1921 / 143 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L f ©

. « 5 - @ o E è e_0 weit. j Ges, fung und Errichtung gesunder Familien- j benen oder auf mecanisGem Weae her- j und einen Prokuristen, 3. aleiaültis, ob [Du j fter A wurden am |vertrag ist entsprehend geän G it l D {S î f -BD il wohnungen zur Bekämpfung und Linde- | gestellten Firma der, Gesellschast ihre der Vorstand aus einer Perfon besteht g Wn: neuen, auf den Namen na A «Q we g ertra - an g r ea Cr- e age

Î c toili Ha 115 >7° if acn einn E dpr A P Mi eber h E v rung der Wohnungsnot, 3. Beteiligung Namensunterschrift beifügen. Nr. 90, | oder aus mehreren T nlievor, en F Johann von |von je 1000 A6 eiben E n

an anderen gemeinnüßigen Siedlungs- | Märkische Häute- und Fellauktion wei Prokuristen. Det. Dahlen. Sih: eldorf, Karlplab 13. |125 % ausgegeben. i o | o S interne ul Förderune ¡ibrer | Gefellshafst mit “beshränkier Haj- ‘Billenserkflärungen haben die genannten | ®Œ@ TOEr Dahl fs Amtsgericht Düss s Z Œ@ d n C@ anz F Ene EL Inden E j ia: M Gegenstand des Unter- di: d t dg blo E gut mean Dub aber: an. agt Mary t M So- n Fer S MBIEN: eil Eil E an E EL ün LEU Î @ E Y Cr Die Tétiakeit der Gesellschaft ist ge- | nehmens ist der An- und Verkauf, ins- | nishem Wege hergeltelten ¿trma der C « L da- | Di 1gortf. ; è : Z ; i m eer ree | sondere die Versteigerung pon Bäuten | Gesolichaft Hre Lem bungen per leib v4 Cineiptokuea aceilt, Uls Ge. |- Im « Hanboldregister B nut M YTLe 143, Berlin, Mittwoch, den 22. Funi 192 Geschäftsführer sind Architekt Karl | und Fellen sowie sämtlicher HNohprodulie. | zunge, Vie - l N chäftszweig ijt angegeben: Handel mit |6. Junt 1921 eingetragen bei Nr 14 renen i T n E, E Bei und der Rechtsanwalt Hans | Das Stammkapital beträat 20 000 4. | Gesellshaft erfolgen 1m Deutschen | V t Lg 54 NBiüro-| Sto> «& Kopp Aktien N U L 5 i E E j Munte e E Gesellschafter Kurt Besser bringt | Reichsanzeiger, Gründer der Gesellshaft E 69d Mocoamciaren u hier: Nach dem Generalve E Befristete Anzeigen müfsen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsftelle eingegangen sein. “ZŒ Jeder der Geschäftsführer ist zur selbe} 30 Zentner aesalzene Schaffelle im | sind der Bankier Carl ne der “t e 6446 die Firma Düsseldorfer | bes luß vom 13. Mai 191 (qn i Ftändigen Vertretung der Gesellschaft | Werte von 10000 und die Gesell- rung6rat a. D. Uns Re Sand H e Tuchversandhaus Aloys Naber- Grundkapital um 3 200000 4 erz A Ne, h ; / : Bankdirekt Berli ; berechtigt. _ | shafterin Firma Hermann Grünthal, | Alfred Koniebko, der N Fer \hulte. Siß: Düsseldorf, Pempel- | werden. Diese Crhöhung ift durhgefit 9 t Liquidation ist beendet. Die Firma ist er- | Gei8mar Deffauer, Freiburg ist E j Am 9. Juni 1921: 1 manu, C nkdir an, u Zerlin, und S, ggnntivital beträgt 20000 4. | Set n besSriytier Huftung in | many Bräu, samt! jn, Frtutnt| sier, 6 fl. “Inhaber: Kay/mam | Das Guundimiat ere se 60 4) YMNDEISCEMILET. | ijen «A C L E S Be L Amisgerisk, Ll 190. |Mindöbaute n "Werte von 10000 t | % Franffurt a M. und der Kommere | Aloys Nabersculte in Düsseldorf-Ober- ändert 1 A uf den A Ruhr [33205 cjellschaft Vlegcyoim Essen. Durch giefer, C9 Mas | Dèm Kaufmann Karl Dahlhaus zu Hagen PVorstandémitgltevern bestellt worden. L Gn «Stth Cd E auf ibre Stammeinlage, in die Gesell- | zienrat Ludwig Fels in Bayer. Cisens E 6447 die offene Handelsgesellschaft lautenden Aktien von je 1000 (n, Pon Handelsregister B Nr. 805 ist Benaralversammlün ébes<luß vom 28. De- | Band VII O.-3. 182: Firma Eugen | ist Einzelprokura erteilt. Die an Dr. jur. Fleishmann erteilte Fr eImnerliaven [33644] | schaft ein. Geschäftsführer sind der | stein. Diese 5 Gründer haben sämtliche |, Fir: “Reklame - Werbe - Zentrale |zum Kurse von 110 % autgeaeha 90. Mai 1921 eingetragen auf Grund | zember 1920 und Beschluß 3 Aufsichts- | Müller, Freiburg. Inhaber ist Eugen | Bei Nr. 1212, H. Blecher «& Co. | Prokura ist erloschen. n das Handelöregister ist beute ein- | Kaufmann Kurt Besser in Cottbus und Aktien übernommen. Zu a O Rhenania“ Pohlmann «& Steh- | Außerdem sind 5 % Mes von ige Gesellschaftsvertrages vom 21. März und | rats vom 20. Mai 1921 sind $ 4 (betr. | Müller, S “Freiburg. (Ver- Kommanditgesellschaft zu Hagen: Prokura ist erteilt an Ludwig Maier, geiragen worden: ; der Kaufmann Max Grünthal in Fran B i E M ling. Sih: Düsseldorf, Erasmusfir. (. | machenden Betrage feit dem 1, Y; 17. Mai 1921 die Gesellshaft mit be- | Grundkapital) und Î 5 (betr. Zahl der | tretunaen in Znstallationsartikeln, Sau- Dem Nausngun Sas Dahlhaus zu Hagen N Par mee Io 1 Emil Schüß Hauptniederlassung | furt a. D. Der GeselliGaftäveriraa H v d. O 4 QUiE Fels in | Gesellschafter: Arno Friedri Pohlmann, 1821 zu ERTLIISE: ; ränkter Hastung unter der Firma | Aktien) des Gesellshaftsvertrages ge- | tierstraße 12.) : ist Be A : 1921: 00S u Fri D É exander h omoll, Lche, Zweigniederlassung Bremer: | am, 26. März 1921 erriGlek. Oer Wo. | Eisenstein und der Regierungsrat a, D. | Kaufmann und Architekt in sseldorf, Amtsgericht Düsseldorf, Phein-Ruhr Industrie Gesellschaft | ändert. / Bande V1 O.-Z, 66: Firma Fran e n uni e belogesellsGafi| Charlottenburg, und t Fuer, zu haven. Inhaber: der Kaufingnn e R E Me ir béfuat | und Nechtsanwalt Dr. Alfred Komeßko und Josef Seht, ou Mes E E 1398 mit bes A E. Amtsgericht Essen. Fu O Be De otugusi SHaschet zu Hagen: Dem | Erich Voigt Vaul Sp ibn S Abn Schüz in Lehe. An Frau T jus “Cottbus, den 7. Juni 191. zu Frankfurt a. M. Zum Vorstand ist Beginn der Ge O (38 N 378 C. J. | In das Handelsregister wurden Gegensta d "Bert h H k v in ha f ; r ibur: [De n b h t seiner | Techniker Adolf Brast und dem Kauf-| li< zu Hamburg, mit der PVéaßgabe, a en E, S E E Das Amtsgericht. bestellt der Kaufmann Wilhelm Schaaf Lao V hire: ‘Die Gesell\chaft | 9 gguni 1921 eingetragen: E ung “ino “Rubr Viet “faiuntiden Frenkfach Etn, A Colon Defira iei E mann Paul Ps beide zu Hagen, | daß jeder von ihnen berehtigt ist, die in ee ber Firma Nationalbank für S zu Frankfurt a, M. Die Generalver- | Jowen Wn und See-Speditions- | _ Nr, 6449 die Firma Frieda Pud (iser- und Stahlerzeugnissen Das 3 bem Baudelsregiste ‘Band V O.-Z. 278: Firma Eli | ist Gesamtprofura erteilt. Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem 2) A E S i ff [33651] | sammlungen werden von dem Aufsichtsrat haft mit beschränkter Haftung in | Siß Düsseldorf, Hüttenstr. 8. F S imkavital beträgt 20000 4. Ge- E “a Roos, Freiburg ist erloschen Abt. B am 10. Juni 1921: Vorstandsmitgliede zu vertreten und Deut ian M U liner R N oicitana A unscres Handels- E a dem Ne A E E E ae chäft als persönli haberin: Geschäftsinhaberin Frieda N Sftöführer End Her Marti De ros Gla A E O Er i Ecaufuct : a as E E S b vBti Nr s Firm: : eva waren < a t cinem anberen Breturitien R E Gunaeals [ag 4 Z inget : | Einrükuna im Deutschen Metchbanzeiger | 7 7 i A ere | daselbt; i O R S U Aa ; S S , Freù L L 4 | Maschinenfabrik Hasperbach G. m. | die Firma der Gesellschaft zu zei<nen. U: Durch Beschluß d E Ee L N UsGaft Wilhelm unter Einhaltung einer Frist von minde- haftende Gesellschafterin Sia S P I G0 6450 die Firma Reinhard C Tin Hellingen, L rae: a. M. ist in die Gesellschaft als persönlich U S: Freiburg, A b. H. zu Hagen: Die Firma is von Die Prokuren find auf den Betrieb versammlung vom 15. April 1921 ist ge- | Nr. 387. andetSgeleuIQa S fabri- | stens 18 Tagen vor dem anberaumten | dem zwei Kommandilijlen. Lte ; S | Stein, Siß Düsseldorf, Ss t mufmanr, Essen. Jeder. dex Ge|<à haftender Gesellhafter eingetreten. Die | obert Schneider, Kaufmann, >Frerurg. | 2 nts wégen qelösdt ber Haiupsniederlaisung- und ben der mäß [496] der Gesellsbaftsvertrag (SS 27, | Handreke, Cottbus. M A a n Termine berufen. Bei Berechnung dieser irmeninhaberin Witwe, BREES Œ L La & Sbaber: Sa Rent führer Hermann Heinen und Alfred Hoff- Firma ist in Dauscher, Rupp & Co. (Herstellung von <emish-te<hnishen Prä- Bei Nr. 166 Märkische Putktuch- | gleich A firmierenden Zweignieder- 33, 34) abgeändert worden. kanten Kurt Handreke und änd “n | Frist sind der Tag, an dem das die Be- Nerß, Grny geb. Neus, in Düse erfi (rah Stein daselbst Er hat anna mann 1st allein vertretungsbefugt. Dre | geändert. paraten und Großvertrieb von Seifen- T L oe iren n Denis - unt S Graden; 1 S n [P Eve G E d (inan L B&W m Lis Els Hin: [8e de anni Spin L dgn bid d Denlhe Seubatige (2a Aa pax Mtb Mul u d Mle die x V Wer m, oe Bua f pon ns iw | A reges Das Amtsgericht. . NUDEUL La l D E N i r Taa der Versamm- | chafterin. Die Hierdur<) Fe E Torf | ban i Es 90 olgen dur<h den Deut|hen Viet iger. | Der Kaufmann Moriß Wolf ist aus der L), &V: Ti S : Celidti L atr t j U\cha ein- | shienen ist und der Laa der Derjamm Si Düsseld: andlung; 795 L : 4 tofch, | gelöst. E Schuly «& Schlichting. Die offene . E g bahtende telL L Gesells | luna nicht mitzurechnen. Von den mit | nade mit P begonnen und | Nr. 6451 die Firma Peter Antoy E C L mit idt: Glan ane ad R betr VeBie Gesellichaft 1 | Unter Nr. 390 die L ge orer Coburg. L ia ite eln A f ‘ed Gesellshaster ermächtigt. Nr. 845. der Anmeldung eingereihten Shrift- É D di ARSPe tas Firma fort. Dem | Siß Düsseldorf, Volksgartenstraße weg: S E An Stell _A 2606 Max u ofzer. Juhaberin Î % Auzsceid * 03 Alexander Bartosh | fabrik Bernka Gesellschaft mit be- GatulDalili@e Aanitaloren - üt Jn das Gesellschaftsregister für Lichten | 1: Ieder La fige Kunftsteinwerke, | stülken kann bei dem unterzeichneten Ge- | [Uhr die MISHCLIge sdorf dem Friedri | Inhaber Kaufmann Peter Rntors daselb] shränkter Haftun Jen. Un e [ist jeßt die Witwe Selma Bukofzer, gb. I bigherine Gesellschafter | sHrunkter Haftung zu Hagen. Gegen- ans Friedri Helms, zu Altona, und a E Le E O S La E Meitor “Cottbus. Dem | rihte Einsicht genommen werden, D E us dal S D Ba i Der Ehefrau Peter Antons Josefine g e f i A el hrer A L b e S hi b O e as gi tg it E Herstellung und Vertrieb von Ma- ries Salomon, ¿u Altona, Kauf- Seselifchaft mil be A E T ito *nForunger ¡C1 eingetragenen | S20harbl Dae At S S C ; E Q A4 Stud, Ssjen, i Í La] rokura de a ukofzer blei e-| 7 ¿Le ; : ; j ; E \ Se, gueaiets ‘Mean Dee Saum, Maler «Bon ham | Serien eg S Sanbeldhagt eie 0 Hf Pren, T er IQL | Megfatlen, Hor, 1 CopilU Gus (das, Saug, Fast Kine, fuben ht alleiniger Sinbaber « der Firma, | inen sowie andel M C ie | L Schlichting, Inhaber: Oscar S ever Wen ke G a O n Mactishe U lektrizitäts: Filiale Deggendorf.“ 2 ar Rai u 0 baft mit einem anderen Prokuristen Nr. 6452 die ns Heinri Wor sen, p ere rie Fiina Rhei A R S A Sal Me na O O Ma Der Gesellshafter Ingenieur Bernhard | Carl Adolph Séhlichking Ingenieur REIE An E N A | Baugesellschaf Decker & Co. | lassung: Deggendorf. Hauptnieder- |,.. Gesellschaft ver ten k Die | Eisen- und Metall-Grofhandlun Ae e a NODET 1 r Kauftnann Velumuth | Ï . Hißmann zu Dortmund bringt in An- f zu Hamburg. L i nebmens ist die Herstellung und der Ver- | Vaugesellschaft E Ge lassung: München. Das BVorstands- die Gejellschaft vertre ta Siß Düsseldorf, Birkenstraße 2. J nisch-Westfälisches Kohlen-Syndikat | Boekheler, hier. Dans F. ei oe) Niriita Den <nung auf seine Stemméinla e die in | Hans F. Helms aber: trieb von Korbwaren und verwandten Ar- | in Cottbus. Offene Handelsgesellschaft. M A + Das Dorstands- | f nen bisher erteilte Einzelprokura bezw. | Siß DUNetdorse Senlragé 0 Essen. Doktor juris Arnold Cappenberg | ß 1763 Emag Elektrizitäts-Aktien- | !naun Wolf, Freiburg. Inhaber ist | ke@nung 9 ans F. Helms. Inhaber: Hans trteb von XOTOIMaALEN L G [Ns (Bor uni 1921 be» | mitalicd Ludwig Hammon ist aus dem | S. tprok t erloschen; haber: Heinrih Worret, Kaufma M e 5 h : g V “8 Wolf, K Freib der Werkstatt der Gesellschaft in Haspe| Friedrih Helms, Kaufmam, zu Altona. tifeln sowie die Pflege ergänzender Ge- | Die Gesellschaft hat am E lsGart | Vorstande ausgeschieden Gesamtprokura ist erloschen; . & Co.,|ù bit: ' | ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Gesellschast. Die Prokura des Alfred | Hermann Wolf, aufmann, Freiburg. | X liner Str. 27, befindlihen Mascinen, | Petersen & Toftmann. C, Pir [ zin J0IL : 74 c : - Vertr Vorstande "teden. : Temmermaun So. 20 Ka : ê e > i d , j . Gesellschafter: \<äftszweige. Die Gesellschast ist be- | gonnen. Zur Vertretung der Gesellscha 24 O A A Bei Nr. 4114 Temmermaun & 0. ale ' 6453 bie Fi E Zu A Nr. 1839, betr. die Firma Friß | Wurm ist erloschen. : (Schokolade- und Zu>kerwarengeschäft, | D (ier 2 Drebbánk Scnellbohr: i cjelsdaf tat: a :nde Tron Gescäfts- | Ut jeder Gesellshafter ermächtigt. Gejell-| TVegge 2 Den n O, 9G! ier: Das Geschäft ist mit dem Firmen- L069 ie Firma „Ergoi ant tralbeizungs- und U E _| Bertboldstraße 13.) namlich: 4 WreHoante, ne Hans Thomas Petersen und Jürgen t R ate tis A hafter sind der A Otto Decker Das Amtsgericht. pee n S Franz Paul Abels in M schimen- und Werkzeug Knapvftein, Zentralheizung D, B 1813 Elektrizitäts Anlagen Ge- A ah O.-Z. 302: Firma Josef e L Stleifmaschine mit Gestell, | Christian Toftmann, Kaufleute, zu

oi A : ; 0 e a Di tilationSsanlagen Essen. E j : s E Na 1 teiligen. Das Stammkapital beträgt | und der Kaufmann Mar Lewitt, beide in Düsseldorf - Oberkassel veräußert, der es S Gunther“. Siß Düsseldor s E, A Essen, i O erictet@ Vördel_ (si A Maier, Freiburg betr. Wilhelm alteisensäge mit Sägeblättern, 1 Feld Oiburg

, SLammrip l. - é e ; : cen D E « Fngeniel E i: i: ¡ 2e : : i : 7 iede, 2 isbänk. it Vorgelegen, î j 1 000 n u M wi wen G s fen 8, Quni 1991 Ditiscldort. 6 E uier viöheriger Va Le bes Ge j âfis t Eide as er: Zngenie Jfura erteilt dahin, Ny tr gemeinsam V orstand ausgeschieden Kaufmann Ser: D Freiburg, ist als Prokurist be en L Un festaelehten d Deo E QUIS SaCGaNt hai am nur ein Geschäftsführer bestellt ist, dur ; r . Zuni, L921, Im Handelsregister wurde am | Uebe1 er im D és Celle [N er, , abi mit cinem andere - | dinand Kraemer in Frankfurt a. M. i : U “M iierie n 25000 / in bie GeselsGaft | Vei E Ly diesen allein, wenn mehrere Geschäfts- Das Amtsgericht. 4 Suni 1921 nahgetragen bei Nr. 671 | begründeten Forderungen n wet eés Ruonten: G H tretungêbejugt 11k zum weiteren elan es bestellt. | Band V O.-Z. 185: Firma Hein P ed i Vern T E

t

as A S L Í ; ; F Ae : ¿ ce [ein Geschäftsführer: Ingenieur

führer bestellt sind, dur zwei von thnen E G _.… |Alliengesellschaft ver Gerresheimer | keiten ist bei dem (rwer j i Hanf S7 Cenbabeu: , Amtsgericht Essen. A 9056 Schettler «& Offene | rich BVits Freiburg: Inhaber ift. d i d Ciilinana Gusiav | S, 5

gemeinsam vertreten. Durch Gesellschafter- | Darmstadt. [33653] Glashüttenwerte vorm. Ferd. Heye durh Franz Paul Abels ausges) Ne e dorf L Meurer cafebs H E Me mit Beginn am 1. Juni Heinrich Bits, Kaufmann, Freiburg. har P mann [ ei Karl Levermann. Das Geschäft ist s

cas die Hauptleute a. D Günther Band VII O.-Z. 186: Firma Hein- | schaftsvertrag vom 18. April 1921. Jeder | zuy Hamburg, übernommen worden und

( ; Frei 2 ‘r+ | Geschäftsführer is zur Vertretung be-} wird von ihm unter der Firma Karl Schettler und Carl Freiherr Schenk von ri< Bihler, Freiburg. ZJnhaber ist Blat Lev L Heinrih Bibler, Mebgermeister, Fret- | Vintsgeri <t Hagen i. Westf. Levermann Nachf. August Funk

T S 1 A R N LNN x 7 a R : s R N N Not 658 off j Ma A Birkholz, beide zu Dortmund. Gesell-} von August Wilhe 9A, lags baid T ie N 0s „Unser Hondaloragisher rve Bul in Fe LLOEN e Cnt Lt s s s T Mora Nachgetragen wurden bei Nr FEssen, Donboldregisier ist L ersöonlih haftende Gesellschafter (Holzgroßhandlung, Kunigundenstr. ) à on August Wilhelm Fun>, Apotheker, mehreren Geschäftsführern das Recht ein- | in Vfungstadt eingetragen : S iebt 000 000 U Der Gesellschafts- | hier: Die Gesellschaft ist aufgelöst. La Bere: A R Qunt 1921; i geräumt werden, die Gesellsbaft einzeln | Dr. Philipp | Zutavern hat weiterhin | pertrag ist entspre<end geändert. Die bisherige Gesellschafter Albert Wupper if D Cbene D! ben Geins Men 3 Nr. 1674, beix, die Firma | SHmittburg, beide hier hler, zu vertreten. Die Geschäftsführer sind: | Gesamtprokura, der Eintrag vom 12. Mai | neuen, auf den Inhaber lautenden Aktien | alleiniger Jnhaber der Firma; S Str 1 Gemeins&a August Schürmann, Essen. Die | A 2772 Georg Münzer. Offene | bura. (Fabrikation und Vertrieb von Apotheker fortgejeßt. e. E 2 e O P Unrecht E E N rfolgt. | von je 1000 Æ find ¿um Kurse von |, i A7 Deo Fim Go 2 Gib Tit E LT rien befin Gai Firma ist geändert in Oscar Boehm. | Handelsgesellschaft. Der Kaufmann riß Sein 31) und Wurstwaren, | x 11e, Saale [33222] Anlage L dn Botirage vom 21. Mai wobnhaft in Burgberg, 2. der Kaufmann | Darmstadt, den 11. Jum 1921. 100 Prozent ausgegeben. T aua j j ist auf- kuristen erteilt; | u A Nr. 2174, betr. die Firma Ge- | Münzer in Frankfurt a. M. ist in das | 2QUtertra / s In das hiesige Handelsregister Ab- c Zu ß beats Aug. Lorinser jun in Lichtenfels. 3, Ver Hessisches Amtsgericht L, Amtsgericht Düfseldorf. «@ Cie., hier: Die Gesellschaft p auf- Pre uri n A7 Gerh vád Chi brüder Hillers, Oben „Flachsberg Geschäft als persönlich ha tender Gesell- Band VT O.-Z. 150: Firma Josef teil n 4 N 0849 ist i L de 1921 erwähnten übernommen worden. Kaufmann Ioh. Baptist Nattinger da- 3 / elöft. Der Vere E ustab | bei Nr. : b. Gräfrath, mit Zweigniederlassung : j G haft hat | Vünther, Freiburg ist erloschen. leuung L.» d 11 heute bet der | Neußer Oelproduktenwerk Heinrich L Q S O A O | der | hier: Dem Peter Hubert Flora y, Ord , t l schafter eingetreten. Die Gesellschaft hat et Firma Carl Dahlhelm & Co. in | Cordes, zu Neuß t Zweig- selbst, 4. der Kaufmann Siegfried Kahn f (33187] farbina ist alleiniger Inhaber Düsseldorf 1 EGinzelprokura erteilt; in Essen unter der Firma Gebrüder | am 1. Januar 1921 begonnen Band VII D.-3. 187: Firma, Eduard | Halle eingetragen: Der Fleischer Paul i e L Ba S in Nürnberg. Deggendort. Baldur | Düsseldorf. [33195] | Firma; U Nr l Wilhelm Alein, bier Hillers Zweigniederlassung Essen. | 4 6051 Walter Strakosh. Die | Engler, Mengen. íFnhaber ist Eduard Rotbli GInge "Demi : E z L 'Gesell- niederlassung zu Hamburg. Die Coburg, den 13. Juni 1921. s eingetragene Firma: ver | Im Handelsregister B wurde am| Bei Nr. 6358 Rud. Otto Meyer, ei Nr. B U Den Kaufleuten Peter Brückner Gräf- : ere e l Friedri Engler, ändler, Mengen. | Lrotheing in p L aus ber Gele Firma der Zweigniederlassung ist ge- R 2e r Wert D ndor} Zweignieder- : Î Dr v / o Wilhelm Hüskes in Düsseldorf u Ven Kaufleuten Pete if | Gesellshaft ist aufgelöst. Der bisherige i ; us eden. leihzeitia ist der E CESRE dan c aa af e Balbur - Pianoforte 4, uni 1 a BWeesichecungs- |burs, tem ouis Borna fn ana | dem Paul Warte daselbst i Gin h, und alter Reinshagen daselbst is Gesellidafier Walter Strakosch t | (e "anbwieilBeflien - Erzeun: ua afen N Sue 0 die ed SAIS Cordes, Beta: Es ¡067 | Fabrik Aktiengesellsäjaft zu Frank- ; c Fd Düßeldorf: Nach | und dem Ma Kretshmer in Hamburg | prokura erteilt; : A : N ; ; auerntiger ÖNYaoer L ; i Cöpenicls, [33649 | furt am Main.“ Siß der Zweig- Aktiengesellschaft, Düfseldorf: Nach is Gesamtprokura erteilt. Je zwei aller | bei Nr. 4355 Kommanditgesellschaft | Zu B Nr. 619 betr die Firma | A 9057 Hermann Siegrist. Jn- nissen.) VI O2 1: Fi C 7 2reaift V . f R 7 \ , : G 2 + ä - 1d - i 5 z i ¡ ioari 0) : irma aul ¿ s ° . R Les Panl araliten e Sat E F Degnmbor Ee U n Gesam tninen sind zusammen zgeih- Grieit E e Fubuscieto 1 ete aal ed Mode A e ist der Fabrikant Hermann Siegrist, E F Nach. Einf RT, S E S le Mei s lassung gil n M Joseph hnen, dye a E E O anne, | Mederlalpg: Sran E B * 5A R ì Tre | nungsberectigt. : N N a “s h Fe ; Ÿ is \ burg is von Amts wegen gelöscht. . u Neuß a. , Und Vermann ZZo|epd Becher Chemikalien- und Drogen- s /fscaftbpertras it erritet am 29. No- | 2 000 000 4 erhöht werden. A Er Amtsgericht Düsseldorf ier: Die Gesellschaft ist aufgelöst, d Kaufmann Heinri Mebner, Essen, ist |" A 9017 Nobert J. Weiß. Offene g i „wegen g N Welbk Bergedorf. Großhandel mit dem Sibe zu Falken: | ember 1920. Gegenstand des Untere | höhung ift durgeführt. Das Grund» S a Er O S A irma und die Prokura des Laut niht mehr Geschäftsführer. Zu Ge- Handels esellschaft. Die Kaufleute Wenzel | Band VI O.-Z. 347: Firma Carl i1e. Sánie [33923] m e A M ivde berg bei Grünau i. M. und als deren nand ift: a) die Fabrifation von | kapita beträgt jekt 5 000 000 # Deë : 95097 | Büser sind erloshen. Das Geschift 1 shâftöführern find bestellt Sigmund | É l Paul Sceffler, beide in Moll, Merzhausen ist erloschen. - In bas hiesige Handelsregister Ab- | erteilt Snaloa Joh Lo Mento Inhaber der Kaufmann Erwin Becher zu Musikinstrumente Þ) Ves ‘Handel und Gesellschaftsvertrag ist entsprechend ge- DiisseIldorf. f [33202] mit Aktiven und Passiven «uf d Morgenroth, Kaufmann, Homburg v. | Frankfurt a. M., sind in das Geschäft als Band VI O.-Z. 21: Firma Schoko- teilung B Nr. 1 f pa bei der Spar- E ita s L Fri drid Enaoboe Falkenberg bei Grünau i. M. eingetragen | 5s Bermietung von Musikinstrumenten, | ändert. Die neuen, auf den Namen | In das Handelsregister À wurde am | Maschinenfabrik E. M, Hoepe | b, H, Adolf Berker, Ingenieur, Essen. | persönlih haftende Gesellschafter einge- ladengeschäft Luise Grether, ais es Vorschuß;bank in Halle S.,| Willi e O ai as worden. E O dor Betrieb von Tonholz-, Hobel- | lautenden Men Bor N 1000 M erve N ee Ut J G irma 8. Ren Gewerkschaft" in Düsselte „Am 30, Mai 1921 zu B Nr. 737, betr. | treten. Die Gesellschaft hat am 1.' Ja- i ea Suni 1921 Aktiengesellschaft eingetragen: Direktor Herbert Löwenthal. Inhaber: Her- Cópeni>, den 13. Mai 1921. und Dampfsägewerken, d) die Üeber- | sum Kurse von 159 „Prozent ausgegeven. } offene V Maunnik & Co. Sth: | übergegangen; S die irma Treuhand- und Revisions: | nuar 1921 begonnen, j Das Amtsgericht. L Otto Pfahl is aus dem Vorstand aus- | bert Löwenthal, Bankier, zu Hamburg. Das Amtsgericht. Abteilung 6a. | nghme und Fortführung des unter der Amtsgericht Düsseldorf. Düsserd f Karolinaerstraße 16. Ge- | bei Nr. 4837 Wilhelm Wild, hi Aktiengesellschaft Hauptnieder: | A 7956 Stern, Mai «& Cie. Der rets N geschieden. L. S. Bunzel. Gesamtprokura ist er- é (396501 | us go am r ne nte o Beitr! aaa Gergam Bare | Die Protia Wf, D in F bun unte tee Endeiena: [2M in vie Ge gef al pern: |Glotmdt, d E e ottbus. A [33622] | Ferdinand Schaaf“ betriebenen Unler- | igs f, 331 Saat: a 1 KFellerhoff, hier. | losen. Ver r : j E : : 1d. C. i afl a! 2 j i it unt Das Amtsgericht. eilung 19. wei aller amiprokuristen sind zu- In unser Handelsregister Abteilung B nebméns: Die Gesellshaft kann sih an Düissecidorï [33196] | de Munnik „und Karl r na< München B & Cid „Treuvrevis““ Filiale der Treuhand | li haftender Gesellschafter eingetreten. nd O Érnbiie S sammen itnungéberediigt vi

c L AUE, No: S : : In das Hc sregister B wurde am | Zur Ve ) 1. Mai 1 ; g eet : ; ; On —— ift” folgendes cingetragen: Bei Nr. 11 | anderen Unternehmungen der vorbezei- | 4 Vuni 1991 eingetragen: Nr. 2190 die pomenen Gesiaft u beide Gesell | bei Nr. 9628 und Revisions AktiengesellsGaft | Die Prokura des Julius Stein ist er- | et Gleiwiter Kunsimühle Jusek| Walle, Saale. [33224] | Görs «& Co.

Niederlausißzer Vank Aktiengesell- | zjeten Art beteiligen. Das Grundkapital N e 4 Film-Buch:Ge- n Tnaft ermädtiat, | burg, hier: Die Firma ist erlos in Elberfeld zu Efsen. Josef Ni loschen. : & ann mit de k in Gleiwi In das hiesige Handelsregister Ab- aul Martin Richard Höppner. schaft, Cottbus: Dem Bankbeamten | beträgt 300 000 dreihunderttausznd eilsdaft init beschränkter Soitun L E Bens N85 | bei_Nr, 5810 Berta e (ls sllvertretendes Borftanbómilglied, if B 1632 Alemania Transport-Ver- M tun mit dem S L Sau teilung B Nr. 406 ist beute bei der Firma | Blom «& Co. Profura I U tal f T Cottbus L Emil M A0 E eis O ber- Siß Düsseldorf. Gesellschaftsvertr29 Vabft und Oeser, hier: Das Geschäft S1 : a O A T M e Ca Elbex- 08 cAngs R ls it fat mann Karl Jusek und der Mühlenbau- Ane Se lhuliaete Stiee rau Sophie ilhbelmine Christine niederlassung Cottbus Prokura erteilt. | aftien zu je 1000 #4, die zum Nenn | vom 17. Mai 19 nstand des | ist mit de! Firmenreht an den Fabrik- | Nene De, U GlAI di L P S ster Wildelm Neumann, beide in.| Büschdorf mit beschränkter Haftung | Blom, geb. Kehden. Nr. 60. Cottbuser Möbelfabrik, Ge- | hetrage ‘ausgegeben sind. Der Kaufmann n A Die erstel a H Eaed O) 8 On A l Berichtigung: Die us ddn a ist Sinzelprokura eris 2, [S D ist aus dem Borsians Ian ge Pa O vorden Die Ge» | in Büschdorf eingetragen: Der $ 14 „Exelfior“ Piano Gesellschaft mit felischast mit beschränkter Haftung | Wilhelm Schaaf in Frankfurt a. M. | Pertrieb von Filmbüchern zu Reklame-, Traar veräußert, der es unter bisheriger tragene irma A aiciedag d L L E v8 U oak B 394 Klims<'s Ln E S bai ellshaft hat am 1. August 1920 begonnen. | Abs. 2 des Gesellschaftsvertrages ist dur< } beschränkter Gan, Die Ver- F, y a u K E a t Aer E E a Handels-, Industrie-, Lhr- und wissén- Firma fortführt. Der Uebergang der 4 A sondern | N tedertafins, Deothi Biüeig- U Der S al Weicbluß Ümtégerist Gleiwiß, den 24. 5. 1921 a L T S Me ba aka tretungsbefu a R ees L Dez 4 er Fau N L od, Aa î trma „DAldur - 2 ranoforTe - ¿FAa9T1 aftlichen Zwecken und die Rorna "me in dem Betriebe des Geschäfts begründeten . d Diisield f nied AGEE L f r L ; . B) ] l s , Apri c na aßga e z F.' : a i ndi Sander Kramer und Kaufmann Otto | Ferdinand Schaaf“ zu Frankfurt a. M. | ller Rechtégeschäfte, welche hierzu förder- | Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Amtsgericht Düsseldorf ederlassung unter der Sonderfirma | der Gesellschafter vom 1. Mai 1921 ist | G16iwit 33215] | tokolls dieser Versammlung geändert. Zu Geschäftsführern sind Werner Hahn, sämtlih in Cottbus, sind, ab- | betriebenen Handelsgeschäfts bringt dieses de tente: 000 “. ana Napoleon Wilmes [3320 n der E O T I E der $ 9 des Gesellschaftsvertrags weiter O O ranatiles A ist A 2 Halle, S dén 13: Juni 1921. Nicolaus Ferdinand ade und Jo- Fig L L Unternehmen mit allen Attiven un Lew Geschäftsführer: 1, Diplom-Ingenieur {lossen; J D E rier B wude d le auen G M tet ea ist M e A Nr. 347 bei der Firma R. Schönwolffs Das Amtsgericht. Abteilung 19. hann As Diora, Lnlhaher, fab L DEL OLOUNNCAN O S 20 | OUMeNTeT es U Malter Engels zu Düsseldorf, 2. Kauf- Nr. 3925 Karl Krönlein, hier: | . Q 2820 elövegis 9191 d Bri L A ; : : Nachfolger Oberschlesische Geschäfts- G 57 | leute, zu Hamburg, bestellt worden. Berlin-Wilmersdorf bestellt. Nr. 69. | bor für den 1. Januar 1920 gefertigten Walker Nag n R as : A | 6. Suni 1991 eingetragen Nt. 42 À unter Beschränkung auf die Zweigntieder- | Maubach ein Rechtsanspruh zusteht, Ge- t afts: | Halle, Saale. [33225] l

L A, Mt ente | V E : ann Pc : dt, 3. Kauf- | Die Firma ist erloschen; ; N fter Haftung ! lass h 1 : I : : bücher - Fabrik und Druckerei in d ster A Hinrih&-Braimaun Company, Gemeinnützige Heintstätten Aktien- | Zisanz unter folgenden Bedingunaen und | n Paul Genandt zu Rhey Saln-Sülz bei Nr. 5611 Heinrich Vieth, hier: Gejellshaft mit beschränkter s s Cssen Gesamtprokura erteilt der | schäftsführer zu sein, und dieser Rechts- | G1eiwiß eingetragen daf: dein Kauf- | ; Dim hiesigen Be elsregister Abteilung B Incorporated, Gesellschaft mit gefellschaft, Cottbus: Die Prokura des | B-\<hränkfungen: Die Aktiva im Betrage mann &Bermann Panish_ zu Kon-SQU!s, | vet Ar, 9011 E e I SVTONM erivaltungsgesells<a art, daß er in Gemeinschaft mit einem | anspru< ein Sonderreht beider Herren I OS r A tut | it heute unter Nr. 503 die Firma Klimm d, ink Saft Drofura t Manmpoistors Carl Siciler in Cottbus i 2 ani Emil August Traß zu Köln. | Die Firma ist erloschen; - E Ñ rena in Düsseldot Geschäfts | : : A mann Walter Richert in Gleiwiß Pro- & Sauer. Gefell E E eschrän ter Haftung. Prokura if Baumeisters Karl Sichler in Cottbus ift | pon 742 610,03 4 werden übernommen. Die Dauer der Gesellschaft ist auf zechn| bei Nr. 5736 offene Handelsgesellschast beschränkter Hastung 1 Mai 19 O Profuristen biltet 1695 Alemania Rückversiche- kura erteilt ist. Amtsgeriht Gleiwiß, séhräntier Gaffin gr Halle S. ein- | =érteilt an Heino Wesseler.

erloschen. Nicht eingebra<ht werden alle Gegens E L e U artin e Mor los Gesellshaftsverrag vom N. “S, V Y : q i ; Fm- i Gottbus, den 7. Juni, 1921, ftände, weiche zum Bestand des Detail-6pahre festacseht, ite Gesellshaft bat | iu Firma Klein «C Meyer, par: ie | Ge es des Unternehmens: Die Zu- B Nr. 709, betr. die Finna rungs - Aktiengesellschaft. Die Pro- | n 6. Juni 1921. getragen. Gegenstand des Unternehmens Beta att ved Jef pat m0

S ata h 2, E A Ae nebrere Geschäftsführer und wird dur | Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige i 1, Berat Ridharz a j ; E N ( / e RaO, E E T E I A ——— an aren j Namei des Kaufmanns Wiulhetm Sc treten. Der Gesellschafter Genandt | Cassel ist alleiniger Jnhaber der irma. | J t 9 mungen i : è m hiestgen Vandeldregi]ler A 11 heute | ; i : | fer on Laf QUIT: An A E Cottbus. E, [33650] zu Frankfurt a. M. oder der bie beitet als seine Le in die | Die Prokura des Albert von der Linnepe au A N A Sen, Ernetb d Ei E die Be ber Venerat, fut L . is! aus dem Vorstand aus- | ner Nr, 876 die Firma Gleiwiger An h M belt olen A Go aftsvertrag in Gemäßheit der 2 In unfer Pana ea e Mens E E einccttaoen Gesellschaft ein einen i Meg None s note A der Niederlassung D tru von sonstigen. Les versammlung vom 2. April und 22. Mai ge rankfurt a. M., den 11. Juni 1921 Ora und E Di A Ge cljdof wird von einem oder mehreren E Beurkundung geändert UYT folgendes Éngelrage L Le} Sar AU INTQNETUTE Q) ame CICHAO n varat zum Werte von 4000 (6 und das | tf na< Gasse! periegl; 1E E Die L 1921 j G4 E ; ate E ron mit dem Siß in iß| 6 | Ila : worden.

haus & Krämer, Gesellschaft mit | geistigen Schußrechte und Warenzeichen, P behan Reibäpatentamt geführte Ge-| bei Nr. n offene Handelsgesellschaft S us 0 e“ Gesdäftéfit êndért teils L H N Æ Preußisches Amtsgericht. Abteilung 16. | nd als deren ‘Inhaber der Kaufmann R Al ift ‘ever We D bre Fris Kühl Gesellschaft mit be- bes<hränkter Saftung 1n Cottbus. } Dagegen acwährt Wilhelm Schaaf der brau<smusterrolle unter Nr. 778 151 ein- in Firma Stracke & Co., hier: Die {chaft wir (dais g egenjiian Kurt Wystron in Gleiwiß eingetragen Ai 1 ) \hränkter Hastung. Durch Beschluß

L U Z : N Cs T LUR j ; A Fie / alt Adolf ammkapital î î i Der ; des aftsvertrages v Aktie schaft auf die Dauer ihres 4 C0 D vertreten. Rechtsanw alt / itals und Rer ertretungs- 2 f 33212 ; ein uet ot, die Gesells aft zu ver- ç 92 Der $ 18 des Gesellschaftsvertrages vom tengesellsaf Moe Gebrauchsmuster, betreffend ein Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma ist in Düsseldo ¿Gerresheim ist zu macht: Jeder Geschäftsführer ist allei EONUrs A bteilü me o Egerne G eiwiß, den treten und die Firma zu zeihnen. Zu der Gel er A n ces b

9%. Juni 1920 ist dur< Beschluß der | Bestehens das ausschließliche Ben ubungs- L C stauf- | erl : „DüU] witd | allei n „Und l ist ll Ddr enim un L D On pg aen Hi Den B | R elden vi Bete Jen Umtrciht Dsetvors, (Oer, V htonncngt F t B 8’ cti8e ane laat je | "en VL 29 et. nne-Eti Calau, inb Aufre Gmnd | Hier reroidlen Beitfunbuna 9°: 1921 geändert. Vir. 81, o er iengesells<haft, die_ zur Ausre<!- Di B ; 5 R 1 e m Mei0s / L Ban 3, . Anna- c O / L den.

Lauke, Gesellschaft mit beschränkter | erhaltung der geistigen Schubrehte und CUGaft U U A ae Düsacldorf. [33198] Gesellschaft erfolgen nut + N D M O des e Gesellschaft mit beschränkter Haf- E Dia î in M Se S x ags uni 1921 U ta N exteili an Johannes Emil Hastung in Cottbus: Durch notarielle | der MWarenzeidhen erforderliben Spesen Geschäftsräume der Gesells<aft: Friedrich-| Im Handelsregister B wurde am anzeiger. Nr, 118 erner: der Kohlengroßhandel. Mng, nut Siß in Aera L L: alle, S., den 13. Juni 1921.

E S : c ea e: de bei M Amtsgericht S ; 3 getragen: Das Amtsgeriht, Abteil 19 Hinz, zu Altona. Nerbandluna vom 2. April 1921 ist das | und Abgaben zu zahlen. Für dieses Ein- | 5 aße ( t S Nachgeiragen wur? afi mit V misgericht Essen. An Stelle des verstorbenen Prälaten Dr. Ab ; L | QLCS Ier Uung 10. Henri . Newman's8 nraudsc{hu- Ziammkapital um 309000 Æ, also auf | bringen sind 296 Aktien zum Nennwert straße 9. 6. Juni 1921 nogetragen bei Nr. 99 | val «& Co., Gesellschaf t. A am 7. Juni 1921: 1 P L |

; z O ; c L Ii ; 102 -Mibtiont- | 2 G hi —— e S is Dompfarrer Dr. Con- ; s 99 if T F t mi s Su i e ; A E Nachaetragen wurde bei Nr. 2087 Dr. | Deutsche Nückverficherungs-Aktien- | 7 4 ränkte j: Auto! : Werthmann is Dompfarre e Bei Nr. 411 offene Handelsgesellschaft | amburg. [33226] | rische Export Gesellschaft mit be So O0) e, Cry oe, R S e n ells N a H. Ridder «C Co, Gesellschafi mit eell scpaft, hier: E Generalver- E: Bet 8 alterbed ist d Fazen, Rubr. [33207] | stantin Brettle, Geistl. Nat, Freiburg, | Funcke & Buel n As d, Rar Eintragungen in das Handelsregister. | schränkter Haftung. An Stelle des Massiv-Schnellbau-Gesell schast L DIE Gan C de Tes 502 77 4 | beschräukter Haftung, hier: Mar sammlungäbefd fuß “vom 2. März 1921 | Geschäftsführer abberufen; ., yigef 19d! das Handelsregister ist am 2. Juni | als Geschäftöführer bestell. 91 Kau mann Peter Malsbenden zu Hagen | 11, Juni 1921. verstorbenen J. W. P. Möller ist beschränkter Haftung in »ottbus. die A euen Me 162 900 % | Huelsebush & infolge Amtsniederlegung | soll das Grundkapital um 4 000 000 # | "hei O 1973 Haltefufß Gese fi a du a irragen: A Freiburg, den . Junt : ist Prokura in der Art erteilt, daß er Sägewerk Georg v. d. Busche «& Dr. Pierre Gustav Woldemar Möller, Gegenstand des Unternehmens ist die und die Eri el h iv Ld Ein: nit mehr Geschäftsführer; erhöht werden. ie Grhöbung ist durd- | wit bes<ränkter L tuts, 4d Pf Nr. 28, betr. die Firma Gebr. Das Amt3gericht, T, gemeinschaft mit einem anderen Pro- echter Gesellschaft mit be- Rechtsanwalt, zu Hamburg, zum Mit« Ausführung von Wohnunas-, Industrie- Eri D bealeidt die Mon esellschaft bei Nr. 1589 Westdeutsche Hoch: | geführt, Das Grundkapital beträgt jeßt | Die Prokura des Richard Kleina ® osef Cn Essen. Dem Kaufmann S uristen zur Vertretung berechtigt ist. schränkter Haftung. Prokura ift er- liquidator bestellt worden.

und SiedlungSbauten „Und Mar racien Ptngen 5 Jo lärt. de C fmann | 1nd Siedlungsbaugesells<haft mit | 10000000 4. Der Gesellschaftsverirag | sen (el Heimann, Gssen, und dem Buchhalter | Freibarg, Breisgau, 33213] | Bei Nr. 471, Firma Friedrich Lohr-| teilt an Louis Oskar Wagner mit der | Filmverleih Kähler & Schumacher. und Vertrieb von Aunststeinen aller x Danr, O 77117 007 EN E ‘ver- | ves<ränkter Haftung, hier: Kauf- | ist geändert. Die neuen, auf den Namen * Amtsgericht Düsseldorf roku s Dikmann, Essen, ist Gesamt- | Jn das Handelsregister À wurde ein- | mann zu Hagen: Der Kaufmann Adolf Befugnis, die Gesellschaft in Gemein-| Die Vertretung der Gescllschaft erfolgt sowie der Betrieb sämtlicher hiermit in | Wilhelm Schaa] Ll Wen qu * |nonn Walter Hoppe aus Berlin-Schône- | lautenden Aktien von je 1000 6 werden s urs Ura erteilt, Í

) i afi baen E a Rar T + A S _Berlin-S Den von 1 getragen : Stender-zu Hagen ist in das Geschäft als | schaft mit einem Geschäftsführer zu hinfort dur< beide Gesellschafter ge- Jusammenhana stehenden Handelsgeschäfte | hulden. Ver Vorstand besteht aus einem bera, demnächst in Düsseldor, ift zum | zum Kurse von 125 % ausgegeben.

Gesellschaft als persöónli<h haftender Ge- | niederlassung Hamburg. schafter eingetreten. Gesamtprokura für die Zweignieder-

ènoble< un

rokura ist erteilt an

fe

p

2 O E, R : ÉT Mitaliedern, Die Vor- x i / A Wir Nr. 2664, betr. die Firma Hugo | Band VII O.-Z. 181: Firma Julius | persönlich Alter Gesellschafter ein-| vertreten und au< mit einem anderen nie oder dur einen Gefell- in der Niederlausiß. Der Handel mit | oder anr bct é A ‘Gut Lon Auf- weiteren Geschäftsführer bestel mtsgeriht Diiffeldorf. Verantwortlicher Schriftleiier ey Essen E das Geschäft | Kaiser u. Sohn, Freiburg. Person- | getreten. Die dur< seinen Eintritt be- rokuristen die Firma der Gesell- (aer in Gemeinschaft mit dem Pro* Grundstüfen is ausaes{lossen. Die S oe Aufsichtsrat ist | , bei Nr. 1071 Keks- und Biskuit- J. V.: Weber in Yerlin, Müfgawen ist auf Albert Knauer, | lih haftende Gesellschafter - sind Julius | gründete offene Handelsgesellschaft hat am haft zu zeichnen. uristen. | U Stammeinlage beträgt 80 000 #. Ge- P i h M Norstandsmit- | fabrik der Konditoren - Jnnung | Dijgseldorf. [33199] C A den Angigenttil em Bote! Essen. Der Uebergang der in Sailer Kaufmann, Freiburg, und Karl | 1. Januar 1920 begonnen. Riacin Gesellschaft Dr. Rascher «& Prokura ist erteilt [a Hans Büge mit {äftsführer sind der Kaufmann August befugt, Ste br 1 di Die Gesellshaft | Düsseldorf, Gesellschaft mit be-| Im Handelsregister B wurde «m Verantwortlich für éfióitele Verbin tr ieve des Geschäfts begründeten | Kaiser, Kaufmann, Freiburg. Die, ee Bei Nr. 1125, Firma Adolf Schnö-| Co. mit beschränkter Haftung. Die | der Befugnis, die Gese et in Ge- Paebold und der Architekt Erich Sta- glieder IE 4 erb Sli < insbesondere in | shränkter Haftung, hier: Durch Ve- | 6. Juni Pi nahgetragen bei Tér. 1070 Der Vorsteher der Gei in Berlif dem (E ihkeiten und Uen ist bei Pande lage se af, t am 1. Juli 1920 | ring zu Hagen: Die Firma is er-| Vertretungsbefugnis des Geschäfts-| meinschaft mit einem Gesell after zu rosta, beide in Cottbus. Der Gesell- wird Tee Ler Firma vere | selsbafterbeshluß vom 30. ‘Mai 1921 i} | Düsseldorfer “Nückversichecungs- | Nehnungsrat Mengert1ns dl u Saa des its er< egonnen. (Vertrieb von Baumaterialien, | los _| führers K. L, I. Nowak i} beendigt. | vertreten. n schaftsvertrag ist am 20. Dezember 1920 | dezug Wr; uad De Nocitand’ aus ciner | die Firma geändert in Düsseldorfer | Aktiengesellschaft, hier: Nach dem d Gescäftsstelle (M nget! pt i nauer ausgeslossen. Die Firma | Spinn- und Weberei - Vertretungen, | Bei Nr. 1202, offene ‘Hantelsgesells<aft Zum weiteren Geschäftsführer ist | Saurer & Wolff. Diese offene geschlossen. Die Gesellschaft 10D 0E ge ira t us s D edu ‘vor | Reksfabrik, Gesellschaft mit Vve- | Generalversammlungsbes{luß vom 2. März Verlag der Geh i | Un H Albert rauer. Schwabentorplaß 9) ; Vitte & Stöcklein zu Hagen: Die | Alfred Martin Wiedemann, Kaufinann, | Handel esellschaft ist aufgelöst worden. A E S ‘Zeichnung | Vorsta: us mebrecen Mitaliedern be- | ränkter Hastung 1921 soll das Grundkapital um 2 000 000 M ien Bud L beit) e Gétpaucct E E igerti E etre f irna Edmund R rier auen ¡U a e Mi U L “g O M L n Ligupation is beendet und die Seschäftsführer vertreten. Die Zeichnung | Borjtand aus mehrere 6 5 i / ; S z ; i ift | Drue> Norddeu / d M ' E -Wer ese ai reiburg ist erloschen. e er abrikaui Karl Vitte in | Commerz- und Privat-Van ien: ì ;

t Firma geschieht in der Weise, daß | steht, entroeder dur< zwei Vorstandsmit- Amtsgericht sseldorf Mark erhöht werden. Diese Erhöhung ist der in, Wi tit nkter Haftung f Da g : g Firma erloschen

die beiden Zeichnenden au der ges<ries ! alieder oper durch ein Vorstandsmitglied E turchgefübrt, Das Grundkapital beirógt Derlgagams l, epu f j

ur< den

eshrä Essen, Die V, O.-Z, 301: Firma Simon !Priorei ist alleiniger Inhaber der Firma, | gesellschaft. . jur, Hugo Fleish-

Lia