1899 / 221 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Klein - Handlung Geröfteter | SYlag-Eisen, Wagen- Achsen und -Federn, Sieb- | Nr. 3: a E ü L a A K E "und Zieh, irrea D Sub Fabrgeldirr-Bedlag Nr. 32 386. H, 4958, : _Teqhnishes Centralblatt für Berg- und Der Kaufmann Gustav Hardt zu Buenog | Der bgeshlossene Belem Ja beas: domizilierten Kommanditgesell Nr. 39 374, B. 5645, Klasse 3 d. | Sporen, Jagd-Utensilien nämlich : ießgeräthe und n Hüttenwel 41 Maschinen- und Metall- Aires is am 1. September 1899 als Handels- | welcher si< in beglaubigter E latt 1 und | „Baltishe Commissionsbank Stefan vi “gndnaÜss Etuis dazu, Munition, Hieb-, Schneid- und Stich- | Eingetragen für ieronymus 1 waarenfabriken, Berlin (Tehnologischer Verlag gesellshafter eingetreten. folgende des Beilagebändes zum Gesellshastzregister | Grabski & folgender Vermerk eingetragen Ana Et Geräthe und Scheiden agu, Spaten, Nu>säe, BoemiUUA, Seldeatics (Bayern) ' Oscar Italiener) Nr. 35. Inhalt: Die Sieger- | In unfer Sa treter ift bei Nr. 18021, | Band 24 befindet, datiert vom 28. August 1899. worden: I Jagdtaschen, Patronengürtel und Taschen, Anzüge, | zufolge Anmeldung vom 12, 4 M [ánder Berg-Industrie. Kreditgeben an Minder- | woselbst die Handelsgesellschaft : Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit | Die Kommanditisten R seit dem 30. Juni 1899 Gamaschen, Hüte, Müßen, Handschuhe, Loder, | 99 am 21. 8, 99. Geschäfts- | jährige. Speisewasser und Kefselshlamm. H, Hein Nachfolger Rohtaba>en ur d Tabakfabrikaten. ausgeshieden. Die Gesellschaft is in eine ofene Eingetragen für Karl TNTEL O M. Knarren, Pfeifen, Peitschen, Luide 7 Dalsbänder, betrieb: Gemishte Waaren- Hand- Für die Kühlung der Zylinder von Benzinmotoren, | mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein- | Das Stammkapital beträgt 1000C0 (A Zu F ATAN umgewandelt, deren Gesellshafter Bauer Dresden. A Ar SEIAEKNSNZSN p 4 Koppeln, Hörner, Angelgeräthe, Köderka ten, Fische | lung. Waarenverzeichniß: Peitschen. \ Neuanlagen, Vergrößerungen, Brände u. st. w. | getragen: Geschäftsführern sind die beiden Gesellschafter, Kauf- | find : folge i ettekbrin E | j gabeln, Harpunen, Spftelwaaren. Bauartikel nämlich : i ] _ Aus Rußland. Marktberichte. Patentschau, Das Handelsgeschäft is dur< Vertrag auf | mann Eduard Kraemer in Charlottenburg, Kauf- a. der Kaufmann Stefan von Grabski, 1 B00 4 18 8 99 j j Shls er, Riegel, Fitschen, Scharniere, Bescbläge Handelsnachrihten. Konkursverfahren. den Kaufmann Richard Porath zu Berlin über- | mann Friedrich Wilhelm Meyer in Berlin bestellt ; þ. der Kaufmann Josef Szumann, Geschäftsbetrieb: Beri : s | für Thüren und Fester, Shrauben, Nägel, Niete, | Nr. 39 387, F. 2934, | Verschiedenes. Neu eingegangene Preisliften. gegangen, welher in dasselbe den Kaufmann | ein jeder derselben ift für fih allein befugt, die Ge- | beide zu Danzig. Die offene Handelsgesells<aft wird Eingetragen für Düben « Herrmaun, Halle a. S,, trieb nabenannt E f Draht, Drahtgewebe, Gadörohr und -Verbindungs- Literarishes. Submissionen. Ausländische Carl Reuter und den Schlächter Friß Neuter, | sellschaft ¿u vertreten, nur von beiden Gesellshaftern gemeinshaftli<h oder zufolge Anmeldung vom 26. 6. 99 am 17. 8. 99. Waaren. W wh d ; V stü>e, Wellble<, Zinkble<h, Zement, Stu>. Haus- © \ Submissionen. Verkäufe. Handelsgerichtlich beide zu Berlin, als Gesellschafter aufge- Bonn, den 15. September 1899. von einem derselben in Gemeinschaft mit einem Geschäftsbetrieb : Kaffee-Nösterei. Waarenverzeichniß: iß: H ' fleider Ste he p d und Küchen - Geräthe aus Holz, Metall, Glas neu eingetragene Firmen und Firmenänderungen. nommen hat. Königl. Amtsgericht. Abth, 2, Prokuristen vertreten. Kaffee. M L Lene is Ad | j Horuan M Oie verzinnte, ver- Patent-Anmeldungen. Unsere Beilagen. r, S entstandene Handelsgesellschaft Band Brei ora La Dane ist l nes a ie E LE Ae A c è , 4 | ni>elte und Ni>el-Geschirre zu E#-, Trink, i; i ; unter der Firma: e machung. ermerkt worden, daß die dem Kaufmann Johannes Nr. 39 370. H. 50783, Klasse 27. U Gen, Feld- 4 | und Wasch-Zwe>en, Sitaanite, L ega R Fri Enden für S Fuchs, Berlin, M Allgemeine Brauer- und Hopfen- N. Porath & Comp. In unser “Handelsfirmenregister ist am heutigen | Werner zu Danzig für die Kommanditgesellschaft Eingetragen für n fue Mes er, Fern- m silber-Beste>e, Herde und Kochapparate, Lampen, | am 28 99 G et nmeldung bom 1, 5d Zeitung. Offizielles Organ des Deutschen Brauer- vorm, H. Hein Nachfolger Tage unter Nr. 687 die Handeléfirma Kustermann | „Baltische Commissiousbank Stefan von Heinr. Arthur ro S tôde und R f | Lampentheile, Kronleuchter, Waagen, Kopierpressen, | Wagrenver B iES es<äftsbetrieh: Butterhandly bundes, des Bayrischen, Württembergishen und unter Nr. 19219 des Gefellschastsregisters ein- | & Cie mit dem Siye in Offenbach am Main | Grabski & C°“ ertheilte Prokura erloschen ist. Hoesch, Düren <irme. R A | Saß- und Wasserleitungs-Hähne, Uhren. Möbel- | > nverzeiniß: Pflanzenbutter. Badischen Brauerbundes, des Thüringer Brauer- getragen. und einer Zweigniederlassung in Boun und als Demnächst ist unter Nr. 1102 unseres Prokuren- (Rhld.), zufolge 0 Beschläge und -Schlösser, Hut- und Mantel-Haken, | Nr+ 39 389, B, 5547, Klass & vereins, des Vereins der Brauereien des Leipziger Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter | deren alleiniger Inhaber der in Offenba wohnende | registers ebenfalls heute vermerkt worden, daß Anmeldung vom / erz | Roffer-Schlösser und -Beschläge, Sargbeshlag, Véeß- affe Bezirks, sowie des Deutschen Braumeister- und Malz- | Nr. 19 219 die HandelsgeseU schaft : Fabrikant Friß Schmenger eingetragen worden. a. dem Kaufmann Johannes Werner, j { meister-Bundes. Publikations-Organ fsämmtlicher R. Porath & Comp. Sodann ift in unser Handelsprokurenregister unter b. dem Kaufmann Theodor Leipholz,

27. 5. 99 am S : apparate. Gold- und Politur-Lets i C, i Politur-Leisten, Oelbilder und B T1 ck Sektionen der Brauerei- und Mälzerei-Berufsgenossen- vorm. H. Hein Nachfolger Nr. 462, die seitens des genannten Fabrikanten Friß | beide zu Danzig für die unter Nr. 619 des hiesigen

17. 8, 99, E R Nahmen, Fensterglas, Flaschen. Zinynfolie, Flaschen- E Í A i l eIDE Geschäftsbetrieb : kapseln, Blattmetall, Schmelztiegel. Segeltuch haft. Täglich ers<einendes Fachblait. Nr, 202 | mit dem Siße zu Berlin und sind als deren | Shmenger für seine vorgedachte Handelszweignieder- | Gesellschaftsregisters registrierte und hierorts domi- Papierfabrik. Nr. 39 376, H, 4976, Klafse 26 d. | leonishe Waaren, Bindfaden, Wathstuh, Borsten, und 203. Inhalt: Der Rü>kgang des deutschen | Gesellschafter die drei Vorgenannten eingetragen. | lassung unter der Firma Kustermanu & Cie dem | zilierte ofene Handelsgesellshaft in Firma

F / Bierexportes nach Uebersee, speziel Süd-Amerika, und | Die Gesellschaft hat am 21. August 1899 begonnen, | in Bonn wohnenden Kaufmann Heinri Otto | „Baltis<he CommissionsbankX Stefan von

aarenverzeid)- Pinsel, Bürsten, Flechtrohr. Meine, L : Käse, S E G N, Ie IENE, Butter, | Eingetragen für Georg Bru, Berlin, Micha die Véöglichkeit einer Hebung desselben. Die Ein- | Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht je | Groß ertheilte Prokura eingetragen wo:den, Grabsfi & “’ dergestalt Prokura ertheilt ift, , , Bonn, den 15. September 1899. daß jeder von thnen mit einém der Gesells<hafter

niß: Billet-, Post-, ¿rfty R ere L SATURN J U S Theer. Bronce, GGne Gesäftabetricb - Werfen, 9 3, A th und T E A G E A p Ca e o zu, ‘Königliches Amt t. Abth : é inscbeftlih die Fi Gesel

eihen-, Paus-, Kopier-, reibmaschinen- und E M NEs VELTICD : ng und Y talz, Hopfen un er, Bahnversand und Em- le Gesell|chaster der hierselbst am 1. - niglihes Amtsgeriht. Abth, 2. oder beide gemetnschaftli e Firma der Gesellschaft y lu ia Nr. 39 380, W, 1859, trieb von Baumaterialien und Bauausführungy A e Bier in Berlin. Ueber die Lage des | tember 1899 begründeten Handelögesellshaft. Ras E zu zeichnen befugt find, y

Karton - Papter, Papier für Werthpapiere; Brief- Kl 42, ; x ums<läge. Pay rief affe aller Art. Waarenverzeichniß: Wände, De>en, Fu Eismarktes. Bierbrauerei in Elsaß-Lothringen. Behrendt «& Co. Bremerhaven. Befauntmachung. [40786] Danzig, den 15, September 1899, sind: In das hiesige Handelsregister ist heute ein- Königliches Amtsgericht. X,

° j bôden, Dächer, Kunststeine, Mineralmehle 3e : i N; N rue, Zem Biersteuer und Malzeinfuhr in Griechenland. E E, Mane 28, A Í A S ; PAUPaty, e ee Erden, Gesteine, Magnesit Patentierte Wärmeaustauschvorrihtung. Ein- und 1) der Kaufmann Martin Behrendt zu Berlin, | getragen : / A j PT l (0 DD , Grze un eer. Der Anmeldung if Ausfuhr von Bier, Gerste, Malz und Hoyfen in der 2) der Maschinenfabrikant Leopold Ziegler zu | Bremerhavener Sparcasse, Bremerhaven. | wanzig. VBekanutmachung. [40793]

Eingetragen für Waarenhaus A. Wertheim, | Beschreibung beigefügt. Y Schweiz. Voaorri dasteuris j li 189 Ï f

; t L . : | j. orrihtung zum Pasteurisieren, Ab- Berlin. Mit dem 1. Juli 1899 ist G. H. Gehrels aus Gesellschafts

x n, Wolle „Anmeldung vom 2. 12. 97 am | Nr. 39 390, B. 5546. Klasse 57 fühlen und Karbonisieren alkoholisher und anderer | Die Gesellschaft is eingetragen unter Nr. 19 218 | dem Vorstande ausgeschieden. L n T6 Die biecselbs Ee fee SaIE

_ Eingetragen für Hannoversche Marzipau- « | 1°. 8. 99, Geschäftsbetrieb: Waarenhaus. Waaren- \ Flüssizkeiten. (Mit Abbildung.) Dividenden für | des Gefell|aftsregisters. In der Generalversammlung der Aktionäre vom | gesellschaft in Firma „Schmidt «& Steinhagen““

Zukerwaarenfabrik Steiner « Cropp, Han- verzeichniß: VBettfedern, Bettstellen (eiserne), Bronze- (S ¿ das Geschäftejahr 1898/99, Neue Daubenbiege-| In unser Firmenregister is bei Nr. 27 (04, | 14. September 1899 ist an Stelle des G. H. Gehrels | mit dem Bemerken eingetragen worden, daß Gesell-

nover, zufolge Anmeldung vom 19. 4. 99 am 18. 8. | figuren, Blehformen, Bürsten, Besen, Bandagen, B T maschine. (Mit Abbildung.) Tages-Chronik. | wofelbst die Firma: Wilhelm Allers in Bremerhaven zum Vorstands- | {after derselben der Kaufmann Franz Schmidt und > Y T L Hopfenmaukt. Gerstemarkt. M. Wypler mitgliede erwählt: der Schiffskapitän Gustav Steinhagen, beide in

99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb | Bartbinden, Briefma:ken, Butterbrotpapier, Kovier- genannter Waaren. Waarenverzeichniß: Ebetor n Pressen, Drahtwaaren, Düten, Eisspinde, Eter- | mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- | . Bremerhaven, den 16. September 1899, Danzig, sind und daß die Gesellshaft am 15. Sep- Pralinés mit flüssiger Füllung, Limonaden- Extrakte, \{hränke, Eimer, Fischkonserven, Fahrradtheile, Eingetragen für ‘Georg Bru, Berlin, M Das Deutsche Wollengewerbe. Zeitschrist | tragen: Der Gerichtsschreiber dcr Kammer für Handelssachen: | tember 1899 begonnen hat,

L , n,

Bowlen-Zusäße, Pudding-Saucen. Der Anmeldung | Sutshaalen, Feuerzeuge, Fässer aus Holz, Fern- | i Jiu ür die gesammte Wollen«Industrie, Baumwollen- Das Handelsges<äft i dur< Vertrag a Trumpf. Danzig, den 15. September 1899 ung kirhstr. 43, zufolge Anmeldung vom 18. 3. 99 R its pas die bezüglichen Geschäftsbranchen die minderjährige Gertrud Reuter zu Ln E [40788] T Königli%es Amtsgericht. Ri

ist eine Beschreibung beigefügt. gläser, Glaëwaaren, Haarnadeln, Kochges@i ¿ ] ! ig Hgescirre | 91, 8, 99, Geschäftsbetrieb : Berfertigung und (Grünberg i. Schl.). Nr. 70. —“ Inhalt: Rotieren- übergegangen, welche dasselbe unter unveränderter | Burgsteinsfart. Bekanntmachung,

Nr. 89 377. C. 2451, T (emailliert), Küchenaeschirre (verni>elt), Kämme, | {1,9 % j u i tmad 5 Klasse 31, Kupferkessel, Lichte, Liqueure, Lampen, Löschblätter Us von Baumaterialien und Bauausführuz der Spannrahmen für Gewebe. Fußlager für Firma fortsegt. Vergleihe Nr. 33512 des | In unjer Gesellschaftsregister is heute unter | Dwoperan [40794] A E R | Nr. 144 die dur Vectrag vom 1. September 1899 | Fz], 66 unseres Handelsregisters is unter Nr. 131

Eingetragen für W. E Lichthalter, L n W idnifi: Ms t : j Berlin, Leip- p A Zaternen, Ledertücher, Löffel, Musik. | { , „Paarenverzeihniß: Wände, Den, fi lyerspindeln 2. Ringelapparat für Stri- Firmenregisters. Ad e Ap R a F | Snstrumente, Maschinen, Mostrih, Nähnadeln, ht Dächer, Kunststeine, Mineralmehle, Zen a Deutsche Dante. = Ebert Demnächst is in unser Firmenregister unter | zu Borghorst unter der Firma Borghorster | »;, Firma Johanna Beese zu Doberan und als Arimelbinta! vont 32 G gms Wh j Operngläser, Parfümerien, Porzellanwaaren, Putz- T atten, Mineralien, Erden, Gesteine, Magi Neve englishe Wirkwaaren. Die Vorliebe für | Nr. 33512 die Firma: Eisengießerei Grafe Willers & Cie, mit be- deren Snbaberin die Handelsfrau, unverebelichte 49) m8 38.99. M F 4 | federn, Petroleumkocher, Plätteisen, Pinsel, Peitschen, Beshreierle A Sra Der Anmeldung is y fremdländishes Fabrikat. Fremde Webwaaren in M. Wypler schränkter Haftung ecrichtete Gesellichaft ein- | Johanna Marie Sophie Caroline Beese daselbst * : [Yy | Perlen, Puder, Photographie-Apparate, Rauchtaba> | Le!Vretbung beige den Ver. Staaten. Fabrikbrand. Arbeitsein- | mit dem Siye zu Berlin und als deren Inhaberin gelEagen Wos, d des Nnternebmens if die Her» | Ähgetragen: er Gegenstan nternehmen ie Her-

Geschäftsbetrieb: 0 M | (ohne Ausdel - l D : : i nung auf Zigarren und tt Nr. 39 391, J ; .—Ÿ < für L . die minderjähri trud Reut s Zigaretten), r M. 3753, Klasse 4 stellung Blauholzverbrau<h für Wolis>hwarz 1inderjährige Gertrud Reuter zu Berlin steltung und des Vertrieb cober aufiéllztntre Grobitin Doberan (Mel. ). ben. 16. enann 1899.

Buchbinderei, is n ; f M / : ; <binderei, Fabri i Hj NRahmenleisten, Reisekörbe, Reißnägel, Schreibzeuge, Wellige {Guppige Tuche. Lumpen. Markt- | eingetragen. Das Stammkapital beträgt 30 000

kation und Vertrieb A 8 N „9 Saiten für J : z°uge 9 v ; d 1 r Instrumente, Sandpapier, Salz, i n unser Firmenregister find je e L d E "lebender Maires 4 eaSA 4 | Shiefertafeln, Schminken, Schwämme, Spiritus: Ie 0 e? Cine e R O neuregisier Nud le mil, vem Sive gu) De CURTG fu ber E At Eingetragen für Caëpar Heinr. Frigge, Dort- Farbig gebeizte Leder- Bad a y } toher, Sparbüchsen, Steingutwaaren, Stecknadeln, Zeitschrift für Transportwesen und unter Nr. 33 509 die Firma: Franz Grafe zu Borghorst und der Kaufmann Carl | Elmshorn. Bekanntmachung. [40796] mund, zufolge Anmeldung vom 25. 5. 99 am 17. 8. AIA 9 "aä Luna g | Stricknadeln, Tafel-Aufsäß-, Thermometer, Tafel- | Eingetragen für Manoli - Cigaretten - Fabi! Straßenbau. (Berlin.) Nr. 25. Inhalt: Hermauu C. Müller Gerb zu Emödetten. q În das hiesige Firmenregister ist am heutigen 99. Geshästöbetrieb: Verfertigung und Vertrieb | Sczreibmappen, Zei- U S | geshirr (verni>elt), Tinte, Tintenfässer, Uhren, Uhr- | „Argos“ Juh. J. Mandelbaum, Berlin ¡ufol Straßenbau: Verschiedene Pflasterungsarten unter Be- und als deren Jnhaber Kaufmann Hermann | Burgsteinfurt, den 7. September 1899, E sub Nr. 140 eingetragen die Firma Carl nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Rauch-, | (ungs Meter M L [ketten (goldene), Bogelbauer, Weiae, Waffen, Zzhn- | Anmeldung vom 19. 5. 99 am 21. 8.99. G dit rücsihtigung der in Paris angewandten Methoden. I. Christoph Müller zu Berlin Königliches Amtsgericht. Erhardt Holftendrogerie und als deren Inhaber, Kau- und S&nupftabe>, Zigarren und Zigaretten. Daloulonanes A Bret Mllegene bürsten. j betrieb : Aabeitation und Vertrieb nabenaut Straßenreinigung: Reinigung der gepflasterten, | unter Nr. 33 511 Be Firma: uod (407860) Elaglioea Carl Friedrih Ferdinand Erhardt in Í l l hz f e T R aaren. Waarenverzeihniß: Zic 3i phalti k i l , Stor Ì ° | : /

Nr, 29 372, S. 5087, Kiaffe 38, | fntentasden Photographiealben, Bucheiabände uny | Nr- 39 381, D, 2158, Rade und Veobiate hee Marre SOIN œbaltierfen u der vertedehreidsen desGgteiet | nd als deren SNaS ufmann David Story | u urse Fumemeeglster i hente unter Nee 1074 | Elmöhoen, 9, Scpteabee 100

Ne 9 356 Z145 Beschreibung beigefügt. i besprengung. 11. Städtebau: Wiener monumentale zu Berlin, die Firma „Tatterfall des Weftens C. Knaudt“ nigen ger tsn ; Nr. 39 878, D, 2142, Klasfe 38, und baubygienishe Plabfragen. 11. Straßenbahn- | unter Nr. 33510 die Firma: mit dem Sitze zu Charlottenburg (Grolmannstraße, Ü R R 1, Kilo 20 Pf F i A é E E a E E T 2 Aenderungen in der Person wesen: Oberleitungsmaterial für elektrishe Bahnen. I. W. «& A. Naumann Stadtbahnbogen) und als deren Inhaber der frühere | Elmshorn. Bekanntmachung. [40795] 4 K > 2 R r E R er d 8A des Inhabers 2 Entwicklung der el ktrishen Bahnen mit unter- und als deren Inhaber Fabrikant Wilhelm | Rittergutsbesißer Karl Knaudt hier eingetragen. _In unser Firmenregister i\t heute bei Nr. 134 2 E i L P E O E - ; ; | Kl. 26c. N ; irdisher Stromzusührung in Amerika. Münchener Naumann zu Berlin Charlottenburg, den 14. September 1899. eingetragen worden, daß der Kaufmann Carl Wil- y Eingetragen für Julian von Dziembowski, | N49 C. r. S. 9599). N.-A, v. 11, 10,4 Trambahn- Aktien-Gesell]<aft. Straßen-,Sekundär- | eingetragen. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 14. helm Hassel in Hamburg die bisher unter der Soßniß, Post Altraden, Reg-Bez. Bromberg, zu- e (S. 556). und Tertiärtahn-Nachrichten. Bahnen verschiedener | Dem Kaufmann Georg Naumann zu Berlin ift E __ | Firma Gustav Friedlieb betriebene Zweignieder- folge „Anmeldung bom 28. 2. 99 am 21. 8, 99. S. 992). 9, 10, Systeme: Nicolaus Niggenbach +. Entscheidungen. | für die zuleßt genannte Firma Prokura ertheilt, und Charlottenburg. [40799] | lassung des gleihnamigen Handel8ges<äf1s in Ham- Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb na- » . 553), ¿ 1940 Vermischtes : h diese unter Nr. 13 879 des Prokurenregisters ein- In unser Firmenregifter ist beute unter Nr, 1080 | burg in Zukunft unter der Firma Carl Hassel g f \ die Firma „Kaufhaus M. Meyer“ mit dem | fortführt. Vie neue Firma is unter Nr. 141 des

gegen Durchfoll bei Kälbern. „ROSTT (S O : ; Sitze zu Charlottenburg (Nehringstr. 1) und als | Firmenregisters eingetragen worden. E MEUIA DAE MENianin gie Verein - Jas deren Inhaberin die Ehefrau Martha Meyer, geb. Elmshorn, den 11. September 1899,

Nr, 39 382, A. 2012 Zer, ne 17 344 (S.1085) , , 24. 18 o ür sei r Firma: A. 2012. Klasse 2. Zufolge Urkunde vom 17. 6. 99 umaefchrieben Handels-Register. E Mie O ta Es, Hoffmann, ebenda eingetragen. Königliches Amtsgericht. © die Société des Raffinerie et Sucrerl A : (Firm.-Rea. Nr. 33 041) Charlottenburg, den 15. September 1899, r A Say, Société anonyme, Paris; Vertr, li Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellshaften | betriebenes Handelsgeschäft Königliches Amtsgericht. Abtheilung 14, Flensburg. Bekanntmachung. [40797] : # e L A H. Antoine-Feill, Dr. H. N. Antoine-Feill, Dr, 6 und Kommanditgesell schaften auf Aktien werden na dem Paul Meyer zu Berlin a In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Pi der Fabrik von f P i 23 L Albrecht u. Dr. P. Eblers, Hamburg. Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der | Prokura ertheilt ; dieselbe is eingetragen unter | Cöthen, Anhalt. [40597] | Tage sub Nr. 1837 eingetragen die Firma: „J. B. e E Z R Eingelrzgen für Sigismund Adamkiewi Ml, 9b. Nr, 89 179 (2. 334). R.-A. v.84 Rubrik des Sißes dieser Gerichte, die übrigen Handels- | Nr. 13 877 des Prokurenregisters. Handelsrichterliche Bekanntmachung. Meyer, Buchdruckerci““ und als deren Inhaber F, Boevel gel, Wtb, & Sohn La i D | Berlin, Planufer 11, zufolge Anmeldung vom | Fu 21ge Urkunde vom 27. 9. 97 umgeschrieben registereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem | " Der Kaufmann Eugen Urban zu Berlin hat für | Fol. 932 des Handelsregisters ist die Firma | Buchdrucer Carl Theodor Meyer in Flensburg, ; e A e: 7ER A0 | 7, 3, 99 am 21. 8. 99 Geschäftsbetrieb : M theke. Christof Taffotti, Neustift b. Scheibbs (Oes Königreich Württemberg und dem Großherzog- | fein hierselbst unter der Firma: „Chemische Fabrik Trebbichau, Gesellschaft | Flensburg, den 13. September 1899. ; s Waarenverzeichniß: KrebsbeilmitE potheke. rei); Veitr.: Justizrath Friedrih Emil Bärwinll thum Hessen unter der Rubrik Leipzig resp. Eugen Urban mit beschräukter Haftung“ mit dem Sitze in Königliches Amtsgericht. Abth. I[L. Nr. 39 383, N n - Leipzig. Stuttgart und Darm stadt veröffentlicht, die (Firm.-Reg. Nr. 22 280) Cöthen und weiter eingetragen worden : S . N. 11083, Klasse 10, i beiden ersteren wöhentlih, Mittwochs bezw. Sonn- | 5 ¿txiebenes Handelsge\cäft Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit ke- Freiburg, Schles, [40587]

Löschun abends, die leßteren monatli. 5 t i Borlin | shränkter Haftung. Der Gesellsha|tsvertrag datiert ge der Frau Meta Urban, geb. Wiens, zu Berlin L E Senteinhiee 1806 Bekanntmachung.

Eingetragen für J, F, Hoevel sel. Wtb. &| E A E s : i’ j; ; Kl. 16 b, Nr. 36 598 (K. 4203). N.A 1 I vi E es t eia, gi etetieb: “Tadadfabet. | q Mb arge” Aameltoue “ven l. 2 ras Creutíes i Bal aber Pt Fantoronia 16 D Winter r, 1914 des esefjaferegiter winde | Nr. 13 878 des Prosa | Zwes de Unternehmens i dis ering pre | zeirefend dl biria Aetlengesclschast füe Uhren:

inte e 2e ü y “Ls de 1 Ô 0 ; S s e , ¡ Waarenverzeichniß: Rauchtaba>. : 18. 8, 99, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- 16. 9. 9, A OETLI - SeloIs heute zu der Firma Scheibel & C vermerkt, Siümentedifier a A irna: Erzeugnissen dieser Fabrik, sowie überhaupt der Be- fadrtennian ut. Freiburg Sl, „Syalte &

Nr. 39 373, B, 5798, Klasse 39, trieb na<benannter Waaren. Waarenverzeichniß : Eingetragen für die Nürnberger Veslociped- Berlin, den 19, September 1899. daß die Gesellschaft durch gegenseitige Ucbereinkunft Buchwald «& Co. trieb eines der Fabrikation <hemis<er Erzeugnisse Eintragung erfolgt :

Rauchtaba>, Zigarren und Zigaretten. Der Anmel- | Fabrik Hercules vorm. Carl Marschüß «& Kaiserliches Patentanurtt. O O ven T Beclenbe 1859. Firmenregister Nr 80 920 die Firma: oder den Handel mit folhen bezwe>enden Geschäfts. | "j ) Das Amt des Kaufmanns Eugen Beer zu Gumtau Das Stammkapital beträgt 150 000 Freiburg i. Sl. als alleiniges Mitglied des Vor- t

dung ist eine Beschreibung beigefüat. Co., Nürnberg, Fürtherstr., zufolge Anmeldun d r 1 © g vom von D U b Er. [40] Könt L Amts ert E L U g g < und Prokurenregister Nr. 12871 die für die leht- Der Betrag der Stammeinlagen der einzelnen andes „der Aktiengesellschaft für Uhrenfabrikation“

Nr. 39 379, Ech. 3126. Klasse 42, | {4 12. O O A D O, Fabri- _ Gesells läuft sich rey der na<genannten Waaren. | Annalen für Gewerbe und Bauwest Berlin. andelsregister 41006] | genannte Firma eingetiagene Prokura. esellschafter beläuft sich auf: i eiburg i. Schl. is erloschen. Subeea T eniRe Fabrräder, Fahrradbestand- und | Herausgegeben von F. C. Glaser. (Kommissab des Köuiglichea Amtsgerichts T zu Berlin, | Berlin; den 15- Seplembec 1899. 50 000 „G für den Kaufmann Paul Krieg in in FrDer Hor ftand dieser Gesellschaft besteht fortan ot K E 5) usf{luß von Fahrradgloen. verlag Georg Siemens, Berlin W., Steglijt Zufolge Verfügung vom 14. September 1899 ift Königlithes Amtsgericht T. Abtheilung 90, Côthen, ; z ,_ | aus drei Mitgliedern. Zu Mitgliedern des Vor- ¡cute Feen eaA ; Le „jnd ranbportfahr- straße 7.) Band 45. Heft 5. Inhalt: am 15. September 1899 in unser Gesellschaftsregister u “eselct für den Kaufmann Friß Wedemeier | #ndes sind neu ernannt: cit L genommen von diesen pt find; Beidiläge t A a Sienbahn-Personentarife und ihr bs bei Nr. 18 949, woselbst die Gesellshaft mit be- | Werlin. [40960] 50 S6 p für den Kaufmann Gustav Krieg in 1) der Fa eue Paul Albert Becker zu ingetragen für F. Albert Schmidt, Solingen, | dicselben urd Fahrradketten. Der Anieldüng if (tial le Dauait der Personenwagen. schränkter Haftung: j In der Bekanntmachung vom Zl. August 1899 L-ipatà. S DAE e Das Á Seit E E T L S 8. 99, | eine Beschreibung beigefügt. 4 GenecatdelanaiR zu Ge En e 16 Gs Saft eher g L Beitina soll’ es statt teriyam ader Willi Siy heißen Die Einzahlung derselben hat in Höhe von 80 % 2) der eei ax Be>ker zu Polsniß bei genannter Waaren. Waarenverzeichniß: Weiteuts Nr. 39 384, S, 2577, Klasse 10, | E. Mähnert's Auftricb-Förderverfahren. Deuts{t mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein- Berli, den 14 September 1899. fa ge e stährern der Gesellschaft sind: 3) der Fabrikbesißer Paul Kappler zu Fret- für Schlosser, Schmiede, Hufshmiede, Wagenbauer, A 70 C A 2 MERL Daten Nr. 101 434. (Mit 5 Abbildungtt) getragen : j Königliches Amtsgericht 11. Abth. 25. 1) der Kaufmann Paul Krieg in Cöthen burg i. Schles. Schreiner, „Zimmerleute, Schiffóbauer, Maurer, ges R S und Untheilbarkeit des pu Kaufmann Richard Naschelsky zu Berlin ist és 9) der Kaufmann E Wedemeiter daselbst II. Als BIELES de unter M mean Me An Pleute, Bauhandwerker, Klempner, Steinmepyen, | Eingetragen für Stanislaus Szubert, Berlin (Schluß i an Beitra N Sitte Z Tr N an I MUGENR quer ‘Sefells fter vom | Dornburg. [40782] | bestellt. Eee für “bee cs zu Frei Sattler, “Buibbinder: gie Drecller Linder, Tis 1%, ufolge Anmeldung vom 9. 6. 99 | getheilt von Low, Königlicher Eisenbabn-Bauinspelt 22 August 1899 ift besWlossen, das Stammkapital B IT dee V idelerecifiera Uf An Ver- | y T A einung der Birma gesegs 1 e i burg i/Schl.““ is der Kaufmann Eugen Be>er zu Ühem acer, Mechaniker, Installateure, Friseure | Worteiob ver ‘para! Ee Sar R ad Die Wade bildungen.) Verschieden um 15 000 4 zu erhöhen und $ 8 des Gesellschafts | êggung vom heutigen Tage eingetragen worden: Gesellschaft seinen Namen beifügt. A E, es FERSRANE unter K ehger, Graveure, Lithographen, Xylographen, | verzeiniß : Fahrräder und Fabrzeuge aller Art auen R O ON 0, ERl{Gano, A vertrages zu ändern, ¿ Die Firma Carl Brocke in Beruburg ist er- | * Cöthen, den 15. September 1899. E E a Srteubee: Lis upfersteher, aus Metall oder aus Metall in Ver- Nr. 39 385 Le T L: auen eingefrorener Wasserleitungsröhren mik Darnah beträgt das Stammkapital zur Zeit loschen. Herzogli Anhalt. Amtsgericht. 111. Freiburg i. Schles, den 8. September i 5 bindung mit Holz, Horn, Celluloid, Elfenbein, | **** - M, 3687, Klasse 24, | Elektrizität. Pflastersteine aus Glas, Arbeit 40059 G und sind beide Geschäftsführer fortan nur | " Bernburg, den 12. September 1899. Kranol Königziches Amiageriehs, Pai p 4A Dumm tg er fe Nit ega N (o a, Thon, Fischbein, | Eingetragen für RST E A I N [<uy. Henry Simon. Personal-Nachrithten. GesglteinlGast p einander befugt, die Firma der E Berioal, Anhalt. Amtsgericht. Saat E ; N pserdzahn, . Wallroßzahn, Leder, erlmutter, | Carl Miller Nfgr. A R R 12” S M A A ¡ esellschaft zu zeihnen. Streubel. E 5 DERE ih Gortried von eino Mftébetrieb: | Steinnuß, Emaille, Kautschuk, Gummi, Pia B, Burchardt, A O A geStitsGrift der Zentralstelle für Arbeit! F Berlin, den 15. September 1899. L A “Nin Lifiain Haübeloveslites M beiti auf Blatt 100 | In unserem Gesellshaftöregister ift heute bei der Berwendungsform. Wagrenverzelrih: Linoleum. | werte e Been often. Süneide: | Berlin, zufolgs Än. M Pie tae tungen. Herauogegeie Königlidies Aimtsgeridt 1: Abtheilung 89. | yonm, Befannimachung, 140786) | n°106 Spalte 3 der Pardelesietra W. Bodi qu | wier «He, & oingeiragenen Pardeldgesellihas e / . euge nämli: Taschenmesser, Scheren, | meldung vom 7. 4, 99 d A 4 S , ¿ reg. /lalh Uu ( E d T L ; ter i i : e omp. mil dem n Pecetlver Nr. 39 375, H, 4972. Klasse 26 e, | messer. Tafel-, Küchen-, Schlacht -, Staat N am l 8, 99, Ge- 2 Fe A Rath im Königl. Preuß. Ministerium für Hande Berlin. Handel®sregister [41007] N me L E aat a0 OEN S ed 1 losen. clñgniragén worden : j und Plantagen-Messer und Scheiden dazu. Dolche, N Erie Mole, G E und Gewerbe, Berlin, Prof. Konrad Das des Aopiglichen Amtsgerichts L zu Berlin, | L906 Bonner Closetfavrik M. Hensgen Crivitz, am 15. September 1899. Der Vorstand für das Geschäftsjahr 1. Juli 1899 S R | S ER Hauer und Scheiden, blanke Waffen und Scheiden, | fabrikation. Waaren- S P V Bn Reg.-Rath und ständigem Mitglied des On Zufolge Verfügung vom 14. September 1899 sind mit dem Siye in Bonn und als deren alleiniger * Großherzoglihes Amtsgericht. bis 1. Juli 1900 besteht aus den Mitgliedern: 14 L t S | <irurgishe Instrumente, Korkzieher, Sensen und | verzeihziß: Möbel Bd : f ersiherungsamts, Berlin, und Prof. Dr. H, N 1 i am 15. September 1899 folgende Eintragungen er- | S haber der in Bonn wohnende Fabrikant Martin ita Bauer August Hübner 1, Bauer Wilhelm b s - Sicheln. Landwirthschaftlihe Geräthe und Maschinen, | aus Ted- (unehtem #9 N d N E Oelde, (Garl Heymanns Ber Mohl E Hensgen eingetragen worden. Dahme, Mark. Befanntmahung., [40791] | Hilliges und Bauer August Klodew I, sämmtli 4 Geräthe und Werkzeuge für Plantagen-Bau nämlich: | Aloe-) Holz mit t B My f E Mauerstraße 44.) Nr. 17. Inhalt: Sirer n unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 11 574, Bonn, den 13. Septemk er 1899. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 77 | in Hckelberg. j auer, Hâpen, Schwingen, Ha>en, Beile, Marken, | Malerei, A Su S | fahrtseinrihtungen : Finanzielle und re<tlihe die woselbst die Handelsgesellschaft : * Königl, Ar:tsgericht. Abth. 2. die Firma Julius Schulze mit dem Sitze in | Freienwalde a. O., den s. September 1899. Yad <aufeln, Spaten, Stößer, Gabeln, Kräger, der Heilstättenunternehmungen. Hautindus elbe. Gebrüder Kroner L S ebr : Dahme (Mark) und als deren Inhaber der Königliches Amtsgericht. A Karste, Reutha>ken, Sahsen, Rebmesser, Schälmesser, | Nr. 39 388, K, 4466, Thlringen und Franken und Fürsorge füc tungen mit dem Siye zu Berlin vermerkt fteht, ein- Bekanutmachun [40783] | Kaufmann Julius Schulze zu Dahme eingetragen NSER A e 5, E Zaun-Bohrer, Zaun-Stre>er, Geräthe und Werk- | Eingetragen für Kir<ho} Erz eerihte und Korrespondenzen : Badeeinrihty getragen : ARQUIs 16 ells ftóre L ist am heutigen | worden. Gransee. [40800] i a He “Mare erne óvuve A Rae Beg au d T Se e Ae «& Langen, T zu- e sud, Librang G O amp Lg Sriftentler vet Siß der Gesellschaft ist nah Rixdorf r aae N Gejellschaft mit beschränkter | Dahme, den 14. See 1899. „M wes N E, ift g G , , S / Srewllangen, L4ellenhaue, age, en, | folge Anmeldung vom 24,4. e E ; / “L OO tung: é ? Continental-Havana Königliches Amtsgericht. eingetragene Firma „Ferdinan zu _| Bohrer und Schi 6 S / r T <t, Gewerbehygiene und UÜnfallverhü In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 539, | Hastung unter der Firma Continent af gean potg Jf Hero Alber, tue | Wher Nagnmabeln,, Slampjer, Bobrselbey | etrieb: Vioarto: unt tem: L | Perle gran der Pet Y Vf V Handlbge( Compagnie, Gesell saft mit beschränkter af | nie. Bekanntmachung, [40762] | Galefednt E weiter 1909. ; 4 . 0 2% Gee | Spalteisen, Sägen und Sägema)chinen, Shlägel, | missionsgescäft. n E SFCFTEIPONDENZEN Sebr j j ardt 0, N Ge 1 ° er Gesellschaftsregister ist heute unter Königliches Amtsgericht. [äftsbetrieb ; Kaffee - Rösterei, Kaffee - Groß- und | Flächen, Stc>hammer, Krönel, Spig-Scharter, e Ran “dien an N V und ihre Verhütung. Me Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- A i Bn ingetragen und hierbei Fol n E, t A lite L eróees :

1210y952Ï Yan1959D

Gesetzlich geschützt

I T

benannter Waare. Waarenverzeichniß: Ein Mittel | - «„ T0 875 (S. 557). L808 getragen.

Freienwalde, Oder. [40588]

Uullez-Viziini in Gruzcbibida,

Unt) 1020 Qiyasaquasena But

| 7 |