t 0 ; ; Veaurer August Dl U C U t änftcr | nei en, ‘_Virmeninhaver: Kausmann Var | x. L c S at m „Biefgen Handelsregister Wbt. À| Dinslaken [27386] ber GeselisGast n dur den Deuts n 1080. ist “am 23 Mai 1921 die E Ri Dandeldgelelsgus ie Essen: Die Lienitation it be: Kaufman Ser M Mar We A n lus A ane A eian V1 O. bete: Die Gebt Nr. 1784 ist heute bei der Firma H. | Jy unser Handelsregister Abteilung B | Reichsanzeiger erfolgen. (Geschäftsraum: Ficma J A ie Gese at am 19. Januar 1 vet Die Fi los / ; neiske, Kauf- mtsgeriht Flensburg. j sfe VrElvurg, veir.: 2e Ge}lellshafl s ; S i Í 4 baus Johann Eidens in Duisburg Mc August Giebel del, Vie Firma erloschen. mann, Essen. Offene Handelsgesell ej Band II1 O.-Z. 54 wurde eingetragen: | ist aufgelöst die F ' Crefetd, olgendes eingeiragen wom hausen scher ‘Bankverein Attien: Arntogeri t Bresben, 1 bieilang IH, Sohm Eidens i Duis ur E E. ift von der Vertretung ver Gesel en f Privat “Vank Aktien: Pa N hat an t R 1221 Frankfurt, Oder [27877] schaft mit beschränk r aft Gefell „Hand Vil O. 180: Firma Landw. Der bisherige Inhaber Heinrih Ru- gesellschaft Zweigstelle Dinslaken in den 1. Juni 1921. J "A O ¡inl ¡ht A S vie agen, B AB Us den 19. Mai 1921. sellschaft Hamburg, mit Zweig- egonnen. . d) } er ung, mit | Maschinenfabrik, Eugen Weiß,

Pieper ut verstorben. Das Geschäft mit Dinslaken eingetragen: : Firma ist auf 1. Kaufmann Hermann | Die Prokura des Dr. Karl Kraemer ist | wisburg. 847] Falbreier, 2. Kaufmann Heinri [üter, erloshen. Dem Rechtsanwalt Dr. jur. In das Handelsregi t K

edouble, alle in rold in Köln ist Gesamt- aer 01 vie

( je A Nr. 3146 die Fi S In unser Handelsregister Abteilung A | Siß in Freiburg. Gegenstand des | Freiburg. J #+ (G M: ederlassung in Essen unter der Son- | Strauß Edertzeutarol udlung Aa O Or 848, on De Ünfernehmens n Großhandel in Wein Sngenieur Freiburg. Gabgifotion und fn eas Rat pat Bank Effen 1nd als deren Jnhaber Hermann aid: Giezigie Franksurt a. Q., eingetragen | und Branntwein. Vertrieb ‘abi icisdañl ider Maschinen ftiengesellshaft Filiale Essen: Dem Hel- Strauß, Kaufmann, Essen worden, as die Firma in eine offene| Das Stammkapital beträgt 50 000 4. und Geräte sowie Lieferung und Aus-

Das Amtsgericht.

g ad O er

3 Kaufmann Marcel Hermann N i i ie Si Elbi 364] Dit) Fahland, Essen ist ir die Firma | OMdelsgesell schaft, di 16. April 1921| Geschäftsfü ; i dwi A y erold i t | Nr. 1607 ist am 13, Mai, Nr. 1940 ist am 23. Mai 1921 die Firma | Elbing, , 9 Jahland, Essen i anter Be-| Zu A Nr. 2920, beir, die Firm e l oie am T5, April 1921| Geschäftsführer sind: Jakob Mayer, | führun pl dwirtschaftli d E a ha Bal Ke i C e Lun f O M Ol Dr he Bersies Bde r Buldbes tb | 0, Jn eier fondgeegfen, (ing, E (8e af, bg Beri) der sei amer Lo. Een; Ler Raf! (E; b, nggele f, Fem | aufm, Feen Went Mes, Kanf Men t cia U h Sor ; Da : ti ti | E n in s | Wu der Meßgermei E e A a irma | meister Friß Börens 1 f L O, L Uu , HTEelourg. aße 49. i D 4 D L A oi: berechtigt is die ag Pee: treffend, eingetragen worden: Der Arthur M S E ia Saiten ein- | & Wolff Me BeN beschrän Fiomnerz n. Privat Bank Aktien- | Otto E ind E Se mann Wilhelm Kroll in Frankfurt a. Oder | Der Sesellschaftsvertra; dieser Gesell- e ea. G O dil: Jod Srefe das d bt. lassung in inslaken E ih mit Winter ift aus der Gesellschaft aus- getragen. ter L Elbing folgendes eiw sellschaft Filiale Essen Prokura er- | ausgeschieden. leihzeitig is der Saal sind als persönlich haftende Gesellschafter 10a mit beschränkter ng ist am Das Amtsgericht. L i gen einem Mitglied des Vorstandes oder mit | eschieden. Oleidgeitia ist die Ehefrau Amtsgericht Duisburg. getragen worden: Us i li, derart, daß er in Gemeinschaft mit | mann Ludwig Frank, Essen, in die Ge- |!" das Geschäft eingetreten. ; , Mai 1921 festgestel Die jeßigen N ; i oitient gyei a Prokuristen ju einen. El f Wild, aeb. : in Duisburg in b Sa Erd : Dem Le pern M s em Vorstan mitglied oder einem (Sant als persönlich aftender Gesell- Fraukfurt, Oder, den 26. Mai 1921. Geschäftsführer ind mit dem N te (a N tiiiiis Ore l e A O A TA die Gesellschaft als persónlih haficade | Duisburg. 27855] | Berlin - Chart otteurg, in i Men r die Filiale bestellten Pro» | schafter eingetreten. Zur Vertretung ter 20s S NAGE Einelvertretung bestellt. V, a t N Im hiesigen is dregister Richard Das Amtsgericht. H.-R. . Gesellschafterin eingetreten. & C Fn das [sregister Abt. B Nr. 381 dem , Kau E np Sie Ba a sen l e A ist, Gesellschaft find die Gesellschafter nur ———— i röffentlihungen der Gesellschaft er- An das Handelsregister is eingetragen: Nr. 2158 1 Den ei her Firina Crefeld- L ERE K ERTG S N G tA0 Die Firma ist in W. Wild & Co. n am 2%. Mai 1N1 die Fivma Ben, e t v l r mtsgeriht Essen: gemeinsam ermächtigt. __ [|Freiberg, Sachsen, [27878] fo Freibu Lee Reichsanzeiger. dias G d ee zur Firma Grund- Seidge i de” emeiraten wotden: | Dina [27398] | geánbert und „nad A Nr 1908 fer; | Werersburger Vasattsteinbrüche, | Aufna Wilhelm Mrs fut Wen, But m 17 Mai 1921 nter A Ne. 3147 die | Unf Blafi 950 ces Parbelsregisrs, die| Oreibury, den B. Mai 1. | leder G, m. b. S. n Geesiemündo. Bo aat 0e bede in | Im s B ist heute die | iragen. Zur Vertretung der tba N Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Har O l Frag Lieb in Berliy N N [27869] | Firma Georg Scherbel, Effen, und | Firma Paul Opitz in es ) Amisgericht, 1. G 8 Ghristiar a E ura des Inge- Dem Kau a erei lt Qr Niederrheinische Lichtspiele, | ist nur der Gesellschafter Wilhelm : tung, in Duisburg R, ein- Rarss it, Fürft Bereallee 8 dem Kau M 11 I eidcegister B Nr. 800 ist | als deren Inhaber Kaufmann Georg | betr., ist heute eingetragen worden: Die : G TA M othas ist erloschen. Crefeld ist Pro A Mai 1921 esellschaft mit beschränkter Haf- ermaGlge, ; n worden: Dur Beschluß der Ge- | Karlshors!, b Mi laff - Grunemann 1 M14 Fl eingetragen auf Grund | Scherbel, Essen. . | Handelsniederlassung hat ihren Siß und | Freiburg, Breisgau. N an n BeU LIEE S refeld, den ai 1921. tung, in Dinslaken, eingetragen worden. mtsgericht Duisburg. ellshafterversammlung vom 3. Mai | mann Heinrich Minzla Ccilienste, 9 ada évertrages vom 5, Mai 1921| A Nr. 3148 die Firma Jacob Hoff- | der Oskar Paul Opiß seinen | ch In das Handelsregister B Band 11 a) e irma Ernft Gröschel, Geestes Das Amtsgericht. Segezstand des Unternehmens is der Be- 7848 ist der § 1 des Gesellshaftsver- Berlin * Daum Queen, A A le e it mit beschränkter Haftung | maun, Essen, und als deren Inhaber | Wohnsiß nah Freiberg verlegt, D.-Z. 55 wurde eingetragen: in t D.-R. A 659): Dem Ingenieur trieb von Lichtspieltheatern. Stamm- | Duisburg. j P rod 2 trages (Siß) geändert. Der Sib der n E ra rdilt Graef alt di e Gren geme Elektro- | Kaufmann Jacob Hoffmann, Essen. Amtsgericht Freiberg, am 31, Mai 1921. b K. Dold u. Co., Gesellschaft mit P au ian ¡Bothas in Geestemünde ist | Ore eigen Hanbeldregister Wt. B F itellt. 1 ber Wirt Ebuerd Knepper | No 204 i ou 17, Mai 1921, die Gesells it nah Wallmerod | Fh macht eines Prokuristen sei Mbitng, Essen Geer ritter | A deer sas die Firma Tris T ita L Be O Fie Rec | b) zur Fitma Elektrizitäts- und Nr Bg i t beute die Firma Ringofen- l Dinslaken, Neustr. 9, 2. der Zahl: Firma Maschinenfabrik Jaeger Ge- | (Besterwal) ver i Duisb durh die Mitwirkung eines wein DWnné sind a) Großhandlung für elek | Heinrich Rohden Kaufmann ‘Cffen R N Breisgau, S old u. Mann, hat ihren Si n n | Maschinengesellshaft Anders «& ziegelei Hückelsmay, Gesellschaft mit | meister a. D. Karl Trenthammer in | sellschaft mit beschränkter Haftung E E Profuristen oder eines Geschäftsführe! U: Bedarfsartikel, b) eine Anker- Amtsgericht Essen. |OY 298 andelsregister B Band U! | Fraaffurt a. Mt. na Freiburg i. Br, | Fleder G. m. b. H. in Geestmünde- beschränkter Haftung in Crefeld, | Dinslaken Blücherstr. 49. Der Gesell-| in Duisburg betreffend, eingetragen S6 oder eines stellvertretenden Geschäfis fru, c) Reparaturen an elektrishen S D A A Weit E dli “han, es Rd j * | Wulsdorf (H.-R. B 71): Die Vertre- eingetragen worden. schaftsvertrag ist am 26. April 1921 er- | worden: Nah dem Beschlusse der Ge- | Duisbur. 0g | führers beschränkt ist E" 0d, Maschinen. Das Stamm- | Essem, Ruhr. [27872] | Gesellschaft mit beschränkter Has: | „„Eenstand des Unternehmens ist: Betrieb | tungsbefugnis des ElektroteHnikers Paul Gegenstand des Unternehmens ift die | richtet. Zur Vertretung und zur Zeich- | sellschafterversammlung vom 25. Februar | In das Handelsregister „Abt. B e Elbing, den 30. Mai 1921. t beträgt 30 000 %, Geschäfts-| Jn das Handelsregister ist am 17. Mai tung mit Sig i Abi blo in Dafe | von Bergwerk öunternehmungen und Absah | Anders in Geestemünde ist beendigt. Der Herstellung und der Vertrieb von Siegel- | nung der Gesellschaft sind nur beide Ge- | 1921 ist Gegenstand des Unternehmens |st am 24. Mai 1921 die Firma Das Amtsgericht. [1 ift Karl Stöhr, Kaufmann, Herne. | 2921 eingetragen: Zu A Nr. 1472, betr. | sank tes Urbrr e tburg. Gegen- | von Bergwerks und Hüttenprodukten | Installateur Otto Tants in Cappel ift feinen äftsführer gemeinshaftlid befugt. Die | der Betrieb der der Gesellschaft gehörigen | Niederrheinische Maschinen- und R let wird bekannt gemaht: Es bringen | Lie e Arnold Kohl, Essen: Dem wh Ve tri E eIRans ist Herstellung | sowie Ausführung solher Geschäfte, -die zun Geschäftsführer bestellt worden. Der feinen. Stammkcpital beträgt 20000 4. | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | Maschinenfabrik in Duisbura sowie son- | Werkzeug - Industrie Gesellschast | t [2786] M: Gesellschaft ein, der Gesellschafter | Kaufmann Paul Kappert, Essen, ist Pro- | bestandteilen Die G. bilien da Pren | hiermit zusammenhängen. Jedoch 1st auch | Sib der Gesell schaft ist von Geestemünde- Geschäftsführer ist der Kaufmann Hein- | folgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. | tiger kaufmännischer Unternehmungen. | mit beschränkter Haftung in Duis- | A ¡fer Handelsregister B unt! Mrd Humme eine Büroeinrihtung und | kura crteilt. e OUReE parf, die Vornahme von Handelsges häften | Wulsdorf nach Altenwalde (Kreis i Stapper in Kempen-Rhein Dinslaken, den 27. Mai 1921. Durch denselben Beschluß ist der Gesell- | burg eingetragen. Gegenstand des Unter- Nh bei der Firma „Deutshe Mteue, der Gesellschafter Wilhelm | „Zu A Nr. 1818, betr. die Firma | „Unternehmungen mit ähnlichen *Ge- | anderer Art nicht ausgeshlossen Lehe) verlegt worden T De Gefen aftsvertrag ist n 6 Mai Das Amtsgericht. H.-R. B 33. \haftêvertraa nah Maßaabe des no- | nehmens ist Fabrikation, Reparatur und We rfe, Aktiengesellschaft, Werk mann Werkzeuge. ur§ diese Sach- eat «& Noelle & Co. eme B neeR beteiligen, sie ‘erwerben -und| Dag Stammkapital beträgt 40 000 4 e) zur Firma Grundmann & 1921 abgeschlofsen. Die Bekanntmachungen errt mnn tariellen Protokolls auch sonst geändert | Vertrieb von An Werlzeug- | Erfurt“ zu Erfurt (Zweigniederlassung [uen gelten die Stammeinlagen der | Die Prokura des Erich Meyer ist er- | Pr, ; - Geschäftsführer ist Karl Dold, Kauf- Grösch:1 in Geestemünde (H. - R. der Gesell) aft erfolgen durch einmalige | Dinslaken. [27387] | und neu gefaßt. Die Gesellschaft wird, | maschinen, See, Transmissionen, | L Firma „Deutsche Werke Aktie M! Geelsafter je in Höhe von 500 | loschen. Ge Op lal beträgt 570000 4. | mann, Gundelfingen. ! A 209): Dem Handlungsgehilfen Fried Veröffentlichung n Deutschen Reichs-| In das Handelsregister B ist heute bei | wenn nur ein Geschäftsführer bestellt ist, | Eisen und Stahl sowie überhaupt sämt- gese schaft“ mit dem Sibe in Berlit) n als berichtigt, ie Bekannt- u A Nr. 1563, betr. die Firma Carl | @ e[häl führer sind: Karl Emil Weiß, | Der Gesellschaftsvertrag dieser Gesell- | rih Ehlers in Geestemünde is derart zeiger der August Thyssen Hütte, Gewerk- | dur diesen, wenn aber mehr-re ordent- | li S har A für die Gisen- und it heute eingetragen worden: Direkte Engen der Gesellschaft erfolgen nur im | Shwanke, Essen: Dem Kaufmann Run reiburg, Karl Günther, L aft mit beschränkter tung ist am | Gesamtprokura erteilt, daß er berechtigt Mrefeld den 24. Mai 1921 schaft in Hamborn, eingetragen: Dem | lide oder stellvertretende Ge! ¿flsführer | Bergbau-Industrie und des ferneren für Dr Eu L Eau in Charlottenburg if iben Reichsan eiger. Breisig, Essen, ist Prokura Diplonninu „Sreiburg, Rudolf Thiele, | 95. Zuli 1918 festgestellt. Dung Gesell- | ist, gemeinschaftlih mit je einem anderen "Das Amtsgericht. Emil Stamm zu Duisburg-Beeck, dem | bestellt sind, durch mindestens zwei Ge- | die Uebernahme von Vertretungen | ht mebr Vorstandsmitglied der Gesel Amtsgericht Essen. erteilt. C e G neur, Villingen. schafterbeschluß vom 16. April 1920 sind | Prokuristen die Firma zu vertreten M E I N Ac Sib bose ben Ki hard | schäftsführer oder dur einen Geschäfts- | leistungsfähiger Fabriken für vor- haft Bo Walter Weiß in Berlin, E Zu A Nr. 1320, betr. die Firma at 2 e chaftsvertrag dieser Gesell- | die 1 und 5 abgeändert. Die Gefell- III, am 21. Vi 1921 unter Nr. B 78 Crefeld [27839] Dee zu Hamborn, dem Justus Grisse, | führer in Gemeinschaft mit einem Pro- (anne Artikel. Das Stammïapital I osef Bender in Berlin, dem Frie Een, Ruhr. [27870 riedrih Strenger, Essen: Dem Mus 4 rankter Haftung ist am a wird fortab nur durch einen Ge- | die Firma Lösch «& Transportgesell- Fm hiesigen Handelsregister Abt. A daselbst und dem Walter Forstmann, | kuristen vertreten. eträgt 20 000 . Geschäftsführer ist | i Fleemann in Berlin - Wilmers, F dos Handelöregister B Nr. 801 ift | Kaufmann Kurt Baumann, Essen, und | \Hzristü tele e Ga | Méstéführer vertreten. ait uit beschränkier Hastung N: 2535 ist beute bei der Kommandit- | ebendaselbst, ist Gesamtprokura in der Amtsgericht Duisburg. der Kaufmann ul Harbott in Duis- dem William Kabshke in Berliv l Mai 1921 eingetragen auf Grund | m Kaufmann Wilhelm Me ershmidt, d dal d E die Gesellschaft GLOLRED, den 23. Mai 1921. Geeftemünde. Gegenstand des Unter- ellsDaft A. Boutet & Cie., Paris | Weise erteilt, daß ein leder von ihnen ————————— burg. Beim Vorhandensein von mehreren Friedenau und dem Karl Bünger 0 s vom 30. Mär en, ist je Einzelprokura erteilt. Fran nis Ge nur zu}\ammen mt s Amtsgericht. I. nehmens ist die Uebernahme von Befrach- Sit Zweigniederlassung in Crefeld, | befugt ist, gemeinschaftlih mit einem | Duisburg. [27849] | Geschäftsführern wird die Gesellschaft Berlin-Friedenau ist Prokura erteilt 921 die Aktiengesellschaft u B Nr, 626, betr. die Firma West- Günthe UeA Tae S, tungen und Löschungen von See- und eingetragen worden: Grubenvorstandsmitgliede oder mit einem| Fn das Handelsregister Abt. B | durch mindestens zwei Geschäftsführer ver- Jeder von ihnen ist ermächtigt, wenn det evisions- und Treu- deutsche Eisen: und Grubenholz În- anten i Me; nur jeweils zu- Freiburg, Breisgau. [27886] Flußfahrzeugen sowie andere damit in Die Zweigniederlassung ist aufgelöst ca Prokuristen die Firma zu vertreten und | Nr. 188 4 he 1 A cnrabri treten. Der Gesellscaftvertrag ist Lu Vorstand aus einer (od vi land“ Sen schaft „„Wesi- R d fen D Ge fe mit She Prokuristen Sa E Jn das Bandelsregi r A wurde eins en N Geschäfte. 17 Ce i / j î u ; F einshaft mit ei anderen h; , "n. , I ejell|after- : ; : * | getragen: Stammkapital: A M. iftss ai G d g La iuslaten, den 30. Mai 1921. Aftiengefels aft in Duisburg be- | Beschlüsse der Gesel chaftorversamm- E uen dor Vorstand aus m utt it die Üebernahme don Treg: | be luß vom 6. Mai 1821 il die Ge- | dyr pet verteclun Bcced ce Timer : Band V O. 192, Firma Krebs | führer find der Auktionator Karl Kuhl: Crefeld ist erloschen. mtôsgerì treffend, eingetragen worden: Vur s n L 1d 9. “Q | Personen besteht, in Gemeinscha i, er Art, insbesondere die 1 0 ivherige « | vertreten. Oeffentliche Bek 1. Saldb, Freiburg, betr.: Die Gesell- | maun, eejtemunde, und Kaufmann ! G j und 15. März 1921 geändert. Der | ckmitali ntlier ahme von : châftsführer Bergwerksunterne E tanntmachungen Stri A, Me ünde. D G vefelb, den 10 N ‘* qu Duren i [276] [Oas R e A e Siß der Gesellschaft ist von Oberhausen | Cem, Vors andómitgliede Llo ¿1 Misation s afts redifinen, der erding in Essen ist Aeuitator. M lber Gesellschaft erfolgen in der „K reli H aelóft De L e sGaltbertrag if in ‘19, Weril 1991 I h Jn das Handelsregister ist heute ein- | fahren, die nur die Fassung betreffen. ma Duisburg verlegt. Die Bekannt- E e iee vhmungen, der Verwaltung au Amtsgeriht Essen, s la , j schafter Kaufmann Adolf Sald ist ‘eti gestellt. Jedem Geschäftsführer steht nab ¡refeld [27840] | getragen worden: Amtsgericht Duisburg. machungen der Gesellschaft erfolgen durch “Erfurt den 27. Mai 1921. prung bon Vermögensma en sowi E iw de dei L E O, alleiniger n der Firma. Der Ort | dem Gesellschaftsvertrage die selbständi n bi delsregister Abt. A| 1, auf Blatt 12340, betr. die Gesell- den Deutschen Reihsangeiger. “Das Amtsgericht. Abteilung 14 uhe in allen geschäftlichen An- | “Wen, Ruhr, „(27878) gang dea der Niederlassung ist nah St. Georgen | Vertretung der Gesellschaft zu T N 9548 ift beute bei der Firma Handels: | schaft Dresdner Akzidenz Dructerei | Dutsburg.. (27850) Amtsgericht DuiSWurg. E 0 i 2 Die ‘Gesellscnft i 10 E ua (N am 20. Me relhurs, Brcticas R die fran Caen L A 0 Kommanditgesellshaft Thönissen «& | vorm. Richard Müller, Gesellschaft | Jn das Handelsregister Abt. A teen He rit Mime „Leiden oder ähnliden | Firma Th. Goldschmibi Alter G | In vas Handrl e L gl27880])| Band VIT O.-Z. 174: Firma Wix- | die Firma Cement-Jnduftrie Fresch- Co. mit dem Sibe in Crefeld, einge- | mit beschränkter Haftung in Dresden: | N7. 1809 ist am 21. Mai 1921, die | Duisburg. [278571 | Veh unser Hantelsregister A 1 M nmen zu beteiligen. Zum Be- | gtng" Goldschmidt Aktien-Ge- | In das Handelsregister B Band Il | helm Singler, Freiburg. Znhaber ift | luneberg, Gerken & Jüger. Fre seh: tragen worden: Der Ge a agg att vom 6 November | Firma Max Leuske «& Co., Neu-| Jn das Handelsregister Abt. A Nr. 1941 | N77 991 bei der offenen Handelsgefeln , aren- und Finanzgeshäften Mae, Essen, Zweigniederlassung 2 ei De Fitigereagale \ Wilhelm Singler, Kaufmann Freiburg. | !Uneberg, und als deren Gesellschafter der Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | 1911 ist in den L 12, 15, 18, 19 E ea für den Handel, Ver- | ist am 26. Mai 1921 die Firma Witwe | 5“ Neuhauß in Erfurt is heute ist die Gese schaft nnheim-Rheinau: Das Grund- utsche Wollindustrie, Aktien-Ge: | (Vertretungen der Wein- und irituosen- | Zeühlenbesiber und Landwirt Johann

and, Import und Export in Duisburg | Theodora Borgards in Duisburg | gen worden: Die Gesellschaft ist af betreffe, eingetragen worden: Der bis- | und als deren Inhaber die Händlerin elöft, Die Firma ist erloschen.

kapital ist auf Grund Beschlusses der sellschaft, Freiburg i. VBr., E Thurnseestr. 45.) Gerken, Freshluneberg, und der Nuktio- ¿ L L C f rige Gesells after Mar Len3ke ist | Witwe Theodora Borgards, geb. Haas, | * (Fxfurt, am 30. Mai 1921

as G i ä : : ranche, rundkapital beträgt Generalversammlung vom 22, April |1in Freiburg i. Br. betr mde V O.-Z. 299: Firma Peter | nator Heinrih Jäger Beverstedt. Offene

orstandsmitgli » L s t ace tenberg, R fan 1921 um 19500 000 4 erhöht und be- | Generalversammlungsbe\{chluß vom 26. Fe- | Haag, Freiburg, ist erlosben. Dandelsgesellshaft. Die Gesellschaft hat

Firma ift erlo . Die Prokura des | und 21 dur die sell fterbe chlüsse Kaufma es Race Coimen ist erloshen. | vom 22. März 1921, 3. Dai 1991 und refeld, den 27. Mai 1921. 11. Mai 1921 laut Notariatsprotokollen

: i di ä ui i i - ; :Tuna 14. / trägt jeßt 50 000 000 6. Du luß | bruar 1921 ist die Gefell ufgel L r M: 106 j Das Amtsgericht. v i e ¿En mio A feine L ar Co Firma. Die Ge- | in da , E Viisbara Das Amtsgericht. Abteilung 1 en Best rôgemeier Kauf- | der eralbersaimmilung vo A u Syndikus Dr. A [fred 2 ns v E o gr e Me Firma Haag, eina gs ese nmen, Zur Ver- \ D L ags Elbe [27841] | J. W. Eitzmann Nachf. in Dr Pen \ Amtsgericht Duisburg. N | 858] N inf glidem ; e n wee v L ind Ds Al y (Ac run ist L Boe Deniee, destell: (esellschaft ist dur Austritt der Gesell: gate emeinsdaftlich oder ân Ge: E f a j 9 41 De 7 / inr d á / | 2 . d A e . i 7 , L . atter oma und ofhein a f Lot e af T in meinschaft mit ° nr unser Handelsregister ist bei der | Kaufmann Heinrih Johann Jacobjen eee eme i Duisburg j [27 L M da mit aft mi einem anderen § 33 Abs. 3 (Gewinnverteilung) - Das Amtsgericht. I E po ufgelöst. Lem einem N es) ing, Inhaber | in Dresden if als persönli haftender | Duisburg. / [27851]| In das Handelsregister Abteilung S6riftleiter inge it einem Prokuristen ver- / A: I m Der bisherige Gesellschafter Peter Haag | Prokuristen ermächtigt. E E Lis Biilow beuts Folatbes eit Gesellschafter in das Handelsge ft eiw| Sn das Handelsregister Abt. B | Nr. 510 ist am 26. Mai 1921 die Firma A E in Charlottenbu U: efugt, Weiter with n, n andert. Ferner wird bebanintgentadt: Die ai g

. ist jeßt alleini c: Amtsgericht Erhöhung um 19500 000 4 exfolgt | Freiburg, Breisgan. 7881] N Be 1V O. e Fine Süd T femiude,

: Vekanntm m ei durch Ausgabe voa auf den Inhaber | In das Handelsregister Abteilung B deutsche Asbest lautenden 14 500 Stück gewöhnli e efer: und Platten: | GelsenKIrchen.

1 Gt i ; etreten, Die hierdurh begründete offene | Nr. 505 ist am 21. Mai 1921 die| Duisburger Baggerei-Gesellschaft N O b ungen der I s, A 0, 5 od Das Handelsgesellschaft hat am 1. Juni 1621 Wall Reise Bene Wirt- | mit beschränkter Haftung in Duis-| Verantwortlich für den Anzeigentel G Deutschen be 5 i ( ‘Beielltcha H ;

ç i b . Die Prokura der Kaufmanns- | schafts-Verla mit be- | burg eingetragen. Gegenstand des Unter- i Geschäftsstelle n zu f t in 3 á i gewöhnlichen und | Band 111 O.-Z. 16 wurde eingetragen: | werke „Elementetroz“, Karl Streck- ¿ [27406] M e R A A T A L e [27842] | Gössel, ist erloschen. raum: | eingetragen. gensta es Unter- ndbaggereien und der Tran e 254 telle (Mengerit werden. Sämt- | Aktien 5 100000 4 Ku 4nd A mit | Niederlassung und der Wohnsiß des Jn-| Unter Nr. 1332 ift am 24 de gers | E ) 0 tr. 9.) nehmens ist der Verlag und die Heraus- | Nohprodukten auf dem Rhein, seinén | Verlag der Geschäftsstell4 ind von den Grü zum Kurse von|Siß in Freiburg betr.: Direktor | habers sind naH Neuershaufen verle? [die & ) : . Mai 1921 : Unier Mr, 129 6b, B bed Parveler (V E 0 satt ‘4864, betr. die Firma | gabe von Zeitu Zeitschriften und | Nebenflüssen und Kanälen. Das Stamm- in Berlin. j Vorsta ndern | 180 %, der Rest der gewöhnlichen Aktien | Theodor Hanemann is als Geschäfts- | Band VII O.-3. 175: dite Cari v mwanditgesellshaft in Firma reaisters ist eingetragen die Firma Con- d, auf _ & Co 6 Dea Dies Bi d 1 Tokwie e Buhandel Das E beträat 50 000 K, Geschäftsführer isen Buck erei 1 arriean besteht | mit 9400 000 4 und die Vorzugsaktien | führer ausgeschieden; als neuer Ge tis: Villan, Freiburg. enb L e Car Nüller, Klein & Co. in Gelsen- tinental-Teerverarbeitung, Gesell | Vi vilinganeuröwitwe A ie: | Stammkapital beträgt A X Gul i ‘ard Steffens in | Dru der Nordbeuiss ilhelmstrahe Aufsichtsrats | zum Kurse von 100 % ausgegeben werden. | führer ist Ingenieur Adolf Sch{l, in | Billau, K 9 Zl aber ist Carl | kirchen eingetragen worden. ersönlich : "e Die Zivilingenieurswitwe Auguste Frie- | Stammkapital beträgt 20 000 K. Ge- | ist der Kaufmann Gerhard _ 2 effens in talt, in, Wil ; ( r l g r Adolf S{legel in | Billau, Kaufmann, Freiburg. (Vertricb | haftend : I oe es, Unterne N derife Baumbach, geb. Böttger, ift ge-| sbäftsführer ift der Haupiscriftleiter | Gssen-Ruhr. Der Gesel haftvertra ist R v A R et dllobern, | Die, Boraugénktien sind mit hen gleichen L A pon Industrie und Sébulbedart, Reise: | Carl See in Gel\enfir@en r galfmann N C E A i dio Exlaw - | storben. Das Handelsgeschäft und die | Cuno Horkenbach in Duisburg. Der : 921 festo Í Nis Wi vellage MLZ C ha i oe aktie d A : ) N Maden “pétw= g M: ms | | En Schubrechte A lone bia Ge: Firma haben erworben die Ingenieure ' Gesellshaftsvertraa is am 2W. April Amtsgeriht Duisburg. ns, has MEgEIROE = Anlbgericht, L Band VIT O.-Z. 176: Firma Elisa- | teili isten find bei der Gesellschaft be- L

(04 Jux Amtsgericht Essezi, . m beth Löffler, Freiburg. Jnhaberin ist 1921 E elellshaft hat am 24. Mai I | i [