1921 / 136 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

over vur@& cinen GesGäftsführer în Ge- meinschaft mit einem Prokuristén. eingeiragen

Merkretung LurH feden Geschäftsführer Als nicht eingetragen witd Oeffentliche

für sich allein. veröffentlicht: î machungen der Gefellschaft erfolgen nur durch den Deutschen NReich8ä

‘etten, Ge-

véröffentliht: Bekanntmachungen der sellschaft erfolaen nur durch den Deutsch e T: 208 P

Oeffentliche

"mit be- Siß: Berlin.

L,

Gesellschaft schränkter Haftung. S: Gegenstand des Unternehmens i} dér Fortbetrieb dés untér der : und | & Schulzè in Berlin und in Marienburg geführten Handelsgeshäfts, insbésöndere Verkauf von Get Lebens- und Futtermitteln für eigene und fremde Rechnung sowie die Beteiliguna an gleihen und ähnli Stammkapital: äftsführer: Kaufmann Hermann Peters,

voun' Seifen, Oélert und mit beschränkter Haftung. j rlin - Lankwih. des Unternehmens ist die ifenähnlichen owie von Fetten und De Handel mit jenen Produktén. Stammkapital: 20 000 #.

terlin-Lankwiß. | eine Gesellshaft mit beschränkter Haf ) Gesellschaftsvertrag ist am 27.30. Mai 1921 abgeschlossen. Be Nr, 1759 „Das Prog stisches Fachblatt, Ge beschränkter Haftung: Robl gen. Sh \chäftsführer.

Gegenstand abrikation von Firma Peters

dergleichen

Gesell haft

chen Unternehmun-

Mever, Berlin-Schönebera. 5 schaft ist eine Gefellshaft mit besränkter Gesellschaftsvertrag März und 20. April 1921 abge-

Jeder Geschäftsführer kann die Gesellshaft allein vertreten. ch eingetragen wird veröffentliht: Als Ein- das Stammkapital werden in

die Gesellschaft ein

sellschaft mit Artijt Carl | Haf warz ist nicht mehr Ge- riftsteller Alexandèr in Berlin-Länkwiß, mann Nichard Hoffmann in Neukölln find uw Geschäftsführern bestellt. r. 7957 Tischlerci Lange, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Die | Maß Gesellschaft if au dèr bisherige

aebracht nah näherer Gesellschaftsvertrages: a) vom Gesellschafter H Die in Berlin-Wilmersì Nweigniederlassung der Firma P

Geschäftsfü / d bestehend châf [Hre Ends édorf bestehende

mittel-Gesellschaft mit beschränkter | Shul

5%, Mai 1921 ist die alifche Malzfabrik es{hränkter Beschlusses vom 20. i: Gegafstand des Unternehmens jeß tellung und der Vertrieb von Malz Malzfabril’ation aller Art sowie die Herstellung und der Vertrieb von W der Nahrungs- und Genußmittelbrane. haft darf eschä Gesellschaftszweck zu fôr- “Av Beschlusses ist der Gesellschaft8- abgeändert. Als nicht veröffentliht: Soweit veröffentlichen ntlihung dur anzeiger zu

Beschlusses vom eändert in: Sesellshaft

921 ift der

eingerichteten i M L Se, mit allen Aktiven und Pasliven na dem 1. April 1921 dergestalt, daß das Ge- {äft vom 1. Ap b Rechnung der Gesellschaft geführt ange- sehen wird, zum festgeseßten Ges

Ernst NRothstein; Teilhaber der Firma * in Wittstock a.

Mariénburg Stande vom

Die ihm als fstillèr Peters & Schulze | J D. aus Kapitaleinlage und Gewinn zustehende Forderung b zur Höhe von 200

die Stammeinlagéèn der Gesellschafter. Oeffentliche Bekanntmachungèn ellschaft erfolgen nur dur den Deutschen etb8Sanzeiger. . 2%

( Ln

tätigen, die den ge sind.

at 1921 vertrag auch sonst

eingetragen wird Bekanntmachunge

DEN D Gen Frs afrifaintisché Palm

sellschaft mit tüug: Gemäß Beschlu

allgemeinen Gewerkschaftsbundes mit beschränkter Haftung. Siß: Vexlin. f: | Gegenstand dés Unternehmens ift: Der Betrieb einer Verlagsbuchhandlung, 1ns- besondere der Verlag und die Herausgabe eitshriften Correspon»

Gewerksc{aftliche

flanzung8:-Ge-

vom 10. Mai ht Gegenstand des Unter- rwerb und Verwertun Grundbesiß, Betrieb von Landwirt|chaft, i: î Transport er Art im Auslande sowie Béê- solchen Unternehmungen. 236 Tranfsid - Treuhand, Gesellschaft mit beschränkter H Gesellschaft ist Liquidator i Kaufmann Michard in Berlin. Bei Nr, 16 Gesellschaft mit beschränkter Haf- für mnaturgemäfe Heilweise: Kaufmann . Willy Stammer ist nicht mehr Geschäftsführer. Beschluß vom 9. Mai 1921 ist der Ge \chaftsvertrag abgeändert. 16 912 Nordische Transport - Com- paguie Gesellschaft mit beschränkter urch Beschluß vom 14. April Firma geändert in: „Trans- port-Compagnie es b

Haftitng. Die Gesellschaft ist au gelöst. Liguidator is der bis ft

führer Kaufmann Be Berlin.

der periodischen denzblatt des

d | GewerktshaftBundes, Gews f Frauenzeitung und Betriebsräte Zeitung, die Darleïihung von Geldern du wirk- \chaftlihen Zwecken im Interesse des de- nannten Bundes ünd zu Zwecken sowie die Beteiligung an Gesellshäften, des genannten Bundes und aleichartigen Interessen dienen, wié au Verwaltung von Grundstücken. Stammkapital: 60 Geschäftsführer find: stellter Theodor Le roertschaftsa

in Berlin,

Handel all teiligung an

u gleichartigen ist aufgelöst. ilianna, Betr | \Häften und

Gerwerkshaftsange-

estellter Petér Grasmann ewerk\chaftsangestelltér Her- mann Kube in Neukölln. D (| i eine Gesellshaft mit beschränkier Der Gesellschaftsyertrag ist 921 abgesdlossen. eshäftsführer bestellt, so er- folat die Vertretung dur zwei Geshäfts- führer. Die Geschäftsführer sind von der BesHränkung des § 181 B. G. Als nit eingetragen wird vér- sffentsiht: Oeffentliche Bekanntmachungen der Gefellschaft erfolaen nur durch d Neichsanzeiager. Terraingefsellschaft ringsdorfersträaßie Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Direktor John Hirsh ist niht mehr Geschäftsführer. Borlin-St as E a T Hétioführer rlin-Steglib if zum. Gelcha Y Nr. 7320 Verlag des Grenzboten Gesellschaft mit be- schränkter Häftung: if aufaelost. furist Karl S a dés Karl Sh Bei Nr. 11 570 Otto Müll chaft mit beschränkter Háflung. Margarete Müller, geb. Kostersiß, &t mehr Geschäftsführer. B Sa B liche und tier Gesellschaft mit beschränkter egierungsrat Dr. méhr Liquidator. B Ostermann «& beschränkter

am 27.

mehrere G hard NRabinowiß, Bei Nr. 19 206 Tiede

Co. Jnternationale Handelsgesell- | f mit beschränkter Haftung: Gustav Tiede und Max Friedmann sind nit mehr Geschäftsführer. Karl Tiede, Berlin, Kaufmann Wilhelm Otto Kröônig, Berlin-Nieder- Geschäftsführern be- 20 607 Wiltino Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung: Das Stammkapital beträgt ni ondern nur 50 000 M.

Borlin, den 1. | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122.

\{önhausen, Be

t 100 000

Von Amts | bestellt. Bei

Die Gesellschäft Liquidator ift

lze ist: erloschen. ulze ist: e H

In unser Handelsregister B ist heute worden unter Nr, 20 845 S s LertwertungSge]e a jränkter Haftung. Siß: BVérlin. egenstand des Unternehmens ist die Vebernahme und Ausführung von Flamen und der G wertung vou

eingetragen

Patenten und sonstigen Schußzrechten, au für das Ausland und | Nr tb E

schäftsführer: aufmann ‘Ber Die Gesellschaft

Gefellschast mit : Beschluß vom 23. April 4 D A Duisburg ver-

im Wege des 20 000 M.

R 1921 ift der Hans Vogler, B l 2

#

haft mit beschränkter Hastung: ernhard in 1 19 Ai ult id E Áhixiten Nr. / echanische ZBerkfftä Maktowski & Cv. Gesellschaft mit beschränkter i meister Max Büttner i äftsführer. Der Gef afowsfi ist von den

r. 20 449 Georg Körtje « Co. Gé- mit beschränkter Haftung: chlusses vom 3. Maj 1921 ijt sellshaftsvertrages dahin ändert, daß die Gesellschaft durch sführer gemeinschaftlih v ér Geschäftsführer Lachs in Gémtinshaft uui em

vertretungsbérechtigt. 1 5 Wilmersdorf ist

Ditektor ist zurn

q Ñ

l e dlde Bel 6 des Ge G

wird.

führer l i Martin SSbfährer bestellt Um ea rer veslieul. h Bérliñ, dén 2. Juni 1921

E Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 122.

t | Bèrlin.

|

)

Ge

sol

G

D

f

einrich Ostermann if nit | F

eine Gesellshaft mit beschränkter Gesellshaftsvertraa

l und %. Mai 1921 ab Sind zwei oder mehrere G \chäftsführer bestellt, so e tretung durch durch einen chaft mit emem Vorhandenf farm der G

führer. Kaufmann isburg, ist zum Ge Bei N 14 982 fsstélle des Deutschèén Bauern: bundes Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung: Zufolge Beschlusses vom 6. Séeptembèr 1919 1} das ital um 50 500 M i ° t Nr. u a unktièr Hastun lusses vom 19. Apri eändert in: Márkiew Gesellshaft mit beschr stand des Unter-. ie Verroaltung des

rfolgt die Ver- äftsführer oder Geschäftsführer in Gémein- Prokuristen. Auch 1 hrerer Geschäftsführer eshäftsführer Hans Vogler bie Gesellschaft allein vertreten. eingetragen wird veröffentlicht: lie Bekanntmachungen erfolgen dur

S S AE e C a Ó O O O Di A A

auf 240 000 M ér- L oieltibase int bee S8 a [2 : Zufolge Be- 1921 ift die

Deutshen Reichs- Nach 0 ti bésezänties jefellsschäft m

gen B Gegenstand die Bewirtschaftung

ter Ha E ¿ néhméns i rtan Na, asses des am 1. Januar 1921 rbenen Bankiers Otto Markiewic e Uebernahme äller zur Förderun

erforderlichen oder geeigneten äfte. Bei Nr. 16 916 Waren-Jm- ellscháft Puttkamérhof mit nkièr Haftung: ) j , geb. Scheinért in Berlin- élprokura. érteilt.

dés erme ist und der VBetri inden 27, beleacnen Res d edit Stammkapital: 20 00 Restaurateur Die. Gesellschaft

und ieses

„Hopfenblüte", Gée-

Geschöftsführer:

iné Gesellschaft mit béf fie Ie Gesellschaftsvertra 96 Mai 1921 abgés{lossen.

Frau

lene Heinri dôneberá i

Geschäftsführer bestellt, so éxfolat | Bei Nr. 18931 Importin

urh zwei Geschäftsführer

die Vextpetuna d

auv Trading Corporation Gesell: | ist am

besißer Julius Stilke in Charkotteny Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft n beschränkter Haftung. Der Gesellschz

Die Gesellschaf mber 1926 geschlossen. S, verlängert sich, jeweils auf weitere fün

Jahre, wenn sie niht ein Jahr vor %,

lauf mittels éingeshriebenen Briefes y

änden eines vertretungSberechtigten G,

chäftsführers getu! i ert | mehrere Goshäftsführer bestellt, 9 5, N dur) jedén G;, chaftsführer für sich allein. ‘eingetragen wird veröffentlicht: Oeffen! e Belanntmachungen der Gesells erfolgen nur d Deuts : eige Nr. 20 870, Sirius Ver. rungs - Schuß Geselischast mit astung. Siß: Verlin, Gegenstand des Unternehmens ist: Dj Vermittlung von Versicherun Art, Vermittlung von Hypot Erteilung von entsprehenden Auskünft:z s De rieb anderweitiger schäfte, welche direkt oder indirekt hier mit zusammenhängen. M. Geschäftsführer: Direktg

ine Gesells ; S E

im wird bie Gesellschaft verkre Vorstandsmitglieder hanbe1 Vorstandsmitgliéd ndsmitglied ist runo Consentius Als nicht éin-

erben. Die Gesell gleichartige oder zu erwerben, nehmungen gu beteiligen o tretung zu übernehmen,

ferner befigkt, nternehmungen lhen UÜnter- er deren Ver- cnehmen, Stammkgpital: 20 Geschäfts ührer: Kaufmann Wladislaus Mindel,

ellschaft ist eine Gesellschaft mit be- er Gesellshafts- Mai 192

Als nicht eingetragen wtrd Oeffentliche : y machungen der Gesellschaft erfolgén durch

aum)quB- chaffft mit beschränkter Bn Gegenstand des

der Vertrieb von Dauer- überwaehungsanlagén. gegen Einbruh und tellung und der Vertrieb en Raumschubvorrichtungen aller Art sowie die Fabrikation und der Nertrieb einshlägiger Artikel. . H. Geschäftsführer: her Egon Lewin in Charlotten- ) ellschaft is eine Gesell- haft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag ist am 9, Mai 1921 Sind mehrère Geschäfts- ihrer bestellt, so erfolgt die Vertretun äftsführer oder dur

Gemeinschaft

Berkin - Hobens{önha Neumann und Offene Handelsgesellschaft seit

Braunschweig. . Bei der im hiesigen Handélsregi eingetragenen Firma Pfeiffer @Schmidt «& | sind die Prokuren der Kaufleute Albert Denecke und Otto Sauest gelö\{t. Braunschweig, den 1. Juni 1921, Das Amtsgericht. 24.

Nr. 58 413, Dn dat Gesellscha l

n das Gesellschaftsregister für L stadt wurde zur Glasfabrik Alexander- N. Heinz & Sohn, ft in Alexauderhütte

Bischofswerda, Sachsen, Auf Blatt 450 des hiesigen Ha Firma Hirfchberg Granitwerfke werda betreffend, ist heute ein wörden, daß die Firma erloschen ist Amtsgericht Bischofswerda, am 31. Mai 1921.

hütte vorm. J. Aktiengesellf\ eingetragen: Kaufmann Paul Goldberg Alexanderhütte wurde Prokura erteilt; er ist ermächtigt, die Gefell chaftlich mit einem Vor oder einem anderen Prokuristen oder auch mit dem Handlungsbevollmädttigten der Gesellschaf

ernannt der Kaufmann geschlossen. in Berlin-Wilmersdorf. getragen wird veröf \chäfts\telle befindet Straße 47.

Klempner- st nicht mehr Ge- áftsführer Stefan eshränkungen des

aufleute in Berlin. W. Müller, Tempelhof. Jrihaber: Heinrich August S Trau, Faufmann, eb.

et. - NE. as8glühliht Aron Mannheimer, Berlin: 9 N lautet fortan: Tabakwaren (Versand- a Agenturgeschäft) E

Gustav Mieth, Berlin: : Gustav Mieth «& andelsgesellschaft .__ Schlächtermeister Berlin, it in das Geschäft als pêrsön schafter eingetreten. Bei . 47710 „Metállkontor“’ Walter ohn, Berlin: Die Pr lusa_ ift erloshen. Bei Nr. veuhans Kontor für Handel und Gewerbe Hans Becker, Berlin: Die Prokura des Edgar Kißner ist erloschen. Bei Nr. 2 624 Hermaun Spieker & Co., Berlin: Die Ï Der bisheri Hermann Spieker ist alleiniger G rer E rlin: ene Juni 1921. des Ingenieur-

ih Joachim- Das G Bett von 6000 in séchs äu

lautende Aktien zu je 1000 6 eingeteilt, [haft gemein-

Braunschweig. G a R C andSmilgltede

__In das Handelsrégister C-ist beute bei déèr Firma Vrünings Saalbau und Kruse's Wilhelmsgarten eingetragen: An Stelle des ausges{iedenen Direktors ist Direktor Nobert n Vorstand gewählt. M Generalversammlung Aktionäre vom 30. März 1921 i} der bisherige Gesellshaftsvertrag nebst allen

De Firma Die Gründér de Gesellschaft, die Ns Aktien über-

Julius Nosak zu Berlin-Wilmersdorf, 2. Frau Erna Nosak,

Berlin-Wilmerêdorf, 3. ien zu Berlin, 4. Kaufmann Eduard ß | beschränkter

um - Kurse l Bischofswerda, Sachsen. Auf Blatt 424 des hiesigen Handels- registers, die Bunt- und 1aneit E L S Je ZeuE ingelragen worden, i ti Generalversamml; d E i 1901

die Erhöhung des

erhütte, zu vertreten A Junt 121. Amtsgericht. 5.

uxuspapiér- | Wilhelm Kruse

Die Firma j t Siß: Berlin Ding, bier, in de iß: x

Unternehmens:

it 7, Mai M: stellung und

ung vom 22. Ap h rundkapitals um fünfhundertsiebenunbsiebzigtaufend- | Ab nfhundert, mithin au einhundertfün Mark durch Ausgabe von O drt u je eintausendfünfhundert beschlossen hat. (9 Amtsgericht Vischof8werda,

urgs

das Handelsregister für Erhardt, Neuses Kronach. Gesellschafter: inrich Erhardt,

haft. Beginn 1. Ja-

bänderungen aufgehoben und durch Gesellschaftsvertrag vom 30,

Gegenstand des nternehmens 1, der Betrieb oder Erwerb von Hotel-, ähnlihen Unter-

damit in Ver-

Berlin. Der Vorstand besteht je na der Bestimmung des Aufsichtsratés n oder mehreren glied ufsizlorat s bas Recht er Crnennung und rufung der êr sowie der Stellvertreter. és Vorstandes und dié

höchsténs eine

aus- einer Per bon mechanisch ofura bes F e

gliedern, Der heu M

Wirtschafts- nehmungen sowie de indung stehenden oder dazu dienlihen Geschäfte, 2. an Unternehmungen der oben genannten Das Grundkapital beträgt 660 000 Mark, eingeteilt in 660 Inhaberaktien

1000 4 L 7 Gesellshaff wird, wenn der Vor- stand aus einer Person besteht diese, wenn er aus mehreren Personen besteht, durch mindestens zwei Vorstands- éder oder durch ein Vorstandsmit- und einem Prokuristen vertreten. Als nicht eingetragen wird veröffent- lit: Der Vorstand wird vom Aufsichts- Er besteht aus einem oder

erfolat zu „shriftlihem Prtokoll“. Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolaen im Deutshen Neichs-

versammlung erfolgt durh den Aufsichts- rat oder den Vorstand unter Angabe von esordnung der Ver- l efanntmahung muß mindestens 17 Tage vor dem anberaumten Termine, den Tag der Versammlung und Generalversammlung mitgerechnet, veröffentlicht sein. :

Braunschweig, den L. Juni 1921.

Das Amtsgericht. 24.

] Breisackh. OZZ. 34 ist

tandsmitglieder ie Bestèllurig Abberufung desselben er

eise zu zeichnen, daß die Zeichn : teschriebenen oder cuf mechánis{ ergestellten Firma der Gesellsch ihre Namensunterschrift beifügen. rselben Weise erfolgen d Vorstande der Gejellschaft aus Bekanntmachun gen der Gese wenn fie nur im Deut

fene Handelsgese

nuar 1898.

und Vertretung der Gesell\

Gesellshafter für sich allein berehtigt. Richter, Holzhandlung

. Kronach. Alleiniger Jn-

baber: Lorenz Richter, Holzhändler in

es b. Kronach.

den 3. Juni 1921.

s Amtsgericht.

Handelsregister Abteilung B ragen worden: Ftiengesellschaft

Stammkapital, h 61 t olgt zu notariellem apital: Gruben: und Nutzhölzer mit dem tand hát in der Berlin. Gegenstand des Unter- nehmens: An- und Verkauf von G & | und Nußhölzern, Grundstüts-Ak low mit dem Siße zu Be tand des Un luBßung eines Unter Nr.

die Beteiligung

Fn K haft ist e

beschränkt ftung. shränkter Haf A

am { _Als nicht veröffentlicht: machungen der Gese durch den Deutschen Nr. 20 871,

Bitterfeld.

In das Handelsreg sellschaft mit besch

aft mit beschränkter Haft ,

Der Muüuldenstein will

Sitze zu abges{lossen.

in Neuses eingetragen wi

st erfolge nr eihSanzeiger, D. Th. Michaelis Ce mit beschränkter Haftung, rlinm. Gegenstand des Untep nehmens ist: Grundstücken,

gesellschaft fei T O Ph “b i wesens Georg , Charlottenburg, ift

{châft als persönli haftender chaftèr eingetreten. Bei Nr. 8 Seifarth-Hunger, Zigaretten- fabrikation Flamingo, Berlin: Die

Gesellschaft is aufgelöst; die loshen. Bei N 56 462 Â usa Eber!l erlin: Dr. Walter Otto is aus der Gesellschaft ausgeschieden. Der Kaufmann érmann Mohns, Berlin, ist in die Ge- ellschaft als persönlih haftender Ge ter eingetreten. Nr. vett-Fintdeisen, Leipzig, mit Zweig- ung Vérlin: Die hiesige nug ist zur sélbständigen ung erhoben.

ktiengesellschaft Mah- Geschäftsführer m mit einem Prokuristen. Als nicht ein- tragen wird veröffentliht: Oeffentliche efanntmahungen der folgen nur durch anzeiger. Nr. Hiamanten Schleiferei M. Witt Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung.

i egenstand des Unter- nehmens: Erwerb und Fortfü Amsterdamer Diamantenschleiferei Vitt, An- und Vérkauf von Diamanten, __ Juwelen und anderen Edelsteinen, auch von Nohware und Edel- n. Stammkapital: Geschäftsführer: Kau

eingétragen: der Gesell schafterversammlung ist das Stamm- 6 000000

térnehmens: Grwerb und Ge ies in Mahlow. 20 853 Gesellschaft für den Handel mit Schiss8auSrü Aktiengesellschaf Berlin.

vom 31, Dezember 1920 Tapital um 3 000 000 au

Vitterfeld, den 4. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Bleckede.

in das Ge

f B am, auh en Hrer Sangelger f Bekarmntmachungen de Aufsichtsrates der Gesellschaft erfol : M

„Der Aufsichtsrat“ es Vorsißendèn des igefügt wird. Be- rufung der Generalversammlun den Aufsichtsrat oder h Bekanntmahung im Deutschen Reichsanzeiger. Aufsichtsrat bilden: 1. Direktor Walter Scharr zu Berlin-Wilmersdorf, 2. Wilwe Frau Mathildé Scharr, Berlin-Wilmersdor

hen Reichs3-

isterdamer Crefeld,

In Nr. 48 ift F. Keller

den Deut "ads

20 876. A Handelsregister Abt. A heute bei î Co. in Crefeld folgendes gen worden:

Kaufmann Dr. Artur Sinner in okura erteilt. 29. Mai 1921. Das Amtsgericht,

t mt dem S des 72/10 Quit iffsausrüstungen. j j Norddeutsche

und Handels - Aktien- jellschaft mit dem Siße s n h des R erkzeugmaschinen ux ¿ | nter Nr. 20 j inerikanische Export - Aktien- Siße zu Berlin.

ernehmens: hergestellten

itteldeutsche Warén-Ver- schaft mit dem stand des Unter-

Gegenstand die Vermittlung ven

Grundstüclks- und Hypothekenges

chluß anderweitiger Gs ifte, die direkt oder indireït damit ammenhängen. Stammkapital: 20000 sfühver: Kaufmann David aelis in Berlin. Die Gy t ist eine Gesellschaft mit by 49 E a

n, Die Gesellschaft wird bis zun ezember 1931 geslossen und ber längert sich, falls sie nicht von eine de Gesellschafter séch8 Monate vor Ablau] gefündigt wird, jeweils um fünf Jahre Nr. 11 8068 Surxko Gesellschast mit beschränkter Haftung: Zufolz Beschlusses vom 10. Mai 1921 i d F abgeändert in: Weltwirtschast und Téchnik Vérlags3gesellschäft mit beschränkter Haftung. l usses vom 10. März 1921 ist fort genstand des Unternehmens die Her und der Vertrieb von Zeitungen, chüren, Büchern, Dru Erzeugnissen, Drud

Been rat êrnannt. und die Unterschrift

[ Aufsichtsrats Tonwerk Garze

G. m. b. H. Garze eingetragen: Statt William Engelhardt “Ra W. Walther in Ble 8 Bleckede, 6. Juni

u Vexlin. Crefeld ift

E 921. | tégeriht.

von

RELOE Ganbeldregiste n unser el8register Nr. 807 ist heute bei der offenen _C. Lange is

endes eingetragen worden: Kaufmann Dr. Artur Sinner in rotura erteilt. Vefseld, den 29. Mai 1921.

Das Amtsgericht.

mann Sally Mühl- 1 Berlin-Wilmersdorf. Die Ge- ellschaft ist eine G i rankter Haftung. vertrag ist am 13. 28, Mai 1921 abgeschlossen. eingetragen wird veröffentliht- Oeffent- lihe Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur dur den i anzeiger. ; Juternational Harvefter Company mit beschränkter Haftung: mann William Edward Eirih in Ham- burg, Kaufmann Jo in Ocmburg sind zu Vei Nr. 3948 Gasglklühlicht- | k Gesellschaft J. & G. Mücke & Co. __ Haftung: in Berlin-Cichwalde und dem Otto Andriessen. in Berlin ist derart Prokura erteilt, daß beide nur ge- meinschaftlich zur Vertretung der Gesell- {haft berehtigt sind. Bei Nr. 5971 Grundexwerbs8gesell straße Gesellschaft Haftur Maurermeister ilt berstorben,

Blumenthal, Hann, s Handelsregister Nr. 103 ist bei der Ludwig Ulrich, Grofß/druckerei und Verlag in Blumenthal, eingetragen: Die Firma i} erlosche Amtsgericht

sellschaft mit dem egenstand des Unt von in Deutschland ¿maschinen.

Maî 1921 abge ael Per er

Januar und 15, April,

3. Fräulein irma Friedrich Berlin-Wilmersdo Bon den mit der Anmeldung der Gesell- schaft eingereichten Schriftstückén kann bei insiht genommen wérden, Zuni 1921.

in-Mitte. Abteilung 89.

Dié Firma lautet rtan: Levett-Findeisen Com. Ges. eßt Kommanditgesell\%

April 1921 begonnen

shönhausen, ist in \önlich haftender fe E “G 16A der in dem Be- órdérungèén un érbindlihkeit

die Gesellschaft ift Lane on Kommanditisten sind beteiligt. Die ura des Ernst Esche is erloschen. irmen: Nr. 31 404. Willy | A

bearbeitu 20 856

wertungs-Akticngesell Siße zu Bérlin, Gegen nehmens: Verwertun deutshland erzeugten lzgebrauchsgegenständen. 857 Aktien

aft, welche. am at. Der Kauf- , _Berlin-Nieder- das Geschäft als

hal, 23, 5, 1921.

ren, ingbelone Amtsgeri t

für Außen-

Brake, Oldenb.

In das Handelsreg unter 2 die Brakex

gesellschaft mit dem Siß in Brake eingetragen worden. Der Gesellschäf vertrag is am 27. Mai 1921. fest enstand des Unternehmens i E Loggern und

[30305] | Crefeld del3reaister Abt. A Lz eute eingetragen worden, M o V daß das unter der Firma S. W. W in JIhringen bestehende Handelsgeschäft auf den Kaufmann Sal Ihringén übergegangen ist, der es unier der bisherigen Firma fortführt.

1921. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

[320304 esellschaft s i em Sive zu B N V stand des Unternehmens: Handel {- und Exportwaren, vorne

Unter V

stand des Unter-

Berim. | | begründeten In unser Handelsregister B ist heute eingetragen worden: Nr. 20 867. Mohr 8 |Æ& Speyer Einkaufssgeséllschaft mit beschränkter Haftung. Siz: Berlin. Gegenstand des Unternehmens ift: Der für die zum Jutér- ¿ Gésellschaftèr den kaufmännischen Unternehmungen und Abgabe der eingekauftén Waren an diese Unternehmungen, ferner dêr V s t | trieb von Stoffen und sonstigèn Gegen-

änden, die bei der Herstellung von Be- leidung8gegenständen jegliher Art ver- wendet werden, sowie der Vertrieb bon nstigen Textilien. Die Gesell\s{aft ist gleichartige Ünternehmungen zu erwerben oder ch folhen Unternehrnungen zu beteiligen. 300 000 4. führer: Kaufmann Paul A. Berlin, Kaufmann Günthér Wo!

Thieme in Berlin-Schöneberg und dem Otto Bittner in Berlin ist derart Ge- samtprokura erteilt, daß sié gemein lich zur Vertretung dex Gesellschast 1 Die Gesellschaft ist eine fff mit beschränkter Hastung. tsvertrag ist am 3. Mai Sind méhrerèé Ge- t die Ver- hrer allein ten gémein n wird ver- étanntmadchun- der Gesellshaft erfolgen nur dur eihSanzeiger.. Gésellschäft * mi beschränkter Haftung. Siß: Bérlin. Gegenstand des Verwertung der untér dem Aktenzeichen S. 583363 VIII/2L e 3 beim zum Schu unter dem hmelzsiherung“ und der für diese Er» indung erteilten in- und ausländischen der Fabrikation. Æ. Geschäfts-

: 20]

esige BECGINTG bt, Â

Kniffler-Siegfried i Cref Sit = 1 mim ó

des eingetragen worden: LEE

ufmann Dr. Artur Sinner in

otura erteilt.

den 29. Mai 1921.

Das Amtsgericht,

li Ler til ausgeschlossen. i ertilien. Papier - UAktieugesell\ Sißé zu Bérlim. Gegen nehmens; Handel mit Fabrikaten, die aus werden. Unter N esellschast für Binnenf em Sibßé g Se ea mens: Erwerb un Binnenschiffahrt. Hantdels-Aktien- erminenanteile.

Gelöscht die

“A

Dömitz, |

as hiesige Handelsregï

Vausch, Neu-Kaáali Der Ge

beschränkter

Sina gesamte Einkauf Johannes Mücke

Drudckeret - E1 stôcken, photo- und lithogra Erzeugnissen

vervielfältigender Künste.

ai 1921 ist der Gesellschaftêveriraz Direktor Ernst Leipgiger in erlin4Schöneberg ist nich

Berlin - Wilmersdorf is zut e | Ge\caäftöführer bestellt. Bei 5 17 184 Kosmos - Filni Ge er Haftung: Architekt Charlottenburg ist

lz «& Co. mit

araturen an Schiffskörpern Reparaturen

Kleinschiffs- l rtstellung von nlicher Art, sei es für eigene oder fremde Nechnung. Das Grundkapital wovon 25 % ein- aus 2000 auf den

ier hergestellt 859 Aktien- chiffahrt mit Gegenstand des

Berlin. Nr. 42567. „Lehar“ Fabrik

smaschinen; Heizapparate Haus | C v

ahnwaggons;

eleftrifscher Livke, Neukölln.

Berlin, den 6. uni 1921. lin-Mitte. Abteilung 86.

Breslau. ] nser Handelsregister Abteilung B Nr. 54 ist bei der Gogolitt-Goräasdzer und Zement-Werke Aktien- gesellschaft in Breslau heute folgendes eingetragen wordèn: Dur Generalversammlung der 9. April 1921 ist der Gesellshaftsvertrag abgeändert.

reslau, den 3. Juni 191,

Das Amtsgericht.

Untérné Sc{hlep gesellschaft für Kubi esell L Segenstand bes Unternehmens: mit Kupferminenanteilen, solen in Chile. Bei allen Gesell Grundkapital:

Der el

Mai 1921“) Werden mehrere Personen zu orstandsmitgliedern Genexalversammlung chließen, ob einer odex ob me iesen berechtigt sind, die Gese elbständig zu vertreten, von ihnen nur zur gemein|cha[li tretung miteinander oder mit einem Prokuristen gemeinschaftlich orstand ist allein er- el, Direktor, Berlin. ih Mauer- ital zerfällt in |\ je auf den Inhaber und über 1000 M lautende Aktien, die zum N betrage ausgégeben werden, nd besteht aus einer oder aus mehreren Die Wahl erfolgt durch die ktionärvérsammlung, den stand haben die

Amtsgericht Ber beute eingetragen:

sen. if m 1 Sli 1920

} en, it am 1. i 8d

Gesell\haft ausgeschieden. E

Dömitz, den 6. J Meklenburgis

nit beschränkter

arl Hoppe N ETILOTD , Telegraphénsekretär Karl ppe in Verlin ist zum Ges

stell Bei Nr. 800

arzélle 67 Grund- erwerbsgesellschaft nit beschränkter H Maurermeister

Telegraphensekretär Karl {äftsführer

esellschast mit be:

t 2000000 t sind, und besteht haber [autenden Aktien zu je 1000 M. er Vorstand besteht aus einem Mit- liede, das vom Aufsichtsrat bestellt ist. ¡ie Bekanntmachungen der Gesells erfolgen durch den D

Os r

erfolgt durch ei )ekanntmahung im Reichs ger. Die Gründer der Gesellschaft t riß Düring, Kaufmann Wilhelm Granzow, Bremen, olghändler Wilhelm Bruns, ufmann Julius Hansing, Nordenham,

en sämtliche Aktien über- Kaufmann dorff, Nordenham. Die Ge wird. rechtsverbindlich, esondere in bezug auf die Firma, vertreten 1. wenn der aus einer Per

Mitgliedern besteht, entweder dur Vorstandsmitglieder oder dur ei andsmitglied und einen Prokuristen; gleihgültig, ob der Vorstand aus einer oder aus mehreren Mitgliedern ¿wei Prokuristen. Stell- orstandsmitglieder stehen in bezug auf die Vertretungsbefugnis den leich. Mit-

fel luß der

chäftsführer , i __ [30298] tonare vom Greifs8- n das Handelsregister B des unter-

neten Gerichts ist eingetra

L gatner iß: Verlin-Schöneberg. Gegenstand des Unternehmens: Die An- der Erwerb und die Durhführung | a 1 MNeklameaufträgèn jeder Art. fura | äftsführer: Lorenz Sep ; ,_ Richard Die Gejell mit beschränkter sellshaftsvertrag ist am 18. März

h allein vertretungs» Als nicht eingetragen w1% Als Einlage Stammkapital wird in die Gesellschaft eingebraht vom Gesellschafter ihm bisher

en worden: ches Amtsgericht.

eihlauténd: schaft nit

i. gele Oh M

mit beschränkt Dresden,

, 30322 In das Handelsregister At ra eins

betr. die Firma rdwest-Dampf=

ist verstorben. oppe in Berlin i

estellt, Be Kondensutilch-G

t 0 Be j versammlun

17 . H. K. Schu beschränkter Haftung: \{lusses vom 12. abgeändert in:

nen, Werkzeúge, ¿ E B N H 17 553 Vulcat chaft für Hüttett- werksbedarf mit besch tung: Das Stammkapita / vom 4. Mai 1921 um E c

h 19517 S. Wolle Gese ränkter Haftung: lfred Schulz _in Ber mann Bruno F rotura erteilt. ustrie Maats\ Haftung: 1 mehr Geschäftsführer. aëfner in Be

uben în S f R

i Nr. und Eisen- eschränkter Kaufmann Arthur Lieder ist äftsführer.

. Mark | Ce Bd

getragen worden:

1. auf Blatt 5009 Oesterreichische \chifffahrt8-Gesellschaft in Dresden, per e E unter j , bestehenden Aktiengesell- haft: Die Mitglieder des den Bond bildenden Verroaltungsrats Ruß und Leopold Zum Mitgliede des den denden Verwaltungsrats ift bestellt der Sektionshef a. D. Dr. Alfred Glück in

2. auf Blatt 10 901, betr. die Gesell- uard Geucke & Co. Gefell- chaft mit beschränkter Haftung in : Der Kaufmann Curt rich Grohmann is niht mehr Geschäfts- osaorer E E Ut

einrih Frißsce in S die ihm erteilte Prokura ift er-

en. 3. auf Blatt 10156, betr. die o andelsgesellshaft Edwin Schädlich Die. Gesellschafterin Frieda “Gesellschast e ellscha Der Gésellschafter Ernjt Handelsgeschäft eininhaber

Breslau. L:

delsregister Abteilu i der Aktiengesell\ Breslauer Zoologischer Garten in endes eingetragen

der Aktionäre zu be- i u ,„Mawerg in Frankfurt sa in Berlin- Bweigniederlassun

t ‘i .— f oschen Be gleiher Firma

15197 Hornsohlen-Vertriebs8- schaft mit beschränkter Haf- Mat ist gl j 4 erliner - Ko gung Gesellschaft mit be H Dur Beéschlu

ammlung vom 27, M F 14 des Gesellshaftsvertrages abge- N Kaufmann Karl erlin ist nicht mehr E 24 Borchardt i

: Á f 16 2d orer

and Export Gesellschaft

. Mai 1921 is die Firma korrespoudenz Ges ür Auslands- \hränkter Haftung, (Van E D Ÿlusses vom 17. Mai 19 land des Unterne tbernahme von

véland und der N

des Gustav Wrede i 9 worden: Durch versammlung dèr Aktionäre vom 21. März 1921 ift der (A des Gesellschaftsvertrages

slau, den 3. Juni 1921. Das Amtsgericht.

erli e aftlichen Ver- cht. Bei | : s-Vereini- chränkter

ind gestorben.

1921 abges{lossen. orstand bil

1921 abgeschlo ührer ist für sich

häftsführer be tretung durch jeden Ge oder durch zwei Proku Als nicht eingetr Oeffentliché

ft dur Be beludt (ind, Zum V [ft us Bled Seor

nannt: Walter Das Grundk

tellt, so erfo

veröffentlicht: Kaufmann eb [30 Dem ist heute be Eisenwerk, : n, Zweig- einge

1 beschl höhung des Grundkapitals um noch ist, das Grund- beträgt und

Maschmeyer in

Geschäftsführer. on besteht, durch diese;

öffentlicht: aus mehrer ehreren

irma Berlin -

fung L

j F E E n} Frem etragenen 75trma Lorenz, Wepp tn ¿Frant- rt_a. M. betriebene Neklameinstitu wofü Wert von 10 000 4 festgeseß ist. Bei Nr. 9244 A. M, Huelsner Co. Gesellschaft für Hypotheken u. Grundbesiß mit beschränkter Haf- irma ist gelôöscht. Bei eséllschGaft für Architek- tur und Bauausführungen schränkter Haftung: vom 31, Mai 1921 i an Stelle des Kaufmanns Moriß Gollandt der Kauf- mann Richard Fehner in Berlin zum Liquidator bestellt. Bei Nr. 15 304 Union Export Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Dur Beschluß vom 8. April 1921 i} die Firma um- Atráabia Export K panie mit veshräünkter Haftung. Bei Nr. 16 504 Hotel am Tiergartén Gesellschaft mit beschränkter Haf- Beschluß vom A1. Mai 1921 aftsvertrag dahin ab- | K oin AufsiHtsrat mit be- | fr issen béstellt

futter Hi

Dresden:

a u sschränktet lein Käthe Nu osjene Er-

núternehméen 10 000 000 Kaufmann Pa ital jeßt 25 000 eodor Land zum stellvertretenden Vor- standsmitaliede bestellt ist.

Burg, den 7. Juni 1921

Das Ämtsgericht.

Gründer bestellt. Die von der Gesellschaft ausgehenden Bek machungen werden in Reichsanzeiger und die benen etwaigen weiteren Z ckt; die Aktionärversammlung wird einmalige Bekannt Blättern unter b x f 3 D H t, die samtlihe Aktien über- R ben, sind: 1, Kaufmann Alfred dessen Chefrau droig Lüdecke beide in Rentiere Fräulein Anna- Tschepel aus Berlin-Tempel- i\chlermeister hefrau Els Lüdecke, beide aus Berlin dchtérat bilden: 1. Rittme Seumnih aus Charlottenburg, 2. Kaufmanü Beers zu Be mann Otto Engel aus Berl Beckers als Vorsißender.

estebt, Var

ert in: Büro vertretende

E g

ängemeldeten Nr. 13 630 ordentlihen Mitgliedern des Aufsichtsrats sind:

ldem Kaufmann Herrmann Luchterhand, Nordenham. Die mit der eingereichten Schriftstücke undèn auf dér werden.

ist Gegens mens nunmehr: orre P Ed Mf achweis bon aß- Verwertungsmögli Teiten deu

abrikanten und Kaufmann Dr. Erich

häftsführer.

l {äftsführer bestellt. éilhausen ijt er-

Laut Beschluß aula ledige Schädlich

achung in diesen schaft ausgeschieden.

Gründer der

ußrechte ein Stammkapital: 100 . Kaufmann Joe Z erlin - Wilmersd:

{ließlich | E Burgstädt, Auf Blatt 655 des hiesi

registers, die Firma Bank j Been esellscha

heute eingetragen worden, m Erböbung des G beob i

Amtsgericht Burgstädt, den L Mai 021

oriß Make füh und die Firma als AU 4. auf Blatt 12 407, betr. die offene Handel sgesellshaft Unger & Hoffmann Dresden-Leubén: Dér Gesellschafter l |st aus der Gefsell- schaft qusgeshieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst, Déer Gésellshafter Berthold Unger führt das

äftsführer beste rtschaftliché E Vereinigung \chränktex

llschaftsvertrages bestimmt ft: oder mehrere 1s mehrere

bestellt werden, muß

können während der Dien Gerichtsschreiberei eingese

VBráke, den 2. Das Amtsgericht. Abteilung T.

Braunfels. Wilhelm Bender, und als Inhabér

rlin-Wilmersdorf.

i ll beschränkter Haftun eine Gesellschaf

12. 191 ab f, | iaästführer sind ven!

ister d. R.

r § 7 des geändert in:

mann Curt Gei Theodor Hof

[30806] Braæuufels“ „Wilbelm Bender, aufmann, Braunfels,“ fernèr „der Ehe- Wilhelmine geb. st Prokura erteilt“ ist eingetragen worden in das Handelsreaister A 54,

Vraunfels8, den 7. Juni 1921 Das Amtsgericht.

dels eschäft s Alleininbaber fort. S tGind E ertschiné i Gesamtprokura ttor Sergius von Mertschinsky, riedri Clemens Franz Heriänn in Dresden. Ein : berechtigt, die Firma gémeinsam mit einem and Proku- risten zu vertreten. Amtsgeriht Dresden, Abteilung UHI1, den 7. Juni 1

und die Firma 5, auf Blatt ül

Dresdent

dauert bis zum Sie verlängert sich Als nicht eingeiragen t: Oeffentliche esellschast erfolgen nur

Werkstätten

tung: t ist Ver Ge ndért, da onderen Be r. 17970 Dr schaft mit beschr ist von Hamburg nah Berlin egt. Berlin is alleinige Nieder- Laut Beschluß vom 1. Juni t der Gesellschaftsvertrag ißes und der geändert. Bei Nr. tehnishe Fabrik Weltflug Gesell- beschränkter Haftung: Kaufmann Friedrich Höppel is nicht mehr Geschäftsführer. Wollschlägex in Linde, K zum Geschäftsführer L

Juni 1921. lin-Mitte. Abteilung 152.

ber 1922. § 15 der Sahung. [wird veröffentli machungen der durch den Deutsche Gesellschaft mit beschränkter Haf

ese aft mit beschränkter * tung. Siß: Cha and des Unternehmens ist: D tellung und der Vertrie ergestellter. Möbel und die gewerbli erwertung von rechten, die

Pren ete Fartnanee Wi unser Han i beute bei der unter Nr. 37 und 38 éin- Kommanditgesellschaft Vankverein Hins: , Fischer & Co. in Barmen,

Zweigniederlassungen in Burgstein- 307] | furt und Emsdetten, folgendes ein- getragen: Durch Beschluß der General- versammlung vom (7. eine Erhöhung des Grundkapitals um f 198 864 dl. chlossen. Die beschlossene Erhöhung des rundkapitals is am 23. April 4 Abs. 1 des Gesellschafts. hung des Gesamtkapitals

itte. Abteilung 152.

j ist. b 3. óneberg, fin in Charlottenburg ist f

Geschäftsführer.

Amtsgericht Berlin- P anae

M das. Handelsregister Abteilu

è eingetragen worden: Nr. 58 Kaufleuten

Von den mit H Werner Scbulze un

Gesellschaft

üden, insbe Wätjen unv

onderé dem rstandes und des eriht Einsich Unter Nr. 208 Grundbesitz ng mit dem Siße zu Berlin-Wilmersdorf. Gegenstand des Unternehmens: Der Erwerb und die V g von Grundstüken in

rlin, Die Gesell- an anderen

Braunschweig. : [30 In das Handelsregister A ist beute bei Firma „„Gustav artifelfabrik Brunsviga“‘ ¿éingetragen, daß dem Kaufmann Erich Ruthemann von hier Prokura erteilt ift. Braunschweig, den 31. Mai 1921. Das Amtsgericht. 24.

Braunsechweig. [30308] In dem hiesigen Handelsregister A ist

Otto Habekoft gelöst. Braunschweig, den 31. M Das Amtsgericht. 24. d

sage R

rüfungsberihte rlottenburg.

ihtsrates, kann bei nommen werden.

sellschaft für

lexander Wilhelm Hager Sport:

Berliny , Lidroig Lichtenstädt Lo. Soi

n das Handelsreg gei neten Geri r. 20 874.

Chemisch-

atenten und st 49 741 200 4

rekt oder indiré öbelfabrikation von Bedeutung sind;

haft befugt, gleichartige oder ähn- lihe Unternehmungen zu erwerb an hnlichèn oder gleicharkigen nehmungen zu beteiligen und nehmungen zu gründen.

#6 (Geschäftsführer:

Betxriebswe Damenkonfektion Mindel Gesellschaft ter Haftung. tand des Untérnehme ertrieb aller Artike d M as ne erei Außerdem sollen säuma uyd óhnliche

Kaufmann Otto

Flatow, ist as. La

vertrages (Erhöhu ommanditisten Generalversammlun 1921 geändert.

Burgsteinfurt, den 4. E f Das Amidgeri

ölln. Nr. 68411. Gebr. , Bérlin. Offene A dem 20. Mai 1921, Ge- ; aufleute Felix Rynarzewski

ynarzewsfki 12. F, W. P

Zubäber: Fricbric Vil:

On Hanibelbregister A F he \ Gebiuons Frobarth in

Westeregeln folgendes eingetragen: Die Egeln, den 24, M Das

auch berechtigt, s nternehmungen in jeder F Grundkapital: haft. Der Gesellschaftsvert 2. Mai 1921 festgestellt, B

Berlin, den

solche Untér- Amtsgeriht Ber

Stammkapital:

- R