1921 / 146 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Lübeck. Sandel8register. [33750]

Am 14, Junt 1931 1. bei der Firma Heinrich Krellenberg, Lübeck: Die Firma ist erloschen; 2. bei Norddeutsches Handels- Kontor Strunck & Fürß, Lübe: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ] lautet jeßt Norddeutsches Handels8s-

Kontor Bruno Strunk. berige Gesellshafter Otto Henry Bruno Strunck ist alleiniger Inhaber der Firma. Lübeck. Das Amtsgericht. Abteilung Ik.

Lübeck. Handelsregifter. Am 15. Juni 1921 ist eingetragen die Ernft Theodor Görland, übeck. Die Haupt- niederlassung befindet fich in Hamburg. Snhaber: Kaufmann Ernst Theodor Gör- land in Hamburg. D Grösser in Hamburg ist Prokura erteilt unter Beschränkung auf den Betricb der Lübecker Zweigniederlassung. Lübeck. Das Amtsgericht. Abteilung Ik.

E E - L E R L E

Lübeck. Sandelêr Am 17. Juni 1921 ist bei der Firma F. S. Bertling in Lübeck ein Die dem Paul Bôttcher in Lübe Gesamtprokura ist erloschen. Lübeck, Das Amtsgericht. Abt. IT. Lübtheen. In unser Handelsregister ist heute zur 1 Firma Deutsche Futterwerke G S. zu JFessenit eingetragen, daß der Direktor Otto Althoff als Geschäftsführer Rechtsanwalt

756] f Firma besteHenden Hauvtges{äfts betr., eingetragen worden :

rokura des Kaufmanns Carl ] ernhard Gußschebauch in Nieder- wiesa und die des Chemikers Carl Bern- hard Teufer in Chemnitz ist erloschen. Amts3geriht Limbach, am 15. Juni 1921.

Löningen. [

In das hiesige Handelsregister Ab- teilung A Nr. 92 ist Josef Ludlage Lastrup i. O. folgendes eingetragen worden :

{ Amtsgericht Löningen, 16. Juni 1921.

[34 andelsregister Abt, B wurde bei der r. 36 eingetragenen Firma Lenfing «& Brockhausen, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung zu Emmerich, Zweigniederlassung Kleve, folgendes ein-

p in Kleve mmerih ift

ist eingetragen: der Firma

Den Kaufleuten Geor und Heinrich Driesen Prokura erteilt derart, daß jeder von thnen das Recht der Zweitzeihnung hat.

Kléve, den 16. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

Königshütte, O. S. [

Handelsregister A Nr. 627, Firma U. T. Union - Theater Königshütte O/S. Sonnerborn & Lawrence in Knigs- hütte O. S. Offene Handelsgesellschaft jeit 1, Junt 1921 Gesellschafter find die Kaufleute Georg Sonnerborn und Walter Lawrence, beide in Königshütte. Gesellschaft find nur beide Gesellschafter gemeinschaftliÞch ermächtigt. Eingetragen am 14. Juni 1921.

Amtsgericht Königshütte O. S.

Königswinter. [ Im hiesigen Handelsregistex A Nr. 63 heute zu der Firma Joh. Proff, Pet. Kemp Nachf. eingetragen, daß die Firma erloschen ift. Königswinte

heute zur Firma

Die Firma ift er-

: / Filiale Lübeck,

In unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 192 folgende Firma ein- getragen worden : :

Gebr. Chorrosch, Spedition, Fuhr- MoöbeltransÞvort der persönlich haftenden Gefellshafter: Spediteur Hein- ri Chorrosch, SpedÆur und Landwirt Gustav Chorro\c, beide aus Lößen.

Offene Handelsgesellschaft. Die Gefell- schaft hat am 1. Juli 1919 begonnen.

Zur Vertretung der Gesellschaft jeder der Gesellschafter ermächtigt.

Löten, den 3. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

Ludwigsburg. [ In das Handelsregister für Gefellschafts- firmen wurde am 14. Juni 1921 eins

Die Firma Bangesellschaft Mark- Gesellschaft

gröningen. Gesellschaft mit Haftung auf Grund Gesellschaftsvertrags Gegenstand des

gemeinnüßiger Grundlage und unter vorzugsweiser Be- rüdsihtigung von Kriegsteilnehmern und kinderreichen Familien Heimstätten für t | die minderbemittelte Bevölkerung in Mark- gröningen zu errihten und alle damit zu- sammenhängenden Geschäfte zu betreiben.

Das Stammkapital beträgt 106 500 .4. Geschäftsführer: AlbertLaubengaier, Haupt- lehrer in Markgröningen. Geschäftsführer vorhanden, so sind je zwei Geschäftsführer gemeinsam oder ein Ge- äftsführer zusammen mit einem Pro- uristen zur Vertretung der Gesellschaft

Den 16. Funi 1921. Amtsgericht Ludwigsburg. Notariatspraktikant Haußer.

Lübbecke.

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute zu der unter Nr. 103 eingetragenen Firtna A. DSecht zu Lübbecke folgendes eingetragen:

Den Kaufleuten Paul Gäßner und Gustav Tönsing in Lübbecke is Gesamt- prokurg erteilt.

Lübbecke, den 17. Juni 1921,

Das Amtsgericht.

Handelsregister. [33744] Am 10. Juni 1921 i} eingetragen : 1, die Firma Willi Franz Nehls, Lübeck, Inhgber: ranz Ernst Emil Eduard Nehls . die Firma Blunk & Olt- mann, Lübeck, Offene Handelsgesell- schaft. Persönlich haftende Gesellschafter find Joachim Heinri Blunk und Friedrich ch Christoph Oltmann, aufleute în Lübeck. Die Gesellschaft hat am 1, Februar 1921 begonnen. Lübeck, Das Amtsgericht. Abteilung 11.

Lübeck. Sandel8register, \ Am 13. Juni 1921 1. die Firma Aluminiumhaus Cordts8,

Cordts, Lübeck. JIn- Kaufmann Friedrich Wil- helm Bernhard Heinrich Cordts in Lübeck; 2. bei der Firma Miesner & Pape, Lübeck: Dem Diplomingenieur Friedrich Karl Pape in Lüneburg ist Prokura erteilt. Lübeck, Das Amtsgericht. Abteilung 1IT.

] Lübeck. Handelsregister.

Am 13. Juni 1921 if eingetragen bei der Firma Sans E. SHoltzermann, Firma ift erloschen.

Persönlich haftende

Zur Vertretun Bezeichnung

ister. [35687]

s uni 1921,

A ch ch. A Mr ETS mTER T E. raTER E S

A ift Beute bei helm Scholz, Kon-

Ten: in S «& Kei R Mered FeUL ft als persónlic

E onstadt. Im Handelsregt:

Nr. 12 Firma

ftadt eingetragen Die Firma ist

tonstadt ist in das haftender Gesellschafter et

Bus : uf die y s tindl t

ausgeschieden Haensel in Berlin Geschäftsführer bestellt ift. des Kaufmanns Hans Eggers ist erloschen. Lübtheen, den 16. Junt 1921. Mecklenburgishes Amtsgericht.

gröningen, schränkter

8 i Unternehmen In unserem Handelsregister A ist beute

die unter Nr. 405 eingetragene Firma Lycker Brauerei Otto Rohrmoser Lyck gelös{cht worden. Lycck, den 13. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Magdeburg.

In das Handelsregister is Heute ein- getragen bei den F

1. Everth & Sqchlick, hier, unter Nr. 860 der Abteilung A, daß der Kauf- mann Werner Cverth in Magdeburg ießt Inhaber ist. Die Prokura des Louis Voß bleibt bestehen.

2. Seinrihshofen'sche Buch- Kunft- Musikalian- und Piaunoforte-HandD- lung, hier, unter Nr. 1551 derselben Abteilung: Verlagsbuchhändler Theodor Magdeburg is in das Geschäft als persönlich haftender Gesell- Die offene Händels- gesellschaft hat am 1. Januar 1921 be- Die Prokura des Emil Stetn-

Vrivat - Bank,

ist ausgeschlossen, unter Nr. 86 vogisbers eft

¡gesell sch x tretung ist jeder Gef

ntögevicht ty den 6. Junt 1921.

der Sis D Han b D 2 Haster ermädtigl.

Sind mehrere

Im Handelsregister Abt. B

eingetragenen Tippners Holzsäge und Hobelwerke Gefellschaft mit

tung, Mittelfteine, Kandrzin, Kreis Kosel, O. S., am 15. Juni 1921 eingetragen worden: Durch Gesellschafterbeschluß vom 13. September 1920 ift das Stammkapital um 1 350 000.4 erhöht worden und beträgt jeßt 2000000 .4. Durch denselben Beschlu des Protokolls der Ge den 88 17 Nr durch Beifügung des $ 29 a abgeändert

Amtsgericht Kofel,

Landau, Pfalz. Neu eingetragen wurden die Fitmen:

He, Lande8produkten- amstein, J

Landesprodukte

2. Fakob Paul, Landesprodukten- und olzhandlung in Niederhochftadt. ÎIn- ndesprodukten-

Landau, Pfalz, den 17. Junt 1921, Das Amts8gexllht?

chränkter Haf- weigniederklassung

Heinrichshofen in hafter eingetreten.

ist nach Inhalt Nr. 3 und

echer bleibt bestehen.

3. Mitteldeutsche Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, hier, unter Nr. 603 der Abteilung B: Vertretungsbefugnis des Geschäft3- führers Albert Bothe ist durch dessen Tod

Magdeburg, den 16. Juni 1921. Das Amtsgericht A. Abteilung 8.

Marggrabowa. [

Bei der Firma Walter Bunkowski, Marggrabowa Inhaber Kaufmann Walter Bunkowski, jeßt in Wck wohn- haft (Nr. 96 des Handelsregisters A) ist heute eingetragen : Die Firma ist er-

Liibeck.

bandlung in Go

Jakob Paul,

obannes Heinri händler daselbst. P

Marggrabowa, den 7. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Langendteer,

Bei der im Handelsregister Abte Nr. 129 eingetragenen Firma Paul und - Schöndeling zu Langendreer ist eute folgendes eingetragen: Dem Kauf- mann Heinrich Vockerot ist Prokura erteilt.

Langendreer, den 11. Juni 1921,

Das Amtsgeritht.

Lanuehstedt, Bz. Halle. Im Handelsregifter A al beute das Firma viligierte Adlerapotheke Schafftädt Friedrich Sasßper eingetragen. Lauchstedt, den 9. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Lauterbach, MWessen. [ ] n unjer Handelsregister Abt. A Nr, 66 Firma Konrad List |

n 7 Kircßer in

[34973 In unser Handelsregister B is heute Nr. 6 die Firma Elektrizitäts- gesellschaft fürs Land, Ges. m, b, H. acli8donn eingetragen. L and des Unternehmens ist die Herstellung und Unterhaltung elektrischer Licht- und Kraftaulagen sowie der Vertrieb eleftrotechnis{cher Artikel.

Das Stammkapital beträgt 20 000 .4. Geschäftsführer sind Kaufmann Artur Clausen in Neuenbroock, Kaufmann Johannes Kohl in St. Michaelisdonn. die Firma ist eine Geselljchaft mit be- schränkter Haftung. vertrag ist am 1. Juni 1921

Marne, am 15, Junt 1921,

Das Amtsgericht,

Meiningen. Bei der Firma Meininger Bade-

. 12 des Handels- beute einge-

ist eingetragen :

nh. Friedri ber ift der zu Langendreer

1 (8 F ¡Y

beck; Die Lübeck, Das

Lübeek. Sandel8regüter. Am 13. Juni 1921 it die F & Pohl, Zweignieder- ingetragen. ug befindet \tch

esellschafts-

rourde heute b in Lauterbach eing Dem Kaufmann Le Lauterbach ist Prokura Lauterbach, den 16. Juni 1921. Hessisches Amtsgericht.

der Öaúptniede: in Berlin. annes Nifshke in Berlin 1 ist erteilt an Hans Nitschke in Berlin und H e it der Beschränkung tsbetrieb der Zweignieder-

ng. eck. Das Amtsgericht. Abteilung I. eck. Sandel8register. Juni 1921 ist eingetrage

"7.1 Die Firma ist e ‘Cübeck. Das A

beck. S 14. Juni 1921 ift eing ner & Knoop,

Dambpfwaß

t. B, wurde tragen: Die Vertretungsbefugnis des bis- herigen Vorftands Paul Wichmann und rokura des Heinrich Benner find erloschen. Direktor Philipp Swheffelin, Meiningen, ist alleiniger Vorstand und ie Gai allein L er Generalbersamm . März 1921 ist d 8 ändert E L e SS 3, 5, d 13; ( werden, und dîe 12, 23, 33 bis 37 w i Ss wird auf die bei dem retten Ur Bezug genommen. Meiningen, den 13. mtsgeriht. Abteilung 1.

j E hiesige Handels teilung A wurde heute unter Firma August Wentzel in Merzig ber der Kaufmann Merzig eingetragen.

‘intragung tin das Han Firma Nr. 4, und Leihkasse zu S beschräntter Sa Gesellschaft ist h _ Lorenz Petersen ist ni führer bestellt, fondern

Das Amtsgerißt Leckœ;-

aus Friy Foiste

13; JOR 1

rets

Statut ge-

«a

Hit. Abteilung ƌ-

E Ae i Gericht éinge- inden über die Abänderung

Z.eisnig. Auf Watt 363 de beute die Firma My: in Leisnig und als d Viusfifalienbändler Nthard dalelbft eingetrag Ungegebener mit Musikinftr Reparatur von

H

agen die Firma esellschaft mit aftung, Lübeck, Gegen- U : Betrieb von sgeschästen jeder Urt, insbesondere nturen fowie Fortführung des von dem Gesellschafter Kl

and des Unternehmens :

in die Gesell- iben und der andelsgeschäftes

oop

as Stammkapital beträgt 4 000. Sefchäftsführer: Kaufmann Conrad Richard (Sraubnex in (Se

10 b u u f en #

EAimbach, Sachsen. Im hiesigen quî Blatt 469, è D9rf in Witt des in Ey

und als deren J

geb. Meiser,

in Merzig i Handel mit Alfohol unerei

Handelêregisier

B t -. F s Sermê g O Lee Ts 25 Df 4 E L 500 F V T T. A0 H "i idi

I. Neu eingetragene Firmen.

1. Nohleder & Ehninger Aktien- gesellschaft. Zweigniederlafsung München, Hauptniederlassung Feuer- bach. Alktiengesellschaft auf Gründ des Gesellshaftsvertrags vom 30. Dezember 1920. Zweck der Gesellschaft ist die Er- werbung und Fortführung der von der Firma Nohleder & Ehninger Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Feuerbah betriebenen Kefselfabrik, Blechschweißerei und Verzinkerei. Die Gesellschaft kann für Zwecke ihres Geschäftsbetriebs auch bestehende Geschäfte erwerben, die sih mit der Bearbeitung von Metallen in gleicher oder ähnlicher Art befassen. Sie kann sich an solchen Geschäften unter beliebiger RNechtsform beteiligen und Handels- geshäfte jeder Art abschließen, die der Erreichung ihres Gesell\haftszwecks un- mittelbar oder mittelbar dienen. Das Grund- kapital der Gesellschaft beträgt 2 500 000.4. Der Vorstand der Gesellschaft, der aus einer oder mehreren Personen bestehen kann, wird vom Auffichtsrat bestellt und abberufen. Besteht der Vorstand aus mehreren Mitgliedern, so find immer zwei Vorstandsmitglieder oder ein Vorstands- mitglied zusammen mit einem Prokuristen zur Vertretung der Gesellshaft und zur Fe nuns ihrer ia ermächtigt, wobei tellvertretende Vorstandsmitglieder den ordentlichen gleihßstehen. Der Aufsichtsrat kann jedoch einzelne Mitglieder des Vor- stands ermächtigen, die Gesellschaft allein zu vertreten und ihre Firma allein zu zeichnen. Vorstand: Adolf Nohleder, Ingenieur in Feuerbach. Prokurist: Dr. Marx Hanftwurzel, Einzelprokura. Das Grundkapital ist eingeteilt in 2500 In- haberaftien im Nennwert von je 1000.4. Die ]| Bekanntmachungen der Gesellschaft haben im DeutschenReichsanzeiger zu erfolgen. Die von der Firma Nohleder & Chninger G. m. b. H. in Feuerbach übernommenen Aktien im Betrage von 300 000.4 werden dadurch bezahlt, daß diese Firma ihr ganzes Geschäft mit allen Aktiven und Passiven und mit dem Rechte der Fortführung der Firma in die Aktiengesellschaft einlegt. Diese Einlage wird zu 300000 4 ge- wertet und von der Aktiengesellschaft zu diesem Betrage angenommen, so da hierdurch die Aktien in De von 300000 M voll bezahlt find. Die Gründer der Gesellschaft find: 1. Adolf Nobhleder, Ingenieur in Feuerbach, 2. Firma Rohleder & Ehninger G. m. b. H. in Feuerbach, 3. Württ. Bankanstalt vorm. Pflaum & Co. in Stuttgart, 4. Bankhaus Schwarz, Goldschmidt & Co. in Berlin, 9. Bankfirma Pick & Cie., Kommandit- gesellschaft in Stuttgart, 6. Josef Frisch, Kaufmann in Stuttgart, 7. Heinrich Gammay, Fabrikant in Stuttgart. Diese haben fämtliche Aktien übernommen. Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats {ind : 1. Bankdirektor EmilMoser in Stuttgart, 2. Julius Schwarz, Bankier in Berlin,

4, Iosef Frisch, Kaufmann daselbst, 5. Heinrich Gammay, Fabrikant daselbst.

2. Nufßibaumer & Co. Nuseo-Ver- lag. Siy München. Offene Handels- esellshaft. Beginn: 10. Juni 1921. Postfartenverlag und Vertrieb von Neu- jeiten, Walchenseeplaß 1. Gesellschafter : August Nußbaumer, Käufmann, und Alfons Schöffel, Techniker, beide in München.

3. Alfred WeisenbeÆ. Siß München. Inhaber : Kaufmann Alfred Weisenbedck in München. Kommissionsgeschäft in Häuten und E und enhandel, Herzog- Heinri -Straße 15. Prokuristin : Clara Weisenbeck.

4, Elektromotorenwerk Bavaria Wilhelm Buß. Siß München. Ju- baber: Ingenieur Wilhelm Buß in München. Herstellung und Vertrieb von

ektromotoren und deren Apparate, Lilien- straße 66.

5. Georg Grebe, Siß Stockdorf.

haber: Kaufmann Georg Grebe "in

ockdorf. Großhandel mit Tabak und Tabakfabrikaten, Zugspißstraße 89.

6. Cihak & Dymand. Siß München. Offene Handelsgesellschaft. Beginn: 10. Juni 1921. Damenkonfektion8gescäft, Arcisstrgße 14. Gesellschafter: Kaufleute Josef Cihak in München und Adolf

Gesellschafter find nur pi d zur Vertretung der Gesellshaft ermächtigt.

7. „Autenna‘“‘, Süddeutsche Fern- melde-Anlagen-Gesellschaft mit be- chränkter Saftung. Siß München.

er Gefellshaftsvertrag ist am 4. Juni 1921 abgeschlossen. Gegenftand des Unter- nehmens t: Projektierung, Ein-

von Fevrnmeldeanlagen, sachverftändige Beratung für solche Anlagen. Ste: stellung und Vertrieb von Apparaten und Teilen für tag Patent- verwertungen auf dem Gebiete der Fern-

meldetechnik. Alle mit oben genannten

lber Ges iftfühur bestellt, wiry, Me mehrere Gefchä rer , wird die Gesellschaft dur wei Geschäftsführev oder dur einen Geschäftsführer und einen

ofuristen vertreten. Geschäftsführer:

Se Mantz, Ingenieur in München. De Enc Etat

ayerischen Staatszeitung. Ge L, E en

. San eiter. Siß München. Peer: ea Der in

en. Zome-Sohlen-Generalvectrisb,. Äinbwurmnsiraße 146,

. Veränderungen eingetragener Firmen. 1. Therma Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Siß München. Die Gesellschafterversammlung vom 9. Juni 1921 hat die Aenderin des Gesellschafts-

München. [34219] ] fapîtaTs um 600000 WéfSlofsen. Des

t nun 1 000 009 Æ& 4 orf-Syndikat, Ge. sellschaft mit beschränkter Haftung, Siy München. Liquidator : Kaufmann in München ; dessen

3, Brennerwerke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß München, Geschäftsführer Alfred Schneider gelöst, 4. Vereinigte Landsberger Pflug: und Münchener Eggenfabrik, Aktien:

Stammkapital b 2, Bayerisches

Die Gesellschaft

r. 146.

Dritíe Sentral-HandelSregister-Veilage um Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen StaatSanzeiger

Verlin, Sonnabend, den 25. Funi

Siß München. Die Firma lautet rihtig: Vereinigte Landsberger und Münchener fabriken, Aktiengesellschaft. 5. Elektrizitätsaulagen-Gesellschaft mit beschränkter Haftung F. Grimm, en. Gef ) s und Jakob Kraus gelöst. ellte Geschäftsführer: Bad- und Hotelbesißer, und G Elektrotechniker, betde in Wörishofen.

6. Wenniuger Elektro - Schweiß, Kommanditgesell: schaft. Siy München. Drei Komman- ditisten neu eingetreten.

7. Vereinigte Müncheuer Reini. gungs-Anstalten Gesellschaft mit be, schränkter Haftung. ) Geschäftsführer Heinrih Gehra gelöscht,

Gesell\Gafter, Georg Kastner, Kaufmann in Münden, Dessen Prokura gelöscht.

9. Oberbayerische Haudelsgesell: schaft mit beschräukter Haftung. Siz Geschäfts{ührer Percy von Neubestellter Geschäfts: führer : Wilhelm Paptistella, Kaufmann in München. :

München. Prokura des Edmund Rosner Seit 13. Juni Handelsgesellschaft. merzienrat Friedri in München, bisher

gesellschaf

äftsführer Johann

idel Kreuzer, eorg Demas,

maschiuenwerk, worden, daß

Sitz München,

8. Braun München.

München. Facobs gelöscht.

_1921 offene Gesellschafter : Kom» Nosner, Kaufmann [leininhaber, Edmund Kretschmer, Gerichtsaktuar in Berlin, und Edmund Nosner, Kaufmann in München,

11. Actien-Gesellschaft sür auto- matischen Verkauf.

etragen: Dem ülheim - Nuhr- Menden is Prokura erteilt. Amtsgeriht Mülheim-Ruhr, den 6. Juni 1921,

Mülheim, Rubr. i Jn das Handelsregister ist bei der Fir

„Emil Vits & Co.“ zu Mülheim-

Nuhr eingetragen : :

Shdler in Mülheim-Ruhr is statt der

bisherigen Gesamtprokura Einzelprokura

teilt. Amtsgericht Mülheim-Ruhr, den 15. a 1921.

Mülheim, Ruhr. : In das Haùdelsregister ist Firma „Göntgen & Mouqué Jn- haber Eduard Göntgen und Hein- rich Mouqué jr.“ zu Mülheim-Ruhr Heinrih Mouqué l Ge!ellshafter ausgeschieden ; die Firma ist gelndert in „Eduard Göntgen““. Amtsgericht Mülheim-Ruhr, den 15. Juni 1921.

weigniederlassung Die L daß | vom 30. März 1921 hat die Erhöhun ; itals um eine Million Ma von 1000 auf den Inhaber lautende Stammaktien zum Nenubetrag von je 1000 4 sowie die entsprechende und weitere Aenderung des Gesellschafts“ vertrags nah Maßgabe des eingereichten Protokolls beschlossen. Die Erhöhung ist Das Grundkapital beträgt

des Grundk durch Ansg

Waldemar

durchgeführt. nunmehr 3 500 000_ : 12. M. Gietl. Sig Müncheu. Pro- fura des Michael Gietl gelöscht. 13, Bayernwerk Aktieugesellschaft, München. mtprokura mit

ny Schuller. Seit 1. Mai L gesellschaft. Gesellschafter: Fanny Schuller, Kaufmannswitwe, bisher [lein inhaberin, und Josef Gansl, Kaufmann, beide in Tegernsee.

15. Bauer, Unterseer & Co. München. Gesellshafter August Bauer Geänderte Firma : Unter-

einem Vorstands-

Sih Tegert- 3, Edgar Pick, Bankier îin Stuttgart, | see.

Jn das Handelsregister Abt. für Einzel- firmen Band 1 Blatt 288 ist heute ein- worden die Firma Reclam“‘, Handel nissen seit 15, Juni 1921. ( Firma ist Kaufmann Alfred Reclam in

Den 17. Juni 1921. Amtsgericht Nagold. Obersekretär Talmon-Gros.

Veuha?densleben. In unser Handelsregister ist bei der Firma H. Vauermeister, Althaldens- : etragen worden, daß die Firma erloschen ist. L Neuhaldensleben, den 17. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Nenmittelwalde. _In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 3 eingetragen: Holz- Neumittelwa!lde, schaft mit beschränkter Haftung Neu- Gegenstand des Unter- nehmens: Verarbeitung und Verwertung O Stammkapital 7b 000 A. Gesell|haftsvertrag vom 27. Mai 1921. Geschäftsführer: Kaufmann Eduard Wuttke aus Neumittelwalde, der in der Weise jeihnet, daß er dem Namensunterschrift be

Neumittelwalde, den 16. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

ausgeschieden. feer & Co.

16. Geretshauser & Co. München. Franz Xaver Geretshauser als Inhaber gelös{cht. Nunmehriger Zn- haber der geändexrten

in Oelmühleerzeug- Inhaber der

Wiedemann Kaufmann Johann Wiede- Verbindlichkeiten find niht übernommen. 17. Oberbayerische Holzwerke C. Marhart.

Lenggries. Prokura des Martin Müller

18. Peter Windbauer. Siß Mün- chen. Karl Graf von Taufflirchen und Walter Gerathewohl je Gesamtprokura mit cinem anderen Gefamtprokuristen.

19. Gust. Schneider & C. Schmid & Co. Gesellshaft mit beschränkter Siß München. fellschafterversammlung vom 25, M hat eine Aenderung des Gesellschaft vertrages hinfichtlih der Firma bes iese lautet nun: 1 & Co. Gesellschaft mit beschränkter

20. Hortus, Arzneipflanzen Vet wertuugsgesellschaft mit befchränkter Saftung. Siß München. führer Dr. Ivo D

Josef Ginther und Philipp Wders nchen.

aft mit be E E teraler BütGen. :

Urtlmühle

Haftung. mittelwalde.

Dymand in Berlin-Charlottenburg. Die | D

irmenstempel seine

r gelö / rer: Vie

InunserHandelsregister A744 wurde heute Firma „Johannes Grunau, Auto- industrie“ in Neuß, und als deren In- haber Johannes Grunau, Ingenieur in

4. Juni 1921. Das Amtsgericht.

rihtung, Verkauf und Unterhaltung |

chränkter ret

Neuß, eingetra

Eintragung in das Handelsr U H, Nedlefsen in Niebüll

Niebüll, den 15. Juni 1921. Das Amtsgericht. Nienburg, Weser. [

0 das hiesige Handelsregister A i beute unter Nr. 230 die Struckmeyer in Nienbur a!8 deren Inhaber der Kau er in Nienburg (W.) eingetragen

Amtsgericht Nienburg (W.), den 16. Juni 1921.

Nimptsch. unter Nr. 1

weden in nenn stehenden Ge- |

führer bej “ant Nobert e Ritter von

n zur Vertretung:-der Gese

Firma Gustav g Œ.) und fmann Gustav

P. fuhbua des Slemmgy

F Befristete Anzeigen müfsen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsftelle eingegangen sein. “u

9. Handelsregister.

weuselwitz. _ i &n das hiesige Handelsregister Abt. A Ne 17 ist bei der Firma Bernhard : Meuselwitß heute eingetragen Agnes Helene Marie verw. 1 Meuselwitz ¡lleinige Inhaberin geworden ist. Meuselwit, den 17. Juni 1921. Das Amtsgericht. Abteilung 3.

Wenselwitz. : :

In das hiesige Handelsregister Abt. B qr. 12, betr. die Firma Seymer Pilz Söhne, Gummireifenfabrik, Gesell: schaft mit beschränkter Hastung, in Meuselwit ist heute eingetragen worden, daß durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 18. Mai 1921

a) das Stammkapital um 240 000 M auf N « E orten und die êrhöhung durhgeführt ist, s % 4 (Stammkapital) des Gesell schaftsvertrags abgeändert worden ist. Meuselwitz, den 17. Juni 1921. Thüringisches Amtsgericht. Abteilung 3. Mülheim, Ruhr.

In das Handelsregister Firma „G. Möhlenbeck Herm. Sohn“ ¿1 Mülheim-NuhHr e

Norden. [34999] In das hiesige Handelsregister Abtei- lung A Nr. 152 ist zu der Firma Abel Visser Nachf. in Norderney heute fol- gendes eingetragen: A

Die Gesellschafterin Jantje Visser ist ausgeschieden und Emil Visser als Gesell- schafter eingetreten. :

Die offene Handelsgesellschaft wird von Georg und Emil Visser unverändert fort- geleßt. . Amtsgericht Norden, den 7. Juni 1921.

Northeim, Hann. [35003] In das Handelsregister A Nr. 224 ift

zur Firma Wilhelm Voß & Co in

Northeim eingetragen worden :

Der bisherige Gesellschafter Installateur Wilhelm Voß in Northeim ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Amtsgericht Northeim, 12. Juni 1921.

Oelde. [35007]

In das Handelsregister B is bei der unter Nr. 24 verzeichneten Firma ,„Vorta- Union“‘‘-Westfalia, verc:nigte Ze- ment- uud Kalkwerke, Aktien- gesellschaft in Bremen am 15. Juni 1921 eingetragen, daß dur& Beschluß der Generalversammlung vom 3. Mat 1921 die Bestimmungen über dic Bezüge des Auffichtsrats geändert sind.

Amtsgericht Oelde.

Olbernhau. [35012] Auf Blatt 309 des hiesigen Handels- registers, die Firma Reimann & Tenzler in Oberneuschönberg betr., ist heute folgendes eingetragen worden:

1. Die Gejellschaft ist aufgelöst.

2, Der Gesellschafter Kaufmann Arno Friß Tenzler in Oberneuschönberg ist aus- geschieden. Der Gesellschafter Kaufmann Arthur Albin Neimann in Oberneuschön- berg hat das Handelsgeschäft und die Mon als alleiniger Inhaber übernommen.

mtsgeriht Olbernhau, den 14.Juni 1921,

Oldenburg, Holstein. [35021]

In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 78 die Firma Gebrüder Schnoor, Oldenburg i. Holst., Eigen- tümer Kaufmann Christian Schnoor in Oldenburg i. Holst, Kaufmann Heinrich Schnoor in Kiel, Brunswiker Straße 25, eingetragen.

Oldenburg i. Holst., den 19. Mai 1921,

Das Amtsgericht.

Oldenburg, Holsteiîn. [35022] Die Firma YS annes Reimers, Lensahn, o Nr. 69, ist auf Antrag des Unternehmers gelöscht. Oldenburg i. Holst., den 11, Juni 1921, Das Amtsgericht,

Opladen. [35023]

In das Handelsregister A ist bei Nr. 318, betr. die Firma Splendidin, chemische Gefellschaft Müller & Nuhsbaum in Schlebusch, am 15. Juni 1921 folgendes eingetragen worden :

Die Gesellschaft is aufgelöft. Die Firma ist erloschen.

Amtsgeriht Opladen.

Opladen. [35024]

In das Handelsregister A is bei der Firma Kronprinz Aktiengesellschaft für Metallindustrie, Werk Fmmig- rath, Kommanditgesellschaft in Fm- migrath (Nr. 331 des Neg.) am 16. Juni 1921 eingetragen worden : j

Ein Kommanditist ist aus der Gesell- chaft g even,

mtsgerit Opladen.

Opladen. [35025]

In das Handelsregister A ist am 16, Juni 1921 unter Nr. 358 die Firma Peter Odenthal in Monheim und als deren alleiniger Inhabec der Kaufmann Peter Odenthal in Monheim eingetragen

worden. * Amtsgericht Opladen.

Oppeln. [35026]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 457 die Firma Erste Wiener A Oppeln und als deren Inhaber der Bäckermeister Paul Lopatta in Oppeln eingetragen worden. Amtsgericht Oppeln, den 15. Juni 1921.

Oppenheim. 139027] Bekanntmachung.

Die Firma Nichard Brand in Oþppen- heim ist erloschen. :

0 in unser Handelsregister ist erfolgt.

Oppenheim, den 16. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

Oschatz. [35028]

Auf dem Blatte 291 des Handels- registers für den Stadtbezirk Oschatz über die falt Allgemeine Deutsche Credit-

Anstalt, Filiale Oschaß in Oschatz ist heute folgendes eingetragen worden: Dem Kaufmann Friedrich Carl Claus

in Oschatz ift für die Zweigniederlassun andelsregister A ist Leute (O Ae y f

äft Curt Jugler, Nimptsch, eren Inhaber der Kaufmann ler in Nimptsch eingetragen

Nimptsch, den 14. Juni 1921, Das Amtsgericht.

Prokura in der Weise erteilt worden, da er die Gesellshaft nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede der Gefell- schaft oder mit einem Prokuristen der Zweigniederlassung rechtsverbindliG ver- treten darf. Oschat, am 17. Juni 1921. / Das Amtsgericht. [

NudDolstadt, von worden ift.

Nudolstadt, den 17. Juni 1921,

Thüringis{ches Amtsgericht.

1] Niederbühl, wurde heute eingetragen : wegen gelöst der Firma is nunmehr Rastatt. aber: Wilhelm Gleisle, Mühlenbesitzer in Nastatt. Rastatt, den 16, Juni 1921.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

Rastatt. 3!

In das Handelsregister 4 Band Il 3. eingetragen : irma Carl Fleishhacker in Notenfels, Inhaber der Firma ist Carl Fleishhacker in Notenfels.

Raftatt, den 16. Juni 1921.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

Rastatt.

In das Handelsregister A Band IL[ O.-Z. 129 Firma Stöhr und Weß- becher in Au a. Nh. wurde heute ein- getragen: Hermann Weßbecher ist esellshaft ausgeschieden. der Firma ist nach Durlach verlegt.

Rastatt, den 17. Funi 1921.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

Rastatt.

Oschersleben. [

In unfer Handelsregister B ist bei der eingetragenen raffinerie Oschersleben, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Oschers- leben, am 11. Juni 1921 eingetragen: Die Vertretungsbefugnis des Fabrikdirektors Friß Schaller als Liguidator ist erloschen, da die Liquidation beendet ist. Die Firma ist erlosck. n. l

Preußisches Amtsgericht Oschersleben (Bode).

0 eau wre P ARA A E r ED R

Salzwedel.

In hiesiges Handelsregister B Nr. 2 ist beute bei der Aktiengesellschaft Zucker fabrië Salzwedel in Salzwedel ein- 0 s verstorbenen Amtsvorstehers Friedrich Schulze in Nitze ist Gutsbesißer Otto Koßebau in Kerkuhn , e " in den Vorstand gewählt.

Salzwedel, den 15. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

Schenefeld, Bz. Kiel.

In dem hiesigen Handelsregister A ist bei der Firma M. Wohlers in Hade- Juni 1921 folgendes Firma ist er-

QCschersleben. In unser Handelsregister B ist bei dem unter Nr. 10 verzeichneten Elektrizitäts- werk Crottorf, Aktiengesellschaft zu Crottorf, am 11. Juni 1921 eingetragen Durch Beschluß der General- versammlung vom 21. Mai 1921 ist das Grundkapital um 750 000 4 erhöht und beträgt jeßt 2 250 000 Æ. Preußisches Amtsgericht Oschersleben (

e rer T E E T T

OscherslIeben. [ unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 244 eingetragenen Firma Nichter & Co. in Wulferstedt am 13. Juni 1921 eingetragen: Das Geschäft |# ist auf den Kaufmann Karl Hustedt in Wulferstedt übergegangen, der es unter unveränderter Uebergang der in dem Betriebe des Ge- chäfts begründeten Forderungen und Ver- bindlichkeiten auf den Erwerber ist aus- geschlossen.

Preußisches Amtsgericht

Oschersleben (Bode).

marscheu am 9. eingetragen worden: Die

Schenefeld, Bz. Kiel. [mtsgericht.

- e Ltr E «uf An. A AA R R M

Schkeuditz. In unserem Handelsregister 4 Band [I Nr. 1 ist bei Leopold u. Oehmichen in Schkeudis eingetragen worden : J Kaufmann JIuliu Prokura erteilt. Schkeuditz, den 15. Juni 1921. Preußisches Amtsgericht.

andelsregister B Band I D.-Z. 41 wurde heute eingetragen: Firma Quarzplattenwerk Rastatt, beschränkter Haftung, Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von säure- und feuerbeständigen Platten und Gefäßen aus Quarz und derartigen Ge- steinen und die Entnahme

Stammkapital 300000 A. Geschäfts- führer: Karl Geiger, Fabrikdirektor und Ingenieur, Rastatt. {ränkter Haftung. vertrag ist am 27. Juli 1920 'errichtet Die Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen nur durch den Deutschen Reichsanzeiger. Rastatt, den 17, Juni 1921. Das Amtsgericht.

Rheinsberg, Mark.

In unser Handelsregister B is unter Nr. 2 bei der Firma Allgemeine Ggs- aktiengesellschaft Zweigniederlassung

Kirste in Schkeuditz ift

Schmölln, S-A. Handelsregister

Nr. 1. Elektricitätêwerk Schmölln, Zweigniederlassung der Elektricitäts- werke-Betrievs-Aktiengefellschaft i Niesa und bei Elcktricitätëwerk Gößnis, Zweigniederlassung der Elektricitäts- werke-Betriebs-Aktiengesellshaft i Riesa eingetragen worden :

Durch Beschluß der Generalversat1m- lung vom 4. Juni 1921 sind die $8 16, 20, 23 des Gesellshaftsvertrags abgeändert

Schmölln, den 17. Juni 1921. Das Amtsgericht. Abteilung 3.

Schönebeck, Elbe.

Im Handelsregister A Nr. 314 ift bei der Firma Sehönebecker Holz- und Vlechfaf;werke, Otto Günther jun., Schönebeck heute eingetragen, daß die Schönebecker Holz- und Blechfaßwerk Otto Günther jun. in Schönebecck a. E. geändert ist.

Schönebeck, den 11. April 1921.

Das Amtsgericht.

Sehweidnitz.

Im Handelsregister A i} heute unter Nr. 619 die am 1. Juni 1921 begonnene Handelsgesellschaft Walther in Schweidniß deren persönlich haftende Gesellschafter die Osfar Fahner und Sieg- fried Walther in Reichenbach sind.

Amtsgericht Schweidnit, den 17. Juni 1921.

Schwelm.

In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 22 ift heute beider Firma Tageblatt, Gesellschaft mit beschr änk- ter HSaftung““ in Schwelm, folgendes eingetragen :

Dem Redakteur Dr. Hugo Buschmann in Schwelm ist Prokura erteilt.

Schwelm, den 17. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

Schwetzingen. f Handelsregistereintrag Abt. A Band ITT zu O.-Z. 69: Sch. Lackner & Co. in ckÉner ist als persôn- lih baftender Gesellschafter ausgeschieden. Friedri Lackner fübrt das Geschäft als 1 | Einzelkaufmann fort. Schwetzingen, den 14. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Schwetzingen. : Handelsregistereintrag Abt. B Band L Edinger Lagerhaus- in Edingen.

Gesellschaft mit be- Der Gefsellschafts-

Im hiesigen Handelsregister ist heute worden auf Blatt 155 die Firma E. Schade & Co. in Pausa, der Privatmann Emil Albin Schade in ausa als persönlih haftender Gesell- after und ein Kommanditist. Si Gesellschaft ist Pausa. hat. am 1. Juni 1921 begonnen. gegebener Geschäftszweig: Anfertigung und Bertrieb gestickter Damenwäsche.

Amtsgericht PVausa, den 14, Juni 1921,

Píullendorf.

In Abt. A Band T wurde heute unter O.-Z. 59 neu eingetragen :

Firma „Franz Ehren““ in Pfullen- dorf. Firmeninhaber ist Franz Ehren, Kaufmann in Pfullendorf.

Pfullendorf, den 17. Junt 1921.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

Philippsburg, Baden. ‘In das diesseitige Handelsregister B

PhilivÞpsburg, Philipps8burg, wurde eingetragen : Durch Gesellshaftsbes{chluß vom 6. Mai 1921 wurde Kaufmann Hugo Koch in Heidelberg als weiterer Geschäftsführer

Philippsburg, den 9. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Potsdam. In unser Handelsregister A ist heute Firma „APeXioR Generalvertrieb Walther v. Wiese“ mit dem Sig in Potodam und als deren Inhaber der Kaufmann Walther v. Wiese in Potsdam eingetragen worden. Potsdam, den 10. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Potsdam. unter Nr. 106

eingetragen

Die Gesell|chaft

Magdeburg, Rheinsberg eingetragen

E Generalversammlung 23. April 1921 ist bes{losse fapital durch Ausgabe von 1 aktien zu je 1200 4 um 1 500 000 # zu ist erfolgt. Das Grundkapital beträgt jeßt 4500 000 4 nhaberaktien zu je 300 4 und ] 1250 Inhaberaktien zu je 1200 M).

Die neuen Aktien sind zum Kurse von 115 9% ausgegeben. E NEIO (Mar), den 14, Juni

Das Amtsgericht.

Riedlingen. i Im Handelsregister, Abteilung Einzel- firmen, ist heute eingetragen worden die H. Preßmar, Säge- & Hobelwerk, Sitz in Ertingen. Inhaber: Oskar Preßmar, Kaufmann in Dem Benedikt Gonon, Kauf- mann in Ertingen, ist Prokura erteilt. Den 15. Juni 1921. Württ. Amtsgeriht Riedlingen. Obersekretär Geißlinger.

n, das Grund- 950 Snhaber-

Fahner ék eingetrage,

Steinwerke

Büchsentinacher

Parketfabrik,

; Schwei Riedlingen. eer

unter Nr. 1068 die

Auf Blatt 576 des Handelsregisters, die Kommanditgesellshaft Goldammer ] & Co. in Niesa betr., ist heute einge-

tragen worden, daß zwei Kommanditisten ausgeschieden und zwei eingetreten sind.

Sächsisches Amtsgericht Riesa, den 18. Juni 1921,

Rietberg. n unfer Handelsregister Abteilung A eute unter Nr. 32 die offene Handels- gesellshaft Gebrüder Paehler in Riet-

aftende Gesellschafter sind der Kaufmann Anton Paehler und der Kaufmann Josef Paehler, beide in Rietberg. Die Gesellschaft hat am 1. April 1921

Rietberg, den 10. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Reosenthal, Bz. Cassel.

Im Handelsregister A Nr. 35 ist heute die Firma „Fabrik pharmazeutischer Präparate Rich. Braun““ in Heina

ndelsregister A Nr. 7 ist heute

« Möscheid, Rosen-

thal, eingetragen: Inhaber ist Kaufmann

Karl Möscheid in Rosenthal. Rosenthal, den 13. Juni 1921.

Das Amtsgericht.

RossIa, Harz.

_In das Handelsre

ist heute uñter Nr.

eingetragen worden:

Roßla a. H.

Gustav Blümel in Roßla a. H. Roßla a. H., den 14. Iuni 1921.

Das Amtsgericht.

Rudolstadt. [

_Im Handelsregister Abt. A Nr. 370 ist ] | eingetragen worden, daß die Firma Sächs. Thüringisches Möbel- stattungs-Geschäft Paula Schenker,

Abteilung 1.

| andelsregister A is heute Firma „Max S hardt““ mit dem Siß in Potsdam und als deren Inhaber der Optiker Max Steinhardt in Potsdam eingetragen worden. Potsdam, den 10. Juni 1921,

Das Amtsgericht. Abteilung 1.

Poúsdam.

Brühl. Heinri

andelsregister A ist beute Firma „Friedrich Görz, Musfikhaus“/ mit dem Sitz in Potsdam und als deren Inhaber der Instrumentenhändler Friedrih Görs in Á Potsdam eingetragen worden. Potsdam, den 13. Juni 1921. Das Amtsgericht. Abteilung 1.

uedlinburg. i

Im Handelsregister B des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute bei Nr. 13, Gesell: schaft für Steinfabrikation und Berg- banbetrieb Thale a/H., Gesellschaft beschränkter Thale a. H., worden: Gegenstand des Unternehmens ift

und der Vertrieb von euerfesten Produkten und stehende Ge-

zu O.-Z. 20: Gesellschaft m. b. S. Wilhelm Cloos ist als Geschäftsführer ausgeschieden und an seiner Stelle Her- mann Alsleben, Kaufmann in Edingen, als Geschäftsführer bestellt. Schwetzingen, den 15. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Schwetzingen.

Handelsregistereintrag Abt. A Band IL Gustav Serzig des Inhabers imann Adolf

unter Nr. 1070 die

Schweßtingen. ist Schwetzingen. Herzig in Schwetzingen if Prokura erieilt. Schwetzingen, den 16. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Segeberg.

eingetragen

s P j (a Prt a L

F

Ziegelsteinen

e R

Handelsregister ie Handels8gesellsGaft Meyer und Blumenberg mit dem Siz in Sege- berg eingetragen worden. schaft hat am 1. Mai 1921 begonnen. Gesellschafter sind die Kaufleute Wilhelm Mever in Kiel, Niemannsweg 10, demnächst in Seaeberg, und Friedrih Blumenberg in Segeberg. Segeberg, den 6. Juni 1921. Das Amtsgericht.

Simmern.

usammenhang schäfte sowie die Ausbeutung der der Ge- Braunkohlengerecht- same. Der Gesellschaftsvertrag ist dur Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 18. März 1921 abgeändert worden. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen NReichs-

Quedlinburg, den 14. Das Amtsgericht.

ister Abteilung 8 folgende Firma Gustav Blümel, Inhaber: Hotelbesizer

Die Gesel!

Rastatt. { In das Î Handelsregister Abt. {A

[35 andelsregister A Band IL folgendes eingetragen worden :

lhelui Gleis8le,

und Anus-