1921 / 146 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ort-Genofsenfaft, stand ausgesGieden. Neubestelltes Bor- F34025] | wettere _Vorstandsmitglieder wurden ge- | fchräukter Haftpflicht mit dem Sitze eingetragene Prot ens mit be- | standsmitglied: Andreas Ándermair, Oefo- tätsgenofsenschaft e. G. m, pyesdom. hlt : Friedrich Ziegler, Glaser in Schlatt, | in Vuckowien eingetragen, ränkter Haftpflicht in Leipzig ist | nom in Fürholzen, i Elektrizitätsg Kunzendorf eingetra, Auf“ Blatt 109 des Genossenschafts: | wählt : 5 15 tiegger, Mechaniker | Gegenstand des Unternehmens ist: 1 ch worden: Walter Bab-| 6. Gewerbebank Starubera cin- [365130] G ofsenschafls- b, H. in Nieder Sj af n: S registers, betreffend dieEinkgufsgenofsen-: | und Johann Anton Niegger, Bau und die Unterhaltung eines Oris: ute eingetxagen br Mitg lied des Vor- | getrageue Genofseushast mit be- 921 unter Nr. 59 des | Tilslt, Gu B isl | In das Pandelsregister Abteilung ri 7) Gen ift Be: ia beo Borstaute ju D Laden Rae E E M RES * Die den 16. Juni 1921. L des gemeinsame Botag elekbeilVS | sienbs. Fricbrist Wolf Bacher F BUcie [eb chräutter Peer Be Ses tau 1. Am 8, Juni T9 unker In unser Handelsregister i Firma Hermann Nowitki r Neu in den Vorstand gewählt vaRDE Ft j Das Amis is ericht. 2. der gemeinsame Ug t Mitglied des Vorstands. berg. Franz Xaver Pangerl aus de i G, Friedrih Weirich p ernerei R. Bres- [ist bei der Wil- L, geschieden. Ieu aft mit beschränktex Saftpflicht in Das Amtsgeri Energie und. deren Abgabe an die Mit: | if g B, | Vorftand ausgeschieden. NeubesteUtes Ms gisters: F s Einzelkaufmann : Kaus- e S i S N beschräukter | Nachf., Jah. Flens ria Registers) regi [34004] find die C M a a ist heute unter anderem folgendes HWermsdart, Kkynasí, [34047] pw Ä gemeinschaftliche Bezug Ban A (Long T Vorstandsmitglied: (Ge "rg Heinrich Mayer, mann Friedrich Weirich in Simmern. 5, ftung in Tilsit, eingetragen: helmägaße: i 1921 folgendes eingetragen | 4ugshurs. ftsregister. us S sitzender ist gewählt cingetragen worden: Das Statut vom In - unserem Genossenschaftsregister 7 | on landwizlscha lichen chinen un 2A On LM gn | Hotelbesiger in Starnberg. Am 9. Juni 1921 unter Nr. 60 des | Ha 13 des Gesellschaftsvertrags vom | am 14. A Z Firma ist erloschen. Genossenschaft L rofseusaft dorf. Als D ehl in Niederkunzendor! 15. November 1917 ift durch Beschluß der Band a ist bei dem Spar: uud Dar: | Motoren und deren [eihweise Üeberlaffung | y gee. 99999) | "7 Svpar- und Darlehenskassen- Registers: Firma PViroth u. Schmitz in 9. D vember 1912 ist dur Deus der worden: Le iht Wilhelmshaven. L. BEt E S getragene walter Kar Stellvertreter der vors S R vom 14. April 192 lehnsfafsenverein eingetragene Ge: an die Mitglieder. eyslastéregilten. verein Mittelstetten Poft Altheguen- Simmern, ofene Handelsgesellschaft. G sellschafterversammlung vom 30. Mai Amtsgeri 0 TUHBEOR Augsburg u. Ege L Haft- ¡und als dessen Nr gr insihtlich der Bestimmungen über d nossenschaft mit unbeschränkter Saft: Die Haftsumme beträgt 200 .4 für Am 17 „Juni 1921 ift eingetragen bei der berg eingetragene Genoffen [halt mit Deogeibnung e I R 1991 abgeändert. 1921. Wilhelmshaven. j FMSAEE piliche; Sis Augsburg, Aus dem Bor- i ch Bolkenhain, ba'fumme t 24) noi Dei E 32) pflicht folgende Statutenänderung einge- jeden Geschäftöanteil Höchstzahl der Ge- Fiana bu pro oui Meier —rovit Vero eh omas S bmi bt, I aatet f auun t mit ; einet Lf igen worden: tsanteile nkofttgufleute, * | Mittelftetten, omas Schmi D S B BE CIR Wia à iee S i StEo Bl, fat ub O T Mm ter l: Mai 10 Palniaet Mart he Jen Ged (S7 D Ls be T erse Fee, fet af geg dge, Dor uod | Bew mi ‘Beine Lal R B u rik Lees Z 3 eru. —— 1921 endes | un uud , UNDET ßt es jeßt neun, im \ run er L 7 Die :sef Bauinüller aus dem Vor I 5 * Medils verhältnisie: Die Gese dals Jas Tilsît. [35108] E E Pat e Berga am lieder fa ar 0M, Kühn, Rapp A aen „Genofsensehaftöccgie anteil. Das enolen Ma istlati arideinl bei An heißt es je t zwei, B E Lehmann und der Gastwirt E (blue dk außerordentlichen Haupt- 2 Gieden. Meubestelkte Horn gui: am 1. Juni 1921 egonnen. Zur A In unser Handelsregister Abt. A if euge T nhaber der Firma ift der Kauf- | Ernft, Gutabesver ber in Gablingen. Js a d heute bei dem Bäuerlichen jegt in Lemgo. Frie Mita F nul 8 Vor. | 2 22 Abs. 1 dritte Zeile statt drei ai Gustav Schurig, sämtlichß in Buckowien. versammlung vom 1. Juni 1921 au Tov Franz Metzger, Bauer, Xaver tretung der Gef ang erin R E iter Ny. 1126 die Firma Gri | Never Z Sievert in Perlin«Stegliv, | Gugen, Müßhlenbesiger n S lied ist Si. d Vercaufsvereiu e. G, m, weyer ist nit mehr Mitglied des Vor- | jegt zwei, im $ 46 Abs. T dritte Zeile | Ie Bekanntmahungen erfolgen unter | «¿13 Liquidatoren sind die bisherigen Reióner, Sattler, Johann Baptist schafter allein ermächti heute ah Tilfit, und als deren Inhaber | mann Gris d 808 stellvertretendes Portan I alies Ein: un Dörvrth eingetragen worden: stands. Zum Mitglied des Vorstands ist statt zehn heißt es jet einhundert. der Firma gezeichnet von zwei Vorstands Vorstandsmitglieder ilhelm Nielsen, | Straus Oekonom, dieje in Mittels Simmern, den 9. Juni Es iy t Db "Eri Kropat in Tilsit Dar ans ea Wilhelmshaven. stellt : ischer, Wilhelm, t: F Bal lle des Peter Braun j der bestellt der op orme sex Vernhar Ferner ist an Stelle der ausgesGiedenen mitgliedern im Genoffenschaftsblatte has Karl Hinz, Hans erner, L Squfeuts fetten Xaves Blank, Wagnermeister in Tas Le Fañgggy | “ingetragen worken. 1994. E ial Es oak Dapans, Landuin Age Dex Vorland alt Gde A Fee L Abteilung I, Submacher Crust Seifert “r DAE A Madridien ‘in Kirchhain N. L E e de R E R aen raéiéin Wörth L , den O80. : L Ra in : G M Handelsregister Abteilung A VMDas Amtsgericht. Abteilung & Mean e Lina W'Groh: ie Reaciaatin t mit un- S 1. Juni 19A. am_16. Juni [34026] gele T0 A iy Seifershay als Vor: aue Zeidhmung für Hie Genoff aao Das Amtsgericht. Abteilung IT. beschränkter Haft Pit Sth Wörth. pa E “E M es ‘eine Traunstein. [A e aco Uo E, Ai heute cin beschränttes D d p aer, Boupard, toisericht Mi Blatt 117 d GanoflenMalis- filender des Vereins dorf (Aynas) fn e n Bumerscrit helfe der Firma D E At aaa nnoeana 34062] | Georg Niedermaier, Ne iti n Kirch t . ister. bergen: - U 11 Nafso sters, betreffend die LiDerGer- Amtsgericht erm or 8 ihre Namensunterschrift beifügen. ftsvegifter and L |ôtting, und Georg Hube d tragen worden: Handelsreg etragen worden: Anton Braumüller, : register k 1921. en| Zum Genossenschaftsregi nd ausges Neubestellte Vorz nan Snbates io Wes t E att LE e O er t Wied Un Lehen E Mad Gean Wal f t ae: | mre get geit D LrdS Genoensebase Degen, nigive, m on E E A E S Ut libfafle Sanvhefen Scharyot, eix: | anem e: ora Meter Let Nachf. Jnha = 8gesellshaft, begonnen am | Günther i Poxsiandsmitg ieder 92. Änton n das hiesige Genossen reglhter Haftpflicht in Dresden, ist 7 7 ter ift heute | jedem gestattet. t unbe- | nom in Teufste ten, und Alto 2 Amtsgericht Sohrau, O. S., offene Handels gele Mathias | erloschen. Streicher in Ramsach, F S dexr Firma Einkaufs, cchräutter «| In unser Genoffenschaftsregister ist heute | jedem g den 20. Mai 1921. | getragene Senofsonschaft mit un Oekonom in Kirciötting. H.- 15/2, 1921. Gesellschafter: PVèa den 13. Juni 1921. 1. Franz hann Nefsel | ist Heute bei der ? ie eingetragen worden : Die Genossen: Gonossenshaft in Firma | Kirchhain, N. L., den f licht“ in Sandhofen, | mayer, Dekonom in K den 11. April 1921. H.-R. A 19/2. |1 Juni fabrikant in Frei-| WittstoæŒ, den t. Karpf in Oberb ogen 3. Jo b schaft der Bätermeister in eute {luß der Generalber, untex Nr. 14 die Gonosser Das Amtsgericht. chräuktex Haftp IL schung. bere ; 35089) | Winkelmeier, Maschinenfa Reichen- Das Amtsgerich Î a und 4. Georg Dtt in Dber= | genofsen nud Umgegend, ein: haft ist dur Be l Landwivtschagftliche Vuchführuugs- N O E N wurde heute E ffensch aft für Hotels Sohrau, O. S. [ A [tai E Mar Taege, Kaufmann in Reiche stig As [35142] in Namf raunschweig u mit he: O 4 6. Mai 1921 guf ge öst | schaft des Kreises Kalbe, Oder [34066] Durch Beschluß der Generakversamm- Einkaufsgeno dés, ci In unser Handelsregister Abteilung : tszweig: Maschinenfabrik und Worms. bergen. schaft tragene Geno eusgali e hur Eger, Albert Glöckner | genofsen t mit be- | Krossenm, 5. Mét 1921 4 de das Statut | des bayeris@en Bocblan cit den : | hall. Geschäftsaweig: Maschinen. Wormser Trauben: bei Mo*lkereigenofsen ge icht eingetragen: În worden. hr | eingetragene Genossenschaft m Durch die Saßung vom ai sung vom 22. Mai 1921 wurde Genoffenschaft mit be- ist heute untor Nv. 83 eingetragen 1dlowy | Handel mit landwirtschaftlichen Maschin Del der Firma «4 ittelwerke S. e u G lehövied, eingewageno | schränkter Daftp Ün! enge Ta Mâr und Arno “mit Lenler {ind nit mobr schränkter Haftpflicht“ mit dem Sie | „ine GenossensHatt unter der Firma | eändert und neu gefaßt. Bekannt- | getragene Gen in Liquidation. Górnoslasfi Bauk Han Traunsteiu, den 18. Juni 1921. {afts -Kelterci & Ger mit be- | Münster u. t mit unbeschräunk er der Generalversamm R 13 und 15 de Mitglieder des Vorstands. Zu Liguidatoren E S. einge etragen worden: Das Wt e M4 uk Dauitendese cinau machungen erfolgen unter der Firma im | schränkter Haftpflicht in Liq Aktiengefellschaft Oddgzia? E Das Amtsgericht Registergericht. 6 & Co, Gefell W 8, wurde Genossens! Münfter: Aus dem |1921 find die $5 1 find bestellt die Kaufleute Albert Glöckner | i 04 i am Q. Mal 1901 festgesiellt. | „Spa Genossenschaft mit be- | Sandhofer Anzeiger in Mannbetm-Sand- | Sig München, g èr Nieder- —— ränkter Haftung“ in orms, Hastpflicht“, Siy And tuts abgeändert. Die Haftfumme für q Ernst Müller, beide in Dresden. | Statut ist a Er- | tragene en (âr an des Vor-| München, den 15. Funi 1921. ¿ytowy w ZSorach. Ort dev Tis. [35114] scchrä hiesigen Handelsregister ein- A is istausgeschieden: Müller, Andreas. | Statuts abg nteil beträgt jegt 1000 A, und Arno Ern Uer, Abteilung 11, | Gegenstand des Unternehmens ist die Er- schränkter Haftpflicht Niesnig *| hofen. Die Willenserklärungen or Das AmtsFericht. lassung ist Beuthen. Eing F ciquie Uerdingen, fe | eute in Beg Hos e V tandsmitglied: Müller, Anton, | jeden Gelhatiga b fttantei eines Amtsgericht Dresden, Ung chtung und Unterhaltung einex BuD Croffsen a, O)“ errihtet, deren Ein- stands erfolgen durch zwei Vorstandsmit- » D, lsregistexr B ist heute | tragen : Neues Vorstan lis 3st der Ge 16. Suni 1921. ichtung ro Z an N dis 4 O Leiter Der, Suignioderiassung u bei N i L N na d Das Stammkapital ist i n Wesel: Landwirt, Münster. 11, Augi 4001, de DeA An Des Biere | A n 10. Bunt 12 [34028] fübruntb. und Steuerbetafunghensrol A has une Ma 74 des Genossen gliede orstandêmitalietor ah Bm Haatbdten. Genofsenschaftsregi MOseI | der Bankbeamte Nikodem Kwasniok in Holländische Deinblfirnic gute E | quf 240 000 erhö Beschluß der Augsburg, 3 A1 tsgericht. meisters Otto Körner i bst igs Genossenschaftsregister ist heute bei S der andwirt Wilhelm Kleberg 4 ftand des Unternehmens if der Namensunter\hrift beifügen. In un) Nr. 32 die Spar- und Sohrau, O. S, bestell N a F Alberdingk Shhue, G A aer Qa ait B 31° Mai 1921 geändert. e [34007] | Ferdinand Kummer ile „Im G Nr. 13 eingetragenen Genossen- in Kalbe a. S., 2. der Winterschuldirektor Betrioh eines Spar- und Darlehenskassen- Sig der „Denoflen[chat ist: Mamn- Varlehnstasse. eingetragene Ge- ain G L fe A 18 R, a e R E A I A | men O A i Ie f Ge | Vis BooleL geri Beke L fd | cfenfa h naHITtics Se NAmts8aert ohrau, O. S +2 4 worden : ? ; t. In unse (Ges sfafse Cletien Emil Herrmann von Darlehn an die Genosse G Obi aa un E eideubach, einge ; Fabrikant zu Hessishes Ämtsgeri D tragen die n L pflich Î aae, euge: mde ne C P Mewe u E M | reten e os Suateniaaf mi teflortuber Gall Be Ses, wsd | Burn de Wfmstge 1e Pte [fden Serte) Mh Wein Be C t R E i ul auer G 87 Brandenburgische Amtes als Sea Ee aucgele M In unserm Handelsregister ats O Einkaufovereinigung 19 engeräte ein- vg gate ist hae Durch Beschluß der 4 rueammlang Fine der Genossenschaft in den „Ge- rung des Sparsinns, Die Haftsumme | Miel“ Landwirt, beide in FSIIR eie der Betrieb einer Spar- und Darlehns- E Fmission8bank C. G. Plate & Co., Uerdingen, den Les idt. 2 der Firma „Zigavrren- Ans fellschaft | waren, Haus u. M aft f mit be- O. -Z, 24 (Vânerliche ugs, vom 30. Mai 1921 is der $ 28 Abs. 4 nossenschaftlihen Nachrichten des Ver- beträgt für jeden Geschäftsanteil 2000 A Sandhofen, wurden in den Vorftand ge- fasse zur Pflege des Geld- und Kredit- Kommanditgesell\chatty Vranden- Pas Amldgeid mne E E g“ n TC Ls geugaene Haftpflicht m Barmen, |! inb Ciragore Genossenschaft mi d dahin akgoinbant, daß aug F Aas Srtgs dex bandes landw. A Hein und 24 gie Zahl der Geschäfts- wh, beim, den 9. Junt 1921. verkehrs, jus Sörberung E E w derlastung in , t beschvrän 1ranti offen / versammlung 3 Ä en und angrenz tetle i ann d und Verkäu virts E pi E E Sra en Jur Ge VSn unse s) BAOE ler ist R eingetragen : 1921: Dur Gesellschafter: egen C mend: Dar go ine futter Haftpstidt in 2 Mordingen) \eGtigt sind. Ferner ist d f R G G a. e Di e Millenlgelinnges Borsiqnbmilglede P Bauer Wilhelm Badisches Amtsgericht. BreG. L g Bedarstartifsln nud L x C. O. atc «| In unser Ám 1. Juni meinschaftli Die Landwi un abhin geände tandes erfolgen du , Johann Herke, ! E 24 ffentlichen Befanntmachu Mammonvitgeselli t i O aba 4: eiGluh dem 8 Js geändert, Lie Ge: | aus :" Pre ind Verbin] von U Geftin u Bernhard Trös j Betig, bis iu welden fich „de Guletnon fiandémitolicder „Dio Ver Bn thn Höhne Tandwirk alle n E "Eten erfolgen im Hafsaulihen e lassung Soldin heu olgondes q Am 30. Ma 1921 unter Nr. 366 bei | Gesellshaftsvertra vei Geschäftsführer | günstiger Pr ftsumme: 1000 4. | us dem Vorstand ausgeschieden Genossen beteiligen müsen, * [indem 2 Mitglieder der Bekanntma E f l G Vorftands- u. sonstige Aenderungen. | [att in Wiesbaden unter der L . m ai ; llichaft kann bis zu zwei Üeberteuerungen. Ha au ndwixte An , auf 50 M festgeseßt ist, guntershrift beifügen. Die Haft a in der „Landwirtschaftlichhen Ge- Ettrin- ft, gezeihnet von zwei Vor- g E ist ggöndest i in ¿ Vpauten der et af me A Ds Paftex pestellen, Sind mehrere Ge ra B Gean Wei R Brn dare Dinhie und fa ‘Trèlh in x erdingen A 814 Fiffer 6 f dabin abgeändert, Fiat o gt 300 E M. Nie ölle Zas! nossen aftgzeitung für die Provinz Bran-« F S fiantomut bra A Doosiakd dent ougvan « | WEWEL \ tellt, } o Ut je ranè, Kau Daner, ? [lt worden. tfumme für jeden äftsanteile, ay V s eu- | Landwirt Theodor Hee A Co. „Kommanditgesell hast Sdloli ijer Friegis Mnn Betert i bereit, di die Gal, E TEUR ift Heermanw ausmann in S in en Meta L Ri a 1921. Gh ditentei m i 0. É / erpöht ift. Genofe beteili wo ‘fan, behiat 16 Dad denb N ?dilenterlärungen erfolgen dund L nh z olen Sámid E Fohef Gerum. N gew Landr and ioltclia Denteme fi. Soldin, den 6, Juni 19: GELEE E Am 16. Jun! schieden. yom A a im Deutsczen Das Amisger Ellrich, den uni 1 Geschäftsjahr beginnt mi mindestens zwei Mitglieder di o, eide in Ettringen. Die Vertretungs- | «lle in Wei Will L Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. | ellschaft ist aufgelö| Nr. 463 bei | als Geschäftsführer ausgeschie exfolgen unter der Firm Willens Das Amtsgericht. und -endigt mit dem 31. Mai. Die Ein- die Zeichnung geschieht, Le ele is der stellv. Vorstandsmitglieder rungen des Vorft und die Zeichnung s Ee Am 1. Iun 18 nter Ar - den 16. Juni 1921, föblati. Die Wi [34019 —— der Genossen ist ter Beifügen, | befuanis der rechtlicher S Daigcloweer A if oak d P ate Ba Len Bors, Ac Amtsgericht. Caen des B eie: ol A e | C9 Cechem S Ur cen Genoffenshaftregistt | i‘ Gposramma Genoffenschafts. Mle, ver i E des Gerichts dv Gnfai tes He” der Gen ea ist| Se Seb bastian Hailer n. Martin Nägele ist A Qrnofenls erfolgen dus A. e ; n unser Va! A delsgese a r —— mindestens zwei Lg eder ; dem unter Le gefugri ei der d estattet. edem während der Dienststunden ge . 8a Min- Mitalteder des Vorftan 3 U E ter Nr. 86 die Firma Wilhelm A. in Velbert: Der Kaufmann Paul Keveloh [35144] gidiehs indem zwei Male der Firma wi bei de & Darlehnskgssen: register unter Nr. 6 eingetragenen Länd: | jedem g tsgeriht Kalbe a. S, l a. O, den 25. Mai 1921. IL Daxlehen vave den : | 0 eshickt in der Mete daf die i Zhubert, . Kriescht, Obermü e er | in Werden-Land ist gus der Gesellschaft | W irma „„Lackfabrik Rhein, [f R y terschrift beifügen. Die | Pommerer Spar Pommern a, M, lihen Spar- uud Darlehnskaffe Amtsger 5. Junt 1991. Krofsen a. O, tögeriht. delan, e. G. m. u. S. dort. Ausgeschie lin (2g 8 der Fiewa dex Genoiren- : j , M blenb est er in d ranzisfa E ‘der Firm e aue wW äl end n m. u. H. zu Ge ofsen- den 1 Jun Das A Am Ma er. Neugewählt : Mende Kei nenden H ; peln S Qu Dkerumüble, len der Bosth, obne belondecen Berat, h MeiciGa t e E In ie pi m | Gi inst X ; dite der Leon ith a clngetragin 3 orden: A A E Veortee Da füms fi E 134059) get E Lt an 4057] Fides in D ver iudelan: cte tungb [galt chre Raw gunterichrift beifügen okragen wordan, eibert {n die GeseniMalt ald Peri hiesigen Handelsregister Ángetrageu: in | gestattet. an S Winzer Johann Mos heute folgendes eingetragen worden: In unser Genossenschaftsregister ist heute | Jn unser Genossenscha tut vom | gegn ayer 1. | während der Dienstitundea des Gerichts * onnuenburg, den 15. Juni 1921. tende Gefellfhafter eingetreten. ie s Suues Chemiker in [9 den 11. Juni 1921 Klinge ist der m Verein Die höchste Zahl der Geschäftganteile, 23 eingetragen worden die te eingetragen : ain Anton Bartenschlager, S E 1321 unl® Mr. 96 bei der | Worms, ist als Geschäftsfühuer ans: mes Amtógericht. les penatt U S R \Dbstbrauntweinhrennereigs n), Ein: | genvssenscafe für Tanterba ub E Lan &ran- | 'Baftätten, den 21, Mal 19. —————_— , GANID R Eer E E L 4 «Mupönen. [35094] | Am 6. Q Bauk-V rein Hins« | geschieden. den 17. Funi 1921. Berlin. P “Cochem, den 9. Juni v E den 13. Juni 1921, | schaft Ag te unp aus ps A be- Ae = Ca eingetragene Genofsen- | vey . m, u. H. dort. Aus- Das Amisgerid H Ju unser Handeloregi Sinuhöfer & E Fischer & C Comp, Kommandit umi ep Ámtsgericht. In das GenofsenfGaftsr reger uet Das Amitsgerich m0 Das Amtsgericht. ränkter Haftpflicht, in Kaltensund- scha Sive bes ränkter H uterba ach Gogen- geitleden: g fle i Une R Q e Saale. ifer Os 4 Li ‘1:fend die Firma aft auf Aktien“! in \ ————_——_— einge! ragen : R [34042 mit M : Genofsenschaftsreg eute s e Gai bne ias E Ait Rad vem B dem B April 1921 Toll bas Grund: Awoldrüeken. Pfälzischen | Lf ß e ter via ; Seugfontdat fi eann Genofsenshaftreg i Sun GanossensGafitregisler des biefigen ? Gegenftand “des Uulernelmeya M dis and fee Pa ferne ent “von ebende und “IO Davis hein frentenbe g: | unier Nr. Ul E L Gealee ind U Die verwi Î Ls vom Fe Firma Filiale der G r Butterauktions- Nr, 15 bei dem Kailer 1s ift heute eingetragen worden | Verarbeitung der von den Q roßen und , n, H, dort. T Stvraßen- un G : Sinnhöfer, geb. Pagkauykas, in Eydt fapital um 49 741 200 G erhöht werden; Bank, vormals Zweibräcker Bauk, | geäudert in Dat Genoffenschaft mit | Wer uskassenverein €: M, m, mf me M ‘hei der Genossen Maft Ge- | die Genossenschaft zu liefernden ec e Wirtsdaftebezürfnifen Barzahlung an pee Grimm. Neugewählt: | schaft, Naumburg Apolda, einge- tubnen ist am 1. April 1921 anß der Ge- die betlofsene Erhöhung fft dux Fee in ‘Zweibrücken Hauptniederlassung | verband, eiugetragene A ellun des Darlehn! V Maetra en word V unker h N Bauen in RiE- | jeglicher Art zu Branntwein Ae gabe Ablaß im kleinen gegen Barzahl! M u S D Stena ei, tragene Genossenschaft mit be- sellschaft ausgeschieden führt. Das E ital A Ku Ludwigshafeu —. Den Beamten | hesGränkter Haftpflicht. Ford rung des | i! Kail le des auésdeidenben ifolaus meinnüß E ene Genossenschaft | desfelbên an die Genossen. M Mitglieder. Zur Förderun tee uni Vora V M 9g î Oberv- | schränkter Haftpflicht“ in Naumburg Der Fanfinayn Arthur Sinnhöfer in 198 964 200 4, $ 4 Abs. 1 des Gefe u R ate und Otio Wagner B Unternehmens ist jeßt: a) Bi unk | _An Stelle Aerer Josef Berens in lingen, eingetrag Haftpflicht; Der | 100.4 Höhsbahl der Ges dgstivumne : nehmens kann auch die Bear un U x. igenvssenschaft 4 Die | a. S. Gegensiand des Unternebmens : (Ssydtkuhnen führt die Firma ungeändert schaftsvertrags ift durch den Beschluß der | Hans N t Gesamtprokura für die | guktionsweisen Verkaufs von Butter Thönnes ist der ver gewählt worden f Belt ttex g E A rstellung von Lebens- und Bürs bin iva G. m. u. S. M, sführung von sämtlichen Straßen- und 921 | Zweibrücken ift Ge dwixtschaftlichen Grzeugnissen, | Sail zum Vereinsvorsteher ge aurer Hermann Bestel ist aus dem | Fünfhunde per in eigenen Betrieben, An- ns e: ist aufgelöst. Liquidatoren | Ausführung 500 4, fort. Generalversammlung vom 7. Aprik 1 liale der Mälzischen Bank in Zuweis anderen landwix j ras, Die ail 5 den 10. Juni 1921. schieden und an seine Stelle Vorstandsmitgkied 1. Kaufmann dürfnissen in eig d eriollung Geno ent V orftandmitglieder. Tiefbauarbeiten. Haftsumme : Arago SIIURRERE, abgeändert. pie teilt. Sie sind baredtiat die | þ) die Hebung des Molkereigewe Kurt Wochem, don Amtsgericht. Vorstand A ters in Niclingen | Markus Schäfer in nas heim, Vor- | nahme von Spareinlagen und H Ge, | find die bisherigen i 1981. öcste Zahl „der Geschäftsauteile: ein. den s. Juni 19B1, “Velbert, den 15. Juni 1921. brüden ex it einem anderen | Haftfumme ift erhöht auf 2000 4, Kur Das Russ der Zimmermann Otto Peters L ter Adolf Walter | von Wohnungen orfolgen. Fôx dia Memmingen, den 15, Zun Vorstand d Schlunck, Steinseßzer, ata 0 iliale in Gemeinschaft mit ein ih Pagetow und Her- ere I E 4991 trei sigender, 2. Straßenwär battv e mit Ges E A Amtsgeri 39099] Das Amtsgericht. s berechtigten in rechtsverbind- | Burmeister, Heinrich Pae [3 getreten. 10, Juni 1921. Kaltenfundheim, Stellvertrbter des | nossen können Raba ad A E ‘gau Benthahu, Siteiuseyer, Sitallupönen. [ Zeichnungsberehtig 1 Laessig sind aus dem Vorstand aus: | ©aehem. schaftsregister ist Amtsgericht Haunover, den 10, Jun in Kaltensu / 8 Heckert in betreibenden ges{los}sen werden. Die retteten ermme [340647 | Âpo Otto Illge, Steinsezer, In unser Handelsregister A ist unter Weiden. [35118] licher Form zu vertreten. MeN! Georg Linnemann, Oldeu- Im hiesigen Genossenscha ¿ragenen T 34043] Vorsitzenden, 3. Lehrer Han S rh werde olaft ausgehenden öffent- | Münehen. Naumburg a. S., D 17. M b de ein- en, den 17. Juni 1921. geschieden. ELTG li inter Nr. 42 einge oi Hannover. [tenfundheim, Schriftführer, 4. Landwirt | yon der Genosse Geuofsenschaftsregifster, Naumburg a. S. Statut vom at Nr. 423 die Vas Heinrich abe In das Handelsregister wur Zweibrüeckt Us t ß ist in den Vorstand gewählt. Berlin, heute bei dem 1 u 1fisregister des hiesigen | Kaltensu 1 Kaltensundheim, | j; chen Bekanntmahungen sind in den | o Ag fanutmahungen erfolgen in in Stallupönen und als ihr Inhaber getzagen: gBoraellaufabrir Tixsheu- Das Amtsgerich C Juni 1921. Amtsgericht Berlin- | /Credit-Verein e. G. Ang ! Im Genossens O Nr. 1 za der | Arnold Schneider in { & terbacer Anzeiger aufzunehmen. Das I. Verän me Wi 1921. fie find zu zeichnen mit deri SlertpoteQuilts Het Dee, F u |reuth, Aktiengesellschaft D vid d [35164] | Mitte. Ubteilung 883. Carden eingetragen wor nte aube Qua fen! aft À ister-Noinigungs Au- | Kassierer. lgen unter der | Geschäftsiahr beginnt am 1 Iuli,| 1. Zutgrel tr veotecung, k. Vere [Ger ióan mib: Urs Aeiaibeii Stallupönen einge eden. Tirschenxeuth. Dem Kaufmann Josef Zwenkau. delsregisters ift [34009] Dehen ist aus n e in Candei enossen} al Reuter L las er:Junungs- Bekanntmachungen j aro Be der Kalten- | Die Willenderrikrung an nid pel Bow orgun pgenolseutha eiugetragene der bo deieas gei i V orftandsruitgliedern, Cleftrotechniker Anna A Fos, Reber in Tirf enreuth ist Gesamtprokura Auf Blatt 187 des „Han crêreg Berlin, | Laute geschieden und dex Jean den. halt 9 aunoversche eus enschaft | Firma der Eenosen R nd Felda- | 5 l Genossenschaft axhof - Forfteu: beschr Haft- | Von a tôrat veröffentlicht, dur in Stallupönen is Prokura erte P mit einem anderen Prokuristen erteilt. | heute eingetragen worden: bil, | , In das Genossenschaftsregister ist Ei, n den Vorstgnd gewählt wor “lten zut meister eine tragene S ict zu Bft nordheimer Zeitung (Rhön- u s Le Ë itglieder “aso Täan Rorflana Genossenschaft mit bef vanes rak, | falls der Auffich an A ak Wal Amtsgeriht Stallupönen, Weiden i. O,, den 18. Juni 1921. Die firma a A nom oh e | eingetragen bei Nr, 1118, Beamten-Ein- M ist zum Kassierer, e he mit beschräukter Haftp irma is ge- | boten) in Kaltennordheim. 31. Mai. fan am \ R folgender Eisenbahn« | pflicht, Sig München, 1921 hat | Luters des Dor au Veröfent- den 13. Zuni 1921. Das Amtsgericht Registergericht. werke, Gesellschaft mit helvän ex faufs-Kredit- und Spar-Verein , einge- Direktor und Weins zum Kontro nover eingetragen: Die iee g \her| Geschäftsjahr: 1. Juni bis b d fedt, au t, Hans Schmidt, Bergmann, | verfammlung vom 27. Apr Z sichtsrat. Zugelafsen bedient Stargard, Pomm, A We E S [39119] aften, oe Rg QWER Ma 1 Hastpfi e Milek Wultrow i aus f Pa E 0. Juni 1921. S: R B crfitais dvr initde L e Vorstands | 9 es Ba a den erw ot er age E asngerelhien Pader mter E Le Daun cnicaft ded dl Naumburger In unser Handelsregister A e Handelsregifter 4 9578 offene abgeschlossen worden. Gegenftand des dem Borstand ausgeschieden, Pau “Das mtsgericht. t mit chränkter Ha mitglieder. ie Hafum Die Ein- | \hlossen, besonders folgende: Haftsumme Tageblatts* und daer Tage- s » des Unter- ht, indem sie der | Geschäftsanteil beträgt 150 4. 8 den Fi, daß dieje Blätter bei der Firma Emil Schmidt, Freien pes esellschaft Leidner & Kühn, Unternehmens ist die Herstellung und der Krets{mer, gg, ist in den Vorstand [34024 Hannover. egenstand d Verkauf | Die Zeichnung geschieht der Li Ganoffon ift während | ist nun 100 4. ft blatts“. Uin Gründen die walde i. Pomm. ist heute eingetragen P unn ist am 29. April 1921 eins Verkauf von Automobilen nach einer ewählt. erlin, den 11. Juni 1921. cs k: ter f heute nehmens ist jeyt der Ein- las E, Firma g e Namensunterschrift beifügen. d (00ck dex (fte E bea des Gerihts jedem p Bau - Betriebsgecr enf a eingehen oder aus anderen L S A Z Inhaberin ift jeßt die Witwe des Kauf- f tet Die Gesellschaft ist aufgelöst, besonderen, den Gejellshaftern Oswald Pmtögericht 2 Bexrlin-Mitte. N 88a, nes ki anofensaftaregif al lung® d Speziakartikeln für das Glaferge us iste der Genossen kann Mend tunden "| Bayern“ dle etragene enofien- Veröffentlichung in thnen unmög i süben manns Emil Schmidt, Auguste geb. Hein, eira irma G aloldas Georg Kralapp und Gustav Paul ride M E err E [34010] vil Nr. 39 die Samen ein die fabrikmäßige Herilelugg von dav 4 Bienstftunden des Gerichts von jeder A ia 2. 5. Muni l 1921. schaft mit bes ränkter Haftpflicht, sollte, tritt der „Reichsanzeiger“ fo lange : Hn. Grünay (Marl), Blase ritt zur Förderung des Erwe sehen werden. Lautorto@, e München. Die Generalversamm- deren Stelle, bis zur Veröffentlichung zu Freienwalde i Pomm, 1921. Amtsgericht Weißenfels. rich gehörigen Konstruktion sowie die Ber G fsenshaftäre ister ist ute genoffenscha f mit jo ase , ftsumme ist auf mann eingesehe 17. 1921, Siy Mün 1 bat Aenderungen | W der Genossenschaft Stargard i, Pomm, deu 11,Juni IT des Sandeta; 2120) | orgung aler mit dieiem Vel fla weioe | In das Ganossenschaftäregi rliner Elek- | getragene Geuossenschaft mit 10 A Malen Thi l Kaltenuoxdheim, den 17. Mai lung vom 31. Mai 1921 hat Aen der Bekanntmachungen samm Das Amtsgericht. Werdau. l ufammenhängenden Geschäfte. Die Dauer | eingetragen bei Nr. 932, Be “Ge. l seo ränkter Haftpflicht, mit de Bega 00 erhöht durch Beschluß M e Be Amtsgericht. Lei [34058] | des Statuts nah näherer Maß dgate ber | dur Beschluß der Generalverfammlung Auf Blatt 517 des Haudelaregisters d Gesellichaft ist zunächst auf die Zeit triker - Genossenschaft, eingetragene t: |in Grünau eingetragen worden. M Generals perlammlung vom 18. fa s PANETIT T TIEE [34053] | “%(w Blatt 156 des "104 dos Genoslriaftt ereichteu Perenis bes{l auderes Blatt bestimmt worden ist. [35103] Handelsgesellschaft in | der 36 bestimmt. Das | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht s s ist die Grbauen des (Que dem Vorstand gus- Verbaud s : Gegenst ftand des “linter: | tin der Vorftand für die Genossen- Stolp, Tem. hain: Va Ns d ist | big zum 81. März 1936 bestim ist erhöht guf 400 .4. stand des Unternehmen der cle Í it der are Penossens{aftäregister f heute | registers, betr. de g Sia gde Bau- | Wenn Lelieng zwei In unserm Handelsregister A ist heuté Firma Otto Behx in Werdau, Stammkapital beträgt 300 000 4. Ge- | Die Pau it er 5 tsgerit | von Hausen u Vermieten 0 dai iten en Dóörges i 2 E unler V Einkaufsgenofsen- derFellverwe: 8genofsenschaften, nehmens ist die Ueberng yon Dau- schaft zeibnet, müssen mindestens wer r 34 di 4 „Max Felber, | t worden: Profura ist er- eur Dêwald | Berlin, den 9. Juni 1921. Amtsgericht | vox dexr Genossen L oldmann in Han- | untex Nx. 7 die „Ein enschaft mit ve ller Art des und Lief- | V rstandsmitelieder unterzeihnen. Das F E S verk „Solßandlkng, nus ici tem Kasmenn ih Shröves, beide Georg Mealavy in Awensa ti Berlin-Mitte. «teilung 88a, 1/8 F R darauf ate me n Va k den Yorftand elg Durch S agene snintier D „Genosse tin Veipaig, is tagne ea a N D A es ane H ei f Biatt 4 der f er E Kistensabrik, Stolpmünde und 319 | dem Kaufmann Friedri Nach dem Gesell\aftévertrage bring Berlin. 34011] | bemittelten amilien oder Personen iet Beschluß der Genera [ver] ) in Heeren-Werxwe | heute eingetragen worden : rug Giukan genossen 4 m M C ha S ewerWesiger Max d Jeder von ihnen darf die ld Georg Kralapy A5 ¿e Wo / eh 1921 find die $ 1 (Firma), pflicht“ mit ß erband der Fellver- nmegmeister nud Ste ius | Æ n. A Ge in die Liste der ren Br R Zuhaber E Stcfpmint 2 eingetragen R dis in Gemeinschaft mit einem e L R A Ma Deer Sp dn das Gas 11 eingettagen die 2 i he i n L, e nagen hafen jus o (Gecenst Bo Éi Unternehm $ 28 i |ängetragon Poren E 4 Mi 1981 feft: Ie ag tig ZGenos ouschs aften einge» deutscher S tei area ene Deno en- De der Dienststunden des Gerichts Les E E Amtsgericht Werdau, am 17. Juni 1921, | einlage uf 60000 6 angenommen wirg, | Statut vom R ju Mcnigen Pen M L Die Hdt L aa p R lad geftellt, Scar des Unternehmens isl frag eue Genossousea E 5 ‘Münden mden. ose Mde zune (E Eg T'A., dan, U Deni 1004. Das Amtsgerih geri Spn Wert auf 6 ang erritete Baugenofsenschast am | Haftsumme beträg ande 1921. E von Wirtschaftsbed en | schränkter i . I arzt 00 | Wotan, m i eute | Liner Sioentan, den 1E Jn 1021, api, e ie Ql ige u | M der Gean 18 mat e a1: talt s BS M Me m E u E: eth fehle Vorsendomital der Fe m L d K ndelsr m t eschräntter itglie ük eechingen. É engen. *}vo j 7 E „Richard, Schindler O e Las N une Dal 87 eingetragenen offenen Berlin. Gegenstand des EWobndiuem und Ai Lu Freitag, | A zu jar 1h Ha Genossenschaftsregister ift zu ma ¿n Bw olgen s D der Firma der | hs pist desselben E ige 1 Bidbauer u en, Aber ral S Geno| cuschaftöregtf tfter Be deute me: t Straufing, Sa urb Ke | Gaclagcel dat Rleiufarees n E E G R R R a Ta, Min G L] I D L D E Ta Den M [T at E EEE uns in Zt T f in e on igen e ann s zw V [4 ne 4 n 1 ta L Y Î van den 16. Juni 1921 traten: ift aufgelöt. Der 6) Vereinsregister. |: dersel an Bigllter der Genollen- |- Firma, geueitnet von Cipanier D gli kafenverein G o T e 9 N Vor taydämitoliedor Gan Je, Zt Dasisummé eines ja gela w unk Bärle. | He Ditbhauer in ‘Worms 5 Rd unter der L --Vie n en Edarfer & 2 * A E au 1 dern, = en=Ve L / Vas Mmisgert. bióberig e , Gesellscafier Bilbelm Kilein- Haun. Münden. [46244] 1 | bie Böchstiah ‘der Geschäftsanteile zehn, blatt und Gu iguer T T eblait. so Gut BeD Ie T Ga rale som mus geo Erkläcungen abg N M ie 3 Mang trägt eintausend arf für jeden Se: (1A wan de ¿L T nah Aar 1 RV arts offfeuse wit un- f [86105] | ggrres Junior ift alleiniger Inhaber der In bas Vereinsregister ist untec Nr. 19 beute | Die Bekanntmachungen der Genossens haft | qur eins dieser Blätter E vom 3, Män ist der Lis geschieht i in dex Meise die B e | [Pästsanteil S id Sevass R R agde besräatter Do Kein “In tas © Handelsregister wurde heute a. den 16. Juni 1921, | eingetragen worden In LA A4 erfolgen L ex E gezei Mut pon die Mer ui ua in (Ae Gagun Mahn g A der chäfts. der Firma der Gen ola ib MRP antes a as Q E E L iept L aetcur Kolbach Wolteröd M dem t dem Sie A. e: Detail T nit in Sann. Borstan a N, 5 1 20.4 betr en z etragen wo Se j bt teilung für Einzelfirmen : Bei A L tôgeriht. Die Sapung ist am 20. November A R Je zwet standsmitglieder Po cent je so edel f fet “Secingen, den de & Zux 1921. w fi beträgt 1 Die | Die L estimmungen über die ee D n 4, yM e iy e Be O | B E Las Uninaciane 18 ist die Be A S rin Otto Schaible i in Botuang : P [35131] | 1920/22. April 1921 errichtet. Der erste fönnen in Gemeins balt mit einguder den Deutschen al h 6 iet. f Dit ad Amtgeris s8geridh [oi za B esbälgcntelle if fünf. gst find dan Sih der ebl “Dori H B TÁR : Netim fh 1 0EnE Gaffung der zu Darleben und Krediten Die Profura des Franz Menrad, Ver- | Wiesloch. Band 1 wurde | Vorsizende des Vorstands ist ermächtigt. in rect für die Genossenschaît | immung eines anderen Bla stands fn Kamen, E 11, Juni 1921, a wiverdatert geblieben, V ae A an die Mi lieder Res Geld- alt nl apraftifant in BDolnang, are Iu E E E Bertxetung des Vorfiand R E zeichnen uny Aliarungon “osepb Pon (V Billendertlärungs aft verb N ‘Hie VS das nent E, a A Das das Amtsgericht. i ppa mehr N ge N n| mittel und fung weiterer t P eingetr ; ihnen iedex fin en 4, Di | n 3 wir loschen Abteilung für Gesellshaftsfirmen : E D.-Z- 73 Firma % Maio osen. E 22. üpril 1981. ) 'Borslandoitglicte S erlin und Ae eiß 6 n | jet Borstandamigliede sie abge eben. t nter Nr. 20 ei Kgenagg Dar! uo nscha jan rel a N rei i an 11 itl d Ran Pie luna I B, ae in "Ren, E E e Mllieder, ing. 5 S der Firma Hansa-Metall-Werke Rotenberg: fr EA ae Fu & | find: : Ld ois Delihgodes Deut De DRAL d des e gei E mg der Ges e Genossen pan, p au m “0 1921 R dia durdi im 10 Mui 10 16, d: ai nd E etctatitesen be)oude O b uer a l Baus Attien- Gesellschaft iu Möhriugen 3 in Wiesloch. dulih haftende | 2. A. Zut 0, J. 6. lei Le ana 7. Ed, | nofsen 1 in deu itel. Bexlin, den Caen ‘terf t Vini hs id m, 6 B (res | V. Mai v 1 18. üri Al eypvichtetoto vem Eva uossenschaft mit uns je “: Feuttgari, if Gesamtprotura erteilt | Gesellscafter fab Folef Fuchs und Au n Fe, L Qr Walle: L is Bes 14. Junt 1921. Amiegeriht Berlin-Mitte, Cini A onschafts 8 14 Soneraluersa m fn ge Gatofsenscbaft unies der Firma lobtri- | L, L E it 182 deo vosnidaltt bes ate er Gasidslicdt, Sih Masten, falimng mnd d der Ck gear in Stuttgart, ist Gesa beide Fabrikanten in Wies Müller, 8. * Dettmer, alle in | 57 Q Dien Ia hes / 8 Ei i Ln g chaft ucqunen ein- i 4 des daudiwèrtkcha art, baß er nur mit einem Profarisien | Offene abelsgesclscaft, Beginn am | 10. Au ¿gs 14 Gas Dettimer, anúoantrta died A auen N dint, Dio Die aht d A an e f R jeuofieuschafi he- ! registers, betr, die Firma e ae Seins der fi cus “wies! H i 19. Zuni 1921, Haun, Münden, s wi. Ss E 7 unfer Senolse ¡schaftsregister ift f eute Cen A den vi e Ma) ilung | L Dan 17. N 'Exueart Amt, s er richtéihreibes mntgerid bei der unter Nr. 32 eingetragenen mr Et Amtêger des Badischea Amtsgerichts i Dberietretár Kerlez.

As a