1899 / 188 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

*

anque de Metz Actien Gesellschaft in Mey, Priesterstraße 2,

Bankgebäude. . ... Ln und Reichsbank ,

e R A Effekten u. finanzielle Betheiligungen

Diverse Debitoren Unkoft

©

Gewinn- und Verlust nah Abzug der Unkosten 0a Hiervon ab: Rückdiskont des Portefeuilles und Zinsen der Baareinlagen . Statutengemäße Tantiòmen , . .

Die Aktionäre

Wovon erhalten :

en . . * e. . s .

Jahres-Bilanz am 30. Juni 1899

M S 960 000|— 143 840|— 8801210 3 278 230/18 746 313/92 1 147 120/24

48 307/17

6411 823/61

Kapital Diverse Neserven am 30.

Kreditoren N : :

1898 .,

G S: Q (S .@ 9:0 00.0. 0D 0/000 S

Die verfügbare Reserve . .

Vortrag auf neue Rehnung , .

[34141] Activa.

Die Richtigkeit bescheinigt: Die Direktion der Banque de Metz.

Vilanz per 31. März 1899.

. M 76 800,— 8 800,—

Gas- & Electricitäts Werke Senftenberg A. G.

Juni 1893. Gewinn- u. Verlust-Saldo am 30.

Gewinn- und Verlust des Betriebs jahres 1898/99

" 4 22 345,47 38 080

Activa. genehmigt dur die Generalversammluna der Aktionäre vom 2. Suli 1899. TPassiva.

Nicht eingezahltes Kapital . , ..

M S

1 280 000|— 4318 650/97 611 200|—

6 520|—

195 452/64 6411 823/61

Juni

M d 153 665/47

60 425/47 93 240|—

93 240|—

Passîva.

Kassa-Konto . Affsekuranz-Konto . Debitoren-Konto

Ee e p ungs-Nonto ager-Kontò .. ... Konzessions-Konto. . . Anlage-Konto . .

Debet.

Unkosten, Salair und Löhne. .. Zinsen und Reparaturen . ..

hl Einrichtungs-Konto Erneuerungs-Konto Reservefond-Konto

Vortrag auf neue Rehnung

Aktienkapital-Konto . . Anleihe-Konto . Kreditoren-Konto . . . 5 Erneuerungs-Konto . . . Reservefond-Konto

2) 36 80 26 [5 37

t 2 052

640

b 833

2 380

5 427

5 000|— . |_185 178/11

206 512/05 Gewinun- und Verluft-Konto.

M.

6 280

1 443

7 098

2 027

1 000 50

45 id 27

77 18 713/06

Bremen, im Juli 1899.

Der Vorftand. Johs. Brandt.

Revidiert und mit den Büchern stimmend befunden.

H. A. Redecker, beeidigter Bücherrevisor.

Gewinn- und Verlust-Konto i

S 131 Einnahme für Gas- u. Nebenprodukte 2c.

M. 120 000 75 000 9 648 1 000 50 813

Sl 18 |&

S |

206 512 Credit.

M |H 18 713/06

[34142] Activa.

Anlage-Konto S

Lager-Konto :

Kohlén, Koke, Theer, Installa- Hat C a :

Kassa-Konto

- Konzessions- Konto * . .

Carl Debitoren-Konto

Debet.

Unkosten, Salair und Löhne du insen, Assekuranz und Reparaturen

ohlen

Francke, Zuschuß. . .

Gas- & Electricitäts. Werke Emsdetten A. G. Bilanz per 31. März 1899,

M S 149 636/04) Aktienkapital-Konto . Anleibe-Konto . . Anleihezinsen-Konto Kreditoren-Konto .

3871 : Dividenden-Konto .

1 098 5 000 6 595 2 514/47

168 715/98 Gewinu- und Verluft-Konto.

e o. 61 86

Erneuerungs-Konto Reservefond-Konto

Einnahmen für Gas- produkte 2c

Carl Frandcke, Zuschuß

E) 03|| 13

92

und

P assiva.

M S 100 000|—

Crediît.

Neben-

20:0

L A 1 Nachdem in der Hauptversammlung unserer Aktio- [34152]

des Aktieukapitals be- luß unterm 24. Juli ge-

nâre die Herabsezu n | Belt ford ir di ordern wir die

\{lofsen und dieser rihtlich eingetragen worden ift, Gläubiger unserer Gesellshaît gemäß D H. B. hierdurch auf, ihre Ansprüche- bei uns anzumelden. | Münster i. W.,- 8. August 1899.

- Der Vorstand Î

der Deutschen Milchsterilisirungs- Anstalt. Act. Ges.

F. Ginola. M. Holtmann.

[34147]

Mechanishe Weberei zu Linden.

Gekfündigte Partial - Obligationen betreffend.

Von den auf den 1. August 1898 gekündigten Partial. Obligationen unserer hypothekarischen Anleihe vom 31. Mai L889 über M4 1500 000,—, deren Verzinsung seit dem 1. August 1898 aufgehört p A die folgenden Nummern noch nicht ein- gelöst: Nr. 584 627, 2 Stück à 600 M Nr. 781 811 827 962 963 1096 1102 1112 1114 1115 1116 1145 1152 1153, 14 Stü à 300 A Die Besitzer dieser Obligationen werden hierdurh wiederholt aufgefordert, dieselben bei dem Bank- hause Adolph Meyer in Hannover zur Einlösung zu präsentieren. Linden, den 9. August 1899.

Mechanische Weberei zu Linden. W. P. Berding.

(34183)

Baumwwvollspinnerei Mittweida.

Die Alktionäre* unserer Gesellschaft werden hier- durch zu der Dienstag, deu 5. September 1899, Vormittags Ul} Uhr, in Mittweida im Saale des Hotels zum „Deutschen Hause" statt- findenden sechzehnten ordentlichen Genueral- versammluug eingeladen. Tagesordnung : 1) Vortrag des Geschäftsberihts und der Bilanz pr. 30. Juni 1899. 2) Bericht über die Revision der Bücher. 3) Antrag dés Aufsichtsraths auf : a. Ertheilung der Decharge für Direktion und Aufsichtsrath für das Geschäftsjahr 1898/99,

b. Verwendung des Reingewinns in Ge- mäßheit des Berichts.

4) Neuwahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths an Stelle des ausscheidenden Herrn Curt Balckofen, Mittweida, welher jedoch sofort wieder wählbar ift.

Diejenigen unserer Aktionäre, welche an der Ge- neralversammlung theilzunehmen beabsichtigen, haben ihre Aktien, von denen jede à 4 1000,— Nominal zu einer Stimme, resp. eine Aktie à A 2000,— Nominal zu zwei Stimmen bere@tigen , oder LinterteaungesGoe über folhe, ausgestellt von der Allgemeinen Deutschen Creditanstalt in Leipzig, bei dem am Gingange des Saales befindlichen Notar vorzuzeigen und von demselben Stimmkarten in Empfang zu nehmen. Der Bericht der Di- rektion über das abgelaufene Meuuageiahe fowie Bilanz mit Gewinn- und Verluft-Konto liegen vom 16. August ab im Komtor der Spinnerei und bei der Allgemeines Deutschen Creditanstalt in Leipzig und am Tage der Generalversammlung im Ver- handlungslokal für die Aktionäre aus. Mittweida, den 9 Auauft 1899.

Der Auffichtsrath.

Decker, Vorsitzender.

S 2891

9) Bank- Ausweise. Wochen ¡Uebersicht Bayerischen Notenbank

vom 7. August 1899.

Activa. Metallbestand Bestand an Reichskassenscheinen .

ü Noten anderer Banken « Webs s « Lombard-Forderungen

Effekten. . sonstigen Aktiven . Passiva. Das Grundkapital Der NReservefon8. Der Betrag der umlaufenden Noten . Die sonstigen täglih fälligen Ver- PInbHle e a ee Die an eine Kündigungsfcist gebundenen Verbindlichkeiten —— Die sonstigen Passiva . 3 067 000

Berbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande jahlbaren Wechseln... . A 819 747,53, München, den 9. August 1899.

Bayerische Notenbauk. Die Direktion,

62 221 000 8 713 000

[34150]

Stand der Badischen Vauk

am 7. August 1899. Activa.

6 348 116/16 19 065 /— 114 900 23 610 029 77 615 340/— 106 011/88

2 640 005A

33 453 468/02

Metallbestand . . NReichskafsenscheine . Noten anderer Banken . Wechselbestand . Lombard-Forderungen S a Sonstige Aktiva

. M.

R Passìva. Grundkapital Mh Dee e s Umlaufende Noten ... . « y Täglich fällige Verbindlichkeiten . , An Kündigungsfrist gebundene

Verbindlichkeiten . L |—

S Pa P 800 317/76

A6. 133 453 468/02

Die weiter begebenen, noch nicht fälligen deutschen Wechsel betragen 46 665 390,19 cin:

(34151) Braunshweigishe Bank.

Staud vom 7. August 1899.

Activa. eiwaltbeständ T 504418, —. Reichskafiensheine . . 32085. —, Noten anderer Banken . . 173 500. —, Wechsel-Bestand . 6 029 577. 60, Lombard-Forderungen 1 588 120. —. Effekten-Bestand . 85 751. 60. Sonstige Aktiva . g 528 289. 20,

Grundkapital . 10 500 000. —.

Reservefonds . . 412 009. 65,

Spezial-Reservefonds 399 440. 10.

Umlaufende Noten . . 1 847 400. —, Sonstige täglich fällige Ver-

bindlihkeiten . . , 3 241 720. 50,

1 265 000. —.

9 000 000 1794 518 15 110 100 6 748 531

Passiva. G Au

An eine Kündigungsfrift ‘ge-

a

zum Deutschen Reichs-A

Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekannt - Fahrplan-Bekanntmähungen der deutshen Eisenbahnen S eint miR An lu

Central-Handels-Register für

Anstalten, für | Preufitshen Staatss

Das Central - Handeis - Registec für das

Herlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen

Anzeigers, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden,

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ Herstellung und Ver-

Waarenzeichen.

(Reichsgeseß vom 12. Mai 1894,)

Verzeichniß Nr. 63.

Nr. 38 761, E, 1801, Klasse 38,

Eingetragen für Egyptian Cigarette and Tobacco Company J. & L. PrzedeckKi, Berlin, Passage 45/46, zufolge Anmeldung vom 23. 12. 98 am 9. 7, 99. Geschäftsbetrieb: Fabri- lation und Verkauf von Zigaretten und Tabacken. Fegarenverzeiniß: Zigaretten und ge|chnittene

bade.

Nr. 38 762, T, 1507. Klasse 35.

Tausendsassa

Eingetragen für A, H. Thorbecke & Cie,, Mannheim, zufolge Anmeldung vom 10, 4. 99 am d, 7. 99. Geschäftsbetrieb : Rauch-, Kau-, SwŸhnupf- tabad-, _BZigarren- und Zigarettenfabrik. Waaren- verzeichniß: Rauth-, Kau-, Schnupftabak, Zigarren und Zigaretten.

Zweite Beilage es nzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag, den 11. August

Deutsche Reich kann dur alle Post - Neichê- und Königlich

9. 7, 99, Geschäftsbetrieh : trieb nachbenannter Waaren.

Farben Waarenverzeihniß

i Genossenschafts-, Zeichen:, Mufter- nd, erscheint au ia einem besonderen Bla E ViA Titel

Nr. 38 766, R. 3009,

zufolge Anmeldung vom 27. 5. 99 am 5, 7. 89

verzeihniß: Künstlihe Marderschweife.

Gingetragen für Max Rabe, L-ipzig, Brühl 27,

Geschäftsbetrieb : Boa- und Schweiffahrik. Waaren-

Klasse 12,

Nr. 38 768, G. 2798,

Sauffinin

Eingetragen für Ph. Christian Gauff, Würzburg, ¡ufolge Anmeldung vem 6, 5. 99 am 5. 7. 99. Ge- {äftsbetrieb : Herstebung und Vertrieb nabbenannter Waaren. Waarenverzeickniß: Lacke und Firniß.

Nr. 38 269, W., 2656. Klasse 13,

R a]

i E & L. & D V L

Eingetragen für H. Wagner, Straßburg |. Elf, zufolge Anmeldung vom 9. 5. 99 am 5. 7, 99. Ge- schäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb von Leder- Crême. Waarenverzeichniß: Leder - Crême mit Juchten-Aroma.

Nr. 38 770, Sch. 3368, Klasse 13.

Ao ege.

Eingetragen für Friy Schulz jum. (Inhaber : #Friedr. Adolf Schulz u. Gustav Adolf Philipey: Leipzig, zufolge Anmeldung vom 19. 4. 99 am d. 7. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemisch- tchnisher Produkte. Waarenverzeichniß: Chemische Produkte, nämlich: Ofenzlonzyomade, Ofenwichse,

Kiasse 18,

,

handlung und Piauofortefabrik, Berlin, zu- folge Anmeldung vom 4. 5. Geschäftsbetrieb: Herstellung und benannter Waaren. inftrumente uxd deren Bestandtheile. dung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 38 774, O, 918,

S. Oppenheimer,

f meldung vom 11 3.99 am

Branntweinbrennerei und

Preßhefe ohne Aus- deh

hefe.

Das Central - Hanvels - Register für das D Bezugsprets beträgt L (A 50 A bede Insertionsvreis für den D L Vos

werden heut die Nen. 188 4. und 188 B.

Nr. 38 771. T, 1527, Klasse 25,

Trautwein

Eingetragen für T. Trautweiu'sche Musikalien- 99 am 5. 7. 99, Bertrieb nach: Waarenverzeihniß: Musik- Der Anmel-

Klasse 26 d.

Eingetragen für

Nieder-Marsbera W., zufolge An-

9. 7. 99. Ge äftsbetrieb:

Saa, M

E

Preßhefefabrik. Waarenverzeihniß :

E

ehnung auf Troeken-

Nr. 38 775, K. 4410,

Dr.ArthurKeller, Breslau,

Dung Geschäftsbetrieb: Apotheke.

Malzsuppe Anmeldung eine Beschreibung beigefügt.

Klasse 26e.

Eingetragen für

zufolge 01 T, vom e - U 0M 7 4.99 am 5. 7. 99, R (1 Í

Waa-

renverzeichniß:

Der ist

urid Börsen-Registern, über Patente,

Biertelja Raum einer Druckzeile §0 A.

und Vertrieb von Seife. Nr. 38 780, St. 916,

Nr. 38 781, D, 2231.

1899,

Gebrauh2mufter, Konkurse, sowie die Tarife und

das Deutsche Reich. (x. 1884,

eutsche Nei erscheint in der Regel täglih, Der

r. Einzelne Nummern kosten 20 ,

ausgegeben,

und Wa}ch{präparate aus Seife, Soda und Stärke, Kerzen aller Art, Wagenfett und Baseltnpräparate.

Ne. 38 779, K, 4503, Klasse 34,

Eingetragen sür Gebr. Kümmler, Nieder-S{hön-

haufen, Beuthstr. 2, zufolge Anmeldung vom 12. 5,

9 am 595. 7. 99, G:\{häftsbetrieh : Fabrikation

Waarenyerzeihniß: Seife.

Fabril-Marke seg

Eingetragen für Stärkefabrik Karstädt, e. Gen.

m, unb. Nachschpfl , Karstädt, zufolge Ana: er Wn chpfl., Karstädt, zufolge Anmeldung Stärkefabrik. Kartoffelmebl,

am 5. 7. 99. Geschäftsbetrieb;: Dai Ie E O: S PMaisbrockenstärke un imels nter Aus\{hluß von Puder. E

Klasse 38.

bundene Verbindlichkeiten .

Erneuerungs-Konto L 67 390, 25, Metallpußpräparate, Glanzstärkevräparate, Möbel.

Reservefond-Konto , . .

49/0 Dividende

18 602/08|

Bremen, den 8. August 1899,

Der Vorftanv. Johs. Brandt.

Revidiert und mit den Büchern stimmend befunden.

Die Einlösung der in de

A, Redecker, beeidigter Bücherrevifor.

18 602/08

r Generalversammlung vom 5. August a. c. feskgeseten Dividende

von 4 °/ findet vom 13. d. Mts. ab mit 40 A pro Aktie bei den Herren J. Schulße & Wolde,

Bremen, statt.

Bremen, den 8, August 1899,

Der Vorstand. JIohs. Brandt.

[34143] Activa.

Gas- und Wasserwerks-Anlage , . . Kassa-Konto und Bankguthaben . . .

Lager: Konto:

Kohlen, Koke, Theer, Inst.-Mat. 2c.

Debitoren-Konto Avnleihebegebungs-Konto Assekuranz-Konto . ._.

Debet.

Unkosten, Salair und Löhne Assekuranz, Zinsen und Reparaturen . ,

Koblenverbrauh . .

Tantième und Gratifikation Einrichtungs- und Grneuerungs-Konto Reservefond-Konto... ..... .,

6 9/9 Dibiderlde

Vortrag auf neue Rechnung. . . ;

Bilanz per 31. März 1899.

T) U 26 88

20 3(

Aktienkapital-Konto . . Diverse Kreditoren .. Kautions-Konto . Anleihe-Konto . . Anleibezinsen-Konto Erneuerungs-Konto

M 337 828 13 132 13 227 11 922 3 560 706 70 380 37784 Gewinn- und

Verlust-Konto.

j 12 96 83 47 97 98

M 16 387 694 14716 1 397 7 065 1 024 18 000 7719

59 364/52 | Der Vorstand, Iohs. Brandt.

produkte 2c

Revidiert und mit den Büchern stimmend befunden.

i Die Einlösung der in

H. A. MNedecker, beeidigter Bücherrevisor. der Generalversammlun

Einnahmen für Gas, Waff

Gas- & Electricitäts Werke Forbach (Lothr.) A. G.

Gewinn- und Verlust-Konto . .

er un

FPassíva.

# S 300 000|— 8 458/20 220|—

45 090|— 900|—

5 300|— 20 499/64

380 37784 Credit.

S 59 364/52

d Neben-

59 364/52

vom 7. a. c. festgesezten Dividende von S 2/6

findet vom 15. d. Mts. ab mit ( 60,— pro Aktie bei den Herren J. Schulße & Wolde, Bremen, und bei Herrn Carl Francke, Zweigniederlassung Metz, Nömerstr. 58, statt. Bremen, den 8. August 1899,

Der Vorstand. Fohs, Brandt.

Er Uta Ber Bred E07 4 Dre grn mter

L Bt L Pre A Eo

L.

7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften.

Keine.

8) Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

[34153] Bekanutmachuug. In die Rechtsanwaltsliste, des K. Bayer. Land- erichts Bamberg wurde heute Rechtsanwalt Dr. Albert Wassermann mit dem Wohnsiße in Bam- berg eingetragen. Bamberg, den 9. Auguft 1899,

M Bayerisches Landgericht Bamberg. Der Präsident beurlaubt. W o ohblfahrt, Direktor.

[34154] Bekanntmachuug. i

In die Liste der beim hiesigen Königlichen Land- gerichte zugelassenen Rehtsanwälte if heute der beim Landgerichte in Neuwied bisher zugelassene Rechts- anwalt Dr. Ströhmer eingetragen worden.

Köln, den 5. August 1899.

Der Landaerichts-Präsident.

Fn Vertretung: von Spiegel, Landgerichtsdirektor.

(34174] Bekauuntmachung.

Infolge Aufgabe der Zulassung zur Rehtsanwalt- {haft ist in der Liste der bei Großh. Landgericht der Provinz MESne len zugelassenen Rechtsanwälte ge- 10\cht worden Rechtsanwalt Oskar Börekel in Mainz.

Der Genannte war für die bei diesem Gerichte verhandelten Prozesse zuglei zur Rehtsanwaltschaft bei Großh. Oberlande#geriht Darmstadt zugelassen.

Mainz, den 8. August 1899.

Der Präsident Großh. Landgerichts der Provinz Rheinhefsen : (L. S.) Lippold.

(34155] Bekauntmachung.

Ja die Liste der bei dem unterzeihneten Gerichte zugelassenen Rechtsanwälte ift eingetragen: Unter Nr. 7. Rechtéanwalt Friy Gehrke mit dem Wohn- sige in Wehlau.

Wehlau, den 8. Auzuft 1899.

Königliches Amtsgericht.

[I 0TS 2B 0000-H7ckck Mm

Sonstige Passiva .

EventuelleVerbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln . .. , 589 952. 26, Braunschweig, den 7. August 1899. Der Vorftand. Bewig. Tebbenjohanns.

10) Verschièdene Bekannlt- machungen. [34177]

Von der Deutschen Bank, der Berliner Hatt- dels-Gesellschaft und der Firma von der Heydt «& Co. hier ift der Antrag gestellt worden.

uom. 4 4000 000 470/0 Theil-Schuld- verschreibungen der Deutsch-Oesterreichi- schen Mannesmaunnröhren - Werke zu Berlin, und zwar: i 2000 Stüd Litt. A. à A500 Nr. 1 bis 2000, 2000 Stüdck Litt. B. à A 1000 Nr. 2001 bis 4000, 500 Stü Litt. C. à A 2000 Nr. 4001 bis 4500, rüdzahlbar mit 105 %/ vom Jahre 1903 ab, zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zl zulassen. Berlin, den 9. August 1899.

Bulassungsstelle an der Börse zu Berlin, Kaempf.

[34178] Bekanutmachung. Das Bankhaus Erttel, Freyberg et Co. Leipzig hat den Antrag gestellt : die auf den Inhaber lautenden Aktien der Rosfitzer Zuckerraffiaerie zu Nofitz bei Alten- burg im Gesammtbetrag von 5 000 000 5290 Stü zu 500 « und 2359 Stück zu 1000 A zum Handel und zur Notiz an der Leipziger örse zuzulassen. Leipzig, den 9. Auguft 1899. Die Bulassungsstelle für Werthpapiere

an der Börse zu Leipzig. Sieskind Sieskind Ÿ Mitta Vorsitzender.

in

Nr, 38 765. P. 19783,

Nr. 28 76 . 388 767, Sch. 3305,

SEingetragen für

Eingetragen für Julius Hauck, Neustadt a. d. Haardt, zufolge Anmeldung vom 28. 3. 99 am 0 99, L eib Ma A U Tat Große

ung. aarenverzeichniß : n Mittel Pflanzenshädlinge. E

Nr, 38 764, K. 4520,

D! CAROSSA'S ANTIHYPERAEMIN - PILLEN.

Eingetragen für Dr. Theodor Köuig, München, jufolge Anmeldung vom 19. 5. 99 am 5. 7. 99. Geschäftsbetrieb: Apotheke. Waarenverzeichniß: Pharmazeutische Präparate.

Klafse 2,

Klafse 10.

Eingetragen für The Premier Cycle Co. Ltd, Doos b, nberg, zufolge

folge \châftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb nahgenannter Waaren. Waarenverzeihniß : Konditoreiwaaren und ren Sand ges G

ehle, Gewürze, Reis, Gerste, Gries, Hülsenfcüchte Suvppeneinlagen, Zigarren, Zigaretten. A

politurpomade, Sandseifz, Seifenpulver. Nr. 38 772, D. 2199, Klasse 26 a.

Eingetragen für Johann Derrer, Nürnberg, zu- nmeldurg vom 20. 4, 99 am d. 7. 99. Ge-

Lebkuchen, Kaffee, Zucker,

T (7

meldung y Î 2 B Ti 5.7. betrizh eshâfts-

Ung und

7, uy

S. Oppenheimer,

P

Dr, Eugen Schaal, Feuerbach-

ttgart, zufolge

Nr. 38 773, O. 917,

meldung yom 11. 3.99 am 95.

Brenneret und Preß- hefe-Fabrik, Waaren- verzeichniß: Preßhefe.

Klafse 26 d.

Eingetragen für Nieder: Marsberg W., zufolge An-

7. 99, Ge- \ckäftsbetrieb : Branntwein-

Anmeldung-vom 21. 3. 99 am

_ Eingetragen für Joseph Doms, Ratibor, zufolge Anmeldung vom 2. 5. 99 am 6. 7. 99 Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Taback- waaren. Waarenzerzeihniß: Shnupf-,

bah Dir verzeichbnifi: Briefordner.

Nr. 38 777, B, 5489,

Nr. 38 776. L, 2532,

Eingetragen für Berliner Geschäftsbücherfabri A Buchdruckerei Georg Klemm, B S Geschäftsbetrieb : Herstellung merkantiler Drucksacken und Lithographte, und Schreibmaterialien. Waarenverzeichniß: Stahl- sGreibfedern,

a

Klasse 32,

L100

Eingetragen füc Wilhelm von Lohr, M.-Glad- , zufolge Anmeldung vom 24, 11. 98 am . 99. Geschäftsbetrieb: Buchbinderei. Waaren-

Zi B

Kau- und Rauchtabatke, Zigarren uno

garetten. Der Anmeldung ift etne eschreibung beigefügt.

®

ÎR/4 É

zeu

Anmeldung vom 22, 2. 99 am 5. 7. 99

Fabrikation von Geschäftsbüchern, C in Buchdruck Handlung für Kontorutensilien Tinte,

Bleistifte, Federhalter und

dieraummi. Ga

Nr. 38 778, M. 3760.

Eingetragen für J. M. Maret, Koblenz, Anmeldung vom 23, 5. 99 am 5. 7. 99. Ge E stéllung und Vertrieb nachbenannter

ren.

Klasse 34,

M

pha und

Schiebkarren {ube, Fußbälle, Hanteln, Ae Garbe, Fischlästen. Kinder'pielroaaren, Daub

auswirthscha Kessel, T T

C, _ch& [8% tres f

Waarenverzeihniß: Seifen, Seifenpulver

shinenbauer , tehniker, Uhrm@her, Kupfershläger, Wagenbauer,

Eee Ti¡{lcr, Drechsler, Zimmerleute Sqiffffs-

Sattler,

Mer, Meygger, Bäcker, Schieferdecker, Telegräphen-

Pumpen, räder, Stahl e isi

ahl, essing, Kupfer Metallen. Popsikalische Instrumente, ärztliche

pernickelt, Borstenwaaren (Bürsten, Pin

Frisiergeräthe, Koffer, Müyen, Hüte, Shuhwaarea, Korsetts, Dofintclast (4

Nr. 38 782. Sch. 3078. Eingetragen für J. D. Schmidt

Lohmann, Bariaen, zufolge An- [dung vom 22. 10. 98 am 6. 7. 99, Geschäftsbetrieb: Erportgeschäft.

Waarenverzeichniß: MVeetallene Werk.

ge für Sieites Schmiede, Ma-

echaniker , Elektro- Klempner und Stell-

uhmacher, Maurer, Malec und Astrei Tapezierer, Töpfer, Böttcher, Miller

Klaviere und Orzelbauer, Klaviterfti rtner, Packhäuser und Haus3zebrauh, Rer, rtenbau. Maschinen und derei Theile, otoren, Dampfkessel, Streibmaschinen, Fahr- Filter, eren, Messer, Löffel, Gabeln, Riegel, Nägel und Beschläge aus Eisen, und fonftigen unedlen E nd zahnärz arate rinazeutische, orthopädische, (ymnafstische Banditte: Apparate. _ Waffen und Muniton, Wagen, Sackarren, Sthlittshuhe, Schnee-

Fischangeln, Sisfnede, il,

Tusche, Tinten, Schreibfedern, Artikel, nänlich: Herde, Oefen, ôpfe (aus Kupfer, Eisen, verzinnt, emailliert, sowie aus Messing und Alutninium),

sel, M, Ha E 2M

S ban d E La

ungs-, arate und -Geräthe Reifetaschen, Sch

- "