1921 / 150 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

SW. 68. Einrihtung zur Messung der ; Köln-Lindenthal. Vorrichtung zur Ver- 1 Ges. Berlin - Tempelhof, U. Heinrich | TSc, } e S H dée ernen Paras Ge n « V, SchaFtrobesormige E L R Gie Panbels daft Tie ain L Us 1921 E Can E Ra Tue DoC T eoûtia ist beut 1921 O E tei Wein- Abaasverluste auf Grund der Siegertschen | hütung von Explosionen und Stich- pas, Berlin, E E Me i: inde Norrichtung zux | Sammelkasten bei Saugluftförderern für 7ob. 261 138. Sauewrwerke, vorm. Carl begonnen haft, sind Johann Dehn, Tief- Angermünde, den 20, Juni 1921. eingetragen worden : S mann, Kaufmann, und Robert Weinmann, Formel. 30. 1. 20. Frankrei 8. 7. 18. |flammen bei Dru>minderventilen für | Scheinwerfer für Kra fahrzeuge. 16 T2. 9 430 recanishen Ermittlung har- | Schüttgut. 81:90 : Sauer G. m. b, H.,, Michelstadt-Stein- | bauunternehmer, Hans Dehn, Steinseßz- Das Amtsgericht. a) auf Blatt 806: Die Firma Auer- Kaufmann, beide in Spiegelberg 42, 1. F, 46 165. Dipl.-Jng. David | komprimierte Gase. 16. 10, 20. Ly Rice F j oa Bosostig 2 Für nick wirkender Farbenzusammen- | SLe, 22. P. 40665. J. Hoblig ile Ke Ü gr e @ N mes und _Jonny Dehn, Steinseßer, iter hacer eige r ei D yam Den e Juni 1921, u Fischmann, Berlin, Siegmunds Hof 1. 49a, 11. P. 37 615. Otto Pawlowski, B, Mnn, t R u eugen. | stellungen (Ferbenkompaß; Zus. z. Anm. | Ges. Köln - ollsto>, u. ( P ng. b, . Korkun , m. b, H. | sätntli ) in Ottensen. j Annaberg, Erzgeb. (36446) & E S ogt.) g g e Landgericht Ba nang Einrichtung zur Messung und Anzetge des | Berlin, Eylauer Str. 18. Selbsttätige | das Schaltbre on ahr “Pon 2, 2 20. Alexander Werner, Köln, iha Maing. i: .-R. A 958: Dietrih Münster, | Auf Blatt 1244 des Handelsregisters, Pa er der Kaufmann Karl Ewald Obersekretär Jetter. Tangenticældru>des von Kolbenmaschinen. | Revolverbank. s. &. 19, win, U 12, 2 Mar | 77b, 14. H. 84493, Hannoversche Wagner-Str. 14. Vorrichtung zum Um- 85a. 328 630. ns Reisert & Co. | Altona. Dem Getreidemakler - Robert | die Firma Pedro Schubert in Cran- | Lhurn in Auerbach (Vogtl,). : ae O 30. 1. 20. D. 37317: The Dayt G Budde R Abn L D Es L Le L Waggonfabrik Akt. - Ges. e aen n oa en S un Ja gangen in Sa aan auf Aktien, Köln- | Münster, os Mia il erteilt. aon go: 0 m ist eue gcengeiragen S Pyr Boer meen as E A n Lo, 13. ; L Dayton | mann, anzwerte, D - | X ' d ies f ub-Beinhalter. 24. 2. 21. | höher Liegen! ebhâller. 29. 9%, 0 : s 17. Juni 1921: den, daß die ¿ft8i : 1 i L, Hantelsregistereintr Bb. Cnaizeering Laboratories Co., Da vers rihtung zum selb e Zuführen und | körper von S ah rgeugen. GtA SUEa, 1 O 02 Hannoveriche Se, 3 B. 97 876. Georg Böhm, S5h. 210 584. Walther Hensel, Berlin, | H-R. A 667: Franz Jebsen, Al- Marie. Martha Sdra in Annaberg als g ON deren Inhaber E Stück. O.-Z. 634 Firma Coarad Vispin> Y_St. A.; Vertr.: Dipl.-Jng. G. Ben- | Abdrehen von Scheiben, insbesondere | 6c, 7. B, 97 0668. s En n L. Waggonfabrik, Akt. - Ges., Hannover- Berlin - Mariendorf, Kaiserstr.® 145. Wrangelstr. 4, 5 tona. Der Siß der Gesellschaft ist von | persönlich haftende Gesellschafterin in das zaichimen zeither Tau Wtts Graupner in | & Baue Sorftmar, Zweig- jamin, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. Ge- Unterlegs iben. 20.920 Borli en On, ite an Sie e Linden. Laufshuh. 24. 2. 21. ___| Stgpelaxt. 21. 1. 21. L f) Aenderungen in der Person Hamburg nah Altona zurü>kverlegt. Die | Handelsgeschäft eingetreten ist und die grn “Geschäfts U L niederlassun in Maven V. Zn- \<windigkeitsmesser für Fahrzeuge u. dgl. 49a, 18. A. 32 069. Gustav Appel, Berlin, | Vertr. : G. Do f le. B lin | T7, 15. "30171. Cresco - Spiel- 84c, 2. D. 37086. Deutsch - Luxem des Vertreters eft ist aufgelöst. Der bisherige | damit errichtete offene Gesellschaft am x end E “ut (e vas zu pi haber ift Knufmann Son Bisp nd in 24. 3. 20. V. St. Amerika 28. 8. 18. Frobenstr. 9. Vorrichtun zum selbst- |E. Maeme>e, Pat.-Anwä r A 0 H veinfurt a. M., Inh. Arenz & | bur ische Bergwerks- und Hütten - Akt,- : . Ge ellschafter Franz Jebsen ist alleiniger | 1. Juni 1921 begonnen hat. Fa ri a P. j e un , Draht- Baden- Baden. Dem Kaufmann Wil- 42p, 5. Sh. 50289. Schneider & |tätigen Gntkuppeln des Werkzeugträgers | SW. 61. Rudervorrichung , 11, 2. ge B a. M. Spielzeug- | Gef. orimund. Eisenbetonspundwand. dec. 245 176 264 912. Behiger Ver- | Inhaber der Firma. 2 Amtsgericht Annaberg, nam, s woa Le e. 1004 helm Müller in Baden-Baden if Pro- Helmedte, Mascinenfabrik, Magdeburg. | bei Werkzeugmaschinen mit_ itspindel; | Holland 11. 5. u, 19. Res * Baraholz, | Karufs n T S OE 31_ 1. 2. i treter: Dr. F. Warschauer, t.-Anw., | H.-R. B 407: Hasenbe> & o. Ge- den 14. Juni 1921, mi8geriht Zuervadz, 22. Zuni , fura für die Zweigniederlass ung erteilt. Vorrihtung zum Zählen von Stückgut Jul. d Fer 329 497, 22. 7. 19. d 5D, 9. B. 84 608. Yann Taro A 27, 16. R. 52653. Berthold Roll, | S7a, 5. G. 46 636, Heinri Graw, Berlin SW. 61. sellschaft mit beschränkter Haftung, M S Augsburg. [36449] | _ Abt. A Bd. 1 O.-Z. 103 Firma a R U a O, ael Marnbeim s u E 50 Daus E , 6 16. : Ne i, a at add Einvad - Fahr- Guere E Es ¿Res BN De Did 599 1270 385 320 S1 322 206 Sn Uns: N S A P des Arnsberg N n das Handelsregister wurde ein- |23- E fi e "Beselica ft r ges Stüdguts bewegten Klappe zum Schalten El LECALAL, E L I i L i L A / o, 4 0 19; A, : d d s . Vai 1921 errihtet. Gegenstand des : getragen: del8gesellshaft. Die Gesellichaft hat ar eines Zählwerks. 27. 7. 16. Epannjatter sür Drebbäate u, dul. mit} 667, 29, G. WMN, Mrnes O PA 1E B. 96 248. Bergische Handels- | 87a, 6. G. 52 964. Heinri Groß, 822 216 322 218 322 219 323 048 328 049 | Unternehmens ist bie Fahriklation von l une E L gene |* 1. Firma „Warenagenturen Fe- | 1. Juni 1921 begonnen. Persönlich 43b, 2. V. 91616. Karl Berling, während des Laufes der Mas is is t van pellen, Bo lle E «a esellschaft m. b. H., Vohwinkel, Rhld. mborn a. Rh., Bruchstr. 1. Schrauben- 323 050 323 150. 21e. 268 248. Jebiger Blechwaren und Waren aller Art. Dos Heinrih Simon «& Cie., in Sundern licitas Juh. Johann Faaß“ Siy | haftende Gejellshaæfter_ sind Kavfmana München, Jsmaninger Str. 64. Glektro- barer Spannvorrichtung; Zus. a. Pal, h il; Vertr.: Paul Mendea Mee für Siiielgeua mit Antriebsvorrichtung. | \<lüssel mit Futtérstü>en. 31. 1. 21. Vertreter: BPL-Ig, B. Kugelmann, | Stammkapital beträgt 20000 Æ. Ge- eingetragen worden daß die offene | Augsburg. Inhaber: Faaß, Johann, | Philipp Heinrih Spieß Witwe, Hedwig magnetisher Münzprüfer für Selbst- 328 776, 10. L 20 Karl Breit rlin SW. 11. 3 2 S “Holl a 29. 9. 20. S7a, 13. E, 25640. Carl Gvensen, Darn Berlin-Wilmersdorf. {äftsführer ist Willi Hasenbe>, Kauf- andelsgesellsaft aufgelöst ist as | Handlungsagent in Augsburg. | geb. Quiterer, und Kaufmann Vtio fasfierer. 17. 11. 19, 49a, 21. B. 94 422. ae d , “ads gean “D ; an 77f, 23. S. 53 395. Tanagra - Ges. | Seabold, Washington, V. St. A.; Vertr.: Qa. 308 038. Der Vertreter ist in der mann, Bohrenfeld. Nicht eingetragen: Ge E les Crtorinbérias Eta 2. Firma „Hermann Neuner « | Spieß, beide wohnhaft in Baden. 43b, 41. K. 72 85%. Hermann Kasper, Ag u SIOES oh e 9. 10. 17. 96 159. Otto Elsholz, | m b. H., Gotha. Verfahren zum Her- | Nütten, Rechisanw., Aachen. Vorrichtung Rolle N 08 , [Die Bekanntmachungen der Gesellschaft von dem bisherigen Gesellschafter Siber Co.“ Siß Augsburg. Offene Handels- _ Baden, „den 16. Zum 19. E E e R Einsal b ‘Sebnalie i. We f, “Finri tung Berlin d Gbstr D Werkzeugichleil- stellen von Steinen für Modellbauten. qum U und Lösen von Schrauben. A f Motbeitacs A if erfolgen nur dur den Deutschen Reichs- | Georg Dietri® von Puttkammer zu Fle etckeh e ebe n Su E Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. S A B O : «Mang: Hy ' E ; L Q, S er : : V, 1 e | anzeiger. A Foribetirie 18her unter der Firma Spart R Ge

49, 1. W, 56 567. Doris Wallig, geb. | Morfekonus Sa On T ‘24340. William Taylor u. 73, 24. L L Werner B STa, 19, K. 74100, Fatod 0s, Darmitaus, 20. Zuni 1921: Vlensbera. den 18. Juni 1921. Hermann Neuner, Verkaufsstelle für | O Hrüller g N Anh. Wäscheknopf. Arbeitens von unten nach oben. 18. 11. 20. Francis William Preston Leicester, Gngl.; D, SCisabet e 50. Flug- ia g n S lin 5 ee g) Aenderung des Wohnorts. E i Me i ein Das Amtsgericht. veri S L P L. Oa ved den E30 E ente Höhe. . 10. ZU. ; ; D s ; : « Mirth_ Dipl.- | rei ielzeug. 28. 2. 21. : E 30f. 336836. i hnort: + ron asien Beet ermit tttncient F E E E. ; ; / 45a, 5. D. 57 480, Karl Wibel, Ward. | Le Düselborf, Beberier Str Werk, | Ing.-C. Weihe, Dr. Y Veil u, M. M Tf, 24, S. 61 037 Franz Schmiga b) Zurüctziehung Erlangen. 00e O | (gier “der nun entstandenen offen | 4 enstadt, [6447] | Daniel m Taabmbtsbafilider Mw | H M, B Nr, G. Wagner Æ Co ohmen, Kr. e, VDandgerat zur Doden- | 7. M8 Ñ Ee L E A C j S. VCLgeUg M s j o. Handelsge} e die am 9. unt 192 : 1 e7 | Aan mi andwirts@atiicen a A GL, A E Ss bearbeitung; Zus. z. Pat. 336 4130. 3.2. 21, | Zugktopf zum a p g i Wirth, Frankfurt B lin Sort ca Cw ; Ï „8.81, Die in Nr. 138 des Reichsanzeigers L h) £ó <ungen. j begonnen hat, sind Franz Carl M Jn das Handelsreaister Abt. A ift | schinen und Geräten. Sämtliche For- | Gesellschaft urit beschränkter Hafs 4#5b, 5. H. 73 413. Paul Hörenz, Halle R E konishem Jnnengewinde auf rihtun Pa Geiaitten Werkstüd>-| 77, 20. K. 74 862. Karl ! | vom 16, 6. 21 veröffentlihte Anmeldung a) Infolte AUEUAAIRA Knährich, Kaufmann, burg, un s I een M, io: derungen und Verbindlichkeiten aus der tung, Bad Homburg v. d. Cie, uns a fine Be % Jauchedrill- \ Kohrdrehbänken mit Leitspindelantrie. jdleif ale“ boa VinstasGlefmaschinen, | Scbifseisiatt L Ls Cet e [Al Me, 1 F C Ies t aus bex Mus: ' ga: 319 208 492 096 Bb: 275 678. | Qr Harms Drôge, Ingenieur und | mum in Freiburg (Baden) Zweig: | esellschaft übergegangen Oben erwähnte | Gegensiand des Unternehmens ift des ane. » Lu i c 7 : i i 00. N z i n. Sn Dd0 Î * B UTO. C E, y v Ó L 6 A gel j gegangen. j e Ee A ) He L NTCTICS) 4 E 45b, 19. K, 72 109. ge Krupp Akt.- 506 2 K. 72089, Wilhelm Knoefel Gin, 50A ot 00 Q eie Bord Tse 27. 5M. 73 187. Gottlieb Magnus, E A a e: Bc: 332 385. Sb: 333 391. Fe: 239 413. | getragen: Das Handelsgeschäft is mit der A E Ren Die Le Einzelfirma und Prokuren. Böhm und | Handel mit Kolonialwaren und u edu E. K R Bitterfeld ‘Doppelinühle mit auf Cnibe in T: * ‘Dipl.-3ng. W. | Cassel, Grüner Weg 44. Magnet-Spiel- c) Zurü>nahme a! 250 a a a MEIN 2 N gte 4 rie genen Vans E per Meni beide U Arnstadt Vit Gia TR Bea für I M e O a “—. allen eins g n M mit Schopfrad. 2 R ; ; : 0 Z T Sw 47 [zua 1 42 : 00 290 744. Le: ». | Wilwe des verstorbenen Inhabers, Tief- ; ; abr, : | Besellschafter sind: 1. Hermann iner, [urd Herstellung von Ladalerzeugni}]e 45f, 11. F. 45 920. Erwin Falkenthal, I a Lende Uuittrn, 18 E ote Cine Pat l Gteifmascinen Sms, 31 V. 16272. Hugo Vogler, von Anmeldungen. : 18d: 316 799 333 820. 18g: 212 465 | bauunternehmers Adolf Gerling, Altona, | „Zu Nr: 25 vei der firma A Ingenieur, 2. Böhm, Friß, Kaufmann, | sowie ber Handel mit solben und Tabak. Der iw T aden, R A, Durch- | 508, 10. St 33 717. Adolf Stein- A a n A ppenträgers und | Jena i. Thür., Magdelstieg 1 j ert a) Die ga enden Prie ugen sind | Be E I A n as e veräußert. L h i rnfstadt: ie Firma beide in s u g uard T Das Sitammbayibal beige D 7 rochene Stauwand. 25. “E é : „Ni A L Et m it einer verborgenen Ve- | y tentsu urütgenommen. : ._ 15g: 81. : 91. Funi 1921: c ruder ür die offene Handelsgesell- | Geschäftsführer ist der Kaufmann Heinrich

brüdner, Franffurt a. M. - Niederrad, | Abrüken desselben bei Fertigmaß des | gegenflard richtung, 16 a E Ae lien a den 294 210. 25i: 311986. ISc: 219610. | H-N. 42078: Heinri Gretemeier, | . Arnftadt, den 22. Juni 1921. {aft Prokura erteilt. Wagner zu Bad Homburg v. d. Höhe.

45f, 11. F. 47 116. Erwin f alkenthal, | 3; 4 Q ; z L tigungéeinrichtung. 16. 2. 21. 12a. An N 5 N i c 1 . Berlin-Dahlem, Humboldtstr. 11, Durcß- Aer O e U, Ä g a au Gi Faun A (Portu guheisernen Glockenböden der Destillier- 20a: 284 941, 20b: 322395. 20d: | Altona. Firmeninhaber is Heinrich Thürinaishes Amtsgericht. Abteilung TV. ; L Firma „Grüner & Biühr, Ge: | Der Gesellschaftsvertrag if am 30. Ok- T . ° . . 1 un oa E E A E Ter E e \

A ce, ri R C A

B E S E Sa diss

1 brohene Stauwand; Zus. z. Anm. j ) i j München, Schellingstr. 38. rrihtung Rektifizierapparate; Zus. 3. Pat. 266 294 304 131. 20e: 267 786 319507. | Gretemeier, Kaufmann, Altona. [schaft mit beschränkter Hastung“, | tober 1919 fe tgestellt. Durch Be- L. 45 920. 28. 5. 20. E ens G bende A eret ps Minsite, E S a Reli a zum E esen und Ausfstellen | 998 198. 2, 12. 18. 20f: 258 800 321 728 330956. 20k: | H..N. A 2079: Triplex-Industrie | 46echaMenburg, [36448] | Sih Augsburg. Gefellschaft mit be- [fu der Gefell |Safterversammlung vom 5f, 11. F. 47 117. Erwin Falkenthal, | 5g 10. "Om SUTED E s en u. dal. Dekorations- | 42a. Stk. 31266. Neuerung an einem 323 195, 201: 293 096, 21a: 219495 | Dr. Ziegler & Co., Eidelstedt. 1. „Feinmeßwerkzeugfabrik Uschafs | shränkter un, Gesellshaftêvertirag | 21. Mai 1921 ist der $ 1 des Gosell-

: : von Theaterkuli : A L 4 af iy y / Verlin-Dahlem, Humboldistr. 11. Durch- Tb. L G6. 60 439. Friedrih Hermann Bude Ute Böbin: p feggenita Bedarfsgegen|tänden. 6. 9. 20. Rektifizier- und Destillierapparat. 6.5.20, 29 219 263 072 273 552 276 900 276 901 | Perfönlih haftende Gesellshafter dieser fenburg Büttner «& Staab, Inhaber | wurde am 7. Jum 1921 festgestellt, mit \chaftêvertrags abgeändert worden und hat

brohene Stauwand; Zus. F. Anm. | f i 27h, 5. R. 46 717. August Riedinger, | 22i, E. 23 360. Verfahren zur Her-. 5 424 298 031 299 061 300 093 300 975 | offenen Handel8gesells>aft, die am ?. Juni Johann Birkart““ in Aschaffenburg: | Nachtrag vom 13. Juni 1921. Gegen- | der $ 2 einen Zusag erhalten. Jeder Ge- Q. 59 920, 28. 9. 20, f „7 Se Fe nelusle es s E L Rie n Ballonfabrik Augsburg A, Augsburg. | stellung von Kleb- und Bindemitteln. 302 940 305 931 306 541 315 334 316 152 | 1921 b vao E fe Br Hans Bieter Vie Firma ist erloshen. Ds des Unternehmens i der Große | {äftsführer ift berechtigt, allein die Ge» A5f, 13. D. 9% 127. Wikbelm Karl | Soctiermaschinen. 10, 1. 21 Sb nes Miegels um einen gewissen | Fallschirm. 22, 10. 18. 15. 4. 90, 816 153 322 786 330 244 334 000, 21b: | Eidelstedt und Felix Winter, Kaufmann, | 2. eDuvernell, Fäth & Spatz, | hantel mit landwirtschaftliGen Bebarss- | jellichaft zu vertreten. Die Gesell\Baft Beyer, Nonnenhorn a, B. HZerlegbares | 56d, 10. St. 33 599. E. W. Stoll, | Winkel drehbaren und in der gedrehten | 78€, 1. U. 7254. Hermann Ufertanp, | b) Wegen Ls der vor der 256 401. 1c: 239431 279 687 292 221 | Qofstedt. Zur Vertretung der Gesellschafi | Präzisions-Mestwerkzeugfabrik“/ m artikeln, Insbesondere Düngemitteln, | Hai ihren Siß von Wirges na< Bad Wandspalier, 12. 7. X. Berlin-Sieglib, Peschkestr. 158. Wind- | 6 L ierten Handgriff zum Bewegen Hamborn a. Rh., Königstr. 36, Bohr- | (Erteilung zu entrichtenden Gebühr gelten 293 179 294 642 202 001 315 726 319 184 | ift der Gesellshafter Winter nur in Ge- | Aschaffenburg: Die offene Handels- | Sämereien und au. Baumaterialien, | Homburg v, d. Höhe verlegt. Heute eine 45h, 16. P. 39593. Albert Prenzel, iter mit Streuteller und einem in Ee des Nie els 19. 19. | vorrichtung. 8. 10. 20. folgende Anmeldungen als zgzurüdlge- Ì 319805 321 211 326 346 333 584 333 637 | meinshaft mit dem Gesellschafter gejells<aft ist durh Beschluß der Gesell- E Samenzucht, endli Vgenturenñ für | getragen. Als nicht eingetragen wird be- Herborn, Dillkreis. Fluglohumstellung hs Grießtrihterwandung angeordneten | 6S A 55 920 Lurt Sud>er Hirsch, | TSe, 5. H. 68097. Dr. Gerhard | ommen. 21d: 285819, 21f: 310367 316813. | Dr. Ziegler ermächtigt; Dr. Ziegler ist n fa aufgelöst, Die Firma ist er- | Waren aller Art, Das Stammkapital | kanntgemaht: Bekanntmachungen der Ve- an Bienbeuten mit 2 Räumen. 10. 4. 20. | Staubabscheider für den vom Ventilator | j, M. ‘Sl Aus - eite L Plters, Frankfurt a. M., Oberweg 58. | 3a. B. 95 236. Versteifungseinlage für 21g: 264 551 274880 287 249 290 103 | allein zur Vertretung der Ge [lsa i; ; i beträgt 20 000 4, Sind mehrere Ge- | sellschaft erfolgen nur dur den Deutschen 45k, 4, D. 36531. Leon Durand u. |¿r;eugten geschlossenen Luftstrom. 17. 9, 20. t rftif bestehende SchloblicSerung rengkörper mit Füllung aus Brenn» | weihe Doppelkragen; Zus. z. Pat, 294 305 314 944 316011 325 941. 25b: | ¿rmätigt. 3. In das Handelsregister wurde die s bestellt, so ist jeder Ge- | Reichsanzeiger. E Georges Vottin, Paris; Bertr.: A. | 56e, 1 3251, Ernst Adam, (N ‘| stoff und verdichtetem Sauerstoff. 5. 3. 15. | 330 352. 17, 2, L. 290 851. 28b: 233 994 237 061 240 682. | Altona. Das Amtsgericht. Abteilung 6. | Gesellschaft mit beschränkter Haftung | schäftsführer zur Vertretuna und Zeih-| H.-R. B Nr. 69. Frievrihsdorfer Clliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. Vor- Knautkleeberg. b. Leip ig. Fliehkrast- e Bg 18 K. 74776. Gustav Kibelka 79b, 20. U. 6974. Universelle Ciga- | 53e. Sh. 57 791, Zungenhefter mit 30a: 318 626. 30b: 251 596 329 370 R “lin Firma „Fei zwerkzeugfabrië | nung der Gesellschaft allein ermä tigt. | Zwiebal- u. Nährmeittelfabrik richtung aur Erzeugung von stark durh- | 4schoider für Späne und andere Äbfall- | e #sinahausen-Süd, Bahnhofstr. 6. Vor- | rettenmaschinen Fabrik J. &. Müller & | ¡wei Locstanzen, 21. 2. 21. 30d: 296 898 299 968 315 758 327 414 | 4 ndernach. [364401 | Aschaffenburg Gesellschaft - mit be- | Geschäftsführer ist: Löw, Karl, Kauf- | Pauly, Gesellschaft mit beschränkter dringenden Gasen zum Zwede der Tötung stoffe 7.4.9 e t Ing dts fnen ut ließen von | Co., Dreêden. Zigarettenhülfenmaschine 4 g. G 9 048. Stuhl mit an der 39e: 213 033 215 137. 30g: 308 030. | Fm hiesigen Handelsregister ist am schränkter Haftung““ eingetragen. Siß | mann _in Augsburg. Jn Anrechnung auf | Haftung. Unter dieser Firma ift heute bon Insekten, *Keimen usw. 11. 10. 19. 50e. 4B 96 215. W. F. L. Beth, s i nittel g tine beweglichen Bodén- 6.3.20. Rückenlehne angeordneter Vorrihkung 33b: 264 694, 34h: 323 G 34e: | 11" Mai 1921 in Abt. A unter Nr. 53, | der Gesellschaft ist Aschaffeuburg. Der | ihre Stammeinlagen bringen Karl Grüner | eine mit dem Sib in Früedrich&dorf srantreih 21. 4. 17. An Maschinenfabrik, Lübe>kl. Filter zur latt 18. 10. 20 SOa, 13. A. 32011. Emil Ahrens, | zum Aufbewahren von Kleidungsstücen. 302 959. 34g: 266 143. 844i: 245063 | ojr die Firma Gebrüder Rhodius | Gesellschastsvertrag ist am 2, Jum 1921 | und Karl Lôw die in dem dem Gesellschafts- | i. D. errichtete Gesellschaft mit beschränkter 6b, 4. . 59 129. Carl Swindler, 9. 0. platte. 18, 10. 20. S., Yorkstr. 5. Schlagstempel- | 10. 2. 21. 279 915 281 065. 34F:: 276 562 276 563. | in Burabrohl, eingetragen worden: Die | etrihtet und ergänzt dur< Na as vom | vertrag beigehefteten Verzeichnis näher | Haftung eingetragen worden. Gegenstand

Dresden, Wesiendstr. 8. Mehröplindrige | 56e, 4. B. ee Wf. L. Beth, Rie Mies a Or. Gerl Beile zur Herstellung von Plaiten und an- |66b. B. 85044. Zündungsvorrihtung 38b: 292436. 38k: 316 867. 39a: | Prokura des Dr. Karl Neizert ist er-| 9. Juni 1921, Gegenstand des Ünter- | aufgeführten Warenvorräte und Ein- | des Unternehmens ist die Herstellung und

Verbrennungskraftmashine mit nebenein- : i ü s vors massiven“ Gegenständen aus kera- | für im Innern von Torpedos angebrachte 250279, Ale: 244334 314348. AZe: | ohen. Derse “sia | nehmens: Herstellung und Vertrieb von | rihtungsgeaenstände ein, Diese Sach- | der Verkauf von Friedrichédorfer Zwiebak ander angeordneten Zylindern. 16. 8. 20. Maschinen fr r rfiller : Zu Me De E E G T On fen. 10. T 19, R fbe. 17, 2. 21, 215.393 325 815. 42e: 302 626, 42h: et S E S BeCO Meswerkzeugen und der EMSLNes einlagen werden von der Gesellschaft Ek und sonstigen Nährmitteln. Das Stamm- 46Gc, 6. B 94 240. Hermann Brand, | 313 579. 192. 2. 21. : Schwin ‘tiren. 10. 9, 2 80a, 13. B. 93.986. August Büchele, | Das Datum bedeutet den Tag der Bs 238.176 309 897. 43b: 236 349. 44a: | „t in die Gesellshaft aufaenommen. | Maschinen. Das Stammkapital beträgt | dem Gesamtwerte von se<stausendfünf- | kapital der Gesellschaft beträgt 20 000 4, Berlin, Planufer 92b. Spribvergaser | ‘52a, 51. P. 4059. Fa. G. M. Pfaff, | 68e, 2, S. 52236. The Safe Cabinet | Zürich; Vertr.: N. Schmehlik u. DWp[.- | kanntmachung der Anmeldung im Reichb 244 807 294 969 322 562. 44b: 216 049 | Andernach, den 21. Juni 1921. 21 000 Æ. Die einung und Ver- | hundert Mark 6500 #&— übernommen. | G-\Gäft&führer sind die Fabrikanten Emil mit Düseneinsaßrohr. 27. 5. 20. Kaiserslautern. Stoffbeschneidvorrihtung | (5 'Marietta Obio, V. St. A, Vertr.: | Ing. (8, Sailow, Pat.-Amwälte, Berlin | anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen pr 044 318 552. 46b: 261 897 265 336. Das Amtsgericht. tretung der _ Sale [haft erfolgt bur<| 4. bei e,-Zwirneret und Nähfadeu- Pauly zu Bad Homburg, v. d. Höhe und r a En Na, für Nähmaschinen. 13. 9. 20. Dipl.-Ing. G. Benjamin, Pat.-Anw., | SW. 61. Schlagpresse zur Herstellung von | Schußes gelten als m<t eingetreten. S Ada s A L Sibi wei Seschäftöfi rer emeinsam. Die E „Bbogingen E AAFFERrn: Ludwig „Schoof zu Fran furt a M. Der erlrade, Hhtld. orritung an ° ; ; Berni \ f R f „1K i ormlingen. u J1U 900 049 01. Ae: 0 Led, de L öffentli Bekanntmachungen der - | Fn jeneralversammlung SBesellichaftävertrag 1 am 18. Junt 192 52a, 55. S. 51596. The Singer | Berlin 8W. 11. Tür für feuerfeste Do N und anderen H d) GErteilungen. S1b: 286 726 290056 307276. 51e: | Andernach 36441] | öffentlichen i 38. April 1921 wurde die Erhöhung des | festgestellt. Die Geschäftsführer sind zur

mischerzeugern für Verbrennungsmotoren | 9 anufacturing' Company, Elizabeth, New der Schränke, 12. 2. 20 t In das hiesige Handelsregister Abt. B | sellschaft erfolgen nur im Deutshen um leihteren Ingangseßen bei Kälte und Muhe e CNGUEA, kumentekammern oder T j t : ; | 262 435 271 960 332 081. 54b: 202 206 | N; if ' ; j Mei ¿amnzoiger. Die Gesellschafter Johann | Grundkapitals von bisher 6 000 000 M | Bertretung der Gesellshaft nur gemein- Betrieb mit [hwerem Brenn toff unter e aoften p Vertr: Weit, la, 11, D 28 952. Carl Dahlhaus, 80a, 24, L 49 770. Lucien Liais, Auf die nacstehend bezeichneten, ini 984 247. 54c: 190 340. 54f: 305 389. Nr. 61 ist am 11. Mai 1921, betr. SaAngetger t Ges Gee A m 1 500 000 4 eine Million fünf- pu beveddiat

Verwendung von heißer, verdichteter Luft. | Pai Amvälte, Berlin SW. 11. äh- | ordnete Entlüftungsvorrihtung für | Ferd. Bornhagen, Pat.-Anwälte, Berlin | hefanntgemahten Anmeldungen ist ein 306 388 308 025. 63b: 242 500. GZe: eingetragen inen und | von 1000 Stük neuer auf den Inhaber ben 21. Juni 1921

25. 10. 19. : : * Jori Anme eig| alth s O N 7 i maschinenantrieb. 26. 11. 19. Große |S de. 22, 1. 21. W. 48. e zur Herstellung du tent versagt. Die Wirkungen des einst- : u worden: haben die thnen gehörigen h | y i l : Ges Dredben. Brennslofsbüsenscheibe für S n i d Sun 716, 6. R. 49 196. Emest Noß, Sydney, | lohler Sugel- und Giedbritetis 2. 1. weiligen Schuhes gelten als nicht einge: Sn A N 0 ¡Dem Walter Sommerlatte, zu Koblenz | Werkzeuge, unh Mar: S R P O R is a besblossen.| Das UmisgeriHt, teilung 6. S N SZa S ° Le C ten! .: _ Ahrahamsohn, | F i ¿:10, 20, 12, 18 ü. 20,0, 19. L : Ï Ae. 979 R115 è aBunaSgemaße Welamiprotura fur die G me k T T y N Nd u ; Oelmotoren 14. 8 V i Bos Akk Zeir V Se A? Wo Elizabeth, New L Berlin SW. (7, Verslu lied 80a. 3h F. O en Sles<but, E & ‘46-018. Siticaobrcaitbitbun S S IG 1d Ane, L Ea éimeigniederfassuna Andernach erseilt. von 3400 M, einen ShraubsioE ih Grundkapital beträgt nun ! Ae Bra Naub. e g 36452] E : “nd, ( ersey, V, St. A.; Derbr.: Vipl.-ng. inhängen in Schnürösen, 24. 12. 19. | Frankfurt a. V. - Gcheréheim, na [für Kammeröfen zur E Gas 264 091 324 065. 70a: 294 425. 700: R E 2e U) AVO A D ; L ft eingeteilt in 5 S L E : Ges. Stuttgart. Magnetelektrishe Zünd- E “6 Carsten u. Dr. C. Wiegand e Ginhängen in mese Str. 42. Ziegelabschneider, dessen für e rzeugung von s N LEA : Das Amtsgericht eine Hobelmaschine im Werte von 3500 | tausend Mark und ist eingeteilt in 5000| wurde beute bei der Firma Ludwig maschine mit innerhalb des Ankers Pai Anwälte Berlin SW. 11 Näh: Australien 21. 10. 18. Bina-Werke: meser Dedräbt s A endlosen Nea und Koks (Koksöfen). 22. 7. 20. 306 691 326 068. 71a: 311 034. 7b: a0 eld at Mark, Peter Duvernell zwei Mechaniker- | Stück auf dea Fnhaber Carbabe Aktien zu | Heinrich Seib in Bav-Nauheim ein- Freisendem Magnet, 3. 12. _1# naschine mit einem Zierfadenvorleger und 20D, D, Se V LON, Ri a U Rollen ay bén Metan 0. dal, aus- | 20i. U. 6302. UeberwadungävareiGtun O E O S O T AGTEGON [364427 | drehbänke im Werie von zusammen 350046, | je 1500 4. Ausgabe der neuen Aktien | getragen: Die Firma ift auf Kaufmann 4Ge, 17. B, 94 758. Anton Otîo Basch- ¿inem aden Groß:- Gebrüder Bing A.-G,, ürnberg. N | UouUen aufen n Me A dge, D für elektrische Weichen- und Signal- 262 996. 75b: 284 505. 76b: 291 559. C : 270 : - ‘c | Balth, -TITAGTLGS: C T erfolgt zum Nennwert. Heinri Seib I1. in Bad Nauheim über- 5 B 2 zieher. 13, 8. 18. Groß t<enrolle bei Kinder- nt sind und mittels diefer Ketten | tri : 3146 ; : | Im biesigen Handelsregister Abt. A ist | Balthasar Fäth eine ngmaschine im | erfolgt z | Heimich Seib Il. in Ä nagel, DruGlal i. B. Zündkerze. 18. 6. 20. n aa (2 18. L una Ser B V N abren Lauf. pelpen M Tonstrang hindurchgeführt AURE 5 250. “Optisdes Instrument SOSTES E A 0A R am 14. Mai 1921 bei der. unter Nr. 214 | Werte von 3500 4, August Spaß eine | 9°. bei „Vereinigte Fabriken ant gegangen und lautet jeßt Heinrich Seib. 46Gc, 21. M. 65 694. Franz L. Mädler, | 55f, 16. H, 80 247. Richard Hüneke, d 1 19 éten 90.10/19 E “Benda 999 589 SOL: 330 126 85h: 326 266, | tinaetragenen Einzelfirma Wilhelm Leitspindeldrehbank im Werte von 3500 wirtschaftlicher Mas jinen i MaTNee Folgende Firmen wurden heute in Abt. 4 M SOseübrastmidna. 1 Sdo O S M zur Her- | 226 7. B. 82 209. Nicolaus Beer, | 80a, 45. K. 69451. Heinri Klode, 46a. J. 19043. Viertakt-Verpuffungs- 8Gc: 982 610. 86h: 273 301 281 465. O au Anderna< eingetragen ae Oas net n n Ca burg: R L d des Handelsregisters 1 neu eingetragen. » 14 c El 7 t tur ‘}itelung von Ppe. . D, . A L N 7 9 Ngrri / Oberhausen Nhld., Elseitr. DT: ® P erner 6 8Ta: 316 094 319 076 5 rden: agen zu je 0 eiter. Wes» S air L Ï -N u 46d, 11, Sch. 58948. Dipl.-Jng. c - Köln a. Rh., Gereonshaus. Vorrichtung , , motor für flüssige Brennstoffe. 1. 3. 20. | G Le ; L 9 1921 wurde die Erböbung des Düllb a. pas | 57a, 33, E. 2 376, Ernemann-Werke fahren zur Herstellung von Platten und | 6ze. B, 92 166. Elektrische Einrichtung b) Jufolge Verzichts. Der Kaufmann Friedri< Missong au | schäftsführer sind: Bernhard Sha, A L Me t A E Lens D

e dtdnele nlfstungterrihtg fi I ornbaggn, Pai Anwälte, Berlin | efannigemachten Anmeldungen ist e MOG 258 She Dis A S AAE Zweigstelle "Md eias ‘landes nell Balifasar Fat und lis Pas hunderttausend Märk dur< Ausgabe Vad Homburg v. d. H.,

Andreas Scherhag, Charlottenburg, L: R: o, [zur Verteilung von Sti>k-_ und Brand- | fahre s L An tfma h „au 8 TIIEE N | 2 vou Deren Taae 1 rie D G iee Pr M9 |ogsen zum Shuhe von Felbslellungen. | See fnberben Massen, 9, 7, 1d, se Beleuchtung on Motorsargeugen Sd: 196 209. 0a: 332107. B: | 1% haftender GelellsScte: outen | Werkteucsabritant, Balthasar Fäth, | um 400 000 M vierhunderttausend | persönlich haftende Gefelsafter sind gase von Verbrennungskrastmaschinen zu | $%g 33 "F 47 449. Foto-Vita, So- 8, 10, : m 46 ne G p Filip Katona mitbe(s einer magnetelektrischen Maschine. R 42e: 303 798, 48h: 20% 070 und die Firma in: Missorqa & Wolf, | Drehermeister ‘und ‘August Spaß, | Mark dur< Ausgabe von 400 Stüd | aufmann Gustav Düllberg in Bad Nau- geen i 167° Deutsche Wasfen- | eta Anonima, Mailand; Vertr.: B. | Lamburg, Gänsemarkt 39, Cinrichtung | Budapest; Vertr.: K Hallbauer u. Dipl.- | 1" "1 B11 000. 770: 333 473 30470 O: | Wachêwarenfabrtk, geänber. || Drebermeister, stmilih in Aschaffenburg: | neuer, euf Namen lautender Vorzuasak(\en | heim und Kerammiker Jacob Offen in r f. Q. Dk (D. en- | Ff Pat. - Amw. ; W. 9. / 09, : , U R : . G . ie neue Fi ; «1D i 1E _besclo G SAUITE "EA f R Oi m del8s und Munätionsfabriken, Berlin. Ein- Taieo De Sltas für | ¿um Jn- und Au erbetrieblelen von n Jng, E Meh M e) Aenderungen in der Person 4 e) Ansotae Hans selben Tags atn go e he: Ms fciéducea, ben 90. Suni 1091 hêhun is bereits erfolat, Das Grund- reines E „d die d fene Handels: sgeiben-Gleitrucklager. 24. 7 18 lager { Kinematographen. 16, 6. 2. Italien | (M ldestro pr nan, fielen en S Herstellung von Plottenartigen Körpern. des Fnhabers. 120: 133 185, 20f; 130 764 183 802 e E, L E Une |' ¿ Das mtsgerit Negistergoricht apital betria M Serdectimen Mut | "T Bay Gs < in Bad-Nauheini. 40, 14. Ml, 19 OUD, h, L U G 19: s e p B 90 U n 12 11. 19 , hab d folgenden 219 263 DDo: 189 261 24f: 216 736 offenen andel8gesells<aft eingetragen e ems BDetltonen DierHunDerriauje , M ax rli in Bad-Nanb Aktiebolaget, Göteborg, Schweden; Vertr. : : 4a, 21. K. 72 365, Leopold Knuth, | 2 9. V. Ungarn 16. 11, Eingetragene Inhaber der . 22e: i: : Aae ; d ist eingeteilt in 6000 Stüd auf den | & x | S Dipl.-Ing. Dr. Landenberger, Pat.-Anw., | $7a, 37. A. 32 M Baeas Le Berlin, Mirbachstr. 29, Alarmanlage zur R P. E atente sind nunmehr die nachbenannten 217 156. 46a: 195 444. GZ3e: 181 484. Die Gesellschaft hat am 1. April 1921 AschaŒenburg, n O M e Lende Aktien zu je 1000 Gee ad : v, M oem Max Berlin SW, 61. Rollenlager. 30. 3. 21. | jecting Company, Œicago, e Hat | Sicherung von Wohnungen u. dal. | Ser Selb i, Bayern. Kittmasse zur | 10 a (fzüher 127), 303 803. Jura-Oel- i) Aufhebung von Löschungen. | begonnen. Perfönli® aftende Gesell- | Fina Anton Zip} Nachf. Inh: | ind 400 Stück auf Namen lautende Bor. | In unserem Handelsregister Abt. B Ci g 50 909. Alfred Jensen Anw, Berlin SW 61 “Vérrehtitn fim | Jáa, A S. 56985. @ugo Gan Verbindung von elektrishen IJsolator- chiefer Werte A G Stuttgart R S ard Ma Ten A aetoden 19: L R O e Me Le Zofe! Zipf“ mit dem Sihe in Grost- jugdartien m e n Mag av heim heute bel der Firma Vad-Lan j S D, S. N Ven jen, } T: ree 2 Bildb N u L RR / en | E6 0 j 99 8 488, : : : : : | helm Wolf und Friedri issona, beide b tstraße 23, eingetragen. | der, neuen Sen er Je | heimer Siaatêquellen r . tit. Berlin, Luitpoldstr. 31. Niemenverbinder. | Einstellen des Bildbandes im Fenster Frankfurt a. M,, Aystetistr. 6. Elektrische | körpern, von keramischen Massen o. a L2c. 219 749 222 830 226 217 201 257 567. 80b: 236 923 * | zu Anderna%. Die Prokura der Ghef E Da R E 6. bei „Angsburger Kammgarn- H. in Vad-Nauheim eingetragen: T eines Kinemato raphen. 30. 8. 19. Älarmvorrichtung für Türschlösser. | untereinander und insbesondere mit Be- | Emil „Paßburg Maschinenfabrik Berlin, Berlin, den 30. Juni 1921. Wilhelm Wolf. Maria geb, N etrau | Jnhaber der Firma is der Kaufmann Spinnerei“, Siß Augsburg: In der | 3 €© N aen age A 47e, 1. B. 95582, Gebr. Böhmer, | $7a, al. V 25 499, ne s 13. 1. 21. aan some ag zur Herstellung | 12e. 240 240 249 068. 290 297 2 Reich8patentamt. Andernach ist érlosen. tba as osef Hipf S E HEOO Generalversammlung vom 30. T 1921 2 000 e r r addg O10 E M. "aa A.-G., Magdeburg. Schmiereinrichtun Aït.-Ges., Dres N. L erfenourer | 74a, 27, 3. 11541. Leopold Zuber, O A E 654. Rheinische Elektr 254 619 25 09 203 270 118 274 638 v. Specht. [38105] | Andernach, den 21. Juni 1921. ls cal Landl z E Handel mit | wurde die Erhöhung des Grundkapitals | „xster Geschäftsführer (Generaldirektor für Lager mit horizontaler Welle und au für Kinogeräte. 7. 7. 20. Merke | Îran ensbad, Böhmen; ctt: hi r G “Dsl Rb B e Glettros- 266972 269 792 26 591 860 292 384 Das Amtsgericht. An waren V va Muti O n von bisher 5 500 000 «6 um 400 000 , | find bestellt: Martin Swreiber un diese aufgescobener Laufbüchse. 17. 8. 20. | Aa) Dresven ‘Ginsahanzeiger für | Vat Berlin, Gneisenaustr. B. Suhr | Herstellung von Sehlei ffen bur 295 216 302 888 314 259. 54g, 290 490. ° , e borg be 9 œuni 1921. | m. W. vierhunderttausend Mark dur | Dr, Max Haase in Berlin, als Geschäfts: 4e, 1. D. 31543. Deutshe Waffen- Akt.-Ges., Dresden. nsaßanzeiger für | und Alarmvorrichtung gegen Einbruch in Wu g S Tan 295 216 302 888 3 leg 4) Handelsregister Amdernach. [36443]| oos Amts iht ria Registergericht. | Ausgabe bon 80 Stück neuer, auf Namen | führer: Kurt Schulze und Dr. Kurk E P as Berlin. E Ee Sa E. S 47, Ernemann-Werke E aI wagen i S 6 ae i. d e S0, F R ‘50 046. Carl NRoschmann Ti B/6 13L 322 896 "Odsfar Bühring 2 Im Meter R aiser Mut, B ift mger. er | soutender Vorzugsaktien zu je 5000 6 be- | Haase in Bad Naubeim. lung zum Schmieren Þvon yrintHs E O «A M n P U N 9, Kar na N Oed A ES : . 4 . 2 ¿conal ! am 3. Suni t 44 hi i: hl ; i Q ; L T ; 199 dihtungen. 30. 5. 18, L Akt. -Ges., Dresden. Einsabangeiger {Uur | Berlin - Halensee, Joachim - Friebrich: Den b, Berlin. Brennofen nat | Mannheim, Charlottenstr, 11. L ect Unn Handelsr Sl ihec. Frrtia "Rheinische “Biene Aschafenburzg. [36909] | " Ma, „Indvustriehof Gesellschaft | Bad t abt vas 1921. 47e, 1. K 72423. Albert Kingsbury, | Kinomusik; Zus. z. Anm. E. 26877. | Straße 3, u. Gustav Genshow & Co, | milie arer Beheizung. 26. 4. 20, 120. 338358. Rombacher T iiuwo 13 unt 1991: * |iavrifen Aktiengesellschaft, vorm. Bekanntmachuna. mit beschränkter Haftung“, Siß A Pittsburg, Pens, V. St. A.: Vertr: N M 4 Si 3 Akt-Ges, Berlin. Selbsttätige Schuß- 8Qc, L R, R bd Gie aa Coblenz u. Jegor s Bronn, Char N B 406: Samitol-Werke, Ge- | &- Mandv in Koblenz, mit Zweig- e PLDor «& Co.“ in Klingenberg | Augsburg: In der Gesellschafterver- | nya Ge ynhausen, [36453 Seet.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. | 5c, 10. S. O : Me: d: alarmvorrihtung. 14. 7. 20. na orf 98 4 %. in, üh- und |burg, E es -- Bühring, Mann- ehre mit beschränkter Hastung niederlassung Andernach, eingetragen S ‘E Die Prokura des Kaufmanns | \\mmlung vom 15. Juni 1921 wurde die | Jy unser Handelsregister Abteilung 1 ede Dr. Ÿ- a E M. BEE B S B Pitincird E S : Ge " Jag R DORTIS R & eli T ad ‘31.899. Ernst Wilbelm E Eleclotienfie 11 ring, S a, Det - Wesellsc<nftovertras ist Werben, Ml. Ms des Albert ErlosBen mil Psister in Klingenberg ist Auflösung der Gesellschast Ne. ist eute unter Nr. 33 bei der Firma frankfurt a M, Bipl.-e=Zng, L. M. s B 640 Theer Bul 1 C ol Mes L COR l Sorlimis Spalt f , PEEi j ; Bürger erloschen ift. i : Jeder Liquidator ür ih allein be- äl Steininduftrèe Gesel- fehgbom, Beclli M0: À e Smier (S t L D art D (mtb M seie Gener, | Mak dr M L Mi (0 6 A Lee fn n F Y qui 8 alinenmnd ein, Be | Andern bey l, Que 101, | Bie Artil feme [igt de (Sa l Bete [Befe mttetesérüntier Gasng {l vorri<tung für “wagere<hte Drulager. | Lautendach, Daden. Verfahren Und la | lampe zum Anzeigen des Austretens | Sa ungs tun ._D., Mlel, 2 . L Gesellschaft inen Geschäfts Das Amtsgericht. A L. —— VLegHTeTgert. } Siquidatoren sind: 1. Martin Bertram, | gendes eingetragen: 96. 3. 290. V. St. Amerika 27. 11. 18. | {ine zur Beschrifiung von lihiompfind- | \hädliher Gaje. 31. 5. 20. Schachtöfen. 19. 4, 19, j ZUc. 337696. Friß Neumeyer Al. hat einen Geschäftsführer. | iem eib Gaeta —————————— Poniiór 2 6 5 j R R E ndn 47e, 19. M. 71886. Madison-Kipp | lihen Schichten. 30. 1. 18. _ { 74b, 6. O. 10 650. Salomon Opeschkin, | SOc, 14. Sch, 58 960, Karl Schneider, | Ges, Nürnberg. bus S E R OESIeE is die Fa- | 4ndernach. | [36444] | Aschersleben. [36910] EUNe Üs Ne, D A L ist als Geschäftsführer Corporation, Madison, Wisconsin, V. Sl. 59a, 8. H. 80852. Paul Haubrich, Riga; Vertr.: Walter Grosse, Berlin- NRibniß, Mecklbg. Verfahren und Vor- | 34. 276 959, Dae E ga Dle A die Febriletion und Im hiesigen Handelsregister Abt. A ist | In unser Handelsregister Abteiluna B| g. bei rorfinduftrie Lechmoos, | Bad Ocynhaufen, den 16. Juni 1921, Amerika; Vertr. : Dipl.-Ing. C. Feblert, | Alsdorf b. Bebdorf a. d. Sieg. Pumpen- | Lichtenberg, Rittergutsstr. 130, Ein- | rihtung zum Brennen und Sintern von E Kaffeeaufzugömaschine „Fama L der Verictek u E i Berfal am 6. Juni 1921 etter Nr. 238 die | Nr. 42 is bei der Firma „Hallescher | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Das Amtsgericht. G. Loubier, F. Harmsen, E. Meißner, | antrieb für fternförmig angeordnete Zy- | rihtung zum Anzeigen der Ueberschreitung | Kalk, Zement, Magnesit, Dolomit, Erzen | m. b. De u urg. Mascbinen- Ì bergestellten ‘Sa n jo eibea A B m Firma Dae selsinbe Max | Vankverein von Kulisch, Kämpf «& | tung“, Siß Angs8burg: In der Ge- Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. Schmier- lirder. 2 4. 20. ats Sidi pon es<windigkeitägrenzen für Auto- Bf Es én, 28, 7. 20; SEH, SLC LAE, EDETTRERI, L as ied. Wis baa R : “Ag ist E L N 3 ei ages f E D Kommanditgesellschaft anf Ak- | se[[\<afterversammlung. vom 10. Juni | waga Oeynhausen. [36912] borritung. 22. 12. 20. V. St. Amerika GIa, 8. F. 46 939. : gehe Sue ci, mobile. 22. _6, E L 4 E. a 4 B u O, fabriks-A. G. Das, Pa enverg, Nürn- anderen nah eigene e erfien berge: up a R G 18 R l er a s, in Halle a. S. „Zweignieder- 1921 wurde die Auflösung der Gesell On unser Handelsregister Abteilung À S7 O 2 4 / LUer|eoug. Surt zur Stuherung gegen | 74d, 95. S. 44 989. Signal - Gesell- Hennigs 0 D tin. Luft- oder Gas- lge Vertr.: R. erner, tellten <hemish-te<nis<e Artikeln "Das (ar oojenverg un MADobLenz etngelragen af}sung Aschersleben heute ein- haft beschlossen. Liquidator is: Zorn, | ift beute unter Nr. 280 bei der Firma 42e, 34. #. 76 662. Kule>i & Boehm, | Absturz. 26, 3, 20. haft m. b. H., Kiel. Einrichtung an | erhißer für E, “Mafwins becg, Sulzbacher Sir. 35. editd Herr- Le ischen ¿ worden. getragen worden: Durh Beschluß der | Mar, Kaufmann in Augsburg. tto Berns in Hamm mit Qweig- i aschinen j :

| » A O el. Ginricht ; e tammkapital beträgt 50 000 # Ge-| Andernach, den 21. Juni 1 i i B L L 63b, 10. M. 72 5. Giorgio Mangia- | Schallapparaten mit flächenförmigen, | Ua, 1. M. 68 ür | 42e. 32% 510. Heinri amm; beträg nderna<, den 21. Juni 1921, außerordentlichen Generalversammlun ä 2

47f, 1. H. 84 163, Alb. & E. Henkels | pan u. Enrico Barbieri Mailand, Ital.; | längs ihres Umfanges befestigten Massenverpa>ung G. m. b. H. Berlin, brugg-Balgah, Schweiz; Vertr. : Adalbert (Vefesüdrer, ist der Kaufmann Arthur Das Amtsgericht, vom 29. Avril 1921 soll das Grundfevita Ee E O Acrtaceitt E C Uee e Os A E u. Hermann Buscher, Langerfeld b. | Vertr.: Dipl.-Jng. B. Wassermann, | Strahlergebilden. 29. 2. 16. D Tos 26. 4. 19. Müller, Pat.-Amw., Berlin SW. 61, ú markt 53 in S ape , Neuer Pferde- S um 12 000 000 Æ erhöht werden. Es ist ————— ges<äft Bad Oe nhausen folgend 4 d Bacmen. Nohrverbindungsstück. 27. 1. 21. | Pat.-Anw, Berlin SW. 68. Lenkvor- | 74v, 6. S. 46 684. Signal - Gesell- | SUa, 4. B. 9097. {Franz Baader, | 5a. 321 486, Äh, 328 846. 63c, "Detail N, Rg Ne Se S Ua E [36445] | erhöht und beträgt jekt 36000 000 Æ. | Nneknang [36914] | getragen: N S 47f, 16. B. 95 853. August Bannasch, | rihbung für Scbleppwagen. 10. 3. 21. | schaft m. b. H., Kiel. Empfangseinrich- | Oberau b. Garmisch, Oberbayern. Sa- | 318 025 823 575. Ansbacher Motoren: nue e M Gesell\chaft erfolgen | Jn das Handelsregister A 197 is | Gleichzeitig ist der & 3 des Gesellschafts- | Jm Handelsregister, Abteilung für Ge-| Die Prokura des Meclenbe> ift Namslau i. Schles. Verfahren und Vor- | 6Sc, 24. C. 23 733, Gddy Cassalette, lung für Unterwasserschallsignale; Zus. z. Spie, S 9, 20. ref M [2 Karl Bahmaun Akt.-Ges., Ansba E O os: ita R ILE nd dReT At ere: “e E efBafafirmen wurde heute eingetragen loschen N ridtuna zum Ausbessern von Scbläuchen. | Berlin - Friedenau, Bachestr. 1. Staub- | Pat. 264760. 19. 5, 17, _¡SBe, 15. M. 67846, Josef Martin, | 1. Bayern. E j i ; Unt 1921: i O E eleë-| Aschersleben, den 20. Juni 1921. i Firma einfabrik| Die Firma is erloschen

9. 9. 20. Gukvortihtuna für Kraftfahrzeuge. | 74d, 6. S, 47 914. Signal - Gesell- | München, Bauerstr. 40, Austrag- und | 45a. 326 460. Julius Höhme, Berlwy dn: E: Joh. Dehn u. |tris<he Licht- und Kraftaulagen, Preußisches Amtsgericht. Spleteldera Wedeber Weimann, Bad ree At Sni 1921 47g, 21. f 74817. A, Krahmer | 14. 2. 20. e m. b, H., Kiel. Unterwasserschall- Ste für staubbildendes ger Südende, Stephanjtr. d. Mee a-Ottensen, Persönlich | Sib Angermünde, eingetragen. Jn- mge ares mit dem Sih in Spiegelberg. / Das Amtsgericht.

S A u. Josef Lang, Schlegelstr. 22, i 63c, 25. L. 49 478, (C. Lorenz, Alt.- ; Zus. z. Pat, 301 260, 25. 2. 18, gebenenfalls heißes Fördergut. 24, 12, 19, 77f. 8334468. Kurt Stkeppan, t : j;

n Wart Cho o A

v [3

H E E s f s fs Ey e (das S T Y pi, A) z N E naa L I E A Ae F j