1921 / 142 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Yofal: Babnhof\tr. 11, wird heute, Vor-

bigerversamml! uli 1921, e P of Vormittags Konkurs eröffnet. Ver- das Vérmögen

mittags 114 Uhr,

des Buch-

Nudolf ESiegmans e JInhaber

beeidigter Bücherrevisor Arthur Alsterdamm 24. Offener Arrest frist bis zum 11. Juli d. I. Anmeldefrist

J. einschließlich. Erste i

Prüfung der angemeldeten Forderungen am 9. August 1921, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, Berlin-Schöneberg, Grunewaldstr. 66/67, Offener Arrest mit

Leipzig, Wintergartenstr. 10, einer Buclhandlung in Leipzig,

e unter der Fi volkisße Buchhandlung

mann, WItO D Mittags 123 Uhr,

öffnet. Verwalter: Dr. Walter Wahltermin am 18. F mittags 11 Uhr.

mit Anzeige einschließli. 16. August d. Gläubigerversammlung den ' Nachmittags 1} Uhr. gstermin den 21. Sep- Vormittags 11 Uhr. rg, den 17. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

TI Tr., Zimmer icht bis zum 10. erichts\{chreiber dts Amts lin-Schöneberg. Ab

, am e R das Konkursversahrer Rechtsanwalt Justizrat Müller in Leipzig, Neumarkt 3. uli 1921, Vor- Anmeldefrist bis zum

gemeiner Prüfun tember d. JF.,

er das. Vermögen des Kaufman olteistraße 35,

T

Prüfungstermin

Ernst Boy von hier, in eingetragener F und Säckehandlu wird am 16. Juni 1921,

chles. Plan- teilung für Konkurs\achen. ung Ernst Boy,

Vormittags das Vermögen der aufgelösten

Vormittags ener Arrest mit Anzeige- frist, bis zum 13. Juli 19:

Abt. Il A1,

enschaft in Firma Siedlungs- undWirtschaftsgenossenschaft,„Volks- eingetragene beschränkter Hasft-

das Konkursverfahren eröffne| 4 Budwig vön r Straße 38/40. Frist zur Konkursforderungen bis den 16. August 1921. am 5. Juli 1921, und Prüfungs-

h érihjLeibpzig, Verwalter : - 17; SUNt L921.

hier, Schweidnitze Hamburg,

wohl“ zu Genossenschaft mit pflicht in Liquidation, 117 Uhr, Konkurs beeidigter Bücherrevisor J. W. Kaiser-Wilhelm-Straße ) ffener Arrest mit Anz 11, Sul d.

e das Vermögen der Handelsgesellschaft H

furs eröffnet“ j & Co. in Mannheim,

Vormittags

Gläubigerversammlun Verwalter :

Vormittags 11 Uhr, termin am 1. September 1921, Vor- 10 Uhr, vor dem Amtsgericht eumstraße 9, Zimmer 298 im Offener Arrest mit Anzeige- His 16. August 1921 einschließlich. 8lan, den 16. I Das Amtsgericht.

Tottenburg. eber das Vermögen der ndelsgesellschaft

in Charlottenbur heute, Mitta eriht Char ahren eröffnet. verwalter Arthu Halensee, Pauls zur Anmeldun

¿ffnet worden. Dr. Stoll hier.

4. Juli 1921, Vormitta meiner Prüfungstermin: 17. 1, Vormittags 11 Uhr, Zimm Nr. 135. Offener Arrest mit Anzeigefri bis 20. Juli 1921. /

Mannheim, den 17. Juni 1 Badisches Amtsgericht. B.

München. Amtsgericht Münche Am 16. Juni 1921;

efrist bis zum F, einschließlich. frist bis zum 16. August d. J. Erste Gläubigerversammlun d. Je, Nachm. 1} Uhr. A termin den 21. Sept. d. Gemäß § 103 des Geseßes, und Wirtschaftsgen. wird ein Gläubigeraus\{uß bestellt, zu Mitgliedern 1. Reditsanwalt Dr. von Kühlwetter, beide in Hamburg,

gemeiner Prü- JF., Vorm.

betr. die Erwerbs-

Schulstraße 16, ist r, von dem A ottenburg das Konkursver-

Verwalter : r Stadthaus in Berlin- borner Straße 10. Frist Konkursforderungen 1921. Erste Gläubiger- und Prüfungstermin ckm 91, Vormittags 1053 Uhr, im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts Char- Amtsgerichtsplaz, 2. S

Offener Arre 5. Juli 1921, Akten- 1921.

5 3. Ioh. Kinath, : Hamburg, den 17. Juni 1921 Das Amtsgericht. Abteilung für Konkurssachen!

HWamburg. Neber das Vermögen des Waldemar Jacobsen,

Kaufmanns Adolf wareungeschäft in Mün straße 41, Woh Konkurs eröffne Adolf Mayer

nung:

f Tornquiststr. 56, sellschafters der jeßt aufgelösten [saft in Firma Carl d beute, Vormittags Verwalter:

22. Fuli 1 früheren Ge offenen Handel3gese Satau & Co., wir 114 Uhr, Konkurs eröffnet. beeidigter Bücherrevisor Alsterdammm

lottenburg, frist in dieser Ri

1921 einschließli. der Konkursforderungen, Zimmer Nr. 644/3 der Clisenstraße eins{ließlich. fassung über die Wahl walters, Bestellung eine

pflicht bis zum 1 : 20

Charlottenbur , Der Gerichtsschreiber Abteilung 40.

Charlottenburg.

des 9 Walter Ottsen in Berlin- Durlaher Straße 3, Uhr Vormittags, von dem Amts- Charlottenburg das Konkursver- eröffnet. Verwalter: Konkursver- s Borchardt in Charlottenburg, 19. Frist zur Anmeldung der derungen bis zum 15. Juli 1921, Erste Gläubigerversammlun am 22. Juli 19 1 Uhr, im Gericht8gebäude 8gerichts Charlottenburg, Am

licht bis zum N 58.1921. den 16. Ju

24. Offener efrist bis zum 11. Juli d. Anmeldefrist bis zum 16. August Gließlih. Erste Gläubigerver- n 13. Juli d. J.- Nachm. Allgemeiner Prüfungstermin

22

2a, bis zum 4. ? ahltermin zur Beschluß- hl eines anderen Ver- s Gläubigeraus- ann über die in den 88 132, 134 -O. bezeihneten Fragen und einer Prüfungstermin Mittwoch, den 13. Juli 1921, V 10# Uhr, Zimmer Nr. 653 {ebäude an der Elisenstraße 2a. München, den 17. Juni 1921 Gerichtsschreiberei des Amtsge

München. Amts3gerich Am 17. Juni 1921, 30 Min., wurde über das Vermögen d Kaufmanns Karl Bür

D N sammlung de

und 137 K.

, den 17. Juni 1921. as Amtsgericht. eilung für Konkursfa

walter Han Kantstraße

Konkursfor das Vermögen

F Rudolf Preuß in Wanniglauken,

Nudol uf, N e n

921, ‘Vor- Tischlermeister ¿. Zt. in Rauschen 17. Juni 1921, Vor- g 11 Uhr, das Konkursverfahren er- Kaufmann Gustav Schulz in Inster- enburastraße 67, ist Konkurs- Offener Arrest mit Anzeige- frist und Anmeldefrist 20. . Juli 1921. Termin zur Beschlußfassung über die Bei- des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowi

fungstermin

gerichtsplatz, Offener Arrest mit Anz 5: Juli 1921: Charlottenbur ASerichts\hreiber des Amt teilung 40. 4

prsbach, Sackfïen.

burg, Hind „Serenissimus*" in

%

e über die

Offener Arrest mit An-

6. Juli 1921. Juni 1921, # Stuttgart-Ca efretär Straub

mittags 3 Uhr.

zeigepflicht bis zum

Cannstatt, 4

en Best vom Büörfen- Zeisage Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Berlin, Dienstag, den 21. Funi

“e e

Das Amtsgericht. At. [L Al,

Ee Münch mtsgeri neen, K Am 16. Juni 1921 wurde %. Juli 1913 über des Baugeschäft8inhabets Christophel in Obers öffnete Konkursverfa verteilung beendet à und Auslagen des K der Mitglieder des wurden auf die a mes E D ünchen, den/17. Juni 19 Gerichtsschreiberei des Q

Blücher- Deut

m Deutschen tr. 142.

Nachlaß des réisenden Karl Wolter in

8s Konkursverfahren eröffnet. Nechnungssteller

frist bis 5. Juli 1921. Erste

12

fahren er-

verwalter : .

Büppelmann mit Anmeldef Gläubigerversammlung an am 13, Juli 1921, Vo

n 14. Juni 1921. ntsgericht. I.

Heutiger | Voriger ger | Voriger Heutiger | Voriger

amtlich festgestellte Kurfe.

Börse, 21. Juni 1921, eta == 0,80 #6. ld. österr. W.=1,70 H. 3 = 0,85 M. 7 Gld. südd, W.

Gld. holl. W.= 1,70.4. 1 Mark Banco ne= 1,125 Á.

Halle... 1886, 1892124

S

Altona 1901,

gut

urshertw 1 alters Stettin Lit. O, P, Q/31 versch. do. Q 1 Straßburg t. (u. Auzg. 1911)/4 | 1913 unk. 28

ne, 1 Lira, 1

Aschaffenburg. 1901 |4 Augsburg 01, 07, 13/4 1889, 97, 05/34

Meckl. Lande3an!. 14 do. Staat3-Anl. 1919 Eb.-Schuld 70

1 Rubel (alter 1 alter Goldrubel = 3,20 #. 1d) = 4,00 #4. 1 Pejo (arg. Pap.) =

() M Á Î (6, 1 skand. Kro

Ft pat

Harburg a. E.. Heidelberg ..... 1907

G3 i ck ck

Amtsgerichts,

Baden-Baden 98, 05 X |3?5

do. 1900, 06 Au8g. 19! Bamberg... 1900 XN|4 Í 2 N

as Vermögen des Kaufmanns do. 1890, 94, 1901, 05)

[34355] offenen

ermann Köllner L. 4. 1, ift heute, 12 Uhx, das Konkursverfahren er- Verwalter: Rechtsanwalt Anmeldefrist bis 20. Juli

Gläubigerversammlung: gs 10 Uhr. August

u Konkursg “Nachmittags 5 Uhr wurde über das Vermögen des Geiger, Stahl- en, Georgen- straße 4/0, der t und Rechtsanwalt Dr. in ‘München , Konkursverwalter Arrest erlassen, Anzeige- tung bis zum 4. Juli

Frist zur Anmeldung und zwar tm des Justizgebäudes an

München.

Amtsgeriht München, uni 1921 wurd 97. März 1920 über das Baumeisters Franz Schö

als durch Zwangsvergkeih b Vergütung /und A Konkursverwalters Gläubigeraushu}| wurden mit Beshs[

{luß ersichtlide M

Dollar = 4,20 &. 1 Pfund Sterling 1 Shanghai-TZael = 2,50 4. apier beigefügte Bezeichnung F besagt,

Nummern oder Serien der betr.

find. Wertpapier befindliche Zeichen 9 eine amtlihe Preisfeststelung gegen-

r zweiten Spalte beigefügten den vorleßten, die in der dritten gten den leyten zur Ausschüttung ge- Ist nur e&n Gewinn- je Datum angegeben, so ist es dasjenige Geschäft3jahrs.

„Telegraphische Auszahlung“ suwie ersteht Ach für je 100 Gulden, Franken, ländische Mark, i

o D O

fe, Inhaber der Firma Henke bei Döllens- wird heute, 9,35 Uhr, das da er seine durch feineam 16. Juni Zahlungseinstellung dar- Der Kaufmann Karl Büttner rd zum Konkursverwalter er- kursforderungen find bis zum Gerichte anzu-

» oco... 1895|34

D Ds EN i fes n dad (d Qu fers Ls D D D S D 9 pi bi jd p 4 4 A 4 A l

sbronn... 1897 2 Herford „.1910, rz. 39/4 do. „oe... 0... 1917/4 Herne 1909 untkv.24 x4

in Spiegel Konfúrsgeriti

A

radung a. 01 N, 07, rüdz.| uni 1921, Vormittags 4140, 12 N 4 Konkursverfahren e

Zahlungsunfähig

evo. 1910

DIEMIEN 2455564 1904/34

Sachsen-Gotha Sachsen St.-A. 1919 St.-Nente Schwarzb.-Sond. 1900 Württemberg .…....«|4

S

do.

do. 87, 91, 96, 0 1904, 1905/31

Berkin 1904 S. 2uk. 22/4 |

b bi js pl bn « C H R b A t A b

S

di ict stattfindet.

R

D

Wiesbavb. 1900, 01, 08!

Ausg. 8 u. 4/4 . 1908 1. A. rs5. 37/4 . 08 2. u. 8. Au39g./4 . 1914 X unfv. 24/4 ¿ 138Ag. 191, u. 11

c

2

früher Inowrazlaw Homburg v. d. H. 1909/4 fonv. u. 1902/3

Ea 44s 000 LOI4

in Bes d der Mitglieder y 1919 unt. 30/4 1921 bei dem Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des die Wahl ein über die Be \chusses, eintretenden derKonkursordnung b und zur Prüfung der angemelde en auf Sonnabend, den 1, Vormittags 11 Uhr, vor dem erichte Termin anberaumt. welche eine zur Konkurs- Sache im Besitz haben etwas schuldig nichts an d l en oder zu erpflihtung auferlegt, Sache und von den aus der Sache in Anspruch 1

Gewinnanteil.

O S

in der aus dem Y Höhe festgeseßt, h ón 17. Juni 1921, Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts,

Schweidnitz. (343 In dem Konkursverfahren über } Vermögen des Kohlenkaufmgúns M Marschall in i Genehmigung des Amtsgeri die einzige bezw. Schlußve Es sind zu berücksichti Forderungen M 804,80, von denen/noch Verwaltungskosten sind. Dies wird mit K-O. hiermit bekanntgemacht. Schweidnitz,

F c. n

Hannoversche... « j d Kaiserslautern 01, 08|4

D092

ernannten oder

erwalters sowie es, 68, 0x, 22824 stellung eines Gläubigeraus- falls über die im § 132

ezeichnetenGegenstände

Hessen-Nassau d f 1904 S. 13% Berl. Handel3kammer|3%

do. Stadtsyn.99,08,12/4 do. do, 1899, 1904,05| Bielefeld 98, 00, 02, 03 Bingen a.Rh. 05 S. 1,2 AURUR 1913 ufv.

0

Karlsruhe ..1907, 13| 4 tonv. 1902, 03/31

es anderen V

heutigen Kurs

L Etwaige Druksehler in den Boriger Kurs‘

orgen in der Spalte „, Frrtümliche, päter amtlih richti werden möglichs bald am Schlu „Berichtigung“/ mitgeteilt.

Telegraphische Auszahlung.

| Heutiger Kurs | Voriger Kurs Geld | Brief | Geld | Brief

} on et bo b f m Cx o E D I

s e. 8 Kuxr- und Nm. d

Worm3 01, 06, 09, 14/4

Kiel ..1898, 1904, 07/4 do. kv. 92, 94, 03, 053%

Lauenburger sa C6 E 0000000

O

stellte Notierungen do. 1901, 1902, 1904 Köntig3b.20 Tu.IT uf22

s r Le da d e D C

Preußische Pfandbriefe.

S A Ea a

DA-acd: D ou) 5 m N: G

. 4 o Roe 2

Bonn 1914 F,

p

E

do. 1910 Ausg. 1-—7!- do. 7 1891, 93, 95, 01/3% Konstanz .…..+ .1902|3% Krotoschin 1900 S. 1/4 | fr. Landsberg a.W., 90, 96/3 Langensalza .…..1903

unterzeichneten G Allen Personen, masse gehörige zur Konkursma sind, wird aufgegeben, Gemeinschuldner zu leisten, auch die V von dem Besitze der Forderungen, für welche sie Befriedigung nehmen, dem Konkursverwalter

s pt A

C l

fterd.-Notterd. do. do. Ansie Sächsishe .…......«- Brandenburg a. do 3 do

Súlesishe

h Uta 3 Brdbg, Pfdbmt Bl...! Calenbg. Cred. D, F\3!} D, E fündbb.|35 ._ „Anst. Posen| S. 1—5 unk. 20—234/4 Kur- u. Neum. alte/3/

Breslan 06 X,

i bn p j ps ba t

A pas urs bard 4

ezug auf 151—{

[a4 T Ex

Lichtenberg (Berlin) E 1900, 1909, 1913 Lichterfelde (Bln.) 95/3% oe... 0..1909/4

o. E RiC C4 (0) S@&hle3wig=- Holstein. . A : do. do. 3 Bromberg. . 1902, 09|-

T4 o

Medlb-Séhwer. Rnt.[4 |

% Kreditanstalten ko

Lipp. Landesb. unk. 26 fr.Lipyp.Lande3sp.u.L.

en 15. Juni 1921, F osef Marenz, Konkursverwalter,

Stolp, Pomm. Das Konkursver

22 i s

mmunaler Körperschaften. | Cassel 01, 08 S. 1

2A 3 52

abgesonderte

Abe 1895/3 S

Charlottenbg. 89,95,99 Ludwigshafen

fahren iber d

Juli 1

do. 07,08, 11 u. Ausg. 12 ufo. 22—24

D

ifters Albé

Ao

Cts

mögen des Steinseßz Oldenbg, staatl. Kred.

Reinke aus Stolp Abhaltung des aufgehoben. Stolp, den 15. Das Amtsgericht.

do. 1390, 94, 1900, 02/3%

li 1921 Anzeige zu mache Magdeburg... 191.9 /4%

Das Amtsgericht in Viet,

Wittenberg, Bz. Hall Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hermann Krömer (Bez. Halle)

d o. do. do. Landschaftl. L achs.-Altenb. Landb.13% ;

; «Cob.Ldrbk.S.1-4 . «Gotha Landkred.

, 1913 unkv. 31 N'4 . 1913 8, 1. 4. Abt. (4

gart Ostpreußi j imnfuntinopel… N

Bankdiskout. Amsterdaut 4. - Brüssel 5.

2m

e

lds. Schuldv.|

in Wittenberg am 16. Junt

5 . S S e . F t i d a M t o j fn

c cs s ps E p bs s hd fut O ft hend fd duA deus jed du

, eMeining.-Ldkrd. GODULA ¿6 Lava 1902!

Colmar (Elsaß) 1907

I F

berlin 5 (Lombard 6). Helsingfors 9.

. Co a d CO C3 m CO C S S d

do. St.-Pf.R.1 unk.22 4

ormittags (3, Justiz-

t München, Konkursgeri®t. Nachmittags 6 Uhr

fmayer, Weinwirtschaft München, Akademie- nung: Implerstraße 47/2, furs eröffnet und Rechtsanwalt Justizrat K. Grosch in München, Kanzlei: Sonmnenstraße 9, zum Konkursverwalter ffener Arrest erlassen, An-

in dieser Richtung bis

Usher das Fanten Friedrich Reinhold Gocht jr. Neugersdorf , unter der nicht

Bestellung eines Gläubigeraus\{usses usw. Fuli 1921, Vormittags 10 Uhr. rüfung der angemeldeten August 1921, Vor- Uhr, vor dem unterzeichneten

Termin zur

eingetragenen Firma | Forderungen

, betriebenen Filz- \{chuh- und Pantoffelfabrik, wird heute,

am 17. Juni 1921, Vormittags F12 Uhr,

1921 einschließlich. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen, und zwar im Zimmer Nr. 644 an der Elisenstraße 2a, bis zum 1921 eins{ließlich. Wahltermin

/3 des Justiz-

zur Beschlußfassung über die Wahl Bestellung

anderen Vertoalters, Gläubigeraus\husses, dann über die in den 8&8 132, 134 und 137 K.-O. bezeichneten Fragen und allgemeiner Prüfungstermin: Samstag, den 16.

de an der Elisenstraße 2a f den 18. Juni 1 s\chreiberei des Amtsgerichts.

das ip Sig a P NRecht8antwwa. ier. Anmeldefrist bis zum 23. Li Wahltermin Vormittags am L-*Augu

das Vermögen des Meierei- fiß Carl Waldhelm in Egeln b. Magdeburg, Inhabers der einge- tragenen Firma Altstädter Meierei, nh. Carl Waldhelm in- Kiel, wird veute, am 17. Juni 1921, Vormittags das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Kaufmann Jo- hannes Arp in Kiel, Offener Arrest mit Anzeige _ Anmeldefrist bis 2 QUI L Termin zur Wahl eines anderen Ver- walters, Gläubigeraus\{Gusses und wegen der Angelegenheiten nah § 132 K.-D. j Vormittags 10 Uhr. 2 llgemeiner Prüfungstermin den 15.August 1921,Vormittags 10 Ringstraße Nr. 19, Das Amtsgericht,

fungstermiñ 1, Vormittags / , Offener Arrest mit Anzeigé- fliht bis zum 13. 92 Ebersbach, den 17. Juni 192

Das Amtsgericht.

Frankfurt, Ma

Ueber das Vermögen“ des Modewaren- händlers Christian Schas in Frank- furt a. M., Geschäftslokal und Wohnung: Mainzer Landstraße 258, ist heute, am 16. SFuni 1921, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Rechtsanwalt Dr. Aer in Frankfurt a. M., Königstraße 80, ist zum Konkursverwalter Frist zur AnmeldUng der

Harmsstraße 21. frist bis 13. Jul"

uli 1921,

ernannt worden. Donkursforderungen Forderungen bis zum 15. Bei scriftliGßer Anmeldung doppelter Ausfertigung dringend empfohlen. Erste Gläubigerversammlung am 12. Fuli Vormitiags rüfungstermi | rmittags 10 Uhr, hier, Ge- richtéstraße 2, Zimmer 130, Î. Stod,- Frankfurt a. Main, den 16. Juni192)- reiber des Amtsgé Í

teilung 17. F

Veber das Vermögen des - unternehmers Peter Riese zu Köln, Bismarkitraße Nr. 50, ist am 14. Mai 1921, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten, ahren eröffnet worden. Rechtsanwalt Dr. Sommer zu Köln, Burgmauer Nr. 27/29. rrest mit Anzeigefrist bis zum Ablauf der Anmeldefrist

Erste Gläubigerver- Fuli 1921, Vor- allgemeiner

L: n am  das Konkursv Die Gerichtsschreiberei des Ant Reichenbach; 0: E.

C Ueber das Vermögen des b, Juli 1921. an demselben Tage. fammlung am mittags 11

Der Gerichtsf 6

Hamburg. Veber das Vermögen des Kaufmauns

uli 1921, Vorm. tre. 653/3, Justiz-

991.

[2 mtsgericht Nürnberg hat über das Vermögen der offenen Handelsgesell- haft in Firma Wilh. Weingart & Co. in Nürnberg, Hummelsteiner Weg 86/88, am 17. Juni 1921, Nachmittags 4} Uhr, den Konkurs eröffnet. Kaufmann Karl Kublan ‘in Nürnberg. Offener Arrest erlassen mit Anzeigefrist bis 9: Fuli 1921. Frist zur Anmeldung der L bis 265. Juli 1921. Frite Gläubigerversammlung am 14. Juli 1921, Vormittags 92 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin am 4. August 1921, Vormittags 94¿ Uhr, jedesmal im Zimmer Nr. 107 des Justizgebäudes an der Fürther Straße zu Nürnberg.

Konkursverwalter :

Wandsbek. Beschluß. Fn Sachen betr. den das Vermögen der Hochseefischerei u Fischindufstri gesellschaft in walter Brauerei

Mainz 1900, 1905, 07/4

Lit; V, 11 L 5) L14 do.1919Lit.O, Vuf.29 88, 91 ky., 94, 05/3

. -Weimar.Ldkred. do. do. do. Schwarzb.-Rud. Ldkr. do. do.

do. -Sondh. Ldkredit|3%

Hess. Ld8.-Hyp.-Pfbr. S. 1083, 12—29

5 Uhr 15 Minuten,

Cöln....1900, 06, 08 do. 1912 unk. 22—283

1921, Nachmittags das Konkursverfahren eröffnet. Rechtsanwalt Nöldechen Offener Arrest mit An- uli 1921 einschließli. (ließlich Erf Utta en ießlih. Erste Gläubige

13. Juli 1921, |

x, und allgemeiner Prüfungstermin August 1921, Vormittags 9 Uhr, vor dem Amtsgericht Witten-

/ Madrid 6. Paris 6. Prag 6. 44, Stocholm 6%, Wien 6.

Geldsorten und Bankuoten.

y/ London 6.

. neul.f. Klgrundb.| l

bib bete p bA ba bs pra drs dus bat Ed pt pra ps jd prt bus fs Ls ft ft bet ft ft dd fd fund juni fmd Sîn Oln Dn jd furt dd

E S R E S M 0E 223A I 2A b

do. 94,96, 98, 01, 03 Cöpenidt.....…... 1901 Cöthen i. Anh. 80, 84,

90, 95, 96, 1903/34

Sellbrovk, Hamburs, wird der Y direktor/ a. D. Vilke Hierselbst auf /seinen Antrag d seinem Amt entlasse Bücherrevisor Wilh

Posen. Ser. 6—101 8 |

_—_

—.

Wittenberg. eigepfliht bis [nmeldefrist

, 01, 06, 07, 08, 12 19 T. u.TL Ag.,20

- o

El

Kand-Dukaten. - « «

co

rversammlung Vormittags

do. Koum. S. ö5—9, do. 1909 X, 1913...

- 00009

9 Franc8-Stüclkle. aco... s Gulden-Stüle „.«.o4..a. Gold-Zollarß. e... . Iuberials ….....- das Stück alte .…... für 500 g Neues Ruf. Gold filr 100 RbL. Anerik, Vanknot. 1000—5 E

; Coup. z. N.-Y. Vlgishe Banknoten „...««..+- Ninishe Banknoten...» «+ - Englische Banknoten, große... do, do, Abs. z, 1 L u. darunter nische Vanknoten... -«... granzösishe Banknoten ..-«+ dollandishe Vanknoten «,- + «- Tulienishe Banknoten... Norwegishe Banknoten... des Vankn., alteAbschn.1000Kr. d, do, alte, zu 10-—100 Kr. do, do, neue Abschn.1000Kc. do do. neue zu 100 Kr.... sum.Lankn., Absh.500,1000Leîi do, unter 500 Lei Russishe Banknoten Absch. zu 500 Rbl. do, 5,31. 1 Rbl. f. 100 Gd.-Rbl.

êhwedishe Vanknoten.……. cweizer Banknoten „... euishe Vantnoten 4deho-s[ow. Staat3not., neue la do, unter 100 Kr.

_ Deutsche Staatsanleihen. Heutiger | Voriger

und der vereidi

t Hi

m Fischer zu Wand

00

iger Abberufung ( do, 01,06, 07, 09, D,

dem Gläubigerays{chuß zum Verwal Schlußrechnun

e m

4232

OD

S L

Sächs. ldw.Pf. b.S.2 26, 2

o

zur Abnahme des Verwalters Me Fuli 1921, Vo

16, Juni 1921, Das Armtsgericht.

12) Tarif- und Fahrplanbekanui machungen det Cisenbahnen,

nd Mitteldentsch-|l x Tiertarif.

[tigkeit werden die Gestellung von N

Mühlhaus.i.Th. 19 VTI/ Mülhausen i. E. 06, 07/4 No. 1913 N,14 unt. 22) Mülheim (Rhein) 99,

1904, C8, 1910 XN|4

echnungsrat, Geritsfchreiber des Amtsgerichts Wittenberg (Bez. Halle).

Bochum. Das Konkursverfahren übey den des am 22. Iuni 1918 in storbenen Polsterers : Hilgenberg den Kosten

Schles. altlandschajft!l.|

"=

26—233, unk. 23

wird auf d mittags 11/Uhr,

ua

Q. D

Brandbg. Kommunal Deutsche Komm. 1919 Groß Berlin Verband Pomm. Komm.-Anl.. [4 Anleihen verstaatli

Bergish-Märk. S. 3.3%

07, 09, 13, 19/4 1920 unk. 24/4 1897, 1902, 053% D ae as 6s 1896/34 Dtsch.-Eylau.…..1907|4

altlandschaft!.| 2

P

D p S c 4 E E A E

Mülh. Nuhr 09 Em. 11 U. 13 Unl. 81/354

S

c . mr RRRS I

i n f M f Co ib fn F f jm

Hter Eisenbahnen.

E D

1919 unf. 304

S

ochGum ver- ax Wilhelm

des Verfafens entsprechende Konkursmasse nicht verhanden ist.

12 1.N, 18 LN ukv. 293—24/4

E Rd E R f i (f b O (fm

di S

Mel. Friedr.Franzb.|3/6 Pfälzishe Eisenbahn, Ludwig, Max, Nordb. |4 konv. u. v. 95/3

do. 1900, 01, 06, 07,| Schle2w.-Hlit. 1908-11, 12, 14/4 1919 unk. 24/4 do, 86, 87, 88, 90, 94/34 1897, 1899/3 1903, 1904/3 M.-Gladbach 99, 1900/4 do. 1911 unk. 36 N|4

Dresden. 1900, 08

Wi3mar-Carow.…... 3% Dtsh.-Ostafr.Schuldv.| vom Reich fichergest. 3% Deutsche Provinzialanleihen. Brandenb.Prov.08-11 R.13-26, 1912 R.27-33 do, 1914R.34-52uk.25

r S E L f fm b f ia ¿f F p4 J bt A 42° D O0

Breslau. do. Das Konkursverfahren über- den Nachlaß Dresd. Grdrpfdb. des am 26. Mai 1915 manns Paul Liebeta wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß- termins hierdurch Brestau, den 16

Das A

ce S K

A

gefallenen Kauf- aus Breslau

O

do. Grundrbr. S. 1-3 Ï

Duisburg 99, 07, 09 3% N a La ( e V4 a / / We Ô ter

Münden (Haun.) 01/4 Westpr. rittersh.

U a f i C0 D

-— -

[-R-A—)

[ Ostdeutsch- un westdeutsche Mit sofortig Gebühren für fonderzügen erhöht. iedene Aenderun Bestimmungen (Abscha) Näheres bei den betei

den 14. Juni 1921. Eisenbahndirektion,

F

-

do. CasselLd3kr.Ser. do. Ser. 29 unk. 830

O

I

Nauheim i. Hessen 02/3 Naumburg 97,1900 kv.|3

b Suni 1921.

tck

Urn H 1899, J 1901

o

Hann. Landeskredit . do. Prov. Ser. 15, 16

brt jet Abt ek putiEA hrbnhn mm R R ck --— u

s

Durlach...….... 1906 Düsseldf. 1899,1900,05

L, M, 07—11,19U.}4 1888, 90, 94/3%

Cöpenick.

S E c T Lr j bi pa fa 4 B . . S S S S

E I E E D E ch pi De e L L PE L Be L A L L pt DL A PL L L L-L A L (p e L-L E De a

T3 C5 1 r CO fr n C n m

Nürnberg 1899-02, 04 do. 1907— 1911, 1914/4 1920 unk. 30/4 do. 91, 93 tv., 96—98,| 1905, 1906/38

onfurssäche /über das Ver-

ynphetischer Stoffe neulandich. . 13 in - Oberschöne- weide is Termin /zur Abnahme der

S{lußrechnung de

D n

mm Mo SOHR R

00m

Obhess. Prov. 20 uk. 26/4 do. 1909, 13, 14/- Ostpr. Prov. S. 8—11

1916 fällig 1922 b UL1917fäll. 1923 do IV.-V, 16 fäll. 32!

o O2

B m D S _ £

mögen der Fabrik G. m. b. S.

S

L 12. t, L M4 End! prud: ju: heut dnl! derl sack dn det fik @-d: Sl bu eki hrs deck bs .hrH del dend: jens §8 fut fas, Fred: (eas. feu: bad fas: §& duk fes fes bub Ls: du S E at M M M S 5 .

ligten Abferti

Eisenach... 1899 A4 Elberfeld... ..1919 X 4; do. 99 X, 08 1.-IV.A.

_- =J S A i +5 G C ad

Cöln.-Mind. Pr.-Anl. 13) Hamburg. 50 Tlr.=-L.| Oldenburg. 40Tir.-L./t Sachj.-Mein. 7Gld.=L.| A L É ¿ Ausländische Staatsanleihen. Die mit einer Notenztfier versehenen Anleihen werden mit Zinsen gehandelt, und zwar 1 Seit 1. 12. 14. N

Verwalters Busch 4. Fuli /1921, Vormittags

f

13, Funi 1921. t%eriht. Abteilung 9. Darmstadt.

Das Konkursverfahren üb

mögen des Baekfteinfab Michel Cx. in Hahn

Dffenbac a. M. 1900,| 1907 N, 1914/4 1902, 1905|3%

G

E S

Pomm.Prov. A. 6—14/4 do. 4.1894, 97 U. 1900 do. Prov. Au3g. 14 « Posener Provinzial . do. 1883, 92, 95,98, 01 do. 1895 i. K. 1. 1, 21 Rhprov. Ausg. 20, 21 Ausg. 31-40] Ausg. 22 Uu. 23!3%

[ey

dwateicäanl. ut. 24 W Elbing 1908, 09,

4

s f ti La fa i, f f D fa fs CO LS LO r ffa d

11 Uhr, festges 1A | Av. St[111,00b

Autents, d

D

O

Emden...1908 U, JT| Ems... 1903| Erfuxt 93, 01, 08, 10

pt bt fs jus bs fas jed J f

Bayeristher

e

ußisch-Hessisch- Tierverk

Mit sofortiger S i

Nonheide-Monßten

Verkehr aufge für die Gestellung

Lz4 G 2

O

do. 937,01 N unk. 23) | Pforzheim 01,97,10,12/4

DO

Et aran ati 1901| 1906 N, 1909/4

Dea

1 L100, 71.918. * 1.58.10 Ls 1 10,10. 111110, 91,10:16,91,1.19. 12,10 A L T 15.4.19. *1. 5.19. L. 6,18

nten Geerg i Pfungstadt

1895, 1905/8)

Ausg. 5, 6, 7 Ausg. 8, 4, 10, 12—17, 19, 21—29/34

S us ps jd prrd fas

os bs A DM A fs fd fas I

zu do, 14auslo8ba *tuf, fonsol. Anl... |

s 4

—_—

Lc . L: D . a fa ti m ia fem r be

M O

in Neichenbach, O. L.

Sachau, Lessingstraße 7, | Prüfungstermin am 5. Juli 1921, Vor- mittags 11 Uhr, an hiesiger Gerichts- stelle, im Justizgebäude, Neichensperger- Zimmer 223.

ln, den 15. Juni 1921.

Das Amtsgericht. Abteilu

Königsberg, Veber das Ve

Carl Seinri früheren Gesellschafters de i offenen Handelsge Firma Garl Sachau & Go. zu wird heute, Vormittags 114 Uhr, Konkurs ff Verwalter: beeidigter revisor Arthur Hamel, Alstecdamm 24, Offener Arrest mit Anze 11, Juli d. J. eins{ließli bis zum 16. August d. I. eins{li Erste Gläubigerversammlung den 13. d. J, Nachm. 14 Uhr. Allgemeiner rüfungstermin den 21. September . J., Vorm. 11 Uhr. H rg, den 17. Juni 1921. // Das Amtsgericht, Abteilung für Konkurssachen.

ist bis zum

Anmeldefrist en des Kaufmanns

Kurt Schüßler in Königsberg, Pr., Schönstr. 18b, ist am 18. Juni 1921, Vorm. 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist der Justizrat Hirsch in Königsberg, Pr. Anmeldefrist für Kon- kursforderungen bis zum 9%. Suli 1921. Erste Gläubigerverjammlung den 16. Juli 1921, Vorm. 10 gemeiner Prüfungstermin den 8, Angust 1921, Vorm. 10 Uhr, neues Gerichts- gebäude, Zimmer 123. Dffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. Juli 1921, Königsberg, Pr., den 18. 7 Das Amtsgericht. Abteiling 29.

T in Cannstatt. Ueber das Vermö in Cannsta

offenen Handels Carl Sachau &

en der aufgelösten ellschaft in Firma o. in Liquidation,

Drogen und Chemikalien, Geschäfts-

Arrest mit Anzeigepflicht bis 31, Juli 1921. Erste Gläubigerversammlung am 11. Fuli 1921, 9 Uhr Vorm.

s

A ‘ertnins hierdu Darmstadt, den 1. Hessishes Amtsgericht TT.

Eschweiler. Das Konkursverfahren übe mögen des Bauunterneh Lamers aus Eschweiler weil eine den Kosten des sprechende Konkursmasse Eschweiler, den 3. Preußisches

erhöht. Fer

Argent. Eis. 1890| 5 do. inn. Gd.1907] 5

Posen 1900,1905, 1908/4

Flensburg 01, 09, 12 1894, 1903/3%

Au34. 9. 11, 14/3 Haustred.-Vank|4 do. Komm.-Bk..... Landkred.-Ban Säch{. Prov. Ag. 5... Schle#w.-Holn. 07, 09

den örtlichen D des Tarifs) ein. bei den beteiligten

den 14. Juni 192 Etsenbahudirektio

D,1, 4,23 ab 8% Ÿ

p I j

do. Franfïfurt a. M. 07708; 10, LL16

itterguts- j Schumacher Hartha, Kreis Görlitz, ist heute, Vorm. 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter : Nehtsanwalt

Quedlinburg 1903 X'/4 do. Anleihe 1887 Regensburg 1908, 09/4 do, 19 (1.—3., Au8g.), do. 97 X, 01—03, 05/3 1920 (1. Ausg.)

99, 01 N, 03 Frankfurt a. D. 1914

do. 1919 1. u. 2. Ausg.

do. äußere 1888 do. Ges.Nr .3378 Bern.Kt.-A. 87 kv.

harr

fs 3 bus fs det fs dd I I O D 0000000004

T s

rs Johann ird eingestellt,

cht vorhanden ist.

00

S

p ck .

S

do. Landes klt. Ribr. Remscheid1914u do.

S

0239

do. Invest, 14 2

Rheydt 1899 Ser. 4/4 i do. Landes 98

Vom 20. Jun 1913 unk. 24 X/4

MWagenladungsgüter aller

»

Sd

Freiburg i.Br.00, 078 d

Allgemeiner

Prüfungstermin am 10. August 1921, 19 Uhr Vorm. Neichenbach, O.Lausitz,

Merker, Flaschnermeifters in Cann- statt, ist am 17. Zuni 1921, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Gerichtsnotar Weegmann in Cannstatt und im Falle seiner Verhinderung Obersekretär Eichhorn 6 / Termin zur Anmeldung der Konkursforderungen bis zum Donners- tag, 14. Juli 1921, Nachmittags f und Prüfungstermin : ¡ Donnerstag, 14, Juli 1921, Nach-

1881, 1884/3% Buen.-Air. Pr. 08

= 09

Gisenbahn zur umgekehrt umge herige Frachtzu\ lag 13 Æ für je

Eschershausen, den V Emm

Gesellschaft. Die Direktiott+

C5 n N a da a R N C b 1a l R C ER C

tit

E a C E End G des pes Ds Se 0 14 S P: f 2s De S: 29 L Ls Lo 23 b s D M M O O

EsSeCn, uhr. Das Konkursverfahren über ven Nachlaß 24. März 1915 verstorbenen Möbelhändlers Joscf Efsen, 1. Weberstraße nach erfolgter Schlußve Essen, den 15. Ju Das A

Fürstenwalde Sp. 0047 |3% Fürth i. B. .…..1901/4

BulgG.=-Hyp.92 251241561-246560 5x 121561-136560 2r 61551-85650

Rummelsb. (Blu.) 99/3 Saarbrück. 10, 14, 8.A.|4 do. 1910 unk. 24—25/4

Kreisanleihen. Unkllam. Kreis 1901.

Li Jus Ls Jud: 24 2M S: A fred: bed qi V d 00 Qhi:fed: fes c t - . C. F S

D

Walczak zu wird hiermit ng aufgehoben.

L L 19 td-pe du je fu Unt bi pt ferti jer jr jer Pf j f A je Le Lo

Gelsenkirchen 07, 10 Gießen 01,07,09,12, 14/4

C aper N

lensburg. Kreis 01/ aderalev,Krele 10 N

St. Johann a. Saar]| ai

E E

Chilenen A. 1911

do. Glauchau 1894,

v, t 987-1899, 190681 Glogau .-.-.-.. 1919/4

ck- da da jus fes f fut [a E Ps D 1

fs ps ch3 d I A =I

Kanalvb. D.-Wilm. é Schöneb(B1n)04,07,09

1912 unkv. 23

R

Lauenbg. Kreis 1919. Lebns Kreis 1910... Offenbach Kreis 19,. Telt. §Kreis 1900, 07

do. Reorganis.13 un!k. 24 D.Int. do. Eis.Huktuang

Leipzig.

Das Konkursverfahren ü mögen des Kaufmanns /Ernst Carl Balke in Leipzig, Daupytmannstraße 2, neidewferfzeughandlung Eryst Balke, in Leipzig,

aufccboben, nad)- gleichétermine

L J

384] cet eutsch - Bayetis Nordwest ütertarif: Mit Gültigkeit wird der Nachtrag fernungserhöhungen

Vort, St.-A. 194% Schwerin t, M. 1897 [38

Ses Ges uy Sus jus fut fut J: J D

1 P ges Fot: Hes: E Pes De E Q QOS. Jed . T:S T C E S t 4 d p a a in s pl pt 2 F S ©

do. Eis.Tients.-P. do.Erg.10uk.21iL

S

Hadersleben...

Inhabers einer Sch Hagen ..….. +1919 A|4%

än

do.

Dänische St. 97 Egyptischegar.t.£ do. priv. i. Frs. do.26000,12500Fr do. 2500, 500 Fr. [Finnl, St, Eisb,

Aachen 1893, 02 S. 8, Stargard i. Pomm. 95: 1

Co C5 Co A n R

2s

do. Halberstadt 02, 12, 19/4

E Stettin 1919 Lit. S]

furt (Maiu

S

do. 17, Januar /19. Halle «1900, 0 di 919

do. e 99